Haupt Anime Anime / Lächeln PreCure!

Anime / Lächeln PreCure!

  • Anime Smile Precure

img/anime/65/anime-smile-precure.jpg Die fünf Lichter, die uns in die Zukunft führen! Funkeln! Lächeln PreCure! Klicken Sie hier, um die Glitter Force-Version zu sehen Zeit für ein Happy End! Strahlend hell, hier kommt die Glitter Force! Werbung:

Lächeln PreCure! ist der 9. Eintrag im Schöne Heilung Franchise, die von Februar 2012 bis Januar 2013 ausgestrahlt wurde.

Es war einmal ein Märchenreich namens Märchenland, in dem alle guten Charaktere in Harmonie zusammenlebten. Eines Tages wurde das Königreich jedoch von den bösen Charakteren des Bad End Kingdom angegriffen, angeführt vom bösen König Pierrot. Auf dem Höhepunkt des Konflikts wurden sowohl die Königin des Märchenlandes als auch Pierrot voneinander versiegelt, sodass das Ende der Geschichte unvollendet blieb.

Miyuki Hoshizora ist eine neue Transferstudentin, die Märchenbücher absolut liebt und hofft, dass auch sie eines Tages glücklich bis ans Ende ihrer Tage leben wird. Ihr erster Tag beginnt wild, als sie Candy buchstäblich von Angesicht zu Angesicht trifft, einer Fee aus dem Märchenland, die geschickt wurde, um das verstreute Heildekor zu bergen, das die Königin wiederbeleben kann.

Werbung:

Konfrontiert mit den Agenten des Königreichs Bad End, die versuchen, die Menschen in die Verzweiflung zu stürzen und die daraus resultierende „schlechte Energie“ zu sammeln, um Pierrot wiederzubeleben, verleiht Miyukis Glaube, trotz ihrer eigenen Ängste stark gegen Widrigkeiten zu sein, ihr die Macht, sich in eine der legendäre Krieger, Pretty Cure. Es ist nur eine Schande, dass niemand Miyuki gesagt hat, dass ein Teil davon, ein 'legendärer Krieger' zu sein, tatsächlich ist Kampf .

Schließlich stellt Miyuki aus ihren Klassenkameraden ein komplettes Precure-Team zusammen:

  • Heilung glücklich , Miyuki selbst. Trotz ihrer tollpatschigen und zerstreuten Natur ist sie immer auf der Suche nach Glück.
  • Heilung Sunny , Akane Hino. Ein aufgeschlossener und heißblütiger Volleyballspieler, der sowohl Plucky Comic Relief als auch Deadpan Snarker ist. Spricht mit Kansai-ben .
  • Frieden heilen , Yayoi Kise. Ein schüchternes und weinerliches Mädchen, das danach strebt, Manga-Künstlerin zu werden, was bedeutet, dass sie denkt, dass es sowohl furchterregend als auch wirklich großartig ist, ein Superheld zu werden.
  • Werbung:
  • Heilung März , Nao Midorikawa. Als ältestes Kind einer großen Familie wird sie von der Schülerschaft für ihre fußballerischen Fähigkeiten und ihre natürliche Führung sehr geschätzt.
  • Schönheit heilen , Reika Aoki . Als ruhiges und intelligentes Mädchen ist sie die Vertreterin ihrer Klasse und Vizepräsidentin des Schülerrats.

Eine englische Adaption von Saban Brands unter dem neuen Titel Glitzerkraft , auf Netflix. Die Lokalisierung von Saban reduzierte die ursprünglichen achtundvierzig Folgen auf vierzig Folgen, die auf zwei Staffeln mit zwanzig Folgen aufgeteilt wurden. Die erste Staffel wurde am 18. Dezember 2015 uraufgeführt, gefolgt von einer zweiten Staffel am 26. August 2016. Im Jahr 2018 hat Hasbro wie Power Rangers, My Pet Monster, Luna Petunia und andere Unterhaltungsmarken.

Es gibt einen Fortsetzungsroman für Lächeln hübsche Heilung! nach einem zehnjährigen Time Skip nach dem Ende der Show gesetzt.


Smile Pretty Cure hat Beispiele für:

  • Anspielung auf den Schauspieler:
    • Dies ist nicht das erste Mal, dass Kate Higgins ein blaues magisches Mädchen aus der gleichen Elementfamilie und dem gleichen Gehirn des Teams äußert.
    • Am Ende der Serie Candywird ein weiß gekleideter 11th-Hour Ranger wie so Hana wuchs selbst auf und wurde der sechste Ranger ihrer Serie.
  • Adaptational Location Change: Der englische Dub verändert die Kulisse von Japan in die Vereinigten Staaten, in der fiktiven Gemeinde Rainbow Hills. Der Bogen, in dem die Mädchen eine Exkursion nach Kyoto machen, wurde in eine asiatisch-pazifische Expo umgewandelt.
  • Angst vor Erwachsenen: In Episode 42 verlassen zwei von Naos Geschwistern das Haus, während Nao das Sagen hat (da ihre Eltern im Krankenhaus sind), ohne es ihr zu sagen. Und dann, während sie allein in der Stadt sind, findet Majorina sie und sperrt sie in einer apfelförmigen Akombe ein.
  • Alle Mythen sind wahr: Oder zumindest sind alle Märchen im Märchenland.
    • Episode 27 hat Tengu und Kappas, die jedoch außer Sichtweite bleiben und nur ein wenig angespielt werden.
  • Immer chaotisch Böse: Dekonstruiert.Der Charakter zu sein, der immer gehasst wird, brachte Majorina, Wolfrun und Akaoni auf Pierrots Seite. Wenn Sie nichts in die Welt investiert haben und sie Sie immer gehasst hat, möchten Sie sie auch zerstören, nur damit der Schmerz aufhört.
  • An Ice Person: Cure Beauty, komplett mit einem Schwert aus Eis und der Kraft, einen Schneesturm zu erzeugen. Bad End Beauty ist das auch, weil sie Cure Beautys Evil Knockoff ist.
  • Animation Bump: Jedes Mal, wenn Cure Beauty gegen Joker kämpft, wird die Qualität der Animation um mehrere Stufen gesteigert.
  • Abwesenheit von Anime-Akzenten: In Folge 36 abgewendet; Tetsuya Kakihara spielt Brian mit einem ziemlich starken Akzent.
  • Anime-Haare : Wie auf dem Seitenbild zu sehen. Cure March ist die erste Pretty Cure, die ihre Haare in einem trägt Wilder Pferdeschwanz und mädchenhafte Zöpfe gleichzeitig .
    • Abgesehen von der Haarfarbe ist Miyuki derzeit das einzige Cure in der Precure-Franchise, das eine unglaubwürdige Frisur in ziviler Form hat, mit zwei Kegel-Zöpfen, jeder Kegel mit drei unterschiedlich großen Abschnitten, ergänzt durch Schleifen, die auf den Kegeln sitzen.
  • Aprilscherz: Episode 9.Yayoi beschließt, dass es ein ausgezeichneter Aprilscherz wäre, Miyuki zu erzählen, dass sie wechselt. Miyuki eilt los, um es allen anderen zu erzählen, bevor Yayoi den Streich aufdecken kann.
  • Art Shift: Die erste Hälfte von Episode 28 betont Schatten, abgedunkelte Innenräume und Charakter unter Beleuchtung, alles Klischees der Geistergeschichten, die das Thema der Episode waren.
  • Aufgestiegenes Extra: Chinami Nishimura, Reika/Cure Beautys Seiyuu, hatte eine frühere Station als Dark Dream. Jetzt spricht sie eine echte Pretty Cure.
  • Audience Shift: Dieser Teil richtete sich ursprünglich für die meisten an das jüngere Spektrum der Bevölkerungsgruppe Schöne Heilung Serie (Mädchen im Vorschul- und Kindergartenalter), da sie leichter und weicher ist als die meisten Serien, ist episodischer und konzentriert sich stark auf Stück des Lebens Geschichten. Im Vergleich dazu die Glitzerkraft dub richtet sich an die ursprüngliche Demografie der Grundschule von Schöne Heilung .
  • Badass Entzückend:Süßigkeiten heilenaus Episode 8. Sie erweist sich als agil genug, um den Angriffen des Monsters der Woche auszuweichen und sie schließlich zu neutralisieren.
    • Candy selbst ab Folge 31.
  • Unglücksbringer : Miyuki zieht ein 'schreckliches Glück'-Vermögen auf der Kyoto-Reise, die besagt: 'Pass auf, wo du hintrittst, was du trägst und was du isst'. Heiterkeit stellt sich ein. Ausnahmsweise gehen sie nicht in die Sache 'an einen Baum binden, um das Glück loszuwerden', da das Pech endetwenn das Vermögen in das Monster der Woche verwandelt und geschlagen wird.
  • Bienenstockfrisur: Cure Sunnys Frisur ist nah genug.
  • Böse zu sein ist scheiße:Die Big Bad Three lebten als Feen im Märchenland. Da sie jedoch Märchenschurken waren, wurden sie von anderen Feen verleugnet, gejagt und verachtet. Joker nutzte ihre negativen Emotionen und unterzog sie einer Gehirnwäsche.
  • Bittersüßes Ende: Episode 48. Das große Finale. Nämlich:Merken Pretty Cure All Stars DX 3 'senden? Das Große Finale mag nur ein ähnliches Szenario sein, aber nicht weniger effektiv. Stellen Sie sich vor, dass die Smile Precures das durchmachen, was ihre Vorgänger durchgemacht haben, als sie das letzte Mal versuchten, das Schwarze Loch zu besiegen, mit Ausnahme der Smile Precures nur gegen Pierrot. Weniger beteiligte Personen, aber nicht weniger effektiv, um Sie zum Ausreißen zu bringen. Sie sind an der Reihe, über die Möglichkeit zu weinen, ihre Fee nur für einen letzten Angriff gegen das Big Bad zu verlieren, bei dem die Welt auf dem Spiel steht, und im Gegensatz zu All Stars, die den traurigen Moment mit fröhlicher Musik ruinieren, hört man alle Mädchen anbrüllen Candys Abgang... und statt Standbildern wird das Gebrüll ANIMIERT. Natürlich hat das Ende auch danach ähnliche herzerwärmende Momente.
  • Blow You Away: Cure March. Ihre Angriffe haben ein Windthema und sie gewinnt die Kraft zu rennen sehr schnell. Bad End March, der Evil Knockoff von Cure March, ist auch das.
  • Bücherregal-Passage: Durch Verschieben der Bücher in ein beliebiges Bücherregal in , das Bücherregal selbst wird zu einem Cool Gate, bei dem das Ziel darauf basiert, was oder wo der Reisende nachdenkt. Dieser Aspekt wird in Episode 6 zum Lachen gespielt, woMiyukihat einen Teleporter-Unfall, nur weil sie einen Pinguin auf dem Buchcover gesehen hat, als sie durch die Tür geht und am Südpol landet! Mach dir keine Sorgen um sie, denn den Elementen ausgesetzt war zum Glück im Spiel.
  • Buchstützen: Mehr als angemessen für eine Saison, die auf Märchen basiert.Während The Stinger der letzten Episode treffen sich Miyuki und Candy genau an der gleichen Stelle wieder, an der sie sich kennengelernt haben.
  • Geliehener Slogan: Gegen Ende von Episode 5 borgt sich Cures Sunny, Peace and March Miyuki/Happys 'Ultra Happupu~' und sagt es gleichzeitig.
  • Die vierte Mauer durchbrechen : Subtil gemacht in der Eröffnung von einem von Naos kleinen Brüdern, Yuuta, der grinst, als er die Kamera hinter sich bemerkt.
  • Break Them by Talking: Joker versucht dies bei Reika während Episode 43,ihren Konflikt zwischen dem Aufhören als Heilpraktikerin und der Enttäuschung ihrer Freunde durch das Nichtstudium im Ausland zu nutzen, um sie in einen Zusammenbruch zu treiben und ihre Transformation zu verlieren. Es braucht die anderen Cures, die auftauchen und zugeben, dass sie wirklich nicht wollen, dass sie geht, damit sie ausrastet.
  • Aber jetzt muss ich gehen: Früher als die meisten Pretty Cure-Beispiele. Pop ist im Grunde nur dazu da, ein paar Informationen für die Cures abzugeben. Dann fliegt er in den Sonnenuntergang (in seinem Buch!), zurück ins Märchenland. Es wird angedeutet, dass das Königreich einer ernsthaften Bedrohung ausgesetzt ist und seine Anwesenheit erfordert; sonst würde er lieber bei Candy bleiben.
  • Bei der Macht von Grayskull! : 'Pretty Cure Smile Charge!', sagte jedes Mal, wenn sich die Mädchen verwandeln.
  • Casting Gag: Der Filmregisseur Fukasawa aus Episode 33 wird von Wataru Takagi gesprochen. Der Film, bei dem er Regie führte, hat die Edo-Ära zum Thema. Die Schurken Uraganos und Bunbee erscheinen an Filmsets mit Edo-Thema (der erstere erscheint später sogar in einem Theaterstück mit Edo-Thema) und beide werden von Wataru Takagi gesprochen.
  • Schlagwort: Ziemlich viel, einschließlich Sachen wie Miyukis 'Ultra Happy! ', 'Happupu~' oder Naos 'Straight-up-Kampf!' oder Reika, die erklärt, dass 'Weg X' ein harter ist'. Die Generäle des Bad End Kingdom haben jedoch einen bestimmten gemeinsamen Charakter, um den Bad End Space zu initiieren: „Das schlimmste Ende der Welt! Seien Sie in Bad End bedeckt! Deine weiße Zukunft soll schwarz gestrichen werden!' *Bad End space initiiert, heroischer BSoD im Überfluss, Person lacht* 'Die schlechte Energie von *hier relevante infizierte Kreatur einfügen* wird den Dunklen Kaiser Lord Pierrot wiederbeleben!!
  • Cerebus Rollercoaster: Während diese Saison im Allgemeinen sehr unbeschwert, komisch und einfach ist, kann es in dem Moment, in dem es ernst wird, todernst werden und Ja wirklich dunkel.
  • Kirschblüten: Diese sind im Hintergrund, wenn die Mädchen über verschiedene Typen in der Schule diskutieren, die Miyuki gefallen könnten.
  • Kindische Kissenschlacht: Während der Kyoto-Reise weigert sich Reika zunächst, mitzumachen, bis sie einem ins Gesicht nimmt, dann heißt es Let's Get Dangerous! Modus... das Endergebnis endet damit, eine Kanne heißen Kaffee über ihren Lehrer zu verschütten.
  • Kinder sind unschuldig : Als Wolfrun, Akaoni und die Cures zufällig in Kinder verwandelt werden, wird mehr Zeit damit verbracht, alle 7 Spiele zu spielen, als sich gegenseitig zu bekämpfen. Als Majorina auftaucht, um den Spaß zu beenden, beteiligen sich sogar Wolfrun und Akaoni am Fangspiel mit ihr.
  • Clark Kenting: Einmal abgewendet. Jeder, der aus dem Bad End-Zauber herausgerissen wurde, erkennt die Heilmittel leicht. Es hilft nicht, dass Miyuki ihre große Klappe nicht halten kann.
  • Klassenfahrt: Nach Kyoto in Episode 13 und später nach Osaka in Episode 14, wo die Schurken zufällig auch hingehen.
  • Farbcodierte Charaktere: Zusätzlich zu ihren farbcodierten, uneinheitlichen Uniformen tragen die Mädchen normalerweise Straßenkleidung in ihren angegebenen Farben. An ihrer geheimen Basis trinken sie sogar aus farbcodierten Bechern.
  • Farbenfrohe Themenbenennung: Mit Ausnahme von Miyuki haben alle Kuren Nachnamen, die sich auf ihre charakteristischen Farben beziehen.
  • Combat Pragmatiker: Episode 6, Majorina versuchte die Mädchen an der Verwandlung zu hindern. Dann griff sie sie an, während sie NACH der Verwandlung posierten.
  • Komischerweise fehlt der Punkt: In der Story-Episode von 'Shaggy Dog'Miyuki, Akane, Yayoi und Nao sahen Reika während ihres Förderunterrichts an und Reika kam zu dem Schluss, dass sie dachten: „Mach dir keine Sorgen um uns, du kannst nach Hause gehen!“. In Wahrheit meinten sie eigentlich: ‚Hilf uns, Reika!'
  • Wie kommt es, dass er mich nicht will?
  • Couch Gag: Jede Episode mit dem ersten Ending Theme beginnt mit einer anderen Heilung (Happy in Episode 1, Sunny in Episode 2 und so weiter und so weiter). Das zweite Ending Theme konzentriert sich in jeder Episode auf ähnliche Weise auf eine andere Heilung, diesmal mit einem kurzen Sketch mit ihnen.
    • Der Eye Catch der Show zeigt in jeder Episode einen anderen Charakter. Das erste ist normalerweise eines der Heilmittel und das zweite ist Candy in einem anderen Outfit (oder manchmal einer Akanbe).
  • Crash-Into Hallo : Miyuki ist sehr versiert und aufgeregt, diese Trope zu erleben. In der ersten Szene der ersten Folge ist sie zu spät zur Schule und sieht eine Ecke; Sie denkt über diese Trope nach, geht mit Vollgas in die Ecke, um niemandem zu begegnen, klagt eine Sekunde darüber und dreht sich dann nach einem Mentor-Maskottchen um.
  • Cringe Comedy: Episode 8 hat mehrere Beispiele dafür, dank Candy, die am Ende landet Körperwechsel mit Miyuki , was zu verschiedenen peinlichen Situationen führt, wie zum Beispiel, dass Candy bei ihren Tests Kritzeleien zeichnet und weiterhin 'Kuru' sagt, wenn sie vor Miyukis Lehrern spricht.
  • Curtains Match the Window: Alle fünf Cures tragen dies, mehr in Cure-Form als in Zivil.
  • Cutesy Name Town: Rainbow HillsHinweisNanairogaoka
  • Tanzthema: Beide Endthemen zählen, komplett mit CGI-Tanz der Precures!
  • Dunkelste Stunde :
    • Folge 22 .Joker ist wieder aufgetaucht, hat die Precures gezügelt, die letzte Ladung Bad Energy von ihnen erhalten und rennt mit dem einzigen verbleibenden Cure Decor davon, um Pierrot wiederzubeleben.
    • Episode 47 endet noch mehr. Gerade als es scheint, dass die Ultraformen der Heilmittel Pierrot zu besiegen scheinen, absorbiert er all die Dunkelheitsmonster, die er entfesselt hat, in sich selbst und wird so groß wie SCHWARZ LOCH!
  • David Versus Goliath: Cure Peace VS Akaoni/Brute ist genug, um diese Rechnung zu erfüllen.
  • Death-or-glory-Angriff: Die Verwendung von Finishern führt dazu, dass die Cures erschöpft sind, was rechtfertigt, warum sie sie nur einmal pro Transformation verwenden können. Dies lässt jedoch im Laufe der Saison nach.
  • Debüt-Warteschlange: Der gleiche allgemeine Deal wie Ja! Hübsche Heilung 5 Sie spielte nur gerader, da es um Cure Beautys Debüt kein zusätzliches Drama gibt.
  • Abhängig vom Autor: Miyukis Rückblende, wie sie zu ihrer optimistischen Ansicht kam, unterscheidet sich zwischen der Fernsehserie und dem Film, obwohl die Prämisse die gleiche ist; eine „Fee“ ermutigte sie, immer zu lächeln, damit sie Freunde haben konnte. In Episode 44 stammte die „Fee“ aus einer Spiegelkette, die ihre Großmutter geschenkt hatte, während die „Fee“ im Film tatsächlich die Hauptfigur in einem Märchenbuch ist, das Miyuki gelesen hat. Es kann festgehalten werden, dass Miyuki ein unzuverlässiger Ausleger ist.Als sie den genauen Umstand ihres Treffens mit der „Fee“ vergisst, wird die Märchenbuchfigur AKA Nico rachsüchtig und beginnt die Handlung des Films.
  • In jeder Episode anders: Die Jan-ken-pon/Stein-Papier-Schere von Peace, die sie während der Transformationssequenz spielt, ändert jede Episode. In den ersten Folgen kommentieren die anderen Charaktere dies sogar.
  • Downer Ending: Dies ist das Ziel der Schurken, der Welt ein 'schlechtes Ende' zu geben.
  • Dub-induziertes Handlungsloch: Ab der zweiten Hälfte von Glitter Force abgewendet. Da die neuen Super Buffoons mehrere Glitzerzauber verwenden, haben sie einfach die ersten beiden auch aus den Episoden, die sie übersprungen haben.
  • Synchronnamen ändern:
    • Smile Pretty Cure -> Glitzerkraft
    • Märzenland -> Jubiland
    • Candy ist mit ihrem Namen eine Aversion, aber sie wird als 'Pixie' eingestuft, nicht als 'Fee'.
    • Wolfrun -> Ulrich
    • Akaoni-> Brute
    • Akanbe/Super Akanbe/Hyper Akanbe -> Buffoon/Super Buffoon/Twilight Buffoon
    • Miyuki/Heilung Happy -> Emily/Glitter Lucky
    • Akane/Cure Sunny -> Kelsey/Glitter Sunny.
    • Yayoi/Frieden heilen -> Lily/Glitter Peace
    • Nao/Cure März -> April/Glitzerfrühling
    • Reika/Cure Beauty -> Chloe/Glitter Breeze
    • Joker -> Schlingel
    • Majorina -> Brooja
    • Pierrot -> Nogo
    • Bad End Pretty Cure -> Glitzerschattenkraft
  • Elementarkräfte: Jede der Smile Precures hat diese, eine für jede Heilung, wobei Cure Happy technisch gesehen zwei bekommt. Cure Happy erhält die Kraft der Liebe und Light 'em Up-Kräfte, Cure Sunny erhält Mit dem Feuer spielen, Cure Peace erhält Schock und Ehrfurcht, Cure March erhält Blow You Away und Cure Beauty erhält die Fähigkeiten eines Eismenschen.
  • 11th-Hour Ranger: Gerade wenn wir denken, dass es in dieser Saison keine Sixth Rangers geben wird,In Episode 47 wird Candy zu Royale Candy, einer Barrier Maiden im Stil von Shiny Luminous.
  • 11. Stunde Supermacht: In Episode 47 sehen wirdie Ultra-Formen der Precure, die ihnen genug Kraft geben, um Pierrot in seiner ersten Form zu besiegen.
  • Enslaved Tongue: Majorina ruiniert den Comedy-Wettbewerb, indem sie spezielle Ringe für das Gastduo verwendet, die es ihnen unmöglich machen, Witze zu erzählen oder im regionalen Kansai-Akzent zu sprechen, was dazu führt, dass ihre Routine versagt.
  • Epileptische Blinklichter: Es ist wahrscheinlich am besten, die Transformationssequenz und die Angriffskräfte des Teams nicht zu sehen, wenn Sie an Epilepsie leiden. Im US-Dub abgeschwächt, indem die Szene in diesen Momenten leicht dunkler wird.
  • Genau das, was es auf der Dose sagt: Die Namen der meisten Erfindungen von Majorina beschreiben ziemlich genau, was es tut.
  • Den Elementen ausgesetzt: In Episode 6 wird Miyuki versehentlich in die Südpol in ihren Zivil, und die Kälte störte sie nicht... Bis sie nach Japan zurückkehrte.
  • Expy:
    • Die fünf Cures haben ein ähnliches Farbschema und sogar einige ähnliche Charakterdesigns wie die Cures of Ja! Hübsche Heilung 5 . Die Ähnlichkeiten lassen sich auf den gleichen Charakterdesigner (Toshie Kawamura) für beide Serien zurückführen.
    • Süßigkeiten wurden oft als Potpourri mit Schafohren beschrieben.
  • Eye Catch : Zeigt normalerweise eines der Cures für die Werbepause auf der Anfangsseite und Candy danach, aber in vier Episoden wurde das kommerzielle Ende gezeigt Akanbe .
  • Märchenmotive: Überall. Dies ist beim Quirky Miniboss Squad bemerkenswerter; jedes Mitglied basiert auf einem Märchenschurken (Wolfrun zum Beispiel basiert auf The Big Bad Wolf).
  • Weibliche Frauen können kochen: Gespielt mit Yayoi, aber abgewendet mit Akane und Nao; beide Mädchen sind Wildfang aber sie sind immer noch ausgezeichnete Köche.
  • Foil: The Bad End Generals to the Cures.
    • Wolfrun gegen Miyuki und Akane. Er ist ein Nietzsche Wannabe, während Miyuki hoffnungsvoll und Akane leidenschaftlich ist.
    • Akaoni, The Brute und Yayoi, die Heulsuse des Teams.
    • Majorina, die auf Tricks spezialisiert ist, gegen Naos Festhalten an einem direkten Kampf.
    • Und Joker mit seinem Sadismus gegenüber Miyukis Verlangen nach Glück und seiner Neigung, seine Teamkollegen gegen Reikas Rolle als The Smart Guy zu manipulieren.
  • Jungbrunnen: In Folge 38 verwandelt ein von Majorina gebrühter Trank die 5 Mädchen Wolfrun und Akaoni in Kindergartenkinder und Candy in ein Baby.Sie werden 5 Minuten vor Ende der Episode wieder normal.
  • Vier-Temperament-Ensemble : Like with Ja! Hübsche Heilung 5 zuvor hat das Smile-Team dies auch unter 5 Personen; aber hier ist es etwas anders: Miyuki ist Sanguiniker, Akane und Nao sind Choleriker, Yayoi ist Phlegmatiker und Reika ist Melancholiker.
  • Zerbrochenes Märchen: Aschenputtel bekommt... seltsam in Folge 39.
  • 'Freaky Friday' Flip : Miyuki und Candy in Episode 8 landen in den Körpern des anderen und müssen den Tag so verbringen.
  • Frills of Justice: Alle fünf Cures tragen bei der Transformation Engelsflügel-Haar-Dekors und Diademe. Außerdem tragen sowohl Miyuki als auch Nao Bänder an ihren Haaren in ziviler Form, ebenso wie Candy. Ja, sogar das Mentor-Maskottchen kommt in diesem Karussell an die Reihe.
  • Rüschen-Upgrade:
    • „Pretty Cure Rainbow Healing“ – die Mädchen verlieren ihr Federmotiv und erhalten während des Umzugs Kronen und ein paar zusätzliche Schnickschnack.
    • Später, in Folge 23, erhalten die Mädchen die Prinzessinnenformen und Prinzessinnenkerzen exklusiv für ihren neuen Angriff Pretty Cure Rainbow Burst.
    • Und dann bekamen sie die Royal Clock, die es ihnen ermöglichte, ein Power-Up des oben genannten Angriffs Royal Rainbow Burst zu verwenden.
    • Als ob diese nicht genug, The Movie hat Cure Happy ein drittes Upgrade bekommen, Ultra Cure Happy, das den 'Frilly'-Teil von 'Frilly Upgrade' Up to Eleven bringt. Die anderen Cures erhalten dies für den letzten Kampf neben Cure Happy gegen Pierrot in Episode 47.
  • Lustiges Hintergrundereignis : Zwei am Ende. Im ersten Fall fällt Peace auf March, während Sunny einen Ball direkt auf Happys Gesicht sprudelt.
    • Peaces Variation des Endes fügt der Mischung eine dritte hinzu. Ganz am Anfang steht sie Pflanzen gegenüber, während sie von der Kamera wegspringt, um sich den anderen Cures anzuschließen, und als wir sie das nächste Mal sehen, ist ein auffälliger roter Fleck auf ihrem Gesicht zu sehen.
  • Gag Dub : Der englische Dub zählt etwas, da es Lampenschirmaufhängungen gibt, Talkingis A Free Action und die Schmeckt wie Diabetes Rede von Cure Peace.
  • 'Komm hierher zurück!' Boss: Die Akanbe aus Episode 39 rennt weg, anstatt gegen Cure Happy zu kämpfen, weil es versucht, sie dazu zu bringen, die Mitternachtsfrist zu verpassen (es ist ein Aschenputtel Reenactment, siehe), und zwingt Happy, es durch das ganze Schloss zu jagen.
  • Go-Kart mit Bowser: In Episode 38 werden die Cures aufgrund von Majorinas neuester Erfindung in kleine Kinder verwandelt; zufällig auch Wolfrun und Redoni. Als sich die beiden Gruppen als Kinder treffen, vergessen sie ihre Feindschaft und fangen an, Fangen zu spielen. Gerechtfertigt, in Kinder verwandelt zu werden, gibt ihnen den Drang, zu spielen, anstatt zu kämpfen.
  • Gute Flügel, böse Flügel:Die Smile Precures haben kleine weiße Engelsflügel, die ihr Haar schmücken, während die Bad End Precures schwarze Fledermausflügel haben.
  • Gotta Catch 'Em All: The Cure Decor ist dieses Mal das Sammlerstück.
  • Gratuitous English : Neben dem Offensichtlichen gibt es in Episode 7 einen Spielzeugladen, auf dem ein Schild mit der Aufschrift 'Stuffed Shop' steht.HinweisJa, der Zeitraum ist inbegriffen.
    • Trotz des überraschend guten Englisch in Folge 36 kommt später ein Brief, der für einen Muttersprachler seltsamerweise in einem niedrigen Niveau geschrieben ist. Könnte gerechtfertigt sein, dass es einfach geschrieben wurde, damit der Empfänger es leichter verstehen kann.
  • Gretzky hat den Ball: Das Staffelrennen in Episode 18 hat fünf Läufer, während normale Staffelrennen in der realen Welt vier haben.
  • Heart Beat-Down: Heilung glücklich, wenn auch nicht so offensichtlich wie einige Beispiele. Ihre Attacken haben eine klare Herzform und sie ist ganz für echtes Glück. Auch Bad End Happys eigene Attacken sind herzförmig, obwohl sie sich nur um ihr eigenes Glück kümmert.
  • The High Queen / Big Good / King in the Mountain: The Royale Queene of Märchenland. Sie hat ein heroisches Opfer gebracht, das dich mit mir nimmt, nachdem Pierrot all ihre Heilmitteldekore gestohlen hat, und schläft jetzt.Es wurde erwartet, dass sie aufwacht, wenn die Cures alle Cure-Dekore gesammelt haben, aber da Pierrot früher wiederbelebt wurde, gewährt sie ihnen stattdessen die Prinzessinnen-Modi.
  • Hime Cut: Wieder Reika/Cure Beauty.
  • Hope Spot: Am Ende von Folge 21,es scheint, als hätten die Cures ihr Ziel erreicht, das Décor Décolle zu vervollständigen und die Royale Queene wiederzubeleben... Als plötzlich Joker auftaucht und stiehlt, nicht nur das letzte Cure Décor, sondern auch das gesamte Décor Décolle und Candy .
  • Wie fotografiere ich Web? : Cure Happy hat es schwer, ihren Finisher zu benutzen, und sie versuchen immer noch herauszufinden, wie viel Kraft sie bekommen, wenn sie Cures werden. — 'KIAI DA! KIAI DA! KIAI DA! KIAI DAAAAAA!! '
  • Hub-Ebene: Die mysteriöse Bibliothek, mit der alle Büchertüren verbunden sind und in der die Cures beschließen, ihr Clubhaus einzurichten.
  • Humongous Mecha: Happy Robot with Buttlerfly Wings and Rocket Punch und die Hyper Akanbes von Wolfrun und Akaoni in Episode 35. Die Hyper Akanbes von Wolfrun und Akaoni verdoppeln sich als Combining Mecha.
  • Idiotenball :
    • Candy macht Miyuki zum Narren Folge 8 hätte vermieden werden können, wenn sie behauptet hätten, sie sei krank oder eine ähnliche Ausrede benutzt hätte, um sie aus dem Unterricht zu holen.
    • Fast jede Episode aufgrund eines unglücklichen Versehens im Format der Show, in der die Schurken immer ihr Ziel erreichen, bevor sie einen Akanbe beschwören, und das einzige, was die Beschwörung sagt, Akanbe erlaubt dem Precure, ein Dekor zu sammeln. Wenn sie nie etwas anderes als die blauen Nasen beschworen hätten, die keine Dekore fallen lassen, hätten sie in Episode 23 gewonnen.
  • Unelegantes Blubbering: Alle 5 Precures und besonders Candy inin der letzten Episode, als sie feststellen, dass sie sich von Candy verabschieden müssen, da das erschöpfte Miracle Jewel keine Reisen zwischen den Welten erlaubt.Es ist trotzdem ziemlich effektiv als traurige Szene.
  • Freundschaft zwischen den Klassen: Da ist Nao Midorikawa, die aus einer großen Arbeiterfamilie stammt, und Reika Aoki, die Teil einer wohlhabenden, traditionalistischen Familie ist. Die beiden waren Kindheitsfreunde, bevor sie Pretty Cures wurden.
  • Unsichtbarkeit: Episode 20 hatte weil Candy eine Kamera findet, die Dinge unsichtbar macht, die von Majorina entwickelt wurde.
  • ISO-Standard Urban Groceries : In Episode 4 trägt Nao mehrere Einkaufstüten, aus der einen Lauch und aus der anderen ein Rettich, als sie auf der Straße auf die in Panik geratene Miyuki trifft.
  • Kansai Regional Accent : Akane/Cure Sunny spricht so, da sie aus Osaka stammt, wo dieser Akzent normal ist.
  • Spät zur Schule: Mit Miyuki wird mit dem Stereotyp gespielt, ihre Einführung ist dies, aber es fehlt der Brotaspekt und das Crash-Into-Hello war nicht das, was sie erwartet hatte.
  • Wahnsinnig lachen:Joker während seines Schurkenzusammenbruchs.
  • Lachen sich krank: Akaoni zieht tatsächlich einen ROFL (Rolling on the floor lachend), nachdem er herausgefunden hat, dass die Precure Pech haben.
  • Die Luft aus der Band lassen: Mehrmals verpufft die Hintergrundmusik langsam, auch wenn Happys Angriffe in der ersten und zweiten Episode fehlschlagen oder verfehlen und wenn Candy die Prämisse der Serie in Episode 6 völlig versagt.
  • Light 'em Up: Heilung von Happyund Royale Candy. Beide haben ein Funkeln in ihren Angriffen und ein stetiges Leuchten; pink für Cure Happyund weiß für Royale Candy. Bad End Happy hat diese Kräfte auch als Cure Happys Evil Knockoff.
  • Leichter und weicher: Im Vergleich zu HeartCatch-Hübsches Heilmittel! und Suite Pretty Cure , diese Show ist mehr Comedy getrieben .
  • Lotus-Eater Machine: Joker's Ball of Neglect, der in Episode 31 und 32 erscheint. Im Inneren befindet sich eine Crapsaccharine-Welt, in der Sie in endlosem Vergnügen ertränkt werden, während Sie subtil ermutigt werden, sich um nichts als Ihren eigenen Genuss zu kümmern.Joker sagt ganz klar, dass dies das Bad End ist, das auf die ganze Welt wartet.
  • Lumineszierendes Rouge: Ständig. In Cure-Form ist es einigermaßen gerechtfertigt, da sie sich während der Transformation mit den Puderquasten der Smile Pacts selbst klopfen.
  • The Magic Goes Away: In der letzten Folgedie Lächelnpakte wurden von Pierrot in Stein verwandelt, und das Wunderjuwel wurde geopfert, nur um eine Chance zu geben, das Böse Ende abzuwenden; Letzteres zwingt Candy und Pop, mit der Magie von Pretty Cure nach Marchenland zurückzukehren. Obwohl es vermutlich in The Stinger zurückkommt.
  • Der Name des Maskottchens bleibt unverändert: Die meisten Charaktere erhalten Dub-Namensänderungen, um mit dem dünn verschleierten Dub-Länderwechsel zu gehen, aber die beiden Feen-Gefährten behalten ihre Namen.
  • Bedeutungsvoller Name: Zum ersten Mal in a Schöne Heilung Reihe werden die Bedeutungen der Namen der Kuren erklärt und diskutiert.
  • Modesty Shorts : Die triumphale Rückkehr der auffälligeren Radshorts unter den Kleidern der Cures; HeartCatch-Hübsches Heilmittel! hatte diese, aber Upskirt-Aufnahmen waren erforderlich, um sie zu bemerken.
  • Monster der Woche: AKANBE /Buffoon! Deren Gesichter haben eine Monster-Clown-Atmosphäre. Es gibt sie sogar in mehreren Geschmacksrichtungen:
    • Rotnasige Akanbe sind der Standard für die erste Hälfte der Serie, die aus dem gestohlenen Cure-Dekor geschaffen wurden.
    • Blaunasige Akanbe sind schwächer als rotnasige Akanbe, aber da sie nicht aus Cure Decor hergestellt werden, sind sie immun gegen die Standard Finishing Moves des Pretty Cure.
    • Gelbnasen-Akanbe scheinen die gleichen Eigenschaften und Stärke zu haben wie Rotnasen-Akanbe, aber wie Blaunasen-Akanbe werden nicht aus Cure Decor hergestellt.
    • Super Akanbe, hergestellt aus zwei Cure-Dekoren, haben dunkelrote Nasen.
    • Schwarznasige Hyper-Akanbe, die in Episode 31 vorgestellt wurde, bestehen wieder aus nur einem Dekor und können mit den Generälen des Königreichs des Bad End verschmelzen, um ihnen direkte Kontrolle zu geben und die Macht der Akanbe zu steigern.
  • Morphic Resonance: Wenn Miyuki und Candy Body Swap wechseln, schwingen nicht nur ihre Stimmen mit, sondern auch ihre Frisuren, und Candy's Blush Sticker wird Miyuki geschenkt.
  • Die Umzugserfahrung: Yayoi beschließt, einen Aprilscherz zu spielen, indem sie sagt, dass sie wegzieht. Die Person, der sie es erzählte, Miyuki, glaubte es jedoch im Großen und Ganzen und ging, um es zu erzählen jeder . Yayoi ist nicht in der Lage, die Wahrheit zu enthüllen, bis Akaoni es für sie tut und das Team darüber ziemlich verärgert ist ... bis sie feststellen, dass sie es nur geglaubt haben, weil Miyuki es geglaubt hat.
  • Mama sieht aus wie eine Schwester: Ikuyo Hoshizora und Chiharu Kise. Beide sehen unglaublich jung aus, bis man denkt, sie seien ältere Geschwister und keine Eltern.
  • Mythology Gag: Hat eine eigene Seite.
  • Uneinheitliche Uniform: Anscheinend ist die Rainbow Hills Middle School ziemlich lax in Bezug auf einheitliche Regeln, da ein Großteil der Schüler die Uniform auf andere Weise trägt. Die Kuren sind keine Ausnahme, gehen aber noch einen Schritt weiter, indem sie Krawatten in ihren jeweiligen Farben haben.
  • Keine ontologische Trägheit: Von Majorina in Episode 35 zur Waffe gemacht. Zu Beginn der Episode wurde Majorinas 'Wende-in-Roboter'-Waffe versehentlich auf Cure Happy abgefeuert, wodurch sie in Happy Robo verwandelt wurde - und natürlich kann sie nur einmal verwendet werden . Als die Precure (ohne Cure Happy) herausfinden, wie sie den neuen Happy Robo steuern und Happy Robos Finisher auf der kombinierten Hyper Akanbe verwenden möchten, kehrt Happy plötzlich zur Normalität zurück und schickt die Gruppe bodenwärts. Schnitt auf Majorina, die sagt, dass die Waffe nur für den einmaligen Gebrauch bestimmt war und sie sie nur zerstören musste, um die Auswirkungen umzukehren und so zu verhindern, dass der Akanbe in den Hintern getreten wird (zumindest bis Prinzessin Form ins Spiel kommt).
  • Ominous Obsidian Ooze: Dark Paint soll die Essenz von Imperator Pierrot sein. Der schrullige Miniboss-Trupp bricht Röhrchen davon auf und wischt es über leere Bücher, um 'Ihre strahlende(n) Zukunft(en) schwarz zu malen' und das Opfer der Woche in fast hoffnungslose Verzweiflung zu treiben.
  • Omnicidal Maniac: Pierrot, dessen Idee von einem Bad End am allerletzten am wenigsten beinhaltet ein Stück des Planeten herausreißen''. Das geht auch nicht in seine Pläne für den Rest des Universums ein. Bad End Sunny auch, denn sie will die Sonne werden, die alles verbrennt.
  • One Steve Limit: Abneigungen:
    • Es ist nicht so, dass es keine Miyukis oder Akanes gab Schöne Heilung Vor...
    • Reika und die VAs ihres Großvaters teilen den gleichen Nachnamen Nishi mura .
  • Panty Shot: Es gibt eine in Episode 4, aber Sie möchten sie wahrscheinlich nicht sehen.Es ist Akaoni, der seine Wäsche wäscht, darunter eine unentgeltliche Aufnahme seiner Unterwäsche.
  • Pink Girl, Blue Boy: Candy taucht aus einem rosa Buch auf; ihr Bruder Pop kommt aus einem blauen Buch.
  • Mit dem Feuer spielen: Heile Sunny. Ihre Verwandlung beinhaltet Feuer buchstäblich über ihrem Körper und ihre Haare verändern sich auf feurige Weise. Bad End Sunny als Cure Sunnys Evil Knockoff hat das auch.
  • Pocket Dimension: Jokers bevorzugte Methode, mit den Precures umzugehen, nachdem sie Pierrot daran gehindert haben, zurückzukommen, besteht darin, einen oder mehrere von ihnen in einem zu isolieren und mit ihnen zu seinen eigenen Bedingungen umzugehen. Es gibt ihm einige Optionen, obwohl keine davon letztendlich erfolgreich ist.
  • Psychosomatischer Superpower-Ausfall: In Episode 43 verlor Reika ihre Kräfte als Cure Beauty während eines Kampfes mit Joker, weil letzterer den Konflikt des ersteren zwischen dem Aufgeben der Heilung und der Enttäuschung ihrer Freunde durch das Nichtstudium im Ausland nutzte, um sie in einen Zusammenbruch zu treiben.
  • Psycho Rangers: The Bad End Precure, erstellt von Joker am Ende von Episode 45.Alle fünf ähneln physisch ihren jeweiligen Gegenstücken und teilen ihre Elementarkräfte, wenn auch in einer dunkleren Form. Es gibt jedoch leichte Unterschiede in der Frisur und große Unterschiede in der Kleidung.
  • Pummel Duel: Cure Sunny und Wolfrun geraten in eins, nachdem letzterer bei dem Gedanken, gegen ersteren zu verlieren, völlig durchgedreht ist.
  • Race for Your Love: Akane macht das in Episode 36.
  • Rücknahme der Einlösung:Am Anfang beginnen die märchenhaften Schurken als knallharte dunkle Zauberer mit fantastischer böser Magie. Dann, nach einigem 'We Care About You'-Unsinn, sind sie mickrige kleine Elfen ohne Kräfte. Was ist überhaupt so toll an der Erlösung?
  • Lächerlich süßes Lebewesen: Süßigkeiten und Pop, obwohl Pop nicht gerne als solche beschrieben wird.
  • Running gag :
    • Es scheint, als würde dieses Universum Miyuki gerne Dinge ins Gesicht werfen.
    • Die Handlung vieler Episoden beginnt mit einer von Majorinas neuesten Erfindungen, die wegen Wolfrun und / oder Akaoni verloren gehen, wobei diese Erfindungen normalerweise dort enden, wo die Pretty Cure sind. Und sie rennt normalerweise zum gleich Polizeistation, um nach dem Weg zu fragen, bevor die Erfindung an den Händen der Pretty Cure gefunden wird.
  • 'Shaggy Dog'-Geschichte: Folge 29.Am letzten Tag der Sommerferien beschließen die Cures, mit dem Herumspielen aufzuhören und ihre Sommerhausaufgaben zu erledigen. Stattdessen werden sie in eine Themenparkwelt gezogen, die sie sind gezwungen den ganzen Tag durchspielen, um zu entkommen, und dann ist es schon zu spät. Trotz Äsop müssen sie nach der Schule noch Nachhilfeunterricht nehmen, weil sie nichts verschuldet haben.
  • Schock und Ehrfurcht: Frieden heilen; Ihr Hauptangriff ist 'Pretty Cure Peace Thunder!' und beinhaltet Blitze. Bad End Peace ist auch das, da es Cure Peace's Evil Knockoff ist.
  • Ausrufe :
    • Die Art, wie Miyuki jedes Mal schmollt, wenn sie 'Happuppu~' sagt, erinnert dich vielleicht daran ein weiterer unglücklicher rosa gekleideter Toei-Hauptcharakter .
    • #5: Frieden heilen sagt an einem Punkt ' Wir sind nur auf der Durchreise Superhelden... '
    • # 6: ' Gonin sorotte! Go-Pretty Cure! '
    • #8: Die Einstellungen, in denen Majorina stolz die (faul ausgedachten) Namen für ihre Body-Switch-Ringe und ihr Gegenmittel ankündigt, sind eine Anspielung auf .
      • Auch in derselben Episode gab es einen möglichen Ruf an Garfield und Freunde . In einem 'Screaming With Binky'-Kurzfilm, der vor 'Attack of the Mutant Guppies' über einen Diamantschleifer gespielt wurde, niest er Sekunden, nachdem Binky einen Diamantschleifer zerstört hat, und bläst den Diamantstaub weg. In der Pretty Cure-Episode bläst Akaoni die Ringe mit einem Niesen weg. Dies könnte ein Gruß an Akaonis Synchronsprecher gewesen sein, der Binkys Stimme auf der japanischen Synchronisation von Garfield and Friends spielte.
    • Episode 25 enthält einen weiteren Gruß an Garfield und seine Freunde. Akaoni ist der Hauptschurke. Dies ist wieder ein weiterer Schrei von „Screaming With Binky“, denn in einer Folge dieses Quickies ging er an den Strand, schrie und störte einen Mann, der eine Sandburg baute.
    • Candy ist einem anderen Toei-Charakter sehr ähnlich: Culumon (Calumon) aus Digimonzähmer . Sie haben nicht nur das gleiche verbale Tic, sondern Candy hat auch eine besondere Kraft, die die Bösen wollen, genau wie Culumon.
    • #23: Die Art und Weise, wie Cure Happy Happy Shower verwendet, um zu vermeiden, in einen Lavasee zu fallen, erinnert daran, wie Son Goten während des Weltturniers in der Buu-Saga den Ausruf vermeidet.
    • # 35 Das Gesicht von Happy Robot ist eher wie Rosie. Ganz zu schweigen davon, dass die Episode im Wesentlichen darin bestand, zu sehen, wie viele Super Robot-Klischees und Shoutouts in eine Episode passen. Die Show bekommt sogar Masami Obari als Gastanimator! Darüber hinaus ist Robotter aus der Show Within a Show dieser Episode im Grunde ein leicht neu gestalteter Compatible Kaiser.
    • Zur Sailor Moon-Serie gibt es die Prinzessinnenform von Precure, die Prinzessinnenkerze, die genau wie Sailor Moons Kaleidomoon-Zielfernrohr aussieht und die Kraft des Pegasus erhält, aber in Wirklichkeit ein geflügeltes Einhorn ist.
    • #41 Wenn Cure Peace ihr Ultra-Dekor erhält und hochfährt, ahmt ihre Haltung und ihr Energiefeld fast den Super-Saiyajin-Modus von nach Dragon Ball Z .
    • In einigen Episoden der Glitter Force-Synchronisation sagt Miyuki (Emily) 'It's Glitter Time!' vor der Transformation. Klingt vertraut?
  • Innerhalb einer Show zeigen: Iron Warrior Roboter , ein Anime des Super-Roboter-Genres, den Yayoi genießt und der den Hintergrund für das Thema von Episode 35 bildet (eine liebevolle Verspottung dieser Art von Shows).
  • Special Guest: Das japanische Comedy-Duo FUJIWARA tritt in Episode 17 als sich selbst auf.
  • Spoileröffnung:Abgesehen davon, dass die Prinzessinnenmodi im Eröffnungsthema verdorben sind, sehen wir in Episode 23 auch Kampfmaterial direkt aus der Eröffnung. Und Pierrots riesige Hand wird in der letzten Episode wiederverwendet und gespiegelt.
    • Episode 1 der englischen Adaption, Glitter Force, beginnt mitEmily träumt davon, der Glitter Force beizutreten, was einige Teile der ersten Hälfte der Serie verdirbt, einschließlich der Prinzessinnenformen!
  • Spooky Painting: In Episode 28 geht die Hauptdarstellerin in den Kunstraum, um sich die an die Wand gepinnten Zeichnungen der Schüler anzusehen. Sie sehen alle relativ normal aus, bis auf einen, der ihnen irgendwann ins Auge fällt. Dieses Bild zeigt eine grüne Kapuzenfigur, deren Rücken umgedreht ist und seltsamerweise 'Richtig kauen' sagt. Nach ein paar Sekunden, in denen die Mädchen es anstarren, dreht sich besagte Figur ( Majorina ) um im Bild und fragt die Mädchen, ob sie einen vergifteten Apfel haben möchten. Ungewöhnlich für die Trope ist Played for Laughs, weil 2 der Mädchen überhaupt keine Angst haben: Yayoi (die sternenklare Augen bekommt) und Reika (die einfach fasziniert ist). Tatsächlich mussten Miyuki und Akane schieb sie aus dem zimmer damit Nao die Tür hinter ihnen zuschlagen konnte.
  • Spotlight-Stealing Squad: Invoked by Pop in Episode 33. Die Mädchen spielen in einem Edo-Film mit Kunoichi Nao als Hauptfigur. Nachdem sie jedoch von Jorogumo (Akane) besiegt wurde und versucht, Prinzessin Reika zu entführen, erscheint Vagabund Pop, besiegt den Bösewicht und geht wie ein einsamer Samurai-Held weg. Dann versucht er es erneut, als die Mädchen von Akaonis Hyper Akanbe gefangen werden, aber er scheitert, also Süßigkeiten rettet sie. Und schlussendlich,er schneidet den Film selbst und entfernt die aufgenommenen Precure-Szenen, und der Film handelt nur von Vagabunden-Pop und die Mädchen werden vollständig entfernt, letzteres diente jedoch dazu, die geheime Identität der Mädchen zu bewahren.
  • Status Quo Is God: Episode 23 war praktisch ein Saisonfinale: Das gesamte Cure-Dekor wird wiederhergestellt und alle großen Schurken (einschließlich des Big Bad) werden dank eines neuen Supermodus bekämpft und besiegt. Episode 24 enthüllt, dass das Big Bad war nicht zerstört, alle Schurken werden wiederbelebt und die Show kehrt in die genau die gleiche Handlung wie zuvor: Die Schurken versuchen, Bad Energy zu sammeln, um ihr Sealed Evil in einer Dose wiederzubeleben, während die Helden das Cure Decor sammeln, um ihr Sealed Good in einer Dose wiederzubeleben. Der Regisseur erklärte in einem Interview, dass dies getan wurde, weil er wollte Lächeln 'einfach' sein.
  • Story Arc: The School Trip Arc von Episode 12 bis 14 ( siehe Klassenfahrt oben )
  • Studentische Ratspräsidentin: Reika ist Vizepräsidentinbis Episode 37, wo sie zur Präsidentin gewählt wird. Wolfrun, Akaoni und Majorina kamen auf die Idee zu rennen, nachdem sie die Trope direkt im Fernsehen gesehen hatten, und machten sich zu Menschen, um genau das zu tun.
  • Super-Modus: Die Prinzessinnen-Formen, mit denen sie ihre stärksten Gruppen-Finisher einsetzen könnenund später Ultra Forms, die ihnen genug Kraft geben, um einen Pierrot von der Größe eines Schwarzen Lochs zu besiegen.
  • Nimm eine dritte Option: Episode 29, während des Spiels Level 5. Wolfrun vs Cure Beauty in einem Schwimmwettbewerb.Es gibt einen Akanbe-Hai auf Beautys Linie, ihre Optionen sind entweder, die Akanbe anzustarren, während sie feststeckt, oder mit der Akanbe zu springen und zu schwimmen, die sie unter Wasser jagt. Lösung: Beauty Blizzard den GANZEN POOL (mit Wolfrun) besorgen, dann per Eislauf zum Ziel.
  • Reden ist eine kostenlose Aktion: Die Mädchen führen gegen Ende von Episode 9 eine lange Unterhaltung, während Akaoni und die Akanbe der Woche nur herumsitzen und darauf warten, dass sie fertig sind, bevor sie den Kampf fortsetzen.
  • Teleporter-Unfall: Wenn Sie sich für eine sofortige Reise den Ort vorstellen, an den Sie gehen möchten, sollten Sie wahrscheinlich nicht an Pinguine denken.
  • Themenbenennung: Jeder Cure-Name ist ein Wort, das Sie zum Lächeln bringen. Dies gilt auch für den Dub.
  • 13 Is Pech: Episode 13, wo Miyuki während ihrer Klassenfahrt nach Kyoto eine unglaubliche Pechsträhne hat.
  • Werfen Sie es ein! : In-Universe und in Episode 33 auf bis zu elf gebracht. Der Regisseur lässt die Hauptdarsteller so weit von den Schienen gehen, dass sie geglaubt werden.
  • Toiletten-Humor:
    • Selten für eine Precure-Serie (es sei denn, Sie zählen die Heart Seeds und die Episode von Frisch wo Chiffon verstopft ist), aber nachdem er ein Terrible Luck Fortune gezeichnet hat, fliegt ein Vogel vorbei und kackt auf Miyukis Kopf.
    • In Episode 10 sagt Majorina, dass sie einen Trank aus Froschfurzen hergestellt hat.
    • In Folge 38 fliegt Kot aus Baby Candys Windel, als Kindergärtnerin Yayoi über einen Felsen stolpert.
  • Verwandlung ist eine kostenlose Aktion: Verstärkt in Episode 4 – Akaoni wartete bis Peaces Verwandlungsnamen-Ankündigung, um zu versuchen, sie bei Rock??Paper??Scissors (Jan-Ken-Pon) zu schlagen.Frieden warf 'Papier' statt der erwarteten 'Schere' / V-Zeichen, sehr zu Akaonis Enttäuschung.
  • Troperiffic: Die vorherigen Folgen hatten Blumen und Musik, jetzt sind es Märchen, also ist dies wahrscheinlich unvermeidlich. Die Hauptfigur, ein absoluter Märchen-Otaku, Lampenschirme und ruft manchmal Tropen auf.
  • Verbaler Tic:
    • Candy beendet ihre Sätze mit '-kuru' (möglicherweise ein Wortspiel mit 'Decor'). Auf der anderen Seite verwendet ihr Bruder Pop 'gozaru'.
    • Aufgerufen von Miyuki, als Pop die Mädchen in Feen verwandelt. Alle Mädchen außer Akane begrüßen die Idee, und einige von ihnen machen kurz weiter, nachdem sie sich wieder in Menschen verwandelt haben.
  • Sichtbare Unsichtbarkeit: Teilweise Transparenz und vollständige Unsichtbarkeit werden demonstriert, als Miyuki und Akane wie gesehen mit Majorinas 'Become Invisible' in Konflikt geraten , , und . Es ist sogar möglich, beide Methoden gleichzeitig in einigen Teilen der Episode zu sehen.
  • Walk on Water: The Ending Theme kurbelt es auf elf an, indem es die Heilungen hat tanzen auf dem Wasser.
  • Flügelaugen:
    • Miyuki und Candy bekommen diese ständig. Während der Kyoto-Reise geht Miyuki die Liste mit Spirals, Xs, Dull Eyes of Unhappiness und sogar zufälligen Kritzeleien für die Augen ziemlich durch.
    • Und in Folge 33, ◊ nach dem SehenPop zum ersten Mal in menschlicher Form.
  • Woobie, Zerstörer der Welten:Die drei Bad End Generäle, die eigentlich Feen aus dem Märchenland sind. Da sie auf Märchenschurken basierten, wurden sie aus keinem anderen Grund als der Tatsache gehasst und schlecht behandelt, auch wenn sie zu dieser Zeit gar nichts taten. Dies gab Joker die perfekte Chance, sie zu ändern.
  • Du musst blaue Haare haben
  • peepoodo und die super fickfreunde
  • Youkai:
    • Akaoni basiert natürlich auf einem Oni.
    • #27 impliziert die Existenz von Kappa und Tengu.
    • Und wir bekommen in #33 einen ganzen Film darüber, komplett mit einem blauen Oni, den Akaoni anfängt zu vergöttern.
  • Ihre Prinzessin ist in einem anderen Schloss! :Joker in Episode 31 entscheidet sich einfach dafür, sich zurückzuhalten, nachdem das Monster der Woche besiegt und das Mid-Season-Upgrade aufgedeckt wurde, und überfällt einfach vier der fünf Precure und nimmt sie mit wenig Aufhebens aus dem Hinterhalt, während sie damit beschäftigt sind zu feiern.

Interessante Artikel