Haupt Film Film / 28 Tage später

Film / 28 Tage später

  • Film 28 Days Later

img/film/31/film-28-days-later.JPG Werbung:

In diesem postapokalyptischen Horrorfilm aus dem Jahr 2002 unter der Regie von Danny Boyle und geschrieben vom Schriftsteller und Drehbuchautor Alex Garland beginnt eine buchstäbliche Hasspest Großbritannien zu erobern, nachdem Tierschützer einen infizierten Schimpansen in einem Labor der Universität Cambridge freigelassen haben. Während Wissenschaftler das „Rage“-Virus entwickelt hatten, um gewalttätige Impulse zu neutralisieren, hatte es den gegenteiligen Effekt: Nach seiner Befreiung beginnt der Schimpanse, seine Möchtegern-Retter zu exkarnieren. Cue den Ausschnitt.

Achtundzwanzig Tage später erwacht Jim (Cillian Murphy) aus dem Koma; er findet sich nackt in einem völlig verlassenen Krankenhaus wieder (das mitten in einem unheimlich verlassenen London liegt) mit einer vernarbten Kopfwunde, einer beeindruckenden Gesichtsbehaarung und keiner Ahnung, was im letzten Monat passiert ist. Jim wandert durch die Stadt, eine Plastiktüte mit Pepsi-Dosen in der Hand, bevor er auf einige nicht schlurfende, mit Rage infizierte Pseudo-Zombies trifft. Nachdem Jim ihrem Zorn entkommen ist, schließt er sich mit einer Gruppe anderer Überlebender zusammen, um auf der Suche nach einer Flucht in den Hintern zu treten ?? und eine Heilung, die durch Radiosendungen von einer entfernten Barrikade versprochen wurde.



Werbung:

Überlebende Selena (Naomie Harris), eine Realistin, hält das Überleben für die einzige Option und hält Jims Naivität für ein Hindernis. Frank ( Brendan Gleeson ) und Hannah, Vater und Tochter, sehen die Dinge weniger düster ?? und beide leiden darunter.

Die kleine Gruppe verlässt London auf der Suche nach dem versprochenen Heilmittel, aber als sie an der Quelle der Radiosendungen ankommen, verwandelt sich ihr gelobtes Land in einen weiteren Albtraum...



28 Tage später vermeidet die Verwendung des Wortes „Zombie“ und vermeidet auch eine Reihe üblicher Zombie-Tropen: Sobald das Rage-Virus die Oberhand gewinnt, werden die damit infizierten zu schnelllebigen, gedankenlos gewalttätigen Killern (ohne Hunger nach Gehirn). Infizierte werden fast sofort „umerzogen“, was sie daran hindert, ihren Zustand zu verbergen. Die Rage-Infektion selbst verwüstet die Gesellschaft und verursacht aufgrund der leichten Übertragung und der allgemeinen Panik eine Apokalypse. Trotz Vorkehrungen, um das Erscheinen eines Zombiefilms zu vermeiden, landete der Film trotzdem in einer Schublade als Zombiefilm. Es lief ziemlich gut an den Kinokassen, erhielt mehrere Comic-Prequels (die den Zeitraum zwischen dem ersten Ausbruch und dem Film untersuchen) und schaffte es, eine Fortsetzung hervorzubringen ( 28 Wochen später ). Die Macher haben einen dritten Teil der Serie namens . geplant 28 Monate später , aber es steckt seit der Veröffentlichung von in der Entwicklungshölle fest Wochen .

Werbung:

Nicht zu verwechseln mit 28 Tage , wo Sandra Bullock eine Alkoholikerin in einem Entgiftungszentrum spielt.


28 Tage später bietet Beispiele für die folgenden Tropen:

  • Abandoned Hospital Awakening: Jim wacht in einem verlassenen Krankenhaus achtundzwanzig Tage nach Beginn der Zombie-Apokalypse auf.Er landet erneut in einem verlassenen Krankenhaus, nachdem er während des Höhepunkts angeschossen wurde.
  • Absurdly Sharp Blade: Unterwandert, da Selena zahlreiche gewalttätige Hacks benötigt, um den Arm ihres ersten Partners mit einer Machete abzuhacken, bevor sie ihn schließlich tötet.
  • Alternative Geschichte : Verschiedene Indikatoren für die Zeit, einschließlich Steuermarke auf Franks Auto vom Februar 2002.
  • Anonymer Wohltäter: Gleich zu Beginn der Hauptgeschichte, als Jim aufwacht, hat jemand, vielleicht ein Arzt oder eine Krankenschwester, die Jalousien zugedeckt, die Tür seines Krankenzimmers abgeschlossen und den Schlüssel unter die Tür geschoben, damit er herauskommen konnte wenn er aus dem Koma erwacht.
  • Axt-Crazy: Diejenigen, die mit dem Rage-Virus infiziert sind, gehen völlig und mörderisch durch und greifen als Folge davon an und töten alles, was sich bewegt.
  • Action Survivor: Jim und die anderen Überlebenden. Vor allem er überlebte früh durch pures Pech.
  • Adrenalin-Makeover:
    • Auch wenn diese Trope mit weiblichen Charakteren verwandt ist, gilt sie für Jim. Er begann als The Load, endete als Badass.
    • Gilt wohl auch für Hannah. Ihr Vater verbündet sich zunächst mit Jim und Selena, damit sie sich um sie kümmern können, falls ihm etwas zustößt.Aber am Ende spart sie Sie am Ende, als sie Major West tötet.
  • Freundlich Böse:Major Westen.Von Anfang an ist die Unerschütterlichkeit des Charakters etwas unheilvoll Seltsames.
  • Animal Wrongs Group: Die Ursache dafür, dass Großbritannien in die Zombiehölle kommt? Aktivisten lassen infizierte Affen frei.
  • Captain America Bürgerkrieg Tropen
  • Anti-Schurke:Großer Westenist vielleicht das sichtbarste Beispiel für einen Bösewicht im gesamten Film. Und der Film selbst impliziert stark, dass er einfach komplett verrückt geworden ist. Natürlich mit der totalen Ausnahme vonSergeant Farrell, der Rest der Soldaten sind wirklich nur komplette Drecksäcke, wobei Mitchell der gemeinste Bösewicht ist.
  • Apocalypse Anarchy: Anscheinend war Selbstmord häufiger als nicht, ebenso wie ein Anstieg des Kirchenbesuchs. Und dann ist da noch das Militär...
  • Apokalypse wie:Regionale/gesellschaftliche Störungen.Trotz Radioberichten, dass das Virus Paris und New York erreicht hat, stellt sich heraus, dass es auf Großbritannien beschränkt ist, wie sie feststellen, dass ein Flugzeug in großer Höhe überfliegt, sodass entweder die Berichte falsch waren oder das Virus erfolgreich eingedämmt wurde. Zumindest in diesem Film.
  • Arc Words: 'Hallo' ist wahrscheinlich das am häufigsten gesprochene Wort im gesamten Film, insbesondere von Jim.Es ist auch das Wort, das Selena aus Vorhängen gemacht hat, um die Aufmerksamkeit des Flugzeugs zu erregen.
  • Künstlerische Lizenz ?? Biologie: Die Rate, mit der das Erbrochene Blut des Infizierten innerhalb von Stunden durch Dehydration und/oder Blutverlust abtötet. Es gibt auch die Geschwindigkeit, mit der das Virus seine Opfer infiziert. Ein Virus, das intensive Wut auslöst, ist theoretisch machbar, aber infizierte Opfer brauchen weniger als eine Minute, um von normal zu gedankenlos wütend zu werden. In Wirklichkeit würde selbst ein außergewöhnlich aggressives Virus mehrere Tage brauchen, um ein Opfer so zu infizieren, dass sich sein Verhalten ändert.
  • Künstlerische Lizenz ?? Erdkunde :
    • Laut Funkspruch befindet sich die Blockade nordöstlich von Manchester. Als Jim wieder einbricht, sehen Sie Schilder nach Blackpool, Fleetwood, Lancaster und dem Lake District. Diese Schilder sind nur auf der M6 zu sehen, die westlich von Manchester verläuft.
    • Außerdem soll sich die Blockade auf der Autobahn M602 befinden, die im wirklichen Leben eine Stadtautobahn westlich von Greater Manchester ist.
  • Arschloch Opfer:
    • Corporal Mitchell und die meisten Soldaten beginnen als liebenswürdig gegenüber dem überlebenden Trio, aber sie sind eigentlich eine Gruppe gewalttätiger Psychopathen, die einen ihrer eigenen wegen einer Meinungsverschiedenheit ermorden, versuchen, Jim aus dem gleichen Grund zu töten, und planen, Selena zu vergewaltigen und Hanna. Jim macht am Ende eine Roaring Rampage of Revenge auf sie, und obwohl sie in ihren letzten Momenten ängstlich waren, haben sie es verdient.
    • Auch Major Henry West, da er derjenige war, der den Plan schmiedete, weibliche Überlebende als Sexsklaven zu haben, Farrell ermorden ließ, weil er den Plan nicht mitmachen wollte, und Jim erschossen hatte, weil er seine Männer getötet hatte, obwohl es Notwehr war .
    • Die Tierschützer, die die ganze Zombie-Apokalypse überhaupt erst in Gang gebracht haben, können auch zählen, wenn man bedenkt, dass sie sich nicht scheuen, einen sanftmütigen Wissenschaftler zu verprügeln, der nur a Punch-Clock-Bösewicht bestenfalls. Sie ignorierten auch seine unzähligen Bitten und fanden es nicht seltsam, dass fast alle Affen in komplett verschlossenen Käfigen waren.
  • Badass Adorable: Hannah sicherlich am Ende. Sie ist immer noch ein sehr süßes Teenager-Mädchen, aber sie nimmt es auf sichdas Fluchtauto zu bemannen und West selbst loszuwerden.
  • Badass Longcoat: Solange Selena im Crazy Survivalist-Modus ist, trägt sie einen. Aus Leder, nicht weniger!
  • Badass Normal: Obwohl er ein durchschnittlicher Alltagstyp ist, nimmt Jim am Ende mehrere verrückte, aber professionelle Soldaten auf und tötet sie, wenn auch ironischerweise mit Hilfe der Infizierten.
  • Baden Sie sie und bringen Sie sie zu mir: Eine Variation.Die Soldaten kleiden Selena und Hannah in schicke Kleider, bevor sie sie vergewaltigen wollen.
  • Kampf im Regen: JimsBrüllendes Toben der Racheim letzten Akt findet während eines Gewitters statt; Jede Außenszene hat ihn und die anderen innerhalb von Sekunden durchnässt.
  • Passen Sie auf die Netten auf: Nachdem Sie ein paar Runden zu viel Grausamkeit ausgesetzt waren und wissen, dass Selena und Hannah es tun werdenvon Wests Männern vergewaltigt werden, Jim beweist, warum man auf die Süßen achten sollte. Gleiches gilt für Hannah, die hinter dem Taxi mitDirekt nach Westen in den Eingang des Hauses, wissend, dass seine infizierten Soldaten ihn erwischen werden.
  • Zweisprachiger Bonus: Am Ende des Films spricht der Pilot des Flugzeugs im Radio Finnisch. Die allerletzten Worte, die er sagt, sind:'Schickst du einen Helikopter?' was bedeutet 'Werden Sie einen Helikopter schicken?'
  • Buchstützen : Die verlassenen Krankenhäuser. Zu Beginn wacht Jim in einem auf und geht, um zu sehen, wie der Rest der Stadt aufgrund des Ausbruchs evakuiert wurde.Am Ende wacht er in einem auf, während er sich von seiner Schusswunde erholt, aber er hat immer noch Selena und Hannah.
  • Bottomless Magazines: Gerade gespielt, als Wests Männer ihren Außenposten gegen einen plötzlichen Ansturm der Zerg infizierten verteidigen.
  • Broken Bird: Selena hat diese Einstellung. Laut Naomie Harris haben sie und Danny Boyle sich eine Hintergrundgeschichte ausgedacht, um es zu erklären: Selena musste wegen der Infektion anscheinend ihre gesamte Familie an einem Nachmittag töten? einschließlich eines kleinen Bruders.
  • Broken Record: Jims erste sieben gesprochene Worte sind alle: 'Hallo?' Verständlich, denn die Stadt scheint menschenleer zu sein.
  • Cerebus-Rückruf: Invertiert. Am Ende,Jim sagt zu Selena 'du sahst gut aus, weißt du', während sie das Hilfeschild näht. Sie benutzt das Kleid, das die Soldaten ihr angezogen haben, um vergewaltigt zu werden.
  • Bequemes Koma: Gespielt mit. Jim fiel irgendwo um den Ausbruch ins Koma. Wenn er aufwacht, ist er sehr schwach, unterernährt und dehydriert. Höchstwahrscheinlich noch ein oder zwei Wochen und er würde einfach ablaufen.Untergraben im Fall seiner Eltern. Sie waren sich fast sicher, dass er tot war, also begingen sie Selbstmord.Was auch immer seine Verletzungen waren, die ihn zuerst ins Koma brachten, sie hindern ihn nicht auf seinem Weg, ein Badass zu werden.
  • Tschechows Fähigkeiten: Einige:
    • Selena ist Chemikerin oder Apothekerin. Es hilft zu schlafen, es hilft, stoned zu werdenund Jim am Ende mehr oder weniger gerettet.
    • Hannahs Fähigkeit zu fahren und es rücksichtslos zu tun. Klingt nicht so wichtig oder seltsam, aber sie ist ungefähr 14 Jahre alt.
  • Crazy Survivalist : Obwohl Selena (noch) nicht gerade verrückt ist, ist sie unglaublich rücksichtslos und lässt jeden zurück, wenn er nicht aufholen kann, misstraut anderen und macht sich offen über alle Rettungspläne lustig. 'Am Leben zu bleiben ist so gut wie es nur geht.' Sie wärmt sich jedoch auf, wenn sie einige Zeit mit den anderen verbracht hat. Naomi Harris erklärte, dass sie und Danny Boyle eine Hintergrundgeschichte entwickelt hätten, in der Selena an einem Nachmittag ihre ganze Familie töten musste, einschließlich ihrer jüngeren Geschwister, um ihre harte Einstellung zum Leben zu erklären.
  • Gruseliges Kind:
    • Der infizierte Junge von der Bar am Straßenrand. Obwohl er extrem gefährlich ist, ist er noch nicht einmal 10 Jahre alt. Nachdem er ihn leicht unter Kontrolle gebracht hat, kämpft Jim offen mit sich selbst, ob er das Kind töten sollte, besonders wenn er spricht ?? der einzige Infizierte, der dies im gesamten Film tut.
    • Hannah, weil sie kurz vor einem Zombie-Angriff Valium bekommen hat. Sie ist das für die Soldaten im Universum ?? fragt, wer der Ersatz sein wird, wenn Henry mitten in der Nacht getötet wird. Sie nüchtern ein wenig, bevor Jim endlich die Villa betritt.
  • Gruselige Krähen: Ein verzweifelter Frank sieht eine Krähe, die auf dem Bahnhof nach der Leiche von jemandem pickt, in dem sie alle Zuflucht finden sollten. Wütend versucht Frank, sie abzuwinken...infiziertes Blut, das in sein Auge tropft und ihn ansteckt.
  • Tageslicht-Horror:
    • Die Infizierten greifen tagsüber genauso viel an wie nachts?? macht Sinn, da sie normale Menschen sind und relativ schlechte Nachtsicht haben.
    • Jim wacht mitten am Tag allein in einem desolaten Krankenhaus auf.
    • JimKampf gegen die Soldaten an der Straßenblockade.
  • Tod durch Pragmatismus: Untergraben mit Selena, während sie allmählich ihren Überlebenswillen entspannt.
  • Dekonstruierte Trope:
    • Von einigen beliebten Zombie-Tropen. Gerade die Dinge, die das Wutvirus so tödlich machen, halten es auch davon ab, die Welt zu beenden; Der gewalttätige, sichtbare Wahnsinn der Infizierten macht es unmöglich, ein Bissopfer zu tarnen, und die Tatsache, dass Infizierte innerhalb von Sekunden nach der Infektion einem schnellen, kreischenden Wahnsinn verfallen, macht es unmöglich, dass sich das Virus über eine für den Menschen nicht erreichbare Entfernung ausbreitet Fuß (über Ozeane, sagen wir).
    • Außerdem denken die Zombies nie daran, sich gegenseitig zu fressen, und sie verhungern innerhalb weniger Wochen massenhaft.
    • Besonders amüsant, wenn man bedenkt, dass das ziemlich viel ist das Film, der den technisch lebenden Zombie-Trope begann und kodifizierte. Der erste Film, der diese Art von Apokalypse direkt zeigt, beweist, warum es unmöglich ist!
  • Zerstöre die Überwachungskamera: Die Aktivisten der Animal Wrongs Group, die zu Beginn des Films das Forschungslabor infiltrieren, werden beim Besprühen der Überwachungskameras gezeigt.
  • Der Hund beißt zurück: Nachherihren Vater in einer inszenierten Situation zu verlieren und fast vergewaltigt zu werden, Hannahfährt ein Taxi mit West direkt in die Hände von Mailer, was ihm einen schmerzhaften, qualvollen Tod beschert.
  • Door-Closes Ending : Das ursprüngliche Ende endete mit dem Schließen der Tür alsSelena und Hannah ließen Jims Körper zurück und gingen in eine ungewisse Zukunft.
  • Downer Ending: Danny Boyle hat erklärt, dass das 'wahre Ende' ?? im Gegensatz zu den Fokusgruppe Ende des Final Cuts ?? hastJim stirbt im verlassenen Krankenhaus, nachdem er von den Soldaten erschossen wurde. Sie können sich vorstellen, warum dies auf ein bloßes alternatives Ende reduziert wurde. heruntergespielt ?? es ist viel mehr ein bittersüßes Ende darinSelena und Hannah überleben und werden vermutlich gerettet.
  • Zum Selbstmord getrieben:Jims Eltern, den Ausbruch sehen und das denkenihr Sohn war gestorben, sich umbringen. Das taten anscheinend auch viele andere Leute.
  • Fahrer eines schwarzen Taxis: Frank vermeidet dieses Klischee, aber eine gelöschte Szene zeigt, wie Selena und Jim sich abwechseln, sein schwarzes Taxi zu fahren und ihre beste Londoner Taxifahrer-Nachahmung zu tun, sehr zu seinem Ärger. Das Der DVD-Kommentar erwähnt, dass man kein schwarzes Taxi fahren kann, ohne einen unwiderstehlichen Drang zu verspüren, dies zu tun.
  • Verdiene dir dein Happy End: Das Ende wie veröffentlicht.Jim überlebt, alle Hauptfiguren überleben den Angriff auf die Villa am Ende, die Infizierten sterben an Hunger und ein vorbeifahrender Jet sieht ihre Notrufe im Gras und funken zu einer Rettung.
  • Das Ende ist nah: Ein bisschen ◊ an die Wand geschrieben, als Jim durch London spaziert. 'Das Ende ist EXTREM FUCKING nahe.'
  • Etablierender Charakter-Moment: Frank hat einen absolut fantastischen Moment, in dem er in derselben Szene erklärt, wie er es geschafft hat, so lange zu überleben, was ihn motiviert und was für ein Mensch er wirklich ist. Alles innerhalb von etwa 90 Sekunden.
  • Sogar das Böse hat Standards:Jones ist voll an Bord mit dem Plan, die Frauen zu vergewaltigen und ist damit einverstanden, Farrell zu töten, weil er sich weigert, daran teilzunehmen. Er sträubt sich jedoch, als Mitchell Farrell langsam mit einem Bajonett töten will, und erschießt ihn, um ihm dieses Schicksal zu ersparen.
  • Extreme Mêlée Revenge: Nach den Soldateneine Frau und ein Teenager-Mädchen einsperren und fast vergewaltigen, Jimschlägt jedem Soldaten im Komplex den Mist aus (unterstützt von einem ahnungslosen Zombie) und kratzt Mitchell mit seinen Daumen die Augen aus.
  • Augenschrei: Jim selbst macht das zuCorporal Mitchell, der seine Daumen in seine Augenhöhlen drückt.
  • Bei einer Stichprobe nicht bestanden: Die namenlosen Eindringlinge der Tierrechtsgruppe waren so beschäftigt, 'Tiermissbrauch' zu dokumentieren, dass sie die Aufregung der Schimpansen völlig nicht registrierten. Also wird sie natürlich von dem Schimpansen angegriffen, den sie entfesselt hat. die sie dann dem Rest ihrer Gruppe sagt, sie solle zu Tode schlagen.
  • Fan-Schaden:
    • Jim verbringt etwa ein Drittel des Films ohne Hemd oder völlig nackt. Sagen wir einfach, dass er im Koma lag und ungefähr einen Monat lang nichts gegessen hat. Im dritten Akt ist der Bärendienst noch stärker ?? Jim ist nicht nur ohne Hemd, sondernauch blutüberströmt und rumlaufen und alle töten.
    • Wenn du Selena in ihrer Unterwäsche siehst, dann weilDie Soldaten haben sie ausgezogen und planen, sie und Hannah zu vergewaltigen.
    • Zahlreiche Infizierte sind nackt, darunter eine oben ohne.
  • Ein Vater für seine Männer: Major West ist freundlich und gesellig mit seinen Truppen und tröstet sogar einen von ihnen, wenn sie sterben.
  • Vorausdeutung :
    • Als Farrell Mitchell schlägt, um Jim und Selena vor ihm zu schützen, ruft West ihn heraus, aber anstatt ihn zu fragen, warum er es getan hat, starrt er ihn nur an und befiehlt ihm sehr kalt, die Leichen vom Rasen zu heben, anstatt ihn zu fragen, warum er geschlagen hat Mitchell deutet das anWest weiß, warum Farrell es getan hat, weil es ihm nicht gefiel, dass Mitchell eines der Mädchen vergewaltigte, obwohl er ihnen allen sagte, sie sollen langsamer werden und ihnen klar sagen, dass sie auf den richtigen Zeitpunkt warten sollten, und der Befehl, den er Farrell gab, war eine Strafe dafür, dass er Mitchell aufgehalten hatte.
    • 'Mitchell, ich schwöre bei Gott, das wird schlecht für dich enden...'
  • Möbelblockade: In den Treppenhäusern des Wohnblocks, in dem Frank wohnt, wurden Einkaufswagen abgestellt, nicht nur um die Infizierten zu bremsen, sondern auch, weil der Lärm von jedem, der versucht, darüber zu klettern, als Alarm dient.
  • Galgen-Humor: Wenn Jim durch das verlassene London geht, sehen wir ein bisschen Graffiti in einer Kirche; Das Ende ist Äußerst verdammte Nacht
  • Ghost City: Die ersten zwei Drittel des Films spielen in einem größtenteils verlassenen London.
  • Happy-End-Überschreibung: Jeder Fortsetzung (also der Film und die Kontinuität beider Comics) haben verschiedene Grade davon, am wichtigsten importantdas Virus gelangt außerhalb Großbritanniens. Aber abgesehen davon, in zwei davon,Jim wird wegen Mordes an britischen Armeeangehörigen ins Gefängnis gesteckt. Weißt du, was er in mehr als gerechtfertigter Notwehr und zur Rettung seiner Lieben getan hat, während die Opferwaren bestenfalls AWOL, schlimmstenfalls gefährliche Deserteure.
  • Gefährliches Wasser: Nur ein Tropfen infiziertes Blut reicht aus, um jeden zu verwandeln.
  • Heroisches Opfer:Absichtlich oder nicht, Sergeant Farrell tut Gib Jim genug Zeit, um zu entkommen, während Jones und Mitchell darüber streiten, wie sie den Sergeant töten werden; Jones denkt daran, ihn einfach zu erschießen, während Mitchell es langsam mit einem Bajonett machen will. Dann streiten sie sich, als Jones Farrell als verdrehte Form der Gnade erschießt.
  • Hidden Depths: Sergeant Farrell, der über die 'Rückkehr der Erde zur Normalität' nachdenkt, sobald die Menschheit verschwunden ist, und sich später als Fan der Simpsons zeigt. Als Major West ihn fragt, was er früher gemacht hat, bevor er zur Armee ging, starrt Farrell ihn nur an und antwortet nicht.
  • Hochdruckblut: Der Film verkörpert die Trope als Mailer. Erbricht er? Blutet er aus dem Mund? Er spritzt buchstäblich Blut auf die Leute. Und er läuft nie aus. Unglücklicherweise verbreitet sich das Virus bei Kontakt mit den Augen oder dem Mund. Es sieht so aus, als würden sie versuchen, den Atem anzuhalten, während jemand mit einem Feuerwehrschlauch auf ihr Gesicht zielt.
  • Hope Spot: Für eine Minute scheint es, als könnte Private Jones tatsächlich aus der Villa entkommen, nur um von Jim mit einem Bajonett überfallen und getötet zu werden.
  • Menschen sind die wahren Monster:Großer Westenist zu diesem Schluss gekommen. Großer Westen : Das habe ich in den vier Wochen seit der Infektion gesehen. Menschen töten Menschen. Was ich in den vier Wochen gesehen habe Vor Infektion, und die vier Wochen davor und davor Das , und soweit ich mich erinnern möchte. Leute, die Leute töten... Was meiner Meinung nach uns in einen Zustand versetzt... Normalität im Augenblick.
  • Ich habe dich gewarnt: Jim hatte absolut recht damitin einen Tunnel fahrenist offensichtlich eine scheiß idee .
  • Wichtiger Haarschnitt : Wenn Jim sich ohne Wasser oder Seife rasiert und sich die Haare schneidet, hört er auf, The Load zu sein.
  • Unwahrscheinliches Überleben eines Säuglings: Oh, wie abgewendet. Sowohl die Kirche als auch die Bar am Straßenrand sind wahrscheinlich die meisten? Schnelle Plätze im ganzen Film dank der Abneigung gegen diese Trope. Aber zur selben Zeit,Hannah überlebt.
  • Es wird einfacher:
    • Selena ist Apothekerin und war früher ein normales Mädchen. Aber wenn man sie zum ersten Mal trifft, ermordet sie beiläufig Infizierte wie nichts und zögert dann keine Sekunde, wennMark töten müssen, bevor er dem Virus erliegt. Das ist ungefähr zehn Tage her, seit sie zum ersten Mal einen Menschen getötet hat. Ihre Hintergrundgeschichte besagt, dass sie ihre eigene Familie in Notwehr töten muss und dann einfach von dort aus geht.
    • Anfangs versucht Jim kaum, sich zu verteidigen und ist aufgrund der Gewalt, die er erlebt, tief geschockt. Später bekommt er seinen ersten Kill vonwiderstrebend einschlagen Kinder Kopf offen mit seinem Schläger, keine andere Wahl haben und einige Tage später immer noch damit kämpfen. Aber im letzten Akt ist errennt um die Blockade und das Herrenhaus herum und tötet den Soldaten kaltblütig einen nach dem anderen, ohne auch nur zu blinzeln.
  • Karmischer Tod:Korporal Mitchell. Und auch Major West am Ende.
  • Tritt den Hurensohn:
    • Jim tötet Davis bei der Blockade und im Herrenhaus, greift Mitchell überraschend an und tötet den Soldaten brutal durch sich die Augen ausstechen und ihn zu Tode schlagen . Hab kein Mitleid mit ihm, obwohl er es mehr als erwartet hatte.
    • Mailer und Clifton töten sowohl Bedford als auch Bell, die beide mit Wests Plan einverstanden sind, jede Frau vergewaltigen und als Sexsklavin zu behalten.
    • Mailer zerrt und tötet West im Herrenhaus, nachdem er ihn von der Rückseite des Taxis gepackt hat, was zwar schrecklich ist, aber sehr verdient ist, da West derjenige ist, der ihn angekettet hat und ihn dann dem Tod überlassen hat, indem er den Elementen ausgesetzt war und Farrell ermordet hatte und gerade Jim erschossen, weil er die meisten seiner Männer getötet hatte, obwohl sie Selena und Hannah vergewaltigen wollten.
  • The Last Man Heard a Klopf... : Das Publikum und Jim beginnen den Film unsicher, ob außer Jim noch jemand am Leben ist. Unweigerlich trifft er auf andere Überlebende.
  • Lethal Chef: Jones, ansässiger Dosenöffner. Großer Westen: Jones, ist dir beim Kochen aufgefallen, dass diese Eier weg sind?
    Jones: Ich dachte, das Salz könnte den Geschmack überdecken, Sir.
  • Lass mich das klarstellen... : Jim: Nein, nein. Sehen Sie, das ist eine wirklich beschissene Idee... Und wissen Sie warum? Weil es wirklich offensichtlich eine beschissene Idee ist. Also fahren wir in einen Tunnel voller verunglückter Autos und Glasscherben... Es ist wirklich eine Scheiß-Idee!
  • Spät zur Tragödie: Jim nach dem Aufwachen im Krankenhaus aus dem Koma.
  • Leben ist mehr als Überleben: Beschworen, diskutiert, verspottet, rekonstruiert, untergraben, doppelt untergraben... Sagen wir einfach, der ganze Film ist ein riesiger Ritt dieser Trope.Die gesamte Charakterentwicklung von Selena baut darauf auf. Als Jim sie zum ersten Mal trifft, ist sie bereits eine abgestumpfte Überlebenskünstlerin, die das alleinige Konzept absolut verabscheut. Zu diesem Zeitpunkt verlor sie alle, die ihr je wichtig waren, und musste noch mehr von ihnen persönlich töten, nur um am Leben zu bleiben. Sie hat dann eine Reihe von Missgeschicken zusammen mit Jim, Frank und Hannah, die vom Aufwärmen hin und her gehen und am Rand bleiben. Am Ende der Geschichte umarmt sie voller Freude, dass es noch Dinge gibt, für die es sich zu leben lohnt, auch wenn der Weg zu dieser Erkenntnis äußerst schmerzhaft war. Selena : Am Leben zu bleiben ist so gut wie es nur geht.
  • The Load: Jim ist für den ersten Akt des Films a kompletter Luftkopf . Zu seiner Verteidigung ist er aus dem Koma erwacht und stellt fest, dass die ganze Welt auf den Kopf gestellt wurde, aber seine Stolpersteine ​​​​immer nochbringt Mark ums Leben und fast auch Selena. Er wird schnell kompetenter, während sich die Handlung entfaltet.
  • Zum Glück wird mein Schild mich beschützen: Eines der DingeFrankIrgendwo in der Stadt wurde ein Schutzschild geplündert, zusammen mit anderen Teilen der Schutzausrüstung. Er macht ein groß Verwendung des Schildes, leicht zu stoppen Aufladen infiziert in einer engen Treppe.
  • Madden in Misanthropie:Major West und die Soldaten.
  • Männliche frontale Nacktheit: Cillian Murphys Penis ist in seiner ersten Szene vollständig zu sehen.
  • Sinnvolles Echo: Vielleicht ein bisschen langatmig, aber Jims Geschichte beginnt damit, dass er allein, verängstigt und verwirrt, verzweifelt durch das verlassene London wandert und „HALLO!“ schreit. immer und immer wieder und bekomme keine Antwort. Es endet miter und seine Lieben in einem sicheren Landhaus auf dem Land und schaffen gemeinsam eine „HALLO“-Nachricht, die mit Sicherheit beantwortet wird.
    • Ein weiteres Beispiel ist Selenas Versprechen, jeden zu töten, der sie 'in einem Herzschlag' gefährdet, genau wiesie hat es mit Markus gemacht.
    Jim: (mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht)Das war länger als ein Herzschlag.
  • Männer sind das entbehrliche Geschlecht: Untergraben. Von den beiden weiblichen Charakteren im Filmkeinerstirbt, während Jimist der einzige männliche Überlebende28 Tage später. Die Tatsache, dass im 'realen Ende'Jim stirbt und die Mädchen überlebe noch reibt nur mehr Salz in die Wunde. jedochJims Mutterbegeht Selbstmord, um eine Ansteckung zu vermeiden, bevor der Film beginnt, der erste infizierte Mensch war eine Frau, es gibt viele Leichen von Frauen unter den Totenhaufen und einige weibliche Infizierte.
  • Gnade töten:Sergeant Farrell wird von Jones erschossen, bevor Mitchell ihn mit dem Bajonett verschließen kann. Lustigerweise tötet Jim Jones später, indem er ihn mit einem Bajonett verschließt.
  • Mild Military: Die Soldaten tun ihre Pflicht, aber wenn sie Freizeit haben, neigen sie dazu, sich fast kindisch zu verhalten.Ganz zu schweigen davon, dass ihre großartige Antwort auf eine Infektion darin besteht, gesunden Frauen eine Falle zu stellen und sie zu vergewaltigen.
    • Und wie lange hat es gedauert, bis so ziemlich alle (ohne Farrell) darauf zurückgegriffen haben? Ein Monat.
  • Vermisste Mutter: Es wurde nie erklärt, was mit Hannahs Mutter passiert ist, und es ist tatsächlich ziemlich zweideutig.
  • Geld ist keine Macht: Mark spricht über die frühen Tage, als Menschen versuchten, aus dem Land zu fliehen. Kennzeichen: Ich erinnere mich, dass mein Vater all dieses Geld hatte. Er dachte, wir könnten uns vielleicht einen Weg in ein Flugzeug freikaufen, obwohl Bargeld völlig nutzlos war. Zehntausend andere Leute hatten die gleiche Idee.
  • Stimmung Schleudertrauma:Die Einführungsszene für Frank und Hannahgeht von hektischer Flucht und brutalem Kampf zu einem unangenehmen Toast mit Crème de Menthe und Vater-Tochter-Gezänk. Es ist so extrem, dass selbst im Universum Jim und Selena völlig verwirrt sind, da sie nur knapp mit ihrem Leben davongekommen sind und eindeutig unter einem Adrenalinschock stehen.
  • Mook Horror Show: Sobald Jim endlich schnappt, geht er weiter zujagen Sie methodisch jeden einzelnen der Soldaten in der Villa.Das Ergebnis spielt sich sehr ähnlich wie diese Trope ?? bis er die Offscreen-Teleportation durchführt.
  • Moralische Kurzsichtigkeit: West's' Du hast alle meine Jungs getötet. '. Mehrere von ihnen bereiteten sich darauf vor,vergewaltigen Selena und Hannah, ein 14-jähriges Mädchen, was selbst nach Wests Verhältnissen verstörend war.
  • Muskeln sind bedeutungslos: Jim ist durchtrainiert, aber verdammt dürr, er ist immer noch in der LageMitch im Finale ausschalten und ihn töten, indem er seinen Schädel gegen die Wand schlägt und seine Augen ausmeißelt.
  • Naiver Tierliebhaber: Die Veranstaltungen wurden von einer Gruppe von Tierschützern eingeleitet, die einen Haufen infizierter Affen aus einem Labor befreiten.
  • Nackt bei der Ankunft: Als wir Jim zum ersten Mal sehen, ist er nackt.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Schöner Job, diese Laboraffen auszubrechen, Hippies im Intro!
    • Auch Jim, dafür, dass er eine Kerze angezündet und so die Zombies alarmiert hat, wo er und die anderen sich versteckten.
  • Albtraumsequenz: Jim wacht auf und findet heraus, dass er allein in einer verlassenen Gegend ist, während eine Pferdeherde flieht (ein verräterisches Zeichen für die Anwesenheit von Infizierten). Seine Reaktion ist nur ein entsetztes „Hallo!“. schrie immer wieder. Dann erfahren wir, dass es nur sein Albtraum ist.
    • Die gleiche Szene, mit dem gleichen Scare Chord, wird gleich danach als Schmuck Bait für die Aufmerksamkeit verwendet.
  • Edler Dämon: Eine Interpretation vonGroßer Westen. Wahrscheinlich entschuldigt er so seine eigenen Handlungen.
  • Edler Ladendieb: Nachdem sie sich durch einen verlassenen Gemüseladen gezockt haben, hinterlassen die Helden eine Kreditkarte.
  • Keine FEMA-Antwort: Während die Gesellschaft in Großbritannien so gut wie vollständig zusammengebrochen ist, hat sich der Ausbruch aufgrund der sehr kurzen Zeit zwischen Infektion und Wut nicht außerhalb der britischen Inseln ausgebreitet. Zugegeben, es ist erst weniger als ein Monat her, und andere Regierungen haben möglicherweise immer noch versucht, herauszufinden, wie sie helfen können, vorausgesetzt, ihre Erste-Hilfe-Missionen wurden nicht durch den sich ausbreitenden Ausbruch überrannt oder vertrieben.
  • Nichts ist beängstigender: Einer der verrücktesten Momente des Films ist eigentlich der Anfang, als Jim durch ein trostloses und stilles London wandert.
    • Das ruhige, aber allmählich zum Höhepunkt führende Lied, das in dieser Szene spielt? Es ist da, weil nach etwa fünf Minuten erbärmlicher Stille dieAuto Alarmanlagefast das Testpublikum getötet. Ja, sie mussten den Ton abschwächen das Nichts ist beängstigender, weil es so gut funktioniert hat.
  • Kein Zombie: Jims erste Begegnung mit einem Zombie ist ein ehemaliger Priester. Er zögert natürlich, den Zombie zu töten.
    • Ganz zu schweigen davon, dass dieser Priester seine Arme schwingt, als wollte er Jim warnen, sich fernzuhalten. Er scheint der einzige Zombie im Film zu sein, der zu einem gewissen Grad dieser Selbstbeherrschung fähig ist.
      • Nun, er undFrank. Armer Bastard.
  • Nicht so anders:Jims Brutalität während des Höhepunktswurde entwickelt, um Parallelen zwischen dem Rage-Virus undJims eigene heftige Wut auf die Soldaten. Es zeigt.
  • Nichts mehr zu tun als zu sterben:Major West erklärt Jim, dass seine Soldaten zu denken begannen, nachdem kein Kontakt vom Hauptquartier und keine Erleichterung zu ihnen gekommen war - selbst wenn sie es irgendwie schaffen würden, müssen sie nur etwas tun, nachdem die Infizierten verhungert sind , nichts zu erreichen und überhaupt keinen Grund weiterzuleben. Also hat West ihnen 'Frauen versprochen'.
  • Keine Zombie-Kannibalen: Im Gegensatz zu herkömmlichen Zombies haben die Infizierten immer noch grundlegende menschliche Bedürfnisse, sind aber zu verrückt, um sie zu befriedigen. Allein gelassen sterben alle Infizierten innerhalb weniger Wochen an Hunger und Dehydration.
  • Officer and a Gentleman: Gespielt in Major West, mit wembenutzt es, um die Frauen als Sexsklaven für seine Männer zu saugen, um die Moral aufrechtzuerhalten.
    • Technisch gesehen versucht West, eine Zukunft zu sichern, die dazu beiträgt, die Moral aufrechtzuerhalten.Ja, die Soldaten werden Sexsklaven daraus ziehen, aber West scheint seine Absichten für edel zu halten.
    • Doppelt als genaue Worte: Der Funkspruch im Film sagt, die Miliz hat'die Antwort auf eine Infektion.' Aber er sagt nie, dass die „Antwort“ darin besteht, gesunde Frauen zu vergewaltigen.
  • Oh Mist! :
    • Franks Szene mit demKrähe tropft Blut in sein Auge, und gleich danach. Es ist herzzerreißend, als er merkt, dass er buchstäblich Momente hat, um seiner Tochter zu sagen, wie sehr er sie liebt und sie wegstoßen mussbevor die Infektion greift, zu ihrer eigenen Sicherheit.
    • Die dämmernde Erkenntnis, die die Charaktere haben, als Major Westerklärt, was genau er mit 'Heilung der Infektion' meinte.
  • Nur ein Name: Die meisten Überlebenden sowie die Soldaten.
  • Only Sane Man: Unter den Soldaten Sgt. Farrell. Er ist der einzige der Soldaten, der sich weigert, an Wests Plan zur „Wiederbesiedlung“ der Welt teilzunehmen, und er ist auch der einzige, der herausgefunden hat, dass der Rest der Welt Großbritannien unter Quarantäne stellt (was schließlich eine relativ kleine Insel ist) ) ist viel wahrscheinlicher, als dass diese Menschen die letzten Menschen auf der Erde sind.
    • Er ist auch der einzige unter den Soldaten, der das erkennt (oder sich darum kümmert)Major West ist völlig verrückt geworden.
  • Unsere Zombies sind anders : Obwohl die Filmemacher versuchten, einen „Zombie-Film“ zu vermeiden, betrachten viele die Infizierten einfach als einen weiteren Archetyp von „Zombie“. Im Gegensatz zu typischen Zombies bis zu diesem Zeitpunkt waren die Infizierten intelligent, extrem schnell, und obwohl sie Menschen beißen und zerrissen, taten sie es nicht wirklich Essen Sie.
    • Obwohl er versucht, kein Zombie-Film zu sein, hat The Infected of 28 Tage begann die moderne Idee des 'Sprintens von Zombies'. Morgendämmerung der Toten (2004) , sowie das Videospiel 4 sind gestorben , zitiert 28 Tage als direkte Inspiration für ihre eigenen geistlosen Tötungsmaschinen.
  • Streichle den Hund:
    • Major West tröstet einen seiner sterbenden Männer.
    • Besagter sterbender Mann, der sich weigerte, Mitchell-Bajonett Farrell zu lassen, und sich dafür entschieden, ihn zuerst zu erschießen.
  • Post??Wake-Up-Realisation: Jim war in einem Essen seit Beginn der Zombie-Apokalypse. Er wacht auf, verlässt das auf mysteriöse Weise verlassene Krankenhaus ... und realisiert langsam, was tatsächlich passiert ist.
  • Präzisions-F-Strike:
    • Es ist ein wirklich Ficken offensichtlich scheiß idee!
    • In schriftlicher Form IST DAS ENDE EXTREM FUCKING NAGH.
  • Rote Augen, Achtung: Das Rage-Virus färbt die Augen des Infizierten rot. Wenn die Fortsetzung ein Hinweis ist, liegt es daran, dass sie bluten. Was genauso abgefahren ist.
  • Aus den Schlagzeilen gerissen: Eine Art. Die Infizierten wurden sowohl von realen Epidemien – Maul- und Klauenseuche und Rinderwahn – als auch von den jüngsten Anthrax- und Bioterrorismus-Angst in London inspiriert. Die Überlegung war, dass die Zombies von George Romero von der Angst vor nuklearen Angriffen inspiriert waren, während eine modernere kulturelle Angst vor Krankheitsausbrüchen bestand. Sie wurden auch von vielen heißen sozialen Themen wie Straßenwut, Krankenhauswut, Luftwut usw. beeinflusst. Es wurde viel über die Ereignisse in Ruanda und Sierra Leone geforscht.
  • Brüllender Rachefeldzug:Jim selbst beim Höhepunkt des Films.
  • Scenery Gorn: Die Regisseure in ihrem Kommentar waren erstaunt, wie sie ein Gefühl des Ruins erreichten, indem sie den Verkehr für einige Sekunden blockieren . Der Film hat auch einige sehr schön gerahmte und ausgeführte Aufnahmen, die mit DV-Kameras aufgenommen wurden, um ihm ein wirklich düsteres Gefühl zu geben.
  • Landschaft Porno : Auf der anderen Seite gibt es einige geradezu schöne Aufnahmen der britischen Landschaft, während Jim, Hannah, Selena und Frank sich auf den Weg nach Norden nach Manchester machen.
  • She Clean Up Nicely: Im Universum für Selena und Hannah aus der Perspektive der Soldaten. Allerdings nicht für die Zuschauerwie die Soldaten planen, sie zu vergewaltigen.
  • Nackter Oberkörper Szene: Dumme sexy Murphy.
  • Shoot Out the Lock: Selena tut dies im alternativen Ende, um zum medizinischen Kabinett zu gelangen. Anders als im typischen Beispiel zielt sie nicht direkt auf das Schloss, sondern reißt mit der Aufprallkraft einer Kugel einfach ein Loch in die Schranktür direkt daneben, wodurch das ansonsten intakte Schloss unbrauchbar wird.
  • Ausruf:
    • (Wörtlich) Die Art und Weise, wie Jim beim Verlassen des Krankenhauses nach Überlebenden ruft, spiegelt perfekt die Art und Weise wider, wie Anthony Delio mit einem Mikrofon in Romerosro Tag der Toten (1985) .
    • Außerdem wacht Jim im Krankenhaus auf, um London verlassene Spiegel vorzufinden Der Tag der Triffiden .
    • Einer der Soldaten spricht über seinen Lieblingswitz aus Die Simpsons , die dann im Kommentar zu dieser Episode erwähnt wurde (' Baumhaus des Schreckens III) von Al-Jean. Obwohl Jean den Film '28 Days' nennt und denkt, dass es um Vampire ging.
  • Die Apokalypse verschlafen: Jim.
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus: Das ist mehr als kompliziert. Selena ist am zynischen Ende, bis sie ihren Begleiter ohne eine Sekunde des Zögerns tötet, nur um sicherzugehen, dass er stirbt, bevor eine Infektion einsetzt. Frank ist auf der Seite des Idealismus und Optimismus (zumindest im Vergleich zu jedem anderen Charakter) und Jim ist in der Mitte und geht von einer Seite zur anderen hin und her.Frank wird schließlich von den Soldaten getötet, die er finden wollte, während Selenas Zynismus nachlässt, als sie Jim näher kommt. Dann ist da Major West, der genauso zynisch ist wie Selena. Im ursprünglichen Ende starb Jim, kurz nachdem er die Seite des Idealismus angenommen hatte, also gewann der Zynismus tatsächlich, aber das Testpublikum fand es viel zu deprimierend. Was dazu führtSelena umarmt die optimistische Seite der Skalaund das peppige Ende.
    • Und selbst wenn man Frank als idealistischen Menschen betrachtet, ist er ohne Vergleich mit zynischeren Charakteren ein Knight in Sour Armor (!).
  • Einziger überlebender Wissenschaftler: Es gibt einen angrenzenden Comic, der Ereignisse zwischen beide Filme mit einem Wissenschaftler, der bei der Entstehung des Rage Virus eine Rolle gespielt hat. Er gibt dies einem Mädchen zu, mit dem er aus einer Haftanstalt entkommen war, und plant, eine solche zu werden, da er einer der wenigen lebenden Menschen (vielleicht der einzige) ist, der alles über das Virus weiß und das Beste hat Chance, es zu heilen. Leider hatte sie ihre Eltern während des ersten Ausbruchs früher verloren und ihren Bruder während der Flucht. Anscheinend ist es zu viel für sie, zu erfahren, dass der Kerl, dem sie geholfen hat, die Ursache für diese Dinge war, also küsst sie ihn zuerst, schnappt sich dann seine Waffe und schießt auf ihn. Dann lässt sie sich von den sie verfolgenden Soldaten töten. So viel dazu.
  • Stylistic Suck: Der Film wurde mit billigen Einwegkameras gedreht, um seinen realistischen Look zu erzielen. Sogar in der Postproduktion hat Boyle selbst alles getan, um das Filmmaterial noch schlimmer aussehen zu lassen.
  • Rattenschwarm: Während Jim, Selena und Mark in einem dunklen Tunnel einen platten Reifen wechseln, taucht plötzlich einer von ihnen auf ... und entpuppt sich als Flucht vor einem Schwarm von Infizierten.
  • Synthetische Pest: Das Rage Virus, das ursprünglich dazu gedacht war, temperamentvolle Personen zu beruhigen.Dies ähnelt der Handlung des Films Gelassenheit , die es inspiriert haben mag.
  • Team-Vater: Frank. Bis zu dem Punkt, an dem Jim ihn tatsächlich anruft Vati im Halbschlaf.
  • Technisch lebender Zombie: Die Infizierten sind ein Aushängeschild dieser Trope, und das in vielerlei Hinsicht 28 Tage später begann die Welle des Interesses an diesem neuen 'Zombie' (wirklich, Crazies). Alles, was einen Menschen tötet, kann ihn töten, d. h. seine Brust mit Kugeln durchlöchern, die *nicht* fachmännisch gezielt sind. Sie haben jedoch einen starken Adrenalinschub, der den Geist über die Materie lenkt, also warten Sie nicht, bis sie direkt hinter Ihnen her sind. Sie sind nicht schlau genug, um Waffen zu benutzen, und versuchen nicht explizit, Menschen zu 'essen' (obwohl sie Menschen tierisch beißen, um sie anzugreifen). Die wirkliche Gefahr besteht darin, dass sie dich leicht durch engen Kontakt infizieren, wobei all ihre Schleimhäute in ein blutiges Durcheinander zerfallen und Blutströme mit wenig oder keiner Provokation auskotzen.
  • Titelverwirrung: Im Jahr 2000 gab es einen Sandra Bullock-Film namens 28 Tage , in dem sie eine Frau spielte, die von einem Gericht zu einem Reha-Programm verurteilt wurde. 28 Tage Später wurde zwei Jahre später im Jahr 2002 veröffentlicht, was dazu führte, dass sich einige (bevor sie irgendwelche Trailer oder Werbematerialien sahen) zunächst fragten, ob eine Fortsetzung zu 28 Tage wurde gemacht.
  • Token Guter Teamkollege:Wieder Sergeant Farrell. Die Tatsache, dass nur einer der Soldaten weder ein psychotisches Menschenkind ist noch wahnsinnig ist ein ziemlich deutlicher Spoiler. Er ist der einzige, der einen heroischen Tod erleidet, da er beschließt, sein Leben zu verschenken, indem er sowohl Mitchell als auch Jones ablenkt, damit Jim die Mädchen retten kann.
  • Hat ein Level in Badass genommen: Jimnach dem Schnappen.
    • Alle Überlebenden. Frank war nur ein einfacher Taxifahrer, und bei seinem ersten Auftritt trägt er knallharte Kampfausrüstung und schlägt mehrere Infizierte zu Tode.
  • Too Dumb to Live: Beginnen wir mit den Wissenschaftlern, die sich entschieden haben, Schimpansen, die unglaublich stark sind und schon verdammt aggressiv werden können, als Versuchskaninchen für das Rage-Virus zu verwenden. Dann die Tierschützer, die besagte infizierte Schimpansen freilassen nachdem sie gewarnt wurden, dass sie ansteckend sind. Darüber hinaus verwenden die Wissenschaftler eine Einrichtung, die nicht einmal die grundlegendsten Quarantäneverfahren umfasst. (Oder anscheinend anständige Sicherheitssysteme.)
  • Ungebauter Trope: Vom technisch lebenden Zombie. Sie sind zwar schneller und schlauer als die üblichen „schlurfenden Leichen“, haben aber auch alle Schwächen normaler Menschen: Sie können mit normalen Kugeln in der Hauptmasse getötet werden, und das Entfernen des Kopfes oder das Zerstören des Gehirns ist überhaupt nicht erforderlich . Und weil sie noch leben, müssen sie es immer noch still Essen : Der Film macht deutlich, dass alle Zombies in wenigen Wochen verhungern werden, weil das Rage-Virus die Hunger- und Schlaffunktionen unterdrückt.
  • Unaufhaltsame Wut: Das Wutvirus induziert bei seinen Opfern eine ewige Wut, die sie zwar stärker und schneller macht, aber auch Hunger und andere lebenswichtige Prozesse unterdrückt, was bedeutet, dass sie schließlich verhungern.
  • Virale Transformation: Im Gegensatz zu traditionelleren Zombiefilmen sind die 'Zombies' in diesen Filmen lebende Menschen, die mit dem Rage-Virus infiziert wurden.
  • Wohlmeinender Extremist: Die Tierschützer im Prolog.
  • Wham-Linie:'Ich habe ihnen Frauen versprochen...'
  • Wham Shot: Als Jim im Regen auf dem Rücken liegt und sich vor den Soldaten im Wald versteckt,er sieht den Kondensstreifen eines Flugzeugs über sich fliegen. Dadurch wird ihm klar, dass Sergeant Farrell Recht hatte: Das Virus hat die Welt nicht zerstört und England wurde unter Quarantäne gestellt.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Was ist mit dem armen Goldfisch passiert, der zuletzt in Franks und Hannahs Wohnung gesehen wurde? Vermutlich etwas Schlimmes.
  • Was du im Dunkeln steckst: Jim behauptet, dass Selena Frank und Hannah verlassen würde, wenn sie zu einer Belastung würden, (obwohl sie ihre Melodie später ändert), er es nicht tun würde, selbst wenn er dabei getötet würde.Sergeant Farrell ist der einzige der Soldaten, der sich weigern etwas mit Wests Plan zu tun zu haben, und wird für seine Probleme hingerichtet, aber nicht bevor er Jones und Mitchell lange genug abgelenkt hat, damit Jim einem ähnlichen Schicksal entkommen kann.
  • Wertlose gelbe Felsen: Jim sammelt eine Tüte mit verlassenen Banknoten ein, wirft sie jedoch bald weg, wenn er von den Infizierten verfolgt wird. Gerechtfertigt; Welchen Nutzen hätte er für sie angesichts des gegenwärtigen Zustands Großbritanniens?
  • Zombie Apokalypse :Nur für Großbritannien.
  • Zombie Infectee: Das Rage Virus wirkt zu schnell, als dass dies lange andauern könnte, aber der Mann, der mit Selena reist, ist einer, der trotz seiner Infektion um sein Leben bettelt.Der Vatervermeidet dies, wissend, dass er infiziert ist und versucht es zu bekommenseine Tochter wegbleiben .
  • Zombie on Fire: Einige der Infizierten in der Stadt jagen ihre Beute mit voller Geschwindigkeit, selbst nachdem sie von Molotow-Cocktails in Brand gesetzt wurden.
  • Zombie-Kotze-Angriff: Einige 'infizierte' bluten ständig Bluthochdruck aus ihrem Mund.



Interessante Artikel