Haupt Anime Anime / Queen's Blade

Anime / Queen's Blade

  • Anime Queens Blade

img/anime/11/anime-queens-blade.jpg „Den Stärksten geht die Beute. Das ist das Gesetz dieses Landes.' - Risty Werbung:

Ursprünglich eine Reihe von Eins-zu-Eins-Kampfspielbüchern basierend auf Verlorene Welten Lassen Sie zwei Spieler duellieren, indem Sie Bücher austauschen, die verschiedene Charaktere darstellen, mit Illustrationen, die jede Aktion darstellen, die Sie ausführen können. Im Jahr 2005 veröffentlichte Hobby Japan ein Remake der Serie, aber anstelle von generischen Fantasy-Monstern wurden die Charaktere von Klinge der Königin waren alle Frauen mit einer eher ecchi Neigung entworfen. Und so begann der Fanservice.

Die Geschichte ist wie folgt: Alle vier Jahre findet ein Turnier statt, bei dem entschieden wird, wer die nächste Königin des Landes wird. Die Regeln sind denkbar einfach: Solange der Teilnehmer über zwölf Jahre alt ist, gewinnt der letzte Stehende.

Was als einige Gamebooks mit erotischer Ausrichtung begann, wurde zu einem Multimedia-Franchise, das (neben den Gamebooks) TV-Serien, OVAs, Manga und Videospiele (sowohl für Konsolen als auch online) hervorbrachte.

Werbung:

Das gesamte Franchise ist in viele Kontinuitäten aufgeteilt:

Die Kontinent-Saga

  • Klinge der Königin : Wo alles begann. Die Geschichte dreht sich um Leina Vance, die Erbin des Grafen Vance, die nach Gainos reist, um am Queen's Blade-Turnier teilzunehmen, während sie auf dem Weg gegen andere Krieger kämpft und am Titelturnier teilnimmt und schließlich gegen den zweifachen Champion kämpft , die böse Königin Aldra .
  • Queen's Blade Rebellion : Findet ein Jahr nach dem letzten Turnier statt. Der gesamte Kontinent ist unter eine tyrannische Herrschaft gefallen, die von der Donnerwolkenkönigin angeführt wird. Annelotte Kreuz, eine tapfere junge Ritterin und verbannte Prinzessin, führt eine Rebellenbande an, um die Königin zu stürzen und Frieden und Ordnung auf dem Kontinent wiederherzustellen, aber diesmal sind die Dinge nicht so einfach und viele Wendungen erwarten sie auf ihrem Weg...
Werbung:

Alternative Kontinuitäten

  • Queen's Gate : Findet in unserer modernen Welt statt. Ein junges europäisches Mädchen namens Alice muss zusammen mit ihrer Freundin Dorothy Schätze auf der ganzen Welt finden, während sie sich mit einem mysteriösen Kult namens . auseinandersetzt Der Kult von Arunikuf und eine mysteriöse dimensionale Tür namens Das Tor der Königin .
  • Grimoire der Klingenkönigin : Spielt in einer anderen Welt, diesmal in einer Welt, die auf klassischen Märchen basiert und in einen ewigen Winter getaucht ist. Die Heldin ist diesmal Alicia, die einen Weg in ihre Welt finden will, aber zuerst muss sie in einer anderen Version des Queen's Blade-Turniers kämpfen, das Recht gewinnen, das legendäre Queen's Blade-Schwert zu benutzen und sich mit dem Winterdämon, dem einer, der den ewigen Winter verursacht.

Es gibt auch zwei PSP-Spiele, Queen's Blade: Spiralchaos und eine Fortsetzung, Queen's Gate: Spiralchaos . Leider sind diese Spiele nur in Japan verfügbar.

Für ähnliche Panty Fighter-Shows siehe Variable Geo , Koihime??Musou , und Ikkitousen . Siehe auch Bikini-Krieger , eine Show mit einem ähnlichen Fantasy-Setting und Stripperischen Kriegerinnen. Vergleiche auch mit dem Senran Kagura Serie, aber mit Ninjas statt Fantasy-Zeug.

Nicht zu verwechseln mit dem MMORPG scharlachrote Klinge , welches heisst Queen's Blade Online in seinem Heimatland Südkorea.

Im Januar 2017 kündigte Hobby Japan einen kompletten Neustart des Franchise an, genannt Queen's Blade Unlimited . Der Neustart erzählt die gesamte ursprüngliche Kontinuität mit aktualisierten Charakterdesigns. Eine OVA wurde für Juli 2018 angekündigt. Im November 2018 wurde ein Smartphone-Browsergame namens Queen's Blade Weißes Dreieck mit den Unlimited-Designs, wurde angekündigt.

HINWEIS : Hier sollten nur allgemeine Tropen für die Serie als Ganzes stehen. Für zeichenspezifische Zeichen sehen Sie sich das Zeichenblatt an.


Tropen in Klinge der Königin einschließen:

  • Aborted Arc: Einer für Kontinuität, außer in den Gamebooks und den Videospielen:
    • In der animierten Adaption von Rebellion ,die Serie endet nach dem Kampf gegen Claudette und nicht nur der Ausgang ist anders als im Spielbuch, da Claudette alle außer Leina/Maria besiegt, sondern auch das Duell gegen Captain Liliana in ihrem Luftschiff, das Treffen mit Menace in Amara und die Endkampf gegen die Sumpfhexe.
    • In der CD-Drama-Version von Rebellion , das Treffen mit Menace in Amara wurde ausgeschlossen und die Besetzungging direkt in den Sumpf, um gegen die Sumpfhexe zu kämpfen, obwohl sie mit Menace sprechen mussten, um die Richtung des Sumpfes zu erfahren.da die Synchronsprecherin von Menace wegen eines fiesen Falles von Lupus nicht verfügbar war und Hobby Japan bis zum Besiegte Königinnen OVAs
    • Die Manga-Version von Rebellion ist noch schlimmer:Es endet nach dem Kampf gegen Elina, Ymir und Mirim, vor dem Duell gegen Claudette, und verwandelt sich in ein Gecko Ending.
  • Action-Mädchen : Fast alle, mit Ausnahme von Hachiel, Nanaels Freund,zumindest bis zur 5. OVA-Folge.
  • Abenteuerfreundliche Welt: Berechtigt, da die gesamte Serie stark von Videospiel- und Tabletop-RPG-Konzepten inspiriert ist.
  • Aerith und Bob : Damit gespielt: Wir haben Charaktere mit Namen aus verschiedenen kulturellen Hintergründen (trotz des gesamten Fantasy-Settings, das die Serie spielt) wie Spanisch (Leina, Liliana, Maria, Rana, Dora, Irma und Alicia) , schwedisch (Elina) , französisch (Claudette, Jean, Annelotte, Acht & Vingt) , japanisch (Tomoe, Shizuka, Airi, Izumi und Kaguya) , Griechisch (Nyx, Echidna und Artemis) , Englisch (Menace, Goldie, Cute & Owen), Germanisch (Cattleya und Hans) , keltisch (Branwen) , schottisch (Alleyne) , nordisch (Ymir und Mirim) , Hebräisch (Ramshel, Sushel und Mischel), Arabisch (Neu und Layla) und total ausgemachte Namen (wie Risty, Aldra und andere) . Nanael & Hachiel sind Namen mit einem japanischen Präfix gemischt mit einem hebräischen Suffix.
  • Alkoholinduzierte Idiotie: Passiert in der Queen's Blade Spiral Chaos Spiel: Nachdem viele der spielbaren Darsteller in der Hälfte des Spiels wieder vereint sind, beschließen die Mädchen (mit Ausnahme von Nowa, Ymir, Rana, Cute und Jean, weil sie minderjährig sind oder minderjährig aussehen) beschließen, überall eine Party mit viel Alkohol zu veranstalten . Die Ergebnisse sind offensichtlich.
  • Alien Sky: In dieser Umgebung gibt es zwei Monde.
  • All There in the Manual : In den Fällen von Leina und Tomoe umgekehrt (da die meisten ihrer Hintergrundgeschichten in der Anime-Serie erweitert werden), aber direkt mit Menace gespielt, möglicherweise weil ihre Hintergrundgeschichte so ist auch dunkel und gewalttätig, selbst für die Levels von QB.
  • Alternative Kontinuität:
    • Die Anime-Serie, die Gamebooks, die Manga-Adaptionen und die Spiralchaos Spiele finden in unterschiedlichen Kontinuitäten statt, wobei viele der Hauptereignisse auf unterschiedliche Weise stattfinden. Die neue Serie, Zauberbuch spielt in einem neuen Universum, das sich von dem der Originalserie unterscheidet und Rebellion .
    • Das Queen's Gate Romane scheinen in einem anderen zu spielen, obwohl sie wie ein Teil der regelmäßigen Kontinuität aussehen, da am EndeArukinuf, der fast identisch mit Funikura ist, wurde am Ende zerstört, was seinem Schicksal in der regelmäßigen Kontinuität widerspricht, in der es ihm gut geht, wodurch sie zu zwei verschiedenen Charakteren werden.
  • Bogenwörter: „Wer wird als Sieger hervorgehen? Sie werden das nicht wissen, wenn sie nicht kämpfen!' Wird oft am Anfang und am Ende vieler Teile des Franchise verwendet.
  • Artefakttitel: In der ursprünglichen Kontinuität, Klinge der Königin ist der Name des Titelturniers. Die Fortsetzung Queen's Blade Rebellion bricht das Turnier aus und ändert die Einstellung, behält aber den Titel.
  • Askicking ist gleich Autorität: Der Zweck des Queen's Blade-Turniers. Nur der stärkste Beautiful Fighter kann Königin werden.
  • Versuchte Vergewaltigung: Die erste beängstigende Szene im Franchise spielte sich tatsächlich gerade ab, als Nowa von einer Bande von Vergewaltigern entführt und auf einen Stallboden geworfen wird ... aber glücklicherweise in letzter Sekunde von Echidna gerettet wird.
    • Das gleiche passiert im Verstecken suchen Manga, aber mit Ymir und Frollu, nachdem sie entführt und verkauft wurden Pädophile. Glücklicherweise wird Ymir sie mit Hilfe von Elina los.
  • Band of Sisters: Die Rebellionsarmee in QB-Rebellion .
  • Schönheit wird nie getrübt: Die Mädchen werden verprügelt und sogar wiederholt auf ihre Brüste aufgeschlitzt, aber es gibt nie Narben.bis zum Besiegte Königinnen OVAs, zumindest mit Leinas No-Holds-Barred Beatdown.
  • Between My Legs : Diese Aufnahme wird sehr oft verwendet, normalerweise für Fandienste.
    • In der letzten Episode von Staffel 1 und während der gesamten Staffel 2 verwendet die Priesterin Melpha dies tatsächlich als Teil ihrer Kampftechnik, sehr zu Nanaels Ekel.
  • Bittersüßes Ende: Trotz des umfangreichen Einsatzes von Fanservice , die Enden vieler Serien des Franchise sind nicht gerade für alle zu glücklich:
    • Queen's Blade (Fernsehserie) :Leina gewinnt das Turnier, aber Shizuka muss ein heroisches Opfer bringen, nur um ihr und dem Rest der Besetzung zu helfen, Aldra und Delmore endgültig zu besiegen. Sie beschließt, ihren Titel an ihre ältere Schwester Claudette zu verlieren und beschließt, auf Wandering the Earth zu gehen. Die Sumpfhexe und ihre Schergen sind immer noch eine Bedrohung für jeden auf dem Kontinent. Irma wird von einer gehirngewaschenen Risty verkrüppelt und es scheint, dass Echidna sich um sie kümmern muss.
    • Queen's Blade (OVAs) :Leina beschließt, weiter zu reisen, um eine wahre Kriegerin zu werden, und verlässt ihre Familie für immer, sehr zu Elinas Leidwesen. Nowa und Alleyne beschließen, sich zu trennen, nachdem sie Nyx und Funikura besiegt haben. Airi beschließt, Cattleya und Rana für immer zu verlassen und vereint sich mit Melona und der Sumpfhexe wieder. Menace schafft es, ihr Königreich langsam wieder aufzubauen und weder Airi noch Melona haben es geschafft, sie zu zwingen, zur Sumpfhexe zurückzukehren und Tomoe schafft es, Delmore endgültig zu besiegen, aber auf Kosten von Shizukas Seele, um auf eine höhere Ebene der Existenz aufzusteigen und von die Sumpfhexe.
    • Queen's Blade Rebellion (Illustrierte Geschichten) :Annelotte und Aldra schaffen es nach zu vielen Gefahren, die Sumpfhexe endgültig zu besiegen, den Frieden des Kontinents wiederherzustellen und sowohl Claudette als auch ihre Mutter Werbellia zu erlösen, die unter der Kontrolle der Sumpfhexe stand. Aber die Sumpfhexe ist NOCH auf freiem Fuß und Melona, ​​Airi, Dogura und Branwen scheinen immer noch Bedrohungen zu sein, solange Airi es schafft, einen anderen Wirt für sie zu finden ...
    • Queen's Gate (Romane) :Alice hat es geschafft, sowohl Faye Wright, Arunikuf und seinen gesamten Kult zu zerstören, aber ihre Mutter Lewis wird immer noch vermisst, als sie durch die Dimensionstür des Queen's Gate gezerrt wurde, und jetzt muss Alice ihre Mutter finden, diesmal allein, sehr zu den Leid von Dorothy. Immerhin hat Dorothy es geschafft, sie einmal zu küssen.
  • Gebleichte Unterhosen: Die meisten Künstler und Designer, die von . eingestellt wurden Hobby Japan waren/sind Hentai-Künstler, bemerkenswerte Beispiele sind Oda Nr. und Koume Keito .
  • Brust-Erweiterung : Eines der Kapitel der Rebellion Null Manga zeigt, dass wenn die Mädchen Luna-Lunas hornähnliches Stück lecken, ihre Brüste größer werden. Anscheinend ist es eines der Geheimnisse des Calibara-Stammes. Der Effekt ist jedoch vorübergehend.
  • Boss-Untertitel: Jeder bekommt einen, wenn ein Queen's Blade-Match angekündigt wird. Die meisten von ihnen sind jedoch eher banal (obwohl das ein Gag sein kann, da Nanael Schwierigkeiten zu haben scheint, sich daran zu erinnern, wer alle sind).
  • Kanone der Einwanderer :
    • Die Magical Stones (oder zumindest die, die Huit in der Anime-Adaption von QB Rebellion in ihrem Haus hatte) stammen aus dem Spiralchaos Spiele.
    • Leina nutzt den Meteor Swing aus den oben genannten Partien gegen Seiten im Zauberbuch OVAs.
  • Gießknebel:
    • Aya Hiranos Rolle als Nanael ist wahrscheinlich eine von ihrer Rolle als Misa Amane, als sie während des Yotsuba-Bogens wie ein Engel gekleidet war.
    • Nur englische Synchronisation: Es ist nicht das erste Mal, dass Annelottes Synchronsprecherin spieltein halbdämonisches MädchenVor.
  • Dragon Ball Z Kurzbesetzung
  • Cat Fight: So ziemlich der springende Punkt für das Publikum, aber im Universum ist es meistens gerechtfertigt.
  • Cerebus Rollercoaster: Das Franchise ist berüchtigt dafür, vom Haben zu wechseln Fanservice Possen in wenigen Episoden zu einer dunkleren Erzählung später, nur um in der nächsten Episode zum Status quo zurückzukehren. Außerdem sind einige Kontinuitäten und Anpassungen dunkler als andere.
  • Chainmail Bikini: Überall, so ziemlich buchstäblich in Leinas Fall.
    • In einer wirklich seltenen Situation wird die Ineffizienz dieser Rüstung tatsächlich anerkannt, wenn einer von Leinas Feinden ihr an einem ungepanzerten Ort mit einer Finsteren Sense in die Brust schneidet.
  • Klimatische Auferstehung der Schlacht: In Queen's Gate Spiral Chaos :nicht nur Ramshel und Sushel, die Endgegner aus dem letzten Spiel, sind von den Toten zurückgekommen, Sie müssen sie diesmal beschützen (und beide Zwillinge finden, nachdem sie getrennt wurden).
  • Kleidungsschaden: Überall wo du dich hinwendest; der Anime scheint es als Ersatz für tatsächliche Wunden während des Kampfes zu verwenden. Airi wird besonders erwähnt, weil sich ihre Kleidung regeneriert und wahrscheinlich wieder beschädigt wird.
    • Eine echte Option im Gameplay. Schlachten können gewonnen werden, indem man einen „Perfect Knockdown“ macht, d. h. den Feind von all seiner „Rüstung“ beraubt. Bilder werden präsentiert.
  • Herablassendes Mitgefühl: Echidna besiegte Leina irgendwann vor den Ereignissen des Schwert des Einhorns Romane, hat ihr aber hinterher nichts Demütigendes angetan, trotz ihr Psycho Lesben Ruf. Leina war alles andere als dankbar, sondern sah dies als letzte Beleidigung von Echidna an, um ihr zu sagen, dass sie in keiner Weise eine würdige Gegnerin ist.
  • Kontinuität Nicken: Überall in Queen's Gate , wie Junkos sicheres Problem in der Beach-Episode und wie Jubei erschien zuerst Muneakira. Da Banpresto das Spiel gemacht hat, wäre es sinnvoll, dass diese Ereignisse präsent wären.
  • Gegensätzlicher Sequel-Hauptcharakter: Jeder der Hauptcharaktere aus jeder der Kontinuitäten des QB hat sehr unterschiedliche Persönlichkeiten untereinander: Leina neigt dazu, ziemlich entspannt, naiv und irgendwie kindisch zu sein, Annelotte von Rebellion ist reifer und handlungsorientierter, Alice von der Queen's Gate Romane ist süßer und ernster, und Alicia von Zauberbuch ist gewalttätiger und arroganter als ihre Vorgänger.
  • Crapsaccharine World : Obwohl das gesamte Setting wie das typische Fantasy-Setting aussieht, ist das gesamte Setting laut Risty in der ersten Episode der ersten Staffel wirklich unfair, mit armen Leuten, die verhungern und die Adligen auf Kosten ihrer eigenen Leute reich werden. Leina wird depressiv, als sie davon erfährt.
  • Crapsack-Welt: In der QB Rebellion Illustrated Stories, das ganze Setting wird sonachdem Claudette dank Leina Königin wird und sie beginnt, in andere Länder einzudringen und die Steuern zu erhöhen.Während es nicht reicht Berserker Ebenen von Crapsack-Charakter wird der ganze Kontinent zu einem blassen Schatten seines früheren Glanzes. Auf der anderen Seite ist die animierte Adaption von Rebellion ändert die Einstellung nicht zu sehr, abgesehen von den Invasionen.
  • Überkreuzung:
    • Es gibt eine Spin-Off-Serie, Queen's Gate , dessen Hauptziel darin besteht, die regulären Charaktere mit Charakteren aus anderen Serien und Spielen zu überqueren, wie Schuldige Ausrüstung , Fatale Wut , Tekken , Tot oder lebendig , und andere.
    • Außerdem gibt es ein Nicht-Hentai-Doujinshi (und auch Comicstrip) namens Mobile Anzugklinge in dem die Mädchen dargestellt werden als SD Gundam Versionen vieler Mobile Suits aus dem Gundam Franchise. Zum Beispiel werden Leina, ihre Schwestern Melona und Aldra als Mobile Suits von Celestial Being, Airi als Gundam Deathscythe und viele andere Beispiele dargestellt. Und da dies noch nicht lächerlich genug war, brachten die gleichen Doujinshi auch die Mädchen aus Klinge der Königin gegen SD Gundam -Versionen von Nanoha, Schicksal , und Wissen .
    • Es gibt auch ein Freeware-PC-Spiel namens Klingenkampf der Königin , das es dem Spieler ermöglicht, nicht nur die Spielbücher Queen's Blade und Queen's Gate zu verwenden, sondern auch die Originalbücher von Lost World, die Marvel Battlebooks, sowohl die vor Jahren veröffentlichten Luke Skywalker- als auch Darth Vader-Spielbücher und sogar von Fans erstellte Spielbücher.
    • Die gesamte Besetzung tritt als Special Guests im japanischen Online-Spiel auf Bogenzeichen .
  • Crystal Dragon Jesus: Obwohl die Religion von Melpha und Sigui nie benannt wird, basiert sie ziemlich offensichtlich auf dem römischen Katholizismus, einschließlich eines Papstes als Anführer und monotheistischer Haltung.
  • Fluch:Vielleicht um zu verhindern, dass der Rest der Originalbesetzung das Rampenlicht der neuen Heldinnen stiehlt, verfluchten sowohl Hobby Japan (außerhalb des Universums) als auch die Sumpfhexe (im Universum) den Großteil der Originalbesetzung (vor allem Tomoe ist blind und Leina kann es) nur 8 Stunden wach bleiben), damit sie in QB Rebellion nicht mit voller Kraft gegen sie und Claudette kämpfen können.
  • Abschneiden der Zweige: In der Kontinuität der Spielbücher abgewendet: Egal, was der Rest der Charaktere mit Spielbüchern in der Geschichte tut,Außer Leina gewinnt niemand das Queen's Blade-Turnier aus irgendeinem unerwarteten Grund und die zusätzlichen Bücher erklären, was danach mit dem Rest der Besetzung passiert ist, abzüglich Leina, da sie die kanonische Gewinnerin des Turniers ist.
  • Cypher Language: In der animierten Adaption von Rebellion , die auf dem Kontinent verwendete Sprache ist eine Chiffre für a sehr schlecht Englisch, nur dass jeder den Text mit etwas Mühe lesen kann. Auf der anderen Seite ist der Text in den animierten Prequels stattdessen eine Mischung aus Englisch und phonetischem Japanisch.
  • Dunkler und kantiger:
    • Die Fortsetzung, Queen's Blade Rebellion haben eine dunklere Erzählung und Kulisse, da sich die QB-Welt in weniger als einem Jahr von einer Crapsaccharine-Welt in eine vollständige Crapsack-Welt verwandelt hat. Seltsamerweise ändert die Anime-Adaption den Status Quo nicht allzu sehr.
    • Der Prequel-Manga Queen's Blade Rebellion Zero ist eben dunkler : Das Fanservice ist hier seltener und manchmal nicht Gespielt für Lachen oder Sexiness, viele Charaktere sterben in a sehr brutale weise wie Annelottes Pflegemutter an Airis Händenund es ist weniger idealistisch und zynischer als die anderen Serien.
    • Das Queen's Blade Rebellion Manga-Adaption scheint in diese Richtung zu gehen und überschneidet sich auch mit Bloodier und Gorier: Nicht nur das Setting ist noch dunkler als das Original Rebellion Kanon, der Fanservice ist noch seltener als Null und wenn es auftaucht, dann aus dem gegenteiligen Grund, ganz zu schweigen davon, dass die Zahl der Todesopfer (zumindest in Bezug auf nicht genannte Charaktere) höher ist.
    • Das Queen's Gate Nebengeschichten zählen auch: Während die Fanservice bis auf elf gekröpft ist, gibt es auch Instanzen von Fan-Undienst . Da die Romane in Zusammenarbeit mit . geschrieben wurden Nitro+ , das ist zu erwarten.
    • Das Unbegrenzt Reboot scheint auch in diese Richtung zu gehen: Für Anfänger ist das Töten des Gegners jetzt erlaubt und der Gewinner eines Spiels kann anfordern etwas vom Verlierer.
  • Ein Tag im Rampenlicht: Jede Episode der OVA-Serie befasst sich mit dem, was mit einem Charakter (oder einer Gruppe von Charakteren) zwischen den Originalserien und passiert ist Rebellion. Die einzigen Charaktere, die überhaupt nicht auftauchen, sind Risty, Claudette und Irma.
  • Erinnert Sie das an etwas? :
    • Diese Milch ist schrecklich dick, nicht wahr? Ich frage mich, warum es immer das Gesicht einer Heldin bedeckt...
    • In der 4. OVA-Episode, als Airi versucht, sich aus Cattleyas Haus zu schleichen, um Lebenskraft zu entziehen, fleht Rana sie an, dies nicht zu tun. Seine Zeilen sind... nun, sagen wir einfach, es klingt wie etwas aus einem H-Manga.
    • Echidnas Schlange wickelt sich, wenn sie als ihre 'Hose' fungiert, um ihre Taille und bedeckt ihre ungezogenen Teile (nicht, dass dies sowieso viel der Fantasie überlässt). Mit der Position, die sie einnimmt, sieht die Schlange wie ein bestimmter männlicher Körperteil aus.
  • Downer-Ende:
    • Der ganze Sinn der Besiegte Königinnen Bücher, wer ist was wäre wenn? Situationen, in denen alle genannten Charaktere besiegt und ihre Träume zerstört werden (oder schlimmer). Ebenfalls,das Ende der animierten Adaption von Rebellion zählt, da Claudette es geschafft hat, alle zu besiegen (im Gegensatz zu dem, was in den Romanen passiert ist) und nur Maria / Leina es geschafft hat, das Ergebnis zu einem ausgewachsenen Kill 'Em All zu verhindern, indem sie sich zwischen die Rebellionsarmee und ihre Schwester stellte ohne sie zu bekämpfen .
    • Das ist sogar schlechter zumAlleyne, (zumindest im animierten Kanon), da ihr gesamtes Dorf und ihre Leute zwischen den Ereignissen der Originalserie zerstört wurden und Rebellion und selbst wenn die Sumpfhexe besiegt wird, würde das die Toten nicht wieder zum Leben erwecken und sie wird die letzte Elfe ihres Stammes (außer Echidna und Nowa) in diesem Wald sein.
  • Elfen gegen Zwerge: Abgewendet. Ymir freundet sich viel mit ihnen an, besonders mit Nowa. (Solange sie nicht versucht, ihnen Stahlwaffen zu verkaufen). Seltsamerweise sind es mehr Elfen gegen Menschen stattdessen hier.
  • Ausrede Plot: Die ursprünglichen Spielbücher hatten nur eine sehr einfache Handlung für alle Charaktere. Später mit den Anime- und Manga-Anpassungen untergraben, die die Handlung weiter erweitern. Beachten Sie, dass selbst dies als Verbesserung gegenüber dem ursprünglichen amerikanischen angesehen werden kann Verlorene Welten Spielbücher, die nicht hatten jede Art von Handlung überhaupt.
  • Fanservice : Jeder einzelne Charakter richtet sich an mindestens ein Fetisch, wobei große Brüste am häufigsten vorkommen. Besondere Erwähnung gilt Melona, ​​a Bunny Girl, das auch ein Slime-Girl ist (auch bekannt als Goo-Girl).
  • Fantasy Counterpart Culture: Hinomoto, das eindeutig Japan ist. Sein Name leitet sich tatsächlich von einer alternativen Lesart des Kanjis für Japan ab. Amara, wo Menace herkommt, ist ein ebenso offensichtlicher Ersatz für Ägypten. Außerdem haben wir in Queen's Blade Rebellion Shai-Fang, ein Ersatz für China.
  • Fantasy Gun Control: Abgesehen von den Crossover-Charakteren aus den Queen's Gate-Spielbüchern sind Vingt, Captain Liliana, Alice und ihre Mutter Lewis die einzigen Charaktere, die pulverbasierte Waffen als Angriffsmittel verwenden. In Captain Lilianas Fall verwendet nur ihr Piratenschiff pulverbetriebene Kanonen, aber sie verwendet ein Rapier und manchmal eine revolverförmige Armbrust.
  • Fantasy Kitchen Sink : Möglicherweise aufgrund seiner Herkunft aus dem Original Verlorene Welten Bücher, wir haben nicht nur die typischen Sachen, die man in jeder fantastischen Umgebung findet (Menschen, Zwerge, Elfen usw.), sondern wenn wir beide einschließen Rebellion , die Nebengeschichten und die Spiralchaos Spiele, wir haben auch Prinzessinnen, Ritter, Barbaren, Ninjas, Samurai, Diebe, Roboter, Revolverhelden, Mikos, Mumien, Schleime, Geister, Gespenster, Dämonen, Engel, Erzengel, Youkai, Homunkuli, Riesenroboter, Köche, Priester, Nonnen, Sklaven, und manchmal eine Mischung aus all dem oben genannten.HinweisDie einzigen Dinge, die QB (noch) nicht hat, sind Cowboys, Außerirdische , Cyborgs und MethodistenDarüber hinaus scheint die Kombination von Fluffy Cloud Heaven und der Bezugnahme auf das Äquivalent der Hölle als 'Hades' der astrale Aspekt der Serie eine Mischung aus jüdisch-christlichen und griechischen Mythologien zu sein.
  • Modische Asymmetrie: Die meisten Charaktere, obwohl viele Fälle in die Erklärung über Rüstung fallen.
  • Frauen sind unschuldiger: Zickzack in der Show? s fast ausschließlich weibliche Besetzung. Obwohl Frauen in der Serie sowohl gut als auch böse sein können, bekommen fast alle Bösen zumindest etwas, das sich einem Pet the Dog-Moment oder einem Morality Pet nähert. Inzwischen gibt es einige wohlwollende männliche Charaktere, aber die meisten Männer sind meist gesichtslose Umrisse und Krähenfutter, oder böse und lüsterne Arschlöcher. Insbesondere Dogura, der einzige männliche Diener der Sumpfhexe, ist bei weitem auch der abscheulichste, da er ein Dirty Old Man ist, der seine Tritte von quälenden Frauen bekommt, während die weibliche Big Bad Aldraentpuppt sich als Schachfigur des männlichen Dämons Delmore. Auf der anderen Seite ist die Sumpfhexe selbst der übergreifende Bösewicht und bei weitem der bösartigste Charakter der Serie.während Delmore letztendlich ein Bauer von ihr ist und sowohl in der englischen Version des Original-Anime als auch in der . tatsächlich weiblich ist Unbegrenzt Alternative Kontinuität.
  • Fisch aus dem Zeitlichen Wasser : Dies passiert mit allen Charakteren in Queen's Gate: Spiralchaos da sie alle aus unterschiedlichen Dimensionen und Zeiträumen stammten.
  • Fluffy Cloud Heaven: Nanael stammt aus einem, komplett mit griechisch-römischer Architektur.
  • Gainaxing : In einer World of Buxom wird dies erwartet.
  • Genreverschiebung: Queen's Blade Rebellion wechselt vom Kampf in einem Turnier zum Krieg gegen eine Königin.
  • Gondor ruft um Hilfe : In der letzten Schlacht der ersten Staffel kämpft im reinen Fantasy-Stil jeder bedeutende Charakter gegen eine Armee der Untoten.
  • Großes Finale: Queen's Blade Rebellion ist das große Finale der Sagen von Leina und Annelotte und das Ende der regulären QB-Serie insgesamt, mit anderen Serien wie QB Grimoire , die in einer anderen Umgebung und einem anderen Universum stattfindet.
  • Happy-End-Überschreibung:Zwischen der Originalserie und Rebellion . Nämlich: Mehrere Heldinnen werden verflucht, eine von ihnen wird zur Tyrannenkönigin, und der Greater-Scope-Bösewicht wird mächtiger und ihr Einfluss auf dem Kontinent nimmt langsam zu.
  • Heldinnen bevorzugen Schwerter: Leina in der Originalserie, Annelotte in Rebellion und Alicia in Zauberbuch Schwerter benutzen (obwohl Annelotte auch eine Lanze hat). Auf der anderen Seite Alice von der Queen's Gate Romane und Spiele verwendet Handfeuerwaffen (aufgrund des modernen Schauplatzes der Geschichte), die auch als Messer verwendet werden können.
  • Hidden Elf Village: Es gibt mehr als einen, aber das einzige, das das Publikum zu sehen bekommt, ist das, in dem Nowa und Alleyne leben.Es wird zerstört in Rebellion .
  • High Fantasy : Es ist eine Geschichte, die in einer alternativen Welt spielt, die dem mittelalterlichen Europa sehr ähnlich ist, aber mit Magie und fantastischen Rassen, in denen sich mehrere Charaktere mit unterschiedlichem Hintergrund gegenüberstehen, um ihre Ziele zu erreichen, und in den Schatten lauert ein großes Böses muss schließlich besiegen.
  • High School A.U. : Das auf den DVDs enthaltene Bonus-Omake, das die Darsteller aus ihrer Fantasiewelt in eine moderne Welt entführt, ohne dass sich das Fanservice-Level pro Episode ändert. Obwohl so viel Fanservice in eine 3-Minuten-Episode passt, lässt nicht viel Platz.
  • mein Held Academia Tomura Shigaraki
  • Historischer Domain-Charakter : Mehr wie Historische Domain-Charakternamen Stattdessen: Viele Charaktere werden benannt oder ihre Namen sind Wortspiele berühmter historischer oder mythologischer Charaktere wie , , , , , , , , und
    • Die Vances sind ein interessanter Fall: Ihr Nachname geht sehr wahrscheinlich auf Jack Vance zurück, der einen großen Einfluss hatte für Dungeons , von dem sich Queen's Blade inspirieren lässt.
    • Fast alle Charaktere in der Queen's Gate Nebengeschichtenromane basieren auf historischen oder literarischen Charakteren wie Alice, Dorothy, Lewis, Leonidas und vielen anderen.
  • Hotter and Sexier: Mit den Originalbüchern und den dazugehörigen Merchandise-Artikeln. Die ursprüngliche Linie war nur Ecchi, aber spätere Ausgaben haben wirklich ein paar Kerben in der Fanservice Abteilung, wohl grenzwertig Hentai.
  • Wie die Mächtigen gefallen sind: In vielen zusätzlichen Materialien wird erklärt, dass die Vances (Leinas Familie) die ehemaligen Herrscher des Kontinents waren, bevor das Queen's Blade-Turnier nach einem Krieg vor Jahrhunderten von den Göttern ins Leben gerufen wurde. Aus irgendeinem Grund verloren sie nach diesem Krieg ihre Macht und wurden nur noch ein Schatten ihres früheren Ruhms. Dies war einer der Gründe, warum Leinas Vater das QB-Turnier hasst (neben der Todesursache von Maria, seiner Frau). Es wurde auch zu einem wichtigen Handlungspunkt in den OVAs.Als Claudette dank Leina die neue Königin wird, revoltierten die übrigen Adligen gegen sie und ihren Vater (und ihre Schwester Elina zahlt fast den Preis dafür), da sie den ganzen Umzug erwogen, Leina den Titel an ihre Schwester zu verlieren als ein sehr schmutziger politischer Schachzug, um ihren früheren Glanz wiederherzustellen.
  • Unwahrscheinlich weibliche Besetzung: Angesichts der Zielgruppe und der Prämisse des Franchise ist dies nicht überraschend; Erwähnenswert ist es dennoch, wenn man die Geschichte etwas ernst nehmen will. Es gibt nur wenige entfernt bedeutsame männliche Charaktere in der ganze Franchise , und dennoch sind sie symbolische Motivationen (Owen und Count Vance) oder Feinde (Delmmore) für die weiblichen Charaktere.
    • Gespielt damit in der Queen's Gate Romane: Es gibt zwar viele benannte männliche Charaktere, aber praktisch alle sind die böse Jungs , (außer Rama) und am Ende der Geschichte,alle von ihnen, abgesehen von Rama, starben, als Arunikuf nach der Fusion mit Faye Wright (dem Hauptschurken) von Alice zerstört wurde.
  • Nur im Namen: Das einzige, was die Besiegte Königinnen OVAs teilt mit den gedruckten Originalversionen die Tatsache, dass die Heldinnen mit einem sehr schrecklichen Dilemma konfrontiert sind.aber nicht die ursprünglichen Downer-Endungen von ihnen. Das ist an sich keine schlechte Sache, da es es ermöglicht, die Persönlichkeit vieler Charaktere zu erweitern, ganz zu schweigen von der Erklärung, was mit vielen Charakteren passiert ist, die nicht in Rebellion .
  • Einführung: In der ersten Episode der zweiten Staffel listet Nanael so ziemlich jeden auf, um das Publikum schnell auf den neuesten Stand zu bringen.
  • Unmengen an Charakteren: Ausgenommen benannte Männer, Nebencharaktere und die lizenzierten Charaktere von Queen's Gate , gibt es etwa 19 benannte Charaktere, die sowohl in den Gamebooks als auch in der Anime-Serie vorkommen. Die Fortsetzung, Queen's Blade Rebellion fügt noch einen hinzu 12 neue Charaktere (und zählen), und das ist ohne zurückkehrende Zeichen. Also, einschließlich der Prequels, gibt es ungefähr 32 benannte Heldinnen bis zu diesem Datum. Und die neue Serie, QB Zauberbuch beinhaltet noch mehr Charaktere , obwohl es in einer alternativen Kontinuität spielt .
  • MacGuffin-Titel:
    • Das Queen's Gate Romane handeln von dem titelgebenden Dimensionstor, das es ermöglicht, durch Dimensionen zu reisen.
    • Der Titel der neuen Serie Grimoire der Klingenkönigin hat zwei Bedeutungen: Zauberbuch bezieht sich auf die magischen Bücher, die der Protagonist verwendet, und, im Gegensatz zur ursprünglichen Kontinuität, auf den Titel Klinge der Königin ist ein richtiges Schwert , die stärkste Waffe, die den Winterdämon zerstören kann, das neue Big Bad in dieser Kontinuität.
  • Magic Is Evil : Obwohl es sich um eine Fantasy-Serie handelt, gibt es nur sehr wenige Menschen mit echten magischen Kräften, und viele der übernatürlichen Kampftechniken ähneln eher denen des Shōnen-Genres, eher denen des Fantasy-Genres (oder manchmal, wie Claudette , wegen einiger MacGuffin , wie ihrem Schwert). Die einzigen Menschen, die kontinuierlich magische Kräfte einsetzen, sind The Swamp Witch, die der Hauptgegner ist, Nyx (dank Funikura und sogar Aldra und Delmore Angst vor ihm haben, trotz ihrer Herkunft), Bedrohung (dank ihres Meisters, der Sumpfhexe, und sie war in ihrem früheren Leben in erster Linie kein Zauberer, sondern eher ein Nahkämpfer) und viele der Schurken aus das Spiralchaos Spiele. Die einzigen Ausnahmen sind die Engel (Nanael und Hachiel) und Melpha, aber ihre Kräfte sind göttlichen Ursprungs und nicht ihre eigenen. Tatsächlich impliziert Hobby Japan selbst stark, dass dies der Fall ist.
    • Dies wird in der neuesten Kontinuität abgewendet, Zauberbuch , wo jeder ohne Schuldgefühle Magie anwenden kann.
  • Magitek: Trotz der fantastischen Kulisse können normale Leute die Schlachten des Turniers mit magischen Kristallkugeln beobachten, die im Himmel schweben, die die Fantasy-Version eines Breitbild-Riesenfernsehers sind, der normalerweise zum Ansehen von Sportveranstaltungen kostenlos auf der Straße im wirklichen Leben verwendet wird. (In der Spielbuchkontinuität erscheinen dieselben, aber sie sind kleiner und werden in Kneipen verwendet, genau wie ein HD-Flachbildfernseher in einer Bar im wirklichen Leben)
  • Männlicher Blick: Praktisch jede Szene.
  • Merchandise-Driven: Die Visual Battle Books sind das, was jedes andere verwandte Produkt für das Franchise wirklich entzündet, von Figuren bis hin zu Anime / Manga und Videospielen; Hobby Japan selbst von anderen Unternehmen unterstützt werden, um ihre Produkte zu vermarkten, so dass die Herstellung einiger für ihre eigene Kreation wie erwartet verläuft.
  • Mood Whiplash: Das Franchise scheint diese Trope sehr zu lieben, besonders in der Anime-Serie und der Spiralchaos Spiele. Obwohl es sich um eine Panty Fighter-Serie handelt, können die Dinge manchmal sehr dramatisch und traurig werden. Normalerweise auf der Hälfte der Handlung:
    • Erste Saison: Episode 7 ist zwar nicht so extrem wie in späteren Inkarnationen, aber mäßig deprimierend, da Nanael sich darüber beschwert, dass sie einen deformierten Flügel hat und nicht fliegen kann, ebenso wie der Rest der normaleren Engel wie Hachiel.
    • Zweite Staffel: Tomoe tötet Shizuka als Plan der letzteren, indem sie sie zwingt, bis zum Tod zu kämpfen. Cattleya wird von Aldra versteinert und Airi verschwindet, nachdem sie all ihre Lebenskraft verloren hat.
    • Rebellion (Anime): Nachdem Annelotte gegen Mirim kämpft und versucht, die magischen Steine ​​aus ihrer Rüstung zu zerstören, taucht schließlich ihre Superpowered Evil Side auf und Captain Liliana stiehlt Vignt sowohl von Ymir als auch von Huit.
    • Rebellion (Illustrierte Geschichten): Zu viele, um sie zu erwähnen, aber die oben erwähnte Szene aus dem Anime mit Annelotte spielt sich auf andere Weise ab und ist blutiger als die animierte, in der Ymir, Elina und Mirim dieser Schlacht kaum lebend entkommen.
    • Aufstand (Manga): Wie der Anime und die Illustrated Stories, außer dass der oben erwähnte Kampf aus den Illustrated Stories noch chaotischer und blutiger ist, selbst für die Standards des Franchise.
    • Rebellion Null: Auch zu viele, um sie zu erwähnen. Gleich zu Beginn der Geschichte tötet Airi Annelottes Mutter und ihr Vater zieht ein heroisches Opfer heraus, um Annelotte aufzuhalten, als sie aufgrund ihrer Wut in ihre Superpowered Evil Side ging.
    • Queen's Blade Spiral Chaos: Cute enthüllt ihre Superpowered Evil Side und ihren richtigen Namen.
    • Queen's Gate Spiral Chaos: Weiss, der Endgegner, erscheint zum ersten Mal, die Heldinnen können sie nicht besiegen, und Cute, Ramshel und Sushel ziehen gleichzeitig einen Fusionstanz und eine Art heroisches Opfer, um sie aufzuhalten.
  • Mordor: Der Sumpf, in dem die Sumpfhexe lebt.
  • Nintendo Hard : Verglichen mit dem Superroboterkriege Spiele, auf denen sie basieren, die Spiralchaos Spiele sind viel schwieriger: Sie beginnen das Spiel mit wenigen Charakteren und einige von ihnen, insbesondere Jean, sind zu schwach, um gegen viele Feinde (insbesondere gegen Namen) zu kämpfen. Sie haben in diesen Spielen kein Schlachtschiff oder etwas Ähnliches, um HP kostenlos wiederherzustellen, und Sie müssen dafür Gegenstände verwenden, und Sie müssen sie kaufen oder von besiegten Feinden erhalten Spiralchaos Spiele verwenden die klassische SRW-Methode zur Aufwertung Ihres Charakters (Ihre Waffe und jeder Teil ihrer Rüstung und jede Aufwertung kosten Geld). Du musst Jean verwenden, um die Monsters Girls zu rekrutieren, während du es schaffst, den Rest der Besetzung zu finden und vor allem Grinden (oder Cheaten, wenn es dir gefällt) ist fast obligatorisch in diesen Spielen.
    • Die eine Sache Queen's Gate Im Vergleich zu SRW-Spielen hat es einen 'Free Battle Mode', um Ihre anderen Charaktere zu trainieren, damit sie nicht zurückgelassen werden.
  • Der Nudifier: Melonas 'saure Muttermilch' und der Schleim der Kouma-Kröte, obwohl letztere eher demobilisierend ist.
  • Numerische Themenbenennung: Alle Engel aus dem Queen's Blade-Universum (außer Layla aus QB Rebellion) sind nach lateinischen Zahlen benannt, deren Namen mit dem hebräischen ''-el'-Suffix enden. Aus irgendeinem seltsamen Grund beginnen die Namen von Nanael, Hachiel und Kyuel stattdessen mit japanischen Zahlen (sieben, acht und neun).
  • Nur ein Name: Alle außer Leina, Elina, Annelotte, Fio, Maron, Alice, Dorothy, Goldie und Michel. Berechtigt, da in der mittelalterlichen Welt angesiedelt, kann nur der Adel Nachnamen verwenden. Alice und Dorothy, die beide von der modernen Erde stammen, haben sie standardmäßig.
  • Höschen Kämpfer: Ultimativ . Diesen Trope so gut wie möglich auszunutzen, ist so ziemlich der ganze Sinn des Franchise. Der Anime sorgt dafür, dass in jeder Folge mindestens die Brüste einer Frau freigelegt werden. Dies geschieht zwar nicht immer durch Kämpfen, aber in diesen Situationen passiert es am häufigsten.
  • Perpetually Shiny Bodies: Das Franchise porträtiert die Mädchen oft mit Hochglanz auf ihrer entblößten Haut, obwohl es vom Künstler abhängt.
  • Perspektivenwechsel: Die Verstecken suchen Manga handelt von Elinas Sternjagd ihrer Schwester Leina, der Hauptfigur der Serie.
  • Porno mit Handlung: Was mit dem transparenten Excuse Plot beginnt, der in der Panty Fighters-Serie üblich ist, entwickelt sich zu etwas mehr.
  • Pragmatische Adaption: Da die ursprünglichen Gamebooks nur eine sehr einfache Handlung hatten, müssen viele Adaptionen des Franchise die Handlung aus vielen anderen Quellen, hauptsächlich aus zusätzlichen Büchern, adaptieren. Der Anime ist vielleicht das bemerkenswerteste Beispiel dafür: Im Grunde genommen nimmt er die ursprüngliche Prämisse des Franchises und erweitert die Persönlichkeit vieler Charaktere, insbesondere Leina: Während sie in den Gamebooks seit dem ersten Tag eine heißblütige Heldin war, war sie in den Anime hat sie sich in ein verängstigtes Mädchen mit einem Minderwertigkeitskomplex verwandelt, der sich zu einer heißblütigen Heldin entwickelt, und der Rest der Besetzung erhält auch Verbesserungen in ihrer Persönlichkeit, insbesondere Nanael und Tomoe.
  • Der Weihnachtsmann kommt 1970 in die Stadt
  • Put on a Bus: Die einzigen wiederkehrenden Charaktere aus der vorherigen Serie in Rebellion sind Ymir, Elina, Aldra, Risty, Menace, Airi,Claudette als Königin, Leina unter einer neuen Identität, Melona verkörpert Ymir und Melpha wird Erzbischof am Ende von Siggys Geschichte.. Das Schicksal des Rests der Besetzung wird in verschiedenen Nebengeschichten (Tomoe, Alleyne, Nanael und Nowa) oder nie erklärt (Nyx, Irma und Echidna). Cattleya ist insofern einzigartig, als sie eine Erklärung für ihre Abwesenheit bekommt, aber diese ist absichtlich mehrdeutig.
  • Ragtag Bunch of Misfits : Während dies in der TV-Serie aus offensichtlichen Gründen normalerweise abgewendet wird (außer während der letzten Schlachten aus beiden Staffeln), wird es direkt in der Spiralchaos Spiele: Inklusive der TV-Serie haben wir fünf Prinzessinnen (Leina, ihre Schwestern, Ymir und Cute, jede mit unterschiedlichen Persönlichkeits-Macken), einen Dieb (Risty), einen Engel (Nanael), eine Schwertschleuder-Miko (Tomoe) , eine Halbelf (Nowa) und ihr Lehrer, eine normale Elfe (Alleyne), eine Söldnerelf (Echidna), eine großbusige Monsterjägerin (Cattleya) und ihr Sohn (Rana), eine Attentäterin (Irma), eine dimensionale -reisende Revolverheldin (Alice), ein magischer Koch (Maron), eine Königin (Aldra), eine Nonne (Melpha), ein Straßenkämpfer Ojou (Lili), drei Ninjas (Shizuka, Mai Shiranui und Junko Hattori) machen es vier später mit der Aufnahme von Taki , oder fünf wenn wir auch Kasumi einbeziehen), a Magisches Mädchen (Ink), eine Krankenschwester (Kotone-chan) ein Power Ranger-Möchtegern (Wonder Momo), zwei humanoide Mädchen mit massiver Macht (Dizzy und Noel Vermillion), ein Dschungelmädchen ( Cham Cham ), ein Ninja-Dienstmädchen ( Iroha ), eine mittelalterliche Domina ( Ivy ), zwei Gender Flipped Samurai ( Jubei Yagyu und Sanada Yukimura ), ein Gender-Flip-Drei-Königreich-General ( Kan'u / Aisha ), ein Mädchen mit böser Schwertmacht ( Pyrrha ), die Reinkarnation der letzten Zarin Russlands (Katja) und ihrer Dienerin, ein pädophiler Tyrann (Hana) ... und ein perverser männlicher Kleriker. (Jeans)
    • Die Schurken sind da nicht besser: Wir haben ein Slime Girl (Melona), eine Wraith Maid (Airi), eine lesbische Cleopatra-Möchtegern (Menace) und ihr sprechendes perverses Zepter (Setra), eine Hexe (Dora), einen Vampir (Lamica), ein Hasen-gehörter Idol-Sänger (Luna), ein gotischer Revolverheld (Aine), ein Mecha-otaku (Humina)zwei minderjährig aussehende Priesterinnen (Ramshel und Sushel) und ein Mädchen in einem riesigen Mecha (Weiss).
    • Und in Queen's Blade Rebellion , aufgrund des Genrewechsels (vom Kampf in einem Turnier zu einem Bürgerkrieg), auf der heroischen Seite haben wir einehalb Mensch, halb DämonPrinzessin (Annelotte), ein minderjährig aussehendes Genie-Elfe (Huit), ein Roboter-Elf (Vingt), zwei Geisterjagd-Schwestern (Tanyang und Sanyang), ein halb Engel, halb Mensch (Layla), ein Stripperific-Dschungelmädchen ( Luna-Luna), ein Samurai (Izumi), ein Sklave (Branwen) und viele der wiederkehrenden Darsteller der vorherigen Serie.
    • Und in der Villainous Side in Rebellion Wir haben einige der Heldinnen, die zu Schurken geworden sind(Elina, Ymir und Claudette, diesmal als Königin)ein Geisterpirat (Captain Liliana), eine Walküre (Mirim), eine Nonne (Siggy), einige der zurückkehrenden Schurken des Prequels und die Sumpfhexe, eine sehr mächtige und mysteriöse Figur, die hinter all den Ereignissen steckt.
  • Rammen funktioniert immer: Viele Charaktere, insbesondere Leina, lieben es, diese Taktik gegen ihre Gegner einzusetzen.
  • Vergewaltigung Diskretion Shot : Diese Seite von Versteckspiel , komplett mit fallender Rosenknospe, macht deutlich, dassElina vergewaltigt Nyx, ohne es zeigen zu müssen.
  • Wirklich tote Montage: WannTomoe tötet Shizuka.
  • Redshirt Army: Die Armee der Königin in Rebellion ist ein wörtliches Beispiel, denn ihre Rüstung ist Netz .
  • Überarbeitetes Ende: Die DVD-Version der ersten Staffel hat ein potenzielles Handlungsloch in Bezug auf Melona in der letzten Episode behoben:In der ursprünglichen TV-Sendung verwandelt sie sich in die Dämonenschlange und wurde von Leina zerstört, möglicherweise um der Serie ein angemessenes Ende zu geben, falls es keine zweite Staffel gab. Da die Serie eine zweite Staffel erhielt, wurde dies in der DVD-Version erneut verbunden und Melona beschwört einfach die Dämonenschlange, während Melona zu ihrem Schild wird und während der Dämon zerstört wurde, gelang es ihr rechtzeitig zu entkommen.
  • Rock Beats Laser : In Queen's Gate Spiral Chaos , da man in verschiedene Welten mit unterschiedlichem technologischen Niveau reisen muss, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Klinge der Königin Heldinnen (die aus einer mittelalterlichen Umgebung stammen) mussten gegen fortgeschrittenere Gegner wie Roboter, Menschen mit Waffen oder sogar . kämpfengegen einen Mecha zu Fuß (Weiss, der Endgegner), mit nichts weiter als Schwertern, Streitkolben, magischen Kräften, Handfeuerwaffen und manchmal mit ihren nackte Hände!
  • Schizo Tech: Auf lächerliche Ebenen gebracht in Rebellion (zumindest in der TV-Serie, da sich in der regulären Kontinuität das technologische Niveau nicht viel geändert hat), wo wir Ymir mit einem magisch angetriebenen sehen können Wagen . Vingts bloße Existenz ist diese Trope, da sie eine Aufziehkraft hat Roboter Elf mit Maschinengewehren in der Lage Fliege .
  • Sequel Hook: Das Ende der Anime-Version von Rebellion ist ein offensichtlicher Haken für eine vierte Staffel. Aufgrund verschiedener Probleme hinter den Kulissen (z. B. Menaces japanische VA, die ihre Rolle so gut wie nicht wiederholen kann), hat das Studio die Serie vorerst auf Eis gelegt.
  • Ausrufe : Das Spiel Queen's Blade Spiral Chaos enthält viele Shout-Outs aus vielen Mecha-Animes ( Gundam SEED , Gundam Flügel , Großer Mazinger , Superroboterkriege , etc.) und auch einige Nicht-Mecha ( Faust des Nordsterns , Geschichten von Phantasia , Schuldige Ausrüstung , etc.) Berechtigt, denn das Spiel wurde von Banpresto, den Machern der Superroboterkriege Serie.
    • Wenn Sie die Tasten Select + Start gleichzeitig drücken, um den Panikmodus zu aktivieren, sehen Sie im ersten Spiel Leina in einem 8-Bit-RPG-Spiel im Dragon Quest-Stil und in der Fortsetzung sehen Sie Jean und Maron (die neuer Originalcharakter ), der stattdessen Mega Man parodiert.
    • Viele Etappen vom Queen's Gate Spiral Chaos Spiel sind nach Episoden oder Titeln aus anderen Anime-Serien benannt, hauptsächlich aus dem Mecha-Genre, wie 'Blood-sucking Princess of Sorrow'HinweisSorrow, eine Parodie auf Sorrow (Soldiers of Sorrow), eines der bekanntesten Lieder dieser Serie., SprengfalleHinweisBenannt nach der ersten Folge der Serie, Die Melancholie der Tinte und Weiss' Ambition.HinweisBenannt nach dem Spiel Mobile Suit Gundam: Ghiren's Ambition
    • Die maskierten männlichen Mooks, die in erscheinen Queen's Gate Spiral Chaos sieht aus wie die von Shocker. (Mit ihren schrillen Schreien noch dazu.)
    • Obwohl es ein Zufall sein könnte, und von all die Dinge sie könnten in der Serie verweisen,Die mobile Festung Bligh von Queen's Blade Rebellion kann ein Gruß an Discworld sein.
    • In dem Klingenkampf der Königin Fangame, wenn du sowohl Melona als auch Captain Liliana in ein Tag-Team setzt, wird ihr Tag-Team benannt Undankbare Untote .
    • Der Halter Queen's Gate von dem QG-Spiralchaos sieht aus wie eine Kombination zwischen einem Cross Gate und dem Stargate
    • Das alle vier Jahre stattfindende Titelturnier klingt wie die Regeln eines anderen Kampfturniers wo die Kämpfer Gundams einsetzen (Und zumindest in der Animationsversion missbraucht der bisherige Gewinner beider Turniere eklatant die Regeln von Screw the Rules, I Make Them!).
    • Das Heilige Milchmonster Ellosium aus dem Besiegte Königinnen OVAs sehen aus wie eine Kombination aus die EVA-01 (ohne die Rüstung) und ein Titan .
  • Gleitende Skala der Geschlechterungleichheit: Landet auf 'Aus dem Weg, Spermabank!'. Männer bekleiden gelegentlich formelle Machtpositionen, wie die Priester und Adligen von Hinomoto, der herrschende Rat der Elfen und Graf Vance, aber in allen Fällen verlassen sie sich auf Frauen. Männer sind immer noch oft Soldaten und Banditen, aber sehr im Hintergrund. Benannte männliche Charaktere sind auch sehr wahrscheinlich entweder Schurken oder ein Satellitencharakter für eines der Mädchen.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S' : Bis die offizielle Website für den Anime die Dinge auf Englisch buchstabierte, hatten einige Charaktere ihre Namen nicht ganz fest. Beachten Sie, dass selbst diese Seite nicht konsistent ist.
  • Spiritueller Nachfolger The Spiralchaos Spiele sind technisch gesehen geistige Nachfolger des Playstation-Spiels von Banpresto Super-Tokusatsu-Kriege 2001 das war das erste spiel mit dem Superroboterkriege Motor, aber mit menschengroßen Charakteren aus dem Tokusatsu-Genre wie Kamen Rider , Kikaider , etc. Beide Spiele schaffen es, eines in Form von . zu bekommen Superhelden-Chronik .
    • Das Franchise selbst kann eine Art spiritueller Nachfolger von . sein Ruinenforscher , ebenfalls von Hobby Japan, das ebenfalls in einem Fantasy-Setting spielt und die Hauptfiguren ebenfalls weiblich sind.
  • Status Quo Is God : Eher wie der Status Quo ist 'Maintained by the Gods': Die ganze Serie (zumindest während der Sagen von Leina und Annelotte) macht deutlich, dass das Queen's Blade-Turnier möglicherweise das einzige ist, was das ganze Setting in Schach hält. da sich der ganze Kontinent von einem früheren Krieg erholt, der viele Jahrzehnte zuvor stattgefunden hat, und die Götter das Turnier geschaffen haben, um einen weiteren Krieg zu vermeiden, der könnte den Kontinent oder sogar die ganze Welt zerstören. Im Rebellion Illustrated Stories, unsere Heldinnen haben nach vielen Schlachten beschlossen, den früheren Status quo wiederherzustellen, auch wenn Das Status Quo ist derjenige, der das ganze Durcheinander an erster Stelle verursacht hat. Tatsächlich fanden sie das heraus, nachdem sie Claudette besiegt hatten der harte Weg , da sie sie nicht töten oder sogar besiegen können, da die Götter (oder Leina) sie zur Königin gewählt haben.
  • Der Stachel: Queen's Blade Rebellion (und die ganze Kontinent-Saga als Ganzes) endet damit, dass die Sumpfhexe endgültig besiegt ist ... außer dass Airi die Überreste der echten Sumpfhexe trägt, nachdem Aldra und Annelotte es geschafft haben, sie von ihrer Mutter Werbellia zu entfernen und zu versuchen, dies zu tun einen anderen Gastgeber für sie finden.
  • Stripperiffisch: 99% aller Charaktere. Lampenschirm in der zweiten Folge der zweiten Staffel, als Tomoe die anderen Kämpfer kommentiert.
  • Es kann nur einen geben: Nur ein schöner Kämpfer kann das Turnier gewinnen und Königin werden.
  • Du sollst nicht töten: Während das Turnier an sich schon sehr brutal ist, ist es nicht erlaubt den Gegner zu töten, es sei denn, es gibt keine andere Wahl. Diese Regel wird im . entfernt Unbegrenzt Neustart.
  • Zu heiß für das Fernsehen: Zickzack, da es davon abhängt, in welchem ​​​​Netzwerk er derzeit ausgestrahlt wird, ob der Anime während der Ausstrahlung im Fernsehen zensiert wird oder nicht.
  • Tournament Arc: Die ganze zweite Saison dreht sich um das Titelturnier.
  • Markenlieblingsessen: Würstchen für alle! Gegessen ziemlich ....seltsamerweise manchmal.
  • Trailer lügen immer : Die Trailer der OVAs lassen Sie glauben, dass viele der Charaktere einer ernsthaften Lebensgefahr ausgesetzt sind oder etwas Schändliches tun(wie Nanael), aber am Ende leben alle, aber nicht immer zufriedenstellend.
  • Übersetzungskonvention: Während der gesamten Serie wird stark impliziert, dass keine der westlichen Charaktere (Leina, Elina, Nowa usw.) Japanisch spricht und sie eine Sprache sprechen, die auf Glyphen basiert (obwohl dies in Rebellion sein Englisch , mit einer anderen, fremden Typografie ). Auf der anderen Seite sprechen Tomoe und Shizuka Altjapanisch, aber es wird nie erklärt, wie sie es geschafft haben, die Sprache des Rests der Besetzung zu verstehen, da beide Mädchen in ihrem Leben nie außerhalb ihres Landes gereist sind. In einer sehr lustigen Wendung versuchten sie, die Sprache mit einer sehr alten Schriftrolle mit . zu lernen Russisch Grüße statt.
    • Dies ist ein Handlungspunkt (eine Art) in Rebellion der Klingenkönigin: Obwohl es in der Geschichte nie erwähnt wird, spricht Tanyang angeblich mit chinesischem Akzent, aber Sanyang spricht die lokale Sprache ohne jeden Akzent.
    • Außerdem wird angedeutet, dass die nicht-menschlichen Charaktere (Alleyne, Echidna, Ymir usw.) in ihrer eigenen Sprache sprechen, aber möglicherweise zweisprachig sind, da sie viel mit Menschen (insbesondere Ymir) interagieren müssen.
    • Dies ist auch der Fall bei Grimoire der Klingenkönigin , außer dass die Zeichen neben Englisch auch English hebräisch , von allen Sprachen, aus irgendeinem Grund.
    • Im Queen's Gate Spiral Chaos , das wird abgewendet wie Hölle mit Chample , Wer spricht nur in Okinawan spricht sie im Gegensatz zu ihrer Meisterin Mina, die ebenfalls von dort stammt, auch 'Japanisch' (oder welche Sprache auch immer im Universum verwendet wird) wie alle anderen.
  • Das Unbewusste ausziehen: In Episode 2 von Zauberbuch , Alicia und Tiina werden von Liliana und ihrer Geisterpiraten-Crew angegriffen und bewusstlos geschlagen. Als Alicia aufwacht, findet sie sich nackt und gefesselt wieder und hängt an einem Seil am Mast des Schiffes.
  • Vages Alter: Laut Hans (dem Avatar von Hobby Japan) haben die meisten menschlichen Charaktere kein festgelegtes Alter. Die einzigen Ausnahmen sind Cattleya (sie ist etwa 29-32 Jahre alt), ihr Sohn Rana (7 Jahre alt) und Aldra (12 Jahre,obwohl ihr wahres Alter etwa 20 in der Originalserie und 21 in beträgt Rebellion Da sie zuvor zwei Turniere gewonnen hat, regiert sie den Kontinent seit etwa 8 Jahren) und von der nicht-menschlichen Seite haben wir Echidna (ca. 500), Alleyne (1000), Nowa (ca. 17), Ymir (60-70) und Eilin (50 Jahre). Dies schließt nicht die Engel wie Nanael und Hachiel ein, die möglicherweise unsterblich sind. Seltsamerweise im Spiralchaos Spiele, die Originalcharaktere Cute, Jean, Maron und Aruta sehen älter als 15, aber nicht älter als 19 aus.
  • Villain Song: Das zweite Staffel-Endthema, 'Buddy-Body', gesungen von Melona, ​​Menace und Airi.
  • Schurken beim Einkaufen: Melona, ​​Menace und Airi in Folge 7.
  • Garderobenfehler: Die DVD-Version des Anime wendet Logik auf alle Outfits an - das heißt, wenn ihre Brustwarzen zu einem bestimmten Zeitpunkt abrutschen würden, tun sie es.
  • We All Live In Japan : Trotz der westeuropäischen mittelalterlichen Kulisse der Serie herrscht immer noch japanisches Zeug vor: Die größten Übeltäter sind die Rüstungen des Vance Countyund später die Armee der ClaudetteSoldaten, die sehr ähnlich aussehen Soldaten aus der japanischen Sengoku-Zeit, die Mitglieder der Assassins of the Fang sind mittelalterliche Ninjas und wir können eine Frau hören, die wie ein . klingt Ankündigung des letzten Kampfes zwischen Leina und Aldra in der zweiten Staffel.
  • Wham-Episode: Während das ganze Franchise hat viele aus Gründen der Kontinuität ist die möglicherweise größte bis heute die dritte Episode der Besiegte Königinnen OVAs weilLeina, die Hauptheldin, die bis zu dieser Episode und nachdem sie das Turnier gewonnen hatte, im Grunde genommen galt unantastbar von irgendeinem Sterblichen außer der SumpfhexeSie erhält möglicherweise eine der einseitigsten, brutalsten und unverdientesten Schläge einen Charakter aus dem Franchise sogar erhalten kann. Und wenn wir die nicht-kanonische alternative Endung einbeziehen,es ist stark impliziert, dass sie sogar aufhört zu sein vergewaltigt von der Sumpfhexe und ihren Unterstützern, männlich und weiblich, mit Ausnahme von Captain Liliana.
  • Wo zum Teufel ist Springfield? : Wir kennen weder den Namen des Landes noch den Namen des Kontinent wo die Serie stattfindet. Tatsächlich machen sowohl die animierten Versionen als auch die Spielbücher deutlich, dass der Kontinent, auf dem die gesamte Geschichte stattfindet, keinen Namen hat und in der Geschichte nur als 'Der Kontinent' bezeichnet wird. Dies ist möglicherweise beabsichtigt, da außer den Regeln des Titelturniers nur sehr wenige Dinge über das gesamte Setting in Stein gemeißelt sind, so dass die Autoren jegliche Art von Material einfügen können, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, sich selbst über das Setting zu widersprechen.
    • Dies wird abgewendet in Grimoire der Klingenkönigin , da der Name des Landes, in dem die Geschichte stattfindet, angegeben ist: Mel Fairland .
  • World of Action Girls: Viel Glück bei der Suche nach einer namentlich genannten weiblichen Figur in diesem Franchise, die nicht kämpfen kann. Die Töchter eines Adligen? Sie müssen ausgebildet werden, um richtige Erben zu werden. Ein Miko? Sie lernt genug Schwerttechniken, um einen Samurai eifersüchtig zu machen. Nonnen? Sie kennen viele Techniken, um Geister auszutreiben und Ketzer zu bestrafen. Dieser freundliche Waffenschmied? Sie und ihr Mann sind ehemalige Abenteurer, die einst einen Drachen getötet haben. Dieses Zwergenmädchen, das zu einer Rasse gehört, die dafür bekannt ist, Waffen herzustellen, anstatt zu kämpfen? Gibt es einen besseren Weg, um zu zeigen, wie gut ihre Waffen sind, als Menschen damit zu schlagen?
  • World of Buxom: Die Mehrheit der Darsteller sind sehr vollbusig und zahlenmäßig weitaus mehr als die Charaktere mit kleineren Brüsten.

Interessante Artikel