Haupt Truppen Erzfeind

Erzfeind

  • Arch Enemy

img/tropes/16/arch-enemy.png'Ich denke, Sie und ich sind dazu bestimmt, dies für immer zu tun.'HinweisIm Uhrzeigersinn von oben links: DC Comics Deckbauspiel: Rivals - Batman vs. The Joker ; Batman: Der tödliche Witz ; Batman: Arkham-Serie ; Film von 1989 Optimus Prime: Nach Äonen des Konflikts sehe ich endlich die Wahrheit deiner Worte, Megatron.
Megatron: Und was könnte das sein, Optimus?
Optimus Prime: Dieses Universum, egal wie groß es auch sein mag, wird nie groß genug sein, damit du und ich koexistieren können. — Transformers: Untergang von Cybertron Werbung:

Ein Erzfeind, Erzfeind, Erzfeind oder einfach Nemesis ist der designierte und wichtigste Feind eines Charakters.



Der Erzfeind kann der Große Böse, der Drache, der Rivale, ein böser Gegenspieler oder sogar ein harmloser Bösewicht sein. Das wesentliche Element ist, dass bei ihnen It's Personal ist. Am typischsten ist der Erzfeind eine Art Folie. Zum Beispiel könnte der Erzfeind der körperlich Starken sehr schlau sein. Wenn es einen Bösewicht mit größerem Scope gibt, ist sein Erzfeind normalerweise der Paragon mit größerem Scope.

Der Erzfeind wird sich von der Rogues Gallery des Superhelden abheben ?? Es wird einen Gegner geben, bei dem die Beziehung zum Helden und die Motivation, ihn zu bekämpfen, stärker sind. Diese Gefühle können einseitig sein, mehr vom Schurken als vom Helden empfunden werden oder gelegentlich umgekehrt.



Der Erzfeind eines Helden ist nicht unbedingt die größte Bedrohung für ihn. Lex Luthor gilt als Supermans Erzfeind; Brainiac ist schlauer und sowohl Brainiac als auch Darkseid sind viel mächtiger und gefährlicher, aber für Lex ?? und in geringerem Maße für Superman ?? es ist persönlich zwischen ihnen. Obwohl Superman viele Feinde von großer Macht und Stärke bekämpft hat, wird Luthor immer noch als sein Erzfeind angesehen, da er von einem allgemeinen Publikum als der ikonischste und erkennbarste aller Schurken von Superman angesehen wird.

Werbung:

Manchmal hätte der Held die gleichen Entscheidungen treffen können wie der Erzfeind: Der Erzfeind zeigt uns was er hätte werden können , wie im Fall von Batman und dem Joker.

Ein Held kann mehr als einen Erzfeind besitzen, wenn mehr als ein Schurke aus seiner Rogues Gallery heraussticht oder wenn ein ehemaliger Erzfeind stirbt und ein neuer ins Spiel kommt. Betrachten Sie als Beispiel Spider-Man: Der Green Goblin, Doctor Octopus und Venom haben sich alle als wiederkehrende und ikonische Feinde von Spider-Man etabliert, von denen jeder zu verschiedenen Zeiten als Erzfeind des Wallcrawlers galt.



Denken Sie schließlich daran, dass sich dies im Allgemeinen auf den Feind bezieht, den Held hält es für seinen Erzfeind, und idealerweise sollte es auf beiden Seiten persönlich sein (obwohl es viele gute Erzfeinde vom Typ 'Aber für mich war es Dienstag' gibt). Besonders bei einer Rogues Gallery gilt der Held meist als Erzfeind, um alle seiner Schurken, aber er behandelt sie nicht alle als solche. Electro, Rhino, Scorpion und andere betrachten Spider-Man als ihren am meisten gehassten Feind, aber im Vergleich zu Goblin, Venom oder Doc Ock betrachtet Spidey diese Jungs eher als lästige Superkräfte. Denken Sie auch daran, dass der Bösewicht nicht automatisch zum Erzfeind des Helden wird. Es könnte zum Beispiel sein, dass die Feindschaft des Helden mit dem Drachen viel persönlicher ist als die, die er mit seinem Meister hat; siehe Es ist persönlich mit dem Drachen . Manchmal wird ein Bösewicht zum Erzfeind des Helden, wenn der Bösewicht etwas tut, das dem Helden klar macht, dass er Beyond Redemption ist.

Werbung:

Hüte dich davor, einen Erzfeind dem Schurkenverfall zum Opfer zu fallen.

Siehe auch Breakout Villain , für die Fälle, in denen ein gewöhnlicher Bösewicht zum Erzfeind-Status aufsteigt.

Nicht zu verwechseln mit verschiedenen Werken, bekannt als Nemesis . Auch nicht zu verwechseln mit der schwedischen Melodic Death Metal Band. Technisch bezog sich das Wort 'Nemesis' ursprünglich auf einen Agenten von göttliche Gerechtigkeit oder Vergeltung für egoistisches Denken; somit könnte Batman als Jokers Erzfeind bezeichnet werden, aber nicht umgekehrt.

Der Erzfeind ist anfälliger für bestimmte Tropen als der gewöhnliche Bösewicht:

  • Tierische Nemesis
  • Antagonist in Trauer: Wenn der Feind um den Helden trauert.
  • Beyond Redemption: Wenn der Held erkennt, dass der Bösewicht niemals einen Heel??Face Turn machen wird.
  • Big Bad: Normalerweise, aber nicht immer, ist der nächste Feind des Helden normalerweise der Hauptschurke der Geschichte.
  • Big Bad Friend : Wenn sich herausstellt, dass der schlimmste Feind des Helden einst sein guter Freund war.
  • Brechen Sie sie durch Reden
  • Kain und Abel: Dein Bruder ist dein Feind.
  • Chronische Schurkerei
  • Klassischer Bösewicht
  • Erstelle deinen eigenen Helden
  • Erstelle deinen eigenen Bösewicht
  • Von Neid getrieben
  • Elementare Rivalität
  • Enemy Mine: Wenn der Held und sein Feind für ein gemeinsames Ziel zusammenarbeiten.
  • Böses Gegenstück: Der Feind ist das moralische Gegenteil des Helden.
  • Evil ehemaliger Freund: Als der Erzfeind dein bester Freund war.
  • Böse gegen Böse
  • Familienfeind: Der Bösewicht ist der Erzfeind einer ganzen Familie, besonders wenn sie unsterblich ist.
  • geh einfach mit ihm film
  • Freundlicher Feind: Wenn der Held und der Bösewicht freundlich zueinander sind.
  • Es ist persönlich mit dem Drachen: Wenn der Drache und nicht das Große Böse der fragliche Erzfeind ist.
  • Joker-Immunität
  • Luke ich bin dein Vater
  • Nemesis-Magnet: Was ist besser als ein Erzfeind? Mehrere!
  • 'Nicht so verschieden' Bemerkung : Zwei Feinde finden heraus, dass sie eines gemeinsam haben. Im Universum angegeben.
  • Unheilvolle gegnerische Unterhaltung
  • Der Einzige, der dich besiegen darf: Der Feind will nicht, dass jemand außer ihm den Helden besiegt.
  • Wählen Sie jemanden in Ihrer eigenen Größe aus
  • Der Resenter
  • Rivalisierender Endgegner
  • Rivale wurde böse: Wenn der Rivale der größte Feind des Helden wird.
  • Rivalen schließen sich zusammen
  • Sitcom Erzfeind: Der Held und sein Mitarbeiter sind Rivalen.
  • Superschurke
  • Unbekannter Rivale: Der Held erkennt den Bösewicht nicht als Feind an.
  • Bösewicht interessiert sich
  • Würdiger Gegner
  • Sehnsucht nach einer Nemesis
  • Du hast meinen Vater getötet

Beispiel-Unterseiten:

  • Anime und Manga
  • Comic-Bücher
  • Filme ?? Live-Action
    • Marvel Cinematic Universe
  • Literatur
  • Live-Action-TV
    • Pfeilverse
  • Professionelles Wrestling
  • Videospiele
  • Web-Comics
  • Original-Web
  • Western-Animation

Andere Beispiele:

Alle Ordner öffnen/schließen Asiatische Animation
  • Krishna Aur Kans : Krishna hat King Kans, seinen bösen Onkel, der seine Eltern einsperrte, seine älteren Geschwister als Säuglinge tötete und Dämonen hinter sich her schickte, um ihre letzte Schlacht zu verhindern, die letztere zum Untergang bringen wird.
  • Angenehme Ziege und großer großer Wolf : Wolffy und Weslie streiten sich ständig, weil ersterer den letzteren und seine Freunde essen will.
Comicstreifen
  • Flash Gordon hat Ming den Gnadenlosen.
  • Mandrake der Magier hat Cobra.
  • Dick Tracy hatte Flattop. Flattop wurde vor Jahrzehnten für Real getötet, aber er war so beliebt, dass danach immer wieder Legacy-Charaktere auftauchten.
  • Prinz Valiant hatte Sligon, den Tyrannen, der den Thron seines Vaters an sich riss.
  • Buck Rogers hatte Killer Kane.
  • Die alte Melodram-Parodie Haarbreite Harry hatte die Titelfigur, die gegen einen heimtückischen Whiplash namens Rudolph Rassendale kämpfte – obwohl Rudy der wahre Star des Streifens war.
  • Annie Mae das Seeanenom zu Pig in Pearls Before Swine.
  • Charlie Brown und der drachenfressende Baum.
  • '' Garfield hat ein seltsames Beispiel: montags. Während sich für Garfield normalerweise nur als der schlimmste Tag der Woche herausstellte, hatten sie auch mindestens zwei verschiedene Personifikationen, von denen eine aussah und einer wie Frankensteins Monster. Es beruht definitiv auf Gegenseitigkeit, da Montags Probleme für Garfield haben, die manchmal die Grenzen der Realität überschreiten.
    • In seiner 'Caped Avenger'-Persönlichkeit hatte er Odie als sein Erzfeind, aber wenn man bedenkt, dass Odie normalerweise ein Feind ist und sie nicht unbedingt die gegenseitige Feindschaft teilen, sind montags eine echtere Sache. Darüber hinaus erklärte 'Caped Avenger' später auch Odie als seinen Kumpel.
Lüfter funktioniert
  • Team LVDR :
    • Blaze, Zoe und August sind das für Lila. Ihre Folter von ihr in der Vergangenheit und Lilas Inhaftierung von ihnen hat dazu geführt, dass beide Gruppen die gleiche Feindseligkeit zueinander haben.
    • Indus an Verde, Danielle und Rosa. SeineErmordung des früheren Teamleiters Lavender,zementiert ihn so.
    • Hound und Barricade sind das.
    • Ebenso Jazz und Starscream, aber das ist einseitiger.
  • Das Jackie Chan Abenteuer fic Königin aller Oni :
    • Jade glaubt, dass Tohru ihr gehört, basierend auf ihrer Eifersucht, dass ER Onkels Lehrling wurde und nicht sie.
    • Drago und Karasu haben auch Schattierungen davon.
    • Richtig, einer von Jades Co-Drachen wird einer von Viper.
  • Calvin und Hobbes: Die Serie :
    • Dr. Brainstorm sieht Calvin als seinen an – nicht so sehr umgekehrt.
    • Auch in 'Camping Trip Teil 1' besprochen: Calvin: Hobbes, wir haben viele Todfeinde! Wenn dieser Club nur hätte einer Todfeind, wo wären wir dann? Wo wäre Superman, wenn er nur jeden zweiten Tag einen Superschurken hätte, der versucht, die Welt zu erobern? Wo wäre Spider-Man, wenn es da draußen nur einen Spinner gäbe, der es schaffte, zu seiner Zeit genug Zeit zu finden, um als böser Wahnsinniger Mondschein zu machen? Wo wäre Batman, wenn er nur einen höchst unrealistischen Bösewicht besiegen müsste, um zu retten ... was auch immer er retten will? Ich meine, komm schon!
  • Das unsterbliche Spiel hat Sir Unimpressive und den Kadetten. Es gibt auch einen umgekehrten Fall von Unbekannter Rivale im Spiel, da der Kadett sagt, dass sie schon vor dem Krieg erbitterte Rivalen waren, was Unimpressive nicht wusste.
  • In dem Pony POV-Serie , Glänzende Rüstung erhält einen in Form von Generaladmiral Makarov(auch bekannt als der Schatten von Chernobull), das Big Bad seiner Nebengeschichte.
  • Rose ist sicherlich die Hauptfigur von Augen ohne Gesicht , findet sie sich in einen persönlichen Krieg zwischen Twilight Sparkle und den Pie-Schwestern verwickelt.
  • Reitsport gibt uns Aeon und den Chronomagen.
    • Am Ende des ersten Buches wird dieser Status auch Twilight Sparkle und Actrise verliehen.
  • Renamon Wer? gibt uns Valmont als einer von Rika Nonaka.
  • Im Die Abenteuer mit dem König der Löwen , der böse Zauberer Hago dient Simba als einer.
  • Im Jungs und Sensha-do! , Shiho Nishizumi und die Sakai-Familie verachten sich gegenseitig aufgrund ideologischer Konflikte, darunter die Sakais, die versuchen, mehr Menschen, darunter auch Jungen, für Sensha-Do zu gewinnen. Die Abneigung der Sakais gegen Shiho wird nur noch intensiver, nachdem sieverleugnet Miho, der sich Akio nähert.
  • Eine große Anzahl davon finden Sie in Tagebücher eines Wahnsinnigen , aber besonders hervorzuheben ist die Beziehung zwischen Discord und dem Protagonisten Nav.
  • Code Geass Megiddo hat Lelouch und Suzaku. Suzaku hasst Lelouch immer noch dafür, dass er Euphemia getötet und ihren guten Namen getrübt hat, aber sie hat ihn acht Jahre lang nach der Schwarzen Rebellion unterdrückt, als Lelouch seine Erinnerungen unterdrückt hatte. Lelouch wiederum ärgert sich über Suzaku, weil er ihn und ihre Freundschaft verraten hat, indem er ihn dem Imperator, dem Vater, der ihn und Nunnally in einem Kriegsgebiet zurückließ, und wichtige Erinnerungen unterdrückte, um ihn zu einem loyalen General für das Imperium zu machen, einschließlich seiner Überzeugung von Nunnally wurde zusammen mit ihrer Mutter getötet. Unnötig zu erwähnen, dass, nachdem Lelouch seine Erinnerungen wiedererlangt hat, ihr nächstes Treffen einen gigantischen Ausbruch hat, der in ein Duell mit dem Tod übergeht.
    • Mehrere Charaktere, die die Beziehung kommentieren, geben zu, dass Suzaku unabhängig von ihrer früheren Freundschaft wirklich Lelouchs größter Feind ist, noch mehr als sein Vater. Tatsächlich deuten die Erzählung und das Wiki darauf hin, dass sie es waren bestimmt Feinde zu sein. Es ist so weit, dass viele glauben, dass, wenn Lelouch sich um Suzaku kümmert, er ihn möglicherweise töten muss, um ihn vor sich selbst zu retten.
  • Das Neomorphe Serie hat ein paar Beispiele:
    • Guraff und Tobias (im Gegensatz zu Anti-Villain und Anti-Hero)
    • Axt und der Visser
    • Jake und Mersa
  • Einige Beispiele in examples Kitsune no Ken: Faust des Fuchses .
    • Naruto und Gaara haben diese Dynamik, da sie sich gegenseitig ihre jeweiligen Narben verpasst haben – Gaara bekam sein „Liebes“-Kanji-Zeichen, als Naruto seine Stirn gegen ein Trinkglas schlug; und Sekunden später bekam Naruto seine vertrauten Schnurrhaare, als Gaara ihm mit seinen Fingernägeln ins Gesicht schlug.Dies geschah während Narutos Versuch, Gaaras groß angelegtes Mordkomplott gegen die Regierung zu stoppen, das dann in die 365 Tage führte.
    • Rokusho Aoi ist wohl Inos Erzfeind, da sie ihn für seine Mobbing-Arten verachtet, als er Leiter der Hall Monitors Guild der Konoha High School war, und er wiederum hasst sie dafür, dass sie sich ihm offen widersetzt.Es spitzt sich zu, als Aoi in Inos Haus einbricht, ihre Eltern bewusstlos schlägt und dann versucht, sie zu vergewaltigen; zum Glück bringt Sai ihn in seine Lage.
    • Im In-Universum der Fanfic Schattenfuchs Comic, Ghost Wolf ist dies zur Titelheldin, da er in eine Drive-by-Schießerei verwickelt war, die zum Tod ihres jüngeren Bruders führte, was sie wiederum dazu veranlasste, eine maskierte Bürgerwehr zu werden.
  • Transformers Animated: Cybertronian Genesis hat natürlich Optimus Prime und Megatron, die ihre Beziehung nach den Ereignissen der letzten Staffel so entwickelt haben, dass sie den Rest der mirror Transformer Mythos. Einer der Hauptschwerpunkte der Erzählung ist ihre Feindschaft und wie sie Optimus zwingt, zu dem Anführer zu werden, der er sein soll, und wie sein ständiger Trotz Megatron näher in die Tiefen des Wahnsinns treibt.
  • Im Neue Tamaran , Scarecrow beschließt, eins für Raven zu werden.
    • Im , so sieht sie sich Wonder Girl gegenüber.
  • Cyborg 009: Ruf der Gerechtigkeit
  • Ein Schatten der Titanen spielt dies zum Lachen, als Jade Beast Boy zu ihrem Erzfeind erklärt, nachdem es ihm gelungen ist, sie mit einer Zwiebel zu verletzen; Beast Boy ist begeistert, da er das Gefühl hat, dass es ihn cooler macht, einen Erzfeind zu haben.
  • Im Mega Man: Verteidiger der Menschheit , die Stardroids sind das für Duo, der sie vor langer Zeit besiegt hat.
  • Kind des Sturms hat Lucius Malfoy und Nick Fury, deren persönliche Rivalität bis in die Tage von Voldemorts erster Herrschaft zurückreicht, als sie die Spionagemeister der Todesser bzw. des Ordens des Phönix waren, und die absolut verachten gegenseitig. Lucius hat persönlich zwei von Furys Mentoren ermordet und ihm die Augen ausgesprengt, und Fury zerbrach Lucius' Zauberstab, tat etwas, das ihn dauerhaft hinkte. brannte sein Haus mit ihm darin nieder , und, es ist impliziert, tat etwas sonst Lucius, obwohl nie genau gesagt wurde, was.
  • Banette und Mewtu in . Banette legt sich immer mit Mewtu an und Mewtu sabotiert ihn wiederum in Herausforderungen. Das geht so weiter bis Weltreise , woMewtu rettet Banette vor Giratina aus der Distortion World. Danach werden sie zu freundschaftlichen Rivalen.
  • Soul Schach hat Aizen Sosuke und Lamperouge Lelouch , wie explizit sowohl von der Erzählung als auch von den Charakteren selbst angegeben. Lelouch verachtete Aizen, nachdem der Mann den Tod seines Kapitäns (der für ihn wie eine Mutter war), ihres Nachfolgers/Geliebten (in den Lelouch verliebt war) und das Exil mehrerer seiner Freunde (Urahara, Yoruichi,Durst, Tessai und die Visored). Währenddessen suchte Aizen wie im Kanon nach einem Rivalen. Anstelle von Ichigo (der zwar wegen seiner potentiellen Stärke für Aizen immer noch von Interesse war, aber als 'Ersatzheld' bezeichnet wurde), wählte er Lelouch. Obwohl er im Kampf nicht so von Natur aus talentiert ist wie Aizen und Ichigo, konkurrierte Lelouchs enormer Intellekt mit dem von Aizen und Urahara Kisuke (beide haben Lelouch mehrmals im Schach besiegt), wenn nicht sogar übertroffen. Davon abgesehen hasste Aizen Lelouch erst richtignachdem der Mann seinen ursprünglichen Plan kaltgestellt hatte, indem er ihn zum Selbstmord beschimpfte. Als er dann aus der Hölle zurückkehrt, um sich zu rächen, nur um von seinem Rivalen erneut aufgehalten zu werden, weigert sich Lelouch, ihn anzuerkennen. Dies macht Aizen wütend, und bis der letzte Bogen rollt, ist es ziemlich offensichtlich, dass Aizens Hauptpriorität (nachdem er genug Kraft erreicht hat, um den Seelenkönig zu töten) darin besteht, Lelouch auf jede erdenkliche Weise zu verarschen. Passenderweise ist der letzte Kampf ein Eins-gegen-Eins-Duell um den Tod zwischen ihnen, nachdem Lelouch mit den Hogyoku verschmolzen und endlich in der Lage ist, Aizen gleichberechtigt zu bekämpfen.
  • Forum der Throne :
    • Maron Mullendoreist das eigentlich für viele Charaktere. Lucas hält ihn für seinen Erzfeind, ebenso wie Leonard und Harpy. Er selbst hält beide nicht für einen würdigen Erzfeind, auch wennseine Meinung zu Harpy änderte sich, als sie kurz davor war, ihn zu töten.
    • Rayden ist das für Clayton. Sie waren schon einmal Partner, arbeiteten zusammen, gerieten jedoch schließlich in einen Kampf, der damit endete, dass Clayton ein Auge verlor und Rayden eine grauenhafte Narbe über seiner Brust erhielt. Als Rayden wieder auftaucht, beginnt er Clayton schnell zu verärgern und verspottet ihn sogar wegen seines fehlenden Auges.
    • Im Allgemeinen sind der Burned Man und Butterfly Erzfeinde und ihr Kampf ist eine ständige Quelle von Konflikten in Oldtown.
    • Historisch gesehen gehören die Dornish dazu zum Königreich der Sturmlande. Zum Zeitpunkt der Geschichte befinden sie sich noch offen im Krieg, obwohl ihre Schlachten nichts anderes als kleine Scharmützel in den Dornish Marches sind.
  • Die neuen Abenteuer von Invader Zim behält die kanonische Rivalität zwischen Zim und Dib bei, obwohl Taks Präsenz als Hauptfigur im Gegensatz zu beiden es zu einem Trifecta macht.
    • Viera wird Gaz' Erzfeind, da die beiden sich nicht ausstehen können.
    • Trotzdem könnte man argumentieren, dass Gaz einen weiteren Erzfeind in Form von Iggins hat, obwohl er nur einmal auftaucht.
    • Kurz nach ihrer Einführung in Staffel 2 wird Nyx zu Tenn. Da ersterer ein Bombenwerfer anarchistischer Revolutionär und letzterer ein vollendeter professioneller imperialer Loyalist ist, ist es nur natürlich.
  • Im Totales Drama Fanfiction-Serie Monster-Chroniken Cedric wird von niemandem in der Besetzung besonders gemocht, aber es gibt zwei Kandidaten, zu denen er eine besonders schlechte Beziehung hat:
    • Duncan hat allen Grund, Cedric sowohl zu fürchten als auch zu hassenihn fast im Jugendalter getötet zu haben, aber ihre Beziehung wurde nur noch schlimmer, als Cedric in das Spiel verwickelt wurde. Nachdem Duncan ihn erkennt, erpresst Cedric Duncan, um seine Beteiligung geheim zu halten, bevor er ihn terrorisiert und ständig für Scheiße und Gekicher demütigt. Als Duncan schließlich aufsteht und seinen Berserkerknopf drückt, versucht Cedric erneut, Duncan zu töten, wird jedoch von Courtney und Gwen aufgehalten, die ihn entdecken. Danach brutalisiert er seine Ex-Freundin Courtney und versucht, seine jetzige Gwen aus Trotz zu töten, bevor er letztere eliminiert. Dies alles gipfelt in Duncan, der Cedric in New Orleans den letzten Schlag versetzt.
    • Cody ist der einzige Kandidat, den Cedric zu Recht hasst und für mehr als nur ein Spielzeug hält, und das Gefühl ist auf Codys Seite sehr gegenseitig. Als er Cedric im Alter von zwölf Jahren auf seinem Dachboden fand, wurde er dazu gebracht, sich von Cedric besitzen zu lassen, ohne zu wissen, dass er ein Dämon war. Als er erfuhr, dass Cedric mit seinem Körper einen Mord begangen hatte, wandte sich Cody gegen ihn und versiegelte ihn aus Versehen in seinem Kopf. Als Cedric sechs Jahre später erwachte, war er wütend, dass Cody sich in seine Pläne eingemischt hatte und reagierte, indem er Codys Seele in eine Kartoffelbatterie eindichtete, bevor er seinen Freund Tyler manipulierte, um ihm bei seinen Plänen mit Codys Aussehen zu helfen. Cody schaffte es jedoch immer noch, die Ereignisse des Spiels gegen Cedric zu manipulieren, indem er eine versteckte Nachricht für die anderen Teilnehmer hinterließ, die Duncan später finden und verwenden würde, um Cody zu helfen, seinen Körper zurückzubekommen. Dies alles gipfelt in der letzten Herausforderung, bei der Cody Cedric mit Hilfe von Tyler und Duncan in eine Falle führt, die in Cedrics Niederlage endet.
  • In dem My Little Pony: Freundschaft ist Magie fic Geliebt und verloren , Commander Hildread scheint Shining Armor als ihren Erzfeind zu betrachten. Bei ihrem allerersten Auftritt macht sie ihren Hass auf ihn glasklar. Obwohl sie sadistisch ist, macht es ihr besondere Freude, den in Ungnade gefallenen Kapitän zu quälen und zu verspotten, der sie aus der königlichen Garde verbannt hatte, weil sie im Namen der Sicherheit zu sehr an extreme Brutalität glaubte. Sie gesteht während des Höhepunkts auch, dass sie ihn immer gehasst hat und ihn für zu weich hielt, um ein kompetenter Kapitän der Königlichen Garde zu sein. Obwohl sie sich wegen der Entscheidung ihres Meisters unwohl fühlt,Massenmord an allen Einwohnern von Ponyville, weigert sie sich zuzugeben, dass sie sich geirrt hat, als Shining Armor sie ruft und versucht, ihn zu töten.
  • Im Digital eingesperrt , Izukus Erzfeind ist Akihiko Sugoh, der verrückte Wissenschaftler, der ihn durch die Hölle schickte, bevor er die U.A. besuchte. - Eine seiner größten Hoffnungen besteht darin, ihn zu finden und mit bloßen Händen zu töten.
  • Die Weber-Option : Während ihres (sehr langen) Lebens im Imperium of Man sammelt Taylor 'Weaver' Hebert acht von ihnen, die zusammen als die Endbringers bekannt sind.
    • Das erste istdie C'tan Iash'uddra, den Endlosen Schwarm, den sie zuerst in einem von Wuhans Bienenstöcken bekämpft und dank Trazyn dem Unendlichen Sammler besiegt.
    • Das Zweite istKa'Bandha, der Fluch des Engels, einen größeren Dämon von Khorne, den sie auf dem Höhepunkt der Schlacht um den Todesstern bekämpft und besiegt, was ihren Aufstieg als lebende Heilige bewirkt.
    • Das Dritte istLelith Hesperax, die Königin der Klingen, die letzte lebende Aeldari aus dem Zeitalter des Himmelskrieges. Ihr erster Kampf findet während des imperialen Überfalls auf Commorragh statt und endet in einem Unentschieden, nachdem Lelith sie für eine akzeptable Gegnerin hält.
    • Die vierte, fünfte, sechste, siebte und achte sind bis auf einige kleine Hinweise bisher unbekannt, aber einer von ihnen ist bereits aufgetaucht:Malicia, The Destiny Ungeschrieben, ein unbekannter weiblicher Parahuman, der zu einer Tzeentchian-Zauberin geworden ist.
  • Total Drama: Unerledigtes Geschäft : Dave und Sky zueinander: Dave hat an dem Wettbewerb teilgenommen, um sie zu besiegen, weil sie ihn wieder zum Narren gemacht hat Pahkitew , und Sky hat Daves Wut darüber satt und will, dass er eliminiert wird.
  • Im Ultimativer Schlafwandler: Die neuen Träume , Sleepwalkers Erzfeind ist Cobweb, der Dämon, der ihn im Geist des Menschen Rick Sheridan gefangen hat. Eine (un)ehrenhafte Erwähnung geht an Psyko, Sleepwalkers böser Gegenpart und wahrscheinlich der gefährlichste Feind in Sleepwalkers Rogues Gallery.
  • Im Ultimative Spider-Woman: Veränderung mit dem Licht , Spider-Womans schlimmster Feind ist Jack O'Lantern, eines der wenigen Mitglieder ihrer Rogues Gallery, das sie wirklich erschreckt. Eine knappe Sekunde ist wahrscheinlich ihr böser Counterpart Tendril aufgrund seiner extrem beunruhigenden Besessenheit von ihr.
  • Autor erstellt eine für Adrien Agreste in ihrer Miraculous Ladybug-Fanfiction ?? Jerk In Sheep??s Kleidung??. Henri LeRoi kommt in die Klasse und macht sofort ein Theaterstück für Marinette. Kurz nachdem sie sich verabredet haben, erzählt er ihr Lügen über Adrien, um sie gegen ihn aufzuhetzen. Er bedroht Adrien sogar im Badezimmer und greift ihn körperlich an, um ihm aus dem Weg zu gehen.
  • Die Chroniken der Blitzwache : Shade ist Springers persönlicher Erzfeind, da er entschlossen ist, ihn und alles, was er liebt, zu vernichten.
  • einen Tag nach dem anderen :
    • Der Joker an die gesamte Bat-Familie, aber insbesondere zu Jason.Nach dem Umgang mit sechs Jokern, von denen jeder ihm einen bestimmten Grund gab, sie zu hassen, man kann mit Sicherheit sagen, dass Jason den Joker noch mehr hasst als Bruce.
    • Ra's al Ghul ist das auch für Jason.Er ist die einzige Person, die Jason nie bereut hat, sie getötet zu haben. Das einzige, was Jason an Ras Tod je bereut hat, ist, dass er die League of Assassins nicht gleich danach demontiert hat. Im Gegenzug ist Jason das einzige Mitglied von Bruces Familie, das Ra nie genehmigt hat, weil er wusste, dass Jason ihn töten würde, wenn er die Chance hätte, was er schließlich tat.Zweimal.
    • Lady Shiva, sowohl an Cassandra Cain als auch an Richard Dragon. In der vorherigen Zeitleiste gab Shiva nie auf zu versuchen, Cass zu zwingen, sie zu töten, und ging sogar so weit, dass sie es tatFordern Sie Jason heraus und versuchen Sie, ihn zu töten, um Cass so zu erzürnen, dass sie ihr endlich gibt, was sie wollte.
    • Todesstoß für Dick Graysonund seine Tochter Rose. In der ursprünglichen Zeitleiste ermordete er Roses Freund für einen Job, was der letzte Tropfen war, der sie schließlich dazu brachte, ihn im Gegenzug umzubringen killing.
    • Der Hof der Eulen an die Fledermaus-Familie, aber besonders an Dick. Während Dicks Amtszeit wurden sie endgültig aus Gotham entfernt.
    • Zukünftiger Tim zu Dick. Und Damian, aber hauptsächlich Dick. Der zukünftige Tim hasste Dick so sehr, dass er in der Zeit zurückreiste, um ihn zu ermorden, obwohl sein Dick bereits gestorben war, als er versuchte, das Chaos in Gotham nach dem Zusammenbruch von Blight einzudämmen.
    • Mara al Ghul an ihren Cousin Damian Wayne. Mara war diejenige, die die Umstände arrangierte, die schließlich zu Damians heroischem Opfer führten.
  • Halloween: Sünden eines Vaters : Michael Myers und Tommy Doyle; da diese Fanfic das Original vereint Halloween Zeitleiste (diejenige, die mit endete) Halloween: Der Fluch von Michael Myers ) und der Halloween H20: Zwanzig Jahre später Zeitleiste (woLaurie Strode wurde von Michael in getötet Halloween: Auferstehung ), Tommy hat die Lücke als Steven Lloyds Vormund und die beste Person, die Michael zu kontern weiß, aufgegriffen. An Michaels Ende zeigt er Tommy gegenüber mehr Bosheit und Hass als gegenüber jedem anderen, z Fluch oder einen Wutanfall bekommen, wenn Steven Tommy als seinen Vater bezeichnet.
  • Dieses beißt! : Die Strohhutpiraten und die Weltregierung. Dank der SBS ist Cross in der Lage, sich über seine aufrührerischen Sendungen direkt gegen die Regierung zu wehren. Dies gipfelt im Enies-Lobby-Bogen, in dem die Strohhüte auf der Judicial Island ihre Roaring Rampage of Revenge machten, die später live ausgestrahlt ganze Welt . Dies löste einen massiven Verbrechensrausch auf der gesamten Grand Line aus, der nur noch dadurch verschlimmert wurde, dass Cross das Blackbook von CP9 fand und es las, eine Tonne der schmutzigen Wäsche der WG ausstrahlte und ihren Ruf dauerhaft beschädigte. Dies führte zu zivilen Unruhen auf einem globale Skala , wo über fünfzehn Prozent der Mitglieder der WG übergelaufen und revolutionär wurden. Jede größere Sendung seither war genauso schädlich, bis zu dem Punkt, dass die WG durch Sabaody versuchte, die Strohhüte zu lockenMarineforddamit sie die komplette Vernichtung der Besatzung ausstrahlen konnten.
    • In kleinerem Maßstab hat Cross auch die Unglücklichen. Sie verachten ihn zutiefst, weil er sie in mehreren Kämpfen während des Alabasta Arc geschlagen und Soundbite nach der Niederlage von Baroque Works einer coolen und ungewöhnlichen Bestrafung ausgesetzt hat. Es ist so weit gekommen, dass sie im Gegensatz zu den anderen Agenten beschlossen haben, den Ruhestand zu verschieben, bis sie ihn getötet haben, um ihn über die Grand Line zu jagen, damit sie dies erreichen können.
  • Code Prime hat einige Rivalitäten:
    • Megatron hat ein Händchen dafür, diese während der gesamten Geschichte zu erfassen:
      • Da ist zunächst seine klassische Rivalität mit Optimus Prime, da er sehr unterschiedliche Ansichten über Führung hat und die Tatsache, dass Megatron so viele Grenzen überschritten hat, um an die Macht zu kommen. Bestimmte Ereignisse in der Geschichte geben Megatron nicht nur mehr Feinde, sondern fördern auch die Feindschaft zwischen ihm und Optimus.
      • Lelouch endet damit, dass Megatron seinen größten Feind hat, da der Decepticon-Anführer regelmäßig seine Pläne ruiniert, Suzaku manipuliert, um sich den Decepticons anzuschließen, an Britannias Gräueltaten beteiligt ist und die anderen Decepticons ermutigt, sich der Wildheit gegen die Menschheit hinzugeben.Die Verwendung eines Prätendenten, der Euphemia imitiert, um das SAZ-Massaker auszulösen, zementiert diesen Status. Megatron wird auch zu einem sehr persönlichen Feind von Lelouch, als er Mariannes eigene Leiche verwendet, um einen Knightmare namens Dark Queen anzutreiben.
      • Das SAZ-Massaker, zusammen mit Megatron, der ihn aus Gründen von Disziplin bis Amüsement foltert und missbraucht, zusammen mit der Erpressung, indem er Lelouch und Nunnally bedroht, festigt seine Rolle als einer von Suzakus Feinden.
    • R2 hat Jetfire und Starscream. Die beiden waren früher Freunde und arbeiteten an einer Energon-Station, aber nachdem Starscream den Decepticons beigetreten war, sind die beiden seitdem Feinde.
    • Wie im Kanon ist Breakdown dies für Bulkhead, da die beiden die Muskel ihrer jeweiligen Fraktionen sind. Er entwickelt auch einen Groll gegen Rai, der Bulkheads Partner ist, der Breakdowns linkes Auge ausschaltet.und ist auch derjenige, der Breakdown während der Schwarzen Rebellion tötet.
    • Airachnid hat in dieser Geschichte genauso viele Feinde wie Megatron, wenn nicht mehr:
      • Erstens gibt es Arcee nach Kanon, um sie zu foltern und Heckklappe zu töten.
      • Sie wird dies für Kallen, da dieser Arcees Partner ist. Sie hat alles getan, um den Rotschopf zu töten, sowohl zum Spaß als auch aus Rache für die vielen Male, die Kallen gezeigt hat.
      • Später wird sie eine für Suzaku, weil sie zum Spaß Menschen in den Ghettos abschlachtet, seine Ideale beleidigt und Euphemia entführt und beinahe tötet. Der Groll ist so tief und persönlich geworden, dass Suzaku, der an Du sollst nicht töten glaubt, zugibt, dass er nichts mehr genießen würde, als Airachnids Funken auszulöschen.
      • In der Nähe von Suzaku und Euphemia verachtet Dreadwing Airachnid ebenfalls sehr. [[Spoiler: Das Ende von R1 lässt Dreadwing ein heroisches Opfer begehen, wodurch eine Energon-Mine gezündet wird, in der sich Airachnid befindet. Obwohl sie überlebt, verliert sie ihre rechte Gesichtshälfte zusammen mit ihrem rechten Arm.
      • Am Ende ist sie das auch für Euphemia und Cornelia. Sie hasst Euphemias Idealismus,und hat große Freude daran, sie dazu zu bringen, das SAZ-Massaker und die Zerstörung von Pendragon zu sehen, während Euphemia eine Gefangene hat.Es war vorhersehbar, dass Cornelia, die ihre jüngere Schwester sehr beschützt, Airachnid mit einer Leidenschaft verachtet. Nachdem Airachnid in injured schwer verletzt wurdeDreadwings Opfer, während letzterer Cornelia und Euphie mit Suzaku rettete,Ihr Hass auf die Schwestern schießt in die Höhe, und sie durchkämmt nach sechs Monaten immer noch den Globus. Aufgrund dieses Grolls tötet sie sogar ihre Mutter Victoria. Wie Suzaku hasst Euphemia, eine freundliche Person, die normalerweise Gewalt und Töten hasst, Airachnid so sehr, dass es ihr nichts ausmachen würde, wenn die Spider-Con endgültig ausgelöscht würde.
    • V. V. wird dies für Rai, der vom Unsterblichen einen Geass erhielt, um seine Familie zu schützen, nur um die Kontrolle darüber zu verlieren und die Familie zu töten, die er schützen wollte, und dann von V.V. Rai hasst V. V. so viel dafür, dass jeder, der so viel wie erinnert er von V. V. ist genug, um ihn wütend zu machen. Als Rai und V.V. stelle dich in R2 , der erstere gerät in Wut. Aufgrund von V.V.s Handlungen gegenüber Rai hassen Bulkhead, Rais Partner bei den Wreckers, und Nonette, Rais Schwesterfigur und ehemaliger Ritter, V.V. auch. Alle drei genießen es, den unsterblichen Jungen wiederholt zu töten Funke der Dunkelheit.
Mehrere Medien
  • Krieg der Sterne
    • Darth Vader ist Luke Skywalkers Erzfeind; Inzwischen zählte Vader wahrscheinlich Obi-Wan zu seinem.
    • Palpatine zu Yoda. Durch Das Imperium schlägt zurück er hält Luke Skywalker auch für seine größte Bedrohung. Als der Auserwählte, Lukes Vater, ist Anakin Skywalker dazu bestimmt, Palpatine zu besiegen und die Macht ins Gleichgewicht zu bringen.und es gelingt ihm schließlich.
    • Han Solo und Chewbacca haben Boba Fett und Jabba the Hutt. Jabba setzte Han und Chewbacca ein hohes Kopfgeld aus, weil sie wertvolle Fracht, die Jabba gehörte, abgeladen hatten, und Han lebte viele Jahre in Angst vor Jabbas Zorn. Boba Fett übergab Solos Freunde dem Imperium und übergab Solo persönlich als Gefangenen an Jabba.
    • Count Dooku war das für Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi während der Klonkriege. Dooku kämpfte viele Male gegen das Duo, kam mehrmals nahe daran, sie zu töten, und trennte einmal sogar Anakins Arm ab. Dies ist er auch für seinen ehemaligen Meister Yoda.
    • Darth Maul wurde ein persönlicher Feind für Obi-Wan Kenobi, nachdem er Obi-Wans Meister Qui-Gon Jinn getötet hatte. Nachdem Obi-Wan Maul als Vergeltung halbiert hatte, war das Gefühl zwischen ihnen gegenseitig. Bevor er starb, war Qui-Gon Jinn selbst entschlossen, Maul zu konfrontieren, damit er dem Jedi-Rat beweisen konnte, dass die Sith noch existierten.
    • General Grievous betrachtete sich selbst als dies für Obi-Wan Kenobi, der letztendlich derjenige war, der ihn tötete.
    • Vizekönig Nute Gunray und Padme Amidala.
    • Din Djarin hat Moff Gideon.
    • Kylo Ren hatte viele erbitterte Feinde. Er versucht, The Corrupter zu werden für König , ist der antagonistische Nachwuchs von Sie haben und lesen und ist der böse Neffe von Lukas. Er hat auch eine Rivalität mit General Hux, die schließlich so intensiv wird, dassHux spioniert ihn für die Rebellion aus und sabotiert absichtlich seine eigene Sache, nur um Ren zu eliminieren.
    • Regisseur Orson Krennic zu Galen Erso in Schurke eins , weil Galen dachte, sie wären Freunde, als beide als Wissenschaftler für das Imperium arbeiteten, bevor Galen erkannte, dass das Imperium böse war und dass seine Forschungen verwendet wurden, um den Todesstern zu bauen; Krennic war letztendlich indirekt dafür verantwortlich, dass Galens Frau starb, nachdem er Galen gezwungen hatte, zurückzukommen, und hielt das Leben seiner vermissten Tochter Jyn Erso über seinen Kopf, um ihn in Schach zu halten, was darin gipfelte, dass Galen den Todesstern sabotierte, indem er es einfacher machte, in die Luft zu jagen - Beweise für seinen Verrat führen auch dazu, dass Krennic die Hinrichtung aller Galens-Wissenschaftlerkollegen befiehlt und führt versehentlich zu Galens Tod, jedoch nicht bevor Krennic ihm ins Gesicht reibt, dass der Todesstern für eine Stadt verwendet wurde Letztendlich rächt Jyn Erso ihre Eltern, indem sie die Pläne des Todessterns zur Rebellion bringt, aber ansonsten interagieren die beiden kaum und Krennic tut es nicht einmal erkenne sie, also passt Galen besser als Erzfeind, da It's Personal zwischen den beiden und Jyn sowieso Galens Anweisungen folgte.
      • Tarkin und Krennic sind auch dies und haben eine Rivalität, die schließlich damit endet, dass Tarkin Krennic tötet.
    • Die beiden einheimischen Arten des Planeten Mon Cala sind die Mon Calamari und Quarren, die sich tendenziell so sehen und eine uralte Rivalität darüber haben, wer ihren Planeten kontrolliert.
    • Kazuda Xiono hat Jace Rucklin.
    • Garazeb Orrelios, einer der wenigen Überlebenden des Massakers von Lasan, hat den ISB-Agenten Kallus, der behauptet, den Einsatz von Raumschiff-Disruptoren bei dem Massaker angeordnet zu haben und auch ein Lasat-Bo-Gewehr aus dem Körper eines Hohen Ehrengardisten genommen zu haben als Kampftrophäe.Es endet jedoch in der Rebellen-Episode 'The Honorable Ones', in der Kallus, während er mit Zeb auf einem eisigen Mond gestrandet ist, enthüllt, dass er gelogen hat, als er den Befehl zum Einsatz der Disruptoren gegeben hat, und dass er es war gegeben sein Bo-Gewehr von einem Ehrengardisten besiegte er im Zweikampf – was im Einklang mit Boosahn Keeraw, dem Kriegerkodex der Lasat, steht. Am Ende der Episode könnten Zeb und Kallus fast in Betracht gezogen werden Freunde – tatsächlich führen die Ereignisse direkt dazu, dass er einen Heel hat??Face Turn.
    • Finn hat Kapitän Phasma.
    • Hera Syndulla hat Großadmiral Thrawn.
    • Ahsoka Tano hat ihren ehemaligen Jedi-Meister Darth Vader persönlich.
    • Ezra Bridger und Kanan Jarrus hatten den Großinquisitor in Staffel 1 von Rebels, gefolgt von der Siebten Schwester und dem Fünften Bruder in Staffel 2.
    • Iden Versio und Del Meeko haben Gideon Hask.
    • Tam Ryvora hat Agent Tierney, die ihre ganze Zeit damit verbringt Widerstand manipulieren und versuchen, ersteres zu korrumpieren
Mythologie & Religion
  • Loki und Heimdall in Nordischen Mythologie . Passenderweise töten sie sich in Ragnarok gegenseitig. Es gibt auch Thor und Jormungandr, die dasselbe tun.
  • Älter als schmutzig Beispiele aus der ägyptischen Mythologie:
    • Re/Ra und Apophis/Apep.
    • Osiris und Set. Auch Horus und Set.
  • Satan und die Erzengel Michael , ist derjenige, der Old Scratch aus dem Himmel geworfen hat.
Podcasts
  • Die Exekutive von Fallout ist Drachen passt diese Trope für Pulverfass,als er das junge Einhorn zwang, seinen eigenen Bruder aus keinem anderen Grund als seiner eigenen Belustigung zu erschießen.
  • Willkommen in Night Vale : Man könnte sagen, dass Cecil einen in Form von Steve Carlsberg hat, obwohl er ziemlich einseitig ist und in das Territorium der Sitcom Arch-Nemesis fällt. Er bekommt schließlich ein wahres Beispiel, als Kevin vorbeikommt.
Tabletop-Spiele
  • Magic the Gathering : Urza und Yawgmoth ist die bekannteste Erzfeind-Paarung, obwohl es Dutzende von individuellen Hassformen gibt. Sie haben sogar eine Variante veröffentlicht genannt Arch Enemy, obwohl das eher einer Dynamik von Big Bad vs. Enemy Mine gewidmet ist.
  • Während alle drin sind Warhammer 40.000 wird gerne gegen alle anderen kämpfen, es gibt einige besondere Rivalitäten und Hass. Das Imperium der Menschen ist der entschiedenste Feind der Mächte des Chaos. Die Eldar haben schon einmal gegen die Necrons gekämpft und haben es sich zur Aufgabe gemacht, sie jetzt, nachdem sie wieder erwacht sind, zu besiegen. Die Tau betrachten die Tyraniden als die größte Bedrohung für ihre Überleben (und sie sind vielleicht nicht weit von der Wahrheit entfernt), die Space Wolves und die Thousand Suns und die Ultramarines und die Word Bearers Space Marine Kapitel haben intensive Rivalitäten, die sich über Jahrtausende erstrecken, die Chaos Gods the Khorne und Slaanesh kämpfen ständig gegeneinander, und die Orks sind ständig für alle, einschließlich sich selbst.
    • Zur Veranschaulichung, wie tief der Hass der Ultramarines gegen Word Bearers verwurzelt ist: In den Horus Heresy-Romanen wird offenbart, dass die Ultramarines seit Beginn einer Schlacht genau die Zeit zählen – bekannt als das Mal. Das Zeichen von Calth, für die Schlacht, in der die Wortträger zum ersten Mal die Ultramarines angriffen, wird laufen gelassen, bis jeder Wortträger tot ist. Das bedeutet, dass ein Ultramarine dir genau sagen kann, wie lange er die Wortträger sterben lassen wollte, sogar zehntausend Jahre nach der ursprünglichen Schlacht. Jetzt Das ist Feindschaft.
    • Auf einer kleineren, individuelleren Basis gibt es Kommissar Yarrick und Warboss Ghazkull Mag Uruk Thraka; Ghazkull hält Yarrick für den größten Feind, gegen den er je gekämpft hat, und es macht ihm großen Spaß, ihn zu bekämpfen, und Yarrick hält Ghazkull für eine abscheuliche Abscheulichkeit und hat geschworen, ihn persönlich zu töten. Sie kämpfen immer noch auf Leben und Tod.
    • Die Eldar und Slaanesh haben eine sehr tiefe und persönliche Feindschaft. Die Eldar eigentlich erstellt Slaanesh durch Jahrhunderte mörderischer hedonistischer Verderbtheit. Die Geburt von Slaanesh und sein zügelloses Abschlachten des Eldar-Pantheons sind der einzige Grund, warum die Eldar eine sterbende Rasse sind. Slaanesh beansprucht auch jede ungeschützte Eldar-Seele als Spielzeug nach dem Tod. Die verschiedenen Kulturen der verbleibenden Eldar drehen sich ausschließlich darum, Wege zu finden, um zu verhindern, dass die ekelhafte Anhängsel der ekelhaften Anhängsel an ihre Seelen gelangen. Die Eldar hassen und fürchten Slaanesh mehr als alles andere. Slaanesh seinerseits hält Eldar für ein besonders amüsantes Spielzeug.
    • Ahzek Ahriman scheint aufgrund seiner Besessenheit von der Schwarzen Bibliothek, die sie bewachen, immer mehr zu einem der Eldar Harlequins zu werden. Er ist getötet Menge von Eldar während seiner verrückten Suche, die Geheimnisse der Bibliothek zu lüften.
    • Vom Imperator der Menschheit zu den Chaosgöttern und umgekehrt. Der Imperator versuchte, ein galaxisweites atheistisches Reich der flachen Erde zu schaffen, um die Götter zu töten, indem er ihnen die Anbetung entzog. Obwohl dies wahrscheinlich nicht funktioniert hätte, da die Chaosgötter selbst von Emotionen getragen werden, fürchteten die Chaosgötter den Imperator der Menschheit immer noch genug, um direkt in den physischen Bereich einzugreifen, anstatt indirekt durch Dämonen und Kultisten zu handeln, nur um einen Schraubenschlüssel hineinzuwerfen seine Pläne. Insbesondere haben sie so etwas nicht mehr getan, seit der Kaiser auf den Goldenen Thron gesetzt wurde. Der Kaiser war auch das einzige Wesen, das tatsächlich verletzt die Chaosgötter direkt, als er ihren Gastgeber Horus mit psychischer Kraft beschoss.
    • Die Iron Warriors hassen die Imperial Fists zutiefst dafür, dass sie ihre Spezialität – Belagerungskrieg – teilen, dafür aber viel mehr Ehre und Lob bekommen. Es begann einseitig, mit Perturabo, der einen Groll über Rogal Dorn hegt, der beiläufig sagt, seine Legion sei darin besser, aber angesichts der Häufigkeit, mit der die beiden gekämpft haben, ist es jetzt viel weniger ausgeglichen. Der Protagonist der Iron Warriors Romane , Honsou, hat Uriel Ventris von den Ultramarines als seinen Erzfeind, weil er nicht von den Feindschaften seiner Legion motiviert ist, sondern davon, wer ihn speziell angepisst hat.
    • Im Allgemeinen wird Feindschaft dieser Tiefe auf der Tischplatte mit Hass (Enemy Goes Here) behandelt, was bedeutet, dass die hasserfüllte Einheit in der ersten Runde eines Nahkampfs Wiederholungswürfe erhält, um ihre Ziele zu treffen. Einige Regeln, wie die in Traitor Legions, gehen darüber hinaus zu einer Art Superhass, der diese Wiederholungswürfe in anwendet alle Runden des Nahkampfs: Word Bearers gegen Ultramarines, Iron Warriors gegen Imperial Fists, Thousand Sons gegen Space Wolves und Black Legion, die nicht wählerisch sind und dies gegen alle Loyalisten Space Marines. Dies wäre wahrscheinlich nicht notwendig gewesen, wenn das Upgrade Veteranen des Langen Krieges, das obligatorisch und im Allgemeinen für alle Legionen kostenlos ist, die diese Regeln anwenden, nicht schon gewöhnlicher Hass auf loyalistische Marines gegeben wäre - Hass zu gewinnen (Imperial Fists) ist nicht super- beeindruckend, wenn man bereits von Hatred of the Imperial Fists profitiert, und dazu noch die Ultramarines, Salamanders, Black Templars, Grey Knights und praktisch alle anderen.
    • In der 8. Ausgabe verlieren Chaos Marines speziell Hass, erhalten aber eine neue Regel namens 'Tod dem falschen Imperator': Immer wenn eine Chaos Marine-Einheit eine 6 würfelt, um im Nahkampf gegen eine imperiale Einheit zu treffen, erhält sie sofort einen weiteren Angriff. Bringen Sie genügend Chaos-Nahkampftruppen in die Nähe einer imperialen Einheit und beobachten Sie das Chaos. Einige, wie die Thousand Sons, können Strategien verwenden, um diese zusätzlichen Treffer bei bestimmten Zielen ihres Zorns häufiger zu erzielen (für die Sons wären es die Space Wolves).
  • Eric und der Schreckenspavillon.
  • Dungeons verwendet dies häufig in seinen verschiedenen Untereinstellungen.
    • Eines der traditionelleren und bekanntesten Beispiele ist das Dreier-Hassfest zwischen Demogorgon, Orcus und Graz'zt; Demogorgon ist der aktuelle Prinz der Dämonen, und sowohl Orcus als auch Graz'zt sind die wahrscheinlichsten Herausforderer seines Titels.
    • Ein weiterer Evil vs. Evil-Fall sind die Dämonenprinzen Baphomet (Schutzgott der Minotauren) und Yeenoghu (Schutzgott der Gnolle). Es gibt keinen wirklichen Grund für diese Feindseligkeit, sie hassen sich einfach – obwohl in der Kosmologie der Weltachse angenommen wird, dass Yeenoghu Baphomet einmal in einem kritischen Kampf verraten und dem anderen Dämonenprinzen fast das Leben gekostet hat, was Baphomet nie vergeben hat.
    • Die drakonischen Götter Bahamut (Gott der gutgesinnten Metallischen Drachen) und Tiamat (Göttin der bösen Gesinnten Chromatischen Drachen) absolut verabscheuen sich gegenseitig, egal zu welcher Einstellung Sie gehen. Auf neue Höhen gebracht in der Nentir-Tal Schauplatz, wo sie buchstäblich die offensichtliche gute und böse Hälfte einer getöteten Gottheit namens Io sind, und die Drachenlanze Schauplatz, wo sie unter den neuen Namen Paladine und Takhisis die höchsten Götter des Guten bzw. des Bösen sind, und die gesamte Geschichte des Schauplatzes ist im Grunde ein andauernder Kampf zwischen ihnen um die Vorherrschaft.
    • Corellon (Gott der Elfen) und Gruumsh (Gott der Orks) hassen sich, eine Rivalität, die erst zementiert wurde, als Corellon Gruumsh im Duell ein Auge ausschnitt. Während einige Einstellungen mögliche Erklärungen für diese Rivalität bieten, scheint die Standardeinstellung zu sein, dass sie sich von Natur aus gegen die Existenz des anderen aussprechen.
    • Gruumsh hat auch einen Evil vs. Evil Erzfeind in Form von Maglubiyet, dem Gott der Kobolde.
    • Laduguer, der Gott der bösen Zwerge, bekannt als Duergar, hasst seinen Gegenspieler Moradin, den Schutzgott der Zwerge.
    • Der derro, der andere böse Zwergenunterrasse, haben zwei Schutzgötter; Zwillingsbrüder namens Diirinka und Diinkarazan. Dürinka erlangte die Göttlichkeit, indem er seinen Bruder dem Zorn des illithiden Gottes Ilsensine überließ, als er sie dabei erwischte, wie er einen Teil seiner göttlichen Macht stahl; es sperrte Diinkarazan sofort in ein magisches Gefängnis ein, das ihn mit ständigem Schmerz und wahnsinnigem Wahnsinn quälen sollte. Es überrascht nicht, dass Diinkarazan nur noch daran denkt, wie viel er hasst Dürinka, und Dürinka macht sich sehr knapp in der Jahrhundertzeit, als Ilsensine Dünkarazan aus seinem Gefängnis entlässt, um sich an seinem Vater zu rächen.
    • Im gnomischen Pantheon hasst Urdlen, der ursprüngliche gnomische Gott des Bösen, ... nun ja, alle der anderen Gnomengötter, aber er verachtet besonders Garl Glittergold, das Oberhaupt des Pantheons. In der 3. Auflage wurde der böse Gnomengott Gelf Darkhearth hinzugefügt, dessen ganzes Ding darin besteht, dass er Garls böser Zwilling ist und existiert nur Garl und alles, was Garl lieb und teuer ist, zu zerstören. Wie in, mag er die Gnome selbst nicht wirklich, aber Garl liebt sie, also fühlt er sich verpflichtet, sie alle zu töten, um Garl zu verletzen.
    • In dem Vergessene Reiche , verabscheuen sich die bösen Götter Bane (Gott der Tyrannei) und Cyric (Gott des Mordes) vor allen anderen Göttern.
    • In dem Nentir-Tal , viele Mitglieder des Pantheons haben diese Art von Rivalitäten. Avandra (Göttin der Freiheit, des Glücks und des Heldentums) verabscheut Zehir (Gott der Mörder, Mord und Sklaverei), während Moradin (Gott der Gemeinschaft) Asmodeus (Gott der Tyrannei und Korruption) hasst. Außerdem befindet sich die Rabenkönigin als Göttin der Toten in einem ewigen Kampf mit Orcus, der als Dämonenprinz der ein tot will ihren Job annehmen.
    • Im Eberron , haben die drei wichtigsten alten oder arkanen Verschwörungen im Allgemeinen eine gegnerische Fraktion, um sie in Schach zu halten. Die Torwächter-Druiden existieren, um Daelkyr und ihre abweichenden Schöpfungen zu bekämpfen, die Träumende Dunkelheit und die Kalashtar des Pfades des Lichts kämpfen um die Zukunft von Dal Quor und die Drachen der Kammer kämpfen seit der Menschheitsgeschichte gegen die Herren des Staubs existierte .
  • In dem Yu-Gi-Oh! Kartenspiel, das scheint der Fall zu sein zwischen und . Sie kämpfen auf mehreren Zauber- und Fallenkarten in einer Fehde, die begann, als sie Kriegerin des Ödlands war und fortgesetzt wurde, als er Dark Lucious wurde. Der erste war , aber es gab noch einige andere.
  • Da es stark von Comics beeinflusst ist, verwendet Sentinels of the Multiverse Erzfeinde ziemlich viel. Jeder spielbare Heldencharakter hat eine Schurken-Nemesis (obwohl es einige Karten in Schurken- und Umgebungsdecks gibt, die Nemesis-Symbole haben). Der Schaden, den man seinem Erzfeind zufügt, wird um eins erhöht. Für einige Paare ist dies einseitig, wie zum Beispiel der Argent Adept, ein Unterstützungsheld, der nur wenige Angriffskräfte hat, und seine Erzfeindin Akash'Bhuta, die mehrere Möglichkeiten hat, mit ihren Gliedmaßen Schaden zu verursachen.
    • Die Villain Team-Up-Erweiterungen gehen noch ein bisschen weiter. Die fünf Hauptschurken von Rache und zehn von Schurken des Multiversums mehrere Ziele in ihren Decks haben, die Spezialeffekte erhalten, die ihre Nemesis speziell schwächen, wenn ihre Nemesis aktiv ist. Calypso (eine Nemesis von Ra) reduziert den Feuerschaden, wenn Ra aktiv ist, was der einzige Schadenstyp ist, den Ra verursacht. Komischerweise kann Fanatics Mini-Erzfeind in Vengeance, der Seher, tatsächlich zu Ihren Gunsten wirken, weil er Helden daran hindert, sich selbst Schaden zuzufügen: während dies ein Problem für Fanatic ist (der eine Reihe von Effekten hat, sich selbst zu schaden und setzt gerne ihre HP aufs Spiel), wird es urkomisch wenn Sie Sky-Scraper im selben Team haben, weil die große Form von Sky-Scraper ein . hat schrecklich viel von Effekten, die rücksichtslos Spritzschaden verursachen.
    • Normalerweise kommt das Nemesis-Symbol vom Helden: Die verschiedenen Baron Blades haben zum Beispiel das Laternensymbol von Legacy, während Deadline die Sternikonographie des Naturforschers hat. Die einzige Ausnahme ist OblivAeon; als die Endgegner der gesamten Zeitleiste und ein Charakter, der mehrere Schurken dazu zwang, eine Ferse zu ziehen??Face Turn oder zumindest eine feindliche Mine mit den Helden, seinen rekordverdächtigen sieben ErzfeindenHinweiszumindest Erzfeinde, die ihre eigenen Decks haben; Wenn Sie die Anzahl der tatsächlichen Karten mit Nemesis-Symbolen zählen, hat Ra zwölfhaben seine Symbol auf ihnen und nicht umgekehrt.
    • 100 dümmste Arten zu sterben
    • Insbesondere Nemesis-Symbole sorgen für ihren Schadensschub, egal auf welcher Seite sich das Ziel befindet. Im Fall von Helden, die ein Symbol teilen (normalerweise passiert dies in Fällen wie den OblivAeon-Ex-Bösewicht-Charakteren), kann dies ein Nachteil sein; Wenn beispielsweise Stuntmans Mine hochgeht und andere Ex-Schurken trifft, wird sie allen Bonusschaden zufügen. Zu anderen Zeiten, zum Beispiel, wenn Sie Möglichkeiten haben, Schurkenkarten dazu zu bringen, sich gegenseitig zu treffen, ist es urkomisch.
  • Dies ist eigentlich eine Spielmechanik in Adventure. Der 'Nemesis'-Hintergrund ermöglicht es dem Spieler, einen Erzfeind für seinen Helden zu erschaffen, und der Held erhält bestimmte Vorteile, wenn er seinem verhassten Feind gegenübersteht. Wie viele Ränge Sie im Hintergrund einnehmen, bestimmt den Grad ihrer Feindschaft.
  • Antagonist, eine verfügbare schlechte Eigenschaft in Raketenzeitalter kann dir entweder einen kleinen Feind oder einen ausgewachsenen Antagonisten geben, abhängig von der Stufe der Eigenschaft.
  • Die Nemesis-Beziehung ist ein Gameplay-Element in Schurken . „Helden“-Karten fungieren als Hindernisse für Spieler und müssen oft besiegt werden, um ihre Fähigkeiten wiederzuerlangen. Für einige Spieler, wie Captain Hook, ihre Siegbedingung ist um ihren Erzfeindcharakter zu besiegen.



Interessante Artikel