Haupt Truppen Böser Boss

Böser Boss

  • Bad Boss

img/tropes/08/bad-boss.pngWie Sie sehen können, erfordert es eine freundliche und sanfte Berührung, Overlord einer solchen Gruppe von Schergen zu sein. 'Jeden Tag werden die Haie von mindestens zwei Mitarbeitern gefüttert, die sich den Unmut des Präsidenten zugezogen hatten.' - Garnison Keillor , Ein Begleiter in der Prärie Werbung:

Ein böser Overlord , ein diabolisches Mastermind , ein korrupter Konzernchef oder ein anderer Schurke oder Jerkass - Charakter stellt fest , wie schlecht sie sind , indem sie ihre eigenen Handlanger gefühllos misshandeln , manchmal sogar verstümmeln oder töten ?? nicht nur wegen unverschuldeter Fehler, sondern weil sich jemand zu laut die Nase geputzt hat; oder um sie daran zu erinnern, wer dort der größte, böseste Hurensohn ist; oder weil sie schlecht gelaunt waren; oder in vielen Fällen absolut kein Grund, außer Dominanz auszuüben und/oder sich selbst zu unterhalten.



Warum jemand weiter für sie arbeitet, ist unbekannt. Ihr Verhalten züchtet manchmal Usurpatoren und / oder ärgert / schreckt sie ab, um sich der gewinnenden (oder zumindest weniger gefährlichen) Seite anzuschließen, aber manchmal hat es keine Wirkung ... und manchmal fragt man sich, warum jemand für sie arbeiten sollte work der erste Ort. Sie haben sich vielleicht einfach für die Zahnarztpraxis angemeldet, obwohl sie oft nur noch mehr Angst davor haben, was der Chef ihnen antun würde, wenn sie es wagen würden, aufzuhören. Natürlich kann dies ein Grund sein, warum Schurken nicht annähernd so oft gewinnen wie Helden; Schließlich ist ein Unternehmen/Chef, das seine Mitarbeiter misshandelt, nicht so erfolgreich wie ein Unternehmen, das sie respektiert.

Werbung:

Niemals je Mit gebührendem Respekt an einem bösen Boss versuchen ?? viele von ihnen tun nicht nimm Kritik gut, wenn überhaupt.



Der Wiesel-Mitarbeiter hat eine ungewöhnlich hohe Chance, mit seinen Lügen durchzukommen, weshalb er möglicherweise für ihn arbeitet.

In einigen Fällen ist es nicht das Big Bad, sondern eine vage Kraft des Bösen, die ihre eigenen abschlachtet. Für diese Fälle siehe Artefakt des Todes .

Siehe auch:



  • Einweg Intern
  • Drill Sergeant Nasty
  • Allgemeiner Misserfolg
  • Allgemeiner Ripper
  • George Jetson Jobsicherheit
  • Ich werde deinen Freund für dein Versagen bestrafen
  • Machen Sie ein Beispiel von ihnen
  • Mein Boss
  • Misshandlungsinduzierter Verrat
  • Mook-Erschöpfung
  • Spitzhaariger Chef
  • Prima Donna Direktorin
  • Erschieße den Messenger
  • Schurkischer Demotivator
  • Schwert des Berserkers: Wut der Eingeweide
  • Wir haben Reserven
  • Du hast mich im Stich gelassen
  • Sie haben Ihre Nützlichkeit überlebt

Nicht verwandt mit That One Boss oder einem anderen Bosskampf-Trope. Kontrast mit Benevolent Boss und Mean Boss.

Werbung:

Beispiel-Unterseiten:

  • Anime und Manga
  • Comic-Bücher
  • Filme ?? Live-Action
  • Videospiele
  • Western-Animation

Andere Beispiele:

Alle Ordner öffnen/schließen Comic Strips
  • Dilbert
    • Catbert und der spitzhaarige Boss diskutieren einmal über den Abschluss einer Lebensversicherung auf ihre Mitarbeiter und dann eine emotional toxische Umgebung zu schaffen, die Menschen zum Sterben bringt speziell von der Schaffung verrückter Regeln, die erhöhen zu gefährlich hohen Niveaus, und auch die Erfindung eines ◊ Mitarbeiter machen ◊ oder behaupten, dass Asbest beim Tragen eines
    • Ein Sonntagsstreifen ging durch eine Liste verschiedener Arten von schrecklichen Bossen, wobei der spitzhaarige Boss nur einer von vielen war. Der „perfekte“ Chef stirbt an einem Donnerstagnachmittag, da dies den Mitarbeitern ein dreitägiges Wochenende gibt.
    • Ein Handlungsbogen betraf einen vorübergehenden Chef, der eine sehr wütende, männerhassende Frau war. Und würde zufällige männliche Arbeiter aus keinem anderen Grund entlassen, als der Tatsache, dass sie Männer sind. Bei Asok (dem indischen Mitarbeiter) geht es jedoch komplett nach hinten los.
  • Rogers Chef JP Pembrook in FoxTrot . Irgendwann schrieb sein Unternehmen rote Zahlen und musste eine Runde Entlassungen durchmachen. Was macht Pembrook? Er gibt sich eine Gehaltserhöhung von 300.000 US-Dollar und lässt Roger die Vorstandsmitglieder davon überzeugen, sie zu genehmigen. Kleiner ausgedrückt besteht er auch darauf, dass seine Mitarbeiter an Firmenfototagen schlecht aussehen (Roger ist davon ausgenommen, da Pembrook glaubt, dass er nicht schlechter werden kann), damit Pembrook im Vergleich besser aussieht. Er weist Roger auch so viel Arbeit zu, dass Roger sie nach Hause bringen muss, um sie fertigzustellen. Roger hat jedoch niemanden außer sich selbst dafür verantwortlich zu machen: Pembrook tut dies, weil er erkennt, dass Roger bessere Ergebnisse erzielt, wenn er seine Arbeit nach Hause bringt (dank Jason, der Rogers Fehler auffängt).
  • Leben in der Hölle gibt uns ein ◊ Mit einer Ausnahme. Die Bad Boss-Trophäe geht an The Psychotic Boss Monster From Hell.
  • Verkauf :
    • Ein Großteil von Grummels Unternehmen ist dies, da sie fröhlich die Gehaltsabrechnung kürzen und die Mitarbeiter für schlechte Verkäufe verantwortlich machen, anstatt zu glauben, dass es an ihren schlechten Entscheidungen liegen könnte.
    • Stuart, der Corporate verehrt, ist auch so: Er nimmt sich gerne die Anerkennung für gute Verkäufe an (auch wenn er auf war) Ferien aber jede tatsächliche Arbeit und die ganze Schuld wurden auf Marla abgewälzt. Passenderweise wurde er schließlich zum Bezirksleiter befördert.
    • Und doch verblassen sie im Vergleich zu Delmans Managerin Mina, die jeden in den Rücken fallen wird, um Manager zu werden, und sobald sie dies getan hat, ein feindseliges Arbeitsumfeld zu fördern, in dem jeder entweder von ihrer Anwesenheit eingeschüchtert oder genauso hinterhältig ist wie sie.
  • Ein Streifen zeigte einen Mann in einem Bürohochhaus, der das Fenster öffnete und sich darauf vorbereitete, herauszuspringen. Sein Chef, der hinter dem Schreibtisch saß, wollte nichts davon wissen. »Verdammt noch mal, hier rein, Jenkins. Ich bin noch nicht fertig mit dir.'
Märchen
  • Im Katzenfell , der Koch ist grausam zu Catskin.
  • Im Der Feuervogel, das Pferd der Macht und die Prinzessin Vasilissa , der Bogenschütze arbeitet für den Zaren, als er ihm die Feuervogelfeder bringt. Der Zar beginnt sofort, mehr von ihm zu verlangen, da er den Kopf verliert.
  • Im Die dankbaren Bestien , Ferko arbeitet für den König, als der König auf die bösartigen Verleumdungen seiner Brüder hört und beginnt, unmögliche Aufgaben für ihn zu entwickeln.
  • Im Prunella , Prunella gelingt es, wenn sie zur Schwester der Hexe geschickt wird, weil sie ihren Dienern Dinge gibt, und als die Hexe sie auffordert, sie aufzuhalten, erwidern sie, dass Prunella ihnen Dinge gegeben hat, die die Hexe nicht getan hat.
  • Im Die drei Tanten , verlangt die Königin, dass das Mädchen, das für sie arbeitet, eine unmögliche Menge an Arbeit leistet, weil andere Diener behaupteten, sie könne es tun.
Lüfter funktioniert
  • Christoph in Ass-Anwalt Fanfiction Schmutziges Mitgefühl , der sich frei fühlt, seinen Assistenten Apollo körperlich, sexuell und emotional zu missbrauchen, da er der einzige ist, der ihm einen Job geben würde und Apollo daran erinnert, dass er ihn praktisch besitzt und niemand ihn vermissen würde.
  • Die Abenteuer von Brianna Beutlin hat Traude, sobald die Drachenkrankheit einsetzt.
  • Beratung und Vertrauen : Commander Gendo Ikari neigt dazu, schlechte Entscheidungen zu treffen und seine Untergebenen dafür verantwortlich zu machen. Er hatte eine schlechte Strategie, um Bardiel zu besiegen. Shinji, Asuka und Rei mussten gegen seinen Befehl triumphieren und seine Reaktion war, dass seine beiden besten Piloten sie tadelten, weil er wütend auf sie war. Als der Feind angriff und Ritsuko verletzt wurde, befahl er alles, sie zu ignorieren, weil sie 'irrelevant' war. Wanndie beiden Piloten, die er abgefeuert hatte, kehrten zurück und halfen, Zeruel . zu besiegener würde wütend.
  • Die meisten Vernehmungsbeamten, die die Alle Gardisten-Party Begegnung sicherlich qualifizieren, einige mehr als andere.Sarge wird schließlich überredet, eine Beförderung zum Verhörer anzunehmen, um die Gardisten vor weiteren bösen Bossen zu bewahren.
  • Ich schaue aus dem Azula-Trilogie wird dies in 'Soul of Fire', als ihm drei Handlanger von ausgeliehen werdenJian ChinAzula aufzuspüren. Er tötet einen seiner Handlanger, der versucht, Azula anzugreifen, und tötet die anderen beiden, weil sie darauf hingewiesen haben, wie sehr er es genossen hat, sie zu foltern.
  • Batman Beyond Revisited : Chainsaw tötete einmal brutal einen Handlanger, weil er hinterhältig war, und scheint mit Angst über seine Lakaien zu herrschen.
  • Team LVDR : Blaze benutzt seine Mitgefangenen als Selbstmordattentäter, ermordet sie, um Dampf abzulassen, und ist durchaus bereit, sie zu töten, nur um einen Sieg gegen seine Feinde zu erzielen.
  • Kommandant Sullamander aus Eine kurze Geschichte von Equestria , die allzu glücklich ihre Untergebenen tötet, weil sie nicht mit ihr übereinstimmt.
  • Eine hellere Dunkelheit : Obwohl sie normalerweise vernünftig ist, macht Corrin zwei Untergebenen klar, dass ihr Leben ihr egal ist und dass sie voll und ganz erwartet, dass sie sie aufgeben, um Silas, ihren Liebling, zu beschützen. Und betont, dass wenn er jemals stirbt und sie nicht, Sie wird persönlich dafür sorgen, dass sie und ihre Familien es ihnen wünschen hätten.
  • Im Buffy die Vampirjägerin / Super-Mädchen Überkreuzung Der Vampir aus Stahl , John Vladislav leitet einen Vampirmob. Sein Führungsstil ist einfach. Stimmen Sie nicht zu und er wird Sie pfählen. Vermassel es und er füttert dich mit Knoblauch. Und DANN wird er dich pfählen. Lauf weg und er wird dich mit bloßen Händen in Stücke reißen.
  • Kinder eines älteren Gottes : Gendo ist ein Idiot, der seine Untergebenen wie Müll behandelt, misshandelt, sie auf gefährliche Missionen schickt, ohne sie vorher vor den Risiken zu warnen, sie beleidigt und herabsetzt, sie ordentlich tadelt und sie opfert, wenn es passt.
  • Das Kind der Liebe : Gendo Ikari spielt mit den Gefühlen und Motivationen seiner Mitarbeiter, sie zu manipulieren, verwirft sie, wenn er der Meinung ist, dass sie ihre Nützlichkeit überlebt haben, droht ihnen mit schrecklichen Strafen, wenn sie sich nicht daran halten, und ist nicht überheblichdie Hormone seiner Teenager-Pilotin zu steigern, damit sie Sex hat und schwanger wird, weil er mit ihrem Baby Gentechnik spielen will, auch wenn es sie töten könnte.
  • Eine Krone aus Sternen : Jinnai hat alle klassischen Eigenschaften: aufbrausend, irrational, paranoid, anfällig für Hinrichtungen, wer auch immer ihm missfällt und bereit, seine Truppen zu halten?? Familien als Geiseln, um ihre Loyalität zu sichern.
  • Darth Vader: Held von Naboo :
    • Sidious foltert Maul brutal, weil er Vader nicht getötet hat, dann direkt tötet ihn, als Maul ihm Vaders Nachricht überbringt. Plagueis belebt die Zabrak unmittelbar danach wieder, aber verdammt...
    • Plagueis erteilt Vader seine ausdrückliche Erlaubnis, alle Sith-Agenten (oder Unwissende Bauern) innerhalb der Handelsföderation abzuschlachten, wenn sie in Zukunft der Sache der Sith schaden.
  • Im Der Tag, nachdem du das Multiversum gerettet hast missbraucht der namenlose Mafia-Boss seine eigenen Schergen, nur weil er etwas sagt, das er nicht mag. Im ersten Kapitel schlägt er einen Untergebenen, weil er versucht hat, den Silberstreifen in der Tatsache zu finden, dass Superboy eine ihrer Operationen fast vollständig ruiniert hat.
  • Urkomisch Lampenschirm in Arithmantik zu Doctor Who / Harry Potter Crossover, wenn der Meister (in Ermangelung eines besseren Wortes. Es ist eine Art Symbiose) Draco (die meisten der bösen Teile der Persönlichkeit des Meisters sind weg, da sein ursprünglicher Körper schon lange tot ist) in einem 'Der Grund' besitzt Du saugst eine Rede über Voldemort, in der er sagte, dass diese Art von Verhalten nicht der Weg sei, loyale Schergen zu belohnen. Obwohl er Recht haben mag, da der Meister (wie unten erwähnt) kaum im Rennen um den Boss des Jahres ist, ist er nicht gerade in der Lage, Vorträge zu halten.
  • Doppelagent Vader erweitert die kanonischen Implikationen, dass Imperator Palpatine ein schlechter Boss ist, und geht detailliert auf seine Misshandlung von Vader ein; er unterzieht ihn kaltblütigen Folterungen, wenn seine Leistung nicht zufriedenstellend ist, gibt ihm absichtlich minderwertige medizinische Versorgung und prothetische Ausrüstung und amüsiert sich, indem er ihn lästige oder unangenehme Aufgaben erledigen lässt.
  • Freezer in Dragon Ball Z gekürzt ist noch schlimmer als er im Kanon ist. Er neigt dazu, seine Soldaten im Handumdrehen hinrichten zu lassen, von der Notwendigkeit eines Beispiels bis hin zur Vermeidung eines unangenehmen Gesprächs. Als seine Soldaten aus diesem Grund beschließen, eine Gewerkschaft zu gründen, ist seine Reaktion vorhersehbar. Schließlich stellt sich heraus, dass er seine Schergen nicht bezahlt; ihre Bezahlung darf leben. Heruntergespielt, denn obwohl er seine Soldaten ohne Grund hinrichtet, scheint er sich wirklich um seine stärkeren Schergen zu kümmern. Er ist schockiert, als er von Dodorias Tod erfährt, überlegt, wie er ihren Familien die Nachricht vom Tod der Ginyu-Truppe überbringen wird, und gibt während seines Kampfes mit Goku direkt zu, dass er Zarbon vermisst.
  • Alle Hüter von Dungeon Keeper Ami in Pik, in der Kerkermeister -Vers und alles. Ami, Seemann Merkur wurde durch ungewöhnliche Umstände zur Bewahrerin, untergräbt dies, indem sie sie selbst ist, muss jedoch gelegentlich Auftritte hinlegen, damit keiner ihrer härteren Schergen lustige Ideen bekommt.
  • Feind meines Feindes : Brute High-Chieftain Torikus, was mit beiläufig (und brutal ) diejenigen zu töten , die ihn im Stich lassen oder ihm sogar schlechte Nachrichten von der Front bringen . Es wurde im Kanon festgelegt Hallo funktioniert, dass die meisten Brutes so sind.
  • Wie Eugenesis beginnt, stecken beide Seiten des Cybertronischen Krieges mit beschissenen Anführern fest. Galvatron grübelt nur auf seinem Thron, schmiedet Pläne, die nur für ihn Sinn ergeben, und plant, eine seiner letzten loyalen Truppen zu töten, während Rodimus Prime nur Zeit mit sinnlosen Übungen verschwendet. Inzwischen,die Quintessons haben Xenon, der, obwohl er ein gut gemeinter Extremist ist, durchaus bereit ist, sein eigenes Volk zu bedrohen. Aber so schlimm Xenon auch ist, sein Untergebener Quantax, der Oberdrache des Stücks, ist weitaus schlimmer.
  • Forum der Throne :
    • Es wird gezeigt, dass Harren Hoare sich absolut nicht um seine Untergebenen oder ihr Wohlergehen kümmert. Er achtet nicht einmal darauf, dass die Arbeiter, die sein Schloss bauen sollen, richtig ernährt werden.
    • Clayton ist Kersea, Alysanne und Wolfius technisch überlegen. Da er Clayton ist, antagonisiert er alle drei, missbraucht Kersea geistig, versucht, Alysanne umzubringen, und benutzt Wolfius als Sündenbock für seine eigenen Verbrechen, alles ohne den Hauch von Reue.
    • Maron Mullendore ist heimlich der Verbrecherlord Butterfly. Das bedeutet, er opfert aktiv einige seiner Gardisten, um sicherzustellen, dass seine Tarnung glaubwürdig bleibt.
  • Zum Ruhm von Irk spielt das für Schwarzer Humor mit Professor Membrane, der seine Mitarbeiter gerne als entbehrlich für seine Experimente bezeichnet.
  • Freundschaft ist magische Mädchen : Sunset Shimmer ist ein absoluter Sklaventreiber für Snips und Snails, der sie ständig verbal beschimpft und bedroht.Sie opfert schließlich Chrysalis Schnecken und hätte dasselbe mit Snips getan, wenn Spike ihn nicht zuerst getötet hätte.Trixie erkennt schließlich auch, dass Sunset nicht die Absicht hat, auch ihr Vertragsende zu halten.Also kreuzt sie sie zuerst.
  • Beerdigung für einen Blitz : Nachdem er von The Flash ausgetrickst wurde, lässt Col. Karshov seiner Wut Luft, indem er einen seiner eigenen Soldaten erschießt (der in keiner Weise für das Versagen seines Kommandanten verantwortlich war, wohlgemerkt).
  • Vorgeschlagen im Goldenes Zeitalter Serie als einer der Gründe, warum das Alternian Empire so große Probleme im Kampf gegen die Vereinigten Galaxien hat. Die harte und unbeständige Führung, die in der alternischen Gesellschaft üblich ist, zerstört die Moral und verhindert, dass Forschung und Entwicklung so schnell entwickelt werden, im Gegensatz zu der viel versöhnlicheren Führung von United Galaxies. Dies ist auch ein Hauptgrund, warum so viele Trolle übergelaufen sind.
  • Im Höllenschwester-Trilogie , Darkseid löscht einen seiner wertvollsten Schergen aus, weil Desaad einen schlechtes Wortspiel . Da Darkseid seine Sklaven jederzeit zurückbringen kann, ist er ihr Leben noch gleichgültiger als ein durchschnittlicher böser Boss. Desaad klammerte sich qualvoll an den Schaft, der seinen Mittelteil durchbohrte. Sein Meister schoss Strahlen aus seinen Augen, die ihn auf seine Uratome reduzierten. Später würde er sie wieder zusammensetzen und darauf vertrauen, dass Desaad dadurch lernen würde, keine Witze mit seinem Namen zu machen.
  • Der Dalek-Generalinquisitor aus Ein Held ist das. Es wird angedeutet, dass Daleks mehr Angst vor ihm haben als vor ihm Der Doktor . Dalek Sec wurde zum Dalek Supreme befördert, nur weil er fünf aufeinanderfolgende Missionen unter dem Generalinquisitor überlebte. Das hat kein anderer Dalek je geschafft.
  • Hyrule Warriors: Helden im Wandel der Zeit : Während sie solche Eigenschaften bereits im Spiel selbst gezeigt hat, geht Cia hier noch weiter, indem sie Wolga und Wizzro mit dunklen magischen Blitzen zappt, wenn sie ihre Befehle in Frage stellen oder einfach mit ihr sprechen.
  • Geliebt und verloren hat 'Heiliger König Jewelius I'. Als ihm einer seiner Wächter im 13. Kapitel aufhilft, ist er so wütend über die Flucht der Helden, dass er dem Wächter ins Gesicht schlägt. Im 17. Kapitel stellt ein anderer Wärter seine Entscheidung in Frage,lösche sowohl die Helden als auch alle Bewohner von Ponyville aus. Jewelius antwortet, indem er den armen Kerl aus dem Fenster des Thronsaals wirft.
  • Notwendig um zu gewinnen , zu Saki und Girls und Panzer Crossover, gefunden , hat Ceylon , den früheren Kommandanten des Tankerteams von St. Gloriana, der unhöflich und aggressiv ist, die schwächeren Mitglieder des Teams herabsetzt und plant, Sumiyo zum Sündenbock für ihre Niederlage gegen Pravda im Halbfinale zu machen. Am Ende zieht Ceylon wenig Befriedigung aus ihrem Handeln und verlässt das Team als Ausgestoßene.
  • Im Eine neue Hoffnung , Luke, dem der Waschsalon gehört, in dem Cloud arbeitet, ist einer von ihnen. Er ermahnt ihn, weil er wegen Krankenhausaufenthalt zwei Wochen ausfällt, und droht ihm, ihn zu entlassen, wenn er am nächsten Tag nicht zur Arbeit erscheint. Aber Cloud, die extreme Fußmatte, die er ist, lässt es sich gut gehen.
  • Noch einmal mit Gefühl : Gendo betrachtet seine Mitarbeiter als Schachfiguren, und er steht nicht davor, sie zu zwingen, zu bedrohen, zu erpressen, zu manipulieren oder ihr Leben zu riskieren.
  • Königin aller Oni : Filler Bösewicht Anton Mortimer — seinem Extrem entsprechend Otaku Tendenzen – lässt seine japanische Assistentin nicht nur ihren Namen von „Megan“ in „Mitsuki“ ändern (weil es asiatischer ist), sondern zwingt sie auch, einen Matrosen-Fuku als Uniform zu tragen. Und das noch dazu, dass sie aufgrund des Kleingedruckten ihres Vertrages nicht einmal kündigen kann, ohne dass er sie bestrafen kann. Ist es ein Wunder, dass sie, wenn sie mit einer Oni-Maske endet, fast sofort korrumpiert ist und versucht, ihn zu töten?
  • Im Königin der Schatten , Shendu ist dies, zur Überraschung von genau keinem der Leser. In seiner ersten Szene in der neuen Realität zwingt er eine Sklavin, für ihn zu tanzen, bis sie fast vor Erschöpfung umfällt. Als sie fertig ist, sagt er, dass sie es nie besser machen wird, da sie ihre beste Leistung gezeigt hat, und daher nicht mehr nützt, also äschert er sie ein (und nach der Reaktion seines Gerichts zu urteilen, ist dies ein regelmäßiges Ereignis). Selbst wenn er versucht, nett zu sein, ist er ein Esel, wie die Tatsache zeigt, dass er seinen Diener, den Großeunuch, „belohnt“, indem er ihn mit schönen Frauen umgibt, von denen er weiß, dass der arme Bastard nicht genießen kann.
  • Ein Kaninchen unter Wölfen : Adam war seinen Schergen gegenüber nicht empathisch, bis zu dem Punkt, dass 'Adam' ein Begriff ist, den seine Grunzer verwenden, wenn sie eine Bestrafung erwarten. Dies ist einer der Gründe, warum fast niemand im White Fang wirklich verärgert ist, als Jaune ihn aus Versehen tötet.
  • Rosario-Vampir: Hellste Dunkelheit :
    • Ghaldin Rayazo , dem Schöpfer und Meister von Apoch und Astreal Ezrana. Sie litten so sehr unter seiner Kontrolle, dass sie tatsächlich zur Yokai-Akademie flüchteten, um jemanden zu finden, der stark genug war, ihn zu töten und sie zu befreien. Als er sie einholt, misshandelt Ghaldin die Schwestern körperlich und sagt direkt, dass sie nichts anderes als lebende Waffen und Werkzeuge sind, mit denen er tun kann, was er will. Unnötig zu erwähnen, dass er niemandem leid tut, wenn Inner Moka ihn ausschaltet.
    • Fairy Tale hat dafür mehrere Beispiele:
      • Wie in Akt VI gezeigt, haben einige von Gyokuros Untergebenen Angst vor ihr und versuchen, sie in keiner Weise zu überqueren.
      • Die Klonarmee von Apoch und Astreal, die Fairy Tale im zweiten Akt geschaffen hat, erlitt so viel Missbrauch durch ihre Hände, dass sie schließlich schnappten und sie massenhaft anmachten.
      • Kiria missachtet seine eigenen Truppen. In Akt II, Kapitel 25, steht er absichtlich daneben und beobachtet, wie Dark Miyabi kämpft und tötet, und hilft Dark sogar persönlich, indem er ihm ein Schwert gibt; nach Miyabis Tod hält er es für ein „notwendiges Opfer“. Darüber hinaus besteht ein wesentlicher Teil seines Plans in Akt III darin, die meisten seiner Truppen mit Blackheart zu infizieren, einem Psychoserum, das diejenigen in den Wahnsinn treibt und sie nach einer Stunde tötet.
  • Wenn ein Bösewicht Follower in . hat Rubin und Nora , sie werden das sein.
  • Saetwos Geschichte hat Romelau, der ein so absoluter soziopathischer Tyrann ist, dass, wie sich in der Mitte der Geschichte zeigt, selbst seine eigenen Schergen ihn nicht ausstehen können, aber zu viel Angst haben, um sich gegen ihn zu stellen. Nach seiner Niederlage laufen sie klaglos davon.
  • Sben, Big Bad of the Serie (zumindest eine davon), tötet routinemäßig seine Peons für moderate Übertretungen. In den meisten Fällen gerechtfertigt, beispielsweise wenn erschneidet einem Wissenschaftler die Augen aus, weil er Martyns Klon schlecht durcheinander gebracht und ihn gezwungen hat, den Plan zu ändern. Was auch immer nicht gerechtfertigt ist, ist nur ein Ergebnis davon, dass er nachweislich verrückt ist.
  • Im Shinra High SOLDAT , Hojos Techniker haben Angst vor ihm und werden unterstellt, ständig missbraucht zu werden.
  • Sonic Mania: Die Novelle : In Kapitel 3 lässt Eggman die Explosive Leash in einem seiner Eggrobos direkt vor den Hard-Boiled Heavies explodieren und warnt sie, dass er dasselbe mit ihnen machen wird, wenn sie sich nicht formieren und ihm gehorchen. Eggman : Jetzt denke ich, dass wir uns verstehen. Jeder, der mir nicht gehorcht, jeder, der mich im Stich lässt, jeder, der mich nur ärgert, geht... Boom . Also, bist du bei mir oder gegen mich?
  • Nagasund später Tensombrekin dem Geschichten von Symphonien Fanfiction . Oh MANN, sie sind schlecht. Es ist beeindruckend. Um fair zu sein, tötet letzteres jedoch keine nützlichen Schergen. Nur alle anderen. Und die Unschuldigen.
  • Yu-Gi-Oh! Die gekürzte Serie : „Ich bin Marik Ishtar, ich übernehme gerne die Kontrolle über die Gedanken der Menschen und kleide mich in hochweibliche Kleidung. Außerdem habe ich einen irrationalen Hass auf Gummibären. Ich bin so ziemlich der schlechteste Boss aller Zeiten.'
  • Ryuko Kiryuin in Natürliche Selektion behandelt ihre Elite Four und ihre Untergebenen schrecklich, wie es sich für The Caligula gehört. Sie verprügelt sie routinemäßig für kleinere Fehler, oft bis zu dem Punkt, an dem sie kaum noch laufen können, benutzt sie, um ihrem Ärger Luft zu machen, und kümmert sich im Allgemeinen um keinen von ihnen außer Mako, ihrer Freundin und in geringerem Maße Sanageyama .
  • Kapitän Seacliff von Nachwuchsoffiziere war äußerst beleidigend gegenüber seinen Mitarbeitern, einschließlich Angriff auf einen neunzehnjährigen Unteroffizier .
Filme ?? Animation
  • Die 3 kleinen Schweinchen: Der Film : Big Boss hat so gut wie keinen Respekt vor seinem einzigen Angestellten, dem Stinktier Aromé. Er überarbeitet sie nicht nur, sondern tritt sie auch herum, fast immer, wenn sie in der Nähe seiner Füße ist.
  • Nicht so viel wie du denkst mit Chakal von Das Buch des Lebens Überraschenderweise wird zwar deutlich, dass die Banditen ihn fürchten, seinen Stellvertreter Chato aber im Laufe des Films nur einmal bedrohlich schnappt, und der Grund dafür ist nachvollziehbar.
  • In seiner ersten Szene in Das Leben eines Käfers , nimmt Hopper seine Frustration über seinen Bruder aus, indem er ein anderes Mitglied seiner Bande schlägt (da er seiner Mutter auf dem Sterbebett versprochen hat, seinen Bruder nicht zu töten). Später begräbt er seine Untergebenen lebendig, nur um einen Punkt zu beweisen.
  • Valerie Da Vinci wird früh eingeführt Ich verachte dich 3 als Silas Ramsbottoms Nachfolger an der Spitze der Anti-Villain League... Und keine 10 Sekunden, nachdem sie vorgestellt wurde, wirft sie Silas mitten in seiner Rede zum Ruhestand grob raus, nennt alle Anwesenden einen Verlierer und feuert Gru auf der Stelle, weil sie es versäumt hat verhaften Balthazar Bratt, obwohl Gru ihn davon abgehalten hat, den Diamanten zu stehlen, hinter dem er her war. Als Lucy sich damit auseinandersetzt und Gru verteidigt, feuert Da Vinci sie auch (obwohl sie eine der besten Agenten der AVL ist) und befiehlt dann, dass beide aus dem Luftschiff-HQ der AVL geworfen werden. Solange es noch in der Luft liegt. Der schlimmste Teil? Sie ist nur in dieser einen Szene zu sehen (Gru's Imagine Spot später nicht mitgerechnet) und erleidet keinerlei Konsequenzen für das, was sie getan hat.
  • Viele Disney Animated Canon-Schurken qualifizieren sich. Unter ihnen:
    • Malefiz aus Dornröschen wurde ihren Schergen auch als sehr schlechter Boss gezeigt (zugegeben, es ist nicht verwunderlich, da sie die Herrin von allem Bösen ist). Ein sehr bemerkenswertes Beispiel dafür ist, als sie ihre Schergen mit Blitzen elektrisiert, nachdem sie erfährt, dass sie sechzehn Jahre damit verbracht haben, nach einem Baby zu suchen, ohne sich einmal bewusst zu sein, dass Aurora altern würde. Davon abgesehen sagte sie, dass sie dies mit ihrem Raben Diablo abwendet.
    • Der gehörnte König, sobald er seine faulen Hände auf die Der schwarze Kessel zeigt jedoch, dass es in seiner neuen Weltordnung eine Position für seine Soldaten gibt alsnamenlose Leichen in seiner Armee der Kesselgeborenen.
    • Ratigan von Der große Mäusedetektiv , wie demonstriert, als ein betrunkener Handlanger seinen Berserker-Knopf auslöst, indem er ihn eine 'Ratte' nennt. Die Ironie daran ist, egal wie sehr er es leugnet, er ist eine Ratte (wörtlich, nicht nur im übertragenen Sinne) und er täuscht kaum jemanden, indem er es abstreitet. Ratigan : Oh, mein lieber Bartholomäus... Ich fürchte, du hast mich verärgert. Sie kennt was passiert, wenn jemand regt mich auf. (klingelt, um seine rechte Katze zu beschwören)
    • Als Fidget ihnen vorschlug, das übermäßige Gewicht ihres Luftschiffs abzulegen, um schneller zu fahren (er dachte daran, ihre Geisel über Bord zu werfen, also ist er auch nicht gerade nett), Ratigan kam dem nach... ihm über Bord. Fidget ist eine Fledermaus mit einem verkrüppelten Flügel.
    • Dann ist da noch Captain Hook, der einmal einen seiner Piraten (aus dem Off) erschossen hat, weil er zu laut gesungen und Akkordeon gespielt hatte. Und dann warf er einen anderen (Starkey) über Bord, weil er 'kein Spritzen' bemerkte, als er Wendy über Bord schickte.
    • Ursula aus Die kleine Meerjungfrau (1989) ist eine Ausnahme. Wenn ihren Aalen etwas Schlimmes zustößt, wird sie sauer ... Wenn man bedenkt, dass sie einer der seltenen Disney-Fälle waren, Surrounded by Idiots zu untergraben, mag das verständlich sein.
    • Hades in Herkules drosselt oder brennt regelmäßig Pain and Panic. Sie sind vielleicht nicht die schärfsten Schergen da draußen, aber nach über zehn Jahren muss man sich fragen, ob er einfach zu faul ist, um jemand anderen zu finden. Kein Wunder, dass sie froh sind zu sehen, wie er in den Fluss Styx geschlagen wird. 'Memo an mich, Memo an mich: Verstümme dich nach meinem Treffen.'
    • Frollo in Der Glöckner von Notre Dame . Seine Vorstellung von einem herzlichen Willkommen für Phoebus, den neuen Hauptmann der Wache? Jemanden in Hörweite ausgepeitscht zu haben - jemand, der fast direkt behauptete, Phoebus' Vorgänger zu sein, der Frollo in irgendeiner Weise 'enttäuscht' hat.
    • Der König der Löwen (1994) : Scar lässt seine Hyänen-Lakaien über die Pridelands zügeln, bis selbst ihnen das Essen ausgeht, aber manipuliert sie alle beiläufig, um seinem egoistischen Plan zu helfen, und versucht schließlich, ihnen die Schuld zu geben, wenn er versucht, sich aus der Justiz zu befreien . Er missbraucht sie auch während seines Bösewichtsliedes körperlich. Kein Wunder, warum die Hyänen ihn gerne verschlingen, wenn sie seine Verschwörung mitbekommen haben. Die Löwengarde zeigt , dass Scar das Gebrüll der Ältesten benutzte , um seine eigene Löwengarde zu zerstören , als sie sich weigerten , seinen Plan zur Ermordung seines älteren Bruders Mufasa zu unterstützen .
    • Kommandant Tiberious Rouke in Atlantis: Das verlorene Imperium verwundet seine Kumpanin Helga Sinclair tödlich, indem sie sie aus dem Zeppelin wirft, mit dem er flieht. Sie rächt sich, indem sie den Rest ihres verbleibenden Lebens nutzt, um ihre Leuchtpistole auf den Zeppelin abzufeuern.
  • Soto, der Anführer des Säbelzahntiger-Rudels im ersten Eiszeit Film. Für jemanden, der sich angeblich für die Morde an seinem Rudel rächen wollte, schien er das Leben seiner Crew sicherlich nicht sehr zu schätzen, drohte ihnen mit dem Tod für Versagen und allgemeiner kümmerte sich nicht um sie und ließ jeden für sich selbst abwehren.
    • Kapitän Gutt aus Ice Age 4: Kontinentale Drift ist wohl schlimmer. Er beschimpft seine Crew verbal und körperlich, tadelt seine (ehemalige) erste Maat Shira grausam, bevor er sie zur Strafe degradiert, um die Minus-Helden zu töten, und droht direkt damit töten sie, wenn sie ihn anmacht. Als wir sie das nächste Mal sehen, ist sie in einem ziemlich schlechten Zustand, was bedeutet, dass Gutt ihr möglicherweise Schlimmeres angetan hat. Diego weist sogar darauf hin, dass Gutt sich, als sie vermisst wurde, nie die Mühe gemacht hat, einen Suchtrupp für sie zu schicken, sondern sich dafür entschieden hat, ein neues Schiff zu reparieren, um Mannys Gruppe weiter zu verfolgen.
  • Im Fernsehfilm Jonny Quest vs. die Cyber-Insekten , Dr. Zin liefert einige gute Beispiele dafür, wie nicht um deine Handlanger zu behandeln. Insbesondere tötet er sie ständig wegen sehr kleiner Fehler, einschließlich zweier Gelegenheiten, bei denen der hingerichtete Diener war nicht verantwortlich .
    • Im Jonnys goldene Suche , Zin erwägt kurz, Dr. Devlon wieder in seinen Dienst zu stellen, ändert dann aber seine Meinung und lässt ihn von seinem Roboter töten. Dann gibt er zu, dass er nie dafür bekannt war, „gute Managemententscheidungen zu treffen“.
  • Lord Shen aus Kung Fu Panda 2 . Er schert sich offensichtlich nicht um einen der Wolfssoldaten unter seinem Kommando und ist durchaus bereit, auf sie zu schießen, um an die Helden heranzukommen.Und als der Drache widerspricht, sticht er ihm in die Kehle.
  • Sykes aus Hai-Geschichte .
  • Rumpelstilzchens Idee von einem Rat mit seinen Schergen in Für immer Shrek besteht darin, dass er ein Glas mit Wasser füllt und den Hexen drohend zuwinkt, während er sie zu Unrecht beschuldigt und ihnen mit Liquidation droht, wenn sie keine Lösung finden. Und es wird glasklar, dass es in diesem Rat nur darauf ankommt, nicht zu sprechen, wenn der König die Nase voll hat, auch wenn es sehr hilfreich ist, denn die Hexe, die es getan hat, hat nicht mehr erlebt, dass ihre Idee gut war genug, um sofort durchgezogen zu werden.
  • Jäger aus Störche als der Oberstorch sein Büro komplett aus Glas machte, wohl wissend, dass Vögel kein Glas sehen können- Stichwort Störche, die gegen die Glaswände klatschen. Er verwendet auch winzige Rotkehlchen als verschiedene Büroartikel und die Bälle in Office Golf.
  • Als wir Synonamess Botch zum ersten Mal treffen, das Big Bad of Zweimal auf einmal , sehen wir, wie er seine Geierdiener beschimpft und ihnen sagt, dass sie nicht nachlassen sollen, was anscheinend seine Vorstellung von einer mitreißenden Rede ist. Selbst im zahmeren Director's Cut gibt er unverblümt zu, dass einige seiner Geier-Diener ihre neueste Mission möglicherweise nicht lebend überstehen, aber das ist ein Opfer, mit dem er zu leben bereit ist.
Witze
  • Stalin hält eine Rede in einem überfüllten Auditorium, als jemand in der Menge niest. 'Wer war das?' Absolute Stille. 'Wer hat niesen!?' Immer noch kein Piepsen. „Soldaten! Führen Sie die erste Reihe aus. [...] Richtig! Wer hat niesen?!' Immer noch nichts. „Soldaten! Führen Sie die zweite Reihe aus! [...] Wer hat jetzt niesen?!' Immer noch kein Ton. „Soldaten! Richten Sie den dritten aus...« »Genosse Ministerpräsident, ich war es, ich habe niesen müssen!« Stalin dreht sich zu dem Mann um, der gerade gesprochen hat, und sagt 'Gesundheit, Genosse!'
Literatur
  • Grahame Mäntel von Anansi Jungs . Seine größten Schwächen als Chef: Er feuert Mitarbeiter immer, bevor sie lange genug beschäftigt sind, um die Abfindung zu erhalten, was ihm viel Geld für die Zahlung erspart; der einzige Mitarbeiter, der nicht bekommen, dass diese Behandlung am Ende der Schwachpunkt für seine Unternehmenskorruption war; und er genießt es aktiv, in Klischees zu sprechen.
  • Animorphe :
    • Visser Three, der einen Untergebenen enthauptet, weil er eine Tür zu langsam schließt, und einen anderen, weil er ihn daran erinnert, dass es Insekten gibt.HinweisLetzteres verdient eigentlich einige Ausführungen. Die Animorphs spionierten ein Yeerk-Treffen in Bug-Morph aus, die Controller entdeckten sie schließlich und einer von ihnen meinte, es seien nur normale Bugs. Visser Drei nannte ihn einen Dummkopf, weil er nicht daran dachte, dass sie die 'Andalite Bandits' sein könnten und tötete ihn. Er hatte Recht, dass der Kontrolleur die Optionen nicht in Betracht zog, aber ihn zu töten, galt immer noch als unverhältnismäßige Vergeltung.Er erwarb ein Yeerkbane, das natürliche Raubtier der Yeerks, was ihm die Möglichkeit gab, Untergebene auf eine Art Urängst zu töten. Er ist so schrecklich, dass Mitglieder seiner Armee oft auf Beförderungen verzichten, weil dies bedeutet, dass er (physisch) näher an ihm arbeitet. Jeder, der in seiner Nähe arbeitet, lebt in ständiger Angst vor seinem Zorn und ist äußerst Achten Sie darauf, ihn nicht zu verärgern oder seine Befehle in Frage zu stellen. In dem Maße, dass Marco, als er sich als Controller in einer Situation ausgab, in der Visser One eine Dreiergruppe erwartete, den Verdacht abwehren konnte, indem er behauptete: 'Ich glaube, Visser Three hat sie getötet, weil sie etwas falsch gemacht haben.' Er tadelt sich sofort für eine so dumme Lüge, wird aber ohne Frage geglaubt.
      • Ironischerweise arbeiten seine Tendenzen zum Bösen Boss tatsächlich bei mehreren Gelegenheiten zum Vorteil der Animorphs. Zum Beispiel waren mehrere Yeerks misstrauisch, dass die Animorphs Menschen sind und keine 'Andalite Banditen', sondern weil Visser Three fest davon überzeugt ist, dass die Andalites es tun würden noch nie ihre Morphing-Technologie aus irgendeinem Grund anderen Rassen überlassen, haben sie zu viel Angst, ihm zu widersprechen und entscheiden sich daher, es jemand anderem zu überlassen, es ihm zu sagen. Jake erwähnt sogar an einer Stelle, dass die Führung von Visser Three die Yeerks weniger effektiv macht.
    • Der Bösewicht Visser One mit größerem Umfang ist auch ein Beispiel, obwohl sie eher der Typ ist, der Hosts oder Untergebene nur dann pragmatisch tötet, wenn sie nicht mehr von Nutzen sind, und nicht wie Visser Three auf Knopfdruck.
  • Im Schloss Hangnail , dies wird diskutiert; die Schergen haben Standards dafür, welches Verhalten von einem Meister akzeptiert wird. Strenge Strafen für geringfügige Verstöße zu verhängen ist völlig normal und wird sogar erwartet. Töten ist relativ in Ordnung, besonders wenn er immer daran denkt, das Opfer wiederzubeleben, wenn es sich beruhigt hat. Aber es gibt einige Dinge, die einfach nicht an sind.
  • Älter als Radio: Ebenezer Scrooge in Ein Weihnachtslied , also vor seiner Reformation.
  • Die Chroniken von Narnia , Der Löwe, die Hexe und der Kleiderschrank : Egal, ob du ein Rebell oder ein Diener der Weißen Hexe bist, sie wird jeden in Stein verwandeln, wenn er sie verärgert.
  • Im Tode Serie: Krimi-Boss Max Ricker aus Urteil im Tod ist sehr viel. Er wird Mitarbeiter töten, weil sie ihre Arbeit nicht erledigen. Er zerschmetterte eine unbeteiligte Robotermagd wegen eines Versagens seiner Angestellten. Er wollte einen treuen Mitarbeiter töten, aber sein Anwalt konnte ihn davon überzeugen – und dass er einen anderen Zeitpunkt und einen anderen Ort finden könnte, um ihn töten zu lassen. Er ist drogenabhängig und hat ein so beunruhigendes Stimmungswahn. Es ist ein Wunder, dass jemand würde gerne für diesen Kerl arbeiten!
  • Das Zerstörer Serie hat Kapitän Kurokawa. Die kaiserliche japanische Marine war für ihre harten körperlichen Züchtigungen bekannt, aber selbst sie finden es extrem, von Zeit zu Zeit wilde außerirdische Echsen kochen und einige deiner Jungs essen zu lassen. Kurokawa hat keine solche Hemmung.
  • Harry Potter : Lord Voldemort foltert, missbraucht und tötet seine Untergebenen regelmäßig, noch bevor er seine Macht verliert. Es ist sein Führungsstil. Mehrere Charaktere weisen darauf hin, dass viele der Todesser nur aus Angst zu ihm zurückkehrten, was er ihnen antun würde, wenn sie es nicht taten; Selbst wenn sie gerne Leute verspotten, die sie nicht mögen, werden sie ihre bekommen, wenn Voldemort zurückkehrt, und manchmal in ihren Todesser-Uniformen auf 'Muggeljagd' gehen, in Wirklichkeit haben die meisten ziemlich gemischte Gefühle darüber, dass er tatsächlich zurückkommt, abgesehen von ein paar Fanatiker wie Bellatrix.
  • Sie möchten nicht für Ivo Taillebois in . arbeiten Die Hereward-Trilogie . Die meiste Zeit wird er sich darauf beschränken, zu schreien und Dinge nach dir zu werfen, aber kein loyaler Dienst wird ihn davon abhalten, dich in den sicheren Tod zu schicken, wenn er etwas davon zu gewinnen hat.
  • SMERSH im James Bond Romane. Im Königliches Casino , ist der Bösewicht Le Chiffre explizit durch ein solches Verhalten motiviert.
    • Im Liebesgrüße aus Russland , Kronsteen, ihr Stratege und eigentlicher Schachmeister, schwitzt und findet Ausreden zur Rechtfertigung nicht er geht in der Minute, in der er gerufen wird, während a Live-Schachmeisterschaft.
  • Joachim aus Der Schlüssel von Yliaster zeigt, warum psychopathische Serienmörder nicht zu Anführern gemacht werden sollten. Wenn Sie für ihn arbeiten, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie getötet werden können: ihn im Stich lassen, ihn ärgern, ihn langweilen, aufhören, nützlich zu sein, oder einfach ohne besonderen Grund. Er findet es einfach lustig, wenn Menschen sterben, Untergebene oder nicht.
  • Karl von der Kitty Norville Serie. Im ersten Buch missbraucht er seine weiblichen Rudelkameraden – darunter auch Kitty – sexuell und manipuliert sie in einem Machtspiel gegenseine Frau Meg. Als er im vierten Buch zurückkehrt, ist er noch schlimmer, zieht sein Rudel in einen vampirischen Bürgerkrieg und tötet Untergebene aus Paranoia. Auf ihn geht das alles ziemlich spektakulär nach hinten los:zwei Rudelmitglieder laufen auf Kittys Seite über, vier weitere verraten die ganze Operation, als die Polizei sie erwischt, und der Rest entscheidet, dass genug genug ist und reißen ihn am Ende des vierten Buches in Stücke.
  • Die letzten Tage von Krypton: Zod wählt zufällig einen völlig unschuldigen Diener aus, um ihn als Test in die Phantomzone zu schicken.
  • Erbe der Dragokin : Rufus beschimpft seine Goblinangestellten, weil sie dumm sind und ihm auf die Nerven gehen.
  • Der Supervisor bei Iotech zeigt sich fürsorglich Der Mann mit den schrecklichen Augen , aber er sieht ihn als etwas, mit dem er experimentieren, ausspionieren und schließlich töten kann, wenn er muss.
  • Im Masken , Geoffrey ae'Magi ist eine allgemein unangenehme Person, die auch seine Wachen tötet, weil sie von den Helden ausgetrickst wurden. Vor dem Sexsklavin er hatte vorher vergewaltigt. Und dann bittet er das arme Mädchen, die sterblichen Überreste des unglücklichen Gardisten mitzunehmen ... es ist nur Asche, aber das macht es nur noch schrecklicher, der Hinrichtung beizuwohnen.
  • Im Die Mausuhr , Cyborg Mad Scientist Ratte Dr. Thornpaw benutzt eine Falltür, um Schergen zu beseitigen, die ihn befragen.
  • Scrooge war zahm im Vergleich zu Fagin, einem anderen Charakter von Charles Dickens (aus Oliver Twist ). Fagin kümmerte sich überhaupt nicht um Mitglieder seiner Gang, die wegen Diebstahls gehängt wurden (die Tatsache, dass die meisten von ihnen Kinder waren, machte es nur noch schlimmer), aber er würde alles in seiner Macht Stehende tun, um einen zum Schweigen zu bringen, von dem er dachte, dass er ihn verpfeifen würde an die Behörden.
  • Kartellchef Bill Netley vonley Paradiesstraße ist ein manipulativer Bastard, der Grausamkeit belohnt, zu Machtkämpfen ermutigt und durch Angst regiert. Er ist auch damit zufrieden, sogar seine eigenen erfolgreichen Mitarbeiter zu töten, um kleinere Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Dies kommt jedoch zurück, um ihn zu beißen, als er seine ansonsten effektive, wenn auch verworrene Verschwörung darauf abstellt, einen Untergebenen für eine jahrelange Kränkung zu halten, was ihn fest in das Fadenkreuz anderer Schurken nach derselben Person bringt.
    • Abgewendet (meistens) mit dem Buntglas-König, dem Unheimliche Monstrosität die Kontrolle über alle Übergänge zwischen dem Land der Lebenden und der Toten, der seinem Volk so viel Spielraum lässt, wie es für seine Arbeit benötigt. Nehmen Sie einfach keine Bestechungsgelder an, handeln Sie nicht mit Kriminellen oder verletzen Sie die Gesetze der Toten.
  • Das B-Plot von Pegasus im Flug dreht sich um ein Großbauprojekt, dessen Aufseherin Ludmilla Barchenka höchste Ansprüche stellt und eine ausgeprägte Tendenz zum Abstrich hat ?? vor allem, wenn es um die sicherheitsausrüstung der arbeiter geht ?? in ihrer Entschlossenheit, die Arbeit „pünktlich“ zu erledigen (obwohl es weithin vermutet wird, dass sie damit „schnell genug meint, dass ich einen fetten vorzeitigen Abschluss verdiene“). Die Bauarbeiter wenden sich an Bothering by the Book, um ihr eigenes Geld zurückzubekommen, und am Ende ist das Projekt abgeschlossen genau pünktlich.
  • Interessanterweise, trotz der populären Darstellung des Machiavellismus, Der Prinz rät dringend von diesem Verhalten ab – wenn Sie Ihre Untergebenen ohne wirklichen Grund missbrauchen und schikanieren, werden sie Sie hassen, und Hass muss immer vermieden werden. Sie haben mich im Stich gelassen, mag eine vernünftige Praxis sein, aber in sehr begrenzten Mengen. Ansonsten ermutigt Machiavelli eine Brot-und-Zirkus-Art des Umgangs mit den Bürgern.
  • In dem Regenbogenmagie Serie kann Jack Frost seine Kobolde nicht ausstehen, besonders wenn sie es vermasseln.
  • Jeden Rote Wand Bösewicht jemals gedruckt. Das extremste Beispiel könnte Slagar der Grausame sein, der nicht nur jeden Diener tötet, der ihn im Stich lässt oder zurückspricht, sondern dessen gesamter Plan darauf abzielt, seine Crew zu töten, damit er den gesamten Gewinn haben kann.
  • Lebensmittelladenbesitzer Mr. Fyowhe in Riesel Tales: Zwei Jäger . Er arbeitet hart für seine Angestellten, bezahlt sehr wenig und ist ein rundum sarkastischer Idiot. Gute Mitarbeiter werden in der Regel mit Müslischachteln belohnt.
  • Schraubband von Die Schraubband-Buchstaben ist der Boss aus der Hölle (wörtlich!). Es ist schade, dass wir nie die Broschüre 'über das neue Haus der Korrektur für inkompetente Versucher' zu sehen bekommen, die er Wormwood irgendwann als Motivationsinstrument schickt.
  • Daylen in Schatten des Eroberers hat es sich zur Gewohnheit gemacht, jeden Untergebenen zu entsorgen, der ihn als Kaiser versagt oder genervt hat, und er hat immer noch Eigenschaften davon. Nachdem Daylen Blackheart getötet und Sain in den Dienst gedrängt hat, bestraft Daylen jeden Verstoß mit Rückhand, Schlägen und gebrochenen Knochen (wobei er die Nähe von Ahrek für Letzteres ausnutzt), während er droht, ihn zu töten, wenn er sie in einen Hinterhalt führt. Er scheint sich jedoch davon zu entfernen, da er Sain nach der Mission mit Zinsen zurückzahlt, indem er ihm Blackhearts Schiff und ein beträchtliches Vermögen gibt.
  • Der Shahnameh : Afrasiab enthauptet seine Soldaten, die nicht gegen Key Khosrow kämpfen wollen, mit einem Dolch, als sich herausstellt, dass die Perser Roaring Rampage of Revenge nicht aufzuhalten ist. Die Turanier wissen meistens, dass Key Khosrow ein gerechter König ist und er nur hinter Afrasiab und denen her ist, die direkt für Siavashs Tod verantwortlich sind.
  • Das Schwesternschaftsserie von Fern Michaels : Rosemary Hershey in Süße Rache ist das sehr. Sie leitet eine Firma, die Architekturpläne und Baupläne anfertigt. Ihre Angestellten mochten sie wahrscheinlich nicht, aber sie tolerierten sie. Sie erleidet jedoch einen Villainous Breakdown, der sich über das ganze Buch erstreckt. Während ihres Zusammenbruchs schreit sie ihre Mitarbeiter förmlich an, sich ein paar tolle Architekturpläne auszudenken jetzt ! Als sie von ihnen ein paar Blaupausen bekommt, fängt sie an, sie anzuschreien, dass ein Zwölfjähriger diese Pläne entworfen haben könnte. Das ist interessant, denn Rosemary hat nicht wirklich viel Erfahrung mit der Erstellung von Plänen. Tatsächlich musste sie sich darauf verlassen, dass sie die Pläne ihrer ehemaligen Chefin Isabelle Flanders plagiiert, um zu ihrer jetzigen Position zu gelangen. Sie wird so wütend über das, was sie als Inkompetenz ihrer Mitarbeiter wahrnimmt, dass sie sie entlässt. Alle von ihnen . Ja, so schlimm ist ihr Zusammenbruch.
  • Im Ein Lied von Eis und Feuer , soll der berüchtigte Gregor Cleagne einen seiner eigenen Soldaten dafür getötet haben zu laut schnarchen .
    • Die höchst quecksilberne Cersei Lennister ist nicht leicht zufrieden zu stellen (und ja, sie tut erwarte, dass du beide Hellseher bist und fließend sardonische Wortspiele oder 'Lennister-Code') und wirft auch Familienmitglieder, die sie selbst überzeugt, unter den sprichwörtlichen Bus (nicht wahr, Lancel?), geschweige denn andere Leute. Sobald Qyburn sich als ihre vertraute persönliche Assistentin einmischt... *zittert*
    • Ramsay Bolton geb. Snow: Er und Gregor teilen sich weitgehend ähnliche Führungsstile. Er mag es eher, als Motivationsinstrument zu häuten...
    • Untergraben mit Roose Bolton und Tywin Lannister: Sie achten darauf, dass sie in Ordnung sind, wenn sie eine Herausforderung darstellen. Bis zu der Minute, in der Sie es ohne plausible Entschuldigung vermasseln. An diesem Punkt sind Sie mehrere Schattierungen von geschraubt.
  • Star Wars-Legenden : Darth Vader hat von den Besten gelernt. Im Dunkler Lord??Der Aufstieg von Darth Vader , vermutet Vader, dass Darth Sidious seine Lebenserhaltung und Rüstung mit veralteter, schlecht sitzender Technologie bauen ließ, um ihn dafür zu bestrafen, dass er sie überhaupt brauchte. Sidious erwägt, Vader entweder nach Naboo und Mustafar zu schicken oder ihn einfach als weitere Strafe dafür zu töten, dass er Obi-Wan nicht getötet hat. Stattdessen verpasst er ihm einen vernichtenden verbalen Schlag.
    • Im Maul: Lockdown ruft Wärterin Sadiki Blirr eine Gruppe neuer Wärter herbei, von denen sie vermutet, dass sie im Auftrag von Jabba dem Hutten das Gefängnis infiltriert haben und droht, die rücksichtslosen Gefängnisbanden auf sie loszulassen, wenn niemand gesteht. Sobald sie ein Geständnis bekommen hat, ärgert sie die Gangmitglieder trotzdem (in einer Gorn-gefüllten Szene). Sie schont nicht einmal die Unschuldigen, weil sie das Gefühl hat, zu viel zu wissen. Jabba seinerseits (den Sadiki in der ganzen Szene anruft) weigert sich auch, einen von ihnen als seine Männer anzuerkennen, wenn dies möglicherweise ihr Leben gerettet hat.
  • Im Das Sturmlicht-Archiv , die wirklich verwerflichen Schurken werden durch dieses Verhalten definiert.
    • Hochprinz Sadeas führt seine Armee effektiv auf diese Weise und ist bereit, regelmäßig das Leben seiner Soldaten und Sklaven wegzuwerfen, um Edelsteinherzen von den Abgrundfeinden zu gewinnen und die Parshendi zu töten. Insbesondere die Brückenmänner sind als Kanonenfutter organisiert, damit seine ausgebildeten Soldaten nicht von Parshendi-Bogenschützen beschossen werden.
    • Odium und der verschmolzene auch darauf laufen. Äußerlich verhalten sie sich den Parshendi-Armeen gegenüber wie wohlwollende Anführer, aber das ist reinem Pragmatismus geschuldet, um die Armee funktionsfähig und effizient zu halten. Sie zögern nicht, das Leben ihrer Soldaten wegzuwerfen, sie versklaven ihr eigenes Volk, wenn sie einen schwerwiegenden Fehler machen, und jeder Verschmelzte erfordert den Tod eines Parschmanen, damit sie ihre Körper bewohnen können - eine Tatsache, die die Parshman ist nicht vorher erzählt.
  • Tortall-Universum : In dem Duett des Tricksters , die Herrscherfamilie der Copper Isles ist ausnahmslos dies. König Oron ist The Caligula, und nach ihm kommen seine Tochter und sein Schwiegersohn Imajane und Rubinyan. Sie exekutieren routinemäßig Untergebene, die sie unzufrieden machen, schlachten Hunderte von Raka-Dörfern ab, verhaften einen populären und mächtigen Adligen, weil er sagt, sie sollten die Unterdrückung etwas nachlassen.töte Orons Kindernachfolger, und fallen leicht auf gefälschte Beweise für eine Affäre von Rubinyan herein, die dazu führt, dass Imajane die unschuldige Frau schlägt.
  • Sieg hat mehrere, aber die feministische Göttin des Cascadian Straw ist die schlechteste, die auf dem Bildschirm zu sehen ist. Ihre erste Reaktion auf den Glauben, dass ein Befehl nicht befolgt wurde, besteht darin, buchstäblich nach einem Opfer zu suchen, das geopfert werden soll.
  • Die Grand High Witch aus Roald Dahls Die Hexen ist ziemlich übel. Sie wird dich bei lebendigem Leib einäschern, wenn du auch nur irgendwelche Vorbehalte gegen ihren Plan ausdrückst, alle Kinder auszulöschen, wie eine arme Hexe auf die harte Tour erfahren hat. Und wenn Sie selbst in eine Maus verwandelt wurden, nun, Pech – Sie werden unter ihrer Ferse gequetscht, egal ob Sie ein Kind waren (ihr übliches Ziel) oder nicht. Sie misshandelt auch ihre Assistentin Miss Irvine im Film, was in gipfeltSie zwingen sie, oben zu bleiben und für ihre Abreise zu packen, anstatt am RSPCC-Dinner teilzunehmen. Ironischerweise rettet dies Irvines Leben – wenn sie mit den anderen Hexen beim Abendessen gewesen wäre, wäre sie in eine Maus verwandelt und zerhackt worden.
  • Vergil von Innerhalb der Ruine definitiv qualifiziert. Nachdem er zwei Magier gewaltsam und ohne Erklärung ermordet hat ('Ich muss die Fäulnis unter meinen Untergebenen ausrotten'), sagt er dem dritten, er solle in der Reihe bleiben oder sich dem gleichen stellen. Später beschimpft er sie, weil sie ihn von einer bewaffneten Eskorte am Festungstor empfangen hat. Sie hatte das Kontingent mitgebracht, um ihn zu beschützen, Virgil sah das nicht so.
  • Du bist tot (bitte hier unterschreiben) :
    • Direktor Fulcher neigt dazu, die Schuld auf seine Mitarbeiter abzuwälzen und Beförderungen und Namensänderungen über ihren Köpfen baumeln zu lassen und nie zu liefern.
    • Overdirector Powell hat eine große Sammlung von Stöcken mit Totenköpfen, die den Vorgängern von Director Fulcher gehörten, die sie im Stich gelassen hatten.
  • Eine Konföderation von Dummköpfen :
    • Lana Lee bezahlt Burma Jones Erdnüsse und belästigt ihn und beschimpft ihn wiederholt und lässt Darlene für eine Provision arbeiten, wobei sie sie irgendwann verprügelt, weil sie das Telefon beantwortet hat. Sie macht auch ihre Angestellten für Probleme verantwortlich, die durch ihre Billigkeit und schlechte Unternehmensführung verursacht werden, und betreibt nebenbei einen illegalen Pornoring.
    • Heruntergespielt von Mr. Clyde, der meist ein etwas ruppiger, aber letztlich guter Kerl und ein vernünftiger Chef ist, der aber auch immer wieder droht, Ignatius mit einer rostigen Gabel zu erstechen, und es ist ziemlich klar, dass er durchziehen wird seine Drohungen sollten Ignatius sein Glück versuchen.
Live-Action-TV
  • Alle Kreaturen groß und klein : Angus Grier ist ein betrunkener Tyrann, der seine Angestellten für Tritte erniedrigt.
  • Scar keine Zeit für Nüsse
  • Fast leben! : Diese in Seattle ansässige Sketch-Komödie spielte einst in einem Büro, in dem der schlecht gelaunte Tyrann eines Chefs befördert wird und sein Ersatz eine Schachtel Schlangen ist. Schließlich wird auch die Kiste beworben und durch den größten Horror von allen ersetzt: einen Typen, der Amway verkauft.
  • Babylon 5 :
    • Der wahnsinnige Kaiser Cartagia hielt unter anderem die abgetrennten Köpfe von Beratern, die „unbeachtete“ Ratschläge gaben, in einem eigenen Raum und tötete seinen Hofnarren, weil er den falschen Witz gemacht hatte. Sein Plan des Aufstiegs zur Göttlichkeit beinhaltete die Zerstörung der gesamten Centauri-Heimatwelt. Er war völlig verrückt. Es ist erwähnenswert, dass einer der Berater getötet wurde, weil er einen 'extrem nervigen Husten' hatte.
    • Nur etwas besser: Ulkesh, der zweite Vorlonen-Botschafter, zu dessen Behandlung seiner menschlichen Assistentin Lyta gehörte, sie zu zwingen, ihren gesamten Besitz wegzuwerfen, um 'Ablenkungen zu vermeiden', und keinen Versuch zu vermeiden, Mind Raping zu vermeiden, wenn er Körper gesurft sie, Agony Beamen sie, wann immer ihn etwas vage ärgerte, und schlug sie quer durch den Raum, wenn sie versuchte, ihn telepathisch zu scannen. Der emotionale Subtext näherte sich dem Häuslichen Missbraucher.
  • Battlestar Galactica (2003) :
    • Admiral Helena Cain: eine kranke, verdrehte Hündin, sogar von Kampfstern Standards. Zum Beispiel weigerte sich ihr ursprünglicher XO, einen beinahe selbstmörderischen Befehl zu erteilen -Ihre Antwort war, ihm vor dem gesamten CIC in den Kopf zu schießen.
    • In der unvergesslichen Episode 'Black Market' schießt der Chef des Schwarzmarktes Phelan einem seiner Handlanger in den Kopf, damit Lee seinen Koffer schließen kann, ohne noch mehr Schmutz aufzudecken und seinen Betrieb zu stören. Er tut dies auch vor den Augen seiner anderen Handlanger.
  • Wandlung zum Bösen : lebt davon. Tuco Salamanca schlägt einen seiner Handlanger zu Tode, weil er Jesse Pinkman und Walter White daran erinnert hat, für wen sie arbeiten; Bei seinem ersten Auftritt schlägt er Jesse sinnlos, weil er versucht, sein Meth zu einem zu hohen Preis zu verkaufen. Gus Fringtötet Victorin voller Sicht von Jesse und Walt, um ihnen eine Nachricht zu senden undHalten Sie die Polizei davon ab, ihn an Gale Boetticher zu binden. Wenn Walt weitermachthilf Hank Schrader, Gusgibt Hank einen Schlag und droht, Walts gesamte Familie zu töten, wenn er sich einmischt. Don Eladio Vuente, Chef des mexikanischen Kartells,ermordet Gus' Meth-Vertriebspartnerbevor er ihm erlaubte, für das Kartell zu arbeiten, und könnte Gus seitdem erpressen. In Staffel 5 haben wirWalt selbst.
  • Buffyverse :
    • Angelus in der zweiten Staffel, der ständig einen an den Rollstuhl gebundenen Spike nadelt und seine Beziehung zu Spikes Geliebter Drusilla geradezu zur Schau stellt. Spike wendet sich schließlich aus Rache und Selbsterhaltung an ihn.
    • Der Meister war auch schrecklich, wahrscheinlich noch schlimmer, weil er unter der Erde gefangen und machtlos war und seine Frustration an niemandem außer seinen eigenen Dienern auslassen konnte. Er überstrapazierte Du hast mich im Stich gelassen und schnauzte seine Diener ständig an. Er wurde etwas ruhiger, nachdem alle außer dem Gesalbten gestorben waren.
    • In Staffel 2 opfert Spike bei zwei verschiedenen Gelegenheiten einen Vampir-Mook, nur um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie der Slayer kämpft. In der folgenden Saison arbeiten diese Handlanger für den leutseligen Bürgermeister von Sunnydale und legen Wert darauf, Spike zu erzählen, wie sich ihr Los verbessert hat, seit er die Stadt verlassen hat.
    • Glory, das große Böse der fünften Staffel, neigt dazu, die meiste Zeit auf dem Bildschirm mit ihren Schergen zu verbringen, die ihre Schergen offen beleidigen oder schlagen, die alle trotzdem unsterbliche Loyalität zu ihr haben. Da sie auch eine Stimmungs-Swingerin ist, wechselt sie natürlich im Handumdrehen von der Behandlung wie Abschaum zum Verhätscheln.
    • Als Warren dunkler wird, dominiert er Andrew und Jonathan, reserviert alle Gadgets und Artefakte, die sie stehlen und / oder herstellen, für seinen alleinigen Gebrauch und überlässt ihnen schließlich den Fall.
    • Die Swell töten alle ihre menschlichen und dämonischen Schergen.
    • Wolfram & Hart und ihr unversöhnlicher Umgang mit ihren Mitarbeitern. Es gab Berichte über die Entlassung von Mitarbeitern mit echten Säcken, das Zwang, ihre eigene Leber zu essen, und die Durchführung von willkürlichen telepathischen Scans, um untreue Arbeiter auszurotten und sie an Ort und Stelle zu exekutieren. Darüber hinaus in der fünften Staffel Premiere von Engel , Knox erzählt Fred, dass er einmal, als ein Angestellter gefeuert wurde, buchstäblich einstellen in Brand geraten .
    • Jacob Crane, der böse Restaurantbesitzer im Engel Staffel 5 Episode ' Unleashed ', die Nina Ash mit der Absicht gefangen nehmen lässt, sie zum Abendessen zu servieren, sagt Angel, dass er absolut bereit ist, seine Mooks sterben zu lassen.
    • Angel selbst wurde zum Vorbild, nachdem er und seine Crew Wolfram & Hart während der Zeit übernommen hatten Engel Staffel 5, obwohl zu seiner Verteidigung die meisten Angestellten Bösewichte sind, die den Senior Partners, seinen geschworenen Feinden, untertan sind; Zum Zeitpunkt der sechsten Episode der Staffel wird festgestellt, dass Angel mehrere Mitarbeiter sowie deren Kunden getötet hat und dass alle anderen Mitarbeiter Angst haben, dass Angel sie als nächstes ausschalten wird. In der Episode 'Harm's Way' rief er einen Dämonenangestellten in sein Büro und schlug ihm prompt mit einer Axt den Kopf ab, weil dieser Mitarbeiter gegen die Null-Toleranz-Politik zum Töten von Menschen verstieß, die Angel eingeführt hatte.
  • Fasziniert : Dämonen töten ihre Untergebenen schon bei kleinsten Verstößen. Sie werden sogar ihre Untergebenen töten, weil sie nicht genau sagen, was sie gerade hören wollen. Der einzige Weg, auf dem ein Dämon hoffen kann, lange zu bestehen, besteht darin, eine Fähigkeit zu besitzen, die wirklich schwer zu ersetzen ist.
  • Unternehmen :
    • Christian Deville, der CEO von Hampton Deville, hat keine Moral und regiert seinen Sitzungssaal aus Angst, zusätzlich dazu, ein Louis Cypher zu sein.
    • John und Kate, die direkten Vorgesetzten der Hauptfiguren, sind launisch, grausam und völlig egozentrisch.
  • Dinosaurier : B. P. Richfield ist gegenüber seinen Mitarbeitern oft gemein und einschüchternd. In einer Episode informiert er Earl, dass WESAYSO einen Anreiz für die meisten umgestürzten Bäume bieten wollte und Richfields Vorschlag (natürlich von den Vorgesetzten abgeschossen) war, ihnen zu schaden. In einer anderen Folge lässt Richfield seine Mitarbeiter in letzter Minute (und ohne Zuzahlung) Überstunden machen. In einer anderen Episode spricht Earl bei einem Firmenpicknick über die Bedeutung der Familie gegenüber der Arbeit, und Richfield möchte Earl essen (aber wird gestoppt, als er erfährt, dass er für das Unternehmen immer noch nützlich sein könnte).
    • In einer Episode feuert er Earl, weil er sich bei der Arbeit verletzt hat, nachdem er auf 80.000.000 Dollar verklagt wurde und nachdem Earl vorbeigekommen ist, um anzugeben (und ihn scherzhaft warnt, vorsichtig zu sein, sonst wird er ihn erneut verklagen) nutzt die Gelegenheit als Entschuldigung, um die anderen Angestellten zu entlassen und die Preise zu erhöhen, um Earl die Schuld zu geben. Später überredet Robbie Earl, ihm das Geld zurückzugeben, wenn er alle entlassenen Mitarbeiter zurückstellt und die Preise senkt, was er ablehnt, undNachdem Earl versehentlich einen Golfwagen in seinen Wohnwagen gefahren hat, täuscht Richfield eine Verletzung vor, damit er ihn auf das Geld zurück verklagen kann. Während er gewinnt, befiehlt ihm der Richter auch, alle wieder einzustellen und auch die Preise zu senken.
  • Doctor Who :
    • Der Meister hat eine beharrliche Tendenz, jeden zu töten, der sich auch nur im Entferntesten als Handlanger qualifiziert. Bemerkenswerte Beispiele sind das erste Erscheinen des Charakters in ' Terror der Autonomen ', wo er einen leicht ungehorsamen Handlanger mit einem Plastikstuhl tötet; und ' Der Klang der Trommeln ', wo die erste Amtshandlung des Simm Masters als Premierminister darin besteht, sein gesamtes Kabinett zu vergasen. Der einzige erkennbare Grund, warum der Meister dies tut, ist, dass sie so verdreht sind. Abgerundet mit einem sterbenden Kabinettsmitglied, das verkündet: 'Du bist verrückt!' und der Meister antwortet mit zwei begeisterten Daumen nach oben.
    • 'Dalek' : Henry van Statten, ein amerikanischer Milliardär mit mehr Geld als Verstand. Er behält die Kontrolle über eine Armee von Mooks und indem er seine Untergebenen aus einer Laune heraus auslöscht und den Rest in einem Zustand kriecherischen Terrors hält. Unglücklicherweise entfremdet er sich, indem er darauf besteht, dass der Dalek, den er in seinem 'Besitz' hatte, gefangen genommen wird, wenn er losgelassen wird, ungeachtet der Verluste (er befiehlt sogar den Soldaten, auf ihn zu schießen, weil er nicht will, dass sein Körper zerkratzt wird). der Sicherheitskräfte, und als er vor seinem jüngsten Stellvertreter vor Angst zusammenbricht, verliert er ihren Respekt. Nachdem die Krise vorbei ist, schließen sie sich schnell zusammen, um van Statten abzusetzen, und behandeln ihn genauso wie Untergebene, die er als „versagt“ empfunden hat.
    • „Daleks in Manhattan“ : Mr. Diagoras befiehlt den Arbeitern des Empire State Building, härter und schneller an der Fertigstellung des Gebäudes zu arbeiten, ohne sich um die Bedingungen zu kümmern. Er droht ihnen auch, sie an Ort und Stelle zu entlassen, wenn sie unter den gefährlichen Bedingungen nicht arbeiten. Diagoras: Es ist mir egal, wie kalt es ist oder wie müde du bist, geh einfach raus UND BEENDE DEN JOB!
    • 'Das Ende der Zeit' : Das große Böse ,Rassilon, Lord President der Time Lords, zerlegt eine Frau, die in seinem Rat eine abweichende Meinung äußert (sie spricht sich dagegen aus)den Time War und wagt es sogar vorzuschlagen, dass vielleicht die Time Lords sterben sollten). In seiner zweiten richtigen Szene nicht weniger.
    • Gespielt mit in ' Die Glocken des Heiligen Johannes ', wo eine Chefin empfiehlt, einen Mitarbeiter zu töten ... aber schnell hinzufügt, bis er aus seinem bevorstehenden Urlaub zurückkommt, weil sie nicht unvernünftig sein will.
    • „Spinnentiere in Großbritannien“ : Jack Robertson, ein amerikanischer Geschäftsmann, der ein klares Take That! bei einer bestimmten realen Person. Im Laufe der Episode feuert er: Yaz 'Mutter Najia, weil sie versehentlich ein sensibles Gespräch zwischen ihm und zwei seiner vertrauenswürdigsten Mitarbeiter geführt hat, sperrt seinen Leibwächter Kevin mit einer Riesenspinne ein und lässt ihn sterben, und gibt allen die Schuld außer sich selbst für das, was passiert.
    • „Nikola Teslas Nacht des Schreckens“ : Die Skithra-Königin zerstört einen ihrer Untergebenen, weil er die Frage des Doktors an ihrer Stelle beantwortet hat... bevor sie genau dieselbe Antwort wie er gibt.
  • Vertrauen Sie nicht dem B---- in Apartment 23 : Untergraben in 'Sexy People ...' Chloe betritt die Büros von Menschen Magazin und übernimmt die Produktion der jährlichen 'Sexiest Man Alive ...'-Ausgabe, um James auf das Cover zu bringen, um Juni zu beweisen, dass sie ein Schaf ist, das Trends folgt. Sie tut ihr Bestes Miranda Priestly, feuert die ersten beiden Leute, die ihr Fragen stellen, schikaniert ständig einen anderen Mitarbeiter, zeichnet Penisse auf das Whiteboard und versucht, Dinge durch das Fenster zu werfen, um ihre Punkte zu verdeutlichen. Am Ende stellt sich jedoch heraus, dass jedes Jahr ein leitender Redakteur den Coverboy auswählt und die Vorschläge der Mitarbeiter völlig ignoriert.
  • Grundstufe :
    • Moriarty hat die Angewohnheit, Handlanger zu eliminieren, nicht nur, wenn sie versagen, sondern wenn es einer Agenda entspricht. In 'M' verrät Moriatry Moran an Holmes in der Hoffnung, dass Holmes ihn töten wird; und in 'The Woman' hat Isaac Procter einen Mann getötet, der als Body Double diente, Attentäter nach Procter schickt und ihn dann persönlich tötet.
    • Charles Augustus Milverton hat in 'Dead Man's Switch' seinen Erpressungspartner Abraham Zelner getötet.Stuart Bloom, um eine Gehaltserhöhung zu verlangen.
  • Glühwürmchen :
    • Adelai Niska, ein psychotischer Verbrecherboss, der in 'The Train Job' vorgestellt wird, legt Wert darauf, seinen neuen Mitarbeitern die geschlagene, blutende Leiche seines Neffen zu zeigen. In der Tat, nachdem die Crew von Gelassenheit ihren Deal mit ihm brechen, nachdem er erfahren hat, dass der fragliche Job den Bürgern von Paradiso dringend benötigte Medizin verweigert und seine Drachenkrähe durch die Schiffsmotoren schickt Stories', was den Rest der Crew zu einem wütenden Castle Storm veranlasste, um sie zurückzubekommen. Viele Crimelords in allen Genres und (keuch) Wahres Leben legen Sie Wert darauf, grausam gegenüber wahrgenommenen Feinden zu sein.
    • Er fährt fort, diesen Ruf zu erklären, wenn Sie ihn nicht mit der Realität untermauern. Er ist der Meinung, dass es nicht ausreicht, als Folterer bekannt zu sein, um Untergebene zu motivieren. Sein gesehen wie man dir zeigt, dass er es ernst meint.
  • Game of Thrones :
    • Ramsay Snow tötet während einer verdrehten Variante von Good Cop/Bad Cop fünf seiner Handlanger des 'bösen Polizisten', nur um den Verstand seines Gefangenen zu verwirren, der glaubt, dass Ramsay ihn rettet. Er hat im Wesentlichen seine eigenen Männer zum Spaß getötet. Später hat er kein Problem damit, seinen Bogenschützen zu befehlen, auf ihre Männer zu schießen, wenn sie während der Schlacht der Bastarde mit dem Feind verwickelt sind, und aus ihren Leichen einen Berg zu schaffen, um Jons Truppen einzufangen.
    • Littlefinger zeigt seinen Sexarbeiterinnen gelegentlich sein wahres Gesicht.
    • In den meisten Fällen mit Tywin gerechtfertigt, da er von Idioten umgeben ist. Er ist eigentlich eher freundlich zu Arya, da er sie als intelligent und kompetent anerkennt. Bis er sie in den Dienst von Ser Gregor Clegane übergibt.
  • Nicht in Wahres Leben , aber Alton Brown stellt sich manchmal so dar Gutes Essen . Bis zu dem Punkt, an dem seine Crew in ein paar Episoden streikte und ihn einmal auf einer einsamen Insel festsetztewas sich als O'ahu herausstellte.
  • Die Guten : Der Pilot hat einen Drogenboss, der seine Leibwächter beleidigt, einen Lakaien bezahlt, der Millionen-Dollar-Drogengeschäfte für ihn abwickelt, 'weniger als er seinen Poolboy bezahlt' und Pedro ständig daran erinnert, dass der Typ nur der 'zweitbeste Attentäter der Welt' ist. und lässt ihn zur Unterhaltung Waffentricks machen. Es ist kaum verwunderlich, wenn seine Männer ihm nicht sehr treu sind.
  • Helden :
    • Arthur Petrelli in Band 3. Als Maury Parkman gegen seinen Plan protestierte, Matt zu töten, reagierte Arthur, indem er ihm telekinetisch auf der Stelle den Hals brach.
    • Emile Danko von Band 4. Besonders in den Online-Comics und Miniserien, in denen er gezeigt hat, wie er seine Männer an den Rand drängt und sie auch blind mit schlechten Informationen in potenziell gefährliche Situationen schickt. Außerdem wird angedeutet, dass er zwei seiner Männer an Sylar verfüttert hat, damit Sylar ihre Identität annehmen kann, und die Dinge so eingerichtet hat, dass einer der Mitarbeiter von Tracey Strauss bei einer von ihm orchestrierten Flucht getötet wird, um eine stillschweigende Abschaltung von zu verhindern die Aufteilung durch die Regierung.
      • Es sollte beachtet werden, dass Dankos Männer, wenn es hart auf hart kam, bereit waren zu glauben, dass er seine eigenen Männer durchgeknallt und erschossen hatte, anstatt Dankos Geschichte von gestaltwandelnden Mördern zu glauben, obwohl sie wussten, dass solche Dinge durchaus möglich sind. Anscheinend ist das der Ruf, den Sie bei Ihren Mitarbeitern bekommen, wenn Sie sie für vorgetäuschte Angriffe des Feindes auf Ihre eigenen Bürger gewinnen.
  • Hogans Helden :
    • Das ist General Burkhalter definitiv für Oberst Klink, der ihn sowohl privat als auch vor anderen ständig erniedrigt und beschimpft und droht, ihn vor ein Kriegsgericht zu stellen, zu erschießen, an die russische Front zu versetzen oder sogar alle drei!
      • In geringerem Maße ist Klink dies auch für Sergeant Schultz, obwohl er eigentlich eher ein spitzhaariger Boss ist.
  • Haus :
    • Hat Edward Vogler aus der ersten Staffel. Seine erste Amtshandlung als Vorstandsvorsitzender zwingt House, angeblich aus Budgetgründen einen seiner Mitarbeiter zu entlassen, als eine kranke Gehorsamsprobe.
    • House selbst ist jedoch schrecklich zu arbeiten. Mehrere Charaktere haben festgestellt, dass eine längere Beschäftigung bei – oder Kontakt mit – Dr. House hat einen verderblichen Einfluss auf die Seele. In der frühen Staffel 4 kann Foreman aufgrund der Verhaltensweisen, die er von House übernommen hat, nirgendwo anders arbeiten.
  • Kamen Rider :
    • Kamen Reitergeist : Alain /Kamen Rider Necrom verwendet Mooks als Fleischschilde völlig unvorsichtig und sein Anzug wird von angetrieben Sie . Dies wird durch die Tatsache, dass es sich um nicht fühlende Drohnen handelt, etwas abgemildert, aber seine Einstellung zu allen anderen ist nicht besser.
    • Kamen Rider Ex-Helfer : Parado, der De-facto-Anführer von Bugsters, hat absolut keine Skrupel, sie zu misshandeln oder mit dem Tod zu bestrafen. Obwohl dies hauptsächlich durch die Tatsache motiviert ist, dass Bugster immer wieder erscheinen können, ist es nicht nur böse, sondern auch heuchlerisch.
  • Kröd Mändoon und das Flammenschwert des Feuers : Dongalor tötet Menschen oder lässt sie häufig töten, nur weil sie schlechte Nachrichten überbringen, ihm Dinge erzählen, die er nicht hören möchte oder ähnliches.
  • Das Law & Order: Spezialeinheit für Opfer Episode 'Bully' zeigt eine Schlampe im Schafspelz, deren missbräuchliche Behandlung ihrer Angestellten von einem von ihnen heimlich aufgezeichnet wird, der sie dann an die Medien durchsickert. Die Chefin wird schließlich von der öffentlichen Meinung verurteilt und nachdem ihr Unternehmen untergegangen ist, ruft sie eine Pressekonferenz ein, um ihren Mitarbeitern, den Medien und der Polizei eine unverdiente 'The Reason You Suck'-Rede zu halten, bevor sie sich selbst erschießt und ihr alles überlässt Hund aus Trotz.
  • Lexx hat Seinen Göttlichen Schatten. Die Unterbrechung seiner Meditation mit der Nachricht von einer Sicherheitsverletzung wird mit dem Tod bestraft. In diesem speziellen Fall ordnete er nicht nur den Tod des armen Generals an, sondern befiehlt dem Major, der ihn hingerichtet hatte, gleich danach, sich umzubringen. Ein Admiral war eher bereit, eine Kollision mit einem Negative Space Wedgie zu riskieren, als einem direkten Befehl seines Göttlichen Schattens nicht zu gehorchen, da es zumindest eine Chance gab, den Negative Space Wedgie zu überleben. Gerechtfertigt, da die wahre Agenda Seines Göttlichen Schattens istdie vollständige Ausrottung der Menschheit. Er braucht nicht wirklich eine Entschuldigung, um Menschen zu töten.Am Ende der ersten Staffel ging er sogar so weit,töte die göttlichen Vorgänger, die Gehirne seiner ehemaligen Wirte, da er sie nach der Wiedervereinigung mit seinem ursprünglichen Insektenkörper nicht mehr brauchte.
  • Der Mandalorianer : Moff Gideons Establishing Character Moment beinhaltet das Töten eines Dutzends seiner eigenen Männer, um einen Punkt zu machen. In der nächsten Folge hören zwei Pfadfinder mit einem wichtigen Paket davon und beschließen, zu machen absolut sicher sie haben eine Bestätigung vor der Einfahrt. Pfadfinder-Trupp: [in Komlink] Schon ein Update?
    Dispatcher: Das ist negativ. Warte noch auf Bestätigung. Er hat gerade einen Offizier getötet, weil er ihn unterbrochen hat, also könnte das eine Weile dauern.
  • Dr. Forrester auf Mystery Science Theater 3000 unterzieht seinen Assistenten Frank routinemäßig schmerzhaften, unsicheren Experimenten, wie dem Ersetzen seines Blutes durch Frostschutzmittel und dem Aussetzen von biologischen Gefahrenstoffen. Er tötet auch Frank regelmäßig.
  • Naeturvaktin : Georg aus dieser isländischen Komödie ist ein arroganter, diktatorischer Tyrann gegenüber seinen Angestellten, insbesondere Ólafur. Er stiehlt ihren Lohn, ignoriert ihre Beschwerden und nutzt jede Gelegenheit, um sie herabzusetzen oder zu quälen, und begleitet den Missbrauch oft mit der Erklärung, dass alles irgendwie zu ihrem eigenen Besten sei.
  • Es war einmal hat Regina, AKA The Evil Queen. Sie neigt dazu, jeden zu töten, der für sie arbeitet, wenn sie eine Mission nicht erfüllen. Es sei denn, es sind gesichtslose Goons, in diesem Fall tut sie es nicht einmal brauchen einen Grund, ihnen mit Magie den Hals zu brechen , wie es unzählige Male gezeigt hat, zuletzt in der Musical-Episode 'The Song in Your Heart' der 6. Staffel, wo sie zwei Mooks tötet, nur weil sie dadurch böse aussehen soll.
  • Revolution :
    • Kapitän Jeremy Baker in Folge 3. Er schickt seine Männer ins Feld, um den Feind zu zwingen, Kugeln zu verschwenden, um sie zu töten, und rechnet nicht mit einem Hinterhalt ... nicht einmal, sondern zweimal.
    • General Monroe selbst. Bis zum Finale der ersten Staffel wurden die meisten seiner besten Männer entweder aufgrund seiner grassierenden Paranoia, verraten zu werden, von seinen eigenen Händen getötet (Folge 14, Folge 17) oder haben verließ ihn, weil er dies miterlebte (Folge 13, Folge 19).
  • Samstagabend Live hatte eine Skizze zu einem, passend betitelt .
  • Star Trek: Die Originalserie : Kapitän ( HERR!!! ) Garth von Izar aus der Episode 'Wen Götter zerstören'. Er erzählt Kirk, dass er eine Bombe entwickelt hat, die möglicherweise einen ganzen Planeten zerstören könnte. Was tut Garth, um seine Macht zu demonstrieren? Er schickt seine Dienerin Marta, die er gerade zu seiner Gemahlin gemacht hat, aus der Anstalt, die eine giftige Atmosphäre hat, und sprengt sie mit einem Teil des Sprengstoffs, den er in ihre Halskette implantiert hat. Die Explosion ist so heftig, dass sie zittert Das Unternehmen , welches ist in der Umlaufbahn . (Der Typ war eindeutig aus einem bestimmten Grund in einer Irrenanstalt...)
  • Übernatürlich :
    • Luzifer verachtet die Dämonen, seine eigenen Schöpfungen, noch mehr als die Menschen. Er opfert ungefähr hundert von ihnen, um den Reitertod zu erwecken, und entlässt sie danach als Kanonenfutter, als er Sams schockiertes Gesicht sieht. Er behauptet, ihr Retter zu sein, der sie zum Sieg über den Himmel führt, aber es wird immer klarer, dass er plant, sie alle auszurotten, nachdem er mit ihrer Hilfe die Erde zerstört hat.
    • Die Horseman Famine tötet bereitwillig seine dämonischen Schergen. Er tötet einen, weil er ihm sein Mittagessen (eine menschliche Seele) nicht rechtzeitig gebracht hat, und schickt zwei weitere, um Sam einzusammeln, damit er sie stattdessen fangen und ihr Blut trinken kann. Den Rest bietet er Sam ebenfalls an und isst sie, als Sam sich weigert, ihn zu verwöhnen.
    • Der Big Bad Leviathan-Anführer Dick Roman verdient wirklich den 'Dick'-Teil, wenn es um seinen Umgang mit seinen eigenen Mitarbeitern und seiner Art geht. Natürlich würde man von einer Spezies von ewig Hungrigen nichts anderes erwarten Unheimliche Monstrosität , aber seine Freude daran, jeden zu bestrafen, der ihm in irgendeiner Weise missfällt, scheint sein Verlangen nach seiner Art zu übersteigen, die Erde zu erobern und die Menschheit zu verschlingen. Irgendwann zwingt er einen seiner Wissenschaftler, sich selbst zu „lätzchen“ und zu verschlingen, als seine Versuche, Menschen gefügig und apathisch zu machen (und damit einfacher zu züchten und zu essen), eine Chance von 0,03 % hatten, dass andere Menschen zu wütenden Kannibalen werden, während in In einer anderen Episode frisst er einen unglücklichen Leviathan, der es nicht schafft, ein durch eine Boraxbombe ersetztes Paket zu holen (das einzige, was Leviathans zumindest vorübergehend schmerzt).
    • Joyce Bicklebee aus der Episode 'Out With The Old' ist ein kleineres Beispiel, ein Leviathan, der sich als Immobilienmaklerin ausgibt, dessen Reizbarkeit sie dazu brachte, vier ihrer Assistenten zu essen, die ihr missfielen, und wie ein Hund auf einem Leine. Es ist wirklich keine Überraschung, wenn der jetzige Assistent die Seiten wechselt, indem er den Brüdern hilft, seinen Vorgesetzten zu entledigen, wenn sich die Gelegenheit bietet, und ihnen Informationen über die Absichten des Leviathans gibt.
  • Super Sentai :
    • Motor Sentai Go-onger :Premierminister Yogoshimacritein. Nicht nurer nutzt den schrulligen Miniboss-Trupp zweimal als menschliche Schutzschilde und feuert sie als Raketen auf unsere Helden ab – oder sogar, weil er wahllos in ihre Richtung feuert,er aucher feuert RICHTIG DURCH SIE, um unsere Helden zu treffen.
    • Die meisten Super Sentai Big Bads zählen als dieser Trope, aber dies ist ein besonders hartes Schleudertrauma, daYogostein, sein Sohn, war wirklich nett zu seinen Anhängern. Derselbe Sohn, den Yogoshimacritein als nutzlosen Versager anprangert, wenn er auftaucht.
  • Ähnlich zu Super Sentai einige der Big Bads of Power Rangers neigen dazu, diese Trope zu sein, wobei Rita Repusla bemerkenswerte Beispiele sind. Astronema , Königin Bansheera , Ransik , Master-Org , Mesogog , Dai Shi , Venjix , Meister Xandred , Prinz Vekar und Schlitten und Heckyl
  • Gespielt für Laughs mit Louie De Palma von Taxi . Er beschimpft und schikaniert seine Angestellten häufig, er verkauft Taxiteile auf dem Schwarzmarkt und lässt seinen Assistenten Jeff die Hitze nehmen (er hatte keine Ahnung, dass Jeff tatsächlich verhaftet werden würde, aber trotzdem...) und belästigt Elaine Nardo sexuell, die ihn bestenfalls eindeutig abstoßend findet.
  • Im Der Stamm , im Verlauf von Staffel 4 wird immer deutlicher, dass jeder in den Technos in Angst vor Ram lebt. Er führt ständig verschiedene Mooks für den kleinsten Fehler aus und Siva gibt zu, dass sie Angst hat, dass er ihr Gehirn auch als Rechenleistung für seine Virtual-Reality-Spiele verwenden wird.
  • 24 :
    • Obwohl sie nie jemanden direkt getötet hat, ist Erin Driscoll (die Chefin der CTU in der Saison) in jeder Hinsicht eine schreckliche, schreckliche Chefin. Dies ist ein wörtliches Beispiel für einen „schlechten Chef“. Sie beginnt damit, dass sie Jack von seinem Job bei der CTU entlässt (obwohl seine Taten Hunderttausenden von Menschen das Leben gerettet haben), weil sie habe gedacht er war ein drogenkonsument. Sie feuert dann (innerhalb von 12 Stunden) einen der beiden halbwegs kompetenten Programmierer im Gebäude, trifft schlechte Entscheidungen, lässt sich einen unschuldigen Angestellten schnappen (zwingt sie dann zurück zur Arbeit, feuert sie dann für Jammern über die illegale Inhaftierung und Folter), befiehlt Jack, seinen Rettungsversuch des Verteidigungsministers zu stoppen (den er sowieso ignoriert), fordert einen trauernden Mann (der gerade herausgefunden hat, dass seine Mutter im Sterben liegt) auf saug es auf und geh wieder an die Arbeit , und ignoriert schließlich die Hilferufe ihrer schizophrenen Tochter, als Driscoll hält sie im Krankenflügel der CTU eingesperrt . Die Tatsache, dass der Verteidigungsminister seinen Rang einnimmt und sie bittet zu gehen, ist ein Seufzer der tiefen Erleichterung.
    • Überraschenderweise ein Averted Trope von der Terroristen . Die meisten terroristischen Vordenker neigen dazu, die Vorschläge ihrer Untergebenen zu berücksichtigen und zurückzutreten, um eine Neubewertung vorzunehmen, wenn ihre Untergebenen sie bitten, das Gesamtbild zu betrachten.
  • einsamer Wolf und Jungtier Manga
  • Warenhaus 13 : Walter Sykes, der Big Bad der dritten Staffel, ist das in Spaten . Wenn Sie ihn im Stich lassen, wird er einen weiteren Bösen Plan würfeln und veranlassen, Sie zu beseitigen. Wenn es dir gelingt, hat er keinen Nutzen mehr für dich und hat dich trotzdem abgewürgt. Zufällig ist es nur eine weitere Facette vondie Korruption des Collodi-Armbands verwandelt ihn in ein Monster.
Musik
  • Im Vocaloid-Song von mothy, die Titelfigur isst ihren fünfzehnten Koch, nur weil er sie um einen Urlaub gebeten hat, und es ist wahrscheinlich, dass einige ihrer früheren Köche das gleiche Schicksal erlitten haben. Und dann isst sie ihre Zofe und ihren Butler ohne wirklichen Grund, außer dass sie noch hungrig ist.
Pro Wrestling
  • Der letzte echte Mann Silas Young zwang The Beer City Bruiser dazu, ein schlechter Boss für die Jungs von Dalton Castle zu sein, nachdem Bruiser sie von Young erworben hatte, der sie aus Caslte 'gewonnen' hatte, weil die Jungs unmännlich waren.
  • Eric Bischoff ist WCWs Äquivalent zu Mr. McMahon, der sich mit der nWo verbündet, um sicherzustellen, dass seine Fraktion sowohl im Ring als auch außerhalb immer die Oberhand behält. Während er ein Jahr vor Vince Heel wurde, hat Vince viel mehr aus der Figur herausgeholt, da er wirklich der Boss ist, während Bischoff ein TV-Ansager war, der den Job als Executive Vice President bekam, weil er ein professioneller Butt-Kisser war - nichts passt zu Turner, im Gegensatz zu seinem Vorgänger, dem reaktionären, schikanierenden Dinosaurier Cowboy Bill Watts.
  • Impliziert mit Bobby 'The Brain' Heenan. Wenn er und Gorilla Monsoon in den Kommentaren waren und Brain ein paar Heel lobte und darüber sprach, ihn möglicherweise zu verwalten, fragte Gorilla, wie viel von den Einnahmen des Kerls Heenan für sich selbst nehmen würde.
  • Jimmy Jacobs hat eine Geschichte davon. Vom Missbrauch von Delirious, nachdem er ihn in The Age Of The Fall manipuliert hat, über den Missbrauch von Adam Page, nachdem er ihn in Decade stark bewaffnet hat, bis hin zum Befehl Eddie Kingston, seine eigenen Mooks in The Flood zu zerstören, dem Zusammenschluss von Heel-Gruppen, um CHIKARA zu zerstören.
  • Prinz Nana war angeblich ein wohlwollender Boss der Botschaft von Ring of Honor und gab übermäßig viel Geld für sie aus, mit Ausnahme von Jade Chung. Er hielt sie hauptsächlich in der Nähe, um als Jimmy Raves Schemel zu fungieren.
  • Vince McMahon ist der Schutzpatron des Pro Wrestlings der Bad Bosses. Sein 'Mr. McMahons Persönlichkeit ist ein abscheulicher, schmieriger Mensch, der alles tut, um seine Mitarbeiter zu belästigen, zu verärgern und mit ihnen herumzualbern, nur damit er das Gefühl hat, die Kontrolle zu haben. Er bekommt seine Belohnung oft von Personen, die keine Angst vor seiner Macht haben.HinweisPlus ... es gibt mehr als einen Bericht, in dem er sogar außerhalb der Kamera einige Neigungen zum Bösen hat.
    • Zu seinen schlimmsten Momenten gehörte es, Ashley Massaro auf unbestimmte Zeit zu suspendieren, weil sie Kaffee über seinen Anzug verschüttet hat (und sie dann verspottet hat, als sie in Tränen ausbrach); seinen Sohn und Triple H (seinen Schwiegersohn) auf Randy Orton im Stalker-Stil so zu treffen, dass Triple H in Ortons Haus einbrach und seine Frontscheibe einschlug (und das war, als McMahon ein Gesicht war!); seine Hose herunterziehen und verschiedene Superstars dazu bringen, ihm buchstäblich 'seinen Arsch zu küssen', um ihm ihre Loyalität zu beweisen; und Jim Ross feuerte, weil er sich weigerte, sich für 'Stone Cold' zu entschuldigen. Steve Austin 'Stunning' alle vier Mitglieder seiner Familie, gleich nachdem seine Frau Linda Ross in den Schritt getreten hatte, als ob das nicht schon Strafe genug wäre. In derselben Nacht war Vinces Wut über das, was mit ihm und seiner Familie passiert war, so grenzenlos, dass er es sich zur Aufgabe machte, vorübergehend 'einzustellen'. jeder Mann, jede Frau und jedes Kind in Nordamerika , nur damit er sie alle laut vor der Kamera 'feuern' konnte.
Podcasts
  • Übernahmen inkorporiert : Omin ist ein CEO. Zu Beginn der siebten Staffel bekommt Viari ein ehrliches Gespräch mit Jim und Binwin, die zögernd enthüllen, wie Omin sie im Wesentlichen mit juristischer Terminologie einschüchtert, damit sie im Wesentlichen kostenlos für ihn arbeiten. Es hilft ihm immens, dass Binwin super leichtgläubig und Jim ein schrecklicher Charakterrichter ist, also ist Viari im Wesentlichen die erste Person, die versiert genug ist, seinen Führungsstil in Frage zu stellen.
  • Willkommen in Night Vale :
    • Cecil ist ein netter Kerl, der oft nicht versteht, dass Night Vale unglaublich gefährlich ist, und schickt seine Rotes Shirt Praktikanten aus, um Dinge zu untersuchen, die darin passieren, macht ihn zu einem schrecklichen Chef. Er lässt sie auch seine Slash-Fics kopieren. Praktikantin Maureen ruft ihn schließlich dazu auf, obwohl er es immer noch nicht ganz zu verstehen scheint.
    • Cecils eigener Chef(e), Stationsverwaltung , ist ein unsichtbares Wesen , das in einem Raum innerhalb des Radiosenders lebt , der physisch nicht in das Gebäude passen könnte . Sie sind definitiv unmenschlich, basierend auf dem jenseitigen Heulen, das sie machen und den seltsam geformten Schatten, die hinter der Tür sichtbar sind. Sie anzusehen oder bestimmte Symbole zu lesen, die sie schreiben, scheint psychischen Schaden zu verursachen.
    • Episode 40 stellt uns Cecils neue Programmdirektorin Lauren Mallard vor, die an der Oberfläche fröhlich und freundlich ist, aber ein besonderes Interesse daran hat, die Namen aller von Cecils Lieben zu erfahren.
Radio
  • ElfenQuest; Lord Darkness neigt dazu, wie man es von einem kartentragenden Bösewicht erwarten kann, seine Truppen abscheulich zu behandeln, von körperlichen bis hin zu verbalen Beschimpfungen. Vor allem sein Hauptdiener Kreach. In der zweiten Staffel erkennt er, dass seine Neigungen von ungelösten Kindheitsproblemen im Zusammenhang mit der Einweisung in ein fettes Lager herrühren, wo er vom Besitzer gnadenlos gemobbt wurde.Nachdem er sich gerächt hat, missbraucht er Kreach weiter, rechtfertigt es aber jetzt, dass er es nicht tut, um das Trauma auszugleichen, sondern nur, weil er Likes es.
  • Im Die Männer vom Ministerium , der Leiter der General Assistance Department, Sir Gregory Pitkin, neigt sehr dazu, Eins und Zwei zu treffen oder ihnen etwas zuzuwerfen, nachdem sie ihre Aufgaben stark vermasselt haben.
Rollenspiel
  • Während er seinen Handlanger Danya nicht wahllos beleidigt, ist Big Bad of Überleben der Stärksten , hat seine Momente. Es macht ihm Spaß, Dorian, einen seiner Untergebenen, so zu quälen, dass er ihm bewusst Aufgaben (wie das Übernehmen der täglichen Durchsagen) zuweist, die er nicht kann/hasst, und seine Skorpionsammlung einem Schüler als Waffe zur Verfügung stellt. Ein schwerwiegenderes Beispiel war, als drei der Terroristen in V1 es vermasselten (sie sendeten versehentlich ihre Lesung eines Slashfic über das PA-System auf der Insel und begannen dann, ihn und den gesamten SOTF-Act laut zu beleidigen Familie .). Danya legte Sie auf der Insel, um auch getötet zu werden. Oh, und ihre Stimmbänder wurden herausgeschnitten.
Tabletop-Spiele
  • BattleTech die Clan-Wahrgeborenen sind anderen Kriegern gegenüber sehr selbstgefällig. Sie betrachten Freigeborene als minderwertig, und ältere Krieger (jeder über 30) haben ihre Blütezeit als Kanonenfutter verbracht. Die Kriegerkaste als Ganzes betrachtet die anderen Kasten als entbehrlich und hätte nichts dagegen, sie tot zu lassen oder sie auf Abstand zu halten, wenn sie nicht genug Platz für ihre Beute haben.
    • Tatsächlich haben die Clans ganze Einheiten, genannt solahma , das sind Orte, an denen alte oder mangelhafte Krieger untergebracht werden, wo von ihnen ausdrücklich erwartet wird, dass sie ihr Leben in hoffnungslosen Schlachten geben, um Zeit für die 'echten' Krieger zu gewinnen.
  • Nicht ungewöhnlich in Dungeons Abenteuer, Fanfics usw.; Dämonengeneräle und andere epische Level Immer Chaotisch Böse Typen schlachten oft ihre eigenen Diener aus Nervenkitzel, Sport oder aus Frustration ab. Die meisten der Always Chaotic Evil-Typen auf niedrigerem Niveau sind Explosive Breeder im Vergleich zu vergleichbaren, gut ausgerichteten Rassen, um ihrer hohen Sterblichkeitsrate entgegenzuwirken. Tatsächlich, in Planescape die Ebenen-Mooks der unteren Ebene reinkarnieren spontan.
    • Tatsächlich haben Grubenteufel (die Teufel, die den Großteil der herrschenden Klasse der Hölle ausmachen) in der 4. Edition eine Fähigkeit namens Unwiderstehlicher Befehl, mit der sie im Grunde jeden Teufel einsetzen können, der schwächer ist als sie wie eine Bombe gegen ihn Feinde (natürlich den Teufel töten, der dabei als solcher verwendet wird). Diese Fähigkeit ist einmal verwendbar nach Belieben (d. h. einmal pro Kampfrunde) und ist nur durch die Anzahl der Schergen begrenzt, die sie opfern möchten. (Der Abschnitt, in dem seine Kampftaktiken erklärt werden, schlägt sogar zwei clevere Möglichkeiten vor, wie es diese Fähigkeit einsetzt, was darauf hindeutet, dass sie dazu neigen, ziemlich großzügig zu sein.)
    • Rechtschaffene böse Wesen haben eine hohe Tendenz, unter diesen Trope zu fallen, sind aber im Allgemeinen weniger offensichtlich. Anstatt es offen zu befolgen, neigen sie dazu, ihre Schergen einfach in Situationen zu setzen, in denen ein Scheitern garantiert ist.
  • Kaiser Hantei XVI aus Legende der fünf Ringe ist vielleicht eines der produktivsten Beispiele, wenn nicht das größte. Abgesehen von üblichen Gräueltaten wie dem Töten aller seiner Geschwister, um potenzielle Rivalen um den Thron zu eliminieren, oder die Demütigung eines politischen Rivalen und die Aufnahme seiner Tochter als seine Tochter Konkubine , Hantei XVI. hat auch regelmäßig Verschwörungen gegen ihn ausgemerzt (von denen viele erst existierten, bis seine Handlungen sie hervorbrachten) und schlachtete große Menschenmengen selbst für geringfügige Vergehen ab. Am Ende war es seine eigene Ehrengarde das brachte ihn zu Fall, gleich nachdem er Hida Tsuneo auf äußerst grausame Weise seine eigene Mutter töten ließ.
    • Manche sehen sicherlich auch Kaiserin Iweko I. so. Nachdem er geholfen hatte, die Streitkräfte von Kali-ma zu vereiteln, wurde dem Spinnenclan von der Kaiserin der offizielle Status des Großen Clans verliehen, gegen die Proteste von so ziemlich jedem anderen Clan. Als sie sie auch zu ihrer Rechten Hand anstelle des Löwenclans machte, begingen sie Seppuku eine Menge im Protest.
    • Eine Reihe von Daimyos und anderen Samurai-Lords können in diesen Trope fallen, normalerweise weil ihre Methoden inkompetent, korrupt oder brutal sind.
  • Magic the Gathering :
    • Die Philosophie der Farbe Schwarz wird als Power at a Price zusammengefasst. Es ist bereit zu tun irgendetwas zu gewinnen ... und das Opfern von Monstern/Dienern ist ein üblicher Preis für das Spielen von Zaubersprüchen und Fähigkeiten. Andere Farben haben auch die Kosten für das Opfern einer Kreatur, aber es kommt seltener vor und ihr 'Geschmack' ändert sich je nach Farbe. Für Rot ist es Nachlässigkeit, für Weiß Selbstaufopferung und für Grün ist es die natürliche Auslese.
    • Nicol Bolas eröffnet das erste Kapitel von Alara ungebrochen indem er seine Magie einsetzt, um den Verstand eines seiner Schergen zum Schmelzen zu bringen und den armen Kerl in einen plappernden Wahnsinnigen zu verwandeln. Tezzeret und Sarkhan Vol ergeht es nicht viel besser. Tezzeret hasst es, für Nicol Bolas zu arbeiten und sehnt sich danach, von ihm frei zu sein. Sarkhan Vol verlor seinen Verstand, weil Nicol Bolas ihm befahl, das Auge von Ugin zu bewachen. Als sein Verstand zusammenbrach, fragte sich Sarkhan, warum er jemals gedacht hatte, dass es eine gute Idee sei, diesen 'flammenlosen Drachen' anzubeten.
    • In dem Ätherrevolte Geschichte , wird Tezzeret zu einem eigenen Bad Boss für die Gewinner der Erfindermesse als deren Mäzen. Er verbietet ihnen, während der Arbeitszeit miteinander zu sprechen, beschimpft sie bei Fortschrittskontrollen verbal und am Ende ist erdroht, Rashmis ehemalige Assistentin umbringen zu lassen, wenn sie nicht mit ihm kooperiert.
  • Der Computer im Paranoia ist nicht nur ein schlechter Boss für den gesamten Alpha-Komplex, sondern ein wahnsinnig paranoider, und die mit Menschen besetzte Bürokratie spiegelt dies auf Schritt und Tritt wider.
    • Dies ist eine verräterische Lüge, die von mutierten Commie-Verrätern verbreitet wird. Der Computer ist dein Freund, Bürger. Melden Sie sich umgehend bei Ihrem nächstgelegenen Termination Booth. Einen schönen Tagesablauf!
    • Freund Computer meint gut, aber zwischen Fehlfunktionen, Fehlinformationen und hohen Programmierern, die ihre Programmierung ändern ...
  • Wird im Universum in der Spielumgebung Shadowrun verwendet, in der die am besten bewertete unabhängige TV-Show heißt Ich hasse meinen Chef . Angesichts der Tatsache, wie gründlich die Denkweise der Mega-Corp die Gesellschaft übernommen hat, gilt sie als äußerst subversives Programm und wird nur auf Piratensendern ausgestrahlt. Dies ist auch eine gängige Trope, die mit Mr. Johnsons in Verbindung gebracht wird. Viele Läufer haben einen Job für einen schlechten Chef gemacht, der seine Konkurrenz ausschaltet oder einen Beschwerdeführer zum Schweigen bringt.
  • Häufig aufgerufen in Warhammer 40.000 für die Anführer der Kaiserlichen Garde. An dieser Stelle ist es schwierig festzustellen, ob es sich um Ausnahmen oder um Regeln handelt. Die meisten Protagonisten neigen dazu, die Trope zu vermeiden, müssen sich aber fast immer mit anderen Anführern der Imperialen Garde auseinandersetzen, die in die Trope passen. Die Kommissare sind dafür berüchtigt. Meistens töteten sie einen Gardisten aus Feigheit, um andere wieder in die Reihe zu bekommen, aber manchmal erschossen sie eine Person wegen so etwas wie einer Verletzung der Uniform.
    • Und wenn Sie die Befehlskette der IG für schlecht halten, sollten Sie sich die Anführer des Chaos ansehen. Im Allgemeinen können Sie es als Chaos Lord nicht schaffen, wenn Sie nicht bereit sind, jeden und alles, was Sie kontrollieren, rücksichtslos zu opfern, um Ihre Ziele zu erreichen. Einige von ihnen töten Untergebene auch aus anderen Gründen, beispielsweise um Disziplin zu erzwingen oder Verrat zu bestrafen, oder weil sie sich langweilen oder einfach weil sie können .
    • Ihr durchschnittlicher Ork-Warboss würde normalerweise Beleidigungen werfen oder jeden Ork, der kleiner ist als er, verprügeln, obwohl es in der Ork-Gesellschaft immer darum geht, der Größte und Stärkste zu sein, während viele Ork-Klanz normalerweise eine kybernetische Prothese (kostenlos) bekommen, wenn ihre Arme gebrochen sind. Jeder Warboss, der es versäumt, seine Stärke und Autorität konsequent durchzusetzen, würde unweigerlich seine Position durch den Streit seiner Jungen verlieren, anstatt Befehle zu befolgen, oder schlimmer noch, ein anderer Ork ähnlicher Größe würde die Gelegenheit nutzen, sie herauszufordern und zu übernehmen.
    • Abbadon der Verderber, Kriegsmeister des Chaos. Dieser Kerl war eine scheußliche Arbeit, bevor er entschied, dass es eine gute Idee war, unheimliche Schrecken aus dem Äquivalent der Hölle seines Universums zu verehren. Er ist ein enorm Verfechter der Darth Vader-Methode für den Umgang mit Untergebenen, die seinen Anweisungen nicht nachgekommen sind. Verdammt, der Typ explodiert ganze Kriegsschiffe nur weil ihm der Kapitän missfällt. Vielleicht sind deshalb alle dreizehn seiner „schwarzen Kreuzzüge“ gegen das Imperium gescheitert, und er wird nicht nur fanonisch als massives allgemeines Versagen angesehen, er wird auch von mehreren Chaos-Warlords als inkompetenter Feigling angesehen, der es nicht wert ist, die Streitkräfte der Ruinösen zu kommandieren Kräfte. Er bleibt Kriegsmeister, weil niemand sonst stark genug ist, um ihm die Position abzunehmen. Abgesehen von seinen Schwächen als Anführer ist er immer noch einer der mächtigsten Krieger in der Umgebung. Seine Tabletop-Statistiken bestätigen dies: Er ist eine großartige Nahkampfeinheit, aber er ist ein mieser Kommandant, der seine Armee kaum aufpoliert.
    • Alles komplett überschattet von Kommandant Kubrik Chenkov von Walhalla. Er räumt routinemäßig Minenfelder für Panzer, indem er seinen Männern befiehlt, auf sie zu stoßen, er befiehlt ihnen, mit feindlichen Streitkräften im Nahkampf zu kämpfen, um sie niederzuschlagen, damit er sie alle mit Artillerie in die Luft jagen kann, lenkte eine Festung von Sprengtrupps ab, die sie durchbrechen, indem er Züge von Soldaten greifen sie frontal an, beendeten eine jahrelange Belagerung einer Zitadelle, indem sie ohne Belagerung oder Artillerie stürmten (kostet zehn Millionen Truppen ihr Leben), und der Mann hatte einst eine Million seiner eigenen Männer hingerichtet, um mit ihren Körpern einen Damm zu bauen. Sein Regiment, die Tundra Wolves, wurde mehr als ein Dutzend Mal reformiert, während dieser Typ aufgrund lächerlicher Verluste das Kommando führte. Oh, und weil dies das Imperium des Menschen ist, über das wir sprechen, wird er routinemäßig mit zahlreichen Medaillen und Belobigungen für den schnellen Sieg mit dieser brutalen Taktik ausgezeichnet.
    • Darnath Lysander von den Imperial Fists hat sich in den letzten Geschichten als sehr schlechter Boss erwiesen. Er übernahm das Kommando über die 3. Kompanie seines Kapitels, nachdem ihr Kapitän im Kampf getötet wurde. Er führte sie zum Sieg, während sie vollständig umzingelt und fast vernichtet wurden. Erst danach entdeckte die 3. Kompanie, dass Verstärkung von befreundeten Truppen verfügbar war und dass Lysander sich geweigert hatte, seine Männer kämpfen und aus sturem Stolz sterben zu lassen. Dies blieb nicht unbemerkt und er wurde vom Kapitelmeister für den Vorfall degradiert. In Wahrheit wollte er ihn härter bestrafen, befürchtete aber, dass dies zu einer Spaltung des Kapitels führen würde, da viele von ihnen das für heroisch hielten.
    • Perturabos erster Akt als er die Eisernen Krieger leitete, sollte er buchstäblich eine Dezimierung anordnen – einer von zehn wurde getötet, weil er seinen Standards nicht gerecht wurde – und wurde immer schlimmer, als er dem Chaos verfiel.
  • Jeder hochrangige Vampir in Die Welt der Dunkelheit ist das fast garantiert. Die Camarilla ist nicht nur ein Hort der Korruption voller Vetternwirtschaft, Vetternwirtschaft und kleinlicher Hinterlist, viele Vampire betrachten es auch einfach als Übergangsritus, die Neugeborenen zu missbrauchen. Der einzige Vorteil ist, dass Sie zumindest nicht für den Sabbat arbeiten.
    • Beachten Sie, dass dies bei den anderen übernatürlichen Fraktionen in nicht viel besser ist Die Welt der Dunkelheit Einstellung auch nicht. Als allgemeine Regel gilt, dass ein Charakter mit zunehmendem Alter wahrscheinlich mächtiger wird, an Status gewinnt und zunehmend seine Moral und seinen Verstand verliert. Infolgedessen gehört Ihr Chef wahrscheinlich zu den mächtigsten, respektiertesten und verrücktesten Menschen, die es gibt. Beachten Sie, dass dies auch für die Spielercharaktere gilt.
    • Gilt auch im neuen Vampir-Setting, wenn auch in etwas geringerem Maße. Dies liegt daran, dass die Covenants of the New World of Darkness dazu neigen, die Besonderheiten älterer Vampire zu mildern, anstatt ihnen einfach den Lauf der Show zu geben.
    • Die Vampire aus Vampir: Die Maskerade denken vielleicht, dass es ihnen schlecht geht, wie oben beschrieben, aber sie sollten versuchen, für die Erdgebundenen zu arbeiten Dämon: Der Gefallene . Vampirälteste müssen zumindest einige grundlegende körperliche Einschränkungen befolgen. Die Erdgebundenen glauben wirklich, dass Dinge wie Logik und Kausalität lästige Details sind, die aus dem Weg geräumt werden können, wenn sie nur genug rohe Gewalt anwenden, und das sind sie sogar bis zu einem gewissen Grad Rechts . Blaysiel: Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten für einen Chef, der keine Ahnung hat, welches Jahr es ist oder wie Sie Ihren Job machen, aber er möchte, dass Sie Ihren Job ernst nehmen. Er will das so sehr, dass er dich umbringt, wenn du scheiterst, nur um einen Punkt zu machen.
  • Ermutigt für die Titel-Leviathane von Leviathan: Der Sturm . Ein Leviathan kann seine göttliche Natur besänftigen und Sekret zurückgewinnen, indem er einen seiner Geliebten auf angemessene Weise missbraucht (ein Richter könnte zum Beispiel übermäßig harte Strafen verhängen). Angesichts der Tatsache, dass die Geliebten eines Leviathans zu fanatischer Treue vergewaltigt wurden, hat dieser Missbrauch selten eine nachteilige Wirkung auf ihre Loyalität.
Theater
  • Craigs Frau : Harriet ist so ein Hausputz-Nazi, dass sie ihren Hausangestellten das Leben schwer macht, und das Hauspersonal hat eine hohe Fluktuation. Als Mrs. Harold Harriet sagt, dass sie mit Miss Austin geht, sagt sie Harriet auch, dass die Arbeitsagentur keine neue Hilfe schicken wird, da Harriet sie alle entlässt. Harriet feuert Maizie, weil sie eine Visitenkarte an der falschen Stelle vergessen hat.
Visuelle Romane
  • Der Trainer für Team Crash in SC2VN lässt Accel das gesamte eigentliche Coaching übernehmen und gibt Accel dann die Schuld, wenn etwas schief geht. Da hilft es nicht, dass der Trainer in seinem Leben wahrscheinlich noch nie eine Partie Starcraft gespielt hat.
Webanimation
  • Gegenzauber : Während sich Drachenprinz Daegara dem Schwarzmagier und Bruiser als leutselig böse präsentiert, hat er die Angewohnheit, seine eigenen Männer in einem Wutanfall zu töten, wenn er Dredges Lied nicht spielt.
  • Traumlandschaft : Als Melinda herausfindet, dass Pita einen Heel durchgemacht hat?? Face Turn, sie verdampft ihn (obwohl er sich regeneriert).Sie zeigt auch keine Reue, als Possessor Ghost sein 'Leben' aufgibt, um mit ihr zu verschmelzen.Sie gibt auch zu, dass sie Melissa getötet hätte, weil sie sie verraten hätte, wenn sie zu diesem Zeitpunkt nicht versiegelt worden wäre. Pfeife : Sie war bereit, mich zu zerstören, weil ich ihr nichts nützte! Sie hat keine Bindung oder Verbindung zu ihren Untergebenen, das sollte Sie NICHT schockieren!
  • Der Wirtschaftsprüfer in Wahnsinnskampf Es wird gezeigt, dass er seine Untergebenen tötet, um Angst zu schüren, und sie später absorbiert, um seine Macht zu erhöhen.
  • Mastermind : Treffen Sie The Mastermind, das möglicherweise schlimmste Beispiel für einen Bad Boss, das Sie in fünf Minuten erleben können. Der Typ hält Treffen mit seinen Lakaien ab, nur um die Gelegenheit zu haben, die erste Person hinrichten zu lassen, die sich meldet. Es ist jedoch stark impliziert, dass das Mastermind sich absichtlich wie ein kindischer, ignoranter Esel verhält, weil es ihm erlaubt, seine Schergen (und gelegentlichen Helden) so zu manipulieren, dass er seinen Willen hat, anstatt Gehirnzellen zu verschwenden, die versuchen, mit ihm zu argumentieren. Französischer Lakai: Ich hätte mich krank melden sollen. Ich weiß nicht, warum ich zu diesen dummen Treffen komme!
    MM: Ich weiß nicht warum ich Anruf Ihnen. Machst du?
    FL: Oui, oui, um jemanden dazu zu bringen, deine dumme Frage zu beantworten, warum du... die... Meetings anrufst... oh...
    MM: Ah, das klang für mich wie eine Antwort! Sehen Sie, deshalb Ich bin das Mastermind, und warum du mich zum letzten Mal im Stich gelassen hast!
  • Die epischste Geschichte, die jemals in der gesamten Menschheitsgeschichte erzählt wurde : Lächerlicherweise behandelt Epic seine Assistenten auf keinen Fall nett, aber ??The Most Epic Supervillain Origin Story?? bringt ihn sicher hierher. Er verbringt die gesamte Episode damit, einen Assistenten ( Epic Robot Guy ) vollständig zu ignorieren, während er seinen anderen beleidigt und ein Jerkass ist ( Lächerlich Epic Fail ).
  • Von Professor Brüder der Boss der Titelfiguren ist einer davon. Abgesehen davon, dass er anmaßend, einschüchternd und unversöhnlich ist, macht er ihnen sogar auf verschiedene Weise einen Streich.
  • RWBY :
    • Salem ist ein subtiles Beispiel, da sie ihre Untergebenen auf eine Weise behandelt, die sowohl grausam als auch effektiv ist, aber auf den ersten Blick freundlich aussieht. Wenn Cinder verletzt ist, kümmert sie sich um sie und hilft ihr dabei; sie weiß, dass Cinder hasst schwach und verhätschelt zu sein, treibt sie dazu, sich viel schneller zu erholen, als sie es sonst tun würde. Wenn Tyrian bei einer Mission scheitert, sagt sie ihm einfach: „Du enttäuschst mich“ und tut nichts anderes; sie weiß, dass ihn dies vor Kummer wahnsinnig machen wird, da er sie sklavisch verehrt. Leo ist ein ansonsten guter Mann, aber auch ein Feigling; ihn hält sie mit Drohungen und körperlicher Gewalt Schritt, meist so beiläufig, als würde sie das Wetter kommentieren. Salem: Es ist wichtig, nicht aus den Augen zu verlieren, was uns antreibt: Liebe, Gerechtigkeit, Ehrfurcht... meine besitzen... sie werden dir verloren gehen. Das ist keine Drohung, das ist einfach die Wahrheit. Der Weg zu deinen Wünschen findet sich nur... durch mich.
    • Adam Stier vom Weißen Fang erweist sich schnell als ziemlich schrecklicher Anführer (sowohl moralisch als auch praktisch), wenn wir uns seine Praktiken genauer ansehen. Er versucht immer wieder, seine Organisation für gehässige Rache an einer einzigen Person zu nutzen, die die Albain-Brüder gezwungen sind, etwas zum Gemeinwohl zu verdichten. Das alles spitzt sich in 'Downfall' zu, als erversucht, alle in Haven in die Luft zu sprengen, einschließlich sich selbst und seiner eigenen Anhänger, nur um Blake den Sieg zu verweigern. Als einer der besagten Anhänger wissen will, was er denkt, packt Adam ihn an der Kehle und schreit, dass er die Menschheit für das bezahlen lässt, was sie getan haben. In 'Havens Schicksal'wenn seine Männer besiegt sind, springt Adam auf sie ein, um einer Verhaftung zu entgehen; wie Ilia betont, hat dies Adam effektiv jeglichen Respekt und jede Unterstützung gekostet, die der Weiße Fang für ihn hatte. Später,seine verbliebenen Anhänger rufen ihn wegen seiner Feigheit auf und verspotten ihn, weil er vor Blake geflohen ist, und Adam schlachtet sie alle in einem gehässigen Wutanfall ab.
  • Dr. Vandike of Steve und Carlos ist definitiv dies, da er mehr Kills an seinen Handlangern abbekommt als an den Charakteren, die tatsächlich gegen ihn sind.
  • In dem Mappy Web-Serie ist Goro dies als Ganzes gegenüber Mappy, da er für ihn besonders dicklich ist.
Webcomics
  • 8-Bit-Theater :
    • Kary tötet häufig ihre eigenen Schergen zu ihrer eigenen Belustigung. Als ihr Buchhalter ihr mitteilt, dass sie alle ihre Schergen getötet hat, korrigiert sie ihn, indem sie darauf hinweist, dass er immer noch bei ihr ist... und zündet ihn dann an.
    • Bikke ist nicht viel besser. Er fütterte seine treue Crew monatelang nur mit Cheetos, weil sie billiger waren als Orangen, was zu einigen führte erstaunlich schwere Fälle von Skorbut.
  • Dracula ewig : Überraschenderweise unterwandert, gibt Dracula den Reinfields mehr als genug Chancen auf ihre Knechtschaftbevor sie sie letztendlich entlassen (außer Mason), wenn sie sich als unzuverlässig erweisenund zeigt sich besorgt um seine Bräute.
  • Für einige Drowtales Leser,Zala'ess Vel'Sharenüberquert den moralischen Ereignishorizont, wenn sie absichtlich ein Team von Schergen (einschließlich sendihre eigene Adoptivtochter, eine neue Rekrutin, die ihrer Tochter das Leben gerettet hatte, und mehrere hungernde Sklaven) auf einer Selbstmordmission, nur um einen anderen Clan schlecht aussehen zu lassen.
  • Exterminatus jetzt : Inquisitor Lord Antonius Schaefer geht bei Bad Boss einen anderen Weg; er versucht, das Verbrauchermodell zu sein, aber er ist zu inkompetent, um es wirklich durchzuziehen. Nichts wird ohne seinen Adjutanten Riktor Simmons getan, der all die nachdenklichen Dinge für ihn erledigt.
  • Mädchen-Genie spielt mit der Trope.
    • Baron Klaus Wulfenbach gilt als unglaublich skrupellos, und es wird schon früh angedeutet, dass sein Sohn Gilgamesh, wenn er nicht die Erwartungen erfüllt, für Ersatzteile zerlegt wird (was nicht unbedingt metaphorisch ist, da Frankensteins Monster- wie 'Konstrukte' sind nicht gerade ungewöhnlich). Aber obwohl er ziemlich rücksichtslos ist, muss er es irgendwie sein, da er die Kontrolle über ganz Europa hat, und nicht ganz Europa ist darüber glücklich. Darüber hinaus sind seine Strafen hart, aber nicht unfair, er belohnt den Erfolg ziemlich gut und legt großen Wert auf Loyalität; so sehr, dass er tatsächlich einen Mann dafür bestraft, dass er sich gegen den Mann verschworen hat, der gerade versucht hat, den Baron zu töten.
    • Klarere Beispiele wären – nun, viele der Leute, die der Baron erobert hat, und einige darf er operieren, vorausgesetzt, er muss nicht dorthin kommen. Warum irgendjemand zum Beispiel für Prinz Aaronev oder seine „Tochter“ Anevka oder einen der Mongfish-Familie oder die Heterodynes vor Bill und Barry arbeiten würde, entzieht sich einer Erklärung, die über „sie konnten nicht schnell genug laufen, um wegzukommen“.
    • Die Heterodyne versuchte abzuwenden, keine schlechten Bosse zu sein; sie waren ein Schrecken für alle anderen, taten aber ihr Bestes, um ihrem eigenen Volk gute Herrscher zu sein. ist normalerweise nicht beabsichtigt. Die Leute sind sowieso treu, da viele Schergen sind und als solche von Sparks angezogen werden, besonders mächtigen wie dem Heterodyne.
    • Lucrezia im Besonderenals Der Anderekommt damit davon, ein Bad Boss zu sein, dank der Mind Control-Technologie, die die ganze Loyalitätssache umgeht. Jeder, den sie indoktriniert hat, wird ihre Befehle buchstabengetreu befolgen, was sie missbraucht. Irgendwann befahl sie einem Diener zu sterben, und der Diener erstickte an ihrer eigenen Zunge.
  • Damien von Der Goonish Shive pflegte Grace und ihre 'Brüder' zu verprügeln, um ihnen Angst zu machen, wenn sie unter ihm waren.
  • Ich will diese Art von Held nicht :
    • Baek Morae ist als Boss erschreckend genug, dass Orca sich nicht wohl dabei fühlt, seinen Befehlen nicht zu gehorchen, und es wird impliziert, dass er Kana töten würde, wenn sie für ihn nutzlos würde. Selbst in einem geringeren Extrem kümmert er sich auf lange Sicht eher um ihr emotionales Wohlbefinden und lässt sie Arbeiten erledigen, für die er selbst zu faul ist.
    • Yeong Jeong kümmert sich nicht gerade um Dunes emotionales Wohlbefinden, und sietötet Songha – ihren treuesten Untergebenen – wegen Missachtung von Befehlen.
  • Ich bin der Sensenmann : Satan. Obwohl er seine Momente hat, die Dinge gut zu erklären und sogar Scarlet kurz zu trainieren, ist Satan immer noch ... na ja, Satan, und hat viel Spaß auf Scarlets Kosten, indem er ihr absichtlich keine wichtigen Informationen mitteilt, als gäbe es mehr als einen Sensenmann oder in ihr wohnt ein Dämon, der leicht die Kontrolle verlieren könnte.
  • Der Orden des Stockes :
    • Der Bösewicht Xykon treibt diese Trope auf ein lächerliches Extrem und kommentiert an einer Stelle: 'Diener opfern ... gibt es ein Problem, das er nicht lösen kann?' Andererseits ist er untot und kann tote Menschen in untote Zombies verwandeln, die sich seinem Willen beugen. Er kann also größtenteils damit durchkommen.
    • In geringerem Maße Xykons Drachenrotmantel. Er verhielt sich sehr ähnlich wie Xykon in Bezug auf Hobgoblins (die er nicht als 'echte' Kobolde ansah) und war durchaus bereit, sie für jede Anstrengung töten zu sehen, selbst wenn es nicht nötig war. Dies führte zu einem Schurken-BSOD, als einer dieser Hobgoblins ein heroisches Opfer vollbrachte, um sein Leben zu retten, obwohl er sie behandelt hatte; Insbesondere war er absolut entsetzt, als er feststellte, wie sehr er sich wie Xykon benahm, der sein Verbündeter sein könnte (sogar eine grenzwertige Schurkenfreundschaft), den er jedoch (genau) für die verdorbenste und widerlichste Person hält, die er je getroffen hat.
  • Angelo, aus Unser kleines Abenteuer . Dies ist ein Kontrast zu seinem Ehemann Brian. Er untergräbt es ein bisschen,
  • Hannelore's Mutter in Fragwürdiger Inhalt . Stellen Sie sich eine wohlhabende Geschäftsfrau aus Neuengland vor, die ihr internationales Konglomerat wie Ernst Stavro Blofeld führt. Komplett mit dem Abfeuern eines Dieners. In einen Vulkan.
  • Im Hautpferd , der Anasigma-Kommandostab. Richtlinien für akzeptable Schuhe (oder alle eigentlich) stehen unter Androhung von „Ausrottung“, was von allen als „Tod“ verstanden wird. Ob es tatsächlich so ist, bleibt abzuwarten.
  • Subnormalität , Böse Bosse neigen dazu, ihre Untergebenen dazu zu bringen, aufzugeben, also sind sie letztendlich weniger schädlich als der wohlwollende Boss, der dich am Arbeiten halten kann, selbst wenn der Job selbst die Seele zermalmt.
  • Super Stupor demonstriert : Als ein Superschurke um eine Bedrohungsanalyse bittet, beschließt sein belagerter Assistent... bestimmte wichtige Informationen zurückzuhalten, was den Superschurken in den sicheren Untergang führt.
  • Wolf Keum aus Schwacher Held . Nachdem seine Lakaien einen Kampf verloren haben und zu ihm gekrochen sind, um Hilfe zu holen, verprügelt er sie nur noch weiter und tadelt sie, weil sie nicht gewonnen haben. Jeder, der Wolf dient, tut dies aus Angst, nicht weil er die Position genießt.
Original-Web
  • Von Der Qual-Stand : Albert/Dr. Winston O'Boogie, ist das TO Ursa in Sachen die dir gefallen 's
  • Engel des Todes 's Pretty Pink Ponytails soll einige ihrer Untergebenen fressen.HinweisEs gibt jedoch keine Möglichkeit zu wissen, ob sie tatsächlich die Wahrheit sagt.
  • Der Rocklord aus Asche & Asche erhält seinen Establishing Character Moment, indem er einen Untergebenen / Stoneeight in ein brutales Schwert schlägt, weil er sich gegen ihn ausgesprochen hat, nur um zu beweisen, wie wirklich böse er ist.
  • Der Himmelszyklus :
    • Ashton Sharpe zeigt angesichts seiner soziopathischen Neigungen keine Sorge gegenüber seinen Schergen. Er schmälert sie auf Schritt und Tritt und war vollkommen in Ordnung, Chayne dabei zu helfen, ein Portal zum Himmel zu öffnen, da er wusste, dass die Energien andere Rotklee-Mitarbeiter abgeschlachtet hätten.
    • Chayne Summers war zwar nicht so schlimm wie Ashton, war aber auch gleichgültig gegenüber dem Tod ihrer Mitarbeiter – oder schlimmer noch – aufgrund der Auswirkungen ihrer Experimente mit Tango.
    • Himmel und Hölle hat Uriel, der herablassend mit seinen Miterzengeln redet oder sie gefühllos tötet, wenn sie ihn in irgendeiner Weise ärgern.
  • Die Güte der Teufel Devil : Viele der großen Schurken sind Soziopathen, denen Zivilisten egal sind oder ihre eigenen Schergen.
    • An einem guten Tag wird Nyarlathotep seine Schergen schnell töten, nachdem sie seinen Zweck erfüllt haben. An einem normalen Tag wird er sie wahrscheinlich viele Jahre lang auf unglaublich komplexe und verstörende Weise foltern lassen, nur zu seiner eigenen Belustigung.
    • Mädchen im Film hat Rich Jacobs, der seine eigenen Lakaien missbraucht und manchmal tötet, wenn sie ihn aus dem geringsten Grund irritieren.
    • Unter dem kalten Mond hat Siegfried Gunmarsohn, der seine eigenen Kinder foltert und sogar tötet, wenn sie nur mit ihm reden oder nicht tun, was er verlangt. Auch nach seinemvoll geschäftsfähige Tochter stirbt, ihr Tod ist ihm gleichgültig.
    • Im Schloss der Nacht hat Graf Nicolai Gabriel von Krolock, der seine Handlanger und Gefolgsleute tötet oder foltert, sobald sie für ihn nutzlos sind. Er ließ Kryder sogar seine eigene Zunge herausschneiden, nachdem seine Brüder den Grafen baten, ihm gegenüber „barmherzig“ zu sein, weil er eine seiner Aufgaben vermasselt hatte.
    • Jungfrauen der wilden Jahreszeit
  • Puppet Bewertungen Stuff :
    • Puppet neigt dazu, Farkel schlecht zu behandeln und ist nicht dankbar für die Arbeit, die Farkel macht, um ihn bei Videos zu unterstützen, selbst wenn dies nur mit minimalem Aufwand geschieht.
    • Vonstrucker ist schlimmer. Er zwingt Farkel, für ihn zu arbeiten, unter Androhung der Hinrichtung seines Vaters und feuert später zu seiner eigenen Belustigung seine Waffen auf einen anderen Handlanger ab.
  • Smirvlaks Stein dekonstruiert dies mit Lorko Maeliss. Er missbraucht und/oder tötet seine eigenen Schergen aus unglaublich kleinlichen Gründen und wird immer wieder dafür gerufen. Lorko entschuldigt sich zu keinem Zeitpunkt oder übernimmt die Verantwortung für seine Handlungen, und er gibt seinen Schergen immer wieder die Schuld an Fehlern, die er verursacht. Nach zwei Dritteln der Geschichte verlassen ihn fast alle seine Schergen, die nicht gestorben sind.
  • Tails-Serie :
    • Schwänze des Ruhms hat Seamus Osgranov, der seine gesamte Organisation abschlachtet, damit er seine Gewinne nicht mit ihnen teilen muss.
    • Schwänze des Kopfgeldjägers hat Gobor Grizzer und den Baron. Der erstere ist ein Dirty Cop, der bereitwillig zulässt, dass seine eigenen Offiziere sterben (oder sie sogar tötet), selbst wenn sie alles tun, was er von ihnen verlangt. Letzterer ist ein Soziopath, der sein gesamtes Imperium niederbrennt und Dutzende seiner eigenen kompetenten Mitarbeiter tötet, nur damit die IGPA es nicht zuerst tut.
  • Um das Vergessen zu begrüßen hat Dr. Lilith Madison, die ihr gesamtes Forschungsteam tötet, nur damit sie ihre Kadaver verwenden kann, um ihre bösartigen Pläne voranzutreiben.
  • Deathlist, der unaufhaltsame Superschurke im Whateley-Universum . Obwohl er seinen Boss Chessmaster liebt und seine Sabretooth-Diener behandelt, als wären sie seine eigenen Kinder (sie können es in gewisser Weise sein), ist er durchaus bereit, jeden anderen auszumerzen. Als ihn der General der Syndikatskrieger irritiert, fordert er seinen Stellvertreter auf, diesen General zu einem Gelegenheitsziel zu machen.
  • Reichweite von dem, was Sie im Dunkeln sind? hatte fast vierzig Jahre lang einen gewissen schlanken Mann als seinen Chef. Wie Sie sich vorstellen können, war es ein Albtraum, einer von Slendys Dienern zu werden. Kein Wunder, dass er aufgehört hat.
Webvideos
  • Der Chef aus Agenten von Cracked .
    • 'Wenn ich bis drei Uhr nicht herausfinde, wer die am meisten unterschätzten Pflegebären sind, wird mich der Chief in einen Vulkan werfen.'
  • Anni Hilator, die Dienerin von Coyle Commander, muss BEZAHLEN, um für ihn zu arbeiten Coyle-Befehl . Und dann verprügelt ihn der Commander regelmäßig.
  • Diamanda Hagan ist eine böse Overlord, die ihren Schergen regelmäßig befiehlt, sich selbst hinzurichten.
  • Echokammer :
    • Tom ist das für Zack.
  • Von Meine Musik : Indie. Er missbraucht regelmäßig Praktikanten 2 und ist dem Leid seiner Mitarbeiter im Allgemeinen ziemlich gleichgültig. In Staffel 2 hat er kurzmacht Hip-Hop zu seinem nächsten Ziel, nachdem er sich als Nerd 'outet', verspottet dann Praktikantin 2 noch weiterwenn er einen neuen Job in der Säurefabrik bekommt.
  • Sachen die dir gefallen Sursum Ursa von 's Sursum ist eine davon, gemessen am Beginn der Halloween-Episode:
  • Bowser aus SuperMarioLogan gibt seinem persönlichen Koch, Chefkoch Pee Pee, alle Verantwortungen in seinem Haus, vom Kochen über das Putzen bis hin zum Babysitten seines Sohnes Junior, alles mit wenig bis gar keinem Gehalt. Er schafft auch zusätzliche Aufgaben, nur um zu verhindern, dass Chef Pee Pee eine Pause macht, und während Chef Pee Pee sich abrackert, sitzt Bowser nur auf seinem Schwanz und sieht sich seine Lieblingsshow innerhalb einer Show an. Charleyyy und Freunde .
  • In 'Wow! It's Made'-Serie gibt es einen Erzähler, der bestimmte Arbeiter grausam behandelt und sie verwendet, um verschiedene Gegenstände herzustellen. Kurz gesagt erklärt er sogar, dass er der König ist.
  • Jason Jefferies aus Halloween macht kein Geheimnis daraus, wie sehr er Halloweenie hasst. Sicher, er hat vielleicht Recht damit, wie ein Idiot Halloweenie ist, aber er gibt auch zu, ihn absichtlich zu trollen.
  • Gespielt für Laughs mit Rowan aus der Viva La Dirt League-Serie Gelangweilt , seine Verbrechen umfassen ständige Gehaltskürzungen, Beschimpfungen gegen seine Mitarbeiter und die Weigerung, Adams Rücktritt zu akzeptieren, weil es 'keine gute Zeit für Playtech' war.



Interessante Artikel