Haupt Truppen American Kirby ist Hardcore

American Kirby ist Hardcore

  • American Kirby Is Hardcore

img/tropes/05/american-kirby-is-hardcore.jpgDer Amerikaner Kirby ist definitiv dabei, ihn zu gewinnen. „Glücklich zu sein ist manchmal wirklich angenehm. Japanische Entwickler verstehen diese mysteriöse Wahrheit, aber während sie weiterhin versuchen, ihre ewig sonnigen Charaktere an uns zu exportieren, verwandeln wir sie einfach in düstere, launische, harte Kerle.' - SpieleRadarWerbung:

Wenn ein japanisches Spiel in den Staaten veröffentlicht wird, gibt es eine Tendenz, die Box-Art oder sogar die Charaktermodelle ein wenig mehr zu gestalten Hardcore . Vielleicht ist es so einfach wie Angry Eyebrows hinzuzufügen, oder vielleicht wird das Modell des Charakters komplett überarbeitet. Dies wird oft mit Charakteren gemacht, die ursprünglich süß sein sollten. Manchmal geht dieser Trope auch in die andere Richtung: Ein amerikanischer Charakter kann für die japanische Veröffentlichung niedlicher gemacht werden.



Dies hat in geringerem Maße mit Values ​​Dissonance und Americans Hate Tingle zu tun. Die japanische Kultur akzeptiert im Allgemeinen die Niedlichkeit überall und wird sie gelassen hinnehmen. Amerikanische Kultur, obwohl sie keine direkte hat Feindseligkeit neigt dazu, das Helle, Bunte und Unschuldige mit Kindheit und Unreife zu assoziieren, und hat im Allgemeinen eine Vorliebe für männliche und kantige Werke. Tatsächlich hatten die Amerikaner in den 1990er und 2000er Jahren eine sehr geringe Toleranz gegenüber Niedlichkeit irgendein Medien, die nicht explizit auf Kinder ausgerichtet waren, ganz im Gegensatz zu Japan. Dies begann sich in den Neuen 10ern zu ändern, aufgrund eines allgemeinen Widerstands gegen die Darker- und Edgier-Trends der letzten Jahrzehnte, und Niedlichkeit wird in den Vereinigten Staaten viel mehr akzeptiert als früher (es ist heutzutage schwer, einen Supermarkt ohne zu besuchen das Gesicht eines Minions auf etwas zu sehen), aber es ist noch lange nicht so weit verbreitet wie in Japan.

Werbung:

Diese Haltung ging so weit, die amerikanische Wahrnehmung der japanischen Kultur in der Vergangenheit zu färben; einige Historiker haben gelegentlich (und kontrovers) versucht, eine Verbindung herzustellen Kawaisa auf die nationale Demütigung, die Japan im Zweiten Weltkrieg erlitten hatte, und die daraus resultierende 180-Grad-Wende der Nation von einer kriegerischen zu einer pazifistischen Kultur. Apropos Farbe: Im modernen Japan ist Pink eine wertneutrale Farbe. Es gibt sogar pinke Tankstellen. In den USA wird leuchtendes Pink eher mit jungen oder heranwachsenden Mädchen in Verbindung gebracht, daher werden die meisten auffällig pinken Titelbilder (und andere Objekte) drastisch abgeschwächt. Und als zusätzlichen Bonus, wenn das Spiel jemals nach Europa herausgebracht wird, erwarten Sie, dass das Artwork-Cover kunstvoller als üblich ist, unabhängig davon, ob der Käufer das Artwork verstehen kann oder nicht.



Dieser Trope ist ein Grund, warum GameFAQs ein separates Tag für Box-Shots hat, da es manchmal einfach vorkommt, dass sich die Box-Art der Spiele unterscheidet.

Werbung:

Eine Subtrope der kulturellen Übersetzung und verwandt mit Darker und Edgier. Es ist auch nicht immer schlecht, wohlgemerkt; Wenn das Spiel selbst nicht besonders niedlich ist, dann ist es einfach seltsam, ihm niedliche Schachtelkunst zu geben. Es kann auch bedeuten, dass ein Spiel mit niedlicher Art Direction ein Herz aus geschwärztem Stahl darunter verbirgt, das Spieler möglicherweise verpassen. Auf der anderen Seite, wenn Sie darüber nachdenken, ein Spiel zu kaufen, dessen Hauptfigur ein entzückender rosa Puffball ist, der von Funkeln und Regenbogen umgeben ist, dann sollte es kein Deal-Breaker sein, ob er auf dem Cover lächelt oder nicht (obwohl es perfekt ist) normal, wenn Sie sich fragen, warum er nicht lächelt).

Siehe auch Maskottchen mit Attitude , da viele Beispiele ein Versuch sind, einen Charakter in einen von diesen zu verwandeln.



Hinweis: Weblinks sind keine Beispiele! Bitte fügen Sie Ihren Beispielen eine Beschreibung des Covers bei.


Beispiele für Videospiele

alle Ordner öffnen/schließen Kirby
  • Der Trope Namer hier ist Kirby . schon seit Kirby: Albtraum im Traumland Hinweiswas offensichtlich bedeutet, dass dies in früheren Spielen abgewendet wirdder Hauptfigur wurden wütende Augenbrauen hinzugefügt, um den rosa Puffball aggressiver erscheinen zu lassen. Über diese seltsame Praxis wird ursprünglich in . gescherzt YTMND und anschließend in Schlägerei in der Familie Streifen. Es schien sich für kurze Zeit beruhigt zu haben mit Super Smash Bros. Brawl , Kirby Superstar Ultra , und Kirbys episches Garn , deren Boxkünste Kirby zur Abwechslung tatsächlich glücklich aussehen lassen, sich aber wieder mit zurückgeschlichen haben Kirby Massenangriff und Kirbys Rückkehr ins Traumland . Seitdem Kirbys Traumsammlung , war die Box-Kunst in allen Regionen durchweg gleich und wechselte anscheinend zwischen fröhlichem Kirby und wildem Kirby.
  • In Europa kommt es darauf an, ob das Lokalisierungsteam die japanische oder amerikanische Version als Grundlage verwenden möchte. Es scheint, dass von den Europäern erwartet wird, dass sie Kirby glücklich ertragen können.
  • Zu Beginn der Serie galt dies für Anzeige statt Boxkunst. EIN Kirbys Traumland 2 In den USA ausgestrahlter Werbespot verwandelte Kirby, Rick, Kine und Coo in . Vergleichen Sie auch die Werbespots für und , nichts sagen über Kirbys Lawine und Kirbys Traumkurs . 'Er war früher so ein guter Junge.' Der Werbespot für diese Spiele machte Kirby auch zu einem Kriminellen.
  • Kirbys Lawine zeigt Kirby als Jerkass, der sich sarkastisch und gemein zu seinen Freunden verhält und Dinge wie 'Oh, ich habe solche Angst' und dergleichen sagt. Das Spiel war eine Folge der unbeschreiblich süßen Puyo puyo Serie für ein amerikanisches Publikum umbenannt, wodurch Kirby eine ähnliche Persönlichkeit wie personality Puyo 's Protagonist, Arle. Ironischerweise ist das Cover des Spiels ein ziemlich süßes Bild eines fröhlich aussehenden Kirby und Dedede.
  • Zick-Zack-Trope in Kirby Superstar , wenn auch nicht so sehr die Box-Art als der Dialog im Spiel und nicht so sehr Kirby als Meta Knight. Der Revenge of Meta Knight-Modus erhielt einige kleinere Änderungen, um ihn anscheinend 'hardcore' zu machen - der bemerkenswerteste davon ist der Name selbst (von 'Meta Knight's Counterattack'). Ein ziemlich harmloses 'Lass uns duellieren!' wurde ersetzt durch ' Bereite dich darauf vor zu sterben !', um eine der damals strengeren Regeln von Nintendo demonstrativ zu umgehen. Umgekehrt wurde eine Linie, in der Meta Knight seine Crew kalt beleidigt, weil sie bei ihrer zielstrebigen Verfolgung von Kirby auf einem sinkenden Schiff gestorben ist, durch eine ersetzt, in der er ihrem Plan zustimmt und ihnen für ihre Loyalität dankt. Beide Änderungen wurden rückgängig gemacht für Kirby Superstar Ultra ; die frühere Zeile wurde 'Komm und triff deinen Untergang!'
  • Kirbys Blockball spielt dies direkt mit dem Intro und dem Titelbildschirm der internationalen Version, kehrt es jedoch mit der Werbung um; es ist das japanisch Werbespot, in dem Kirby Gebäude abreißt. Der amerikanische Werbespot hat einen entzückenden animierten Kirby, der seltsamerweise Zähne hat.
  • Während Kirby 64: Die Kristallsplitter hat es auf dem Cover abgewendet, die Vermarktung des Spiels hat es tatsächlich mit parodiert ◊ Kirby als 'das Gesicht des Terrors' darstellend. EIN denn besagtes Spiel hatte ein ähnliches Thema.
  • Kirby Tilt 'n' Tumble , erschienen kurz bevor der Trend wirklich in Kraft trat, hat eine heruntergespielte Variante; beide verwenden ähnliche offizielle Kunst von Kirby, wobei die japanische Version einen süß lächelnden Kirby und die amerikanische Version einen verwirrteren, auf den Kopf gestellten hat. Allerdings vermittelt die amerikanische Boxart das Thema des Spiels wohl besser als die japanische Grafik, indem sie tatsächlich einen umgestürzten Kirby zeigt.
  • Nintendo-Power Lampenschirm über dieses Phänomen im Highlight der Mai-Ausgabe 2011 über Kirby und sagte, er setze seine 'wütenden Augen' für die Boxart auf. Genau wie IGN, als sie ein neues Feature auf den Markt brachten, das verschiedene Box-Arten vergleicht. insbesondere dank der Verwendung des Tropen durch die Serie.
  • Sogar die Titel des DS-Spiels von 2011 scheint diese Tradition fortzusetzen; bekannt als Versammeln! Kirby auf Japanisch lautet der englische Titel Kirby Massenangriff . Im Zickzack, dass die Hälfte der Kirbys wütend ist, die andere Hälfte macht andere Gesichtsausdrücke.
  • Kirbys Rückkehr ins Traumland schwingt das Pendel zurück und ◊ Kontrast
  • Wie oben erwähnt, verwenden spätere Spiele in allen Regionen die gleiche Box-Art, sodass sie seit einiger Zeit nicht mehr direkt gespielt wurde:
    • Eine Umkehrung für Kirby: Dreibettzimmer Deluxe , da er von der japanischen Box-Art genauso verärgert ist wie von den amerikanischen des früheren Spiels. ◊. In der amerikanischen Fassung wurde tatsächlich ein Shotzo aus dem Hintergrund entfernt. Inzwischen ist der Amerikaner grenzt an Selbstparodie, indem er im Hintergrund ein Cover von 'Requiem, Dies Irae' hat, während Kirby im Grunde alles in Sichtweite tötet.
    • Gleicher Deal mit Kirby: Planet Roboter und Kirby Battle Royale , von denen beide auch den wütenden Kirby in den japanischen Boxkünsten prominent zeigen.
    • Kirby und der Regenbogenfluch ist nur ein ◊ des was Kirby einfach am glücklichsten zeigt, was er seit langem erlebt hat. Obwohl der Titel etwas aggressiver wirkt als der japanische ( Berühren! Kirby: Super Regenbogen ), es wird nur umbenannt, um mit . verbunden zu werden Kirby: Leinwandfluch ( Berühren! Kirby auf Japanisch), die die Trope gerade spielt.
    • Kirby Star Verbündete ist eine weitere große Abneigung, wobei ein gutes Viertel der Box-Art aus Kirbys lächelnder Tasse besteht (passend zum Thema The Power of Friendship des Spiels).
  • Alle Spiele im Super Smash Bros. Serie vermeidet dies vollständig. Kirby ist meistens der einzige, der ist nicht entschlossen, irgendeinen Dummkopf niederzuschlagen.
  • In dem Kirby der Sterne Anime oder auf Englisch, Kirby: Gleich wieder bei Ya! :
    • Das Original ist ein Kindermarsch, der auf die Hauptfiguren einer Parade spielt, obwohl er einige Einstellungen von wütendem Kirby enthält, der in Kämpfe gerät, ist es immer noch ein Kinderlied. ein fröhlicher Popsong mit prominentem Kirbys lächelndem Gesicht. Auf der anderen Seite ist die ist ein Big-Band-Song mit bombastischem Beat, der sich auf die Monsterschlachten konzentriert. Schon der Titel richtet sich eindeutig an ein älteres Publikum.
    • Die memetische 'Handsome Dedede'-Szene wechselt auch den Kontext zwischen Original und Dub. Der Originaltext lässt ihn und Escargoon endlos Komplimente machen („Seine Majestät sieht so cool aus!“ „Du bist einfach wunderschön!“), als wäre er ein schneidiger Bishōnen. Während der englische Dub diesen Austausch hat, wurde er früher in der Szene verschoben und die 'Handsome Dedede'-Sequenz macht ihn stattdessen zu einem heldenhaften Champion ('Hast du Kirby heute gesehen, Majestät?' 'Er macht keine Angst ich keine!“).
  • Kumazaki: 'Was wir gehört haben, ist, dass der starke, zähe Kirby, der wirklich hart kämpft, ein ansprechenderes Zeichen für Kirby ist. Das ist es, was wir in den USA vorstellen.'
  • Am ( inoffiziellen ) äußersten Ende der Skala gibt es Es wird Schlägerei geben 's und Sonic zum Ausleihen 's Versionen von Kirby... Und es wird in den Parodien von Davuu Wart übertrieben: Spanisch Kirby ist ein Motherfucker , mit riesigen Augenbrauen und einer aggressiven Persönlichkeit.
Action-Adventure-Spiele
  • Kakefu??s Jump Heaven und Speed ​​Hell , die als bekannt ist Kid Kool und die Suche nach den sieben Wunderkräutern in Nordamerika. Der wütende Videospiel-Nerd : Ist das Kid Kool? Was ist passiert? Er sieht nicht aus wie der Typ auf dem Cover. Das würdest du cool nennen. Er schüttelt seine Faust gegen einen Zauberer. Ein Drache, der sein Bein humpelt. Ich liebe es, wie die nordamerikanische Verpackung dieses derpy aussehende japanische Kind in einen Badass verwandelt hat, um die Leute zu täuschen und den Umsatz zu steigern.
  • Metallgetriebe :
    • Die Japaner Metal Gear Rising: Rache Cover zeigt Raiden in Kampfhaltung, während er sein Schwert hält. In der englischen Fassung schneidet Raiden stattdessen einen Cyborg in zwei Teile. Dies wirkt sich auch auf das eigentliche Spiel aus, bei dem in der japanischen Version Cyborgs weißes Blut bluten (was einen universellen Grund dafür hatte) Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots ), während in anderen Regionen Cyborgs rot bluten.
    • Im japanischen Trailer für Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz , Big Boss sagt: 'Hat dich warten lassen, was?' mit einem Lächeln im Gesicht. Jedoch, ◊.
  • Total Rad ist eines der extremsten Beispiele. Die Übersetzer haben den größten Teil des Dialogs und sogar seine Name vom Original (das hieß Magischer John , eine vernünftige Änderung). Und natürlich zwei komplett unterschiedliche Hauptcharaktere anstelle der Originale reingesteckt. ist eine Verabschiedung der Surfer-Kultur der 80er Jahre anstelle eines ziemlich vergesslichen Plattformers.
    • Nicht überraschend, Magischer John / Total Rad wurde von Jaleco veröffentlicht, einer Firma, die dafür bekannt ist, dass die Charaktere und die Handlung ihres Spiels für die amerikanische Veröffentlichung fast vollständig geändert wurden. Ein gutes Beispiel dafür ist Saiyuuki-Welt 2 , ein Spiel basiert lose auf Reise in den Westen (und Fortsetzung zu einem aufgemotzten Wunderjunge im Monsterland ), das zum Thema der amerikanischen Ureinwohner wurde Whomp 'Em .
    • Taros Quest , eine unveröffentlichte und unvollendete Lokalisierung von Jalecos Drachenquest Klon Jajamaru Ninpou Chou , hatte große Änderungen an der Grafik, zeichnete die Charakterporträts neu, um weniger Super-Deformiert zu sein und ersetzte einige der alberneren Monster.
  • Das erste Super Famicom Ganbare Goemon Spiel wurde übersetzt und herübergebracht als Legende des mystischen Ninja , und funky Charakter-Umbenennung beiseite (Kid Ying und Dr. Yang), the ◊ war passend ◊.
  • Die meisten Die Legende von Zelda box arts ruft dies auf und geht zurück zum ersten Spiel. US-Versionen verwerfen oft entweder das allgemein farbenfrohe Artwork der japanischen und gelegentlich europäischen Versionen zugunsten des Logos des Spiels auf einem (normalerweise) sepiafarbenen Hintergrund. Die amerikanische Boxkunst neigt sich dem gelben Ende des Farbspektrums zu. Besondere Beispiele sind:
    • The Legend of Zelda: Phantom Hourglass . Japan und Europa bekamen eine bunte Palette von Link und Linebeck, die herumsegelten, die US-Kunst hatte sie in stimmungsvolleren Posen mit einem braun schattierten Phantomschiff als Hintergrund.
    • The Legend of Zelda: Geisterspuren . In Japan und Europa zeigt die Box zu Link's neuestem DS-Abenteuer, wie er und Geist Zelda glücklich mit ihrem Zug fahren (der Zug ist schließlich die große Innovation des Spiels), während Zelda in Amerika ein Phantom besitzt und Link sein Bestes gibt, um auszusehen wie ein schwertschwingender harter Kerl.
    • The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D : ◊ Das nordamerikanische goldene Cover wurde in Großbritannien von GAME an jeden verschenkt, der das Spiel vorbestellte, wobei das Logo der Altersfreigabe für Europa geändert wurde.
    • The Legend of Zelda: The Wind Waker HD folgt mit dem ersten amerikanischen Druck; kunstlich ist es identisch mit der japanischen Box-Art, aber die Farbpalette ist sehr unterschiedlich, Die amerikanische Nintendo Selects-Wiederveröffentlichung verhindert dies, da sie das originale Vollfarb-Artwork verwendet. In der Originalversion bekamen japanische Spieler ◊ während westliche Spieler bekamen
    • The Legend of Zelda: Majoras Maske 3D spielt es herunter. Die amerikanische Box-Art ist etwas dunkler als die anderen Regionen, aber immer noch in voller Farbe – obwohl die Box-Art in diesem Fall anfangs ziemlich zurückhaltend war.
    • Ähnlich, The Legend of Zelda: Eine Verbindung zwischen den Welten hast während die amerikanische Boxkunst das gleiche Bild verwendet mit Letzteres wurde auch in Europa verwendet, obwohl die European Collector Edition ein Wendecover mit der originalen japanischen Illustration enthält.
    • Zum The Legend of Zelda: Breath of the Wild , das unterscheidet sich von der europäischen Box-Kunst, wobei erstere einen dunkleren Farbton aufweisen als letztere. Die EU-Box-Grafik lässt Link auch so aussehen, als würde er sich auf ein Abenteuer vorbereiten, während die NA/JP-Box-Grafik Link sein Schwert und seinen Schild hält, um sich auf den Kampf vorzubereiten.
    • The Legend of Zelda: Twilight Princess ist dieser Trope. Nach dem Der Windwecker Aufgrund der enttäuschenden Verkäufe im Westen wurde entschieden, dass das nächste Spiel westliche Spieler ansprechen würde. Das Ergebnis war der Zelda Spiel mit dem realistischsten Kunststil der Serie, zusätzlich zu einem ernsteren und epischeren Ton, einer der dunkelsten Folgen (verbunden mit Majoras Maske in den Augen vieler Fans) und eine höhere Altersfreigabe als frühere Spiele. Ein Großteil der offiziellen Grafik des Spiels ließ Link auch ernster und aggressiver aussehen. Die Fans sind sich uneinig, ob dies eine Verbesserung oder eine Veränderung zum Schlechten war.
  • ICO 's Es ist gut gelungen, das Gesamtgefühl des Spiels einzufangen – ruhig, isoliert, schön und vor allem künstlerisch. Das ◊ verleiht ihm den Look eines uninspirierten Wegwerfspiels, während Ico selbst düster, aggressiv und direkt aus dem Uncanny Valley aussieht – etwas, das er definitiv nicht ist. Dies geschah, weil das kunstvolle japanische Cover zum Zeitpunkt des amerikanischen Veröffentlichungsdatums noch nicht fertig war, aber das resultierende amerikanische Cover war berüchtigt genug, dass es tatsächlich eine kurze Reihe von Kommentaren von den leitenden Entwicklern in einem Interview zur PS3-Neuveröffentlichung erhielt .
  • Metroid :
    • Metroid Prime 's ◊ ist tatsächlich intensiver als seine ◊, wobei Samus vor einer Explosion rennt, anstatt in einem leeren Flur zu stehen.
    • Metroid Prime 3: Korruption kehrte auch den üblichen Trend um, indem es actionreicher war, da das japanische Artwork die meisten der Hauptcharaktere des Spiels hinter Samus steckt.
  • Das Titelbild für E.V.O.: Suche nach Eden ist ein Subversion . Schauen Sie sich zuerst die ◊—es ist ziemlich niedlich, mit einem Cartoon-Dinosaurier, der einer riesigen Biene gegenübersteht, während Gaia im Anime-Stil (die ihrem Aussehen im Spiel entspricht) im Hintergrund über sie wacht. Inzwischen ist das Cover der SNES-Version ◊ – mit einer Reihe von Tieren, die alles Leben auf der Erde durch die geologische Aufzeichnung hindurch repräsentieren, beginnend vom Präkambrium bis hin zur Neuzeit, während zwei Dinosaurier direkt vor der Erde werfen, die im Hintergrund prominent zu sehen ist.

    Also, wo ist die Subversion? Es stellt sich heraus, dass das SNES-Cover-Art tatsächlich das gleiche Cover-Artwork aus dem früheren PC-9801-Spiel, . Das ist das Original E.V.O , von den gleichen Entwicklern, und die Version auf dem Super Famicom und SNES ist eigentlich eine lose Portierung!
  • Die amerikanische Box-Kunst von Keine Helden mehr Travis Touchdown hält sein Beam Katana mit einem aggressiven Blick. Die europäische und japanische Boxkunst zeigt Travis, der mit einem Lächeln im Gesicht und einem Arm um Sylvias Taille in den Straßen von Santa Destroy steht. Wenn man bedenkt, dass die amerikanische Version des Spiels auch das Blut hatte, das das Spiel ursprünglich haben sollte, während andere dies nicht taten, könnte dies umgekehrt werden.
  • Invertiert mit No More Heroes 2: Verzweifelter Kampf . Alle Cover sind intensiv, obwohl das japanische Cover (insbesondere das Cover der Hopper-Edition) ist noch mehr hardcore im Vergleich zu den USA/EU/AU.
  • Steambot-Chroniken vorgestellt ◊ für die japanische Boxart. Für die amerikanische Veröffentlichung? ◊. Für das Cover der Bedienungsanleitung der amerikanischen Version wurde jedoch das original japanische Cover verwendet.
  • One Piece: Unbegrenzte Kreuzfahrt 1: Der Schatz unter den Wellen bekam eine Überarbeitung für die europäische Veröffentlichung. ◊. Zum Vergleich, ◊ Abgewendet für Unbegrenzte Kreuzfahrt 2: Das Erwachen eines Helden , wobei für beide Versionen die original japanische Box-Art verwendet wurde.
  • Faust des Nordsterns: Das verlorene Paradies : Das zeigt Kenshiro, der Yuria schützend umklammert. ◊ Kenshiro knackt bedrohlich mit den Knöcheln, während im Hintergrund Banditen und Räuber auftauchen.
  • Asterix und Obelix XXL ist im Vergleich zum Ausgangsmaterial ein bisschen 'amerikanischer Kirby', wobei die Titelfiguren aggressiver als üblich sind (aber aus gutem Grund, da die Prämisse die Verbrennung ihres Dorfes und die Gefangennahme all ihrer Freunde ist); jedoch, während die ◊ zeigt ihre Gesichter ähnlich wie im Comic gezeichnet, die ◊ ist ein Rendering ihres Selbst im Spiel, bereit zu kämpfen. Und wie Sie sehen, heißt das Spiel game Asterix und Obelix Kick Buttix in den USA!
  • Jak und Daxter habe das Gegenteil davon: Vergleiche die ◊ mit dem . Seltsamerweise passt das amerikanische Cover zum Ton des Rests der Serie, aber nicht zum fröhlichen Original.
  • Dynastiekrieger :
    • Das japanische Cover von Dynastiekrieger 2 ist sehr einfach, . Die westliche Veröffentlichung erstellt zeigt verschiedene Charaktere in dynamischen Posen, durchsetzt mit Screenshots des Gameplays.
    • Japan hat ein auffälligeres Cover für Dynastiekrieger 3 , mit . fügte mehr Zeichen hinzu und gab dem Ganzen einen mehr roten Farbton. Die Xtreme Legends-Erweiterung hat auch eine Portion Trope bekommen. Japan hat . Diaochan wurde entfernt aus , wobei der Fokus ganz auf Lu Bu gelegt wird, zusammen mit einem dunkleren Hintergrund.
    • Dynastiekrieger 5 sah mit einem Himmelshintergrund und dem Logo des Spiels. Der Westen hat .
    • Japan gemacht für die für die Dynastiekrieger 6 Logo. Der Westen sieht stattdessen .
    • Das zum Dynastiekrieger 7 war sehr minimalistisch, nur mit dem Logo des Spiels auf goldenem Hintergrund. Man kann Koei nicht vorwerfen, dass er es ein bisschen aufpolieren wollte. Aber sie könnten gegangen sein ◊.
    • Abgewendet für Dynastiekrieger 8 . Beide ◊ und ◊ Cover zeigt einen schreienden Zhao Yun, der dabei ist, jemanden zu töten. Der Trope wurde für die Xtreme Legends-Erweiterung zurückgebracht. Japan hatte schon , mit der Hellebarde von Lu Bu?, die durch das Wasser sticht. nahm dieses Bild und fügte Lu Bu selbst als bösen Aufseher hinzu.
  • Solarobo : Während alle Cover der offiziellen Spielgrafik entnommen sind, ◊ sieht definitiv fröhlicher aus als die than ◊ und ◊ Einsen.
  • Invertiert im PlayStation 2-Spiel namens Hundeleben . Das PAL- und das amerikanische Cover sind eher passend zum Spiel; zeigt die Schurken, den Protagonisten und die Hunde, die Sie steuern können, alle im Stil der Zwischensequenzen. Das japanische Cover ist nur Jake, der durch eine Farm rennt, die vage den Clarksville-Levels ähnelt; und eine stilistische Version von ihm sowieso.
  • Ninja Taro hatte einen Chibi Ninja und eine Prinzessin, umgeben von vielen bunten Feinden auf dem , aber die entschied sich für einen realistischeren Kunststil und eine gedämpfte Farbpalette, die ein paar Ninja, (vermutlich) die Prinzessin und ein Schloss an der Seite zeigt.
  • Wunderjunge im Monsterland . Die Japaner ◊ hat einen süß aussehenden Ritter, der versucht, sich vor den Monstern zu verstecken, die ihn angreifen. Mit einer solchen Box-Art würde man glauben, dass sie versuchen würden, die Niedlichkeit des Charakters zu entfernen, wenn das Spiel in Amerika lokalisiert wird. Aber während der Herstellung des American ◊ Sie beschlossen, dass der Kerl seine Niedlichkeit behalten sollte, während er gegen einen anderen Ritter kämpfte. Das Ergebnis lässt sich am besten als „störend“ beschreiben.
  • Im Hentai-Doujin-Plattformspiel Sukkubus, Die Hauptfigur ist ein kurviger Anime-Sukkubus, der mit besiegten Feinden Sex haben kann, um Gesundheit und Magie zurückzugewinnen. Als das Spiel auf dem englischen Markt verfügbar war, beschloss Entwickler Libra Heart, einige Dinge zu ändern, um dem amerikanischen Geschmack zu entsprechen. Während die Ingame-Grafik unverändert bleibt, wurden der Titelbildschirm und die freischaltbaren Artworks von Anime-Sukkubus zu einem 'realistischeren' Rendering geändert, das auch viel größere Brüste hat.
  • Invertiert mit der japanischen Version von MediEvil , die versucht, den Skeletthelden Sir Daniel Fortesque etwas weniger gespenstisch aussehen zu lassen. Erstens behält er seinen Helm von vor seinem Tod und versteckt sein fleischloses Gesicht. Er trägt seinen Helm in den Zwischensequenzen, aber im Spiel kann er jederzeit abgenommen werden. Zweitens erhielt sein einziges verbliebenes Auge eine größere Pupille. Diese besondere Änderung wurde auf sein Design übertragen Playstation All Stars Battle Royale und im PS4-Remake des ersten Spiels.
  • Das Atlantis Schwammkopf Bei den meisten Versionen des Spiels grinst SpongeBob auf dem Cover ... außer bei den Japanern, wo es a ◊.
  • Majoriko Inbizone Art parodiert das, das Spiel ist ein obskurer Plattformer, der auf der nur in Japan erhältlichen PC-98-Computerserie veröffentlicht wurde, doch das Cover ist im Boris Vallejo-esken erotischen Dark-Fantasy-Stil, während das eigentliche Spiel ein magisches Mädchen-Action-Abenteuer im Anime-Stil ist Plattformer.
Action-Spiele
  • Heruntergespielt in den Covern für Dead Rising 2 . Das japanische Originalcover zeigt den Action-Dad-Protagonisten Chuck Greene, der seine Tochter Katey vor einer Horde Zombies beschützt, während er einen Baseballschläger hält. Das amerikanische Cover hat nur Chuck allein, während er eine deutlich härtere Waffe hält, die Paddlesaw. Beide Cover sind also relativ hardcore, aber die amerikanische Boxart entfernt die herzerwärmenden Untertöne des Originals, um zu versuchen, großartiger auszusehen.
  • Das ◊ zum Gunstar-Helden ist so ziemlich das gleiche wie die as ◊ (bis hin zu den Posen), nur alle Charaktere sind realistischer gezeichnet und nicht der gleiche Stil wie das Spiel selbst.
  • Das Action-Puzzlespiel von Game Freakak Quinty wurde in Amerika veröffentlicht als Mendel-Palast und... na ja, nur .
  • Das Cover-Artwork von Dämonenschwert (die US-Version von Fudō Myō-ō Den , ein Famicom-Spin-off zu Legende von Kage ) zeigt den Protagonisten als langhaarigen Barbarenhelden anstelle des japanischen Schwertkämpfers, der tatsächlich im Spiel zu sehen ist.
  • Massenvernichtungs ist ein Spiel, in dem Sie einen Panzer fahren und Dinge in die Luft jagen. Das japanische Cover zeigt einen Baum in einem Park. Vergleich die mit dem .
  • Das zum Jack Bros. for Virtual Boy zeigt den niedlichen kleinen Jack Bros. und Feen in einem Labyrinth. Das ◊ andererseits... ist irgendwie beängstigender und einfach... einfach... freaky.
  • Gehirn tot 13 's ◊ zeigt Fritz, wie in allen anderen Konsolenversionen, unter seinem Trenchcoat verschiedenste Waffen entladen. Als das Spiel im Oktober 1996 für japanische Veröffentlichungen lokalisiert wurde, wird dies abgewendet, wenn die Box-Grafik für die PlayStation-Version dieselbe bleibt wie in der amerikanischen Veröffentlichung, aber umgekehrt, wenn die ◊ ist insofern sehr unterschiedlich, als es Idiot Hero Lance Galahad direkt neben Fritz hinzufügt, der bereit aussieht, ihn mit einer Kettensäge zu zerschneiden, während unser Held darum kämpft, am Leben zu bleiben, was darauf hindeutet, dass der Japaner Fritz ist hart!
  • Als japanisches Spiel in den frühen 90ern, Zeit Gal musste das mal passieren. Während ◊ stellt die Titelfigur mehr oder weniger so dar, wie sie im Spiel erscheint, die ◊... na ja, nicht. Das EU/NA-Cover ist auch im Art-Stil viel Comic-artiger als der Animesque-Art-Stil des japanischen Covers.
  • Invertiert mit Asuras Zorn , überraschend. Das amerikanische Cover zeigt zwar, dass Asura versucht, dir das Gesicht einzuschlagen, aber in der japanischen Fassung schreit stattdessen der sechsarmige Vajra Asura vor Wut mit erhobenen Armen.
  • Alchemistischer Roboterantrieb zeigt auf seinem nordamerikanischen Cover einen riesigen Roboter, der einen anderen riesigen Roboter auf die Bordsteinkante stampft. Das japanische Cover (das auch für das NA-Handbuch verwendet wird) zeigt einfach die Protagonisten und einen der Roboter vor blauem Himmel.
  • Die japanische Box-Kunst für Bayonetta ist nur eine Aufnahme von ihr von hinten, die eine ihrer Waffen hält. Die amerikanische Boxkunst hingegen zeigt sie in einer knallharten Kampfpose. Dies geschah sogar für die Werbung. Japanische Werbung zeigte eine heiße Asiatin, die als Bayonetta cosplayt, kombiniert mit Gameplay-Aufnahmen, die alle auf das fröhliche und niedlich klingende 'Something Missing' von MiChi eingestellt waren. Die amerikanischen Werbespots zeigten Gameplay-Aufnahmen, begleitet von 'In For the Kill' von La Roux. Dann ist die europäische Werbung (die nur eine Zeitschriftenwerbung war) nur eine Nahaufnahme ihres Beines, mit der Überschrift: „Böse zu sein hat sich noch nie so gut angefühlt“. Im Jahr 2017 wurde die versucht sehr schwer um es wie ein düsteres Badass-Spiel erscheinen zu lassen, komplett mit Anfang Blaster Beam-Musical-Hits.
  • Lollipop Chainsaw zeigt Juliet und Nick, die sich auf ein Bett legen, mit Lutschern um sie herum verstreut. ◊ zeigt Juliet, die vor einem dunklen Hintergrund steht, einen Lutscher in der einen Hand und ihre Kettensäge in der anderen Hand hält und ganz knallhart aussieht, während im Hintergrund ein Zombie schwach aus einem Spind kommt. Dies gilt auch für das Logo auf dem Titelbildschirm: ◊, während ◊.
  • Metal Slug Anthologie denn die PSP ist eine ziemlich seltsame Abneigung gegen diesen Trope. Das und sind in der Tat charakterorientierter als die beiden und der , aber es ist immer noch nicht die süßeste Version. Das war die im Rest von Asien veröffentlicht wurde.
Abenteuerspiele
  • Starkregen 's Die europäische Version zeigt einfach die Origami-Vogelfigur, während die amerikanische Boxkunst die Hauptdarsteller hinter dem Origami-Vogel steht, mit Madison Paige im Vordergrund (mit einem freizügigen Tanktop, das sie nur in einem Teil des Spiels trug) und Scott Shelby schwingt eine Pistole. Das war einfach eine unheilvolle Sichtung eines scheinbar ertrunkenen Mannes. Die japanische Version ist nicht so mysteriös wie die europäische, aber sie ist deutlich feierlicher als die amerikanische und vermittelt die Ernsthaftigkeit des Spielthemas effektiver als sie.
  • Zak McKracken und die Alien Mindbenders : ◊ Zak und Annie stehen auf einem Leichenberg in einer alten Ruine und lächeln. ◊ Zak runzelt dramatisch die Stirn, während er einen Edelstein in der Hand hält; Annie klammert sich verängstigt an Zak; Melissa untersucht einen Besenstiel; Leslie starrt in die Ferne; und da ist ein Bösewicht KO.
Beat 'em Ups
  • River City Lösegeld ist ein Lehrbuchbeispiel. Vergleichen Sie die ◊, in dem jeder mehr oder weniger so aussieht wie im eigentlichen Spiel, mit dem ◊. Natürlich sind auch in der japanischen Version die Helden dieses Spiels sowie jedes andere Spiel in der Kunio-kun Serie, sind unbestreitbar hardcore. Für die Japaner schließen sich „niedlich“ und „hardcore“ nicht aus.
  • Das amerikanische Cover von Robo-Armee ist, ähem, mehr 'Hardcore' als das japanische Original.
  • Teenage Mutant Ninja Turtles :
    • Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time . gebrauchte Stock-Werbekunst aus dem 80er Jahre Cartoon . Die amerikanische Version? Nach den damaligen Standards von Konami of America, ◊ und mehr wie der ursprüngliche Comic. (Siehe auch: Sonnenuntergangsreiter , die meisten von den Gegen Spiele und Castlevania III und IV .)
    • Die amerikanische (zumindest) Boxart für das NES Teenage Mutant Ninja Turtles Auch der Platformer folgt dieser Trope und verleiht allen vier Schildkröten rote Masken à la Comic-Serie. Dies liegt daran, dass die amerikanische und europäische Schachtelkunst tatsächlich direkt vom Cover von TMNT #4 (2. Druck), die in der Vollversion zu sehen ist ◊. Das Originalcover zeigt die Turtles, die auf einem Teleporter gegen die außerirdischen Utroms kämpfen, und hat nichts mit der Handlung des Spiels zu tun.
    • Während das Game Boy-Spiel Radikale Rettung scheint diesen Trope bis zum Äußersten zu spielen, mit der japanischen Box-Kunst mit den Turtles, wie sie im Cartoon der 80er Jahre erscheinen, und der internationalen Box-Kunst, die einen realistisch gestalteten Leonardo zeigt, der in einer Action-Pose durch eine Wand bricht, ist es tatsächlich der International Artwork, das dem eigentlichen Spiel genauer entspricht und einen von den Mirage-Comics der Zeit inspirierten Kunststil verwendet.
    • Invertiert mit Der Hyperstone-Überfall , wo sich im japanischen Cover die Turtles mit dem Foot-Clan streiten, während im amerikanischen Cover die noch realistisch aussehenden Turtles nur auf das geschrumpfte New York City blicken. Das europäische Cover ist nur das japanische Cover von Schildkröten in der Zeit .
  • Das amerikanische Titelbild von Wächterhelden ersetzte die ursprünglichen Darstellungen der sechs Hauptfiguren im Anime-Stil durch eine fantasievolle, romanartige Illustration von Han, der gegen den untoten Ritter kämpft, obwohl er einer der Helden im Spiel war. Die europäische Version verwendete die ursprüngliche japanische Kunst, ersetzte jedoch die beiden Heldinnen Serena und Nicole durch Zur, den Magier und Macho, den Bodybuilder, die nicht einmal Hauptfiguren sind, und verwandelte das europäische Cover ohne Grund in ein komplettes Wurstfest ( ).
  • Im Gottes Hand , die japanische Box-Art ist ziemlich einfach; eine flammende Faust, die von oben links auf einen weißen Hintergrund zuschlägt. Die europäische Version ist etwas härter und zeigt eine Faust, die einem Typen ins Gesicht schlägt. Das amerikanische Cover ist das gleiche, außer dass die Faust dem Typen DURCH das Gesicht schlägt.
  • Das Rauschender Beat , Rushing Beat Ran und Rauschender Schlag Shura Japanische Cover präsentieren einen Hardcore-Anime-Stil, während die US-Lokalisierungen, Rivalisierender Rasen! , Schlägerei Brüder , und Die Friedenswächter versuchen, total radikal zu sein.
  • Für all die Zensur, die an der nordamerikanischen Version von vorgenommen wurde Straßen der Wut 3 , es gibt einen seltsamen Moment davon in seinem schlechten Ende 'Time out the Final Boss'. In der japanischen Version,Es wird nur erwähnt, dass ein Krieg verhindert wurde und die Atombombe 'entsetzliche Narben hinterließ'. In der nordamerikanischen VersionEs sind nur Konventionsbomben, die die Stadt beschädigen, aber das Spiel betont, dass viele Menschen gestorben sind, dass die Reparatur der Stadt sehr lange dauern wird und dass das Vertrauen der Bürger in die Helden durch die das Versagen des letzteren.
Fahrspiele
  • Das Shutokou-Schlacht Serie Zick-Zack diese Trope als Ganzes, aber es hängt von einzelnen Spielen ab.
    • Vergleichen Sie , und Boxarts von PS Shutokou-Schlacht . Der europäische ist der härteste, da der amerikanische in einem albernen Karikaturstil gezeichnet ist, während der japanische ein Foto einer Fahrzeugfelge zeigt.
    • Vergleichen Sie und der von Null , was eine minimale Inversion ist. Beachten Sie, dass die nordamerikanische Boxart das ältere Dreamcast TXR2-Spiel kopiert hat, obwohl die Frontblende des weißen NSX vom Original neu gezeichnet wurde, um rechtliche Probleme mit Honda zu vermeiden. Seltsamerweise, Null 's Spiele-CD behielt die authentische NSX-Frontblende wie in TXR2 bei.
    • Der Erste Kaido Schlacht Spiel, Nikko, Haruna, Rokko, Hakone , hast mit dem generischen Landschaft Porno Hintergrund, während die TXR-Drift enthält stattdessen Rennszenen.
    • Das von Shutokou-Schlacht 01 kehrt dies um, indem es ein Auto zeigt, das ausbrennt, während zeigt zwei Autos vor auffälligen Neon-Stadthintergründen.
    • Der Zweite Kaido Schlacht , Kettenreaktion , auch bekannt Kaido Racer , spielte gerade ein bisschen. Beide haben jedoch generische Hintergründe background sieht aggressiver aus als .
    • Der dritte Kaido Schlacht , KAIDO: Touge no Densetsu (auch bekannt) Kaido Racer 2 und Tokyo Xtreme Racer: Drift 2 ), Zick-Zack dies wieder. Beide und Boxarts zeigen Autos, die driften, während bietet wieder generischen Hintergrund.
    • Das letzte Spiel der Reihe, Tuner-Herausforderung importieren , kehrt dies wieder um. im Vergleich zu den .
  • Das Ridge Racer Serie wendet diesen Trope routinemäßig ab, aber es gibt mehrere Fälle, in denen der Trope im Spiel ist:
    • Heruntergespielt mit Ridge Racer 6 . sieht viel heller aus als .
    • von 7 sieht aggressiver aus als
    • Invertiert mit den PSP-Titeln von Ridge Racer . Das erste Spiel hat beides und Box-Arts sehen intensiv aus und die sah generisch aus, aber die japanische Boxkunst, die eine vom Blitz getroffene 'postapokalyptische' Stadt darstellt, sieht dunkler aus als die amerikanische, die den Sonnenuntergangshintergrund darstellt. von zwei zeigt zwei driftende Autos, die an klassische illegale Straßenrennszenen erinnern, während die sah generisch aus.
Kampfspiele
  • Verglichen mit allem, was Nordamerikaner bekamen, ◊ des europäischen BlazBlue: Unglücksauslöser scheint eher ein Spin-off von Noel Third-Person-Shooter vorzuschlagen als ein Kampfspiel , unter anderem. Die Tatsache, dass der ikonische Titel lediglich als Hintergrundelement mit stärkerer Betonung eines in einer generischen Schriftart geschriebenen Titels dargestellt wird, hilft nicht weiter.
  • Schuldige Ausrüstung Isuka hatte 2 verschiedene Cover für alle ihre Raten, die über den Pazifik portiert wurden, vor allem die Isuka-Rate: The hat einen sichtlich geröteten A.B.A. zwischen Ky Kiske (hinten) und Sol Badguy (vorne), die sie inzwischen komplett ignorieren, da sie sich in einen Starrkampf verwickeln (homoerotisch aufgeladen voller Foe Romance Subtext). Das Auf der anderen Seite war ein eher allgemeines Bild von Sol, der sein Feuersiegel-Schwert im Stil einer Panzerfaust schwingt, wobei der Griff auf Sie gerichtet ist.
  • Pit´s (von Kind Ikarus ) Englische Stimme in Super Smash Bros. Brawl klingt merklich älter als seine japanische Originalstimme. Was das eigentliche Cover des Spiels betrifft, wurde Kirbys Gesichtsausdruck in der US-Version (im Gegensatz zum Namen der Trope) allein gelassen – die ◊ wurden ◊ andererseits.
    • Japanische Titel für Smash Einträge sind im Vergleich zu den westlichen immer bescheiden, aber Ultimativ hat dies auf eine neue Ebene gehoben (im Gegensatz zu Besondere , was den Dream-Match-Charakter des Spiels weniger extravagant vermittelt). .
  • Übertrieben mit dem Sega CD-Spiel Rächer der Rache . Die japanische Version heißt lediglich 'Battle Fantasy' und hat ein ◊ Die amerikanische Version sieht aus wie das Poster eines kitschigen, trickreichen B-Films.
  • , ein obskurer RPG-Kampfspiel-Hybrid für den Game Boy, im Zickzack. Einerseits zeigt die japanische Boxkunst zwei der Charaktere des Spiels, die gegeneinander kämpfen, während die westliche Boxkunst dies nicht tut. Auf der anderen Seite zeigt die Western-Box-Grafik die spielbare Besetzung des Spiels, die herumsteht und knallhart aussieht. Darüber hinaus sind die Roboterdesigns der japanischen Version cartoonartig, während die westliche Version humanoider aussah.
Ego-Shooter
  • Die amerikanische Box-Kunst für Tom Clancy's Ghost Recon hat Soldaten in Tarnung, die Waffen zeigen und aus Hubschraubern springen (Sie wissen, Dinge, die Sie im Spiel tatsächlich tun werden). Die japanische Box-Kunst hat
  • Dino-Stalker , die Stealth-Fortsetzung zu Dino-Krise 2 kehrt dies um, das japanische Cover zeigt die Hauptfiguren in Not, umgeben von Dinosauriern, während das ausländische Cover die Hauptfiguren entspannt posiert zeigt, wobei die Dinosaurier nur im Hintergrund zu sehen sind.
  • Im Elebiten , ist die Box Art für das US-Publikum viel actionreicher als die anderen. Nicht nur die Vorderseite der Boxart bekommt ein komplettes Remake, so dass Unordnung gezeigt werden kann, auch die Rückseite wird leicht verändert: die Rückseite des art hat drei Screenshots mit der Bezeichnung 'Suchen!', 'Suchen!' und 'Fang!' Die gleichen drei Bilder auf der Rückseite des sind mit 'Verstecken!', 'Suchen!' und 'Zerstören!'
  • Die erste PlayStation 3-Portierung von Zeitkrise 4 Zick-Zack dies. Vergleich die , und Box-Kunst.
  • Zeitsplitter :
    • Das Cover des ersten Spiels in Europa ist ein Mashup aus ◊ während die US-Box-Kunst... ◊ (und sogar Brustwarzen!) mit zwei Pistolen (das ist auch auf der Rückseite der europäischen Schachtel) mit einem generischen zeitbasierten Hintergrund.
    • Zeitsplitter 2 erging es nicht viel besser, die ◊ ist nur die Hauptfigur, die mit ausgestreckter Waffe irritiert auf einem leeren Hintergrund steht, während die while ◊ ist ein schönes stilisiertes Stück. Das ◊ (soeben angerufen Zeitteiler da es das einzige Spiel in der Serie war, das herauskam) hat einen sehr westlichen Comic-Stil, der die Hauptfiguren zeigt.
Hardware
  • Das japanische Super Famicom und das europäische Super Nintendo Entertainment System hatten eine helle und farbenfrohe Werbung mit einem vierfarbigen Logo, das von den vier Farben der Tasten auf dem Controller abgeleitet wurde. Nintendo of America, verfolgt von Segas aggressiver Werbung, die Nintendo als 'Kiddie' darstellen wollte, beschloss jedoch, die Farben sowohl aus dem Hardware-Design als auch aus dem Logo zu entfernen, die Farben der Tasten in zwei Violetttöne zu ändern und die Logo passend einfarbig.
  • Im Allgemeinen, wenn es seit dem nicht Nintendo ist Nintendo-Spielwürfel und Gameboy Advance Ära ist es in Japan wahrscheinlicher, dass Konsolen in einer Vielzahl von leuchtenden Farben veröffentlicht werden, während Europa und insbesondere Amerika in der Regel gedecktere Farben erhalten, wenn es überhaupt Farbvariationen gibt.
Labyrinth-Spiele
  • Das japanische Cover von Bombermann '94 zeigt nur Bomberman auf einem Louie. Das europäische Cover von Mega-Bombermann fügt dem gleichen Bild eine Reihe von Bomben und Explosionen hinzu. Das amerikanische Cover zeigt nur Kamikaze Bomber (ein Mitglied der Bomber-Familie, das einen Mohawk trägt und eine Sonnenbrille trägt) ein V-Zeichen herstellt, obwohl dies ausnahmsweise nicht etwas war, das sich die amerikanischen Box-Künstler nur ausgedacht haben, um ein japanisches Spiel cool aussehen zu lassen .
Flipperspiele
  • Die Rache des Gator für den Gameboy. In Japan sind die Alligatoren auf dem Cover fröhlich und lächelnd und sehen ein bisschen cartoonartig aus. Die in den Western-Veröffentlichungen sind schroff, ernst und realistischer gezeichnet. Zufälligerweise wird es von HAL Laboratory hergestellt, wie Kirby.
Plattformspiele
  • Asterix und die große Rettung : Die Boxart für europäische Länder zeigt Asterix und Obelix, die mit Dogmatix und Panoramix im Dorf spazieren gehen, während die amerikanische Boxart zeigt, wie das Duo Römer in einer Arena verprügelt.
  • Rächender Geist ist ein Gameboy-Plattformer, in dem du die Rolle eines cartoonartigen Geists schlüpfst, der in seinen Levels verschiedene Charaktere besitzt, um die Tochter des Mannes zu retten, der dich gerufen hat. . Das Es sieht jedoch so aus, als ob Sie eine Hardcore-Rachegeschichte mit Mafia-Thema erleben würden.
  • Ristar hatte ursprünglich nur wütende Augenbrauen für Bosskämpfe; in der amerikanischen Version sind sie vorhanden die ganze Zeit . Auch die Feinde sehen in der amerikanischen Veröffentlichung gemein statt neutral aus. Ristars europäisch-amerikanische Veröffentlichung enthält eine regelrechte Umkehrung. Während die japanische Fassung mit einer ziemlich coolen Szene endet, in der der Bösewicht Greedy und seine Handlanger sich nach ihrer Niederlage auf einer öden Welt wiederfinden, schließen die englischen Fassungen mit 'DAD!' und ein Bild von Ristar, der sich in die Arme seines geretteten Vaters wirft.
  • Blinx . ◊ sieht aus wie eine süße kleine Anthro-Miezekatze; ◊ sieht richtig gemein aus. Bis zu dem Punkt, an dem er aussieht, als würde er dir Glied für Glied zerreißen, wenn er es ist ◊.
  • Invertiert mit dem Super Mario Bros. 2 Box Kunst. In Japan bekannt als Super Mario USA , Mario und Luigi machen ein finsteres Gesicht und sind in eine Gewalttat verwickelt, Peach ist schockiert und nur Toad lächelt. Amerika bekommt ein Bild von Mario, der ein Gemüse umklammert, mit einem großen alten Lächeln im Gesicht. Der Grund dafür ist, dass Super Mario Bros. 2 basiert auf Doki Doki Panik , und sie teilen ein Boxart-Thema.
  • Auch invertiert mit Super Mario Bros. 3 : In Japan fliegt Raccoon Mario mit einem Lächeln im Gesicht, dazu kommen verschiedene Feinde, die Luigi, Peach und Toad hinterherjagen, während Bowser mit einem bösen Gesichtsausdruck hinter dem Ganzen steht. Die amerikanische Version hat ein gelbes Cover mit dem Titel und Mario.
  • Das zum Superprinzessin Pfirsich ist eine kurze und süße Montage, die Prinzessin Peachs emotionale Kräfte zu einem eingängigen Song zeigt. Das zeigt eine Gruppe von Prinzessinnensoldaten, die durch ein Bootcamp gehen, während im Hintergrund schwere Militärfanfaren gespielt werden, und die Emotionen werden stattdessen als 'Elemente' angepriesen, die gemeistert werden müssen. Natürlich zeigen sie nur die, die Wut und Feuer beinhaltet. Die Boxart aus der westlichen Region dieses Spiels ist ein mildes Beispiel, bei dem der einzige Teil, der sich vom japanischen Cover unterscheidet (abgesehen vom Logo und Peachs Gesicht aus irgendeinem Grund drei Viertel der Box einnimmt), das ist, was sich in den Blasen um Peach befindet . ◊ bekommt eine Blase, in der Mario gefesselt ist und wütend auf den Hammer Bro starrt. Führer, während ◊ erhält vier Blasen mit jeder von Peachs emotionsbasierten Fähigkeiten.
  • Klonoa hat eine Geschichte davon.
    • Während die Spiele in den USA nie viel Werbung bekamen, denn das erste Spiel ist seltsam suggestiv, mit einem Mann, der eine Frau beeindruckt, indem er ihr sagt, dass er 'Klonoa' hat (vermutlich bezieht sich das Spiel auf das Spiel). Das Spiel selbst ist total kinderfreundlich, also war dies definitiv ein Versuch, Erwachsene anzusprechen.
    • Namco überlegte kurz, der Titelfigur für die US-Veröffentlichung des Wii-Remakes seines ersten Spiels ein ziemlich drastisches Makeover zu geben. Obwohl es nicht gerade 'hart' war, war der neue Look deutlich weniger süß und sah aus wie eine generische anthropomorphe Katze oder wie eine flügellose Fledermaus. Am bizarrsten jedoch gaben sie ihm 'normale' Anthro-Katzenohren, obwohl Klonoas hängende, fast handähnliche Ohren eine tatsächliche Rolle im Spiel spielen. Und sie nahmen ihm seine Pac-Man-Mütze ab. Glücklicherweise wurde das Spiel mit intaktem Original-Look von Klonoa veröffentlicht - überraschenderweise, denn die UNS. Fangemeinde verlangte, dass er süß bleibt.
    • Während Klonoas Auftritt im Wii-Spiel niedlich blieb, veränderte der englische Synchronsprecher dennoch seine Stimme. In Japan hat Kumiko Watanabe Klonoa immer eine kindliche, hohe Stimme gegeben, was passend ist, weil er ein Kid Hero ist. Aber das Wii-Spiel war das erste, bei dem die Charaktere Englisch sprachen, und der für Klonoa ausgewählte Synchronsprecher Eric Stitt erhielt nur sehr wenige Informationen über den Charakter. Weil Stitt nicht wusste, dass Klonoa ein Kind sein sollte, gab er Klonoa schließlich eine tiefere, jugendlich klingende, Sonic the Hedgehog-artige Stimme.
    • Die japanische Box-Kunst für Klonoa 2: Lunateas Schleier Klonoa lächelte und entspannte sich, während er in der US-Fassung in einer angespannten Arschtritt-Pose finster dreinschaute.
  • Ein Beispiel dafür, wie man in Japan süßer wird, ist hier genau richtig Ratsche & Klirren .
    • Er ist nicht umsonst als „Groucho“ Ratchet bekannt. Die Big Ol' Eyebrows in seiner japanischen Inkarnation sind angeblich entstanden, weil erste Marktforschungen den japanischen Kindern gezeigt haben geliebt 'im.
    • Das erste Spiel hatte seine ◊ meist intakt, wenn lokalisiert für ◊ (der einzige Unterschied bestand darin, den Waffenschemahintergrund für ein Stadtbild zu ändern). Von Ratchet & Clank: Going Commando auf, aber das amerikanische Cover ist geblieben ◊, während die japanische Version geworden ist ◊.
    • Ratchet könnte in der Tat als eine Umkehrung dieser Trope angesehen werden: Seine Darstellung auf japanischen Covern hat oft ihn und Clank viel mehr Charakter, während die amerikanischen und europäischen Cover ihn eher wütend erscheinen ließen. Dies gilt insbesondere für Clank, der für das Originalspiel in der Kunst eher hinterhältig erscheint, als sein Charakter alles andere als war.
  • Kreuzritterkönige nach dem Ende
  • Crash-Bandicoot ist ein weiteres amerikanisches Spiel, bei dem die Hauptfigur für die japanische Veröffentlichung 'cutened' wurde. Er bekam sogar einen von den Japanern kreierten Funky-Tanz, der in die amerikanischen Versionen zurückgeführt wurde. Einige haben spekuliert, dass diese Designänderung in Kombination mit den großen Charakter-Redesigns von Radical Entertainment, die solche Dinge peinlich aussehen lassen würden, Radicals Absturz Spiele für die Japaner ein No-Go.
    • Die japanische Box-Kunst für Crash Team Racing: Nitro-Fueled ändert das Aussehen von Crash und sonst nichts .
    • Abgewendet mit Crash Bandicoot 4: Es ist an der Zeit , das das ursprüngliche Crash-Design in seiner japanischen Box-Art verwendet, eine Premiere für die Serie.
  • Mega-Mann :
    • Mega-Mann (Klassisch) :
      • ◊ zum Mega-Mann wurde sehr kurzfristig in Auftrag gegeben, und die einzige Richtung, die der Künstler hatte, war eine kurze Beschreibung der Prämisse des Spiels am Telefon, was zu dem Bild führte, das aussieht, als gehörte es auf ein 80er-Science-Fiction-Roman-Cover. Zusätzlich zu der erschütternden Art Direction hat Mega Man eine Waffe anstelle einer Armkanone und ist nicht einmal richtig gefärbt. ◊ macht ein bisschen besser, obwohl es immer noch eine drastische Abweichung vom eigentlichen Spiel ist.
      • Mega Man 2 's Box, obwohl noch eine Armkanone fehlt,
      • Mega Man 3 ist seltsam: Die Roboter sind akkurat illustriert, aber Wily ist jenseits von Hardcore.
      • Mega Man 4 und Mega Man 5 beide hatten sehr ähnliche Artworks in den europäischen und US-Veröffentlichungen, die einzigen Unterschiede bestanden darin, dass das Gesicht von Mega Man in der US-Version sehr seltsam und 'Manish' war, während die europäischen ein genauer gestaltetes Gesicht haben.
      • Die US-Hersteller von Mega Man 9 und 10 , im Einklang mit ihrem Retraux-Grafikstil, hatten ◊ gemacht, um die Fans zu erfreuen.
      • In ähnlicher Weise zeigt das Werbe-Artwork für den Cartoon Mega Man als bereit, jemandem das Rückgrat herauszureißen (oder zumindest die Lichter auszustechen) und ihn weitaus zerrissener zu machen als in der eigentlichen Serie (obwohl das teilweise gerechtfertigt ist). durch den Cartoon, der Mega Man einen Age Lift gibt und ihn als Teenager darstellt).
      • Ein erzählerisches Beispiel stammt von Mega Man 7 Ende, wo Mega Man erwägt, Dr. Wilys Pläne ein für alle Mal zu beenden. Wenn Dr. Wily darauf hinweist Robotergesetz hindert ihn daran, ein Menschenleben zu nehmen , Mega Man steht einfach da, während Wily entkommt. Es sei denn, wir sind in Amerika, dann platzt er mit dem berüchtigten „Ich bin mehr als nur ein Roboter! Stirb gerissen!!!' Linie. Und zögert trotzdem.
      • Mega-Mann 11 hat eine subtilere Anwendung: Im Japanischen bekommt Mega Man normalerweise eine jungenhaft klingende Stimme von einer Schauspielerin, und in der englischen Version von Mega Man 8 er war lächerlich schrill und quietschte. elf bricht etwas mit der Tradition durch die Verwendung ein männlicher Synchronsprecher für den englischen Dub, der dem Charakter eine deutlich tiefere Stimme verleiht, die der Darstellung des Ruby-Spears-Cartoons näher kommt.
    • Mega Man X :
      • Invertiert mit Mega Man X4 . ◊ enthält die Hauptfiguren und einige Ruinen, aber Im Spiel selbst erhält X eine hohe, etwas weibliche Stimme nach dem Vorbild seines klassischen Gegenstücks in Mega Man 8 (tatsächlich von derselben Synchronsprecherin zur Verfügung gestellt), im Gegensatz zur japanischen Version, in der er klingt, als wäre er Mitte Teenager.
      • Mögen Mega Man X4 , Mega Man X5 's ◊ zeigt jedoch, dass X seine Kanone sprengt und Zero sich zum Kampf bereit macht, und einen Sepia-Hintergrund einer Armee von Robotern es hat nur eine Illustration von X und Zero.
    • Im Mega Man ZX Advent , das Mega-Mann Das oben erwähnte Cover ist eigentlich lustig. Eine der Missionen im Spiel besteht darin, eine Datendiskette für ein Kind zu besorgen, das eine haben möchte, auf der etwas 'ein Held' steht. Am Ende dieser 'Sprechen Sie mit den Leuten, die eine haben SOLLTEN'-Quest, finden Sie heraus, dass das besagte Kind die einzige Datendiskette hat, die so etwas wie 'einen Helden' enthält, was die amerikanische Schachtelkunst des Originals ist Mega-Mann . Das Kind nennt es offen komisch und überhaupt nicht sehr heroisch. Sie erhalten die Diskette dann selbst, und die Beschreibung im Spiel besagt, dass der darauf abgebildete Charakter 'einem bunten Bergmann und nicht einem Helden ähnelt'. Als ob das nicht genug wäre, ist 'Bad Box Art Mega Man' so (berüchtigt) dass dies die Version war, die Capcom für einen Cameo-Auftritt gewählt hat Street Fighter X Tekken .
  • Ein altes NES-Spiel, Power-Blade (ursprünglich Power-Blazer in Japan) ist ein interessantes frühes Beispiel. Der Spielercharakter in Power-Blazer ist ein kleiner, kleiner Super-Deformierter Kerl mit Helm. Im Power-Blade , er ist ein viel realistischer proportionierter Action-Genre-Held Guy, der auf dem Cover des Spiels eine unheimliche Ähnlichkeit mit Arnold Schwarzenegger hat. Lesen Sie den Artikel dazu
  • Alisia Dragoner Funktionen in Japan, während die ist... naja, sieht cool aus, aber ziemlich verachtenswert.
  • Sonic the Hedgehog :
    • Dieser Trope wird von Sonic selbst umgekehrt. Zu Beginn der Entwicklung hatte er Reißzähne, trug ein Stachelhalsband, war der Hauptdarsteller einer Rockband mit einer E-Gitarre, hatte eine Token Human Ms. Fanservice-Freundin namens 'Madonna' und kämpfte gegen monströse Kreaturen (anstelle von Robotern mit niedlichen Tieren darin). . Sonic Team wurde gebeten, ihn für das amerikanische Publikum weich zu machen. Ein Großteil von Sonics Maskottchen mit Attitude-Persönlichkeit wurde jedoch in den westlichen Medien bewahrt, während Japans Darstellung von Sonic ein viel entspannterer Charakter war. Dieser entspanntere Sonic würde ab sofort weltweit veröffentlicht werden Sonic-Abenteuer .
    • Sega of America bearbeitete Sonics Auftritt sowohl auf der Box-Art für Sonic the Hedgehog und alle Werbemittel um ihn punkiger aussehen zu lassen, seine Federkiele so zu gestalten, dass sie wie ein Irokesenschnitt aussehen und ihm einen selbstgefälligeren Ausdruck verleihen. Das Sonic-Team – insbesondere Yuji Naka – verachtete dieses amerikanisierte Sonic-Design – sie waren besonders verblüfft, warum die amerikanische Niederlassung des Unternehmens entschied, dass er das Redesign überhaupt brauchte, wenn man bedenkt, dass Sonic von Anfang an entwickelt wurde, um das westliche Publikum anzusprechen appeal Start. Es sei darauf hingewiesen, dass das amerikanische Redesign ◊ (was sowohl in Japan als auch in Amerika gleich ist), was darauf hinweist, dass das Design in Japan schon geändert . Das Design wurde schließlich ab 1994 im westlichen Marketing zugunsten seines ursprünglichen japanischen Designs eingestellt.
    • DR. Ivo 'Eggman' Robotniks klassisches Design sah aus wie ein ◊ in den japanischen Spielen. Die amerikanischen Spiele machten ihn zu einem
    • Eggmans Dub-Namensänderung zu Ivo Robotnik ist an sich schon ein Beispiel dafür, der sich von einer albernen Beatles-Anspielung zu dem bedrohlicheren tschechischen Wort für 'Sklave' ändert. Von Sonic-Abenteuer Danach stellte Sega fest, dass Ivo Robotnik der Vorname des Charakters ist und 'Eggman' ein Spitzname ist, den Sonic ihm gegeben hat.
  • Zeit war ein Spiel über eine entzückende Cartoon-Grille, die Musik macht. Die US-Box-Kunst versuchte, die Hauptfigur wie einen fotorealistischen mutierten Cricket-Mann im Stil der Teenage Mutant Ninja Turtles , Kräuseln mit Muskeln und mit Kung-Fu.
  • Raketenritter-Abenteuer , herausgegeben von Konami für den Sega Genesis/Mega Drive. Ähnlich wie bei den Kirby-Beispielen verleiht die amerikanische Box-Kunst Sparkster einen Blick grimmiger Entschlossenheit, im Gegensatz zu dem lächelnden Funny Animal-Ritter, den die anderen Regionen bekommen haben. Es ist interessant, dass das Front-Artwork in allen anderen Aspekten fast identisch ist und dass die EU-Version die japanische und nicht die amerikanische Art verwendet.
    • Diese Änderung ist in der Tat ein seltenes Beispiel, das zur endgültigen Charakterisierung wurde, da sogar die japanischen Werbegrafiken (und sogar die Sprite-Grafiken im Spiel) für die Fortsetzung Sparkster zeigt die Titelfigur mit einem ernsten finsteren Blick (auch wenn sein ursprüngliches, verrückteres Verhalten von Zeit zu Zeit im Spiel unverhohlen wieder auftaucht).
    • Dann kam der PSN/XBLA-Reboot, der in Großbritannien entwickelt wurde. In diesem bekämpft Sparkster Wölfe anstelle von Schweinen, damit er sich knallharter fühlt.
  • In Amerika, Castlevania: Blutlinien Eric Lecardes Gesicht neu gezeichnet, um männlicher und weniger hübsch wie ein Junge auszusehen ( ). Die europäische Version, Castlevania: Die neue Generation , habe beide Designs, mit dem ◊ während das Spiel selbst das Redesign verwendet. Das Seltsamste daran? Das Redesign wurde Kanon gemacht! Sehen Sie sich das ergänzende Artwork an für Porträt der Ruine .
    • Seltsamerweise invertiert Klage der Unschuld 's Abdeckung. Das ◊ zeigt Leon Belmont, der wahrscheinlich im Gebet nach oben schaut, während die ◊ und ◊ zeige ihn in einer Action-Pose (Und beachte, wie das europäische Cover in CG gemacht ist, während die anderen beiden Ayami Kojimas berühmtes Artwork beibehalten)
  • Vergleichen Panikrestaurant 's Box Art , und definiert diese Trope auch ziemlich genau. Auch die Grafik im Spiel wurde vergleichsweise geringfügig verändert. Die japanische Version des Spiels hatte einen süßen jungen braunhaarigen Koch in der Titelrolle. Für die internationale Veröffentlichung wurde er gegen einen anderen, älteren, weißhaarigen Charakter ausgetauscht, der Chef Boyardee ähnelte.
  • Wir wissen alle Esel Kong , Recht? Wir wetten, du hast ihn noch nie so gesehen ◊. Das ◊ auf der anderen Seite sah ziemlich anständig aus.
  • Die NES-Version von Ein Junge und sein Blob und seine Game Boy-Fortsetzung wurde in Japan mit dem Design, dem Titelbildschirm und der Box-Art des Boys etwas überarbeitet, um es niedlicher aussehen zu lassen.
  • Chamäleon Twist war ein bezauberndes, bezauberndes Spiel mit Davy, einem Chamäleon, das sich in einen langzüngigen Chibi-Alien mit Blasenkopf verwandelt hat, und seinen Freunden. Seine Boxart ist eine interessante Variante dieser Trope: (Die amerikanische Boxart zeigt Davy, wie er Feinde mit einem fröhlichen Grinsen verschlingt, während die PAL-Version zeigt, wie er Feinde mit einem Todesblick verschlingt. Chamäleon Twist 2 , natürlich spielte diese Trope direkt für Amerika und Europa – während japanische Käufer die gleichen entzückenden Aliens mit Blasenkopf wie zuvor bekamen, tauschten die amerikanische und die europäische Version die Farben von Davy und seinem Freund Jack (die Lokalisierer hätten vielleicht gedacht, dass Grün ein bessere 'Standardfarbe' für eine Eidechse) und verwandelte alle vier Charaktere in groteske anthropomorphisierte Eidechsen mit halbrealistischen Köpfen. Vergleichen Sie auch die Boxart der USA und der EU, um eine weitere fröhlich-zornige Dichotomie zu sehen.
  • ◊ zum Bionisches Kommando aufgerüstet 2 scheint eine bewusste Abneigung gegen diese Trope zu sein, da das Bild von Spencer (mit einem albernen Lächeln und Porn Stache, der aussieht, als würde er den Zuschauer umarmen) auf der Titelseite des Spiels nur als schockierend glücklich beschrieben werden kann. Besonders lustig ( bis man das Spiel besiegt hat ) wenn man es mit dem vergleicht ◊ zum Spiel 2009, das Aufgerüstet 2 ist ein direktes Prequel zu, das einen gothifizierten Spencer zeigte, der vor allgemeiner Wut schwelt.
  • Das von Höhlengeschichte 3D 's Artwork ist viel weniger 'Hardcore' und mehr Cutsey als das ◊ Ausführung. (Ungewöhnlich für diese Trope war die nordamerikanische Version zuerst und ist viel genauer für den Inhalt des Spiels).
  • Das und von Kapitän Silber for the Sega Master System zeigt eher cartoonartige Darstellungen des Protagonisten des Spiels und einiger der Bösewichte, die auf einem Piratenschiff kämpfen. Das zeigt eine ähnliche Szene, nur ist der Protagonist realistischer gezeichnet und er kämpft eins zu eins gegen den Endgegner (den Titelhelden Captain Silver).
  • Dagegen waren nicht einmal Disney-Spiele immun:
    • Der Genesis/Mega Drive-Titel Quackschuss ◊ von einem finster dreinblickenden Donald Duck, der seine Waffe entblößt, während ein böse aussehender Pete im Hintergrund eine Verschwörung plant. ◊ Zugegeben, da Donald Donald ist, könnte das Western-Cover als charaktervoller angesehen werden.
    • Das gleiche gilt für The Lucky Dime Caper Cap . Die USA haben ein Cover bekommen, in dem ein mutiger Donald einen Bären mit einem Hammer zerquetschen will.
    • Donald Duck: Goin' Qu@ckers : Das ◊ zeigt Donald dabei, sich den Beagle Boys zu stellen. Inzwischen ist die ◊ zeigt Stock Art von Donald, der mit einem Lächeln auf seinem Gesicht posiert. Seltsamerweise ist der Hintergrund derselbe und Daisy, Gladstone, Gyro und ein weiterer Donald sind in 3D, während der Donald in der Mitte in 2D ist.
  • In einigen der Bonk Spiele wurde Bonks zweite Powerup-Form geändert. In der japanischen Version zeigte er seine Liebe zu Fleisch, indem er sich in eine rehäugige Version seiner selbst verwandelte, die mit Herzen angriff. In der US-Version wurde er in eine finstere Form mit einer Narbe (recycelt aus den ersten beiden Spielen) geändert, die dem Seitenbild ziemlich ähnlich ist. Obwohl seine dritte Form in beiden Versionen Hardcore war.
  • Daten Ost USA gab Kaiketsu Yanchamaru ein total radikales Makeover, das es in verwandelt Kind Niki Radikaler Ninja . Kid Niki bekam im Spiel stachelige Haare und die NES-Version bekam ◊ (im Gegensatz dazu die ◊ Cover ist geradezu cartoonhaft).
  • Ein Beispiel, das scheinbar nichts mit Amerika zu tun hat: Namcos Legende der Walküre Serie wird selten außerhalb Japans gesehen, aber eines der Nebenspiele, Sandras großes Abenteuer , wurde in Europa unter dem Namen veröffentlicht Wirbel . Als Teil der Lokalisierung wurde das Sprite des Hauptcharakters im Spiel geändert, um ihm wütende Augen zu verleihen.
  • Kabuki Quantenkämpfer ist ein seltsames Beispiel: Während das amerikanische Cover tatsächlich etwas dunkler ist als das japanische, hat die japanische Version des Spiels realistischer aussehende Charakterporträts, vielleicht weil es in Japan als entfernte Fortsetzung des Jidaigeki-Films veröffentlicht wurde Zipang .
  • Ein seltener Fall von europäisch Hardcore ist M. C. Kinder ( ), deren europäische Boxkunst aus den Kids coole Teenies machte.
  • Der Arcade-Plattformer Athena . ◊ Athena ist ein süßes Anime-Küken mit einem Schwert, das nur einen Bikini trägt. ◊ sie wurde in eine She-Hulk-artige (und möglicherweise elfische) muskulöse Frau mit einem Schwert verwandelt. Trägt nur einen Bikini. Diese Darstellung von Athena wurde offenbar von der Bodybuilderin Lisa Lyon von dem bemerkenswerten Cover-Künstler der 80er Jahre Bob Wakelin verfolgt. Abgesehen von den künstlerischen Freiheiten zeigt das Cover die Umgebung ziemlich genau (inspiriert von griechischen Mythen); Der böse Baum und der Minotaurus, die im Kampf mit Athena gezeigt werden, sind tatsächlich echte Feinde, denen man im Spiel begegnet.
  • Ebenso die lose Fortsetzung / Spiritueller Nachfolger Psychosoldat handelt von einem süßen japanischen Schulmädchen mit übersinnlichen Kräften, das das Original-Cover genau wiedergibt. ◊ Interessanterweise wurde auch dieses Cover von Bob Wakelin gezeichnet, wieder mit Athenas Pose Um Hardcore Gaming 101 zu zitieren: 'Das sollte sie jetzt wahrscheinlich zur endgültigen Western Athena machen...' Vielleicht ein mögliches Beispiel für den Autoren-Appeal?
  • mit Astyanax . Der Muskeltyp, der im japanischen Cover der Famicom-Version eine Fackel und einen Schild schwingt, wurde auf dem amerikanischen NES-Cover durch einen hübschen Jungenkrieger ersetzt, der jedoch versuchte, einen Drachen zu erstechen. In diesem Sinne einer von Nintendo-Power Die hauseigenen Künstler haben viel bessere Arbeit geleistet, um eine genaue Illustration basierend auf dem Spiel zu erstellen und gleichzeitig ein qualitativ hochwertiges Stück zu produzieren.
  • Beide US-Lokalisierungen von Valis 3 bekam eher gruselig aussehende Cover anstelle der originalen japanischen Kunst. Die TurboGrafx-CD ◊ hatte ein stirnrunzelndes, zu alt aussehendes Model, das sich als Yuko vor einer gewöhnlichen gruseligen Landschaft posierte. Die Sega-Genesis ◊ stattdessen zeichnete eine lächerlich punkig aussehende Yuko auf das Cover, die versucht, dich zu erstechen.
  • Die nordamerikanische NES-Version von Die neuseeländische Geschichte , umbenannt Kiwi Kraze: Ein Abenteuer mit Vogelhirn , hatte eine Kreatur auf dem Cover, die eher wie ein echter Vogel aussah als der im Spiel zu sehende Waddling Head, mit einem Bären in Cool Shades, der einen Pfeil direkt darauf zielte.
  • Keith Courage in Alpha-Zonen : ◊ sieht viel männlicher aus als ◊. Zumindest tragen beide das gleiche Kostüm.
  • Europäisches Beispiel: Die zum Wie die Känguru-Runde 2 zeigt Kao, wie er mitspringt und seinen Boxhandschuh hoch in die Luft hebt, während er einem Fisch ausweicht. Für die Veröffentlichung in den USA haben die Spieleentwickler ihn jedoch in ein unheimlich aussehendes Känguru verwandelt, das einen Armeehut und eine Hundemarke am Hals trägt und eine Kugelkanone mit riesigen Monsterkugeln zielt, die herumfliegen, als wollten sie seinen Feinden das zeigen !
  • Die Super Cassette Vision-Version von Bergmann 2049er , während in Japan mit dem US-Cover-Art veröffentlicht wurde, zeichnete Bounty Bobs Sprite als niedlicher aussehendes blauhaariges Kind neu.
  • Das Nintendo DS-Spiel Herr Schleim hat den Protagonisten auf der australischen und europäischen Boxkunst süß aussehen lassen, aber die amerikanische Boxkunst gibt Slimey ein wütendes Gesicht.
  • zum Rayman-Legenden umfasst Rayman und Co. in ihrer üblichen fröhlichen Haltung a la Ursprünge , Bar-Monster kämpfen. Vergleiche mit dem (wird sowohl in Nordamerika als auch in Europa verwendet, wobei die Serie selbst französisch ist), wobei Rayman bereit ist, einem Monster mit Hilfe von Murfy direkt in den Mund zu schlagen.
  • Für die amerikanische Version von Jerry Boy , umbenannt SmartBall , der niedliche Klecks, der immer noch im Spiel zu sehen ist, wurde für das Cover-Artwork und den Titelbildschirm umgerüstet, indem er seine Augen ausstreckte und ihm ein kilometerweites Grinsen zuwarf und ein bisschen zu sehr versuchte, ihn als 'eine der teuflischsten Kreaturen, die du' zu übersehen 'werde sich jemals treffen.' Das amerikanische Cover enthält auch einen freakig aussehenden Vogel und unerklärliche flammende Meteore, die auf ein Stadtbild regnen.
  • Invertiert für Shantae und der Fluch des Piraten . Während die amerikanische Promo-Kunst Shantae (und die anderen weiblichen Charaktere) zeigt das japanische 3DS-Cover-Art zeigt Shantae mit viel mehr Risky Boots und Rottytops lächeln immer noch, aber während Rottytops ihre Niedlichkeit behält, posiert Risky mit ihrer Waffe.
  • Anscheinend hat Hanafram diese Trope bei der Lokalisierung falsch verstanden Schnee Bros. 2 für Nordamerika und Europa (das Spiel hat die Daten für alle Regionen im selben ROM integriert). Während der Charakterauswahlbildschirm des Spiels niedliche Charaktere enthält, bei denen der Länderschalter auf Asien, Korea oder Japan eingestellt ist, werden die niedlichen Charaktere bei der Einstellung USA oder Europa durch schrecklich verformte Photoshop-Bilder von Babys ersetzt.
  • Bendy und die Namen der Tintenmaschinenzeichen
  • Spyro der Drache :
    • Spyro der Drache (1998) hat die umgekehrte Version davon (verkleinert), hauptsächlich mit einem DreamWorks-Gesicht. Schaut euch einfach die ◊ / ◊ Versionen, dann werfen Sie einen Blick auf die ◊ Version (wo er seine Krallen verloren zu haben scheint).
    • Spyro 2: Riptos Wut! hatte das auch. Vergleichen Sie die Hüllen für die ◊, ◊ und der ◊.
    • In der japanischen Version der Spiele wird die Titelfigur von einer Frau mit einer viel höheren, kindlichen Stimme gesprochen, verglichen mit der Totally Radical Teenager, die er in der amerikanischen Version hatte, komplett mit niedlichen kleinen Geräuschen bei jedem Sprung.
  • Die Box-Kunst für Super Ghouls n' Ghosts unterscheidet sich stark zwischen der japanischen und der lokalisierten Version. Die japanischen Boxart-Shows mit dem Kunstdesign, das, während ein bisschen beängstigend, ziemlich cartoony aussieht. Die lokalisierten Boxart-Shows ◊ Der Kunststil in der lokalisierten Boxart wird in einem realistischeren Ton mit einer dunkleren Farbpalette gezeichnet.
  • Invertiert mit der Abdeckung des SNES-Ports von Prinz von Persien . ◊ porträtiert den schwertschwingenden Protagonisten mit der verängstigten Prinzessin und den Bösewichten dahinter auf einem dunklen Hintergrund des Schlosses, während ◊ mit dem springenden Protagonisten und Logo.
  • Magische Doropie unterzog diese Behandlung in seiner Lokalisierung als Die Krion-Eroberung , mit der Darstellung von Doropie/Francesca auf dem Cover, die einer vollbusigen brünetten Version von Glinda von ähnelt Der Zauberer von Oz anstatt der niedlichen Hexe im Spiel.
  • Das ◊ und ◊ Abdeckungen von Lilo & Stitch 2: Hämsterviel Havoc zeigen einen leicht bösartigen Stitch in seiner Experiment 626-Form und seinem Raumanzug (den er im Spiel nicht trägt) und feuert drei Plasmablaster auf etwas außerhalb des Bildschirms mit Richter (X-513) und Spooky (X-300 , der nicht auftaucht) im Spiel ) im schattigen Hintergrund, mit einem Fadenkreuz um die zwei auf dem amerikanischen Cover. Das ◊ zeigt eine neutralere 'Hundeform' Stitch, der nur einen Plasmablaster mit fünf der Experimente des Spiels auf den Betrachter richtetHinweisYaarp (X-613), Slugger (X-608), Slushy (X-523), Richter [dessen Mund anders als in der amerikanischen/europäischen Abdeckung geschlossen ist] und Splodyhead (X-619)über den hellen Blumenmusterhintergrund verstreut, mit stilisierten Blumen und Palmwedeln um das Logo.
Puzzlespiele
  • Puzzle-Bommel / Bust A Move Serie:
    • Das Super Bust-A-Move (PS2) Cover zeigt ein Baby, das blutrote Blasen bläst.
    • Die Sega Saturn Boxart von Büste-A-Move 2 beschlossen, uns das gruselige Bild eines körperlosen Kopfes eines glatzköpfigen Mannes zu gönnen, der in einer Blase gefangen ist, mit Streichhölzer in seine Augenlider geschoben . Beides hat absolut nichts mit dem Thema des Spiels zu tun (niedliche Drachen, die Rätsel lösen).
    • Dies geschah mit einigen Covern in der Serie bis zu späteren Spielen, bei denen die niedlichen kleinen Dinosaurier / Drachen-Maskottchen zugunsten dynamisch abgewinkelter Aufnahmen von explodierenden Blasen vor einem Hintergrund im Space-Age-Stil weggelassen wurden.
    • Bust-a-Move Again , eine nordamerikanische Arcade-Version von Puzzle-Bommel 2 , ersetzte die niedlichen Blasendrachen durch empfindungsfähige Hände.
  • Baku Baku Tier ist ein Puzzlespiel mit fallenden Blöcken mit niedlichen Tieren. Nichts könnte es irgendwie hardcore aussehen lassen, aber das hat denjenigen, der das amerikanische Cover gemacht hat, nicht davon abgehalten, es zu versuchen.
  • Das ist dem eher obskuren NES-Puzzlespiel passiert Palamedes . Das Spiel ist im Grunde ein Match-Three-Spiel mit Würfeln. Die Musik ist fröhlich, die Grafiken sind niedlich; alle Spieler-Sprites sind winzige, zuckersüße kleine SD-Charaktere. Es gibt absolut nichts Seltsames oder Bizarres oder Gonk in diesem Spiel. Das heißt, außer .
  • Godzilla für den Game Boy erschien in den USA mit ◊ Cover, das Godzilla so zeigt, wie er im Film aussieht, und mit den Intro-Screens die Leute dazu verleitet, ein spannendes Action-Spiel zu erwarten. Eigentlich ist das Spiel, bekannt als Gojira-kun in Japan, ist ein Puzzle-Platformer mit niedlichem Super-Deformed Kaiju, der eher aussieht wie ◊. Der wütende Videospiel-Nerd Lampenschirm dies während seiner Rezension dieses und anderer Godzilla Spiele.
  • Puzzle-Junge war das erste Spiel, das von Atlus in Japan veröffentlicht wurde, wo es . Acclaim veröffentlichte es international als Kwirk , und schlug etwas erschreckend Totally Radical stattdessen. Abgewendet mit der Fortsetzung, veröffentlicht in den USA von Atlus as Erstaunliche Tater .
  • Nicht gerade 'Hardcore', aber Professor Layton und das neugierige Dorf erlitt einen Fall von 'European Layton iston Schwarz '. Während und Cover des Spiels lenken die Aufmerksamkeit sowohl auf den Rätsellösungsaspekt als auch auf seine farbenfrohen Charaktere, die Das Cover ist vollständig dem Lösen von Rätseln und Mysterien gewidmet, wobei die Charaktere so gut wie vollständig fehlen. Dies war angeblich eine Entscheidung von Nintendo of Europe, die glaubten, dass die Betonung dieser Aspekte des Spiels den Verkauf ankurbeln würde. Spätere Cover folgen immer noch einem ähnlichen 'Modell', sind aber nur bearbeitete Versionen der Original-Cover anstelle von radikalen Redesigns.
  • Interessanterweise, während die meisten von Yoshis Dialogen in Tetris-Angriff ist eine ziemlich geradlinige Übersetzung von Lips Dialog in Pon-Panel , seine Einstellung in einem Bereich des Spiels wurde geändert. Yoshi wird ungeduldig und schreit dich an, wenn du zu lange bei der 'Herzlichen Glückwunsch!' Bildschirm, den Sie am Ende des Easy-Modus erhalten, während Lip die ganze Zeit freundlich und höflich ist. Noch extremer ist der ursprüngliche Plan von Nintendo of America für die Serie – sie wollten daraus eine Killerinstinkt ausgründen!
  • Ein weniger schweres Beispiel Dr. Mario . Mario selbst sieht gut aus, aber die Viren sind viel grotesker gezeichnet als ihre Sprites im Spiel. ( ◊, zum Vergleich.)
  • Das japanische Super Famicom-Puzzlespiel vorgestellten Cartoon Kreaturen in einer Fantasiewelt. Die unveröffentlichte amerikanische Version hätte sie in einer Fabrik durch Roboter ersetzen lassen.
  • Invertiert von der Game Boy-Version von Abenteuer von Lolo . Das zeigt einen lächelnden Lolo, Lala und Lulu, die in die Luft springen, aber in der , Lolo hat wütende Augenbrauen und einen finsteren Blick.
  • Puyo puyo :
    • Die englische Übersetzung von the Puyo puyo Arcade-Spiel hat ein bisschen davon (natürlich ist es war Anfang der 90er Jahre...). Arle/Silvana hat in der englischen Übersetzung eine merklich aggressivere und gelegentlich bissige Haltung, die oft Badass Boasts nach dem Motto 'Ich fürchte niemanden!' Obwohl nicht alle Komödien aus dem Story-Modus des Spiels entfernt wurden, wird die letzte Konfrontation mit Satan / dem Dunklen Prinzen ganz ernsthaft gespielt, wodurch der komödiantische Teil entfernt wird, bei dem Arle seinen Namen falsch versteht.
    • Puyo-Pop on the GBA änderte mehrere Dialoge, als es lokalisiert wurde, hauptsächlich um Arles Deadpan Snarker-Eigenschaften hervorzuheben. Dies fällt besonders auf, wenn man es mit der versteckten englischen Übersetzung in der japanischen Version vergleicht.
Echtzeit-Strategie
  • Pikmin hat zwei Abdeckungen. Das japanische Bild zeigt Pikmin, die gerade an einem Ast hängt. Das nordamerikanische und europäische Titelbild enthält eine Schlacht. Das gleiche passierte mit Pikmin 2 , obwohl Kanada und Europa eine andere, ebenfalls friedliche Deckung hatten. (es sei denn, Sie zählen den Bulborb, der hinter ihnen auftaucht). Pikmin 3 wehrt es ab und hat in allen Regionen die gleiche friedliche Natur-Themen-Box-Kunst.
  • Die Siedler Das europäische Cover zeigt einen cartoonartigen RTS-Städtebauer, während das amerikanische Cover einen eher streng aussehenden Lord bei der Verwaltung seines Königreichs / seiner Armee zeigt ◊. Bei genauerer Betrachtung zeigt das amerikanische Deckblatt des Siedlers normalerweise nur den rüstungsgekleideten Ritter auf dem Deckblatt, während das andere die anderen Berufe als ebenso prominent zeigt. Das folgende zeigt eine etwas farbenfrohere Box-Art
  • Die PSP-Version von Lemminge zeigt diese Trope. Die japanische Boxkunst zeigt einen Haufen fröhlicher Lemminge in einer fröhlichen, hellen Umgebung. Die europäische Boxkunst zeigt eine Menge Lemminge, die dich anlächeln. Die amerikanische Boxkunst zeigt eine aktivere Szene und hat im Vergleich zu den anderen Boxen ein etwas langweiligeres Farbschema.
Roguelikes
  • Die Nintendo DS-Version von Shiren der Wanderer . Das original japanische Cover (vom ehemaligen Capcom-Illustrator Akiman) ist sehr schön, das westliche, naja... Shiren sieht aus, als würde er dir die Kehle durchschneiden oder so. Und was sie den armen Koppa und Oryu angetan haben, ist einfach falsch .
  • Azurblaue Träume für die PlayStation hatte 2 verschiedene Cover: Die ◊ war süß und betonte die Dating-Sim/Harem-Romantik-Aspekte des Spiels (mit allen Mädchen im Spiel, die du irgendwann bekommen kannst, plus deiner kleinen Schwester und deinem Kumpel), während die ◊ war szenisch und betonte die Schatzsuche/Dungeon-Crawling-Aspekte des Spiels (der Held blickt von einer Bergklippe auf seine Heimatstadt).
    • Das Handbuch der europäischen Version hat jedoch das japanische Cover.
Rollenspiele
  • Feueratem ist ein wichtiges Beispiel dafür. Vergleich die ◊ mit dem ◊, mit Jim Lee-artigem Cover-Artwork, in dem Ryu zu einem Conan-Imitator wurde, obwohl er im Spiel eindeutig als ziemlich durchschnittlich gebauter Teenager dargestellt wird und Nina wie ein Mann aussah.
  • Working Designs war dafür bekannt, dies abzuwenden und die japanische Boxkunst immer zu einer Zeit beizubehalten, in der dieser Trope am stärksten war. Mit einer bizarren Ausnahme... Kosmische Fantasie 2 . Vergleichen Sie ◊ mit der sehr viel gespielten geraden
  • Auf der Chrono-Auslöser Verpackung in Japan gab es Bilder von allen spielbaren Charakteren im Spiel. In der US-Fassung kämpften Frog, Crono und Marle gegen Heckran, die Szene wurde aufgenommen, während die Party die Arc Impulse/Frost Arc Triple Tech einsetzte. (Die aktualisierte Nintendo DS-Neuveröffentlichung gab diesem Kunstwerk einen Shout-Out, indem es den Spielern ermöglichte, dies in Form von Kämpfen mit Heckran-ähnlichen Feinden auf einem schneebedeckten Berg in einem Bonus-Dungeon zu wiederholen.)
  • Drachenquest :
    • Die frühe Boxart unterschied sich stark zwischen den Regionen. Die Boxart für Drachenquest I zeigt dieselbe Szene in Japan und Amerika, aber ◊ zeigt Akira Toriyamas charakteristischen Kunststil, während die while ◊ hat einen allgemeineren und realistischeren Kunststil.
    • Der Kunststil für die Game Boy Color-Remakes von Drachenquest I , yl , und III auch unterscheiden. In Japan, ◊ verfügen über niedliche Kunstwerke. In Amerika die Box-Kunst für hat einen bizarren, steif aussehenden CGI-Look. Die Box-Kunst für behält den Stil von Toriyama bei, verfügt aber über realistisch proportionierte Charaktere mit streng aussehenden Ausdrücken.
    • Drachenquest IX : In dem ◊, da ist eine Gruppe von vier fröhlichen Kindern auf einem Markt. Das ◊ enthält vier älter aussehende Krieger, drei mit wütenden Augenbrauen, die bereit für den Kampf sind.
  • Kreuzzug des Wächters . Das ◊ ist bunter und sieht eher skurril aus: Ritter und Baby zeigen verschiedene Aktivitäten, die Sie im Spiel ausführen können, und sehen dabei verdammt bezaubernd aus. Die Rückseite ist ◊. Das ◊ ist im Vergleich allgemeiner. Das Spiel kam ungefähr anderthalb Jahre später heraus Final Fantasy VII , während dieser dunklen Zeit, als amerikanische Spielefirmen dachten, dass RPGs, die nicht düster und existenziell waren, sich nicht verkaufen würden.
  • Lufia & die Festung des Untergangs und sein Vorgänger Lufia II: Aufstieg der Sinistrals . Die erste Rate ist ◊ ist ein süßes Bild von 3D-Modellen, die auf den Sprites im Spiel basieren, die zu der schwimmenden Festung aufblicken, die sie erobern müssen, während die ◊ hat einen viel allgemeineren Dungeon-Crawler-Look, der deutlich vom Kunststil abweicht. Inzwischen ist die zweite Tranche ◊ ist ein ruhiges Bild der vier legendären Helden mit der Festung als Kulisse, während die while ◊ zeigt Maxim in einer Kampfpose auf schwarzem Hintergrund.
  • Pokémon :
    • Wann Pokémon Rot und Blau für Amerika lokalisiert wurden, dachte ein erheblicher Teil der Leute bei Nintendo, dass die Charaktere zu süß waren, um sich gut zu verkaufen, und versuchten, alle Pokémon für die Staaten als muskelbepackte humanoide Pro-Wrestling-Monster neu zu machen. Mit anderen Worten, sie wollten Pikachu in Kinnikuman verwandeln.
    • Vergleich die ◊ zum Pokémon Gelb zum ◊ zum Taschenmonster Pikachu . Es ist der Darstellung von Kirby von Japan nach Amerika bemerkenswert ähnlich.
    • Einige der Move-Namen wurden jedoch zu Hardcore gemacht. 'Tail Wag' wurde in das knallhart klingende 'Tail Whip' und 'Cry' in 'Growl' übersetzt, was viele verwirrte, als diese beiden Bewegungen in späteren Generationen als 'niedlich' eingestuft und als liebenswert beschrieben wurden. 'Smack Down' wäre für einen Fighting-Move besser geeignet als für einen Rock-Move (in Japan bekannt als ' Klopfen Down', als würde man etwas von oben mit einem Stein niederschlagen).
    • Obwohl es auf Fröschen basierte, hielt es das Lokalisierungsteam für angebracht, -saur an das Ende der englischen Namen für die Familie Bisasam anzuhängen, vermutlich weil es in den 1990er Jahren mit dem Jurassic Park Modeerscheinung in voller Kraft – das amerikanische Publikum war geneigt zu denken, mit Dinosauriern ist alles besser.
  • Invertiert mit Geheimnis des Manas . hat Randi aussehen lassen noch süßer .
  • Der letzte Rest 's Xbox 360-Artwork zeigte den jungen, typischen Final Fantasy -Stil androgyner männlicher Protagonist. Die PC-Version, die für westliche Spieler vermarktet wurde, hatte ein Bild eines älteren, knallharteren Antagonisten und ein energetischeres Farbschema.
  • Digital Devil Saga: Avatar-Tuner wohl profitierte von diesem Phänomen. Die Originalverpackungen für die beiden Spiele, die Serph/Varna und Sera/Varnani in statischen Posen darstellen, erinnern eher an Actionfiguren in einer Blisterverpackung; die US-Versionen zeigen genau die gleichen Charaktere, aber in aktiveren Posen. (Angenommen, Sie drehen die Cover-Einlage für das zweite Spiel um; die Display-Box-Grafik zeigt die gesamte Besetzung in einer Kampfszene und umfasst diese Trope wohl vollständig.) Obwohl es nicht so ist, als müsste das Spiel noch mehr gemacht werden hardcore, da es sowieso jede Menge dämonischer Kannibalisierung hat.
  • Kaum ungewöhnlich in Eine solche Lokalisierungen:
    • Geschichten von Eternia (oder Geschichten des Schicksals II ) hatte ursprünglich , die ersetzt wurde durch . Die Abwesenheit aller anderen ist... faszinierend.
    • Geschichten aus der Hölle hatte ursprünglich , während das amerikanische Titelbild hat . Auf der anderen Seite die aktualisierte Nintendo 3DS-Neuauflage ◊ auf beiden Seiten des Pazifiks, sowie in den PAL-Ländern, die das Spiel zum ersten Mal bekamen.
    • Geschichten von Symphonien hat in der Originalversion . In den USA, .
    • Tales of Symphonia: Dawn of the New World , das gleiche - , . Das ◊ hingegen ist eine einfache Gruppenaufnahme.
    • Abgelehnt von Geschichten von Grazien f Von nun an hat der Westen die gleichen Cover wie die japanischen Versionen erhalten.
  • Resonanz des Schicksals hast ◊ mit den drei Protagonisten, die in seiner japanischen Originalversion auf einen Turm blicken Ende der Ewigkeit . Das ◊ Gezeigt wird sie in verschiedenen Action-Posen mit ihren Waffen dem Betrachter entgegen.
  • Im Fragile Dreams: Abschied von den Ruinen des Mondes für die Wii sind die englischen Stimmen näher am Alter der Charaktere, etwa 14/15, während die japanischen Stimmen die Charaktere jünger klingen lassen. Darüber hinaus zeigte die in der amerikanischen Version umkehrbare Box Art einen bösartig aussehenden Seto, der auf der amerikanischen Seite einen Golfschläger hält, während die japanische Box Art Seto und Ren zeigt, die Hände vor einem wässrigen Hintergrund halten.
    • In Amerika, Zerbrechliche Träume wurde als postapokalyptisches Action-Adventure-Spiel vermarktet und nicht als das leisere emotionale Rollenspiel, das es tatsächlich ist; daher die Box Art. Dies war letztendlich ein Fehler, da das Spiel dadurch seine Zielgruppe verfehlte.
  • Verweigern ist möglicherweise die ultimative logische Schlussfolgerung dieser Trope, bei der es nicht nur um das Cover, sondern um das eigentliche Spiel geht. Erklären: Verweigern ist der Name zweier parallel entwickelter, von Square Enix veröffentlichter Spiele, NieR Gestalt ( Xbox 360 ) und nier Replikant ( Playstation 3 ). Im Gestalt , der gleichnamige Protagonist ist ein massiger, weißhaariger Mann mittleren Alters, der nach einem Heilmittel gegen das Black Scrawl-Virus sucht, das seine Tochter Yonah quält. Im Replikant , der namensgebende Protagonist ist ein kleiner Junge, der nach einem Heilmittel gegen das Black Scrawl-Virus sucht, das seine kleine Schwester Yonah quält. Falls Sie es noch nicht verstanden haben, ist dies buchstäblich der einzige Unterschied zwischen den beiden Versionen. Der amerikanische Ableger von Square Enix hat tatsächlich dafür bezahlt, eine völlig separate Version des Spiels zu entwickeln, bei der der einzige Unterschied das Design des Protagonisten ist. Der offizielle Grund für die beiden Versionen ist, dass sie glaubten, das Spiel würde sich im Westen nicht gut verkaufen, wenn der Protagonist jung und hübsch wäre, anstatt ergraut und muskelbepackt. Während Replikant war die ursprüngliche Idee, in Japan sind beide Versionen des Spiels verfügbar, und nur in Übersee Gestalt wurde veröffentlicht (mit dem Titel einfach VERWEIGERN ). Der noch größere Schock ist, dass es letztendlich so aussieht, als ob diese Entscheidung abbezahlt ; Bei Umfragen sagen amerikanische Fans fast immer, dass sie 'Gestalt Nier' gegenüber 'Replicant Nier' bevorzugen.
  • Das Wilde WaffenARM Serien behält normalerweise entweder das ursprüngliche Cover bei oder ersetzt es durch etwas, das zwar anders ist, aber den Ton beibehält. Ausnahmen finden Sie im ersten Titel ( ; ) und Wilde Arme 5 ( ; ).
  • Das Indie/Doujin-Spiel Beschütze mich Ritter tut dies auf ihrer Webseite. zeigt eine Reihe süßer Charaktere in einer mehr Puni Plüsch / Bishnen-Stil während zeigt etwas Muskulöseres, Episches und Gewalttätigeres. Dies könnte ein absichtliches Lampenschirm-Hängen seitens des Entwicklerteams gewesen sein.
  • Schattenherzen: Aus der Neuen Welt 's ist eigentlich ziemlich glücklich, was im Vergleich zu seinen Vorgängern tatsächlich der Leichteren und Weicheren Natur des Spiels entspricht (es ist auch das einzige Cover des Spiels, das für eine handgezeichnete Illustration anstelle von CGI steht). Das entschied sich stattdessen für eine viel tragischere / aggressivere Szene, komplett mit einem kräftigen roten Hintergrund, um die Nervosität zu betonen. Das ist ein Mittelweg – härter als das japanische Cover, aber deutlich weniger als das amerikanische.
  • Die original japanische Box-Kunst für Atelier Iris: Ewiges Mana zeigt Klein, Lita und Popo, die sich neben eine Kiste setzen und lächeln. Die Westernbox-Kunst zeigt stattdessen Klein in einer dramatischen Pose mit ernstem Gesichtsausdruck vor Ruinen, mit einer Vision von Iris, die im Hintergrund betet.
  • Final Fantasy :
    • Final Fantasy III hatte ein kompliziertes Design in der japanischen und europäischen Version, während in der US-Version alles außer dem Logo entfernt wurde. Interessanterweise ist dies eine Umkehr des üblichen Trends für Neuzugänge. Typischerweise besteht das japanische und europäische Coverbild für einen Hauptteil fast ausschließlich aus dem Logo vor einem sauberen weißen Hintergrund, während das amerikanische Coverbild das Logo in eine Ecke verschiebt, um sich auf ein Rendering eines oder mehrerer der zentralen . zu konzentrieren Besetzung.
    • Final Fantasy IV Charakterkunst in einer alten Ausgabe von Nintendo Power. Vergleichen Sie ◊ mit dem ◊. Seltsamerweise wurde das Nintendo Power-Artwork von einem japanischen Künstler gezeichnet.
  • Final Fantasy XIII hat tatsächlich ein paar subtile Beispiele dieser Trope. Das westliche Lokalisierungsteam hatte anscheinend das Bedürfnis, Lightning mehr in einen Einsiedler oder möglicherweise nur weniger empfindlich als auf Japanisch zu verwandeln. Ein typisches Beispiel: Englische Spieler werden ihr Lächeln bis Kapitel 7 nicht einmal sehen und dann nicht einmal bis zum Ende des Films. Japanische Spieler sahen sie zum ersten Mal lächeln, als sie in Kapitel 3 einige Zeit mit Hope verbrachten.
  • Final Fantasy XV 's japanische Boxart zeigt die Hauptpartei, die zusammen eine Straße entlang geht, während die nordamerikanische Boxart die kampfbereite Partei zeigt, während drei große Figuren darüber ragen. Weiter geht es mit dem Cover für das Cover der PC-Version, das ein müdes Aussehen aufweistälter und bärtigNoctis sitzt auf einem Thron und hält ein Schwert umklammert, keiner seiner Freunde im Bild. Das Spielen auf dem PC ist in Japan fast nicht existent, also wurde es eindeutig für ein westliches Publikum entwickelt.
  • Final Fantasy Mystic Quest bietet eine Inversion (zuerst in den USA veröffentlicht). Die amerikanische und europäische Boxkunst zeigt einen Ritter, vermutlich die Hauptfigur, der auf einem Felsen steht und sein Schwert in einer dramatischen Pose in die Höhe hält. Die japanische Box hat die gleiche Szene, außer dass der Ritter jetzt Super-Deformed ist.
  • Ewige Augen ist ein starker Anwärter auf die irreführendste Verwendung dieser Trope aller Zeiten. Das japanische Cover schreit nach einem JRPG, und es ist ein östliches Rollenspiel. Das US-Cover... was zum...
  • Hat jemand das gesehen Suikoden Boxkunst? Ja, es gibt immer noch Debatten darüber, wer auf diesem Cover abgebildet sein soll, denn es ist eindeutig niemand im Spiel anwesend. Der einzige Teil dieses Covers, der im Spiel ist, ist das dreiköpfige Schädelmonster in der unteren rechten Ecke! Das i-Tüpfelchen? Das Bild auf dem japanischen Cover wird in der Bedienungsanleitung der US-Version verwendet, so dass Spieler einen schönen Überraschungsmoment erleben, bevor sie das Spiel zum ersten Mal starten. Zukünftige Folgen der Serie haben dieses Kunstwerk zum Glück zugunsten der japanischen Kunst aufgegeben.
  • Agarest: Generationen des Krieges , Die europäische Veröffentlichung von Agarest Senki Diese Trope wurde aufgrund des Fan-Gegenspiels gegen das Uncanny Valley-Redesign nur knapp vermieden.
  • Blauer Drache hat das. Das ◊ lässt Shu & den Titeldrachen albern aussehen. Das ◊ hingegen lässt beide richtig knallhart aussehen.
  • Erdgebunden hat ein kleines Beispiel: Die japanische Boxart war mit dem Logo nur leer rot, während die englische Boxart stattdessen einen Final Starman zeigt, der Ness auf einem psychedelischen Hintergrund imposant überragt. Auch das englische Release-Material erstellte und verwendete modifizierte Versionen von Ness und Paulas Tonmodell-Kunstwerken, um sie realistischer proportioniert, weniger niedlich und in Ness' Fall total radikaler aussehen zu lassen (seltsamerweise wurden weder Jeff noch Poo auf die gleiche Weise modifiziert). .
  • Monster Rancher :
    • Monster Rancher spielt dies gerade für fast jedes seiner Spiele. Vergleichen Sie das Artwork für das Originalspiel, in dem das japanische Artwork nur mehrere Monster posiert, während das amerikanische einen Kampf im Gange hat. Vergleichen Sie das idealistische japanische Cover des vierten Spiels mit der intensiven amerikanischen Version.
    • Im Monster Rancher 3 , es ist IN GAME fertig. In der japanischen Fassung ist die Assistentin Fleria ein ◊. Westliche Fans beschwerten sich über das Design, das das Spiel wie ein 'Kind' aussehen ließ, und als Antwort darauf war Fleria ◊ in der amerikanischen Fassung komplett mit neuen Portraits.
  • ist ein Lehrbuchbeispiel. Das US-Cover zeigt eine Todesstern-ähnliche Station, die bedrohlich im Weltraum schwebt, während das japanische Original (mit dem Titel Slapstick ) zeigt mehrere Charaktere im fröhlichen Anime-Stil, der besser widerspiegelt, was tatsächlich im Spiel ist.
  • Dunkle Seelen (ja, sogar verdammte dunkle Seelen unterliegt dieser Trope) hat eine ruhigere Szene im Kunst, mit einem Charakter, der an einem Lagerfeuer ruht, während die ◊ art ist eine Silhouette eines gehenden Mannes, mit blauen Feuereffekten und feindlich aussehenden Rittern ringsum.
  • Das Fantasiestern Serie hatte schon immer schreckliche, schreckliche Box-Art für die Western-Veröffentlichungen, aber sie haben alles gegeben Fantasiestern IV . Sie engagierten den renommierten Fantasy-Künstler Boris Vallejo, um das Cover für die europäischen und amerikanischen Ausgaben des Spiels neu zu gestalten, was Rune in einen Kung-Fu-Film-Bösewicht um die 40 verwandelte, Rika in eine brünette Elfe mit einem 80er-Jahre-Sekretärhaarschnitt und Chaz in Hans aus Die Hard .
  • Obwohl die Box immer noch anständige Darstellungen der Handlung des Spiels ist, deckt die Box die ersten beiden ab Mario & Luigi Spiele sind viel in ihren internationalen Veröffentlichungen beschäftigter als ihre japanischen Pendants, die den minimalistischen Weg einschlagen. Interessant, Bowsers Insider-Geschichte und Dream-Team Verwenden Sie die japanische Boxart für alle Regionen.
  • Invertiert mit Dungeon Maker 2 wobei das amerikanische Cover den Aspekt der Dungeon-Erstellung betont und das japanische Cover einen dynamischen Kampf mit dem ersten Boss zeigt.
  • Paper Mario: Sticker Stern wurde auch davon getroffen. Nämlich: die ◊ und ◊ Die europäischen/australischen Boxarts haben die gleichen wie in Japan, also bekommt Amerika eine exklusive Boxart von Mario, der einen Goomba mit seinem Hammer schlägt.
  • Digimon ] : Digimon-Spiele in Japan neigen dazu, zwei Arten von Covern zu haben: süße und knallharte. Natürlich neigt Bandai dazu, letztere in nordamerikanischen und europäischen Veröffentlichungen zu behalten, aber was die ersteren betrifft ... nun, sie werden knallhart, mit stärkeren Digimon, auffälligeren Farbwahlen usw. Die Digimon-Welt Serie ist ein gutes Beispiel: hat eine schöne handgezeichnete Illustration der Hauptfigur, die glücklich um die vielen Digimon herumhängt (trotz einiger ihrer Gruseligkeit), während die zeigt einen trotzigen MetalGreymon. ist ein noch besseres Beispiel: Obwohl es definitiv etwas kantiger ist, hat es immer noch einen sehr lächelnden Menschen im Mittelpunkt. Für die , bekamen sie VeeDramon, das große Biest, das an der Ecke des japanischen Covers stationiert war, und gaben ihm das gesamte Cover. Und schließlich für Digimon World DS : im japanischen Cover, ersetzt durch eine immer noch niedliche, aber eher kampfbetonte Gruppenaufnahme in
  • Zum Eine Hexengeschichte , die japanische Box-Kunst lässt Liddell schelmisch aussehen und mehr auf der entzückenden Seite ihrer Badass Adorable Persona, während die amerikanische Kunst mehr auf die Badass-Seite neigt.
  • Sand der Zerstörung 's ◊ zeigt die sechs Hauptcharaktere, die mit neutralen Gesichtsausdrücken aufgereiht sind. Das enthält nur die beiden Hauptdarsteller und lässt es so aussehen, als ob Kyrie diejenige ist, die die Welt zerstören will, und Morte ist eine Art nachdenklicher Living MacGuffin oder Apocalypse Maiden. Die Realität ist genau das Gegenteil: Kyrie ist ein netter Kerl mit Machtinkontinenz, der alles in Sand verwandelt, und Morte ist Ihr ziemlich energischer Token Evil-Teamkollege, der seine Kräfte einsetzen möchte, um das Ende der Welt, wie wir es kennen, herbeizuführen (angeblich weil die Welt ist voll von Phantastischem Rassismus und schon auf dem besten Weg, sich selbst zu beenden, aber sie ist auch ein bisschen ein Omnicidal Maniac).
  • Weißer Löwe Densetsu: Pyramid no Kanata ni vorgestellt was die Charaktere des Spiels genau widerspiegelt, nämlich die Protagonistin Maria, eine blonde Frau in einem kurzen rosa Kleid, die einen Speer hält. Bei der Veröffentlichung in den USA als Geisterlöwe zeigt einen völlig unabhängigen Heldencharakter in einer Mischung aus einem mittelalterlichen Fantasy-Outfit und Aerobic-Kleidung, komplett mit aufgedunsenen 80er-Jahren-Haaren und einem verzierten Schwert, einer Waffe, die im Spiel nicht verwendet wird. Das einzige gemeinsame Merkmal ist ihre Haarfarbe.Und dieser weiße Löwe, der neben ihr sitzt? Das ist eigentlich der Hauptschurke des Spiels. Der Künstler war mit dem Spiel selbst offensichtlich nicht vertraut, und das setzt voraus, dass er nicht nur bereits herumliegendes Artwork verwendet hat.
  • Im Xenoblade-Chroniken X , wurden die Riesenroboter aus diesem Grund in der englischen Übersetzung von 'Dolls' in 'Skells' geändert.
  • Die japanische Box-Kunst für Große Gier ist voller süßer Charaktere im Anime-Stil, während die amerikanische Boxkunst eine düstere Fantasie mit einem Kerl ist, der gegen ein Monster kämpft.
  • Ritter von Xentar : Der einzige Unterschied zwischen ◊ und ◊ ist, dass das amerikanische Cover die Illustration gespiegelt und die Farben geändert haben, um es überzeugender zu machen.
  • ◊ ist die amerikanische Box-Kunst für Ja III für die Sega-Genesis. Vergleichen Sie einfach Adol mit dem Bild oben. Das und der ◊ (letzteres zeigt Genos anstelle von Adol) sind nicht ganz so schlimm, zumal die SNES-Version Adol nicht wie eine Art Barbar aussehen lässt, obwohl sie immer noch den Anime-Look vergessen, für den die Serie bekannt ist.
Shoot 'em Ups
  • Schloss Shikigami , ein Kugel-Höllen-Spiel für die PS2 in Japan, ist ein Spiel über verschiedene Leute, die sich zusammenschließen, um den Bösewicht zu besiegen und den Tag zu retten, indem sie durch die Luft fliegen und mit verschiedenen Arten von laserähnlichen Projektilen auf Dinge schießen, und zeigt süße Anime-Charaktere auf der Box Art.-Nr. Im Amerika , das Spiel heißt is Mobile Lichtkraft und das Cover zeigt drei ledergekleidete, bewaffnete, großbrüstige Charlies-Angels-artige Babes, die herumlaufen und direkt über den Inhalt des Spiels lügen. Schloss Shikigami 2 litt nicht unter dieser Behandlung, litt jedoch darunter, dass es vollständig nicht lokalisiert, obwohl sie übersetzt und sprachgesteuert sind, wobei einige Szenen überhaupt nicht in Englisch übersetzt oder gesprochen wurden und mit japanischem Text und / oder Dialog belassen wurden. Trotzdem sind es keine schlechten Spiele.
  • Insektor X ist normalerweise ein Cute 'em Up, bei dem du als Junge oder Mädchen spielst und riesige Cartoon-Käfer tötest. Die amerikanischen und europäischen Versionen des Genesis-Ports haben einen realistischeren Stil und machen die Cyborg Bugs noch mechanischer. .
  • Gegen :
    • Das von Gegen 4 Bill und Lance bereiten sich auf die Kämpfe vor, wenn die zeigt, wie sie stattdessen ihre Waffen abfeuern.
    • Invertiert um Neo Contra , überraschend. hat Bill und Jaguar für die Missionen im Einsatz, in einem von Jim Lee gezeichneten Stil. Stattdessen zeigt Bill, wie er mit seiner Waffe zielt, und Jaguar, der seine Arme verschränkt, in einem explosiven Hintergrund, der in CGI gemacht wurde.
Simulations Spiele
  • Es gibt nicht viel, was man tun kann, um eine friedliche Serie zu machen wie Geschichte der Jahreszeiten 'hardcore', aber viele der frühen westlichen Cover sind 'normaler' als die japanischen Geschmacks-wie-Diabetes-Cover. Ein bemerkenswertes Beispiel ist die europäische Boxart für das erste Spiel: Vergleichen Sie die japanische Kunst mit ihren niedlichen Tieren und leuchtenden Farben mit dem dunkleren und realistischeren PAL-Cover. Beachte auch, dass Pete nicht den richtigen Hut und das Spiel trägt ◊.
  • Prinzessin auf Eis hast ◊ In seiner internationalen Veröffentlichung, also als es in Japan veröffentlicht wurde, wurden die Charaktere im Spiel komplett in niedliche Charaktere im Anime-Stil umgestaltet. Seltsamerweise wurde Aksys später veröffentlicht Rockin' Pretty , das die gleichen Zeichen wie die japanische Version von verwendet Prinzessin auf Eis , Das europäische Publikum blieb jedoch mit denselben schrecklichen Homunkuli wie in Prinzessin auf Eis .
  • Im Stilbewusst , der größte Täter ist nicht die amerikanische Tarnung, sondern die europäische. Die japanischen Cover-Features ◊. Das amerikanische Cover ◊ um es auf die kulturelle Übersetzung anzuwenden, aber die europäische Abdeckung ◊, angeblich um ein älteres Publikum anzusprechen. Untergraben in Trendsetter , wo ◊ ist dem ähnlicher ◊, und ◊.
  • Die Super NES-Version von Mechkrieger ließ den Titelbildschirm, Charakterporträts und einen Teil der Musik für die japanische Veröffentlichung überarbeiten, wo sie bekannt ist als Battletech . Dies kann irritierend aussehen, da die Überarbeitungen heller und Manga-inspiriert aussehen, während alles andere immer noch 'westlich' aussieht.
  • Euro Truck Simulator 's Menü-Soundtrack besteht hauptsächlich aus sanften Gitarrensoli und Keyboards, und seine Ästhetik erweckt das Vergnügen, den Kontinent zu bereisen und die Ehre, der logistische Motor der europäischen Wirtschaft zu sein. Amerikanischer LKW-Simulator Auf den Speisekarten spielt er Blues und Hardrock und erinnert in seiner Ästhetik an den Badass Driver mit einem Big Badass Rig .
  • Die westlichen und japanischen Titelbilder von Lethal Skies Elite-Pilot: Team SW das gleiche Kunstwerk verwenden, aber während die Sidewinder F Startseite ◊, die Tödlicher Himmel einer ist ◊, was dem Cover eine ganz andere Stimmung verleiht.
  • Shin Combat Choro Q ist ein Spiel, das auf einer Reihe süßer Super-Deformed-Druckgussfahrzeuge basiert, und die ◊ hatte passende Kunstwerke. Vermutlich in dem Versuch, es als realistische Panzersimulation auszugeben, wurde der Western umbenannt Suchen und zerstören und sein ◊ wurde in eine realistische Zeichnung eines brennenden Panzers mit irreführenden Elementen wie HIND-Choppern und erfundenen Kampfjets (die beide nicht im Spiel erscheinen) und der Flagge der Vereinigten Staaten (das Spiel spielt in einem fiktiven Land, das von fühlenden Menschen bewohnt wird) geändert Fahrzeuge).
  • Der erste Eintrag im Wildwechsel Serie hatte ihre englische Lokalisierung anscheinend auf ein etwas älteres Publikum gerichtet als die ursprüngliche (und spätere) demografische Gruppe für alle Altersgruppen. Die Dorfbewohner verwenden von Zeit zu Zeit größere Worte und machen Witze für Erwachsene, aber auffälliger ist die Einstellung im Vergleich zur entspannten japanischen Version, die an World of Jerkass grenzt, viel zynischer und gemeiner; Dorfbewohner können sich über etwas so Kleinliches aufregen, wie kein Stück Obst von ihnen zu kaufen, und werden Sie dadurch oft beleidigen (in dieser Hinsicht sind verschrobene und hochnäsige Dorfbewohner berüchtigt). Die Briefe, die Sie von Ihrer Mutter im Spiel erhalten, scheinen auch darauf hinzudeuten, dass Sie sich nicht besonders nahe stehen. Spätere Folgen der Serie sind ihren japanischen Gegenstücken viel näher.
Sportspiele
  • Baseballspiele im Allgemeinen. Während die bemerkenswertesten westlichen Simulatoren realistische Simulatoren sind, sind die traditionellsten japanischen Baseball-Videospiel-Franchises wie Famist und Power-Profis Gehen Sie für einen Arcade-Winkel und haben Sie eine Cartoon-Ästhetik, die so weit geht, dass Charaktere für einen Großteil ihrer Geschichte wie ihre echten Gegenstücke aussehen. Es hat 20 Jahre gedauert, da Pawapuro '94 für Konami, eine realistische Baseball-Serie zu starten, Professionelle Baseball-Spirituosen .
    • Eine interessante Subversion ist Super Mega-Baseball , eine Western-Veröffentlichung mit einem eher Cartoon-Look. Die neueste Ausgabe, 3 , ist ein großes grafisches Upgrade, behält aber immer noch den grundlegenden Cartoon-Look bei.
  • Das Original RBI-Baseball Spiel war eine Lokalisierung von Namcos Pro Yakyuu Familienstadion (auch bekannt) Famist ) Franchise von Baseballspielen. Wann RBI Fortsetzungen mit eigenen Engines wurden für 16-Bit-Konsolen entwickelt, sie erhielten realistisch orientierte Grafiken, wobei der Sega 32X-Eintrag große digitalisierte Sprites in Bildschirmhöhe hatte. Famist , jedoch nie aufgehört, cartoony zu sein, selbst wenn sie ihren Strichmännchen-Ballspielern in den 3D-Raten mehr Details geben.
  • Heruntergespielt von MLB Wackelkopf-Profis . Obwohl es immer noch Cartoons ist, verwendet es anstelle der Chibi Power Pro-kun Baseball-Puppen spielzeugähnliche Figuren mit Wackelkopf, deren Gesichter den Ballspielern nachempfunden sind, die sie repräsentieren. Sie haben aber immer noch keine Beine.
Stealth-basierte Spiele
  • Zwei Sets von Promo-Charakter-Renderings wurden gemacht für Metallgetriebe Solid 3D – eine für Japan und eine für Amerika. Die japanischen Renderings zeigen Big Boss und The Boss unbewaffnet, wobei Big Boss ein wenig naiv, aber auch hart und sexy aussieht und The Boss edel und idealistisch, aber auch muskulös und stark aussieht. Die amerikanischen Renderings zeigen sie beide mit finsterem Blick und in Ass Kicking Poses , Messer schwingend. Sie sind beide in weniger freizügige Kleidung gekleidet und The Boss hat ihr Absolutes Dekolleté gemacht.
  • Vergleichen Sie das US/UK-Cover von Metal Gear Solid: Peace Walker zum japanischen. Das japanische Cover hat einen gelben Hintergrund und zeigt Big Boss und andere Soldaten in Kampfhaltungen, wobei Panzer und Hubschrauber im Hintergrund schwach zu sehen sind. Das US/UK-Cover hingegen ist in Schwarz-Weiß gehalten, Big Boss hat einen gemeineren und härteren Gesichtsausdruck und im Hintergrund ist eine Explosion zu sehen.
  • Tenchu : Die japanischen Cover der Serie bevorzugen dynamische Renderings (und sogar Illustrationen, ) der Hauptfiguren 'posieren'. Das steht im Gegensatz zu der Vorliebe der amerikanischen Cover für
Überlebens Horror
  • Entgegen dem Trend, wenn Resident Evil 4 wurde in Japan veröffentlicht, Ashleys Jiggle Physics aus der US-Version wurden entfernt und die Enthauptung der Kettensäge wurde Bowdlerisiert.
  • Vergleichen Sie die Box-Art für den ersten Resident Evil Spiel von der ◊ zum ◊ Ersteres ist nur ein gruseliges Auge, das den Spieler ansieht, während letzteres dem Poster von a . ähnelt B-Film .
  • ◊ die japanische Boxart für Tödliche Vorahnung , die Ihnen genau zeigt, was Sie erwartet. ◊ wurde aus irgendeinem bizarren Grund für die Lokalisierung entschieden.
  • Fataler Rahmen Auf dem Originalcover liegt die Hauptfigur gelassen auf dem Boden. Die amerikanische Ausgabe? Floating-Head-Syndrom. Die europäische Deckung entschied sich für den Mittelweg. Und dies wiederholt sich mehr oder weniger für die Xbox-Sonderedition, außer dass Europa der nordamerikanischen folgte.
  • Im Dino-Krise , Reginas Charaktermodell im CG-Artwork wurde modifiziert. In der japanischen Version hatte sie kleine Lippen und große Augen im Anime-Stil. In der westlichen Version bekam sie kleinere Augen und vollere Lippen.
    • Sowohl dies als auch das Fataler Rahmen touch-up sollen den sehr unterschiedlichen Vorstellungen von Sexiness Rechnung tragen, die Amerikaner und Japaner im Allgemeinen haben. Niedlich kann in Japan für sich genommen als sexy angesehen werden, während es in Amerika als kindisch angesehen wird, und daher kann es pädophile Untertöne erzeugen, 'niedlichen' Charakteren Sexappeal zu verleihen (besonders wenn die Figur einer Minderjährigen ähnelt).
  • Die Box-Kunst für undeutlich 2 . Für die PAL-Version gibt es mehrere verschiedene Cover im Umlauf: Sie haben Floating Head Syndrome mit dabei , ein Schuss von ◊, und entnommen aus der Mushroom Samba-Szene in der Eröffnung. Für die amerikanische Veröffentlichung (neu betitelt ObsCure: Die Folgen ), sie gingen mit ◊ als alle anderen, auffallend mit einem riesigen Monster, das den Spieler neben einer Nahaufnahme seines Gesichts anknurrt. Was es wirklich empörend macht, ist, dass diese Aufnahme eine wichtige Wendung in der Handlung verrät (nämlichKennys Gesicht??Monster Turn), die fast zur Hälfte des Spiels kommt!
Third-Person-Shooter
  • Devil's Third . Vergleich die ◊ und ◊, in dem Hauptdarsteller Ivan ein Katana und eine Waffe auf bläulichem Hintergrund hält, mit mehreren SOD-Agenten und Glasscherben um ihn herum, mit dem ◊, das eine Nahaufnahme von Ivan zeigt, der sein Katana vor einem Feuerhintergrund hält, in einem Design, das sehr an Filmplakate der 80er Jahre erinnert, wodurch Ivan offener zum Stereotyp des Hollywood-Actionhelden passt.
  • Kid Ikarus: Aufstand :
    • Im zum Kid Ikarus: Aufstand , Pits Stimme wird noch tiefer als die der Engländer Schlägerei Stimmvariante, hauptsächlich weil sich seine Stimme verändert hat.
    • Während sowohl die Japaner als auch die Nordamerikaner Pit mit gerunzelter Stirn zeigen, entfernte die NA-Fassung alle Spuren von Pink und schenkte ihm ein wütendes Stirnrunzeln statt des offenen Mundlächelns.
  • Im Omega-Boost , zeigt das japanische Cover eine Nahaufnahme des Mechas, während das westliche Cover dafür sorgt, dass eine gewaltige Waffe auf das Publikum gerichtet ist.
  • splatoon ist Hardcore in amerikanischer Kirby-Manier weltweit mit entzückenden Tintenfisch-Leuten, die mit wütenden Augenbrauen geschmückt und mit Tintenwaffen bis an die Zähne bewaffnet sind, aber dieser Trope ist immer noch in der Art und Weise erkennbar, wie er beworben wurde. bekam eine Anzeige, die das Wesentliche des Spiels kommunizierte, aber ohne tatsächliches Gameplay oder Kämpfe zu zeigen. Amerika hat die ausschließlich aus In-Game-Kampfmaterial bestehen, das jeweils von einigen der 90er-Songs begleitet wird, die Sie jemals hören werden. Auch die amerikanische Werbung legt einen etwas stärkeren Fokus auf die männlichen Inklings als auf die weiblichen, was sich dadurch bemerkbar macht, dass die Weibchen sonst viel prominenter in Werbematerialien sind (und immer noch im Vordergrund der Box-Kunst stehen).
  • Die Box-Kunst für Uncharted 2: Unter Dieben ◊. Die japanische Version ähnelt einem Indiana Jones .
Rundenbasierte Strategie
  • Advance Wars: Doppelschlag 's Cover ist ein seltsames Beispiel für die Trope, da das Cover aus Übersee eine düstere Aufnahme hat, die genau auf das Artwork im Spiel gezeichnet ist, während das japanische Cover Spielzeugsoldaten zeigt.
  • Die amerikanischen Versionen des Main Disgaea Spiele erleben dies und verzichten auf den farbenfrohen Super-Deformed Team Shot, den die JP-Boxarts verwenden (der auch die meisten der generischen Charakterklassen umfasst und manchmal sogar The Cameo und/oder Großes Böses ), zugunsten eines Bildes, das das Spiel dunkler und ernster erscheinen lässt, als es tatsächlich ist (zumindest meistens).
  • Etwas Ähnliches ereignete sich in occurred Final Fantasy Tactics: Der Krieg der Löwen , wo Barringtons Dialog mit Rafa auf dem Dach von Riovanes Castle „aufgepeppt“ wurde, um es auszugleichen Mehr gruselig und offenkundig sexuell. Stattdessen die Übersetzung der ursprünglichen PSX-Version kaum spielte diesen Aspekt herunter.
  • Kriegslied , die amerikanische Version von langer Griller , abgesehen von der Umbenennung der Charaktere, retuschierte sie ihre Porträts, um sie etwas wilder aussehen zu lassen.
Visuelle Romane
  • Von Nitro+ gefälscht. Am Starttermin von Soni Comi , ein süßer visueller Roman, der aussieht , das Unternehmen veröffentlicht für eine erfundene amerikanisierte Fortsetzung, erstellt mit Saints Row: The Third Gameplay-Videos.
  • In Japan das DS-Cover des ersten Phoenix Wright: Ass-Anwalt Spiel ist das gleiche wie der Rest (einschließlich in Nordamerika, beginnend mit dem zweiten Spiel): In den USA ist das Cover des ersten Spiels jedoch ein Bild von ◊, mit Maya, die hinter ihm steht und Edgeworth sie böse übersieht. Wie oben erwähnt, begann die Serie jedoch mit dem zweiten Spiel, das Format 'Vier Porträts in einer Reihe' zu verwenden. Gerechtigkeit für alle (sehen ◊ aus The Other Wiki ) und alle Ass-Anwalt Das dort veröffentlichte Spiel hat das gleiche getan.
    • Und ◊ Gleiche Trope, langweiligere Abdeckung. Zumindest spätere Spiele behielten auch die japanischen Cover bei.
  • Hotel Abenddämmerung: Zimmer 215 und es ist eine Fortsetzung, Letztes Fenster: Das Geheimnis von Cape West , das machen beide. Das japanische Cover von Hotel Dämmerung ist ein ◊ von Hauptfigur Kyle Hyde und seinem Auto auf einer Landstraße am helllichten Tag. Das westliche Cover geht für a ◊, das Kyle in einem pechschwarzen Raum darstellt, während eine Frau in Weiß durch eine offene Tür Licht hereinbringt. Letztes Fenster hat die gleiche Idee, aber einfacher; eine Aufnahme von Kyle, der auf der Straße geht ◊ wird geändert in ◊, was ihm eine bedrohlichere Atmosphäre verleiht.

Beispiele für Nicht-Videospiele:

Anime
  • Astro Boy ist bekannt dafür, sehr süß und unschuldig zu sein. Aber als der Anime von 2003 nach Amerika gebracht wurde, konzentrierte sich der Großteil der Werbung auf die Actionszenen und seine Superheldenseite. Die Synchronisation gab ihm auch eine härtere und bissigere Haltung. Es hat auch die meisten süßen, kindlichen Momente von Astro herausgeschnitten. Ganz zu schweigen von dem DVD-Boxset-Cover, auf dem nur sein Gesicht absurd wütend aussieht.
  • Dragon Ball :
    • Selbst als es Darker and Edgier wurde, hatte das Franchise immer einen humorvollen, skurrilen Ton, der schön zusammengefasst wurde von Dragon Ball Z 's japanische Titelmelodie, . Die nordamerikanischen Eröffnungsthemen hingegen reichten von zu . Spätere englischsprachige Veröffentlichungen haben die japanischen Themen entweder beibehalten oder übersetzt.
    • Dieser Trope gilt für Son Gokus Charakter und Darstellung. Auf Japanisch wird Goku (unabhängig von seinem Alter) als ein sehr dämlicher, alberner, buchdummer Held dargestellt, der von Masako Nozawa gesprochen wird, der mit der Stimme eines kleinen Jungen spricht und einen Simpleton Voice-Akzent mit seinem . beeinflusst Dragon Ball Die kindliche Inkarnation bildet die Grundlage seines Charakters. In englischen Dubs, Gokus Erwachsener DBZ Inkarnation ist die Grundlage seines Charakters, und erwachsener Goku wird immer von erwachsenen Männern geäußert, die mit einem amerikanischen Standardakzent sprechen. Frühere Dubs stellten Goku eher als ernsthaften Superhelden dar, aber er behielt seine männlichen Synchronsprecher bei, auch wenn spätere Dubs den Japanern treuer gegenüberstanden und die alberne Seite seiner Persönlichkeit spielten.
    • Die Änderungen gingen über die Eröffnungsthemen hinaus: Die synchronisierte Version enthielt einen völlig neuen Soundtrack, um die japanischen Versionen zu ersetzen, wobei die neue Musik selbst dunkler und schwerer im Ton war als die Orchesterthemen des Originals. Vergleich die zum .
    • Einige der Filme ( Dragon Ball Z: Lord Slug , Dragon Ball Z: Coolers Revenge , Dragonball Z: Broly ?? Der legendäre Super-Saiyajin und Dragonball Z: Broly ?? Zweites Kommen ) bekam einen völlig anderen Soundtrack, der aus Rock- und Metal-Songs der Jahrtausendwende komponiert wurde, im Gegensatz zum Originalton aus den späten 80ern und frühen 90ern, was den Filmen eine etwas 'kantigere' Atmosphäre verleiht. Hier ist ein
  • Als CNX (der kurzlebige Versuch von Cartoon Network UK, die Altersgruppe der 15- bis 35-Jährigen anzuziehen) die Rechte erhielt, das Original zu zeigen Dragon Ball , die kanadisch synchronisierten Episoden, die sie erworben haben, wurden vorgestellt . Aus Angst, von ihrem Zielpublikum verspottet zu werden, wurde eine neue Eröffnung mit actiongeladeneren Szenen aus der Show zusammengestellt, komplett mit Kung-Foley und . (Obwohl die kanadischen Themen gelegentlich versehentlich gezeigt wurden.)
    • Der französische Dub (und die vielen anderen Dubs, die daraus übersetzt wurden) kehrten diesen Trope um, indem er gab MIT eine glücklichere OP über Gohan. Auch ein Fall von Mood Whiplash.
    • In einer Variation, der europäisch-spanische Dub von Chala Kopf Chala behält die Musik bei, ändert aber die Komödie 'Wir bringen einem Dinosaurier bei, auf einem Ball zu reiten' Text zum Standard 'Wir werden die Schurken verprügeln', was eher dieser Trope ist.
    • Dragonball Super richtet sich ganz klar und offiziell an Kinder in Japan. Aufgrund der Wertedissonanz und einer sehr starken demografischen Peripherie für die Dragon Ball Franchise wird die Show auf Adult Swim in den USA ausgestrahlt und wird an Teenager und Erwachsene vermarktet, wobei das ungefilterte, milde Fluchen der Show und der Humor für Erwachsene (ein Überbleibsel von Values ​​Dissonance ) nur das Image als solches verbessern. Dies hält Kinder nicht davon ab, die Show zu sehen, nicht nur, weil es Dragon Ball , aber weil sie direkt sind angezogen durch den 'erwachsenen' Inhalt.
  • Nelvanas berüchtigter englischer Macekre-Dub of Cardcaptor Sakura , obwohl nicht gerade 'Hardcore', spielte die demografische Niedlichkeit des Shjo-Originals erheblich herunter und versuchte im Wesentlichen, es in Shōnen zu ändern (sogar den Namen der Show in nur . zu ändern). Kartenfänger , vermutlich um die Tatsache herunterzuspielen, dass die Hauptfigur ein Mädchen ist, und die ersten sieben Episoden auszuschneiden, die stattfinden, bevor Sakuras männlicher Rivale Syaoran vorgestellt wird). Das ursprüngliche Eröffnungsthema wurde durch einen theatralischeren Rocksong ersetzt, Sakura und ihre Freunde klangen eher wie Teenager als Grundschulkinder, und vielleicht am ungeheuerlichsten von allem erhielt Kero eine total radikale Dudebro-Stimme und seine Charakterisierung wurde mehr wie ein komödiantischer Foil-Sidekick, ähnlich wie Mushu von Mulan . Infolgedessen hatte der englische Dub ein völlig anderes Gefühl als das japanische Original, und jeder, der Letzteres gesehen hat, könnte die Versuche des Dubs erkennen, die Show in etwas ganz anderes zu verwandeln, als es ursprünglich war.
  • Ähnliches wurde für die American Fox Kids-Bearbeitung des Ocean Dub of . gemacht Die Vision von Escaflowne : Die gesamte erste Episode wurde entfernt (und dann in späteren Episoden als Rückblenden neu bearbeitet, gekürzt), da sie als 'zu romantisch' und unpassend für einen Action-Anime-Block angesehen wurde. Der Soundtrack wurde auch so bearbeitet, dass er härter wird: Einige Stücke wurden durch andere ersetzt und Originalmusik wurde komponiert, um die Stille zu füllen (dies war Ernsthaft auffallend, da sich die Orchesterstücke von Fox/Saban stilistisch stark von Yoko Kanno s). Diese Version dauerte nur zehn (ish) Episoden – einige behaupten, dass es an Handlungsinhalten lag, die nicht ohne umfangreiche Neuverfilmung herausgeschnitten werden konnten (z. B. uneheliche Kinder), andere sagen, die Bewertungen seien einfach schlecht gewesen. Kanada hat den Dub einfach unbearbeitet ausgestrahlt.
  • Einige der Dub-Stimmen in Hetalia: Achsenmächte . Am bemerkenswertesten ist Russland, das eine höhere, süßere, etwas glücklichere Stimme in der Version und eine tiefere, rauere Stimme im . Es bleibt den Zuschauern überlassen, zu entscheiden, ob dies getan wurde, um dem Stereotyp besser zu entsprechen oder einen Teil des Schreckens zu entschärfen.
  • Puella Magi Madoka Magica :
    • Die Serie wurde in Japan als 6 Boxsets mit zwei Folgen veröffentlicht, mit Drei der Boxarts zeigen Charaktere, die glücklich und/oder süß aussehen, zwei sind relativ neutral und einer hat eine sehr dunkle und ängstliche Stimmung. Die US-Veröffentlichung bestand aus 3 Boxsets mit vier Folgen und verwendete drei der vorhandenen Boxart-Bilder. Zur Überraschung von niemandem wählten sie die beiden neutralen (die erste und die letzte) und die ängstliche (Nummer vier).Dies mag angesichts der Natur der Serie etwas gerechtfertigt sein, aber dennoch ...
    • Dies gilt auch für das Merchandise, wobei die Japaner meist die Besetzungssituationen von Moe manchmal mit leichtem Fanservice darstellen, Amerika konzentriert sich mehr auf die actiongeladenen und angstvolleren Teile oder zumindest etwas neutral.Essentially lessening the Schmuck Bait.
  • Konekos Darstellung in der Gymnasium D×D Anime. Im original japanischen Dialog ist sie in ihrer Haltung sehr nüchtern. Im Gegensatz zu ihrer Darstellung im Dub, wo sie Isseis perverse Possen in der gleichen monotonen, emotionslosen Leere glühende Zurechtweisungen liefert.
  • Die DVD-Cover-Art für Prinzessin Tutu ist in Japan sehr rosa und flauschig; die amerikanischen DVDs enthalten viel dunklere, ominös bearbeitete Bilder. ADV gab zu, dass es sich um eine Marketingstrategie handelte – vielleicht wäre es einigen Käufern zu peinlich, einen rosa-und-glücklichen Anime namens „Princess Tutu“ aus dem Regal zu nehmen, also die Cover. Und natürlich ist es nicht ganz unpassend für die Serie.
  • Hier ist die zum Rinne no Lagrange , was dem irgendwie ernsten, aber meist unbeschwerten Ton der Show ziemlich nahe kommt. Das ersetzt die fröhliche Musik durch düsteren Instrumentalrock, entfernt größtenteils die weiblichen Stimmen (Sie wissen schon, die Protagonisten?) zugunsten eines Erzählers im Stil von Don LaFontaine und lässt die ganze Show im Allgemeinen ernst genug aussehen, um eine Menge Narrheit zu erzeugen.
  • Sailor Moon :
    • Das erste japanische Intro von Sailor Moon ist ein Liebeslied. Im Gegensatz dazu konzentriert sich die englische Dub-Version darauf, dass die Sailor Scouts kämpfen und den Tag retten.
    • Das Original Sailor Moon Der englische Dub konzentrierte sich eher auf Sailor Jupiters Wildfangaspekte als auf ihre häusliche Seite. Viele Leute dachten, dies sei eine Verbesserung – sogar diejenigen, die dachten, dass die meisten anderen Senshi (außer Merkur und Saturn, die überhaupt nicht verändert wurden) zum Schlechten verändert wurden. Dies führte dazu, dass Sailor Jupiter zu einem Liebling der amerikanischen Fans wurde.
    • Invertiert mit dem Transformationsthema von Sailor Moon. Das ist eine bombastische Sentai-Melodie, während das Thema für den DiC-Dub
  • Sankarea . Japanische Abdeckung : Süßes, lächelndes Teenager-Mädchen mit langen, dunklen Haaren, das ein blaues Sommerkleid trägt. Amerikanische Abdeckung : Teenager-Mädchen, das eine zerlumpte Schuluniform trägt und immer noch lächelt (aber es ist eher ein psychotisches Grinsen), ganz zu schweigen davon, dass es eine dunkle und stürmische Nacht war und das Mädchen zufällig eine blutige, klaffende Wunde hat, wo ihr Bauch sein sollte. Nach was zu urteilen Sankarea Eigentlich etwa, dem japanischen Cover könnte vorgeworfen werden, Covers Always Lie zu haben. Rea (das Mädchen auf dem Cover) ist zwar süß, aber sie ist es auch Untote .
  • Sonic the Hedgehog: Der Film Zick-Zack dies. Der 'Film' wurde ursprünglich als Miniserie mit zwei Folgen in Japan verkauft, mit dem mit Sonic, Tails, Sara und Metal Robotnik/Black Eggman auffallende Posen, während die Sonic und Metal Sonic sind prominent vertreten. Das im Westen zeigte Sonic mit einem streng aussehenden Tails and Knuckles hinter ihm vor einem dunklen Hintergrund (zusammen mit dem lächerlichen Slogan: 'Scrape your Knuckles, Catch some Tails'), aber die im Westen hat Sonic nur einen viel helleren und farbenfroheren Hintergrund.
  • Suzys Zoo: Daisuki! hat seinen Saccharingehalt gesenkt, wenn er für die Veröffentlichung außerhalb Japans lokalisiert wird als Suzys Zoo: Ein Tag mit Witzy . Abgesehen davon, dass der Untertitel in etwas weniger Süßes geändert wurde, haben viele der Synchronsprecher niedrigere Stimmlagen und der Erzähler spricht nicht so süß wie in der japanischen Version.
  • Während die Japaner Kirby der Sterne (der Anime basiert auf dem Trope Namer) Intro war so ziemlich eine niedliche Parade, das amerikanische Intro wurde als 'Kirby: Right Back At Ya!' konzentrierte sich hauptsächlich auf Kampfszenen und Kirby sah (natürlich) wütend aus.
  • Obwohl es nicht per se Hardcore ist, ist Studio Ghibli's Das Märchen von der Prinzessin Kaguya 's DVD-Cover in Japan zeigt die Titelfigur vor weißem Hintergrund lächelnd und spielend zwischen Kirschblütenblättern. Das amerikanische DVD-Cover hingegen hat einen lila Rand, und es zeigt ihr Gesicht durch den Klappschirm mit einem düsteren Gesichtsausdruck.
  • Der amerikanische Dub des 2005er Animes von Doraemon ich mag das. Der Dub betont mehr die handlungsorientierten Episoden und es fehlen meistens die Episoden, die sich auf herzerwärmende Beziehungen konzentrieren. Auch die Hintergrundmusik im Dub ist im Vergleich zur ruhigen und unbeschwerten Hintergrundmusik in der japanischen Fassung deutlich peppiger und actionreicher. Es überrascht nicht, dass die Staffel 2 Promo .
  • Der amerikanische Dub von Hamtaro wirft das epische orchestrierte aus Tottoko Hamutaro no Uta für ein Electronica-Techno-Thema für die erste Staffel, obwohl sie es durch eine sehr hyper-rockige Nummer für das Thema der zweiten Staffel ersetzt haben. Das Thema der zweiten Staffel wurde jedoch normalerweise nie in den USA gezeigt - Toonami schneidet es normalerweise ab und ersetzt es durch das erste Eröffnungsthema. Unter den Zuschauern in Asien, die die Show auf Englisch sehen, herrscht unterdessen allgemeiner Konsens, dass das zweite Thema viel schmackhafter ist und das erste Thema zu laut und chaotisch findet.
  • Der 21. Pokémon Der Film hat diesen Trope direkt in den Titel eingebettet und ihn geändert von Jedermanns Geschichte (Minna no Monogatari) zu etwas Dramatischerem: Die Macht von uns . Seltsamerweise wurde die Werbeplakatkunst jedoch unverändert gelassen. Dies ist auch nicht das erste Mal, dass die Lokalisierung in das Wort 'Macht' eindringt; Pokémon: The Movie 2000: The Power of One hieß ursprünglich Taschenmonster-Enthüllung - Lugia . Die bisherige Titelanpassung ist teilweise ein Call-Back an Pokémon 2000 , da beide mit Lugia ausgestattet sind.
  • Glitzerkraft , der englische Dub von Lächeln! Schöne Heilung , Szenen von weinenden Charakteren entfernt. Emotionale Musik und Dialoge wurden ebenfalls angepasst, um komödiantischer oder optimistischer zu sein.
  • Invertiert mit Digimon , was am Ende seinen Humor hatte erhöht mit komödiantischer Synchronisation, um einige der angespannteren Momente aufzulockern und Momente auszugleichen, die die amerikanische Zensur nicht überwinden konnten.
    • Das Poster zum Dub-Compilation-Film Digimon: Der Film spielt es geradlinig, da die Charaktere auf dem Plakat viel wütender und aggressiver wirken als im Film oder der Serie selbst.
Comic-Bücher
  • Die amerikanische Ausgabe von Graphic Novel Marzi sieht aus wie , während das Original aussieht wie .
Filme — Animation
  • Vernichte es Ralph wird für seine japanische Veröffentlichung damit geschlagen. Sein Titel in den USA und den meisten anderen Märkten bezieht sich auf den Villain Protagonist, einen stämmigen pseudo-animalistischen Typ. Sein japanischer Titel? 'Sugar Rush', benannt nach einem der fiktiven Videospiele, die im Film besucht wurden – das passiert mit Tastes Like Diabetes In-Universe.
  • Invertiert mit Gefroren : Es ist das internationale Marketing, das den Film als Hardcore darstellt, während das heimische Marketing ihn wie ein unbeschwertes Herumtollen im Stile von . aussehen ließ Shrek .
  • Invertiert mit Großer Held 6 : Der amerikanische Trailer konzentriert sich mehr auf Action und Comedy, während der japanische Trailer mehr auf die Dramatik der Geschichte eingeht. Dies hat die resultierende Wirkung japanischer Filmbesucher für die Menge an Action im Film.
  • Invertiert mit Zootopia : Die japanischen Trailer spielen Action und Drama auf; die US-Trailer spielen die Komödie hoch. ◊ während andere Plakate für den Film sich auf die komödiantischen Elemente konzentrieren oder meist mit verschiedenen Säugetieren von Zootopia gefüllt sind.
  • ◊ zum Das Geheimnis von Kells ist viel handlungsorientierter (mit den Hauptfiguren in dynamischen Posen mit Brendans entschlossenem Blick) als die subtilen, zurückhaltenden Poster, die der Rest der Welt bekommen hat (Aislings Gesicht sanft lächelnd, meist von Blättern verdeckt).
  • Invertiert mit den Japanern Der Fuchs und der Hund vergleiche mit dem Poster.
Filme — Live-Action
  • Irgendwie übertrieben mit , eine koreanische Komödie aus dem Jahr 2000. ◊ hat die beiden Hauptleiter auf einer Treppe sitzen, als ob sie einen Hund verloren hätten, aber im Westen, ◊ eines Hundes und einer Hand in einem super dunklen HintergrundHinweis ◊ eine Waffe einwerfen lassen (!)und heißt Bellende Hunde beißen nie und es lässt den Film selbst wie einen dunklen Film aussehen. es hat die weibliche Hauptrolle mit einem Haufen Hunden in einem bunten und hellen Hintergrund, aber immer noch hat das Weibchen einen ernsten Gesichtsausdruck.
  • Guardians of the Galaxy Vol. 2 . Das ist ganz anders als die ◊. Baby Groot zum Beispiel ist auf dem amerikanischen Poster nackt und knurrend, während er in der chinesischen Fassung fröhlich im Overall wedelt. Amerika sah schließlich eine optimierte Version des chinesischen Posters als Cover für die Ultra HD 'Cinematic Universe Edition'.
  • Sonic der Igel (2020) :
    • Werbemedien für internationale Märkte konzentrieren sich auf Sonic als Teenager (wie er für die meisten der Franchise auftritt) und konzentrieren sich hauptsächlich auf die Actionszenen und Comedy-Stücke. Japanische Promos für den Film (einschließlich Währenddessen konzentriert er sich auf die jüngere 'Baby' -Version von Sonic, die zu Beginn des Films erscheint, und spielt seinen Moe-Appeal so gut es geht. Tatsächlich ist der erste Auftritt von Baby Sonic irgendwo war in einem japanischen TV-Spot für den Film.
    • Invertiert mit ◊ zeigt Sonic, der in die Kamera lächelt, mit Robotniks Gesicht im Hintergrund. hat Sonic entschlossen in die Kamera geschaut, während Robotniks Schiff hinter ihm auftaucht. Das japanische Poster hat auch mehr Raketen, die auf Sonic feuern als das amerikanische Poster.
  • Das ursprüngliche amerikanische Marketing für Mothra vs. Godzilla den Film umbenannt in Godzilla gegen das Ding , als Tentakel-Monstrosität, die so entsetzlich obszön war, dass sie für schwache Nerven zensiert werden musste. Aber wahrscheinlicher wollten die Verleiher nicht zugeben, dass Godzillas Gegner im eigentlichen Film ein Haufen riesiger Motten waren (die eigentlich friedlich und nicht einmal ein bisschen beängstigend sind). Spätere Heimvideoveröffentlichungen stellten den ursprünglichen Titel wieder her.
Literatur
  • Der Erste Horatio Hornbläser Roman trug den Titel Die glückliche Rückkehr in den meisten Märkten. In den Vereinigten Staaten trug es den Titel Beat zu Quarters , der Befehl, sich auf die Aktion vorzubereiten.
  • Das Rote Wand Serie hat im Laufe der Jahre viele Cover produziert, von cartoonartig bis realistisch, von düster und abstrakt bis episch und klar gezeichnet. Obwohl die Publikationen jedes Landes ihre eigenen unterschiedlichen Variationen aller Enden der Skala hatten, gibt es einige ziemlich Standardniveaus für ihr Heimatland (was möglicherweise nicht zuletzt an den Künstlern selbst liegt):
    • Original britische Cover sind realistisch und farbenfroh traditionell. ◊ und ◊.
    • American Covers sind ähnlich bunt, aber fast immer epischer, spielen diese Trope völlig geradlinig ( ◊ und ◊). Aber ihre Kapitelillustrationen sind entweder eher humorvoll, karikaturhaft und abstrakt ( ◊) oder wunderschön verkupferte mittelalterliche Abbildung ( ◊).
    • Französische Cover werden manchmal in Pseudo-3D-Rendering gehalten, sowohl düster als auch abstrakt (vielleicht sogar geradezu verstörend). Schauen Sie sich nur diese Rotoskope von Menschen mit Tierköpfen an ( ◊ und ◊).
    • Erbe der Drachengeborenen-Quests
    • Russische Cover sind traditionell, sowohl im Körperbau als auch in der Kleidung episch detailliert. ( ◊ und (
    • Israelische Cover sind... interessanterweise cartoonhaft, aber auf jeden Fall unbeschwert ( ◊ und ◊).
    • Deutsche Belege bleiben in der Regel auf Augenhöhe mit den britischen ( ◊), aber es gibt einige... nervige Ausnahmen ( ◊ und ◊), die sowohl in unbeschwerte Buntstifte als auch in düsteres, absurdes Terrain vorstoßen kann. Uncanny Valley voraus.
  • Peter Grant ist ein Macho in der ◊ von Flüsse von London (umbenannt in Mitternachtsaufstand ) im Vergleich zum zurückhaltenden 'arty' Look des of ◊. Beachten Sie auch, dass Peter Grant, der in den Büchern als schlanker, gemischtrassiger junger Mann beschrieben wird, der nach eigenen Angaben eher nordafrikanisch aussieht, sich in einen Scary Black Man verwandelt hat. Und als britischer Copper hätte er besser für diese Waffe unterschrieben. Der Verlag würde später auf eine Version des britischen Covers zurückgreifen.
  • Um sicherzustellen, dass es sich beim Mainstream verkauft, wurde Yen Press von Distributoren mitgeteilt, dass (der erste Band von) American Gewürz und Wolf ist trashig und realistisch. Es lief nicht gut, also wurde ab dem zweiten Band die Originalkunst verwendet.
  • Tortall-Universum : Das Beschützer der Kleinen Quartett hat in den USA und Großbritannien ab Buch 2. amerikanisch hat Keladry von Mindelan, der einen Babygreif hält und den Betrachter mit einem schwachen Lächeln ansieht; ◊ sie sieht es an und lächelt breiter. UNS lässt sie uns mit einem feindseligen Ausdruck anstarren; in Großbritannien sie ◊ und wirkt hoffnungsvoller. Obwohl drei Bücher des Quartetts unterschiedliche Artworks aufweisen, haben sie alle dasselbe Thema, nur unterschiedlich interpretiert.
  • Kriegerkatzen :
    • Die russischen Übersetzungen machen die Cover noch härter. Vergleichen Sie & loz; zu ◊. Wo das herkommt, gibt es noch viel mehr: Die Titelübersetzung setzt auch voraus, dass diese übersetzt wurde als Wutender Sturm lieber als Aufkommender Sturm . Auch der französische Titel für Feuer und Eis bedeutet ungefähr In Feuer und in Blut .
    • Das japanische Cover für Die dunkelste Stunde , das wahrscheinlich das blutigste Buch der Reihe ist, zeigt zwei flauschige Kätzchen, die lächeln.
Musik
  • Das Original-Cover für das Album der japanischen Doom-Metal-Band Boris Lächeln ist ◊. Das Cover der amerikanischen Veröffentlichung ist ◊.
  • Eine Umkehrung trat auf, als das Album von Within Temptation Der Unverzeihliche schaffte es nach Japan ... und das hochgelobte Sharon DenAdel-Cover wurde durch eines ersetzt, bei dem ein vollbusiges Schulmädchen von Moe Meganekko mit dem Finger auf den Käufer fuchtelte.
  • Ein nicht-japanisches Beispiel. Das selbstbetitelte Albumcover des britischen Stars Billy Idol ließ ihn ursprünglich anzüglich, aber harmlos aussehen harm ◊ für Teenager. Als das Album jedoch in den USA veröffentlicht wurde, wollten sie Billy als Rebell vermarkten, also gaben sie es ab ◊ viel cooleres Cover, wenn er stattdessen eine Lederjacke trägt und die Stirn runzelt. Dieses Cover ist seitdem das Canon-Cover, das weltweit auf CD-Veröffentlichungen erschienen ist, und ist wahrscheinlich das prägende Bild von Idol.
  • Das Final Fantasy VI Soundtrack in Japan enthält die FFVI Logo und Amano-Grafik. Die US-Version trägt den Titel Kefkas Domäne , und zeigt das SNES-Cover-Artwork, wobei Mog sich auf einen Dolch stützt, während er einem bedrohlichen Monster gegenübersteht.
Flipper
  • Für die internationale Veröffentlichung von Indianapolis 500 , wurden bei einigen europäischen Spielen die Spielfeld- und Gehäusefarben geändert, um mehr Primärfarben zu verwenden, um das Spiel in den Ländern bestimmter Distributoren männlicher und attraktiver zu machen.
Webcomics
  • Schlägerei in der Familie parodiert die Boxkunst von Kirby selbst .
  • Das Feueratem Das oben erwähnte Beispiel passiert auch in Männliche Typen, die männliche Dinge tun als Folge eines Fluches. Commander Badass (selbst durch das Nomura-Syndrom zwangsbischifiziert) fragt, warum Menschen nicht damit zufrieden sein können, Menschen so zu mögen, wie sie sind.
  • Tröster macht sich gerne darüber lustig – ein Comic zeigt den „wütenden Amerikaner Kirby“, in dem Ameritendo entscheidet, dass Kirby „zu niedlich“ ist und ihn verändert, indem er einfach auf zwei wütende Augenbrauen zeichnet. Ein anderer Comic zeigt, als Nintendo vorgeschlagen wurde, Pikachu muskulöser zu machen, um das amerikanische Publikum anzusprechen – sie ist nicht überzeugt.
  • Kritischer Fehler den Amerikaner gefälscht ICO Startseite .
Original-Web
  • Die meisten Gemälde der berüchtigten Handre de Jager aus Etwas Schreckliches gnadenlos parodieren diese Trope. Der Künstler selbst gab an, dass seine ursprüngliche Inspiration die oben erwähnte originale amerikanische Boxart für war Mega-Mann . Handres Werke sind zu finden (Nicht sicher für die Arbeit). Seien Sie gewarnt, sie sind ekelhaft und beängstigend.
  • The Game Grumps-Fan-Animation hat eine leichte NSFW-Aufnahme dieser Trope (bei 0:53) mit dem fiktiven AO-bewertet Videospiel Kirby ist verdammt sauer .
  • Die erste englischsprachige Generation von Hololive's V-Knollen bekam ein Eldritch Abomination Motiv. Im Gegensatz dazu war die erste japanische Generation hauptsächlich ein Haufen süßer Mädchen.
Western-Animation
  • Das englische Eröffnungsthema für Donkey Kong Country cartoon ist eine bombastische Prahlerei für den Kong of the Jungle. Das japanische Eröffnungsthema, Ashita ni Natara , ist ein sanfteres Lied von Green Aesop über die Kongs, die in Frieden leben wollen, weg von den Menschen und dem Stadtleben, Themen, die im eigentlichen Cartoon nie zur Sprache kommen.
  • Das Mega-Mann Cartoon ließ Mega Man, Roll und Proto Man eher wie Teenager aussehen und gab den Robot Masters ein muskulöseres Aussehen. Dies hatte auch eine ungewöhnliche Wirkung auf X, der wie ein Erwachsener aussah und sich viel heftiger verhielt als in den Spielen.
  • ŌStar-Racer verbieten hatte ein gemischtes französisch/japanisches J-Pop-Eröffnungsthema in Frankreich, Großbritannien und Japan. Die USA haben einen generischen Rocksong namens 'Never say Never' (Nein, nicht dieser)
  • Spongebob Schwammkopf DVDs in Japan neigen dazu, SpongeBobs Niedlichkeit zu unterstreichen, indem sie ◊ in jedem Bild. ◊ ist das amerikanische Cover zum Vergleich. In der Show selbst hat Plankton eine niedliche, hohe Stimme im japanischen Dub, die von einer Frau zur Verfügung gestellt wird. Dies ist ein humorvoller Kontrast zu Planktons tiefer Stimme in der englischen Originalfassung, mit freundlicher Genehmigung von Mr. Lawrence.
  • Steven Universum 's Merchandise Artikel von Lapislazuli all , etwas, das sie in der eigentlichen Show selten macht.
  • Das Sylvanische Familien Die Animationsserie wurde eindeutig für ein nordamerikanisches Publikum entwickelt, obwohl KK C&D Asia, Mook DLE und TMS Entertainment daran beteiligt waren, da sie hauptsächlich von DIC Entertainment produziert wurde. Die Zeichentrickserie hat nämlich Schurken. In anderen Märkten wird die Toyline als reiner Moe-Appeal vermarktet, was sich in den japanischen OVAs und den japanischen und britischen Anzeigen deutlich widerspiegelt.
  • Die Legende von Zelda Cartoon gab Zelda bekanntermaßen die Xenafication-Behandlung, lange bevor die Spiele sie an Kämpfen teilnehmen ließen, wobei ihr Outfit geändert wurde, um eher einer amerikanischen Comic-Superheldin als einer Princess Classic zu ähneln. Dies wurde auch auf die CD-i-Spiele , die auf der Karikatur basieren. Diese Inkarnation von Zelda hinterließ bei westlichen Fans einen bleibenden Eindruck und stärkte den Wunsch des Fandoms, Zelda als spielbare Heldin in den Hauptspielen zu sehen.
  • Invertiert für Transformatoren animiert 's Debüt in Japan. Um daraus ein Prequel zu machen Live-Action-Filme ( dachten wir zumindest ) wurde unter anderem ein neues Logo in Auftrag gegeben, das fast genau so aussieht wie die Filmlogos, . Und wenn man bedenkt, dass Japan einmal so direkt gespielt hat Transformer durch Gag dubbing the edgy Bestienkriege .
  • Transformatoren: Prime 's japanischer Dub nimmt eine Seite aus ihrer Lokalisierung des Tier zeigt, indem sie eine ursprünglich meist düstere, ernsthafte Action-Show voller (manchmal unnötig) dunkler Szenen in einen weiteren skurrilen Roboter-Cartoon verwandelt, wobei gruselige Schurken komödiantisch werden und die stimmungsvolle Instrumentalmusik durch einen peppigen Popsong ersetzt wird.
  • Die internationale Einführung in HEXE. ist ein Popsong. Das amerikanische Intro ist ein Rocksong mit mehr Betonung auf die Kampfszenen.
Andere
  • In den 80er Jahren hatte Japan etwas Besonderes Mein kleines Pony Spielzeug, das noch niedlicher sein sollte als die normalen, genannt .
  • Die Künstler, die polnische Filmplakate entwerfen, sind dafür bekannt, dass sie ein bisschen ausgefallen sind, auch wenn das Originalplakat bereits ein bisschen ausgefallen war. Sehen Sie sich das Poster zu Alfred Hitchcocks Vertigo an als ◊ im Vergleich zu
  • Dies ist eher ein Zufall, aber beachten Sie, dass es noch zwei Attraktionen des Vergnügungsparks 'Arche Noah' gab (nur die amerikanische läuft noch), vergleichen Sie (Blackpool Pleasure Beach, Blackpool, Lancashire, England, UK) nach (Kennywood, Pittsburgh, Pennsylvania, USA). Die Überarbeitung der Arche Noah in Kennywood im Jahr 2016 vermeidet diese Trope, abgesehen von den lauten Geräuschen, die sie macht.
  • Auch Kleinkinderspielzeug ist diesem ausgesetzt. Mitte 2012 veröffentlichte VTech a . Als das Spielzeug einige Monate später endlich in den USA veröffentlicht wurde, ! Jedoch, nach dem erfolg von My Little Pony: Freundschaft ist Magie .
  • In Europa ist die LEGO Dino-Angriff Spielzeuglinie (genannt Dino 2010 in diesem Markt) konzentrierte sich auf ein spezialisiertes Action-Team, das versuchte, mutierte Dinosaurier mit allen möglichen Fallen in einer Dschungelumgebung einzudämmen. Die amerikanischen Versionen der Sets ersetzten die Fangausrüstung durch lächerliche Waffen, die darauf ausgelegt waren, zu töten und zu verletzen, und die Kulisse wurde auch in eine apokalyptische, zerstörte Stadt geändert. Dies sorgte damals für großen Aufruhr innerhalb der LEGO-Community, nicht nur, weil die duale Setline den Eindruck erweckte, die USA seien nur an Gewalt interessiert, sondern auch, weil es direkt gegen ihre vielgepriesenen (und heutzutage viel aufgelockerter) Anti-Gewalt-Politik.
  • Die TV-Werbespots für die Disney-Attraktion Splash Mountain bei ihrer Eröffnung sind eine interessante Kontrastdarstellung. Schauen Sie sich den Werbespot für die Fahrt an unter (eröffnet 1992), im Vergleich zum Werbespot für die gleiche Fahrt bei (eröffnet 1989). Beide betonen den enormen Klimaabfall (und beide spielen 'Zip-a-Dee-Doo-Dah'), aber der Werbespot in Tokio klingt und fühlt sich einfach mehr an glücklich , während der Anaheim-Werbespot, um eine andere Disney-Attraktion zu zitieren, eine Aura der Vorahnung hat. Es hilft auch, einen nach LaFontaine klingenden Ansager in letzterem Werbespot zu haben.
  • Torontos langjährige Santa Claus Parade wurde davon getroffen, als das Russland der Sowjetzeit 1990 beschloss, eine Simultansendung zu machen (eine der ersten nicht-russischen Produktionen, die in diesem Land ausgestrahlt wurden). Das von Kanadas Global TV ist einfacher, kürzer und naiver, fast mit einem Gefühl von Geschmacks wie Diabetes, während Russland die Parade mit . eröffnete das fühlt sich mehr zu Hause in einer kitschigen 80er-Cop-ShowHinweisEs sollte beachtet werden, dass 1990 das zweite Jahr war, in dem der russische Sender die Parade zeigte, daher ist nicht bekannt, ob ihre erste Sendung so war.
  • Ein Gerät gegen Bettnässen namens ist ein sehr seltsames Beispiel dafür. Die in den meisten Teilen der Welt verkaufte Version kommt schlicht ohne Dekorationen daher. In Japan jedoch mit einem Aufkleber des Maskottchens des Unternehmens Potty Monkey und einer Nachricht mit der Aufschrift 'I'm Potty Monkey. Lasst uns das gemeinsam tun!' und nutzt Japans Liebe zu niedlichen und entzückenden Maskottchen.
  • Umgekehrt mit dem 2007??2017 Mitsubishi Lancer in Taiwan, wo die abgeleiteten Lancer Fortis- und iO-Modelle eine ruhigere Blende verwendeten, im Gegensatz zu der aggressiven 'Haifischkopf' -Front, die durch den Lancer Evolution X berüchtigt wurde.
  • Professionelles Wrestling in Japan; Die Tatsache, dass alles inszeniert ist, macht keinen Unterschied in der öffentlichen Wahrnehmung als legitimen Sport und die Arbeiter als legitime Sportler. Wrestling-Training im Land (wie das berüchtigte New Japan Dojo) betont die Ringfähigkeit und die Fähigkeit, Bestrafung über Marktfähigkeit zu nehmen. Es ist kein Zufall, dass viele Wrestling-Fans, einschließlich Dave Meltzer , betrachtet japanisches Wrestling als das beste der Welt.



Interessante Artikel