Haupt Film Film / Arthur und die Unsichtbaren

Film / Arthur und die Unsichtbaren

  • Film Arthur

img / film / 24 / film-arthur.jpg Werbung:

Arthur und die Unsichtbaren (oder Arthur und die Minimoys in nicht-anglophonen Gebieten) ist eine teils animierte, teils Live-Action-Spielfilmadaption des Kinderbuchs von 2002 Arthur und die Unsichtbaren , und der Fortsetzungsroman von 2003 Arthur und die Verbotene Stadt , das vom Filmemacher Luc Besson geschrieben wurde, der auch bei dem Film Regie führte. Erschienen am 29. November 2006 in Frankreich; 29. Dezember 2006 in Nordamerika und 2. Februar 2007 in Großbritannien. Mit einem Budget von 65 Millionen Euro Arthur und die Unsichtbaren war kurzzeitig die teuerste französische Filmproduktion, bis sie von . übertroffen wurde Astérix bei den Olympischen Spielen .

Die Geschichte spielt 1960. Der zehnjährige Arthur lebt mit seiner Großmutter in einem ruhigen Landhaus. Sein Großvater Archibald wurde kürzlich vermisst und Arthur sieht wenig von seinen Eltern. Seine Großmutter unterhält ihn, indem sie ihm Geschichten über die Abenteuer seines Großvaters in Afrika vorliest. Eine dieser Geschichten handelt von der Freundschaft des großen, Massai-ähnlichen Stammes namens Bogo Matassalai mit den Minimoys, zahngroßen Elfenwesen, von denen sie glauben, dass sie ihre Gegenstücke sind. Arthur trifft schließlich in der Nähe auf einen Stamm von Minimoys und hilft ihnen bei ihren Versuchen, eine Bedrohung zu vereiteln, die bereit ist, sie zu vernichten.

Werbung:

Ein Fortsetzungsfilm, Arthur und die Rache von Maltazard , wurde produziert und erhielt 2009 eine limitierte Veröffentlichung. Seine Geschichte führte direkt in den dritten und letzten Teil, Arthur und der Krieg der beiden Welten , im Jahr 2010. Diese basieren auf dem dritten und vierten Buch der Reihe, Arthur und die Rache von Maltazard und Arthur und der Krieg der beiden Welten .


Truppen:

  • Alliterativer Name: Im norwegischen Dub wird Evil M als „Motbydelige M“ bezeichnet. Das Wort motbydelige bedeutet eigentlich eher „ekelhaft“ als böse, was „onde“ wäre.
  • Alternative Foreign Theme Song: Der zweite Film hat von Imalu als japanischer Titelsong.
  • Anachronistischer Soundtrack: Kann jemand erklären, warum 'Stayin' Alive', 'Let's Dance' und 'Theme From S'Express' (von 1977, 1983 bzw. 1989) in einem Filmset zu hören sind? 1960 ?
  • Werbung:
  • Bare Your Midriff: Selenias Top bedeckt nicht ihren Bauch.
  • Unter der Erde / Mauswelt: Das Dorf der Minimoys. Es ist bekannt, dass es andere winzige, empfindungsfähige humanoide Kreaturen gibt, aber es ist unbekannt, wie groß ihre Gesellschaften wirklich sind.
  • Bowdlerization: Die nordamerikanische Veröffentlichung hat den gesamten 'fragwürdigen' Inhalt, einschließlich einiger wichtiger Handlungspunkte, entfernt und mehrere ungeheuerliche Jump-Cuts hinterlassen. Dies bis zu dem Punkt, an dem die gesamte Romanze zwischen Selenia und Arthur vollständig zunichte gemacht wird, was ihre plötzliche Anziehungskraft auf ihn in den letzten Minuten wie aus dem Nichts erscheinen lässt.
  • ein Hut in der Zeit endet
  • Tschechows Waffe: Zahlreiche; im Speziellen,das Fläschchen im Bücherregal.
  • Tschechows Schütze:Die Biene vom Anfang des zweiten Films hilft Arthur später, das Vertrauen der Bienenkönigin zu gewinnen.
  • Cloudcuckoolander: Es scheint, dass das Wissen über Minimoys die Leute unfähig macht, über sie zu schweigen; Als solche sehen Arthur und sein Großvater für externe Beobachter so aus.
  • Curbstomp Battle: Malthazard besiegt die Stadt mit seiner Armee leicht, weil die Stadt Sicherheit und Glück schätzte und daher nicht in der Lage war, sich gegen einen solchen Angriff zu verteidigen. Malthazard ist jedoch am Ende einer solchen Schlacht, sobald die US-Armee auftaucht und sie innerhalb von Minuten auslöscht.
  • Deus ex Machina: Betameches... Ding scheint jede Funktionalität zu haben, die für die Fortsetzung der Handlung notwendig ist.
  • Disneyfication: Die nordamerikanische Version. Ein kritischer Misserfolg (im Gegensatz zu den französischen und britischen Versionen, die internationale Hits wurden) aufgrund der grassierenden Bowdlerisierung.
  • Mag keine Schuhe: Alle Minimoys in Paradise Alley und einige im Königreich sind Barfuß.
  • Erinnert Sie das an etwas? : Der Grund für Malthazars Krankheit und Deformation ist, dass er einem giftigen Insekt seine Kräfte verliehen hat, während sie dasselbe durch einen Kuss tat, aber so wie es erklärt wird, klingt es wie eine G-Rated STD. Malthasar: Ja, ich weiß, ich habe mich ein bisschen gehen lassen. Und es ist wahr, sie hat mir einen Kuss gestohlen, einen einzigen Kuss, der mein ganzes Leben ruiniert hat. Selenia: Versuchen Sie beim nächsten Mal, bei der Partnerwahl etwas selektiver zu sein.
  • Down the Drain: Seltenes Nicht-Videospiel-Beispiel im dritten Film.
  • ein Albtraum in der Ulmenstraße 3
  • Der Drache: Darkos für seinen Vater Malthazard.
  • Dummer Muskel: Darkos.
  • Faux Action Girl: Obwohl Selenia extrem athletisch und geübt im Umgang mit einem Schwert ist, verbringt Selenia normalerweise die meisten Kampfszenen damit, darauf zu warten, dass Arthur den Tag rettet.Sie hat (zusammen mit Betameche) geholfen, den Tag zu retten, indem sie eine Biene und ein magisches Elixier benutzte, um Maltazard im dritten Film zu schrumpfen.
  • Schicksal schlimmer als der Tod:Ein besonders G-bewertetes Beispiel; Der böse M wird seinen letzten Tag in einem Glasgefäß verbringen, jeden Sonntag von winzigen Stückchen Schokoladenkuchen verspottet, bis er verhungert.
  • Fetter, verschwitzter Südländer im weißen Anzug : Davido
  • Feuriger Rotschopf: Selenia. Könnte etwas mit ihrer französischen Synchronsprecherin Mylene Farmer zu tun haben.
  • Heel?? Face Turn: Darkos wird gut, nachdem er merkt, dass sein Vater sich nicht für ihn interessiert und Arthur ihn gerettet hat.
  • Unvermeidlicher Wasserfall:
    • Die Helden landen im Nu in einem Bach, und natürlich liegt vor ihnen ein Wasserfall. Gefährlicher gemacht durch die Tatsache, dass Minimoys nicht schwimmen können. Sie entkommen dank Selenias Spitze.
    • Passiert später wieder, wenn sie sich in einem Strohhalm befinden. Diesmal gehen sie den Wasserfall hinab, werden aber nur ein wenig durchgeschüttelt.
  • Instant Expert: Arthur und Darkos beim Autofahren. Schließlich kann es 'nicht schwieriger sein, als einen [Bug] zu fahren', Egal, dass die Steuerung eines Autos völlig anders wäre als die eines Insekts.
  • gto: großartiger Lehrer Onizuka
  • Iron Butt Monkey: Darkos wird im dritten Film auf komödiantische Weise verletzt.
  • Ironie: Arthurs Vater beschließt, Stellung zu beziehen und eine aktive Rolle im Leben und in der Sicherheit seines Sohnes zu spielen, beginnend mit der Ausrottung eines nahegelegenen Bienenstocks, damit Arthurs Bienenallergie nie ausgelöst wird.Wenn es ihm gelungen wäre, hätte er auch Arthur getötet.
  • Jerkass: Im Director's Cut kümmern sich Arthurs Eltern mehr um vergrabene Schätze als um ihn und sind obendrein rassistisch.
  • Jerk with a Heart of Gold : Selenia ist im ersten und dritten Film geradezu unangenehm, aber tief in ihrem Inneren kümmert sie sich sehr um Arthur.
  • The Lost Woods: Der riesige Wald in der Nähe des Hauses von Arthurs Großeltern.
  • Magischer Neger: Bogo-Matassalai, ein Stamm von ihnen.
  • Mai??Dezember-Romanze: Dem Film wurde dies vorgeworfen, weil Arthur, wenn er nicht miniaturisiert ist, erst etwa 11 oder 12 Jahre alt ist, aber eine Romanze mit der wesentlich reiferen Selenia führt – die ausgerechnet von Madonna geäußert wurde im Originalfilm. Für die Fortsetzungen spielte die altersgerechtere Selena Gomez die Stimme. Was den Sachverhalt angeht, so stellt der Film fest, dass Selenia und Arthur tatsächlich fast gleich alt sind (Minimoys, vermutlich, äh, reifen 'schneller').
  • Eintagsfliege??Dezember-Romanze: Arthur ist ursprünglich von seinen Gefühlen für Selina abgeschreckt, nachdem er hört, dass sie 1000 Jahre alt ist und er erst 10 ist. Später erzählt sie ihm jedoch, dass Minimoy-Jahre durch die Entwicklung der Royal Flower festgelegt werden, was sie dazu ungefähr so ​​alt wie Arthur in Menschenjahren.
  • Frau Fanservice : Selenia, ganz groß (noch mehr im nicht-amerikanisierten Original und den Fortsetzungen). Könnte etwas damit zu tun haben, dass sie von Mylene Farmer in Frankreich geäußert wird, da sie dort ein riesiges Sexsymbol ist. In der englischen Version wird sie von Madonna geäußert.
  • Netter Kerl: Arthur ist ein sehr netter, süßer Junge, der normalerweise alles tut, um anderen zu helfen. Er ist sogar höflich zu Malthazar und rettete trotz starker Allergie eine Biene aus einer Falle.
  • Ein-Stunden-Woche: Bei den Fährmännern angerufen, wobei sich jeder darüber beschwerte, dass der einzige Grund, warum er den Job annahm, der ihm zugewiesen wurde, darin bestand, dass er absolut keine Arbeit verrichtete.
  • Schmerzhafte Transformation: Arthurs Bekehrung im zweiten Film. Er ist in Ranken gefesselt und in Baumsaft gepresst . Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dies eine hohe Wahrscheinlichkeit hat, tödlich zu sein, und das Teleskop wurde entwickelt, um eine viel sicherere Methode zu sein. Die Reben werden jedoch immer noch als letztes Mittel verwendet.
  • Mutiges Comic-Relief: Betameche
  • Wirklich 700 Jahre alt: An einer Stelle wird erwähnt, dass Selenia 1000 ist. Dies wird beschönigt, als sie ihre Beziehung zu Arthur eingeht. Alle sind unglaublich alt, aber 300 gilt als jung.
    • Dies mehr, weil 1000 Minimoy-Jahre eigentlich 10 reguläre Jahre sind.
  • Running Gag: 'Es kann nicht komplizierter sein, als einen _ zu fahren/fliegen'
  • phineas und ferb hauptfiguren
  • Das Waisenhaus retten
  • The Scottish Trope: Der Hauptschurke wird allgemein als „M“ oder „The Evil M“ bezeichnet.
  • Shout-Out: Der zweite und dritte Film sind voll von Popkultur-Referenzen, einschließlich eines verkleidetenDarkoseinen jungen George Lucas treffen und Darth Vader als Inspiration dienen. Eigentlich mit einer Umkehrung: 'Er ist mein Vater!'
  • Spikes of Villainy: Darkos hat viel über seine Rüstung.
  • Star-Crossed Lovers: Arthur und Selenia können sich nur alle zehn Monde treffen.
  • Stealth Hi/Bye : Obwohl sie wirklich große Stammesmänner sind, scheinen sie jederzeit plötzlich hinter jedem auftauchen zu können.
  • Super-Ertrinkungs-Fähigkeiten: Minimoys können nicht schwimmen und haben große Angst vor großen Gewässern.
  • Tsundere: Selenia ist Typ A.
  • Totempfahlgraben: Ein seltsamer Fall – der Minimoy-König erscheint zunächst als imposante Figur (zumindest für 2 mm große Charaktere), aber es stellt sich bald heraus, dass er nicht größer ist als der durchschnittliche Minimoy, aber auf einem Yeti- wie ein Humanoid mit einer anderen frettchenähnlichen Kreatur, die für einen langen Bart einspringt und den Körper des Königs versteckt.
  • Zweiteilige Trilogie: Die Fortsetzungen. In Großbritannien wurden sie zu einem Film zusammengeschnitten ( Arthur und das große Abenteuer ), während die USA sie strikt als Zweierpack auf DVD verpackten. Besonders ungeheuerlich, wenn man bedenkt, dass der zweite Film ziemlich viel Füllmaterial und die Etablierung von Tschechows Waffen ist und nur existiert, um den dritten einzurichten.
  • Wallpaper Camouflage: Die Bogo-Matassalai tun dies, um den Sprung auf Maltazard zu schaffen, aber scheitern.
  • Naruto verlässt die Fanfiction der Elementarländer
  • 'Gut gemacht, Sohn!' Guy: Darkos möchte unbedingt, dass sein Vater ihn liebt, aber Maltazard wird es nie tun, weil seine Mutter das Ergebnis seiner Verbannung ist.
  • Warum erschießt du sie nicht einfach: Maltazard lässt Arthur und die anderen Hauptfiguren in den Tunnel gehen, anstatt sie zu töten. Rate mal was passiert.
  • Klug über ihre Jahre hinaus: Arthur ist viel klüger und reifer als der durchschnittliche 10-Jährige.
  • Jünger als sie aussehen: Selenia scheint ungefähr 16 zu sein, obwohl sie in Menschenjahren ungefähr 10 Jahre alt ist.

Interessante Artikel