Haupt Anime Anime / Bungo Stray Dogs: Toter Apfel

Anime / Bungo Stray Dogs: Toter Apfel

  • Anime Bungo Stray Dogs

img/anime/15/anime-bungo-stray-dogs.jpgWenden Sie den Problemen, mit denen Sie konfrontiert sind, nicht den Rücken zu. „Verloren, kämpfend, weinend. Weil ich leben wollte.' Werbung:

Bungou Stray Dogs: Toter Apfel ist ein Spielfilm für den Manga/Anime 2016 Bungo streunende Hunde . Es passt in die Lücke zwischen dem Guild Arc und dem Cannibalism Arc und ist als solche eine Fortsetzung der zweiten Staffel des Anime und dient als eine Art Prequel für die dritte Staffel.


Spoilerwarnung bei verspäteter Ankunft : Alles unter diesem Abschnitt enthält unmarkierte Spoiler für das Original Bungo streunende Hunde Anime und schließlich der Manga. Wenn Sie den Anime nicht gesehen haben und nicht verwöhnt werden möchten, lesen Sie diese Seite nicht. Viele Beispiele auf dieser Seite werden mit dem Anime geteilt. Alle Spoiler können deinen Spaß an der Geschichte ruinieren. Nochmal, Es wird dringend empfohlen, diese Seiten zu meiden, für diejenigen, die die Show nicht gesehen haben. DU WURDEST GEWARNT.

Yokohama ist erneut in Gefahr, als ein mysteriöser Nebel in die Stadt eindringt. Menschen verschwinden und lassen nur Ability-Benutzer in der Stadt zurück. Atsushi und Kyouka versuchen herauszufinden, was passiert ist, als sie plötzlich von ihren eigenen Fähigkeiten angegriffen werden. Könnte der Nebel die Ursache dafür sein und wer steckt dahinter? Die Dinge heizen sich auf, als sie entdecken, dass Dazai mit dem Feind sitzt.


Werbung:

Dieser Anime-Film bietet Beispiele für:

  • Achillesferse : Ähnlich wie a Seelenstein , der Schlüssel zum Besiegen deiner eigenen Fähigkeit besteht darin, den roten Edelstein zu zerstören, den sie an ihrem Körper tragen.
  • Angekündigtes Extra: Ranpo taucht im Intro auf, tut aber kaum etwas, da er keine Fähigkeit hat. Seltsamerweise scheint er das zu wissen.
  • Ach, armer Yorick:Fjodor macht das mit Shibusawas Schädel um ihn wiederzubeleben.
  • Alles im Handbuch: . Offensichtliche Spoiler
  • Mächtige Enten: die Zeichentrickserie
  • Tiermotive: Drachen für Tatsuhiko. Sein Name enthält das Zeichen für Drachen, er schmückt seinen Turm mit Bildern davon under verwandelt sich irgendwann in einen.
  • Badass Prahl: Am Ende. Singularität : Hä? Das ist keine Fähigkeit! Atsushi : Das ist keine Fähigkeit. Da ich bin !
  • Bash Brothers: Ausgerechnet Fukuzawa und Mori. Sie liefern Back-to-Back-Badasses, wenn sie bewusst die Position wechseln.
  • Werbung:
  • Big Bad: Tatsuhiko undFjodorspäter.
  • Big Badass Battle Sequence: Fast jedes Mal, wenn gegen Tatsuhiko gekämpft wird.
  • Big Budget Beefup: Ein seltener Fall mit Erklärungen, jeder der kämpft fightSingularität. Die Basis drei habenhaben ihre Kräfte wiedererlangt und sind jetzt mit ihnen in Frieden, und das führt dazu, dass sie zumindest für den Moment nicht mehr von persönlichen Ängsten und Problemen belästigt werden.
  • Großer Esser: Ranpo. Er hat sogar einen Safe voller Süßigkeiten, um Gottes willen.
  • Aber jetzt muss ich gehen: Kunikida verschwindet, nachdem er erklärt hat, was passiert, kontaktiert Ango, bereitet sich auf den Kampf vor, indem er sich und die anderen mit Waffen ausstattet, und verlässt den Kampf gegen seine Fähigkeit. Er kehrt nicht bis zum Schluss zurück.
  • Auf Normal reduziert: Was der Nebel verursacht.
  • Rufen Sie Ihre Angriffe: Es ist, wenn es scheitert wenn die Protagonisten merken, dass etwas nicht stimmt. Atsushi : Spezialfähigkeit: Biest unter dem Mondlicht! Kyka : Spezialfähigkeit: Dämonenschnee! (nichts passiert) (später) Atsushi : Weißt du, es ist komisch, dass unsere Fähigkeiten nicht funktionieren...
  • Kam falsch zurück:Tatsuhiko kehrt in Form von Singularity zurück, dem Schädel Fjodors verziert mit einem Stück eines der roten Kristalle und wirft ihn dann ins Chaos.
  • Canon Ausländer Foreign : Shibusawa Tatsuhiko, der in der Originalgeschichte nicht existierte, aber mit Dingen von vor sechs Jahren zu tun haben soll.
  • Car Fu: Kenjis Fähigkeit nutzt dies gegen ihn.
  • Handys sind nutzlos: Aufgrund des Nebels. Es isoliert Yokohama von der Welt, wie Kyouka herausfindet, als sie ihr Telefon nicht benutzen kann.
  • Farbcodierte Zeichen: Wie üblich. Dieses Mal wird Kyouka Lila gegeben, etwas, das noch nie zuvor gezeigt wurde. Es ist möglich, dass Lila zu Blau (Atsushi) und Rot (Akutagawa) passt. Tatsuhiko hat ein rot-weißes Schema, ähnlich, aber nicht ganz dasselbe wie Akutagawa. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass einer von ihnen mit Weiß und der andere mit Schwarz gekoppelt ist.
  • Cool vs. Awesome: Die ganze Zeit.
  • Kritisches Forschungsversagen: Im Universum. Oda erinnert sich an die Geschichte des vergifteten Apfels als Aschenputtel. Dazai : Schneewittchen hat in den Apfel gebissen, nicht Aschenputtel.
  • Die ganze Zeit tot:Shibusawa.
  • Zu Extra degradiert: Während im Anime die restliche Screentime der Agentur relativ ausgeglichen war, ist der Film deutlich Atsushi-zentrierter. Obwohl es die Entwicklung von Atsushi ermöglicht, reduziert es den Einfluss der anderen Agenturmitglieder erheblich.
  • Böses entdecken: Kyka : Ich spüre Blutdurst. *läuft sofort nach vorne und enthüllt einen geschundenen Bereich*
  • Verdiene dir dein Happy End: Atsushi, nachdem er so viel Hölle durchgemacht hat, schließlich kann mit seiner Vergangenheit Frieden schließen. Verdammt, sogar die anderen Charaktere kommen darauf:Der Film endet damit, dass jeder Charakter lebendig, glücklich und gesund ist.
  • Das Böse klingt tief: Tatsuhiko.
  • Böser Turm des Unheilvollen: Tatsuhikos Turm.
  • Böse gegen Böse: Atsushis Tiger und Rashoumon greifen sich sofort gegenseitig an, wenn sie an derselben Szene ankommen. Ihre „Besitzer“ sind etwas verlegen.
  • Jeder lebt:Am Ende sind alle unverletzt. Sogar die Zivilisten kehren zurück.
  • Kämpfe wie ein Normal: Der Nebel zwingt die Leute dazu.
  • Vorahnung: Eine leicht zu übersehende taucht in der ersten Szene auf, in der wir das Triumvirat sehen, wenn es sich vor eine Schüssel mit Äpfeln und einem Schädel setzt. Einige von ihnen haben Messer in sich. Dazai??s ist das untere linke Messer, Shibusawa??s ist das linke und Fyodor??s ist das obere rechte Messer.Der Schädel ist Shibusawas. Am Ende der Szene ist Fjodors Messer weg und der Schädel auch. Das würde wiederkommen, wennFyodor verrät Shibusawa, ist aber auch ein wichtiger Hinweis darauf, dass er die Rolle des Big Bad übernimmt.
  • Für die Evulz: So ziemlich der einzige Grund, warum Shibusawaund Fjodoralles tun. Shibusawa möchte 'Die ultimative Fähigkeit' erlangen undFjodor's Ziel zuBefreie die Welt von Sünde, indem du Ability-Benutzer tötest, und als solches hasst er einfach Ability-Benutzer und möchte übernehmen.
  • Freeze-Frame-Bonus: Zahlreiche, zahlreich Passagen aus Werken wie Der Mond über den Bergen , Rashoumon und viele im Eröffnungsvideo und der pv.
    • Kunikidas Fähigkeit verwendet ein anderes Buch als das eigentliche Kunikida, dessen Titelbild 妥協 (Kompromiss) anstelle von 理想 (Ideale) lautet, was besagt, dass viel über Kunikida selbst. Dieses Buch erscheint nur in wenigen Frames, danach ist der Charakter für den Rest der Laufzeit nicht mehr zu sehen.
  • Info-Dump : Alle Hauptfiguren werden in der Eröffnungsanimation durch einen kurzen Überblick über Name, Alter, Macht und Loyalität vorgestellt.
  • Jigsaw Puzzle Plot: Zunächst einmal, wenn Sie den Anime nicht gesehen oder den Manga gelesen haben, wird es in beiden Fällen schwer zu verstehen sein. Darüber hinaus gibt es einen Myth Arc, jede Menge Symbolik und Bezüge zum wirklichen Leben und einen Noodle-Vorfall von vor sechs Jahren.
  • Licht ist nicht gut: Hölle nein ist es nicht .
  • Kleine Miss Badass: Kyouka. Kyka : (wenn Kunikida Waffen gibt): Ich brauche keine.
  • Unmengen an Charakteren: So ziemlich jeder Fähigkeitsbenutzer, der Teil der Hauptbesetzung ist oder entweder als Hintergrundcharakter oder in einer Nebenrolle auftritt.
  • Spuren am Himmel fc
  • Logische Schwäche: Kunikida versucht, seine Fähigkeit zu überlisten, indem er Waffen mitbringt, die größer als das Notebook sind. Ebenso bleibt Akutagawa in seinem Kampf gegen Rashoumon zunächst außer Reichweite, da er weiß, dass Rashoumon nicht so weit kommen kann.
  • Wahnsinns-Mantra: Atsushi : Damals habe ich meine Krallen benutzt. Diesmal habe ich meine Krallen benutzt. Damals habe ich meine Krallen benutzt...
  • Stimmungsschwankungen: Drei Fähigkeiten drängen unser Trio in die Enge und umgeben sie. Rashoumon greift zuerst an, Akutagawa dreht sich um, um es abzuwehren ... nur damit es stattdessen springt und Beast Beneath the Moonlight angreift.
  • Nudel-Vorfall: Ein Bandenkrieg, der ewig dauert, genannt Drachenkopf-Konflikt.
  • Kein Name gegeben: TheInkarnation von Tatsuhiko, die am Ende auftaucht, heißt nirgendwo Tatsuhiko. Um sich vom ursprünglichen Tatsuhiko und dem, der in den letzten zehn Minuten des Films bekämpft wurde, zu unterscheiden, verwenden wir 'Singularity'HinweisVon Fjodor, der sagt 'Du bist die Singularität' bis zum Schädelfür letzteres und nur 'Tatsuhiko' für ersteres.
  • Einflügeliger Engel:Singularität entsteht, indem Fyodor die entgegengesetzte Fähigkeit mit Shibus verschmilzt. Aufgrund des Unterschieds zwischen diesen ist Singularität, nun ja, eine Singularität.
  • Gegnerwechsel: Mori und Fukuzawa treffen sich zufällig im Kampf gegen ihre eigenen Fähigkeiten. Fukuzawa kann seine Fähigkeit nicht besiegen, während Mori sich einfach nicht dazu durchringen kann. Wenn sie sich treffen, wechseln sie fast sofort die Position (beachten Sie, dass dies völlig ohne Worte geht) und besiegen schnell ihre Fähigkeiten. Word of God sagt, dass dies ein Rückruf an den gegnerischen Switch war, den Dazai und Kunikida im Anime gemacht haben, da diese Szene beliebt ist.
  • Auf die Partei zugeschnittene Verschwörung: Dies war impliziert der Fall, insbesondere in Atsushis Fall.
  • Posthumer Charakter:Tatsuhiko.
  • Rasieräpfel: Wörtlich. Obwohl sie als Botschaft gedacht sind.
  • Rote Augen, Achtung: Tatsuhiko. Kombiniert mit Mystisches weißes Haar , er ist Albinist.
  • Makross: Erinnerst du dich an Liebe?
  • Erinnern Sie sich an den Neuen? : Seltsamerweise invertiert. Alle Charaktere außer bestimmten wie Akutagawa zeigen sich überrascht, als sie Tatsuhiko treffen und tun so, als würden sie ihn zum ersten Mal sehen. Aufgrund seiner Beteiligung am Drachenkopf-Konflikt würde man erwarten, dass jeder weiß, wer er ist.
  • Rewatch-Bonus: Der Film öffnet sich dafür. Es gibt viele Dinge, die wiederholt werden müssen, um sie zu erhalten.
  • Sag meinen Namen: 'Kyouka-chaaaaaaan!!'
    • Ein sehr, sehr schmerzhaftes wird von geäußertChuuya, während in Korruption. Dieser war wahrscheinlich gemeint, dass Chuuya ausdrücken wollte, dass er am Limit ist, aber er konnte das aufgrund seines gebrochenen Zustands nicht richtig machen. Wie bereits erwähnt, hatte er Probleme, mit Dazai zu sprechen. Da sein Geist von Arahabaki übernommen wurde und durch die Überlastung seiner Macht dem Tode nahe war, konnte er sich in der Situation nicht helfen.
    Chuuya : Dazaaaaaiiii!!
  • Landschafts-Porno: .
  • Kleidung mit Symbolmotiv: Das Triumvirate kleidet sich in Weiß mit einer Art länglichen Diamanten darauf.
  • Teamgeist: Kyouka, Atsushi und Akutagawa kämpfenSingularitätin perfekter Synchronisation. Beachten Sie, dass diese drei noch nie zuvor als Trio gekämpft haben.
  • Zähneknirschende Teamarbeit: Atsushi und Akutagawa.
  • Schreckliches Trio: Tatsuhiko, Dazai und Fjodor.
  • Thema Musik Power-Up: Reason Living spielt während des letzten Kampfes. Zählt als Autobots, Rock Out! .
  • ¡Drei Amigos! : Atsushi, Akutagawa und Kyouka bilden eine interessante, da Akutagawa Atsushis Feind ist. Sie bilden natürlich auch Two Guys and a Girl.
  • Tiger gegen Drache : DasKampf am Endewird als solche beschrieben. Singularität : Wenn der Drache das Chaos der Spezialfähigkeiten repräsentiert, dann repräsentiert der Tiger das Gegenteil davon.
  • Title Drop : Die letzten Worte der Eröffnungsanimationsmusik sind 'Stray Dogs'.
  • Verlockender Apfel: Sie werden verwendet als .
  • Zuschauer sind Genies : Natürlich vertraut der Film darauf, dass das Publikum den Dialogen und Anspielungen während der gesamten Geschichte Aufmerksamkeit schenkt, da es das Ende viel verständlicher macht, wenn sie es tun.
  • Weißes Haar, schwarzes Herz : Tatsuhiko.
  • Ganze Plot-Referenz : To Schneewittchen und die sieben Zwerge in Bezug auf Dazai. Die Gesamthandlung ähnelt Dark Era.
  • Phase eins kann man nicht vereiteln: Als Atsushi aufwacht, hat sich der Nebel in Yokohama bereits ausgebreitet.

Interessante Artikel