Haupt Zeichen Charaktere / Batman Catwoman

Charaktere / Batman Catwoman

  • Characters Batman Catwoman

Katzenfrau

img/characters/75/characters-batman-catwoman.jpegCatwoman von Stanley 'Artgerm' Lau

Alter ego: Selina Kyle

Spezies : Menschlich

Erster Eindruck : Batman # 1 (Frühling 1940)

Gut. Was ist los? Hast du noch nie ein hübsches Mädchen gesehen? — Ihre Antwort, nachdem Batman sie zum ersten Mal erwischt hat, in Batman # 1 (1940) von Bill Finger geschrieben.Werbung:

Catwoman ist eine fiktive Figur, die mit DC Comics verbunden ist. Batman Franchise. Historisch gesehen ein Superschurke, erschien der Charakter zuerst als Die Katze im Batman # 1 , was bedeutet, dass sie ihren Status als zweitälteste von Batmans langfristiger Rogue's Gallery mit The Joker teilt, der in derselben Ausgabe vorgestellt wurde. Der Codename Cat-Woman (sic) und der erste ihrer Catsuits wurden in Ausgabe #2 vorgestellt. Ihre zivile Identität von Selina Kyle wurde erst in Batman # 62 (Dezember 1950) eingeführt.



Die Figur hatte während eines Großteils des Goldenen Zeitalters regelmäßige Auftritte in den Batman-Titeln, sowohl als Bösewicht als auch als reformierte Kriminelle (oder zumindest versuchte sie sich zu reformieren). Sie verschwand über ein Jahrzehnt lang aus dem Franchise 'Detektiv-Comics' ' #211 (September 1954), aus Befürchtungen, dass ihre Darstellung gegen den kürzlich eingeführten Comic-Code verstößt. 1966, mehr als ein Jahrzehnt später, wurde der Charakter für die wiederbelebt Batman Fernsehserie.

Werbung:

Die Figur wurde wieder populär und es folgte bald eine Wiederbelebung in den Comics. Beginnen mit 'Supermans Freundin Lois Lane' ' #70 (November 1966). Wo sie Magie benutzt, um sich zu drehen Übermensch in eine Katze. Lois Lane kämpft dann gegen Catwoman, um ihr Liebesinteresse zu retten. Regelmäßige Abenteuer dieser Version gingen weiter zum 1980er Jahre . Mit einer fest etablierten Earth-One-Version von Catwoman führten die DC-Mitarbeiter dann das Original als Teil des Earth-Two Alternate Universe wieder ein. Oder zumindest seine Hintergrundgeschichte. Gemäß 'DC-Superstars' ' #17 (November 1977), die Golden Age Catwoman heiratete schließlich Batman. Sie wurde getötet, als sie One Last Job verrichtete. Ihre Tochter Helena Wayne legte den Umhang der Jägerin an, um ihren Tod zu rächen.



Nach der Krise bekam Catwoman eine Überarbeitung in der Batman: Jahr Eins storyline (1987), die Selina einen neuen Hintergrund als ehemalige Prostituierte eröffnete, die Kampfkünste und die Kunst des Einbruchs erlernte, um ihr Leben zu verbessern. Sie bekam 1989 eine eigene Miniserie. Dann begann im September 1993 eine reguläre Catwoman-Serie. Von den 1990er Jahren bis 2008 (mit einer kurzen Pause um die Jahrhundertwende) war Catwoman in einer gleichnamigen Serie zu sehen, die sie besetzte eher als Antiheld denn als Superschurke. Im Jahr 2009 wurde dies durch a . ersetzt Gotham City Sirenen Titel, der sie in ein moralisch-zweideutiges Team mit Poison Ivy und Harley Quinn brachte. Im Jahr 2011 wurde dies fallen gelassen und eine neue fortlaufende Katzenfrau Titel (wieder als Anti-Held denn als Bösewicht bezeichnet) begann als Teil der Neu 52 universumsweiter Umbau. Sie hat in der Initiale keinen Solo-Titel bekommen DC-Wiedergeburt Reihe von Serien, aber ihre neueste Serie begann dann im Jahr 2018.

Werbung:

Außerhalb der Comics wurde der Charakter in einer Vielzahl von Batman-bezogenen Medien vorgestellt. Sie war ein wiederkehrender Bösewicht im legendären Adam West Batman Serie, die berühmt von mehreren verschiedenen Schauspielerinnen wie Julie Newmar und Eartha Kitt porträtiert wurde. Sie war eine Hauptfigur in Batman: Die Animationsserie und trat in beiden als Bösewicht auf Der Batman und Batman: Der Mutige und der Mutige . Der Charakter wurde vorgestellt in Fledermausmann von Shanghai , eine Reihe von Wuxia-inspirierten Alternate Universe-Shorts auf dem DC-Nation Block, der Catwoman in den 1930er Jahren als chinesische Diebin neu vorstellte. Für die animierte Adaption von Batman: Jahr Eins , sie wurde von Eliza Dushku geäußert . Camren Bicondova spielt in der Serie Gotham eine junge Selina, ein Straßenkind, das vor allem unter dem Spitznamen 'Cat' bekannt ist.

An der Filmfront wurde die Figur von Lee Meriwether in The Movie of the Adam West-Serie gespielt, dann in einer übernatürlicheren Interpretation von Michelle Pfeiffer im Film von 1992 Batman kehrt zurück . Im Jahr 2004 ein eigenständiges Katzenfrau Film mit Halle Berry in der Hauptrolle wurde veröffentlicht, aber der Film war ein Flop, der mit der Comicfigur wenig gemein hatte. Sie wurde 2012 von Anne Hathaway gespielt Der dunkle Ritter erhebt sich , obwohl sie auf der Leinwand immer nur als 'Selina Kyle' und 'The Cat' genannt wird, wobei der Name 'Catwoman' nur in Merchandise- und anderen ergänzenden Materialien verwendet wird - vielleicht, um Verbindungen vom oben erwähnten Halle-Berry-Flop zu trennen oder möglicherweise nur wegen der Trend sowohl im Marvel Cinematic Universe als auch Die Dark Knight-Trilogie dass Comic-Filme keine Codenamen verwenden. Sie wird von Zoë Kravitz in Matt Reeves '2022 . dargestellt Der Batman , gegenüber Robert Pattinsons Bruce Wayne; sie hat den Charakter zuvor in geäußert Der LEGO Batman-Film .



Sie ist auch in zahlreichen Videospielen aufgetreten, insbesondere als spielbarer Charakter in Mortal Kombat vs. DC-Universum , beide LEGO Batman Spiele, The Batman: Arkham-Serie , und Ungerechtigkeit .

Der Charakter war eines von Batmans beständigsten Liebesinteressen und wird für ihn als das natürlichste angesehen, bis sie und Batman jetzt ab DC Rebirth verlobt sind.

Viele moderne Schriftsteller haben ihre Aktivitäten und ihre kostümierte Identität auch als Reaktion auf eine Missbrauchsgeschichte interpretiert.


Werke, in denen sie erschienen ist:

Anime

  • Batman Ninja

Comic-Bücher

Film - Live-Action

  • Batman kehrt zurück
  • Katzenfrau (2004)
  • Der dunkle Ritter erhebt sich
  • Der Batman (2022)

Live-Action-TV

  • Batman
  • Raubvögel (2002)
  • Gotham

Videospiele

  • Katzenfrau (2004)
  • LEGO Batman
  • Mortal Kombat vs. DC-Universum
  • DC-Universum Online
  • Batman: Arkham-Serie
  • Ungerechtigkeit: Götter unter uns
    • Ungerechtigkeit 2
  • Unendliche Krise
  • Batman: Die verräterische Serie

Western-Animation


Der Charakter bietet Beispiele für:

  • Absolute Spaltung: Einige Versionen (einschließlich ihrer Batman Arkham Stadt Menschwerdung).
  • Absurd scharfe Krallen: Sie trägt Handschuhe mit diamantbesetzten Krallen.
  • Missbräuchliche Eltern: Ihre Mutter Maria Kyle verbrachte ihre Zeit lieber mit Katzen und beging Selbstmord, als Selina und Magdalene noch sehr jung waren. Ihr Vater Brian war Alkoholiker, zweifelte offen an Selinas Vaterschaft und trank sich zu Tode.
  • Action Girl: Eines der ersten Beispiele in Batman, wenn nicht alle Comics.
  • Action Mom : Sowohl in der Vorkrise als auch in Neu 52 Erde-2 Universen ist Selina mit Bruce verheiratet und hat eine Tochter namens Helena, die zur Jägerin ihrer Welt wird. In der Kontinuität des Haupt-DC-Universums nach der Krise, Selina ebenfalls gebar eine Tochter namens Helena, die wie sich herausstellte nicht gezeugt von Bruce, aber von Sam Bradley, Jr.. Diese Version von Helena wurde schließlich zur Adoption freigegeben, weil Selina das Gefühl hatte, ein besseres Leben verdient zu haben. Batman (Wiedergeburt) hat die Möglichkeit gegeben, dass die ursprüngliche Helena Wayne ihren Weg in das DC-Universum findet, wobei ihr zweites Jahr eine potenzielle Zukunft zeigt, in der eine erwachsene Helena zu Batwoman wird.
  • Affably Evil: Sie ist die am wenigsten böse Bösewicht in den meisten Geschichten.
  • All Women Are Lustful: Selinas erster Zusammenstoß mit Superman
  • Tierthematisches Superbeing : Außer dem Super Teil. Sie ist zwar geschickt genug für Roofhopping, aber sie hat keine Superkräfte.
  • Mehrdeutig böse: Wenn man bedenkt, dass sie sowohl Antihelden hat und Anti-Villain-Einträge hier qualifiziert sie definitiv.
  • Amnesiac Dissonance: Earth-2 Catwoman litt während ihrer kriminellen Karriere an Amnesie. Als sie sich erholt hatte, war sie bereit, für ihre Verbrechen ins Gefängnis zu gehen. Später, während einer Geschichte, in der Batman sie aus dem Gefängnis holte, um ihm zu helfen, enthüllte sie, dass sie die Amnesie erfunden hatte, um ihre Heel??Face Turn plausibel zu machen; in Wirklichkeit hatte sie aufhören wollen.
  • Anti Villainess: Eines der frühesten Beispiele dafür. Wir können nie herausfinden, auf welcher Seite sie steht. Sie wird normalerweise nur als Diebin dargestellt: geschickt und gefährlich, wenn Sie ihr in die Quere kommen, aber keine, die die Stadt für ein gutes Lachen vergasen, und sie würde Batman so schnell helfen, wie sie sich ihm widersetzte, wenn es ihren Zielen diente. Sie hat sich seit den 90er Jahren als Verbündete niedergelassen, behält aber dennoch ihre Karriere als Berufsdiebin bei, weshalb sie immer noch kriminell ist. Sie ist auch nicht so gnädig wie Batman, wenn es darum geht, Schurken zu bekämpfen, wenn sie sterben sollten, na ja.
  • Willkürliche Skepsis: Catwoman hat Schwierigkeiten zu glauben, dass ihre Schwester Maggie von einem Dämon besessen ist.
  • Arch-Enemy: Black Mask wurde ihr in ihrer Soloserie aus den 2000er Jahren so.
  • Badass in Distress: Sie wird häufig gefangen genommen und Batman muss sie retten. Ihr nur Angst ist tatsächlich eine Welt, in der sie von Batman auf Schritt und Tritt gerettet werden muss. Sie hat Angst vor Abhängigkeit. Deshalb versucht sie, eine Dame aus Not zu sein.
  • Bastard Bastard: Untergraben . Nach der Krise wurde vermutet, dass Selina die uneheliche Tochter des Mafia-Don Carmine Falcone ist. Sie wächst ohne Wissen über ihre Abstammung auf, da Falcone vor ihrer Geburt die Verbindung zu ihrer Mutter abgebrochen und sie dazu verurteilt hat, in Armut zu leben. Catwoman ist selbst in ihren tiefsten Punkten moralischer als die ehrenhafteste Version ihres möglichen Vaters.
  • The Beastmaster: Begrenzt auf Katzen. Es hat sich gezeigt, dass sie nicht nur ein Händchen für den Umgang mit Hauskatzen hat, sondern auch mit Großkatzen wie Löwen. Ihr Einfühlungsvermögen ist so groß, dass es sich erstreckt auf Hyänen . Katzenfrau : Komische Sache mit Hyänen, Ivy — Sie sind viel näher dran Katzen als die meisten Leute erkennen.
  • Kriegerische sexuelle Spannung: Mit Batman. Und die neue Catwoman. Und, je nach Autor, gelegentlich mit Nightwing.
  • Berserker-Knopf: Es ist am besten, keine Katzen in ihrer Nähe zu verletzen, insbesondere nicht die, die sie persönlich besitzt. Es ist auch am besten, Frauen und Kinder nicht zu verletzen, insbesondere ihre Schwester Maggie. Sie hat einen großen Schwesterinstinkt, den du tust nicht auf der falschen Seite stehen wollen.
  • Betty und Veronica: Die (Verwandte) Betty zu Talia al Ghuls (Verwandter) Veronica. Zumindest Selina neigt im Vergleich zu Talia dazu, die meiste Zeit weniger in Konflikt mit ihren Moralvorstellungen zu geraten. Gotham City Sirenen gibt an, dass sie die einzigen beiden Frauen sind, die einen Platz in Batmans Herzen haben.
  • Großes Böses : Im Batman ewig , die im Alleingang die gesamte kriminelle Unterwelt von Gotham übernommen hat, von Gaunern bis hin zu Superschurken, so scheint es zumindest ...
  • Big Ego, Hidden Depths: Die Prahlerei des 'besten Diebs der Welt' ist nicht umsonst; Sie ist wirklich so gut.
  • Biker Babe : Wenn Catwoman einen 'signaturen' Radsatz bekommt, wird es höchstwahrscheinlich ein Motorrad sein.
  • Schwarz-Grau-Moral: Selbst als Anti-Held neigt sie dazu, einige ethisch fragwürdige Dinge zu tun, aber sie hat nichts gegen einige der Schurken, gegen die sie antritt.
  • Blondine, Brünette, Rothaarige : Brünette zu Ivys Rotschopf und Harleys Blondine in Gotham City Sirenen .
  • Born Lucky : Die New 52-Version scheint gefährlichen Situationen mit Geschick, schnellem Denken, aber vor allem umwerfend, aus gefährlichen Situationen herauszukommen Glück !
  • Breakout Villain: Ein berühmter Fall von DC Comics und einer der frühen Vorfälle in der Batman Rogues Gallery zusammen mit The Joker, um ein Ensemble Dark Horse , das als einer der ikonischsten Charaktere der Popkultur hervorgeht (und wohl Batmans ikonischstes Liebesinteresse wiederum). Sie hat eine Vielzahl von Action-, Animations- und Videospieldarstellungen sowie eine Reihe von Merchandise- und inspirierten Kostümen in Hülle und Fülle bekommen, hat einige Tropen hervorgebracht und es geschafft, ihre eigene Serie zu bekommen, die sie in den Status einer Anti-Heldin erhoben (sogar als Teil der erweiterten Fledermaus-Familie, wenn widersprüchlich). Es wird Ihnen schwer fallen, jemanden zu finden, der noch nie von Catwoman gehört hat. Wenn man bedenkt, dass sie als Schurkin von der Mühle mit kaum Tiefe vorgestellt wurde und die irgendwann über ein Jahrzehnt lang verschwand, hat sie definitiv ihren Stempel aufgedrückt.
  • Der Bus kam zurück: In einer Geschichte von 2020 kreuzten Selina ausgerechnet die Wege mit Schneeflamme.
  • Byronische Heldin : Ein sehr seltenes weibliches Beispiel .
  • Carnival of Killers: In der Handlung von 'Run Like Hell' setzt der Pinguin einen Vertrag über eine Million US-Dollar auf Selinas Kopf. Dies lockt eine große Anzahl von Gothams kostümierten Kriminellen aus dem Holz, um auf sie zu schießen.
  • Cat Fight: Ihre eigene Serie ist voll davon. Was hast du dann noch einmal erwartet?
  • Katzenmädchen: Irgendwie. In biologischer Hinsicht ist sie jedoch rein menschlich. Obwohl in 'Fables of the Bat-Man' einer der Legenden der toten Erde Annuals DC hat 1996 (lange Rede, kurzer Sinn, Geschichten darüber, wie Menschen auf anderen Planeten nach der Erde die Helden und Schurken der Erde sehen) sie mit Poison Ivy kombiniert und sie zu einem echten Katzenmädchen gemacht.
  • Katzen sind gemein: Ihr Haustier Isis hilft ihr normalerweise beim Stehlen von Wertsachen.
  • Alias ​​des Charakternamens: Im Handlungsbogen von One Year Later verwendet sie den angenommenen Namen von Irena Dubrovna, um ihre Identität zu verbergen, was wiederum der Figur im Film von 1942 einen Shout-Out verleiht Katzenmenschen .
  • Charles Atlas Superpower : Schneller Kämpfer, hat die Fähigkeit zum Dachspringen (was ihre und Batmans ikonische Dachjagd entzündet), nahm Unterricht in Kampfkünsten und Akrobatik (mit etwas Selbsttraining) und ist insgesamt in der Lage, sich zu wehren sich unglaublich gut, Expertise, die der der Bat-Family-Mitglieder ähnelt.
  • Chronische Schurkerei: Sie hat schon früher versucht, mit dem kriminellen Lebensstil aufzuhören, aber irgendetwas daran zieht sie immer wieder zurück.
  • Classy Cat-Einbrecher: Die wörtlichste und ultimative Inkarnation dieser Trope.
  • Farbcodierte Augen : Hat grüne Augen. Und passt zur Charakterbeschreibung, ist mysteriös und wird mit Katzen in Verbindung gebracht.
  • Combat Pragmatiker: Es ist keine Überraschung, eine Charles Atlas Superpower im Batman-Mythos zu sein. Dies war auch der Grund, warum sie etwas so schwieriges wie eine Peitsche wählte; wenn sie entwaffnet war, wollte sie etwas so Unintuitiv und schwer zu bedienendes wie möglich, um ihren Gegner tatsächlich zu benachteiligen, wenn dieser versuchte, es gegen sie zu verwenden.
  • Kampfstilettos: Hatte in einigen Inkarnationen eine Vorliebe für diese, obwohl sie im Laufe der Zeit vernünftig wurden. Eine Zeit lang trug sie sogar Kampfstiefel.
  • Comic-Book Fantasy Casting: Adam Hughes zeichnet sie als Audrey Hepburn ( ).
    • Bob Kane behauptete, dass Catwoman auf Hedy Lamarr basiert, was wahrscheinlich ist, da Bill Finger, der Autor, ein Filmfan war.
  • Continuity Knurren: Niemand ist sich ganz sicher, was Catwomans Hintergrundgeschichte wirklich ist. Ist sie eine Waise, die Diebe geworden ist, eine Amnesie-Flugstewardess, eine Sexarbeiterin, eine Prominente, eine Frau, die vor einer missbräuchlichen Ehe flieht, die Tochter von Carmine Falcone oder eine Kombination davon? Hat sie ein Geschwisterchen oder nicht, und wenn ja, ist es ein Bruder oder eine Schwester?
  • Kostümentwicklung: In ihren frühen Auftritten in den 1940er Jahren hatte sie kein Standardkostüm, sondern verließ sich auf Verkleidungen. Der Spy Catsuit wurde durch die Fernsehserie der 1960er Jahre populär. Moderne Darstellungen wurden von den amphibischen 'Froschanzügen' von Navy SEAL beeinflusst und mit taktischer Ausrüstung versehen, um es High-Techer aussehen zu lassen. Cyberpunk-Einflüsse werden gelegentlich eingearbeitet.
  • Criminal Amnesiac: In The Golden Age of Comic Books war sie eine Criminal Amnesiac, ohne dass ein Bösewicht sie dazu überredete. Eine spätere Retcon sagte, sie habe sich das ausgedacht, um ihr Heel??Face Turn zu erleichtern.
  • Schneiden Sie Lex Luthor einen Scheck: Untergraben, wirklich. In den meisten Inkarnationen weiß sie davon und stiehlt mehr als alles andere aus Nervenkitzel.
  • Der Zyniker: Sie hat keine Hoffnung, dass die Welt besser wird.
  • Dating Catwoman: The Tropenname. Aber sollte es von ihrer Seite der Beziehung aus nicht 'Dating Batman' sein? Bei ihren Auftritten im Goldenen Zeitalter flirtete sie immer mit Batman oder gab ihm eine einfache Möglichkeit, ihren Todesfallen zu entkommen. Spätere Auftritte behielten diesen Flirt bei, wo sie entweder eine zuverlässige Verbündete und Geheimhüterin wird oder zumindest ein würdiger Gegner, der Batman auf dem Weg aus der Museumstür mit einer unbezahlbaren Katzenstatue einen Kuss auf die Lippen gibt.
  • Deadpan Snarker: Selina hat sass , und die meisten ihrer Dialoge können im Grunde in allen Anpassungen von ihr auf die eine oder andere Weise von Bissigkeit tropfen. Vor allem die Batman: Arkham-Serie hat diese Eigenschaft nach und nach bis zu elf übernommen.
  • Todessucher: Kontrovers eingeführt als Element ihrer Persönlichkeit für die Neu 52 Ausführung.
  • Abhängig vom Autor: Ihre Beziehung zu Batman ist diese, besonders jetzt, wo sie zusammen sind. Sie und Bruce wurden als Seelenverwandte mit gekreuzten Sternen dargestellt, der Beuteruf des anderen und überall dazwischen.
    • Manchmal Selina Kyle/Catwoman Sie selbst . Zusammen mit ihren Hintergrundgeschichten. Sie wurde bei der Prostitution in den düsteren und düsteren Straßen von Gotham gesehen, ein verwaistes (und problematisches) Kind, dessen Eltern Selbstmord begangen haben, eine hochrangige Persönlichkeit, die niedrige Wohnungen mit anderen teilt, eine Flugzeugstewardess mit Gedächtnisverlust, eine geschlagene Frau, die von ihrem Ehemann gestohlen hat die Kontrolle über ihr Leben gewinnen und vieles mehr. Sogar ihre ethnische Zugehörigkeit wurde hin und her vertauscht, wobei Selina entweder Kubanerin, Italienerin oder eine Mischung aus beiden ist. Derzeit scheinen die Autoren an der Geschichte festzuhalten, dass sie nach dem Tod ihrer Eltern Waise wurde und in einem Waisenhaus in den Narrows aufgewachsen ist, bevor sie sich einem kriminellen Leben zuwandte.
  • Dominatrix: In mindestens einer Version ihrer Hintergrundgeschichte hat sie als Diebin gearbeitet, bevor sie eine Diebin wurde, und angeblich ihre Vorliebe für Peitschen entdeckt, nachdem sie sie bei ihren 'Kunden' eingesetzt hatte. Obwohl nicht alle Autoren dieses Stück ihrer Hintergrundgeschichte gerne anerkennen, beschwört ihr aktuelles Kostümdesign (hautenges schwarzes Latex, mit einer Peitsche als Waffe) immer noch ziemlich deutlich eine Domina-Atmosphäre herauf.
  • The Don: Die Nachwirkungen von Batman Eternal sehen sie als Mafia-Boss. während sie einerseits skrupellose Entscheidungen treffen muss, schafft sie es, Gotham viel Gutes zu tun und hilft beim Wiederaufbau.
  • Angezogen wie eine Domina: Überraschenderweise passten die Auftritte der berühmten Schurken-Antiheldin Catwoman in Comics erst nach dem Batman Fernsehserien. In den späten 1960er Jahren bekam sie zuerst einen seltsamen grünen Catsuit mit Handschuhen und hochhackigen Stiefeln und dann einen campy schwarzen Ledertrikot mit hellblauen Strumpfhosen, hochhackigen Freibeuterstiefeln und Opernhandschuhen. Nachdem sie einige Zeit damit verbracht hatte, ihr ursprüngliches Kostüm und einen grauen Fursuit (danke, Frank Miller) zu tragen, bekam sie eine neue Variation dieser Trope – einen lila Catsuit mit schwarzen oberschenkelhohen Lederstiefeln und schwarzen Opernhandschuhen. Erst 2002 bekam sie einen schwarzen Ledercatsuit, der erstmals in der TV-Serie auftauchte. Bei den meisten ihrer Auftritte schwingt sie eine Peitsche. Ironischerweise wurde sie während des Miller-Laufs wieder daran gebunden, als Strom Dominatrix – aber ihr damaliges Kostüm war der oben erwähnte Fursuit, der nicht zu diesem Trope passte.
  • Dub-Namensänderung: Catwoman ist in Lateinamerika als Gatúbela bekannt. Im Gegensatz zu vielen fragwürdigen übersetzten Namen von Dc Comics blieb dieser in der Region hängen, da er einen guten Klang hatte und sogar in The Dark Knight Rises und Catwoman (2004) verwendet wurde, obwohl es keine Quelle für diese Übersetzung gibt.
  • Klebeband für alles: Beim Pfeifer-Lauf trug sie eine Rolle Klebeband bei sich. Es erwies sich während ihres Kampfes mit Zatanna als praktisch; ◊.
  • Frühe Rate-Seltsamkeit: Bei ihrem ersten Auftritt wurde sie als 'die Katze' in Rechnung gestellt, trug aber kein Katzenkostüm, sondern nur ein grünes Kleid, obwohl sie sich für einige Panels als viel ältere Frau verkleidete. Sie erschoss auch einen Typen, der wieder ausgesperrt wurde, da sie im Grunde während der Bronzezeit eine erklärte No-Kill-Politik hatte.
  • Leicht zu vergeben: Mit Zatanna abgewendet. Selina hasst sie immer noch für die Ereignisse von Identitätskrise (oder genauer gesagt, ihre Handlungen danach).
  • Empowered Badass Normal: Ist das in DC vs. Mortal Combat und in Ungerechtigkeit: Götter unter uns dank Verbesserungspillen. Spieltechnisch kann sie sich mit Superman und Wonder Woman messen.
  • Jeder hat Standards: Obwohl sie mehrdeutig böse ist, ist sie von den meisten anderen Feinden Batmans mit Ausnahme von Harley Quinn und Poison Ivy völlig angewidert.
  • Das Böse fühlt sich gut an: Sie begeht Verbrechen, weil sie es eilig hat, wertvolle Artefakte zu stehlen.
  • Evil Is Sexy: Ruft dies bei jeder Gelegenheit auf, die sie bekommt. Sie ist sicherlich auch eines der bekanntesten Beispiele.
  • The Fagin: Laut einer Version von Selinas Kindheit beherrschte sie das Taschendiebstahl unter einer namens Mama Fortuna, einer stereotypen Wahrsagerin. Unglücklicherweise wurden Kinder unter ihrer 'Betreuung', die nicht gut im Stehlen waren, verkauft, und diejenigen mit natürlichem Talent wie Selina wurden ihre Fingerabdrücke verbrannt, um sie zu besseren Dieben zu machen. Fortunas Kinder erhoben sich schließlich und teilten ihr Straßenjustiz zu, und Selinas Freundin Sylvia nahm ihren Platz als wohlwollende Version des Tropen ein.
  • Femme Fatale: Eines der klassischeren Beispiele, obwohl der Einfluss im Laufe der Jahre etwas nachgelassen hat.
  • Vereiteln :
    • Catwoman ist für Batman offensichtlich. Beide sind dunkle, mysteriöse Gestalten, die sich als Nachttier verkleiden und Tarnung als ihre größte Waffe einsetzen, und beide sind vom Trauma des Waisenseins motiviert. Selina und Bruce hingegen stammen aus unterschiedlichen Welten: Bruces verstorbene Eltern waren liebevoll und Selinas waren nachlässig und/oder missbräuchlich. Nachdem Bruce sie verloren hatte, konnte er auf Alfred und sein Erbe zurückgreifen, während Selina niemanden hatte (wenn überhaupt, scheiterte sie als Unterstützung ihrer Schwester) und ihre Jugend als Straßenkind verbrachte. Bruce ist aufopferungsvoll und kämpft darum, anderen seine Tragödie zu ersparen, aber Selina wird von Selbsterhaltung, Kleptomanie und einer Adrenalinsucht geleitet. Die heldenhaftesten Erinnerungen daran, allein und mittellos zu sein, treiben sie dazu, ihr Dieben auf Gothams Reichtum an Reichen und Korrupten zu beschränken.
    • An Talia al Ghul, Batmans andere am weitesten verbreitete Liebesbeziehung. Sie sind beide dunkelhaarige, grünäugige Frauen auf der falschen Seite des Gesetzes, die ihren Sexappeal genüsslich als Waffe einsetzen. Unter der Oberfläche sind sie jedoch perfekte Gegensätze; Selina, eine Antiheldin, ist eine Diebin, die kein Leben nimmt, wenn es keine Alternative gibt, und ist dafür bekannt, Robin Hood für die Unterdrückten von Gotham mit ihrer Beute zu spielen, und Talia, eine Anti-Bösewichtin, ist eine internationaler Terrorist, der an vielen Massenmorden beteiligt war. Selina musste sich nur als Waise verantworten, die versuchte, den Alltag auf der Straße zu überleben, während Talia als Tochter von Ra's al Ghul im Luxus aufwuchs, aber ihr Leben damit verbrachte, in seine extremen Philosophien eingewiesen zu werden. Selina schwelgt in Freiheit und Chaos, Talia predigt das Schicksal und die großen Pläne ihres Vaters. Das gilt auch für die Beziehung zu ihren Schwestern: Selina liebt Maggie bedingungslos und zögert nie, alles fallen zu lassen, wenn sie ihre Hilfe braucht, aber Talia und Nyssa gehen sich normalerweise an die Kehle.
  • kein Land für alte Männer-Tropen
  • Figurbetonte Garderobe: Immer als Catwoman.
  • Freudian Excuse Is No Excuse: Selina Kyles Jugendfreundin Sylvia Sinclair verrät sie, indem sie sich mit Black Mask verbündet und ihm ihre Identität erzählt. Aus diesem Grund entführt Black Mask Selinas Schwester Maggie und ihren Ehemann Simon Burton. Simon wird zu Tode gefoltert, während Maggie bis zum Wahnsinn gefoltert wird. Als Selina Sylvia zur Rede stellt, denkt sie, dass Sylvia sie verraten hat, weil Selina während eines schiefgelaufenen Überfalls gezwungen war, Sylvia zu verlassen, um sie festzunehmen. Der wahre Grund, warum sie Selina verriet, war jedoch, dass Sylvia, als sie als Teenager zusammen als Prostituierte auf der Straße arbeiteten, Selinas Platz beim ersten Mal einnahm, damit Selina das nicht durchmachen musste. Selina wusste nach dem Vorfall nicht, wie sie mit Sylvia umgehen sollte, was zu Sylvias Hass auf Selina führte, weil sie das Gefühl hatte, dass Selina sie verlassen hatte. Selina weist darauf hin, dass sie ein Kind war und Angst hatte. Sie sagt auch, dass sie nicht die einzige war, die es auf der Straße schwer hatte und fragt Sylvia, ob sie wirklich der Meinung ist, dass dies rechtfertigt, was sie getan hat.
  • Ein Freund in Not: Eine der lobenswertesten Eigenschaften von Selina ist ihre Loyalität zu ihren Freunden. Sie gibt ihr Vertrauen vielleicht nicht freiwillig, aber wenn Sie es erst einmal verdient haben, wird sie mit Zähnen und Nägeln kämpfen, um Sie zu beschützen.
  • Freundlicher Feind: Einfach gesagt, sie ist es nicht böse , sie ist nur eine unversöhnliche Kriminelle.
  • Freund aller Kinder: Sie wird es leugnen, aber Selina hat ein Faible für Kinder. In ihren bodenständigeren Inkarnationen ist sie eine inoffizielle große Schwester für alle Kleinen in Gothams Gosse, und das seit sie selbst eine obdachlose Waise war. Als Prominente widmen sich mehrere Wohltätigkeitsstiftungen, die Selina leitet (und stiehlt), benachteiligten Kindern.
  • Freund aller Lebewesen: Zumindest alle Katzen. Krypto scheint auch Gefallen an ihr gefunden zu haben.
  • Freunde mit Vorteilen : Ihre Beziehung zu Batman in der Neu 52 . Sie ist sich seiner Identität nicht bewusst, aber sie haben immer noch ein gemeinsames Sexualleben, obwohl es angedeutet wird, dass Selina mehr will, als sie haben. Dieser Aspekt ihrer Beziehung verschwindet schließlich, als Selina ein Verbrecherboss wird. DC-Wiedergeburt entfernt die gesamte Vorstellung vollständig, wobei Selina seit Jahren Batmans Identität kennt und die beiden fast ein offizielles Paar sind (und das ohne ihre Verlobung zu berücksichtigen).
  • Holen Sie sich einen Halt Mann: Sie ist eine der wenigen, die Bruce rufen und ihn wieder zur Besinnung bringen können, wenn er über die Grenze gegangen ist. Bruce erwidert den Gefallen gelegentlich, vor allem während 'No Easy Way Down'.
  • Gib ihr ein normales Leben: Dies ist der Hauptgrund, warum Selina ihre Tochter Helena zur Adoption freigab. Alternativ haben Schriftsteller Helena losgeworden, als sie erkannten, dass ein Baby für einen schnellen Dieb unbequem wäre.
  • Go-Kart mit Bowser : Das ganze Gotham City Sirenen Serie ist das. Vor dieser Serie hat Selina nicht haben eine gute Beziehung zu Harley oder Ivy, da beide in der Vergangenheit wiederholt versucht hatten, sie zu töten, Harley sie einmal gefoltert und Ivy sie Mind Rape aussetzte. Nach der Serie werden sie häufig als Freunde und Verbündete dargestellt.
  • Brillen tun nichts: Untergraben. Ihr neuestes Kostüm hat eine Schutzbrille, die aus keinem anderen Grund da zu sein scheint, als sie eher wie eine Katze aussehen zu lassen. Schauen Sie sich den Trope direkt unter diesem für die Subversion an.
  • Brillen tun etwas Ungewöhnliches: Sie geben ihr Nachtsicht. Und allgemeiner Augenschutz, da ihre Arbeit dazu neigt, durch Oberlichter und andere potenziell augenunfreundliche Dinge zu stürzen.
  • The Hedonist: Wie von einer Frau erwartet, deren Lebensmotto im Grunde genommen ist: 'Tue, was immer du willst.' Ob Essen, Mode, Schmuck, Sex oder Nervenkitzel, Selina liebt es, sich selbst etwas Gutes zu tun!
  • Ferse??Face Revolving Door: Ein fester Bestandteil ihrer Persönlichkeit, der für sie zu funktionieren scheint.
  • Hell-Bent for Leather: Ihr Kostüm ist aus Leder und sehr hauteng.
  • Verborgene Tiefen: Diese geborene und aufgewachsene Pöbelin von der falschen Seite von Gotham liebt es, in ihrer Freizeit klassische Literatur zu lesen. Sie hat auch beeindruckende Kenntnisse im Umgang mit der Technik und den Geräten, die sie für Raubüberfälle für jemanden verwendet, der keine Hochschulbildung hatte und ihr eigener Lehrer sein musste.
  • Hidden Heart of Gold: Obwohl niemand, der etwas über sie weiß, nicht weiß, dass sie eine freundliche Seite hat, gibt es immer noch Dinge, die sie lieber versteckt halten würde, besonders vor Batman. Drüben im Robin-Serie Tim bot an, bei Bruce ein gutes Wort für sie einzulegen, nachdem sie ihn auf einem Dach schlafend gefunden hatte, während sie sich vom Apokalypse-Virus erholte, und dann blieb sie herum und half ihm aus, sie antwortete mit 'Nicht du? geben . Ich muss an meinen Ruf denken.'
  • Hoist by His Own Petard: Selinas Liebe zu Katzen und glänzenden Dingen wurde einst vom GCPD gegen sie verwendet; Am Tatort eines ihrer Raubüberfälle pflanzten sie eine schicke alte Katzenstatue, die ihr ins Auge fiel. Catwoman bemerkte nicht, dass auf der Statue ein Ortungsgerät angebracht war, bis sie fast wieder in ihrem Versteck war und von Polizisten umschwärmt wurde.
  • Hooker with a Heart of Gold: Ein Element ihrer Vergangenheit, das seit Frank Miller es hinzugefügt hat, in und aus der Kontinuität.
  • Ikonisches Sequel-Outfit: Bevor Catwoman sich für den schwarzen Spy Catsuit entschied, für den sie heute bekannt ist, hatte Catwoman eine Vielzahl von Outfits aus der Goldenen bis zur Bronzezeit. Das denkwürdigste davon war ein lila Kleid, eine lila Maske und ein grünes Umhang-Ensemble.
  • Idiot Ball: Gespielt für Drama, da ihr Vertrauen in ihre Jugendfreundin Sylvia Sinclair tragische Folgen hatte. Obwohl Selina in der Vergangenheit gezwungen war, Sylvia zu verlassen, um sie festzunehmen, nachdem Sylvia 10 Jahre im Gefängnis verbracht hatte, vertraut Selina Sylvia und betrachtet sie als ihre engste Freundin aus Kindertagen. Als Sylvia Selina verrät, gibt sie zu, dass sie nicht dachte, dass Sylvia einen Groll gegen sie hegen würde. Ihre Dummheit kostet Selina das Leben ihres Schwagers und den Verstand ihrer Schwester.
  • Wenn du ihn tötest, wirst du genau wie er sein: Hält Batman während der Stille Bogen über seinen Versuch, den Joker zu töten, nachdem dieser anscheinend einen lebenslangen Freund von ihm ermordet hatte. Es funktioniert nicht, zum Teil, weil Bruce den Tag befürchtet, an dem Joker sie ins Visier nehmen und erfolgreich sein könnteHinweisJoker überlebt trotzdem dank Jim Gordon, der ihn aufhält.
  • Ich habe Brüste, du musst gehorchen! : Sie ist dafür bekannt, ihr Aussehen zu benutzen, um ihren Willen durchzusetzen.
  • Ich habe viele Namen: Bevor ihre geheime Identität in Batman #62 endlich enthüllt wurde, trug Catwoman die Namen Miss Pegg, Marguerite Tone, Elva Barr, Belinda und Madame Moderne. Im Handlungsbogen von One Year Later verwendet sie den angenommenen Namen von Irena Dubrovna, um ihre Identität zu verbergen, was wiederum der Figur im Film von 1942 einen Shout-Out verleiht Katzenmenschen .
  • Ich möchte nur etwas Besonderes sein: Der Hauptgrund, warum sie als Kriminelle handelt.
  • Ich war ein ziemlicher Hingucker: Nur in Der dunkle Ritter kehrt zurück . Sie hat nicht gut gealtert aus irgendeinem Grund dort.
  • Indy Ploy: Die New 52-Version von Selina verwendet diese häufig. Tatsächlich gibt sie direkt zu, dass sie nicht plant, sondern die meisten Dinge aus dem Hosenboden heraus erledigt.
  • Unschuldig Unsensibel: Dekonstruktion. Als Selina und Sylvia Teenager waren, die als Prostituierte auf der Straße arbeiteten, nahm Sylvia beim ersten Mal Selinas Platz ein, damit Selina das nicht durchmachen musste. Selina wusste nicht, wie sie nach dem Vorfall mit Sylvia umgehen oder versuchen sollte, sie zu trösten, was dazu führte, dass Sylvia einen tiefen Hass auf Selina entwickelte, weil sie fühlte, dass Selina sie verlassen hatte. Sylvias Hass auf sie war Selina unbekannt, die ihr immer noch vertraute und Sylvia als ihre engste Freundin aus Kindertagen betrachtete. Dadurch konnte Sylvia Selina auf die schlimmste Art und Weise verraten.
  • Interclass Romance: Sie ist die einzige von Bruces bedeutenden Liebesinteressen, die aus armen Verhältnissen kommt, was zu großen Spannungen zwischen ihnen führt. Ihre Romanze in Der dunkle Ritter erhebt sich ist davon besonders geprägt.
  • Hausmeister-Identitäts-Infiltration: Selina posiert als Dienstmädchen in Der dunkle Ritter erhebt sich Bruces Fingerabdrücke und die Halskette seiner Mutter zu stehlen.
  • Idiot mit Herz aus Gold : Ihr charakteristisches Merkmal ist, dass sie sich als Bösewichtin verhält, aber mit einiger Sorgfalt für diejenigen, die hilflos sind. Katzenfrau: Ich bin kein Altruist, aber ich bin immer noch ein Mitglied der Menschheit.
  • Genau wie Robin Hood: Die heroischeren Inkarnationen von Catwoman gönnen sich das. Selina ist bereits reich genug von ihrer Karriere als Katzeneinbrecherin, um bequem zu leben, und spendet die Raubbeute an Wohltätigkeitsorganisationen für das Wohlergehen von Tieren oder Kindern.
  • Karma Houdini: Bei ihrem allerersten Auftritt (als sie noch war was Die Katze ), Batman erlaubte ihr direkt, seinem Gewahrsam zu entkommen, und vereitelte sogar Robins Versuch, sie aufzuhalten ... nur weil er heiß auf sie war. Als Catwoman eine Antiheldin wurde, sah Batman weg, wenn sie ihr Ding durchführte, da sie Gotham auf ihre eigene Weise beschützte.
  • Gutherziger Katzenliebhaber: Der 'gutherzige' Teil ist vielleicht nicht offensichtlich, aber sie hat mindestens ein Dutzend Katzen, die sie alle liebt. Sie spendet häufig Geld, das sie aus ihrem Raubüberfall erhält, an Tierheime.
    • Die Zeichentrickserie der 90er ist eine der wenigen, die sich die Mühe gemacht hat, eines ihrer Haustiere zu nennen; in dieser Version ist sie die Besitzerin einer Siamkatze namens Isis, die sie sehr beschützt.
  • Kiss-Kuss-Slap: Ihre Beziehung zu Batman beinhaltet viel Kämpfen und Küssen; Besonders sie scheint eine Affinität dafür zu haben, indem sie es die ganze Zeit geschehen lässt.
  • Letztes Mädchen gewinnt: In Der dunkle Ritter erhebt sich , sie ist das letzte Liebesinteresse, das in der Serie eingeführt wird, und beginnt schließlich eine Beziehung mit Batman.
  • Le Parkour: Ein versierter Freerunner.
  • Legacy-Charakter: Holly Robinson übernahm kurzzeitig die Rolle der Catwoman, und als Lesbe gilt Holly als Affirmative Action Legacy.
    • Eine neue Catwoman erscheint im Batman Jenseits laufenden Serie. Sie ist die Tochter von Multiplex, einem unabhängigen Feind von Firestorm.
  • Vom Hund geleckt: In 'Hush' und nicht weniger von Supermans Hund.
  • Lovable Rogue: Kein Wortspiel beabsichtigt, aber dies ist zu ihrer Standardcharakterisierung in modernen Comics geworden. Sie ist eine Diebin, Herzensbrecherin, Doppelgängerin und wird das Gesetz ebenso aus Langeweile wie aus Notwendigkeit brechen, aber sie hat ein Gewissen und wird den Wehrlosen nicht die Hand reichen. Außerdem ist sie so verdammt charmant.
  • Liebesinteressen: An Bruce/Batman.
  • Loves My Alter Ego : Habe eine ganze Weile damit gespielt. Noch bevor Selina erfuhr, wer er war, wurden sie und Bruce Wayne manchmal als enge Freunde dargestellt und manchmal sogar romantisch verwickelt, obwohl Selina sich letztendlich immer zu Batman hingezogen fühlte. Was sie über Bruce im Gegensatz zu Batman dachte, reichte davon, ihn als einen guten Kerl, aber keinen ernsthaften Freund zu sehen, bis hin zu einem legitimen Versuch, eine Beziehung mit ihm trotz ihrer Anziehungskraft zu Batman zu versuchen.
  • Mafia Princess: In einigen Versionen ist sie die Tochter von Carmine Falcone. In anderen ist sie die Tochter von Rex Calabrese.
  • Mama Bär: Wenn du Frauen, Kindern oder Tieren um sie herum weh tust, viel Glück bis zum Ende des Tages.
  • Mamas Baby, Papas Vielleicht: In Rückblenden äußert Selinas Vater Brian Zweifel, dass sie sein leibliches Kind ist. Das lange Halloween Trilogie legt nahe, dass er Recht hatte und Selinas biologischer Vater ist Carmine Falcone.
  • Master of Disguise: Jede ihrer Soloserien hat gezeigt, dass Selina extrem gut mit Verkleidungen und Infiltrationsjobs ist. Das war tatsächlich Teil ihres Charakters Vor sie wurde Catwoman, als ihre ursprüngliche Identität als 'die Katze'.
  • Mai??Dezember Romantik: Mit mehreren Männern, darunter Wildcat und Slam Bradley Sr.
  • Bedeutungsvoller Name: 'Selina' ist eine moderne Form von 'Selene', dem Namen der griechischen Mondgöttin, der für einen Katzeneinbrecher passend ist.
  • Moral Pet : Mehrere, aber am bekanntesten und beständigsten ist Holly Robinson.
  • Häufigste Supermacht: Abhängig vom Künstler. Sie war eine der die meisten übertriebene Beispiele an einer Stelle, unter Jim Balent, der Künstlerin auf ihrem Solo-Titel aus den 90ern, ist aber seitdem zu etwas realistischerem zurückgekehrt. Ihr Auftritt in Das lange Halloween und seine Ausgliederung, Catwoman: Wenn in Rom war ziemlich schlecht und ein Nebeneffekt des übertriebenen Kunststils von Tim Sale.
  • Frau Fanservice : Sie ist eine Frau, die in engem Leder unterwegs ist und viel Zeit damit verbringt, mit allen um sie herum zu flirten. Noch bevor sie ihren jetzt typischen Catsuit trug, war sie noch ziemlich sexualisiert (vor allem, wenn man bedenkt, dass sie zum ersten Mal in den 1940er Jahren auftrat, als sexuelle Inhalte fast nicht existierten). Wie um es den Lesern zu buchstabieren, in Tod der Familie Sie entkommt einer Todesfalle, die ihr Outfit zerriss ... und zeigt eine wahnsinnige Menge Haut!
  • Zur Tarnung überfallen : Wird oft von Selina gemacht, wenn sie im Rahmen eines Überfalls undercover gehen muss.
  • Neuer als sie denken: Sie ist Batmans einzige geheime Identität im Hauptuniversum seit etwa 2002. Zuvor kannte er nur ihre. Sie sind erst seither auch wirklich ein offizielles Paar, denn früher war es meistens nur ein Flirt.
  • Nicht mein Fahrer: In #50 der Neu 52 Serie zieht Killer Croc dies an Penguin, um sich an ihm dafür zu rächen, dass er Selina zum Karneval der Killer aufgerufen hat.
  • Hassvergessen: Dekonstruktion. Selinas Jugendfreundin Sylvia Sinclair hatte einen tiefen Hass auf sie, denn als sie als Teenager zusammen als Prostituierte auf der Straße arbeiteten, nahm Sylvia beim ersten Mal Selinas Platz ein, damit Selina das nicht durchmachen musste. Selina wusste nicht, wie sie nach dem Vorfall mit Sylvia umgehen oder versuchen sollte, sie zu trösten, was dazu führte, dass Sylvia einen tiefen Hass auf Selina entwickelte, weil sie das Gefühl hatte, dass Selina sie verlassen hatte. Trotz ihrer brüchigen Geschichte – und auch, dass Selina in der Vergangenheit während eines schiefgelaufenen Überfalls gezwungen war, Sylvia zur Verhaftung zu verlassen – tappte Selina im Dunkeln über Sylvias Hass auf sie und vertraute ihr, obwohl sie Sylvia als ihre engste Freundin aus Kindertagen betrachtet. Sylvia missbraucht dieses Vertrauen, indem sie ihre Identität ihrem Feind Black Mask offenbart, der Selinas kleine Schwester Maggie und ihren Ehemann Simon Burton entführt. Simon wird zu Tode gefoltert, während Maggie bis zum Wahnsinn gefoltert wird.
  • Seltsame Freundschaft: Mit Alfred Pennyworth. Er ist ein treuer Butler und sie eine moralisch zweideutige Diebin. Doch die beiden verstehen sich überraschend gut, denn Alfred deckt ihre harmloseren Verbrechen.als würde sie ihr Hochzeitskleid stehlenund Selina hilft Alfred dabei, Bruce davon abzuhalten, von seinem Umhang-Kreuzzug völlig verzehrt zu werden. Im letzteren Fall werden zwei glücklich zusammenarbeiten, um sich gelegentlich mit Bruce anzulegen, um ihn an seine Demut zu erinnern. Alfred: Sie haben das ziemlich weit gebracht, Ms. Kyle. Du hast Glück, Katzen haben... Katzenfrau: Nein, Alfred. Einfach nein. Du bist besser als Katzenwitze. Alfred: Heh, ich habe Sie immer gemocht, Ms. Kyle.
    • Sie entwickelt auch eine mit Lois Lane, da beide ihre jeweiligen Lebensgefährten dazu bringen, engere Freunde zu werden(zumal Selina und Bruce kurz davor sind, den Bund fürs Leben zu schließen), am Ende werden sie selbst Freunde.
  • Only Sane Woman : Abgesehen von ihrer Obsession für Katzen gilt Selina als die einzige Batman Rogue, die keine ernsthaften psychotischen Probleme hat (wenn Penguins Vogel- und Regenschirmthemen dazu zählen). Lampenschirme auch in der Bronzezeit häufig.
  • Eine wahre Liebe : Gotham City Sirenen gibt an, dass sie eine der beiden einzigen Frauen ist, die Batman jemals wirklich geliebt hat (die andere ist Talia al Ghul), und Batmans angstvolle Liebeserklärung in der Stille arc bestätigt, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Dieses Konzept wird weiter untersucht in DC-Wiedergeburt , wo ihre Beziehung zu Batman stärker ist als je zuvor und die beiden sindengagiert.
  • Elternvertretung: Selina bemuttert ihre Freundin Holly, ihre Schwester Maggie, die Alleytown Kids, Kitrina Falcone und gelegentlich sogar die jüngeren Mitglieder der Batfamily.
  • Elternteil mit neuer Geliebter: Die Reaktionen der Batkids auf ihre Beziehung zu Bruce variieren sehr. Dick fördert die Beziehung, Tim und Cass sind höflich, kümmern sich aber nicht wirklich darum, Jason ist anfangs misstrauisch und feindselig, wird aber mit der Zeit für sie warm und Damian... nennt sie 'die Landstreicherin'.
  • Pet the Dog : Ihre wichtigsten Moral-Haustiere sind Kinder und Katzen und manchmal Mitglieder der Fledermaus-Familie.
  • Piratenmädchen: Capitana Felina, die Anderswelten Version von Catwoman in Batman: Lederflügel .
  • Privatdetektiv: Slam Bradley, ein Legacy-Charakter aus den ersten Ausgaben von Detective Comics. Er ist so ziemlich direkt aus den 1930er Jahren (verdammt, er ist älter als Batman ).
  • Vergewaltigung als Hintergrundgeschichte: Mehrere Ursprünge nach der Krise.
  • Rote Augen, Achtung: Nicht ihre tatsächlichen Augen, aber die Infrarotbrille in einigen Versionen ihrer Maske kann diesen Effekt erzeugen.
  • Right Through the Wall : Eine Ausgabe der Neu 52 In der Catwoman-Serie kämpft Selina in seiner Wohnung gegen einen Polizisten. Um keinen Verdacht zu erregen, hält sie dem Polizisten den Mund zu und beginnt laute, sexuelle Geräusche von sich zu geben, damit die Nachbarn meinen, es sei einfach nur grober Sex und kein brutaler Faustkampf.
  • Die Rivalin: Sie hatte mehr als ihren gerechten Anteil an Begegnungen mit Wonder Womans Feind, dem Gepard. Gepard: Meine sind echt, Catwoman. Katzenfrau: Wir reden besser über Klauen.
  • Trauriger Clown: Ihre offenkundig bissige Persönlichkeit ist ein sehr offensichtlicher Abwehrmechanismus, um die Tatsache zu verbergen, dass Selina eine zutiefst traumatisierte und gebrochene Frau ist, die verzweifelt in einer Stadt wie Gotham überleben und einen Sinn in einem Leben finden möchte, das von Tragödien geprägt war .
  • Zufriedene Straßenratte: Wenn es in ihrer Hintergrundgeschichte darum geht, The Runaway oder ein Waisenkind zu sein, denkt Catwoman daran, dass sie sich auf den rauen Straßen von Gotham ein Leben geschaffen hat und sich als Classy Cat-Einbrecher herausgestellt hat, etwas, das man eher mit Ehrfurcht als mit Ehrfurcht betrachten sollte Mitleid. Tatsächlich zeigen einige Rückblenden Selina wählen Obdachlosigkeit über die Chance auf ein stabiles Zuhause, nur weil ihr letzteres zu langweilig wäre.
  • Save the Villain: Parodie am Ende des „Relentless“-Bogens. Schwarze Maske hatdas von Selina finanzierte Gemeindezentrum in die Luft gesprengt, ihren Schwager zu Tode gefoltert und ihre Schwester dauerhaft in den Wahnsinn getrieben, ließ einen ihrer besten Freunde mit einem Auto überfahren und verkündete seinen Wunsch, sie zu Tode zu foltern. Nach einem brutalen Kampf tritt ihn Selina vom Balkon seines Penthouses, doch er schafft es, sich mit einer Hand an der Brüstung festzuhalten. Schwarze Maske: Hilfe... Helfen Sie mir. Komm schon, du hast gewonnen, OK. Hilf mir auf. Katzenfrau: Gott, du bist noch verrückter, als ich dachte. (steht auf und sieht zu, wie er seinen Halt verliert und fällt)
  • Secret Keeper: Bruce enthüllte ihr schließlich seine Identität im Mainstream-DC-Universum und es markierte den Wendepunkt eines großen Beziehungs-Upgrades für sie. Das Neu 52 haben ihren Status erneut verbunden, sodass Selina die Identität von Batman nicht kennt, aber immer noch ist Freunde mit Vorteilen . Dann DC-Wiedergeburt kam zustande und stellte Selinas Status wieder her, Bruces Identität als Batman zu kennen und sie ausdrücklich zu seiner einzigen wahren Liebe zu machen, die seit den frühesten Tagen, in denen er Batman war, wusste.
  • Sensual Spandex: Ihr 90er-Jahre-Outfit mehr als alles andere, sowie ihre animierten.
  • Serienkontinuitätsfehler: Ed Brubakers Lauf führte Holly Robinson wieder ein, Selinas Mitbewohnerin und Schützling von Batman: Jahr Eins und Der Hüter ihrer Schwester , als ihr neuer Kumpel. Leider war Holly zuvor getötet worden, nachdem sie als Mafia-Frau eine völlig andere Charakterentwicklung erhalten hatte, in einer Geschichte aus der Action-Comics wöchentlich Anthologie-Reihe. Anstatt Retcon zu versuchen, räumte Brubaker den Fehler einfach in einem kurzen Leaning on the Fourth Wall-Comedy-Stück ein, das in der Catwoman: Geheime Akten und Ursprünge ein Schuss. Er gab sowohl in dem Stück als auch in Interviews zu, dass er von Hollys Tod einfach nichts gewusst hatte, angesichts der relativen Dunkelheit des Comics, in dem es geschah. Die dazwischen liegenden Stunde Null! Cosmic Retcon bietet eine einfache Erklärung im Universum für Fans, die wirklich eine wollen.
  • Sexy Cat Person: Sie ist wohl der Trope Codifier in der anglophonen Kultur, da sie Katzenthemen hat und stark mit Fanservice in Verbindung gebracht wird.
  • Schattenarchetyp: Von Batman. Kostümierte Herumtreiber der Nacht mit Tiermotiven und doppelten Identitäten? Ja. Katzenfrau: Du bist ein Teil der Nacht, genau wie ich. Wir??haben keine Angst vor der Dunkelheit??-wir werden darin lebendig...wir sind begeistert davon.
  • Schamloses Fanservice-Mädchen: Sie benutzt ihre Sexualität immer als Waffe.
  • She-Fu : Da sie in Akrobatik ausgebildet ist, ist es nicht verwunderlich, dass dies in den meisten ihrer Darstellungen ihr üblichster und Standard-Kampfstil ist, sie stellt sogar das Seitenbild ab sofort zur Verfügung.
  • Sie hat Beine : Beine, Meilen treffen.
  • Shipper on Deck: Für Poison Ivy und Harley Quinn versucht sie oft, die beiden dazu zu bringen, ihre Gefühle füreinander zuzugeben oder Eifersucht auszudrücken.
  • Mauerblümchen : Nur Die Filmdarstellungen von „Batman Returns“ und „Catwoman“ zeigen, dass Catwoman eine schüchterne Büroangestellte war, bevor sie ihr wahres Ich wurde.
  • Geschwister Yin-Yang: Selina und ihre Schwester Maggie sind erschreckend unterschiedlich. Selina ist eine kokette, wilde Diebin, deren Hauptsorge das Überleben ist, während Maggie (je nach Material) eine Nonne oder eine Hausfrau ist, die bescheiden ist, gesetzestreu ist und so lange gibt, bis es wehtut. Auch die Schwestern reagieren unterschiedlich auf ihre individuellen Trauma-Conga-Linien. Selina wehrt sich und kommt mit roher Entschlossenheit zurecht, aber Maggie fehlt der Mut, damit umzugehen, und landet in einer psychiatrischen Anstalt.
  • Dummes Kaninchen, Idealismus ist für Kinder! : Sie ist sehr zynisch und ruft Batman und seine Kumpel häufig wegen ihres Optimismus heraus.
  • Single-Frau sucht guten Mann: Sie fühlt sich zu Batman hingezogen, weil er ein wirklich guter Mensch ist, der sein Leben riskiert, um anderen zu helfen, einschließlich sich selbst.
  • Selbstgefälliges Lächeln : Jedes Mal, wenn wir ihr Gesicht sehen, trägt sie normalerweise eines davon, um zu zeigen, wie schlau sie ist. Das liegt vor allem daran, dass sie weiß, dass sie ein Karma Houdini ist.
  • Sticky Fingers: Sie hat einen ziemlich schlimmen Fall von Kleptomanie. Aus diesem Grund hat sich Catwoman nie vollständig reformiert. Sie stiehlt nicht nur Dinge, die sie braucht oder sogar Dinge, die sie will; Sie stiehlt, um ihre Fähigkeiten im Stehlen unter Beweis zu stellen, sie stiehlt Dinge für ihren nächsten Job, bei dem es darum geht, etwas zu stehlen, das mit legalen Mitteln viel einfacher zu erwerben wäre, sie kann angeheuert werden, um Dinge zu stehlen, und sie ist sogar Batmans Ansprechpartner, wenn er braucht etwas gestohlenes für ihn.
  • Stripperin: Vor allem, seit sie angefangen hat, schwarze Ledercatsuits zu tragen. Im animierten Kurzfilm von DC Showcase buchstäblich behandelt, in dem Catwoman eine Stripperin verkörpert - und alles, was sie tun muss, ist in ihrem normalen Kostüm auf die Bühne zu gehen und es auszuziehen.
  • In den Kühlschrank gestopft: Sowohl aufgerufen als auch unterwandert während des gleichen Handlungsbogens.Hush schneidet ihr das Herz heraus und schließt sie an die Lebenserhaltung an, um Batman auf die schlimmste Art und Weise zu verletzen. Als sie jedoch ihr Herz zurückbekommt und sich erholt, sie ist derjenige, der Hush verfolgt und ihn auf die schlimmste Art und Weise verletzt: indem er ihn finanziell so ruiniert, dass er keine zwei Cent mehr auf seinen Namen hat.
    • Gemäß Gotham City Sirenen (die Kontinuität Nicken zu den . hat Stille arc), die ganze Erfahrung hinterließ sie mit einem offensichtlichen psychologisch Narbe, wo sie sich trotz der Heilung der körperlichen Wunde immer noch schwach fühlt.
  • The Tease: Catwoman ist dafür bekannt, ihre Sexualität als Waffe einzusetzen. Der offensichtlichste Fall ist ihr Flirten mit Batman.
  • Du sollst nicht töten: Catwoman hat die meiste Zeit ihrer Karriere versucht, niemanden zu töten (einer der Gründe, warum die Schöpfer sie zu einer sympathischeren Bösewichtin machen konnten, und es war leicht für sie, in das Territorium der Helden einzudringen, sogar als von moralistischen wie Superman akzeptiert). Aber wenn es um wirklich verwerfliche Leute geht wieSchwarze Maske, wird sie dies tun (allerdings nicht ohne Bedauern, da das spoilergeschützte Beispiel sie auch danach für viele Probleme verfolgt).
  • Token Evil Teammate: Erfüllt manchmal diese Rolle für die Batfamily.
    • Auch im New 52 JLA. Aufgrund ihres Vorstrafenregisters ist ihre Mitgliedschaft vor der Öffentlichkeit verborgen.
  • Tomboy und Girly Girl: Selina ist der Tomboy von Maggie und Talia al Ghuls Girly Girl.
  • Tragischer Fehler: Während Selina die Beschützerin der Bewohner von Gothams East End ist und eine ehrgeizige Karriere als Katzendieb macht, ziehen ihre kleine Schwester Maggie und ihre Jugendfreundin Sylvia Sinclair in die Gegend. Trotz ihrer wackeligen Geschichte vertraut Selina Sylvia immer noch und erzählt Sylvia sogar, dass ihre Schwester auch dort lebt. Sylvia verrät sie am Ende, indem sie sich mit Black Mask verbündet und ihm ihre Identität mitteilt. Aus diesem Grund entführt Black Mask Selinas Schwester und ihren Ehemann Simon Burton. Simon wird zu Tode gefoltert, während Maggie bis zum Wahnsinn gefoltert wird.
  • Trickster-Freundin: Neigt dazu bei Batman zu sein, was natürlich ist, da sie auf den entgegengesetzten Seiten des Gesetzes stehen.
  • Wahre Liebe ist langweilig: Warum Selina und Bruce in den meisten Adaptionen nicht zusammen glücklich waren (außer möglicherweise Der dunkle Ritter , und nur möglicherweise). Und warum Selina möglicherweise keinen anderen findet.
  • Tsundere: Sie kann Batman gegenüber sehr hart sein, aber sie wird normalerweise die erste sein, die sich ihm emotional öffnet.
  • Undankbarer Bastard: Wenn jemand aber Batman rettet sie, sie wird den Gefallen nicht erwidern.
  • Ungelöste sexuelle Spannung: Sie normalerweise noch nie landet bei Batman.
  • Unaufhaltsame Wut: Black Mask fand heraus, wie schlecht es war, Catwoman zu verärgern.
  • Vapor Wear: Bestimmte Künstler zeichnen ihr Kostüm so, dass sie auf keinen Fall etwas darunter trägt. Guillem March ist ein großer Täter. Paul Gulacy hat in seiner Zeit als Künstler mehrere Panels gemacht, die sie direkt nackt zeigten, bevor er den Catsuit anzog.
  • Victory Is Boring: Es macht einfach keinen Spaß, wenn Batman nie da ist, um ihm hinterherzulaufen.
  • Villainous Crush: Ihre Lust auf Batman. Und Übermensch , aber das ist zum Lachen gespielt.
  • Schurkische Freundschaft: Manchmal ist sie mit Poison Ivy befreundet.
  • Gut gemeinter Extremist: Übernimmt den Mob, um die Straßen von Gotham zu säubern.
  • Peitsche es gut: Sie hat mehr als einmal ausdrücklich erwähnt, dass sie es gewählt hat, weil sie keine Waffe wollte, die sich leicht gegen sie wenden könnte, wenn sie entwaffnet wäre.
  • Wild Card : Sie steht auf ihrer eigenen Seite und ihren eigenen moralischen Standards und kann in jeder Erscheinung für oder gegen Batman stehen.
  • Wild Child: Eine Ein-Ausgaben-Geschichte impliziert es gab Zeiten in Selinas Kindheit auf der Straße, in denen sie eine war. Natürlich ist unklar, ob der folgende Monolog und die surrealen Bilder von ihr als Kind, die knurrend und wie ein Tier auf einen Mann stürzt, wörtlich oder metaphorisch zu verstehen sind. Katzenfrau: Kleine Mädchen sind so zerbrechlich. Ihre Haut, ihre Knochen und ihr Herz brechen beim geringsten Druck. Du kannst kein kleines Mädchen sein, wenn es Raubtier oder Beute ist, und dein Herz ist die Dschungeltrommel. Manchmal ist es besser, Krallen zu haben als kleine, weiche Hände. Es ist besser, einfach ein Tier zu sein.
  • Drahtdilemma:In Ausgabe #61 ihrer eigenen Serie muss sie schließlich eine von Film Freaks Bomben entschärfen. Wie sich herausstellte, würde das Durchtrennen IRGENDEINER der Drähte es lahmlegen und dies zu einer Subversion machen.
  • Du bist besser, als du denkst: Batman weiß, dass in ihr etwas Gutes steckt, aber es ist wirklich schwer zu erkennen.



Interessante Artikel