Haupt Anime Anime / Krone der Schuld

Anime / Krone der Schuld

  • Anime Guilty Crown

img/anime/83/anime-guilty-crown.jpgEin junger Mann, der sich für Veränderungen einsetzt... »Das Recht, meinen Freund als Waffe zu benutzen.
Das ist die sündige Krone
Ich werde schmücken.
Ich akzeptiere diese 'Schuld'. Werbung:

Im Jahr 2029 breitet sich das mysteriöse Apokalypse-Virus aus und stürzt ganz Japan in einer Zeit des Chaos, die als Lost Christmas bekannt ist, in einen Ausnahmezustand. Schließlich interveniert eine internationale Organisation namens GHQ mit dem Kriegsrecht und stellt die Ordnung in Japan auf Kosten seiner Unabhängigkeit wieder her.

Zehn Jahre später, im Jahr 2039, trifft Shu Ouma, ein asozialer 17-jähriger Schüler der Tennouzu High School, der in der Schule oft für sich bleibt, Inori Yuzuriha, den Leadsänger von Egoist, als er auf seinem Heimweg einen seiner Lieblingsorte besucht Schule. Shu ist ein großer Fan von Inori, die die Internetwelt im Sturm erobert hat, und ist überrascht, sie persönlich zu treffen. Doch schon bald entdeckt er die andere Seite von ihr: Inori ist Mitglied der Funeral Parlour, einer Widerstandsgruppe, die Japan aus den Fängen des GHQ befreien will.



Werbung:

Von diesem Zeitpunkt an nimmt Shu an den Aktionen des Bestattungsinstituts teil und das „Königszeichen“ erscheint auf seiner rechten Hand. Dieses Zeichen verleiht ihm die „Macht der Könige“, die Fähigkeit, in den Körper eines anderen zu greifen und daraus eine Waffe oder „Leere“ zu extrahieren und zu materialisieren.

Die ersten zwölf Folgen sind mehr oder weniger in etwa vergleichbar mit Serien wie Neon Genesis Evangelion . Wenn Loop 7, der Bereich, in dem die meisten Ereignisse stattfinden, gesperrt wird, Vergleiche mit Unendlicher Ryvius und Teufelsüberlebender fangen an, für eine Weile üblich zu werden und am Ende geht die Serie direkt zurück auf Vorabend Territorium für seinen Abschluss.



Regie Tetsuro Araki , mit einer Geschichte von Hiroyuki Yoshino (mit Hilfe von Ichiro Okouchi ), Musik von Hiroyuki Sawano , Charakterdesigns von Redjuice und weitere Musik komponiert von Ryo , beide Mitglieder der beliebten J-Pop-Band Supercell . Krone der Schuld ist eine Arbeit von Production I.G, die auf dem noitaminA-Block ausgestrahlt wurde. Funimation hat die Serie simultan übertragen und im August 2013 auf DVD und Blu-Ray veröffentlicht.

Werbung:

Eine Manga-Adaption, die nur auf den ersten 12 Episoden mit Elementen der späteren Hälfte basiert, wird von Square Enix's Gangan Comics in ihrem Label Monthly Shonen Gangan veröffentlicht (November 2011 - Dezember 2013) und ein von Nitro+ produziertes PC-Spiel mit dem Titel Schuldige Krone: Verlorene Weihnachten , mit einer Geschichte, die von Jin Haganeya geschrieben wurde, die auch Teil des Autorenteams der Show ist und 2012 veröffentlicht wurde. Es gibt auch einen weiteren Roman, der im April 2012 geschrieben wurde, mit dem Titel: Schuldige Krone: Prinzessin von Deadpool , neben einem zweiten Manga von Juli 2012 - Mai 2014, der sich auf Ayase Shinomiya konzentriert, genannt, Schuldige Krone: Tanzende Endlaven .

Im Dezember 2015 hat Carol aus Schuldige Krone: Verlorene Weihnachten erschien als Nebenfigur in einem Videospiel namens Nitroplus Blasterz Heldinnen Unendliches Duell .



Um 2019 wird in China ein auf dem Spiel basierendes Handyspiel veröffentlicht.

Kein Bezug zu Schuldige Ausrüstung . Abgesehen davon, dass beide Serien einen tollen Soundtrack haben.

Bitte verschieben Sie alle Charakter-Tropen in die Krone der Schuld Charakterseite und alle Tropen aus bestimmten Episoden zur Zusammenfassungsseite .


Krone der Schuld bietet Beispiele für:

Alle Ordner öffnen/schließen Tropes # bis C
  • 20 Minuten in die Zukunft: Der Ausbruch des Apokalypse-Virus ereignete sich im Jahr 2029 und bildete damit den Rest der Geschichte.
  • Absolutes Dekolleté: Schauen Sie sich nur ein paar von Inoris Outfits an, besonders das rote, das sie eine Weile trägt.
  • Absurd mächtiger Schülerrat: Der Schülerrat wird im Grunde die De-facto-Regierung für die Schule, sobald sie vom Rest der Stadt unter Quarantäne gestellt wird. Ab Folge 14Shu wird zu ihrem Präsidenten ernannt.
  • Zufälliger Perverser: Shu wollte nur Kanons Leere herausziehen, aber er wurde auf halbem Weg mit seiner Hand auf ihrer Brust aufgehalten, was ihn in einer ziemlich kompromittierenden Position zurückließ und seinen Ruf zerstörte.
  • Adoptiv-Peer-Elternteil: Shus Mutter, ◊. Gerechtfertigt,wie sich herausstellt, dass sie seine Stiefmutter ist.
  • Alle Liebe ist unerwidert:
    • Shu und Souta sind in Inori verknallt, die in Bezug auf ihre Gefühle zu ersterem äußerst vage ist, sich aber schließlich in ihn verliebt und letzteren gleichgültig und nicht wahrnimmt. Hare ist in Shu verliebt, die sich ihrer Gefühle bewusst ist, aber zu dieser Zeit einen epischen heroischen BSoD durchmachte, der ihn daran hindert, auf vernünftige oder sinnvolle Weise auf diese Informationen zu reagieren. Ayase und Arisa sind in Gai verknallt, die die Zuneigung der ersteren nicht erwidert und mit ziemlicher Sicherheit letztere für ihre Leere spielt.
    • Gai hingegen scheint in den Inori-Doppelgänger aus Shus Vergangenheit verliebt zu sein, der sich alsShus ältere SchwesterMana, aber sie ist verliebt inShu(obwohl dies möglicherweise mehr damit zu tun hat, dass das Apokalypse-Virus sie infiziert als das, was sie tatsächlich fühlt).Sie enden zusammen im Tod.
  • alle Kleinbuchstaben: Die Episodentitel.
  • Mehrdeutige Störung: Shu. Einige Zuschauer interpretierten viele seiner Handlungen aufgrund einer nicht näher bezeichneten sozialen Störung.
  • America Saves the Day: In Episode 18 abgewendet. Ein US-Marinezug wird nicht nur nach Tokio entsandt, um das Virus auszulöschendurch die Zerstörung der Stadtaber Sie sind diejenigen, die durch eine Leukozyten-Explosion von der Karte gewischt werden.
  • Beunruhigte Liebeserklärung:
    • Souta ist dabei, Inori in Episode 8 seine Gefühle zu erklären, damit Shu auftaucht, um seine Leere zu extrahieren, und fast seine eigenen Gefühle für sie sagt, was dazu führt, dass sich die Mitglieder des Bestattungsinstituts, die aus der Deckung zusahen, ein wenig unbehaglich fühlten.
    • Hase zu Shu in den Folgen 10 und 15.
  • Jeder kann sterben: Keine Ausnahmen. Die meisten Menschen sterben an dem Apokalypse-Virus, was an sich keine angenehme Art zu sterben ist.Gai und Mana werden in Episode 12 von Shu Mercy Killed, und Hare wird in Episode 15 getötet.
  • Apokalypse Maiden: Mana / Inori.
  • Angewandtes Phlebotinum: Eine Leere ist Phlebotinum und es ist die der Persönlichkeit gegebene Form. Dies kann von Inoris reichen BFS zu einer Schere, die Leben zu einem buchstäblichen Kühlschrank trennt.
  • Rüstung ist nutzlos: Inori nimmt es mit GHQ-Personal in einem Stripperific-Outfit mit nichts als einer 9-mm-Pistole auf. Sie kämpft und tötet unzählige Grunzer des GHQ, die mit Sturmgewehren und Ganzkörperpanzerung bewaffnet sind. Dann wieder,sie ist ein künstlicher Mensch. Vielleicht ist die unnatürliche Genauigkeit von Kugeln zwischen den Augen Teil des Pakets.
  • Künstlerische Lizenz ?? Biologie: Da die Serie ein Teil von Bio Punk ist, ist dies zu erwarten. Impfstoffe müssen nicht wöchentlich verabreicht werden. Halbjährlich ist so ziemlich die extremste Ebene im Bereich der Realität. Möglicherweise gerechtfertigt, weil das Apokalypse-Virus sehr abnormal ist.
  • Künstlerische Lizenz ?? Physik: Der Leukozyten-Kill-Sat am Ende von Episode 5 wird gezeigt, dass er verbeult Teil des OzeansHinweisInsofern zeigte sich, dass die Explosion im Küstenbereich immer noch einen massiven Krater hatte, anstatt mit Wasser gefüllt zu sein.
  • A-Team Firing: Jeder letzte Mitarbeiter des GHQ. Auch Daryl Yan, der zwei Männer aus dem Schussbereich von weniger als zehn Metern in einem Raum mit eingeschränktem Bewegungsraum vermisste.
  • Back-to-Back Badasses: Shu und Ayase arbeiten zusammen, um die Streitkräfte des Hauptquartiers in Episode 13 aufzuhalten.
  • Badass Longcoat: Die zweite Eröffnung zeigt Shu, der einen trägt. Gai trägt auch einen, die meiste Zeit ist er mit anderen Funeral Parlour-Mitgliedern zusammen.
  • Schönheit ist niemals getrübt: In der ersten Episode wird Inori angeschossen, von Explosionen erfasst, ins Gesicht getreten und mehr als einmal blutend gezeigt. Ihr lächerliches Outfit reißt nicht ein, ihr Haar bleibt absolut perfekt und der Tritt ins Gesicht hinterlässt keine sichtbare Spur.
  • Wurde zu ihrer eigenen Antithese: Der einstmals fehlerbehaftete Shu verfällt in folgendes:der Tod des Hasenin Episode 15 bereit, Freunde und Klassenkameraden zu verletzen, wenn er es für notwendig hält. Shu: Die ganze Zeit war ich so ein Narr. Freundlichkeit ist nur ein anderes Wort...für die Schwäche .
  • Beehive Barrier: Daryl's Void ist eine Waffe, die eine erstellt.
  • BFG: Ogumos Waffe, die so groß wie eine Person ist und eine Art schweres Maschinengewehr/Raketenwerfer-Kombination zu sein scheint.
  • Bittersüßes Ende:Mana und Keigo sind tot und das GHQ ist besiegt, Haruka bricht aus dem GHQ ab, das Apokalypse-Virus wird aus der Existenz genommen und Japan wird befreit. Hunderte sind jedoch in der Apokalypse umgekommen; Inori, Gai, Ogumo, Kyo, Hare sind tot; Shu ist in den Augen geblendet und hat einen Roboterarm, und das Bestattungsinstitut wird aufgelöst.
  • Produkt mit langweiligem Namen: Dr. Ginger.
  • Körperschrecken: Beim Apokalypse-Virus verwandeln sich große Teile Ihres Körpers in Kristall.
  • Ende der bolivianischen Armee: Während der Evakuierung des HauptquartiersRowan führt ein heroisches Opfer durch, indem er Daryl in einen Aufzug schubst und zurückbleibt, um die UN-Truppen aufzuhalten. Das letzte, was wir von ihm sehen, ist das Schließen der Aufzugstür und das Geräusch von Schüssen.
  • Doki Doki Literaturclub Yuri Meme
  • Buchstützen: Inori ist die erste Figur, die im Anime erscheint, und die letzte Szene im Epilog der letzten Episode zeigt sie als letzte Figur.
    • Shus erste Leere ist Inoris Schwert,und die letzte Leere, die er in der letzten Episode gegen Gai nutzt, ist die von Inori.
    • Manas Worte, wenn sieUrsache verlorenes Weihnachtenwar ein großes 'NEIN!' .Dies sind genau die gleichen Worte in der letzten Episode nach ihrem endgültigen Tod, die das Ende der Apokalypse bedeuten.
  • Junge trifft Mädchen : Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass Shu Inori bereits zuvor getroffen hat.Es stellt sich heraus, dass es seine ältere Schwester Mana ist.Dies überschneidet sich auch mit Meet Cute, da Sie nicht jeden Tag Ihren Lieblings-Idol-Sänger treffen.
  • Gebrochene Maskerade:Bricht überall bis Episode 10, aber in Episode 13 bricht sie komplett zusammen... und Episode 14 stampft auf die Überreste.
  • Gebrochene Tränen: Folge 15,nach dem Tod von HareShu weint über den Verlust der Person, die am meisten an ihn geglaubt hat und bereit war, über seine vielen Fehler hinwegzusehen, um seine edlere Seite zu sehen.
  • Bruder??Schwester Inzest: Einseitig.Mana, das rosahaarige Mädchen in Shus Rückblenden, ist eigentlich seine ältere Schwester. Obwohl sie zunächst als süße ältere Schwester von Shu gezeigt wurde, stellt sich schnell heraus, dass Mana möchte, dass ihr eigener kleiner Bruder sie 'mit erwachsenen Augen' ansieht. Dennoch, möglicherweise untergraben, da dies möglicherweise nur die schlimmste Auswirkung des Virus auf Manas Verstand ist.
  • Kam falsch zurück: Zick-Zack. Nach demGaiauf die Seite der Bösewichte zurückkehrt, behauptet er ständig, dass seine bösen Taten nur eine Erweiterung des ursprünglichen Plans sind, obwohl sein allgemeines Verhalten bemerkenswerterweise nicht ganz so vernünftig ist wie zuvor.Es stellt sich heraus, dass er nur versucht hat, Shu dazu zu bringen, ihn aufzuhalten und damit Mana und den Plan des Daath zu stoppen.
  • Kanonenfutter: Die feindlichen Endlaves scheinen keinem anderen Zweck zu dienen, als in die Luft gesprengt zu werden, um die Stärke eines Charakters zu demonstrieren.
  • Captain Ersatz : Im Universum bekannt : Gai ist Shu und Mana Inori verwandt. Die zweite Eröffnung geht noch einen Schritt weiter – während sich ihre Hände in der Kirche ausstrecken, verwandelt sich Shu in Gai und Inori in Mana.
  • Cataclysm Hintergrundgeschichte: Verlorene Weihnachten.
  • Cerebus Achterbahn: Beginnend mit Episode 9.
  • Der Auserwählte / Der Unerwählte: Gespielt mit. Zuerst scheint es, dass Gai das Leerengenom bekommen sollte und Shu es stattdessen zufällig bekam.Es stellt sich heraus, dass das Leerengenom die ganze Zeit für Shu bestimmt war.Außerdem wählte Mana Shu gegenüber Gai, aber Shu wählte Inori gegenüber Mana.
  • Clark Kenting: Shu und Inori im ersten Bogen.
  • Geschlossener Kreis: Loop 7 wird gesperrt, wenn eine Kontamination ausbricht, aufgrund einer absurden Menge an kristallinem Apokalypse-Virus, die das Gebiet kontaminiert. GHQ (und später die japanische Regierung) Ansprüche dass alle Personen im Kreis „kontaminiert“ sind, aber das ist nicht der wahre Hintergrund. Dieses 'offizielle Wort' ist eine ganze Erfindung der Ereignisse der Episoden 10-12, und die Person, die für die japanische Regierung verantwortlich ist, ist zufälligderjenige, der in Episode 12 versucht hat, Inori zu heiraten. Die Folgen 13 und 14 verschlimmern die Situation: An den Wänden befinden sich Pfosten, die den Durchgang verhindern, und sie werden aufgesetzt automatisiert 'Tötung auf Sicht', auch wenn es 'Vereinbarungen' zu erfüllen gab.
  • Credits Laufsequenz: Das Ende lässt Inori auf der Stelle laufen, während andere Charaktere vorbeiziehen.
  • Colony Drop: Leukocyte 1 droht in Episode 6 in Tokio abzustürzen. Es wird von einem Wave Motion Sword abgefangen.
  • Coole Leute, die sich gegen die Autorität auflehnen: Gespielt mit – nach seinem ersten Tag im Bestattungsinstitut beschließt Shu, dass sie zwar cool sind, er es aber nicht ist, und damit ist er ziemlich einverstanden.
  • Couch Gag: Der erste Abspann zeigt immer die Vordergrundfiguren in den tatsächlichen Outfits, die sie während der Episode trugen, und spiegeln ihre Beziehungen wider.
  • Überzeugung durch Widerspruch: Inoris Leere ist ein Schwert. Als Teil der Pazifistin, die sie ist, hält sie kaum zusammen (ihr mildes Temperament und ihre Unterwürfigkeit, die Texte in ihren Liedern usw.), was darauf hindeutet, dass ihre Seele eine Nachbildung von Manas ist. Beachten Sie jedoch, dass ihr 'Pazifismus' sich nicht darauf erstreckt, Mitarbeitern des GHQ nicht ins Gesicht zu schießen oder ihre Schulkameraden nicht zu verprügeln, wenn sie versuchen, sich mit ihr anzulegen.
  • Crapsack World : Mehr oder weniger wie a bestimmte Show es schien der geistige Nachfolger zu sein. Gesellschaft zu Japan Ja wirklich ging in die Hölle, nachdem das Apokalypse-Virus dort eingedrungen war.
Tropen D bis G
  • Dunkle Reprise: und ist das zu . Auch das Spielen der Herzsaiten .
  • Darker and Edgier / Cerebus-Syndrom: Nach Episode 12...
  • Dekon-Aufklärungs-Schalter: Scheint zunächst a . zu sein Code Geass Esque Grey-and-Gray Morality-Welt, aber GHQ endet tatsächlich böse, und Shu entscheidet seine Loyalität erst nach sechs Episoden.
  • Überläufer von Dekadenz: Zu Beginn von Folge 23,Harukaschaltet das Hauptquartier ein.
  • Orgasmus des Designstudenten: Bei der Verwendung von Void fliegen Bänder aus unbewegtem Plaid überall herum, besonders Inoris Void.
  • Determinator: Gai, in Pik. Er hat mehrere Nachteile für ihnwie zum Beispiel, dass er zuvor bei einer fehlgeschlagenen Mission verletzt wurde, das Apokalypse-Virus seinen Tribut fordert und dass er aufgrund des Schutzes von Shu auf den Oberkörper aufgeschlitzt wurde.Trotzdem macht er mit Ayase einen Big Damn Heroes-Moment, um Shu . zu helfenbesiege Shuichiro und rette Inori, obwohl alles damit endet, dass er mit Mana, der Liebe seines Lebens, im Tod zusammen ist.
  • Despair Event Horizon: Du weißt, es ist das Ende für sie, wenndie immer stolze, würdevolle Arisa wird schließlich verzweifelt genug, um ihren Körper einem zufälligen Idioten anzubieten, der nach ihr lechzt, um eine Chance zu haben, zu entkommen.
  • Habe das Mädchen nicht bekommen:Weder Shu noch Daryl bekommen ihre, da Inori stirbt, während Tsugumi Lehrer wird, wobei Daryls Überleben unklar bleibt.
  • Disney-Tod:Gai in Episode 5, nachdem das GHQ seinen Standort mit ihren Leukozyten angegriffen hat. Die Vorschau zu Episode 6 zeigt, dass er lebt.
  • Fernes Finale: Die allerletzten Minuten der letzten Episode finden „ein paar Jahre später“ statt. Wenn man bedenkt, dass die Charaktere gleich aussehen, kann es nicht länger als 2 oder 3 Jahre später sein.
  • Erinnert Sie das an etwas? :
    • Inori stöhnt, wenn Shu seinen BFS aus ihr herauszieht. Genial und lustig zugleich.
    • Auch der Ausdruck auf Inoris Gesicht währendein 'Ehering' wird ihr von Shuichiro . an den Finger gesteckt.
    • Wirklich, fast jeder, dem eine Leere herausgezogen wird, setzt ein Gesicht auf, das der Betrachter leicht aus dem Kontext reißen kann.
    • Folge 14, wenn der Schülerrat beschließt, zu sehen, was Tsugumi's Void ist. Sie stecken sie fest, damit sie nicht weglaufen kann und Hare tröstet sie, indem er sagt, dass es nur für eine Sekunde weh tut.
    • Folge 15 geht noch weiterals Shu gewaltsam Inoris Leere extrahiert, nachdem Hare gestorben ist. Sie versucht ihn aufzuhalten, aber er hält sie fest und tut es trotzdem.
    • Folge 18, als Inori Shu zu Boden stößt und sich auf ihn legt, bevor sie mit einem finsteren Gesichtsausdruck lautlos zu seiner Gürtellinie rutscht.
  • Verbissener netter Kerl: Shu in Richtung Inori. Ayase und Hare sind geschlechtsspezifische Versionen gegenüber Gai bzw. Shu.
  • Von Canon zum Scheitern verurteilt:Scrooge und Carol, schon seit Verlorenes Weihnachten findet 10 Jahre vorher statt Krone der Schuld . »Aber wissen Sie das gut, Ihre Geschichte gehört der Vergangenheit an. Sein Ende ist bereits entschieden. Tragödie ist unvermeidlich. Verlorene Weihnachten werden sich erfüllen. Daher ist Ihre Wahl bedeutungslos.'
  • Dramatic Chase Opening: Die Serie beginnt damit, dass Inori verfolgt wird.
  • Adlerland: Dan Eagleman. Bonuspunkte dafür, dass er tatsächlich 'Adler' in seinem Familiennamen hat.
  • Emotionsloses Mädchen: Auf den ersten Blick scheint Inori so zu sein, aber sie fängt an, aufgrund von Shus Einfluss auf sie und ihrer wachsenden Liebe zu ihm Emotionen zu entwickeln. In Episode 15 beginnt sie, während Shus Roaring Rampage of Revenge Angst zu zeigen.Andererseits sollte die gewaltsame Entfernung Ihrer Leere durch eines Ihrer Liebesinteressen dazu führen, dass jemand zumindest Spuren von Angst zeigt.
  • Sogar das Böse hat Standards:
    • Einmal Keidowird Präsident von Japan, Daryl Ausgerechnet er ist mit seiner Politik mehr als unwohl.
    • In Episode 17 beginnt sogar Yahiro, der Typ, der das Void-Ranking-System erfunden hat, sich unwohl zu fühlen, wie viel von einem Jerkass Shu wird.
  • Jeder kann es sehen: Überall. Gai, Segai und Ayase schließen leicht, dass Shu Gefühle für Inori hat, wobei die ersten beiden diese Tatsache gegen Shu verwenden dass Gai und Inori zwei- bis dreimal im Monat ein Zimmer teilen und davon ausgehen, dass etwas zwischen ihnen ist.In Wirklichkeit hat sie ihm Bluttransfusionen gegeben.
  • Jeder ist verwandt:
    • Shus Rückblenden scheinen darauf hinzuweisen, dass er Inori und Gai kannte, als sie noch Kinder waren.Es stellt sich heraus, dass der Inori-Doppelgänger tatsächlich Shus ältere Schwester Mana ist, die Inori geschaffen wurde, um Manas Wirtskörper zu ähneln und zu werden, und Gai war sein bester Freund aus Kindertagen 'Triton'.
    • In Episode 19 wird enthüllt, dass Haruka und Keido Geschwister sind, was Keido Shu zum Stiefonkel macht.
  • Sich entwickelnde Credits
  • Fantastische Droge: Norma-Gen. Die einzigen Details, die wir bisher darüber haben, sind jedoch, dass es genetisch bedingt ist und injiziert wird.
  • Fantastischer Rassismus: Ironischerweise umgekehrt. Als Souta und ein paar andere Schüler, die Leere mit... eingeschränkten Befugnissen haben, von einem möglichen Leeren-Rangsystem hören, das noch nicht einmal implementiert wurde, werden sie so beleidigt und haben Angst, dass dies beschworen wird, dass sie davonlaufen, um ihre zu beweisen wert. Als Shu versucht, einen Was zum Teufel, Held zu ziehen? , Souta beschuldigt Shu wütend, dieser Trope schuldig zu sein. Es erfordert, dass sie in der Hitze des Gefechts gefangen sind, um zu erkennen, wie recht Yahiro mit den Grenzen ihrer Leere hatte.
  • Dreharbeiten für Easy Dub : Nun, es ist eher wie 'Writing for Easy Dub': Im Laufe der Serie wird immer deutlicher, dass die Macher die Show einfach ins Englische synchronisieren wollten. Wenn sich zwei Charaktere zum ersten Mal treffen, besteht meistens einer darauf, mit seinem Vornamen genannt zu werden. Auch wenn dies nicht geschieht, nennt jeder jeden beim Vornamen. Eine weitere bemerkenswerte Eigenart des japanischen Dialogs ist (von wenigen Ausnahmen abgesehen) ein ausgeprägtes Mangel of Japanese Honorifics , was sich doppelt bemerkbar macht, da diese Show in einem Japan der nahen Zukunft statt an einem fiktiven Ort oder einer nicht-japanischen Umgebung stattfindet.
  • Vorname Basis: Ungewöhnlich für eine in Japan produzierte Show gibt es viel davon. Siehe Dreharbeiten für Easy Dub oben.
    • Shu nennt seine Mutter Haruka.Teilweise gerechtfertigt, da sie nicht seine leibliche Mutter ist.
    • Der Verdacht des GHQ wird teilweise bestätigt (dass Shu mehr mit Bestattungsunternehmen zu tun hat, als er behauptet), da sie davon ausgehen, dass kein gewöhnlicher Gymnasiast den Anführer einer Terrorgruppe mit seinem Vornamen ansprechen würde.
  • Five Rounds Rapid: In der letzten Episode benutzt Arisa ihre Leere, um einen Trupp von UN-Soldaten aufzuhalten, die einfach herumstehen und weiter mit Sturmgewehren auf ihren Leerenschild schießen. Der Kampf findet auf einem Laufsteg statt, daher ist Flanken keine Option, und es wird auch dadurch untergraben, dass ihre Waffen dem Schild tatsächlich Schaden zufügen, aber es ist sehr zeitaufwändig. Sie schienen auch keine schwereren Waffen mitzubringen und verließen sich nur auf die Unterstützung von Endlave.
  • Vorwegnahme: Jeder, der gespielt hat Verlorenes Weihnachten weiß, dassScrooge und Carol werden sterben und Segai wird die Ereignisse des Spiels überleben.
  • Forgotten Phlebotinum: Tsugumi's Void erweist sich als außergewöhnlich nützlich, aber nur in seiner Debütfolge.
    • Es zeigt seine Verwendung erneut in Episode 21wenn die Undertakers ihren letzten Angriff gegen Gai und Mana . unternehmen.
  • Vier ist der Tod Ein erfundenes Beispiel, 256 (vier hoch vier) Leukozyten.
  • Freeze-Frame-Bonus :
    • Beobachten Sie die Eröffnung von Episode 6 ab sorgfältig, insbesondere den Teil, in dem sich Inori ihrem Spiegelbild nähert.
    • Nicht nur das, wenn Sie während der Haupteröffnung, in der Shu mit seinen darin abgebildeten Freunden durch einen kristallgefüllten Raum rennt, das Bild einfrieren, sehen Sie eine winkende Ayase STANDING UP. Und die Animatoren zeigten sie sogar mit einer Front- und Back-Shot (drücken Sie weiter auf die Pause / Play-Taste).
    • Passen Sie in Episode 20 auf, da Haruka rennt, um Kurosu zu holen. Wenn Sie genau hinsehen, während sie den Park passiert, werden Sie Yahiro und Jun von vor zehn Jahren sehen.
  • Vom Regen in die Traufe :
    • Folge 9 ab. Episode 11 dient als kurzer Hope Spot, bevor es noch schlimmer wird.
    • Dies scheint ein wiederkehrendes Element in jeder Episode nach Episode 12 geworden zu sein. Insbesondere Episode 15 und 17.
  • Gainax Ending: So ziemlich die gesamte letzte Episode ist unglaublich symbolisch und bizarr.aber das eigentliche Ende, ein Zeitsprung zu den Protagonisten, die Hares Geburtstag feiern, lässt so gut wie keine Fragen darüber, was nach den Ereignissen der Geschichte passiert ist, beantwortet, außer dass Tsugumi Lehrer wurde.
  • Gentechnik ist die neue Nuklearwaffe: Ja, das Leerengenom? Das Ding, mit dem man einen ziehen kann BFS aus der Brust eines Mädchens und einem magischen Schild / einer Waffe / einem Kaleidoskop aus dem Bauch einer Axt-Crazy-Göre? Das wurde direkt als a . bezeichnet genetisch Waffe. Es gibt anscheinend auch ein genetisches Freizeitmedikament namens Norma Gene, und das Apokalypse-Virus ist unwahrscheinlich, dass es ganz natürlich ist.
    • Es ist aus dem Weltraum... vielleicht.
  • Komm schnapp sie dir : Scheint Gais aktuelles Ziel zu sein.Es stellt sich heraus, dass die Voids verschiedene Mana-Fragmente sind, die während des ersten letzten Weihnachtsfestes verstreut wurden. Sie alle zusammenzubringen ist der einzige Weg, um sie wieder in ihre volle Form zu bringen.
  • Die Regierung: Hauptquartier.
  • Unentgeltliches Englisch:
    • Die Eyecatcher-Funktion 'Der Junge erwirbt eine besondere Fähigkeit, kämpft mit dem Feind mit der Essenz der Person, die aus einem Material als Waffe besteht.'
    • Der Eröffnungssong 'My Dearest' wechselt schnell zwischen Englisch und Japanisch mit den Zeilen 'Also alles, was mich ganz macht, ima kimi ni sasageyou . Ich gehöre dir.'
    • Die meisten Songs im OST, bis zur Heiterkeit.
  • Unentgeltliches Deutsch : Glauben Sie oder nicht, aber einige Lieder des Soundtracks werden gesungen Deutsche . Am prominentesten ' ', die während Shus fragenden Momenten in Episode 1 und 4 gespielt wird. Während die Aussprache so schlecht ist, dass sogar Muttersprachler haben ihre Sprache nicht erkannt, ohne die Texte im Booklet gelesen zu haben, die Grammatik und Rechtschreibung sind fast perfekt. Die Texte spielen sogar auf die Beziehung zwischen Shu und seiner Schwester Mana und auch auf den ganzen Vorfall von Lost Christmas an.
  • Gravity Master: Kenji Kidos Void ist eine Waffe, die ein Anti-Schwerkraftfeld projiziert.
  • Die größte nie erzählte Geschichte: Schuldige Krone: Verlorene Weihnachten enthüllte, dass die Veranstaltung von einem Paar ähnlich wie Shu und Inori gestoppt wurde. Leider waren das Paar geheime gescheiterte Experimente, diewurden stark angedeutet, ein heroisches Opfer vollbracht zu haben. Der einzige Charakter aus der Originalserie, der die Chance hatte, sie kennenzulernen, warKurosu Ouma, der sofort von Da'ath ermordet wurde, bevor er sie wieder treffen konnte.
  • Die Wachen müssen verrückt sein: Das Personal des GHQ ist irgendwann mindestens schuldig Hälfte der Verstöße gegen den gesunden Menschenverstand, die wir auf der Liste dieser Trope haben.
Tropen H bis L
  • Heart Is a Awesome Power: Weaponized for Voids sind im Grunde das Herz einer Person in Form einer Waffe. Jedoch...
    • Was ist das Herz überhaupt für eine lahme Macht? : Es kann nicht immer etwas Nützliches sein (z. B. eine Vase oder ein Kühlschrank).
  • Heroischer BSoD:
    • Shu in Episode 10, überlappt mit Angst Coma und löst einen Fall von Screw This, I'm Outta Here aus! .
    • Er erleidet nach Hares Tod in Episode 15 eine extremere.
  • Er ist wieder da :Gaikehrt in Episode 17 zurück und überrascht alle, hauptsächlich Shu und Inori.Verdoppelt sich auch als Oh, Mist! Moment, in dem er verrät, dass er nicht auf Shus Seite ist und er immer der 'König' war. Noch mehr ein Oh, Mist! Moment, in dem er anschließend Shus rechten Arm abschneidet und das Leerengenom für sich selbst nimmt.
  • Verborgene Tiefen: Die Leere einer Person scheint auf eine nicht ganz offensichtliche Charaktereigenschaft anzuspielen.
  • Holographisches Terminal: Diese scheinen im Jahr 2039 ziemlich verbreitet zu sein und werden für alles verwendet, von Militärcomputern bis hin zu persönlichen Mobiltelefonen.
  • Hope Spot: Die letzten Minuten von Episode 11. Viele von Episode 12 auch.
  • Hot for Student: Shus Vater war der Professor seiner Stiefmutter.
  • Humongous Mecha: Die Endlaven.
  • Steven Universe gelbe Diamantperle
  • Imaginäres Liebesdreieck: Zickzack. Aufgrund einer verwickelten Szene zwischen Gai und Inori sowie Ayase, die die Art ihrer Beziehung zu Shu neckt, hat Shu den Eindruck, dass Gai und Inori in einer sexuellen Beziehung sind. Es stellt sich heraus, dass dies nicht der Fall ist, aber die Wahrheit ist etwas komplizierter. Aufgrund leichter Andeutungen von Gais Eifersucht gegenüber Shus und Inoris wachsender Nähe kann es jedoch sehr gut sein Sein ein Liebesdreieck. Am Ende ist das einzige Mädchen, das Gai will, Mana,Shus ältere Schwester unddas Mädchen, dem Inori ähnelt. Siehe jedoch Liebes-Dodekaeder unten.
  • Inzest-Subtext: Mit allen Verweisen auf Neon Genesis Evangelion , das war wohl unvermeidlich. Unsere Haupttäter sindShu und Inori, da letzterer ein künstlicher Mensch ist, der auf der Schwester des ersteren basiert.
  • Interne Enthüllung: Shu macht dies mit seinen Freunden in Episode 11. Die folgende Montage, in der er ihre Voids benutzt, ist absolut episch.
  • Ironie :
    • Meta-Nutzung. Episode 13 entwickelt sich zu einem Epilog, wobei Shu in seinem inneren Monolog sogar sagt: 'Jetzt ist alles vorbei, nicht wahr.' Dann kommt die zweite Öffnung.
    • Hare glaubt, dass Shu ein „freundlicher König“ sein wird.Nach ihrem Tod hält er Freundlichkeit für sinnlos.
      • In diesem Fall unterwandert. Er schließlich tut werde der gütige König, den Hare von ihm haben wollte. Allerdings ist seine Freundlichkeit sein Wille, alles für seine Freunde zu tun, egal was er selbst kostet.Dazu gehört, Soutas Virus zu absorbieren und sich damit selbst zu infizieren.
    • Kommentiert von den amerikanischen Streitkräften, die nach entsandt wurdenWischen Sie Loop Seven von der Karte, um das Apokalypse-Virus zu eliminieren. Vor zehn Jahren waren sie in die gleiche Gegend geschickt worden, um dort Hilfe zu leisten.
  • Es begann mit einer Wendung des Schicksals: Wäre Shu direkt nach Hause gegangen, anstatt zu seinem üblichen Treffpunkt, wäre er nicht auf Inori und die Kette von Ereignissen gestoßen, die dazu führen würden, dass er das unglaublich mächtige Leerengenom erhält.
  • Kick the Dog: Daryl Yan ist in früheren Episoden ein ständiger Täter.
  • Getötet für echt:Gai und Hare, obwohl ersterer am Ende von Episode 16 von den Toten zurückgebracht wird.
  • Töte sie alle: Die Vereinten Nationenendlich müde, zu versuchen, Japan zu reparieren, nachdem er herausgefunden hat, dass Keido die Dinge vertuscht und stimmt, um sich die Mühe zu ersparen, indem er einfach jeden im Land ausrottet.
  • Kill Sat: 'Leukozyten' des GHQ. In Episode 18 wird enthüllt, dassHauptquartier hat 256 Leukozyten im Orbit . Es stellte sich jedoch heraus, dass sie blufften.
  • Lasergesteuertes Karma:Für den Verrat an Shu, nachdem er ihnen bei der Flucht aus der Quarantänezone geholfen hat, werden die Studenten von Gais Endlaves und den UN-Bombern getötet.
  • Sieht so aus, als würde sie es genießen: Die Reaktion einiger Leute darauf, dass ihre Leere herausgezogen wird, macht es unklar, ob die Erfahrung entsetzlich schmerzhaft oder orgasmisch ist.
  • Liebes-Dodekaeder: Das Publikum wird zuerst in das imaginäre Liebesdreieck von Shu/Inori/Gai eingeführt, in dem Shu in Inori verliebt ist, aber denkt, dass sie eine Beziehung mit Gai hat. Die Dinge werden kompliziert, als sich herausstellt, dass Shus Klassenkamerad Hare in ihn verliebt ist, sein anderer Klassenkamerad Souta unerwiderte Gefühle für Inori hat und die Präsidentin des Studentenrates Arisa und Ayase vom Bestattungsinstitut beide in Gai verknallt sind. Es geht alles zur Hölle, wenn das gezeigt wirdShus ältere SchwesterMana ist das Mädchen, für das Gai alles tut, aber Mana selbst wird gezeigt, dass sie es geliebt hatShu nicht so platonisch, obwohl dies nur eine Auswirkung des Apokalypse-Virus in ihrem Kopf sein könnte,und Gai und Mana enden zusammen im Tod.Ab Episode 13 wird Ayase als Shus Liebesinteresse der dritten Option bezeichnet, aber dies wird bis zu diesem Zeitpunkt nie untersucht. Es gibt auch einen klaren Schwarm von Kanone auf Yahiro (dessen Einstellung oder gar Kenntnis davon nie impliziert wird) und ein paar Schiffs-Tease zwischen Daryl und Tsugumi, die ebenfalls ins Leere laufen.
Tropen M bis O
  • MacGuffin Superperson: Inori. Zuerst ist sie nur die mystische Waif, aber später stellt sich heraus, dass sie das Gefäß für das Apokalypse-Virus ist.Was ist intelligent, und wütend dass jeder ihr Gefäß wie eine echte Person behandelt.
  • Hergestellt aus Explodium : In Bezug auf den Eintrag Kanonenfutter oben haben Endlaven die Tendenz zu explodieren, wenn Sie auch nur zu stark auf sie atmen.
    • Es gibt insbesondere eine Szene, in der zwei von ihnen heftig explodieren, indem sie einfach aneinander stoßen.
    • Es gibt ein seltsames Beispiel in Episode 19, in dem Segai einen Lastwagen direkt durch eine Wand fährt, nur damit er spontan explodiert, sobald er auf eine andere Wand trifft.
  • Magischer Meteor:Der wahre Ursprung des Apokalypse-Virus.
  • Männlicher Blick: Eine großzügige Menge wird hineingestreut.
  • Ein Mech mit einem anderen Namen: Endlave.
  • Memento Macguffin / Tragisches Andenken: Die Kreuzkette, die Gai trägt,die zu Shus älterer Schwester Mana . gehörte.
  • Mein Gott, was habe ich getan? : Souta übernimmt die Schuld fürder Tod des Hasendie er direkt verursacht hat und ist entsetzt über Shus untypisch negative Reaktion.
  • Niemand hätte das überleben können: Gai hat es bereits geschafft, mehrere Anschläge auf sein Leben zu überstehen. In Episode 5 stürmt Leukocyte 1 auf Gai ein und er überlebte mit nur mäßigen Verletzungen. Wieder in Episode 12, am Ende, wo Gai herbeieilt, um Mana zu töten, nur um von mehreren kristallinen Stacheln aufgespießt zu werden, die alle direkt durch ihn gehen.Er starb daran, aber nicht so sehr, dass er später nicht wieder zum Leben erweckt werden konnte.
  • OOC ist ein ernstes Geschäft: NachherHass Todin Episode 15 reagiert Shu, indem er Souta angreift und ihm die Schuld für das gibt, was passiert ist. Seine Verbündeten können nur zusehen, wie Shu seinen Freund vernichtet, mit gebrochenem Herzen und entsetzt über seine schmerzvolle Reaktion.
Tropen P bis S
  • Pet the Dog: In Episode 18, nachdem Shu durch istseine zweite Horizont des Verzweiflungsereignisses, Shu gibt einen Teil seines Essens an ein kleines Kind.
  • Auf die Party zugeschnittene Handlung: Ein eher unsubtiles Beispiel in Episode 11. Um unter Beschuss zum Flughafen Haneda zu gelangen, muss Shu jeweils einmal die Fähigkeiten der Voids aller anderen Filmclub-Mitglieder nutzen.
  • Kräfte in der ersten Episode: Die letzten zwei Minuten der ersten Episode, um genau zu sein. Extrapunkte für das Theme Music Power-Up .
  • Eigentum der Liebe: Kurz nachdem sie ihn getroffen hat, sagt Inori Shu, dass sie jetzt zu ihm gehört. Später gibt sie zu, dass sie es nur gesagt hat, weil Gai es ihr befohlen hat, aber später wird das Gefühl echt.
  • Prophezeiungen sind immer richtig: Die Horoskope von Hase und Kanon sind auf der Nase. Hare's sagt, dass eine Vase mit Tigerstreifen ihr verliebter Glücksbringer ist. Sofort taucht dieses Objekt auf, was zu einer Zugfahrt mit Shu führt (mit zugegebenermaßen weniger glücklichen Ergebnissen). Kanons sagt, dass das, wonach sie sucht, in einem Aquarium zu finden ist, und später in der Episode finden wir heraus, dass Yahiros Versteck von Fischbecken umgeben ist.
  • Roter Baron: 'Daryl der Metzger'.
  • Ersatz-Goldfisch:Inori soll Shus ältere Schwester Mana sein.
  • Der Widerstand: Bestattungsinstitut.
  • Robot Buddy: Funell, der Inori herumfolgt und in der Lage ist, Saiten herauszuschießen, ähnlich wie ein Tachikoma.
  • Regel der Drei: Es gab drei erfolgreich erstellte Genome, die die 'Macht der Könige' innehaben, einschließlich desjenigen, das Shu besitzt.Der erste wurde von Gai gestohlen, Yu/Daath besitzt den zweiten und Shu benutzte den dritten, um sein Original zu ersetzen.
  • Opferlöwe:
    • Gai in Episode 12. Kein Wunder, dass sie ihn am Leben erhalten mussten. Obwohl es von Anfang an ziemlich offensichtlich war, dass es ungefähr in der Mitte passieren würde, weil Zu cool zum Leben / Berufsrisiko für Mentoren .
    • Hasekann natürlich als einer angesehen werden.
  • Satelliten-Liebesinteresse:
    • Shu und Inori sind aufgrund des Dulcinea-Effekts für den gesamten Anime so. Untergraben, wieInori soll die ganze Zeit Shus lebende emotionale Krücke gewesen sein.
    • Kanons Verknalltheit in Yahiro ist so ziemlich die einzige Charakterisierung, die sie bekommt.
  • Say My Name: Shu to Gai in Episode 11, kombiniert mit Skyward Scream.
  • Schal des Bittens : Shu nachHass Tod.
  • Szene ohne Hemd: Gai in Episode 5.
  • Kurzstrecken-Langstreckenwaffe: Das Personal des GHQ versteht anscheinend nicht, dass sie sich nicht in der Nähe der Nahkampfreichweite befinden müssen, um ihre Waffen zu benutzen ...
  • Landschafts-Porno: Die Hintergründe, Landschaften und Beleuchtung sind sehr schön und detailliert.
  • Ship Tease: Tsugumis Begegnung mit Daryl ist laden damit und geht in den folgenden Episoden weiter.
  • Gezeigt ihre Arbeit: Das Schachspiel zwischen Shibungi und Segai ist eigentlich das aus dem Kandidatenfinale 1971 zwischen Bobby Fischer und Tigran Petrosian.
  • Geschwister Dreieck:Gai/'Triton' ist in Shus ältere Schwester Mana verliebt, die wiederum in... Shu . Um fair zu sein, Mana begann erst ein 'romantisches' Interesse an Shu zu bekunden, als sie sich mit dem Apokalypse-Virus infizierte, und dies war möglicherweise nicht ihr wahrer Wunsch. Wie auch immer, Gai und das echte, nicht infizierte Mana landen zusammen im Tod.
  • Spinoff: In Form eines PC-Spiels vom Autor von Demonbane.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S':
    • Fyu-Neru/Funell und Endrave/Endlave. Die Subs von Funimation sind mit Funell und Endlave gegangen.
    • Wie immer: Guy/Gai. Gai ist die offizielle Schreibweise.
  • Spiritueller Nachfolger: Allgemeiner Konsens ist, dass diese Serie ein Teil davon war Code Geass , besonders in den ersten Folgen davor andere Einflüsse wurden deutlicher, da es mit der gleichen Einstellung begann, in der eine Widerstandsgruppe eine unterdrückende Entität annimmt. Während Shu und Lelouch sehr unterschiedliche Persönlichkeiten und Interessen haben, sind sie beide 17-jährige Jugendliche, die von mysteriösen Mädchen (Inori bzw. C.C., die sich auch voneinander unterscheiden) begleitet werden und in der Lage sind, mysteriöse Kräfte einzusetzen. Seltsamerweise beide Geass und Krone teilen sich das oben erwähnte Autorenduo (obwohl ihre Positionen und Verantwortlichkeiten vertauscht wurden), obwohl sie unterschiedliche Regisseure und Produktionsstudios haben.
    • Der größte Teil der ersten Episode fühlte sich wie eine riesige an Code Geass Ausrufe , vom Massaker bis zur Erlangung der neuen Macht in allerletzter Minute. Gais Geldbeschaffung läuft fast genauso ab wie die von Lelouch.
    • Ein weiterer Hinweis auf Code Geass wäre Hare, da alles an ihr 'Shirley 2.0' schreit.Sie stirbt sogar in Shus Armen und löst einen massiven heroischen BSoD aus.
    • Beide Kräfte, in die die Hauptfiguren kommen Krone der Schuld und Code Geass (das Leerengenom bzw. Geass) werden als die „Macht des Königs“ beschrieben, und beide werden mit einem Glaubensbekenntnis eingeführt, das wie ein Fluch klingt.
    • Sowohl das GHQ als auch Brittania arbeiten nach derselben Sozialphilosophie; GHQ behauptet „natürliche Selektion“ und Brittania behauptet „Überleben des Stärkeren“, was im Grunde das gleiche Konzept ist.
    • Weitere Informationen zu diesen Referenzen finden Sie hier.
  • Start of Darkness: Episode 20 zeigt, wie Keido langsam über Kurosus Fähigkeiten verbittert wird, bis erermordet ihn und verbündet sich mit Daath.
  • Trommeln aus Stahl:
    • In Episode 5 üben Inori, Shu und Ayase auf einem Schießstand, und keiner von ihnen scheint einen Gehörschutz zu tragen, aber sie scheinen nicht durch den Lärm einer schnell feuernden Handfeuerwaffe aus der Nähe beeinträchtigt zu werden Reichweite macht.
    • Plus die zahlreichen Fälle, in denen Charaktere während eines Feuergefechts usw. in Innenräumen Waffen abgefeuert haben, vor allemKeido, als er Kurosu . erschossund als Segai das Undertaker-Mitglied in einem Lieferwagen erschoss.
  • Stripperin : Inoris Schuluniform sieht nicht sehr seltsam aus, aber die Outfits, die sie beim Singen und Arbeiten für Bestattungsinstitute trägt, zeigen viel Haut.
  • Supermacht-Lotterie: Volle Wirkung mit den Leeren, die Shu aus Menschen extrahiert, die von einem riesigen Mecha-Schneiden reichen BFS zu einer besonders kleinen und unauffälligen Zange zu a begehbarer Kühlschrank . Tatsächlich scheinen Voids, die tatsächlich als Waffen verwendet werden können, psychologisch gesehen ein ziemlich schlechtes Zeichen zu sein.
    • Dies ist tatsächlich ein Handlungspunkt, wennShu bekommt seinen BSOD nach Hares Tod und beschließt, dass weniger mächtige Voids „Müll“ sind. Shus Unterstützer nennen ein neues Mädchen sogar 'glücklich', wenn sie herausfinden, dass sie eine 'A-Rang'-Leere hat.
  • Harem unterstützen: Eine Reihe von Mädchen wie Inori, Hare, Ayase,seine Yandere Schwester ManaInteresse an Shu zeigen, aber derjenige, den er wirklich liebt, ist eindeutig Inori.
  • Synchronisation: Zwischen Endlaves und ihren Piloten.
Tropen T bis Z
  • Für Granit genommen: Das Apokalypse-Virus verursacht die allmähliche Kristallisation der Infizierten.
  • Tempting Fate: Passiert viel in dieser Serie, aber in Episode 14 sagt Shu klar: 'Schlimmer wird es nicht mehr.' Oh Shu, wie falsch lagst du...
  • Themenmusik-Power-Up: Immer wenn Shu eine Leere zeichnet und den Tag rettet.
  • Es gibt noch einen anderen: Außer Shus gibt es noch zwei Leerengenome, die da draußen herumschwirren.Der Halter des zweiten taucht schließlich in Episode 11 auf.
  • Es gibt keinen Kill wie Overkill:
    • In Episode 2 verwendet Gai Strahlreflektoren, um einen ziemlich pompösen Militärputsch zu vernichten, mit Hilfe von Shu, der eine Strahlkanone verwendet, die auf die Reflektoren abgefeuert wird. Die Situation steigert sich schnell zu Beam Spam und verwandelt alles in Explodium.
    • Folge 5 hatdas Militär benutzt einen Satellitenlaser, um auf Gai . zu schießen. Es entfernt nicht nur den Ort, auf den sie geschossen haben; es hat alles innerhalb von mindestens a . entfernt fünf Kilometer Radius . Whoa.
    • Folge 12 hatGai wird von mehreren ziemlich spitzen kristallinen Stacheln aufgespießt.
  • Das Werfen des Schwertes funktioniert immer : Obwohl es nicht ausreichte, um ihn zu retten (oder sogar zu erreichen, was er versuchte), schafft es Arisas Großvater, hinzusehen unglaublich super nachdem ich das gemacht habe um zu töteneiner ihrer Leibwächter nach ihrem Face??Heel Turn. Er verfolgt dies, indem er den Rest von ihnen aufschlitzt und es fast schafft, sie auch zu töten, bevor er im letzten Moment erschossen wird, nur wenige Zentimeter von ihr entfernt. Wohlgemerkt, er scheint in der Nähe zu sein 80 Jahre alt . Sein einziger Kommentar? 'Ich scheine weich geworden zu sein.'
  • Titel-Drop:
    • Während der Titel während der Show nie verwendet wird, hat der Slogan für das Logo (das ist das Zitat oben auf dieser Seite) die Phrase „sündige Krone“. Der Titel ist jedoch Teil des Textes für das Insert-Song ' '.
    • Die erste Episode des englischen Dubs übersetzt eine von Inoris Zeilen als 'Das ist die Macht der schuldigen Krone, die durch die Verbindung zwischen zwei Herzen freigesetzt wird.'
  • An abwesende Freunde: Am EndeShu und seine Freunde versammeln sich, um Hares Geburtstag zu feiern, obwohl sie tot ist. Sie haben sogar einen Kuchen mit ihrem Namen darauf und lassen einen Platz frei.
  • Gemeinsam im Tod:Gai und Mana. Zweimal .
  • Zu dumm zum Leben:
    • Mehrere Zählungen, fast alle von Seiten der Berufssoldaten des GHQ. Die mit Gewehren bewaffneten Wachen in Episode 6 zum Beispiel. Sie sehen, wie einer ihrer Truppkameraden von einem pistolenschwingenden Rebellen getötet wird und obwohl er sich bereits in Pistolenreichweite befindet, sie joggen näher, bevor sie das Feuer erwidern .
    • Das Sicherheitspersonal der Gefängniseinrichtung in Episode 5. Obwohl sie in Erwartung eines Rebellenangriffs in höchster Alarmbereitschaft sind, warten sie, bis nach dem sie werden tatsächlich angegriffen, um ihre Luftabwehr zu aktivieren.
  • Nahm ein Level in Badass: Shu in fast jeder Episode.
  • Das Thema Krebs: Die Symptome des Apokalypse-Virus werden explizit als „krebsartig“ bezeichnet und ständig mit Krebs verglichen. Unnötig zu sagen, es ist ziemlich schrecklich.
  • Transformation ist eine kostenlose Aktion: Gespielt. Shus erster hat zwei Minuten gedauert und alle standen einfach nur da und taten nichts, anscheinend aus reiner Überraschung, aber ein paar Episoden später hat das GHQ ihn in ihre Pläne gegen die Bestattungsstätte einbezogen und Major Segai muss einen Scharfschützen töten, der versucht, ihn zu sprengen mitten in der Transformation, weil er zusehen wollte, wie es passiert.
  • Unzuverlässiger Erzähler: Nicht in der Serie selbst, sondern im Insert-Song 'Ready to Go' (der, der während Gais No-Holds-Barred-Beatdown gegen den Schläger in Episode 1 gespielt wurde). Das Lied wird aus der Perspektive eines vermutlich japanischen Widerstandskämpfers gesungen, der glaubt, dass das Apokalypse-Virus eine Biowaffe war, die von einer feindlichen Nation in einem Überraschungsangriff eingesetzt wurde, um Japan zu lähmen und es reif für die Fremdherrschaft zu machen. Die Wahrheit ist weit schlechter .
  • Ungewöhnliche Benutzeroberfläche:
    • Die holographische Schnittstelle, die Tsugumi verwendet. Sie steuert es mit ihrem ganzen Körper (einschließlich des Stoßens mit ihrem Hintern) und enthält seltsame Kontrollen wie etwas, das wie eine Art Puzzlespiel aussieht (naja, vielleicht ist es ein Puzzlespiel, das sie nebenher spielt, während sie eine Kampfoperation leitet).
    • Es scheint Bewegungen über die Lichter am Anzug zu verfolgen und beinhaltet Force-Feedback - wenn sie 'mit ihrem Hintern gegen Sachen stößt'. stößt zurück .
  • Variable Endgeschwindigkeit: Letzte Episode. Gebäude kollabieren nach der Regel des Dramas und nicht nach der Schwerkraft, wobei einige Teile abbrechen, die ziemlich in der Luft schweben und mit der gleichen Geschwindigkeit fallen wie andere Teile, die vom Fundament getragen werden.
  • Das Virus: Das sogenannte Apokalypse-Virus.
  • ich hätte es nicht lecken sollen
  • Wham-Linie:
    • Folge 10: Herzlichen Glückwunsch, Gai Tsutsugami. Du bist im Himmel .
    • Folge 15: Shu: (nach Hares Tod) Niemand sonst... hat so an mich geglaubt wie sie. Sie hat alle meine Fehler durchschaut. Hase! Shu: Die ganze Zeit war ich so ein Narr. Freundlichkeit ist nur ein anderes Wort...für die Schwäche . Den Schülern nicht mehr das Lineal geben, das sie wollen. Ich werde ihnen geben, die sie verdienen.
    • Folge 17: Gai: Die Macht deines Königs? Sie waren nur ein Thronanwärter oder haben Sie es vergessen? Ich bin der König und ich bin zurückgekehrt.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Der Epilog der Serie konzentriert sich nur aufShu und seine Freunde, unter Auslassung der Schicksale vieler Nebencharaktere, wie zum BeispielDaryl.
  • Was zum Teufel, Held? :
    • Shu macht das mit Souta, wennSouta und andere Void-Benutzer mit dem 'F'-Rang gehen auf eigene Faust los, um mehr Impfstoff zu finden und ihren Wert zu beweisen. Sie werden jedoch von den Antikörpern entdeckt und Hare wird getötet, als er versucht, sie zu retten.Shu sagt Souta im Grunde, dass alles seine Schuld ist und schlägt den Mist aus ihm heraus.
    • Argo ruft Shu in Episode 16 zu sich, als er merkt, dass er aus dem tiefen Wasser gerissen ist. Das Böse zu sein ist in der Tat scheiße.
    • Shu und Yahiro rufen sich in Episode 17 aus unterschiedlichen Gründen gegenseitig auf; Yahiro ist der Meinung, dass Shu mit seiner Behandlung gegenüber der Schülerschaft zu weit geht und missbilligt Shus „Sonderbehandlung“ gegenüber Inori, da sie von allen anderen schlecht aussehen würde, während Shu Yahiro auffordert, ihn die ganze Zeit zu benutzen, um seine Pläne zu erfüllen durch ihn.
  • Vertikale Mecha-Flossen: Einige Endlaves haben diese, insbesondere Steiner.
  • Xanatos Gambit: Shu führt am Ende von Episode 4 ein einfaches Spiel. Er kann Informationen sammeln und seine Freuden ernten, indem er mit Gai das aufregende und glamouröse Leben eines Terroristen führt. Sobald die Dinge nach Süden gehen, kann er fast sofort die Regierung anrufen, die ihm vermutlich die VIP-Behandlung für die Übergabe des Bestattungsinstituts auf dem Silbertablett geben wird oder mit ihm verhandelt wird. So denkt er zumindest. Es stellt sich heraus, dassder Stift ist ein Zielsender für die Leukozyten, die Shu zusammen mit allen anderen im Umkreis von fünf Kilometern gebraten hätten, wenn er ihn tatsächlich benutzt hätte.
  • Your Mind Makes It Real : Obwohl die Endlaves im Grunde ferngesteuerte unbemannte Fahrzeuge sind, sterben die mit ihnen verbundenen Piloten, wenn sie beschädigt oder zerstört werden, oder erleiden schwere Verletzungen, wenn sie die Verbindung nicht rechtzeitig trennen.

??Ich habe entschieden. Ich werde mir die Hände so schmutzig machen, wie ich muss. Ich werde deine Sünden sammeln und ihr Gewicht annehmen. Deine Stärken, deine Schwächen, dein Licht, deine Dunkelheit. Ich werde sie alle in meinen Körper versenken lassen... Ich werde die Last tragen. Bis zum Ende. Denn das ist meine schuldige Krone.??


Interessante Artikel