Haupt Anime Anime / Tanz mit Teufeln

Anime / Tanz mit Teufeln

  • Anime Dance With Devils

img/anime/46/anime-tanzen-mit-devils.jpg Daß ich erkenne, was die Welt im Innersten zusammenhält, schau' alle Wirkenskraft und Samen, und thu' nicht mehr in Worten kramen.
Dass ich erkenne, was die Welt im Herzen zusammenhält, auf alle Wirksamkeiten und Samen schaue und nicht mehr in Worten wühle.
Werbung:

Ritsuka Tachibana gerät in ihrer Schule in einen Konflikt zwischen Teufeln und Vampiren. Beide Seiten glauben, dass sie der letzte verbleibende Schlüssel zur Entdeckung des „Verbotenen Grimoire“ ist, einem mächtigen Buch der Magie, das jedem, der es erlangt, die Weltherrschaft verleiht.

Die Serie ist ungewöhnlich für die Tatsache, dass es sich im Wesentlichen um ein animiertes Musical handelt, das mindestens einen Song pro Episode enthält, der von den Charakteren in der Show gesungen wird. Wahrscheinlich wegen der hohen Produktionswerte der Musik ist die Show relativ spärlich an Hintergrundmusik, wobei das, was da ist, leise und gedämpft ist, was zu einem unheilvollen Ton beiträgt.

Tanz mit Teufeln ist ein Multimedia-Projekt von Rejet und Elements Garden, das als Anime-Serie begann und Teil der Anime-Saison im Herbst 2015 war.

Das Multimediaprojekt zählt auch mit einem Manga ( Tanz mit Devils -Blight- , geschrieben und illustriert von Samako Natsu, der sich auf die Beziehung zwischen Ritsuka und Shiki konzentriert), 3 Bühnenstücke, a PlayStation Vita otome-Spiel (veröffentlicht am 25. März 2016) und einige Drama-CD-Serien ( EverSweet , Charmantes Buch , und Doppelleitung ).

Werbung:

Im Juni 2017 ein Film basierend auf der Anime-Serie, Tanz mit Teufeln -Fortuna- wurde angekündigt, wobei der Film selbst am 4. November desselben Jahres Premiere hatte. Die Prämisse des Films ist eine alternative Nacherzählung der Anime-Serie mit einer Reihe wichtiger Unterschiede wie neuen Songs, verschiedenen Epilogen je nach Kino, das sie zeigt, und einem neuen Charakter; Marius, gesprochen von Toshiyuki Toyonaga, der als Erzähler des Films dient und eine implizite Verbindung zu Ritsuka und Roen hat.


Werbung:

Dieser Anime bietet Beispiele für:

  • Absurdly Powerful Student Council: Die männlichen Hauptdarsteller (ohne Lindo) sind Teil des Studentenrates der Shikō Academy und werden von den Studenten sehr respektiert. Sie haben sogar ein eigenes Zimmer in der dritten Bibliothek der Schule!
  • Alles im Handbuch: Zusätzliche Informationen (und Hintergrundgeschichten) über die Hauptfiguren sind in den Monologen der ursprünglichen Charakter-Singles verfügbar (wie ihre Motive, das Verbotene Grimoire zu erhalten und ihre Gefühle gegenüber Ritsuka), dem Otome-Spiel und den Duett-Singles “ Monolog-Tracks.
  • Fast küssen: In Episode 9 beugt sich Lindo, nachdem er Ritsuka gesteht, dass er in sie verliebt ist, vor, um sie zu küssen, wird jedoch unterbrochen, als Rem am Tempel ankommt.
  • Amazon Chaser: Die Mitglieder des Schülerrats interessierten sich sofort für Ritsuka, nachdem sie in der ersten Folge für sich selbst eingetreten war.
  • Tiermuster:
    • Rem – Ram.
    • Urie – Spinnen.
    • Magier – Schlange.
    • Shiki – Krähe.
    • Uries Anhänger – Schmetterlinge, wie Urie selbst sie nennt.
  • Big Bad Ensemble: Lord Maksis, der Teufelskönig, und Lord Nesta, der Vampirkönig. Sie befinden sich beide im Krieg und kämpfen beide darum, wer zuerst das Grimoire nimmt.Sobald die wahren Farben der Exorzistengesellschaft enthüllt sind, werden sie es auch.
  • Großes Nein!' :Ritsuka, nachdem Azuna erstochen wurde.
  • Große, verkorkste Familie: Lindo ist nicht wirklich Ritsukas Bruder, sondern ihr Cousin und auchder Sohn des Vampirmonarchen Nesta, was ihn zu einem Dhampyr macht. Ritsuka unterdessenist eigentlich die Tochter des ehemaligen Teufelskönigs Maksis.
  • Bishounen: Die männlichen Hauptdarsteller sind unglaublich gutaussehend.
  • Bittersüßes Ende: Der Anime —Lord Nesta ist tot. Ritsuka ist wieder mit ihrer Mutter vereint. Und während sie sich von ihren Teufelsfreunden trennt, tun sie dies in gutem Einvernehmen, wobei ihre und Rems Liebe stark bleibt.
  • Blond, Brünett, Rotschopf: Rem/Mage (Blond), Ritsuka/Urie/Shiki (Brünette) und Lindo (Rothaarige).
  • Besetzung Full of Pretty Boys: Da es sich bei der Serie um einen Otome-Anime handelt, ist die männliche Hauptbesetzung (der Studentenrat, Lindo undRön) sollen nicht nur für Ritsuka, sondern auch für die weiblichen Zuschauer attraktiv sein. Sogar Jek, dessen wahres Aussehen erst später im Anime enthüllt wurde, sieht so gut aus wie sie.
  • Charakterentwicklung :
    • Ritsuka lernt, ihr eigenes Schicksal zu gestalten, anstatt dasjenige zu wählen, das sie nicht will, oder vor ihren Problemen davonzulaufen.
    • Dank Ritsukas Einfluss wird die Schülervertretung von manipulativen Jerkassen zu Trotteln mit goldenen Herzen.
    • Lindo sieht, dass die Teufel nicht so grausam oder unmenschlich sind, wie er früher dachte.
  • Zirkus der Angst: In Episode 3 wird Ritsuka von Uries 'Schmetterlingen' durch einen ominösen Rummelplatz gejagt, der sich als übernatürlich entpuppt, als er verschwindet, als Ritsuka mit Lindo entkommt.
  • Anhängliches eifersüchtiges Mädchen:
    • Ein paar Mädchen in Episode 2 werden wütend, dass Ritsuka dem Schülerrat nahe zu kommen scheint.
    • Uries 'Schmetterlinge' in Episode 3, die extrem besitzergreifend von ihm sind und von einer jenseitigen Natur sind.
  • Farbcodierte Charaktere: In Werbematerial werden die männlichen Darsteller mit verschiedenen Farben dargestellt: Lindo - Rot, Rem - Blau, Urie - Pink, Shiki - Lila, Magier - Gelb,Roen - Grau.
  • Disney Acid Sequence: Die Sequenzen für Versuchung❤︎Liebe und Erbärmliches Wiegenlied sind die größten Übeltäter für den Anime, obwohl sie eine Rechtfertigung dafür bekommen, Nebeneffekte von Urie bzw. Shikis Kräften zu sein.
  • 'Do It Yourself'-Themenmelodie:
    • Die Eröffnung des Anime, 'Kakusei no Air', wird von Lindos Synchronsprecher gesungen. Das Ende des Anime, 'Mademo★iselle', wird von Pentacle★ gesungen, einer Gesangseinheit, die aus allen wichtigen männlichen Synchronsprechern besteht.
    • Der Eröffnungssong des Spiels 'Unmei no Coda' wird von Wataru Hatano gesungen, während das Endthema 'BL(U)CK BASIS' von Pentacle★★ gesungen wird (die gleiche Pentacle★-Gesangseinheit, plusRoens Synchronsprecher.
  • Feindliche Mine: In Episode 11,Lindo und Rem schließen sich widerwillig zusammen, um Ritsuka zu retten, als sie von Jek . entführt wird.
  • Charaktermoment etablieren: Ein interessantes Beispiel – die Charaktere der Fachschaft werden in einem Lied .
  • Zieh mein Teufelstrigger-Meme
  • Fantastischer Rassismus: Die Teufel und Vampire hassen sich leidenschaftlich, aufgrund eines langen und hitzigen Krieges um die Großmacht in der Unterwelt.
  • Festival-Episode: Die wesentliche Handlung von Episode 8 beinhaltet ein Schulfest an der Shikō-Akademie mit den üblichen Essensständen und Aktivitäten, die von jeder Klasse organisiert werden, einschließlich des traditionellen Balls der Akademie, bei dem ein König und eine Königin (nach dem Zufallsprinzip) ausgewählt werden.
  • Frame-Up: Was die Vampire in der ersten Folge mit Ritsuka versuchten.
  • Holy Burns Evil: Die Teufel werden verletzt, wenn sie mit Weihwasser getroffen werden.
  • Idiosynkratische Episodenbenennung: Die Episodentitel des Anime werden mit den Namen von Tänzen gestaltet, was zu einem musikalischen Anime passt. Zum Beispiel: 'Jitterbug der Zweifel und Geheimnisse'.
  • Image-Song: Da die Serie selbst ein musikalisch inspirierter Anime ist, muss sich niemand wundern, dass die männlichen Charaktere Image-Songs haben, die in separaten CD-Singles veröffentlicht wurden. Alle von ihnen sind eigentlich alternative Versionen ihrer Insert-Songs im Anime.
  • Lucky Charms Titel: Die Haupteinheit der männlichen Synchronsprecher, Pentacle, wird als 'Pentacle★' bezeichnet, das Endlied wird sogar 'Mademo★iselle' genannt.
  • MacGuffin: Die Vampire suchen nach dem Verbotenen Grimoire (einem Zauberbuch). In Episode 4 liegt der Grund dafür darin, dass die einst überwältigende Macht der Teufel schwindet und die Vampire ihre Gelegenheit ergreifen, Macht über sie zu erlangen, da derjenige, der das Grimoire hält, die Welt kontrollieren kann. Auch die Fachschaft sucht danach, allerdings aus unbekannten Gründen.
  • Missing Mom: Was die Handlung der Anime-Serie auslöst, ist das Verschwinden von Ritsukas Mutter, die von Vampiren entführt wird.
  • Mehrere Enden: Der Film Vermögen hat 6 verschiedene Epiloge, je einen für die Liebesinteressen, je nach Datum und Ort, an dem der Zuschauer es in den Kinos sieht. Das Home-Release bietet alle auf einmal.
  • Uneinheitliche Uniform: Jedes Mitglied des Schülerrats verwendet Variationen der männlichen Uniformen der Shikō-Akademie. Alle von ihnen sind ihren Eigenschaften entsprechend angepasst (z. B. trägt Rem eine elegante Jacke, während Mages Jacke nicht passt, weil er größer ist als der durchschnittliche Schüler).
  • Einmal pro Episode: Als musikalischer Anime gibt es in jeder Episode ein Lied, das normalerweise von der Figur gesungen wird, die im Mittelpunkt der Episode steht. Die erste Episode wird jedoch eine Ausnahme, da sie 2 Songs in voller Länge enthält.
  • Ein Kopf größer: Die männlichen Hauptdarsteller sind einen Kopf größer als Ritsuka.
  • Bitte wach auf :Nachdem Azuna gestorben ist, versucht Ritsuka dies, indem er Azunas Namen wiederholt und sie schüttelt.
  • Star gegen die Mächte der bösen Königinnen
  • Posthumer Charakter: In Episode 2 wird enthüllt, dass Ritsukas Großvater mütterlicherseits und seine Tante mütterlicherseits tot sind. In Episode 4 enthüllt Lindo, dass Teufel und Vampire ihren Großvater mit einem tödlichen Fluch getötet haben (der ihn in etwas verwandelte, das nicht mehr menschlich war), weil sie nach dem Grimoire suchten.
  • Die Enthüllung:
    • Ritsuka istdas Verbotene Grimoire die ganze Zeit. Ihre Familie würde es ihr erst einen Tag vor ihrem 17. Geburtstag sagen, als die Kräfte des Grimoires voll aktiviert waren. Das Potpourri, das ihre Mutter ihr immer gegeben hat? Es sollte auch die Essenz / den Geruch des Grimoires verbergen, das von ihr kam. Schließlich wurde auch enthüllt, dass Ritsuka auch Maksis' Tochter ist, was sie ebenfalls zur Halbdämonin macht.
    • Ihr Bruder, Süßist nicht ihr 'Bruder', sondern ihr Cousin, der sich als Dhamhir entpuppt, was darauf zurückzuführen ist, dass Ritsukas verstorbene Tante Marta eine Beziehung zu niemand anderem als Lord Nesta, dem König der Vampire, hatte.
    • Roen, der pommersche Hund, der in den Diensten der Familie Arlond stand, ist auch der mysteriöse blauhaarige Typ, der Ritsuka in Episode 4 ausgetrickst hat. Aber er ist es ebenfalls Cerberus, und er verriet Rems Vater, der jetzt seinem ehemaligen Herrn dient, einem Unhold namens Maksis.
  • Sequel Hook: Die Post-Credits-Szene in Episode 12 (bevor wir in die normale ED-Sequenz einsteigen). Rön : Willkommen zurück, Lord Maksis.
  • Serie Maskottchen: Roen, der Pommersche Hund, wurde in vielen Merchandise-Artikeln und Promos gezeigtobwohl es aufhörte, als sich herausstellte, dass er auch ein menschliches Aussehen hat. Während der Pre-Release-Werbekampagne zum Aprilscherz 2015 spielte er beispielsweise als jedes Mitglied der männlichen Hauptdarsteller.
  • Spoiler Opening : Da das Opening am Ende der ersten Folge gespielt wurde, konnte man von Anfang an erkennen, dassLindo hat ein Faible für Ritsuka und Roen, Rems Hund, ist auch der blauhaarige junge Mann.
  • Zwischen den Feinden stehen: Ritsuka tut dies in Episode 5, als Lindo und Magier sich gegenseitig umbringen wollen. Beide brechen ihre Angriffe ab, bevor sie ernsthaft verletzt oder getötet werden kann.
  • Überraschend gutes Englisch: Zu Beginn der ersten Episode gibt es einen Dialog auf Englisch, der flüssig und natürlich klingt. Lord Nesta : Wo ist das Grimoire? Ja, das Verbotene Grimoire. Niemand hat es je gesehen. Wer es hält, kontrolliert die ganze Welt und mehr.
  • Überraschend gute Fremdsprache: Das von den Drogendealern in Episode 5 gesprochene Chinesisch ist ziemlich gut.
  • Tarot-Motive: Im Endthema werden die Jungen durch folgende Tarotkarten dargestellt (die überraschend gut passen):
    • Rem – Der Kaiser.
    • Lindo - Der Wagen.
    • Urie – Die Liebenden.
    • Magier – Stärke.
    • Shiki – Der Gehängte.
  • Den Sonnenuntergang beobachten: In Episode 5 nimmt Mage Ritsuka schließlich mit an einen Strand, um 'den Sonnenuntergang zu beobachten', weil er denkt, dass es eine 'hübsche' Sache ist, die menschliche Paare tun, wenn sie ein Date haben.
  • Gut gemeinter Extremist: Die Exorcist Society hat möglicherweise Recht mit ihrer Mission, den Krieg zwischen Teufeln und Vampiren zu stoppen.obwohl sie vorhatten, Ritsuka der Menschheit zuliebe zu opfern, da sie das verbotene Grimoire ist, nach dem sie suchen.
  • Wham-Folge:Folge 8. Rem und Ritsuka haben ein Duett, das andeutet, dass ihre Gefühle füreinander gegenseitig sind. Am Ende der Episode rettet Azuna Ritsuka vor der Entführung, indem er Jek ins Gesicht schlägt, aber er verwundet sie tödlich und sie stirbt an ihnen.
  • Yandere : Der Schülerrat, die Teufel sind, verströmt dies in Bezug auf Ritsuka alle stark.

Interessante Artikel