Haupt Zeichen Charaktere / Mo Dao Zu Shi-Hauptcharaktere-Wei Wuxian

Charaktere / Mo Dao Zu Shi-Hauptcharaktere-Wei Wuxian

  • Characters Mo Dao Zu Shi Main Characters Wei Wuxian

Mo Dao Zu Shi Zeichenindex
Hauptfiguren : Wei Wuxian | Lan Wangji
Fünf große Clans : Gusu Lan Clan | Yunmeng Jiang Clan (Jiang Cheng) | Lanling Jin Clan (Jin Guangyao) | Qinghe Nie Clan | Qishan Wen Clan
Andere Charaktere : Andere Clans | Stadtgruppe Yi | Verschiedene Charaktere

Wei Ying (魏婴)-Wuxian (无羡)-Yiling Laozu (宜陵老祖)

Gesprochen von (Mandarin) : Zhang JieHinweisGutgeschrieben als A-Jie(Animation - Erwachsene), Zhao Shuang (Animation - Kind), Lu Zhixing (Hörspiel - Erwachsene, Live-Action, Handyspiel), Ye Zhiqiu (Hörspiel - Kind)
Gesprochen von (Japanisch) : Ryohei Kimura (Animation – Erwachsener, Live-Action), Misaki Watada (Animation – Kind), Tatsuhisa Suzuki (Hörspiel)
Gesprochen von (Koreanisch) : Shim Gyu-hyuk (Animation)
Gespielt von : Xiao Zhan (Live-Action - Erwachsener), Su Yaxin (Live-Action - Kind)

Werbung:

Höhe : 186 cm (im Originalkorpus); 180 cm (im Körper von Mo Xuanyu)
Waffen : Suibisch | Was auch immer ( jian ), Chenqing | 陈情 ( Seifenoper )

img/characters/51/characters-mo-dao-zu-shi-main-characters-wei-wuxian.pngKlickenHier
img/characters/51/characters-mo-dao-zu-shi-main-characters-wei-wuxian-2.png
um Wei Wuxian in seinem ursprünglichen Körper zu sehen KlickHier
img/characters/51/characters-mo-dao-zu-shi-main-characters-wei-wuxian-3.png
Wei Wuxian als den Yiling-Patriarchen zu sehen
»Niemand kann mir eine schöne, breite Straße geben, auf der ich gehen kann. Eine Straße, auf der ich diejenigen schützen kann, die ich beschützen möchte, ohne den gespenstischen Pfad kultivieren zu müssen.'


Als Sohn von Wei Changze und dem abtrünnigen Kultivierenden Cangse-Sanren wuchs Wei Wuxian zu einem berüchtigten Schrecken der Kultivierungswelt auf. Als Vierter auf der Liste der fünf besten Kultivierenden seiner Generation war er ursprünglich ein Kindheitsfreund der Jiang-Geschwister, bis eine Tragödie über den Jiang-Clan hereinbrach.

Eine Reihe von Ereignissen führte dazu, dass er in die Burial Mounds geworfen wurde, ein Massengrab voller wütender Energie, aus dem er ging, nachdem er die Fähigkeit erfunden hatte, Leichen und andere Künste des Nekromanten zu kontrollieren, und so einen dunklen Weg zur Kultivierung begründete. Er profilierte sich dann in der Sunshot-Kampagne gegen die Tyrannei des Qishan-Wen-Clans, aber die politische Atmosphäre der Nachkriegszeit wirkte nicht gerade zu seinen Gunsten.



Werbung:

Nachfolgende Ereignisse führten zum Einbruch seines Rufs, zur Belagerung seines Verstecks ​​und er starb spurlos. 13 Jahre später opfert sich der unterdrückte Homosexuelle Mo Xuanyu in einem dunklen Ritus, um Wei Wuxian aufzufordern, sich an der Familie Mo zu rächen, die ihn missbraucht hat, bis er wahnsinnig wurde. In einem neuen sterblichen Körper gefangen, wird Wei Wuxian dann in Ereignisse hineingezogen, die er nicht selbst gewählt hat, und gefolgt von einem Bekannten seiner Vergangenheit – Lan Wangji.


Alle Ordner öffnen/schließen Tropes #-B
  • 0% Zustimmungswert: Ein paar Monate nach dem Ende der Sunshot-Kampagne brach Wei Wuxians Ruf aus einer Vielzahl von Gründen allmählich eindes Angriffs der Nachtlosen Stadt, ist es leicht, die Menschen, die ihm gegenüber noch guten Willen haben, mit einer Hand abzuzählen. Während sich Wei Wuxians Standing immer noch nicht verbessert hat, als er wieder zum Leben erweckt wurde, ist er größtenteils ein Ausreißer, der in Ruhe gelassen wird, besonders seitder zweite Versuch der Kultivierungswelt, ihn zu belagern, schlug fehl und die Clans haben jemand anderen gefunden, über den sie sich lustig machen und über ihn tratschen können.
  • Das Ass :
    • Wei Wuxian gilt als der beste Bogenschütze seiner Generation. Während er in Bezug auf den Gesamtzauber den vierten Platz unter den fünf besten Kultivierenden einnimmt, ist das Bogenschießen die einzige Fähigkeit, in der er überlegen ist, da er sein Ziel sogar mit verbundenen Augen treffen kann . Im donghua , belegte er den ersten Platz beim Bogenschießen während der Diskussionskonferenz in Qishan und übertraf sogar Spieler wie die Zwillingsjades von Lan (ganz zu schweigen von der Tatsache, dass Lan Wangji den Wettbewerb auf halbem Weg verließ) und Jin Zixuan.
    • Die Jury ist raus, wer ist das stärkste Kultivierende unter den Darstellern, aber Wei Wuxian wird garantiert zu den Besten gehören. Schon bevor er die dämonische Kultivierung begründete, war er als geschickt im Umgang mit dem Schwert bekannt und er hatte bereits in jungen Jahren einen goldenen Kern gebildet, obwohl er einige Jahre später als seine Altersgenossen seine Ausbildung begann. Nach den Ereignissen der Sunshot-Kampagne konnte niemand mehr leugnen, wie groß die Macht war, die er besaß, weil er in der Lage war, seine verärgerte Energiedas ist auch der Grund, warum ihm viele übel genommen haben.
  • Anpassungs-Angst-Upgrade: Im In donghua , Wei Wuxian spielte immer noch eine direkte (wenn auch unbeabsichtigte) Rolle inJin Zixuans Tod, es gibt schwere Implikationen, diesein Kontrollverlust über die Leichen im Blutbad der Nachtlosen Stadt war nicht nur auf Machtinkontinenz zurückzuführen, sondern auch auf einige von Jin Guangshans Kumpanen, die die negativen Auswirkungen von Wei Wuxians dämonischer Kultivierung manipulieren oder verschlimmern konnten. Allerdings ist die Donghuas Inkarnation von Wei Wuxian hat immer noch mehr Blut an den Händen als sein Live-Action-Pendant, daer tötete immer noch unzählige Kultivierende mit dem Yin Tiger Seal.
  • Adaptational Badass: Wei Wuxian war bereits im Roman mächtig als spiritueller oder dämonischer Kultivierender, aber in der in donghua er ist in der Lage, seine verärgerte Energie noch hundertmal mehr zu nutzen und wird seinem Titel als Yiling-Patriarch gerecht. Außer Mind Rape zuzufügen und Tote aufzuerwecken; er kann auch schweben, die verärgerte Energie auf ähnliche Weise manipulieren wie Vektoren , und extrahiere goldene Kerne – dies alles sind nur die Anfangseinträge einer langen Liste aller Dinge, die er tun kann. Obwohl er seit dreizehn Jahren tot ist, hat er nicht im Geringsten den Kontakt verloren.
  • Anpassungsfähiger netter Kerl: Im donghua , er mochte Jin Zixuan immer noch nicht, aber er war viel weniger gewalttätig, als er es ausdrückte. Als Jin Zixuan Jiang Yanli zum ersten Mal in den Cloud Recesses beleidigte, näherte sich Wei Wuxian ihm zunächst beiläufig, bevor er mit stiller statt explosiver Wut reagierte, als Jin Zixuan mit einem abweisenden Ton sowohl über Jiang Yanli als auch über Jiang Cheng sprach. Als Jin Zixuan Jiang Yanli in Langya demütigte, entschied sich Wei Wuxian, ihn nur einmal zu schlagen, anstatt ihn wie im Roman sinnlos zu schlagen, und sagte Jin Zixuan lediglich, er solle sich aus den Augen lassen, anstatt zu schreien, dass er ihn töten werde Eines Tages.
  • Anpassung Persönlichkeitsänderung: Die donghua hat Wei Wuxian mehr Reife in seiner Entscheidung, mit der dämonischen Kultivierung zu beginnen, und in der Art, wie er auf andere reagiert, die ihn damit konfrontieren.
  • In das Königshaus aufgenommen:
    • Der Jiang-Clan ist einer der Vier (damals fünf) Großen Clans, die als die Elite-Königsfamilien der Kultivierungswelt gelten. Während Wei Wuxian vom Jiang Clan aufgenommen wurde, wurde er nie offiziell in die Jiang Familie aufgenommen, obwohl er einigen ihrer Mitglieder sehr nahe stand.Schließlich verließ er das Land, wobei das eine überlebende Mitglied der Jiang Familie in jeder Hinsicht auf ihn verzichtete.
    • Im Epilog,er heiratet einen der beiden Erben der Familie Lan und wird damit Mitglied eines weiteren angesehenen Clans.
  • Zärtlicher Spitzname: Jiang Yanli bezeichnete ihn immer als A-Xian, eine der vielen Möglichkeiten, wie sie ihre Liebe zu ihrer jüngeren Bruderfigur zeigte.
  • Angst vor Nadeln: Obwohl er keine Nadelphobie wie bei Hunden hat, würde Wen Qing ihn normalerweise in Schach halten, indem sie drohte, ihre medizinischen Nadeln bei ihm zu verwenden, wenn er weiter herumtrollte.
  • Aggressiv Unterwürfig: Wei Wuxian ist nicht gerade aggressiv, aber er ist definitiv offener und offener als Lan Wangji.Wenn es um ihre Schlafzimmeraktivitäten geht, überlässt Wei Wuxian jedoch gerne Lan Wangji und genießt sogar die Vorstellung, festgenagelt oder gefesselt und seiner Geliebten ausgeliefert zu sein.
  • Ist nicht zu stolz, um zu betteln: Wei Wuxian zieht es vor, diese Trope zu vermeiden ... es sei denn, ein Hund ist beteiligt. Wann immer er mit einem konfrontiert wird, schämt er sich nicht zu schreien, zu weinen, um Hilfe zu rufen oder sich an die Person zu klammern, die ihm am nächsten steht.
  • All for Nothing: Trotz allem, was er geopfert hat, um zu rettenWen Ning und seine Verwandten, alle seine Bemühungen richteten sich gegen ihndurch schreckliches Glück und tragische Ungerechtigkeit, und alles endete mit seinem Tod und der verbleibenden Wens wurde brutal und erbarmungslos abgeschlachtet. Nach dem Time Skip bekommt Wei Wuxian jedoch die Gewissheit, dass seine Bemühungen waren nicht vergeblich, wenn er das erfährtLan Sizhui und Wen Yuan sind dieselbe Person.
  • Alliterativer Name: IM Nein IM uxian.
  • Allmächtiger Hausmeister: Wei Wuxian zählt zu den mächtigsten Charakteren seiner Generation, obwohl er als Sohn eines Dieners bekannt ist. Andererseits neigen die Leute dazu zu vergessen, dass sein „dienerlicher“ Vater auch ein Kultivierender war und dass seine Mutter eine Schülerin des legendären Baoshan-Sanren war.
  • Zurückhaltender Big Brother: Heruntergespielt. Er und Jiang Cheng hatten einmal eine brüderliche Beziehung, aber Wei Wuxian hat den Jiang-Clan vor langer Zeit verlassen, undJiang Cheng kündigte auch der gesamten Kultivierungswelt an, dass er im Wesentlichen verstoßen wurde, nachdem er sich an ihnen zum „Verräter“ gemacht hatte. Aber nachdem Wei Wuxian in die Welt der Sterblichen zurückgekehrt ist, spricht er bei jeder Interaktion mit seinem ehemaligen kriegerischen Bruder so wenig wie möglich mit ihm, und seine Stimmung um den Mann ist meist resigniert. Allerdings war Wei Wuxian in der Vergangenheit nicht immer unpersönlich gegenüber Jiang Cheng, genauso wie Jiang Cheng damals nicht immer so hasserfüllt gegenüber ihm war. Obwohl Wei Wuxian seinem alten Freund gegenüber keinen bösen Willen hegt, unternimmt er keine Anstrengung, ihn zu erreichen, weil er weiß, dass er genauso gut mit einer riesigen undurchdringlichen Wand sprechen kann, und er ist der Meinung, dass die Vergangenheit im vorbei an.
  • Immer jemand Besseres: Wei Wuxian übertrifft Jiang Cheng in mehreren – wenn nicht sogar in allen – Bereichen, und dies führte zu Spannungen in ihrer Beziehung, lange bevor ihre Freundschaft offiziell endete.
  • Mehrdeutige Störung:
    • Viele seiner Charaktereigenschaften, Denkprozesse und Handlungen – insbesondere in dem Roman, wo der Leser einige Teile der Geschichte direkt aus seiner Sicht sieht – deuten darauf hin, dass er ADHS hat. Abgesehen von seinem notorisch schlechten Gedächtnis ist er auch anfällig für Ablenkung, kann impulsiv sein, hat Schwierigkeiten mit Stress, ist übermäßig aktiv, leidet gelegentlich unter häufigen Stimmungsschwankungen, ist nicht der Beste in der langfristigen Planung und kann hyper- in einem ungesunden Maße fokussieren. Diese Eigenschaft wird heruntergespielt, nachdem er wieder zum Leben erweckt wurde.
    • Angesichts dessen, was er bisher durchgemacht hat, wäre es nicht unbegründet anzunehmen, dass Wei Wuxian an einer posttraumatischen Belastungsstörung leidet.In den letzten Monaten seines ersten Lebens hatten seine Prüfungen tatsächlich für einige Zeit sowohl seinen Geist als auch seinen Verstand gebrochen.Obwohl er sich nach seiner Auferstehung nachweislich erholt hat, deuten einige Anpassungen darauf hin, dass er immer noch Albträume über die schlimmsten Abschnitte seines Lebens hat, und manchmal wird er melancholisch, wenn er in Erinnerungen schwelgt oder mit irgendetwas oder jemandem konfrontiert wird, der mit den düsteren Teilen seiner Vergangenheit zu tun hat . Denn trotz seiner Reife, seiner emotionalen Stärke und seiner gesünderen Bewältigungsmechanismen ist Wei Wuxian immer noch nur ein Mensch und hat seine Grenzen.
  • Tiermuster:
    • Krähen tauchen häufig auf, wenn der Yiling-Patriarch sein Ding macht. Es wird angenommen, dass Krähen Unglück darstellen und als Zeichen eines schlechten Omens angesehen werden, und Wei Wuxian ist berüchtigt als Kultivierungs-Bogeyman. Krähen werden mit dem Tod in Verbindung gebracht, was auf Wei Wuxians Kräfte der Nekromantie anspielt. Sie symbolisieren auch den Wandel und unterstreichen die Bedeutung seiner Transformation von einem spirituellen zu einem dämonischen Kultivierenden. Schließlich werden Krähen oft missverstanden, ähnlich wie Wei Wuxian selbstvon fast allen missverstanden und beschimpft.
    • In gewisser Weise teilt Little Apple (sein Haustier-Esel) einige Eigenschaften mit Wei Wuxians früherem Ich. Beide sind stur, freigeistig und denken nicht viel darüber nach, was andere über sie denken, obwohl die Umstände in Wei Wuxians Fall viel komplizierter sind. Und wie sein Lasttier würde Wei Wuxian viele seiner Sorgen für sich behalten, um die Menschen um ihn herum nicht zu stören.
    • Gespielt für Lachen im Bankett extra, wenn er sich selbst implizit als Schwein bezeichnet, indem er seine Absicht zum Ausdruck bringt, „seinen Kohl zu knabbern“. Dies ist ein Hinweis auf das chinesische Sprichwort 'Der kleine Weißkohl wurde von einem Schwein ausgegraben', das die Not eines Elternteils beschreibt, wenn sie sehen, wie ihr Kind jemanden heiratet, den die Eltern für unwürdig halten - eine perfekte Analogie zuwas Lan Qiren über die Ehe seines Neffen mit Wei Wuxian denkt.
  • Tiere hassen ihn : Er hat Lampenschirme, dass er nicht nur mit Hunden Pech hat, sondern auch mit fast jedem anderen Tier. Wei Wuxian : Die fliegenden, die gehenden, die schwimmenden – jeder dreht sich um und flieht, sobald er mich sieht.
  • Antiheld : Nachdem er Yiling-Patriarch wurde, war Wei Wuxian von Natur aus rücksichtsloser und zeigte sogar Sadismus gegenüber einigen seiner Feinde. Aber er ist fest auf der Seite des Guten und sagt sogar, dass er sich dämonisch kultiviert hat, um seine Lieben zu beschützen und damit niemand anderes es tun müsste. Er ist insbesondere der einzige Charakter in der Geschichte, dermoralisch fragwürdige – aber nie böse – Handlungen unternahm, entweder aus guten Gründen, oder weil er immer wieder in die Enge getrieben wurde und er keinen anderen Ausweg fand.
  • Der Erzmagier : Kombiniert mit Schwarzmagier , was eine Selbstverständlichkeit ist, da er der Begründer – und damit der fähigste Praktiker – der dämonischen Kultivierung ist. Er könnte auch einer der mächtigsten Charaktere in der Geschichte sein. Fallbeispiel,der Jin-Clan sah ihn als unmittelbare politische Bedrohung an, obwohl er selbst nichts mit Politik zu tun haben wollte und während des Angriffs auf die Nachtlose Stadt nur er gegen eine Armee von mehr als dreitausend Grubber .
  • Pfeilfang: The donghua zeigt ihn, wie er einen Pfeil fängt, den Wen Ning aus Versehen mit nur leichter Überraschung auf ihn schießt.
  • Zumindest gebe ich es zu: Er bestreitet nicht, dass er in seinem vergangenen Leben viele Fehlverhalten begangen hat, und er sagt, dass er nicht um Vergebung bittet, und deshalb hegt er keinen Groll über seinen Tod. Er macht jedoch allen klar, dass er keine Verantwortung für die Dinge übernehmen wird, die er nicht tun.
  • Aufmerksamkeitsdefizit... Ooh, Shiny! : Er lässt sich leicht ablenken und die donghua zeigt dies am besten. Nach seiner Auferstehung hat es etwas nachgelassen, aber es gibt immer noch Zeiten, in denen seine Aufmerksamkeit schnell von einem Thema zum anderen wechseln kann.
  • Großartigkeit durch Analyse: Wei Wuxian kann eine Situation auf einen Blick analysieren und schnell zu Schlussfolgerungen kommen, indem er selbst die kleinsten Hinweise bemerkt. Es ist ein großer Teil dessen, was ihn so erfolgreich gemacht hat.
  • Schreckliche Wahrheit: Wei Wuxian befürchtete, dass Jiang Cheng auch nur einen Hinweis darauf wüsstewie er seine Kultivierung wirklich wiedererlangte, Jiang Cheng würde es schlecht aufnehmen und wieder zusammenbrechen. Aus Angst vor diesem Ergebnis gibt Wei Wuxian niemandem an, was mit ihm passiert ist und warum ander wechselte dazu, nur noch dämonische Kultivierung zu verwenden, und forderte Wen Ning auf, Jiang Cheng unter keinen Umständen von der Transplantation zu erzählen. Wen Ning hat sein Wort nur gebrochen, als Jiang Cheng Wei Wuxian über seinen Wutbruch hinaus verärgert, dass er am Ende eine Minderjährige erleidet qi Abweichung.
  • Badass Boast: Wei Wuxian macht das ein paar Mal, aber er tut es weniger, um sein Ego zu stärken, sondern mehr, um seine Feinde davor zu warnen, was er wirklich tun kann, entweder als Einschüchterungstaktik oder als spöttische Bemerkung darüber, wie viel sie unterschätzen ihm.
  • Badass in Distress: Obwohl er ein mächtiger sein mag Schwarzmagier , kommt es ein paar Mal vor, dass Wei Wuxian aufgrund von Pech oder emotionalem Stress in eine Position gebracht wird, in der er gerettet werden muss.
  • Schlechtes 'schlechtes Schauspiel': Er wendet sich häufig den erbärmlichen Chewing the Scenery-Possen zu, wenn er die Leute davon überzeugen muss, dass er weder der Yiling-Patriarch noch sonst jemand misstrauisch ist. Zum Glück für ihn erlaubt ihm sein neuer Körper, Mo Xuanyu, ein berüchtigter Wahnsinniger, damit davonzukommen, da die meisten Leute es abtun, weil er einfach verrückt wird.
  • Schlechte Kräfte, gute Menschen: Seine Nekromantie macht ihn unter Kultivierenden gefürchtet, aber er ist zweifellos ein Held mit edlen Absichten.
  • Batman Gambit: Wei Wuxian macht es nicht so oft wieJin GuangyaooderNicht Huaisangtut, da er eher ein Detektiv als ein Intrigant ist, aber er ist in der Lage, einen zu ziehen, wenn er muss. Ein Beispiel ist, dass er mühelosSeine Siesein wahres Gesicht vor Hunderten von Kultivierenden zu zeigen, indem er einfach auf seine Knöpfe drückt und ihn mit einigen Blättern Papier blufft.
  • Schönheit wird nie getrübt: Zickzack. Sein Gesicht wird nie dauerhaft verstümmelt oder verletzt, aber der Rest seines Körpers ist ein faires Spiel, wenn es um Narben geht. In seinem früheren Leben hatte er ein Brandmal auf seiner Brust, dann eine Narbe über seinem Bauch, und ein Extra erwähnte kurz, dass er auch mehrere Narben auf seinem Rücken hatte, die Yu Ziyuan jedes Mal zufügte, wenn sie ihn bestrafte. In der Gegenwart, abgesehen von denen, die er ursprünglich von Mo Xuanyu bekam (die schließlich verschwanden, nachdem Mo Xuanyu's Rache erfüllt war), ist die einzige Narbe, die bleibt, diejenige, die er bekommtJin Ling.
  • Seien Sie vorsichtig, was Sie sich wünschen: Wenn Wei Wuxiangab Jin Zixuan eine weitere Tracht Prügel, weil er Jiang Yanli zum Weinen gebracht hatte, das hat er eines Tages geschworener würde Jin Zixuan mit seinen eigenen Händen töten. Wie der Anfang der Geschichte klar sagt,er war tatsächlich für seinen Tod verantwortlich, auch wenn Rückblenden verdeutlichen, dass es unbeabsichtigt war.
  • Been There, Shaped History: Heruntergespielt, da sich die gesamte Handlung des Romans bestenfalls über zwanzig Jahre erstreckt und Wei Wuxian noch lange nicht hundert Jahre alt ist. Dennoch hat Wei Wuxian eine unvergessliche Spur in der Geschichte hinterlassen von Erstellen dämonische Kultivierung.
  • Unter der Maske:
    • Obwohl er kein einziges Mal verärgert oder verzweifelt wirkteverschenkt seinen goldenen Kerner bereut es auch nicht, er ist tatsächlich melancholischer, als er es zugibt, und beklagte sich tief in sich hinein, wie er es nie könnterichtig kultivieren oder sein Schwert benutzennochmal. Die Arroganz, die andere mit ihm als Yiling-Patriarch in Verbindung brachten? Ein Teil davon ist eine Fassade, die er aufgestellt hat, damit niemand davon erfährt, dass erhatte seinen Kern nicht mehr.
    • Obwohl Wei Wuxian jede Beleidigung, die gegen ihn gerichtet ist, gelassen hinnimmt, bedeutet dies nicht, dass er durch einige dieser Beleidigungen nicht bis zu einem gewissen Grad verletzt wird. Das hat nicht geholfener hatte nie die Absicht, jemanden zu belästigen oder zu terrorisieren, dennoch verbreitet jeder weiterhin alle möglichen Gerüchte und Geschichten, die ihn im schlechtesten Licht erscheinen lassen, was den Kultivierungsclans den 'Grund' gibt, ihn zu belästigen und zu verfolgen, obwohl er möchte nur in Ruhe gelassen werden.
  • Berserker-Knopf:
    • Jin Zixuans Anwesenheit war genug, um Wei Wuxian zu irritieren, und sie konnten sich nur selten unterhalten, ohne dass die Dinge angespannt wurden. Wei Wuxian sagte Lan Wangji damals sogar, dass er den Kerl jedes Mal verprügeln wollte, wenn er ihn sah.
    • Obwohl er subtiler ist als die anderen Beispiele, mag Wei Wuxian es nicht, als Sohn eines Dieners bezeichnet zu werden; nicht weil sein Stolz verletzt ist, sondern weil er es als Beleidigung der Ehre und des Andenkens seiner Eltern auffasst. Obwohl im Gegensatz zuJin Guangyao, Wei Wuxian antwortet auf solche Beleidigungen nie mit Mord, sondern nur mit Irritation.
  • Hüte dich vor den Schönen: Kombiniert mit Vorsicht vor den Dummen; er ist fast immer gut gelaunt und neckt gerne andere, ist aber dennoch gutherzig und hilfsbereit. Und so hilf ihm, wenn er dich tatsächlich verfolgen und töten will...
  • Big Brother Bully: Die milde und liebevolle Version; während er Wen Yuan verehrte, liebte er es, das Kind ein bisschen zu sehr zu ärgern. Er schien es auch zu genießen, Jiang Cheng zu ärgern, als sie noch miteinander auskamen.
  • Big Brother Instinct: Heruntergespielt, da die Jiangs ihn aufgenommen, aber sonst nie offiziell adoptiert haben. Er steht jedoch den beiden Jiang-Kindern sehr nahe, und vom Alter her würde er als das mittlere der drei Kinder angesehen. Wie nahe er ihnen steht, rede schlecht darüber – oder schlimmer, Versuchen zu schaden — Jiang Cheng und Yanli auf eigene Gefahr.
  • Big Little Brother: Er ist größer als Jiang Yanli, obwohl er ein paar Jahre jünger ist als sie. Obwohl Wei Wuxian und Jiang Yanli nicht verwandt oder offiziell als Adoptivgeschwister anerkannt sind, ist es offensichtlich, dass Wei Wuxian Jiang Yanli als Schwester betrachtet, und Jiang Yanli macht deutlich, dass sie ihn als einen zweiten jüngeren Bruder betrachtet.
  • Anbetung der Großen Schwester: Er verehrte Jiang Yanli, sah immer zu ihr auf und hatte das Gefühl, dass sie nur das Beste verdiente, weshalb er so hartnäckig gegen ihre Verlobung mit Jin Zixuan war, der sie schlecht behandelte. Bei der Jagd auf den Phoenixberg, als Wei Wuxian die Beherrschung verlor, war Jiang Yanli der einzige, der ihn dazu bringen konnte, zuzuhören und sich zu beruhigen. Es wurde auchDer Tod von Jiang Yanli war der letzte Tropfen, der Wei Wuxians Verstand endgültig brach.
  • Schwarzes Schaf: Heruntergespielt. Vordas Lotus Pier-Massaker, Wei Wuxian war unter den anderen Jiang-Schülern beliebt, die ihn bewundern und gerne mit ihm spielen. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass Wei Wuxian den neuen Schülern, die während der Sunshot-Kampagne dem Jiang-Clan beigetreten sind, nicht so nahe steht. Sowohl das Hörspiel als auch Mo Dao Zu Shi Q andeuten, dass die neuen Schüler Wei Wuxian nicht mögen oder zumindest misstrauisch gegenüber ihm sind. Und in der donghua , sie sind genauso schnell zugreifen Wei Wuxian zusammen mit den anderen Kultivierenden im Blutbad der Nachtlosen Stadt an.
  • Flammende Inferno-Höllenfeuer-Sauce: Aus Yunmeng stammend, wo das Essen eher würzig ist, ist Wei Wuxians Küche besonders scharf, so dass selbst Jiang Cheng, ein gebürtiger Yunmeng, damit nicht umgehen kann. Reflexartig würzt er auch sein Essen, wie die armen Junior-Jünger auf die harte Tour erfahren, als sie sein Congee füttern.
  • Blue-Collar Warlock: Eine alte chinesische Version. Wei Wuxian hat einen Waisenhintergrund und das zeigt sich trotz seiner späteren privilegierten Erziehung. Seine Diktion ist weniger raffiniert, er kleidet sich informeller (bindet seine Haare zu einem unordentlichen Pferdeschwanz, kleidet sich in Schwarz) und spielt die plays Seifenoper , die im Gegensatz zu den xiao und guqin , ist ein Bauerninstrument. Er scheint auch in Bars und Gasthäusern zu Hause zu sein und ist in der Lage, sich in das gemeine Volk einzufügen, zu verstehen und sich mit ihm zu verbinden, verglichen mit Gusu oder Yunmeng, wo er immer ein bisschen fehl am Platz war.
  • Legende der legendären Helden Light Novel
  • Brechen Sie sie durch Reden: Als Mensch weiß er, was jemanden zum Ticken bringt, und kann jemanden dazu bringen, die Fassung zu verlieren, indem er auf die Fehler in seiner Logik und Argumentation hinweist oder in seinen Berserk-Knöpfen stößt. Er setzt dies ein paar Mal effektiv gegen die Schurken ein.
  • Genial, aber faul : Heruntergespielt, da er weniger faul und unorthodoxer ist. Als Kind war Wei Wuxian der beste Schüler des Jiang-Clans, trotz seines Rufs als fauler Trottel. Dies zeigt sich am besten während seines Aufenthalts in Gusu, wo er die meiste Zeit damit verbrachte, sich herauszuschleichen und zu trinken, aber trotzdem Spickzettel für seine Freunde erstellen konnte.
  • Broken Ace: Er ist vielleicht einer der mächtigsten und (berüchtigtsten) Krieger seiner Generation geworden, weil er die dämonische Kultivierung begründet hat, aberall die politischen und persönlichen Schwierigkeiten, die damit verbunden waren, trieben ihn immer wieder in die Ecke, und während er sein Bestes versuchte, durchzukommen, gab es nur so viel, was sein Verstand und sein Herz ertragen konnten. Nach seiner Wiederbelebung geht es ihm merklich besser, aber die Narben seiner Vergangenheit werden immer bleiben, was er anerkennt.
  • Gebrochene Tränen: Er hatte in der Vergangenheit zwei tränenreiche Zusammenbrüche. Erst als er versehentlichbekam Jin Zixuan getötet und brach nach dem Aufwachen zusammen, und später, als Jiang Yanli getötet wurde, als er versuchte, ihn zu beschützen.
  • Heruntergebracht zu Badass:Er gab Jiang Cheng seinen goldenen Kern und verlor alle seine Fähigkeiten zur Kultivierung. Aber dann er hat gelernt, wie man die Toten auferweckt und kontrolliert, als dämonisch Kultivierung erfordert keinen goldenen Kern.
  • Brutale Ehrlichkeit:
    • Er mag nett sein, Wei Wuxian ist ernst und nimmt oft kein Blatt vor den Mund, besonders bei den Leuten, die er nicht mag. Ein gutes Beispiel ist, wenn er unverblümt und genau beschuldigtJin Guangshanin die Fußstapfen von Wen Ruohan zu treten.
    • Obwohl es selten vorkommt, kann er mit den Menschen, mit denen er eng verbunden ist, scharfzüngig sein, wenn er genug provoziert wird. Zum Beispiel sagt er Jiang Cheng ins Gesicht, dass er sich in den Jahren seit seinem Tod überhaupt nicht verändert hat, und sein Ton macht deutlich, dass er nicht als Kompliment gemeint war.
  • Einen Drachen schikanieren: In diesem Fall ist Wei Wuxian der Drache. Die Leute wissen, dass er seinen Titel als Yiling-Patriarch aus einem bestimmten Grund verdient hat, aber viele Kultivierende glauben, dass es leicht ist, ihn anzunehmen, solange sie Zahlen haben. Es stellt sich heraus, dass es nicht so einfach ist, undder einzige Grund, warum sie in der Vergangenheit auch nur annähernd die Oberhand hatten, war, dass Wei Wuxian nicht in bester mentaler und emotionaler Verfassung war und andere besondere äußere Faktoren den Ausschlag gegen seine Gunst gegeben hatten. Wenn Wei Wuxian dies beabsichtigt hätte, wären sie jedoch in Sekundenschnelle zu Leichenfutter geworden.Zu ihrem Glück steht Wei Wuxian darüber.
  • Bunny-Ears-Anwalt: Er ist eines der weniger verrückten Beispiele für die Trope. Niemand kann sich darüber einigen, wie viel Nutzen er der Kultivierungswelt gebracht hat (einen Kompass zu erfinden, um böswillige Energie zu erkennen, eine Flagge, um Geister als Köder anzulocken oder ein Bösewicht zu sein, der einen dunklen Kultivierungsweg erfunden hat). Jeder kann jedoch zustimmen, dass seine Idee, Kinder zu begraben, bis nur noch der Kopf aus dem Boden ragt damit sie größer werden ist keine gute Kinderbetreuung. Und nein, scharf ist nicht der einzige Gaumen, noch ist die Zwangsernährung von scharfem Essen ein (totales) Heilmittel gegen Leichenvergiftung.
Werbung:Tropen C-E
  • Kain und Abel: Er ist der Abel für Jiang Chengs Kain, und sie passen perfekt zum Trope. Jiang Cheng ist seit langem verbittert darüber, dass Wei Wuxian in allem besser ist als er, einschließlich (angeblich) der Zuneigung und Gunst von Jiang Fengmian. Jiang Cheng führte auch die Erste Belagerung mit der Absicht an, Wei Wuxian zu töten.obwohl Wei Wuxian klarstellt, dass Jiang Cheng nicht der Grund, warum er gestorben ist. Ihre Beziehung war jedoch – obwohl kompliziert – nicht immer so feindselig.
  • Nennen Sie einen Menschen einen 'Fleischsack': Er wird mehr als ein paar Mal als Schurke oder Hund bezeichnet.
  • Kritik nicht vertragen: Heruntergespielt und zum Lachen gespielt. Er kann nicht verstehen, dass andere sein Kochen nicht vertragen, weil er es für jeden Gaumen viel zu scharf macht.
  • Die Casanova: Untergraben. Wei Wuxian hatte den Ruf, um schöne Mädchen zu werben, obwohl Wei Wuxian nicht aktiv nach einer romantischen Beziehung sucht. In Wirklichkeit macht er eigentlich nie Frauen den Hof, sein 'Flirten' läuft darauf hinaus, dass er sich ihnen gegenüber höflich und leicht verspielt verhält und ihnen Komplimente oder Geschenke als Dank macht.Seine erste Liebe wurde sogar ein Mann.
  • Cassandra Truth: Wei Wuxian ist der Erste, der das erkenntder Jin-Clan wiederholt nur die Unterdrückungsherrschaft des Wen-Clans, auch wenn sie in ihrer Herangehensweise eher zurückhaltend sind. Als er seine Gedanken laut äußerte, stößt seine Stimme auf taube Ohren, weil die anderen Clans entweder zu blind waren, um die Wahrheit zu erkennen, oder sich freiwillig dafür entschieden haben, blind zu bleiben. Der einzige, der seine Worte wirklich beherzigte, war Lan Wangji.
  • Casual Danger Dialog : Er ist nicht davor zurück, in Krisen banale Gespräche zu führen, besonders im zweiten Leben, wo er seine Feinde oft mitten in einem Kampf ansprechen kann, als ob nichts Ungewöhnliches passiert.
  • Casual Kink: Wenn es um gehtseine 'nächtlichen Aktivitäten' mit Lan Wangji, Wei Wuxian ist mehr als offen für neue Dinge, von Bondage und Rollenspielen bis hin zu rolees verkehrt herum machen und es sogar vor Illusionen ihres jüngeren Ichs tun, die auch intim werden. Allerdings gibt es eine Sache, die Wei Wuxian nicht erlauben, und es istgeschlagen werden.
  • Charakterentwicklung :
    • Wei Wuxians Persönlichkeit nach seiner ersten Episode Resurrection zeigt seine neu gefundene Reife. Er lernt aus seinen früheren Erfahrungen, dass es zwar in Ordnung ist, selbstlos zu sein und anderen zu helfen, er aber dennoch andere um Hilfe bitten sollte, wenn es sein muss, und die angebotene Hilfe annehmen; und dass er trotz all seiner Klugheit und Fähigkeiten nicht die vollständige Kontrolle über die Situationen hat, in die er sich bringt, und die Belastungen, die er auf sich nimmt.
    • Wei Wuxians freundliche und selbstlose Natur ist angeboren, aber seine Erfahrungen mit der Familie Jiang führen oft dazu, dass er seine Selbstlosigkeit auf ein ungesundes Niveau hebt, weil er glaubt, dass sein Leben im Vergleich zu dem Leben der Menschen, die ihm wichtig sind, nicht viel wert ist, und daher ist er anderen gegenüber selten ehrlich über seine innersten Gedanken und Wünsche. In Kombination mit der Gesellschaft, die ihn als nichts anderes als den Sohn eines Dieners bezeichnet, egal was er tut, muss er immer aufpassen, ob er zu viel oder zu wenig leistet. Nach seinem Tod beginnt er langsam, diese Einstellung zu ändern; Während sein Mitgefühl intakt bleibt, beginnt er zu lernen, offener gegenüber dem zu sein, was er will, ohne Zögern oder Schuldgefühle, und er lernt auch, seine Entscheidungen zu treffen und ganz er selbst zu sein, ohne sich den Erwartungen der Gesellschaft oder den Verpflichtungen anpassen zu müssen, die jeder versuchen würde auf ihn zu legen.
  • Charakter-Tics: Im In donghua und der manhua , hält er sein Kinn, wenn er tief in Gedanken versunken ist.
  • Charles Atlas Superpower: Obwohl er nicht im gleichen Maße wie Lan Wangji war, erwies sich Wei Wuxian in seinem früheren Leben als fähig zu Kunststücken, die fast übermenschliche Kräfte erfordern, zbrach zwei Wen-Grubbern das Genick im donghua beim Versuch, Jiang Cheng . zu retten, als er mit bloßen Händen die Kiefer eines kaiju-großen Schildkrötenmonsters gewaltsam öffnete und als er töteteder Kultivierende, der Jiang Yanli ermordete, indem er ihm den Hals in zwei Hälften brach. Der letztere Fall ist bemerkenswerter, daer hatte damals seinen goldenen kern nicht mehr.
  • Fröhliches Kind: Heruntergespielt. Er war ein sehr fröhlicher und schelmischer Teenager, wie die Rückblende seiner Tage im Cloud Recess zeigt.
  • Chronisches Heldensyndrom: Wenn jemand in Gefahr ist oder mehr Hilfe benötigt als er, oder wenn eine schreckliche Situation behoben werden muss, wird Wei Wuxian immer versuchen, das zu tun, was er für richtig hält, und kümmert sich nicht um das, was andere haben dazu zu sagen. Schließlich erfährt er jedoch, dass es zwar nichts Schlimmes daran ist, für einen guten Zweck zu handeln, er jedoch immer noch darauf achten muss, wann, wo und wie er seine Heldentaten ausführt.
  • Aschenputtel-Umstände: Es ist nicht schwer, einige Parallelen zwischen Wei Wuxian und Aschenputtel zu ziehen, da sie ein ähnliches Leben bei ihrer Pflegefamilie haben. Aschenputtel führte ein gutes Leben mit ihrem Vater, aber nach seinem Tod wurde sie von ihrer Stiefmutter und zwei Stiefschwestern misshandelt, weil sie sie übelgenommen und beneidet hatten. Wei Wuxian hatte ein glückliches Leben bei seinen Eltern, doch er verlor sie durch eine schiefe Nachtjagd. Er wurde von einem Freund seiner Eltern aufgenommen, der ihn aufnahm. Wei Wuxian kam mit dem Großteil der Familie zurecht, aber die Mutter verachtete ihn und misshandelte ihn sowohl körperlich als auch emotional, und seine Beziehung zum Sohn der Familie war von Spannungen geprägt denn obwohl sie sich liebten, wurden sie immer gegeneinander ausgespielt, und der Sohn verachtete ihn nach einer Tragödie zu viel. Letztendlich verlässt Wei Wuxian die Familie undheiratet jemanden, den er liebt, der seinen Wert in der Form von Lan Wangji sieht, der mit seinem Status und Reichtum die „Prinzen“-Position hat.
  • Klassenclown: Obwohl er während des Unterrichts keine Sketche oder Auftritte aufführte, diente sein Austausch mit Lan Wangji und Lan Qiren seinen Klassenkameraden als gute Quelle für Comedy.
  • Der Cloudcuckoolander hatte Recht: Er wird von anderen als Cloudcuckoolander angesehen, aber nicht, weil er flatterhaft ist und außerirdisches Verhalten zeigt. Er ist gesund und intelligent, aber seine fortschrittlichen und innovativen Methoden und seine Tendenz, über den Tellerrand hinaus zu denken, wird von einer Gesellschaft, die rundherum engstirnig ist und sich gegen alles ablehnt, was es nicht ist, als unorthodox – und manchmal ketzerisch – angesehen im Einklang mit ihren Regeln oder Methoden. Aber nur weil er unkonventionell ist, heißt das nicht, dass er auch falsch liegt.
  • Farbcodierte Augen: Seine Augenfarbe hat eine Mischung aus Blau-, Grau- und Violetttönen. Alle drei Farben zeigen, wie facettenreich Wei Wuxian ist, denn ein Teil der Geschichte konzentriert sich darauf, was jeder in ihm wahrnimmt und was für ein Mensch er wirklich ist.
  • Farbmotiv: Seine Outfits sind hauptsächlich schwarz und rot. Das bleibt auch in seinem zweiten Leben mit Mo Xuanyus Körper so, dem Publikum zuliebe. Die Farben stehen für einen unbeschwerten und energiegeladenen Protagonisten, der sich auch in dunkler Magie versucht.
  • Farbcodierte Charaktere: Er hebt sich vom Rest der Besetzung durch ein unverwechselbares Rot / Schwarz-Thema in seinen Outfits in den meisten Adaptionen ab. Dies sogar, obwohl er Mitglied des Jiang-Clans ist, der hauptsächlich lila Roben trägt. Die Hörspielkunst bewegt sich im Zickzack, da er in seinen Tagen vor dem Yiling Patriarch entweder mit lila oder schwarzen Gewändern gezeichnet wurde.
  • Kampfparkour: Im donghua , er neigt dazu, im Kampf Flips zu machen oder wenn er mit jemandem in eine Persona-Rauferei gerät. Wenn er wieder zum Leben erweckt wird, tut er dies verständlicherweise mehr, da Mo Xuanyus Körper nicht so stark ist wie sein ursprünglicher Körper, also zieht er es vor, Menschen auszumanövrieren, anstatt direkt zu kämpfen.
  • Kampfpragmatiker:
    • Er ist der Erste, der vorschlägt, dass die Energie des Grolls genutzt werden kann, um bei der Kultivierung und im Kampf zu helfen, da die Energie des Grolls im Grunde genommen stille Energie ist. Er war der Erste, der diese Theorie praktizierte.
    • Abgesehen von der dämonischen Kultivierung ist er der Taktik nicht abgeneigt, Menschen zu überraschen oder anzugreifen, wenn sie am verwundbarsten sind.
  • Cool Big Bro: Die jüngeren Schüler sehen Wei Wuxian als einen faszinierenden Mentor des alten Bruders, der ihn sowohl verehrt als auch respektiert.
  • Cool Teacher: Abgesehen von seinen Exzentrizitäten und seiner Kochkunst schauen alle jüngeren Schüler hoch zu ihm auf und hören bereitwillig auf jeden Rat, den er ihnen gibt. Im Eisenhaken Darüber hinaus schreibt das Junior-Trio sogar seine Vorträge auf, ein Beweis dafür, wie informativ Wei Wuxian als Mentor ist.
  • Cooler Onkel: Wei Wuxian fungiert als fürsorglicher Onkel für Jin Ling, nachdem er erkannt hat, dass er Jiang Yanlis Sohn ist, noch bevor Jin Ling herausfindet, wer er wirklich ist. Obwohl er ihn oft ärgert, behandelt er Jin Ling mit Geduld, Verständnis und Zuneigung.Während Jin Ling es nie zugeben würde, sieht er Wei Wuxian immer mehr als diese Trope, und bald lässt er ihn ohne Beschwerden A-Ling nennen.
  • Cosmic Plaything: Das Schicksal war in seinem ersten Leben nicht wirklich freundlich zu Wei Wuxian. Zum Glück entschied es sich, ihm beim zweiten Mal eine Pause zu gönnen.
  • Gruselige Krähen: Die donghua nutzt diesen Trope während Wei Wuxians Tagen als Yiling-Patriarch voll aus. Wei Wuxians Tiermotiv ist eine Krähe, und in den todernsten Szenen würde es Morde an den gefiederten Kreaturen geben, die über den Himmel fliegen, um seine Ankunft zu signalisieren.
  • Crush Blush : Im manhua , Wei Wuxians Gesicht wird häufig rosa/rot, wenn er von Lan Wangji nervös wird, obwohl er zunächst nicht versteht, warum .Selbst nachdem sie zusammengekommen sind, gibt es immer noch Fälle, in denen Wei Wuxian aufgrund der gegenseitigen Zuneigung zwischen ihm und seinem Mann in einen Errötungsanfall ausbricht.
  • Cry Laughing: Wei Wuxian wechselt vor Entsetzen zwischen Lachen und Weinenin der Nachtlosen Stadt, als ihm klar wird, dass jeder immer einen Weg finden wird, ihm die Schuld zu geben und ihn als Monster zu bezeichnen, egal was er tut und sagt.
  • Kuschelwanze: Er genießt es, seinen Arm beiläufig um die Schultern seines Freundes zu legen und genießt die körperliche Zuneigung der Geschwister Jiang (wie z. B. Jiang Cheng liebevoll anstupst und von Jiang Yanli verwöhnt wird). In seinem zweiten Leben wird er auch gegenüber Lan Wangji langsam empfindlich, besonders nach der zweiten Belagerung.Nachdem er Lan Wangji geheiratet hat, wird er noch klebriger und liebt es, bei jeder Gelegenheit mit ihm zu kuscheln.
  • Verdammt, Muskelgedächtnis! : Erentblößt sich, als er Suibian reflexartig zeichnet, nachdem Jin Guangyao einen Überraschungsangriff auf ihn ausführt, da Suibian sich nach Wei Wuxians Tod versiegelt und somit nur auf seinen Meister reagieren würde.
  • Dance Battler : Mehr gespielt im donghua . Er kann sich mit unglaublicher Leichtigkeit um seine Gegner winden, als würde er tanzen, hauptsächlich um seine Gegner zu überlisten, anstatt sie tatsächlich zu bekämpfen, da Mo Xuanyu's Körper nicht wie sein Original ist. Demonstrierte das Beste, als er Jin Lings Schlägen auswich und die Hand eines betrunkenen Lan Wangji versuchte, nach ihm zu greifen, während sie sich spielerisch jagten.
  • Dark Is Not Evil : Er trägt Schwarz und Rot und ist ein Nekromant. Abgesehen von Troll-Tendenzen ist er jedoch ein freundlicher und fürsorglicher Mensch.
  • Deadpan Snarker: Nachdem er wieder zum Leben erweckt wurde, ist er im Herzen zwar ein Troll, aber er neigt jetzt eher dazu, Sarkasmus zu verbreiten, besonders wenn er genervt ist; wohingegen er früher nur geseufzt oder darüber gelacht hätte.
  • Death Glare: Er macht das nicht so oft wie Lan Wangji oder Jiang Cheng, aber du werden wissen, wann er einen mörderischen Blick wirft.
  • Todessucher: Während er sich einen höllischen Kampf gegen . geliefert hatteder Vier Großen Clans während des Blutbads der Nachtlosen Stadt und der Ersten Belagerung, hatte er bereits nach Jiang Yanlis Tod den Horizont des Verzweiflungsereignisses überschritten, und es gibt Hinweise, dasser hat absichtlich seine Gegenreaktion ausgelöstweil er wollte sterben.Während er hauptsächlich das Yin-Tiger-Siegel zerstören wollte, um sicherzustellen, dass es nicht in die falschen Hände gerät, bestand die Möglichkeit, dass auch er wusste, dass es sein Leben kosten würde und beschloss daher, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Darüber hinaus wurde er während des dreizehnjährigen Zeitsprungs nie zu einem rachsüchtigen Geist, was darauf hindeutet, dass er seinen Tod dennoch voll und ganz akzeptierte, ob er sich absichtlich selbst umbrachte oder nicht.
  • Verstorbene Eltern sind die Besten: Wei Wuxians Eltern starben, als er noch sehr jung war. Obwohl er nicht viele Erinnerungen daran hat, schätzt er die wenigen, die er besitzt. Er erinnert sich auch daran, dass seine Mutter ihm gesagt hat, er solle sich 'immer an die Freundlichkeit der Menschen gegenüber [ihm] erinnern und niemals an [seine] Freundlichkeit gegenüber anderen', was seine Lebensweise stark beeinflusste und seiner Meinung nach der Grund für sein schreckliches Gedächtnis ist.
  • Überläufer von der Dekadenz: Abgesehen von der dämonischen Kultivierung unterscheidet sich Wei Wuxian von den meisten anderen Kultivierenden teilweise dadurch, dass er seinem Herzen folgt und im Takt seiner eigenen Trommel marschiert und die von niemand anderem. Er respektiert die Regeln und Traditionen der anderen Clans,aber er weigert sich, sich in ihre schmutzige Politik einzumischen, was ihn damals und heute mit ihnen in Konflikt bringt und aus diesem Grund offiziell aus dem Jiang-Clan übergelaufen ist.
  • Trotzig bis zum Schluss:Als Wen Chao und Wang Lingjiao darüber diskutierten, wie sie Wei Wuxian zu Tode foltern sollten, Wei Wuxian lachte und schwört, dass alles, was sie ihm antun,er wird als wilder Geist zurückkehren und den Wen-Clan heimsuchen und verfluchen, bis keiner von ihnen mehr übrig ist. Er hielt seine Worte bis zu einem gewissen Grad, nachdem er von den Grabhügeln mit der neu entdeckten Fähigkeit zurückgekehrt war, ärgerliche Energie zu kontrollieren – die er nutzt, um Wen Chao und Wang Lingjiao grausame und ungewöhnliche Todesfälle zu geben.
  • Dämonisierung: Nachdem er als Yiling-Patriarch in Kontroversen geraten war,Egal, was er tut oder sagt, meistens wird er als – wenn nicht sogar als Dämon – behandelt, der es nicht verdient, für sich selbst zu denken, zu wählen oder zu sprechen. In dem Moment, in dem er es tut, wird er sofort als böser Rebell gebrandmarkt. Daher zittert die Mehrheit entweder vor Angst vor seinem Namen oder juckt es, ihn niederzuschlagen, mit einer Einstellung von Jägern, die begierig darauf sind, mächtige und seltene Beute zu fangen und zu töten.
  • Die Toten entweihen: Normale Zivilisten und Kultivierende hielten seine Macht, die Toten zu erwecken, für respektlos. Dies ist sinnvoll, da in der chinesischen Kultur alles, was nicht mit einer Bestattung verbunden ist, mit Leichen als die höchste Form der Respektlosigkeit gegenüber den Toten angesehen wird, da Spiritualität in China einen hohen Stellenwert hat.
  • Determinator: Wei Wuxian ist nicht der Typ Mensch, der so leicht aufgibt. Es braucht viel Widerstandskraft und Willenskraft, um zu überlebendrei Monate Hunger, Einsamkeit und endlose Folter an einem Ort, der der Hölle auf Erden der Kultivierungswelt am nächsten kommt und mit neu entdeckten Fähigkeiten herauskommt.
  • Stirbt anders in der Anpassung : In der donghua , es wird angedeutet, dass er nicht an einer Gegenreaktion auf die Kultivierung gestorben ist; Wei Wuxian klärt oder bestreitet jedoch nichts und sagt, dass es keine Rolle mehr spielt, wie er gestorben ist.
  • Ablegen und ziehen:Er opfert seine Kultivierungskräfte und entdeckt kurz darauf die dämonische Kultivierung.In seinem zweiten Leben verwendet er viel weniger dämonische Kultivierung, kompensiert dies jedoch mit Kultivierung auf niedrigerem Niveau und Talismane.
  • Mag keinen Spam: Er mag keine Radieschen, die er wörtlich sagt, während er mit Wen Qing darüber streitet, ob er Kartoffeln oder Radieschen in den Grabhügeln anbauen soll.
  • Nennen Sie mich nicht 'Sir': Er fühlt sich unwohl, wenn Wen Ning ihn als 'Meister' bezeichnet und muss ihn ständig daran erinnern, ihn nicht so zu nennen.
  • Geh nicht sanft: Seine Handlungen währenddas Blutbad der Nachtlosen Stadtimplizieren stark, dass er trotz seines bevorstehenden Todes nicht die Absicht hatte, sich zurückzuhalten.Er wusste, dass es nach Jin Zixuans Tod nur eine Frage der Zeit ist, bis sich die Kultivierungsclans verschwören, um ihn zu töten, selbst nachdem sich Wen Qing und Wen Ning in der (falschen) Hoffnung geopfert haben, der Jin-Clan würde besänftigt. Als solcher machte er sich auf den Weg in die Nachtlose Stadt, um sich den anderen Clans selbst zu stellen, bevor sie die Chance haben, ihn zu überfallen, da er nicht kampflos untergehen wird und immer bis zum bitteren Ende nach seinen Prinzipien leben wird.
  • Wage es nicht, mich zu bemitleiden! : Es ist nicht wirklich Mitleid oder Mitleid, das er hasst, aber er verabscheut es, Gefühle zu bekommen, die die zugrunde liegende Sorge verbergen, dass er etwas nicht alleine bewältigen kann oder an etwas bastelt, das ihn böse erscheinen lässt. Nach seiner Auferstehung nimmt er die Hilfe anderer mehr an und sagt Lan Wangji sogar, dass er ihm vertraut, dass er auf ihn aufpasst.
  • Drama Queen: Gender-invertiert und zum Lachen gespielt. Als Wei Wuxian es vermasseln will, hält er nichts zurück.
  • Dramatische Ironie :
    • Als er noch in den Cloud Recesses studierte, sagte er Jiang Cheng und Nie Huaisang, dass er aufgrund all ihrer erstickenden Regeln niemals in den Gusu Lan-Clan einheiraten wollte. Er würde Lan Wangji auch sagen, dass ihn aufgrund seiner kalten Persönlichkeit niemand jemals heiraten möchte. Nach den Ereignissen des Finaleser lebt mit Lan Wangji in den Cloud Recesses, nachdem er ihn geheiratet hat.
    • Er wurde der Yiling Patriarch vonRache am Wen-Clan dafür, dass er den größten Teil des Jiang-Clans abgeschlachtet hat. Er würde baldals Yiling-Patriarch den Hass der Massen verdienen, weil er die verbleibenden Überlebenden des Clans beschützte und schließlich dafür starb.
  • Der Gefürchtete: Als er der Yiling-Patriarch war, hatten viele Leute Angst vor ihm, und selbst nach seinem Tod wurde er als unmoralisches und verwerfliches Monster beschrieben, um andere zu erschrecken. Nach seiner Auferstehung weckt allein Wei Wuxians Name immer noch Angst in den Herzen der Kultivierenden, aber sein Name wird am Ende der Geschichte ein wenig klar.Der Epilog weist auch darauf hin, dass Wei Wuxian seinen Ruf nun zu seinem Vorteil nutzt, anstatt ihn gegen ihn einzusetzen.
  • Schrecklicher Musiker: Wei Wuxian ist dafür bekannt, dass er geschickt mit dem Seifenoper was damit erklärt wird, dass Wei Wuxian als Meister der Sechs Künste selbstverständlich Musik beherrscht. Doch nachdem er wieder zum Leben erweckt wurde, fällt es ihm zunächst schwer, das Instrument zu spielen, da er seit dreizehn Jahren tot war und mitten im Kampf hastig seine neue Flöte geschnitzt hatte; daher wäre es verständlich, dass er ein bisschen außer Reichweite ist. Er beruft sich jedoch auch absichtlich auf diese Trope, wenn seine Hilfe benötigt wird, aber er kann seine Tarnung nicht sprengen. Er stoppt es erst, als Lan Wangji ihm sagt, dass er weiß, wer er wirklich ist.
  • Zum Selbstmord getrieben: Bestenfalls angedeutet, da der Roman und die meisten seiner Adaptionen über die genauen Umstände hinter Wei Wuxians Tod völlig vage sind. Während die meisten Menschen im Universum glauben, dass Jiang Cheng das Leben von Wei Wuxian beendete, korrigiert Wei Wuxian, dass er durch eine Gegenreaktion starb, was bedeutet, dass er durch niemanden außer seinen eigenen Händen starb. Währender starb bei dem Versuch, das Yin-Tigersiegel zu zerstören, es ist unklar, ob er wusste, dass es ihn töten würde oder nicht, aber es gibt Hinweise, dass er seinen Tod so oder so mit offenen Armen begrüßte.
  • Alter, wo ist mein Respekt? : In seinem früheren Leben haben fast alle Kultivierenden praktisch vergessen, dass Wei Wuxian einer der wenigen guten Gründe war, warum die Vier Großen Clans überhaupt eine Chance hatten, es ein für alle Mal mit dem Wen-Clan aufzunehmen; Stattdessen konzentrierten sie sich lieber darauf, dass er der Gründer von The Dark Arts ist, dass er ihren Launen nicht untertan ist und dass er als 'Sohn eines Dieners' nicht so viel Macht und Fähigkeiten verdient.
  • Leicht vergeben:Jiang Yanlihabe ihm keine Vorwürfe gemachtJin Zixuans Todund nahm sogar einen Schlag, der für ihn bestimmt war.
  • Essen der Augenweide:
    • Gespielt für Lachen, als Wei Wuxian und Lan Wangji den zerstückelten Oberkörper finden, und Wei Wuxian ist erstaunt, wie gut er in guter körperlicher Verfassung ist, dass er buchstäblich auf den Bauch klopft, während er die Härte der Muskeln bestaunt.
    • Es gibt Momente, in denen er von Lan Wangjis Schönheit benommen ist, und die donghua lässt ihn sogar dessen Figur loben.
  • Der Empath: Er kann 'Empathie' verwenden, eine Fähigkeit, die es einem Kultivierenden ermöglicht, auf die Erinnerungen von Leichen und Geistern zuzugreifen. Wei Wuxian nutzt diese Fähigkeit bei A-Qing, Anxin undNie Mingjue.
  • Jeder hat Standards:
    • Trotz seiner Witzbold-Persönlichkeit beabsichtigt er nie, dass seine Possen andere in ernsthafte Schwierigkeiten bringen, und fühlt sich jedes Mal schlecht, wenn das passiert.
    • Wei Wuxian hasst den Wen-Clan für alles, was er seiner Familie angetan hat, aber er erinnert sich daran, die Unschuldigen von den Schuldigen zu unterscheiden undnahm die Älteren und die Kinder einige Zeit nach dem Ende der Sonnenschuss-Kampagne unter seine Fittiche, als er erfuhr, dass sie vom Jin-Clan . gefangen gehalten wurden.
    • Obwohl Wei Wuxian als Yiling-Patriarch einige fragwürdige Dinge getan hat, ist selbst er von den Handlungen seines dämonischen Kultivierenden Xue Yang angewidert und erklärt direkt, dass er sterben muss.
    • Ein unbeschwerteres Beispiel: Obwohl es ihm nichts ausmacht, im Körper von jemandem wiedergeboren zu werden, der sowohl als Wahnsinniger als auch als Homosexueller berüchtigt ist, ist er schockiert, als er erfährt, dass Mo Xuanyu aus dem Jin-Clan geworfen wurde, weiler machte Pässe bei Jin Guangyao, seinem Halbbruder .
  • Evil Genius: Die Kultivierungswelt sieht in ihm eine bemerkenswert talentierte, aber schreckliche Figur. Obwohl er ihn und seine Fähigkeiten verurteilt, fällt es vielen schwer, die Nützlichkeit seiner Forschungen und Erfindungen zu leugnen. Wei Wuxian hält sogar Lampenschirme für die Heuchelei.
  • Das Böse ist kein Spielzeug: Während Wei Wuxian es für das Gute nutzt, gilt die dämonische Kultivierung immer noch als im Universum als The Dark Arts, von der oft vermutet wird, dass sie bei Überbeanspruchung eine negative Wirkung auf die Seele hat. Es ist auch sehr flüchtig und eine Kunst, die erst kürzlich entdeckt wurde, was zu einer Katastrophe führt, wenn Wei Wuxian eine Waffe erfindet, die er nicht vollständig kontrollieren kann (das Yin-Tiger-Siegel) oder wenn ein Kontrollverlust in einer Tragödie endetwie der Tod von Jin Zixuan.
  • Erschöpfte Tränensäcke: Man muss genauer hinsehen, um es zu bemerken, aber die donghua und die Live-Action-Anpassung zeigen, dass er nach seiner Zeit in den Grabhügeln Augenringe bekam, was darauf hindeutet, wie sehr ihn die Entdeckung und das Verfeinern seiner neuen Kräfte ausgelaugt haben.
  • Das Exil: In der Vergangenheit war Wei Wuxian früher ein Mitglied des Jiang-Clans, aber er verließ ihn einige Zeit nach der Sunshot-Kampagne. Jiang Cheng erklärte sogar, dass Wei Wuxian nun ein Feind des Jiang-Clans sei, was ihn im Wesentlichen dazu machte. Was dies weiter besiegelt, ist, wenn Wei Wuxianfindet sich wieder in Lotus Pier wieder, nachdem er wieder zum Leben erweckt wurde, wird er von Jiang Cheng aufgefordert, zu gehen und nie wiederzukommen, da er eine Plage für seinen Clan und sein Zuhause ist, und Wei Wuxian nimmt sich seine Worte zu Herzen. Unabhängig davon, ob Jiang Cheng das, was er sagte, wirklich meinte oder nicht, es ist bereits zu spät, um seine Worte zurückzuziehen. Nicht einmal der Epilog oder die zusätzlichen Kapitel weisen auf Wei Wuxian hinLotus Pier wieder besuchen zu können; während Ein Traum wird wahr extra gezeigt, dass Wei Wuxian und Lan Wangji ein Date in Yunmeng haben, es gibt keine Erwähnung, dass sie um den Lotus Pier herumstreifen. Die letzte zusätzliche Episode des Hörspiels bestätigte, dass Wei Wuxian Suibian zurückerobert hat, das zuvor im Besitz von Jiang Cheng war, aber es wird keine Erklärung dafür gegeben, wie Wei Wuxian das Schwert zurückbekommen hat.
  • Erfahrener Protagonist: Gleich zu Beginn der Geschichte wird er als Gründer von The Dark Arts vorgestellt und soll in seiner Jugend ein erfahrener Kultivierender gewesen sein. Das, und er erlebte sowohl ein Massaker als auch einen Krieg und durchlebte dann einige andere schreckliche Prüfungen, die ihn alle zu einem Fremden für fast nichts machen.
  • Expository Hair Style Change: Als unbeschwerter Teenager trug er seine Haare zu einem hohen Pferdeschwanz zusammengebunden. Nach seiner Zeit bei den Grabhügeln, als Yiling Patriach, trug Wei Wuxian die meisten seiner Haare offen und band seine rote Schleife locker in den Rest seines Haares, was auf eine leicht verdrehte Persönlichkeitsänderung hindeutete. Nachdem er im Körper von Mo Xuanyu auferstanden ist, bindet er seine Haare wieder zu einem Pferdeschwanz und hat viel von seiner ursprünglichen optimistischen Haltung zurückgewonnen.
  • Extreme Mêlée Revenge: Er kann unglaublich brutal sein, wenn er das Gefühl hat, dass die andere Partei es verdient. Da ist, wie er in der Vergangenheit mit dem Wen-Clan umgegangen ist, und es gibt auch seine inneren Gedanken, die seine Reaktion zusammenfassen, nachdem er von den Dingen gehört hat, die Xue Yang getan hat. Wenn er Chang Ping wäre, wäre es ihm egal gewesen, wie prominent oder mächtig der Lanling-Jin-Clan war oder wie viel Ruhm ihm der Weg vor ihm bot, und er hätte die Sache nicht auf sich beruhen lassen. Stattdessen wäre er alleine in die Kerker gegangen, hätte Xue Yang so aufgeschnitten, dass er nur noch eine Pfütze aus Fleisch auf dem Boden war, und seine Seele zurückgerufen, um den Vorgang so weit zu wiederholen, dass er es bedauerte, es jemals gewesen zu sein geboren in dieser Welt.
  • Ausdrucksstarkes Haar: Normalerweise nicht, aber es gibt eine Instanz in der donghua wo sein ahoge ◊ wenn er in einen Eisbecher beißt.
Tropen F-H
  • Gesichtskompositversagen: Nachdem Wei Wuxian wieder zum Leben erweckt wurde, erkennt er zu seiner Bestürzung, dass die Porträts von ihm, die die Leute auf der Straße verkaufen, dies tun nicht jeden Aspekt seines Aussehens genau erfassen. Er stellt sicher, dass er dem Scharlatan, der diese Porträts verkauft, davon erzählt, um sicherzustellen, dass er in Zukunft besser gezeichnet wird. Wei Wuxian : Wei Wuxian war ein Mann, der für sein gutes Aussehen berühmt war. Was hast du denn gezeichnet?! Wenn Sie die tatsächliche Person nicht gesehen haben, zeichnen Sie nichts. Sie werden die jüngere Generation irreführen.
  • Bei einer Stichprobenprüfung nicht bestanden: Es gibt einen seltenen Fall bei der Jagd auf den Phoenixberg, bei demsein erster Kuss wurde ihm mit verbundenen Augen gestohlen. Er suchte herum, um den Täter zu finden, fand aber niemanden in der Nähe ... außer Lan Wangji, der untypischerweise vor Wut und Bedrängnis auf Bäume schlug. Doch Wei Wuxian konnte nicht zwei und zwei zusammenzählen.
  • Versagensmontage: In dem Hörspiel lässt ihn ein Extra eine urkomische durch, als er die Jungfrau der jährlichen Blüten wiederholt mit schrecklicher Poesie ärgert, nur damit er ihr Gesicht sehen kann.
  • In seine Arme fallen: Wei Wuxian beschwört diese Trope einmal, wenn er von einem Baum springt, um zu sehen, ob Lan Wangji ihn fangen würde, und er tut es – symbolisiert, wie Lan Wangji 1) immer an seiner Seite stand und sich um ihn kümmerte, egal, den Umständen, und 2) ist in der Lage, Wei Wuxian genauso gut zu schützen wie er sich selbst schützen kann.
  • Fataler Fehler: Seine Selbstlosigkeit. Obwohl es eine edle Eigenschaft ist, führten seine Erfahrungen mit der Familie Jiang im Wesentlichen dazu, dass er glaubte, dass er es verdiente Weniger als sie oder irgendjemand sonst, und so hebt Wei Wuxian seine altruistische und großmütige Natur auf ein ungesundes Niveau, da er bereit ist, sich selbst extremen Schaden zuzufügen, wenn dies bedeutete, dass ihm auch nur die kleinste Gelegenheit gegeben wurde, die Unschuldigen oder die Menschen, die er schätzt, zu schützen. Es hilft nicht, dass er sich fast nie jemandem mit seinen Problemen anvertraut und auch nur einmal um Hilfe bittet, was auf beiden Seiten viel Stress, Kummer und Missverständnisse verursacht.
  • Schicksal schlimmer als der Tod: Laut dem Autor fand Wei Wuxian auch nach seinem Tod keine Ruhe. Während der dreizehn Jahre seines Todes soll seine Seele in einem schmerzhaften und endlosen Albtraum gefangen gewesen sein, obwohl der Autor nicht näher darauf eingeht.
  • Faux Yay: Zumindest am Anfang. Er hat keine Skrupel, mit Lan Wangji zu flirten, in der falschen Annahme, dass dies Lan Wangji so abstoßen würde, dass er ihn schließlich auf den Weg schicken würde.Das Problem ist, dass Lan Wangji die ganze Zeit eine Fackel für ihn hielt und dachte, dass Wei Wuxian sich über seine Gefühle lustig machte. Er hält nur mit, weil er Das selbstlos und verliebt.
  • Verbrechen Vergehen : Ein Teil dessen, was Wei Wuxians Ansehen unter den Kultivierenden nach der Sonnenschuss-Kampagne belastete, war seine Weigerung, sein Schwert zu einem formellen Ereignis mitzubringen, da dies eine übliche Formalität ist. Die Leute tun jedoch so, als ob Wei Wuxian ein schweres Verbrechen begangen hätte, obwohl er ihre Beschwerden ignorierte.
  • Kampfmagnet: In der Vergangenheit wollten mehrere Kultivierende ihre Fähigkeiten beweisen und gegen Wei Wuxian kämpfen, nachdem er mit der dämonischen Kultivierung begonnen hatte. Sie waren jedoch frustriert, da er sein Schwert nie mitgebracht hatte, und beschuldigten ihn daher, manierlos zu sein.
  • Erste Episode Auferstehung: Am Anfang der Geschichte wird er von Mo Xuanyu wieder zum Leben erweckt.
  • Erste Liebe: Obwohl er es unglaublich langsam erkennt,Lan Wangji ist die erste Person, in die er sich wirklich verliebt hat und am Ende der Geschichte heiratet er ihn.
  • Faustschläge provozierender Kommentar:
    • Als Jiang Cheng anfängt, Wei Wuxian und Lan Wangji in der Ahnenhalle von Jiang zu beleidigen, versucht Wei Wuxian, das Problem gewaltlos zu lösen und in Frieden zu gehen. Als jedoch klar wird, dass Jiang Cheng sie nicht in Ruhe lassen wird und mit seinen Worten zu bissig wird, verliert Wei Wuxian die Geduld und greift seinen ehemaligen Freund mit einem Talisman an.
    • Im donghua , schlug Wei Wuxian wütend auf Jiang Cheng, als dieser eine gefühllose Bemerkung machtewie Wen Qing und Wen Nings Unschuld und ihr Akt, ihr Leben zu retten, keine Rolle spielte, weil sie immer noch Teil des Wen-Clans waren. In dem Roman und den anderen Adaptionen warnte er Jiang Cheng nur davor, etwas zu sagen oder zu tun, das ihn dazu bringen würde, mit ihm körperlich zu werden.
    • Bei Jin Zixuan ist er besonders aufbrausend und reagiert schnell mit Fäusten. Er wurde früh aus den Cloud Recesses ausgeschlossen, weil er Jin Zixuan geschlagen hatte, weil er Jiang Yanli beleidigt hatte. Er tat dies wieder, als Jin Zixuan Jiang Yanli anschrie, weil sie glaubte, sie wolle sich für die Zubereitung der Suppe, die er aß, falsch anrechnen.
  • Dummes Geschwister, verantwortungsvolles Geschwister: Obwohl Wei Wuxian nicht offiziell in die Familie Jiang adoptiert wurde, teilte er enge geschwisterähnliche Bindungen mit beiden Kindern der Familie und war je nach Geschwister entweder der rationalere oder naivere Bruder.
    • Zwischen ihm und Jiang Cheng ist Wei Wuxian in erster Linie der dümmere, während Jiang Cheng besonnener ist. In Zeiten des Zwanges übernehmen beide trotz ihrer unterschiedlichen Herangehensweisen aufgrund gegensätzlicher Temperamente die letztere Rolle. Aber in Situationen, in denen es um Moral geht, neigen Wei Wuxian und Jiang Cheng dazu, im Universum als die törichten bzw. die verantwortlichen Geschwister angesehen zu werden, obwohl die Erzählung zeigt, dass es umgekehrt ist.
    • Jiang Yanli ist die vernünftige ältere Schwester von Wei Wuxians törichter kleinem Bruder, allerdings nur in unbeschwerten Momenten, in denen sie spielerisch und liebevoll miteinander umgehen.
  • Vergesslicher Jones: Heruntergespielt. Einige Charaktere im Universum haben Wei Wuxians schreckliches Gedächtnis kommentiert, und Wei Wuxian gibt sogar zu, dass er dazu neigt, Dinge zu vergessen. Dies ist angesichts des emotionalen Traumas, das er in der Vergangenheit erlitten hat, gerechtfertigt, das ihn wahrscheinlich dazu veranlasste, einige seiner weniger angenehmen Erinnerungen unterbewusst zu verdrängen. Wei Wuxian sagt, dass ein weiterer Grund für seine Vergesslichkeit darin besteht, dass seine Mutter gesagt hat, dass sie sich nur an die Freundlichkeit erinnern soll, die andere ihm entgegenbringen, und nicht umgekehrt.
  • Vergeben, aber nicht vergessen: Heruntergespielt. Wei Wuxian hat jedes Recht zu hassenall die Kultivierenden, die ihn zu Unrecht verleumdet und angegriffen haben, aber er beschließt, es nicht zu tun. Während er nie vergessen wird, wie ungerecht er war und den fraglichen Leuten immer noch nicht vollständig vergibt, sieht er keinen Sinn darin, Groll zu hegen und würde sich lieber aus ihren Geschäften heraushalten und dafür sorgen, dass sie sich aus seinem heraushalten.
  • Vergessenes erstes Treffen: Im In Donghuas In der zweiten Staffel gibt es ein paar Szenen, in denen eine Rasseltrommel zu sehen ist, und in der letzten Folge greift er eine und fragt sich, warum er sie so mag.Eine Rückblende zeigt, dass Lan Wangji, als er noch auf der Straße lebte, über ihn stolperte und ihm aus Freundlichkeit seine eigene Rasseltrommel schenkte.
  • Ehemaliger Teenie-Rebell: Heruntergespielt. Während er zu Hause gutmütig und brav war, spielte er anderswo viele Streiche und neigte als Teenager dazu, gegen zahlreiche Cloud Recess-Regeln zu verstoßen. Als Erwachsener hat er immer noch eine schelmische Ader, aber er hat weniger Kopfschmerzen. Wei Wuxian ist unglaublich verlegen, als er seinen alten Heranwachsenden über Empathie sieht und erkennt, wie anmaßend er sich verhalten hat.
  • Four-Temperament Ensemble : Aufgrund seiner extrovertierten und lockeren Art ist er das Sanguine-Mitglied der Hauptbesetzung.
  • Fragile Speedster : Während er in der Vergangenheit ein Lightning Bruiser war, ist er in seinem zweiten Leben viel zerbrechlich, da Mo Xuanyu einen schwächeren Körperbau und eine geringere Kultivierungskraft hat. Als solcher weicht er meistens aus, wenn er im physischen Kampf konfrontiert wird und verlässt sich hauptsächlich auf Talismane oder dämonische Kultivierung.
  • Ausrasten :
    • Er hat ein glorreiches kurz nach dem Yi City-Bogen. Nachdem lernenwas das Stirnband des Lan Clans symbolisiert, seine Antwort ist, mindestens fünfzig Mal um einen toten Busch zu laufen, wobei sein Gesicht ständig die Farbe ändert.
    • Er rastet aufgrund seiner Zynophobie immer aus, wenn ein Hund in der Nähe ist. Es ist so schlimm, dass er vor Angst schreit und auf das nächste Ding in seiner Nähe klettert, wie einen Baum oder Lan Wangji.
  • Freund aller Kinder: Er kann nicht anders, als die jüngere Generation zu betreuen oder sie aus Schwierigkeiten zu retten. Im Gegenzug respektieren alle jungen Kultivierenden Wei Wuxian und schauen zu ihm auf und verteidigen ihn sogar während der zweiten Belagerung vor ihren Eltern. Er verbindet sich auch mit dem Teenager A-Qing und dem KleinkindWen Yuan(sogar oft für letzteres sorgen und ihm eine Familienfigur werden).
  • Vom Niemand zum Albtraum: Er war ein Straßenkind und der Sohn eines Mannes, der weithin als bloßer Diener verspottet wurde, und wurde schließlich der Yiling-Patriarch. Heruntergespielt, dass seine Mutter eine berühmte Kultivierende war, aber mit der Art und Weise, wie Vererbung im alten China funktioniert, erinnert sich niemand daran.
  • The Gadfly: Als der Troll, der er ist, amüsiert sich Wei Wuxian darin, andere Leute zu verärgern und ihnen Streiche zu spielen, wobei Lan Wangji und Jiang Cheng in ihren jüngeren Tagen die kurzen Enden des Stocks bekommen. Er ist jedoch nie gemein, wenn es um seine Neckereien geht, und er tut es nicht so oft, wie die anderen Charaktere den Leser denken lassen.
  • Gadgeteer-Genie: Wei Wuxian ist das Kultivierungsäquivalent zu einer, da sie viele Erfindungen (wie die Geisteranziehungsflagge und den Kompass des Bösen) entwickelt hat, von denen andere zugeben, dass sie sehr nützlich sind, selbst wenn diese Erfindungen von jemandem gemacht wurden, den sie für richtig hielten gefährlich und böse sein.
  • Galgenhumor: Wei Wuxian neigt dazu, ab und zu einen beiläufigen Witz über seinen Tod zu machen, und in der Vergangenheit machte er ein paar morbide Witze über seine Wunden. Natürlich lacht niemand über sie.
  • Xerox-Generation:
    • Wei Wuxian spiegelt seinen Vater in Bezug auf ihre jeweiligen Beziehungen zu einem Führer des Jiang-Clans wider. Seit ihrer Kindheit als Brüder eng verbunden? Prüfen. Hat er dem anderen einen Eid geleistet (oder hat er es tatsächlich getan)? Prüfen. Irgendwann verließ sie die Seite ihres Freundes wegenjemand anderen heiraten? Überprüfen Sie, obwohl die Umstände im Fall von Wei Wuxian viel komplizierter waren. Ein weiterer bemerkenswerter Unterschied besteht darin, dass sich Jiang Fengmian und Wei Changze zwar unter freundschaftlichen Bedingungen hielten, sich Wei Wuxian und Jiang Cheng jedoch zerstritten und für lange Zeit Feinde wurden.
    • Wei Wuxian und seine Mutter haben viele ähnliche Eigenschaften, von der Gadfly bis hin zu sogareinen ähnlichen Geschmack bei den Männern haben, die sie schließlich geheiratet haben.
    • Obwohl er nicht mit dem Mann verwandt ist, stellt sich heraus, dass er und Jiang Fengmian etwas gemeinsam haben. Jiang Fengmian konnte aufgrund ihrer gegensätzlichen Überzeugungen und Persönlichkeiten nie mit Yu Ziyuan auskommen, obwohl er sich um sie kümmerte. Das ist genau der gleiche Grund, warumWei Wuxian und Jiang Cheng – von denen letzterer Yu Ziyuan in Persönlichkeit und Aussehen sehr ähnlich ist – drifteten schließlich auseinander.
  • Genki Boy : Er hat ein energisches und sonniges Gemüt und wird von Jiang Fengmian als ein Junge bezeichnet, der immer lächelt. Diese Seite von ihm wird viel gedämpfter, nachdem die Sunshot-Kampagne begonnen hat, aber einige Hinweise auf seine joviale Persönlichkeit bleiben. Es wird besser, nachdem er wieder ins Leben zurückgekehrt ist, aber es wird auch dadurch gemildert, dass er älter und weiser ist.
  • Genius Bruiser: Sowohl seine Kampfkünste als auch seine Intelligenz machen ihn zu einem gefährlichen Kultivierenden.
  • Geber von lahmen Namen: Impliziert. Anscheinend ist er völlig unoriginell, wenn es um Songs geht. In Anbetracht seiner spielerischen Natur könnte er es jedoch mit Absicht getan haben, sich mit Lan Wangji anzulegen.
  • Gut fühlt sich gut an: In der Version des Hörspiels Einbruch Außerdem erzählt Wei Wuxian Lan Wangji, dass er beginnt, wirklich zu verstehen, wie wichtig es ist, dass Lan Wangji 'wo immer das Chaos ist', gemäß seinem Ruf, und es fühlt sich gut an, ihn dabei zu begleiten, dem einfachen Volk zu helfen, da dies seine eigene Belohnung ist.
  • Du kannst das Schicksal nicht bekämpfen
  • Gut ist nicht weich: Er ist einer der einfühlsamsten und mitfühlendsten Charaktere in der Geschichte. Trotzdem kommt er seinen Feinden immer auf die Sprünge und macht ein paar Mal deutlich, dass er mehr als fähig ist, mit beiden schnell fertig zu werden und schmerzlich.
  • Grabraub: Während der Sunshot-Kampagne exhumierte Wei Wuxian mehrere Gräber, um die Leichen seiner eigenen Armee der Toten hinzuzufügen.
  • Grüner Daumen : An humorvolle Wirkung gewöhnt in Mo Dao Zu Shi Q , wo eine Episode zeigt, in der Wei Wuxian dämonische Kultivierung verwendet, um Pflanzen zu züchten, obwohl er schließlich empfindungsfähige Pflanzen erschafft, die in den Grabhügeln verheerende Schäden anrichten.
  • Grew a Spine: Wei Wuxian ist weder ein Feigling noch ein Fußabtreter. Sein mangelndes Selbstwertgefühl führt jedoch dazu, dass er in fast jeder Situation seine Bedürfnisse und Wünsche immer an die letzte Stelle stellt. Er kommt nach seiner Auferstehung Older and Wiser zurück, und nachdem er auf alles zurückblickt, was ihm passiert ist, beschließt er, einmal für sich selbst zu leben, nicht für andere.
  • Guile Hero: Er gilt als silberzüngig, und es gab einige Szenen in dem Roman, in denen er allein mit Worten gewinnt. Der Autor beschrieb ihn sogar, um es zu paraphrasieren, „unvergleichlich in Sachen Bullshit“.
  • Schuldkomplex: Dank des Einflusses, mit dem er aufgewachsen ist, fühlt er sich für die Verletzungen und Verluste vieler Menschen verantwortlich, was auch untrennbar mit seiner heroischen Selbstironie verbunden ist. Er ist anwesend oder in viele Tragödien verwickelt, wie den Verlust seiner biologischen Familie, seiner Kriegsfamilie, und dann seine Ersatzfamilie. Angesichts der Gründe oder Umstände, die diese Ereignisse beeinflusst haben, ist es keine Überraschung, dass Wei Wuxians Geist von Schuld und Scham verkrüppelt ist. Es hilft nicht, dass viele Leute um ihn herum dazu neigen, ihm die Schuld zu geben, wenn etwas Schlimmes passiert, auch wenn es nichts mit ihm zu tun hat.
  • Glücklich adoptiert: Zickzack. Obwohl er nicht offiziell adoptiert wurde und einfach der Hauptschüler des Jiang-Clans ist, war er sehr beliebt und verstand sich mit jedem in der Hauptfamilie... außer Yu Ziyuan, die ihn ärgerte, weil ihr Mann ihn herzlicher behandelte als sein eigener Sohn, den Wei Wuxian zufällig in jeder Hinsicht übertraf.
  • Habe ich schon erwähnt, dass ich heute heterosexuell bin? : Wann immer Wei Wuxian sich zu Lan Wangji hingezogen fühlt, spielt er es mit der Begründung aus, dass niemand, egal welchen Geschlechts oder Rangs, Lan Wangjis Charme widerstehen könnte, und er glaubt auch, dass es nicht bedeuten muss dass er Gefühle für ihn hat. Anders als bei den üblichen Beispielen fürchtet Wei Wuxian jedoch nicht, mit Schwul oder dergleichen verwechselt zu werden; er ist nur Das seine eigenen Gefühle vergessen.
  • Haben wir uns getroffen? : Wenn derKultivierungsclans versammelten sich erneut, um ihn in den Grabhügeln zu konfrontieren, jedes Mal, wenn ein Kultivierender ihn fragt, ob er sich an sie erinnert, bevor sie ihre Beschwerden ankündigen, antwortet Wei Wuxian mit einem unverblümten und ausdruckslosen „Nein“.
  • Stimmen hören: Aufgrund seiner Nekromantiefähigkeiten hat Wei Wuxian eine stärkere Verbindung zu den Toten als die meisten anderen Kultivierenden. Als er und Lan Wangji die Ahnenhalle der Familie Nie betreten, die voller vergrabener Leichen und verweilender Geister ist, ist er der einzige, der denkt, dass es dort wahnsinnig laut ist.
  • Schwerer Schläfer: Während Wei Wuxian eine normale Zeit schläft, hat er einen ungewöhnlichen Schlafrhythmus und ist fast unmöglich aufzuwachen. Lan Wangji versuchte sogar, seine innere Uhr einzustellen, ohne Erfolg.
  • Der Held stirbt: Das erste, was der Zuschauer zu Beginn der Geschichte über Wei Wuxian erfährt, ist die Tatsache, dass er gestorben ist. Doch kurz darauf wird er wieder zum Leben erweckt.
  • Heroischer BSoD:Nach den Ereignissen des Blutbads in der Nachtlosen Stadt erleidet er einen dramatischen Zusammenbruch, bis zu dem Punkt, an dem Lan Wangjis Geständnisse und Bitten ungehört bleiben, als Wei Wuxian immer wieder „Verschwinde!“ wiederholt.
  • Heroisch Neutral: Zur Zeit. Er wird immer noch nicht zögern, das Richtige zu tun, wenn es sein muss. Er wünscht sich jedoch nicht mehr das abenteuerliche und gefährliche Leben, das er einmal hatte, und zieht es vor, in Frieden zu leben, ohne sich jemals von den Sorgen anderer belästigen zu lassen.
  • Heroisches Opfer: Heruntergespielt. Wei Wuxiangab seinen goldenen Kern (der im Wesentlichen der eines Kultivierenden ist) Leben da es ihre Kraftquelle ist) an Jiang Cheng, damit dieser noch eine Karriere als Kultivierender hatte.
  • Heroische Selbstironie: Er verbringt nicht seine ganze Zeit damit, sich selbst wegen jeder Kleinigkeit zu verprügeln oder eine niedrige Meinung von sich selbst zu haben. Allerdings ist er so selbstlos, dass es ihm nicht auffällt andere Leute könnte sich Sorgen um ihn machen und ihm helfen wollen, so wie er ihnen geholfen hat, bis zu dem Punkt, dass er sogar hinterfragt, warum sein eigenes Wohlergehen die Sorge anderer ist. Das spielt auch eine Rolle, warumer ist sich der Gefühle von Lan Wangji für ihn überhaupt nicht bewusst.
  • Seine Geschichte wiederholt sich: In seinem ersten und zweiten Leben versuchten die Kultivierenden, ihn in den Grabhügeln zu belagern. Während die Erste Belagerung mit dem Tod von Wei Wuxian endete unddie überlebenden Wens abgeschlachtet, die Zweite Belagerung hat Wei Wuxianüberlebe und rette die Kultivierenden, die ihn tot sehen wollten.
  • Heben von seinem eigenen Petard:
    • Erst jetzt begann Wei Wuxian mit der dämonischen Kultivierung, aber es wird stark impliziert, dass er auch an der Gegenreaktion starb, die sie verursachte.
    • Ein unbeschwertes Beispiel findet sich in den Gläsern von Emperor's Smile, die er in Lan Wangjis Schlafzimmer findet. Anfänglich dachte Wei Wuxian, dass Lan Wangji die Gläser für sich selbst behielt, füllt die Gläser, die er konsumiert hat, als Streich mit Wasser auf – und Lan Wangji gibt ihm später (unwissentlich) dieselben Gläser, wenn sie das nächste Mal in die Cloud Recesses zurückkehren.
  • Ehre vor Vernunft: Heruntergespielt. Er besteht darauf, das Richtige zu tun, ungeachtet der Konsequenzen, wie zum Beispiel Mianmian (und Lan Wangji und Jin Zixuan) gegen Wen Chao zu helfen oderWen Ning und seiner Familie nach der Sunshot-Kampagne zu helfen, als die Wens alle Parias sind, und ging sogar so weit, Wen Ning von den Toten zurückzubringen. Es funktioniert jedoch nicht immer zum Besseren,da die Kultivierungsclans sich nicht wirklich um Gerechtigkeit kümmern und sich auch angewöhnt haben, ihn zum Sündenbock zu machen.
  • Bescheidenes Ziel: Schon vor ihrem Beziehungs-Upgrade dachte er unbewusst darüber nach, was er und Lan Wangji in Zukunft tun würden, und seine Gedanken bestanden hauptsächlich darin, ein Haus zu bauen und möglicherweise sogar ein Kind zu adoptieren. Das Räuchergefäß extra zeigt auch, dass er häufig davon träumt, dass er und Lan Wangji sich von der Kultivierung zurückziehen und ein friedliches Zusammenleben führen.
  • Bescheidener Held: Zickzack. Obwohl er stolz sein kann und sogar behaupten kann, er sei der Beste in seiner Jugend gewesen, hat er kein aufgeblasenes Ego. Und obwohl er bei Nachtjagden eher ein Nervenkitzel-Sucher ist, priorisiert er immer noch, Leben zu retten, anstatt Ruhm und Ehre zu erlangen.
  • Hurting Hero: Er lässt es sich nie anmerken, aber Wei Wuxian ist tief betroffen von seinen Verlusten und den Maßnahmen, die er unternommen hat, um diese Verluste zu rächen.
  • Heuchler: Die Fälle, in denen er Lan Wangji dazu ermutigt, ehrlicher zu sein, ob er Schmerzen hat oder Hilfe braucht, steht im Gegensatz dazu, dass er selbst nie dasselbe tut, egal in welcher Krise er sich befindet. Dies ist dekonstruiert, da er sich selbst widerspricht, zu helfen und dass ihm geholfen wird, hängt mit seiner selbstlosen Natur und seinem geringen Selbstwertgefühl zusammen. Daraus zu wachsen ist ein Teil von ihm Charakterentwicklung .
  • Heuchlerischer Humor:
    • Wenn es um seine gehtSexleben mit Lan Wangji, Wei Wuxian ist sehr offen für raues Spiel. Und doch zieht er die Grenze, wenn es darum gehtSpanking, was im Wesentlichen einer der mildeste Teile groben Spiels, auch wenn Wei Wuxian sich schon mit anzüglichen Sachen versucht hat. Zugegeben, es wird ihm erklärt, dass er es nicht wegen der Schmerzen mag, sondern weil es sich erniedrigend anfühlt, da Eltern mit widerspenstigen Kindern dasselbe tun.
    • Kombiniert mit heuchlerischer Herzerwärmung; Wei Wuxian nutzt fast jede Gelegenheit, um Lan Wangji zu ärgern, um ihn aus der Fassung zu bringen. Wei Wuxian selbst wird jedoch sehr schnell durch ein paar liebevolle Worte des anderen nervös. Es macht Sinn, dass er leicht überwältigt wird, wenn ihm auch nur die kleinste Geste selbstloser Zuneigung gezeigt wird, wenn man bedenkt, dass er viel mehr daran gewöhnt ist, Hilfe zu geben als sie anzunehmen.
Tropen I-P
  • Ich kann nicht glauben, dass ein Typ wie Sie mich bemerken würden: Wei Wuxian ist kein romantisch unsicherer Typ, aber angesichts seiner Geschichte mit Lan Wangji und der Art von Person, für die er Lan Wangji hält, ist Wei Wuxian natürlich nie in den Sinn gekommen, dass der Mann vielleicht auf ihn hereingefallen.
  • Ich beschließe zu bleiben: Es ist bestenfalls im Roman enthalten, wo er Jiang Cheng klarmacht, dass er nicht gehen wirddie Wen-Überlebenden, bis er weiß, dass sie völlig in Sicherheit sind, auch wenn er nicht da ist.
  • Ich habe getan, was ich tun musste: Er bereut es nicht, mit der dämonischen Kultivierung begonnen zu haben und damit den Wen-Clan zu vernichten. Er sagt Lan Wangji jedoch, dass er es tun würde, wenn er einen anderen Weg einschlagen könnte. Nur dass es keinen solchen Weg gibt, also wird er die Dinge bis zum Ende durchziehen. Wei Wuxian : Auch ich wollte den hellen Weg gehen – einen Weg, der es mir ermöglicht, diejenigen zu beschützen, die mir wichtig sind, ohne auf dämonische Wege oder das Yin-Tigersiegel zurückzugreifen. Jetzt kann ich nicht mehr.
  • Idiot Hair: Er hat ein ahoge sowohl in seinem vergangenen als auch in seinem jetzigen Leben. Obwohl er kein Idiot ist, kann er emotional dicht sein, wenn auch nicht ohne Grund.
  • Wenn du es bist, ist es in Ordnung: Obwohl er annimmt, hetero zu sein, findet Wei Wuxian im Laufe der Geschichte heraus, dass es ihm nichts ausmacht, mit Lan Wangji intimer zu sein, und genießt es tatsächlich, wenn der andere ihn verwöhnt. Ein Beispiel ist, als er nach der zweiten Belagerung der Grabhügel auf dem anderen einschläft und darüber nachdenkt, wie schön es für Lan Wangji wäre, ihn zu tragen.Lan Wangji ist schließlich der Schrankschlüssel für Wei Wuxian und auch die einzige Person, in die er sich jemals verliebt hat.
  • If I Wanted You Dead... : Er tut dies dreimal während des gesamten Romans.
    • Er weist Jin Zixuns Vorwürfe zurückden Hundert-Loch-Fluch auf ihn aussprechenindem Sie den Trope Wort für Wort aufrufen.
    • Als die Kultivierenden, die sich der Zweiten Belagerung anschlossen, plötzlich ihre Kultivierungsfähigkeiten verlieren und Wei Wuxian beschuldigen, dafür verantwortlich zu sein, sagt er ihnen, dass sie es bereits gewusst hätten, wenn er vorhatte, ihnen etwas anzutun.
    • Im Finale, als Su She ihn beschuldigtVergiftung des Grabes unter dem Guanyin-Tempel, antwortet Wei Wuxian, dass er direkter und brutaler mit ihnen umgegangen wäre, wenn er wirklich der Täter gewesen wäre.
  • Ignorierter Experte: Zickzack. Im zweiten Belagerungsbogen, wenn alle da sindvon den wilden Leichen in den Grabhügeln in die Enge getrieben, zögern viele, Wei Wuxian zuzuhören – obwohl er ihre beste Chance ist, den Ort lebend zu verlassen – obwohl sie auch erkennen, dass sie keine andere Wahl haben, als seinem Beispiel zu folgen. Aber sobalddie wilden Leichenbehandelt werden, versuchen sie ihn erneut zu brüskieren. Wei Wuxian schließt sie schnell ab, indem er sie daran erinnertEiner, der sie fast alle getötet hätte, hat die Kontrolle über das Yin-Tigersiegel, das seine Schöpfung ist, und fragt sie unverblümt, ob sie wissen, wie sie die Sache alleine lösen sollen, was sie innehalten lässt.
  • Ich hasse an mir vorbei: Wenn er sich daran erinnert, wie er früher war, bekommt er sofort den Drang, sein jüngeres Ich für seine Torheiten zu verprügeln.
  • Ich möchte nur geliebt werden: Es ist subtil, aber es ist da. Während Wei Wuxian selbstlos ist und die Liebe anderer Menschen kennt, sehnt er sich tief in seinem Inneren auch nach jemandem, der ihn so akzeptiert, wie er ist, den er liebt und bedingungslos liebt und für ihn da ist, egal was passiert. Er findet diesen Jemand in Lan Wangji.
  • Image Song : Das Eröffnungslied der of donghua , 'Drunken Dreams of the Past', wird aus der Sicht von Wei Wuxian gesungen, während das Lied erzählt, wie er sein Leben sieht und wie er trotz aller Prüfungen und Schwierigkeiten, die er durchmacht, nie gegen seine Überzeugungen verstößt. Sowohl das Gute als auch das Böse überblickend, sehe ich das Chaos des Lebens of
    Seite an Seite kämpfen wir gegen die Welt
    Nicht ein einziges Mal habe ich meine Prinzipien verraten
    Ich führe ein sorgenfreies Leben und habe Tugenden und Laster transzendiert
    Doch ich kann die Narben aus meinem Herzen nicht löschen
    In diesem Leben werden wir nicht in Streit geraten
  • Der unbescheidene Orgasmus: Wei Wuxian ist im Bett nicht gerade ruhig.Ein Extra lässt ihn sogar (erfolglos) versuchen, Lan Wangji dazu zu bringen, den Schweigezauber auf ihn anzuwenden, damit niemand sie beim Sex hören kann.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Wei Wuxian kann mit verbundenen Augen auf ein Ziel schießen. Er ist sogar in der Lage, einen Pfeil aus großer Entfernung mit seinen eigenen Händen zu werfen und sein Ziel dennoch genau zu treffen.
  • Unbestechliche reine Reinheit: Er leidet unter Missbrauch, Traumata und mehreren Verlusten, aber sie alle berauben ihn nicht seines heroischen und selbstlosen Herzens. Im schlimmsten Fall lehrt es ihn nur, dass es zwar nichts Falsches ist, sich um andere zu kümmern, ohne nach Belohnung zu suchen, aber es sollte nicht auf Kosten seines eigenen Wohlergehens gehen.
  • Unschuldig Unsensibel : Wei Wuxians freigeistige Natur macht ihn so ernst, dass er manchmal andere Menschen verletzen kann, ohne es zu wollen.
    • Wei Wuxian hat immer mit Lan Wangji geflirtet, um ihn zu ekeln oder ihn zu ärgern, aber dann stellt sich heraus, dass Lan Wangji die ganze Zeit Gefühle für ihn hatte, was dann den Anschein erweckte, als würde Wei Wuxian ihn weiterführen.
    • Wei Wuxian sorgt sich zutiefst um Jiang Cheng und ist sich bewusst, dass seine Handlungen nach der Sunshot-Kampagne seine Beziehung zu seinem kriegerischen Bruder stark beeinflusst haben. Wei Wuxian traf jedoch genügend Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass Jiang Cheng die Konsequenzen seiner Handlungen nicht erleiden würde, und er wünschte sich immer die Sicherheit seiner Freunde und vertraute darauf, dass es Jiang Cheng gut gehen würde, auch wenn er nicht in der Nähe ist. Unabhängig davon erkennt er erst zu spät, wie sehr Jiang Cheng verletzt wird, wenn er allein gelassen wird; obwohl Wei Wuxians Gründe, den Jiang Clan zu verlassen, sehr verständlich waren und Jiang Cheng der Situation auch nicht half. Am Ende können sich beide nur für das Geschehene entschuldigen.
  • Unsicherer Protagonist, arroganter Antagonist: Gespielt. Wei Wuxian ist eigentlich von seinen Fähigkeiten überzeugt, aber seine Selbstlosigkeit geht auf das Niveau eines ineffektiven Einzelgängers und er leidet an einem völligen Mangel an Selbstachtung. Auf der anderen Seite mag Jiang Cheng an einem Minderwertigkeits-Überlegenheitskomplex leiden, aber er ist hochmütig, konkurrenzfähig und zeigt schnell seine Verachtung gegenüber allem oder jedem, das er nicht mag.
  • Sofortiger Experte: Heruntergespielt; Nachdem er aus den Grabhügeln herausgekommen war, erwies sich Wei Wuxian bereits als geschickt im Umgang mit ärgerlicher Energie für verschiedene Zwecke. Er hatte jedoch Zeit zum Üben,als drei Monate vergingen zwischen der Zeit, als er in das Ödland geworfen wurde, und als er es wieder verließ. Während diese drei Monate für ihn ein Training aus der Hölle waren, brauchte er nur wenige Monate statt Jahre, um große Kontrolle und Wissen über eine neue und zuvor unbegründete Kultivierungspraxis zu erlangen.
  • Unerträgliches Genie : Wei Wuxian gibt zu, dass er in der Vergangenheit ziemlich arrogant war und dachte, er sei ein einzigartiges Talent, was mehr oder weniger wahr ist, da niemand seine Fähigkeiten in der Kultivierung leugnen konnte. Seine Erfolge rieb er jedoch niemandem ins Gesicht, und es war nicht seine Intelligenz, sondern seine ungezähmte und selbstlose Natur, die andere dazu brachte, ihn unerträglich zu finden.
  • Unterbrochene Liebeserklärung : Kombiniert mitUnterbrochene Intimität; während Wei Wuxian in einem leidenschaftlichen Moment mit Lan Wangji kurz davor steht, ihm zu gestehen, nur um auf halbem Weg unterbrochen zu werden.
  • In Kontakt mit seiner weiblichen Seite: Heruntergespielt. Er hat keine Probleme mit dem Schminken und er liebt wie eine Prinzessin verwöhnt werden. Frag einfach Lan Wangji.
  • Ich bereue nichts : Er sagt es nie laut, aber sein Verhalten nach seiner Auferstehung zeigt, dass er trotz allem, was er durchgemacht hat, kein einziges Mal bereut, dass er daran gelitten hatversuchen, das Richtige zu tun und seinem Herzen und seiner Moral zu folgen.
  • Ironischer Name: Wei Wuxians Flöte, Chenqing, bedeutet „etwas im Detail erklären“. Er baute jedoch die Flöte, nachdem er ein dämonischer Kultivierer wurde, und viele der Probleme, mit denen er als Yiling-Patriarch konfrontiert war, wurden aus Missverständnissen geboren.
  • Ironie :
    • Als er noch studierte, kam er mit seinem Lehrer nicht zurecht; aber er selbst erweist sich als sehr guter Lehrer, dem seine Schüler gerne zuhören.
    • Als er ein Teenager war, kommentierte er, wie unbequem das Leben in den Cloud Recesses sein muss, weil die Lan-Schüler so asketisch und strikt regeltreu sind, und erklärte sogar, dass er keine Absicht hatte, jemals im Lan-Clan zu heiraten, weil es. Zwei oder so Jahrzehnte späterer und Lan Wangji werden Kultivierungspartner und er kann endlich ein völlig friedliches Leben in den Cloud Recesses führen.
    • Er würde behaupten, er könne ohne Lan Wangji nicht schlafen, um den anderen zu ärgern, ihn zu verlassen, was nicht funktioniert. Komischerweise wird diese Lüge während des Yunping City Bogens wahr, wo Wei Wuxian herausfindet, dass er ohne Lan Wangji an seiner Seite wirklich nicht schlafen kann.
  • Ich beleidige den Letzten! : Wei Wuxian ist es egal, wenn andere über seinen Ruf als Evil Overlord, einen verrückten machthungrigen Bösewicht oder The Casanova sprechen würden —die alle falsch und ungenau sind. Er wird jedoch beleidigt, wenn jemand sagt, sein Flötenspiel sei schrecklich oder er als hässlich gezeichnet; da er sowohl auf seine musikalischen Fähigkeiten als auch auf sein Aussehen stolz ist.
  • Es ist persönlich: Der ganze Grund, warum er nachgehtWen Chao, Wang Lingjiao und Wen Zhuliuist, weil sie diejenigen waren, die getötet habenseine Wächter, brannten sein Haus nieder, zerstörten den goldenen Kern seines Freundes und stießen ihn unter anderem in die Grabhügel, um zu sterben. Es ist bezeichnend, dass sie die einzigen Menschen sind, an denen Wei Wuxian absichtlich langsame, aber schmerzhafte und blutige Rache genommen hat.
  • Ich war nur auf der Durchreise: Es war ursprünglich nicht sein Plan, eine Leiche zu untersuchen, die mit einer riesigen Verschwörung zusammenhängt. Nach seiner Auferstehung bestand sein Plan einfach darin, herumzureisen und dabei Abstand zu allen seiner Vergangenheit zu halten. Die Ereignisse im Dafan-Gebirgsbogen zeigen jedoch, dass das Schicksal andere Pläne mit ihm hatte.Dann deutet das Finale an, dass seine Einmischung in die Mysterien um den dämonischen Arm eigentlich von Anfang an geplant war.
  • Jerkass hat einen Punkt: Wei Wuxian ist weder ein gehässiger Mensch, noch empfindet er normalerweise Verachtung gegenüber anderen Menschen, aber es ist kein Geheimnis, dass er Jin Zixuans Eingeweide wie kein anderer hasst. Obwohl er es übertreiben kann, wie er es ausdrückt, ist seine Wut nicht ohne Grund, da Jin Zixuan Jiang Yanli mehr als einmal zuvor respektlos und erniedrigt hat.
  • Jerkass to One: Wenn es eine Person gibt, die Wei Wuxian persönlich und offen verachtet, dann ist es Jin Zixuan.
  • Nur für Pun: Er hat einen seltsamen Sinn für Humor, wenn es darum geht, Dinge zu benennen. In den Grabhügeln nennt er seinen Wohnsitz die 'Dämonenschlachthöhle', weil er oft in der Höhle schläft, nachdem seine Arbeit ihn 'schlachtet', und da die Kultivierungswelt ihn als 'Dämon' sieht, hat er nur den Namen gefunden passend zu sein. Lan Wangji findet das nicht gerade amüsant.
  • Karmischer Jackpot: Wei Wuxianentschieden, das moralisch Richtige zu tun, anstatt der Gesellschaft zu folgenund stirbt schließlich dafür. Die Ereignisse, die seinem Tod folgten, garantierten ihm jedoch bald eine zweite Chance im Leben, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne. Sobald die alten Rechnungen mit dem Big Bad beglichen sind,Wei Wuxian erfährt, dass seine Bemühungen, Gutes zu tun, nicht ganz umsonst waren, er geht eine liebevolle Beziehung zu jemandem ein, der ihn versteht und schätzt, und er ist von den Lasten und Schulden seines alten Lebens befreit.
  • Knight in Sour Armor: Seine Persönlichkeit nach seiner Auferstehung zeigt, dass er zwar im Herzen heroisch bleibt, aber nicht mehr so ​​idealistisch ist wie früher. Das ist wegendie Kultivierungswelt in ihrer schlimmsten Form aus erster Hand zu sehen und darunter zu leiden, sogar zu sterben.
  • Wissen, wann man sie falten muss:
    • Nach allem, was in seinem ersten Leben passiert ist, lernt Wei Wuxian viel schneller, wenn mit jemandem nicht direkt argumentiert werden kann. Er findet jedoch immer noch andere kreative Wege, um andere dazu zu bringen, ihm zuzuhören oder zumindest von seinem Fall abzukommen.
    • Obwohl er immer noch jemand ist, der sein Bestes tut, um denen zu helfen, die es brauchen, wird er den Menschen, von denen er weiß, dass sie nicht bereit sind, sich selbst zu helfen, nicht helfen. Während er zum Beispiel den Speck von . rettetdie Kultivierenden, die versuchten, ihn in der zweiten Belagerung erneut zu töten, lässt er sie hinterher sich um ihre schmutzige Wäsche kümmern, weil er sieht, dass sie nichts ändern können.
  • Kung-Fu-Zauberer: Technisch gesehen konzentriert sich jede Kultivierung auf körperliches – sowie geistiges und spirituelles – Training, aber Wei Wuxian ist ein ziemlich ungeheuerliches Beispiel dafür, ein kompetenter Schwertkämpfer zu sein und dann auf Talismane umzusteigennachdem er seinen goldenen Kern für Jiang Cheng aufgegeben hatte, da er keine spirituelle Energie mehr ausüben konnte.
  • Großer Schinken: Immer wenn er sich als Mo Xuanyu ausgibt, um sich nicht an alte Bekannte zu verraten oder Lan Wangji aus dem Weg zu räumen, neigt er dazu, so dramatisch wie möglich zu agieren. Natürlich macht er das mit Absicht und die Zuschauer können leicht erkennen, dass er Spaß daran hat, sich so hemmungslos wie möglich zu verhalten.
  • Laser-geführte Amnesie: Um es so auszudrücken, Wei Wuxian hätte sich viel Ärger ersparen können, wenn er Lan Wangji das nur gesagt hätteer erinnert sich nicht mehr ganz an die Folgen des Blutbads der Nachtlosen Stadt.
  • Laughing Mad : Das Hörspiel lässt Wei Wuxian in Gelächter ausbrechen, alskonfrontiert mit den Kultivierenden, die ihn in den Grabhügeln in die Enge getrieben habenwie er sich an das letzte Mal erinnert hat, als er in einer ähnlichen Situation war.
  • Leitmotiv: Im donghua , wenn er beginnt, seine Kräfte in einem Kampf einzusetzen, folgt normalerweise der Klang einer Flöte.
  • Tödlicher Koch: Heruntergespielt. Obwohl es Hinweise gibt, dass er sonst beim Kochen einen gesunden Menschenverstand hat, besteht er darauf, sein Essen zu kochen wahnsinnig scharf, sehr zum Ekel anderer. In der Vergangenheit,die Wen-Überlebenden waren entsetzt über seine Küche, die Wen Yuan sogar zum Weinen brachte; und die Junioren müssen jeden Zentimeter ihrer Willenskraft aufwenden, um den scharfen Congee zu essen, den er ihnen zubereitet – als der erwähnte Congee bei einem Kochwettbewerb in einer Hörspiel-Extras wieder auftaucht, holt Lan Jingyi schnell einen Punkt.
  • Wie Bruder und Schwester:
    • Wei Wuxian bewundert Jiang Yanli und ist jedem Kerl gegenüber feindselig, der ihr gegenüber die geringste Respektlosigkeit zeigt, und sie liebt ihn und kocht gerne für ihn. Es ist leicht zu glauben, dass sie allein aufgrund dieser Tatsachen das Liebespaar sind, aber sie sehen sich nur als Geschwister und haben daher eine ausschließlich platonische Beziehung.
    • Nachdem er mit den Wen-Überlebenden zusammenlebt, entwickelt Wei Wuxian eine zankende, aber fürsorgliche Geschwisterbeziehung mit Wen Qing, an dem er sonst nie romantisches Interesse zeigt.
  • Schlupflochmissbrauch: In Mo Dao Zu Shi Q , findet er in jeder der Regeln des Lan-Clans eine Formalität und missbraucht sie genüsslich. Er schrieb sogar ein Buch darüber für die anderen Studenten mit dem Titel „How to Survive in the Cloud Recesses“.
  • Die verlorene Lenore: Rekonstruiert. Sein Todschickte Lan Wangji nicht in eine Depression, obwohl dieser einige Zeit seinen Tod betrauerte. Nachdem er sich sowohl von seinen Wunden (die er durch die Verteidigung von Wei Wuxian erhalten hatte) als auch von seiner Trauer erholt hatte, lebte Lan Wangji so gut er kann und ehrte dabei Wei Wuxians Andenken.
  • Liebes-Epiphanie: Im Laufe der Geschichte wird Wei Wuxian immer mehr bewusst, dass seine Gefühle für Lan Wangji über das Platonische hinausgehen. Aber es dauertLan Xichen erzählt ihm, was Lan Wangji nach dem Angriff auf die Nachtlose Stadt für ihn getan hatum ihm den letzten Anstoß zu geben, seine Gefühle zu gestehen.
  • Loving Bully: Um ehrlich zu sein, hat Wei Wuxian Lan Wangji nur geärgert... und er hat Lan Wangji dazu gebracht, ein getarntes Pornobuch zu öffnen, machte Witze über den Diebstahl seiner Kleidung, stahl seine Stirnschleife...Jetzt sind sie Anbaupartner.
  • Wahnsinns-Mantra: NachherJiang Yanlis Tod führte dazu, dass er schnappte und seinen Verstand verlor, Wei Wuxian verlor das Bewusstsein für seine Umgebung und wiederholte immer wieder 'Verschwinde!' selbst nachdem Lan Wangji ihn vom Schlachtfeld weggebracht hatte.
  • Magic Music: Wei Wuxian war berüchtigt dafür, dass er die Seifenoper Flöte (die er Chenqing nannte), um wandelnde Leichen zu kontrollieren – obwohl er in ein Duett mit Lan Wangji aufgenommen werden kann.
  • Unterreaktion bei schweren Verletzungen:
    • Um zu vermeiden, dass der Yunmeng Jiang Clan aufgrund ihrer Verbindung mit ihm einer stärkeren politischen Kontrolle ausgesetzt wird, inszenierten Wei Wuxian und Jiang Cheng öffentlich einen Kampf, um die anderen Clans glauben zu lassen, dass sie die Verbindungen zu dem anderen abgebrochen haben.Jiang Cheng erlitt einen Armbruch, während Wei Wuxian beinahe ausgeweidet wurde; dennoch behandelte er es, als sei es nur eine oberflächliche Verletzung.
    • Als erwurde mit einem Pfeil in die Brust geschossenwährend des Angriffs auf die Nachtlose Stadt lautete seine Reaktion:Ziehen Sie den Pfeil ruhig heraus und werfen Sie ihn zurück auf den verantwortlichen Bogenschützen.
    • WannJin Ling ersticht ihn, nachdem er herausgefunden hat, wer er wirklich ist, bemerkt Wei Wuxian nur genervt, wieJin Ling und Jiang Cheng sind sich wirklich ähnlich, da sie an den gleichen Stellen zustechen.Allerdings verliert Wei Wuxian durch die Wunde schließlich sein Bewusstsein.
  • Böswillige Verleumdung: Wei Wuxian ist das häufigste Opfer böswilliger Gerüchte, sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart. Manchmal passiert es hinter seinem Rücken, und manchmal schleudern die Leute ihm bösartige Beleidigungen direkt ins Gesicht.
  • Aussagekräftiger Name:
    • Sein Geburtsname bedeutet 'Kleinkind', was in der chinesischen Folklore mit dem yin Prinzip – dunkel, kalt, Tod usw.
    • Sein Nachname Wei (魏) enthält auch das Geisterradikal (鬼), was seine Verbindung mit Geistern fördert.
    • Sein Höflichkeitsname Wuxian (无羡) wird genauso ausgesprochen wie das Wort für „Sturz“ (诬陷), passend, wenn man bedenkt, wie er das In-Universe als gefallenen Helden sieht.
  • Männer können kein Haus halten: Als Jiang Cheng und Lan Wangji Wei Wuxian zum ersten Mal in den Grabhügeln (bei verschiedenen Gelegenheiten) besuchten, stellten sie schnell fest, dass Wei Wuxian nicht jemand war, der seine Sachen organisierte, da sie nicht mithalten konnten in seine Höhle treten, ohne auch nur annähernd auf etwas zu treten.
  • Gedankenvergewaltigung:Während der Sunshot-Kampagne trieb Wei Wuxian mehrere Wen-Clans so weit in den Wahnsinn, dass sie entweder Selbstmord begingen oder durch Selbstverstümmelung starben.Es ist jedoch nicht bekannt, ob er dies durch seine Ghule / Leichen oder durch einen anderen Zauber geschafft hat.
  • Elend baut Charakter: Rekonstruiert. Ein großer Teil von Wei Wuxians Leben ist mit den Verlusten verbunden, die er erlitten hat, sei es seine Familie, seine Freunde,oder seine Kräfte. Der Charakter von Wei Wuxian wird jedoch dadurch bestimmt, dass er trotz aller erlittenen Schmerzen und Verluste immer seinem Herzen treu bleibt. Als solcher ist er in der Lage, seine Kämpfe zu überwinden. Er kann seine Verluste nie vergessen, aber seine innere Stärke ermöglicht es ihm, auf gesunde Weise zu akzeptieren, zu lernen, sich zu verbessern, weiterzumachen und voranzukommen.
  • Verwechslung mit Pädophilen: Zum Lachen gespielt, als Jin Ling aufwacht und sich ohne Hemd wiederfindet... mit Wei Wuxian, der seine Kleider hält. Wei Wuxian hilft der Situation zunächst nicht mit Scherzen, obwohl das Missverständnis recht schnell aufgeklärt wird. Jin Ling : [in Panik geraten] Ich bin kein Cut-Sleeve [homosexuell]!!!
    Wei Wuxian : [strahlend] Was für ein Zufall – das bin ich!
  • Mr. Seahorse: Wei Wuxian macht ein paar Witze über die Trope.
    • Wenn Lan Wangjitraf Wen Yuan zum ersten Mal, Wei Wuxians Antwort bedeutet 'Ich habe ihn geboren', obwohl er dies kontextuell (und fälschlicherweise) meinteWen Yuan war sein Sohn. Lan Wangji kaufte den Witz tatsächlich für eine Sekunde.
    • In einer der Extras scherzte Wei Wuxian, dass, wenn es für Männer möglich wäre, schwanger zu werden,er hätte aufgrund seines Sexuallebens mit Lan Wangji . inzwischen viele Kinder zur Welt gebracht.
  • Mortons Fork: In der Vergangenheit wurde er immer in prekäre Situationen geworfen, in denen er zwischen einem Felsen und einem harten Ort feststeckte. Solche Fälle traten auf, wennJiang Cheng verlor seinen Kern, als er die Überreste der Wen rettete, als er erfuhr, dass die Clans planten, ihn zu belagern; und in jedem Fall konnte er nie einen Kompromiss oder einen Ausweg finden, egal wie sehr er sich bemühte. Er hatte von Anfang an gewusst, dass niemand auf ihn hören würde, egal was er sagte. Was er leugnete, konnte erzwungen werden; was er zugab, konnte verdreht werden.
  • Mein Gott, was habe ich getan? : Wei Wuxian hat immer diese Reaktion, wenn er etwas Neues über Lan Wangji herausfindet (was ihn normalerweise in irgendeiner Weise betrifft). Es variiert zwischen urkomisch und herzzerreißend.
  • Mein größtes Versagen: In der Gegenwart bereut er es, jemals das Yin-Tiger-Siegel geschaffen zu haben.angesichts all der Tragödien, die sich ereigneten, weil der Jin-Clan es begehrte.
  • Meine größte zweite Chance: Obwohl er nie damit gerechnet hätte, sieht er seine Erweckung als eine gute Gelegenheit, sich selbst zu erlösen, auch wenn er es nicht laut ausspricht. Er sorgt dafür, dass er die Fehler, die er zuvor begangen hat, nicht wiederholt, verbessert seinen Umgang mit anderen, die Meinungsverschiedenheiten mit ihm haben oder die er früher missverstanden hat, und er bleibt nie in der Vergangenheit stecken.
  • Meine Schwester ist tabu! : Wei Wuxian respektiert seine Schwesterfigur Jiang Yanli sehr und glaubt, dass jemand wie sie nur den Trauzeugen verdient – ​​und er sieht Jin Zixuan nicht als diesen Mann. Er sieht jedoch, dass sie sich wirklich lieben, also versucht er, Frieden damit zu schließen, solange Jiang Yanli glücklich ist.
  • Der Nekromant: Eine der Hauptfähigkeiten der dämonischen Kultivierung ist die Kontrolle von Leichen, was Wei Wuxians Spezialität ist.
  • The Need for Mead: Seine Standardmethode, um übernatürliche Fälle zu untersuchen, besteht darin, die örtlichen Tavernen aufzusuchen, einen Drink zu kaufen und dann die Kellner nach Gerüchten zu fragen.
  • Nie vergessene Fähigkeit: Der Autor bestätigte, dass sein Zustand nach seinem Tod alles andere als friedlich oder befreiend war, aber weder dies noch die dreizehn Jahre der Trennung von der Welt der Sterblichen behinderten seine Fähigkeit, dämonische Kultivierung zu verwenden. Das donghua nimmt dies bis zu elf – es ist noch nicht einmal eine Woche vergangen, seit er zurückgekommen ist, aber das Töten einer gefährlichen mutierten Bestie und das Brechen eines uralten mächtigen Siegels (von dem gesagt wurde, dass es von niemandem fast unmöglich zu brechen ist) sind immer noch ein Spaziergang für ihn.
  • Wird nie betrunken: Heruntergespielt. Der Autor sagt, dass Wei Wuxian betrunken ist, sich aber kaum anders verhält; und er kann definitiv viel besser trinken als beispielsweise der gesamte Lan-Clan. Er kann wenigstens runter ein halbes Dutzend Gläser in einer Sitzung und trotzdem nüchtern bleiben.Der einzige Schnaps, der ihn betrunken machen kann, ist der von Onkel Vier gebraute Fruchtwein.
  • Netter Kerl: Er ist ein Witzbold, aber freundlich und mitfühlend zu Menschen, was sich in seiner Fähigkeit der Empathie widerspiegelt, die er nutzt, um Geister zu befragen.
  • Nett, gemein und dazwischen: Unter Jin Lings drei derzeit lebenden Onkeln ist Wei Wuxian der Nette. Er ist geduldig mit Jin Ling, verwöhnt ihn aber nie, bringt ihm bereitwillig Lektionen über das Leben und die Kultivierung bei und lässt ihn selbst Dinge lernen, greift aber sofort ein, wenn es nötig ist, und berät Jin Ling, anstatt ihn zu schelten, wenn er Fehler macht.
  • Albtraumfetischist: Lampenschirm an einer Stelle. Kurz nach seiner Auferstehung erwartet Wei Wuxian, an einen Ort voller verärgerter Energie, Leichen und allem anderen albtraumhaften Zeug, das es gibt, gerufen zu werden, denn er ist sich seines Rufs als gefürchteter Yiling-Patriarch mehr als bewusst.
  • Kein Körper zurückgelassen: Sein Tod beinhaltete, dass er in nichts zerrissen dass nirgendwo in den Grabhügeln Fleisch, Knochen oder auch nur ein Fleck seiner Seele gefunden werden konnte.
  • Keine gute Tat bleibt ungesühnt : Er hatte in der Vergangenheit völlig schreckliches Glück, wenn es darum ging, anderen zu helfen, da seine Handlungen aus verschiedenen Gründen immer nach hinten losgingen; sowieSich gegen Wen Chao aussprechen, die Überlebenden des Wen-Clans retten und Su She aus dem Waterborne Abyss retten.
  • No Respect Guy: Egal was er tut, fast jeder wird immer Wege finden, ihn zu beschuldigen und zu erniedrigen. Nur sehr wenige erkennen, erinnern sich und ehren seine Taten (z. B. Lan Wangji, Mianmian und die jüngeren Kultivierenden).
  • No-Sell: Kurz vordas Blutbad der Nachtlosen Stadt begann, Wei Wuxian wurde von einem Bogenschützen ins Herz geschossen, während er sich allen Kultivierungsclans entgegenstellte, die erklärten, ihn anzugreifen. Wei Wuxian reagiert nicht, er reißt es nur aus seiner Brust und wirft es zurück auf den Bogenschützen, wobei er ihn auch durch das Herz aufspießt.
  • Kein Morgenmensch: Wei Wuxians Schlafplan beinhaltet das Aufwachen um 9-11 Uhr und das Zubettgehen um 1-3 Uhr morgens, was einer der Gründe ist, warum er während seines Studiums in den Cloud Recesses in Schwierigkeiten geriet, die nach strengen Regeln ablaufen Sperrstunde. Auch nach seiner Auferstehung bleiben seine Schlafgewohnheiten trotz Lan Wangjis Bemühungen unverändert.
  • Nicht böse, nur missverstanden: Der Großteil der Erzählung ist, wie jeder Wei Wuxian als gefallenen Helden und eine Verkörperung des reinen Bösen und der Zerstörung sieht. Aber das würde der Roman schließlich enthüllendies ist nicht der Fall, und nichts an der Legende des Yiling-Patriarchen war so einfach und schwarz-weiß, wie alle glaubten.
  • Nicht gut mit Ablehnung: Der Roman enthüllt, dass Wei Wuxian insgeheim die Möglichkeit fürchtet, dassLan Wangji würde seine wahren Gefühle herausfinden und sie folglich zurückweisen. Folglich würde er lieber als koketter Narr gesehen, als ernst genommen und trotzdem entlassen zu werden.
  • Diesmal nicht ich: In der zweiten Belagerung sagt Wei Wuxian den anderen Kultivierenden unverblümt, dass er es tat whileden Tod vieler Kultivierender während des Blutbads der Nachtlosen Stadt verursachen, er war nicht an Nie Mingjues Tod beteiligt,der ganze Schlamassel mit Xue Yang, Qin Sus Selbstmord oder die Entführung der jüngeren Kultivierenden.
  • Nichts ist mehr das Gleiche: Seine Reaktion, als er nach den Ereignissen der zweiten Belagerung zum Lotus Pier geht, da jeder Teil des Ortes, der einst sein Zuhause war, völlig anders ist, als er ihn in Erinnerung hatte. Das, und er ist dort nicht mehr willkommen, woran Jiang Cheng ihn gerne erinnert.
  • Wahnsinn verschleiern: Nachdem er in Mo Xuanyu gerufen wurde, behauptet Wei Wuxian, verrückt zu sein (wie Mo Xuanyu es war), um andere davon abzuhalten, seine wahre Identität zu verdächtigen. Die Erzählung im Roman stellt auch fest, dass er, da er sich im Körper eines Wahnsinnigen befindet, die Gelegenheit nutzt, um alles zu geben. Er lässt schließlich die Tat fallen, als Lan Wangji enthüllt, dass er weiß, wer er wirklich ist, aber Wei Wuxian gibt immer noch vor, Mo Xuanyu bei allen anderen zu sein.
  • Verschleierung der Dummheit : Er verhält sich normalerweise wie ein Trottel, bis er auf eine Nachtjagd geht.
  • Vergesslich zu lieben:
    • Jeder sonst findet heraus, dass Lan Wangji in ihn verliebt ist. Die Junioren Lan Xichen, Wen Ning, sogar die Antagonisten der Geschichte finde es lange vor ihm heraus.
    • Ebenso blind ist er für seine eigenen Gefühle, sucht sich bereits Häuser aus und plant eine Familie, ohne zu wissen, was das bedeutet. Obwohl das Hörspiel darauf hindeuteter war sich vielleicht nicht bewusst, was er für Lan Wangji empfand, und hatte es die ganze Zeit einfach unterdrückt, da Wei Wuxian in einer Bonusepisode Lan Wangji eine Pfingstrose schenkte, während er sich der romantischen Symbolik der Blume bewusst war.
  • Anstößige Schwiegereltern: Obwohl er ein harmloseres Beispiel ist als die meisten anderen.
    • Noch bevor Jin Zixuan Jiang Yanli heiratete, zeigte Wei Wuxian äußerlich mehr als einmal, wie sehr er ihn verachtete. Davon abgesehen respektiert Wei Wuxian, dass sich beide wirklich lieben. Während er also weiterhin ein paar Ausgrabungen bei Jin Zixuan machte, ist das ungefähr so ​​'schlecht' wie es nur geht, und er schätzte Jin Zixuan aufrichtig einen Olivenzweig anzubieten, indem er ihn zu Jin Lings einmonatiger Feier einlud – was darauf hindeutet, dass die beiden, wenn die Dinge gut gelaufen wären, eine zivile Beziehung hätten eingehen können.
    • Während er sich bemüht, höflicher und rücksichtsvoller zu seinLan Qiren, Wei Wuxian scheint es immer noch zu genießen, sich mit dem alten Mann anzulegen. Es ist nur auf neuere Weise, die jetzt mit einbeziehtsein geliebter Neffe, der gerne mit Lan Wangji ein paar Runden wohl ziemlich lauten Sex durchmacht, sich etwas ganz und gar bewusst sein dass Lan Qiren in der Nähe ihres Hauses schläft.
  • Okkulter Detektiv: Seine Hauptrolle in der Geschichte der Gegenwart, als er und Lan Wangji alle fehlenden Gliedmaßen finden, herausfinden, wer die zerstückelte Person ist, und dann untersuchen, warum sie gestorben sind.
  • Seltsame Freundschaft:
    • Mit dem scheuen und ruhigen Nie Huaisang in der Vergangenheit. Vermutlich aufgrund ihrer unkonventionellen Denkweise und ihres ähnlichen Interesses an den Cloud Recesses wurden sie schnell Freunde.
    • Obwohl er bis zu seiner Auferstehung nur von kurzer Dauer war, wurde Wei Wuxian Wen Ning ein bisschen lieb, weil er ihn viel netter behandelte als die anderen Mitglieder des Wen-Clans. Nachdem Wei Wuxian Wen Ning zu einer wilden Leiche wiederbelebt hat, versucht Wei Wuxian, dass der andere ihn als Freund und nicht als Meister behandelt. Während er es bereut, Wen Ning in seine aktuellen Angelegenheiten einbezogen zu haben, kümmert sich Wei Wuxian eindeutig um ihn und hofft, Wen Ning ein glücklicheres Ende zu bereiten.
    • Danke, du hättest für den Kopf gehen sollen
  • Älter und klüger: In seinem zweiten Leben ist Wei Wuxian ruhiger und vorsichtiger mit seinen Handlungen und Worten. Er kommentiert sogar, wie sehr er sich für sein jüngeres Ich schämt.Es ist wahrscheinlich, dass ihm die massive Trauma-Conga-Linie, die zu seinem Tod führte, einige scharfe Lektionen gelehrt hat.
  • Ein-Mann-Armee: Während der Sunshot-Kampagne soll er allein fünftausend Wen-Soldaten aufgenommen und mit kaum Überlebenden massakriert haben. Dann währendder Angriff auf die Nachtlose Stadt, er wird für den Tod von mindestens dreitausend Kultivierenden verantwortlich gemacht. Er stellt jedoch klar, dass, obwohl er viele Kultivierende getötet hat, es für ihn unmöglich ist, allein für insgesamt dreitausend Opfer verantwortlich zu sein, und er widerlegt die Behauptung, dass alle dreitausend Kultivierenden seitdem umgekommen sindviele dieser Kultivierenden hatten sich noch einmal versammelt, um eine zweite Belagerung der Grabhügel zu versuchen.
  • Only Sane Man: Er lässt sich nicht von dem täuschen, was die Leute sagen oder zeigen, und nimmt nichts für bare Münze. Der Roman hat sogar einige Szenen, in denen er zu der extrem kleinen Minderheit gehört, die im Gegensatz zu den anderen Leuten im selben Raum wie er klar und rational denkt.
  • OOC ist ein ernstes Geschäft: Wei Wuxian ist normalerweise fröhlich und geduldig und jemand, der Situationen eher mit Worten als mit Fäusten meistert. Also immer wenn er komplett die Beherrschung verliert, irgendwas ernst es ist definitiv passiert, dass er es verloren hat.
  • Gegensätze ziehen sich an: Der aufgeschlossene und überschwängliche Wei Wuxian verliebt sich inund heiratet schließlich den ruhigen und zurückhaltenden Lan Wangji.
  • Papa Wolf: Von dem Moment an, als er erkannte, dass Jin Ling der Sohn von Jiang Yanli ist, entwickelt Wei Wuxian eine Art Beschützerinstinkt gegenüber ihm. Er zögert nicht, die Jugend auf die ärmeren Aspekte seiner Persönlichkeit hinzuweisen, zeigt sich aber auch besorgt über Jin Lings freundlosen Hintergrund und fürchtet den Gedanken, dass ihm etwas zustoßen könnte.
  • Papier-Talisman: Mit etwas Vorbereitung verwendet er die meiste Zeit standardmäßig Talismane. Es nimmt Schattierungen des Papiermeisters an, wenn er Bestattungspuppen aus Papier animiert, um für ihn zu kämpfen, oder winzige Papiermänner zum Herumschleichen erschafft.
  • Albtraum der Vergangenheit: Einige der Anpassungen implizieren, dass Wei Wuxian gelegentlich von Schuldgefühlen über seine Vergangenheit träumt.
  • Bezahle das Böse dem Bösen: Seine Denkweise währenddie Sunshot-Kampagne. Der Wen-Clan brachte Chaos und Schmerz, besonders Wen Chao und Wen Ruohan, deshalb sollten sie für die Verbrechen, die sie begangen haben, leiden. Seine Methoden, obwohl anfangs gefeiert, wurden jedoch in Frage gestellt und sogar gefürchtet.
  • Penny unter Diamanten: Wei Wuxian wurde ständig als Sohn eines Leibeigenen, der vom Jiang-Clan aufgenommen wurde, geredet. Es hilft nicht, dass er sich wie ein Unterklasse-Lout verhält (obwohl das ein Henne-Ei-Szenario sein könnte).
  • Ewiges Lächeln: Jiang Fengmian sah, dass Wei Wuxian, als er Wei Wuxian zum ersten Mal einnahm, immer ein Lächeln aufsetzte, egal was ihm geschah. Dieser Teil von ihm verliert sich langsam, als er älter wurde und immer mehr Schwierigkeiten durchlebte.
  • Possum spielen: In der Vergangenheit spielte Wei Wuxian Jiang Cheng oft einen Streich, indem er sich tot stellte.
  • Schlechte Kommunikation tötet : Normalerweise ist Wei Wuxian charismatisch und sehr gut mit Worten, es sei denn, es handelt sich um ernste Angelegenheiten, die sich um ihn drehen, bei denen er sofort Wache hält und nie klar über seine Situation spricht, da er es nicht will Sagen Sie alles, was andere involvieren würde.Im Fall von Wei Wuxian kostete es ihn buchstäblich das Leben.
  • Kollaps nach dem Sieg: Nach den Ereignissen der zweiten Belagerung wird Wei Wuxian ohnmächtig, als er auf ein Boot steigt, da er sich vom Kampf gegen die Wellen wilder Leichen überfordert hat.Obwohl sich herausstellt, dass während er war Erschöpft würde er nicht ohnmächtig werden, aber er tat so, als wäre er ohnmächtig geworden, nachdem Lan Wangji ihn erwischt hatte, da er eine Ausrede suchte, um in Lan Wangjis Armen zu schlafen.
  • Power Floats : In der donghua , kann Wei Wuxian anstelle eines Schwertes dämonische Kultivierung verwenden, um zu schweben, seinen Abstieg zu kontrollieren und sich in jede gewünschte Richtung zu treiben.
  • Machtinkontinenz: Sein Grad der Kontrolle über seine Kräfte hängt teilweise von seinem mentalen und emotionalen Zustand ab.
  • Die Macht des Blutes: Einige Zaubersprüche zur dämonischen Kultivierung erfordern den Einsatz von Blut, und es gibt Zeiten, in denen Wei Wuxian sein eigenes Blut verwendet, um die komplexeren Zaubersprüche auszuführen.
  • Die Macht des Hasses: Die dämonische Kultivierung ist selbst mit den einfachsten Zaubersprüchen bereits mächtig, aber was es Wei Wuxian ermöglichte, während der Sonnenschuss-Kampagne unddas Blutbad der Nachtlosen Stadtwar sein Hass und seine Wut gegenüber jedem, der ihm Unrecht tat und denen, die er liebte.
  • Präzisions-F-Strike : Wei Wuxian flucht nicht so sehr, es sei denn, er ist Ja wirklich sauer oder frustriert. Dies ist der Fall in dem Hörspiel, in dem er Jin Zixuan ins Gesicht '妈的' ausspricht, was gemeinhin mit 'Fuck!' übersetzt wird.
  • Stolz: Mit gespielt. Oberflächlich betrachtet sieht es so aus, als ob Wei Wuxians Hybris zu seinem Untergang im Stil der griechischen Tragödie beiträgt. Es stellt sich jedoch bald heraus, dass sein Stolz sowohl echt als auch falsch ist. Sein Stolz ist echt, denner glaubt, seine dämonische Kultivierung kontrollieren zu können – was auch der Fall gewesen wäre, wenn die anderen Clans nicht jede Gelegenheit genutzt hätten, um Macht er verliert die Kontrolle. Gleichzeitig ist sein Stolz auch eine Maske, die er trägt; auf alle anderen wirkt er rücksichtslos und arrogant, aber die Wahrheit ister handelte so, um zu verhindern, dass irgendjemand herausfindet, dass er seinen Kern verloren hat. Außerdem war er nicht so gedankenlos, wie er zu sein schien, da er sich bewusst war, dass er fast immer gezwungen ist, ein Nullsummenspiel zu spielen.
  • Protagonist Journey to Villain: Die Rückblenden der Geschichte zeigen, wie und Warum Wei Wuxian wurde in der Geschichte als geliebter Kultivierender bekannt, der zum ketzerischen Bösewicht wurde (zumindest für grau-graue Moralstandards).
  • Stolze Schönheit: Heruntergespielt. Wei Wuxian ist nicht so narzisstisch, dass er oft oder sogar gelegentlich mit seiner Schönheit prahlt, aber er weiß immer noch, dass er gut aussieht. Wenn er also in der Gegenwart sieht, dass Scharlatane ihn als hässlichen Mann darstellen, ist er he äußerst beleidigt.
Tropen R-Z
  • Tellerwäscher zum Millionär :Seine Ehe mit Lan Wangji sehr verbessert seine finanzielle Situation bis zum Ende des Romans.
  • 'Strahl der Hoffnung' Ende: Heruntergespielt.Wei Wuxian hatte mit Lan Wangji . sicherlich sein Happy End erreicht, aber Tatsache bleibt, dass er immer noch istein Paria in der Kultivierungswelt und wird von den Massen immer noch als böse Figur angesehen; er ist einfach nicht mehr das aktivste Ziel ihrer Hetzkampagne. Um fair zu sein, kümmert sich Wei Wuxian jedoch längst nicht mehr darumund er hat sich schon ein für alle Mal von den Geschäften aller Kultivierungsclans distanziert. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dassdie öffentliche Meinung über ihn wird sich eines Tages zum Besseren wenden, da die jüngere Generation von Kultivierenden Wei Wuxian in einem viel positiveren Licht sieht.
  • Rebellischer Geist: Wei Wuxian ist nicht die Art von Person, die sich leicht der absoluten Autorität und Starrheit anpasst und ihren eigenen Weg frei wählt, ohne Rücksicht darauf, was andere darüber sagen könnten. Nach dem Zeitsprung wird er wirklich so, dass er nicht mehr von Schuld- oder Schuldgefühlen belastet ist.
  • Rot und Schwarz und das Böse überall: Gespielt. Seine charakteristischen Farben sind Schwarz und Rot,und obwohl er als der Bösewicht im Universum gilt, ist er in Wahrheit ein Held mit schlechter Werbung.
  • Roter Baron: Wei Wuxian ist in der Gesellschaft als der gefürchtete und geschmähte Yiling-Patriarch bekannt. Allein die Erwähnung des Titels von Wei Wuxian lässt fast jeden Schauer über den Rücken laufen. Wei Wuxian selbst betrachtet seinen Titel jedoch keineswegs als Ehrenabzeichen.
  • Rote Augen, sei gewarnt : In dem donghua , seine Augen leuchten rot, wenn er sich dämonisch kultiviert.
  • Red Oni, Blue Oni : In den ungezwungeneren Momenten fungiert er als der energische und wilde Red Oni zu Jiang Chengs pflichtbewusstem, geradlinigem Blue Oni. Wenn jedoch eine Situation schlimm wird, wird er der rationalere Blaue Oni gegenüber Jiang Chengs feurigem Roten Oni.
  • Zuflucht in Kühnheit: Dies ist eine Eigenschaft, die Wei Wuxian und seine Methoden verkörpert. Was auch immer jeder für zu empörend und abwegig halten würde, um es überhaupt als Möglichkeit in Betracht zu ziehen, Sie können sicher sein, dass Wei Wuxian es bereits getan und damit gegangen wäre.
  • Abgelehnte Entschuldigung: Allerdings nicht, weil die andere Partei sich entschieden hat, ihm nicht zu vergeben. Wenn Wei Wuxian sich bei Jiang Cheng entschuldigtdas Versprechen, das er ihm vor Jahren gegeben hat, nicht einzuhalten, antwortet Jiang Cheng mit einem bitteren Lachen und stellt (auf seinem speziellen Umweg) fest, dass er ist derjenige, der sich bei Wei Wuxian für all die Male entschuldigen sollte, in denen er ihm Unrecht getan hat.
  • Reichtum für Rags: Als einer der besten Schüler des Jiang-Clans und einer der besten Kultivierenden seiner Generation hatte er viele gute Dinge vor sich. Nach demer hat seinen goldenen Kern geopfert und musste daher eine dämonische Kultivierung aufnehmen, um das auszugleichen, sein Leben ging so langsam bergab, auch wenn es um Finanzen geht. Wei Wuxian selbst schilderte, dass er sich, als er noch beim Jiang-Clan war, sich keine Sorgen machen musste, etwas zu kaufen; wohingegen er und einige andere Charaktere, nachdem er gegangen war, bemerkten, wie pleite er war.
  • Roaring Rampage of Revenge: Nachdem es nicht nur gelungen ist,überlebe die Grabhügel, aber nutze auch die dort gefundene reumütige Energie, um die Toten zu kontrollieren, entfesselte er seine Wut auf Wen Chao und seinen Clan.Er änderte subtil die Talismane, die böse Geister abwehren sollten, um sie stattdessen anzuziehen, und ließ Chaos und Angst in der Wen-Armee herrschen, wobei die Mitglieder auf verschiedene gewalttätige Weise starben oder sogar aus Angst an Ort und Stelle starben. Er behandelte Wang Lingjiao, indem er sie dazu brachte, ein Tischbein zu essen und sich daran zu verschlucken, dann machte er Wen Chao so wahnsinnig, dass er einen großen Teil seines Fleisches so weit aß, dass er den Anblick von Fleisch fürchtete.Das war nur der Anfang von dem, was er geplant hatte, und der Rest bleibt dem Leser überlassen. Und das aus gutem Grund. Im donghua , er verwendetedie Leiche von Wang Lingjiao (den er kurz zuvor getötet hatte), um Wen Chao anzugreifen und sie dann beide mit dunkler Energie aufzuspießen und auszuweiden. Und dazwischen erverdrehte Wen Zhulius Beine und seinen rechten Arm, bis sie irreparabel gebrochen waren, bevor er seinen goldenen Kern zerstörte und ihn wehrlos machte, als die wilden Leichen ihn angreifen.
  • Running gag :
    • Seine Mittellosigkeit wird hin und wieder zur Sprache gebracht, sehr zu seinem Leidwesen. Was das Ganze noch lustiger macht, ist, dass sein Höflichkeitsname von den Stadtbewohnern als Wuqian statt als Wuxian falsch geschrieben wird, da wu qian bedeutet 'kein Geld'.
    • Von der Vergangenheit bis zur Gegenwart bemerkt Lan Wangji manchmal, wie schamlos Wei Wuxian sein kann, sei es über seine Neigung zum Flirten und Streiche,oder – derzeit – wie dreist er sich im Bett verhält.
  • Heiliger erster Kuss: Trotz seines Rufs als Flirt war Wei Wuxian vorsichtig, mit wem er seinen ersten Kuss teilen sollte, und war schockiert, als er ihm während der Jagd auf den Phoenixberg gestohlen wurde.Jahre später erfährt er WHO stahl seinen Kuss.
  • Trauriger Clown : Er verbirgt viel Trauma und Schmerz unter einem fröhlichen, albernen Auftreten. Es ist von Anfang an präsent, wenn er seinen eigenen Tod beschönigt oder beiläufig über die Misshandlungen spricht, mit denen Yu Ziyuan ihn überhäuft hat.
  • Sadist: Er hat seine blutrünstige Seite gezeigt, als er es mit dem Wen-Clan zu tun hatte, und er hielt damals mit seiner Brutalität absolut nichts zurück. Dies ist jedoch der nur Beispiel, wo er jemals Freude daran gezeigt hat, jemand anderem Schmerzen und Leiden zuzufügen, und wenn man bedenkt, was der Wen-Clan damals getan hatte, ist es nicht schwer zu verstehen, warum.
  • Samariter-Syndrom: Jiang Cheng beschuldigt ihn zusammen mit vielen anderen Menschen, einen Helden spielen zu müssen. Er ist halb richtig; Wei Wuxian hat die Angewohnheit, Menschen in Not zu retten, aber Wei Wuxian hat keinen Heldenkomplex und hilft den Menschen nicht, sich besser zu fühlen; er tut es, weil es richtig ist.Dies wird jedoch in den Momenten dekonstruiert, in denen Wei Wuxians Freundlichkeiten auf Dauer gegen ihn verwendet werden.
  • Sanity Slippage: Ob es wirklich an der dämonischen Kultivierung lag oder einfach daran, dass das emotionale Trauma der Tragödien, die er erlitten hatte, seinen Tribut forderte, nachdem er Yiling Patriarch geworden war, wurde Wei Wuxian temperamentvoller und sturer und war teilweise feindlich gegenüber fast alle.Er verlor es schließlich nach dem Tod von Jiang Yanli und entfesselte die Hölle während der Belagerung der Nachtlosen Stadt.
  • Sagen Sie meinen Namen: Es gibt viele, die Wei Wuxians Namen, Geburt oder Höflichkeit mit einem anklagenden oder abfälligen Unterton ansprechen. Jiang Cheng nimmt den Kuchen, und der einzige, der ihn bei seinem vollen Namen nennt, mit aus der feindselige Unterton ist Lan Wangji.
  • Der Sündenbock: Immer wenn etwas Schreckliches passiert – auch wenn Wei Wuxian keine Schuld trägt – schlagen die Beteiligten oder Betroffenen immer auf ihn ein, weil es ihnen schwer fällt, die Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen, sie können nicht zugeben, dass niemand es war wirklich schuld an dem, was passiert ist, oder brauchen jemanden, der ihren Groll auslässt, und Wei Wuxians Status als ineffektiver Einzelgänger macht ihn zu einem sehr leichten Ziel.
  • Scheiß auf die Regeln, ich mache das Richtige! :
    • Dies ist einer der Kernaspekte von Wei Wuxians Charakter. Wenn es Ärger gibt, ist er der Letzte, von dem man erwarten würde, dass er auf seinen Lorbeeren sitzt und die Dinge abwartet. Und wenn das Gesetz ihn zurückhält, wird er nicht zweimal darüber nachdenken, dieses Gesetz zu brechen und riskiert, mit denen, die seine Handlungen missbilligen, in heißes Wasser zu geraten, solange er in der Lage ist, denen zu helfen, die unter der Ungerechtigkeit anderer leiden. Jiang Cheng : Wir sind nicht einmal in der Lage, für uns selbst zu sorgen; Wie haben wir die Zeit, uns um die Trivialitäten anderer zu kümmern?
      Wei Wuxian : Erstens ist das keine Trivialität. Zweitens muss sich früher oder später jemand um solche Dinge kümmern.
    • Das ist seine ganze Einstellung gegenüberRettung der Wen-Überlebenden nach der Sunshot-Kampagne. Während die anderen Clans, insbesondere die Jins, sich alle Mühe gegeben habenvernichte die überlebende Wens, Wei Wuxian weigert sich schließlich, ihnen mehr zu folgenWen Qing bittet ihn, ihren Bruder zu retten, und er sieht, was Wen Ning angetan wurde, was ihm klar macht, dass die Kultivierungswelt sich nicht wirklich um Ritterlichkeit und Gerechtigkeit kümmert. Im donghua , er wörtlich und metaphorischzerstört die Brücke zwischen ihm und der Kultivierungswelt und zeigt, dass er nicht länger beiseite stehen wird, wenn unschuldige Menschen gefoltert und abgeschlachtet werden und er sie mit seinem Weg der dunklen Kultivierung beschützen wird.
  • Scheiß drauf, ich bin raus hier! :
    • Kurz nach seiner ersten Episode Resurrection, als Lan Wangji ihn zum ersten Mal zu den Cloud Recesses bringt, versucht Wei Wuxian sofort zu gehen, in der Annahme, dass Lan Wangji dämonischen Kultivierenden nicht traut und etwas Schlimmes für ihn geplant hat. Er gibt auf, nachdem ihm jeder Versuch ins Gesicht geschossen ist.
    • Während Wei Wuxian zunächst mit den Kultivierenden Teamwork mit zusammengepressten Zähnen betreibtdas hat ihn nicht wieder umgebrachtum mit dem Big Bad fertig zu werden, sobald Wei Wuxian mehr Informationen darüber bekommtJin GuangyaoVon Sisi und Bicao aus machten er und Lan Wangji sich auf den Weg, um den Rest des Lotus Piers zu durchstreifen, damit sie sich von den anderen Kultivierenden eine Verschnaufpause gönnen konnten.
  • Alles gesehen: Nach seiner Reinkarnation lässt ihn das Grauen, das er miterlebt, kaum aus. Es ist gerechtfertigt, angesichts der vielen schrecklichen Erfahrungen, die er in seinem ersten Leben gemacht hat.
  • Self-Made Man: Während Jiang Fengmian ihn in seine Obhut nahm, wird Wei Wuxian nicht offiziell als Mitglied der Jiang Familie aufgeführt, und die Einstellung der Gesellschaft, ob er als Mündel des Jiang Clans oder als Sohn eines Dieners angesehen wird ist bestenfalls wankelmütig und sein Status wird oft gegen ihn verwendet. Als solches ist jede Berühmtheit, Schande oder Fähigkeit, die Wei Wuxian erworben hat, bemerkenswerter, weil er sie einzig durch eine Kombination aus angeborenem Talent, scharfem Urteilsvermögen und harter Arbeit verdient hat, ohne sich einmal bei den Machthabern einzuschmeicheln.
  • Sexy Shirt-Schalter: The Einbruch extra zeigt, dass Wei Wuxian sich angewöhnt hat, beim Aufwachen versehentlich Lan Wangjis innere Roben zu tragen. Angesichts ihrer jeweiligen Schlafpläne wird dies wahrscheinlich von Lan Wangji absichtlich beschworen.
  • Sherlock Scan: Fast kein Detail geht an ihm vorbei und er kommt nach ein paar Beobachtungen fast sofort zum richtigen Schluss.
  • Eingehüllt in Mythen: Ein Teil der Erzählung zeigt den Unterschied zwischen Wei Wuxian als der Person, die er wirklich ist, und der Legende, als die ihn jeder sieht.
  • Signature Hair Decs: Er verwendet ein rotes Band, um seine Haare sowohl in seinem ersten als auch in seinem zweiten Leben zu binden. Obwohl es subtil ist, hebt es ihn von den anderen männlichen Kultivierenden ab, die spezielle kronenartige Haarteile tragen – etwas, das Wei Wuxian nie hat.
  • Bedeutende Garderobenverschiebung: Er legte die Kleidung seines Jiang-Clan-Schülers mit einem Satz schwarzer Roben abseine kaltblütige Folter in den Grabhügeln. Nachdem er von den Toten zurückgekommen ist, trägt er eine andere Robe, die eine Kombination aus der Kleidung ist, die er tragen würde, als er noch Mitglied des Jiang-Clans war und der Yiling-Patriarch wurde. Dies symbolisiert, dass er, obwohl er seine Vergangenheit als Teil von ihm annimmt, auch davon abgekommen ist und sich jetzt einfach als Wei Wuxian weder des Jiang-Clans noch der Grabhügel sieht.
  • Single-Target-Sexualität: Heruntergespielt. Wei Wuxian ist bisexuell; Er hat schon früher gezeigt, dass er sich zu Frauen hingezogen fühlt und nicht immun ist, den Körper anderer Männer zu bewundern, aber Lan Wangji ist die einzige Person, in die er sich jemals verliebt hat.
  • Sink-or-Swim-Mentor: Heruntergespielt. Während er bei Nachtjagden den Junioren gute Ratschläge gibt und eingreift, wenn er sieht, dass ihr Leben in Gefahr ist, sitzt er normalerweise abseits, während sie sich um den Geist kümmern, den sie zu exorzieren versuchen, und bürsten Sie sie ab, wenn sie ihn um Hilfe bitten. Er sagt ihnen sogar, dass sie sich nicht zu sehr darauf verlassen sollten, dass ihre Vorgesetzten für sie intervenieren.
  • Der kluge Kerl: Wei Wuxians größte Stärke liegt in seinen strategischen Fähigkeiten, seinem schnellen Denk- und Beobachtungsvermögen sowie seinem umfassenden Wissen über die Kultivierung. Er ist auch derjenige, der das herausgefunden hatDer Jin-Clan trug dazu bei, die Ereignisse zu beeinflussen, die schließlich zur Ersten Belagerung führen würden, und theoretisierte auch, dass Nie Huaisang die Ereignisse um seine Wiederbelebung und Nie Mingjues zerstückelte Leiche orchestrierte – eine Theorie, die andere nicht unplausibel finden.
  • Der Sozialexperte: Wei Wuxian kann besser mit Menschen interagieren als die meisten anderen Kultivierenden seiner Generation, zumal er ohne Rücksicht auf ihren Ruf, ihr Geschlecht oder ihren Status auf sie zugeht.
  • Etwas, das nur sie sagen würden: Eher etwas, das nur er tun würde kennt . Was Lan Wangji nach seiner Auferstehung seine Identität verrät, ister spielt das Lied 'WangXian', das Lan Wangji nur für Wei Wuxian komponiert hat.
  • So stolz auf dich: Im Eisenhaken Außerdem bemerkt Wei Wuxian glücklich, wie sehr Jin Ling als Person gewachsen ist.
  • Squishy Wizard : In Wei Wuxians zweitem Leben ist Mo Xuanyus Körper nicht so gut gebaut wie sein Original und macht ihn daher anfälliger. Wei Wuxian behält jedoch seine dämonischen Kultivierungsfähigkeiten und Kampfsinne und ist immer noch in der Lage, schnell zu reagieren, wenn er in Gefahr ist.Das Hörspiel bestätigte, dass Wei Wuxian schließlich in seinem neuen Körper einen goldenen Kern bilden kann, aber er hat jetzt aufgrund seiner dämonischen Kultivierung den zusätzlichen Vorteil, der Erzmagier zu sein, was ihn zu seinen Lightning Bruiser-Wurzeln zurückführt.
  • Hör auf, mich anzubeten: Wei Wuxian wird unwohl, wenn Wen Ning ihn behandelt, als ob er sein Meister wäre und es vorzieht, dass sie gleichberechtigt miteinander interagieren. Er ermutigt Wen Ning sogar, selbst zu denken und seinen eigenen Weg zu gehen, und freut sich für Wen Ning, als dieser beschließt, im Finale seinen eigenen Weg zu gehen.
  • Strange Minds Think Alike : Während seiner ersten Stunde mit Lan Qiren spricht Nie Huaisang später mit ihm über seine Theorien und stimmt ihm schnell zu, wie nützlich er ist, nachdem er die Anwendung der dämonischen Kultivierung vorgeschlagen hatte, anstatt die verärgerte Energie zu verschwenden, die stattdessen zu ihrem Vorteil genutzt werden könnte eine solche Fähigkeit wäre für die Kultivierungswelt. Sie sind auch beide auf der gleichen Wellenlänge, wenn sie albern oder herumspielen wollen, wo Nie Huaisang Wei Wuxian tatsächlich half, Lan Wangji mit Pornos einen Streich zu spielen, nur damit er später berichten konnte, wie Lan Wangji reagierte.
  • Street Smart: Er ist weit von Book Dumb entfernt, da er schlagfertig und gebildet ist. Aber im Vergleich zu den anderen Kultivierenden seiner Generation ist er am besten ausgestattet, um lockere Gespräche mit dem einfachen Volk zu führen und zu verstehen, wie die Menschen denken und handeln, zumal er am meisten mit einer Welt konfrontiert war, in der es an den Privilegien und dem Vermögen fehlte, das die Kultivierungsclans haben.
  • Street Urchin : Nach dem Tod seiner Eltern lebte er auf der Straße, bis er von Jiang Fengmian gefunden und aufgenommen wurde.
  • Suckiness Is Painful: In seinem Versuch, seine Identität geheim zu halten, spielt Wei Wuxian die Flöte so schlecht, dass jeder in Hörweite nicht anders kann, als vor den dissonanten Tönen zusammenzuzucken. Nachdem Lan Wangji Wei Wuxian erzählt hat, dass er weiß, wer er wirklich ist, erinnert Lan Wangji das nächste Mal, wenn sie zusammen Magic Music spielen, Wei Wuxian daran, dieses Mal richtig zu spielen.
  • Supermacht-Lotterie: Es ist untertrieben, aber wenn man sich das Hörspiel ansieht – da es dem Roman am treuesten ist und jeder zusätzliche Inhalt von der Autorin persönlich genehmigt wurde – konnte Wei Wuxianianeinen weiteren goldenen Kern in seinem neuen Körper bilden. Dies würde ihn zu einem der wenigen Kultivierenden machen, die in der Lage sind, sowohl spirituelle als auch verärgerte Energie zu manipulieren. Und da er der Yiling-Patriarch ist und zuvor als erfahrener Kultivierer bekannt war...
  • Die Schuld des Überlebenden: Gespielt, da er bereits einmal gestorben war und nicht damit gerechnet hatte, wieder zum Leben erweckt zu werden. Während er so tut, als ob die Vergangenheit nicht mehr seine Sorge wäre, zeigen einige Momente, dass er immer noch oft an den Tod seiner Lieben denkt. Er kommt nie in Episoden von „Ich hätte etwas anderes tun können“ oder „Ich hätte es sein sollen“ und er fühlt Schuld und Reue für alles, was passiert ist; aber weil die Vergangenheit nicht geändert werden kann, wird er den Rest seines Lebens nicht damit verbringen, an Groll und Bedauern festzuhalten. Wei Wuxian : Egal wie sehr ich es bereue, meine Fehler werden nie verschwinden. Der Verstorbene kann nicht ins Leben zurückkehren. Mein Tod machte den alten Partituren meines früheren Lebens ein Ende. Jetzt, wo ich zurückgekommen bin, sollte ich nur in die Zukunft schauen.
  • Naschkatzen: Es ist nicht so ausgeprägt wie seine Liebe zu scharfen Speisen, aber Wei Wuxian isst auch gerne Desserts. Der Roman hat ein Kapitel, in dem er kandierte Haws isst, und die donghua zeigt ihn, wie er Eis isst.
  • Sympathie für den Teufel: Heruntergespielt. Während er Xue Yang versteht undJin GuangyaoMotive und warum sie zu den Menschen wurden, die sie heute sind, duldet er ihre Taten in keiner Weise.
  • Nehmen Sie eine dritte Option: Wei Wuxian denkt immer über den Tellerrand hinaus und geht eine Situation nicht immer mit einer Standardperspektive an. Seine Debatte mit Lan Qiren und Lan Wangji über die Nutzung von verärgerter Energie zeigt dies am besten.
  • Tall Poppy Syndrom: Es ist stark impliziert, dassmehrere Kultivierende hatten es in der Vergangenheit auf Wei Wuxian abgesehennicht nur, weil er ein Überläufer von Decadence ist, sondern auch, weil sie seine Fähigkeiten ärgern und beneiden und wie er es geschafft hat, in so jungen Jahren einen völlig neuen Kultivierungsweg zu schaffen und voranzutreiben. Normalerweise würden die Clans dies nicht als so großes Problem empfinden ... außer dass sie es nicht mögen, von jemandem übertroffen zu werden, der im Wesentlichen von bürgerlichem Blut ist.Als solches nährte dies ihren Wunsch, ihn zu besiegen, damit sie damit prahlen konnten, ein vermeintlich böses Genie zu besiegen.
  • Aus Erfahrung gelehrt: Alles, was Wei Wuxian den Junioren mitteilt, sei es Lebensberatung oder alles, was mit Kultivierung, Leichen und Nachtjagd zu tun hat, basiert auf dem, was er in seinem früheren Leben durchgemacht hat.
  • Team Mama : Während er gerne Unfug anrichtet und ein bisschen ein Witzbold ist, hat er auch eine fürsorgliche und beschützende Seite, die sich zeigt, wenn er mit den jungen Kultivierenden zusammen ist. Bei seinen zahlreichen Begegnungen mit Lan Sizhui, Lan Jingyi und Jin Ling beschützt er sie, führt sie und gibt ihnen bei Gefahr Sicherheit.
  • The Necke: Seine natürlich aufgeschlossene Persönlichkeit bedeutet auch ein bisschen Flirt, insbesondere gegenüber Lan Wangji.
  • Teen Genius: Wenn es darum geht, jeden Kultivierenden nach seiner Intelligenz zu bewerten, war Wei Wuxian schon immer in einer eigenen Liga. Zu sagen, dass die Entdeckung und schnelle Entwicklung der dämonischen Kultivierung in jungen Jahren keine leichte Aufgabe ist, ist immer noch eine große Untertreibung. Es sagt etwas aus, das trotz der vielen schlechten Dinge, die andere über Wei Wuxian sagen, niemand jemals als unintelligent bezeichnet.
  • Dann lass mich böse sein: Als Ergebnis vonDurch die Ereignisse auf dem Qiongqi-Pfad verlor Wei Wuxian schnell seinen Verstand. Als er in der Nachtlosen Stadt ankam und mit der Ungerechtigkeit, Grausamkeit und Heuchelei der anderen Clans konfrontiert wurde – was noch verschlimmert wurde durch den Gedanken, dass es niemanden mehr gibt, der sich um ihn kümmert und dass seine eigene Familie und Freunde ihn jetzt als einen Monster-– beschloss er, das zu werden, wofür sie ihn immer gefürchtet hatten. Er hatte das Gefühl, dass alle ihn verabscheuten und er auch alle verabscheute. Er würde keine Angst haben, egal wer auf ihn zukam. Es spielte keine Rolle, wer auf ihn zukam. Es war sowieso alles gleich.
  • Thrill Seeker : Laut dem Einbruch Außerdem geht Wei Wuxian lieber auf die gefährlicheren Nachtjagden, obwohl er nur auf das Risiko und nicht auf den Lohn aus ist.
  • Wirf dem Hund einen Knochen:
    • Sein zweites Leben ist dies auf den Punkt gebracht.Weil er sich entschied, seinen Moralvorstellungen zu folgen, verlor Wei Wuxian fast alles, einschließlich seines eigenen Lebens, als Folge der Ungerechtigkeit anderer und der Umstände, die er trotz aller Bemühungen nicht kontrollieren konnte.Nach seiner Reinkarnation durchlebt er nicht noch einmal die gleichen Leiden und nach dem Finale kann er nun ein angenehmes und erfülltes Leben führen, frei von den Sorgen der Kultivierungspolitik und der Giftigkeit seiner Vergangenheit.
    • Wenn es um seine Kultivierung ging, wandte er sich in der Vergangenheit der Verwendung von reumütiger Energie zu, weiles gab ihm – und den anderen Clans – einen Vorteil gegenüber dem Wen-Clan. Aber ein anderer Hauptgrund war daser konnte sich nicht mehr normal kultivieren, da ihm sein goldener Kern in Jiang Chengs Körper transplantiert wurde, nachdem dessen goldener Kern von Wen Zhuliu . abgeschmolzen wurde– obwohl er niemandem davon erzählt hat. Das ist auch der Grunder hat sein Schwert nie wieder mitgebracht, egal wie viel Kritik er von anderen bekommen würde. Als Wei Wuxian jedoch im Körper von Mo Xuanyu auferstanden war, erhielt er die Chance, sich wieder normal zu kultivieren, während er bei Bedarf immer noch dämonische Kultivierung anwenden kann, und der letzte Schluss des Hörspiels weist darauf hin, dasser hat einen goldenen Kern gezüchtet, der stark genug ist, um Suibian noch einmal benutzen zu können.
  • Markenlieblingsessen: Seine Lieblingsküchen sind Wein, seine wine Shijies Kochen und alles scharf.
  • Tragischer Held: Alles, was Wei Wuxian tun wollte, war, die Menschen um ihn herum zu retten und zu beschützen.Es ging immer nach hinten los und führte schließlich zu seinem Tod, obwohl er eine zweite Chance bekommt, nachdem er in die Welt der Sterblichen zurückgebracht wurde.
  • Training from Hell: In diesem Fall fast wörtlich. Drei Monate lang saß Wei Wuxian in den Grabhügeln fest, einem leblosen Ödland, das von rachsüchtigen Geistern und verärgerter Energie übersät ist. Außerdem hatte er extreme Schmerzen durch die Wunden, die er durch die schrecklichen Schläge und das Hineinwerfen erlitten hatte. Schon damals hielt er durch und in weniger als einem halben Jahr war er der erste, der die verärgerte Energie effizient einsetzte.
  • Ruhige Wut: Er kann seine Wut erschreckend ruhig zeigen, je nach Ziel und Grund seiner Wut.
  • Trauma-Conga-Linie: Nicht lange nach seiner Geburt starben seine Eltern, was ihn für einige seiner Kindheitsjahre auf der Straße zurückließ, bevor er von Jiang Fengmian gefunden und in den Jiang-Clan eingeführt wurde, wo er trotz Yu . Glück und Familie fand Ziyuans Feindseligkeit ihm gegenüber. Sein Leiden begann jedoch in seinen Teenagerjahren: aufgrund einer Reihe von EreignissenAngetrieben von der Gier und dem Ehrgeiz des Wen-Clans verlor er seine Familie, sein Zuhause, seine Freunde, fast alles, und in seiner Verzweiflung, die Verlorenen zu rächen und die Übriggebliebenen zu beschützen, widersetzte er sich allem, was ihm beigebracht wurde, und wurde zu einem gefürchteten und verhasste Figur.
  • Traumatisches Erwachen der Supermacht : Gespielt, da die dämonische Kultivierung keine Fähigkeit war, die er immer hatte. Obwohl es nie direkt gezeigt wird, scheint der gesamte Prozess des Erlernens der dunklen Künste von Wei Wuxian alles andere als einfach zu sein. Letztendlich,er steckte in den Grabhügeln fest, abgemagert und mit gebrochenen Knochen, und er war sich nicht sicher, ob der Wen-Clan gewinnen würde und ob seine kriegerischen Geschwister in Sicherheit bleiben würden. Doch während der ganze Groll an diesem Ort ihn sowohl physisch als auch psychisch erschöpfte, weigerte er sich zu sterben und erlaubte ihm, aus den Grabhügeln herauszukommenmit einer neuen Macht in seinem Arsenal in drei Monaten.
  • Uke: Oder sollst du in der chinesischen Terminologie. Er nimmt die unterwürfigere Rolle in seinem intimen Leben mit Lan Wangji ein, und er ist der kleinere und fröhlichere der beiden.
  • Unbeeinflusst von Gewürzen: Er liebt so scharfes Essen, dass er vergisst, dass seine Gewürzvorlieben für jeden anderen, der es isst, viel zu extrem sind, insbesondere für Lan Wangji.
  • Uncanny Valley Makeup: Er wacht mit einem gehängten Geist auf (oder diao si gui ) Make-up, als er in Mo Xuanyu's Körper zurückkehrt, obwohl er als Teil seiner Verkleidung damit zusammenrollt. Er wäscht es auf halbem Weg durch den Dafan-Gebirgsbogen ab, aber irgendwann zieht er es wieder an, als er versucht, Lan Wangji zu ekeln, damit er ihn fallen lässt, vergeblich.
  • Unerwartete Jungfrau: Wei Wuxian wurde stark als Casanova bezeichnet. Doch der kokette und berüchtigte Bösewicht der Kultivierungswelthat bis zu seinem ersten Mal mit Lan Wangji . keine Ahnung von Analsex. Das nur Kuss, den er hatte, bevor sein Plot-Triggering Death da warLan Wangji, am Phoenix Mountain, und er hielt es lange für eine mutige, aber schüchterne Frau woman.
  • Unzuverlässiger Erzähler: Der Großteil der Geschichte wird aus der Sicht von Wei Wuxian erzählt, und es wird angedeutet, dass nicht alles richtig erzählt wird. Er lässt jedoch keine Details aus oder ändert sie absichtlich, und alle Details, die ist ausgelassen wird durch die Tatsache erklärt, dass er sie weder gesehen noch sich daran erinnert hat.
    • Eines der beiden Dinge, die seine Erzählung von Ereignissen ausmachen etwas zweifelhaft ist, inwieweit seine Meinung zu einigen Ereignissen und den daran beteiligten Personen ungewöhnlich nachsichtig ist. Zum Beispiel wischt er den Missbrauch, den er mit der Familie Jiang erlitten hat, ab, als ob es keine so große Sache wäre, während jeder Leser wissen würde, dass es ist eine große Sache, da Yu Ziyuans ständiger Missbrauch eine der Hauptursachen für seine Tendenzen zur heroischen Selbstironie ist.
    • Die zweite Sache, die Zweifel an seiner Erzählung aufkommen lässt, ist, wenn es um seine Beziehung zu Lan Wangji geht. Jeder, der den Roman zum ersten Mal liest, wird wahrscheinlich glauben, dass Lan Wangji für den größten Teil der Geschichte nichts als teilnahmslos und neutral gegenüber ihm ist, aber beim erneuten Lesen würden sie feststellen, dass Wei Wuxian sich irrt. Andererseits ist es nicht so, als wäre er lügen , das ist er einfach glaubt .
  • Unwissender Anstifter des Untergangs: Selbst wenn einige Dinge unvermeidlich wären, ist es leicht sich zu fragen, wie viel sich verändert hätte, wenn Wei Wuxian Jiang Cheng nie sein Versprechen gegeben hätte, dass sie der Zwillingsstolz von Yunmeng werden würden. Obwohl es Jiang Chengs Stimmung zu dieser Zeit gehoben hat, verschärfte es auf lange Sicht auch seine Verlassenheitsprobleme, die – neben mehreren äußeren Umständen, von denen ein Teil durch die oben genannten Probleme von Jiang Cheng verursacht wird – ihre Beziehung über die Zerreißgrenze hinaus belasteten .
  • Rache fühlt sich leer an: Heruntergespielt. Obwohl er mit dem Unglück, das ihm zugefügt wurde, sicherlich nicht glücklich ist, verspürt er nie den Wunsch, sich an ihm blutig zu rächenJin Guangyaoobwohler und sein Clan spielten eine große Rolle in Wei Wuxians Leben, das nach der Niederlage der Wens bergab ging. Wei Wuxian will nur aufhörenJin Guangyaoweil er mit dem Mordgeheimnis verbunden ist, das er derzeit untersucht. Dannwenn die Wahrheit über das Big Bad ans Licht kommt und sich alle Kultivierungsclans gegen ihn wenden, Wei Wuxian fühlt sich genervt, enttäuscht und angewidert, als er daran erinnert wirdals er das Ziel der gleichen Behandlung war, verursacht durch Schadenfreude und Mob-Mentalität, und er sieht, dass niemand seine Lektion über solche Dinge gelernt hat.
  • Verbale Rücktaste: Er sagt manchmal das Falsche und muss seine Worte zurücknehmen. Dies verschlimmert jedoch manchmal eine Situation, in der er sich befindet.
  • Stimmentwicklung: Sowohl die donghua und das Hörspiel zeigen, wie sich die Tonhöhe in Wei Wuxians Stimme nach seiner Zeit in den Grabhügeln ändert und tiefer und dunkler klingt mit einer schärferen Kante. Im donghua , seine Stimme durchläuft nach seiner Auferstehung eine zweite Evolution und ist eine Verschmelzung dessen, wie er vor und nach seiner Ernennung zum Yiling-Patriarch klang.
  • Schwach, aber geschickt : Derzeit fehlt Wei Wuxian die Kraft von Lan Wangji, daher wird er leicht müde und bekämpft selten etwas direkt. Er trägt entweder in einer unterstützenden Rolle bei (Geheimdienst sammeln, die Junioren schützen) oder durch seine Zombies (was keine Kultivierungskraft erfordert). Mo Xuanyu war nicht besonders mächtig, als Wei Wuxian seinen Körper übernahm, also macht es Sinn.Dies dient auch als Vorbote. Wei Wuxian ist es gewohnt, ohne Kultivierung zu kämpfen, weil er jahrelang ohne goldenen Kern verbracht hat.
  • Wir machen das nicht noch einmal durch: Es ist alles andere als angegeben, warum er sofort mit Lan Wangji nach der ganzen Angelegenheit mit geht entireJin Guangyao und Nie Mingjuegelöst ist, ist, weil er nicht mit den Folgen oder irgendetwas anderem umgehen will, das die Kultivierungswelt ihm wieder auf den Weg werfen könnte.
  • Früher waren wir Freunde: Er und Jiang Cheng standen sich einst so nahe wie Brüder, aber verschiedene Ereignisse, Entscheidungen und Umstände verschlechterten ihre Beziehung so weit, dass Jiang Cheng ihn jetzt hasst. Während er sich immer noch um Jiang Cheng kümmert und traurig ist über das, was zwischen ihnen passiert ist, versteht Wei Wuxian, warum sich ihre Freundschaft verschlechtert hat und ist völlig damit abgefunden, dass sie nicht repariert werden kann.Er sagt Jiang Cheng sogar, dass zwischen ihnen bereits zu viel passiert sei und dass es besser sei, wenn sie weitermachen.
  • Was du im Dunkeln steckst : Obwohl es für ihn äußerst nachteilig wäre, entscheidet sich Wei Wuxian immer, anderen zu helfen. Das leuchtendste Beispiel ist, wenner opfert seinen eigenen goldenen Kern, damit Jiang Cheng sich wieder kultivieren kann, nachdem dessen Kern zerstört wurde; und er beschließt, Jiang Cheng niemals herausfinden zu lassen, was er getan hat, um ihn nicht mit der Wahrheit zu verärgern.
  • Wo alles begann: Nach dem Tod seiner Eltern lebte er eine Zeitlang als Straßenkind in Yiling. Yiling ist auch woer gründete die dämonische Kultivierung, und wo er schließlich umkam.
  • Warum mussten es Schlangen sein? : Es stellt sich heraus, dass Wei Wuxian einen ziemlich schweren Fall von Zynophobie hat. Er entwickelte diese Angst, weil er während seiner Zeit als Straßenkind oft mit Hunden um Essensreste kämpfen musste. Folglich ist er auch abgeneigt, gebissen zu werden(es sei denn, es geht um Sex)da es ihn an hunde erinnert.
  • Vorsätzlich schwach: Wei Wuxian verbringt einen Großteil der Handlung damit, seine dämonische Kultivierung zu verbergen, um seine Identität zu schützen, und zeigt nicht die massive Macht, die er in seinem ersten Leben verwendet hat.Obwohl Wei Wuxian selbst nach seiner Entdeckung immer noch nicht die volle Kraft der dämonischen Kultivierung einsetzt, liegt dies daran, dass es keinen Krieg mehr gibt und er nicht die Absicht hat, jemanden zu töten, also muss er nicht mehr dämonische Kultivierung anwenden wie er es in der Vergangenheit gewohnt war.
  • Williger Channeler: Ein Großteil der Handlung wird durch Wei Wuxian aufgedeckt, der die Lebenserfahrungen von Geistern kanalisiertund ein abgetrennter Kopf.
  • Wingding Eyes: In Mo Dao Zu Shi Q , seine Augen funkeln und leuchten, wenn er aufgeregt oder erstaunt ist.
  • Klug über ihre Jahre hinaus: Während seine Generation als Ganzes aufgrund der Zwietracht und Kriege, mit denen sie sich schon in jungen Jahren auseinandersetzen musste, viel früher als erwartet erwachsen werden musste, überstrahlt Wei Wuxian immer noch seine Altersgenossen und sogar seine Ältesten mit seinen Fähigkeit, mit den Widrigkeiten, die auf ihn zukommen, gesund umzugehen, sein tiefes Verständnis des menschlichen Verhaltens und sein umfassendes Wissen über die Welt um ihn herum.
  • Mit großer Kraft kommt großer Wahnsinn: Dekonstruiert. Lan Wangji befürchtete, dass die dämonische Kultivierung schließlich negative Auswirkungen auf Wei Wuxian haben würde.Obwohl es ihn mental bis zu einem gewissen Grad erschöpfte, war es nicht die Ursache für seinen Sanity Slippage.
  • Worf hatte die Grippe: Seine Kräfte waren zu dieser Zeit nicht gerade beeinträchtigt, aber es ist offensichtlich, dassdas Blutbad der Nachtlosen Stadthätte ein ganz anderes Ergebnis gehabt, wenn Wei Wuxians emotionaler und mentaler Zustand nicht durch all die Strapazen beeinträchtigt worden wäre, mit denen er zu kämpfen hatte.
  • Würde ein Mädchen schlagen: Er ist im Allgemeinen freundlich und respektvoll gegenüber Frauen ... es sei denn, diese Frau hat etwas anderes verdient. Ein solches Beispiel warWang Lingjiao, den Wei Wuxian einem grausamen und ungewöhnlichen Tod aussetzte.
  • Würde einem Kind nicht schaden: Es kommt damit, ein Freund aller Kinder zu sein. Selbst als Jin Ling ihn während ihrer ersten Begegnung ununterbrochen angreift, ist das Meiste, was Wei Wuxian tut, um sich zu wehren, einen Talisman zu verwenden, der Jin Ling festhält, aber er verletzt ihn nicht wirklich. Während er ihn später KO schlägt, ist es nur einfacher für ihn, ein Fluchzeichen – dessen Auswirkungen tödlich werden können, wenn es nicht kontrolliert wird – aus Jin Lings Körper zu extrahieren.
  • Falscher Namensausbruch: Während Wei Wuxian sich immer noch als Mo Xuanyu ausgibt, bezieht er sich streng auf Lan Wangji bei seinem Titel, rutscht jedoch dazu, ihn bei seinem Geburtsnamen zu nennen, wenn er von Hunden erschreckt wird.
  • Du hast mich 'X' genannt; Es muss ernst sein: Wei Wuxian nennt Lan Wangji oder Jiang Cheng niemals bei ihren Höflichkeitsnamen ... es sei denn, sie sprechen über eine todernst ernste Angelegenheit oder einer von ihnen tat oder sagte etwas, das ihn ärgerte.
  • Du kannst nicht wieder nach Hause gehen: Lotus Pier war seit seiner Kindheit sein Zuhause, obwohl Wei Wuxian weiß, dass er nie dorthin zurückkehren kann, besonders nach allem, was zwischen ihm und der Familie Jiang passiert ist.Als er einmal sein altes Zuhause besucht, wird er von Jiang Cheng vertrieben, der beschließt, Salz in die Wunde zu reiben, indem er ihn verspottet und ihm sagt, er solle verschwinden. Obwohl schon vorher, als er sich am umgebauten Lotus Pier umsah, stellte er traurig fest, dass von dem Lotus Pier, den er einst kannte, nichts mehr geblieben ist, nicht nur in der Infrastruktur, sondern auch im Geiste.
  • Das soll doch wohl ein Scherz sein! : Er sagt es zwar nicht wortwörtlich, aber das Flat 'Was' gibt er, wenn die Kultivierenden ihn um Hilfe bittenBesiege Jin Guangyao in der Nähe des Finaleszeigt, wie ratlos er ist. Es macht Sinn, wenn man bedenkt, dassdie Kultivierenden schämten sich nicht, sich vor ein paar Stunden zusammenzuschließen, um ihn zu töten, so hebt Wei Wuxians Antwort nur seine völlige Verzweiflung und seinen Ärger über ihre Heuchelei hervor.
  • Du erinnerst mich an X: Lan Sizhui sagt Wei Wuxian einmal, dass er Lan Wangji sehr ähnlich ist, obwohl Wei Wuxian verwirrt ist, warum.
  • Zombie Advocate : Wei Wuxian hatte bereits vor der Gründung von The Dark Arts Interesse an den potenziellen Vorteilen bekundet, die reumütige Energie bei der Jagd oder der Analyse von Leichen und Geistern bieten könnte.
Tropen, die auf ihn zutreffen in Die Ungezähmte nur img/characters/51/characters-mo-dao-zu-shi-main-characters-wei-wuxian-5.pngKlickenHier
Wei Wuxian als Kind zu sehen
  • Unnatürliches Handeln : Gespielt zum Lachen ; es gibt Momente, in denen Wei Wuxian Schwierigkeiten hat, die Dinge glatt zu spielen, wenn er auf frischer Tat ertappt wird.
  • Anpassungsfähiges Angst-Upgrade: Die Ungezähmte gibt Wei Wuxian mehr Gepäck durchdie Schwere seines geistigen Versagens vor den Ereignissen des Qiongqi-Pfads zu erhöhen und ihn zu machen vollständig nicht verantwortlich für das Blutvergießen, das nach den Ereignissen der Sunshot-Kampagne stattfindet und seinen Status als Sündenbock verstärkt.
  • Adaptational Badass : Während seine Fähigkeiten tatsächlich eine Abwertung erfahren, verlor er nie die Kontrolle wie im Roman und den Ereignissen, die es anders aussehen ließen(d. h. Wen Ning wird durchdrehen und Jin Zixuan töten, und die Leichen befolgen Wei Wuxians Befehle im Blutbad der Nachtlosen Stadt nicht mehr) waren stattdessen auf die Machenschaften von Jin Guangyao und Su She zurückzuführen She.
  • Adaptational Nice Guy: Nachdem er im Roman wieder zum Leben erweckt wurde, verhält er sich Jiang Cheng gegenüber viel distanzierter, wenn sie sich treffen, angesichts ihrer gesamten Geschichte und seines Wissens darüber, wie sehr Jiang Cheng seine Eingeweide jetzt hasst. Das Live-Action-Drama mildert diesen Aspekt seiner Persönlichkeit bis zu einem gewissen Grad – im Finale ist er in seiner letzten Konfrontation mit Jiang Cheng etwas emotionaler und streckt die Hand aus, um ihn zu trösten. Dies unterscheidet sich von seinem Verhalten im Ausgangsmaterial, wo er durchgehend Distanz hält und auf Jiang Cheng in einem neutraleren und melancholischeren Ton antwortet.
  • Anpassung Persönlichkeitsänderung:
    • Der Roman stellt vor, dass Wei Wuxian ein Witzbold ist, etwas, das in allen Adaptionen beibehalten wird. Aber während einige seiner Streiche im Roman nur zum Spaß begangen werden, sind seine anderen Streiche kalkuliert und haben ein verstecktes Motiv dahinter. In der Serie werden jedoch fast alle seine Streiche nur zum Teufel gemacht.
    • Nachdem er Yiling Patriarch wurde, war seine Sicherung viel kürzer und sein mentaler Zustand war viel volatiler, und er war sogar ein paar Mal nahe daran, eine totale emotionale Entführung zu erleben.
  • Anpassungswimp: Er bleibt selbst ein mächtiger Kultivierender und wurde immer noch als Yiling-Patriarch berüchtigt, aber er ist nicht mehr der Gründer der dämonischen Kultivierung. Er ist auch körperlich viel gebrechlicher, nachdem er mit dem Praktizieren von The Dark Arts begonnen hat, egal ob er in seinem ursprünglichen Körper oder in Mo Xuanyus Körper ist, und es gab zumindest einige Male, in denen er entweder nahe an Ohnmacht geriet oder tatsächlich ohnmächtig wurde.
  • Aber jetzt muss ich gehen:Sein letztes Schicksal. Nachdem die Probleme mit Nie Mingjues Geist und Jin Guangyao gelöst sind dealt, beschließt Wei Wuxian , die Welt zu bereisen . Lan Wangji : Haben Sie sich entschieden, wohin Sie gehen?
    Wei Wuxian : Diese Welt ist weit. Zu einem fernen Ort auf einem Ausritt und Wein. Alle vier Ecken dieser Welt sind unser Zuhause.
  • Charakter-Tics: Er putzt sich die Nasenspitze, wenn er tief in Gedanken versunken ist.
  • Coole Maske: Er trägt eine Maskerade-Maske, um zu verhindern, dass andere herausfinden, dass er Wei Wuxian ist, da sein Aussehen nach dem Beschwörungsritual in Mo Xuanyus Körper assimiliert wird.
  • Determinator: Wei Wuxian war wild entschlossenLotusblumen in den Grabhügeln anbauen, obwohl Wen Qing argumentierte, dass er seine Zeit verschwenden würde, weil der Boden nicht für die Pflanzen geeignet sei. Am Ende baut er ein kleines Stück Lotusschoten und Blüten an, obwohl die Samen ungenießbar waren.
  • Stirbt anders in der Anpassung: Wei Wuxians Tod führte dazu, dass er eine Klippe hinabstürzte, anstattvon Leichen in Stücke gerissen werden.
  • Meine Sorgen ertränken: Es wird angedeutet, dass er nach dem Ende der Sonnenschuss-Kampagne anfing, mehr zu trinken, um mit dem Stress fertig zu werden, den er sowohl durch seine persönlichen Verluste als auch durch die Auswirkungen seiner neu entdeckten Fähigkeiten bekommt.
  • Dem Tod in Würde begegnen: Während Wei Wuxian in den Tod stürzt, lächelt er nur und schließt die Augen.
  • Vergessen über seine Kräfte: Wei Wuxian besitzt die Fähigkeit, die Zeit oder die Zeitwahrnehmung anderer Menschen anzuhalten. Er verwendet diese Fähigkeit nur in einer anderen Instanz im Yi City-Bogen, aber nie wieder für den Rest der Serie. Entweder ist dies ein Versäumnis der Autoren, oder die Fähigkeit funktioniert nur bei denen mit schwacher oder nicht vorhandener spiritueller Kraft.
  • Bescheidenes Ziel: Weu Wuxian wünscht sich auf seiner Laterne immer für Gerechtigkeit kämpfen und die Unschuldigen beschützen zu können. Dies führt dazu, dass Lan Wangji erkennt, dass Wei Wuxian zwar ein Unruhestifter ist, aber tief in seinem Inneren ein edles Herz hat, und beginnt, über seinen ersten Eindruck von dem Mann nachzudenken.
  • Ich beschließe zu bleiben: Als Jiang Cheng implizit versucht, Wei Wuxian zu bitten, die Wens erneut zu verlassen, weigert sich Wei Wuxian durch folgenden Austausch: Jiang Cheng : Wenn Sie dieses Mal zurückgehen, können Sie uns, die Menschen, mit denen Sie vertraut sind, möglicherweise für lange Zeit nicht mehr sehen.
    Wei Wuxian : Aber ich gehe zurück, um Leute zu treffen, die ich auch kenne.
  • Implizite Todesdrohung: Im Finale, während er und Nie Huaisang auf den Stufen der Cloud Recesses ein lockeres Gespräch zu führen scheinen, deutet Wei Wuxian an, dass er es weißNie Huaisang stand hinter allem. Während er für eine zweite Chance im Leben dankbar ist, warnt er Nie Huaisang subtil, vorsichtig zu sein, besonders wenn seine Zukunftspläne schändlich sind. Nie Huaisang ist eine Weile still, bevor er Wei Wuxians Worte anerkennt und die beiden sich schließlich endgültig trennen.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Wei Wuxian kann mit verbundenen Augen auf ein Ziel schießen, und während der Jagd auf den Phönix hat er die Augen verbunden und schafft es dennoch zu schießen fünf Pfeile auf einmal, die alle ihre Ziele treffen.
  • immer sonnig in philadelphia meme
  • Wahnsinnig lachen: Wei Wuxian lacht die anderen Kultivierungsclans spöttisch ausbeobachten, wie sie um die verbleibende Hälfte des Yin-Tiger-Siegels kämpfen. Allerdings steigt er danach schnell in Cry Laughing abbeschließt, Selbstmord zu begehen.
  • Papierdünne Verkleidung: Er trägt eine Coole Maske (wie Mo Xuanyu), da das Beschwörungsritual dazu führte, dass Mo Xuanyu's Körper sowohl die Seele als auch das Aussehen von Wei Wuxian bewohnt, und Wei Wuxian hat nicht vor, in absehbarer Zeit entdeckt zu werden. Während dies gegen ahnungslose Fremde und diejenigen, die ihn nie persönlich gekannt haben, funktioniert, ist es bei denen, die es tun, eine andere Geschichte. Es sind jedoch seine Kräfte, die ihn zuerst verraten, bevor jemand auch nur daran denkt, ihn aufzufordern, seine Maske abzunehmen.
  • Schreie wie ein kleines Mädchen: Lu Zhixing erhöht die Tonhöhe seiner Schreie in den Szenen, in denen Wei Wuxian von einem Hund erschreckt wird, wodurch dieser Effekt entsteht.
  • Secret Keeper: Wei Wuxian findet das herausNie Huaisang steckte hinter allem, was zu Jin Guangyaos Untergang führte und lässt ihn mit einer Verwarnung davon. Nie Huaisang nimmt die versteckte Drohung mit einem kleinen Nicken und die beiden getrennten Wege für immer.
  • Squish the Cheeks: Er ist immer noch ein Freund aller Kinder in der Serie, obwohl er offener damit ist, seine Verehrung für sie zu zeigen. Er kniff Wen Yuan oft in die Wangen, wenn er ihn liebte; und als er Mianmians Tochter trifft, tut er dasselbe, im Gegensatz zu seiner Zurückhaltung im Roman.
  • Erzählen Sie mir von meinem Vater: In den ersten paar Episoden führt jede Erwähnung seiner Mutter dazu, dass er die Person, die sie erwähnt hat, sofort auffordert, ihm alles zu sagen, was sie über Cangse-Sanren wusste.
  • We Used to Be Friends : Wei Wuxian hat diese Dynamik mit Nie Huaisang, die im Finale noch expliziter gezeigt wird. Die beiden standen sich während ihrer Teenagerjahre in den Cloud Recesses nahe, aber nachdem Wei Wuxian auferstanden ist und er es herausfindetNie Huaisang war der Grund, warum er wieder lebt, sowie der Grund für Jin Guangyaos Todo, ist er dankbar, warnt ihn aber vor einer der Regeln des Lan-Clans, dass 'man nicht mit dem Bösen in Verbindung treten darf'. Nie Huaisang versteht, dass sich beide in ihren Jugendjahren zu sehr verändert haben, um jemals zu ihrer Freundschaft zurückzukehren, aber sie trennen sich unter anständigeren Bedingungen.
  • Wenn alles, was Sie haben, ein Hammer ist... : Die defensive Variante; Wei Wuxian verwendet seine eigenen Flöte um Schwertangriffe abzuwehren.



Interessante Artikel