Haupt Anime Anime / Pokémon 3

Anime / Pokémon 3

  • Anime Pok Mon 3

img/anime/99/anime-pok-mon-3.jpgWas haben ein vulkanischer Löwe und das Alphabet gemeinsam? Dieser Film.Werbung:

Pokémon 3 der Film: Der Zauber des Unbekannten , bekannt als Pocket Monsters: Herr des unbekannten Turms in Japan ist der dritte Pokémon-Film. Es war auch das letzte, bei dem Takeshi Shudō Regie führte.

Während einer Entdeckung in einigen weit entfernten Ruinen wird Professor Spencer Hale in das Reich der Unown gesaugt, die dann seiner kleinen Tochter Molly erscheinen. Die Unowner lassen Mollys Wünsche wahr werden und die Pokémon verwandeln die Villa in einen Kristallpalast und erschaffen einen Entei, der Mollys Vater ersetzt.



Unterdessen erreichen Ash und seine Freunde Greenfield und sind in die Mission verwickelt, Molly zu retten. Es kommt jedoch noch schlimmer, als Ashs Mutter Delia Ketchum von Entei entführt wird, um sie als Mollys Mutter zu haben. Jetzt müssen Ash, Misty und Brock nicht nur Molly, sondern auch Delia retten.

Für 18 Jahre war dies der letzte Pokémon Film eine breite Veröffentlichung in Nordamerika zu erzielen, nachdem er an den Kinokassen enttäuschend war. Der vierte und fünfte Film entschieden sich für limitierte Veröffentlichungen (und unter Miramax anstelle von Warner Bros.), während der ganze Rest direkt auf Video oder Fernsehen ging. Allerdings ist dieser Film derzeit der fünfthöchste Einspielergebnis Anime-Film in Nordamerika. Im Jahr 2019 kehrte das Franchise endlich in die weiten Kinos in Nordamerika zurück mit Pokémon-Detektiv Pikachu , mit Warner Bros. wieder verteilen.



Werbung:

Veröffentlicht mit Pikachu und Pichu .


Dieser Film bietet Beispiele für:

  • 2D-Visuals, 3D-Effekte: Die Kristallburg und die Schwärme von Unown sind alle in CG gerendert, was hauptsächlich dazu dient, sie gruseliger aussehen zu lassen.
  • Acid-Trip-Dimension: Die Dimension, in die Mollys Vater über die Unown transportiert wird.
  • Adaptational Abomination: The Unown werden von einem schwachen, einstimmigen Pokémon in den Spielen zu enorm mächtigen, die Realität verzerrenden Kreaturen aus einem anderen Universum.
  • Adaptational Badass: The Unown. In den Spielen sind sie im Grunde Gimmick-Charaktere mit nur einem einzigen Angriff und nichts weiter als kosmetischen Unterschieden zwischen ihnen. In diesem Film sind sie nahezu unaufhaltsame Reality-Warper. Möglicherweise gerechtfertigt, da in den Spielen angegeben wird, dass Unown exponentiell leistungsfähiger ist, wenn alle zusammen sind, aber in den Spielen können Sie jeweils nur eines verwenden.
  • Werbung:
  • Allmächtige Mutter: Delia, wenn sie sich Entei entgegenstellt. Es war ein gescheiterter Versuch, aber sie bekommt immer noch Punkte dafür. Delia: Es ist mir egal, ob du ein echtes Pokémon bist oder nicht! Du kannst ihren echten Vater nicht ersetzen!
    Entei: ich BIN Mollys richtiger Vater! Solange das ihr Wunsch ist!
  • American Kirby ist Hardcore : Das japanische Poster für den Film hat einen helleren Hintergrund und zeigt Pikachu, Misty, Brock und die Johto-Starter, ohne Glurak. Das englische Poster (oben) ist dunkler, weist Pikachu zurück, um für den Kurzfilm zu werben, und fügt Ash hinzu, der auf Charizard reitet.
  • Ein Äsop:
    • Es ist besser, in der realen Welt zu leben, als in einer Täuschung zu leben.
    • Außerdem: Seien Sie vorsichtig, was Sie sich wünschen und das Böse ist kein Spielzeug.
  • Und der Rest: Zu diesem Zeitpunkt fing Ashs Mutter an, ihm das anzutun. Sie begrüßt Pikachu mit einer Umarmung und Ash mit 'Oh hallo Schatz'. Und die Fans denken, dass sie überfürsorglich ist?
  • Anti-Schurken: Molly (Typ II) und Entei (Typ IV).
    • Molly ist nur ein kleines Waisenmädchen, dem gewährt wurde ultimative Kraft und möchte wieder in einer glücklichen Familie sein. Leider wirkt sich ihr Reality Warping auf die Welt aus und sie ist zu jung, um verantwortungsvoll damit umzugehen .
    • Entei ist ein imaginäres Wesen, das Mollys Vater darstellen soll. All die Katastrophe, die er verursacht hat, nur weil sie ihn gebeten hat, etwas zu tun und er sie glücklich machen möchte.
    • Möglicherweise die Unown selbst, freunden sie sich schnell mit Molly an und scheinen sie nur glücklich machen zu wollen. Später wird von Professor Oak erklärt, dass der Amoklauf der Unown nicht auf böswillige Absicht, sondern auf Machtinkontinenz zurückzuführen ist.
  • Künstliches Pokémon: Das Kristall-Pokémon, das Molly erschafft, aber nur Entei hat eine wahre Persönlichkeit.
  • Badass Adorable: Er hat vielleicht nicht gewonnen, aber Pikachu, der Entei wie er antrat, war unbestreitbar hart und er lieferte einen anständigen Kampf.
  • Battle Butler / Overprotective Dad: Entei hat die letztere Persönlichkeit, was dazu führt, dass er erstere buchstabengetreu spielt.
  • Beam-O-War: Vieles davon im Kampf Glurak gegen Entei.
  • Big Bad Duumviratevi : Molly und der Unbekannte.
  • Große verdammte Helden:
    • Charizard, der die Krise im Charicific Valley miterlebt hat, macht sich auf den Weg, um sich der Schlacht anzuschließen und Ash und Pikachu vor dem Absturz gerade noch rechtzeitig zu retten.
    • Entei selbst.
  • Zweisprachiger Bonus: Die 'unentdeckten' Unown, die auf Professor Oaks Computer erscheinen, sind kyrillische Buchstaben.
  • 'Blinder Idiot' Übersetzung: ◊.
  • Bindungskreaturen: Entei, an Molly.
  • Breaking the Fourth Wall: Team Rocket, wie immer. Miau : Glaubst du, wir werden im nächsten Film eine größere Rolle bekommen?
    • Dann wieder, nachdem das Rocket Trio Ash vor dem Sturz gerettet hatte.
    Miau : Wenn dir etwas passiert, wären wir aus dem Showbusiness!
    • Doppelt als 'Funny Aneurysm' Moment , sehen Sie, welche Rolle sie haben tat Treten Sie ein 4Immer .HinweisZusammenarbeit mit dem Schlimmste Art von Bösewicht gibt es; Jessie wurde sogar eine Distressed Damsel!
  • Brach dir den Arm beim Ausstanzen von Cthulhu: Hey, Charizard, Entei ist kein gewöhnlicher Legendär.
  • Schlagwort : Entei hat zwei, 'Wenn Sie das wünschen.' und 'Ich freue mich, dass Sie glücklich sind.'
  • Creepy Children Singing: The Unown's Pokémon Speak klingt wie das klassische langsame 'laa laaa laaaa', das man in einem Horrorfilm erwarten würde.
  • Crystal Landscape: The Unown erfüllen gemeinsam die Wünsche des jungen Mädchens Molly und verwandeln das Herrenhaus ihrer Familie in einen Palast aus reinem Kristall. Ihr verderbender Einfluss breitet sich nach außen aus und verwandelt alles andere in reinen Kristall.
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:
    • Molly gegen Misty und Brock. Obwohl der einzige Grund dafür ist, dass sie im Wesentlichen betrügt. Aber in einigen Fällen ist es etwas anders. Zubat verlor gegen Flaaffy aufgrund des Typenvorteils (elektrisch gegen Fliegen/Gift). Vulpix hätte gegen Teddiursa gewinnen sollen, Feuer gegen normal, aber Teddiursa hat Vulpix einen dynamischen Schlag hingelegt. Mit Onix v Phanpy ist es sehr Es ist unwahrscheinlich, dass Phanpy Onix mit einem Rollout besiegen könnte, es sei denn, es gäbe eine große Levellücke, da der Rollout ein Rock-Move ist und Onix resistent gegen Rock-Moves ist. Gegen Misty wurde meistens gerade gespielt. Mit Kingdra vs Goldeen hatte Kingdra den Vorteil, ein Teil Drache zu sein und weitaus bessere Statistiken als ein Goldeen zu haben. Mantine gegen Staryu hätte beides in Bezug auf die Stärke haben sollen, aber wir sehen nie das Endergebnis dieses Kampfes.
    • Auch Ashs Team gegen Entei. Keiner von ihnen hatte eine Chance. Glurak war eine Ausnahme, da er einen guten Kampf liefern konnte, aber Entei und der Uneigene waren die Chancen waaay hoch gegen ihn, weil Molly wollte, dass Entei gewinnt und der Unown ihre Vorstellungskraft vergrößerte. Obwohl Entei als legendäres Pokémon sie sowieso alle besiegt hätte (außer vielleicht Glurak).
  • die Legende der legendären Helden Light Novel
  • Darker and Edgier: Im Vergleich zum letzten Film. Dieser ist definitiv mehr psychologisch (was normalerweise kein Wort ist mit Pokémon ) und hat weitaus gruseligere Antagonisten in Form des Unown.Auch Entei kommt gefährlich nahe bei Tötung Ashs Glurak am Ende ihres Kampfes.
  • Ein Tag im Rampenlicht : Einige Websites ( Serebi enthalten) führte Glurak tatsächlich als eines der drei vorgestellten Pokémon neben Entei und dem Unown auf. Er ist sogar auf dem Titelbild oben!
  • Verschwundener Vater: Was begann die Handlung.
  • Distant Reaction Shot: Der Blick schwenkt während des Beam-O-War zwischen Charizard und Entei ein paar Mal aus dem Turm.
  • Erinnert Sie das an etwas? : Während des Höhepunkts versucht Ash Entei davon zu überzeugen 'Molly gehen zu lassen' und Entei will nichts davon hören. (Trennungsprobleme.)
    • Außerdem gewinnt Molly aus dem Nichts ein Legendäres Pokémon und ihr Kristall-Pokémon mit offensichtlich veränderten Statistiken und nahezu realitätsverzerrenden Kräften, während sie gleichzeitig erfahren, wie falsch das ist. (Betrügen in Pokémon-Spielen)
  • Der Drache: Entei.
  • DVD Covers Spoil : Für diejenigen, die auf die zu diesem Film korrespondierende Johto-Staffel geachtet haben, wäre Charizard für den Höhepunkt eine Überraschung gewesenHinweisaußer dieser kurzen Szene im Charicific Valley. Aber dann taucht er (siehe oben) auf dem DVD-Cover auf und kämpft gegen Entei...
  • Eldritch Abomination: Im Wesentlichen was die Unown sind. Dies wird sicherlich durch die Tatsache unterstützt, dass sie in CG gerendert sind, was dazu dient, sie jenseitiger aussehen zu lassen.
  • Empathische Umgebung: Die Kristalle in der Villa ändern sich je nach Mollys Stimmung.
  • Empathische Waffe:
    • Der Uneigene; Sie erschaffen ganze Welten in Mollys Haus, basierend auf Bildern aus einem Bilderbuch, das sie gelesen hat, und sie reagieren heftig auf ihre Emotionen. Am Ende des Films sind die Unown aufgrund des sich ständig ändernden Temperaments der Mädchen außer Kontrolle geraten.
    • Entei auch, bis zu einem gewissen Grad.
  • Das Böse ist kein Spielzeug: Molly findet heraus, dass sie die Unown nicht mehr kontrollieren kann, als sie beschließt, aufzuhören, und sie wenden sich an sie.
  • Scheitern ist die einzige Option: Die Schlusszeilen von Team Rocket für den Film sind eine begeisterte Erklärung, dass sie, egal ob sie heute erfolgreich waren oder nicht, morgen immer scheitern können!
  • Kampf gegen einen Schatten: Molly erschafft ein Paar Doppelgänger (einen als junger Erwachsener, den anderen als Tween), um Brock bzw. Misty zu bekämpfen.
  • Die Stille füllen: Molly, die ihren Namen und die Namen ihrer Eltern mit Unown-Kacheln buchstabiert, lässt sie darüber sprechen, wie sie wie Buchstaben aussehen und dass sie die Namen ihrer Eltern buchstabieren kann. In der japanischen Fassung schweigt sie bis danach, als sie weint, weil sie ihren Vater vermisst.
  • Fisher Queen: Die Unown haben Molly für ihre kristallisierte Heimatstadt in diese verwandelt.
  • Fluffy Tamer : Teenage!Mollys Pokémon passen alle in diese Trope. Gerechtfertigt da mal wieder, kleines Mädchen.
  • Lustiges Hintergrundereignis: Während Ash und seine Begleiter mit Team Rocket über ihre Schurkenrettung sprechen, dreht sich Charizard um, um ihnen zuzuhören.
  • Kichernder Schurke: The Unown sind eine kichernde Hive Mind Eldritch Abomination. Es ist genau so gruselig, wie es sich anhört.
  • Schrecklich richtig gegangen: Entei wurde geschaffen, um eine Vaterfigur / Vormund für Molly zu sein (oder genauer gesagt direkt auf ihrem tatsächlichen Vater basiert). Sobald die Unown außer Kontrolle geraten, bedrohen sie Mollys eigenes Leben und Entei geht gegen sie vor, um sie zu beschützen.
  • Ferse?? Gesicht drehen: Molly und Entei.
  • Hey, das ist meine Linie! : Fast wörtlich, sogar, aber im Ton unbeschwert. Jessie: Ich würde sagen, Sie sollten sich auf Schwierigkeiten vorbereiten, aber Sie sind bereits drin! James: Das stimmt. Miau: Hey, stehle nicht meine Leitung.
  • Hero Antagonist: Entei ist eigentlich einer der nettesten Charaktere der Serie, nur ist er einem immer wahnsinniger werdenden Woobie, Destroyer of Worlds, treu.
  • Heroisches Opfer: Entei.
  • Hoffnungspunkt: Molly schafft es, Entei davon abzuhalten, Ash und Charizard zu töten, und beschließt, dass sie die Dinge wieder so machen will, wie sie waren. Die Kristalle beginnen sich zurückzuziehen... und dann geraten die Unown völlig außer Kontrolle.
  • Hypnotize the Princess: Molly will eine Mutter, also sucht Entei herum, findet Ashs Mutter, unterzieht sie einer Gehirnwäsche und bringt sie zurück in die Villa. Es hat auch einen lustigen Moment, als Ashs Mutter sieht, wie Ash in Gefahr gerät und sie aus der Trance schnappt, um ihn zu beschimpfen.
  • Prägung: Molly, das menschliche Mädchen, prägt Entei für den Rest des Films als ihren 'Papa' ein.
  • Ich lehne deine Realität ab: Molly kann die Realität psychisch so biegen, dass sie der in ihrem Kopf entspricht, aber selbst wenn sie es nicht kann, besteht sie darauf, dass ihre richtig ist. Ein gutes Beispiel dafür ist, dass Ash Molly sagt, dass sie echte Pokémon und echte Freunde haben kann, wenn sie aufhört, was sie tut. Mollys Antwort ist, drei Kristall-Pokémon zu beschwören und zu schreien: 'Ich habe bereits echte Pokémon!'
  • Es ist persönlich: Bisher der einzige Film, der für Ash persönlich ist. Asche : Entei! Du hast meine Mutter genommen – JETZT WO IST SIE?!
  • Ich möchte, dass mein Geliebter glücklich ist: Entei wieder; gerechtfertigt, da er eine Schöpfung der Unown ist, die auf Mollys Gedanken und Erinnerungen basiert (und genauer gesagt, ihres Vaters), und er nur existiert, um sie zu beschützen und sie glücklich zu machen.
  • Das Kind mit der Fernbedienung: Molly Hale. Ohne es zu wissen, verwirklichen die Unown was immer sie will, einschließlich des immer treuen Entei.
  • Land, Meer, Himmel: Tatsächlich in perfekter Reihenfolge – Molly vs Brock, Molly vs Misty und Entei vs Ash und Charizard finden jeweils auf jedem dieser drei Felder statt.
  • Leitmotiv : Der fünftönige Trompetentakt, der Entei begleitet, und der Creepy Children Singing, der das Unown begleitet.
  • Lucky Translation: Wenn Molly die Unown-Kacheln verwendet, um 'Mama und Papa und ich zusammen' zu buchstabieren, buchstabiert sie tatsächlich ihren eigenen Namen, TAUSEND . Es war einfach so, dass sie es in 'ME' romanisiert haben, so dass sie die Szene verwenden können, ohne visuelle Änderungen vornehmen zu müssen.
  • Megaton Punch: Der Teddiursa, den Molly im Kampf gegen Brock einsetzt, kennt DynamicPunch, den er auf Vulpix mit verheerender Wirkung einsetzt.
  • luke ich bin dein vater zitat
  • Gedankenkontrollaugen: Delia erhält diese, wenn Entei sie einer Gehirnwäsche unterzieht. Sie werden wieder normal, als sie Ash in Gefahr sieht.
  • Vermisste Mama:
    • Es wird vage angedeutet, dass die Unown für das Verschwinden von Mollys Mutter verantwortlich sind, daher Spencer Hales Beharrlichkeit, sie zu erforschen. Der Abspann zeigt, wie Spencer mit ihrer Mutter im Schlepptau nach Molly zurückkehrt, was darauf hindeutet, dass die Niederlage der Unown auch sie zurückgebracht hat.
    • In der japanischen VersionEs heißt, sie habe ihren Mann verlassen, weil er nicht aufhören wollte, von seiner Arbeit besessen zu sein.
  • Mission Control: Dank dem Mädchen der Woche, das der Gang bequemerweise ein Pokégear gab, konnte Professor Oak Funkkontakt mit ihnen aufrechterhalten. Sein erster Auftrag: Ash zu verurteilen, weil er töricht Dinge in die eigenen Hände genommen hat.
  • Mein Meister, richtig oder falsch: Entei sagt dies direkt während seines Kampfes gegen Glurak. Asche : Es ist nicht richtig für sie, hier bei dir zu bleiben! Du musst sie gehen lassen! Entei : Ob richtig oder falsch, ich werde es tun WIE SIE WÜNSCHE !
  • Neue Kräfte, wie die Handlung verlangt: Entei erklärt ausdrücklich, dass er stärker werden kann, solange Molly es wünscht. Molly nutzt diese Trope auch, da sie in der Lage ist, die Pokémon zu erschaffen, die sie im Kampf benötigt, und ihnen jede gewünschte Bewegung gibt.
  • Guter Job, es zu reparieren, Schurke! : Die Unown erschaffen Entei, damit er so stark werden kann, wie es Molly wünscht. Als Molly beschließt, dem Unown zu entkommen...
  • Kein Verkauf :
    • Zu Beginn des Films wurden die elektrischen Angriffe von Ashs Pikachu von Lisas Quagsire abgeschüttelt. Dies ist ein Fall, in dem die Typenbeziehungen der Pokémon-Spiele, auf denen der Anime / Film basiert, tatsächlich eingehalten werden.
    • Auf dem Höhepunkt kann Entei Gluraks Flut von Flammenwerfern und Feuerdrehern leicht abschütteln.
  • Obliviously Evil: Untergraben/invertiert mit dem Unbekannten. Sie wissen verdammt gut, was sie tun, aber es ist klar, dass sie keine Ahnung davon haben, dass es 'böse' ist.
  • Angriff auf Titan Live-Action-Film
  • Älteres Alter Ego: The Unown erschaffen Kristallkörper für Molly als Erwachsene und Jugendliche (die ihr Verstand zu besitzen scheint), um gegen Brock bzw. Misty zu kämpfen.
  • Verlassenheit der Eltern:Obwohl beide Eltern von Molly am Ende zurück sind.
  • Auf die Party zugeschnittene Handlung: Molly stellt sich dem Trio in drei separaten Pokémon-Kämpfen und beruft sich ausdrücklich auf diese Trope.
  • Machtinkontinenz: Am Ende des Films heißt es, dass die Macht der Unown so groß geworden war, dass nicht einmal SIE sie abschalten konnten. Alles, was sie zu diesem Zeitpunkt tun konnten, war, es einzudämmen und Mollys Wunsch nach Enteis Macht zu erfüllen, damit sie – und im Wesentlichen ihre Macht – besiegt werden konnten.
  • Wortspielbasierter Titel : Es gibt zwei verschiedene Bedeutungen im Titel des Dubs 'Spell of the Unown', die einige tatsächlich finden werden brillant .
  • Punktiert! Zum! Betonung! : Entei: Sie. Sind. MUTTER !
  • Reality Warper: The Unown und Molly im weiteren Sinne.
  • Reality Warping ist kein Spielzeug: Einer der Aesops des Films.
  • Erinnern Sie sich an den Neuen? : Ash und Delia kannten die Hales vor Beginn der Serie. Mysteriöserweise waren sie nie zuvor oder seitdem erzogen worden.
  • Ersatz-Goldfisch: Die Unown erschaffen Entei, um als Mollys Vater zu fungieren, und dann entführt Entei Delia, um die Rolle von Mollys Mutter zu übernehmen.
  • Sanity Slippage: Von der Zeit, als ihr Vater in die Heimdimension der Unowns hineingezogen wurde, bis zum Höhepunkt verliert Molly immer mehr ihrer Murmeln. Es beginnt als sie Entei sieht und automatisch annimmt, dass er ihr Vater ist (technisch gesehen ist er es, aber das war es Vor er begann zu sprechen),
  • Versiegeltes Böses in einer Dose: The Unown.
  • Himmelsgesicht: Am Ende des Films erscheint Enteis Gesicht in den Wolken am Himmel.
  • Skyward Scream: Als Professor Hale verschwindet, reagiert sein Assistent Skyler mit 'PROFESSOR!'
  • Irgendeine Art von Kraftfeld: Erzeugt von den Uneigenen. Und wann immer Ashs Pokémon es schaffen, es zu durchbrechen, erschaffen die Unown ein weiteres.
  • The Rest Shall Pass: Als Molly und Entei zum ersten Mal auftauchen, um unsere Helden zu behindern, fordert Brock sie zum Kampf heraus, damit Ash und Misty weitermachen können. Beim zweiten Mal kämpft Misty gegen sie, damit Ash weitermachen kann.
  • Beunruhigendes unkindliches Verhalten : Einiges von dem, was Molly aus freien Stücken tut, ist grenzwertig soziopathisch.
  • Wahre Gefährten: In diesem Film war es am offensichtlichsten.
  • Tuckerization: Mollys japanischer Name Mii ist der Spitzname, den Takeshi Shudō für seine eigene Tochter hatte.
  • Unsterbliche Loyalität:
    • Entei gegenüber Molly, sogar bereit, sich dem Unown zu stellen, der ihn erschaffen hat.
    • Charizards Loyalität gegenüber Ash ist der Grund, warum es in dem Film erscheint. Als er Ash in einer Nachrichtensendung im Charicific Valley sah, entschied er sich sofort, überzufliegen und ihm zu helfen, ohne dass es jemand bemerkte.
  • Unwitting Pawn: Molly ist praktisch eine der Magier der Unown.
  • Schurkenzusammenbruch: Als Molly in emotionalem Aufruhr darüber ist, was zu tun ist, wenn Ash kommt, um seine Mutter zurückzuholen und alles in Ordnung zu bringen, wird Entei (die natürlich fühlen kann, was sie fühlt) durchgedreht und versucht, Ash zu töten. Es wird noch schlimmer, als Ash Molly sagt, dass Entei eine Illusion ist und nicht ihr echter Papa: Entei : ICH BIN Mollys richtiger Vater...solange SIE WÜNSCHT !''
    • Als sie anfängt zu weinen und wütend wird, produziert der ganze Raum Kristallspitzen, um sie von dem zu isolieren, was ihre Wut verursacht (Ash und seine Mutter versuchen, sie wegzunehmen). Irgendwann wird der emotionale Aufruhr so ​​verwirrend, dass sie sich nicht entscheiden kann, ob sie bei Entei bleiben oder mit Ash gehen soll und Entei verschwinden lässt, also der Grund für den Aufruhr.die Unown werden durchgedreht und beginnen, das ganze Feld zu kristallisieren, so dass sie außer Kontrolle geraten, dass sie nicht einmal Mollys Willen folgen. Als Entei Ash überwältigt hat und Glurak einen tödlichen Schlag versetzen will, bricht Molly schließlich schluchzend zusammen und bettelt darum, dass alles ein Ende hat.
  • Schurkenrettung: Obwohl Team Rocket nicht der Antagonist des Films ist, schaffen sie es, Ashs Hand zu fangen, bevor er aus einem Fenster fällt.
  • Bösewicht-Protagonistin: Molly ist so ziemlich die zentrale Protagonistin des Films, aber aus Sicht von Ash und Co ist sie die Hauptantagonistin, da sie den Konflikt bereitwillig verursacht.
  • Walking Wasteland: Entei kann alles kristallisieren, was er berührt.
  • Wasser ist Luft : Dank Mollys Unbekannten Kräften ist ihr Kampf mit Misty unter Wasser, sagt aber, dass sie die Ertrinkungsgefahr vorher ausgeschaltet hat.
  • Wir brauchen eine Ablenkung: Brock und dann Misty dienen als Ablenkung, damit Ash Delia erreichen kann. Ihre Teams werden von Mollys Kristall-Pokémon (sprich: hax) niedergeschlagen.
  • Wer ist als Erstes dabei? : Im Dub streiten sich Jessie, James und Meowth ein wenig über 'Wenn sie durch das Wasser laufen, wie warten/waten sie dann?'
  • Woobie, Zerstörer der Welten: Mollys Eltern verschwinden beide aus ihrem Leben und in ihrer Trauer beschließt sie, die Realität umzugestalten, um sich selbst glücklich zu machen. Obwohl nicht gesagt wird, dass sie die Welt zerstören will, geraten die Kräfte der Unown gegen Ende völlig außer Kontrolle.



Interessante Artikel