Haupt Anime Anime / Full Metal Panik? Fumoffu

Anime / Full Metal Panik? Fumoffu

  • Anime Full Metal Panic

img/anime/23/anime-full-metal-panic.jpgDie riesige Mecha-Aktion ist nicht enthalten.HinweisNicht, dass dieser Anime das wirklich braucht... Werbung:

Vollmetall-Panik? Fumoffu ist ein Stück des Lebens 12-Episode Anime abgespalten von Vollmetall-Panik! , in dem Sōsuke Sagara, Militärgör und Leibwächter von Kaname Chidori, versucht, sich an das Leben an der Jindai High School zu gewöhnen ... mit unterschiedlichem Erfolg (oder ohne Erfolg).

Die Show wurde produziert von Kyoto-Animation im Jahr 2003 (der erste Anime, den sie selbst produzierten) und wurde von Yasuhiro Takemoto inszeniert, wobei Shoji Gatoh und Fumihiko Shimo beide als Serienkomponisten fungierten und Osamu Horiuchi als Charakterdesigner und Chefanimationsregisseur fungierte. Es ist weniger eine Fortsetzung von Vollmetall-Panik! als eine Lighter and Softer (und Denser and Wackier) Reihe von Nebengeschichten (daher das Fragezeichen im Titel). Obwohl es an Mecha-Action fehlt, gibt es immer noch mehr Explosionen als für einen High-School-Anime üblich.



Diese Serie basiert auf verschiedenen Episoden aus den 8-bändigen Kurzgeschichtensammlungen und nicht auf den Romanen - mit Ausnahme des 2-Teilers Eine Göttin kommt nach Japan , die extra für den Anime geschrieben wurde - weshalb viele der Folgen aus zwei kürzeren Folgen bestehen.

Werbung:

Vollmetall-Panik? Fumoffu bietet Beispiele für:

  • Verlassenes Krankenhaus: Kaname führt Sousuke durch ein Krankenhaus, das er als nicht viel anders behandelt als ein ausgebombtes Gebäude in einem Kriegsgebiet.
  • Zufälliger Perverser:
    • Passiert Mardukas in Folge 8. Er öffnet aus Versehen eine Tür zur Umkleidekabine eines Mädchens und entschuldigt sich sofort, aber ein Gerücht, dass ein Perverser in der Schule herumläuft, lässt Sōsuke ihn festnehmen. Ausgelassenheit folgt, nachdem Sōsuke erkennt, wer es ist, und die Mission, die Mardukas für ihn hat, was den schlaflosen Sōsuke noch schwieriger macht.
    • Auch in der letzten Episode bringt Sōsuke versehentlich eine Thermoskanne mit 'Full Monty Bacteria' (die von seinem Klassenkameraden Onodera geöffnet wird), wodurch sie alle Uniformen und Unterwäsche der Mädchen (außer Kanames) auflöst.
  • Angst vor Erwachsenen: Gespielt in 'Was fürchten sie?' Episode , in der Sousuke von Spukkrankenhäusern, Geistern, entsetzlichen Schreien und gruseligen Kindern mit Hämmern völlig unbeeindruckt ist, da er in einem Kriegsgebiet aufgewachsen ist ... ist Angst, wenn er denkt, dass Kaname gestorben oder verletzt wurde, als er durch den Boden fiel.
  • Werbung:
  • An Aesop: Parodie in der legendären Rugby-Episode. Nachdem er miterlebt hat, wie eine Gruppe von totalen Weicheiern, die zu Psychopathen wurden, die Scheiße aus dem gegnerischen Sportteam schlug, sinniert Sosuke (derjenige, der sie zum Psycho gemacht hat), dass seine Zeit mit dem Team ihn gelehrt hat, dass Gewalt das schlechteste Ergebnis für jede Situation ist. Dann schlägt Kaname ihm mit ihrem Fächer eine Ohrfeige und sagt 'Versuchen Sie nicht, hier eine nette kleine Schlussfolgerung zu ziehen!'
  • Angst Coma: Gespielt für Laughs, nachdem Sosuke vier Tage lang nicht geschlafen hat und Tessas hartnäckige Annäherungsversuche ihn schließlich zum Zusammenbruch bringen.
  • Streetfighter: die Zeichentrickserie
  • Anguished Declaration of Love : Wird als Gag in der Episode 'The Hamburger Hill of Art' verwendet, als Ono-D von einer von Sousukes Fallen 'getötet' wird und Kaname über das Radio nach einem letzten Date fragt. Sie antwortet: „Das wird nicht passieren“ und er schließt sich mit dem Schreien „Du bist so gemein!“ ab.
  • Axt-verrückt :
    • Die Polizistin ist eigentlich diese.
    • Das Jindai Rugby Team, nach dem Training aus der Hölle.
  • Schlechte Nachrichten auf gute Weise: Umgekehrt, als Sōsuke Kaname erzählt, dass Kyoko ein Opfer des ponymaskierten Stalkers war; die ernste Art, wie er die Nachrichten übermittelt, lässt Kaname (und das Publikum) glauben, dass die arme Kyoko vergewaltigt oder getötet wurde; Es stellt sich jedoch heraus, dass er ihr Haar nur zu einem Pferdeschwanz gestylt hat. Kaname verprügelt Sōsuke sofort, weil er sie so erschreckt hat.
  • Badass entzückend: The Kostüm/ Powerrüstung - vor allem, wenn Sosuke es pilotiert. Es kombiniert die Niedlichkeit des Maskottchens mit Sosukes Badassery.
  • Besiege sie in ihrem eigenen Spiel: Beispiel ohne Kampf. Einige Punks haben Kaname entführt und versucht, sie als Geisel zu benutzen. Sousuke konterte, indem er nicht nur den Bruder ihres Bosses als Geisel nahm, sondern auch zeigte, dass er sehr viel über jeden der Punks wusste, und wies darauf hin, dass ihre wertvollen Leute oder ihr Besitz einen unglücklichen 'Unfall' erleiden könnten, wenn sie es nicht tun Kaname freigeben. Auch wenn es Played for Laughs ist, ist es immer noch eine ziemlich abschreckende Szene.
  • Strand-Episode: In Folge 3 'Sommerillusion aus Stahl' machen Kaname, Sousuke und die meisten anderen genannten Studentencharaktere einen Gruppenausflug zum Strand, komplett mit dem obligatorischen Wassermelonen-Knack-Spiel. Wieder einmal läuft es dank Sousuke wild gegen Kanames Erwartungen, aber zumindest haben sie es diesmal tatsächlich an den Strand geschafft.
  • Bed Mate Reveal: Tessa schleicht sich gerne in Sōsukes Bett, bis Mao ihr Handschellen anlegt, um dies zu verhindern.
  • Streitende sexuelle Spannung: Definiert die Beziehung zwischen Sōsuke und Kaname in der Serie ziemlich genau, hauptsächlich aus der Kombination von Sousukes Unfähigkeit, Gefühle zu verstehen, und Kanames Wesen Tsundere .
  • Berserker-Knopf: Mr. Onugi, der Hausmeister, ist unendlich geduldig und freundlich, bis Sie seinen Haustier-Koi töten. Dann ist er wirklich nicht mehr er selbst.
  • Beta-Paar: Die letzte Episode bietet das Potenzial in diesem Tsubaki Issei & Mizuki, Atsunobu Hayashimizu und Ren Mikihara und Onodera-Kyoko Tokiwa.
  • Hüten Sie sich vor den Netten: Der Hausmeister in Episode 5. Nachdem Sosuke und Issei bei seinem Wettkampf verletzt wurden, wird ihnen befohlen, sich um ihn zu kümmern. Beide gehen jedoch bei ihren Versuchen, seine Gunst zu gewinnen, völlig über Bord und verursachen noch mehr Probleme. Nachdem sie endlich zusammengearbeitet haben, füttern sie ihm einen Fisch, und als sie erklären, wo sie ihn gefangen haben, verliert der Hausmeister ihn schließlich und macht Chainsaw Crazy auf sie. Trotz Isseis Versuchen, ihn zu bekämpfen und Sosuke sowohl Granaten schießt als auch wirft, kann ihn keiner aufhalten. Sosuke : (Am nächsten Morgen): Live-Munition hat keine Wirkung auf diesen Kerl...
  • Bootcamp-Episode: Sōsuke organisiert zweimal ein Bootcamp, in dem er den Drill Sergeant Nasty spielt.
  • Brick Joke: Zu Beginn von Episode 10 beklagt Sosuke, dass er, obwohl er das Bonta-Kun-Kostüm, das er früher verwendet hatte, zu einer mächtigen Waffe modifiziert und in Serie produzierte, wenig Glück hatte, Käufer zu finden, da nur das Miami FBI und die Polizei am Ende waren einige kaufen (wahrscheinlich aus Laune, Kostüme für Freizeitparks in der Nähe von Disneyworld zu verwenden). Am Ende der Episode sehen wir einen Nachrichtenbericht aus Miami, in dem es heißt, dass eine groß angelegte Drogenhandelsoperation aufgedeckt und dank der von ihnen gekauften Bonta-Kun-Kostüme gestoppt wurde. Hübsche blonde Reporterin : Guter Job Officer! Sagen Sie mir, haben Sie sich während dieser Operation gefährdet gefühlt?
    Polizeibeamter von Miami : Fumoffu!
  • Kann nicht ohne Waffe baden: Dies führt in der Hot Springs-Episode zu seinem logischen Abschluss. Anstatt nur mit Kanonen zu baden, beschließen Mao und Sousuke, dass es besser wäre, Landminen zu legen und Sentry Guns in jedem Quadratmeter des Badehauses zu installieren, was Kurz' Versuch eines Outdoor Bath Peeping in eine Nachstellung von Der Soldat James Ryan .
  • Grenadier
  • CPR: Sauber, Hübsch, Zuverlässig: Gefälscht. Nachdem Tesse Sousuke aus dem Pool der Schule gefischt hat, besteht Tesse darauf, ihm Wiederbelebungsmaßnahmen zu geben. Klar, das macht Sinn — Bis auf eines: Er ist schon Atmung . Da Tesse meistens nur versucht, die Situation für ein paar gute Lippen auszunutzen, schrecken Kanames irritierte Versuche, sie darauf hinzuweisen, nicht sehr ab.
    • Zuvor macht es Spaß, dass Sousuke es versäumt hat, zwischen Küssen und HLW zu unterscheiden.
  • Katzenlächeln : Tessa zeigt kurz einen, als sie in Episode 9 erneut versucht, sich in Sōsukes Bett zu schleichen, kurz bevor Mao sie packt und ihr Handschellen anlegt.
  • Clingy Jealous Girl: Kaname mehr als sonst, wenn Tessa in der Nähe von Sōsuke ist. Sie schnappt wirklich, als Tessa versucht, ihm eine CPR zu machen.
  • Kleidungsschaden: Die letzte Episode, in der sich das furchterregende, tödliche Biotoxin als Bakterium herausstellt, das synthetische Fasern auflöst. Aus dem die Uniformen der gesamten Schule bestehen.
  • Cluster-F-Bombe: Glaubst du, dass Sōsukes Ausbruch beim Besiegen von Gauron schlimm war? Dann hier ein kleines Beispiel... Sōsuke : Im Moment seid ihr weniger als ein Mensch, verstehst du?! Ihr seid namenlose Sklaven! Wenn du mein Training überlebst, dann und nur dann wirst du zur Waffe! Bis dahin seid ihr niederen Maden nichts anderes als ein Haufen [zensierter] Sauger! Ich verachte und schaue auf dich herab. Lassen Sie uns eines klarstellen: Meine Aufgabe ist es, die Schwachen unter euch zu finden und auszusortieren! Ich werde keine stinkenden [ zensierten ] in unserem Team haben, die uns vom Sieg abhalten! Es wird kein Lachen oder Weinen geben. Ihr seid KEINE Menschen! Sie sind TÖTENDE MASCHINEN! Wenn du nicht töten könntest, wird dein Leben wertlos sein! Du [zensiert] wäre besser in einer Ecke [zensiert] dein Fleisch! Du willst absichtlich verlieren, nur um aufzufallen? So tun, als würde es weh tun, etwas Mitgefühl zu gewinnen?! Du erbärmlicher Loser-Abschaum! Der beste Teil von dir lief durch die [zensierte] Ritze deiner Mutter und endete als [zensierter] Fleck auf der Matratze! Hör auf, deine Füße zu schleppen, du [zensiert]! Wenn du wimmerst, drehe ich deinen Kopf ab und [zensiert] deinen Hals hinunter! Dieser Ball ist deine einzige Freundin! Du brauchst keine Mary Jane [ zensiert ] [ zensiert ] mit einem großen Hintern! Stellen Sie sich Ihren Ball als eine nasse [ zensierte ] und [ zensierte ] sie so hart vor, wie Sie können!
    • Natürlich hat er es aus 'Maos Taschenbuch: Wie man einen Ausbildungsrekruten missbraucht' (Mao wiederum scheint es von Gunnery Sergeant Hartmann bekommen zu haben). Kaname spekuliert, dass er nicht einmal die tatsächliche Bedeutung dessen kennt, was er sagt.
  • Farbkodiert für Ihre Bequemlichkeit: Mizukis 3 Freunde, die zu Besuch kommen, haben eine farbenfrohe Themenbenennung für Rot, Gelb und Grün, und jeder von ihnen trägt die gleiche Farbe. Kaname kommentiert sogar, dass sie wie eine Straßenlaterne gefärbt sind.
  • Farbfehler: Kaname in einer Episode, als sie herausfand, dass Sosuke bereit war, ihre Entführer mit ihrem eigenen Spiel zu besiegen.
  • Kampf-Pragmatiker: Sousuke besiegt die Studenten des Karate-Clubs, indem er seine militärischen Waffen und Ausrüstung einsetzt, und ist verblüfft, wenn sie sich darüber beschweren und darauf bestehen, dass man immer die besten Werkzeuge verwenden sollte, um einen Kampf zu gewinnen.
  • Komischerweise den Punkt verfehlen:
    • In einer Episode führt Kaname Sōsuke durch ein verlassenes Krankenhaus. Während ihre Absicht darin bestand, ihn zu erschrecken, macht er sich mehr Sorgen über mögliche Fallen und Hinterhalte. Als eines der Mädchen Angst bekommt und wegläuft, weil sie eine alte Dame aus dem Krankenhaus gesehen hat, die sie anstarrt, erwähnt Sōsuke nonchalant, sie auch gesehen zu haben, was Kaname ausflippt. Aber er machte sich keine Sorgen, weil die alte Dame sie nur ansah und weder eine Waffe noch ein RPG hatte, die erste von vielen Frustrationen, als sie versuchte, ihn zu erschrecken.
    • Als er in einer Folge einen Liebesbrief erhält, missversteht er dies als Herausforderung und sperrt stattdessen den Treffpunkt in voller Tarnung ab und a Scharfschützengewehr . Erst als Kaname auftaucht und sieht, wie er fast ein unschuldiges Mädchen abschießt, erkennt er (irgendwie) seinen Fehler.
    • Dann gibt es die Zeit, in der Sousuke an einem Schulwettbewerb teilnimmt, bei dem es darum geht, dass männliche Schüler die meisten Frauen in einem bestimmten Zeitraum abholen. Sousuke versteht nicht, was 'abholen' bedeutet, also greift er einfach darauf zurück, zufällige Frauen von der Straße zu entführen, um den Wettbewerb zu gewinnen.
  • Sich über Rettungen beschweren, die sie nicht mögen: Nachdem Sousuke Kaname vor einer Straßenbande gerettet hat, ärgert sie ihn wegen seiner Methoden, den kleinen Bruder des Bandenführers Yoshiki als Geisel zu nehmen und zu drohen, ihn zu töten, wenn Kaname nicht freigelassen wird. Ihre Wut wird jedoch bald besänftigt, als sie erfährt, dass Yoshiki und Sousuke tatsächlich zusammengearbeitet haben, um den Plan auszuführen.
  • Praktisch unterbrochenes Dokument : Zum Lachen gespielt: Nachdem Sousuke seinen Schuhschrank aufgrund von Manipulationsspuren zur Detonation gebracht hat, erholt sich und rekonstruiert die verbrannten Fetzen eines Liebesbriefes. Von den wenigen erhaltenen Textstücken interpretiert er es völlig falsch als Todesdrohung.
  • 'Hätte das vermeiden können!' Handlung: In Episode 2B lässt Sousuke versehentlich Kanames Literaturnotizen zu Hause, spricht mit dem Lehrer und kommt dann zurück und sagt, er sei nicht im Büro. Kaname zwingt ihn dann zu einer verrückten Flucht in seine Wohnung, um die Notizen zu holen und innerhalb einer Stunde zurückzukommen. Als sie wieder in die Schule kommen, stellen sie fest, dass der Lehrer krank ist und den Unterricht für diesen Tag absagen musste; Sousuke war Über Kaname das zu sagen, bevor dieser ganze Wahnsinn begann, aber sie schrie ihn zum Schweigen.
  • Verrückt vorbereitet: Als Sōsuke einem Nahkampf mit 3 Karate-Kämpfern gegenübersteht, besiegt er den ersten mit einem nicht tödlichen Projektil aus einer Waffe, den zweiten (nachdem er erklärt hat, dass er keine Waffen benutzen kann) mit eine Art Gas und für den dritten (nachdem er von Kaname geschlagen wurde) benutzte er eine Handgranate als Lockvogel, um ihn zu Fall zu bringen.
    • Außerdem wird S episodesuke in der ersten Episode aufgefordert, alle seine Waffen abzulegen. Klingeln! Klirren! Klingeln! und die nächste Aufnahme aus der Kamera zeigt ihn neben einem Haufen Waffen, der fast halb so groß ist wie er. (Inklusive mehrere Granaten und eine Bazooka).
    • Als sie in den Hotsprings sind und Sōsuke vermutet, dass Kurz und die anderen versuchen werden, die Mädchen zu erreichen, landete er beim Sprengfallen der ganze Berghang mit scharfen Munitionswächtergeschützen und Landminen nur einen Tag vor der Reise.
  • Cry Cute: Tessa sieht so bezaubernd aus, nachdem sie zu Beginn von Episode 9 gestolpert ist und ein Glas fallen lässt.
  • Kultureller Querverweis: Es gibt ein Paar in Episode 3, 'Sommerillusion aus Stahl':
    • Die Szene, in der Sousuke dem messerschwingenden Koch gegenübersteht, ist eine Hommage an Jäger des verlorenen Schatzes .
    • Der Chauffeur Washio ähnelt auffallend Oddjob von Goldener Finger , von seiner Kleidung bis hin zu seinem Kampfstil, einschließlich seiner charakteristischen Melone. Er weicht auch einer Granate mit einem Backflip im Zeitlupen-Matrix-Stil aus.
  • Süß und Psycho : Yoko Wakana ist eine hübsche und junge Polizistin, aber sie ist auch verrückt.
  • Denser and Wackier / Lighter and Softer : Deutlich anders im Ton als die erste Serie, betont Fumoffu die Highschool-Romantik-Aspekte von Vollmetall-Panik! mit oft rohem Humor und konzentriert sich auf die romantische Spannung zwischen Sousuke Sagara und Kaname Chidori. Es parodiert häufig sich selbst und Anime-Stereotypen. Keiner der Mecha-Kämpfe oder politischen Intrigen, die einen Großteil des Originalwerks prägten, ist in der Serie zu sehen. Der einzige Hinweis auf den Mecha-Aspekt ist der Bonta-Kun, der eine der prominentesten Parodien im Anime ist.
    • Gleiches gilt für das Ausgangsmaterial: Gatou-sensei konzentrierte sich in diesen bewusst auf die komödiantischen Elemente, anstatt auf die handlungs- und actionlastigen Elemente der Romane.
  • Dope-Schlag: Mehrmals pro Folge, normalerweise von Kanames Paper Fan of Doom.
  • Vom Kragen gezogen: Kaname schleppt Sousuke in der letzten Episode auf diese Weise weg, während er wiederholt, wie wichtig es ist, einen Kanister versiegelt zu halten.
  • Fährt wie verrückt: Yoko Wakana! In ihrer ersten Szene verfolgt sie Sousuke und Kaname auf einem Fahrrad - seitwärts durch eine Gasse, Treppen hoch und einen Hügel hin und her. Es endet mit dem Polizeiauto-Motor explodieren .
  • Sogar das Böse hat geliebte Menschen: Wenn Kaname von einer Gang als Geisel gehalten wird, verwendet er dies gegen sie (bedroht seine Schwester, seine Freundin, sein Haustier, seine Mutter usw.). Für den Anführer tauschte er das Leben von Kaname gegen das Leben ihres jüngeren Bruders. Glücklicherweise, da er im Grunde ein guter Kerl war, waren dies alles hohle Drohungen, und selbst der kleine Bruder handelte nur (wobei Sosuke ihm ein Spielzeugauto als Bezahlung für seine Dienste versprach).
  • Sogar die Mädchen wollen sie: Tessa, wenn sie Sōsukes Klasse besucht. ('Sie ist so süß!')
  • Genaue Worte: Sousuke missbraucht das wirklich, wenn er gegen den Karate-Club kämpft. Es ist jedoch nicht beabsichtigt; Er kann es einfach nicht verstehen, dass es nicht bedeutet, dass er mit allen Mitteln, die ihm zur Verfügung stehen, sie besiegen darf, wenn sie sagten, 'keine Grenzen gesetzt'.
  • Erweitertes Unscharfschalten: Vorausgesetzt, das Bild der vorherigen Seite. Einschließlich eines urkomischen Reaktionsschusses der zuschauenden Schläger, der von selbstgefälliger Befriedigung zu Blau mit Schock wechselt, da Sousuke immer mehr Waffen produziert.
  • Ohnmacht vor Schock:
    • In der 'Was fürchten sie?' Episode, Kaname führt Souske durch ein verlassenes Krankenhaus, um ihn zu erschrecken. Jedoch, sie Am Ende wird sie von all dem gruseligen Zeug völlig erschrocken. Die meisten von den beängstigenden Dingen, denen sie begegnen, sind tatsächlich Tricks, die von einer Gruppe von Kindern ausgeführt werden. Gen-san merkt jedoch an, dass die alte Dame, die Sousuke und Kaname entdeckt haben, wahrscheinlich der Geist einer Frau war, die vor Jahren bei einem Brand ums Leben kam. Kaname wird blau und fällt in Ohnmacht, bevor er seinen Satz beenden kann.
    • Als Sousuke der Lehrerin sagt, dass im Unterricht eine tödliche bakteriologische Waffe freigesetzt wurde, kippt sie um und verbringt den Rest der Episode bewusstlos. Das ist auch gut so, bei all dem Wahnsinn, der passiert.
  • Fanservice
  • Familienfreundliche Schusswaffen: Die Waffen von Sosuke sind im Allgemeinen mit nicht tödlichen Gummigeschossen geladen.
  • Verbrechen Vergehen: Zu Beginn von Episode 6 informiert Sosuke Kaname, dass Kyoko von einem Perversen angegriffen wurde. Während dieser Perversling jedoch nur ihre Haare zu einem Pferdeschwanz band, bevor er sie losließ, ließ Sosuke es unbeabsichtigt klingen, als hätte sie es durchgemacht schlechter Dinge. Kaname ist schnell zu Dope Slap Sosuke, weil er sie so erschreckt hat.
  • Feud Episode: Zwei Episoden sind Variationen, in denen Kaname wütend auf Sosuke ist (aber nicht umgekehrt) den Großteil des Szenarios ausmacht. Natürlich wird beide Male am Ende alles gut.
  • Von Niemand zum Albtraum: Das Rugby-Team begann als ein Haufen zimperlicher, teetrinkender, tierlieber Sissy Boys, die eine so schlechte Pechsträhne hatten, dass sie in Gefahr sind, von der Schulbehörde aufgelöst zu werden. Drei Tage mit Sosuke machen sie zu 'Futako Tamagawas Albtraum'.
  • Lustiges Hintergrundereignis : In Episode 5, während eines ihrer vielen Briefings im Studentenrat, ist ein zufälliges Mitglied zu sehen, das im Hintergrund eine Anime-Figur auspackt (sehr zu seiner Freude). Augenblicke später ragt er unter dem Rock der Figur hervor... und ist sofort entsetzt über das, was er gesehen hat.
  • Goofy Anzug: Bonta-kun!
  • Leistenangriff: Sousuke/Bontu-kun stampfte wiederholt auf die Leistengegend eines Mannes, während er am Boden lag, und gab dort weitere 4 Schläge hintereinander.
    • Er ist auch am empfangenden Ende von einem, als Kazama ihm in der Hot Springs-Episode versehentlich einen Kopfstoß verpasst. Er reagiert überhaupt nicht.
    • Sousuke schlägt erneut zu, als er einem Karate-Club-Mitglied mehrere Finishing-Schläge in die Leistengegend liefert. Als Kampf-Pragmatiker scheint es sein Markenzeichen zu sein, um einen männlichen Gegner schnell und effizient zu erledigen.
  • Hammerspace : Sōsuke, mit Lampenschirmaufhängung : Sōsuke : (beim Fallenlassen all seiner Waffen) Ich bin Ihrer Forderung nachgekommen.
    Akutsu : Wo zum Teufel hast du das alles aufbewahrt?!
  • Fersen-Realisierung: Nun, nicht voller 'Absatz', aber in Episode 2 verprügelt Kaname Sousuke, weil er ihre Notizen in seiner Wohnung hinterlassen hat, zwingt ihn, dorthin und dann in weniger als einer Stunde zurück zur Schule zu eilen, um sie zu holen, und behandelt ihn im Allgemeinen wie ein Crashtest-Dummy-Slash-Boxsack. Als sie wieder zur Schule kommen, bricht Sousuke zusammen und gibt zu, dass er den ganzen Tag Fieber hat, was Kaname klar macht, wie böse sie war, was dazu führt, dass sie sich entschuldigt und sagt, dass sie ihm verzeiht, die Notizen vergessen zu haben.
  • Held hat mein Fahrrad gestohlen: Kaname und Sōsuke stehlen ein Fahrrad, um rechtzeitig für ihren Test zur Schule zurückzukehren. Ausgelassenheit entsteht, als eine verrückte Polizistin versucht, sie anzuhalten, was zu einer Verfolgungsjagd führt, die dazu führt, dass sie mit ihrem Streifenwagen zusammenstößt. Was dann explodiert.
  • He-Man-Frauenhasser: Tsubakibis er seine Brille aufsetzt
  • Heroischer komödiantischer Soziopath: Sōsuke. Ohne jegliche Persönlichkeitsanpassungen, nur durch das Entfernen aller Mecha-Kämpfe oder ernsthaften Dramen, geht sein Verhalten von 'Fisch aus dem Wasser' zu 'Urkomisch Over-The-Top Lunatic'.
  • Heldenversicherung: Sosuke scheint nie irgendwelche Auswirkungen zu haben, wenn er Dinge in die Luft jagt und in der Öffentlichkeit seine Waffen abfeuert.
  • He, Fang! : Sōsuke macht einen mit einer Granatemit dem Stift noch drineinen der Karate-Teammitglieder zu schlagen.
  • Geiselsituation: Sōsuke stellt sich eine in der 3. Folge vor. Ironischerweise ist Sousukes Vision in dieser Episode das einzige Mal im Anime, dass Kaname auf dem Bildschirm entführt wird (obwohl sie in anderen Episoden außerhalb des Bildschirms entführt wird).
  • Hot Springs Episode: Episode 9, komplett mit den Possen von Kurz Weber,wo er verzweifelt versucht, in die Badehäuser des Mädchens zu spähen.Obwohl seine Pläne jedes Mal von Sōsuke vereitelt werden.
  • Hyperspace Arsenal: Sōsuke hat viel davon.
  • Ich bin kein Linkshänder: Sowohl Sosuke als auch Tsubaki behaupten, dass sie beide während ihres Kampfes nicht mit voller Kraft gekämpft haben. Sosuke wurde von Waffen belastet, und Tsubaki trug keine Brille.
  • Eigentümliche Episodenbenennung: Mit Ausnahme des ersten Segments von Episode 1 und der Doppelfolge „Megami no Rainichi“ trägt jedes Episodensegment den Titel „[japanische Phrase] [englisches Wort in Katakana]“.
  • Inspektor Javert: Die Polizistin in Episode 2 ist Weg zu versuchen, Sousuke und Kaname wegen Schulschwänzens zu erwischen. Sie ist immer noch so in Episode 8, obwohl sie nicht versucht, die beiden zu verraten, aber sie ist versessen darauf, den Pferdeschwanz-Perversen zu fangen, und denkt fälschlicherweise, dass es sich um Sousuke-in-the-Bonta-Kun-Kostüm handelt, was zu den zwei zu kämpfen.
  • Insult Backfire : Wenn Sousuke die Yakuza-Schläger trainiert, haben wir folgenden Austausch: Sousuke (in Bonta Kun): »Sie benehmen sich wie Straßenschläger. Gangmitglied: 'Wir sind Straßenschläger.'
  • In Kontakt mit seiner weiblichen Seite: The gesamten Rugby-Club, bis Sousuke sie formt.
  • Einschüchterungsdemonstration: In der Episode „Sommerillusion aus Stahl“ rennt Sameshima, die Köchin, mit einem Messer in jeder Hand auf Sōsuke zu und beginnt, sie herumzuwirbeln. Dann wechselt er dazu über, sie schnell durch die Luft zu schneiden, während er seinen Ruf als 'Sammy the Slasher' ausdrückt. Es ist eine Hommage an Jäger des verlorenen Schatzes , aber wieSōsuke erschießt ihn einfach.
  • Killerkaninchen: Nach Sousuke Um seine Identität zu verbergen, während er Kaname vor einigen Yakuza rettete, die sie belästigten, behielt er sie, modifizierte sie für Kampfzwecke und stellte sie in Massenproduktion her. Das Endergebnis war ein entzückender Anzug aus Powered Armor, stark genug, um einen Haufen Weichei in fähige Soldaten zu verwandeln. Dies ist am besten zu sehen, wenn Kaname und Ren von einer rivalisierenden Yakuza-Gruppe entführt werden: Sousuke schließt sich mit der anderen Gruppe (ironischerweise der, die er zuvor verprügelt hat) zusammen, um sie zu retten, und tritt ihnen gründlich in den Hintern.
  • Zauberrock
  • Männlicher Blick:
    • Es überrascht nicht, dass sowohl Episode 3 als auch Episode 9 einen angemessenen Anteil an diesem Trope haben.
    • Auch in der letzten Folge, als Kyokos Kleidung von 'Full Monty Bacteria' gefressen wird, schwenkt die Kamera zu ◊ und ◊ für kurze Zeit.
  • Must Not Die a Virgin : Mizuki versucht dies an Issei, und Kaname verwechselt auch Sousukes Verhalten damit. Sie sollte es jetzt besser wissen...
  • Dating ein Team Magma Grunzen Kapitel 13
  • Frau Fanservice: In der siebten Folge, dem Teaser zur nächsten Folge, beschuldigt Kaname die Show, Tessa für den Fanservice zu verwenden.
  • Nackter Freak-Out: Kyoko schreit 'NOOOOOOOOOOO!' laut, nachdem ihre Kleidung von 'Full Monty Bacteria' gefressen wurde und sie völlig nackt zurücklässt. Die anderen Schüler (die auch das gleiche erleiden) flippen ebenfalls aus.
  • Nicht wie es aussieht: Jetzt abgewendet, da Kaname volles Wissen darüber hat, wie unfähig Sōsuke ist, bei allem zu handeln, was auch nur entfernt mit Sex zu tun hat.
  • Der Nudifier: Ein kleidungsessendes Bakterium.
  • Ein Dialog, zwei Gespräche: Nachdem Sosuke fast im Schulpool ertrinkt, sagt Tessa, dass sie ihn wiederbeleben wird und sagt, dass sie eine besondere Beziehung haben, weil sie Kindheitsfreunde sind, als ihre Titelgeschichte zu den anderen Schülern. Nachdem sich Sosuke von selbst erholt hat, fragen ihn die anderen Schüler, ob er eine 'besondere Beziehung' zu Tessa hat. Da er seine oder Tessas wahre Identität nicht preisgeben kann und er glaubt, dass sie sich auf seine militärische Beziehung als ihre Untergebene beziehen, überprüft er dies. Viel Squeeing folgt aus ihnen, während Kaname davonstürmt und einem verwirrten Sosuke sagt, er solle mit Tessa sprechen, da sie eine 'besondere Beziehung' haben.
  • Gegnerische Sportmannschaft: Der Garasuyama Rugby Club; Sie sind klassisch groß, einschüchternd, aggressiv und arrogant.
  • Panty Shot: In der letzten Folge wird Kyokos Rock von 'Full Monty Bacteria' gefressen (die bereits ihre Kleidung und ihren BH gefressen hat). ◊. Besagte Höschen werden auch sehr kurz danach gefressen.
  • Ständiger Stirnrunzeln: Ein Lächeln ist, wenn Sōsuke mit dem Lernen zu kämpfen hat und Chidori ihm ihre Notizen leiht. Sie sagt ihm, dass er es am nächsten Tag zurückbringen soll, und er nimmt es mit einem Lächeln an und sagt, dass er es zurückgeben wird.Er vergisst es. Heiterkeit stellt sich ein.
  • Pixelierung :
    • Wird in einem Gag verwendet, um den Inhalt eines blutigen Pakets zu verbergen.
    • Eine andere, um eine Vergewaltigungsszene zu verbergen (eigentlich mit Federn kitzeln).
  • 'Psycho' Shower Murder Parodie : Als Tessa in Sōsukes Highschool auftaucht, droht ihr Nummer Zwei Richard Mardukas (der Tessas Verliebtheit in Sōsuke sehr wohl weiß) eine schreckliche Rache, falls er versuchen sollte, sie zu belästigen. Schnitt zu einem Imagine Spot, in dem Sōsuke in seinem Bonta-kun-Kostüm Tessa in der Dusche mit einer Banane angreift.
  • Der Rivale: Sosuke an Tsubaki, Tessa an Kaname und Bonta-kun an die Polizistin.
  • Mitreißende Rede: Parodie, wenn Sousuke dem Rugby-Team vor dem großen Spiel einen großen Wurf liefert, was nur noch verstärkt, wie völlig durcheinander sie geworden sind. Sousuke: Was ist unsere Spezialität, meine Damen?!
    Mannschaft: TÖTEN! TÖTEN! TÖTEN!
    Sousuke: Was ist unser Ziel in diesem Spiel?!
    Mannschaft: TÖTEN! TÖTEN! TÖTEN!
    Sousuke: LIEBEN WIR UNSERE SCHULE?! LIEBEN WIR UNSEREN RUGBY-CLUB?!
    Mannschaft: GUNG HO! GUNG HO! GUNG HO!
    • Auch Kaname inspirierte ihren Kunstunterricht, um Sousuke einzufangen, damit sie ihn als Modell verwenden können, und Kurt Weber inspirierte Kazame, in eine heiße Quelle zu stürmen und auf die Mädchen einzudringen – beides erforderte, einen Hügel angesichts lächerlich übertriebener Sprengfallen anzugreifen von Sousuke eingerichtet.
  • Rugby Is Slaughter: Trope-Image, dank Sie-weißt-schon-wem. die Episode ist auch so etwas wie eine Subversion aufgrund des klaren Hinweises auf übermäßige Gewalt, die Sousuke sofort rausgeschmissen hat. Sōsuke gibt einem Sissy-Team von Rugbyspielern Training from Hell. Das Endergebnis ist... sehr amüsant.
  • Scenery Censor: In der Hot Springs-Episode mit einzigartiger Freude parodiert. Es beginnt dezent genug, mit einem Guckloch in der Damenumkleidekabine gerade außerhalb des Fokus der Mädchen, oder die Baumstämme in einem Zaun haben die richtige Höhe, um ihre Brüste und ihren Schritt zu bedecken ... aber dann gibt es immer absurdere Methoden, wie ein Marienkäfer, der von einem nahen Blatt fliegt und sich synchron mit den Händen bewegt Charaktere im Hintergrund, und am Ende rutscht und fällt Tessa mit gespreizten Armen auf ihren Hintern, eine Quietscheente bedeckt ihren Schritt von der Kamera (und ihre Knie bedeckt ihre Brüste).
  • Selbsterfüllende Prophezeiung: In 'Der Hamburger Hügel der Kunst' überzeugt das unverständliche Geschwafel des Kunstlehrers über die wahre Natur der Kunst Sousuke irgendwie davon, dass Kaname und ihre Gruppe ihn fangen und/oder töten wollen. Er versteckt sich auf dem Hügel und legt eine Reihe von Fallen aus, um alle fernzuhalten ... und als Ergebnis wollen Kaname und ihre Gruppe ihn fangen und / oder töten.
  • Sequentielles Symptomsyndrom: Sousuke beschreibt die Auswirkungen der von ihm aufgestellten Falle, wie sie dem Trainer zeigt, der sie mit den Symptomen ausgelöst hat.
  • Scham, wenn etwas passiert: Nachdem Kaname von einer Straßengang entführt wurde, entführt Sousuke den kleinen Bruder des Anführers und baumelt ihn über ihnen und droht, ihn fallen zu lassen. Um die anderen Gangmitglieder davon abzuhalten, etwas zu unternehmen, spricht er jeden von ihnen der Reihe nach mit Namen an und sagt, es wäre schade, wenn ihre Schwester/Freundin/kranke Mutter/Lovebird/Fahrrad ein ... unglückliches Schicksal erleiden würde. Dies bringt die Gangmitglieder völlig zum Ausflippen, die alle vor Angst davonlaufen und den Anführer Kaname und den Bruder zurücklassender an der ganzen Sache beteiligt war: Sousuke hatte ihn mit einem RC-Car-Versprechen bestochen, mitzumachen
  • Szene ohne Hemd: Eine Szene sticht heraus. Sōsuke hat gerade 4 Tage ohne Schlaf aufgrund von Schularbeiten und seinem Job verbracht und ist über den Rand gefahren. Bevor er ohnmächtig wird, überlegt er, warum er so leiden muss. Zum gar kein grund , während des internen Monologs zeigt es a ◊.
    • Der Grund für die seltsame Position war höchstwahrscheinlich, dass Sousuke (unbewusst) Tessas Verhalten mit Folter in Verbindung brachte (naja, emotional war es irgendwie). Das Ausziehen und Fesseln auf dem Kopf ist ein übliches Verfahren, um die gefolterte Person in eine Position der Verletzlichkeit zu bringen, bevor irgendwelche Schmerzen auftreten. Ehrlich gesagt ist es eine klassische Szene in allen Büchern, die Krieg und / oder Spionage darstellen.
  • Slasher-Lächeln : Die Polizistin hat einen, um den Joker stolz zu machen, wenn sie in die Verfolgung verwickelt wird.
  • Sleep Cute : Nicht-romantisches Beispiel: Nach einiger Zeit in heißen Quellen schlafen Kaname und Tessa auf dem Rückweg nebeneinander. Es ist so bezaubernd, wie es klingt.
  • Der spartanische Weg: Sōsuke (dadurch wurde er ein Attentäter) unterzieht das Rugby-Team der Schule dieser Methode. Es wird Lampenschirm Als Kaname fragt, woher er die Idee zu einer so brutalen Trainingsmethode hat, produziert er ein Trainingsbuch von Melissa Mao. Sagen wir einfach, sie ist so etwas wie eine Expertin auf diesem Gebiet.
  • Spit Take: Während Kaname mit Frau Wakana spricht, um einen Schänder festzunehmen, erwähnt die junge Polizistin, wie sie degradiert wurde, nachdem sie ihr Polizeiauto explodieren ließ, während sie auf einem Fahrrad einigen harten Highschoolern nachjagte. Cue Kaname spuckte ihren Kaffee aus, als er merkte, dass sie und Sosuke diese Highschool-Schüler waren;
  • Sympathischer Inspektor Antagonist: Frau Yoko Wakana.
  • Zieh deine Kleider aus: In der letzten Episode, nachdem sich ein scheinbar tödlicher Virus in der Schule ausgebreitet hat, schleppt Sōsuke Kaname in die Krankenstation und bittet sie, sich auszuziehen. Kaname reagiert nervös und glaubt, dass er mit ihr schlafen will, bevor sie sterben. Aber Sōsuke erfuhr, dass das „Virus“ nur synthetische Fasern befällt, einschließlich Kleidung, und er fordert sie nur auf, sich auszuziehen, um ihre Schuluniform zu retten, bevor sie zerfällt.
  • Danke für die Mama:
    • In Episode 3 geht Kaname in die tastende Hand eines armen kleinen reichen Kindes, das fragt, ob ihre Brüste echt sind. Stichwort Megaton Punch. 'Sie sind echt!'
    • Außerdem hat Sousuke auf diese Weise eine Bedmate-Enthüllung, als er aufwacht und eine Hand auf Tessas Brust legt, da Tessa beim Schlafwandeln 'aus Versehen' in sein Bett gewandert ist.
  • The Thing That Goes 'Doink': Sehr prominent im Yakuza-Haus von Mikihara zu sehen. Auch mehrmals in der Hot Springs-Episode zu hören.
  • Das wird riesig: Die Anti-Personen-Bonta-Kun-Miniatur-Armsklaven. Sōsuke hatte große Hoffnungen in sie – und sie sind es unglaublich effektiv - aber mit Ausnahme des SWAT von Miami PD war es so ziemlich eine Finanzbombe. Trotzdem konnten sie es zumindest effektiv nutzen.
  • Fackeln und Heugabeln: Die Serie endet damit, dass die gesamte Schule Sōsuke jagt, nachdem er schließlich zu weit gegangen ist, indem er einen Biokampfstoff in die Klasse bringt.
  • Training from Hell: Sōsuke fügt dem Rugby-Team von Jindai High dies zu, mit urkomischen Ergebnissen.
  • Übersetzungskonvention: Episode 2 im englischen Dub gibt das Alte Japanisch als Altenglisch wieder, als eine ähnlich unverständliche Sprache für Sousuke und den Betrachter. Und dann ist da noch die Übersetzung des Ratsvorsitzenden von Gangsta-Gerede. Biatch.
  • Wahrheit im Fernsehen : A Menge der Leute in Freizeitparks, die in Goofy Suits herumlaufen, sind tatsächlich Sicherheitskräfte. Offensichtlich sind sie keine Kommandos auf Sousuke-Niveau, aber mit den Kindern herumzuspielen, die mit Mickey Mouse spielen, ist ein schlechte Idee.
  • Zwei Shorts: Zickzack. Einige Episoden sind in voller Länge, aber die meisten bestehen aus zwei kürzeren Episoden.
  • Unerwartete Genreänderung: Fumoffu Sie diente vor allem dazu, den Fans zwischen der ernsteren ersten und dritten Staffel von etwas zum Anschauen zu bieten Vollmetall-Panik! . Dadurch geht es von düsterem Realismus zu abgedrehter Slapstick-Komödie und wieder zurück.
  • Walking Armory: Sosuke trägt ein unglaublich riesiges Arsenal bei sich, wohin er auch geht, und lässt sowohl Freunde als auch Feinde verblüfft, wie er es schafft, so viele Waffen gleichzeitig zu tragen.
  • Was zum Teufel, Held? : Als Kaname in der ersten Folge von Fumoffu entführt wurde und Sōsuke bei den Verhandlungen mit dem kleinen Bruder des beleidigenden Bandenführers als eigene Geisel auftauchte.Es stellte sich heraus, dass das Kind dabei war.
  • White Glove Test: Commander Mardukas fährt mit dem Finger über eine Fensterbank in Sousukes Klassenzimmer, während er die Schule vor Tessas Besuch besichtigt. Seine Kritik an Sousukes Haushaltsführung ist ein weiterer Teil seiner beschützenden Tendenzen ihr gegenüber.
  • Warum erschießt du ihn nicht einfach? : Als alle glauben, an einem tödlichen Biokrieger zu sterben, ignoriert Issei Tsubaki das Mädchen, das sich buchstäblich auf ihn wirft, weil er seine letzten Momente damit verbringen will, Sōsuke in den Arsch zu treten. Während Sōsuke ruhig seine Schrotflinte lädt, beschwört Tsubaki seine Kampfaura und kündigt seinen Daidoumuyaku Style Final Master Move an ... bis Sōsuke ihn mit einer Sitzsack-Runde erschießt. Susuke: Ich gewinne . Kaname: Ich habe nicht einmal die Energie, dich zu schlagen.
  • Wrestler in uns allen: Kanames Japanese Ocean Cyclone Suplex Hold.
  • Wrong Genre Savvy : Während Sosuke im Highschool-Setting ein Fisch aus dem Wasser ist und ständig auf Ärger vorbereitet ist, ist es in der Hauptserie gerechtfertigt, weil es in erster Linie Action ist und in vielen Episoden tatsächlich etwas schief geht. Diesmal handelt es sich jedoch um eine geradezu alberne Komödie, daher gibt es diesmal keine legitimen Bedrohungen. Perfekt in Szene gesetzt in der ersten Vorschau der nächsten Episode, in der Sosuke erwartet, dass es sich um eine weitere Mecha-Action-Serie handelt und die Vorschau als solche erzählt, nur um von Kaname etwas anderes gesagt zu werden.
  • Jungunternehmer : Sōsuke versucht, seinen Bonta-Kun-Kampfanzug ausschließlich wegen des technologischen Vorteils zu patentieren und zu verkaufen, ohne zu bemerken, dass sein äußeres Erscheinungsbild den Verkauf verhindert. Es gelang ihm, einige davon an das FBI, die Polizei von Miami und eine lokale Yakuza-Gang zu verkaufen.
    • Die Tatsache, dass Sousuke genug Geld und Kontakte hatte, um dies zu tun, deutet darauf hin, dass er wahrscheinlich eine Weile im Waffengeschäft nebenher gearbeitet hat.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Charaktere / Ein Lied von Eis und Feuer - Court of Jaehaerys I
Charaktere / Ein Lied von Eis und Feuer - Court of Jaehaerys I
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Ein Lied von Eis und Feuer - Hof von Jaehaerys I. Dies ist eine Liste von Charakteren am Hof ​​von König Jaehaerys I. Targaryen …
Revolver sind einfach besser
Revolver sind einfach besser
Die Revolver sind einfach besser, wie sie in der Populärkultur verwendet werden. Die Ansichten sind gemischt, wenn es um Waffen geht. Es gibt jedoch eine Waffe, bei der wir uns alle einig sind, dass …
Gut Punch
Gut Punch
Der Gut Punch-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. Angenommen, Sie sehen sich diesen neuen Thriller an, über den alle reden. Sie haben nichts als Lob gehört für …
Charaktere / Der König der Kämpfer: Die NESTS-Chroniken
Charaktere / Der König der Kämpfer: Die NESTS-Chroniken
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: King Of Fighters: The NESTS Chronicles. Der König der Kämpfer | Hauptindex Hauptserie The King Of Fighters: The Rugal Saga …
Western-Animation / Zig & Sharko
Western-Animation / Zig & Sharko
Eine Beschreibung von Tropen, die in Zig & Sharko vorkommen. Zig & Sharko ist eine französische Zeichentrickserie, die von den Animationsstudios Xilam produziert wird, bekannt für …
Theater / Harry Potter und das verfluchte Kind
Theater / Harry Potter und das verfluchte Kind
Diese Seite enthält unmarkierte Spoiler für die Buchreihe. Du wurdest gewarnt! Harry Potter und das verwunschene Kind ist ein Bühnenstück mit einem Drehbuch von Jack …
Videospiel / Warcraft
Videospiel / Warcraft
Ja, es gab Warcraft-Spiele vor World of Warcraft. Während Dune II als Trope Codifier des Echtzeitstrategie-Genres gilt, ist Blizzards Warcraft …