Haupt Fanficrecs Fanfiction-Aufnahmen / Inuyasha

Fanfiction-Aufnahmen / Inuyasha

  • Fanfic Recs Inuyasha

Ein Beweis dafür, dass es sich für die restlichen 10 % lohnt, sich an 1000 Shikon-Scherben zu erinnern und die kriegführenden Staaten zu bereisen.

Dies sind Empfehlungen von Tropern für InuYasha Fanfics, die alle unterschrieben werden müssen, um auf der Seite zu bleiben. Fühlen Sie sich frei, der Liste eine eigene Fanfic hinzuzufügen, aber denken Sie daran, die gefundene Vorlage zu verwenden Hier .

Sie können die aktuellen Empfehlungen auch ergänzen, wenn Sie möchten. Verzichten Sie jedoch darauf, Konversation auf der Hauptseite zu veröffentlichen; das geht in die Diskussionsseite.

Werbung:
Alle Ordner öffnen/schließen Autoren und Websites Author

  • Empfohlen von: SingerOfStorms

  • Empfohlen von: Gatekeeper827
  • Dieser Autor ist einer der besten Inuyasha-Autoren, solange Sie Romantik mögen. (Keine Zitronen, aber ein paar Szenen, die sich Limetten-Territorium und reichlich Flaum nähern.) Die Hauptpaarung in ihrer Arbeit ist Inuyasha / Kagome, obwohl Miroku / Sango ziemlich oft auftaucht, während Kikyo (sie ist eine Kikyo-Sympathin) und Sesshomaru-Paarungen variieren fik zu fik. Besonderer Beifall geht an genauso wie sie Geständnisse-Trilogie , welches beinhaltet , , und .

  • Empfohlen von: Nadrixam, Nocturna, Callista
  • Dieser talentierte Autor hat zahlreiche Oneshots und Sammlungen von miteinander verbundenen Drabbles und Oneshots gemacht. Sie hat auch mehrere längere Arbeiten, von denen einige abgeschlossen sind und einige noch in Arbeit sind. Sie hat für verschiedene Versandarten geschrieben, darunter Inuyasha/Kagome, Sesshomaru/Kagome, Kouga/Kagome, Miroku/Kagome, Miroku/Sango und sogar Kohaku/Kagome und Jaken/Kagome. Sie hat auch nicht-romantische, parodie und AU-Drabbles / Oneshots gemacht.

  • Empfohlen von: Kitiara Woodbane
  • Mit über 100 Geschichten zu ihrem Namen ist die Arbeit dieser Autorin wirklich gut geschrieben, charaktervoll und zieht den Leser bereits in den ersten Kapiteln an. Die Romanze ist geschmackvoll und glaubwürdig, die Beziehungen gut ausgearbeitet und komplex. Sie erforscht solche Paarungen wie Inutaisho/Kagome, Inuyasha/Kagome und das allseits beliebte Sesshomaru/Kagome mit gelegentlichem Eintauchen in andere wie Miroku/Kagome. Jede Geschichte, vom Humor bis zur Tragödie, ist ausgezeichnet und absolut lesenswert. Ich würde Kanna37 jedem Inuyasha-Fan empfehlen. Zu ihren besten Werken gehören , und das gerade in Arbeit .

  • Empfohlen von: Kaiserin Kai
  • Ein unglaublicher Autor, der einen ganzen Vers erstellt hat, der das Leben der verschiedenen Darsteller nach dem Ende der Serie zeigt. Sie hat Kaedes Dorf in einen lebendigen Ort mit einer bunten Besetzung von OCs verwandelt, die dazu beitragen, die Dinge zu beleben, ohne den Hauptdarstellern das Rampenlicht zu stehlen. Die Paarungen in diesen Werken sind Inuyasha/Kagome, Miroku/Sango und Sesshomaru/Rin.

  • Empfohlen von: SingerOfStorms

  • Empfohlen von: SingerOfStorms

  • Empfohlen von: Kady der Rote Panda
  • Resmiranda gehört zu den Schriftstellern, die praktisch jedes Genre sehr gut schreiben können. Ihr Humor ist stimmungsaufhellend, ihr Drama herzzerreißend und ihr Horror erschreckend. Sie experimentiert auch gerne mit verschiedenen Paarungen, von Kagome/Naraku über Sesshomaru/Rin bis hin zu Sango/Kohaku, und alle funktionieren effektiv. Dies ist ein Autor, den ich nie müde werde zu lesen. Sie schrieb auch die sehr beliebte Sess/Kag-Fanfic .

  • Empfohlen von: idontwannapopuponsearchengines
  • Dieses Mädchen bietet tiefe, einzigartige psychologische Einblicke in die Beziehungen zwischen verschiedenen Charakteren und kann manchmal urkomisch sein.

  • Empfohlen von: SingerOfStorms

  • Empfohlen von: SingerOfStorms

  • Empfohlen von: Gatekeeper827
  • Ein weiterer phänomenaler InuYasha-Autor. Sie brilliert bei AU-Fanfics und die Genres variieren von Romantik über Drama bis hin zu Humor. Überprüfen Sie einfach ihre Arbeit - Worte können ihr nicht gerecht werden. Naja, jedenfalls nicht MEINE Worte...
von myLink'sLady

  • Empfohlen von: Elenor
  • Status: Abgeschlossen
  • Inhalt: Die Inu-Brüder gehen den langen, beschwerlichen Weg zur Versöhnung.
von Tifa Tyndal

  • Empfohlen von: idontwannapopuponsearchengines
  • Status: Abgeschlossen
  • Inhalt: Auf gegenüberliegenden Seiten der Schlacht. Sie sollten sich gegenseitig umbringen. Aber sie sind es nicht. Der Wind vereint sie auf seine Weise.
von kiichandesu

  • Empfohlen von: SingerOfStorms
  • Status: Abgeschlossen
  • Handlung: Er hat keine Angst vor der Dunkelheit, aber die Nacht des Neumonds hat ihn immer erschreckt. Bis es nicht geht.
von Protege-Fics

  • Empfohlen von: idontwannapopuponsearchengines
  • Status: Abgeschlossen
  • Inhalt: Als sie mir erzählte, dass sie schwanger ist, weinte Rin. Sie weinte jedoch nicht vor Freude, sondern mit einer herzzerreißenden Verzweiflung, die ich noch nie bei ihr erlebt hatte.
von LadyRhiyana

  • Empfohlen von: SingerOfStorms
  • Status: Abgeschlossen
  • Inhalt: Nach Izayois Tod beschließt Sesshoumaru, Inuyasha aufzunehmen. Zumindest für eine kurze Zeit.
von Fransenperson

  • Empfohlen von: Xennone
  • Status: Abgeschlossen
  • Zusammenfassung: Er ist unhöflich, er ist grob und er sagt, er hasst mich ... aber wenn er mir helfen kann, alle Juwelensplitter einzusammeln, dann ist das alles, was zählt. Das war Kagomes Meinung über InuYasha, kurz nachdem er ihn getroffen hatte, und Vertrautheit erzeugte Verachtung. Darüber hinaus ist Kagome ein modernes Mädchen und weigert sich, sich einfach zurückzulehnen und zu tun, was ihr gesagt wird.
von yumi_michiyo

  • Empfohlen von: MadhipsterAj
  • Status: Tot
  • Inhalt: Kohakus Erinnerungen sind für immer verschwunden, bis auf das Gesicht einer Frau und er weigert sich zu glauben, dass sie seine Schwester ist.
  • Kommentare: Während die Zusammenfassung dieses versteckten Jems Schmutz impliziert, stellt sich heraus, dass diese Fic nicht die Fic ist, für die man sie halten würde, und stattdessen gleichzeitig herzerwärmend, herzzerreißend und entsetzlich ist, während sie niemals übertrieben oder überdramatisch ist und ein Subtilität, die in Fanfics nicht so oft zu sehen ist. Seien Sie gewarnt: Diese Fic spielt sich wie ein Ari Aster-Film, also kommen Sie nicht mit einem schwachen Magen in die Sache, aber wenn Sie durchkommen, lohnt es sich.
von Lil-Yasha

  • Empfohlen von: SingerOfStorms
  • Status: Tot
  • Inhalt: Inuyasha wusste immer, dass sein Bruder nicht gut auf seine Hilfe reagieren würde. Er wusste immer, dass das Königreich seines Vaters ihn nicht haben wollte. Er wusste nicht, dass eine dumme Entscheidung alles so weit bringen könnte...
von Novaviis

  • Empfohlen von: SingerOfStorms
  • Status: Laufend
  • Inhalt: Nach drei Jahren Trennung die Scherben wieder aufzusammeln, ist nicht so einfach, wie es scheinen mag. Eine stille, brennende Art von Chaos fegt durch das feudale Japan, und es wird viel mehr als ein märchenhaftes Ende brauchen, um die Dinge wieder zusammenzusetzen. Sie besiegten einen Mann, der der Teufel werden würde. Können sie einen Mann überleben, der ein Gott werden würde?
von Seaouryou

  • Empfohlen von: idontwannapopuponsearchengines
  • Status: Abgeschlossen
  • Inhalt: Sie wollte für immer bei ihrem Sesshomaru sein. Und so soll sie sein.
von Wheezambu

  • Empfohlen von: Desert Echo
  • Status: Abgeschlossen
  • Inhalt: Narakus Vorstellung von einem Happy End der Geschichte.
von LadyRhiyana

  • Empfohlen von: SingerOfStorms
  • Warum hasse ich es, berührt zu werden?
  • Status: Abgeschlossen
  • Synopsis: Inuyashas älteste Erinnerungen basieren alle auf Duftstoffen. Tief, tief in seinem Inneren kann er nicht anders, als Sesshoumaru zu vertrauen.
von TRF

  • Empfohlen von: Catelyn
  • Status: Abgeschlossen
  • Inhalt: Als Bankotsu dem Charme einer fremden jungen Frau verfällt, liegt es am Rest der Shichinitai, ihn zu retten.
Halskette ab und zwingt Kagome zu süßer Rache.
  • Weitere Informationen: Aus dem Internet verschwunden. Bitte einen Link posten, falls gefunden.
  • Kommentare: Es beginnt so, wie man es mit dieser Prämisse erwartet, aber dann wird es ernst. Am Ende lernen Inuyasha und Kagome eine wichtige Lektion, die in einem ziemlich herzerwärmenden Ende gipfelt.
    • Bardota: Abgeordnet. Diese Geschichte hat Substanz.
  • Mumiengrab des Drachenkaisers
    von Ithilwen K-Bane

    • Empfohlen von: GryphonFledgling, MadhipsterAj
    • Status: Abgeschlossen
    • Handlung: Hojo wird im Sengoku Jidai gefangen: Ritterlichkeit ist nicht tot, aber sie scheint danach zu fragen...
    • Kommentare: Eine sehr originelle, wirklich bewegende Geschichte, bei der sich jeder sehr in Charakter fühlt und ein oder zwei Momente im Rampenlicht steht. Er schafft es erstaunlicherweise, mit einem positiven und überraschend tiefen Verständnis von Hojo als Charakter und nicht nur als oberflächlicher romantischer Rivale herauszukommen, und mischt zwischenzeitlich ein wenig irische Mythologie ein. Definitiv eine Fic, die ich mehr als ein paar Mal durchgelesen habe.
    von Becky Tailweaver

    • Empfohlen von: Punk Reader , Silverfire526
    • Status: Tot
    • Inhalt: Der Inuyasha-tachi trifft auf einen der widerlichsten Charaktere aller Zeiten. Das Problem ist, dass sie in der Yokai-Welt einen großen politischen Einfluss hat und nur eines will: ihren Clan wieder an die Spitze zu bringen. Und sie wird vor nichts zurückschrecken, um es dorthin zu bringen.
    von Silent Scribe

    • Empfohlen von: idontwannapopuponsearchengines
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Sesshomaru entdeckt, dass er eine einzige Angst auf der Welt hat und diese gerade an der Westküste angekommen ist.
    von joidianne4eva

    • Empfohlen von: SingerOfStorms
    • Status: Abgeschlossen
    • Zusammenfassung: Sesshōmarus Brauen zogen sich zusammen, als er auf die zitternden Büsche starrte. Er wartete länger, als ihm angemessen erschien, bevor er in die Büsche griff. Seine Finger krallten sich um das von Stoff bedeckte Fleisch und seine Lippe verzog sich zu einem höhnischen Lächeln, als sich scharfe Zähne an seinem Handgelenk festhielten. Er zog seine Hand zurück und starrte das winzige Wesen finster an, das ihn böse anstarrte.
    von eien-no-basho

    • Empfohlen von: Genki Girl
    • Status: Laufend
    • Inhalt: Wenn ein Schicksalsschlag die gewöhnliche Miko Kagome dazu bringt, Inuyasha, dem Kaiser von Japan, zu dienen, wird sie ihm helfen können, Ordnung im Land zu bringen? Oder werden Hofintrigen und Chaos die beiden und ihre Nation auseinanderreißen?
    • Paarung: Inuyasha/Kagome
    von RosieB

    • Empfohlen von: Elora, Nadrixam, Dame-Amaryllis
    • Status: Tot
    • Inhalt: Nachdem das Juwel gestohlen und der Wunsch geäußert wurde, ist Kagome mit Unsterblichkeit verflucht. Sie überzeugen Sesshomaru, ihr zu helfen, und reisen durch die Welt und durch einige der verheerendsten Perioden der Menschheitsgeschichte, um die mächtigen Diebe zu besiegen.
    • Paarung: Sesshomaru/Kagome
    von GeoFount

    • Empfohlen von: idontwannapopuponsearchengines
    • Status: Tot
    • Inhalt: Einige Jahre nachdem das Shikon no Tama abgeschlossen ist und Naraku zur Ruhe gesetzt wurde, sieht sich Rin mit den Wirren ihres Übergangs zur Frau konfrontiert. Die Schwierigkeiten für sie und ihren Vormund verschlimmern sich nur, als sie feststellt, dass sie sich in den Mann verliebt, den
    • Paarung: Kohaku/Rin
    von aggiepuff

    • Empfohlen von: Dame-Amaryllis
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Es ist zehn Jahre her. Zehn Jahre und Kagome glaubte, die Welt der Youkai sei tot und verschwunden. Bis sie eines Nachts in eine Bar ging...
    • Paarung: Sesshomaru/Kagome
    • Anmerkungen: Teil der Serie.
    von nightstar

    • Empfohlen von: Elenor
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Sesshomarus Kinder sind erwachsen und er beschließt, dass es an der Zeit ist, Japan unter die Herrschaft eines Dämonenfürsten zu bringen.
    • Paarung: Sesshomaru/Rin
    von Sango

    • Empfohlen von: Maylene
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Dies ist die Geschichte von Miko und Hanyou, die nur einander wollten, eine seltene und unschuldige Liebe, die verraten wurde, und die Zeit, als Midorikos Juwel so nah dran war, endlich Glück statt Kummer zu schenken ...
    • Paarung: Inuyasha / Kikyo
    von Umei no Mai

    • Empfohlen von: Xennone, Dame-Amaryllis
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Kagome war von Anfang an auf Youkai-Klingen eingestellt. Dass die Klingen, die aus den Reißzähnen des Hundegenerals geformt wurden, an ihr Gefallen fanden, war wahrscheinlich ein Produkt der ungewöhnlichen Vorliebe des verstorbenen Inutaisho für menschliche Frauen: Was ein Daiyoukai will, bekommt er.
    • Paarung: Inutaisho/Kagome
    • Anmerkungen: Hat eine Fortsetzung, (tot), was sich mit . kreuzt YuYu Hakusho .
    von ArtisteFish

    • Empfohlen von: Sarcasticgirl777
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Ein Geburtstagsausflug zu einem fremden Zirkus wird zu einem alptraumhaften Fehler, als Kagome auf einen ganz anderen Zirkus stößt und einen Sideshow-Freak mit Eselsohren und einem menschlichen Herzen trifft.
    • Paarungen: Inuyasha/Kagome
    • Anmerkungen: Hat eine Fortsetzung, (ruhend).
    bis Winternacht

    • Empfohlen von: SingerOfStorms
    • Status: Unvollständig
    • Inhalt: Wie jede königliche Familie haben die Söhne der Inu no Taishou keine andere Wahl, als einem traditionellen Exil zu folgen, um die Ehre ihrer Blutlinie zu wahren. Was ist, wenn Sess Inu endlich die Wahrheit sagt? Bewertet mit M für spätere Kapitel
    • Paarung: Sesshomaru/Inuyasha
    von Lune9

    • Empfohlen von: Karamellprinzessin
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Während sie über ihre Beziehung zu Sesshomaru nachdenkt, kämpft Rin damit, ihre halbdämonische Tochter ohne ihn großzuziehen.
    • Paarung: Sesshomaru/Rin
    von FFcrazy15

    • Empfohlen von: SingerOfStorms
    • Status: Abgeschlossen
    • tvtropes League of Legends-Charaktere
    • Zusammenfassung: Sie waren harmlos. Nur Gedanken. Er ließ es sich glauben, aber als sich die kleine Fantasie verflüchtigte und er ruhig die Straße entlang ging und seine Schritte ihn unwiderruflich nach Hause trugen, wurde ihm schlecht?? und Angst. Alte Gewohnheiten sterben schwer, und für Miroku geht eine Gewohnheit besonders nicht kampflos unter.
    • Paarung: Miroku / Sango
    von Fantastical Queen Ebony Black

    • Empfohlen von: idontwannapopuponsearchengines
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Eine Geschichte darüber, wie schön das Leben sein kann, wenn man kaum etwas tut. Und wie die unausgesprochenen Worte am meisten bedeuten können. Aber die Vergangenheit will nie verborgen bleiben...
    • Paarung: Sesshomaru / Kagura
    von Terri Botta

    • Empfohlen von: Terrasse
    • Status: Abgeschlossen
    • Handlung: In dem Inuyasha und Kagome gezwungen werden, sich um ein verwaistes Inu-Hanyou-Kind zu kümmern, und von dort aus schneit es einfach.
    • Paarung: Inuyasha/Kagome
    • Anmerkungen: Hat eine Fortsetzung, (Komplett).
    • Kommentare: Begann ein paar allgemeine Ideen darüber, wie ein halbmenschlicher Hybrid wie Inuyasha von Tag zu Tag aufwachsen würde.
    von teresa

    • Empfohlen von: Catelyn
    • Status: Tot
    • Inhalt: Der verzweifelte 16-jährige Bankotsu landet in einer Jugendanstalt, nachdem er etwas Schreckliches getan hat, mit niemand anderem als Jakotsu als Mitbewohner. Zuerst flippt er aus durch das ungewöhnlich lüsterne Verhalten seines Mitbewohners, aber langsam aber sicher fängt er an, diesen Kerl wirklich zu mögen. Obwohl es schwer ist, jemandem in einer Anstalt zu vertrauen, besonders wenn ihn alle davor warnen, wie gefährlich Jakotsu wirklich ist...
    • Paarung: Bankotsu / Jakotsu
    von König Baka

    • Empfohlen von: SingerOfStorms
    • Status: Abgeschlossen
    • Zusammenfassung: Manchmal finden wir im Wind der Veränderung unsere wahre Richtung. Ein ungewöhnlicher Youkai-Angriff verändert Kagomes Wesen. Kann sie sich mit ihrem neuen Selbst abfinden und kann Inu Yasha die neue Kagome akzeptieren, vielleicht sogar lieben?
    • Paarung: Inuyasha/Kagome
    von asiancherries

    • Empfohlen von: Elenor
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Sesshomaru baut sein Imperium auf und Rin weigert sich, zurückgelassen zu werden. Also wird sie alles tun, um sicherzustellen, dass er sie braucht, und auf die eine oder andere Weise wird sie für immer bei ihrem Herrn sein.
    • Paarung: Sesshomaru/Rin
    von goddamnhella

    • Empfohlen von: SingerOfStorms
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Das Abenteuer ist vorbei: Die Helden sind alle nach Hause gegangen. Aber eine Geschichte wurde nie erzählt, eine, die begann, als zwei Brüder schworen, dass ihre Fehde nie enden würde. Aber der Kampf gegen Sou'unga könnte alles verändert haben.
    • Paarung: Inuyasha/Sesshoumaru
    • Bemerkungen: Hör zu. Trotz des Inzests ist dies eine der besten Inuyasha-Sesshoumaru-Dynamiken, die ich je gelesen habe. Allein der Dialog ist ein Traum.
    von Wheezambu

    • Empfohlen von: Gatekeeper827
    • Status: Tot
    • Inhalt: Als Inuyasha das Juwel benutzt, um ein voller Dämon zu werden, hat dies einen tragischen Ausgang.
    • Paarung: Inuyasha/Kagome
    von S-Michael

    • Empfohlen von: Shaun, Ultrafan
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Sango tröstet Inuyasha, nachdem er mit Kagome Schluss gemacht hat.
    • Paarung: Inuyasha/Sango
    von Inuma Asahi De

    • Empfohlen von: Sharp8394
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Inuyasha war so schlimm wie Piraten kamen; nach seiner Legende. Kagome war eine Frau von Anstand, die dazu bestimmt war, für die Ehre ihrer Familie zu heiraten, obwohl sie nur am Meer leben wollte. Was passiert, wenn sich ihre Blicke zufällig oder vielleicht durch ein waghalsiges Schicksal treffen?
    • Paarung: Inuyasha/Kagome
    von Resmiranda

    • Empfohlen von: Elora, Nadrixam
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Kagome, jetzt im College, entdeckt die Geschichte von Sesshomaru und Rin. Trauer kann ein Gefängnis sein, aber die Bande der Liebe sind nicht leicht zu brechen. Was ist die Wahrheit hinter Märchen?
    • Paarung: Sesshomaru/Kagome
    von Whedonista93

    • Empfohlen von: Dame-Amaryllis
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Nach dem, was Kagome herausgefunden hat, ist sie zu einer Art offenem Geheimnis unter den Youkai in Tokio geworden. Die Priesterin, die Dämonen heilt - sie reinigt nur diejenigen, deren Toki ihr Yoki überwiegt. Sie muss lachen, dass sie eine urbane Legende geworden ist.
    • Paarung: Sesshomaru/Kagome
    • Anmerkungen: Teil der Serie.
    von Ookami-chan

    • Empfohlen von: OptimisticFox
    • Status: Tot
    • Inhalt: Kagome wollte sich in ihrer Zeit einfach mit ihren Freundinnen entspannen wie eine normale Gymnasiastin. Stattdessen bekommt sie ein Tattoo mit Inuyashas Namen auf ihrer Hüfte mit schwerwiegenden magischen Auswirkungen. Sie kann einfach keine Pause machen.
    • Paarung: Inuyasha/Kagome
    von watigerin

    • Empfohlen von: Comartemis
    • Status: Tot
    • Inhalt: Naraku ist tot, aber die meisten Helden sind es auch. Von Kikyo verraten und von Inuyashas letzten Worten mit gebrochenem Herzen, stolpert Kagome ziellos durch die Welt, bis sie durch reinen Zufall einem bestimmten Youkai-Lord begegnet...
    • Paarung: Sesshomaru/Kagome
    von Sharibet

    • Empfohlen von: Silverfire526
    • Überkreuzung mit: Buffy die Vampirjägerin
    • Status: Abgeschlossen
    • Handlung: Buffy macht Urlaub in Tokio, als der Rat der Wächter sie bittet, sich mit einem Dämonenbefall am Higurashi-Schrein zu befassen.
    • Straßenkämpfer x Mega Man
    von Rasilon001

    • Empfohlen von: roseunity
    • Überkreuzung mit: Kampf der Titanen (2010)
    • Status: Abgeschlossen
    • Synopsis: Eine Neuerzählung der Geschichte von Göttern und Sterblichen, die die Besetzung der beliebten Anime-Franchise ersetzt InuYasha an ihrer Stelle. Mit Inuyasha und Perseus, Kikyo als Io, Kagome als Andromeda und vielen anderen.
    • Kommentare: Dies ist keine epische Geschichte, aber es ist eine wilde, lustige Fahrt. Und die Vergleiche zwischen den beiden sind atemberaubend. Wenn Sie eine Rolle für die Besetzung finden können Tetsusaiga in, Sie wissen, dass Sie Gold gefunden haben.
    von Alesyira

    • Empfohlen von: Dame-Amaryllis
    • Überkreuzung mit: YuYu Hakusho
    • Status: Laufend
    • Zusammenfassung:
      • Shippo und der Zauberstab : Shippo findet etwas Seltsames im Wald und Chaos in der Schönheit ... und dann folgen weitere Abenteuer, die besagte Schönheit rückgängig zu machen! ... (Komplett)
      • Der blaue Anshan : Shippos Reise, um mehr über sich und seine Familie zu erfahren, führt zu einer Entdeckung über das Verschwinden seiner Mutter. Kagome muss in ein anderes Reich reisen, um den Gottesbaum zu retten, aber ihre Bewegungen im Makai ziehen die Aufmerksamkeit der Reikai Tantei auf sich. Es werden viele Fehler gemacht, aber einer von ihnen kann dazu führen, dass defekte Dinge repariert werden. (Komplett)
      • In der Zeit, Tod : Mit Kagome ist die Zeit noch nicht vorbei. Ein einziger Gefallen für eine fremde Person, die Shippo vor Hunderten von Jahren kennengelernt hat, führt Kagome auf einen unerwarteten Weg. Wie viel Ärger kann eine Person bekommen, wenn sie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in der Hand hält? (laufend)
    von Fransenperson

    • Empfohlen von: Dame-Amaryllis
    • Überkreuzung mit: ×xxxx HOLiC
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Es gibt lustig und es gibt lustig. Lustiges 'haha', ein lustiges 'seltsames'. Für Kagome ist etwas Lustiges passiert. Aber was für ein Witz?
    • Paarung: Kagome/Doumeki
    von Sythe

    • Empfohlen von: Dame-Amaryllis
    • Überkreuzung mit: Naruto
    • Status: Ruhend
    • Inhalt: In einem unfruchtbaren Land, das nicht in der Lage ist, Leben zu erhalten, muss eine Miko, deren grundlegendste und wichtigste Macht es ist, Leben zu schenken und zu nähren, von Natur aus göttlich erscheinen. Es ist nicht einfach Mokuton, sagten die Dorfältesten von Sunagakure, Mokuton wirkt sich nur auf Holz aus und kann toten Pflanzen kein Leben geben. Es lässt definitiv auch kein Dorf am Rande einer historischen Finanzkrise wieder auferstehen.
    von artemisgirl

    • Empfohlen von: Dame-Amaryllis
    • Überkreuzung mit: Ouran High School Host Club
    • Status: Tot
    • Inhalt: Die neue Studentin Kagome Higurashi macht (oder erpresst?) ihren Weg in den Host Club und wird die erste (öffentliche) weibliche Gastgeberin des Clubs! Sie ist wunderschön, räumt Kyoya ein, aber es ist das Geheimnis ihres unsichtbaren Vormunds und ihre Abneigung gegen Berührungen, die ihn faszinieren, da er sich immer mehr zu ihr hingezogen fühlt...
    • Paarung: Kagome/Kyoya
    von Fransenperson

    • Empfohlen von: Shattermirror, Dame-Amaryllis
    • Überkreuzung mit: Kamisama Kuss
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Übernatürliche Eingriffe in das Leben eines Mädchens, das die High School besucht. Kagome war dort, hat das gemacht und herausgefunden, dass es kein T-Shirt gab. Sie wird jetzt nicht zur Seite stehen und es einfach jemandem passieren lassen, der nicht weiß, worauf er sich einlässt, jedenfalls nicht ohne seine Hilfe anzubieten.
    • Paarung: Kagome / Tomoe
    von Loubhin

    • Empfohlen von: Akatsuki Daybreak
    • Überkreuzung mit: Kirby
    • Status: Abgeschlossen
    • Inhalt: Kirby findet sich auf mysteriöse Weise im feudalen Japan wieder und bereitet Naraku und seinen Inkarnationen viel Ärger.
    von KurooCrow

    • Empfohlen von: SingerOfStorms
    • Überkreuzung mit: Naruto
    • Status: Ruhend
    • Inhalt: Sesshomaru war sich der Tatsache bewusst, dass der Brunnen ihn seit Jahren nicht mehr akzeptiert hatte. Für Kagome und Inu Yasha war es noch irgendwie funktionstüchtig, aber alle anderen waren von seinem Zugang abgeschnitten. Trotzdem hielt ihn das nicht davon ab, dem fliehenden Inu Yasha nachzuspringen, den Brunnen mit erhobenem Bakusaiga zu betreten und dem ätherischen blauen Licht am Boden des Brunnens nachzujagen. Er war sicherlich nicht schockiert über das blasse Violett, das ihn umgab, und gab definitiv kein überraschtes Winseln von sich, das dem Inu, der er war, viel zu ähnlich war. AKA Sesshomaru wird durch die Dimensionen geführt und kommt gerade rechtzeitig, um einen riesigen Fuchs zu sehen
    von Adrieunor

    • Empfohlen von: Dame-Amaryllis
    • Überkreuzung mit: YuYu Hakusho
    • Status: Laufend
    • Inhalt: Ein bescheidener Schrein, der in die Betonwucherung von Gebäuden und Häusern eingeschlossen ist, birgt mehr als Relikte der Vergangenheit. Eine lebende Legende ohne Rückweg berät Mitglieder eines bunt zusammengewürfelten Teams, die beide verzweifelt darauf bedacht sind, dass ihnen jemand zuhört. Eine Geschichte von zaghaften Allianzen und Vertrauen, erzählt in Stücken und gestohlenen Momenten.
    • Hinweise: Alternativ .
    von Millie M. Banshee

    • Empfohlen von: Gemini24
    • Überkreuzung mit: Bleichen
    • Status: Tot
    • Inhalt: Toshiro wacht auf, ohne zu wissen, wer er ist, und findet sich in der Obhut des jungen Mädchens Rin und eines Dämonenlords namens Sesshomaru wieder. Das einzige, was bei ihm ist, ist ein Schwert, von dem er weiß, dass er sich nicht trennen kann. Nachdem Toshiro sich nicht meldete, schickt Yamamoto Renji und Ichigo in die Vergangenheit hinter dem jungen Kapitän. Ihnen wird befohlen, nur Toshiro zu finden und sich nicht in das berühmte zerbrochene Juwel einzumischen. Aber das Schicksal scheint sie auf diesen Weg zu ziehen, als sie Inu Yasha und seinen Freunden begegnen. Werden sie Toshiro jemals finden? Wird sich Toshiro jemals daran erinnern, wer er ist?
    von TekkaWekka & VorpalGirl

    • Empfohlen von: SingerOfStorms
    • Überkreuzung mit: Doctor Who
    • Status: Tot
    • Inhalt: Die Tardis des Zehnten Doktors erhält eine ominöse und seltsam formulierte Nachricht... in Gallifreyan. Aber als er und Rose ihm ins feudale Japan folgen, bekommen sie viel mehr, als sie erwartet hatten. Set irgendwann nach der Who-Folge Zahn und Klaue , und Nachserienende für Inuyasha.
    Werbung:

    Interessante Artikel