Haupt Zeichen Charaktere / Devil May Cry: Nero

Charaktere / Devil May Cry: Nero

  • Characters Devil May Cry

Hauptcharakterindex | Helden ( Dante | Schwarz | V) | Schurken (Vergil) | Andere | DmC: Devil May Cry

Schwarz

img/characters/53/characters-devil-may-cry.png'Dieses Baby kann ganz schön durchschlagen.'Klicken Sie hier, um sein DMC 4-Selbst zu sehen img/characters/53/characters-devil-may-cry-2.png „Ich konnte Credo nicht beschützen. Bis heute hasse ich mich dafür, dass ich nicht genug Kraft habe. Aber diesmal ist es anders. Ich schwöre! ICH LASS DICH NICHT STERBEN!' Gesprochen von: Johnny Yong Bosch (Englisch, alle Auftritte), Kaito Ishikawa ( DMC4: Sonderedition , DMC5 ; Japanisch)Werbung: Gesichtsmodell: Karlo Baker (COM) DMC5 ) Image-Songs: ( DMC4 ), ( DMC5 )

Ein Waisenkind, das von der Sparda-anbetenden Kirche, dem Schwertorden, als Dämonentöter aufgezogen wurde, mit einem scheinbar dämonisch besessenen rechten Arm, der zum ersten Mal in der Teufel möge weinen 4 .

Zu Beginn des Spiels wird Nero vom Orden geschickt, um Dante aufzuspüren, nachdem der Sohn von Sparda anscheinend den Anführer des Ordens, Sanctus, getötet hat. Nero entdeckt jedoch bald, dass auf der ganzen Insel, auf der er lebt, eine Reihe von Höllentoren geöffnet werden, seine Jugendliebe Kyrie entführt wurde und dass er überhaupt nicht besessen, sondern ein Vierteldämon ist.

Als Teil-Dämon verfügt Nero über Superstärke, Supergeschwindigkeit, Nahe-Unverwundbarkeit und einen Heilungsfaktor, zusammen mit der Kraft, spektrale Projektionen zu bilden und durch seinen dämonischen rechten Arm, den Teufelsbringer, eine wahre Wächter-Entität zu bilden. Seine bevorzugte Waffe ist Red Queen, eine benutzerdefinierte einschneidige , ein doppelläufiger Revolver namens Blue Rose und ein japanisches Schwert von Sparda, das in Agnus' unterirdischem Labor entdeckt wurde (das ihm später von Dante endgültig geschenkt wurde) namens Yamato.

Kehrt als einer der Protagonisten von . zurück Teufel kann weinen 5 . Jetzt mit einem kürzeren Haarschnitt verliert Nero seinen Devil Bringer, den größten Teil seiner dämonischen Kraft, und schließlich wird Yamato von ihm gestohlen, nachdem sein Arm von einem der neuen Antagonisten im Vorfeld des Spiels abgetrennt wurde. Nach dem Erwerb einer neuen mechanischen Prothese von seinem Ausrüstungslieferanten, einer Frau namens Nico, wagen sich die beiden nach Red Grave City, um die Ausbreitung der ersten Dämoneninvasion seit Jahren und des Dämonenbaums im Mittelpunkt zu bekämpfen.

Nero hat zwei Hauptkampfmechaniken- Überschreiten und der Teufelsbringer . Exceed ermöglicht es Nero, sein Schwert zu drehen und es sozusagen zu 'übertakten', um seinen Schaden zu erhöhen, zurückzustoßen und einige seiner Eigenschaften zu ändern. Er kann es insgesamt dreimal übertakten, wobei jede aufeinanderfolgende Stufe von Exceed mehr Schaden und Rückstoß stapelt. Der Devil Bringer ermöglicht es Nero, einen 'Buster' gegen einen Feind auszuführen - wenn ein Feind verwundbar ist, kann Nero ihn ergreifen und für massiven Schaden herumwerfen. Nero kann den Devil Bringer auch verwenden, um Feinde zu sich zu ziehen oder sich je nach Größe zu ihnen zu ziehen. Nero tauscht den Teufelsbringer gegen den Teufel ein Unterbrecher im 5 , das ist eine Reihe von mechanischen Armen, die unterschiedliche Funktionen haben. Beispielsweise, Ouvertüre lässt ihn eine massive Energiehand mit Klauen herausschießen, Pointe lässt ihn seine Hand wie eine Rakete abfeuern und so weiter.Nero erlangt seine Fähigkeit zum Buster am Ende des Spiels zurück, wenn er endlich seinen wahren Devil Trigger freischaltet, und er kann jetzt sowohl den Devil Bringer als auch die Devil Breakers gleichzeitig verwenden.

Werbung:
alle Ordner öffnen/schließen #-L
  • 11.-Stunden-Supermacht:Erhält seinen eigenen Devil Trigger in 5 gerade rechtzeitig, um Dante und Vergil davon abzuhalten, sich gegenseitig umzubringen und einen Endgegner Kampf gegen Vergil. Im Paket enthalten ist die Rückkehr von Neros 'Buster'-Move und Sie können diese Fähigkeit bei nachfolgenden Durchspielen behalten (zusammen mit dem Kauf all der Dinge, die Sie vermisst haben 4 wie Charge Shot und Maximum Bet) und behält alle seine Devil Breaker-Optionen bei (indem Nico die Devil Breakers in Stulpen für einen menschlichen Arm anstatt in mechanische Ersetzungen verwandelt), was bedeutet, dass Sie eine vollständig synergetische Form von Nero spielen können, die vollständigen Zugriff hat zu seinen beiden 4 und 5 Bewegungssätze.
  • Ace Custom: Neros Hauptwaffen, die Rote Königin und die Blaue Rose, sind bis zu elf Versionen davon. Die Red Queen ist eine generische Order of the Sword-Klinge, die absurd übertaktet ist, sodass anstelle von 'zentralisierten Explosionen' als Hauptgimmick der Waffe das gesamte Schwert entzündet sich als Nero es schwingt. Die Blue Rose ist auch ein obszön übergroßer Revolver mit zwei Läufen, der gleichzeitig panzerbrechende und Hohlspitzgeschosse abfeuert. Vor allem die Blaue Rose ist größer als die von Nero Hände und es war nicht wegen seiner absurden dämonischen Stärke, es würde ihm wahrscheinlich die Hände wegblasen, während er es abfeuerte. Beide Waffen beziehen sich auch auf Neros Charakter, wobei sein explosives Temperament und seine ungezügelten Emotionen ihm letztendlich Kraft verleihen.
  • Erzfeind Papa:Vergil beginnt 5 mit dem Abreißen von Neros Teufelsbringer, damit er das darin gespeicherte Yamato zurückgewinnen kann. Andererseits war Vergil praktisch am Rande des Todes und nicht in einem gesunden Geisteszustand, und weder Nero Noch Vergil erkannte, wer genau der andere war. Zu Vergils Anerkennung als V fühlt er sich deswegen schuldig, und wenn er wieder kombiniert wird, hat er Respekt für Nero, besonders als seinen Vater und einen Kämpfer.
  • Actionheld: Genau wiesein Onkel.
  • Angst vor Erwachsenen: Nero verliert am Ende seinen Devil Bringer-Arm in 5 . Und so unangenehm es auch ist, alle Fähigkeiten seines dämonischen Arms zu verlieren, ein Glied zu verlieren ist etwas, mit dem sich jeder in der realen Welt identifizieren kann.
  • Luftgitarre: Einer seiner extremeren Sticheleien in 4 . Wenn du innehältst und zuhörst, . Rückgabe als a und im 5 . Noch besser, er spielt weiter unbegrenzt bis die Verspottung unterbrochen wird, entweder durch einen Angriff oder durch einen Spielerbefehl. Und dein Style-Rang steigt die ganze Zeit.
  • Immer jemand Besseres:
    • Machen Sie keine Frage, Nero ist einer der knallhartesten Kämpfer der Welt ... aber Dante ist auf einem völlig höheren Niveau. In ihren Duellen gegeneinander spielt Dante spielerisch mit dem todernsten Nero, und es wird immer wieder deutlich, dass Dante Nero jederzeit leicht in den Arsch schlagen kann.
    • Vergil gilt auch, da er nicht so viel herumspielt wie Dante und mit Yamato viel geschickter ist als Nero. Trotzdem steht Nero immer noch an der Spitze, weil er seinen eigenen Devil Trigger entdeckt und Vergil davon abgehalten wird, seinen Sin Devil Trigger gegen Dante zu missbrauchen. Am Ende ist klar, dass es Nero gelungen ist, einen Punkt zu erreichen, der nur a only Fraktion seines dämonischen Erbes (da er noch kein eigenes SDT hat), ist er bereits mindestens auf Augenhöhe mit Vergil und damit (da sie unmittelbar zuvor ebenbürtig waren) Dante - und da die Brüder mit ihren ihren Höhepunkt erreicht haben hit SDTs, aber Nero muss noch wachsen, wahrscheinlich wird er sie irgendwann ganz übertreffen.
  • Antiheld: Pragmatischer Antiheld. Sicher, er wird das Richtige tun und das Mädchen retten... Er wird einfach jeden anschnauzen, beschimpfen und beleidigen, und seine sozialen Fähigkeiten lassen zu wünschen übrig. Er ist auch nicht so groß mit Gnade, ist ziemlich brutal im Kampf und hat einen massiven Fall von Good Is Not Nice mit einer gesunden Dosis Knight in Sour Armor. Es kümmert ihn jedoch wirklich (egal wie tief diese Gefühle auch sein mögen).
  • Künstliche Gliedmaßen: In 5 Nero hat den Teufelsbringer nicht mehr, nachdem er von ihm abgezockt wurdeein sterbender Vergil. Stattdessen verkauft ihm sein neuer Geschäftspartner Nico Ersatzprothesen, den so genannten 'Devil Breaker', die viele der gleichen Funktionen (wie Snatch und Buster) erfüllen können, aber auch mit neuen Funktionen je nach Devil Breaker-Typ ausgestattet sind. Die Devil Breakers brechen jedoch, wenn er angegriffen wird, während er sie benutzt, oder wenn er ein Break Age verwendet.
  • Ein Arm und ein Bein: Verliert seinen Teufelsbringer anVergilgerade nach oben zieh es ab , was Nero dazu zwingt, später Devil Breakers zu verwenden.
  • Arm Cannon: Mehrere von Neros Teufelsbrechern in 5 kann verwendet werden, um Elektrizität oder Laser abzufeuern. Er kann auch den Mega Buster von Mega Man über DLC verwenden. Es modifiziert seine Sprung- und Ausweichbewegungen so, dass sie denen von Mega Man ähneln, und es kann kleine Schüsse während der Bewegung schnell abfeuern, obwohl es nicht auf Feinde zielen oder diagonal schießen kann (es sei denn, Sie verwenden seine Breakage-Bewegung). Wenn Sie nicht damit schießen, lädt es sich automatisch auf und macht den nächsten Schuss stärker.
  • Angriffsreflektor: Sein Gerbera Devil Breaker kann verwendet werden, um eingehende Angriffe abzuwehren.
  • Audience Surrogate: In 5, da er das einzige Mitglied des spielbaren Trios ist, das keine Ahnung hat, was in Red Grave City tatsächlich vor sich geht, abgesehen von einer Dämoneninvasion. Teilweise so in 4, wo er den Platz neuer Charaktere einnehmen würde, die nicht wissen, wer Dante ist.
  • Badass Longcoat: Moreso der, den er trägt 4 als der in 5 , das 4 Die Bestellung der Schwertversion ist länger, gilt aber immer noch für 5 .
  • Badass in Not:Fast die zweite Hälfte des Jahres von Sanctus gefangen genommen 4 und verbringt die meiste Zeit damit, in den Erretter aufgenommen zu werden. Dante muss Yamato in den Kristall der riesigen Statue rammen, um Nero im Inneren aufzuwecken.
  • Berserker-Knopf: In 5 , flippt er aus, als er von Dante als 'totes Gewicht' bezeichnet wird, und verbringt einen Großteil des Spiels damit, sich erneut zu beweisen.Gegen Ende des Spiels wird klar, dass dies daran liegt, dass er aufgrund seiner mangelnden Kraft im letzten Spiel seinen Ersatzbruder Credo vor dem Orden retten konnte und er viel Selbsthass darüber verbirgt.Gegen Ende des Spiels darf er Dante sogar als 'totes Gewicht' bezeichnennachdem Nero-Sauger ihn mit seinem Devil-Trigger-Flügel schlägt und Vergils Uhr reinigt, um zu beweisen, dass er der Beleidigung nicht mehr würdig ist.
  • BFS : Sein Red Queen-Schwert.
  • Blade Spam: Sein Devil Trigger-only-Move, 'Showdown', lässt ihn sein Ziel mit Schrägstrichen von sowohl Yamato als auch Red Queen , neben der 'Spektralfigur' über seinem Kopf.
  • Blood Knight: Nero liebt es, Dämonen zu bekämpfen, genauso wie Dante, da er oft viele Herausforderungen genießt, die ihm selbst von den gefährlichsten Feinden gestellt werden. Dies zeigt sich besonders in 5 während er versucht, sich aus dem vorherigen 'Totgewicht'-Kommentar von Dante zu beweisen, aber gleichzeitig hat er eine absolute Freude, seine neuen Devil Breaker-Arme zu testen und jeden Dämon zu bekämpfen, der ihm in den Weg kommt.Während des letzten Kampfes mit seinem nun auferstandenen Vater Vergil versucht er unabsichtlich, ihn durch seine neu gewonnene Stärke dazu zu bringen, seine Existenz anzuerkennen, indem er sein vollständiger Teufelsauslöser ist.
  • Langweilig, aber praktisch : In 4 , Nero wurde im Vergleich zu Dante entwickelt, um einen einfacheren Spielstil zu haben, um neue Spieler an die Mechanik zu gewöhnen. Er hatte definitiv sehr fortgeschrittene Mechaniken (wie Exceed), aber diese sind weit weniger entmutigend als Dantes komplexes Moveset. Tatsächlich waren die Beschwerden, dass Nero auch einfach und langweilig zu spielen führte zur Entwicklung seines Devil Breaker-Systems in 5 , was viel mehr Komplexität hinzufügt (aber auch extrem zugänglich ist).
  • Geliehenes Schlagwort: Wird dadurch heruntergespielt, dass er dazu neigt, stark mit Vergil verbundene Zeilen zu verwenden, wie z. B. „Ich brauche mehr Kraft“ oder „Könnte alles kontrollieren“.
  • Bodenlose Zeitschriften:
    • Nero untergräbt das in 4 während des Spiels, da er so lange schießen kann, wie er möchte, aber wenn er aufhört (nichts anderes tun), wird er mit einem anscheinend schnellen Nachladen fertig. Er muss jedoch während einer Zwischensequenz nachladen.
    • Im 5 , dies wird für Neros Color Up-Skill wieder unterwandert. Er lädt die Blaue Rose mit speziellen Kugeln nach (das HUD im Spiel zeigt Kugeln unter seiner Gesundheitsanzeige an), aber er geht nie aus, da die Fertigkeit immer wieder verwendet werden kann.
  • Zu Badass gebracht: Zu Beginn von 5 wird Nero sein Teufelsbringer neben dem Yamato aus seinem Körper gerissen, wodurch alle damit verbundenen Fähigkeiten sowie die Fähigkeit zum Teufelsauslöser entfernt werden. Er hat jedoch immer noch seine übermenschlichen körperlichen Fähigkeiten und dank Nico bekommt er Armprothesen mit vielen Fähigkeiten zum Ausgleich.
  • Einen Drachen schikanieren: Er behält seine üblichen Sticheleien und seine großspurige Haltung gegenüber Urizen bei, auch nachdem er Dante, Trish und Lady leicht besiegt hat. Selbst nachdem er selbst besiegt wurde und kaum lebend entkommen ist, bleibt er dem Dämon gegenüber arrogant, bis er ihm wieder gegenübersteht und genauso leicht besiegt wird wie beim ersten Mal.
  • Kugelsicherer menschlicher Schild: Eine der Verbesserungen für Devil Bringer ermöglicht es ihm, einen der Mooks zu ergreifen, die als dieser verwendet werden sollen, und ihn vor den Angriffen anderer Mooks zu schützen.
  • Aufruf des alten Mannes:Die letzte Schlacht von 5 lässt ihn sowohl Vergil als auch Dante wegen ihrer nie endenden Geschwisterrivalität und Vergil zusätzlich zu der Rivalität wegen seiner ablehnenden Haltung ihm gegenüber ausrufen. Schwarz: Mich jetzt ernst nehmen?! Fühlen Sie sich noch akzeptiert?
    Vergil: Von deiner Existenz? Oder deine Stärke?
    Schwarz: Beides, du verdammtes Arschloch!
  • Rufen Sie Ihre Angriffe: Manchmal ruft er beim EX-Split, Double Down den Namen des Angriffs.
  • Der Kamee:
    • Das DMC5 Version von ihm ist ein Nur-Event-Charakter neben Dante und V in Zusammenarbeit mit Shin Megami Tensei Befreiung: Dx2 vom 14. März 2019 bis 3. April 2019 und später ein spielbarer Charakter in TEPPEN .
    • Das DMC4 Version von ihm erschien in a im TEPPEN Vor dem DMC5 Version von ihm wurde auf der TGS 2019 als Post-Launch-Held angekündigt.
  • Charakterentwicklung :
    • Über den Zeitraum von 4 , lässt er ein wenig von seinem asozialen Verhalten los und lernt, sich in der Nähe von Kyrie verwundbar zu machen. Außerdem erfährt er, dass es der Teufelsbringer nicht ist speziell ein Fluch - da er seine furchterregende Kraft einsetzt, um die Dämonen rücksichtslos zu vernichten, kann nicht alles schlecht sein . Zwischendurch entwickelt er sich noch weiter 4 und 5 , verliert noch mehr von seinem kalten Äußeren und wird insgesamt viel schöner. In ergänzendem Material wird erwähnt, dass Nero im Grunde der Pflegevater eines ganzen Waisenhauses von Kindern geworden ist, die zu ihm ala Kazuma Kiryu aufschauen, und seine erste Reaktion, den mysteriösen Fremden zu Beginn des Jahres zu sehen 5 ist, ihn als Obdachlosen zu verwechseln und ihm eine kostenlose Mahlzeit anzubieten.
    • Während der Veranstaltungen von 5 , wird er langsam immer frustrierter über seine mangelnden Fähigkeiten (vor allem im Vergleich zu Dante) und nimmt insbesondere Dantes beiläufiger 'Totgewicht'-Kommentar ziemlich schlecht auf.Als er erfährt, dass Vergil sein Vater ist und dass er und Dante sich wegen einer jahrzehntelangen Blutfehde gegenseitig umbringen werden, schnappt er schließlich und rast davon, um sie aufzuhalten. Nach einem kurzen Gespräch mit Kyrie beschließt Nero, nie wieder jemanden in seiner Nähe zu verlieren, und zieht schließlich einen Devil Trigger aus eigener Kraft und unterbricht den Kampf zwischen Vergil und Dante mit Gewalt. Dies wird symbolisch dadurch dargestellt, dass er seine normale menschliche Hand nachwachsen lässt und seinen Teufelsbringer in eine Art gespenstische Flügelform bringt, um endlich zu zeigen, dass er mit sich selbst im Reinen ist.
  • Aufgeladener Angriff:
    • Im 4 , kanalisiert Nero dämonische Energie über den Devil Bringer in Blue Rose für seine aufgeladenen Schüsse.
    • Im 5 , die neue Fähigkeit Color Up lädt die Schüsse von Blue Rose auf wie in 4 durch ihn lädt er eine stärkere Kugel; Er kann bis zu 3 Power-Up-Schüsse gleichzeitig haben.Nachdem er seinen vollen Devil Trigger erhalten hat, kann er den Charged Shot im alten Stil wieder verwenden.Außerdem haben seine Devil Breakers die 'Break Age'-Moves; indem er die Devil Breaker-Taste gedrückt hält, bis sie leuchtet, führt er einen stärkeren Angriff aus (je nach verwendetem Arm), aber der Arm bricht danach und er rüstet einen neuen aus. Insbesondere der Tomboy Devil Breaker ermöglicht es ihm, überladen Blue Roses Schüsse, auf Kosten der manuellen Zielerfassung.
  • Zusammengesetzter Charakter: Ein seltsames Beispiel, wiein New Game+ wird er im Grunde zu einer Kombination aus seinen 4 selbst und seine 5 Selbst, kombiniert Aspekte von beiden und wird zu einer Zusammensetzung seiner selbst.
  • Cool Gun: Ein doppelläufiger Over-Under-Revolver, dessen Kaliber etwa dem des of entspricht der zwei Kugeln gleichzeitig abfeuert, die er meist mit einer Hand abfeuert. Der Klappentext besagt, dass die 2 Kugeln jedes Schusses nacheinander fliegen, eine, um die Häute der Dämonen zu durchdringen und eine andere, um den Schaden zu verursachen (ähnlich wie Dantes Ebony & Ivory).
  • Cool Sword: Hat zwei davon.
    • Red Queen ist sein Markenzeichen. Im Wesentlichen, a BFS mit einer eingebauten Engine, die hochgefahren werden kann, um Angriffe zu verstärken. Wenn er voll aufgeladen ist, bewegt er sich mit seinem Schwert setze die Klinge in Flammen .
    • Yamato, eines von Spardas Schwertern, wurde früher von Vergil geführt. Er verwendet es hauptsächlich, um seine dämonische Kraft zu verstärken (indem er sie mit Devil Bringer absorbiert), wodurch er in den Devil Trigger-Zustand eintreten kann. er benutzt das Schwert nur physisch in seinem 'Showdown'-Move (kann nur in Devil Trigger verwendet werden).
  • Gekreuzigter Heldenschuss: Nero bekommt etwas, besonders wenn ererweckte seinen Devil Trigger in 4 .
  • Mit Ehrfurcht verflucht: Sein Teufelsbringer. Lampenschirm im Finale, wo Nero sagt, dass er jetzt weiß, dass seine Hand dafür gemacht ist, Typen wie . zu schickenGeistzurück zur Hölle.Und zu wissen, dass sich sein Arm nach einer Schulterverletzung verändert hat und dass der Devil Bringer die ganze Zeit Teil seines echten Devil Triggers war, ändert den gesamten Kontext des 'Fluchs', der seinen dämonischen Arm umgibt. Die latente Kraft in seinem Blut hatte so auf seine Poschulter reagiert, dass sein rechter Arm im DT-Modus stecken blieb, während der Rest von ihm menschlich blieb, weil er noch lernen musste, seine wahre Kraft zu schärfen und zu nutzen. Dies ist auch der Grund, warum es nach der Abzocke nicht nachgewachsen ist; Da der Rest seiner Kräfte noch schlummerte, wurde jede Chance, auf seinen natürlichen Heilungsfaktor zuzugreifen, mit dem Arm genommen. Als der gereifte und erfahrene Nero von der Weigerung, Dante und Vergil sterben zu lassen, völlig überwältigt war, erweckte dies schließlich seine volle Kraft, ließ seinen Arm synchron mit dem Rest seines Körpers nachwachsen und entriegelte seinen vollen Devil Trigger, wodurch der Fluch gebrochen wurde .
  • Curb-Stomp Battle: Nero verbringt die meiste Zeit DMC5 von den prominenten Bedrohungen des Spiels völlig verprügelt. Er hält nicht eine einzige Sekunde gegenein sterbender Vergil, WHO reißt ab sein Teufelsbringer im Handumdrehen, der einzige Grund, warum er in seinem ersten Kampf mit Urizen nicht sofort zerquetscht wird, ist, dass der Dämonenkönig kaum anerkennt, dass er da ist, und in ihrem zweiten Kampf, als Nero kein Arm fehlt, fährt Urizen fort, ihn wieder zu vernichten nachdem es dem jungen Devil Hunter gelingt, eine oberflächliche Wunde zu landen. V geht so weit, ihn völlig nutzlos zu nennen, während er mit Dante spricht.Schließlich kann er den Gefallen zurückzahlen, nachdem er seinen wahren Teufelsauslöser geweckt hat, indem er den Boden mit einem (leicht verdrehten) Vergil gründlich wischt.
  • Dark Is Not Evil : Trägt dunkelblaue / marineblaue Mäntel mit roten Hemden und ist auch ein Teil des Teufels, aber wiesein OnkelDante, kämpft, um andere zu beschützen.
  • Sprint-Angriff: Sein 'Streak'-Angriff ist ein schneidiger Hieb-Angriff mit Red Queen am Boden; wenn er mit gefüllter Exceed-Anzeige fertig ist, macht er zusätzliche Spinning-Slashes. Sein 'Shuffle'-Angriff lässt ihn zuerst zurücktreten und dann auf den Feind zustürmen, um mit Red Queen einen mächtigen Schlag zu erzielen. mit Exceed führt er einen zusätzlichen, stärkeren Schlag aus. Sein 'Caliburn'-Angriff ähnelt Streak, aber in der Luft; Bei Exceed strahlt der Schrägstrich eine Feuerwelle aus, die mehr Schaden anrichtet.
  • Tod von oben: Sein 'Split'-Angriff ist ein fallender Chop-Angriff aus der Luft, ähnlich wie Dantes Helm Breaker. Wenn er mit Exceed-Anzeige fertig ist, macht er stattdessen eine Schwertpflanze mit seinem Schwert in Flammen, genannt 'Double Down'. Im 5 , erhält er einen weiteren Angriff namens 'Payline', bei dem er diagonal aus der Luft mit dem Schwert zuerst abtaucht. Mit Tomboy Devil Breaker erhält er einen speziellen Luftangriff mit seinem Schwert, bei dem er einen rollenden Hieb ausführt, der so lange dauert, bis er den Boden berührt.
  • Death-or-glory-Angriff: Nero kann seinen Teufelsbringer auch verwenden, um einige mächtige feindliche Angriffe umzukehren, anstatt ihnen auszuweichen, aber dieses Kunststück erfordert ein genaues Timing. Zum Beispiel den kombinierten Sphärenangriff von einem Bianco Angelo und Alto Angelos zurückschlagen und Echidnas stürmischen Angriff unterbrechen,Werfen Sie Credos Speer zurück oder greifen Sie Sanctus, während er auf Sie stürmt. In der Fortsetzung kann er damit sogar einige von Vergils Angriffen abwehren.
  • Niederlage bedeutet Freundschaft: Er und Dante, irgendwie.
  • Schwierig, aber genial:
    • Der EX-Act (und dann sein hochgefahrenes Gegenstück, der MAX-Act), eine Mechanik exklusiv bei Nero und einzigartig für jeden der Teufel könnte weinen Spiel. Nach dem Kauf können Sie mit dem EX-Act sofort einen Takt von Exceed hochdrehen, indem Sie beim Slash den Auslöser drücken. Jeder Schwertangriffe können auf diese Weise hochgefahren werden (einschließlich Angriffen in der Mitte der Saite, was die einzige Möglichkeit ist, eine ganze Saite zu drehen), was bedeutet, dass ein wirklich geübter Nero-Spieler das Timing aller seiner Angriffe beherrschen muss, um EX- Handeln Sie bei allen. Der Schadensoutput wird jedoch wesentlich höher sein und Ihr Style Meter steigt schneller, wenn Sie aufgedrehte Schläge verwenden. MAX-Act ist noch enger (ähnlich einem 'Just Frame'-Angriff in einem Kampfspiel), aber es gibt dir einen komplett voll Exceed-Anzeige (d. h. drei Exceed-Balken statt nur einem), sodass Sie drei Segmente Exceed-Power für einen einzigen Tastendruck haben.
    • Die Knuckle Bringer-Fertigkeit, nur verfügbar in einem neuen Spiel+ in V aus EXTREM guten Grund. Standardmäßig bindet es an die R2-Taste / den Auslöser und kann nur innerhalb von . verwendet werden Rahmen eines von Neros Angriffen, was ihn zu einem Begleiter von MAX-Act . machtHinweises ist der gleiche knopf wiesein Buster greifen, also würde er das Timing durcheinander bringen, damit er performen kannder Busterstattdessen. Was macht es? Setzt den Rückstoß bei jedem getroffenen Gegner zurückindem er seinen spektralen Arm den Feind schlägtwährend sie auch garantiert atemberaubend sind. Obwohl dies auf dem Papier einfach und enttäuschend klingen mag, erinnern Sie sich daran, dass alle Combo-Finisher von Nero in weiten Schwüngen enden, die den Feind wegblasen und die Lücke durch Bewegung oder Zurückreißen schließen müssen. Das Zurücksetzen von Hitstun und Rückstoß kann Nero im Grunde genommen dazu bringen, Feinde unendlich zu jonglieren und leicht von einer Combo zur anderen zu fließen, ohne sie jemals zurückschlagen zu lassen.
  • Ablegen und ziehen:
    • Im 5 , kann er seinen mechanischen Arm zerstören und austauschen, sofern er Ersatzteile gesammelt, ausgerüstet oder gekauft hat. Die Bewegung kann auch nahen Feinden Schaden zufügen. Der DLC-only 'Pasta Breaker' ermöglicht es ihm, die Reihenfolge des Devil Breaker zu ändern, in den er als nächstes einwechselt.
    • Im 4 , Nero schaltet einen Pseudo-Teufelsauslöser frei, indem er durch die Yamato kanalisiert. Am Anfang von 5 , sein dämonischer Arm (und Yamato mit ihm) wird ihm genommen, wodurch seine Fähigkeit zum DT entfernt wird.Am Ende des Spiels schaltet er einen natürlichen DT frei, den er nach Belieben verwenden kann und ohne einen Devil Arm zum Durchleiten zu benötigen.
  • Beidhändiges Tragen : Schwarz irgendwie tut dies mit Yamato und Red Queen für seine Züge Maximum Bet und Showdown, aber nur wenn Devil Triggered.
  • Elementarer Schlag: Der Ouverture Devil Breaker kann Feinde über einen Handflächenangriff als seine Fähigkeit mit elektrischem Strom beschießen.
  • Notfallwaffe: Eine Art. Nero verliert seinen Devil Bringer gleich zu Beginn des Spiels und verliert somit den natürlichen Zugriff auf den Devil Buster-Grabangriff. Später erhält er den Devil Breaker 'Buster Arm', der genau die gleiche Funktion hat wie der Greifangriff von 4 , aber wie andere Breaker kann es zerstört werden.Nach Erreichen des letzten Kapitels und Zugriff auf Devil Trigger erhält Nero permanenten Zugriff auf einen Greifangriff, der standardmäßig auf R2 mit den von Nero gewonnenen Spektralarmen zugeordnet ist. Dieser Greifangriff kann jederzeit verwendet werden, unabhängig davon, was Devil Breaker Nero verwendet, aber dieser Trope kommt zum Tragen, wenn selbst ein Greifen mit DT'd schwächer ist als ein Greifen mit dem Buster-Arm; und der Super Buster geladene Greifer ist da Sechszehn mal stärker als ein Devil Triggered Grab ohne Buster Arm, um den Devil Breaker nicht überflüssig zu machen.
  • Energiewaffe: In 5 Nero kannErschaffe eine Kopie von Yamato aus magischer Energie in seinem Devil Trigger-Modus in Abwesenheit von Yamato.
  • Establishing Character Moment: Das Eröffnungsintro zu 4 bildet so ziemlich den größten Teil von Neros Charakter. Während er durch die Straßen sprintet, um die Kathedrale zu erreichen, in der Kyrie singt, trifft er auf ein Rudel Vogelscheuchen, die ihm den Weg bahnen. Während Red Queen repariert wird, reißt Nero die Klinge von einer Vogelscheuche ab und geht auf ihnen in die Stadt, sogar mit seinem rechten Arm in einer Schlinge und einer leichten Frustration, die auf einen Mangel an Geduld hinweist. Es zeigt auch, dass er im Vergleich zu Dante viel aggressiver kämpft und nicht so viel Flair verwendet wie Dante. Nachdem sie die Kathedrale erreicht hat, dreht sich Kyrie um und sieht ihn nach dem Ende ihrer Vorstellung an seinem zugewiesenen Platz sitzen, und Nero lächelt ihr aufrichtig zu, das sie glücklich erwidert.
  • Tod des Autors Theorie
  • Extremitäten-Extremist: Die meisten seiner primären Angriffe erfolgen mit seiner linken Hand, entweder mit seinem Schwert oder seiner Waffe. Im Tutorial kämpfen um 4 er kann noch nicht einmal seine rechte Hand benutzen, weil sie noch bandagiert ist, und am Anfang von 5 es war schon abgerissen ist also komplett vom Tisch.
  • Fingerlose Handschuhe: Trägt einen an seiner linken Hand in 5 .
  • Einhändig feuern: Mit einer .500 S&W Magnum, aber nur für normale Schüsse. Beim Abfeuern von aufgeladenen Schüssen in 4 , muss Nero tatsächlich beide Hände benutzen, um den Rückstoß entweder abzuschwächen oder seinen Teufelsbringer aufladen zu lassen. Im 5 , Tomboy Breaker lässt ihn auch diese mechanische Hand neben seiner Schusshand verwenden, um seine Schüsse zu verbessern.
  • Brennendes Schwert : Was passiert, wenn die Rote Königin mindestens eine Bar Exceed auf Lager hat. Es ist jedoch technisch gesehen nicht das Schwert selbst, das brennt, sondern der Kraftstoff in der Klinge, der das Schwert dann entzündet, wenn es geschwungen wird.
  • Flash Step : Neros „Table Hopper“-Ausweichmanöver ist schnell genug, um einen Streifen/Nachbild zu hinterlassen und feindliche Angriffe zu überwinden. Weitere Upgrades erhöhen die Anzahl der Flash-Schritte, die in schneller Folge ausgeführt werden können.
  • Den Vogel umdrehen:
    • Wenn er langsam in den Retter aufgenommen wird in 4 zu Dante.
    • Das macht er auch in 5 wannzum ersten Mal im Gameplay seinen Devil Trigger aktivieren, gepaart mit einem lauten 'Fuck you!'
  • Feinde werfende Ladung : Do nicht sich zwischen diesen Mann und seine Frau stellen.
  • Freakiness Shame: Neros Reaktion darauf, dass Kyrie am Ende des Spiels seinen Devil Bringer-Arm packt und hält 4 zeigt, dass er Schattierungen davon hat. Es ist ihr egal. Schwarz: Kyrie... Wenn ich ein Dämon bin und kein Mensch mehr... willst du das?
    Kyrie: Nero, du bist du. Und mit dir möchte ich zusammen sein... Ich kenne niemanden, der so menschlich ist wie du.
  • Dampf sammeln: Sein Red Queen-Schwert verfügt über das 'Exceed'-System, mit dem Sie es aufdrehen können, um es aufzuladen. Sie müssten eine ganze Reihe von Umdrehungen machen, um es vollständig zu beschleunigen (bis zu 3 Stufen), aber die 'EX-Act'- und 'MAX-Act'-Mechaniken lassen ihn sein Schwert beim Angriff drehen (siehe Schwierig, aber Super oben für Details).
  • Gute Sache, die du heilen kannst: Nero wird von Agnus mit einem Gladius aufgespießt. Zum Glück erwacht Neros Devil Trigger nicht lange danach.
  • Greifzug: Seine charakteristische 'Buster'-Technik mit seinem Devil Bringer ist ein Greifzug mit spezifischen Details je nach Feind; in Devil Trigger wird der 'Devil Buster' auf ähnliche Weise eingeschaltet. Gegen stärkere Mooks oder Bosse müsste Nero zuerst die Gelegenheit finden (wie nach einigen ihrer Bewegungen oder nachdem er sie genug verprügelt hat), bevor er Buster auf sie ausführen kann; sonst wird er seinen Feind nicht packen können. Im 5 , diese Fähigkeit wird mit seinem Devil Breaker, 'Buster Arm', repliziert.Beende das Spiel als Nero und er kann den Zug jederzeit wieder verwenden, genau wie in 4 , jetzt mit den Spektralarmen, um die Bewegung auszuführen.
  • Enterhaken-Pistole: Die Funktionen des Teufelsbringers in 4 Dazu gehören 'Snatch' und 'Hell Bound', zwei Fähigkeiten, die es Nero ermöglichen, Feinde zu ziehen oder sich ihnen entgegenzuschleudern. Bestimmte Flugobjekte in der Umgebung können auch gegriffen werden, wodurch er höhere Bereiche erreichen kann. Nero repliziert diese Funktionen später in 5 über den „Wire Snatch“ seiner Armprothese.
  • Handfeuerwaffe: Seine Blue Rose, ein maßgeschneidertes Smith & Wesson Model 500 mit Läufen an den Zwölf- und Sechs-Uhr-Positionen des Sechs-Schuss-Zylinders (normale M500 haben fünf Schüsse), der irgendwie beides gleichzeitig mit einem einzigen Hammer abfeuert. Er kann es einhändig abfeuern, und es kann später aufgerüstet werden, um einen aufgeladenen Angriff zu haben, der hochexplosive Geschosse mit verzögerter Detonation abfeuert.
  • Behinderter Badass: Der Verlust seines Arms hat ihn nicht davon abgehalten, gegen Dämonen zu kämpfen.
  • Hasst ihre Eltern: Mit gespielt. Während Nero vielleicht nicht vergeben hat und von seinem Vater wütend ist,Vergil, Proseinen Teufelsbringer-Arm abreißenunter seinen vielen Verbrechen und während ihres Kampfes in der letzten Mission von 5 , Nero gibt dem Typen einen atomaren Mittelfinger, weil er seine Existenz beleidigt hat, man könnte kaum behaupten, er würde sich immer noch so sehr bemühen, wie er es getan hatsein Duell auf Tod verhindernundprotestieren gegen seinen Abgang in die Höllewenn er ihn am Ende wirklich hasste. Kurz gesagt, er hasste es, was sein Vater (besonders seinem Sohn) angetan hat, aber Nero sieht ihn immer noch als Familie, und das ist ihm wichtig.
  • Heilungsfaktor: Einer der Vorteile eines Vierteldämons, der im DT aktiv ist. Bemerkenswert ist jedoch, dass der Heilungsfaktor von Nero nur ein kleines bisschen schwächer ist als der von Dante oder Vergil. Da er oft auf die Knie fällt und mehrere Momente in Ruhe braucht, um zu atmen und sich viel öfter zu erholen als sie es tun.Wenn er jedoch im Kampf gegen Vergil seinen wahren Teufelsauslöser aktiviert, kann er viel schneller heilen, als er es normalerweise tut.
  • Heile dich selbst: Der DLC-only Devil Breaker, 'Sweet Surrender', lässt ihn seine HP langsam heilen, indem er ihn aktiviert. Beachten Sie, dass, wenn es aktiviert ist, jeder Angriff von Feinden, die ihn treffen, den Arm explodieren lässt. Sein Break Age-Move ist eine größere, schnellere Heilung, aber der Arm ist danach weg. Nachdem er das Spiel besiegt hat, schaltet Nero auch eine besondere Verspottung frei, bei der er Kaugummi kaut und einen Teil seiner Gesundheit wiederherstellt.
  • Der Ketzer: Er würde später gegen die Lehren des Schwertordens verstoßen, nur um die Liebe seines Lebens zu retten. Obwohl es hilft, dass Sanctus, sein Anführer, auch einige fragwürdige Dinge getan hat, die über die bloße Entführung von Kyrie hinausgehen.
  • Helden wollen Rothaarige : Seine Hauptliebe, Kyrie, ist rothaarig.
  • Heroischer Bastard:Seine Mutter und Vergil waren nicht verheiratet, und Tödliches Vermögen Sanctus (und der Rest von Fortuna) muss davon ausgehen, dass Neros Mutter eine Prostituierte war.
  • Heroic BSoD: Er geht kurz einen nach dem durcherfahren, dass Vergil sein Vater ist und dass er und Dante planen, sich gegenseitig umzubringen. Obwohl Trish und Lady versuchen, ihn davon abzuhalten, gerät Nero in Konflikt, bis er Kyrie anruft, die ihm sagt, dass er immer weiß, was richtig und falsch ist. An diesem Punkt endet Neros Selbstzweifel.
  • Heroische Abstammung: Enkel vonder rechtschaffene Dämonenritter Sparda.
  • Verstecke deine Andersartigkeit: Nero versteckt seinen Teufelsbringer in der Öffentlichkeit, indem er eine Armschlinge und einen Handschuh trägt 4 , oder indem er den Ärmel seiner Jacke herunterrollt. Abgewendet in 5 aufgrund des Verlustes des Bringers und seiner Nutzung des Breakers.
  • Hollywood-Atheist: Nero war anfangs nie besonders religiös, aber er verlor mit dem Tod von Credos und Kyries Eltern jeglichen Glauben an Gott und dachte, wenn Gott existiert hätte, hätte er die freundlichsten Menschen, die Nero kannte, die ihn unterstützten und an ihn glaubten, nicht gelassen er stirbt. Heute hängt er nur noch wegen der Geschwister im Orden herum, nicht weil ihm ihre Predigten wichtig sind. Obwohl er am Ende von 4 bei dieser Ansicht ein wenig zurückgegangen zu sein schien. Schwarz: Weißt du, Gott, ich habe es immer gehasst, dass du meinen Arm so gemacht hast... Aber jetzt kann ich dieses Ding zerstören. Wer hätte gedacht...
  • Heiße Klinge: Die Rote Königin kann mit einem brennbaren Treibmittel auf Touren gebracht werden, um ihre Schläge zu verstärken.
  • Heißblütig: Auf jeden Fall mehr als Dante. Nero ist im Kampf viel offener aggressiver und neigt zu viel Geschrei, besonders wenn er außerhalb des Kampfes ist, wo es zeigt, dass er ein schlechtes Temperament hat, da er sich sehr laut ausdrückt, wenn er ausgelöst wird, was dazu führt, dass er immer sehr rücksichtslos und impulsiv istimpuls er ist mit einer situation konfrontiert. Sein Kampfstil spiegelt dies oft wider, da viele seiner Angriffe im Vergleich zu Dantes kontrollierten und systematischen Angriffen übertrieben und energisch sind. Er wurde ein bisschen weicher 5 , wo seine Linien im Kampf entspannter und verspielter sind, ähnlich wie Dantes, aber seine Techniken bleiben ziemlich energisch und er kann manchmal immer noch leicht wütend werden.
  • Hot Wings: NeroseroTeufelsauslöser in 5 , wird mit einem Paar Energieflügeln geliefert, die gleichzeitig als zusätzliches Paar Arme dienen
  • Menschliche Mutter Nichtmenschlicher Vater:Vergil ist sein halbdämonischer Vater.
  • Jäger seiner Art: Nero ist ein Vierteldämonmit freundlicher Genehmigung seines Vaters Vergilund er jagt Dämonen.
  • Hyperkompetenter Sidekick: Es ist klar, dass er im gesamten geschäftlichen Teil der Teufelsjagd viel besser ist als der Typ, der ihn mit dem Gig arrangiert hat, Dante. Am Anfang von 5 , Neros Devil May Cry-Franchise trägt leicht die Lebenshaltungskosten von Kyrie und Nico, und er hat eine große Auswahl an Ausrüstung wie einen (vermutlich) gepanzerten Lieferwagen, während Dante sich so weit verschuldet hat, dass die Stadt seine Versorgungsunternehmen abstellt.
  • I Am a Monster: Leidet eine Weile unter diesem Komplex, bis Kyrie ihm versichert, dass sie ihn so liebt, wie er ist.
  • Ich lasse Gwen Stacy sterben: 5 enthüllt, dass er sich immer noch selbst verprügelt, weil er es versäumt hat, dies zu verhindernIch glaube's Tod in 4 ,und er weigert sich völlig, seinem Vater und seinem Onkel zu erlauben, sich deswegen im finalen Showdown umzubringen.
  • Mit extremen Vorurteilen aufgespießt:
    • Im 4 ,ein Bianco Angelo durchbohrt Nero mit einer Lanze, dann spießt Agnus ihn mit einem Gladius auf, einem überdimensionalen lebenden und dämonischen Schwert. Dieser Vorfall hat seinen Teufelsauslöser geweckt.
    • Im Kampf gegenVergilim 5 , seinen Buster gegen den Boss einzusetzen, führt zu einem Film, in dem Nero mit dem Schwert des Bosses aufgespießt wird, aber dann zieht er es heraus und benutzt es, um den Boss wieder aufzuspießen.
  • Unglaubliche Fechtkräfte: Sein Schwert, Rote Königin, kann in Flammen entzündet werden , dennoch erleidet Nero keine Nebenwirkungen, wenn er seine Exceed-Bewegungen herumschwingt. In Zwischensequenzen benutzte er auch sein Schwert, um eine Vogelscheuche auf den Boden zu spießen und Skateboard damit. Im Gameplay sind einige seiner Bewegungen im wirklichen Leben schwer zu replizieren, wie zum Beispiel 'Calibur', das es ihm ermöglicht, sich mit einem Schrägstrich in der Luft nach vorne zu bewegen.
  • Unmöglich coole Waffe: Blue Rose ist ein Revolver mit zwei Läufen, während Red Queen ein benzinbetriebener Revolver ist BFS .
  • Rivalität zwischen den Generationen: Nero und Dante bilden im Laufe des Studiums eine Rivalität zwischen Schülern und Lehrern 4 . Zuerst jagt Nero Dante, weil er Sanctus, den heiligen Anführer von Fortuna, getötet hat. Dante neckt Nero ständig und bringt ihn dazu, gegen ihn zu kämpfen, da er viel Potenzial in dem jungen Teufelsjäger sieht.Natürlich entpuppt sich Sanctus als Evil All Along, was Dante und Nero ein gemeinsames Ziel gibt. Am Ende des Spiels vertraut Dante Nero das Schwert seines Bruders Yamato und die beiden getrennten Wege an, was bedeutet, dass sie sich wiedersehen werden.In der Fortsetzung versucht Nero zu beweisen, dass er Dante gegenüber das menschliche Reich beschützen kann, der ihm gegenüber kälter geworden ist, weil er glaubt, das Große Böse, Urizen, nicht besiegen zu können.
  • Interspezies-Romantik: Er und Kyrie. Heruntergespielt, dass er mindestens ein Vierteldämon ist.
  • Ich werde dich verspotten: Mit einem 'Komm schon! '
  • Es war ein Geschenk: Im Finale von 4 , Dante lässt Nero die Yamato behalten, als Nero versucht, sie ihrem 'rechtmäßigen' Besitzer zurückzugeben.
  • Idiot mit Herz aus Gold : Obwohl Nero asozial und ein bisschen ein Arsch ist, hat er einen Gerechtigkeitssinn, der es mit Dante aufnehmen kann, und kann sehr freundschaftlich und freundlich sein, wenn man ihn erst einmal kennengelernt hat. Er ist auch in all seinen Interaktionen mit Kyrie unfehlbar sanft und zärtlich. Der Prequel-Roman Vor dem Albtraum zum 5 sagt, wenn er nicht auf Dämonenjagd ist, hilft er Kyrie, ein Waisenhaus zu leiten, und fungiert als Ersatzvater für viele weniger glückliche Kinder, die ihre Eltern verloren haben, und gibt sogar das meiste Geld, das er verdient, in die Pflege. Es wird am besten am Anfang angezeigt 5 Als er die Abgestumpftheit der vermummten Gestalt bemerkt, bietet er ihm als erstes eine Mahlzeit an und fragt sich, ob er hungrig ist, und einen Platz an seinem Tisch, jemand, der es ist, sollte beachtet werden, ein kompletter Fremder . Leider bleibt ein Fall von No Good Deed ungestraft.
  • Witzwaffe:
    • Der DLC-only Devil Breaker, 'Pasta Breaker'. Seine Hauptfunktion ist weniger als Waffe, sondern mehr, Nero beim Essen seiner Pasta zu helfen. Im Gameplay ist sein Hauptangriff die schwächere Version von Punch Line, und sein Break Age-Move ist eine schwächere Version von Overture. Obwohl sie schwach sind, verursachen die Angriffe jedoch viele Treffer und halten den Feind einige Sekunden lang betäubt, wodurch er für seine anderen Angriffe geöffnet wird. Es ändert auch, wie die Devil Breakers ausgetauscht werden.
    • Der Xbox One-exklusive Devil Breaker, 'Monkey Business'. Es ist ein Reskin seines Helter Skelter und funktioniert genauso, aber mit einem albernen 'Bananenbündel'-Look und alberneren Effekten während seiner Angriffe.
  • 'Just Frame'-Bonus: Neros optimaler Spielstil dreht sich ganz darum. Normalerweise müssen die Exceed-Angriffe der Roten Königin auf Touren gebracht werden, was ein langwieriger Prozess ist, aber wenn der Spieler an bestimmten Stellen eines Angriffs den Rev-Knopf drückt, erhält die Rote Königin sofort eine Exceed-Ladung. Ein Upgrade ermöglicht es den Spielern, alle drei Exceed-Ladungen gleichzeitig zu erhalten, hat jedoch ein noch engeres Zeitfenster als die normale Version.
  • Lightning Bruiser: Obwohl sein dämonisches Blut viel geringer ist als bei Dante und Vergil, ist Nero in 4 war schnell genug, um mit Dante Schritt zu halten (sogar seinen Fuß aufzufangen, nachdem er ihn quer durch den Raum geschlagen hatte), hart genug, um nicht nur vom Weggehen zu gehen und mehrmals aufgespießt zu werden, und stark genug (dank seiner Superstärke und seines Teufelsbringers) Dante erwägt tatsächlich, seinen Devil Trigger in ihrem Kampf zu verwenden. Im 5 , Nero erholt sich nicht nur leicht, nachdem ihm der Arm abgerissen wurde, er wurde dank der Devil Breakers noch vielseitiger. Am Ende des Spiels,Nero hat seinen eigenen Devil Trigger freigeschaltet, der ihm half, mit Dante und Vergil gleichzeitig Schritt zu halten und sogar zurückzuhalten.
  • Wie der Vater so der Sohn : Vor dem Albtraum verrät dasVergilgewöhnt an Hass in seiner Jugend als 'Totgewicht' bezeichnet. Ratet mal, was Nero während der gesamten Zeit absolut nicht loslassen kann 5 ? Außerdem bellen einige seiner Gebelle im Kampf genauso wieVergil, und er hat vor allem die gleiche Kadenz, wenn er 'Abschaum' sagt. Darüber hinaus sind beide motiviert, ihre Stärke zu beweisen, weil sie ihre Familie nicht schützen. Doch währendVergilnur daran denkt, Macht für sich selbst zu erlangen (in einem großen Fall von Motive Decay), will Nero damit seine Angehörigen schützen.
  • Wie Vater, anders als Sohn: Von der Einstellung zu seiner Moral unterscheidet sich Nero sehr voneroVergilund kann als eine Mischung aus beidem bezeichnet werdensein Vater und sein Onkel.
  • Name der Sichtlinie: Im Universum wurde Nero so genannt, weil er außerhalb eines Waisenhauses gefunden wurde, eingehüllt in eine schwarze Decke.
  • Kleines 'Nein': In 5 wenn er lerntVergil ist sein Vater. Es ist ein bisschen schwach, wenn er es sagt.
  • In Strangeness gesperrt: Es wurde angedeutet in 4 dass der Devil Bringer und der spektrale unvollständige Devil Trigger das Ergebnis davon waren, dass sein rechter Arm als Reaktion auf die Schulterverletzung, die er vor den Ereignissen von 4 .Bestätigt in 5 . Nachdem Vergil seinen dämonischen Unterarm herausgerissen hat, um den Yamato zurückzuholen, was ihn zwingt, sich mit Nicos Prothesenarbeit zu begnügen, wächst der Arm nie wieder nach ... bis er erfährt, wer sein Vater ist und ein für alle Mal beschließt, dass seine Familie es nicht tun wird ermordet sich in einer dummen Fehde. Dann wächst der Arm nach, ganz menschlich wie der Rest von ihm, und dann kommt endlich sein wahrer Devil Trigger, komplett mit Unterarmen, die aussehen wie der Teufelsbringer auftauchte, bevor Vergil ihn abgerissen hat. Und ja, er kann nach Belieben zwischen Mensch und DT hin und her wechseln, jetzt auch mit seinem Arm.
  • Logischer Nachzügler: Gespielt in 5 , in den letzten Missionen.Im Gegensatz zu allen anderen Charakteren, die die Rivalität zwischen Kain und Abel zwischen Dante und Vergil als einen unvermeidlichen Zusammenprall von Ideologien betrachten, bei dem einer den anderen schließlich töten wird, hält Nero die ganze Sache für dumm. Er schaltet Devil Trigger frei, um ihren Kampf zu beenden, und schlägt dann Vergil selbst, damit sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.
MEIN
  • Männliche Tränen :Als er Kyries Namen schreit, während er vom Kern des Erlösers absorbiert wird. Er kommt sehr in der Nähe eines Verzweiflungs-Ereignishorizonts.
  • Messianischer Archetyp: Denken Sie eine Sekunde darüber nach. Gut ausgerichteter Rebell? Von den Machthabern als lästig empfunden? In einer kreuzigungsähnlichen Pose erstochen?Blutsverwandtschaft mit dem Gott der Religion?Klingt für uns richtig.
  • Meteorbewegung:
    • Neros Abwärtsschlag aus der Luft, „Split“, ist seine Variante von Dantes und Vergils „Helm Breaker“-Move.
    • Neros Antenne Buster lässt ihn auch einen Mook oder Boss zu Boden werfen, stark genug, um einen temporären Krater zu hinterlassen.
  • Motive: Die meisten seiner Züge sind nach Wetten und Glücksspielen benannt. Sein Launcher heißt High Roller , heißt sein Stinger Expy Strähne (wie in der Siegesserie), sein aufgeladenes Munitionstyp-Upgrade in 5 wird genannt Ausmalen (bezieht sich auf die Praxis, eine Tonne Pokerchips mit niedrigem Wert gegen höherwertige einzutauschen, um das Durcheinander auf dem Tisch zu reduzieren) und so weiter. Einer seiner mächtigsten Moves, bei dem er Red Queen und Yamato verwendet, um einen massiven Schwertstrahl abzuschießen, heißt Maximaler Einsatz , und sein anderer stärkster Zug Showdown kann sich auf die Tatsache beziehen, dass viele Glücksspiele wie Poker oder Blackjack dazu neigen, sich auf eins zu eins zu beschränken, wenn Leute aus dem Pool eliminiert werden.
  • Moment Killer: Er macht das absichtlich am Ende von end 5 nach Vergil. Vergil verbringt das gesamte Spiel in seinen verschiedenen Formen, um zu versuchen, sein größtes Duell mit Dante zu bekommen und ihn zu töten. Am Ende des Spiels bekommt Vergil endlich, was er will, aber Nero beschließt, es für ihn zu ruinieren, weil dies die einzige Möglichkeit ist, den Tod von beiden zu verhindern. Als Nero die tödlichen Schläge abwehrt, schlägt er Dante mit einem billigen Schuss aus dem Kampf. Man sieht, wie Vergil im Hintergrund seine Fassung verliert, während er beobachtet, wie ihm sein Sieg gestohlen wird, erholt sich jedoch schnell wieder und greift verzweifelt nach den Strohhalmen, die er kann, indem er für sich selbst entscheidet, dass er das Duell standardmäßig gewonnen hat, wenn er Nero schlagen kann, aber an diesem Punkt Dante ist es egal, wer gewinnt. Leider ist dies für Vergil eine extrem schlechte Entscheidung, da die Kombination aus Erschöpfung durch seinen Kampf mit Dante und Neros Unstoppable Rage ihn nur in Neros Boxsack verwandelt, bis Vergil aufgibt.
  • Muskeln sind bedeutungslos: Neros Körperbau ist ungefähr der gleiche wie der von Dante und Vergil, jedoch ist er dank seines Teufelsbringers zu größeren körperlichen Leistungen fähig als die anderen beiden. Mit der richtigen Eingabe kannst du die meisten Feinde und sogar riesige Bosse wie Berial aufheben und sie herumwerfen, um Schaden zu verursachen.
  • Mein größtes Versagen : Obwohl es irgendwie gar nicht angesprochen wird 4 , Nero verrät, dass er immer noch ziemlich zerrissen ist, weil er Credos Tod nicht verhindern kann 5 und es motiviert ihn, Dante und Vergil davon abzuhalten, sich gegenseitig umzubringen.
  • Mystisches weißes Haar : Hinweis auf sein dämonisches Erbevon Großvater Sparda über seinen Vater Vergil, ähnlich wie sein Onkel Dante.
  • Mythology Gag: Verwendet eine Reihe von Zangiefs Bewegungen aus dem Straßenkämpfer Serie, ebenfalls von Capcom.
  • Benannte Waffen: Seine Waffe Blue Rose, das Schwert Red Queen und seine Devil Breakers in 5 : Ouvertüre, Gerbera, Ragtime, Punch Line, Buster Arm, Tomboy, Helter Skelter und Rawhide.
  • Namen, vor denen man wirklich schnell davonlaufen kann: Im Universum ist sein Name nur zufällig, aber jemand hat einen Namen um eine stark christlich orientierte Gruppe sollten einige Alarme klingen, oder? So wie dieser Nero geht auch dieser Nero gegen diese Religion.
  • Ninja-Piraten-Zombie-Roboter: Ab As 5 , er ist jetzt ein Quarter-Devil-Cyborg.
  • Rede 'Kein Zurückhalten mehr': Eine Variante in 5 , da er sich bereits für seine Motive entschieden hatte; er erklärte es einfach laut. Nachdem er Credo nicht retten konnte, ist Neroentschlossen, Dante und Vergil, seinen Onkel bzw. seinen Vater, daran zu hindern, sich gegenseitig umzubringen, und als er dies erklärt, schafft er es, nicht nur seinen verlorenen rechten Arm zu regenerieren, sondern auch seinen wahren Teufelsauslöser freizuschalten. Schwarz : Ich konnte Credo nicht beschützen. Bis heute hasse ich mich dafür, dass ich nicht genug Kraft habe. Aber diesmal ist es anders, ich schwöre! ICH LASSE DICH NICHT STERBEN !!!
  • No-Sell: In der letzten Schlacht von 5 , ein paarseine Buster-UmzügegegenVergilLass ihn die Angriffe, die auf ihn geworfen werden, nicht verkaufen. Wenn sein Gegner am Boden liegt, stößt Nero mit dem Boss zusammen und wird mit dem Schwert seines Feindes aufgespießt. Er zieht es sofort aus seinem Körper und erwidert den Gefallen und erleidet keine Gesundheitsstrafe. Wenn der Boss versucht, ihn mit einer Sturzbombe zu bombardieren, kann Nero den Boss mit einem DDT stoppen. Schwarz: Du wirst meine Existenz akzeptieren!
  • Okkulte blaue Augen: Nero hat strahlend blaue Augen,ein gemeinsames Merkmal derer, die das Blut und das dämonische Erbe von Sparda teilen.
  • Offizielles Paar: Er und Kyrie standen sich zu Beginn schon sehr nahe 4 anfangs, aber bis 5 , sie leben offenbar zusammen.
  • Älter und klüger : Ab 5 , Nero scheint viel gemildert zu sein und wirkt insgesamt reifer, was durch seinen kürzeren Crew-Cut im Vergleich zu seiner längeren Frisur, die er trug, perfekt zum Ausdruck kommt 4 .
  • Einhändiger Zweihänder : Red Queen passt zwar nicht zur Länge von Rebellion, ist aber immer noch a BFS mit mechanischen Komponenten, die Nero bei den meisten seiner Angriffe leicht mit einer Hand herumschwingt, da er ein Viertelteufel ist.
  • Oni: Während Dantes Devil Trigger ihn wie einen Satan im Western-Stil aussehen lässt, und Vergils ähnelt einem Westlicher Drache , NerosDer ausgereifte Devil Trigger im Finale lässt ihn wie einen japanischen Oni aussehen, komplett mit Hörnern und Gesichtsbemalung.
  • Unsere Dämonen sind anders: Sein Teufelsauslöser funktioniert oder erscheint anders als der von Dante und Vergil. Wenn er es zum ersten Mal in entsperrt DMC4 , manifestiert es sich als Gespenst, das über ihm schwebt und seinen Kampfstil ergänzt (während Dante bereits eine physische dämonische Transformation hatte, als er zum ersten Mal seine Devil Trigger-Form freischaltete DMC3 ). Bis zum Finale von DMC5 , Nero würde irgendwannschalte eine mächtigere physische dämonische Transformation frei, aber das Gespenst wird weg sein, und sein Aussehen würde eher einem japanischen Oni ähneln als den teuflischen / drakonischen Sin Devil Trigger-Formen, die Dante und Vergil zu diesem Zeitpunkt erworben haben.
  • Parental Abandonment: Sein angeblicher Vater ist Deader Than Dead (und Nero hat ihn nie getroffen, abgesehen von einem kurzen Austausch in Neros Gedanken während der Novellierung, als er seinen Teufelsauslöser aktiviert), und die Identität seiner Mutter ist unbekannt.Spielte damit, dass Vergil nie wusste, dass sein Besuch in Fortuna zu Nero geführt hatte, und erfuhr auch nichts von ihrer Eltern-Kind-Beziehung, bis 5 . Und wir wissen immer noch nichts über Neros Mutter.
  • Patrick Stewart Rede: ToGeist.
  • Platonische Lebenspartner : Mit Nico in 5 ; Sie verbringt die meiste Zeit mit ihm auf dem Bildschirm, aber Neros Herz gehört eindeutig Kyrie und die beiden Frauen sollen nahe genug sein, dass Kyrie nichts Ungewöhnliches daran sieht, ihr Abendessen zuzubereiten.
  • Politisch inkorrekter Held: Zugegeben, der Mann, den er verspottet, ist einer der Schurken, aber Nero macht sich nicht über die Sprachbehinderung lustig. Agnus: Genauso unflätig, wie ich gehört hatte. Die Gerüchte bewahrheiten sich. Genauso wie die neuen, die deinen d-d-d-Untergang betreffen.
    Schwarz: Findest du das nicht ein bisschen hart? Mich umzubringen, weil ich so rede?
  • Power Fist: Sein Devil Bringer funktioniert im Wesentlichen so, da er mit ihm verschiedene Talente wie Super Strength, einen Megaton Punch und hauptsächlich Grapple Moves ausführen kann. Der Arm beschwört normalerweise eine astrale Version seiner selbst, die sich nach Belieben von Nero vergrößern oder ausdehnen kann. Im 5 , viele seines großen Arsenals an Devil Breaker-Waffen, die er im Kampf einsetzt, werden diesem zugeschrieben.
  • Macht verleiht Flügel: Nero'sTeufelsauslöser in 5 hat ein Paar Energieflügel, tatsächlich werden diese Flügel sogar in seiner menschlichen Form während der gesamten Endschlacht anwesend sein. Sie dienen auch als zusätzliches Paar Arme; er kann Feinde schlagen, ziehen und greifen und mit ihnen durch die Luft gleiten.
  • Power lässt Ihr Haar wachsen: Wenn inDevil Trigger-Formular in 5 , Neros Crew-Cut wächst schulterlang.
  • Die Macht der Liebe: In 4 und 5 , erweckt sein Wunsch, seine Lieben wie Kyrie zu beschützen, eine enorme Kraft in ihm. Er buchstabiert es am Ende von 4 , behauptete, dass Sparda so mächtig sei, dass er ein Herz habe, das andere lieben könne. Im Endspiel von 5 ,sein Wunsch, seinen Vater und seinen Onkel davon abzuhalten, sich gegenseitig umzubringen, weckt Neros eigenen Teufelsauslöser. Als Bonus erhält er seinen rechten Arm zurück, der nun vollständig dem Rest seiner Form entspricht, egal ob Mensch oder DT.
  • Praktische Verspottung: Obwohl er nicht so gut ist wie ein echter Doppelsprung, gibt ihm seine Luftverspottung mehr Höhe und kann zur Not gut sein. Video demonstriert die Nützlichkeit davon (da Nero die Luftwanderung zu Beginn des Spiels nicht hat, nutzt der Spieler die Luftverspottung, um sich außerhalb der Reichweite von Urizen zu halten).
  • Primärfarben-Champion : In 4 , Nero trägt einen blauen Mantel mit rotem Innenfutter und darunter einen roten Hoodie. Sein Teufelsbringer hat rote Schuppen und leuchtend blaues Fleisch. Im 5 , er trägt eine dunkelblaue Kapuzenjacke und ein dunkelrotes Hemd. Seine Outfitfarben spiegeln wider, dass er eine Kombination aus Dante und Vergil ist, die jeweils Rot und Blau tragen.
  • Titel des Protagonisten: Ein subtiles Beispiel, dadie Flügel, die Nero hervorbringt, als er vollständig zu seinem dämonischen Blut erwacht, bilden die stilistische römische Ziffer V im Logo für 5 .
  • Punch-Packing-Pistole: Blue Rose mit Charged Shot und Color Up in 5 hat eine explosive Feuerkraft, die mit einer Rakete vergleichbar ist.
  • Punny-Name:
    • Die Exceed-Version von Neros Calibur heißt EX Calibur, eine Anspielung auf Excalibur, die legendäre und mythische Waffe von König Arthur.
    • Es gibt auch EX-Act, die Möglichkeit, sofort eine Exceed-Anzeige zu erhalten, indem Sie die Exceed-Taste an der genau Zeitpunkt eines Schwertangriffs.
  • Setzen Sie auf einen Bus: Zumindest ist er in keiner Form in DMC , obwohl es einigermaßen gerechtfertigt ist, wenn man bedenkt, dass das Spiel in einer alternativen Kontinuität mit einem viel jüngeren Dante und Vergil spielt. Dann wieder,damit Vergils Ansichten über Menschen und die Ereignisse sowohl des Hauptspiels als auch Vergils Untergang , die Möglichkeit, dass Nero in der DMC Der Vers war im Moment wackelig, wenn Vergil immer noch sein Vater sein sollte.
  • Stecken Sie ihre Köpfe zusammen: In der letzten Schlacht von 5 ,Einer seiner Buster-Moves besteht darin, sich Vergil und seinen Devil Trigger-Doppelgänger zu schnappen und ihre Köpfe zusammenzuschlagen. Schwarz: Du hast das fallen lassen!
  • Rage Breaking Point: Nero war anfangs nie wirklich ruhig und ist normalerweise heißblütig, aber wenn ihn etwas emotional auslöst, lässt er seine Wut oft auf chaotischere Weise los.
  • Rasiermesserflügel: In seinemDevil Trigger-Formular in 5 seine Armflügel schlagen aus und schlagen mit seinen Nahkampfangriffen nach Feinden.
  • 'The Reason You Suck' Rede: Liefert eine in seinerletzter Kampf gegen Sanctusim 4 . Schwarz: Ich konnte diese Legenden nie zu wörtlich nehmen. Aber ich weiß, dass Sparda ein Herz hatte. Ein Herz, das einen anderen Menschen lieben könnte, einen Menschen. Und Das ist das, was dir fehlt.
  • Rückstoß-Boost: Im fünften Spiel kann er den Gerbera Devil Breaker verwenden, um sich mit dem Rückstoß von seiner Explosion in eine Richtung zu treiben. In der Nähe eines Feindes kann dies auch Schaden verursachen. Die GP01-Version (nur DLC) ermöglicht es ihm, sich nach oben (auf dem Boden) und gerade nach unten (in der Luft) zu bewegen.
  • Rote Augen, Achtung: Bei der ersten Aktivierung seines Devil Triggers, komplett mit Theme Music Power-Up, Power Echoes, Battle Aura und einem Badass Creed. Es passiert wieder, wennAngelo Agnus entkommt mit Kyrie und überlässt Nero, sich um einige Mooks zu kümmern.Die roten Augen sind zusammen mit den Aura- und Stimmverzerrungen charakteristische Merkmale von Neros DT.
  • Red Oni, Blue Oni: Soll eine Synthese von Dante und Vergil sein, wie sich daran zeigt, wie seine Kleidung beide Farben enthält. Was seine Interaktionen mit anderen Charakteren betrifft; er ist wütend, frech, großspurig und neigt zu emotionalen Ausbrüchen DMC4 , also ist er die meiste Zeit ein Roter. In diesem Spiel verbringt Dante auch einen Bosskampf, um Nero abzukühlen. Allerdings ist die Handlung in DMC5 lässt Nero ununterbrochen den heterosexuellen Mann für überlebensgroße Charaktere wie seinen lustlosen spielen Memetic Badass Onkel und Wrench Wench Mad Scientist Nico. Bemerkenswert ist, dass sein Blauton Königsblau statt Cyan ist - er ist buchstäblich ein wärmerer Vergil. 5 zeigt, dass Vergil auch ein blaues Gegenstück zu Nero ist, obwohl dies nur in zu sehen istder letzte Bosskampf zwischen den beiden. Schließlich ist Nero aggressiver und direkter als das ruhige und nachdenkliche V.
  • Rote rechte Hand: Sein dämonisches Erbe ist am deutlichsten an seinem Devil Bringer zu erkennen, einem unmenschlichen rechten Arm mit Krallen, leuchtend blauem Fleisch und roten Schuppen.
  • Reflektierender Laser: Gerbera Devil Breaker's Breakage-Bewegung in der Luft, Petal Ray, lässt ihn mehrere kleine Strahlen abschießen, die von Oberflächen abprallen. Auf kleinem Raum kann diese Bewegung den Raum mit Lasern füllen.
  • Repeat Cut : Kann mit der Animation des Devil Bringer während durchgeführt werdender letzte Kampf gegen Sanctusim 4 .
  • Reverse Grip: Nero's Launch Move, High Roller verwendet dies im Vergleich zu Dante und Vergils Standard Grip für High Time.
  • Revolver sind einfach besser: Blue Rose. Nicht irgendein Revolver: Es ist ein maßgeschneiderter, doppelläufiger Over-Under-Revolver.
  • Die rechte Hand des Untergangs: Während der Teufelsbringer 4 selbst die Größe eines normalen Armes hat, beschwört er das Phantombild einer massiven Klaue herauf. Der Buster-Arm in 5 ist auch groß und sperrig genug, um tatsächlich dazu zu zählen.
  • Recht macht Macht:Vielleicht hat Jester einmal beide Sparda-Brüder beim Temen-Ni-Gru besiegt, weil sie müde waren, aber Neros Sieg über sie hat mehr mit thematischer Relevanz zu tun.
  • Rocket-Powered Weapon: Red Queen ist ein Schwert mit einem eingebauten Motor.
  • Raketenschlag: In 5 , mit dem Punch Line Devil Breaker kann er seine Faust wie eine Rakete abfeuern, die Feinde betäuben kann. Er kann damit auch einen kraftvollen, raketenverstärkten Uppercut ausführen, der dem Real Impact ähnelt (oder in der Luft einen starken Schlag nach unten), aber der Arm explodiert danach kraftvoll.
  • Rocket Ride: Wie Dante es mit Ladys Rakete getan hat 3 , Nero kann auf seinem Punch Line Breaker in . surfen 5 .
  • Pik-Ass (Videospiel)
  • Regel der Coolness: Die Exceed-Funktion der Roten Königin macht überhaupt keinen Sinn (es ist eine Kombination aus Kraftstoff, Kurbeln des Schwertgriffs und irgendwie, die Zündung erzeugt und die Leistung des Schwertes verbessert), aber Sie werden zu beschäftigt sein, zu versuchen, die Zeit zu messen Ihre Schwünge zu Ihrem Abzug ziehen, um das Beste aus Ihren ausgefallenen Combos herauszuholen, um darüber nachzudenken.
  • Schal von Asskiking : Teil seines alternativen Kostüms in 4: SE das basierte auf einer seiner früheren Konzeptzeichnungen.
  • Shoryuken : Wie Dantes High Time kann sein High Roller-Zug mit Red Queen in einen springenden Schrägstrich verwandelt werden, indem man den 'Schwert'-Knopf gedrückt hält. Wenn die Exceed-Anzeige gefüllt ist, steigt er beim Drehen viel höher und verursacht zusätzliche Treffer.
  • Sir Swears-a-Lot: Definitiv mehr als Dante und... DMC getroffen, dann kehrt er währenddessen zu diesem zurück 5 .
  • Hurensohn: Sanctus weist darauf hinseine vermisste Mutter ist/war eine Prostituiertein dem Tödliches Vermögen Roman. Als sie aufwuchsen, verspotteten andere Kinder Nero unerbittlich dafür, wie bei Fortunas kleiner Bevölkerung und eng verbundener Gemeinschaft (unddie Verbreitung von Prostituiertendamals), viele vermutetendass er ein Bastardkind war, da zu der Zeit, als Nero entdeckt wurde, niemand ein Kind zur Welt brachte.
  • Southpaw Advantage: Sehr berechtigt, da sein rechter Arm zum Greifen von Feinden verwendet wird (außerdem ist er in einem Anti-Dämonen-Orden dämonisch). Er benutzt Yamato jedoch mit seiner rechten Hand.
  • Spanner in the Works: Zu Dantes und Trishs Plan in Devil May Cry 4. Während der Plan darin bestand, dem Orden des Schwertes das Teufelsschwert Sparda zu geben, scheiterte es nur an Nero. Ohne Nero wäre Yamato nie wiederhergestellt worden, wodurch das Höllentor geöffnet werden konnte, und der Erretter brauchte jemanden mit dem Blut von Sparda, um die Macht der Sparda zu erschließen, und wenn man bedenkt, dass Dante in der Lage ist, die Retter mit voller Kraft, gab es kaum eine Chance, dass der Orden ihn für ihre Sache fangen könnte.
  • Spezialangriff: Jeder Devil Breaker in 5 verleiht Nero besondere Fähigkeiten, einschließlich eines Superangriffs, der durch Aufladen des Arms ausgeführt wird (der den Arm zerstört):
    • Overture gibt Nero die Möglichkeit, Feinde mit einem elektrifizierten Handflächenschlag durch den Raum zu jagen. Wenn es aufgeladen ist, kann Nero es in einen Feind stürzen, um es als zeitgesteuerte Bombe zu verwenden (die frühzeitig mit Schüssen gezündet werden kann).
    • Gerbera lässt Nero Schockwellen abfeuern, die sowohl Feinde zurückdrängen als auch ihn (und Feinde in der Nähe) durch die Luft treiben können. Wenn es aufgeladen wird, verwandelt es sich in eine Wave-Motion Gun, die einen kontinuierlichen Energiestrom abfeuert. Die GP01-Version von Gerbera funktioniert auf die gleiche Weise, kehrt jedoch die Eingabe für zwei ihrer Angriffe um.
    • Mit Punch Line kann Nero einen Rocket Punch ausführen, der Feinde für mehrere Sekunden in Stunlock versetzen und als improvisiertes Reittier verwenden kann. Wenn es aufgeladen ist, kann Nero damit einen Megaton Punch ausführen.
    • Helter Skelter ist ein Bohrer, der die Verteidigung der Feinde leicht durchbrechen kann. Wenn er aufgeladen ist, führt Nero einen Feind-Wurf-Angriff mit ausgefahrenem Bohrer durch.
    • Tomboy fungiert als Super-Modus-Lite, der Neros Angriffe verändert und seine Kraft auf Kosten von Finesse verstärkt. Wenn es aufgeladen ist, ermöglicht es Nero, sein Power-Up für eine Weile weiter zu nutzen, selbst wenn es Schaden nimmt (was sonst den Tomboy zerstören würde, wenn er aktiviert ist).
    • Der Buster Arm repliziert die Funktionalität von Neros Devil Bringer und ermöglicht es ihm, mächtige Grappling-Angriffe durchzuführen. Wenn es aufgeladen ist, kann Nero einen garantierten Greifvorgang ausführen, ohne zu zucken.
    • Rawhide verwendet eine Peitsche, um Feinde in großer Reichweite um Nero anzugreifen und die Reichweite und den Nutzen der Fähigkeit Wire Snatch zu erhöhen. Das Aufladen führt einen Angriff mit größerer Reichweite aus, der kleinere Feinde anzieht.
    • Ragtime erzeugt lokalisierte Zeitverzerrungen, die Feinde für einige Momente verlangsamen können. Das Aufladen verlangsamt alles rund um Nero.
    • Der Mega Buster funktioniert ähnlich wie von Mega-Mann , wodurch Nero Energieblitze abfeuern kann. Es kann passiv Energie für eine stärkere Explosion aufladen, während es manuell überladen wird, um ein massives und zerstörerisches Projektil zu entfesseln.
    • Sweet Surrender hat keinerlei offensive Fähigkeiten, bietet aber bei Aktivierung kontinuierliche Heilung. Wenn es aufgeladen ist, bietet es eine schnelle, aber starke Heilung.
    • Der Pasta Breaker ist eine tödliche Witzwaffe, die die Raketenschlagfähigkeit von Punch Line mit der zeitgesteuerten Sprengladung von Overture kombiniert. Obwohl es insgesamt schwächer ist als Punch Line und Overture, kann es verwendet werden, um die Reihenfolge Ihrer Reserve Devil Breakers zu mischen.
  • Spinning Piledriver : Ein Devil Trigger-powered Buster, der auf einem Alto Angelo ausgeführt wird, beinhaltet das zweimalige Suplexieren von ihm, bevor er springt und den Izuna Drop abzieht.
  • Klebt am Rücken: Nero hat kein Geschirr hinter seinem Mantel, aber die Rote Königin klebt leicht an seinem Rücken, wenn sie nicht herausgezogen wird. In einer Endspiel-Zwischensequenz von 4 , trägt er sogar die Rote Königin und Sparda sorgenfrei auf dem Rücken.
  • Heterosexueller Mann: Moreso in 5 , wobei ein Großteil seines Geplänkels mit Nico darauf zurückzuführen ist, dass sie ihre Geekiness und ihre bizarren Aktionen ausspielt, beispielsweise wenn sie tote Dämonenteile schnüffelt. Niko: Woo-e! Ich werde etwas machen tolle aus dieser!
    Schwarz: Hast du das gerade gerochen? Hast du eine Ahnung, wo das war?
    Niko: In den Hintern?
    Schwarz: Konzentrieren Sie sich auf die Mission!
  • Starke Familienähnlichkeit: Er hat die gleichen weißen Haare und blauen Augen wiesein Onkel Dante, Papa Vergil und Opa Sparda. Wird rückwirkend zu einem Plotpoint in 5 als Dante Nero erzählt, dass er die Beziehung vermutete, die Nero zu seinem Bruder hatte, als er ihn zum ersten Mal traf 4 . Dann sah er, wie Nero die Yamato auslösen konnte und das bestätigte seine Vermutung, dass er seinen eigenen Neffen ansah.
  • Verblüfftes Schweigen:Nachdem Dante Nero gesteht, dass Vergil sein Vater ist, ist er schockiert genug, um den Mund zu halten. Du weißt, es ist ernst, wenn er aufhört, Dante zu beschimpfen.
  • Supermodus: Obwohl sein Teufelsauslöser ein Sonderling ist, ändert sich Nero selbst nicht (abgesehen von den leuchtend roten Augen und der Kampfaura), sondern erhält stattdessen eine spektrale Wächter-Entität, die an seiner Seite kämpft. Es fügt seinen Nahkampfangriffen zusätzliche Schläge hinzu und wirft beschworene Schwerter auf seine Ziele, wenn er mit seiner Blauen Rose schießt. Es verbessert auch seine Devil Bringer-Moves.Dieses Wesen verwendet nicht nur Yamato, sondern ähnelt auch einer Fusion von Vergils DT und Nelo Angelo. Tödliches Vermögen , andererseits, dass das Wesen ein Körperliches ist . Er erhält gegen Ende des Jahres einen traditionelleren Devil Trigger 5 , gerade rechtzeitig, um Dantes und Vergils Duell to the Death zu stoppen. Anstelle eines geisterhaften Schwertkämpfers sorgen die Flügel, die von seinen Schultern abfallen, für die zusätzlichen Treffer.
  • Super Zähigkeit: Aufgrund seiner teilweise dämonischen Natur kann er viele Angriffe abwehren und hat auch einen massiven Heilungsfaktor, der erklärt, wie er sich schnell von Dingen erholt, die ihn verletzen können.
  • Nebendarsteller: In 4 , er ist weitgehend der Zuschauer-Ersatzcharakter und der Held mit dem tieferen Charakterbogen. Dante ist hauptsächlich als Trickster-Mentor-Figur und das Ass im Loch da, um sich um den Hauptschurken zu kümmern. Dies scheint sich fortzusetzen in 5 , wo wir vorher nochmal aus Neros Perspektive starten NZurück zum wiedererwachten Dante, der das Besiegen des Big Bad übernimmt ... bis zum Ende, wo Nero diese Trope letztendlich untergräbt und die Zügel der Geschichte übernimmt und die Dinge selbst beendet.
  • Selbstmörderische Selbstüberschätzung: Er ist völlig zuversichtlich, Urizen zu besiegen, selbst nachdem dieser Dante leicht zerquetscht. Es überrascht nicht, dass er noch schlimmer geschlagen wird als Dante, und Urizen erkennt ihn nicht einmal als Bedrohung an. Dies passiert zweimal und beide Male war Nero absolut zuversichtlich, Urizen zu besiegen.
  • Schwert und Faust: Seine Rote Königin und der Teufelsbringer/Breaker bilden zusammen diesen Kampfstil.
  • Schwert und Waffe: Wenn er seine Rote Königin und seine Blaue Rose zusammen verwendet, bilden sie diese Trope.
  • Schwertstrahl:
    • Nero hat 'Maximum Bet', einen exklusiven Devil Trigger-Zug, bei dem er mit seinen Schwertern eine breite X-förmige Energiewelle abfeuert, die auch Ziele durchdringt.
    • In dem Zwischensequenzen von 4 , Nero erzeugt Energiestrahlen, indem er die Yamato schwingt.
  • Nehmen Sie eine dritte Option: In 5 , versuchen die anderen Helden, Nero aus der Endschlacht herauszuhaltendamit er nicht seinen eigenen Vater töten muss. Stattdessen unterbricht Nero den Kampf trotzdem und erklärt, dass er es nicht zulassen wird jemand sterben.
  • Groß, dunkel und gut aussehend: Groß? Sowohl In-Game-Modelle als auch die von Nero hat ihn auf 190 cm (etwa 6 Fuß, 3 Zoll) groß gesetzt. Dunkel? Dämonische Kräfte und etwas dunkle Kleidung. Gut aussehend? In Pik.
  • Tall, Dark und Snarky: Er ist ungefähr 6'3' groß, er ist ein Vierteldämon, der sich dunkelblau kleidet, und er ist extrem abfällig.
  • Themenmusik-Power-Up: Am Ende von 5 ,er schaltet zum ersten Mal seinen eigenen Devil Trigger freiund darf gegen die kämpfen Endgegner zu einem großartigen Techno-Remix von 'Devil Trigger'.
  • Themenbenennung:
    • Viele der Angriffe von Nero sind nach der Terminologie von Glücksspielen und/oder Kartenspielen benannt, zum Beispiel Roulette Spin, High Roller, Streak, Split, Double Down, Shuffle, Maximum Bet und Showdown.
    • Der historische Kaiser Nero war ein Dichter wie Dante und Vergil.
  • Dies ist ein Bohrer: Sein Helter Skelter-Arm hat einen Bohrer am Ende, wodurch er sich hervorragend zum Durchbrechen von Wachen eignet. Mit seiner Breakage-Bewegung fliegt er vorwärts, während er sich kraftvoll durch seine Feinde bohrt.
  • Zeitmeister: Mit Ragtime kann er die Zeit entweder in einem kleinen Raum (Standardeffekt) oder im gesamten Universum (mit seinem Bruch) für kurze Zeit verlangsamen.
  • Hat ein Level in Badass genommen:
    • Im 4 , indem er mit dem Yamato in Kontakt kommt, schaltet er seinen einzigartigen Devil Trigger frei, wobei seine dämonische Energie die Form eines spektralen Dämons annimmt. Er verfügt jetzt über regenerierende Gesundheit, trifft bei jeder Bewegung mehrmals, kann beschworene Schwerter verwenden und zusätzliche Bewegungen ausführen, wenn er Feinde ausschaltet.
    • Nero bekommt gegen Ende einen massiven 5 . Während seiner beiden Auftritte war er, obwohl er mächtig ist, immer weniger als der stärkste Endgegner und weit hinter Onkel und Vater. In seiner Verzweiflung, sie beide zu retten, schaltet er seinen vollen Devil Trigger frei und unterbricht ihren Kampf. Beide sind vom Kampf erschöpft, aber immer noch in abgeschwächten Versionen ihrer Sin Devil Triggers. Er schafft es nicht nur, sie lange genug zurückzuhalten, damit sie sich wieder in ihre menschliche Form verwandeln, er kann auch den geschwächten Dante so hart schlagen, dass er den Kampf aufgibt und seinen Vater eins zu eins besiegt. In einem Fall von Gameplay und Story-Integration sind Vergil-Treffer während ihres Kampfes nicht so stark wie in der vorherigen Schlacht, wenn er in Devil Trigger keine Gesundheit mehr regeneriert und er viel mehr Schaden durch Treffer erleidet. Nero bringt ihn dazu, sich zu unterwerfen (so sehr Vergil die Unterwerfung zugeben kann), ohne zu versuchen, ihn zu töten. Er beeindruckt sie beide so sehr, dass sie kein Problem damit haben, die Fackel zu passieren, während sie eine mögliche Einbahnfahrt unternehmen. Sein Vater hinterlässt ihm sein Buch über die Werke von William Blake und verspricht, dass er eines Tages einen Rückkampf mit ihm haben wird. Sein Devil Trigger kann jetzt in Wiederholungen verwendet werden und kommt mit einer brandneuen Reihe von Spielmechaniken, die auf seinem ursprünglichen Moveset von basieren 4 .
  • Hat ein Niveau in Fröhlichkeit genommen : Heruntergespielt, da Nero schon ein bisschen wie Dante in war 4 , der einzige wirkliche Unterschied ist Neros launischere Haltung. Durch 5 , scheint Nero viel von seiner Frechheit und lässigen Verhöhnung gegenüber seinen Feinden entwickelt zu haben und scheint insgesamt einen Großteil der Angst zu überwinden, die er aus dem vorherigen Spiel gezeigt hat.
  • Er nahm eine Stufe in Freundlichkeit: Obwohl er nie wirklich schlecht oder gar gemein war, war Nero immer ein bisschen grob und normalerweise wütend. Durch 5 , er hat sich erheblich gemildert. Verdammt, das erste, was er im Spiel tut, ist, einem völlig Fremden Essen anzubieten.
  • Trash Talk : Während Dante immer jemand war, der seine Gegner verspottet und verspottet hat, macht Nero viel mehr Trash-Talk.
  • Ungleicher Hybrid: Story-Details in Tödliches Vermögen und der 3142 Grafikkunst artbook stellt ihn als Vierteldämon aus Höflichkeit vonVergilsein Vater sein. Es spielt jedoch keine Rolle, da er genauso mächtig ist wie jeder andere Feind, der seinen Weg kreuzt und sogar seinen eigenen freischalten kannTeufelsbeschwörer.
  • Der Unbekämpfte:Er wird am Ende von Vergils Kampagne in . nicht bekämpft 5 's Sonderausgabe wie man es erwarten würde. Stattdessen setzt Vergil seinen Kampf mit Dante einfach fort.
  • Unbekannter Verwandter:Vergil erkennt nicht, dass Neros sein Sohn statt Dantes ist, bis Dante es ihm am Ende buchstabiert 5 , was Nero auch enthüllt, dass Dante sein Onkel ist.
  • Unorthodoxes Reload: Nur einmal in der frühen Zwischensequenz für 4 , aber das Nachladen für Nero bedeutet im Grunde, die Kugeln zu werfen und dann zu drehen. Im 5 er kann dies als Spott tun, der seine Waffe auch mit Color Up-Runden lädt.
  • Ungelernt, aber stark:
    • Zumindest im Vergleich zu Dante. Bei letzterem dreht sich alles um Geschwindigkeit und sofortiges Einschalten 4 , Nero kämpft mit breiten, schweren Schlägen, ist etwas langsamer und bei den meisten seiner Spezialbewegungen und Upgrades (MAX-Act, Charge Shot, Devil Trigger) geht es darum, mit minimalem Aufwand maximalen Schaden zu verursachen, vorausgesetzt, Sie lernen, sie richtig einzusetzen. Im Vergleich zu den meisten ist er jedoch eher ein einfacher alter Lightning Bruiser.
    • Neros Waffenauswahl ist auch unglaublich begrenzt, da er in seinen Auftritten nur die Arme Red Queen, Blue Rose und Devil Bringer / Devil Breaker verwendet, und obwohl die Devil Breakers ihre eigenen Eigenschaften haben, haben sie immer noch relativ ähnliche Funktionen. Dante hingegen verwendet eine Vielzahl wirklich seltsamer Waffen und Schusswaffen, jede mit unterschiedlichen Movesets, die miteinander verkettet werden können und mit seinen Haltungen noch weiter verbessert werden können. Das Einzige, was Nero tun kann, was Dante nicht kann, ist, seinen Devil Bringer zu benutzen, um sogar riesige Gegner zu packen und zu schleudern.
    • Mit ihrer Auswahl an Schusswaffen führt Nero nur die Blue Rose, einen einzigen riesigen Revolver, der langsam feuert, aber erheblichen Schaden anrichtet, insbesondere wenn er aufgeladen wird. Dantes ikonische Waffen sind Ebony und Ivory, Zwillingspistolen, die sehr schnell feuern, aber sehr wenig Schaden anrichten (sie werden hauptsächlich verwendet, um Combos aufrechtzuerhalten).
    • Rüste den Tomboy Breaker aus 5 und Neros Hiebe werden wild und rücksichtslos, während er jede Menge Kraft in seine verstärkten Angriffe steckt.
    • Sein Devil Trigger verleiht ihm immense Kraft, genug, um mit Dante und Vergils Sin Devil Trigger mitzuhalten, aber seine Angriffe sind unkompliziert und es fehlt ihm die Vielfalt an Fähigkeiten, die die Zwillinge haben. Seine Fähigkeiten mit Schwert und Waffen sind ebenfalls durchschnittlich und unkompliziert, aber mit viel Kraft.
  • Unaufhaltsame Wut:
    • Er geht in eine kurze, als Agnus Kyrie gefangen nimmt und Nero sie nicht retten kann, verliert sie für einen Moment, indem er mit wütendem Schluchzen und Schreien auf den Boden unter ihm schlägt.
    • Sobald er Vergil mit seiner neu entdeckten Teufelsauslösekraft gegenübersteht, verliert Nero seine Besonnenheit und lässt seine ganze Frustration auf Vergil los, indem er ihn in ihrem Kampf völlig dominiert.
  • Vitriolische beste Knospen:
    • Als der letzte Bosskampf im Gange ist und sie gemeinsam den Tag retten, haben er und Dante diese Dynamik. Sie werden sich beide mit sarkastischen Sticheleien bewerfen, aber Dante hat sich währenddessen in die Rolle eines Big Brother Mentors eingelebt und liebt Nero genug, um ihm Yamato anzuvertrauen, wofür Nero sehr sichtlich dankbar ist, und sogar hoffentlich fragen, ob sie sich wiedersehen.
    • Im 5 , diese Dynamik hat er bei Nico sehr. Sie lebt mit ihm zusammen, ist seine 'Haustiermechanikerin' und bringt ihr Leben in sehr reale Gefahr, um ihm zu helfen, Urizen zu bekämpfen. Die beiden können auch nicht länger als eine Minute reden, ohne Schatten zu werfen oder in familiäre Streitereien zu verfallen. Sie nennt ihn am Ende sogar 'kleiner Bruder'.
  • Waffe über die Schulter : Nero legt sein Schwert über seine Schulter, wie es Dante in mehreren Zwischensequenzen tut, aber es besteht keine Gefahr, sich selbst zu schneiden, da es sich um eine einschneidige Klinge handelt.
  • Waffe der Wahl :
    • Red Queen, ein Schwert mit einem Motorradgriff, mit dem er es drehen kann. Dieses Hochdrehen ermöglicht es ihm, die Klinge für bestimmte Angriffe in Brand zu setzen, indem er sie mit einer brennbaren Flüssigkeit bedeckt und sie mit den Zahnrädern im Griff anzündet, wodurch er sich mit explosiver Kraft dreht und überall hinrutscht.
    • Blue Rose wird verwendet, um seine Angriffe zu ergänzen, wenn es um Fernziele geht oder um Feinde zu weit wegfliegen, als dass er Snatch in verwenden könnte 4 und Wire Snatch in 5 .
  • 'Gut gemacht, Sohn!' Typ : Eine Onkel/Neffe-Version, obwohl Nero . unbekanntzunaechst. Durch 5 , klar, Nero will sich Dante beweisen und nimmt es an takes JA WIRKLICH persönlich, wenn Dante sagt, dass er nur tot sein wird, wenn er in der Nähe bleibt. Nero hält an dieser Linie für den Rest des Spiels fest, um Dante das Gegenteil zu beweisen.
  • The Worf Effect: Der erste Trailer für 5 lässt ihn herumwerfen, verliert seinen Arm und kann Kyrie nur schreien, dass er rennt, da er dank einer Kapuzenfigur auf dem Boden blutet. Um fair zu seindie Kapuzenfigur ist Vergil.
  • Der stärkste Mann der Welt : Mit einer Wendung der letzten Mission von DMC5 ist Nero mit seinem neuen Devil Trigger möglicherweise in einer ähnlichen Liga wie Dante und Vergil als einer der stärksten Konkurrenten. Auch wenn er mit seinen neuen Devil Trigger-Kräften nicht so erfahren und mächtig ist wie sie es sind, übertrifft er doch fast alle Bedrohungen, die ihm bisher gestellt wurden, und könnte eines Tages mit seinem Potenzial ihr Niveau erreichen.Er ist stark genug, dass Dante sich wohl fühlt, ihn zurückzulassen, während er in die Unterwelt geht, möglicherweise dauerhaft, da Nero in der Lage sein wird, mit den Dingen auf der Erde fertig zu werden.
  • Wave-Motion Gun: Sein Gerbera-Arm feuert bei voller Ladung einen massiven Dauerstrahl ab.
  • Peitschen Sie es gut: Der Rawhide-Arm hat eine rasiermesserscharfe Peitsche eingebaut. Abgesehen davon, dass er Feinde herumpeitscht, verbessert es auch seinen Snatch-Move, und sein Break Age-Move lässt ihn nach einem Feind greifen und ihn dann mit dem Peitschenarm herumwirbeln / zerschmettern, wodurch möglicherweise andere Feinde um ihn herum getroffen werden.
  • Wen rufst du an? : Irgendwann nach den Ereignissen von DMC4 , Dante erweiterte das Devil May Cry-Geschäft um Nero. Durch die Ereignisse von DMC5 , Nero und Nico betreiben eine mobile Version davon und platzieren sogar eine Devil May Cry-Leuchtreklame auf Nicos Van.
  • Warum ticke ich? : Im 5 , Ouvertüre Devil Breaker's Break Age Move besteht darin, dass er seine Hand in den Körper des Ziels rammt und sie dann abnimmt, wodurch sie in eine Zeitbombe verwandelt wird, die nach wenigen Sekunden explodiert. Er kann es auch früh mit seiner Waffe zünden.
  • Wrestler in All of Us : Weiß, wie man Zangiefs Final Atomic Buster aufführt und einen Dropkick landet Dantes Gesicht von allen Menschen. Der Dropkick selbst ist eine tatsächliche Bewegung von Neros im Spiel, die durch Verspotten während eines Sprints verwendet werden kann. 5 fügt seinem Arsenal Powerbombs, DDTs und einige Arten von Brainbustern hinzu.
  • Du erinnerst mich an X:
    • Berial bekommt von Nero einige ernsthafte Dante-Vibes, die in der Novelle besser angedeutet werden.
    • Nach ihrem ersten Duell in 4 , Tödliches Vermögen lässt Dante darüber nachdenken, dass Nero den gleichen Blick in den Augen hat wieVergiltat.
  • Du wirst mir nicht ausweichen: Sein Snatch-Move ermöglicht es ihm, Feinde näher an sich heranzuziehen, oder (bei großen Feinden) sich selbst näher an sie heranzuziehen. Es wurde in Wire Snatch in . geändert 5 , die ähnlich funktioniert, unabhängig davon, mit welchem ​​Devil Breaker er ausgestattet ist.Am Ende erhält er neben seinem 'echten' Devil Trigger den regulären Snatch zurück und kann jetzt in DT 2 Feinde gleichzeitig mit seinen Flügelarmen ziehen.



Interessante Artikel