Haupt Comicbuch Comic / Spinnen-Vers

Comic / Spinnen-Vers

  • Comic Book Spider Verse

img/comicbook/08/comic-book-spider-verse.jpgERBLICKEN! Ein Multiversum verfluchter Spider-Men!Werbung:

Spinnen-Vers ist der 2014-2015 Bat Family Crossover für die Spider Man Comic-Serie und ist eine Fortsetzung des Spider-Totem-Bogens auf einer multiversalen Ebene.

Morlun, die vampirische Kreatur, die einst Peter Parker berüchtigt tötete, ist zurück – und er will sie auslöschen jemand die eine große Spinne auf der Brust trägt. Und das bedeutet, einen Multiversum-Roadtrip zu unternehmen. Wie bereits erwähnt, starb Pete das letzte Mal, als er mit diesem Kerl zu tun hatte. Und mit Morlun schießt nach alle Spiders, er wird Hilfe brauchen: er hört nicht mit den Spiders im 616-Universum auf - Spider-Man, Spider-Man 2099, Scarlet Spider, Spider-Woman, Spider-Girl - er ist auf dem Weg jeder , von Miles Morales und Jessica Drew im Ultimate Marvel Universe bis zu May 'Mayday' Parker im Marvel-Comics 2 Universum, zu Spinnenschinken und darüber hinaus ! Können unsere Helden Morlun davon abhalten, erfolgreich zu sein, oder werden ihre kombinierten Egos ausreichen, um sich selbst in den Wahnsinn zu treiben?



Werbung:

Die Titel der Reihe sind:

  • Überlegener Spider-Man # 32-33
  • Rand des Spinnenvers #1-5: Eine Anthologieserie, in der sich jede Ausgabe auf einen anderen alternativen Spider-Man konzentriert.
  • Spider-Man 2099 #5 (Rand der Spider-Vers-Anbindung) 6-8
  • Erstaunlicher Spider-Man #7-8 (Rand der Spider-Vers-Anbindung), 9-15
  • Spinnen-frau # 1-3
  • Spider-Verse-Team-Up Miniserie
  • Scharlachrote Spinnen Miniserie: In der sich Ben Reilly, Kaine Parker und Ultimate Jessica Drew zusammenschließen, um gegen Jennix zu kämpfen.

Staffel 3 von Ultimativer Spider-Man , namens Web-Krieger , knüpft auch an Spinnen-Vers , mit der Cartoon-Version von Peter Parker, die sich mit Miguel O'Hara, Miles Morales, einer Version von Spider-Knight, Spider-Ham und einer weiblichen Version von sich selbst namens Petra Parker zusammenarbeitet. Ein Endlosläufer-Handyspiel namens Spider-Man Unlimited wurde auch im Vorfeld des Events veröffentlicht, mit dem Verkaufsargument, dass Spieler verschiedene Spider-Men in alternativen Dimensionen sammeln können. Beide Verbindungen hatten jedoch alternative Handlungen mit verschiedenen Schurken, die das multiversale Team-up veranlassten: Ultimativ lässt den Grünen Kobold in verschiedene Universen reisen, um Spinnen-DNA-Proben zu beschaffen, mit denen er sich verbessern kann, während Unbegrenzt zeigt eine Invasion durch eine interdimensionale Sinister Six. Unbegrenzt hatte jedoch eine direktere Verbindung, während der Comic lief, indem er Erben als Gastbosse in die täglichen Ereignisse einbrachte und insbesondere Spider-Männer (und -Frauen), die im Comic vorgestellt wurden, zum Kader des Spiels hinzufügte.



Werbung:

Nach dem Comic entstanden zwei neue Serien, Spinne-Gwen , konzentriert sich sowohl auf die Nachwirkungen von Gwens Herumtollen in der Geschichte als auch auf ihre Geschichte Rand des Spinnenvers aufgehört und Die Seide , nach den Abenteuern von Cindy Moon. Es wurde weiterverfolgt in Geheime Kriege (2015) mit einer selbstbetitelten Serie, die eine der vielen Verbindungen ist. Diese Verbindung erhielt nach der Veranstaltung ein Follow-up, Web-Krieger . Im Jahr 2018 kündigte Marvel ein Fortsetzungsereignis namens . an Spinnen-Geddon .

Im Jahr 2019 ein neues Spinnen-Vers Miniserie wurde veröffentlicht. Miles mit Miles Morales hüpft durch Zeit/Raum, um mit Hilfe anderer Spinnen das Netz des Lebens und des Schicksals zu reparieren.

Ein Animationsfilm, der lose auf dieser Handlung basiert, Spider-Man: In den Spider-Vers , wurde im Dezember 2018 veröffentlicht.




Alle Ordner öffnen/schließen Spider-Verse (Serie 2014)
  • Alliance of Alternates: Der springende Punkt der Serie.
  • Alternatives Universum Reed Richards ist großartig: Einige der alternativen Spinnen beschwören dies (wie Cosmic Spider-Man), aber der Ben Reilly von Earth-94 hat eine Reihe von Erfolgen auf dem Buckel. Er gewann sogar bei Events, bei denen 616 Spidey scheiterte, wie zum Beispiel Electros Angriff auf das Daily Bugle-Gebäude zu stoppen, den versuchten Mord an Marla Jameson durch den Spider Slayer zu verhindern und sogar Dr. Octopus' Versuch, mit ihm die Körper zu tauschen, rückgängig zu machen.
  • Alternatives Selbst: Bis zu elf. Die Veranstaltung zeigte Spinnen aus anderen Welten, fast immer Spider-Man und alternative Kostüme in der Geschichte sowie einige neue.
    • Last Stand / Old Man Spider-Man stammt von Earth-4, während der in Spider-Mans Vision einer möglichen Zukunft abgeschossene von Earth-312500 stammt.Als er getötet wird, stellt sich heraus, dass er kein Ersatz für Peter ist, sondern von Ezekiel, der es nicht geschafft hat, den Peter seiner Welt vor Morlun zu retten und den Namen Spider-Man in seinem Gedächtnis aufnimmt.
    • Auf ihrem Weg in eine andere Welt trifft Jessica Drew von Earth-616 auf eine verwöhnte, arrogante Version ihrer selbst.Es stellt sich heraus, dass diese fiesere Jessica Drew Morluns Dienerin/Konkubine ist.
    • Der Meisterweberist eine ältere Version von Karn.
  • Tiermotiv-Team: Peter Parker und andere Spider-Men im Multiversum beschlossen, ein Team zu werden, um den Hauptschurken Morlun zu besiegen.
  • Jeder kann sterben: Dan Slott erwähnte, dass er nicht dafür bürgen kann, dass eine der Spinnen sein Ereignis überlebt hat und da sie getötet haben Zeichentrickfiguren ... Die meisten Earth-616-Spinnen hatten ein schönes Set von Plot-Rüstung während der Veranstaltung war einer der letzten Opfer während der VeranstaltungKaine Parker, allerdings ab # fünfzehn es sieht so aus, als würde er wiederkommen.
  • Willkürliche Skepsis: Spider-Monkey ist absolut verblüfft, dass Spider-Ham ein Ding ist. Spider-Ham fordert ihn dazu heraus.
  • Künstlerische Lizenz ?? Biologie: Bei der Erforschung der Spinne, die ihn gebissen hat, erfährt Patton Parnell, dass sie ihre Eier in diejenigen legt, die sie beißt. Die Idee, dass jede Spinnenart dies tun kann, ist nur eine urbane Legende. Noch erschreckender ist, dass die Spinne eine echte Spezies ist, die Loxosceles Einsiedler (auch bekannt als der braune Einsiedler), was dies auch zu einem Fall macht Kritischer Forschungsfehler.
  • Kunstverschiebung:
    • Der Kunststil jedes Universums variiert stark von Super-Deformiert über Animesque bis Superrealistisch, und die Erben und besuchenden Spinnen werden oft unterschiedlich gerendert, wenn sie von Dimension zu Dimension wechseln.
    • Peter Parker aus Ultimativer Spider-Man wird unabhängig von der Einstellung im gleichen Stil der Show gezeichnet.
    • Manga Spider-Man ist einfarbig und leicht chibi gezeichnet.
    • Alles in Earth-67 ist im Stil des Spider-Man-Cartoons von 1967. Jeder, der die Dimension besucht, bemerkt das bizarre Design und die bizarren Erscheinungen aller und wie schwierig es ist, sich in einer Stadt zurechtzufinden, in der das Daily Bugle das einzige Gebäude mit einzigartigen Merkmalen ist.
  • Aufgestiegenes Extra: Die Gwen Stacy Spider-Woman wurde so gut angenommen, dass sie ihre eigene Soloserie bekommen hat.
  • Arschloch-Opfer: Nur sehr wenige werden vermissen Patton Parnel , eine böse rothaarige Version von Peter Parker, der zu einem Spinnenmonster mutierte, bevor er von Morlun getötet wurde
  • Zurück für die Toten: Viele Inkarnationen von Spider-Man,einschließlich Spider-Man 1602 , Haus von M Spider-Man, Assassine Spider-Man aus Die Spinne, die in die Kälte ging , die Protagonisten aus Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde und Spider-Man Unlimited , der ältere Spider-Man aus Spider-Man: Reign , die Mary Jane Spider-Woman , der Hostess-Werbe-Spider-Man von Howard die Ente , MC2 Spider-Man , Bullet Points Spider-Man, Spider-Monkey von Wunderaffen , der Prinz von Arachne aus Marvel-Märchen , das Betty Brant Spider-Girl, der Arachnosaur und der Spidey aus Marvel vs. Capcom wieder auftauchen, nur um getötet zu werden.
  • Zurück von den Toten :
    • Das Werbebanner zeigt prominent verstorbene Spideys wie beide Versionen von Ben Reilly (Scarlet Spider und Spider-Man II), die SpiderHinweisEine psychopathische Version von Peter Parker, die mit dem Carnage-Symbionten von Earth-15 verbunden ist, der in . debütierte Verbannte #12 und starb in Verbannte # 44, Last Stand Spider-Man und der Superior Spider-Man.HinweisObwohl er aus einer Zeit stammt, bevor er Peter seinen Körper zurückgegeben hatte.Die meisten von ihnen werden als alternative Gegenstücke der getöteten Spinnen erklärt.
    • In der eigentlichen Handlung,Der Electro von Lady Spiders Welt belebt Leopardon wieder, der weiter in den Arsch tritt. Dann bauen Miguel und Lady Spider seinen Körper wieder auf.
    • Im Epilog,Kaine lebt wieder auf und kriecht aus dem Körper seiner Anderen Inkarnation.
  • Backdoor-Pilot: David Hine Das Rand des Spinnenvers #1 wurde teilweise als Pitch zum Wiederbeleben geschrieben Spider-Man: Schwarz .
  • Böse Jungs machen die Drecksarbeit:Im Finale schneidet Otto dem Meisterweber die Kehle durch, um den Erben ihre wichtigste verbleibende Kraftquelle zu rauben, nämlich die Kraft, durch Universen zu reisen.Leider wird dies im Universum als eine sehr schlechte Sache angesehen, da diese Aktionen dazu führen können, dass das Multiversum noch früher zusammenbricht, da es nicht überwacht wird.
  • Badass Boast: Spider-Man Japan verteilt und Epos eine, als er die Schlägerei zwischen der Spinnenarmee und den Erben abstürzt. Takuya Yamashiro: *aus dem Japanischen übersetzt* Ich bin der Abgesandte der Hölle! Und ich werde dieses große Übel für das Schicksal aller Spinnen bekämpfen!
    • Spider-Man lässt einen dann erwähnen, dass sie einen großen Plan haben müssen, weil sonst die Prahlerei nur dumm klingen wird.
    Wir geben: Du denkst nicht wirklich, dass du uns schlagen kannst, oder? Spider Man: Eigentlich bin ich Spider-Man. Also ja, das tue ich.
  • Badass Crew: Spider-UK, Miguel O'Hara und Otto Octavius ​​machen sich alle auf den Weg, um Verbündete zu sammeln, um die Erben zu bekämpfen. Ihre Gruppen vereinigen sich zu einer einzigen Armee, wenn auch nicht ohne Probleme.
    • Überlegener Spider-Man rekrutiert Spider-Monkey, Spider-Man Noir, Assassin Spider-Man, Alter Mann Logan Spider-Girl, Cyborg Spider-Man und Spider-Man India.
    • Spider-UK rekrutiert Old Man Spider, Spider-Ham, Spider-Gwen, Sp//dr, MC2 Spider-Girl, Amazing Spider-Man, Amazing Jessica Drew, Spider-Man 2099, Anya Corazon und Silk.
    • In der Fortsetzung der Veranstaltung in Geheime Kriege (2015) ,Mainstream Spider-Girl, Spider-Man Noir, Spider-Man India, Spider-Ham, Spider-UK und Spider-Gwen werden sich zusammenschließen.
  • Badass Family: Die Inheritors scheinen dies zu sein, als eine ganze Familie multiversaler Hero Killer.
  • Schlechte Kräfte, böse Menschen: Als Patton Parnell von einer radioaktiven Spinne gebissen wird, bekommt er einen unstillbaren Hunger, ein monströses Aussehen und sein Biss befällt die Menschen mit Hunderten von Spinneneiern. Jeder andere Spider-Man, der in der Geschichte gezeigt wird, hat zumindest heroische Absichten und alle haben eine Variation der Standard-Spider-Man-Kräfte.
  • Glatze des Ehrfürchtigen: Mangaverse Spider-Man hat sich den Kopf rasiert, seit wir ihn das letzte Mal gesehen haben.
  • Bat Family Crossover: Es enthält Spider-Men aus verschiedenen Dimensionen und verschiedene Versionen von 616 Spider-Man, aber verwandte Charaktere wie MC2 Spider-Girl, Spider-Woman 616, Ultimate Spider-Woman, Doppelgänger ... und mehr . Interessanterweise enthält es auch Elemente von Crisis Crossover, aufgrund des Universums-Hoppings und vieler, viele Spider-Männer. Miguel O'Hara erwägt tatsächlich, dies in ein Krisen-Crossover zu verwandeln, wenn er darüber nachdenkt, jemanden außer einer Spinne zur Hilfe zu bringen, wie zum Beispiel den Hulk.
  • Big Bad Duumviratevi : Die Erben, die jeden mit einem Spinnen-Truhe-Abzeichen jagen. Karn ist der jüngste Bruder und Daemos ist der älteste Bruder.
  • Big Brother Mentor: Daredevil dient Peni Parker als dies.
  • Big Damn Villain: Morlun, wenn ertötet Patton Parnel, der sich in ein Monster verwandelt hatte.
  • Big Good: 616 Peter wird als der beste aller Spinnen gefeiert, obwohl SpOck denkt er ist der Held, wie dies in der letzten Ausgabe des 'Necessary Evil'-Bogens von Superior Spider-Man passiert, die vor seiner Charakterentwicklung und Fersenrealisation ist.
  • Bittersüßes Ende:Die Erben werden in das radioaktive Ödland verbannt, in dem Ben Parker lebte, mit Ausnahme von Karn, der einen Heel gemacht hat? Großbritanniens Welt ist aufgrund der Einfälle verschwunden und die anderen getöteten Spinnen sind höchstwahrscheinlich immer noch tot ... außer Kaine.
  • Das schwarze Schaf: Karn gilt als dies unter den Erben.Seine Schande, den Meisterweber nicht zu töten, als er die Chance dazu hatte, spiegelt Peters eigene Arroganz wider, die zum Tod von Onkel Ben führte.
  • Schwarze Komödie: Viele sind sich einig, dass Morlun die Hostess-Werbung für Spider-Man tötet und die Szene, die mit einer Parodie des Hostess-Slogans endet, gut für ein dunkles Lachen war.
  • Produkt mit langweiligem Namen: Die Hostess Twinkies-Werbung für Spider-Man wirbt jetzt für 'So-So Cakies', ein fiktives Gegenstück von Howard die Ente , der Comic, in dem er debütierte.
  • Bowdlerise: Ashley Barton, die im Old Man Logan-Universum Spider-Bitch genannt wurde, wird in den Spider-Verse-Büchern einfach Spider-Girl genannt. Wahrscheinlich lag es daran, wie umstritten der Name war.
  • Breakout Character: Spider-Gwen bekam ihr eigenes Buch nach einer Ausgabe in Rand des Spinnenvers . Lampenschirm in Tolle 9, wo sie als 'Ihre neuer Liebling' vorgestellt wird.
  • Breaking the Fourth Wall: Der Spider-Man aus dem Ultimativ Zeichentrickserie ist in dieser Hinsicht in guter Form, obwohl sie von Miles Morales und dem Spider-Man aus der Zeichentrickserie von 1967 einige hochgezogene Augenbrauen bekommt.
  • Brach dir den Arm beim Ausstanzen von Cthulhu:Solus zerstört Leopardon ... aber dabei brennt die Enigma Force aus, was es dem Anderen wahrscheinlich viel leichter machte, ihn zu töten und den anderen Spideys die Flucht ermöglichte. Leopardon wurde später als Man of Kryptonite für die Erben wieder aufgebaut, was bedeutet, dass mehr oder weniger alles, was Solus erreichte, darin bestand, seinen eigenen Gott-Modus auszubrennen und sich leichter zu töten.
  • Auf Normal reduziert: Der sechsarmige Spidey rettet einen Peter Parker vor seiner Mensch-Spider-Transformation, indem er die Formel verwendet, die ihm seine zusätzlichen Arme gegeben hat. Es rettet ihn so ziemlich vor den Erben.
  • Zu Badass gebracht: Während Takuya Yamashiro darum kämpft, den anderen Zeit zur Flucht zu geben, lässt er seinen Monster tötenden riesigen Roboter von Solus zerstören, der durch das Essen von Cosmic Spider-Man aufgeladen wurde. Sicher, Takuya hat den mächtigen Leoparden nicht mehr zur Hand, aber er ist immer noch ein Spider-Man, und die anderen japanischen Spider-Men versprechen, dass sie ihn zurückbekommen.
    • Solus selbst ist das passiert. Er hat dabei die gestohlene Kraft von Cosmic Spider-Man ausgebrannt. Er ist sicherlich immer noch eine Bedrohung, aber es hat den Anderen wahrscheinlich leichter gemacht, ihn zu töten.
  • Calling Your Attacks: Der Spider-Man der Marvel/Capcom-Kampfspiele tut dies immer noch. Morlun mischt sich mit seiner 'ERINERFIST!'
  • Der Kamee:
    • Die Versionen von Spider-Man von Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde und Spider-Man Unlimited kurz erscheinenals Leichen. Der unglaubliche Spiderman # 9 ist voller Kameen.
    • Shinji Ikari, Rei Ayanami, Asuka Langley Soryu, Kaworu Nagisa und Simon sind als Penis Klassenkameraden zu sehen, später erscheinen in derselben Geschichte Motoko Kusanagi und Batou.
    • Alternative (vermutlich zivile) Versionen von Idie Okonkwo aus den X-Men und Kamala Khan erscheinen auch kurz in Penis Ausgabe.
    • Passend zum animesken Thema von Penis Ausgabe haben die Gangs, die sie und Daredevil ausschalten, auffallende Ähnlichkeiten mit Abschnitt 9 und Die Kapseln.
    • Spider-Boy aus dem Amalgam-Universum-Crossover ist zu sehen in Spinnen-Vers #2 und Tobey Maguire Spider-Man und Andrew Garfield Spider-Man werden in derselben Ausgabe erwähnt, obwohl Dan Slott erklärt hat, dass sie sie aufgrund von Lizenzproblemen nicht aufnehmen könnten.
    • Auch erwähnt in Spinnen-Vers #2 war Komori Yuu, der Spider-Man aus Spider-Man: Der Manga .
  • Canon Immigrant: Das Konzept der Inheritors wurde möglicherweise von Morluns Schwester und zwei Brüdern von inspiriert Spider-Man: Die dunkelsten Stunden HinweisObwohl besagte drei Geschwister es tun nicht erscheinen.die selbst von einem Kommentar Ezechiels über die Existenz von Wesen inspiriert wurde, die Morlun ähnlich sind.
  • Tschechows Knebel: In Der unglaubliche Spiderman #9, Silk schlägt halb im Scherz vor, dass Peter zum Mond umzieht, um ihr Problem zu lösen. Das Problem beginnt damit, dass Morlun Spider Moon-Man tötet, einen Peter Parker, der genau das getan hat.
  • Der Auserwählte :
    • Der Meisterweber bezeichnet Karn als diesen, das einzige Mitglied ihrer Familie, das nicht töten, sondern erschaffen will.
    • Spider-UK bezeichnet Peter als diesen, da er der „Größte von allen“ ist.
    • Old Man Spider sagt Peter, dass es drei gibt: Die Braut, die Andere und der Sprössling. Kaine ist der Andere - obwohl das früher Peter war; Seide ist die Braut; undBenjy Parker ist der Spross.
  • C-List-Futter: Diese Storyline wird verwendet, um die Herde alternativer Spider-Men im Vorfeld von thin auszudünnen Geheime Kriege (2015) .
    • Morluns erster bestätigter Mord?Der Spider-Man von Wunder 1602 .
    • Überlegener Spider-Man #32 zeigt uns dasder Spidey der Fantastischen Fünf, der Spidey von Haus von M , ein Spidey, der bei Iron Man geblieben ist Bürgerkrieg und ein Spidey, der weiterhin die alte Spider-Rüstung trugsind umgekommen. Der unglaubliche Spiderman #7 erhöht den Einsatz, indem noch mehr Spinnen getötet werden,nämlich die Besetzung von Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde und Spider-Man Unlimited .
    • Nachdem er als böse Version von Peter Parker hochgejubelt wurde,Parnell wird von Morlun gefressen. Andererseits könnte das Ende auf seine Verwandlung in ein tausendähnliches Wesen hinweisen.
    • Der Miguel O'Haras von Rächer für immer , Verbannte und Zeitsturm sind auch umgekommen.
    • Spiegelstriche Spider-Man, Bruce Banner, wird seine Wirbelsäule gebrochen und dann von den Erben verschlungen.
    • Der ältere Spider-Man aus Spider-Man: Reign wird von Daemos getötet, und Mary Jane Spider-Woman aus Verbannte wird von Morlun gefressen.
    • Assassin Spider-Man und Cyborg Spider-Man werden von Daemos getötet, ebenso wie Old Man Spider.
    • Obwohl er als die einzige Kraft hochgejubelt wird, die es mit den Erben aufnehmen kann,Kosmischer Spider-Man wird leicht von Solus getötet. Obwohl er Jennix mit wenig Aufwand ausgeschaltet hat, ist das nicht wichtig, da er sofort wiederspawnt.
  • Komische Soziopathie: Im Universum musste Spider-Woman anscheinend aufhören, mitten im Kampf zu kämpfen, weil Hawkeyes stark gebrochener Arm „alles schlaff aussah“ und sie das urkomisch fand.
  • Zusammengesetzter Charakter: Viele der Spider-Men sind Mash-Ups mit anderen Charakteren, einige der bekanntesten sind Spider-UK (Captain Britain), Cosmic Spider-Man (Captain Universe) und 'Spider-Gwen' (Gwen .). Stacy).
  • Betrachten Sie unsere Nabel: Pavitr Prabhakar wird durch die bloße Anzahl der Ähnlichkeiten zwischen ihm, dem Peter Parker von der Erde-616 und den anderen Spinnen-Totems erschreckt und sagt, dass es sich anfühlt, als wären sie alle entbehrliche Kopien von ihm. Spider-UK holt ihn heraus und versichert ihm, dass das nicht der Fall ist.
  • Verächtliches Cover : For Spinnen-frau Die Covervariante von #1, Marvel engagierte den Erotikkünstler Milo Manara, der zeichnete ◊.
  • Continuity Nod: Die Grundprämisse dieses Bogens basiert auf dem Spider-Totem-Plot, der in JMS 'Spider-Man eingeführt und um erweitert wurde Spinne , Spinneninsel , und Scharlachrote Spinne .
    • Als Peter und Mayday sich treffen, erkennt Peter sie sofort, eine Anspielung auf einen Handlungsbogen in Maydays altem Titel, in dem sie in die Vergangenheit zurückversetzt wurde.
    • Miles erkennt den Superior Spider-Man vom letzten Mal, als er im 616-Universum herumtollte, zurück in Cataclysm: Das letzte Gefecht der Ultimaten . Er erkennt auch den Amazing Spider-Man von Spider-Männer , was dazu führt, dass er sehr verwirrt.
    • Die Geschichte erklärt, warum Otto nach seiner Zeitverschiebung in . wieder auftauchte Überlegener Spider-Man schreien 'Sie haben nicht das letzte von Doktor gesehen-'
  • Kontinuität Porno:
    • Oh, gibt es jemals. Der Bogen verspricht, einige Spideys zu zeigen, an die sich selbst engagierte Fans kaum erinnern würden, wie der Prinz von Arachne, Spider-Monkey, Old Man Spider-Man von Spider-Man: Reign , und Spider-Man J . Dann haben Sie die verschiedenen Kostüme, die Pete im Laufe der Jahre getragen hat – Big Time, Future Foundation, Secret War, Iron Spider, Captain Universe, Bombastic Bag-Man , etc. Sie haben sogar Betty Brant als Spider-Girl aus dem 'What If?' Geschichte, in der die Spinne sie anstelle von Peter gebissen hat. Die meisten von ihnen sind jedoch Back for the Dead-Cameos.
    • Im Der unglaubliche Spiderman #13, Otto findet heraus, dass Peter von später in der Zeitleiste der Erde-616 ist, was bedeutet, dass er die Kontrolle über Peters Körper verliert. Dies erklärt schließlich, warum er wieder aufgetaucht ist Überlegener Spider-Man #19 schreit: „Ich werde einen Weg finden! Sie haben das Ende von Doktor nicht gesehen –«
  • Kosmisches Schachspiel: Solus stellt fest, dass der Krieg zwischen den Spinnen und den Erben als solcher funktioniert, mit dem Anderen (Kaine Parker, ehemals Peter Parker), der Braut (Cindy Moon) und dem Scion (Benjy Parker) wichtige Spieler auf der Seite der Spinnen.
  • Crisis Crossover : Zwischen den verschiedenen Spider Man verwandte Titel, wie z Spider-Man 2099 , MC2 Spider-Girl und Spider-Man Noir, sowie die zahlreichen Was, wenn? Comics und Zeichentrickserien mit Versionen von Spider-Man.
  • Crossover-Bösewicht-in-Chief: Die Spider-Men aus dem Multiversum kämpfen gegen Morlun und seine Familie, die Inheritors, bevor dieser Bösewicht jede Version der freundlichen Nachbarschaft ermordet.
  • Grausame Barmherzigkeit: Nach der letzten Schlacht,Die Erben werden auf die Erde-3145 verbannt, eine nukleare Einöde. Erde-616 Peter bemitleidet sie genug, um ihnen den Standort von Hesekiels Bunker mitzuteilen.
  • Kryptische Hintergrundreferenz: Rand des Spinnenvers # 3, in dem Aaron Aikman zu sehen ist, enthält Verweise auf Comics, in denen erwähnte Schurken debütierten ... Comics, die im wirklichen Leben nicht existieren.
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:
    • Die meisten Schlachten mit den Erben führen dazu. Auch wenn einer von ihnen stirbt,Sie haben eine Klonanlage auf der Erde-802, die ihnen Ersatz bietet.
    • Die Erben haben einen natürlichen Vorteil gegenüber Wesen mit Tiermotiven, daher ist, abgesehen von den Spinnen, jeder andere auf Tieren basierende Superheld dazu verdammt, schnell zu verlieren, wie zum Beispiel die gesamte Bevölkerung von Spider-Man Unlimited.
    • Als die Erben Kaine verfolgen, gehen sie schnell dazu über, das Stampfen der Neue Krieger um zu ihm zu kommen.Als Kaine in Clone Conspiracy von den Toten zurückkehrt, ist seine erste Sorge, ob die New Warriors nach den Prügeln, die sie bei seiner Verteidigung erhielten, noch am Leben sind oder nicht.
    • The Punisher 2099 gegen Daemos.Zu Gunsten des Punisher, der genau einen Treffer einstecken muss.
  • Den Knoten durchtrennen: Otto denkt, dass er das tut, wenn ertötet den Meisterweber, aber was er wirklich tut, ist FUBAR das Multiversum.
  • Dunkelste Stunde :Morlun, Solus und Jennix dringen in Erde-13 ein, töten Spider-Monkey, Captain Spider, Cosmic Spidey, Spider-Girl (Betty Brant), Arachnosaur und den Prinzen von Arachne und fangen dann den Scion - Benjy Parker.
  • Death World: Earth-3145 ist unmittelbar nach einem thermonuklearen Krieg, der New York City zumindest in ein unbewohnbares Ödland verwandelt hat.
    • Auf der positiven Seite können die Inheritors aufgrund ihrer lähmenden Schwäche gegenüber Strahlung nicht dorthin gehen, was es ironischerweise zum sichersten Ort im Multiversum für unsere Helden macht.
  • Dämonische Besessenheit:Naamurah ist ein mit Morlun verbündetes außerdimensionales Wesen, das den Körper von Hannah Ikegami . besitzt.
  • Lass mich dich nicht zerstören: Mangaverse Venom warnt Spider-Man vom Tempel weg, um ihn daran zu hindern, am Spider-Vers teilzunehmen. Als Peter darauf besteht, einzutreten, beschließt Venom, ihn selbst zu töten, wurde jedoch von mehreren Spider-Männern, -Frauen und -Mädchen überrollt.
  • The Dreaded: Morlun hat Angst vor der Erde-616 und ihrem Peter Parker bis zu dem Punkt, an dem er sich weigert, einen Fuß in diese Dimension zu setzen.
  • Early-Bird-Cameo :
    • Für die Handlung selbst. Während Überlegener Spider-Man , die aktuelle Madame Web (ex-Spider-Woman Julia Carpenter) sagt kryptisch 'ALL SPIDERS MUST DIE!', was ignoriert wird, während die Ärzte Angelina Brancale (alias Stunner) behandeln, Doc Ocks Ex-Freundin, die gerade aus dem Gefängnis kam ihr Koma und erfuhr von Doc Ocks 'Tod'.
    • Hesekiel erwähnte, dass Morlun eine Familie im gleichen Beruf hatte wie er, aber abgesehen von einem ?? vermutlich jetzt nicht kanonisch - Roman, sie wurden seither nicht mehr gesehen oder erwähnt... bis jetzt.
    • Spider-UK taucht am Ende der Gwen Stacy Spider-Woman-Geschichte vor seinem Auftritt in . auf Erstaunlicher Spider-Man # 7.
    • Die verheiratete Inkarnation von Spider-Man, die in . auftaucht Spinnen-Vers #2 ist die Hauptfigur des Amazing Spider-Man: Erneuern Sie Ihre Gelübde anbinden für Geheime Kriege 2015 .
  • Eldritch-Standort:
    • Morlun betrachtet den Zeitungs-Comic Spider-Man aufgrund des eisigen und sich wiederholenden Tempos des Geschichtenerzählens als einen solchen, der ihn so verwirrt und entsetzt zurücklässt, dass er sich fast das Gehirn bricht, als er versucht, es herauszufinden, anstatt das ansässige Spider-Totem zu essen und zu gehen.
    • Miles Morales und der Peter Parker von der Ultimativer Spider-Man Cartoon werden von der flachen pastellfarbenen Palette und den sich wiederholenden Hintergründen der Welt von Spider-Man (1967) .
  • Enemy Mine: Wenn man bedenkt, dass mehrere Versionen von Spider-Man antagonistisch sind – wenn nicht gar böse – und dass mehrere Superschurken mit Spinnenthema in diesen Konflikt hineingezogen werden, wenn sie zusammenarbeiten, um Morlun und seine Familie zu besiegen, dann werde dies tun müssen.
  • Escape Artist : Mysterio Noirs wichtigster Trick.
  • Böses Gegenstück: Wenn Sie jede Version von Spider-Man einführen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass einige Versionen von ihm - wie der Superior Spider-Man, Spider von Verbannte , und Assassin Spider-Man aus Die Spinne, die in die Kälte ging , um nur einige zu nennen - waren viel dunkler, wenn nicht sogar zum Superschurken geworden ... und das gilt nicht für die Nicht-Spider-Man-Spider-Schurken.
    • Einer der neuen Spider-Men ist Patton Parnell, eine verdrehte, blutrünstige Version von Spider-Man.
    • Der Peter von Spider-Gwens Universum starb, als er versuchte, sich an seinen Tyrannen zu rächen, indem er sich (möglicherweise unbeabsichtigt) in die Eidechse verwandelte. Er hatte auch eine beängstigend glänzende Brille. Er dient als bizarre Mischung aus ihrem Starter Bösewicht Gwen Stacy und Onkel Ben. Endlich ihre Version von Matt Murdoch arbeitet für The Kingpin.
    • Als Nicht-Spider-Man-Gegenstück zu Peter haben wirKarn, wie in Superior Spider-Man-Ausgabe 33 gezeigt, dessen Zögern, den Meisterweber zu töten, zum Tod seiner Mutter und seiner eigenen Schande führte, was Peters Arroganz widerspiegelt, die zum Tod von Onkel Ben führte, wobei jeder diametral entgegengesetzte Wege des Heldentums einschlug gegenüber Mord, um ihren Platz als Helden ihres Volkes wieder zu sichern.
    • Eine Erde, die das Erbe des Erbes beherbergtgeheime Klonanlagewird komplett von ihnen übernommen. Alle Superwesen der Erde scheinen für sie zu arbeiten, einschließlich Versionen von Johnny Storm und Tony Stark.
  • Das Böse muss nur einmal gewinnen: Ausgerechnet in eine inspirierende Rede verwandelt, wennSpOck nutzt seine zahlreichen Niederlagen als Doctor Octopus, um einen ziemlich kaputten Onkel Ben Spider-Man zu inspirieren.
  • Böser Rotschopf: Patton Parnell ist ein Teenager, der mit den Haustieren seiner Nachbarn experimentiert, seine Nachbarin Sarah Jane ausspioniert, während sie sich umzieht und nachdem er Spinnenkräfte bekommen hatisst seinen Onkel (der zugegebenermaßen ein missbräuchliches SOB war) und beißt Sarah Jane, um sie zu schwängern. Ironischerweise ist es Morlun, der zum Helden dieser Geschichte wird, indem er ihn isst.
  • Verbrauchbares alternatives Universum:
    • Die Erben gehen von Universum zu Universum und verschlingen jedes Spinnentotem, auf das sie stoßen. Viele der Universen sind nur Peter Parker in seinen verschiedenen Uniformen, die für die Hauptzeitleiste nicht mehr besonders wichtig sind. Andere Beispiele sind Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde und Spider-Man Unlimited , bei dem die Totems zusammen mit ihren Freunden getötet wurden.
    • Pavitr Prabhakar bemerkt gegenüber William Braddock, dass er das Gefühl hat, dass alle versammelten Spinnen blasse Spiegelungen des Spider-Mans von Erde-616 sind und dass sie alle in der kommenden Endschlacht entbehrlich sind. Spider-UK versichert ihm, dass dies nicht der Fall ist.
    • Dies wird umgekehrt, wenn Mayday alle Spider-Men (einschließlich Post-OMD 616) als Fälschungen bezeichnet. Aus ihrer Sicht stammen alle anderen aus entbehrlichen Universen und für sie ist ihre Realität und ihre Familie echt und gültig, was den Leser herausfordert, wie er alternative Universen im Allgemeinen sieht.
  • Die Familie, die zusammen tötet: Die Erben waren früher sobevor Karn ihre Matriarchin getötet hat. Morlun, Daemos und Karn jagen jetzt alleine, während Brix und Bora ein Brother??Sister Team sind, das sowohl mit ihren anderen Geschwistern als auch miteinander konkurrieren. Alle außer Karn antworten Solus.
  • Kampf gegen einen Schatten: Wenn einer der Erben getötet wird, wird er einfach in einem geklonten Körper wiedergeboren.Bis ihre Klone alle zerstört sind.
  • Flandernisierung : Es heißt, dass der Spider-Man von Seine erstaunlichen Freunde 'kann den Tod nicht verstehen'. In ihrer aktuellen Show war es tatsächlich so, dass Peter herausfand, dass Onkel Ben getötet wurde gezeigt und Never Say 'Die' wurde manchmal untergraben, indem die Charaktere das Wort tatsächlich sagten getötet.
  • Selbstverständliches Fazit: Die frühe Ankündigung von Titeln wie 'Silk' und 'Spider-Gwen' zeigt, dass diese Charaktere das Ereignis überleben würden. Spider-Man und Spider-Woman kehren ebenfalls zurück. Während andere Aufforderungen darauf hindeuten, dass Spider-UK im Vorfeld von . sterben würde Geheime Kriege (2015) , es wird enthüllt, dass er ein Hauptakteur in der nach dieser Handlung benannten Tie-In-Serie sein wird.
  • Vorausdeutung :
    • Madame Web erwacht mit leuchtenden Augen aus dem Koma und sagt 'ALL THE SPIDERS WILL DIE!' lässt das Erscheinen von Naamurah und ihresgleichen ahnen und impliziert, dass sie besessen sein könnte.
    • Nachdem Kaine sich mit dem Anderen verbunden hat, sagt ein Paar leuchtender roter Augen an einem Ort zwischen den Welten 'Spider', während am 'Ende aller Dinge' eine schattenhafte Gestalt, die auf einem Thron in einem mit Knochen gefüllten Raum sitzt, bemerkt, dass die ' das Ausmerzen wird bald beginnen.'
    • Im Spinnen-Vers Mays Zeile über die Hoffnung, dass irgendwo im Multiversum eine Version von sich selbst existiert, die ihre Eltern nie verloren hat, scheint die Amazing Spider-Man: Erneuern Sie Ihre Gelübde anbinden für Geheime Kriege 2015 .
  • For Want of a Nail: Wie bei vielen alternativen Universen in Marvel, neigen die Dinge dazu, sich so zu entwickeln. Aufgenommen bis zu elf mit Patton Parnell, der laut Wort Gottes ist im Grunde Peter Parker, wenn er bei fast jedem wichtigen Ereignis in seinem Leben genau das Gegenteil gewählt hätte.Dies stellt sich als Lüge heraus, da Parnell nur drei Tage als Spider-Man verbringt, bevor Morlun ihn tötet.
    • Im Spider-Gwen-Universum führt Gwen, der zu Spider-Woman wird, dazu, dass Peter zu wirdDie EidechseundMatt Murdockfür den Kingpin arbeiten.
    • Die Welt, aus der Ben Reilly stammt, ist eine Welt, in der Peter machtlos ist und höchstwahrscheinlich nach dem Spider-Man: Die letzte Geschichte Miniserien, anstatt sie vorübergehend zu verlieren.
  • Freudsches Trio : Im Team von Scarlet Spiders ist Jessica Drew (Erde-1610) das Über-Ich, Ben Reilly (Erde-94) ist das Ego und Kaine (Erde-616) ist das Es.
  • Vom Niemand zum Albtraum: Patton Parnell war wie Peter ein gemobbter Teenager, der unglaubliche Fähigkeiten erlangte, nachdem er von einer radioaktiven Spinne gebissen wurde. Anstatt sie jedoch zu benutzen, um Menschen zu helfen, benutzt er sie, um sich an seinen Peinigern zu rächen.
  • Game Face: Patton Parnell kann seine Zähne in haiähnliche Reißzähne verwandeln, Cheliceren aus seinem Mund ragen und acht leuchtend rote Facettenaugen wachsen lassen.
  • Geschlechtsumkehr:
    • Peni Parker, alias SP // dr
    • Penelope Parker, auch bekannt als Spider-Girl
  • Kommandant gehen : Ultimate Jessica Drew und Ben Reilly haben einen unangenehmen Moment, als sie sich in Krankenhauskleidern verkleiden müssen und feststellen, dass keiner von ihnen Unterwäsche unter ihren Kostümen trägt. Ultimate Jessica beschwert sich später über eine Zeit, in der sie splitternackt kämpfen musste und keine Wiederholung will.
  • Gutes Gegenstück: Sasha Kravinoff (oder nur eine weibliche Version ihres Mannes Kraven) ist eine der Lehrerinnen von Penelope Parker in Spinnen-Vers #1.Karn wird schließlich einer für seine Geschwister.
  • Hommage: Peni Parker ist eine 14-jährige Japanerin, die einen Mini-Mecha steuert, der von ihren verstorbenen Eltern entworfen wurde und den sie über eine psychische Verbindung mit dem Geist einer radioaktiven Spinne im Inneren des Roboters steuert.
  • Harter Kopf: Diese Stacheln auf Spider-Punks Maske sind nicht nur Show, sie helfen auch, seinen Kopf zu schützen. So sehr, dass er mit Hammerhead in ein Head-Butting-Match geraten und stehen bleiben konnte.
  • Ferse??Gesichtsdrehung:Karn schließt sich den Spinnen in der Nähe des Finales an, um gegen seine Familie zu kämpfen, die es satt hat, ein Paria zu sein.
  • Heroischer Geist: Der Ben Reilly von Earth-94 spricht davon, „unmögliche Chancen“ zu überwinden und schaffte es sogar, einen paralytischen Effekt abzuschütteln, der Old Man Spider und Spider-Ham an Ort und Stelle einfrieren ließ.
  • Heroisches Opfer:Im Erstaunlicher Spider-Man #8, der MC2 Peter Parker und Mary Jane bleiben zurück, um mit Daemos fertig zu werden. Es hält nicht viel, aber es reicht für Spider-UK und Last Stand Spider-Man, um Spider-Girl und Benjy zu retten.
    • Im Erstaunlicher Spider-Man #9, die Spiegelstriche Spider-Man wird von Daemos verkrüppelt und gefangen genommen, was Old Man Spider-Man und Spider-Gwen Zeit verschafft, Kaine zu retten. Old Man Spidey ist ziemlich sauer, Bruce Banner verloren zu haben.
    • Ben Reilly opfert sich, um die Klonanlage der Erben zu sprengen.
  • Er ist zurück: Was den Marvel Mangaverse Spider-Man betrifft, als wir ihn das letzte Mal sahen, hatte er sich zurückgezogen, nachdem er versucht hatte, mit seiner Spider-Side in Kontakt zu treten und einfach alles ablehnte.
    • Leopardons Rückkehr, nachdem Miguel und Lady Spider ihn wieder aufgebaut haben.
  • Das Phlebotinum zurückhalten : In Erstaunlicher Spider-Man #9, Spidey konfrontiert einen Spider-Man, der immer noch die Enigma Force besitzt. Als Peter fragt, warum er nicht einfach die Inheritors verdampft, sagt Cosmic Spidey, dass er seine Welt nicht verlassen kann oder er wird einfach zu einem anderen normalen Spidey, da die Enigma Force in seiner Welt bleibt. Auf der positiven Seite werden sie aus diesem Grund nicht in diese Welt reisen, was die Welt von Cosmic Spidey zu einem sicheren Hafen macht.
  • Humanoide Abscheulichkeit: Einige der Spider-Men sind Monster, die ihre Spinnenseite übernehmen lassen. Der erste, der als Neuling einen direkten Fokus hat, ist Patton Parnell.
  • Humongous Mecha: Peni Parker ist ein origineller Charakter, der die Evangelion-esque SP//dr und Leopardon von . steuert Spider-Man (Japan) erscheint auch.
  • Ich hasse an mir vorbei:
    • Superior Spider-Man geht davon aus, dass Amazing Spider-Man von früher in der Earth-616-Zeitleiste stammt, bevor Otto seinen 'Freaky Friday'-Flip auf Peter zog. Später kreuzt sich dies mit Other Me Annoys Me, als er herausfindet, dass sein Gegenstück zur Erde-3145 dafür verantwortlich war, dass diese Erde ein radioaktives Ödland ist.
  • Heuchlerischer Humor: Der Marvel Apes Spider-Monkey findet es völlig absurd, dass eines der Spider-Totems ein sprechendes zweibeiniges Schwein ist.
  • I Let Gwen Stacy Die : Gwen Stacy als Spider-Woman fühlt sich so ähnlichihr Peter Parker, da er die Eidechsen-Formel nahm und nach ihrem Höhepunkt starb, ein unglücklicher Unfall, für den sie von ihrem eigenen Vater gesucht wird.
    • Auf elf und darüber hinaus, als Spider-Gwen in ein Universum reist, in dem Peter aufgrund der Schuld von Gwens Tod zum Hobgoblin wurde, sieht Gwen ihn am Ende für die Erben sterben, als die beiden versuchen, sich zu verbinden.
  • Imagine Spotting: Wenn der Spider-Man aus Ultimativer Spider-Man verwandelt sich plötzlich in eine Super-Deformierte Version seiner selbst in einem Hippie-Kostüm, als er in der Welt von . ankommt Spider-Man (1967) , Miles ist verblüfft und Peter gibt verlegen zu, dass er eine überaktive Vorstellungskraft hat. Miles und Spider-Man '67 spotten später über die Angewohnheit von Ultimate Animated Peter, die vierte Wand zu durchbrechen, um Dinge zu erzählen.
  • Ich habe Seelenschmerzen: Spider-Man 2099 spürt den Schmerz der alternativen Miguels, als Morlun sie tötet.
  • Unmittelbare Fortsetzung: Kaine wird von den Erben direkt nach Abschluss von . überfallen Neue Krieger .
  • Von Natur aus lustige Worte: Black Widow kommentiert, dass der alternative Ben Reilly aussieht, als ob er durch den Mixer gegangen wäre, und Ben sagt, dass cuisinart ein lustigeres Wort ist.
  • In Medias Res : Die meisten Rand des Spinnenvers Die Ausgaben werden bewusst so geschrieben, als ob sie sich mitten in laufenden Handlungssträngen befinden, um das Gefühl zu geben, dass diese Charaktere die Stars ihrer eigenen Erzählungen in ihren jeweiligen Universen sind.
  • In-Series-Spitzname: Animated Ultimate Peter bezieht sich auf das Team, das er und Miles als 'Web Warriors' zusammengestellt haben. Miles fängt an, sie so zu nennen, obwohl er den Namen hasst.
  • Beharrliche Terminologie: May Reilly istilly Lady Spinne , nicht Spider-Lady.
  • Trotz Nagel: Im Titel eines Kapitels erwähnt, 'Es sind die kleinen Dinge' , und diskutierten zwischen zwei Peters, die sich fragten, was der Unterschied zwischen den beiden ist (außer dass einer von ihnen das klassische Rot-Blau trägt und der andere den schwarzen Anzug trägt, der vom Symbionten inspiriert wurde).Es ist so, dass einer von ihnen noch verheiratet ist.
  • Interkontinuitäts-Crossover: Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde , Spider-Man Unlimited , Ultimativer Spider-Man , Spider-Man (1967) , und die Marvel vs. Spiele wurden integriert in Spinnen-Vers .
  • Intra-Franchise-Crossover:
    • Dieses Ereignis ist ein wichtiges Beispiel, das auf dem Spider-Man-Charakter basiert. Sie versprachen 'Every Spider-Man Ever', es ist ein Comic-Bogen, der sich auf die vielen verschiedenen Versionen des Helden konzentriert und sich zusammenschließt, um einen Bösewicht zu bekämpfen Wer sie alle auslöschen möchte, mit den mehreren Spider-Men aus Comics, die von alternativen Universen, alternativen Zeitlinien, alternativen Identitäten und anderen Superhelden, die ebenfalls ein Spinnenthema haben, reichen, mischt sie auch andere Spider-Men aus Animation und Live- Action-Serien, Manga und Videospiele.
    • Trotzdem können sie aus urheberrechtlichen Gründen nicht alle Versionen von Spider-Man wie versprochen haben, die berühmten Versionen aus Live-Action-Filmen konnten nicht auf dem Panel gezeigt werden, aber ein Spider-Man erwähnt, dass er einen anderen gesehen hat das sieht aus wie der Typ aus Meerbiskuit , ein weiterer Film von Tobey Maguire , und ein anderer erwähnt einen, aus dem der Typ aussieht Das soziale Netzwerk , ein weiterer Film von Andrew Garfield .
  • Unbesiegbarer Bösewicht: Eine häufige Beschwerde über die Erben ist, dass sie nicht nur scheinbar nie verlieren, sondern auch mühelos gewinnen.Nurbekommt die meisten solcher Beschwerden.
  • Ich habe es dir gesagt: Cindy erzählt Peter dies, nachdem er von Morlun und Daemos erzählt hat.
  • Witz Charakter:Die Hostess/So-So Spider-Man. Bis zu dem Punkt, an dem Spinnen-Vers Die Vorschau von #1 zeigt seine gesamte Geschichte als nur eine Seite - tot in 8-9 Panels!
    • Doppelt als Mythologie-Gag, da alle Hostess-Anzeigen im alten Stil wurden verpackt in einer einzigen Seite!
  • Den Hai springen: Im Universum. Miles Morales denkt, dass er von der Polizei verfolgt wird, in einem empfindungsfähigen Spider-Mobil mit dem animierten Ultimate Spider-Man, dem animierten Spider-Man der 60er Jahre, dem Mini Marvels Spider-Man und einem Spider-Man in Straßenkleidung, flankiert von einem Cowboy Spider-Man mit a wandkriechendes Pferd ist das. Animated Ultimate glaubt jedoch, dass es in der Welt des Cowboys Spidey passiert ist.
  • Kryptonit-Faktor:Die Erben können Strahlung nicht ertragen, weshalb Morlun starb, als er zum ersten Mal versuchte, Peter zu essen.
  • Lasergesteuertes Karma: Nachdem Patton eine Reihe von Morden begeht (einschließlich des Mordes an einem Kind),er wird sofort verstümmelt und von Morlun killed getötet.
  • Anwaltsfreundliche Cameo :
    • Dank der Filme, die von Sony und nicht von Marvel Studios gedreht wurden, sind die Versionen von Spider-Man von Sam Raimis Spider-Man-Trilogie und Marc Webbs Der unglaubliche Spiderman und Der erstaunliche Spider-Man 2 konnte nicht erscheinen. Jedoch, Spinnen-Vers #2 hat eine kurze Szene, in der zwei Spider-Men erwähnen, dass sie alternative Versionen von Peter gesehen haben, der genau wie 'Der Typ aus Seabiscuit' und 'Der Typ aus dem sozialen Netzwerk' aussah, wenn er entlarvt wurde.
    • Sie erwähnen auch einen Spider-Man, der ständig versuchte, jedem die richtige Grammatik beizubringen, und einen Spider-Man, der Showmelodien singt. Sie kommen auch in die Strom Manga Spider-Man in einem Namensdrop. Spider-Boy, Spider-Prime und sogar 3 Dev Adam Spider-Man erscheinen auch als kleine Cameos in derselben Ausgabe.
    • Castlevania: Klage der Unschuld
  • Tödlicher Witz-Charakter: Spider-Ham, der sich mit gewalttätiger Toon-Physik als beeindruckender Kämpfer erweist. Spinnenschinken: Hey, wo ich herkomme, ist ein Amboss am Kopf eine Fleischwunde. Ihr Leute sind so zerbrechlich.
  • Lass dich und ihn kämpfen: Der erstaunliche Spider-Man und der überlegene Spider-Man haben Probleme miteinander, wenn sich ihre jeweiligen Spider-Teams treffen und sich darüber streiten, wer das kombinierte Team anführen wirdnach dem Tod von Old Man Spider.
  • Leichter und weicher: Morlun stellt fest, dass die Erde-1983 im Vergleich zu anderen Erden so ist. Er hat eine etwas ähnliche Reaktion auf So-So Cakes Spider-Man.
    • Auch Penelope Parkers Welt scheint so zu sein.
    • Abgewendet im Spider-Man (1967) Universum, als Spidey in den 60ern den Tod seines Onkels Ben erwähnt.
  • Aus Eisen: Karn wird von einer Explosion erfasst, von einem Baum getroffen, mit einem Stromschlag getötet und erstochen, und er macht weiter.
  • Mann aus Kryptonit:Leopardon wird so umgebaut, wobei seine Waffen verbessert werden, um Strahlung zu nutzen, um diese Schwäche auszunutzen.
  • Massively-Multiplayer-Crossover: Jeder Spider-Man wird versprochen, darin zu erscheinen, in der Zahl von Tausenden.
  • Ich bin eine Menge: Whoo, Junge. Wenn Sie nicht nur Spider-Men, Spider-Women, Scarlet Spiders und Spider-Girls aus verschiedenen Universen haben, sondern auch Spider-Men aus verschiedenen Punkten in Peters Geschichte...
    • Der Ben Reilly von Earth-94 wird von einem „Schwarm“ von Geiern angegriffen, die aus Jimmy Natale, Blackie Drago und den Old-, Young- und Noir-Versionen von Adrian Toomes bestehen.
  • Mike Nelson, Zerstörer der Welten: OttoDas Töten des Meisterwebers destabilisierte ein Multiversum, das bereits kollabierte, bevor es zu Geheime Kriege (2015) .
  • Verwechslung mit Rassist: Kurz gesagt, Animated Ultimate Spider-Man denkt, dass Spider-Man '67 Miles Morales auffordern wird, schwarz zu sein, aber nein, er ist nur überrascht, dass Miles ein High-School-Kind ist.
  • Mr. Seahorse: Patton Parnell erfährt dasDie Spinne, die ihn gebissen hat, überträgt ihre Jungen durch Bisse und infiziert Gene Thompson und Sara Jane mit seinen Nachkommen, bevor sie von Morlun gefressen werden.
  • Monströser Humanoid: Patton Parnell und Man-Spider oder Spider-X ; Die andere Form von Scarlet Spider und Doppelgänger sind nur einige der monströseren Spinnen.
  • Stimmung Schleudertrauma: Tolle #7-8 ist das, wenn wir uns mit Spider-UK und MC2 Spider-Girl beschäftigen, während Peter mit der neuen Ms. Marvel herumtoben darf.
    • Der Penelope Parker-Film von Katie Cook ist eine Lighter and Softer-Geschichte, die sich vermutlich an Kinder richtet. Weit entfernt von dem gewalttätigen, blutigen Crossover, das um sie herum vor sich geht!
  • Mook-Übertrag: Der Plünderer übernahm das Kommando über die Überreste der Spiderlings des Superior Spider-Man. Er beschlagnahmte auch einen Spider Tank.
  • Häufigste Supermacht:
    • Verna of the Inheritors ist sehr vollbusig und hat keine Angst, es zu zeigen.
    • In einem Beispiel von 'Abhängig vom Künstler' werden Mayday Parker, Gwen Stacy Spider-Woman und Ultimate Jessica Drew als viel dralleser gezeichnet, als sie es normalerweise sind.
  • Moralische Kurzsichtigkeit: Die Erben sehen absolut nichts Falsches daran, Spinnen im gesamten Multiversum zu ermorden, aber gehen absolut Scheiße wenn jemand von ihnen zu Schaden kommt.Morlun scheint der einzige zu sein, der sie versteht, als er sie leise fragt, warum sie ihn und seine Familie nur nach ihrer Niederlage verbannen.
  • Multinationales Team: Die meisten Spiders sind Amerikaner. Ein Paar sind Briten (616 Jessica Drew und Spider-UK), eines ist Inder (Spider-Man India) und fünf sind Japaner (Sp//dr, Spider-Man J , Mangaverse Spider-Man, Manga Spider-Man und toku Spider Man). Manche, wie Anansi und Doppelgänger, sind nicht einmal menschlich.
  • Mein zukünftiges Selbst und ich: Otto Octavius ​​als Superior Spider-Man geht davon aus, dass Peter Parker als Amazing Spider-Man vor dem Körpertausch von der Erde-616-Zeitlinie stammt, was ihn dazu bringt, ihr Duell aufzugeben. In Wirklichkeit stammt Peter aus nach dem Otto's Heel??Gesichtsdrehung und heroischer Selbstmord.
  • Mein Gott, was habe ich getan? :Mayday hat Solus' Lebenskristall in der Hand und bereitet sich darauf vor, ihn vor einem bettelnden Daemos zu zermalmen. Als die Meisterweberin getötet wird, bleibt sie stehen und erkennt, was sie tut.
  • Mythology Gag: Beim ersten Auftritt des britischen Spider-Man (auch bekannt als Spider-UK) beobachtet er Gwen Stacy als Spider-Woman. Im Der erstaunliche Spider-Man 2 Film, Spidey plante, sich Gwen in England anzuschließenbis ihr Tod den Plan ruiniert hat.
    • Spider-Gwens Version von Peter, der zur Eidechse wurde, war wahrscheinlich ein Hinweis auf die ◊ Handlung.
    • Spider-Gwens Universum ist die Erde-65, ein Hinweis auf Gwens ersten Auftritt im Jahr 1965.
    • Das Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde Die Erde wird Earth-1983 genannt, eine Anspielung auf das Jahr, in dem die Show endete.
    • Ben Reillys Universum ist Earth-94, ein Hinweis auf das Jahr, in dem er den Namen zum ersten Mal annahm (1994).
  • Der Name ist der gleiche:aufgerufenDas zählt nicht dazu, wie viele Peter Parkers und Spider-Men wir bekommen haben, wir müssen auch die zahlreichen Spider-Girls, Scarlet Spiders und Spider-Women hier mitzählen. Otto beschwert sich sogar darüber, dass alle Spider-Men, denen er bisher begegnet ist, Versionen von Peter Parker sind und dass es keine anderen wie ihn gibt. Explizit Lampenschirm bei Peters Schlägerei mit Otto: Spinne-Gwen: Hol ihn, Pete! Ultimativer Cartoon-Spider-Man: Welcher? Sie sind beide Pete. Teufel, die meisten von uns sind Petes.
    • Die Spider-Man 2099-Anbindung zeigt auch, dass auch alternative Versionen von Miguel O'Hara angegriffen werden, wie die von Rächer für immer , Zeitsturm , und Verbannte .
  • Negated Moment of Awesome: Japanischer Spider-Man kommt im Leopardon an, um den Tag vor Solus zu retten, aber der Roboter wird prompt in Fetzen gerissen.Untergraben, als Solus das Power-Up, das er durch das Essen von Cosmic Spiderman bekam, ausbrannte und somit verwundbar blieb.
  • Vertraue niemals einem Trailer:
    • Nun... vielleicht kein Trailer, aber Anfragen und Interviews beschrieben Patton Parnell als eine böse Version von Spider-Man, die die gegenteiligen Entscheidungen getroffen hatte, die Peter getroffen hatte.Stattdessen hat er nur drei Tage lang Spinnenkräfte, bevor Morlun ihn frisst und sich in ein Monster vom Typ Mensch-Spinnen verwandelt. Außerdem sind die Entscheidungen, die ihm präsentiert werden, bei weitem nicht die gleichen, die Peter hatte, da die Situation um ihn herum so unterschiedlich ist wie er selbst.
    • Die Anfragen riefen „jeden Spider-Man aller Zeiten“ aus und dann würden einige an der Veranstaltung teilnehmen. Nicht einmal annähernd alle von ihnen taten es, mit bemerkenswerten Abwesenden, darunter Poison von Was, wenn? : Das andere , Izumi aus Spider-Man: Märchen #3 , Zombie Spider-Man aus Marvel-Zombies , Symbiote Spider-Man aus Was wäre wenn: Schöne neue Welt , der Spider-Man aus den Playstation-Videospielen und Ai Apaec als Dark Spider-Man. In einem Abschnitt „Letters to the Editor“ wurde sogar zugegeben, dass dies unmöglich gewesen wäre und dass sie irgendwo eine Grenze ziehen mussten, insbesondere die Symbioten-bezogenen Charaktere wie Agent Venom und Carnage ausschließen mussten.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! :
    • Wie wird das angestoßen?Peter befreit Silk aus ihrem Eindämmungsraum, dank der Kugel, die die Geheimnisse des Auges des Wächters entfesselt.
    • Silk, das Erde-13 verlässt, zieht Daemos, Brix und Bora zur Erde-928 an und führt zum Tod von Spider-Cyborg, Old Man Spider und Assassin Spider-Man. Um Wiedergutmachung zu leisten, verzieht sie sich in eine zufällige Dimension, um die Erben abzulenken.
    • Jessica Drew schickt Silk verärgert davon, nachdem sie Anya und Spider-Gwen vor ihrer Naivität gewarnt hat.
    • Kaines Roaring Rampage of Revenge und Silk, die versuchen, Jessica zu retten, geben den Erben genau das, was sie brauchen, um die Prophezeiung zu starten.
  • Guter Job, es zu reparieren, Schurke! : Der Elektro der Welt von Lady Spider sprengt Leopardons Kopf, wenn sie dahinter in Deckung taucht.Es reicht aus, den Roboter wiederzubeleben, der dann in den Arsch tritt. Darüber hinaus ist der Roboter jetzt mit strahlungsbasierten Waffen aufgerüstet, um die Schwäche der Erben auszunutzen, und jetzt ist Solus, der einzige, der stark genug war, ihn frontal zu zerstören, tot, was bedeutet, dass Electro gerade wiederbelebt wurde sehr große Bedrohung für die Schurken.
  • Der Spitzname:
    • SpOck bezieht sich auf die meisten Mitglieder seines Teams mit Spitznamen wie 'Turtleneck' für Noir und 'Polymelian' für den Sechsarmigen Spider-Man.
  • 90er Anti-Hero: Das Anti-Hero-Team SpOck zieht hauptsächlich diese zusammen, da sie Spider-Monkey, Spider-Man Noir, Assassin Spider-Man von Was wäre, wenn: Die Spinne, die in die Kälte ging , und Spider-Girl/Bitch (Ashley Barton) aus Alter Mann Logan und ein Cyborg Spider-Man mit Spider-Man India als Token Good Team Mate. Der Attentäter Spider-Man und Ashley Barton werden jedoch als die am wahrscheinlichsten mordend eingestuft und in einen inneren Kreis innerhalb der Gruppe gebracht.
  • Keine vierte Wand:
    • Morlun ist völlig perplex und entsetzt über den sich wiederholenden und eisigen Geschichtenerzähl-Fortschritt im Universum der Zeitung Spider-Man.
    • Miles und der animierte Ultimate Spidey sind verblüfft über die Welt von Spider-Man (1967) und seine sich wiederholenden Hintergründe.
    • Miles hat keine Geduld für die Cutaway-Gag-Tendenzen von Animated Ultimate Peter.
    • Spider-Man '67 und Miles führen ein amüsantes Hintergrundgespräch über Animated Ultimate Spider-Man, das die vierte Wand durchbricht.
    • Morlun bricht in die Marvel vs. Capcom Universum und tötet den Spider-Man dort, was das Kind, das das Spiel spielt, verwirrt.
  • No-Sell: Morlun wird einer der wenigen Schurken in der Comic-Geschichte, die sich widersetzendiese leckeren So-So goldenen BiskuitkuchenHinweisehemals Hostess Twinkiesund ihre Sahnefüllung! Wirklich ein furchterregender Gegner. Er besiegt auch Marvel vs. Capcom Spider-Man mit einem perfekten Sieg.
  • Seltsame Freundschaft: Old Man Spider-Man ist eine Partnerschaft mit Spider-Ham.
  • Oh Mist! :
    • Spidey flippt aus, als er von Morluns Rückkehr erfährt und dass er einen Bruder hat. So sehr, dass er jede letzte Spinne zurück durch das Portal fordert doppelte Zeit - Sie waren dort nicht sicher.
    • Peter bekommt noch einen, als SpOck die Krallen hervorholt und das schreit er ist jetzt zuständig.
    • Ein noch größeres passiert, wenn Captain Universe Spider-Man mit Leichtigkeit von Solus abgeschlachtet wird.
    • Otto hat ein subtiles Problem, als er herausfindet, dass der Peter Parker von der Erde-616 von später in der Zeitleiste ist, was bedeutet, dass er verloren hat.
  • Einflügeliger Engel:
    • Patton Parnell verwandelt sich ineine menschenähnliche Kreatur mit vier Beinen, vier Armen, Reißzähnen, Mandibeln und acht leuchtend roten Facettenaugen. Im Gegensatz zu Peter Parkers Spinnenmonster-Form hilft es ihm nicht gegen Morlun.
    • Wenn Kaine ankommtLoomworld, er verwandelt sich in eine Man-Spider, die so monströs ist, dass sogar Morlun Angst hat.
  • Original Generation: Das Kreativteam hat für dieses Event brandneue Spideys entwickelt, darunter einen Cyberpunk-ähnlichen Spider-Man in Powered Armor namens Dr. Aaron Aikman, eine Gwen Stacy Spider-Woman mit Kapuze, ein Superschurke Spider-Man namens Patton Parnel, a 14-jährige Japanerin namens Peni Parker, die einen riesigen Roboter namens SP//dr und einen Cyborg-Spider-Man mit einem schwer bewaffneten Körper steuert. Es ist auch das Debüt eines Captain Britain Spider-Man.
  • Anderes Ich nervt mich: Sowohl Spider-Monkey als auch der sechsarmige Spidey können SpOck aufgrund seiner Arroganz nicht ausstehen.
  • Aus solchem ​​dummen Aberglauben herausgewachsen: Der arrogante und wissenschaftlich gesinnte Otto tut alles Gerede von übernatürlichen Spinnen-Totems als nichts als rückständigen Aberglauben ab.eine Haltung, die dazu führt, dass er den Meisterweber tötet, den Gott, der das Netz des Lebens und des Schicksals webt und den Spinnen-Totems ihre Kräfte verleiht. Noch schlimmer ist, dass Otto seinen kompletten Villainous Breakdown erreicht, als er anfängt, das Web of Life zu durchtrennen und erklärt, dass er das Schicksal vermasseln wird.
  • Panty Thief: Patton Parnell sagt, dass er „Proben“ aus dem Studienraum sammeln muss, während er Sara Jane durch ein Fernglas beim Wechsel beobachtet. Es ist eines der ersten Anzeichen dafür, wie gruselig er ist.
  • Parodie Product Placement : Der Snackkuchen-Werbe-Spider-Man von Howard die Ente #14 lernt das auf die harte TourMorlun kann ihnen widerstehen. Wir können nur spekulieren, ob es vielleicht anders gelaufen wäre, wenn Daemos derjenige gewesen wäre, der sich 'So-So Cakies' Spider-Man gestellt hätte. Oder wenn es die Real-Deal-Anzeigen gewesen wären.
  • People Farms: Jennixs ultimativer Plan ist es, Spinnentotems zu klonen, damit sie kontinuierlich essen können, anstatt sie bis zur Ausrottung zu jagen. Das Problem ist, dass er die Essenz der Totems nicht klonen kann, was das Scarlet Spider Team zu einem sehr verlockenden Ziel für ihn macht.
  • Streichle den Hund:The Spider-Man Newspaper Strips, eines der wenigen aktiven Universen, in dem Peter und MJ noch verheiratet sind, wird von Master Weaver in einer seiner einzigen Rebellionsakte verschont und platziert es in einer Taschendimension abseits der Großen Jagd.
  • Phlebotinum Rebel: Der Meisterweber sehr lehnt es ab, kontrolliert zu werden undwirft Morlun aus dem Comic-Universum der Zeitungen aus und behauptet, es sei zeitlich instabil.
    • Erstaunlicher Spider-Man #12 verrät, dass er offenbar schon seit langem subtile Saat für eine viel größere Rebellion gesät hat.
  • Physischer Gott: Der Spider-Man von Earth-13 behielt die Uni-Power, und als solche gehen die Erben nicht in die Nähe.Bis Solus beschließt, ihn auszuschalten.
  • Boss nach dem Finale:Nachdem die Erben besiegt sind, wird Otto ein bisschen verrückt und versucht, das Netz des Lebens abzuschneiden, um seine eigene Haut zu retten, also müssen die restlichen Spinnen ihn aufhalten.
  • Die Prophezeiung :Es stellt sich heraus, dass der Hauptgrund der Erben für die Notwendigkeit des Anderen, der Braut und des Sprösslings darin besteht, die Verbindung mit dem Netz des Lebens und des Schicksals zu trennen und zu verhindern, dass mehr Spinnen durch ihr Blut erschaffen werden. Sie bekommen den Anderen und verhindern, dass er sich jemals wieder manifestiert, und die Braut, die verhindert, dass neue Totems durch Zufall oder Magie entstehen, aber es gelingt ihnen nicht, den Sprössling zu bekommen, dessen Blut das Erscheinen neuer Spinnentotems überhaupt verhindert hätte.
  • Auch : Das Heimatuniversum der Spider-Friends ist wieder mit der Erde verbunden-1983, und Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde wurde 1983 abgesagt.Es ist ironisch, seit die Spider-Friends ihr Comic-Debüt geben, als sie von Morlun getötet wurden.
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede : Mayday macht dies nach der Flucht der Spinnen von Erde-13 ständig und erzählt den anderen ständig, dass sie ein Haufen Fälschungen sind, dass ihr Peter der Richtige war, wahrer Spider-Man und als Onkel Ben versucht, sie zunächst zu trösten, sie sagt ihm, dass ihr Peter von ihm enttäuscht wäre. Natürlich ist sie unglaublich verzweifelt und wütend über den mutmaßlichen Tod ihrer Lieben undBenjy wird entführt.
  • Retcon :
    • Slott bestätigte via Twitter, dass er beabsichtigt, die Bezeichnungen von Universen, die noch nicht in Comics enthalten sind, neu zu konstruieren und dabei die Datenbücher völlig außer Acht zu lassen:
      • Das Universum von Spider-Ham wurde von Erde-8311 auf Erde-25 geändert. Die 2015 Web-Krieger und Spinne-Gwen Fortsetzung dies rückgängig machen, wobei letzterer sagt, dass er die ganze Zeit von der Erde-8311 war.
      • Das Universum von Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde wurde von Erde-8107 auf Erde-1983 geändert.
      • Das Universum von Spider-Man Unlimited wurde von Erde-751263 zu Erde-7831 geändert.
      • Das Universum von Spider-Man (1967) wurde von Erde-6799 auf Erde-67 geändert.
    • Abgewendet mit dem Marvel vs. Capcom Universum. Die im Fandom am besten bekannte Bezeichnung (Earth-96169) war ein seit langem begangenes Stück Fanon, das für bare Münze genommen wurde. Spinnen-Vers #2 war tatsächlich das erste Mal, dass Marvel eine offizielle Bezeichnung für die Realität lieferte: Earth-30847.
    • Spinnen-Vers #1 zeigt Mangaverse Spider-Man from Earth-2301, der der Spider-Army beitritt, indem er von einem Haufen Spinnen rekrutiert wird. Erstaunlicher Spider-Man #12 besagt, dass er von Earth-616 Spider-Man, Anya Corazon und Gwen Stacy rekrutiert wurde. Die 2015 Secret Wars: Offizieller Leitfaden zum Marvel-Multiversum #1-Datenbuch verbindet ihn mit dem Mangaverse Spider-Man von Erde-7122 , eine alternative Version des Mangaversums, die direkt dem widerspricht, was im Comic selbst steht.
    • Auf die Frage, warum keine Symbionten-Charaktere erschienen, erfand Nick Lowe die Antwort, dass die Essenz der Spider-Totems mit der außerirdischen DNA der Symbionten nicht kompatibel sei.HinweisDer wahre Grund war, dass sie auf keinen Fall einschließen konnten jeder Spider und musste irgendwo die Grenze ziehen.Jedoch, Was wäre, wenn: Spider-Man Kraven den Jäger getötet hat? etablierte Venom und Anti-Venom als Spider-Totems, was durch Bilder von Venom und Carnage unterstützt wird, die im Web of Life and Destiny in einem der Spinnen-Vers Spin-offs.
  • Opferlöwe: Der Spider-Man des 1602-Universums wird von Morlun ziemlich leicht getötet, was die Gefahr, die er darstellt, zementiert. Der Vielfraß von Was wäre, wenn: Die Spinne, die in die Kälte ging wird auch ziemlich leicht mit einem einzigen Schlag von Karns Speer getötet, während der FF von Was, wenn? #1 wird komplett außerhalb des Panels massakriert. Es wird noch schlimmer mit der Besetzung von Spider-Man und seine erstaunlichen Freunde und Spider-Man Unlimited , und Marvel-Comics 2 's Peter Parker reiht sich in die Reihen der Gefallenen ein. Obwohl sehr zweifelhaft, dass sie sie töten würden,Kolibri und Neu des Neue Krieger werden von Daemos geschlagen.
  • Zu viel sagen: Als Peter Otto fragt, ob er seine holographische Assistentin auf Anna Maria Marconi basiert, erkennt Otto – der unter der Annahme operierte, dass Peter vor seinem Grand Theft Me stammte, abrupt, dass Peter Anna Maria vor seinem Grand Theft Me nie getroffen hatte , ergo, dass Peter kommt später in der Zeitleiste und erlangt schließlich die Kontrolle über seinen Körper. Er drängt zu diesem Zeitpunkt nicht auf das Thema, aber es kommt später auf und erklärt, warum er schrie: „Ich finde einen Weg! Du hast das Ende von Doktor nicht gesehen-' als er wieder auftauchte Überlegener Spider-Man 19.
  • Schraube Schicksal:Otto versucht dies, indem er das Netz des Lebens wegschneidet.
  • Schizo Tech: Es gibt einen Punkt, an dem May Reilly und Miguel O'Hara den riesigen Roboter von Takuya Yamashiro mit einer Kombination von fix reparieren 1895 und 2099-Technologie.
  • Sequel Hook:
    • Rand des Spinnenvers #1 endet damit, dass Felicia die Blutprobe von Spider-Man Noir erhält, die Mysterio gesucht hat.
    • Tyler Stone beaufsichtigt heimlich Spider-Man 2099 und Lady Spiders Scannen/Sezieren von Daemos und einem Gerät, das Dimensionshüpfen ermöglicht.
    Dame Spinne: Erstaunlich. Ich habe so etwas noch nie gesehen. Spider-Man 2099 : Bleibe bei mir. Sie werden alle möglichen neuen Dinge sehen. Tyler: Tatsächlich. Wir alle werden.
  • Schifffahrtstorpedo: Das 'Willkommenshaus'ErläuterungEine Reihe von Covern, die Marvel's wieder begrüßen Krieg der Sterne Cover von Der unglaubliche Spiderman #13 zeigt ◊.
  • Ausruf:
    • Einer der Spider-Men, Patton Parnell, ist nach den Komikern Patton Oswalt und Chris Parnell benannt.
    • Apropos Patton Parnell, die Geschichte endet mit Sara Janeaufwachen und Babyspinnen aus ihrer Bissspur unter ihrem Gesicht schlüpfen sehenerinnert ziemlich an Der Rote Fleck Geschichte von Gruselgeschichten im Dunkeln zu erzählen.
    • Als Hommage an seine Anime-Wurzeln enthält die Ausgabe von Peni Parker Cameo-Auftritte von Charakteren aus Neon Genesis Evangelion , AKIRA , Geist in der Muschel , und Tengen Toppa Gurren Lagann .
    • Einer der alternativen Spider-Men, die im Web of Life and Destiny in Amazing #9 gezeigt werden, basiert auf Rorschach.
    • Der verbale Tic des empfindungsfähigen Spinnen-Mobils ähnelt dem, den er besitzt Speed-Buggy .
  • Slasher-Lächeln: Nachdem Patton Parnell eine Ratte gefressen hat, zeigt er ein bedrohliches, blutbeflecktes Grinsen und enthüllt seine neuen Haifischzähne.
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus:
    • In einer Ausgabe bildet Superior Spider-Man eine Art inneren Kreis mit Assassin Spider-Man und Spider-Bitch und glaubt, dass sie diejenigen sind, die tun können, was getan werden muss.
    • Umgekehrt, als Old Man Spider und Spider-Ham Ben Reilly aus einem Universum rekrutieren, in dem er Spider-Man blieb, während Peter seine Spinnenkräfte verlor, ermöglicht Bens Beharren darauf, dass die Dinge am Ende klappen, es ihm möglich, Vultures Gift zu überwinden, da er einfach dachte nie daran, dass er verlieren könnte. Freaking Spider-Ham (der ein Cartoon-Schwein ist) hält diesen Spider-Man für naiv.
  • Selbstgefälliger Super: Otto, wie immer. Er lässt die anderen Spider-Men ihn 'Superior' nennen.
  • Stabile Zeitschleife:Nachdem der Meisterweber getötet und als sein älteres Selbst entlarvt wurde, nimmt Karn seinen Platz ein und wird aufgrund der verworrenen Natur der Zeit in Erde-001 schließlich von den Erben eingesperrt und von Otto getötet, woraufhin Karns jüngeres Ich seinen Platz einnimmt Platz.
  • Story-Breaker Power: Gespielt mit: Der Spider-Man von Earth-13 hat die Kräfte von Captain Universe. Obwohl er ziemlich allmächtig ist, kann er nicht wirklich mit Morlun und seinen Freunden umgehen, da die Enigma Force an sein Universum gebunden ist, was bedeutet, dass er, wenn er versucht, es zu verlassen, einfach wieder ein 'normaler' Webslinger wird. Es macht seine Welt jedoch zu einem, wenn nicht sogar zum einzigen sicheren Hafen für die Spider-Men des Multiversums ...Zumindest bis sich herausstellt, dass die Enigma-Kraft reines Leben und reine Schöpfung ist, und genau davon ernähren sich die Erben. Universe!Spidey schaltet nur einen von ihnen aus, bevor Solus ihn leicht besiegt.
  • Straight Man: Miles Morales aus den Ultimate Spider-Man-Comics ist dies für sein gesamtes Team, wenn er in diesem Crossover auf Missionen geht. Geht in The Comically Serious über.
  • Plötzlich Ethnizität: Am Ende seiner Solo-Geschichte nimmt Spider-Punk seine Maske ab, um zu enthüllen, dass er ein afroamerikanischer Teenager ist. Da seine Geschichte von Bürgern handelt, die sich zum Kampf gegen einen repressiven und totalitären Polizeistaat erheben, passt dies wohl noch besser.
  • Selbstmörderischer kosmischer Wutanfall:In Amazing Spider-Man #15 weiß Otto, ob er in seine Zeit zurückkehrt, er werden sterben, versucht, das Netz des Lebens zu zerstören, nachdem der Meisterweber getötet wurde, was dabei die gesamte Realität zerstören würde. Er hat aufgehört, bevor er zu weit kommt.
  • Super-deformiert: Spider-Ham, Mini Marvels Spider-Man und Spider-Man J haben im Vergleich zum Rest ihres Körpers lächerlich große Köpfe. Animated Ultimate Spider-Man wird auch in seinen Imagine Spots super deformiert, von denen sich herausstellt, dass sie nicht so imaginär sind.
  • Superman hält sich aus Gotham heraus: Das Captain Britain Corps ignoriert die Warnungen von Spider UK vor den Erben, weil sie zu sehr damit beschäftigt sind, sich mit dem Zusammenbruch des Multiversums zu befassen.
  • Sprechen Sie mit der Faust: Peter schlägt SpOck ins Gesicht, damit er den Mund hält und mit dem Rest des Teams arbeitet.
  • Nimm das! :
    • Peters Kampf mit Otto ist ein glorreiches Take That! in Richtung Superior Spider-Man und verdoppelt sich als Selbstironie seitens Slott.
    • Im Spider-Verse-Team-Up #3, Tom DeFalco schleicht sich an Dan Slott, um das Happy End von May zu beschimpfen Spinnenmädchen: Das Ende als Mayday Onkel Ben erzählt, dass sie hofft, dass es irgendwo da draußen eine alternative Version ihrer selbst gibt, die nie den Verlust ihrer Eltern und ihres Bruders erleiden musste.
    • Präsident Osborn aus der Welt von Spider-Punk ähnelt Ronald Reagan, wenn er nicht den Venom-Symbioten verwendet.
  • Zähneknirschendes Teamwork: Bei so vielen Spideys wird es keine Überraschung sein, dass einige von ihnen einfach nur nicht schön spielen wollen, vor allem wenn man bedenkt, dass einige Versionen von Peter böse sind. Das ist insbesondere gezeigt, wenn es um das Treffen von Spider-UK und den Teams von Superior Spider-Man geht, da Superior einfach absolut glaubt, dass sein Team das 'Überlegene' ist.
  • Das muss er selbst tun:
    • Als Otto und Peter sich endlich streiten, bittet Mayday Cosmic Spidey, damit aufzuhören, aber er sagt, dass dies etwas sein muss, das seinen Lauf nehmen muss.
    • Als Peter sieht, dass Gwen von einem wilden Grünen Kobold angegriffen wird, befiehlt er den anderen, sie herauszuziehen, während er es mit Norman selbst aufnimmt. Gwen sagt ihm, dass sie mit sich selbst fertig werden kann, also bricht Peter die Rettung ab und lässt sie Gobby selbst in den Arsch treten. Sie dankt ihm dafür, dass sie sich beweisen lässt, und er dankt ihr dafür, dass sie ihm gezeigt hat, dass das Unmögliche passieren könnte.
  • Du sollst nicht töten: So kann Miles erkennen, dass Superior Spider-Man nicht der Spidey ist, den er zuvor getroffen hat. Auf der anderen Seite ist Peter schockiert, als Mayday sagt, dass sie sich wünscht, sie wäre diejenige, die Daemos tötet.
  • Token Heroischer Ork :Karn ist am Ende der Geschichte der einzige heroische Erbe, genau wie der Meisterweber es sich vorgestellt hat.
  • Transhumaner Verrat: Unmittelbar nachdem Patton Parnell seine Kräfte erweckt hat, denkt er an andere Menschen als Nahrung oderInkubatoren für seinen Spinnennachwuchs.
  • Ein Waffenstillstand, während wir gaffen: Als der Superior Spider-Man den Meisterweber ermordet, um den Plan der Erben zu stoppen, halten Morlun und Peter inne, indem sie sich gegenseitig verprügeln, um ihn entsetzt anzustarren und ihn zu rufen.
  • Uranus zeigt: Animated Ultimate Spider-Man kichert, als Dr. Noah Boddy erwähnt, dass die Waffe von einem auf Uranus erhaltenen Stein angetrieben wird.
  • Schurkenzusammenbruch:Wir sehen den wahren Beginn von SpOcks Zusammenbruch mit dieser Geschichte als seinen glorreichen Plan, die Erben zu stoppen, was völlig nach hinten losgeht, was zum Tod von Cyborg Spider-Man, Assassin Spider-Man und Old Man Spider führt und sie aus ihrer 2099-Basis verdrängt , was dazu führte, dass SpOck völlig ausflippte und das herausschrie er ist jetzt verantwortlich und die Tatsache, dass er seine Krallen hat, bedeutet, dass er bereit kämpfen.
    • Am Ende wird es noch schlimmer:Nachdem er erkannt hat, dass er Peters Körper verlieren wird, flippt er aus, tötet den Meisterweber und beginnt dann, das Netz des Lebens zu durchtrennen, um dem Schicksal zu trotzen.
  • Schurkenfresser: Daemos der Erben. Er blieb im Spider-Man Unlimited-Universum, nachdem er den Spider-Man dieses Universums getötet hatte, weil die Tiermenschen von Counter-Earth als Tiertotems zählen, also blieb er, um sie alle zu essen. Es ging so weit, dass ein anderer Erbe geschickt werden musste, um ihn zurückzuholen.
  • Schurkenrettung: Morlun rettet Sara Jane unabsichtlich vor Patton Parnel, indem er eine Mahlzeit aus dem jungen Spinnentotem zubereitet.
  • Wir können ihn wieder aufbauen: Miguel und Lady Spider kehren schnell zur Erde-13 zurück, nur um das Gemetzel von Morlun, Solus und Jennix vorzufinden. Sie finden aber auchdas Wrack des gefallenen Leopardenund Lady Spider erklärt, dass sie es reparieren kann und sie den perfekten Ort dafür kennt.Außerdem verstärken sie ihre Waffen mit Strahlung, was sie zu einer noch größeren Bedrohung für die Erben macht.
  • Wir wussten es kaum: Patton Parnell war nur drei Tage im Universum „Spider-Man“ und weniger als ein Problem im wirklichen Leben.
  • Was zum Teufel, Held? :
    • Als Spider UK Saturnyne und Roma vor dem Tod von Spider-Men warnt, sagt Saturnyne, frustriert und wütend, dass er sich nur um 'triviale' Todesfälle kümmert, wenn ganze Universen sterben, und sagt ihm, er solle sich verirren. Zum Glück ist Roma a Menge mehr Verständnis für Großbritanniens Sorgen und beauftragt ihn, die anderen Spinnen zu retten, für den Fall, dass die Angriffe der Erben mit den Überfällen in Verbindung stehen.
    • SpOck, obwohl er beschlossen hat, Peter zu folgen, schnappt ihn nach ein paar Vorfällen, die sie ein paar Basen und mächtige Hilfen kosten. Dann ruft er den Onkel Ben zu, der aufgehört hat, ein Held zu sein, weil er feige ist, und sagt ihm jedes Mal, wenn er versagt hat, er sei wieder aufgestanden und soll dasselbe tun.
  • Der Worf-Effekt:
    • Cosmic Spidey wird natürlich als der schwerste Hitter der Spider-Totems gespielt.Als die Erben seine Heimatdimension angreifen, wird er schnell von Solus ausgeschaltet.
    • In der folgenden Ausgabe wird Supaidamans Giant Mecha Leopardon zur Verstärkung gerufen und von Solus mühelos auseinander gerissen.Der umgebaute und aufgerüstete Leopardon erhält einen eigenen, wenn Electro ihn versehentlich aktiviert.
    • Solus wird von einem anderen-angetriebenen Kaine mit einem Schuss getroffen.
  • Es lohnt sich: Peter ist es egal, wie verprügelt sein Gesicht endet, und gibt SpOck seine verdienten Lecks in Erstaunlicher Spider-Man #11 ist es mehr als wert.
  • Um Marken herumschreiben : Die Spider-Men aus dem Spider-Man-Trilogie und Die erstaunliche Spider-Man-Serie konnten nicht im Crossover-Event erscheinen, weil ihre Rechte bei Sony liegen, aber der Comic schafft es, anzudeuten, dass sie sowieso in die Geschichte verwickelt waren, indem sie sie nebenbei erwähnt und als 'der Typ von' bezeichnet werden Meerbiskuit ' und 'der Typ von Das soziale Netzwerk ' beziehungsweise.
  • Du bist zu spät: Als Spider-UK und Last Stand Spider-Man vorbeischauen, um MC2 Spider-Girl und ihren Bruder zu retten,Sie bittet sie, ihr zu helfen, ihren Vater zu retten, nur damit Last Stand Spidey ihr sagt, dass es nur there zwei Spinnen-Totems in dieser Welt. Diese geht kaputt Maifeiertag.
  • Du hast meinen Vater getötet: In Erstaunlicher Spider-Man # 8,Mayday Parker schwört, Daemos zu töten, nachdem der Erbe ihren Freund und ihre Eltern getötet hat. Die Antwort von Daemos ist Bring It .
  • Sie erinnern mich an X: Ausgabe 2 von 2 Spider-Verse Team Up hat Miles Morales sich mit dem Ultimativer Spider-Man ... der gerade die Zusammenarbeit mit einem Miles Morales in seinem Cartoon überstanden hat!
    • 616-Peter schickt sie los, um weitere Spider-Men zu rekrutieren. Also bekommen sie einen empfindungsfähigen Spider-Buggy, den 60er-Jahre-Cartoon Spidey, und ein Spider-Cowboy!
  • Sie werden nicht durchkommen! : Mangaverse Venom macht das mit Mangaverse Spider-Man, um ihn aus dem Tempel des Spider-Clans herauszuhalten.Die anderen Spinnen weben ihn einfach ein und bitten Mangaverse Spidey, sich ihnen anzuschließen.
Spider-Vers (Serie 2015)

Beginnend mit dem Geheime Kriege (2015) Crossover-Event wurde ein neuer Spider-Verse-Titel mit vielen der Überlebenden des ursprünglichen Crossovers begonnen.

  • Gadgeteer Genius: Spider-Man India hat ein Gerät gebaut, das seine Mitspinnen orten und verfolgen kann. Spider-Man Noir baute ein Gegengerät, das seine Anwesenheit maskierte, sowie einen Schallblaster, der Carnage auf epische Weise betäubte.
  • Gottheitssucher: Norman wirkt zunächst wie ein veränderter Mann...Aber es stellt sich heraus, dass er wie immer verrückt ist und versucht hat, das Web of Life and Destiny anzuzapfen, um die Macht zu erlangen, Doom zu stürzen.
  • Ich bin Humanitäre: Gwen ist entsetzt, dass Spider-Ham nur allzu gerne Schweinefleisch, Schinken und Speck isst. Er entgegnet, dass er nicht fühlende Schweine isst, vergleichbar mit Menschen, die Affen essen,
  • Aus Eisen: Spider-Ham verrät, dass er sehr hart getroffen werden kann und nicht verletzt wird. Er demonstriert dies, indem er a Deine Mutter auf einem Thor und wird von ihrem Hammer durch mehrere Wände geschlagen. Angesichts von Hams ursprünglichem Universum könnte auch hier Cartoon-Physik im Spiel sein.
  • Unperson : Gwen Stacy entdeckt, dass die Geschichte von Battleworld sagt, dass sie tot sein sollte, von einer Brücke gekühlt.
  • Was zum Teufel, Held? : Die anderen Spinnen rufen Spider-Man Noir auf, weil er gegen ihre Richtlinie 'Du sollst nicht töten' verstößt, als er Cletus Kasady zweimal in die Brust schießt, und wegen seines offensichtlichen Rassismus.
  • Du erinnerst mich an X: Als Gwen Spider-Ham zum ersten Mal sieht, bemerkt sie, dass er sie an eine imaginäre Freundin erinnert, die sie als Mädchen hatte. Ob das bedeutet, dass sie acht Jahre älter ist als sie es war Spinne-Gwen oder das ist ein Teil ihrer verworrenen Erinnerungen ist unbekannt.
Spider-Vers (Miniserie 2019)
  • Alternatives Selbst: Spider Ma'am kämpft gegen ein Carnage-Hosting-Gegenstück von sich selbst, während ihr Ehemann und ihr Neffe gegen die Kohorten der 'Evil May' kämpfen.
  • Alles umsonst :Während Spinnen-Geddon , Spider-Norman zerstörte das Web of Life and Destiny im Zorn darüber, von SpOck brüskiert zu werden. Wie sich herausstellte, erwachte Annie May, als der Patternmaker das Web neu aufbaute, sodass Normans Angriff nichts bewirkte.
  • Blade on a Rope: Issue #4 stellt Garganza vor, die Earth-31913-Version des Scorpions, der mit einer Kette kämpft, die an einem Haken befestigt ist. Der Haken ist mit dem Gift eines Todespirscherskorpions überzogen, so dass selbst ein kleiner Schnitt tödlich ist, wenn er nicht sofort behandelt wird.
  • Kam falsch zurück: Annie Mays Web of Life and Destiny ist irgendwie durcheinander und gerät außer Kontrolle, und da sie fehlt, wird es noch schlimmer.
  • Tschechows Schütze: Takuya Yamashiro ist derjenige, der Miles Spider-Zero vorstellt. In der letzten Schlacht kommt er an, um den anderen Spinnen zu helfen und die Maschinen-BEMs mit Leopardon abzuwehren.
  • Der Auserwählte : Spider-Zero rekrutiert Miles für ihre Mission, Annie May zu finden. Wie sie erklärt, sind sie die neue Generation von Spinnen für ein neu aufgebautes Netz, also besteht keine Notwendigkeit, Peter zu schnappen.
  • Cliffhanger: Die zweite Ausgabe endet mit der Enthüllung, dassSpider-Ma'ams Peter versteckt eine noch lebende Probe des Carnage-Symbionten in seinem Zimmer.Die Geschichte endet sogar mit 'The End... for now?'
  • Kontinuitätsnicken: Spider-Ma'am sagt Miles, dass er keine Vorstellung braucht, da sie in den letzten beiden Spider-Verse-Events zusammen gekämpft haben, und bezieht sich sowohl auf den vorherigen Spider-Verse-Titel als auch Spider-Geddon.
  • Böser Gegenpart: Carnage-May und ihr mörderischer Ben und Peter dienen Spider-Ma'ams Familie als diese. Carnage-May wird bald von einem ebenso bösen Gegenstück von Miles begleitet.
  • Filler: Die zweite Ausgabe erwähnt überhaupt nicht, was in der vorherigen passiert ist, was es eher zu einer relativ unbeschwerten Geschichte über Spider Ma'am macht, die mit Hilfe ihres Mannes, ihres Neffen, ihr böses Gegenstück aus einem anderen Universum bekämpft , und Meilen.
  • Glücklich verheiratet: Ben und May sind wie immer verliebt und werden sogar ein Kampfpaar, wobei Ben May zusätzliche Unterstützung durch das Gurtband bietet.



Interessante Artikel