Haupt Figuren Charaktere / Der Junge und das Biest

Charaktere / Der Junge und das Biest

  • Characters Boy

Alle Ordner öffnen/schließen Kaede
Gesprochen von: Suzu Hirose (Japanisch), Bryn Apprill (Englisch)Hinweis Andere Sprachen: Annie Rojas (lateinamerikanisches Spanisch)

Ein junges Mädchen im Teenageralter Kyuta/Ren freundet sich nach dem Time Skip an.


  • Grübelnder Junge, sanftes Mädchen: Mit Ren/Kyuta. Er durchlebt mitten im Film eine Identitätskrise, Kaede bietet ihm eine Cooldown-Umarmung und tröstende Worte an, um ihm zu helfen. Sie gibt ihm sogar ein Armband, das sie trug, das sie durch ähnliche emotionale Probleme würde.
  • Cooldown Umarmung: Sie gibt Ren/Kyuta eine, nachdem er von seiner Leere fast überwältigt ist, weiler lehnt sowohl seinen Vater als auch Kumatetsu ab.
  • Netter Bücherwurm: Sie ist ein hübsches Mädchen, das gerne liest.
  • Early-Bird Cameo : Sie erscheint als Kind im Handumdrehen - und Sie werden die Szene zu Beginn des Films unter mehreren Leuten auf der Straße verpassen.
  • Er ist nicht mein Freund: Sie wird damit von ihren Schulkameraden gehänselt, die sie über den Schulzaun hinweg mit Ren sprechen sehen.
  • hab keine angst vor der dunkelheit
  • Implizites Liebesinteresse: Es wird nie direkt gesagt, dass sie oder Kyuta / Ren romantische Gefühle füreinander haben, aber sie bilden eine starke Bindung und es gibt einige Momente zwischen ihnen, die als romantisch interpretiert werden können.
  • Ink-Suit-Schauspielerin: Sie ähnelt stark ihrer japanischen Schauspielerin Suzu Hirose.
  • Moralkette: Die Erinnerung an ihre Du bist nicht allein Rede reicht aus, um Ren/Kyuta aus seiner Wut zu reißen, wennIchirôhiko ersticht Kumatetsu . tödlich.
  • Nerven aus Stahl :Sie zögert nicht, wenn sie Ichirôhiko einen brutalen Aufruf gibt, wie leicht er sich in seiner eigenen Dunkelheit verzehrt.
  • Nettes Mädchen: Kaede hat sich als süßer, nachdenklicher und ermutigender Mensch erwiesen.
  • mana khemia: Alchemisten von al-revis
  • Rabenhaar, Elfenbeinhaut: Sie hat schwarzes Haar und helle Haut.
  • Unbeeindruckter Jedermann: Obwohl er gerade erst auf die Existenz der Bestienwelt aufmerksam gemacht hatIchirôhikos Angriff auf Shibuya, nimmt sie alles locker und unternimmt sogar Schritte, um Ren bei der Strategie zu helfen.
  • 'Gut gemacht, Tochter!' Mädchen: Sie gibt Ren/Kyuta zu, dass sie nur gute Noten bekommt, um ihre Eltern glücklich zu machen.
  • Du bist nicht allein: Sie versichert Ren, dass andere Menschen (einschließlich ihr) seine Gefühle von Wut, Groll und Einsamkeit teilen, was ihn geradezu davon abhältder Dunkelheit erliegen.
Rens Mutter
Gesprochen von: Kumiko Aso (Japanisch), Jessica Cavanagh (Englisch)Hinweis Andere Sprachen: Jocelyn Robles (lateinamerikanisches Spanisch)

Rens verstorbene Mutter.




  • Vermisste Mutter: Sie stirbt bei einem Unfall, und da ihr Ex-Mann vermisst wird, bleibt ihr Sohn als Waise zurück.
  • tvtropes ed edd n eddy
  • Posthumer Charakter: Ren??s Mutter ist schon am Anfang tot.
  • Kleine Rolle, große Wirkung: Ihr Tod bei einem Verkehrsunfall führte dazu, dass ihr Sohn von zu Hause weglief und Kumatetsu traf.
  • Unbenannte Eltern: Ihr tatsächlicher Name ist unbekannt.
Rens Vater
Gesprochen von: Keishi Nagatsuka (Japanisch), Chuck Huber (Englisch)Hinweis Andere Sprachen: José Gilberto Vilchis (lateinamerikanisches Spanisch)

Rens vermisster Vater.


  • Absurd jugendlicher Vater : Sieht ungefähr gleich alt aus, wenn nicht jünger als sein Sohn.
  • All There in the Manual: Der Grund, warum er und Rens Mutter sich scheiden ließen, lag laut Roman an Rens Onkel aus der Oberfamilie, der sie dazu zwang. Es wird auch angedeutet, dass die Familie von Rens Mutter ihn nicht sehr zu mögen schien.
  • Papa hatte einen guten Grund, dich im Stich zu lassen:Er hatte nie vor, Ren im Stich zu lassen. Rens Vater wurde erst nach seinem Verschwinden über den Tod von Rens Mutter informiert. Nachdem er herausgefunden hatte, was passiert war, versuchte er sein Bestes, um Ren zu finden. Als sie sich wiedersehen, ist er überglücklich, seinen Sohn wiederzusehen und möchte mit ihm zusammenleben.
  • Schneewittchen und die roten Schuhe
  • Verschwundener Vater: Anscheinend war die Familie seiner Ex-Frau nicht in der Lage, ihn zu kontaktieren.Es stellt sich heraus, dass Rens Vater nicht darüber informiert wurde, was mit Rens Mutter passiert war, bis sein Sohn bereits in Jūtengai verschwunden war.
  • Ich werde dich finden :Er erzählte Ren, er habe jahrelang nach ihm gesucht, selbst nachdem die Polizei aufgegeben hatte.
  • Netter Kerl :Als Ren seinen Vater offiziell trifft, ist der Mann ein freundlicher Mensch, der überglücklich ist, mit seinem lange verschollenen Sohn wieder vereint zu sein.
  • Unbenanntes Elternteil: Sein tatsächlicher Name ist unbekannt.
  • Walking Spoiler: Jedes weitere Detail, außer dass er Rens anscheinend abwesender Vater ist, würde die zweite Hälfte des Films verderben.


Interessante Artikel