Haupt Zeichen Charaktere / Lord El-Melloi II Fallakten

Charaktere / Lord El-Melloi II Fallakten

  • Characters Lord El Melloi Ii Case Files

Zeichen, die überall vorkommen Lord El-Melloi II Fallakten . Es kann zu Überschneidungen bei Lord El-Melloi II, Flat Escardos und anderen vorgefertigten Charakteren aus dem Nasuverse ; gehe zu den Seiten für Schicksal null , Schicksal/seltsame Fälschung , Tsukihime , etc. für Tropen bezüglich ihres Auftretens in diesen Werken.

alle Ordner öffnen/schließenWerbung:'Hephaistion' / Faker

Gesprochen von: Yo Taichi (Japanisch), Morgan Berry (Englisch)

img/characters/48/characters-lord-el-melloi-ii-case-files-19.pngEin Diener, der von Dr. Heartless mit Iskandars Relikt beschworen wurde. Sie gehört zu einer neuen Extraklasse namens Faker von Heartless. Ihre wahre Identität ist 'Iskandar's Shadow', sein Body Double, als sie noch lebten. Sie ist auch die Zwillingsschwester von Iskandars Jugendfreundin Hephaestion, für die sie sich zunächst ausgibt.
  • Angebliche Doppelgänger: Dekonstruiert. Iskandar oder Hephaestion nicht allzu ähnlich zu sein, war entscheidend für ihre Rolle als Sündenbock für bösartige Zaubersprüche.
  • Berserkerknopf: Nichts stört sie persönlich im Kampf. Wenn Sie jedoch immer implizieren / behaupten, dass Sie Iskandars Motive und Handlungen (und damit auch die seiner Anhänger und ihr) verstehen, ist dies ein guter Weg, um sie dazu zu bringen, auf Ihre Kehle zu schießen.
  • Body Double: Ihre Rolle im Leben sollte dies für Iskandar sein. Seine Untergebenen verbreiteten falsche Informationen über sein Aussehen, so dass sie stattdessen von Flüchen getroffen wurde, die auf 'Iskandar' gerichtet waren, so dass der König der Eroberer ungehindert agieren konnte. Dies wird verwendet, um zu erklären, warum die Geschichte Alexander den Großen als dünn und mit Heterochromie aufgezeichnet hat, während Schicksal 's Iskandar ist ein Riese von einem Mann.
  • Dark Action Girl: Sie ist die primäre physische Kämpferin unter den Schurken und nennt Hecate für ihr Noble Phantasm.
  • Nachahmung einer toten Person: Als sie zum ersten Mal auftaucht, stellt sie sich als Hephaestion vor, aber sie ist'eigentlich seine Schwester. Sie war nicht Teil der Ionioi Hetairoi in Null und deshalb erkennt Waver sie nicht, was ein Hinweis darauf ist, dass sie nicht die ist, für die sie sich ausgibt.
  • Der Drache: An Dr. Heartless, da sie während der Ereignisse der Light Novels als seine Dienerin dient.
  • Böses Gegenstück:
    • Nach Iskandar. Sie kleidet sich in Kleidung, die seiner sehr ähnlich ist,HinweisTatsächlich ist ihr Outfit fast identisch mit Young Alexander in Alexander Großer Orden Ihr Blitz ist rot, um seinen blauen Blitz zu kontrastieren, und ihr Streitwagen Hecatic Wheel ist fast identisch mit Iskandars Gordius Wheel, mit dem einzigen Unterschied, dass er von Skelettwyvern anstelle von göttlichen Bullen gezogen wird.
    • Zu Grau. Beide erfüllen die Rolle von Pseudo-Dienern für ihre jeweiligen Meister Dr. Heartless und Waver, die als Muskel für ihre jeweiligen Seiten fungieren, und beide wurden zu dem einzigen Zweck geboren, einen mächtigen König zu unterstützen (in Fakers Fall, indem sie als Body Double fungieren). für Iskandar, in Grays Fallindem du ein Gefäß bist, das Altrias Seele besitzen kann).
    • Wenn ihre persönlichen Gefühle schließlich offenbart werden, d.h.sie beklagt und findet Iskandars Traum bedauerlich, sie dient unwissentlich als einer Null -Ära Sabre/Altria, deren Hauptmotivation darin bestand, ihre Handlungen als König Arthur zu wiederholen / abzulehnen.
  • Geschichte wiederholt sich: Sie stürmt auch kopfüber in den Wave-Motion Gun-Angriff von einem Saberface, genau wie Iskandar in Fate/Zero und überlebt den Angriff genau wie er, jedoch ohne ihren Streitwagen zu opfern, da ihr Meister sie aus dem Weg teleportiert hat in letzter Minute, anders als bei Iskandar.
  • Ehre vor Vernunft : Sie rettet ihren Gegner Gray vor einer Lawine und sagt: 'Krieger sollten nur auf dem Schlachtfeld sterben.'
  • Magischer Ritter : Faker würde es vorziehen, Schwerter mit ihren Gegnern zu kombinieren, aber Olympia, Iskandars Mutter und ihre Lehrerin sorgten dafür, dass sie auch für ein Duell zwischen Magiern gerüstet war. Tatsächlich wurde Faker antike griechische Magie gelehrt, die von der Göttin Hekate abgeleitet wurde. Diese Ausbildung und Anbetung verlieh ihr die Fähigkeit, Hochgeschwindigkeits-Göttliche Worte . Fakers Meisterschaft ist so, dass ihre Fähigkeit Rang ist B , genauso wie Circe, die Königin der griechischen Hexen! Genau wie Medea und Circe kann Faker mit nur einem einzigen Wort große Rituale und einen Strudel der Magie heraufbeschwören.
  • Magisches Auge: Sie besitzt Mystische Augen des Zwanges (die ihre Augen orange leuchten lassen), wodurch sie den Körper von jemandem kontrollieren kann. Bei ihrer ersten Begegnung mit Gray und Waver zwingt sie Gray, ihn gegen ihren Willen anzugreifen. Es ist auch ein effektives und schmerzhaftes Verhörwerkzeug, da Grey das Missfallen fand, nachdem er versehentlich einen Blick in Fakers Erinnerungen geworfen hatte.
  • Nicht übereinstimmende Augen: Es ist wirklich subtil, aber ihre Augen haben tatsächlich unterschiedliche Farben (eine scheint sehr blassgold zu sein, fast grau, während die andere blau ist).Dies stimmt mit Berichten überein, dass Alexander der Große Heterochromie hatte.
  • Muskeln sind bedeutungslos: Ihr Stärkewert ist Rang B , was bedeutet, dass sie körperlich genauso stark ist wie ihr König, der muskelbepackte Iskandar! Der einzige Hinweis, der Sie auch nur aus der Ferne auf diese Tatsache aufmerksam machen könnte, ist ihre Kleidung.
  • Niemals einen Namen gegeben: Nachdem ihre wahre Identität enthüllt wurde, verrät sie, dass sie ohne Namen geboren wurde. Iskandars Doppelgänger zu sein, war ihr ganzer Lebenszweck, bis Iskandar versuchte, ihr einen Namen zu geben (mehrmals wohlgemerkt), weigerte sie sich vehement.
  • Älter ist besser: Sie könnte Touko, einen der größten Magier der Neuzeit, in einem Magierwettbewerb leicht überwältigen, seit Faker die Mystiker von Age of Gods ausübt.
  • Ein Grad der Trennung: Sie ist und damit auch ihre Lehrerin Olympia, verwendet Magie, die letztendlich von Hekate, der griechischen Göttin des Mondes und der Magie, abgeleitet ist. Die Göttin Hekate war natürlich die persönliche Lehrerin von Medea und Circe , zwei der bekanntesten und mächtigsten Hexen der griechischen Mythologie und prominente Diener in anderen Schicksalstiteln.
  • Pretender Diss: Sie verspottet Waver als zu schwach und zu durchschnittlich, um einer von Iskandars Anhängern zu sein. Er entgegnet schließlich, dass sie, da er sie in Ionioi Hetairoi nicht gesehen hat, auch nicht zu seinen Anhängern gehört.
  • Schock und Ehrfurcht: Rote Blitze begleiten sie und ihr Noble Phantasm, im Gegensatz zu Iskandars Blau. Das Materialbuch besagt, dass, während ihr Gott Dionysus normalerweise Bacchus, dem römischen Gott des Weines, entspricht, ihre Magie tatsächlich auf einen Aspekt von Dionysus hinweist, der der verrückte Zeus selbst ist.
  • Sour Supporter: Da sie angeblich Hephaistion ist, würde man erwarten, dass sie zumindest zu den Ionioi Hetairoi Noble Phantasm of Iskandar gehört oder zumindest seinen Tragischen Traum teilt. In Episode 9 hatte Grey bereits Visionen davon, dass sie Iskandars ultimative Vision ausdrücklich ablehnte und herabsetzte.Dies wird letztendlich dadurch weg erklärt, dass sie enthüllt wird nicht Hephaistion zu sein, die eher eine Verbindung zu Iskandars Mutter hat (die, wie die Geschichte berichtet, seine ist) Erzfeind ) und für einen Meister zu arbeiten, der wahrscheinlich nie von Iskandar anerkannt wird. Letztendlich als Iskandar's Body Double enthüllt zu werden, d.h. jemand, der die Risiken / Gefahren seiner Position ohne den Ruhm / die Ehre der Kameradschaft tragen musste, hilft zu erklären, warum sie verbittert sein könnte / es letztendlich hohl findet.
  • Die Kugel nehmen : Sie ist so daran gewöhnt, dies im Leben zu tun, als sie als Iskandars bösartiger Zauber-Scrapboat fungierte, dass es jetzt eine ihrer Fähigkeiten ist. Ihre persönliche Fähigkeit, 'Segen der Namenlosen', ermöglicht es ihr, Schaden zu nehmen, anstatt dem, dem sie ihre Treue geschworen hat. Ob mit Schwert oder Zauberspruch, sie wird an der Stelle ihres Meisters leiden und mit den richtigen Vorbereitungen sogar den erlittenen Schaden reduzieren.
  • Tyke Bomb: Im Grunde wurde Faker von Iskandars Mutter Olympias so aufgezogen.
  • Varianten-Machtkopieren: Ihre Fertigkeit „Für er ist ein anderer Iskandar (Falsch)“ erlaubt es ihr, alle Fähigkeiten ihres Königs zu kopieren, obwohl alle kopierten Fähigkeiten einen Rangverlust erleiden. Sie kann jedoch ihre kopierten Fähigkeiten an ihre Bedürfnisse anpassen. Diese Fähigkeit stammt aus ihrem gesamten Leben als Iskandars Body-Double.
  • Würdiger Gegner: Er sieht Gray als einen, da sie eine der wenigen Menschen in der modernen Welt ist, die sich gegen sie wehren können. Bis zu dem Punkt, an dem sie beschließt, ihr Leben während eines Schneesturms zu retten, damit sie wieder auf einem Schlachtfeld gegen sie kämpfen kann.

Dr. Herzlos

Gesprochen von: Jun Fukuyama

img/characters/48/characters-lord-el-melloi-ii-case-files-20.pngDer ehemalige Leiter der Abteilung für Moderne Magie im Uhrenturm und der zentrale Bösewicht der Serie, der versucht, das Zeitalter der Götter zurückzubringen. Sein Herz wurde von Feen erobert, daher der Deckname „Dr. Herzlos.'
  • The Ace : Einer der mächtigsten Magier in der Umgebung, mit mehreren Hintergründen in den verschiedenen Studienabteilungen des Uhrenturms, was ihn zu einem sehr vielseitigen Magier macht. Der Kontakt mit Feen und der anschließende Diebstahl seines Herzens hat seiner Existenz auch wahres Mysterium / Mystik hinzugefügt, was ihn jetzt mehr als nur einen Menschen macht und es Dr. Heartless ermöglicht, ein Maß an Macht zu nutzen, das seit dem Zeitalter der Götter nicht mehr gesehen wurde.
  • Affably Evil : Heartless zeigt immer ein sympathisches Lächeln im Gesicht und verhält sich jedem gegenüber freundlich.
  • Big Bad: Nach seiner Einführung in den Rail-Zeppelin-Bogen konzentriert sich der Rest der Serie darauf, ihn aufzuhalten.
  • Vorhänge passen zum Fenster: Seine Haare und Augen haben den gleichen Rotton.
  • uta kein prinz sama charaktere
  • Mit Ehrfurcht verflucht: Während seine räumliche Manipulationsmagie das Ergebnis davon ist, dass ihm das Herz von Feen gestohlen wurde, wobei jede Anwendung zu unbeschreiblichen Qualen führt, verschafft ihm seine bloße Existenz einen enormen Vorteil als Magier. Seine Fähigkeit, sich selbst und Dinge, die so groß wie ein Kind von Einnashe sind, frei zu teleportieren, ist ein Machtgrad, den die meisten Magier als Magie der Kategorie Age of Gods bezeichnen würden!
  • The Faceless: In gewisser Weise aufgrund von Fallakten ' Natur als Romanreihe. Obwohl er ungefähr zur Hälfte der Serie vorgestellt wurde, gab es bis zum letzten Handlungsbogen kein Artwork von Dr. Heartless. Während sein Aussehen für die Charaktere kein Geheimnis war, hatten die Fans keine Ahnung, wie er nach seiner Einführung für mehrere Bände aussah. Manga und Anime verhindern dies natürlich, da sie visuelle Medien sind.
  • Freudsche Ausrede:Er wurde von seinen Mitschülern verraten, aber anstatt ihnen die Schuld zu geben, gibt er der Magiergesellschaft die Schuld, die einen solchen Verrat zulässt. Zu diesem Zweck möchte er die moderne Magiergesellschaft niederreißen, indem er in das Zeitalter der Götter zurückkehrt.
  • Grüner Daumen: Er hatte in der Vergangenheit in der Botanikabteilung des Uhrenturms studiert. Was wahrscheinlich dazu beigetragen hat, zu erklären, warum er so gut über das Kind von Einnashe Bescheid wusste und wie man es als Waffe benutzt.
  • Herztrauma: Sein Herz wurde von Feen genommen, daher sein Deckname. Eine leere Leere ruht dort, wo sein physisches Herz jetzt sein würde.
  • Helfen Sie sich in der Vergangenheit:Als Hommage an Shirou und Archer wurde sein früheres Ich als Kurou Adashino von Heartless aus der Zukunft gelehrt.
  • Hero's Evil Predecessor: Er war vor Waver der Leiter der Abteilung Modern Magecraft.
  • In Strangeness gesperrt: Seine Haare wurden während seiner Zeit im Land der Feen rot.
  • Rupaul Drag Race Saison 10
  • Magisches Auge: Seine mystischen Augen der Usurpation ermöglichen es ihm, die Vision eines anderen zu übernehmen, z. B. indem er sie zwingt, in eine bestimmte Richtung zu schauen.Auf diese Weise konnte er Karabo dazu bringen, Trisha zu töten, indem er seine Augen der Usurpation benutzte, um Karabo zu zwingen, Trisha anzusehen und seine eigenen Augen zu aktivieren.Es war ursprünglich ein Mystic Eye of Finding, genau wieseine Schwester, Hishiri Adashino.
  • Die Magie kommt zurück: Der Kern seines Plans ist es, das Zeitalter der Götter zurückzubringendenn dann braucht es die Magiergesellschaft, die Dinge wie Studenten, die ihre Meister verraten, ermutigt, nicht mehr zu existieren. Um dies zu tun, hat er einen komplexen Plan, der dazu führen wird, Iskandar in der heutigen Zeit in einen Göttlichen Geist zu verwandeln.
  • Der Mann hinter dem Mann:
    • Während er im Rail-Zeppelin-Bogen vorgestellt wird, ist er auch an mehrere von Wavers Fällen gebunden, die zuvor sowohl im Anime als auch in den Romanen aufgetreten sind.
    • Am Ende könnte man argumentieren, dass Olga Maries Vater, Marisbury Animusphere, dies für Heartless selbst ist. Marisbury heuerte Heartless an, um den Gral-Krieg zu untersuchen. Hier erfuhr Heartless von Dienern und kam auf die Idee für seine Pläne, aber Marisbury hatte darüber hinaus nichts damit zu tun.
  • Nur durch ihren Spitznamen bekannt: Heartless ist alles, was er bis zum letzten Band genannt wird, wo wir erfahren, dass sein richtiger Name istKurou Adashino.
  • Macht zu einem Preis: Seine Teleportationsmagie gibt ihm das Gefühl, dass sein Herz, das physisch nicht mehr existiert, bei jedem Gebrauch direkt aus seinem Körper gerissen wird! Die Tatsache, dass er es ohne Ausdrucksunterbrechung verwenden kann, ist ein wahrer Beweis für seinen Willen.
  • Die Enthüllung:Er ist nicht Hishiris Adoptivbruder, sondern ihr Halbbruder.
  • Schattenarchetyp: Ins Wanken. Beide waren Leiter der Abteilung Modern Magecraft, beide sind nur unter ihrem Spitznamen bekannt und beide sind von Iskandar besessen – der Unterschied besteht darin, wie weit Herzlose gehen wird und die Menschen, die er verletzen wird, um ihn zu beschwören.
  • Gestaltwandler: Als seine Rolle bei den Ereignissen des Bahn-Zeppelin Fall aufgedeckt wurde, zeigt es auch gleichzeitiger hat sich die ganze Zeit als Caules ausgegeben und demonstriert, dass er Kräfte hat, die so ähnlich sind.
  • Stabile Zeitschleife:Kurou wurde von einem Mann namens Dr. Heartless unterrichtet. Er fiel schließlich ins Märchenland, und als er entkam, entdeckte er, dass er Jahre in der Zeit zurückgegangen war, da das Märchenland außerhalb der Zeitachse liegt. Dann wird er Dr. Heartless und lehrt sein jüngeres Ich.
  • Schurken-Teleportation : Mit dem Gesang 'Umwerfe dich, mein Herz', kann er Teleportations-Magecraft verwenden. Er benutzt es, um ein 'Child Of Einnashe' zu teleportieren, um den Zug in Episode 12 anzugreifen.

Leichenkönig Ein dunkler Ritter, der auf dem Blackmore Cemetery in Grays Heimatstadt gefunden wurde. Erscheint im Fall Atlas Contract.
  • Wiederverwendetes Charakterdesign: Grau kann spüren, dass er unter dem Helm des Leichenkönigs auch ein Säbelgesicht ist.
  • Virtueller Geist:Wie Add für Kay ist, ist der Leichenkönig eine Kopie von Altrias Persönlichkeit, die mit Logos React, einer der Superwaffen von Atlas, erstellt wurde. Der Plan des Kultes war, dass, sobald Grays Körper eine perfekte Kopie wurde, sie ihre Seele herausnehmen und dann die des Leichenkönigs in ihren Körper implantieren würden, um König Arthur effektiv wiederzubeleben.

Latium grausamer Hiram (und Tango) Eine der Sechs Quellen, die Äquivalente des Atlas-Instituts zu den Lords of the Clock Tower. Ihre Familie stand hinter der Kreation von Ergo und sie sucht ihn nun, um ihr 'Erbe' zu beanspruchen. Sie erschafft Vertraute und Konstrukte aus Knochen, von denen Tangere die stärkste zu sein scheint. Sie wird in der Fortsetzungsserie vorgestellt Abenteuer .
  • Schlecht mit den Knochen: Die Magie der Familie Crudelis besteht darin, Golems mit ihren Knochen zu bauen, und wird direkt damit verglichen, wie die Familie Eltnam Waffen aus ihren Nerven macht. Neben dem großen humanoiden Tangere gehören zu Latios anderen Knochenvertrauten Riesenspinnen, Wölfe und Vögel. Sie gelten nicht als Untote, was Grey aufgrund ihrer Anti-Untoten-Spezialität im Kampf gegen sie bemerkt.
  • Unerbittlicher Mann: Tangere hat Rin damals einen Schlag abbekommen Schicksal/Übernachten hat es tatsächlich geschafft, eines von Berserkers Leben zu töten, und obwohl es ein Loch durch seinen Kopf blies, hielt es ihn nicht auf, da er innen leer ist.
  • Wörtlich gespaltene Persönlichkeit: Tangere ist eigentlich ein Stück von Latios Geist, das mit Atlass charakteristischer Speicherpartitionsfähigkeit getrennt von ihr denkt.
  • Uncanny Valley: Im Universum beschreibt Gray Latio als so hübsch, dass sie künstlich aussieht.
  • Whip It Good: Tangere hat eine Knochenpeitsche.

Wuzhiqi A Xian der einer der drei war, die vor langer Zeit an der Entwicklung von Ergo beteiligt waren. Aufgrund einer alten Vereinbarung hat sie nach der Familie Crudelis einen zweiten „Anspruch“ auf ihn. Bezeichnet sich selbst als Ergos Mutter.
  • Historischer Geschlechtsumwandlung:Untergetaucht. Obwohl der mythische Wuzhiqi männlich war und dieser weiblich zu sein scheint, war es in Wirklichkeit nur ihr Remote Body. Waver findet heraus, dass der echte Wuzhiqi ein Mann sein muss, denn nach alten Xian Überlieferungen zufolge sind weibliche Gottheiten zu außerkörperlichen Erfahrungen fähig, während männliche Gottheiten magische Energie sammeln müssen, um temporäre Körper zu erschaffen. Ihr solider, physischer Körper lässt vermuten, dass sie eine männliche Gottheit ist.
  • Magic Eye : Grey wird auf der Stelle gelähmt, wenn sie Augenkontakt mit ihr herstellt.
  • No-Sell: Older Mystery besiegt neuere Mystery, und so als Xian sie ist völlig unbeeinflusst von der modernen Magie.
  • Remote-Körper:Der Körper, den Ergo am Ende von Band 1 zerstört, war nicht ihr echter.
  • Gestaltwandler: Hat Formen wie einen Adler, eine seltsame Affenkreatur und einen Humanoiden angenommen. Angesichts des echten Wuzhiqi der Legende wäre die Affenkreatur ihre wahre Gestalt.


Interessante Artikel