Haupt Film Film / Air Buddies

Film / Air Buddies

  • Film Air Buddies

img/film/75/film-air-buddies.jpg Luftfreunde ist eine Serie von Direct-to-DVD-Filmen, die von Walt Disney Pictures produziert wurden. Die Serie ist eine Fortsetzung/Spin-off-Serie von Disney??s Luftknospe Filmreihe.Werbung:

Die Filme handeln von den fünf Welpen von Golden Retriever Air Bud: Budderball, B-Dawg, Buddha, Mudbud und Rosebud, die alle zusammen auf ein verrücktes Abenteuer gehen. Im Gegensatz zum Original Luftknospe Serie jedoch in dieser Filmreihe sprechen die Tiere.

Die Filme in der Luftfreunde Franchise sind wie folgt:



  • Luftfreunde (2006) (2006)
  • Schneekumpel (2008)
  • Weltraumfreunde (2009)
  • liebst du deine Mutter
  • Weihnachtsmann-Freunde (2009 Weihnachtsspecial)
    • Die Suche nach Weihnachtsmannpfoten (2010 Abspaltung)
    • Santa Paws 2: Die Weihnachtsmannwelpen (2012)
  • Unheimliche Freunde (2011 Halloween-Special)
  • Schatzfreunde (2012)
  • Super Freunde (2013)

Werbung:

Diese Filme bieten Beispiele für diese Tropen:

  • Angst vor Erwachsenen: Die Vorstellung, dass Ihre Welpen von zu Hause verschwunden sind.
    • Jedes Mal, wenn die Buddies von zu Hause weglaufen.
    • Als die Familien und die Polizei auf eine Nachricht von den Buddies warten, können die armen Buddy und Molly nur sitzen und sich um ihre vermissten Kinder sorgen.
  • In Snow Buddies ertranken Shastas Eltern während eines angeblich einfachen Hunderennens und ließen ihn verwaist zurück.
  • Alle Biker sind Hells Angels: Abgewendet. Die Biker-Gang sieht grob aus, aber sie sitzen nur und genießen eine Vorführung von 101 Dalmatiner wenn die Buddies reinkommen und sie komplett Niedlichkeitsnähe über sie hinweggehen.
  • Tiergespräch: Die Buddies können neben anderen Hunden auch mit anderen Tieren kommunizieren, einschließlich Schweinen, Vögeln, Pferden und Mäusen.
  • Passen Sie auf die Netten auf: Die Buddies werden manchmal bösartig, wenn sie kämpfen.
  • Großes Nein!' : Budderball sagt das in Super Freunde wenn Captain Canine stirbt.
Werbung:
  • Schlagwort:
    • Budderballs Schlagwort ist 'Oh, süße Mama!'
    • B-Dawg hat mehrere Schlagworte.
    • Rosebuds Schlagwort ist 'Girl Power!'
  • Verfolgungsjagd: Fast jede Szene in den Filmen verbrennt die Buddies, die rennen, um jemanden zu retten, vor den Bösen zu fliehen oder aufgrund eines Missverständnisses vor ihren Adoptiveltern zu fliehen.
  • Auch Bartelbys Opa in Super Freunde .
  • Covers Immer lügen: Auf dem Luftfreunde Poster, B-Dawg trägt eine Sonnenbrille. In den Filmen trägt er sie jedoch überhaupt nicht.
  • Dunkler und kantiger: Die Suche nach Weihnachtsmannpfoten beginnt damit, dass der Weihnachtsmann um einen Freund trauert, einer der Charaktere sagt, wie unfruchtbar sie sind, und das obligatorische Waisenhaus der Angst. Und das ist erst der Anfang des Films!
  • Zum Extra degradiert: Buddy, der Star von Luftknospe , wurde in diesen Filmen zu einer kleineren Rolle degradiert. Während er und Molly große Rollen in Luftfreunde und Schneekumpel , sie sind in den anderen Filmen mehr AWOL.
  • größer ist besser im bett
  • Diabolus ex Nihilo: Anders als Stan Cruge bekommt Frau Stout keine Freudsche Entschuldigung dafür, warum sie Weihnachten hasst. Sie tut es einfach.
  • Disney Dog Fight: Ein Standard in diesen Filmen.
  • Hunde sind dumm: Deputy Sniffer ist ungefähr so.
  • Der Hund beißt zurück : Von ''Snow Buddies'' 'Jean George' (Der Bösewicht) beschimpft fast ständig seine Huskys und alle anderen verbal und er hat auch eine selbstgerechte Haltung, die ihm den Eindruck vermittelt, dass er mit allem davonkommen kann, was nicht zu erwähnen ist die Tatsache, dass er seine Huskys zweimal tot liegen ließ, einmal im Schneesturm am zweiten Tag des Rennens und dann sie ertrinken ließ, als das Eis auf dem See unter ihnen nachgab, so dass sie sich am Ende hauptsächlich gegen ihn wandten weil sie genug von ihm haben.
  • Vorahnung: In Weihnachtsmann-Freunde , als Puppy Paws sich wünscht, dass Weihnachten weggeht, sagt Santa Paws ihm, dass das eine schreckliche Sache ist. Dies ist ein Vorgeschmack auf sein Spin-off-Prequel, Weihnachtsmann Pfoten 2 , wenn diesem Wunsch tatsächlich entsprochen wird, dann entsteht Heiterkeit .
  • Spaßhassende konfiszierende Erwachsene : Frau Stout aus Die Suche nach Weihnachtsmannpfoten . Sie beschlagnahmt nicht nur Spielsachen oder Weihnachtsschmuck, die sie findet, sondern verbrennt sie auch im Ofen.
  • Gasloch: Budderball hat die Angewohnheit, jedes Mal Gas zu geben, wenn jemand an seiner Pfote zieht.
  • Girly Girl with a Tomboy Streak: Rosebud ist ein Modefreak, der alles Rosa liebt, aber gelegentlich mit ihren Brüdern Unfug macht, sehr lebhaft und freimütig ist und Fußball spielt, ein traditionell männlicher Sport.
  • Der Grinch: Stan Cruge aus Weihnachtsmann-Freunde und Frau Stout aus Die Suche nach Weihnachtsmannpfoten . Nur Cruge wird besser.
  • Kung-Fu-Panda 3 Charaktere
  • Hommage / Mythologie-Gag:
    • Im Luftfreunde , ◊ wenn sie mit dem Babysitter allein gelassen werden, sind Hinweise auf die fünf verschiedenen Sportarten, die Buddy in der Luftknospe Filme. Es zeigt auch, für welche Sportart sich jeder Welpe interessiert.
    • Im ersten Film ist Buddys Bild in der Zeitung das aus dem Luftknospe Filmplakat.
  • Ich glaube nicht, dass das eine so gute Idee ist: In Weltraumfreunde wenn die Buddies und Sputnik darüber debattieren, wer die Rakete reparieren soll.
  • Odd Name Out: B-Dawg ist der einzige der Buddies, der nicht 'Bud' in seinem Namen trägt. (Obwohl man argumentieren könnte, dass das „B“ für „Bud“ oder „Buddy“ steht.)
    • Die Besitzer der Buddies heißen Sam, Alice, Pete, Billy und... Bartleby?
  • Pink Girl, Blue Boy: In einigen Filmen trägt Rosebud im Gegensatz zu ihren Brüdern etwas Rosa, nur um anzuzeigen, wo sie sich in der Gruppe befindet.
  • Pink bedeutet feminin: Rosebud trägt in jedem Film Pink und ist sehr feminin.
  • Mutiges Mädchen: Rosebud ist lebhaft und abenteuerlustig und beschützt ihre Brüder, wenn sie in Gefahr sind. Ihr unverkennbares Schlagwort **??Girl Power!??** verleiht ihr noch mehr Mut.
  • Punny Name : Alle fünf Buddies haben einen Namen, der sich auf ihre Persönlichkeit bezieht und ein Wortspiel mit dem Wort „Bud“ von ihrem Vater Buddy ist.
  • Ausruf: In Luftfreunde , wenn die Buddies beim Autokino sind, 101 Dalmatiner spielt.
  • Schlittenhunde durch den Schnee: Schneekumpel handelt von den Buddies, die einem Siberian Husky-Welpen helfen, ein Schlittenhunderennen zu gewinnen.
  • Spin-Offspring: Air Bud ist der Vater der Buddies, während die Buddies die Stars dieser Filme sind.
  • Zunge am Fahnenmast: Budderballs Zunge bleibt an einem Eiszapfen stecken Schneekumpel .



Interessante Artikel