Haupt Schöpfer Schöpfer / Toon Disney

Schöpfer / Toon Disney

  • Creator Toon Disney

img/creator/22/creator-toon-disney.jpg Werbung:

1997 wurde Disney klar, dass sie so viele Cartoons in ihren Archiven hatten, und zu viele, um sie auf die Disney-Kanal 's wachsender Zeitplan. Es wurde beschlossen, ein eigenes ' Cartoon Network ' zu gründen.

Am 18. April 1998, dem 15. Geburtstag des Disney Channel, wurde der Toon Disney Channel offiziell gestartet. Der Kanal beherbergte alle von Disney animierten Programme sowie andere Shows, die sie erworben hatten (hauptsächlich von DiC Entertainment, die sie 1996 mit der Fusion von Capital Cities und ABC erworben hatten).HinweisDies war nicht der erste Versuch eines Spin-offs von Disney Channel. In den frühen 90er Jahren, als das Netzwerk noch ein kostenpflichtiger Dienst war, nahmen sie zusammen mit HBO und Cinemax an einem Experiment zum Hinzufügen von „Multiplex“-Kanälen teil. Während HBO und Cinemax nach diesem Test beide Vollzeit-Multiplexe starteten, tat Disney dies letztendlich nicht.Das Hauptprogramm des Netzwerks bestand aus Classic Disney Shorts, Shows, die als Teil der syndizierten Disney-Nachmittag Block und zeigt schließlich von Disneys neueren Blöcken auf ABC.



Werbung:

2001 erwarb Disney Fox Family Worldwide, ein Joint Venture mit Fox, bestehend aus Saban, dem Fuchs Kinder Programmblock und der Fox Family Channel . Vier Jahre später startete Disney am 14. Februar 2004 die aktionsorientierte Marke 'Jetix', um Fox Kids-Programmblöcke und -Netzwerke außerhalb der USA zu ersetzen.HinweisZuvor wurden Shows aus der Saban-Bibliothek im ehemaligen Fox Family Channel wieder eingeführt und dann als Teil eines neuen Morgenprogrammblocks in ABC Family umbenannt. Die Action-Blöcke der ABC-Familie wurden schließlich im Rahmen der Markeneinführung unter dem Jetix-Branding neu aufgelegt.

Ein Jetix-Block zur Hauptsendezeit würde bei Toon Disney eingeführt, der ursprünglich zwei Stunden lang ausgestrahlt wurde, bevor er schließlich erweitert wurde, um die Zeitfenster des Netzwerks über Nacht, am frühen Morgen und am Wochenende zu umfassen.HinweisDie Expansion von Jetix spiegelt die von Cartoon Networks Adult Swim wider, die als später Sonntagabendblock begann, bevor sie schließlich die Hauptsendezeit und die Wasserscheide übernahm. Jetix kann auch mit Toonami verglichen werden, wenn es die gleiche Laufzeit wie jetzt Adult Swim hat und unterhielt darüber hinaus eigene Wochenendblöcke, die „Rising Sun“ und den „Super Saturday“.Als Disney-produzierte Animation im Nebel eines Dork-Zeitalters lagHinweisDas Fehlen von Animationen, die produziert werden, zusätzlich zu der gemischten bis negativen Rezeption der bereits ausgestrahlten Shows., Disney Channel wurde auf Tween-Targeting, Live-Action-Sitcoms fixiert, und Saturday Morning Cartoon-Blöcke wurden von ABC und anderen Sendern aufgegeben. In der Zwischenzeit wurden neue Originalprogramme für Jetix und nicht für Toon Disney produziert, wobei letztere Marke darauf beschränkt war, entweder neue Episoden, Burnoffs oder endlose Wiederholungen von 'One Saturday Morning / ABC Kids'-Cartoons außerhalb der Öffnungszeiten von Jetix auszustrahlen.



Werbung:

Nach der vollständigen Übernahme von Jetix Europe, dem internationalen Joint Venture, das Jetix-Blöcke und -Netzwerke auf der ganzen Welt betrieb, kündigte Disney 2008 die Einstellung von Jetix an. Auf der Suche nach einem Distaff-Gegenstück zum jetzt weiblichen, verzerrten Disney Channel wurde Toon Disney durch Disney XD ersetzt im Jahr 2009. Die Einführung von Disney XD, das sich ursprünglich auf Action- und Comedy-Programme für Jungs konzentrierte und international als de facto Ersatz für Jetix diente, wurde als Fusion von Toon Disney oder als direkt angesehen Werden Jetix von den ehemaligen Fans des Kanals. Ironischerweise würde Disney XD seinen eigenen einzigartigen Fall von Network Decay durchmachen, bei dem es kurzzeitig zu Disneys wurde de facto Animationskanal, der den Kanal im Wesentlichen zu seinen Wurzeln zurückführt .

Shows, in denen neue Episoden auf Toon Disney uraufgeführt wurden:

  • Füllen Sie mehr!
  • Haus der Maus
  • Lloyd im Weltraum
  • Supreme Teamo
  • Timon & Pumbaa
  • Die Weekender

Von Jetix produziertes Programm, das auf Toon Disney uraufgeführt wurde

Nicht-Disney- und Saban/Fox Kids-Shows, die auf diesem Kanal ausgestrahlt wurden

  • Abenteuer von Sonic the Hedgehog
  • Bakuten Shoot Beyblade
  • Batman: Die Animationsserie
  • Flammende Drachen Dragon
  • Stoß in der Nacht
  • Pflegebären (1980er Jahre)
  • Gespenstisch
  • Gadget Boy & Heather
  • Garfield und Freunde
  • Jackie Chan Abenteuer
  • Die Kleinen
  • Madeline
  • Mary Kate und Ashley in Aktion!
  • Naruto Shippuden
  • Die neuen Archies
  • Pinky und das Gehirn
  • Rupert
  • Sabrina: Die Animationsserie
  • Schulhaus-Rock!
  • Silber Flügel
  • Super Dave
  • Superman: Die Animationsserie
  • Krötenpatrouille
  • Ultimatives Buch der Zaubersprüche
  • Was für ein Chaos
  • Der Zauberer von Oz
  • Wunschkind



Interessante Artikel