Haupt Anime Anime / Karnevalsphantasma

Anime / Karnevalsphantasma

  • Anime Carnival Phantasm

img/anime/86/anime-carnival-phantasm.pngUnd jetzt etwas ganz anderes.Werbung:

Das Nasuverse ist ein Setting mit einer immensen Hintergrundgeschichte, einem extrem komplizierten Regelwerk für seine Functional Magic und Protagonisten, die manchmal harte Fragen über sich selbst und die Menschen um sie herum stellen müssen. In jedem gegebenen Werk sind Tod, Betrug und Verrat im Überfluss vorhanden.



Aber lassen Sie uns das alles ignorieren und uns darauf konzentrieren, dass die beteiligten Charaktere Spaß haben!

Basierend auf dem offiziellen Type-Moon-Gag-Manga Nimm Mond von Eri Takenashi, Karnevalsphantasma nimmt die Abgüsse von Tsukihime und Schicksal/Übernachten und versetzt sie in eine Reihe verrückter Situationen, wie zum Beispiel der Fünfte Gral-Krieg, der auf eine Spielshow oder einen Grand Prix reduziert wird.



Es gibt 3 'Seasons', wobei die erste Mitte August 2011, die zweite Ende Oktober 2011 und die dritte Ende 2011 veröffentlicht wurde. Auf der letzten Disc-Veröffentlichung war die OVA . enthalten Schicksal/Prototyp , eine kurze Animation, die Konzepte und Designs zeigt, die für die ursprüngliche Inkarnation von . gedacht sind Schicksal/Übernachten .

Werbung:

Während der Typ-Mond-Fes. Bei der Veranstaltung zum 10. Jubiläum von 2013 zeigten sie eine neue Episode von Carnival Phantasm.

Da dies im Wesentlichen ein Spin-off von beiden ist Tsukihime und Schicksal/Übernachten , würden viele der Tropen, die auf ihren jeweiligen Seiten verwendet werden, auch hier gelten. Bitte beschränken Sie die verwendeten Tropen auf Beispiele, die sich speziell auf beziehen Karnevalsphantasma .



Am 31. Dezember 2020 kündigte Type-Moon eine Fortsetzung bekannt als Schicksal/Großer Karneval , in dem die Besetzung von Schicksal/Großer Orden .


Werbung:

Karnevalsphantasma enthält die folgenden Tropen:

  • A-Cup Angst : NICHT erwähnen Akihas oder Rins 'nicht entwickelte Teile'.
  • Erfolge in Ignoranz: Berserker kämpft nur absichtlich gegen Archer und Lancer während seines Batterielaufs. Jeder andere Diener wird meistens nur unwissentlich durch seinen Kollateralschaden ausgelöscht.
  • Anspielung des Schauspielers: Shinji, der ein Internet-Troll ist, hat wahrscheinlich einen 'Anflug' auf Hiroshi Kamiya, der Izaya Orihara spielt, der ein Troll im Universum ist.
  • Anpassungs-Jerkass: Sakura neigt entgegen ihrer normalen Charakterisierung dazu, bei ihren wenigen Auftritten zu jedem um sie herum völlig abscheulich zu sein.
    • Was Sakuras Jerkassery so bizarr macht, ist, dass sie für die Leute, die sich um sie kümmern, ein Jerkass ist.weil sie von ihm missbraucht wird, sieht sie besser aus.
  • Entzückende Monstrosität: Gral-Kun, eine Super-Deformierte Version des Angra Mainyu-befleckter Großer Heiliger Gral , deren fröhliche Lösung für jedes Problem ein Küchenmesser ist .
  • Und das ist schrecklich: Die Reaktion auf Gilgameshs Ermordung von Lancer in der ersten Episode, die eine Parodie auf ist Süd Park , was die japanische Version sagt, wenn Kenny stirbt. Es wird während des Rests der Serie zu einem Running Gag, insbesondere in der Ilyas Schloss etwas Besonderes, wenn Lancer etwas Schlimmes passiert. Fahrer : [ Keuchen! ]
    Wissen: Lancer ist gestorben!
    Shiro: [zu Gilgamesch] Du bist kein Mensch!
  • Anachronism Stew: Ein bisschen - Type-Moon-Werke werden typischerweise während ihres Debütjahres gesetzt. Zugegeben, andere TM-Werke sind hinsichtlich des Zeitrahmens vorsichtiger, während CP ... nicht sein muss.
    • In Episode 5 spielt Illya zu Hause auf einer Xbox 360. Das macht für einen deutschen 18-Jährigen im Jahr 2010, als die Folge produziert wurde, Sinn, aber F/SN wird im Jahr 2004 festgelegt.
    • Während des Specials nutzt Riesbyfe die Social App „Mutter“. Schmelziges Blut findet kurz danach statt Tsukihime , zur Jahrtausendwende.
    • Rick Sanchez Rick und Morty
  • Tiermuster:
    • Lancer wird häufig mit einem Hund verglichen. Schließlich ist er Cu Chulainn.
    • Sabre wird mehrmals mit einem Löwen verglichen, einschließlich einer Löwen-Kiddy-Fahrt als Rennwagen.
  • Animation Bump: Parodie. In der ersten Episode von Tiger Dojo erkennt Taiga, dass ihr Segment vollständig animiert ist und so das Budget für ihre Super-Deformed-Possen sprengt, während Illya protestiert. In der folgenden Folge wurde ihr Budget gekürzt und so wird Taiga auf eine farblose Strichzeichnung reduziert, während Illya keine Zwischenbilder hat. Bildbeschriftung : 'Das von Taiga ausgegebene Budget: 325.000 Yen.Hinweisungefähr 7000 Dollar im Jahr 2010 für vierzig Sekunden Animation(Es ist echt!)'
  • Arc Words: 'Der Tod ist immer in der Nähe.' Dies ist nur in Final Dead Lancer, aber es passt immer noch zum Trope.
  • Aufgestiegenes Extra: Hibiki und Chikagi werden von reinen Website-Charakteren zu einer speziellen Episode, die ihnen gewidmet ist, komplett mit Beförderung zu Eröffnungstiteln.
  • Aufgestiegenes Meme: Fans scherzten oft, dass der Hauptunterschied zwischen Sabre und Sabre Alter darin bestand, dass letztere ihr Ahoge nicht hatte und dass sie die Verwandlung wahrscheinlich einfach dadurch erreichen könnte, dass sie es durchzieht, was die Handlung von mindestens einem Doujinshi und a . war Witz in Schicksal/hohle Ataraxie . Cue Sabre macht genau das in Episode 8.
  • Achtung Hure : Sakura lässt Shinji zu, nicht weil sie von ihm eingeschüchtert ist, sondern weil sie von ihm missbraucht wird, sieht sie gut aus. Als sie ihn versehentlich dazu bringt, sich zu reformieren, ist sie sauer auf Rider, weil er sie weniger mitfühlend und wichtig aussehen lässt. (Dies ist auch ein erweiterter Witz darüber, wie weibliche Protagonisten in Asadora Seifenopern sollen behandelt werden (und Sakura ist bewusst davon), aber die meisten nicht-japanischen Zuschauer werden diese Komponente wahrscheinlich vermissen.)
  • Genial, aber unpraktisch:
    • Lancers Gae Bol Car ist ein Dragster. Unglaublich schnell, aber... Rin : He, Bogenschütze. Wusstest du schon? Dragster kann nicht drehen . [Lancers Gae Bol Car explodiert, nachdem er gegen die Wand gekracht ist.]
    • Unit-Lion war in der Lage zu gewinnen, nachdem er von Assassins dekoriertem Lastwagen von der Straße getrieben wurde, und scheint in der Lage zu sein, zu tippen Heroischer Geist ... aber es läuft auf Geld. Am Ende wurden Shirou und Sabre von Unit-Lion so pleite gemacht, dass sie keine andere Wahl hatten, als den Wunsch, den sie aus dem Rennen gewonnen hatten, auszugeben, um einfach ihr Geld zurückzubekommen.
  • Zurück von den Toten :
    • Abgesehen vom Sequel Hook von Episode 11Lancer erwacht in der Folge von 2013 auf mysteriöse Weise wieder zum Leben, nachdem er von Black Keys und einem 'Servant Strengthening Device' getötet wurde. Wenn man bedenkt, wie sehr sich Hibiki und Chikagi mit der Suche nach dieser Leiche beschäftigt haben, ist es ungewöhnlich, dass niemand ohne Erklärung seine Rückkehr und Unversehrtheit kommentiert.
    • Das sprechende Handy nervt Chikagi ständig, bekommt von ihr halbiert ...und kehrt ein paar Sekunden später zurück, um sie noch mehr zu ärgern.
  • Badass Entzückend:
    • Der Säbellöwe, ein wildes, menschenfressendes Tier, das zufällig wie eine superverformte Version von Säbel aussieht, die einen niedlichen Löwen-Strampler trägt.
    • Caster ist in der Show super-moe, zumal sie selten mit ihrem Kapuzenumhang gesehen wird.
  • Badass rühmen sich:
    • Gilgameschs ICH BIN die Regeln , wenn ihm jemand vorwirft, die Regeln zu brechen.
    • „Ich bin eine elegante Gothic-Lolita-Kellnerin, Herr !' Noch besser ist, dass Sabre Alter damit Gilgamesh besiegt.
    • Nachdem Shirou Shiki gesagt hat, dass es unmöglich ist, an zwei Orten gleichzeitig zu sein, erwidert Shiki mit 'Ich werde' machen es passiert!' (Sonst wird er getötet.)
    • „Meine Reitfertigkeit ist A+. Ich kann sogar Oma-Fahrräder auf die Schnelle fahren!' Noch besser ist, dass Rider sichtlich Spaß hat!
  • Der Bösewicht gewinnt: Caster, einer der Hauptschurken der Schicksal Serie, ist die einzige Figur, die am Ende bekommt, was sie will (ein glückliches Leben mit Souichirou führen). Es stört Sie nicht wirklich, da alle ihre Segmente süß und herzerwärmend sind, während sie ihren üblichen Sadismus ignorieren, zumal alle ihre kanonischen Handlungsstränge in einer Tragödie enden. Und weil dies eine Comedy-Serie ist, verwendet sie keine hinterhältigen Taktiken wie das Abschöpfen von Mana aus unschuldigen Leuten oder irgendwelche schmutzigen Taktiken, um ihre Zeit mit Souichirou zu behalten.
  • Badass Unbeabsichtigt : Berserker, ohne dass er sich vorsätzlich bemüht hat. Die Zeit, an der er für Illya eine Besorgung machen musste, war auch der Tag, an dem er den 5. Heiligen Gral-Krieg allein gewann.
  • Back-to-Back Badasses: Urkomisch untergraben. Shiki und Shirou landen irgendwann buchstäblich Rücken an Rücken und sind beide der gleichen tödlichen Bedrohung ausgesetzt. Unglücklicherweise,besagte tödliche Bedrohung ist Sabre und Arc, die sind äußerst sauer, dass jeder jeweilige Typ den ganzen Tag versucht hat, ein Spieler für die jeweiligen Liebesinteressen seines Universums zu sein. Unnötig zu erwähnen, dass das Endergebnis eine Menge unmännlicher Schreie von jedem Kerl beinhaltet, während Sabre und Arc sich in den Arsch treten.Es ist die Tatsache, dass sie trotz aller Widrigkeiten zusammenhalten, die es ihnen ermöglicht, ein Off-Screen-Manöver durchzuführen, um dem Zorn einer Macht zu entgehen, die könnteMagie-Nuke einen Waldund sich dank Shikis vorherigen Aktionen sicher zurückziehen. Noch besser gemacht durch eine vorhergehende kleine Einstellung zwischen Shiki und Shirou, die herumlaufen und versuchen, es allen recht zu machen: Die Einstellung zeigt Shiki, wie er selbstbewusst seine Brille abnimmt, um einen wilden Bären zu bekämpfen, den er auf dem Weg zu einem der Mädchen im Wald trifft. Der Mann kann es nur mit seinen magischen Augen und seinem Messer mit einem Bären aufnehmen, zittert aber immer noch vor seiner Freundin. Natürlich hätte der Bär ihn einfach getötet; Arcueid kann viel schlimmeres tun. Darauf weist er sogar in Folge 4 hin.
  • Lockvogeltaktik :
    • Fertig mit dem Heiligen Gral Krieg in der ersten Folge. Die Intro-Montage führt es wie üblich als Kampf auf Leben und Tod zwischen den sieben Dienern ein, bis Illya plötzlich verkündet, dass sich die Regeln geändert haben.
    • Beeindruckend! Du meinst, Lancer hat die letzte Schlacht im Illya Castle Special überlebt? Oh, Moment mal ...
    • Beeindruckend! Du meinst, Lancer hat tatsächlich jeden Todesfall in der Serie überlebt? Oh, Moment mal ...
      • OH , WARTEN ...
  • Bait-and-Switch Credits: Done by the Tempest: Illya's Castle-Spiel.
  • Magieverbot: In der ersten Episode dürfen die Charaktere ihre Noble Phantasms nicht verwenden, um den Schaden zu minimieren, der durch diesen Heiligen Gral-Krieg verursacht wird. Gilgamesch ignoriert dies glücklich und tötet Lancer mit dem Tor von Babylon.
  • Batman Gambit: Irgendwie kannte Sakura Shirous Plan bereits in Episode 12, da sie Shiro bei all seinen anderen Dates hinterhältig folgte, und bringt seinen Plan subtil zum Absturz und zum Scheitern.Warum sonst sollte sie die einzige sein, die lächelt, während der Rest der Mädchen mit Shiro und Shiki angespannt starrt?
  • Strand Folge : Episode 2, die sich um die Tsukihime-Darsteller dreht, die sich am Strand amüsieren.
  • Berserker-Knopf: Lancer mag das Wort 'Hund' immer noch nicht, was ihn während eines Kartenspiels mit Archer ablenkt.
  • Big Ball of Violence: Standardinteraktion zwischen Arcueid und Ciel. Offenbar sind sie tatsächlich Freunde.
  • Großer verdammter Film: Phantasmoon: der Film uraufgeführt in Extra.
  • Bishie Sparkle:
    • Shiki sieht alle Mädchen, die ihn damit zum Strand begleiten, sogar Len und Miyako. Alle außer Akiha. Shiki: Was für ein Anblick für wunde Augen.
    • Archer gibt Rin einen, als er in Karuta Battle mit Lancer die Oberhand gewann. Shirou ist stattdessen derjenige, der von seiner Sexiness betroffen ist.
  • Bitch in Sheep's Clothing: Sakura in Episode 6 und noch einmal in Episode 12. Der größte Teil ihres internen Monologs endet beim ersten Mal damit, wie großartig sie ist. In beiden Fällen komplett für Laughs gespielt, wobei ihre Handlungen in Episode 6 ein Teil der Drama-Parodie sind und in 12 Teil ihrer Rolle als Schlüssel zum Zany Scheme. Sie ist auchenttäuscht, dass aus Shinji ein guter Kerl geworden ist. Siehe unten auf Extra herabgestuft, um zu erfahren, warum.
  • Blade Brake: In Episode 11 benutzt Lancer seinen Gae Bolg, umBremse seinen außer Kontrolle geratenen Dragster, um den tödlichen Absturz zu vermeiden, den er in Episode 9 bekommt. Es gelingt nichtbringen den Dragster zum Stillstand, aber der daraus resultierende langsamere Crash ist für ihn zumindest überlebensfähig.
  • Produkt mit langweiligen Namen:
    • Die Sponsoren vermüllen Episode 9. Auch Illyas Konsolen und japanische Spiele in Episode 5. Auf der anderen Seite, obwohl sie verdeckt sind, die Cover für Kampfstationen: Pazifik und Leerer Raum stammen aus der realen Welt und wurden nicht verändert.
    • Außerdem könnten nicht-japanische Zuschauer denken, dass „Eneloop“ etwas für Energizer ist. Eneloop ist eine 100% echte Marke in Japan, hergestellt von Panasonic. Die Show hat kein Urheberrecht, weil du eigentlich nie never sehen das Eneloop-Logo auf allem. Das einzige Mal, dass wir Batterien in Archers Händen sehen, sind sie jedoch mit 'Banasonic' gekennzeichnet.
      • Die beliebtesten Fansubs der Episode nennen sie 'Enerloop', was sich qualifizieren würde, aber die Katakana, die Illya einmal verwendet hat, sind ganz offensichtlich 'Eneloop', in Kana.
    • Zu Beginn des Koha-Ace-Animes gibt es eine Kiste von Amezon in Kohakus Zimmer.
    • Aus der Special-Episode nutzt Riesbyfe die Social-Media-App „Mutter“.HinweisWitzigerweise gibt es eine echte App namens Mutter, aber es ist ein IRC-Client.
  • Offene Lügen:
    • 'Ich muss schnell handeln, um Sakura glücklich zu machen!' Damit versuchst du dich nur zu täuschen, Shirou. Sie müssen schnell handeln, um Ihre eigene Haut zu retten.
    • Rider behauptet, Shinji immer wieder aus Versehen zu verletzen, dank einer Fähigkeit namens 'Airhead'. Er kauft es keine Sekunde.
  • Boke- und Tsukkomi-Routine : Dies ist das Standardformat für Back Alley Alliance.
  • Geliehenes Schlagwort: Als Gilgamesh wegen Verstoßes gegen die Regel „Keine edlen Phantasmen“ gerufen wird, ruft er fröhlich „Regelbrecher!“, was Medea dazu bringt, wütend zu schreien, dass dies ihre Linie ist.
  • Breaking the Fourth Wall: Die ganze verdammte Zeit. Sakura: [zum Reiter] Du hast sowieso mehr Stimmen als ich in den Popularitätsumfragen!
    • Im ersten Tiger Dojo betonen Taiga und Illya, dass sie jetzt animiert sind und nicht mehr Standbilder, dann sucht Taiga nach Wegen, um zu zeigen, wie cool die Animation ist, während Illya ihr sagt, sie solle sie abreißen, weil sie es tun wird verbrennt das Animationsbudget schneller, wenn sie es durchhält.
  • Brick Joke: Das letzte 'Grail-kun'-Segment handelt davon, dass Kotomine zustimmt, Lancer mit dem 'Servant Strengthening Device', auch bekannt als Küchenmesser, zu töten.Im Hibichika-Special stirbt Lancer plötzlich, weil er mit Tonnen von Black Keys erstochen wurde, offensichtlich von Kirei. Jeder weitere Zweifel, dass Kirei die Idee von Grail-kun umsetzt, wird mit der Tatsache zerstreut, dass es da ist einer Küchenmesser unter den Black Keys.
  • Bruder??Schwester Inzest : Erscheint nicht auf dem Bildschirm und hat auch nichts mit ihren 'Geschwistern' zu tun, aber:
    • Ahika möchte unbedingt den MVP-Preis 'Verbringen Sie die Nacht mit Shiki' im Beachvolleyball-Segment.
    • Shinji versucht dies in Episode 6, aber Rider gibt Sakura Casters Rule Breaker, um ihn aufzuhalten.
    • In Episode 10 untersucht der Gehirnwäschedetektiv Hisui-chan mehrere Morde; ein Opfer ist Tohno SHIKI, und das Wort 'siscon' ist mit einem Marker auf seiner Brust geschrieben.
  • The Bully: Passt Gilgamesch zu einem T. Um Caster zu zitieren: Gilgamesch : [Böses Lachen] Regelbrecher! Caster : HALLO! Das ist meine Linie! Gilgamesch : Deine Sachen sind meine Sachen! Caster : Er ist der älteste Tyrann in der Geschichte der Menschheit...
  • Hintern-Affe :
    • Lancer wird ständig missbraucht und stirbt fast in jeder Episode, wobei der Cameo im Phantasm Moon-Sketch einer der Butt Monkey-est-Momente in der gesamten Show ist. Er wird sogar in völlig unzusammenhängende Szenen hineingezogen, nur um während der gesamten Serie missbraucht zu werden. insbesondere in der zweiten Staffel. Es kann ein Hinweis auf Lancers E-Grade-Glück von seiner Fate/stay night Servant Status-Seite sein.
      • Doppelt unterwandert während der letzten Boss-Begegnung in Illyas Schloss. Lancer überlebt zu seiner Freude die Schlacht... nur damit Illya zu seinem Ärger eine Falle aktiviert, die das gesamte Schloss zum Einsturz bringt. Unglücklicherweise für Lancer schafft er es nicht lebend heraus.
      • Im Lampenschirm von Kotomine, als er sich Grail-kun nähert und ihn um Hilfe bittet, nachdem er Lancers Nutzlosigkeit angesprochen hat. Gral-kun schlägt vor, Lancer zu töten und einen Vertrag mit einem anderen Diener abzuschließen.
    • Während Lancer der definitive Buttaffe für die Show im Allgemeinen ist, insbesondere in den Schicksal Abschnitten nimmt Ciel den größten Teil des Missbrauchs in den Tsukihime Einsen. Vielleicht sind es die blauen Haare?
    • Shinji ist einer in geringerem Maße, da er sehr selten auftaucht, ohne besiegt oder herumgetreten zu werden. Lancer übertrumpft ihn einfach dadurch, dass er öfter auftaucht. Wieder blaues Haar.
    • Sakura könnte sich bewerben, da Shinji sie nicht nur im Allgemeinen schikaniert, sondern ihre Persönlichkeit auch in eine egozentrische und unsympathische Person verwandelt wird (alles während ihre tragische Hintergrundgeschichte zum Lachen gespielt wird).
    • Waver-Samtkann einen Moment davon mit Lancer teilenim Finale der dritten Staffel, als sie beide von Berserker hochgehoben werdenmit Sabre Lion, der in Lancers Arm beißt.
  • Bystander-Syndrom:
    • Im Phantasmoon-Segment verliert Phantasmoon das Interesse daran, das Trauma-Monster Illya zu bekämpfen, als sich herausstellt, dass Kaleido Ruby für das Chaos verantwortlich ist.
    • In Episode 8, während Berserker versucht, das Café zu zerstören, tut niemand drinnen etwas dagegen, die Leute darin sind Arcueid, Gilgamesh und Nrvnqsr Chaos, die alle in der Lage sein sollten, Berserker in einem direkten Kampf zu besiegen. Nur Sabre tut alles, was darin besteht, ihn freundlich zu bitten, sich zu beruhigen.
  • Kameramissbrauch: Während der Spielshow in Episode 1 verprügelt Berserker plötzlich einen Kameramann, der aus der Perspektive der Kamera gezeigt wird.
  • Der Kamee:
    • Aoko Aozaki in ihrer Mahou Tsukai no Yoru-Form taucht kurz in einer Anzeige auf der Rückseite eines Buches auf, das Arcueid liest.
    • Die Eröffnung zeigt auch eine ganze Reihe von Type-Moon-Charakteren, die es nie in die richtigen Episoden geschafft haben; B. Caren Hortensia.
    • Der Garten der Sünder Fans können in der ersten Folge eine bekannte Kombination aus blauem Kimono und roter Jacke im Publikum entdecken.
    • Wenn du schaust sehr Ganz rechts vom ersten Mal sehen wir das Publikum in der ersten Folge, Saegusa Yukika, Makidera Kaede und Himuro Kane. In Episode 10 sind sie auch als Zuschauer zu sehen.
      • Diese drei sind zusammen mit Mitsuzuri Ayako, Mitsuzuri Minori und Hotaruzuka Otoko auch in Episode 9 im Publikum.
    • Arcueid selbst taucht ständig im auf Schicksal Abschnitte, normalerweise völlig unbeeindruckt von dem Chaos um sie herum. Einige sind leichter zu erkennen als andere, zum Beispiel als Kunde im Café in Episode 8.
    • Im Finale der zweiten Staffel taucht auch Red Sabre während des Tiger Dojo auf.
    • Das Finale der dritten Staffel bietet kurze Einblicke in Darsteller aus im Wesentlichen jeder Nasuverse-Kontinuität, sogar solchen, die fraglich nicht oder definitiv nicht Teil davon sind.
    • Das Pilzmonster aus Episode 6, gegen das Marvel Phantas-moon (Arcueid) kämpft, ist Kinoko Nasus Avatar.
    • Die Folge von 2013 zeigt viele Charaktere aus dem Nasuverse, insbesondere aus Schicksal null und Schicksal/EXTRA , in einem massiven Ansturm von Super-Deformed-Charakteren. Außerdem treten Hibiki Hibino und Chikagi Katsuragi, zwei Charaktere, die nur auf der Type Moon-Website erscheinen, im ersten Teil der Episode prominent auf.
  • Captain Offensichtlich: Wenn Lancer stirbt, witzelt manchmal jemand 'Lancer ist gestorben!'.
  • Frachtschiff: Angerufen. Attentäter ist sehr, sehr 'befestigt' an seinem Tor.Es ist sogar so weit gekommen, dass er mit ihm spricht und anscheinend hört, wie es zurückspricht. Ganz zu schweigen von der Natur dieser 'Gespräche' ...
  • Katzenmädchen :
    • Die Neco-Arcs bilden mit drei Neuauflagen (Destiny, Evolution und Bubbles) das Personal von Ahnenerbe.
    • Taiga erscheint kurz als Tigermädchen in a Heißer Lehrer Outfit während der Eröffnungssequenz und in der nächsten Episodenvorschau am Ende von Episode 5.
  • Katzenlächeln: Gemacht von den männlichen Protagonisten aller Menschen. Es ist auch der Standardausdruck von Neko Arcs.
  • Schlagwort: 'Das ist alles in meinen Berechnungen' von Sion, von dem kleinere Variationen verwendet werden, um die Back Street Alliance-Gags auch am Ende der zweiten bis vierten Episode zu beenden.
  • Charakterisierung Marches On : Ein späterer Rückblick (besonders in einem Post- Schicksal/Großer Orden Welt), können einige der Charakterisierungen hier im Laufe der Zeit etwas seltsam erscheinen.
    • Der Größte ist sicherlich Lancer und sein Witz über das ständige Sterben... seit Lancer selbst und seine sehr beliebte Alter Berserker-Version ist unglaublich berühmt in Großer Orden dafür, dass sie unglaublich schwer zu töten ist und Teams zum Sieg trägt. Nun, das ist wahrscheinlich Teil des Franchise-Wesens, das mehr als zehn Jahre dauert Gag , aber Großer Orden ist einfach so viel populärer und bekannter als jedes andere Nasuverse-Werk, dass Lancer, der die ganze Zeit stirbt, für neuere Fans einfach komisch anfühlen kann.Episode 11 ist diejenige, die der Charakterisierung der zukünftigen Mechanik von Lancer besser entsprechen würde.
    • Etwas ernsthafter, Sakura als Yandere-Stalker. Im Zuge der animierten Schicksal null (frühere Folgen davon wurden zusammen mit ausgestrahlt CP Veröffentlichungen), die animierte Unbegrenzte Klingenarbeit , Schicksal/EXTRA CCC im Allgemeinen (auch wenn das nicht so ist ganz die gleiche Sakura) und das gesamte Das Gefühl des Himmels Trilogie, diese Interpretation von Sakuras Charakter ist gefallen scharf in Ungnade bei der Fangemeinde, sogar als Scherz. Heutzutage kommt es nur so rüber, als ob die Autoren gemein sind und Sakura zwingen, aus dem Charakter zu fallen.
    • Illya bekommt auch ein bisschen... da sie hauptsächlich auf ihrer Fate-Route selbst basiert mit ein bisschen Null für den Geschmack eingeworfen. Heutzutage das völlige Fehlen jeglicher Prisma Illya Inhalt für sie, oder sogar viel in der Art von UBW- oder Heaven's Feel-Route-Refs, fühlt sich verwirrend an (besonders da Prillya war Laufen für ein paar Jahre, als der Hauptteil von CP Episoden kamen heraus, obwohl die wahre Explosion von Prillya Popularität war noch ein paar Jahre alt). Auffällig ist, dass es eine Episode gibt, die eine ziemlich umfangreiche Magical-Girl-Parodie enthält, und Illya ist daran beteiligt ... als Monster- die korrumpiert wurden, weil sie keine Route bekamen.
  • Keuschheitsdolch: In Episode 6 wirft Rider Sakura Casters Rule Breaker zu diesem Zweck zu, der auch das Böse aus Shinjis Herzen säubert. Sakura ist darüber verärgert, weil Shinji als berechtigter Idiot das einzige war, was einige andere Charaktere gut aussehen ließ.
  • Chewing the Scenery: Es ist keine Überraschung, dass Gilgamesh darin ein Experte ist, obwohl auch Assassin und Lancer mehr als ihren Anteil haben.
  • Das Kauspielzeug: Lancer. Wenn eine Episode keinen körperlichen Humor bietet, in der er auf schwere Weise missbraucht wird, liegt es daran, dass sie keine Schicksal Segment. Selbst dann wird er wahrscheinlich missbraucht.
  • Chick Magnet: Getreu ihrem Ausgangsmaterial haben sowohl Shiki als auch Shirou mehrere heiße Mädchen, die gleichzeitig um ihre Aufmerksamkeit wetteifern. Der Versuch, einen Weg zu finden, alle unterzubringen, ist das Thema von mindestens zwei der Shorts.
  • Weihnachtskuchen: Caster sieht sich selbst als einer. Zum Glück sieht es gut aus für sie.
  • Haarschnitt aus nächster Nähe:
    • Berserker zieht dies bei Caster durch, während er a . benutzt Tennis Ball .
    • Erneut in Episode 2 von Miyako auf Ciel während des Volleyballspiels, als sie Ciels Brille knackte.
  • Colony Drop : Red Arcueid uses 'Blut die Schwester' from Schmelziges Blut und Schicksal/Extra ein Beachvolleyballspiel zu gewinnen.
  • Komische Soziopathie: Die Show läuft auf diesem für einen Großteil seines Humors, mit bemerkenswerten Momenten, darunter Berserker, der Fuyuki beim Einkaufen zerstört, und Sabre schlägt sofort vor, Lancer an Sabre Lion zu verfüttern.
  • Komisch ernst: Hauptsächlich Kotomine, Soichiro und Nrvnqsr Chaos.
  • Gefährtenwürfel: Ryuudo-Tempel zum Assassinen, der mit ihm spricht, als ob er tatsächlich empfindungsfähig wäre.
  • Cooles Auto :
    • Rin bekommt einen gegen Ende des Illya Castle Specials, und es ist ihr egal, wer oder was ihr in die Quere kommt.Arme Sakura.
    • BerSer-CAR zählt auch, da es sich um einen in einen Panzer verwandelten Berserker handelt.
    • Die neunte Episode bietet einen Wacky Racing-Plot als Alternative zum Heiligen Gral-Krieg, und jedes Master-Servant-Paar (außer Shinji und Rider, die ein Fahrrad bekommen, über das erstere sehr unglücklich ist) bekommt ein schickes Fahrzeug.
  • Korrelation/Ursachen-Gag: Geschehen in Episode 12, als Hisuis Hammer einen Nagel schlägt, während gleichzeitig eine magische Nuke quer durch die Stadt explodiert. Sie wirft nur einen fragenden Blick auf den Hammer und hämmert weiter.
  • Couch Gag : Am Ende jeder Episode gibt es im Tiger Dojo einen Sketch mit Taiga und Illya.
  • Verdeckter Perverser:Aokoist einer von ihnen für Shiki und erzieht ihn von Kindheit an zu ihrem idealen Ehemann.
  • Mit Ehrfurcht verflucht: In Episode 6 gestaltet Sakura ihre Schönheit als einen Fluch, der ihren Bruder in einen berechtigten, feigen Vergewaltiger verwandelte und sich selbst als 'schönes, unglückliches Mädchen' bezeichnete.
  • Verrückt-vorbereitet:
    • Assassin, mit Betonung auf Crazy.Um am 5. Holy Grail War-Rennen teilzunehmen, bringt er das Tor des Ryudou-Schreins auf einem Sattelschlepper mit und hat dann einen von Casters Schutzzaubern, um sicherzustellen, dass er während der Fahrt keinen Unfall hat. Nur wegen Illya und BerSer-CAR verliert er.Rin und Archer finden, was er getan hat, war sowohl beeindruckend als auch völlig verrückt.
    • Shirou und Shiki VERSUCHEN, dies für ihre verrückten Date-Pläne zu tun. Es schlägt fehl.
  • Schrei süß:
    • Der arme Rin Tohsaka, der von der Schwierigkeit, einen Blu-Ray-Recorder zu bedienen, zu Tränen getrieben wird. Ohh...
    • Auch wenn Caster weint Freude wie ein kleines Mädchen, wenn Souichirou sie trotz ihrer Hobbys als Säbeljäger nicht nur weiter liebt, sondern um ihre Hand an der Hand und gemeinsame Flitterwochen auf Hawaii bittet. Doppel Aww...
  • Scooby Doo! Wrestlemania-Geheimnis
  • Curb-Stomp Battle: Staffel 2, Episode 1: Berserker gegen die anderen Diener. Das meiste versehentlich . Noch lustiger wird es durch die Tatsache, dass Berserker die meisten nicht einmal bemerkt.
  • Tanzendes Thema: Die Eröffnung, 'Super☆Affection', bei der alle Hauptheldinnen zur Melodie tanzen. Dass es extrem abgeleitet ist, macht es nicht weniger großartig.
  • Tag im Rampenlicht: Die zweite Staffel scheint viele davon zu haben;
    • Folge 5 folgt Berserker als er versucht, Batterien für Illya zu besorgen. Dabei gewinnt er im Alleingang auch den 5. Heiligen Gral-Krieg.
    • Episode 6 gibt uns die zuvor ignorierte Sakura und in geringerem Maße Rider, die in einige ... dunklere, aber nicht zu dunkel setzt.
    • Episode 7 konzentriert sich teilweise darauf, dass Caster, Soichirou und Assassin endlich anstelle des Pappausschnitts erscheinen.
    • Episode 8 handelt von Sabre. Alle... außer Lily.
    • In der dritten Staffel kann Lancer endlich versuchen, sein Schicksal, immer zu sterben, abzuwenden.Und ist letztendlich erfolgreich.
    • Die erste Hälfte des Hibichika-Spezial ist im Grunde dies für die Titelfiguren, die für die mobile Site von Type-Moon erstellt wurden.
  • Der Tag, an dem die Musik gelogen hat:
    • Zum Lachen in Episode 4 gespielt, als Shirou & Shiki Pläne für ihre Verabredungen schmieden, die sich alle mit anderen Mädchen überschneiden. Sie werden von einer rockigen Hintergrundmusik begleitet, nur damit es aufhört, wenn sie erkennen, dass ihre Pläne alle unmöglich sind.
    • Dasselbe in Episode 1: Als Shirou beschließt, den Gral zu zerstören und den Krieg zu beenden, fegt die Musik hoch, bis der Gral zerbrochen und sein Inhalt enthüllt wird ...Neco Arc zu sein.
  • Verzögerte Reaktion: Lancer braucht volle 3 Sekunden, um zu erkennen, dass das hübsche Mädchen, das er ansprach, tatsächlich Bazett ist. Ihre Reaktion auf diese Erkenntnis ist unbezahlbar. Lanzenreiter: WOOOOAAAAAA ~ !!! Bazett: WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHH ~ !!!
  • Auf Extra herabgestuft:
    • Nicht Satsuki Yumizuka, die angesichts ihrer geringen Gesamtbedeutung tatsächlich eine ordentliche Bildschirmzeit bekommt. Sie hat einen eigenen Slot, der sie und die Back Alley Alliance am Ende der Episoden von Episode 2 bis Episode 4 betrifft. Vielmehr ist die Person, die von dieser Trope am härtesten getroffen wurde, Sakura . Eine der drei Hauptheldinnen von Schicksal/Übernachten , und sie bekommt nicht einmal eine Sprechrolle für die gesamte Staffel eins! Ist es nicht traurig, Sakura? Als sie endlich eine Episode bekommt, die ihr gewidmet ist, konzentriert sie sich mehr auf Rider mit dem Witz, dass alles, was Sakura für sie hat, Shinji ertragen hat. Und Sakura ist Ja wirklich nicht als mitfühlend dargestellt, auch nicht in einer Episode über ihren Missbrauch....
    • Der Attentäter ist NOCH an den Tempeltoren und wird vergessen, wie die Eröffnung zeigt. Er wird überall, wo es sich nicht um die Tempeltore handelt, durch einen Pappausschnitt dargestellt (einschließlich des Abspanns am Anfang und am Ende). Er kann die Schreintore nicht verlassen, daher kann er nicht viel in der Serie auftreten.Bis später nimmt er am Rennen teil... mit den Toren auf seinem Rennwagen.
    • Bazett war die ganze Zeit am Anfang und am Ende, bevor sie endlich in Extra auftaucht, in einem Moment, der klar definiert, dass sie als Lancers Meisterin den gleichen Status wie ihr Diener hat.
  • Denser und Wackier: Als der Rest des allgemeinen Nasuverse, zumindest in diesem Spin-off. Alle Charakterzüge werden auf elf aufgedreht, nichts wird ernst genommen und nichts wird vom Slapstick verschont.
  • Determinator : Sowohl Shirou als auch Shiki in Episode 12 , als sie sich buchstäblich in Fetzen laufen lassen , um ihren verrückten Plan umzusetzen .
    • Kohaku im Koha-Ace Anime wie sie lässt nichts hindert sie daran, wichtige(?) Neuigkeiten an Akiha zu übermitteln.
    • Akiha ist zwar übermenschlich, aber sie ist einfach nicht annähernd auf dem gleichen Niveau wie Arcueid. Sie beharrt jedoch darauf, Arcueid Punkt für Punkt in einem Volleyballspiel bis zu fünfhundertfünfundzwanzig Punkten durch schiere, zielstrebige Entschlossenheit zu erreichen (und lange nachdem alle sonst aus dem Rennen ausgestiegen war), alles um des Hauptpreises willen - Shiki ganz für sich alleine zu haben. Natürlich ist Akiha am Ende des Matches völlig erschöpft, während Arcueid nicht einmal ausgelassen aussieht, was den Eindruck erweckt, dass sie es nicht einmal versucht hat.
  • Verschwindet im Licht: Taiga fördert dies tatsächlich, wenn die Charaktere am Ende gegen Illya kämpfen.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Im Hibichika-Special werden Shiki und Shirou für das schreckliche Verbrechen von...planen, die Hauptheldinnen ihrer Spiele, Arcueid und Sabre, für Dates mitzunehmen. Alle sekundären Heldinnen, die Routen haben, sind in einem ernsthaften Out-of-Character-Moment dabei. Shiki ist derjenige, der leicht davonkommt - er wird 'nur' von Ciel verfolgt, von Akiha beim Duschen angegriffen und aus der Villa ausgesperrt. Shirou bekommt lebenslängliche Flüche von Rin und Würmer von Sakura.
  • Abgelenkt vom Sexy: Rider blitzt vor Shinji, um seine Aufmerksamkeit davon abzulenken, Sakura zu verprügeln.
  • Early-Bird Cameo: Arcueid in Episode 1, erscheint vor einem speziellen Tsukihime-Segment. Hibiki und Chikagi in Folge 12.
  • Verdienen Sie sich Ihr Happy End: Auf die herzerwärmendste Art und Weise:Caster'sFolge dreht sich darum, und sie hat es sich definitiv verdient.
  • Eldritch Ort: Ahnenerbe, das Restaurant der Neco-Arcs, ist ein Nexus innerhalb des Typ-Mond-Multiversums, enthält ein Portal zum Dorf der Großen Katzen und existiert an mehreren Orten, die oft erscheinen und verschwinden.
  • Elegant Gothic Lolita: Sabre Alter nennt sich in Folge 8 als solche.
  • Bewusstsein für das Ende der Serie: Taiga versucht verzweifelt, sich selbst davon zu überzeugen, dass es eine vierte Staffel geben wird, bis sie versucht, den sich schließenden automatischen Vorhang hochzuhalten. Illya nimmt es mit viel mehr Anmut.
  • Enemy Mine: Shiro und Shiki zählen, seit Wort Gottes sagt, dass sie sich gegenseitig hassen würden.
  • Epic Fail: Erinnern Sie sich an den Terminplan, den Shiki und Shirou in Staffel 1 hatten? Diejenige, die sie selbst für unmöglich hielten?In der allerletzten Folge bekommt ihr sie zu sehen Versuchen es abzuziehen. Und scheitern. KLÄGLICH .
    • Shirouscheitert fast von Anfang an. Sakura verfolgt ihn die meiste Zeit der Episode. Und er vergisst völlig seine Verabredung mit Illya, die im Einkaufszentrum auftaucht und nach ihm sucht.
    • Shikivermasselt weit mehr als Shirou tut. Sein erster Fehler ist, „nicht zur verabredeten Zeit aufzustehen“. Und dann er vergisst zwei seiner Dates, von denen der zweite, Sion, seinen Versuch, das Ganze zu retten, völlig ruiniert.
  • Sogar das Böse hat Standards: Shinji ist ein Esel und seine Klage, dass Gilgamesh ihm nicht gehorcht, läuft im Grunde darauf hinaus, dass er ein berechtigter Arschloch ist. Aber selbst er ist verwirrt, als Grail-kun ihm den 'Friendmaker' anbot, um 'ihm zu zeigen, wer der Boss ist'im Gegensatz zu Kirei, der mit Grail-kuns Idee auf seinem Diener lief.
  • Evolving Credits: Jede Eröffnung hat zwei kurze Abschnitte, in denen mehrere Manga-ähnliche Standbilder nacheinander aufleuchten. Der erste Satz stammt aus verschiedenen Sketchen dieser Staffel, während der zweite ausschließlich Standbilder aus dieser Episode enthält. Die HibiChika- und EX-Specials, die nicht Teil einer Staffel sind, übernehmen stattdessen beide Sets aus dieser Episode. Das HibiChika-Special beinhaltet auch Hibiki und Chikagi, die die Spitzenplätze im Tanz einnehmen.
  • Den Elementen ausgesetzt: In Episode 7 kann Arcueid während eines riesigen Sturms im Bikini herumstehen und dann in eisiges Wasser tauchen, um nach Tintenfischen zu jagen. Sie bemerkt, dass Kälte sie als Vampir nicht stört.
  • Expressive Hair: In der Szene der EX-Saison, in der der Haushalt der Emiya darüber diskutiert, was mit dem Geld geschehen soll, das Caren ihnen hinterlassen hat, ändert sich Sabers Ahoge, um ihrer Stimmung und ihrem Gesichtsausdruck zu entsprechen.
  • Expy: Seihai/Grail-kun ist eine psychotische Version von Doraemon mit allen Ähnlichkeiten in den Dialogmustern, die im Original-Manga zu finden sind.
  • Scheitern ist die einzige Option: Ob es darum geht, alle Mädchen glücklich zu machen oder nur eines, Shirou und Shiki werden immer dafür leiden.
  • Fanservice
    • Abgesehen von der Strand Folge des Schmelziges Blut / Tsukihime Fraktion haben wir Caster, der eine überraschende Anzahl von Panty Shots bereitstellt.
    • Episode 7 zeigt Arcueid, wie er auf ihrem Bett herumlungert und nur ein großes Herrenhemd trägt. Und dann geht sie sofort in ihrem Bikini zum Speerfischen nach Tintenfischen.
    • Episode 9 hat eine kurze Einstellung von Sakura, Caren und Bazett als Race Queens.
    • Bazett spätertaucht in Kleidung auf, die nur sehr wenig der Fantasie überlässt, begleitet von Kamerawinkeln, die noch weniger lassen.
    • Und Sabre Extra/Red Sabre, der verdammt stolz darauf ist.
    Taiga: Dein Kleid ist durchsichtig. Sabre-Netzwerk: Dummkopf. Es ist nicht durchsichtig. Ich bin lassen Leute sehen.
  • Schicksal schlimmer als der Tod: In Episode 4 sagt Shiki, dass Arcueid ihm dies zufügen wird, wenn sie in Episode 12 von seiner 'Untreue' erfährt. Da sie die Aufnahme von diesem Moment wiederverwendet haben, stellte er sich vor, dass dies als Flash Forward zählt .
  • Fisch aus dem Wasser : Irgendwann schreibt sich Arcueid in Shikis Schule ein, um mehr Zeit mit ihm zu verbringen. Das geht schnell nach hinten los: Nicht nur die Anforderungen der Arbeit und seine Schulkameraden halten Shiki sowieso von ihr fern, sie ist hoffnungslos ungenutzt an den geregelten und reglementierten Lebensstil einer Schülerin. Sie bricht die Schule nach einem einzigen Tag ab und lässt sich stattdessen als Hausmeisterin anstellen.
  • Foil: Die Serie gibt direkt zu, dass das einzige, was Shinji für ihn hat, darin besteht, dass er die Leute um ihn herum gut aussehen lässt.
  • Framing Device: Jede Episode beginnt und endet mit einer Szene im Ahnenerbe, einem Café, das von Neco-Arc, Neco-Arc Bubbles, Neco-Arc Chaos und Neco-Arc Destiny betrieben wird. Das Café taucht auch sporadisch in den verschiedenen Kurzfilmen auf.
  • Freak Out: In Episode 4 gerät Rin in den kompletten Panikmodus, als sie erkennt, dass die Maschine, mit der Shirou möchte, dass sie eine Show aufzeichnet, in Wirklichkeit ein Blu-ray-Player ist.
  • Freeze-Frame-Bonus: Voll davon! Fast jeder Blickfang geht für kaum fünf Frames auf dem Bildschirm vorbei, ebenso wie viele Mini-Gags. Wahrscheinlich mit Absicht, da die Serie direkt auf Disc veröffentlicht wurde.
  • Der Freund, den niemand mag: Gilgamesch ist das für den Rest der Schicksal/Übernachten Besetzung eher als ein ausgewachsener Bösewicht. Kotonime sagt sogar, er sei nicht zu den Heiligen Gral-Kriegen eingeladen, weil er sich nicht an die Regeln hält.
  • Lustiges Hintergrundereignis:
    • In der zweiten Episode (dem Beachvolleyball-Wettbewerb) schwenkt die Kamera zurück zu Sion und Akiha, nachdem Ciel mit Nanako zusammengestoßen ist, um die Curryplatte zu retten, und kommentieren, was gerade passiert ist. Etwas hinter ihnen ist Hisui zu sehen, wie sie Miyako mit ihrer klassischen Fingerdrehbewegung einer Gehirnwäsche unterzieht. Interner Shout-Out und Mythology Gag, irgendjemand?
    • Verpassen Sie nicht den Berg. Rushmore of Fate-Bösewichte im Hintergrund während der zweiten Phase von Tempest: Illya Castle.
    • Mehrere während der tanzenden Teile des Eröffnungsthemas, von zahlreichen Vordergrundfiguren mit unterschiedlichen Ausdrücken oder Posen bis hin zu Berserker, der einen riesigen indianischen Kopfschmuck trägt, und Gilgamesch, der im Hintergrund Konfetti wirft.
    • Und während des Grand Prix, kurz vor dem Ende, ist es ein 'Blinzeln oder Sie werden es verpassen', aber gerade als Shirou und Sabre auf der letzten Strecke aufholen, können Sie Gilgamesh sehen (aber nicht hören), wie er 'Bastard' schreit “ immer wieder. Er hat die Angewohnheit, dies in der Nähe von Shirou zu sagen.
    • Während des Phantasmoon-Segments in Episode 4 stellt sich heraus, dass der kleine schwarze Hund, den Akiha füttert, ein Teil von Nero ist, der sich befreit und weggelaufen ist. Diese Informationen sind mit freundlicher Genehmigung eines 'Lost Dog'-Posters neben Arcueid in der vorherigen Einstellung.
    • Derselbe kleine Hund ist derjenige, der das Sandwich während des Segments Nrvnqsr / Kuzuki Sharing Tables in Episode 5 vom Tisch nimmt.
    • Was ist das auf Shikis Nachttisch, wenn er in Folge 12 nicht aufwacht? Das Schicksal null Sammlung.
    • Apropos Episode 12, das erneute Anschauen und das Überprüfen des Hintergrunds in Shirous Szenen enthülltSakura fand fast sofort heraus, dass er sie betrog und verfolgte ihn den ganzen Tag.
    • Diese Dinge sind im Grunde überall zu finden und sie alle zu finden, erfordert eine Bild-für-Bild-Betrachtung, insbesondere da die Animatoren Meister darin sind, die Aufmerksamkeit eines regelmäßigen Zuschauers auf andere Stellen in den Szenen zu lenken.
  • Die Gadfly:
    • Neko Arc in Pik, wenn es um den Heiligen Gral geht.
    • Arc ist für Ciel ein schamloser Tyrann und hat sichtlich Spaß.
    • Bogenschütze könnten erinnern Rin daran, dass das Programmieren eines Blu-Ray-Recorders extrem einfach ist, aber nachdem sie seine Hilfe verweigert hat, zieht er es vor, einfach zurückzubleiben und ihr dabei zuzusehen, wie sie bis zum letzten Moment ungemein amüsiert. Rin ist nicht amüsiert.
    • Assassin ist kaum in Episode 7, aber benutzt seine wenigen Zeilen, um Casters Knöpfe zu drücken.
    • Zwischen diesem und Chewing the Scenery scheint Gilgameshs einziger Grund zu sein, andere Charaktere zu ärgern: Jedes Mal, wenn er auftaucht, versucht er, entweder die Handlung zu entgleisen oder auf Kosten aller anderen Spaß zu haben, und er taucht fast immer rechtzeitig auf die Show zu stehlen.
  • Gag Dub: The Illya's Castle Episode ist ein Gag Dub eines Minispiels in Schicksal/hohle Ataraxie , mit jedem Synchronsprecher im Charakter für den Rest des Animes anstatt für instead das Spiel .
  • Gag-Serie: Die gesamte Show basiert darauf, die skurrile Besetzung von zu werfen Tsukihime und Schicksal/Übernachten aus ihren deprimierenden Geschichten heraus und verwandelt sie stattdessen für komödiantische (und oft herzerwärmende) Zwecke in verrückte Karikaturen ihres kanonischen Selbst.
  • Game-Breaker: Beispiel aus dem Universum. Irgendwann werden die verschiedenen Diener in ein Pop-up-Piratenspiel verwickeltRegelnFür diejenigen, die sich nicht auskennen, in einem Fass mit verschiedenen Schlitzen befindet sich ein Charakter, der als Pirat gilt, und die Spieler stecken abwechselnd Schwerter in die Schlitze. Einer von ihnen lässt den Piraten herausspringen, und der Gewinner ist der Erste, der dies tut., wobei Lancer der Pirat ist. Saber führt ihr Schwert ein, Archer führt sein Schwert ein ... Stichwort Gilgamesch mit Gate of Babylon .
  • Game Show : In der ersten Episode wird der fünfte Heilige Gral-Krieg in eine davon verwandelt.
  • Gamer-Küken : Illya wird in Episode 5 als eine dargestellt. Sie besitzt nicht nur eine umfangreiche Sammlung von Spielen und Konsolen, sondern hat auch vier Bildschirme, die umeinander aufgereiht sind. Dann sterben die Batterien für ihren drahtlosen Controller, was sie dazu veranlasst, Berserker zu schicken, um mehr zu kaufen.
  • Girly Run: Sakura in Folge 12.
  • Unentgeltliches Englisch: Taiga ist einfach voll davon.
    • In Folge 3... Shiki: Schläfst du??
  • Griechischer Chor: Die Neco Arcs, halbherzig.
  • Gretzky hat den Ball: Die Regeln des Beachvolleyballs sollen schon vor dem Start nicht im Spiel sein, was ein Glück ist. Selbst wenn Ciel es geschafft hätte, den Ball im Spiel zu halten und das Curry nicht zu retten, hätte ihr Team den Punkt sowieso verloren, weil sie den Ball als Letzte berührte, obwohl er von ihrem Gesicht abprallte. (Offizielle Volleyballregeln besagen, dass derselbe Spieler den Ball während eines Spiels nicht zweimal hintereinander berühren darf.)
    • Justified Trope: Nicht nur, dass die Regeln nicht im Spiel sind, sondern sie wurde auch von ARCUEID dazu aufgefordert, der sie hasst.
  • Schwerer Schaden mit einem Körper: Nachdem Berserker seinen Schläger zu Beginn von Episode 5 verloren hatte, benutzt er Lancer für den Rest des Tages als Ersatz, was darin gipfelte, dass Berserker im Umgang mit Lancer so geübt wurde, dass er wird Berserker's Noble Phantasm .
  • Grotesque Cute: Gral-kun hat eine süße Stimme und sieht aus wie eine lustige Darstellung des Bösen der Welt, während er flüssige Dunkelheit ausspeist. In Episode 11 'hilft' er Lancer, seinen Tod zu vermeiden, während er aus der Ferne wie ein seltsamer Stalker zusieht.
  • Schwerer Schläfer: Taiga im in Schicksal Abschnitte, Shiki im Tsukihime (und am Ende kommt es zurück, um ihn zweimal zu beißen).
  • Hoffnungslos mit Tech: Rin Tohsaka, eine Eigenschaft von ihr, die in ihrer Heimatserie nicht viel berührt wird, aber in dieser mit voller urkomischer Wirkung gespielt wird.
  • Demütigungs-Conga: Während 'Berserker's First Botengang' wird der erste Diener, der versehentlich besiegt wird, Gilgamesch , der einen Knüppel auf ihn fallen lässt und durch mehrere Stockwerke eines Gebäudes zerschmettert wird. Später, während Berserkers Amoklauf... zertrampelt. Es hat etwas karmisch Befriedigendes, zu sehen, wie er auf diese Weise gedemütigt wird.HinweisVor allem, nachdem man die Route der Unlimited Blade Works gesehen hat.
  • Hyperraum-Arsenal:
    • Du dachtest, Ciel wäre seltsam, mehrere Black Keys aus ihrer Schuluniform zu ziehen? Mal sehen, wie du sie errätst, wo sie sie versteckt hat knapper Bikini .
    • Riesbyfe und Lancer haben dies für Gamaliel und Gae Bolg in Episode 2 bzw. 11.
  • Ich bin das Nomen: Gilgamesch, als er die Regel 'keine edlen Phantasmen' im Heiligen Gral-Krieg in Episode 1 ignoriert. Gilgamesch: Ich bin die Regeln.
  • Ich kenne Mortal Kombat: Gilgamesh ist gut im Motorradfahren, weil er Zeitschriften für Fahrradfans liest, Rennspiele spielt und Modelle baut.
  • Ich nenne es 'Vera': Rider nennt ihr Oma-Fahrrad in Episode 9 schnell 'Unit Pegasus'.
  • Identischer Fremder: Caster und Len, die zusammen in der Afterparty auftreten, unterstreicht die Tatsache, dass Caster im Grunde das ist, wie Len als erwachsene Frau aussehen würde.
  • Idiot Hair: In einer der Shorts reißt Saber ihre Wut auf Gilgamesh aus und verwandelt sich in Sabre Alter in Anspielung auf Schicksal/hohle Ataraxie .
  • In the Blood: EX Season zeigt uns, dass Caren etwas mehr vom Sadismus ihres Vaters geerbt hat, als sie zugeben möchte.
  • Im Namen des Mondes: Phantasmoon, weil er a . ist Sailor Moon Parodie, tut das viel.
  • Unbelebter Konkurrent: Während der Game Show-Version des Heiligen Gral-Krieges ist der siebte Kandidat, Assassin, nur als Pappausschnitt anwesend. Dies ist der Fall, weil Assassin in der Nähe eines einzigen Tors bleiben muss.
  • Wahnsinnige Trolllogik: Jemand, der sich in die Gestalt einer Bestie verwandeln kann, muss ein ziemlich leckeres Essen zubereiten; Frag einfach Arcueid.
  • Verkehr mit dir: Die Eröffnung des Tanzthemas 'Super☆Affection' handelt von einem Mädchen, das mit ihrem Liebhaber zusammen sein möchte.
  • Unsichtbarer Block: In Koha-Ace wird Kohaku von einem getroffen, nachdem er versucht hat, über ein Hindernis zu springen.
  • It Came from the Sink: Das HibiChika Special bietet einen Sketch, in dem Shirou undrou Shiki beschließen, das Problem der Datierung mit allen in ihren Harems zu lösen, indem sie sich stattdessen dafür entscheiden, nur die Hauptheldin ihrer jeweiligen Visual Novels zu datieren, was dazu führt, dass die verbleibenden Heldinnen Yandere werden und Shirou und Shiki die Hölle heiß machen, weil sie sie nicht ausgewählt haben. Ciel beschließt, Shiki zu jedem Restaurant zu folgen, das er besucht, damit sie seine Gerichte durch Curry ersetzen kann, und ist so hartnäckig, dass er schließlich zu halluzinieren beginnt, dass das Wasser aus seinem Wasserhahn Curry ist.
  • Ironisches Echo: Inter-Works-Beispiel. Irgendwann wird Arcueid ernsthaft sauer, weil Ciel Shiki 'stiehlt', aber Shiki erinnert sie daran, dass Ciel einmal sein Leben gerettet hat, damit er ihr gegenüber nicht kalt sein kann und dass Arcueid sie besser behandeln sollte. Dies ist ein Echo dessen, was in Ciels Good End of passiert Tsukihime , wo Ciels Versuche, Arcueid zum Verschwinden zu bringen, vereitelt werden, indem Shiki Ciel daran erinnert, dass Arcueid ihn am Ende vor Roa gerettet hat, also kann er nicht hart zu ihr sein.
    • Ebenfalls in derselben Episode: Als Arcueid in Shikis Klasse wechselt, zieht sie Shiki von Ciel weg, als die Glocke läutet, und wirft Ciels vorherige Zeile (mit entsprechenden Änderungen) direkt auf sie zurück.
  • I'm a Humanitarian: Lancer wird in Episode 8 an Sabre Lion verfüttert. Ein Gespräch auf Youtube zwischen ihr und Archer legt nahe, dass sie genauso andere Diener essen kann ...
  • It's All About Me: Nicht nur Gilgamesh, sondern auch Sakura in Episode sechs: 'Ich bin so ein Idiot ...obwohl ich so einen tollen Körper habe. '
  • Jerk with a Heart of Gold : Obwohl Sabre Alter das komplette Gegenteil von Sabre ist, liebt sie Shiro immer noch genug, um ihm ein Geschenk zu seinem Geburtstag zu machen.
  • Know-Nothing-Know-It-All: Sion in Episode 2, als sie auch auf Ciels falsche Volleyballregeln hereinfällt.
  • Großer Schinken: In erster Linie Gilgamesch und Neco Arc. Kleinere Beispiele sind Rin als Kaleido Ruby. SogarSäbel Alterkommt in die Tat.
  • Leaning on the Fourth Wall: Das Trauma-Monster im Phantasmoon-Film in der EX-Folge beklagt Illya, dass sie keinen eigenen Weg hat. Nach ihrer NiederlageKaleido Rubybesagt, dass 'Dies kam von der Änderung der Spielmechanik', was ist genau Was ist passiert, weil Illya eine Route für sie geplant hatte Schicksal/Übernachten aber das meiste davon wurde in Heaven's Feel gefaltet.
  • Lemony Erzähler: Die Erzählerin von 'Berserker's First Bote' scheint die komödiantische Soziopathie, die in der von ihr beschriebenen Geschichte stattfindet, fröhlich zu vergessen.
  • Tödlicher Koch:
    • Invertiert. Neco-Arc Babbles macht Ramen, der schmeckt so köstlich dass das Essen so ist, als würde man sich verlieben... Obwohl es so giftig und scheußlich aussieht, konnten die Regisseure es nicht auf dem Bildschirm zeigen, ohne es zu zensieren.
    • Auch Arcueids Versuch, aus einer sehr vagen Beschreibung Okonomiyaki zu machen, zählt. Sie schlachtet nicht einmal das Schwein und den Tintenfisch (von dem sie dachte, es sei ein Tintenfisch, als sie ihn fing), bevor sie versucht, sie zu kochen.
  • Let's Play: In einer besonderen Episode spielen die Charaktere ein Spiel von Illya's Castle aus Schicksal/hohle Ataraxie . Sie können einfach sagen, dass die Seiyuu SO viel Spaß damit hatten.
  • Leichter und weicher: Diese Show ist so fröhlich und herzerwärmend süß, dass man kaum glauben kann, dass sie aus zwei der gewalttätigsten und deprimierendsten Sagen der Welt stammt H-Spiel Industrie.
  • Little Miss Badass: Miyako in Episode 2, nachdem sie ihre Angst vor dem Volleyball überwunden hat.
  • Lippenstiftmarkierung: Taiga lässt in Episode 5 einen auf der Kameralinse und wird wütend, als Illya ihn verschmiert, während sie versucht, sie zu imitieren.
  • Jede Menge Charaktere : Anerkannt durch den Abspann, in dem alle Charaktere eine 'Kette' von Menschen bilden, in der in den meisten Fällen jeder Charakter eine Art Beziehung zu den Charakteren auf beiden Seiten von ihm hat, mit unterschiedlichem Grad der Unklarheit diese Verbindung ist.
    • Interessanterweise sind einige der eher obskuren Verbindungen Roa zwischen Master Panda und Taiga , ausgerechnet, und die 'Verbindung' zwischen Berserker und Caster macht mehr Sinn, wenn man ihre Hintergrundgeschichten kennt, denn Hercules und Medea sehr wahrscheinlich kannten sich persönlich im LebenHinweisEs ist nicht nur, dass es sich bei beiden um antike griechische Legenden handelt, Herakles war einer der Argonauten, eine Gruppe von Helden begleitete Jason, um das goldene Vlies aus Kolchis, Medeas Heimatstadt, zu bergen. Herakles ging jedoch zu seiner eigenen Aufgabe, bevor die Gruppe Kolchis erreichte.. Tatsächlich streckt sich sogar am Ende des Abspanns eine letzte Hand nach Sabre aus, aber sein Besitzer ist außerhalb des Bildschirms.
  • Lover-Tug-of-War: In der Strandepisode ein Dreier zwischen Arcueid, Ciel und Akiha. Shiki ist damit vollkommen in Ordnung und grinst glücklich, während er wenig überzeugend 'protestiert': 'Es tut weh, also hör auf....'
    • Einer der Eyecatcher aus Episode 3 zeigt Shiki, Arcueid und Ciel in A Lady on Each Arm Situation, während invertierte Akiha-Dämpfe . Shiki ist mit der Situation natürlich recht zufrieden.
  • Luminescent Blush: Mehrere Beispiele, aber Rin nimmt die Krone in Episode 4, da sie dies mehrmals aus Verlegenheit tut.
    • Rider bekommt einen in Episode 9 als Teil ihrer Reaktion auf das Fahrzeug, das sie benutzen wird.
  • Aus Eisen:
    • Shinji in Episode 6, nachdem Rider ihn 'aus Versehen' mit ihrem Noble Phantasm getroffen hat und er ausruft, dass ein solcher Angriff jeden anderen als ihn getötet hätte.Aber armer Lancer.
    • Wieder Shirou und Shiki in Episode 12, da sie anscheinend eine kombinierte Fantastic Nuke überleben und sich in die Tohno-Villa zurückziehen.
  • Magical Girl : Bis Episode 6 taucht Arcueid-as-Phantasmoon entweder am Anfang oder am Ende jedes Segments auf, um einen Parodie-Werbespot für verschiedene Episoden eines Magical Girl-Anime um sie zu drehen.
    • Kaleido Ruby, Magical Amber und Magical Caren treten auch in der zweiten Staffel als Rivalen für Phantasmoon auf.
  • Magic Nuke: In Episode 12 setzen Red Arcueid und Sabre Blut die Schwester und Excalibur gleichzeitig auf Shiki und Shirou ein, was zu einer gewaltigen Explosion führt.
  • Magie gegen Wissenschaft: Gespielt in einem Kurzfilm, in dem Magus Prodigy (und Walking Techbane) Rin Shirou einen Gefallen tun und ihm helfen muss, eine Fernsehsendung aufzunehmen, wenn sein Job ihn dazu bringt, lange zu arbeiten. Rin versucht (und scheitert), ihr Wissen über Videorekorder auf einen Blu-Ray-Recorder anzuwenden, wird in blinder Panik zurückgelassen und verlangt von Archer, ihr alles zu erklären, was sie tun muss und warum. Und dann nimmt sie den falschen Kanal auf.
  • Mann beißt Mann:
    • Illya schläft sehr gerne neben Shirou. Als Rin sie wegstößt, damit sie sich an ihn kuschelt, revanchiert sich Illya, indem sie wie ein Piranha auf Rins Kopf kaut.
    • Sabre Lion ist im Epilog von Episode 12 zu sehen, wie er an Lancers Arm nagt.
  • The Many Deaths of You: Mit Lancer immer zum Lachen gespielt, so wie sie Kenny wieder getötet haben.
    • Episode 1: Von Gilgameschs Tor zu Babylon aufgespießt und von einem Bühnenlicht durch einen Stromschlag getötet.
    • Folge 2: Erscheint nicht.Oder tut er?
    • Folge 3: Von einem Auto angefahren.
    • Episode 4: Bei einem Unfall getötet, bevor die Episode beginnt. Sein Körper wird später von Akiha an den Welpen von Nrvnqsr Chaos verfüttert, während ein verkleideter Arcueid in der Nähe zusieht.
    • Episode 5: In Berserkers neue Waffe verwandelt und fertig, nachdem er als Noble Phantasm verwendet wurde (scheint aber in der letzten Sekunde des letzten Schusses zu zucken.)
    • Episode 6: Von Rider's Noble Phantasm ausgeschaltet (als Kollateralschaden).
    • Episode 7: Vom Blitz getroffen (an einem sonnigen Tag).
    • Folge 8: An Sabre Lion verfüttert.
    • Folge 9: Absturz seines Dragsters. Es kann sich nicht drehen.
    • Folge 10: Von einem fallenden I-Träger zerquetscht.
    • Illya Castle Special: Kann der zerfallenden Burg nicht entkommen.
    • HibiChika Special: Von einem 'Dienerstärkungsgerät' erstochen. und eine Reihe von schwarzen Tasten. Dann wird er später in der Episode lebend gesehen, ohne jegliche Erklärung oder Reaktion von denen, die seine Leiche früher gefunden haben.
    • Episode 11: Untergräbt alle früheren Todesfälle!Dann stirbt der Volleyball in Folge zwei... Dann erhebt er sich aus seinem Grab.
  • Manipulative Bastard: Es ist subtil, aber es wird angedeutet, dass Sakura dafür verantwortlich ist, dass Shirous Two-Timer-Date-Schema in Flammen aufgeht. Sie folgt Shirou nicht nur zu jedem seiner Dates mit Saber und Rin, sondern als alle Mädchen anfangen, Shirou zu konfrontieren, nachdem sie die Wahrheit erfahren haben, setzt Sakura eine gefälschte einfallsreiche Person auf, um zu maskieren, dass sie wusste, was los war.
  • Masculine Girl, Feminine Boy: Komisch gemacht in Episode 8, als Sabre Alter nach einem Arbeitstag nach Shirou zurückkehrt und ziemlich betrunken ist. Wir werden dann mit Shirou verwöhnt, der sie in einer Schürze begrüßt.
  • Meido: Säbel in Folge 8.
  • Melodrama: Episode sechs porträtiert Sakuras Leben als kitschige Seifenoper. Es passt perfekt. Als Rider aus Versehen Sakura dazu bringt, sich zu verteidigen und Shinji zu reformieren, wird sie sauer, weil sie jetzt nicht mehr das Opfer aus Mitgefühl spielen kann.
  • Falsche Nationalität: Aufgrund ihrer Curry-Besessenheit scheinen mehrere Charaktere zu glauben, dass Ciel Inderin ist.
  • Stimmungsschwankungen: Episode 6 beginnt mitShinjis häuslicher Missbrauch von Sakura, mit Schreien, zerschmetterten Tellern und Shinji KICKING einer weinenden Sakura in die Rippen.Es fühlt sich NICHT richtig an für eine Comedy-Serie.
    • Dieses ganze Segment ist eine Reihe von Stimmungsschwankungen von einem Ende zum anderen. Beginnen Sie mit dem oben Gesagten, gehen Sie zu Riders urkomischen Mitteln, um Shinjis Missbrauch zu vereiteln, und gehen Sie dann direkt zurück zuShinji will Sakura vergewaltigen!
    • Es macht Sinn, wenn Sie Asadora gesehen haben und erkennen, dass es sich um eine unverblümte Parodie auf seine überdramatische Natur handelt.
    • Folge 12: Date-Jeder-Plan vs. Datumdie erste ist die totale Heiterkeit, die damit endet, dass alle Mädchen verrückt werden, aber Shiki und Shirou kommen immer noch (kaum) in einem Stück heraus, während die andere völlig aus ist Nightmare Fuel, da die abgelehnten Mädchen alle auf die beiden Jungs losgehen und die Auserwählten nicht einmal versuchen, dem ein Ende zu setzen.
  • Mortons Fork: Dies ist die Situation, die Shiro und Shiki haben, wenn sie versuchen, ihren jeweiligen Harems zu gefallen. Wenn sie versuchen, sich mit allen zu verabreden, werden die Mädchen es herausfinden und auf sie einwirken. Wenn sie sich entscheiden, mit den Hauptheldinnen (Sabre und Arcueid) auszugehen, verwandeln sich die anderen Mädchen in Yanderes und unterwerfen die Jungen allerlei Qualen. Sie können einfach nicht gewinnen.
  • Motor Mouth: Jeder in der Illya's Castle-Episode. Aus Meta-Perspektive gerechtfertigt, da die Schauspieler schnell sprechen mussten, um mit dem Spiel Schritt zu halten.
  • Frau Fanservice: Red Sabre, an im Universum Beispiel.
  • Mundane Made Awesome: Fast alles in dieser Show, bis zu einem gewissen Grad.
    • Das krönende Beispiel muss das Beachvolleyballspiel sein, das am Ende als a . gefälscht wird Schmelziges Blut Match, komplett mit Miyako, die dramatische Kung-Fu-Posen einnimmt, bevor sie den Ball schlägt, Ciel aktiviert Blood Heat und bringt die Siebte Heilige Schrift zum Tragen, Akiha dreht sich um, um sich selbst einen Kraftschub zu geben, und Arcueid kanalisiert Red Arcueid und den Mond auf den Platz fallen lassen .
    • In Episode 1 umgekehrt, wobei der Heilige Gral-Krieg zu einer banalen, aber verdammt urkomischen Spielshow wird.
      • Und im weiteren Sinne das Gral War Race. Es ist im Wesentlichen die Typ-Mond-Version von Verrückte Rennen . Aber das prominenteste Beispiel ist der episches Schnellfeuer-Münzeinwerfen auf Shirou's Seite gegen Ende.
    • Kuzuki Souichirou und Nrvnqsr Chaos sitzen in einem Restaurant, mit Nrvnqsrs Bestien aufspielen.
    • Ja, es ist ein 'Granny Bike', aber in den Händen von Rider...
  • Alltägliches Dienstprogramm:
    • Sabre arbeitet in einem Café, um zu helfenund Geld verdienen, um Shirou ein Geburtstagsgeschenk zu kaufen. Während sie dort ist, kommt ihr Charisma auf Rang B ins Spiel, was bedeutet, dass sie, während sie ein schrecklich Kellnerin, die Kunden und das Personal verehren sie und tun, was sie sagt.
    • Casters Herstellung eines Glücksbringers für Soichirou. Esbringt ihm echtes, unglaubliches Glück. Begründet, da Casters Crafting-Skill außergewöhnlich ist (Rang A), obwohl er (wie Sabre's Rang A in Riding outside of Fate/Zero) in den Originalgeschichten nie ins Spiel kommt. Auch Assassin während des Gralsrennens gegeben, um ihm beim Fahren zu helfen.
      • Caster setzt ihre Crafting-Fähigkeit auch ein, um Garagen-Kits von Sabre zusammenzubauen und zu bemalen. Sie hat sogar eine Airbrush, einen Kompressor und eine Atemschutzmaske.
    • Fahrerin, die ihren A+-Rang im Reiten einsetzt, um ein Tretrad schneller als ein Rennmotorrad zu beschleunigen.
    • Caren benutzt ihr Grabtuch der Magdalena, um männliche und weibliche Küken zu trennen. Normalerweise wird es verwendet, um Männer zu binden, bis sie angegriffen werden.
    • Caster benutzt ihren Rule Breaker als 'Schlüsselbund' ihrer Brieftasche.
  • Mord ist die beste Lösung: Zumindest scheint Grail-kun so zu denken, wenn man sich an seinem 'Hero Creation Kit', 'Friendmaker' und 'Servant Strengthening Device' orientieren kann. Dies ist ein weiterer Mythologie-Gag, da der Heilige Gral in FSN ein Jerkass-Dschinn war, der jeden Wunsch als Gemetzel interpretieren würde.
  • Mein Leben blitzte vor meinen Augen: Parodie. Nur wenige Augenblicke nachdem Lancer von Berserker auf Archer geschossen wurde, blitzen Bilder von ihm auf, die sich mit dem verrückten Diener vor ihm verbinden. Dies ist ihm nicht entgangen.
    ' Warte warte warte! Was soll das heißen?! '
  • Mythology Gag: Überall, wenn man bedenkt, dass dies ein Crossover-Gag-Manga / Anime-OVA ist.
    • Vielleicht zu viele, um sie aufzuzählen, daher ist hier eine besonders obskure. In Episode 4 spielen die Neco Arcs Schicksal/Nacht bleiben ... und erreichen schlechtes Ende. Dieses spezifische schlechte Ende wird berücksichtigt vom Spiel selbst zu den am schwersten zu bekommenden schlechten Enden zu gehören, da es erforderlich ist, sehr gezielt zu spielen, um Sabre so weit wie möglich zu verärgern. Die Neco Arcs beklagen, dass „die Auswahl zu schwierig ist“.
    • Ein interessanter zu Schicksal/hohle Ataraxie ist während des Holy Grail Grand Prix, wo Rider und Shinjis Fahrzeug ein 'Mamachari' oder Granny's Bike ist. Im Hohle Ataraxie Shirou und Rider streiten sich darüber, ob Rider Bike Nr. 1 nehmen soll, was als Speedbike impliziert wird, oder Bike Nr. 2, das bereits erwähnte Granny Bike.
    • Gilgamesh stoppt Berser-Auto mit Enkidu, so tötete er Berserker in Unbegrenzte Klingenarbeit .
    • In der OVA EX entpuppt sich die wahre Gestalt des Heiligen Gral-Monsters als Illyasviel von Einzbern, die sauer ist, dass sie keine Route bekommen hat Schicksal/Nacht bleiben . Rin erwähnt Illya war ursprünglich eine Route haben, aber es wurde storniert.
  • Nemesis als Kunde: In Episode 8 'Saber at Work' arbeitet Saber als Kellnerin bei Ahnenerbe, und Probleme fangen für sie nicht an (wenn überhaupt, ist es die Kunden die wegen ihrer Arbeitsweise in Schwierigkeiten geraten sind ) bis Gilgamesh mit seiner üblichen Einstellung eintrifft . Nachdem Sabre von ihrem Vorgesetzten daran erinnert wird, dass er ein Kunde ist und sie tun muss, was er sagt, nimmt Sabre Gilgameshs Bestellung an, hat jedoch Schwierigkeiten, ihren Hass auf ihn zu unterdrücken. Als Gilgamesh sagt, dass er Sabre zum Mitnehmen haben möchte, schnappt sie schließlich und verwandelt sich in Sabre Alter, um ihm eine Meinung zu sagen.
  • Nett zum Kellner: So arrogant und herablassend er auch ist, Gilgamesh sieht sich selbst als solchen und bezahlt sein Mittagessen im Ahnenerbe mit einer absurden Menge an Gold und Juwelen.
  • Albtraumfetischist:
    • In Episode 2 stellt sich Akiha vor, wie sie den MVP-Preis gewinnt – eine Nacht allein in einem privaten Raum mit Shiki – während die anderen Liebesinteressen von einer Tür aus zuschauen. Die einzige Bewegung in der Szene, abgesehen von einem Schwenkeffekt, ist Shikis Arm, der sich mit einem grotesken Geräusch zu einem tentakelartigen Anhängsel verlängert und die Tür schließt.
    • In Episode 4 hat Shiki einen wehmütigen Gesichtsausdruck, als er sagt, dass ihn etwas Schlimmeres als den Tod erwartet, wenn er seine Freundin verärgert, während er sich Red Arcueid vorstellt, der ihn auseinanderreißen will.
  • Noble Bigot: In Episode 2 ist Miyako enttäuscht, dass sie mit „Ausländern“ – Ciel und Arcueid – zusammen ist und denkt, dass Ciel Inderin sein muss, weil sie nach Curry stinkt.
  • habe ich keinen mund?
  • Kein Kill wie Overkill:
    • In Episode 1 benutzt Gilgamesch Gate of Babylon, um eine Partie Blackbeard zu gewinnen.
    • In Episode 2, Arcueid turning into Red Arcueid and using Blut Die Schwester from Schmelziges Blut und Schicksal/Extra ein Spiel Beachvolleyball zu gewinnen.
  • Das Lachen der Adligen: Rin, in Episode 4. Während Shirou versichert, dass es für sie einfach sein wird, eine Fernsehsendung aufzunehmen, weil sie ein Genie ist. Die Ergebnisse sind urkomisch, besonders wenn sie merkt, dass es sich um einen Blu-ray-Player handelt und sie nicht weiß, was sie tun soll.Oder besser gesagt, von Archer wird erzählt, dass es sich um einen Blu-ray-Recorder handelt. Sie dachte, es sei eine MegaDisk.
    • Dann gibt es in Episode 2 auch noch Akihas sehr nervöse.
  • Noodle Implements : Len, wozu dienen die Algen/Chikuwa/Snacks?!?
    • ...ist das Kansai-Stil???
      • Aber darauf waren sie sich nicht einig!
  • Keine Ausspracheanleitung: Invertiert von Nrvnqsr Chaos—er spricht es richtig aus, wenn er eine Kassiererin nach einer Quittung fragt, aber sie fragt, wie man es buchstabiert (und es erscheint auf dem Bildschirm richtig geschrieben), und er muss ein paar Sekunden darüber nachdenken bevor er aufgab und 'Nero' (die übliche Schreibweise der Aussprache) für sie auf ein Blatt Papier schrieb.
  • Nasenbluten:
    • Aokobekommt eines davon jedes Mal, wenn Shiki mit ihr spricht.
    • Auch Caster, wenn sie Sabre ausspioniert.
  • Occidental Otaku: Caster ist Griechin, aber ihr Zimmer ist vollgestopft mit selbstgemachten Sabre-Erinnerungsstücken, darunter Figuren von Sabre's verschiedenen Formen und Repliken von Sabre Lilys und Sabre Alters Rüstung sowie das Kleid, mit dem sie Sabre in 'Unlimited Blade Works' demütigte. .
  • Seltsame Freundschaft: Shiki und Shirou qualifizieren sich, da Canon vorschreibt, dass sie nicht miteinander auskommen würden.
    • Dies ist wohl auf die Umstände zurückzuführen; Sie treffen sich im Café, nachdem Shirou beim Versuch, die Rakete zu reparieren, kläglich gescheitert ist, und schließen sich für das gemeinsame Ziel des Super-Date-Plans zusammen und müssen sich so gut wie möglich helfen, um zu verhindern, dass sie beide getötet werden.
  • Offscreen-Teleportation:
    • In Episode 1 ist Arcueid der einzige Überlebende des Publikums, das sich die Gralskrieg-Spielshow ansieht. In Episode 2, die direkt danach spielt, spielt sie mit den anderen Beachvolleyball Tsukihime Zeichen.
    • In Episode 12 ist Sakura zu sehen, wie sie Shirou und Rin unheilvoll aus dem Hintergrund anstarrt, bevor er davonläuft und dann in einem anderen Theater sitzt, als er ankommt. Sie ist auch zu sehen, wie sie zweimal am Buffet lauert, als Shirou zurückläuft, um nach Sabre zu sehen, das zweite Mal sogar in voller Sicht von Shirou, aber er ist zu abgelenkt, um sie zu bemerken.
  • Oh Mist! :
    • Als Rin erkennt, dass Shirou einen Blu-ray-Player und keinen Videorekorder hat, ist er vor Entsetzen stumm.
    • Assassine, Caster und (in geringerem Maße) Archer erhalten in Episode 5 jeweils einen, bevor Berserker sie besiegt. Berserker sich selbst, als er merkt, dass er die Besorgung vergessen hat, und stellt sich eine ziemlich wütende Illya vor.
    • Sogar Sabre hat ein paar eigene: einen, als sie in Episode 3 beim Versuch erwischt wird, mit Shirou ein Nickerchen zu machen, und einen anderen, als sie sieht, dass Gilgamesh in Episode 8 ihr nächster Kunde ist.
    • Shiki und Shiro sind ständig in Episode 12, wenn es in ihrem Zany Scheme einen Schluckauf gibt. Angesichts des Potenzials, das ihr Leben auf dem Spiel steht, ist es völlig gerechtfertigt.
  • Nur gesunder Mann:
    • Satsuki scheint das einzige Mitglied der Back Alley Alliance zu sein, das es vermeiden kann, das Gebiet der Cloud Cuckoo Lander zu betreten.
    • Sakura und Shirou teilen sich diese Rolle innerhalb des Emiya-Haushalts, insbesondere wenn Caren ihnen eine große Summe Bargeld anbietet.
    • Illya versucht während der Tiger-Dojo-Segmente dies zu sein, aber sie scheitert entweder spektakulär daran, Taiga zu regieren, oder sie schließt sich am Ende an, was auch immer Taiga tut.
  • Außer-Charakter-Moment:
    • Im Illya's Castle-Segment wird Saber zu einem schrillen, schnell sprechenden Idioten, wenn sie Essen sieht, während der Rest der Charaktere relativ im Charakter bleibt. Das ist besonders urkomisch während der Pilzreise und Die Lorelei Etappen: 'Illya, ich werde deinen Wahnsinn stoppen— ah, Mapo-Tofu!!! Aus dem Weg, aus dem Weg, Illya!!! UNTER DIR LIEGT MAPO TOFU! MAPO~! MAPO~!!! Unbesiegbar!!! Illya, ich werde deinen Wahnsinn stoppen.'
    • Eine obskurere Version ist die Buddy-Buddy-Attitüde von Shiki und Shirou. Kinoku Nasu hat zu Protokoll gegeben und erklärt, dass sie 'definitiv schlecht miteinander auskommen würden'.
    • Kotomine Kirei, während ein soziopathischer Sadist im Kanon, ist in Karnevalsphantasma ein verärgerter Schiedsrichter, der nicht will, dass jemand verletzt wird... denn das würde bedeuten, dass er zahlen müsste, um den Schaden zu beseitigen.
    • Die letzte Hälfte des Specials von 2013, in der Shiki und Shirous andere Liebesinteressen auf Yandere gehen. Rin benutzt tatsächlich Magie, um Shirous Lebenskraft aus ihm zu saugen.
    • Sakura in der Serie im Vergleich zu den normalen Spielen in dem Maße, dass es überlaufen und für die Serie als 'normal' angesehen werden könnte.
  • Panty Shot: Caster-Lampenschirme spiegeln die Kürze eines Tennisrocks, während die Kamera auf ihre Unterwäsche fokussiert.
  • Perverses Sabbern: Akiha für Shiki im Strand Folge . Kohaku manipuliert sie, um sie dazu zu bringen, ihren verrückten Plan mitzumachen.
  • Streichle den Hund:
    • Episode 8 zeigt, was passiert, wenn jemand auf Gilgameshs gute Seite kommt und ihn dazu veranlasst, den Raum mit Gold und Juwelen zu überschütten!
    • Episode 9 ist vielleicht das einzige Mal, dass Shinji Rider wirklich lobt.
  • Phrase Catcher: Lancer, verdoppelt als Shout-Out zur japanischen Version von Süd Park . „Lancer ist gestorben! “ „Du bist kein Mensch! '
  • Präzisions-F-Strike : Kombiniert mit ihrem Oh, Mist! Moment aus Episode 12 reagieren sowohl Shiki als auch Shirou mit einem völlig angemessenen „Oh Scheisse !' als sie merken, dass sie Akiha und Illya vergessen haben.
  • Sogar :
    • Boomelancer, ein Wortspiel, das auf Japanisch aufgrund der Mehrdeutigkeit von 'L' und 'R' für sie besser funktioniert, was uns 'BoomeRancer' gibt.
    • In Folge 9 kann sich Berserker offenbar in ein Auto verwandeln. Er wird als 'Berser-Auto' bezeichnet.
  • Punch-Clock-Held: Phantasmoon ist mehr als glücklich, gegen das Trauma-Monster Illya zu kämpfen – zumindest bis sie erfährt, dass Kaleido-Ruby da ist, um zu kämpfen, und das ist es technisch gesehen ihr Schuld daran, dass Illya von vornherein locker ist. Phantasmoon verliert prompt jegliches Interesse.
  • Rage Breaking Point : Sabers erster Tag als Kellnerin wird getrübt, als Gilgamesh zum Mittagessen auftaucht, Nrvnqsr Chaos 666 Mahlzeiten bestellt, Zouken fast einen Unfall hat und Berserker durchdreht und die Vorderseite des Ladens einschlägt, als sie ihm sagt, dass sie nicht verkaufen Springen Zeitschrift. Gilgamesh sagt, er wolle sie zum Mitnehmen haben, ist der letzte Strohhalm, was dazu führt, dass sie ihr Idiot-Haar ausreißt und sich in Sabre Alter verwandelt.
  • Das wahre Leben schreibt die Handlung : Der Titelkarneval soll alle zehn Jahre stattfinden, eine Anspielung auf die Show Meilenstein Feier Natur.
  • Really Dead Montage: Lancer bekommt eine, als Berserker ihn als Noble Phantasm gegen Archer einsetzt. Starten: WARTE WARTE WARTE! WAS SOLL DAS HEISSEN!?
  • Relax-o-Vision: Audio-Variante – das Jodeln, das den Klang von Satsuki überdeckt, der Akiha (zurückgegangen in die Kindheit) beim Toilettengang hilft.
  • Der Rivale: Blue Saber (Artoria Pendragon) mag Red Sabre (Nero Caesar) sofort ab, bevor er sie trifft, da er sie als Abzocke betrachtet. Wenn sie sich im dritten Special gegenüberstehen, schießen sie aufeinander.
  • Rule of Cute: Immer wenn die Super-Deformed-Modi eintreten, ganz zu schweigen davon, wenn wir schließlich Sehen Sie die Charaktere, die wir in den letzten 10 Jahren lieben gelernt haben Sein glückliche Kinder mit lustiger Kindheit.
  • Regel des Lustigen: Kraftvoll genug, um die grimmige Verzweiflung selbst der Nasuverse .
  • Running gag :
    • Lancer wird ohne wirklichen Grund schweren Schaden zugefügt.
    • Assassine ist in keiner Nicht-Tempel-Szene anwesend und wird durch einen Pappausschnitt ersetzt (ja, sogar am Ende).
    • Das Nach der Schule! Alleyway Alliance Segmente lassen Sion wiederholt sagen: 'Das war in meinen Berechnungen', bevor sie, Satsuki und Riesbyfe sich umdrehen, mit den Fingern schnippen und den Namen ihrer Skizze im Einklang sagen.
    • In den Phantasmoon-Segmenten gibt es zwei wiederkehrende Witze: 1. Schicksal Helden, die Phantasmoon als 'mysteriöse Verbündete' erscheinen (die einzige Ausnahme ist Master Panda, der natürlich nicht in der Tsukihime Visual Novel) und 2. Ren gibt Arcueid dramatisch zufällige Lebensmittel ohne Grund.
    • In Episode 6 verprügelt Sakura Rider und beschimpft sie, weil sie versucht hat, ihr zu helfen, sich gegen Shinji zu behaupten.
    • Die DVD-Kommentare der ersten Staffel enthalten alle einen Moment, in dem Ciel Neko Arc erschießt.
    • Die Church and Magus Association hat im Grunde kein Geld mehr, nachdem sie so viel Chaos vertuschen musste.
  • Sadist: Lancer mit einem Bündel Geldscheine zu schlagen, weckt Caren Hortensias innere Sadistin, was dazu führt, dass sie eine starke Familienähnlichkeit mit ihrem Vater entwickelt.
  • Schlupf der geistigen Gesundheit: Die ganze Zeit, die er am Tempeltor verbracht hat, hat Assassin dazu gebracht, zu denken, dass es empfindungsfähig ist und dass sie Freunde sind.
  • Sagen Sie meinen Namen: 'SEEEEEIIIBAAAAAAA!' Shirou mag es wirklich nicht, wenn sie verliert.
    • Saber bekommt ihr eigenes 'Shiroooouuuu!' in Folge 5.
  • Beängstigend glänzende Brille:
    • Shiki trägt dies zur Schau, als er Shirou seinen Masterplan erklärt, mit all den auszugehen Tsukihime Heldinnen auf einmal.
    • Ciel bekommt ihren eigenen, als sie Arcueid wegen der Tatsache verspottet, dass die Schule ist ihr Zeit mit Shiki zu verbringen, und dass der Wahre Vorfahre nicht dorthin gehört.
  • Screw Destiny : Episode 11 handelt von Lancers Kampf, in jeder Episode nach dem Willen der Geschichte nicht mehr zu sterben.
  • Scheiß auf die Regeln, ich habe übernatürliche Kräfte! : Arcueid. Relativ milde Variante. Während eines Volleyballspiels lässt sie immer noch den Mond auf ihre Gegner (und ihr Team!) fallen.
  • Scheiß auf die Regeln, ich mache sie! : Gilgamesh bricht in der ersten Episode die Regel 'No Noble Phantasm' und verkündet, als er darauf gerufen wird, 'Ich bin die Regeln!'.
  • Sequel Hook : Obwohl am Ende der dritten Staffel angekündigt wird, dass Carnival Phantasm zu Ende ist, fordern Taiga, Shiki und Shiro eine Fortsetzung.Und nach dem letzten Stachel der Show ruft Ayaka Sajyou an.
  • Ernste Angelegenheit :
    • Archer und Lancer spielen ein einfaches Spiel karuta mit immenser Intensität.
    • Sabre behandelt die Kellnerin bei Ahnenerbe wie die Leitung einer Militärkampagne, die Kunden und Mitarbeiter mit ihrem B-Klasse-Charisma einschüchtert.
  • Richten Sie ein, was einmal schief gelaufen ist:Lancer versucht, all die Todesfälle rückgängig zu machen, die er werden Erfahrung in der gesamten Serie mit einem kleinen Stupsen aus dem Heiligen Gral selbst (It Makes Sense in Context). Natürlich stirbt er bei dem Versuch ... Oder zumindest denkst du, dass das passiert ist, bevor du siehst, wie seine Hand nach dem Abspann aus seinem 'Grab' durch den Boden bricht.
  • Sleep Cute: Illya belegt Shirou mit einem Schlafzauber, damit die beiden zusammen schlafen können. Rin und Saber kommen an und streiten mit Illya, wer mit Shirou schlafen darf.
  • 'Shaggy Dog'-Geschichte:
    • Lancer versucht, die Kette seines Todes zu stoppen. Schließlich,er scheint zu scheitern, als der Volleyball, der in Episode 2 die Heilige Gral-Rakete durchschlug, gegen seinen Kopf schlägt ... bis der Sequel Hook enthüllt, dass er tatsächlich überlebt .
    • Der Krieg um den Heiligen Gral endet mitShirou und Sabre gewinnen, weil sie all ihre Münzen ausgegeben haben... aber beschließen, sich ihr Geld zurück zu wünschen.
    • Illya schickt Berserker mit einer Besorgung für Eneloop-Batterien. Er vergisst die Batterien, aberEr gewinnt aus Versehen den Heiligen Gral-Krieg und bringt Illya den Gral ... aber er hat die Form eines Wasserkochers, sodass Illya nicht erkennt, was es ist, bis er ihren Wunsch nach Batterien erfüllt und verschwindet. Und sie sind nicht einmal Eneloop.
  • Show innerhalb einer Show: Die Magical Girl Phantasmoon-Show existiert anscheinend innerhalb der Schicksal Universum, da Rin es zufällig aufzeichnet.
  • Abscheuliche Lieblinge:
    • Lancer und Bazett werden hier offensichtlich als Liebespaar dargestellt. Caren wird sehr schnell von ihren Possen genervt. Karen: Die Welt wird vom Geld regiert, oder?
      Gil: Es funktioniert nicht wirklich für süße Paare wie sie...
    • Caster und Kuzuki spielen dies auch überraschend gerade, obwohl es in ihrem Fall vom Publikum liebenswert für 'Awws' gespielt wird.
    • waren Brüder glücklich und sangen
  • Slasher-Lächeln: Sakura hat mehrere in Folge 12, sogar während der Party im Epilog, wenn sie keinen Grund hat, Yandere zu sein! Sie bricht ein bedrohliches Grinsen, während der Schatten hinter ihr auftaucht, als Shinji von einem von Neros Wölfen bei lebendigem Leib gefressen wird, und dafür ist sie völlig berechtigt.
  • Sleep Cute : Illya versucht das Nickerchen zu nutzen, das Shirou macht ... bis die anderen Mädchen auch rein wollen!
  • So schön, dass es ein Fluch ist: Sakura, so... sie selbst.
  • Softspoken Sadist: Caren entdeckt, dass es ihr wirklich Spaß macht, Lancer mit großen Geldbündeln zu schlagen.
  • So Unfunny, It's Funny: Die Afterschool Alleyway Alliance setzt sich definitiv dafür ein, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass sie immer wieder genau die gleichen Gags und Routinen verwenden, häufig Probleme mit ihren Charakteren zu haben scheinen und zu einer neuen Sequenz übergehen mit mechanischer Vorhersehbarkeit, sogar in einer speziellen zeitgesteuerten Pose, die darauf hindeutet, dass sie viel härter an ihrer Routine gearbeitet haben, als sie es verdient hätte.
  • Spoiler Opening: Es gibt einige ziemlich offensichtliche, wie Rins Walking Techbane-Momente und Berserkers neues Noble Phantasm, aber es gibt Teile, in denen der Abspann eine Reihe von Freeze-Frame-Bonus-Standbildern der aktuellen Episode und zukünftiger Momente zeigt; zB Sabre gekleidet in Meido .
  • Spotlight-Stealing Squad: Die Charaktere aus Schicksal bekommen im Allgemeinen viel mehr Fokus-Episoden als Tsukihime 's, die mehrfach mit Lampenschirmen versehen ist.
  • Heterosexueller Mann : Satsuki in der Afterschool! Alleyway Alliance-Segmente.
  • Stalker-Schrein: Caster hat einen für Sabre, den sie vor Souichirou geheim zu halten versucht. Er sieht es schließlich, und es ist ihm egal.
  • Stalker mit einem Schwarm:
    • Caster hat... viel von Säbelbildern, Kleidung, Modellen und was-hast-du. Abweichend von der Norm fühlt sie sich immer noch romantisch zu Souichirou hingezogen, wobei ihr Schwarm in Sabre mehr Interesse an ihrem Aussehen zu haben scheint.
    • Folge 12:Sakura zu Shirou während des verrückten Plans, mit dem sich alle verabreden.
  • Statistisch gesprochen: Die Fähigkeit des Fahrers im Reiten wird mit A+ bewertet. Dadurch kann sie ein Oma-Fahrrad schneller in die Pedale treten als ein Auto.
  • Stock Footage : In Episode 4 stellen sich Shiki und Shirou Arcueids und Sabres Zorn vor. In Episode 12 wird dieselbe Animation wiederverwendet, wenn sie ihren tatsächlichen Zorn erregt.
  • Strohverlierer: Shinjis Status wird von Sakura im Schatten gestellt. Sie beschwert sich tatsächlich, als Rider ihn gut macht, weil sein einziger Zweck darin besteht, andere besser aussehen zu lassen.
  • The Stinger: Das Finale der dritten Staffel hatAyaka Sajou, die weibliche Protagonistin des Originalentwurfs von Schicksal/Übernachten ,einen Anruf in das verlassene Café machen, um in die Schicksal/Prototyp OVA auf der DVD enthalten.
  • Starke Familienähnlichkeit: Obwohl Caren Hortensia ihrem Vater Kirei Kotomine nicht ähnlich sieht, wird damit gespielt, wie ähnlich sie sich in Bezug auf die Persönlichkeit sind.
  • Super-deformiert: Die ganze süße und lustige Zeit!
    • Die Neco-Arcs, die als griechischer Chor der Show dienen, sind Chibi Cat Girl (Junge im Fall von Neco-Arc Chaos) Versionen von Arcueid.
    • Sabre Lion ist insbesondere eine Chibi-Version von Sabre in einem Löwen-Strampler.
    • In einer der zusätzlichen Episoden werden Akiha Tohno, Hisui, Kohaku und fast der gesamte Fall der Schicksal saga erscheinen im superdeformierten Stil der Koha-Ace Manga und Kapseldiener , ein PlayStation Vita-Tower-Defense-Spiel, das in der Neuveröffentlichung von enthalten ist Schicksal/hohle Ataraxie .
  • Superstarke böse Seite:
    • Akiha verwandelt sich in ihre rothaarige Gestalt, wenn sie wütend ist.
    • Um ein Beachvolleyballspiel zu gewinnen, verwandelt sich Arcueid in Red Arcueid und benutzt Blut die Schwester , und tut dies auch in Episode 12, als Shikis Date-Täuschung aufgedeckt wird.
    • Als Gilgamesh sie wirklich wütend macht, während sie im Café der Neco-Arcs Kellnerin ist, reißt Saber ihr Idiot-Haar aus und verwandelt sich in Sabre Alter, gekleidet in ihre elegante Gothic Lolita Zivilkleidung. Ihr Charisma ist so stark, dass selbst Gilgamesch eingeschüchtert genug ist, um zu sagen: 'Es tut mir leid.'
    • Am Ende von Episode 12 erscheint der Schatten hinter Sakura, als sie beim Anblick von Nrvnqsr Chaos, das Shinji frisst, in ein Slasher-Lächeln ausbricht.
  • 'Super Sentai'-Haltung : Die Five Ren Cat RangersIn OrdnungGefleckter Ren, Calico Ren, Gestreifter Ren, Weißer Ren, Schwarzer Ren; alle Calico Rens; Mecha Ren, Nasu Ren, (sie sieht vielleicht scharf aus, ist es aber nicht) Edible Ren, Sky Tree, Ren The Great.nehmen diese Posen dreimal in der Extra-Episode ein.
  • Verdächtige spezifische Verweigerung: Shirou bekommt eine Weile an drei gleichzeitigen Dates. Er ist kein sehr guter Lügner.
    • Ich freue mich so auf unser Date, dass es aussieht, als würde ich mich verdächtig verhalten!
  • Sweet Tooth: Ja, Caren isst den ganzen Kuchen während des Nachspanns in Episode 12.
  • Sympathische Sue:aufgerufenIn Folge 6 parodiert: So sieht sich Sakura offenbar selbst.
  • Take That, Us : Das dritte Special beginnt mit einer fröhlichen Bestätigung, dass Sabre eine riesige Cash-Cow ist und überstrapaziert wird, die Tsukihime Remake dauert ewig und Kinoko Nasu und Type-Moon scheinen nie etwas Neues zu schaffen. Es gibt auch ein bisschen, wo sich die Neko-Charaktere darüber beschweren, dass ein Visual Novel zu schwierig ist, da dies ein komödiantischer Spin-off ist, der zwei verschiedene Visual Novels kreuzt.
  • Das verlockende Schicksal:
    • Archer und Nanako teilen sich einen Tisch im Café und fangen an, über ihre jeweiligen „Meister“ zu sprechen – sie machen sich nämlich über sie lustig und kommen zu dem Schluss, dass „alle weiblichen Meister Idioten sind“. Gerade als sie zu lachen beginnen, hört man, wie sich die Cafétür öffnet, zusammen mit einem unheilvollen Knurren. Das Standbild direkt danach deutet darauf hin, dass Rin und Ciel alles gehört haben und beide sofort angreifen.
    • Shirou und Shikis Zany Scheme in Episode 12 beginnt sofort auseinander zu fallen, nachdem Shirou intern kommentiert hat, dass sie es erfolgreich durchziehen. Stichwort Illya, die das in Stücke bricht.
  • They Killed Kenny Again: Poor Lancer bekommt diese Behandlung in fast jeder Episode, bis zu einem Punkt, an dem es zu einem Running Gag wird. Es kommt an den Punkt, wo er wird ohne Erklärung wieder lebendig im Special von 2013, nachdem er getötet wurde. Zum Glück beschlossen die Autoren, ihm eine Pause zu gönnen, und er kann einen Strandurlaub genießen, ohne dass ihm für den Rest der Episode etwas Unangenehmes passiert.
  • Durch seinen Magen: Das einzige Mal, dass Sabre Shirou sagt, dass sie ihn liebt, ist, wenn er ihr große Mengen Essen anbietet.
  • Wirf dem Hund einen Knochen:
    • Nachdem Lancer in praktisch jeder Episode getötet wurde, sogar in Episoden, in denen er nicht richtig auftrat, bekommt Lancer endlich eine Episode, die ihm gewidmet ist zurückgehen und jeden Tod verhindern. Leider ist die Person, die ihm die Chance gibt, im Grunde genommen dabei, Lancer noch mehr leiden zu sehen, also läuft es nicht ganz nach Plan.
      • Das heißt, selbst nach allem, was passiert,einschließlich des scheinbaren erneuten Tötens durch den Volleyball aus Episode 2, der Sequel Hook am Ende der Episode zeigt das Lancer lebte.
    • Sie werfen Lancer einen weiteren im Special von 2013. Obwohl er zu Beginn der Episode immer noch getötet wird, verbringt er tatsächlich einen Tag unversehrt am Strand.
  • Troll:
    • Shinji in Folge 6. Shinji: [vor seinem Computer] Wieder ist irgendein Idiot auf meinen ausgeklügelten Trick hereingefallen! Idiot. Bist du sauer? Bist du sauer?
    • Das empfindungsfähige Handy im HibiChika Special nutzt jede erdenkliche Gelegenheit, um Chikagis Knöpfe zu drücken.
  • Troll Fic: Die Geschichten von 'Brainwashing Detective Hisui' sind verrückt, selbst für Nasuverse-Verhältnisse. Am Ende jeder Geschichte wird enthüllt, dass sie gerade von Kohaku geschrieben wurden. Als Hisui ruhig kommentiert 'Es ist gut' ist Kohaku ziemlich schockiert und deutet an, dass sie nicht versucht hat, eine ernsthafte Geschichte zu schreiben.
  • Kuss der wahren Liebe: Illya behauptet, dass sie die einzige ist, die den Schlafzauber, den sie auf Shirou gelegt hat, brechen kann, indem sie ihn küsst, da sie die Prinzessin ist; jedoch kann man nicht anders, als sich zu fragen, wie effektiv Sabre bei dieser Aufgabe wäre.
  • Tsundere: Rin ist in Shirou verknallt und Akiha ist in Shiki verknallt, aber keiner von beiden wird es zugeben.
  • Zwei-Timer-Date: In Episode 12 versuchen Shirou und Shiki, drei bzw. fünf Dates am selben Tag zu jonglieren. Es geht so gut, wie man es erwarten kann,vor allem, wenn sich herausstellte, dass sie jeweils ein anderes Date vergessen hatten (zwei im Fall von Shiki), das sie auch für diesen Tag geplant hatten.
  • Das Unaussprechbare: Nrvnqsr Chaos spricht seinen eigenen Namen einfach als Nero Chaos aus, aber als er gefragt wird, ihn zu buchstabieren, tut er sich so schwer, dass er stattdessen 'Nero' schreibt.
  • The Unsmile: Als Gilgamesh mit einem Lächeln das Full-Course-Lunch-Special bestellt, belohnt Sabre ihn mit einer wütenden Grimasse.
  • Ungewöhnlich uninteressanter Anblick:
    • Keiner dieser Tsukihime Die Besetzung in Episode 2 scheint sich darum zu kümmern, dass am Tohno Family Beach ein abgestürztes Raketenschiff liegt, obwohl es ein Schild gibt, auf dem eindeutig steht: 'Unberechtigtes Betreten ist verboten.'
    • Andererseits spielen sie Volleyball um das Recht, eine Nacht mit Shiki zu verbringen. Volleyball mit besonderen Fähigkeiten und Superkräften im Einsatz. Was bedeutet, dass sie sich um nichts anderes wirklich kümmern.
    • Auch Arcueid vs. so ziemlich alles. Berserker greift das Café an, in dem sie isst? Kellnerinzieht ihr Idiot Hair und verwandelt sich in eine superstarke Domina?'Äh.' Ganz im Charakter für sie.
  • Unerwünschte Hilfe:
    • Sakura tritt Rider herum, nur um ihren Standpunkt zu verdeutlichen.
    • Rider bringt Shinji dazu, sich so zu fühlen, indem er eine sadistische Version davon macht, die ihn jedes Mal verletzt, wenn er versucht, ein Jerkass zu sein, im Grunde eine animierte Version eines Doujinshi mit der gleichen Handlung. Bonuspunkte, um seine Wahrnehmung, wie nutzlos sie ist, zu melken und sie als Waffe einzusetzen.
  • Unerwünschter Harem: Sowohl für Shiki als auch für Shirou abgewendet – sie wollen beide mit all ihren Mädchen ausgehen und zahlen den Preis dafür. Oder zumindest möchte Shiki sie alle treffen, während Shirou nur möchte, dass alle glücklich sind, aber das Handicap hat, Shirou zu sein.
    • Der Harem-Sucher-Part wäre in der letzten Folge abgewendet worden, wenn die Option 'Date Main Heroine' die Fan-Abstimmung über 'Date alle Mädchen auf einmal' gewonnen hätte.
      • Dass auch DAS nicht funktioniert hätte, zeigt das 2013er Special, das unter anderem das Dating-Szenario so zeigt, als hätte die Option 'Date Main Heroine' gewonnen...Zusammenfassend lässt sich sagen, dass jedes einzelne Mädchen, das nicht ausgewählt wurde, zu Yandere wird. Wenn überhaupt, wird es für die beiden auf diesem Weg schlimmer.
      • Die Einrichtung für diesen Abschnitt impliziert, dass sie bereits Dates mit allen Mädchen für diesen Tag geplant haben, daher beinhaltet die Option 'Date Main Heroine' eine unausgesprochene Aktion 'Verabredungen mit anderen Mädchen im letzten Moment absagen'.
  • Schurkenzusammenbruch: In Episode 9 verliert Gilgamesh wirklich die Beherrschung, gerade als Shirou und Sabre ihn, Archer und Rin einholen, als sie die Ziellinie erreichen, bis er nicht nur das Wort 'Bastard' ausspricht. viele Male, sondern nennt sowohl Shirou als auch Sabre 'gottverdammte Brutes'.
  • Schurkenfreier Schurke: Parodie in the Weiße Prinzessin Phantasmoon Segmente. In den abschließenden Vorschauen wird 'die Dämonin Akiha' immer als Bösewicht der nächsten Episode eingesetzt, aber ihre bösen Pläne laufen darauf hinaus, eine Make-up-Linie zu eröffnen, einen Manga zu zeichnen oder einen streunenden Hund zu füttern (mit Lancers Leiche, aber immer noch).
  • Visuelles Wortspiel: Berser-Auto.
  • The Voiceless: Neco-Arc Bubbles sagt nichts, nickt nur enthusiastisch mit dem Kopf und grunzt zustimmend.
  • Wacky Racing: Prämisse von Episode 9. Der Heilige Gral-Krieg wird auf ein Grand-Prix-Rennen reduziert, bei dem jeder mit zufällig ausgewählten Fahrzeugen arbeitet, sei es ein Rennrad, ein münzgefütterter Robo-Löwe ​​oder nur ein Einkaufsrad.
  • Waffengrabstein: Das Ende von Episode 11 von Shoot the Shaggy Dog hat Gral-Kun Lancer begraben, wobei sein Grabstein eine Kombination aus Gae Bolg ist, die seitlich gelegt wird, und einem Stock mit der Aufschrift 'DU VERLIERST'.Lancers Hand, die aus dem Boden platzt und Gae Bolg zurückerobert, macht The Stinger nur noch triumphaler.
  • Was ist das für ein Gefühl? : In der EX-Episode schlägt Caren Lancer, weil sie ihr zurückgesprochen hat, wird dann aber von einem angenehmen Gefühl überwältigt (besonders nachdem sie Lancer ein zweites Mal geohrfeigt hat), das ihn ausflippen lässt.
  • Widget-Serie: Einige mögen es charakterisieren CP als eine selbst, da es eine alberne, unverfrorene Gag-Show ist, die ein Paar verwendet dunkle psychologische Horror-Visual Novels als Quellenmaterial. Viel bemerkenswerter ist jedoch, dass ein paar Episoden sich verlassen sich auf Verweise auf andere WJTs, und diese sind außerhalb Japans so dunkel, dass die überwiegende Mehrheit der nicht-japanischen Zuschauer die Verweise wahrscheinlich vollständig übersehen wird. Nämlich:
    • Das eigentliche Gimmick von Episode 5 ('Berserkers erster Auftrag') ist, dass es sich um einen erweiterten Gag in einer klassischen, langjährigen japanischen Reality-TV-Show namens ' “ oder „Mein erster Auftrag“. Sehen Sie, Japan, ein Land mit relativ geringer Kriminalität, das sich auf die öffentliche Sicherheit konzentriert, ist mit der Idee von Freilandkindern und der Entsendung von Kindern in jüngeren Jahren eher einverstanden als einige andere Gesellschaften. Vor allem sehr junge Kinder, ungefähr 4 oder so, werden oft auf ihre allererste Besorgung geschickt... in der Erwartung, dass sie es wahrscheinlich vermasseln und dass die Fehler, die sie machen, ein lehrbarer Moment sein werden. „Hajimete“ nimmt diese auf Film auf, um den Kindern zuzusehen, wie sie auf sehr bezaubernde, kindliche Weise ihre Besorgungen erledigen und dokumentieren, wie sie aus der Spur geraten. Das nächste amerikanische Gegenstück könnte sein Amerikas lustigste Heimvideos , obwohl es bedeutend weniger gemein als AFV kann sein. Der Humor der Episode kommt natürlich von dem Erzähler, der die 'Hajimete'-Parodie immer noch völlig klar spielt, komplett mit der Beschreibung, dass Berserker einen 'Hund' (armer Cu) aufhebt und sich beeilt, seine Besorgung zu erledigen (während er seinen Gewinn des Gralskrieges ignoriert) bei Unfall). Wie das Gimmick der Serie weitgehend nicht einmal existieren außerhalb Japans wurde es jedoch selten exportiert, so dass die meisten nicht-japanischen Zuschauer die Referenz völlig vermissen.
      • Als Randnotiz: Die Leute könnten denken, dass 'Eneloop' ein Produkt mit langweiligem Namen für Energizer ist. Eneloop ist eine 100% echte Marke von wiederaufladbaren Akkus, hergestellt von Panasonic.
    • Episode 6 kann die Leute wegen der seltsamen Tonverschiebungen überraschen ... das scheint ein Witz über etwas zu sein, aber man kann nicht sagen, was. Nun, das liegt daran, dass sie und die ganze Episode ein Witz auf dem 'Renzoku Terebi Shousetsu' (wörtlich 'Serieller TV-Roman'), AKA the ' ' (oder 'Morgendrama'), und unglaublich langjährige Serie von morgendlichen Seifenopern. Die Interstitial-Bumper sind ein direkter Witz über die, die von verwendet werden Asadora , und viele der erfundenen Dramen und Prüfungen und Mühen von Sakura während der Episode sind Witze über die Struktur von Asadora Jahreszeiten und wie die Shows unweigerlich mit ihren (jungen, weiblichen) Protagonisten umgehen. Wie das fast zeigt noch nie exportiert werden (außerhalb von rekordverdächtigen wie Oshin , wie auch immer), es ist jedoch äußerst unwahrscheinlich, dass Nicht-Japaner verstehen, was die Episode speziell parodiert.
  • Ehefrau Husbandry: Aoko hat anscheinend Ehemann Husbandry auf Shiki gezogen. Als er sie nach vielen Jahren wieder trifft, um ihr zu danken, beginnt sie plötzlich zu jubeln, dass ihr Hikaru Genji-Plan perfekt funktioniert hat.
  • World of Badass: Auch hier ist es das Nasuverse. Buchstäblich jeder benannte Charakter ist ein Badass. Wie das übersetzt wird diese Show unterscheidet sich jedoch ein wenig von der Norm des Nasuverse.
  • World of Ham: Fast jeder hamstert irgendwann die Szenerie durch Rule of Funny.
  • Verwundetes Gazelle-Gambit: Der Zaubernde versucht, einen zu machen, als Issei Kuzuki ihren Säbelfetisch enthüllt. Es gelingt ihm nicht, die von ihr hergestellten Figuren wegen ihrer hohen Qualität zu loben,und dann schlage sie ihr vor.
  • Yandere: Sakura in Episode 12. Auch Teil eines lustigen Hintergrund-Events, da es sehr leicht zu übersehen ist, dass sie die erste ist, die Shirous Zany Scheme zu Beginn weiß überall sonst geht Shirou während seiner Segmente und kommt immer vor ihm an! Die Episode der Sondersaison zeigt, dass sie noch yandere als zuvor istindem sie sie setzen lässt Kammwürmer in Shirou und Sabre's Essen, als Shirou beschließt, nur mit Saber auszugehen. Aber andererseits tut dies so ziemlich jedes Mädchen während der besagten besonderen Jahreszeit: Rin verlässt das Haus und baut magische Kreise auf, die Shirous Energie entziehen. Akiha benutzt ihr magisches Haar auf Shiki, während er badet. Ciel folgt Shiki herum und lässt ihn wissen, indem er ihm Curry aufzwingt, bis er halluziniert, dass das Wasser in seinem Haus Curry ist. Und um das Ganze abzurunden, sperren die Dienstmädchen Shiki aus der Villa aus!
  • Reißen Sie die Hundekette:
    • Episode 6 endet damit, dass der unsichtbare Benutzer auf 'Nein' klickt, um das Tiger Dojo-Segment/die nächste Episodenvorschau zu überspringen. Da wird Taiga natürlich ziemlich sauer.
    • Lancer überlebt den Ansturm in Illyas Schloss letzte Schlacht und war überglücklich, als der Abspann rollte ... Stichwort Illya sprengt die Burg, und alle rannten davon, als Lancer sich ständig beschwerte, dass es hätte enden sollen, nachdem Illya geschlagen wurde, bis er schließlich starb, als er in die Bodenlose Grube fiel.
  • Ihre Antwort auf alles: In einem wiederkehrenden Segment bitten verschiedene Charaktere Grail-kun um Hilfe bei einem Problem, das sie mit jemand anderem haben. Gral-kuns Lösung ist immer, ihnen ein Messer zu geben und ihnen zu sagen, dass sie einen Mord begehen sollen.
  • Verrücktes Schema:
    • Der Plan von Shiki und Shirou, all ihre potenziellen Liebesinteressen bei Laune zu halten, fällt in diesen Trope. Es beginnt Shiki muss genau zur gleichen Zeit an zwei verschiedenen Orten sein, und es wird nur noch schlimmer. Shirous Plan lässt sich wie folgt zusammenfassen:„Ich werde ihnen allen sagen, dass sie damit umgehen sollen, weil ich möchte, dass alle glücklich sind! Sie werden es verstehen!'
    • Auch die Pläne von Akiha Vermillion in den Phantasmoon-Segmenten. Bei Manga-Wettbewerben Zweiter werden und eine Kosmetiklinie gründen? Du Teufel!

Tropers Leben ist ruiniert! Du bist kein Mensch!


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Western-Rollenspiel
Western-Rollenspiel
Western RPG (kurz WRPG) ist ein Subgenre der Rollenspiele. Es kontrastiert das Subgenre des japanischen Rollenspiels (oder des östlichen Rollenspiels) und wurde wahrscheinlich ursprünglich geprägt ...
Musik / Drei Tage Gnade
Musik / Drei Tage Gnade
Three Days Grace ist eine Alternative Hard Rock/Post-Grunge Gruppe aus Norwood, Ontario, Kanada. Gegründet 1992 als Band Groundswell, bestanden sie aus …
Geschlechtsumwandlung
Geschlechtsumwandlung
Der Gender Bender-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. Ein Charakter hat eine vollständige körperliche Geschlechtsumwandlung durchgemacht, normalerweise durch Magie oder angewandtes Phlebotinum.
Sechs Grade von Kevin Bacon
Sechs Grade von Kevin Bacon
Die Six Degrees of Kevin Bacon-Trope, wie sie in der Populärkultur verwendet wird. Dies ist ein Spiel, dessen Titel ein Mondegreen of Six Degrees of Separation ist, in dem es …
Film / Ghost Rider: Spirit of Vengeance
Film / Ghost Rider: Spirit of Vengeance
Eine Beschreibung der Tropen, die in Ghost Rider: Spirit of Vengeance erscheinen. Spirit of Vengeance ist die Fortsetzung von Ghost Rider aus dem Jahr 2007, die 2012 veröffentlicht wurde und mit …
Videospiel / Taktik Oger
Videospiel / Taktik Oger
Tactics Ogre: Let Us Cling Together (Episode VII) wurde ursprünglich 1995 für das Super Famicom-System veröffentlicht und ist ein Spiel in der beliebten Ogre Battle Saga, …
Manga / Arpeggio von Blue Steel
Manga / Arpeggio von Blue Steel
Arpeggio of Blue Steel (Aoki Hagane no Arpeggio) ist ein Manga von Ark Performance, der sich darauf konzentriert, dass die Menschheit von der Erderwärmung zurückgedrängt wurde …