Haupt Schöpfer Schöpfer / George R. R. Martin

Schöpfer / George R. R. Martin

  • Creator George R

img/creator/96/creator-george-r.png »Fragen Sie ihn nicht, wann es fertig ist! Weißt du nicht, dass George R. R. Martin jedes Mal, wenn jemand fragt, wann [der nächste Roman „Das Lied von Eis und Feuer] fertig sein wird, einen Stark tötet!?!“ - Jude8098 , kommentiert Martins offiziellen BlogWerbung:

George Raymond Richard Martin (* 20. September 1948 als George Raymond Martin) alias 'Evil Santa', 'Fiction's Most Notorious Serial Killer' oder 'The Great Bearded Glacier' ist ein US-amerikanischer Autor und Drehbuchautor. Er ist am bekanntesten für seine Fantasy-Serie Ein Lied von Eis und Feuer . Er lebt in Santa Fe, New Mexico, und besitzt und leitet das Jean Cocteau Cinema.

Als Junge war (und, lassen wir uns nicht vergessen, er bleibt) definitiv Einer von Uns. Sie können die Fan-Mail sehen, die er Stan Lee geschrieben hat, als er sechzehn war (komplett mit seiner Adresse in Bayonne, New Jersey).

Seine Kurzgeschichte Mit dem Morgen kommt Nebelfall wurde 1973 für einen Nebula Award nominiert. Er schrieb auch zahlreiche Science-Fiction-Kurzgeschichten, die zusammen als 'The Thousand Worlds' bekannt sind. Er hat auch politische Fiktion und Horror geschrieben.

In den 1980er Jahren schrieb er Drehbücher für Fernsehserien, darunter Die Dämmerungszone (1985) und Die Schöne und das Biest (1987) . Er geriet oft in Schwierigkeiten, weil er nicht berücksichtigte, wie seine Drehbücher tatsächlich im Rahmen des Budgets gedreht werden könnten, was ihn schließlich zu Büchern zurückführte. Er ist auch Redakteur bei der Wildcards Kreislauf. Seine Kurzgeschichte Nachtflieger wurde zu einem Spielfilm adaptiert.

Werbung:

1996 veröffentlichte er Ein Spiel der Throne , der erste Teil der Door Stopper Fantasy-Reihe Ein Lied von Eis und Feuer . Die Serie wurde von Kritikern, Lesern und Autorenkollegen gleichermaßen gelobt. Er arbeitet gerade an Die Winde des Winters, das sechste Buch der Reihe. Die Rechte an einer Live-Action-TV-Serie wurden von HBO erworben und von 2011 bis 2019 wurden insgesamt acht Staffeln ausgestrahlt. Martin selbst gilt als Co-Executive Producer der Serie und wurde mit den Worten zitiert, am Set zu gehen, wie was in einen Traum zu gehen und hat in einem Interview gesagt, dass 'mein Gott, sie haben es richtig gemacht'.

Martin ist bekannt für seine herzlichen Beziehungen zu seinen Fans. Manche sagen, es lenke von seinem Arbeitstempo ab. Er führt einen regelmäßigen Blog mit dem Titel HinweisUnd das ist der einzige Ort, an dem er regelmäßig persönlich postet, so , während seine offiziellen Facebook- und Twitter-Konten von seinen 'Minions' betrieben werden, wo er die Leser über seine Projekte, sein Leben und seine Lieblingsfußballmannschaften auf dem Laufenden hält; er kommentiert auch häufig die Politik, sowohl die Innenpolitik der spekulativen Fiktionswelt (siehe: seinen ausführlichen Kommentar zu den 'Sad Puppies') als auch die allgemeine amerikanische Politik (er ist ein stolzer liberaler Demokrat). Er ist auch ein häufiger Gast auf Conventions, wo er gerne Shrugs Of God verteilt und gelegentlich einige Fans zu privaten Abendessen einlädt. Er ist jedoch entschieden gegen Fan Fiction seiner Werke, da er der Meinung ist, dass dies seine Urheberrechte schwächt und für angehende Schriftsteller eine schlechte Praxis ist. Fan Art , ist jedoch akzeptabel.

Werbung:

Es gibt viele Kontroversen über seinen Schreibplan (oder dessen Fehlen), insbesondere die lange Lücke zwischen ein Festmahl für Krähen und Ein Tanz mit Drachen , was zu einer Broken Base von denen führte, die der Meinung waren, dass er die verdammten Bücher bereits fertig lesen sollte, und denen, die der Meinung waren, dass die Qualität das Warten wert ist. Neil Gaiman selbst hat , zusammenfassend als 'George R.R. Martin ist nicht deine Hündin. 'Ob die Fertigstellung von Winter den Riss in der Basis heilen wird, hängt wahrscheinlich von der Qualität des Buches ab und davon, wie lange das nächste dauert. Einige andere Fans befürchten, dass es möglicherweise zu einer verwaisten Serie wird, da Martin in der Vergangenheit gesagt hat, dass er für den Fall, dass er stirbt, bevor er die Geschichte beendet, Anweisungen hinterlassen hat, alle seine Notizen und unveröffentlichten Manuskripte zu vernichten.

Ein Wort der Warnung: Sag ihm nicht, er soll schneller schreiben und um Gottes Willen !

Auch nicht zu verwechseln mit dem Beatles-Produzenten Sir George Martin (sein Tod im Jahr 2016 provozierte viele kurze Panik bei Fans, die die Schlagzeilen überfliegen, können Sie sicher sein).


Literaturverzeichnis

Literatur

  • Tausend Welten Universum.
    • Ein Lied für Lya (1974)
    • Sterben des Lichts (1977)
    • Der Weg von Kreuz und Drachen
    • Nachtflieger (1980), 1987 in einen Spielfilm und 2018 in eine Fernsehserie adaptiert.
    • Sandkönige (1981), adaptiert in die zweiteilige Pilotfolge von Die äußeren Grenzen (1995) .
    • Tuf Reise (1986) Eine Sammlung von Kurzgeschichten über Havilland Tuf, der die Kontrolle über ein Cool Starship der Umwelttechnik erlangt hat.
  • Nacht der Vampire (1975)
  • Die einsamen Lieder von Laren Dorr (1976) ( Roger Zelazny beschrieb dies als 'eine der wenigen Geschichten von jemand anderem, von denen ich wünschte, ich hätte sie geschrieben.')
  • Fleischereimann (1976)
  • Windhafen (1981, mit Lisa Tuttle)
  • Der Eisdrache (1980)
  • Fiebertraum (1982)
  • Puella Magi Madoka Magica Hexen witch
  • Der Armageddon-Rag (1983)
  • Der Hauthandel (1989) - Wahlweise für den Film von Mike the Pike Productions.
  • Ein Lied von Eis und Feuer Serie:
    • Ein Spiel der Throne (neunzehnhundertsechsundneunzig)
    • Ein Kampf der Könige (1998)
    • Ein Schwertsturm (2000)
    • ein Festmahl für Krähen (2005)
    • Ein Tanz mit Drachen (2011)
    • Die Winde des Winters (in Vorbereitung)
    • Ein Traum vom Frühling (in Vorbereitung)
  • Geschichten von Dunk und Egg Serie - spielt in der Welt von Ein Lied von Eis und Feuer
    • Der Heckenritter (1998)
    • Das geschworene Schwert (2003)
    • Der mysteriöse Ritter (2010)
  • Schatten-Zwilling (2004, mit Gardner Dozois und Daniel Abraham)
  • Jägerlauf (2007, erweiterte Fassung der Novelle 'Shadow Twin' mit Gardner Dozois und Daniel Abraham)
  • Lieder der sterbenden Erde (2009, Herausgeber, mit vielen anderen)

Fernsehserie

  • Die Dämmerungszone (1985)
    • Der letzte Verteidiger von Camelot (1986) - Schriftsteller (Teleplay)
    • The Once and Future King (1986) - Autor (Teleplay), Story Editor story
    • Eine Untertasse der Einsamkeit (1986) - Story Editor
    • Lost and Found (1986) - Schriftsteller (Teleplay)
    • Die Welt von nebenan (1986) - Story Editor
    • Das Spielzeug von Caliban (1986) - Schriftsteller (Teleplay)
    • The Road Less Traveled (1986) - Autor (Geschichte und Fernsehspiel), Story-Editor
  • Die Schöne und das Biest (1987)
    • Schrecklicher Retter (1987) - Schriftsteller
    • Masken (1987) - Schriftsteller
    • Shades of Grey (1988) - Autor
    • Promises of Someday (1988) - Schriftsteller
    • Fieber (1988) - Schriftsteller
    • Ozymandias (1988) - Schriftsteller
    • Tot des Winters (1988) - Schriftsteller
    • Brüder (1989) - Schriftsteller
    • Wenn der blaue Vogel singt (1989) - Schriftsteller (Teleplay)
    • Ein Königreich am Meer (1989) - Schriftsteller
    • What Rough Beast (1989) - Schriftsteller (Geschichte)
    • Zeremonie der Unschuld (1989) - Schriftsteller
    • Schnee (1989) - Schriftsteller
    • Bettler Komet (1990) - Schriftsteller
    • Invictus (1990) - Schriftsteller
  • Game of Thrones
    • Pilot - Autor (Geschichte), Produzent, Schöpfer
    • Das spitze Ende (2011) - Schriftsteller
    • Blackwater (2012) - Autor
    • Der Bär und der Jungfernmarkt (2013) - Autor
    • Der Löwe und die Rose (2014) - Autor

Videospiele

  • Elden-Ring (2020)- Lore-Autor, in Zusammenarbeit mit VonSoftware .

Werke von Martin mit eigenen Seiten sind:

Andere Werke von Martin enthalten Beispiele für:

  • Ameisenkrieg: 'Sandkings' handelt von einer Art kriegerischer, ameisenähnlicher Kreaturen, die als Haustiere verkauft werden. Es endet nicht gut.
  • Jeder kann sterben: Ist geworden berüchtigt dafür. Ehrliche Trailer beschreibt ihn liebevoll als 'den berüchtigtsten Serienmörder der Fiktion'. Er sagt, dass dies der Fall ist, weil er möchte, dass der Leser nie wissen kann, was als nächstes passiert, durch etablierte Konventionen des Sortieralgorithmus der Sterblichkeit oder Tropen wie The Good Guys Always Win. F: Warum hat George RR Martin keinen Twitter-Account?
    A: Er würde alle seine erlaubten Charaktere innerhalb eines Monats töten.
  • Usurpation des Autors: Wann immer Martins Werk erwähnt wird, geht es in der Diskussion normalerweise um Ein Lied von Eis und Feuer und sonst nichts.
  • Bio-Augmentation: Dies ist der Hut des Planeten Prometheus in den Kurzgeschichten von 'Tausend Welten'. Durch Gentechnik sind die Prometheaner größer, stärker, schneller und mental immer „drei Schritte voraus“, um eine Prometheanerin aus „Nightflyers“ zu zitieren. Es wird vermutet, dass sie auch länger leben als Menschen ohne Augmentation.
  • Schwarz-und-Grau-Moral: Es gibt zwar keine klaren Helden und Schurken können verständlich sein, aber wenn ein Charakter zweifellos schlecht ist, wird er so abscheulich wie möglich sein (normalerweise genießt er Vergewaltigung, Mord – und wenn es ein grausamer und ungewöhnlicher Tod ist , noch besser! - und Folter). Charaktere wie Ramsay Bolton, Gregor Clegane und Joffrey Baratheon gelten als einige der bösartigsten und verabscheuungswürdigsten Charaktere der modernen Fiktion. Die Ausnahme ist Windhafen , die auf Weiß-und-Grau-Moral läuft.
  • Bubble Boy: Royd Eris, der Kapitän des Schiffes in 'Nightflyers', ist diese Trope im Weltraum. Er wurde auf seinem Schiff geboren und hat es noch nie verlassen, und wenn er Passagiere aufnimmt (was selten vorkommt), ist der Abschnitt des Schiffes, den sie betreten dürfen, vollständig von seinem eigenen Abschnitt abgeschnitten.
  • Dark Fantasy: Seine Geschichten handeln von enormen moralischen Mehrdeutigkeiten, ehrenhaften Helden, die leiden und / oder sterben, wenn sie von rücksichtslosen Schurken ausmanövriert werden, und spielen für das Drama eine Vielzahl etablierter Fantasy-Tropen auf dem Weg.
  • Hand des toten Mannes: Referenziert in Der Armageddon-Rag , das sich auf die fiktive Rockband Nazgûl aus den 1960er Jahren konzentriert. Einer seiner Songs, 'Prelude to Madness', enthält den Refrain: Queens schlagen jedes Mal Asse, ja!
    Die Hand des toten Mannes, die Hand des toten Mannes!
    Und Charlie ist der Joker im Deck!
  • Beschreibungs-Porno: Martin glaubt fest an die Macht der Beschreibung und erklärte einmal, warum er sich dazu entschließt, auf vollständige Beschreibungen von allem einzugehen, was ein Charakter zu einem bestimmten Zeitpunkt erlebt, sei es Lebensmittel-Porno, Folter-Porno, Landschaft Porno , oder tatsächlicher Porno, ist, weil er den Leser in die Erfahrung eintauchen möchte. Martin : „Es ist eine stellvertretende Erfahrung, die immer mein Ziel als Autorin war. Wenn ich ein Fest beschreibe, möchte ich nicht nur sagen: ‚Ja, und dann haben sie geschlemmt.' Ich möchte, dass Sie das Essen riechen, das Essen schmecken, ob es nun leckeres Essen oder schlechtes Essen ist oder was auch immer, ich möchte, dass Sie die besonderen Dinge riechen. Wenn es ein Turnier ist, möchte ich, dass Sie wissen, wer das Turnier gewinnen wird. Wenn es eine Sexszene ist, möchte ich, dass du heiß und belästigt wirst. Ich möchte, dass Sie meine Arbeit nicht nur lesen, sondern meine Arbeit leben.'
  • Downer Ending: Kaum eines seiner Werke endet anders.
  • Fanwork-Verbot: abgewendet. Während Martin Fanwerke seiner Serie nicht ganz verbietet, hat er seine Abneigung gegen sie außerhalb der Fankunst sehr lautstark geäußert und rät anderen Autoren davon ab, ihre Praxis zuzulassen. Seine Argumentation ist, dass es Urheberrechtsprobleme verursacht und er glaubt, dass es für angehende Autoren schädlich ist, da sie bereits existierende Charaktere als Krücke verwenden, anstatt ihre eigenen zu erstellen, was ein wesentlicher Bestandteil des Schreibprozesses ist.
  • Faster-than-Light-Reisen: In der Science-Fiction-Umgebung 'Tausend Welten' breitet sich die Menschheit in überlichtschnellen Raumschiffen über einen Teil der Milchstraße aus, aber die Kommunikation zwischen Planeten in verschiedenen Sternensystemen kann nur durch einfache alte Schneckenpost erfolgen accomplished . 'Nightflyers' erwähnt ein Informationspaket, das von einer fernen Welt zum Planeten der Protagonisten unterwegs war 20 Jahre .
  • Fed to the Beast: In 'Sandkings' gewöhnt sich die Hauptfigur daran, die Menschen an seine neuen Haustiere, die namensgebenden insektenähnlichen außerirdischen Monster, zu füttern.
  • Freudsches Trio : Die drei überlebenden Mitglieder der Nazgul in Der Armageddon-Rag ; der schmierige drogensüchtige Pädophile Rick Maggio ist das Id, der intellektuelle, moralisch eingestellte und leicht pompöse Peter Faxon ist das Über-Ich, und Gopher John ist das Ego.
  • Grau-und-Grau-Moral : George hat Wert darauf gelegt, moralisch mehrdeutige Charaktere in einer Umgebung zu präsentieren, in der klare Vorstellungen von richtig und falsch schwer zu finden sind. Die Düsterkeit von Krieg, Politik und deren negative Auswirkungen auf die Außenseiter der gesellschaftlichen Elite ist ein zentrales Thema in vielen seiner Arbeiten. Ich mag graue Zeichen; Fantasy hat sich zu lange auf sehr stereotype Helden und Schurken konzentriert.
  • Schwerer Mithril: Die Handlung von Der Armageddon-Rag dreht sich um eine zerbrochene Band namens Nazgûl, deren Musik in diesem Genre ist.
  • Menschen sind Cthulhu: 'Sandkings' zeigt winzige Außerirdische, die als Haustiere verkauft werden und ihren menschlichen Besitzer so lange verehren, bis er sie misshandelt.
  • I Love the Dead : 'Meathouse Man' dreht sich um das gleichnamige Meathouse, ein Bordell, in dem die Prostituierten hirntote Körper sind, die mit Implantaten ausgestattet sind, damit sie sich entsprechend den Wünschen ihrer Kunden bewegen und reagieren.
  • Infernal Paradise: 'A Song for Lya' präsentiert eine fremde Welt, in der die Einheimischen, die Shkeen, in mittelalterlichem Elend leben, ohne jeglichen Fortschritt seit Tausenden von Jahren. Sie beherbergen auch ekelhafte Parasiten namens 'Greeshka', die ihr Leben verkürzen und ihren Intellekt bremsen. Wenn jedoch 'verbundene' Wesen sterben, wird ihr Geist in einer psychischen Vereinigung bewahrt, die so angenehm ist, dass allein das telepathische Übergreifen auf die lebenden verbundenen Wesen ausreicht, um sie gegenüber Leistung und persönlicher Hygiene gleichgültig zu machen; Sie schließen sich dieser 'Union' an, indem sie in ein Höhlennetzwerk außerhalb ihrer heiligen Stadt gehen, eine riesige Greeshka finden, sich darauf legen und darauf warten, dass sie sie verzehrt. Das Schlimme wird als der zweifelhafte Glaube dargestellt, dass jeder, der nicht in der Union stirbt, völlig allein ist.
  • Der kleine Laden, der gestern noch nicht da war: 'Wo and Shade, Importeure' in 'Sandkings'. Es enthält eine Reihe von kuriosen Gegenständen, aber der Protagonist der Geschichte (ein reicher Wams, der gefährliche Haustiere liebt) interessiert sich nur für die namensgebenden Sandkings, winzige insektenähnliche Kreaturen, die Armeen bilden und miteinander Krieg führen und Burgen bauen, die mit Skulpturen von geschmückt sind das Gesicht ihres Besitzers wie in Anbetung. Die Geschichte erwähnt, dass Wo und Shade Geschäfte auf mehreren Planeten haben, und Martin beabsichtigte, sie in anderen Geschichten wieder zu verwenden, tat es aber nicht.
  • Unzählige Charaktere: Er hat darüber gesprochen, dass einer der ersten Schreibtipps, die er bekam, darin bestand, den Namen jedes Charakters einen anderen Anfangsbuchstaben zu geben, damit er sich leichter merken kann. Er antwortete: 'Aber ich habe vor, mehr als 26 Charaktere zu haben!'
  • Madness Mantra: 'The Skin Trade' hat ein kleines Beispiel, nachdem P.I. Randi besteht (trotz starker Empfehlungen dagegen) darauf, die Leiche eines Mordverdächtigen zu untersuchen, der ähnlich wie ihr eigener Vater gestorben ist. Für den Rest des Tages kann sie nur noch Wiederholungen von 'Es war Roy Helander, und er trug Joanies Haut. '
  • Mindlink Mates: 'A Song for Lya' beschäftigte sich intensiv mit dieser Idee.Es endete nicht gut.
  • Nur durch Initialen bekannt: Vollständiger Name ist George Raymond Richard Martin.
  • Pseudonym: abgewendet. Seine mittleren Initialen sind wirklich 'R. R.' Die Tatsache, dass ein anderer berühmter Fantasy-Autor die gleichen mittleren Initialen hatte, ist nur ein Zufall. (Sie sind nicht einmal die gleich Zweitnamen, in der Tat. Tolkiens vollständiger Name war „John Ronald Reuel Tolkien“, während Martins vollständiger Name oben „George Raymond Richard Martin“ lautet.)
  • Psychologischer Horror:
    • 'Ein Lied für Lya'.
    • 'Meathouse-Mann'.
    • „Die zweite Art der Einsamkeit“.
  • Berichte über meinen Tod waren stark übertrieben: Als die Worte von Sir George Martin, dem Beatles-Ruhm, gestorben sind, verwechseln die Leute die beiden und Georgy
  • Sapient Ship: In 'Nightflyers', einer Science-Fiction-Horrorgeschichte, sterben mehrere Besatzungsmitglieder verdächtigen Tod, als sie beginnen, die Natur ihres unsichtbaren Kapitäns zu untersuchen.Es stellt sich heraus, dass der Kapitän real ist, aber seine menschenfeindliche tote Mutter ist psychisch in das System des Raumschiffs eingeprägt. Am Ende wird der Kapitän getötet, als er versucht, seine Crew zu beschützen, aber im Sterben schafft er es, sich auch in das Schiff einzuprägen, und das Final Girl entscheidet sich, an Bord zu bleiben, um ihm zu helfen, die ständigen Versuche seiner Mutter zu bekämpfen, die Kontrolle zurückzugewinnen.
  • So raffiniert wie die Hölle: Einige seiner Charaktere sind so, und Martin selbst steht nicht darüber. Das beste Beispiel dafür ist die Anerkennung von A Song of Ice and Fire. Die ersten drei Bücher beginnen mit ausgefeilten Metaphern darüber, dass Schreiben kein Ein-Mann-Job ist. Im vierten Buch verschwendet er keine Mühe damit, um den heißen Brei herumzureden und sagt einfach: Das war eine Schlampe.
  • Der Schwarm: 'Sandkönige'. Simon Kress, ein reicher und eitler Trottel, dessen Hobby das Sammeln gefährlicher Haustiere ist, macht Halt in The Little Shop That Wast There Yesterday und kauft vier Gruppen der Titelinsektoiden. Der Ladenbesitzer sagt ihm, dass sie ihn buchstäblich anbeten werden, indem sie sein Ebenbild in ihre Sandburgen schnitzen, und die vier 'Armeen' werden zu Simons Belustigung Krieg gegeneinander führen. Der Ladenbesitzer mahnt ihn auch, geduldig zu sein, ihnen Zeit zum Wachsen und Reifen zu geben und sie gut zu behandeln. Er ist es nicht, und er tut es nicht.
  • Twin Threesome Fantasy: Rockstar Rick Maggio darf diese Fantasie leben Der Armageddon-Rag . Dann stellt sich heraus, dass die Zwillinge minderjährig waren und er wird mit Fotos des Ereignisses erpresst.
  • Bösewicht-Protagonist:
    • Bei mehreren Gelegenheiten diskutierte er die Gründe, warum ein Bösewicht die Hauptfigur sein kann und dennoch angenehm zu sehen ist, obwohl er eindeutig böse ist - hauptsächlich im Gegensatz zu Executive Meddling, der im Filmgeschäft erlebt hat, dass die Hauptfiguren 'heroischer' sein müssen “ aus (im Nachhinein unbegründeten) Befürchtungen, dass das Publikum sonst ausschaltet. Martin selbst hat einige ziemlich denkwürdige Schurken in zentralen Rollen geschaffen, die, obwohl sie 'die Bösen' sind, aufgrund ihrer interessanten Charaktere eine treue Fangemeinde behalten.
    [in Bezug auf Die Sopranistinnen ] 'HBO hat bewiesen, dass wir über Jahre hinweg einigen ziemlich verwerflichen Charakteren folgen werden, solange sie es sind faszinierend . '
    • Ebenfalls:
    [Zu seiner Meinung zu Der Herr der Ringe ] '[...]Ein Bösewicht ist ein Held der anderen Seite, [...]Ich denke, einiges davon ist definitiv mein Ziel[...]'

Interessante Artikel