Haupt Film Film / Entlassen

Film / Entlassen

  • Film Dismissed

'Ich finde ein Buch immer viel fesselnder, wenn ein Charakter alles verlieren wird.'

img/film/22/film-dismissed.jpgWas für ein gutaussehendes Kind.Werbung:

Der desillusionierte Englischlehrer David Butler (Kent Osborne) arbeitet an einer High School, in der die Schülerschaft weitgehend desinteressiert an Othello, englischer Literatur und Akademiker im Allgemeinen ist. Das heißt, bis Transferstudent Lucas Ward (Dylan Sprouse) in seiner Klasse auftaucht. Clever, energisch und charmant wird Lucas schnell zu einem seiner Lieblingsschüler, bis er eine Arbeit zur Verteidigung von Jago einreicht und ein B+ erhält. Lucas ist fest entschlossen, seine Note auf die A zu ändern, die er zu Recht verdient, und zeigt schnell, dass er vor nichts zurückschrecken wird, um zu bekommen, was er will, eine Entschlossenheit, die David nichts als Ärger bedeutet.



Entlassen ist ein Independent-Thriller/Horror-Film aus dem Jahr 2017, der Dylan Sprouses Rückkehr zur Schauspielerei nach einer sechsjährigen Pause markiert. Es wurde am 27. Oktober 2017 beim Sundance Film Festival uraufgeführt und am 21. November desselben Jahres weltweit über digitale Medien und Video-on-Demand veröffentlicht. Am 19. Februar 2018, 'Entlassen' wurde auf Netflix veröffentlicht.

Werbung:

Besetzung beinhaltet:




Entlassen enthält die folgenden Tropen:

  • Der Alkoholiker: Lucas' Vater, Mr. Ward. Es wird stark angedeutet, dass sein Trinken auf zurückzuführen istmit den Folgen von Lucas' Soziopathie fertig zu werden, zu vertuschen und Städte zu verlegen.
  • Erwachsene sind nutzlos: Mr. Ward weiß genau, was sein Sohn ist, aber er tut nichts, um ihn aus Liebe und Angst aufzuhalten. Währenddessen weigern sich die übrigen Lehrkräfte offen zu glauben, dass Lucas verrückt ist, bis es zu spät ist.
  • Angst vor Erwachsenen: Davids kleiner Sohn wird von einem instabilen Teenager entführt und als Geisel gehalten, der auf dem Weg ist, ein vollwertiger Serienmörder zu werden.
  • Beworbenes Extra: Randall Park ist im Trailer prominent vertreten, hat aber insgesamt etwa fünf Minuten Bildschirmzeit.
  • Werbung:
  • All Love Is Unrequited: Rebecca ist in Mr. Butler verknallt.
  • Peinliche Liebeserklärung: Nachdem Mr. Butler sie abgelehnt hat, bietet Lucas an, sich mit Rebecca zu treffen und ihr zu helfen, indem er sie trainiert, einen Brief zu schreiben, um ein Beispiel dafür zu sein.In Wirklichkeit manipuliert er sie, um ihren eigenen Abschiedsbrief zu schreiben, und tötet sie.
  • Bogensymbol: Schach und Othello .
  • Badass Bookworm: Lucas, von der schurkischen Sorte.
    • Am Ende qualifiziert sich Mr. Butler mehr als.
  • Hüten Sie sich vor den Schönen: David Butler. Sanft, zugänglich, wenn auch desillusioniert in seinem Job. Aber sobald Sie anfangen, sich mit ihm und seiner Familie anzulegen, wird er alles in seiner Macht Stehende tun, um Sie auszulöschen.
  • Schlampe im Schafspelz: Lucas ist das für Rebecca.Es endet mit ihrem Tod.
  • Bittersüßes Ende:Lucas wird verhaftet und David bekommt seinen Job zurück. Aber Rebecca, seine Frau Nancy und Mr. Ward sind alle tot, er hat fast einen Teenager ermordet, wäre fast wahnsinnig geworden und wird von den Ereignissen sichtlich erschüttert, und ein Student, der nichts mit ihm zu tun hatte, außer als erster Lehrstuhl in seinem Schachclub ist irreversibel erblindet und soll einen Hörschaden haben.
  • Break the Cutie: Rebecca und Nancy Butler landen in der Schusslinie von Lucas. Es endet für beide nicht gut.
  • Calling Card: Die Schachfigur, die Lucas hinterlässt.
  • Cassandra Truth: David hat sein Bestes getan, um seinen Chef, seine Frau und die Polizei davon zu überzeugen, dass Lucas ein soziopathischer Wahnsinniger ist. Niemand glaubt es, bis es viel zu spät ist.
  • Tschechows Waffe : Rebeccas Pullover und der Briefbeschwerer mit Glasapfel.
    • Die gesamte Vorspannszene ist damit geladen: die Schachfiguren, das Video usw.
  • Der Schachmeister : Lucas glaubt, dass er so im Universum ist. Er ist ein vollendetes Schachwunder und Schach selbst ist ein Bogensymbol im ganzen Film.Als er Davids kleinen Sohn entführt, hinterlässt er eine Schachfigur in seiner Wickeldecke neben der Leiche von Nancy Butler.
  • omoi, omoware, furi, furare
  • Wunderkind: Lucas ist zwar ein gefährlicher Soziopath, aber ein unglaublich begabter und intelligenter Teenager.
  • Creepy Child : Der Film beginnt mit einem Video eines Kindes, das verschiedene Gesichtsausdrücke in die Kamera macht, seine Augen sind völlig emotionslos. Später im Film wird erklärt, dass das Kind Lucas istGefühle proben, da er sie nicht fühlen kann. ' Traurigkeit. Das war immer das Schwierigste für dich. '
  • Determinator: Lucas ist das in tödlichen, schurkischen Pik.
  • Stirbt weit offen : Mr. Wardund Nancy Butler.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Mr. Butler gibt Lucas ein B+ auf seinem Othello-Papier. Der Rest des Films ist seine anschließende Roaring Rampage of Revenge gegen ihn, einschließlich des Aufschlitzens seiner Reifen, des Trocknens aller seiner Whiteboard-Marker und des Diebstahls und der Sabotage seiner Bewerbung für eine Stelle an einer Universität. Als Mr. Butler ihm als Vergeltung ein F auf seinem Zeugnis gibt, führt dies dazu, dass Lucas versucht, ihm eine sexuelle Beziehung mit einer minderjährigen Schülerin anzuhängen.Er tötete den Schüler, als der Plan nach hinten losging, brach in Davids Haus ein und ermordete seine Frau, entführte sein Kind und versuchte dann, sowohl das Baby als auch David zu töten. Die Ermordung von Rebecca führt dazu, dass sein Vater Selbstmord begeht.
    • Ein kleines Beispiel ist, dass Lucas bei einem bevorstehenden Schachturnier gegen eine rivalisierende Schule den zweiten Stuhl erhält. Trotz der absolut vernünftigen Erklärung (der Klassenkamerad mit dem Ersten Lehrstuhl hat das Dienstalter und es ist beeindruckend, dass er in wenigen Wochen den Zweiten Lehrstuhl erhielt) und seiner Akzeptanz der Umstände, Lucas blendet den Schüler.
    • Der Geschichtslehrer an seiner alten Schule, Mr. Garrett, gibt Lucas ein B auf einem Papier, ähnlich wie Mr. Butler. Lucas war sich bewusst, dass er ein reformierter Heroinsüchtiger war, und bezahlte seinen alten Mitbewohner dafür, dass er in seinem Haus auftauchte und ihn mit Heroin erschoss. Lucas versteckte sich in den Büschen und filmte es, erpresste ihn, um ihm eine A zu geben. Es wird impliziert, dass die Wards umgezogen sind, weil Lucas Mr. Garrett wieder auf Drogen gebracht hat.
  • Arzt, der zweimal
  • Zum Selbstmord getrieben: Mr. Ward.
    • Komplett untergraben mitRebekka. Nachdem Lucas sie ermutigt hat, ihre Gefühle für Mr. Butler zu gestehen, um ihn zu sabotieren, bringt Lucas sie dazu, ihren eigenen Abschiedsbrief zu schreiben, bietet ihr eine tröstende Umarmung und stößt sie dann gewaltsam vom Dach des die Schule bis zu ihrem Tod, den Zettel noch in der Tasche.Es scheint, als hätte sie wegen der Ablehnung Selbstmord begangen.
  • Sogar das Böse hat geliebte Menschen: Soziopath oder nicht, Lucas zeigt eindeutig eine Art Liebe und Bewunderung für seinen Vater und scheint sowohl überrascht als auch traurig zu sein, als er feststellt, dass sein Vater mit verschriebenen Schmerzmitteln überdosiert ist. Er sitzt sogar im Sterben bei seinem Vater und tupft sich mit einem Taschentuch die Mundwinkel ab. Er hat auch ein Foto von seiner Mutter, die ihn als Baby auf seinem Nachttisch hielt, obwohl sie starb, als er ein Kind war.Es bleibt der Interpretation überlassen, ob er sie auch getötet hat oder nicht.
  • Faux Affably Evil : Lucas, bis sein Sanity Slippage ihn dazu bringt, in einen Roaring Rampage of Revenge zu versinken und dieser komplett fallen gelassen wird.
  • Vorausdeutung : Der Vorspann ist eine Mischung aus diesem und einer Parade von Tschechows Waffen. Bemerkenswert ist, dass die Spiegelung von Lucas auf dem Foto seiner Mutter während des Vorspanns ein Vorgeschmack auf Lucas' Villainous Breakdown ist.
  • Hoist by His Own Petard: Lucas hat eine Vorliebe für das Aufzeichnen von Dingen, sei es seine eigenen Emotionen oder Menschen in prekären Situationen, die ihren Job oder ihr Leben gefährden. Als David dies erkennt, platzt er in sein Haus und durchwühlt sein Zimmer, wobei er die Kamera findet, mit der er Rebecca aufgenommen hat. Dies führt zu seinem Ausschluss von der Schule, wie David der Polizei und dem Schulleiter zeigt, und führt auch zu seiner Roaring Rampage of Revenge, die ihn letztendlich ruiniert.
  • Improvisierte Waffe: Während des Höhepunkts beginnen Lucas und David, sich mit allem anzugreifen, was ihnen in die Hände fällt. Für Lucas ist es ein Stift, mit dem er David ersticht. Für David ist es der gläserne Apfelbriefbeschwerer, mit dem er Lucas auf den Kopf schlägt.
  • Unwahrscheinliches Überleben eines Säuglings: Lucas entführt und bedroht das Leben von Davids neugeborenem Sohn im Höhepunkt, aber er überlebt.
  • Töte die Süße:Arme Nancy und Rebecca.
  • The Lost Lenore: Mr. Ward liebte seine verstorbene Frau offensichtlich sehr, und es wird angedeutet, dass sein Alkoholismus teilweise auf ihren Tod zurückzuführen ist.
  • Traue niemals einem Trailer: Der Trailer impliziert stark, dass Lucas und Rebecca ein Paar sind (wenn auch einseitig). In dem Film ist Rebecca in Mr. Butler verliebt und Lucas manipuliert ihre Zuneigung, um seiner eigenen Agenda zu entsprechen.
  • Manipulativer Bastard: Den Direktor davon zu überzeugen, dass Sie ein unschuldiger junger Mann sind, der sich der Dunkelheit um ihn nicht bewusst ist, um zu bekommen, was Sie wollen? Prüfen. Rufen Sie den Freund Ihres Lehrers von der High School an, bezahlen Sie ihn dafür, dass er in die Stadt kommt und Ihren Lehrer über eine Klasse hinweg drogensüchtig macht, während Sie gleichzeitig Verdacht vermeiden, bis Sie dem Lehrer das Video zeigen, das Sie aufgenommen haben, in dem er hochschießt? Prüfen. Überzeuge ein Mädchen, das dir vertraut, dass ihr Schwarm in deinen Lehrer erwidert wird.und dann töte sie, wenn sie ihre Nützlichkeit überlebt hat? Prüfen. Lucas Ward, manipulativer Bastard.
  • Mask of Sanity: Lucas wird zunächst als ein sprachgewandter, aufgeweckter und reifer Teenager präsentiert. Das erste Anzeichen dafür, dass dies nicht der Fall ist, ist, wenn seine Hände vor Wut zittern, während er Notizen macht, weil ein Klassenkamerad neben ihm spricht. Als der Junge versucht, Lucas einzuschüchtern, nachdem er ihn wegen der Störung des Unterrichts konfrontiert hat, lässt Lucas die Fassade fallen und droht ihm mit einem Füllfederhalter durch den Gaumen zu stechen, den er nur einen Zentimeter vor dem Gesicht des Kindes schwingt.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! :Nachdem Lucas ausgewiesen wird, als es Beweise gegen ihn gab, dass er Rebecca ermordet hat,David sagt Lucas dann, dass es eigentlich keine einstweilige Verfügung gegen ihn gab. Dies führt dann zu Lucaszu Davids Haus gehen und seine Frau ermorden und dann seinen kleinen Sohn entführen.
  • Papa Wolf: David hat nur versucht, Lucas dazu zu bringen, damit aufzuhören, sein Leben zu ruinieren, aber sobald Lucasermordete seine Frau undseinen neugeborenen Sohn entführt? Er fast ermordete ihn mit einem Briefbeschwerer.
  • Brüllender Rachefeldzug: Siehe Unverhältnismäßige Vergeltung.
  • Sanity Slippage: Je mehr David sich weigert, Lucas' Note in ein A zu ändern, desto verrückter wird Lucas.
  • Satelliten-Charakter: Grundsätzlich dient die gesamte Besetzung mit Ausnahme von Lucas und David wenig bis gar nichts für die Handlung, außer wahrscheinlich Rebecca.
  • Der Soziopath: Während sowohl Mr. Garrett als auch David Lucas als Psychopathen bezeichnen, qualifiziert er sich tatsächlich als dieser.
  • Squick: Im Universum. Rebecca drängt David nach der Schule in seinem Klassenzimmer in die Enge, nachdem Lucas sie dazu zwingt, ihm ihre Liebe zu gestehen, seine Genitalien umklammert und ihn bittet, sie wie ein Buch zu öffnen. Verständlicherweise entsetzt stößt er sie weg und fordert sie auf zu gehen.
    • In der letzten Konfrontation, Lucas sticht einen Stift in Davids Nacken.
  • Haustier des Lehrers: Lucas macht sich am Anfang so aus und geht sogar so weit, Mr. Butler einen Glasapfel-Briefbeschwerer zu kaufen. Dieser beißt ihm später in den Arsch, als David ihn damit zum Höhepunkt schlägt.
  • Lehrer/Schüler-Romantik : Zickzack. Rebecca ist in Mr. Butler verliebt, was Lucas ganz leicht herausfindet. Er benutzt ihre Verknalltheit in ihn, um David zu sabotieren, aber es scheitert an seiner entsetzten Ablehnung von Rebecca.Als Rebecca tot aufgefunden wird und ihr Pullover in Mr. Butlers Klassenzimmer gefunden wird, glauben sowohl der Schulleiter als auch der Polizist, dass dies der Fall ist und feuern David.
  • Trailer verderben immer: Der Trailer verrät viele Vorfälle, die Lucas als Bösewicht zeigen, darunter das Blenden eines Schülers, der Showdown zwischen David und Lucas undLucas ermordet Rebecca.
  • Zellen bei der Arbeit rote Blutkörperchen
  • Bösewicht hat einen Punkt: Obwohl es in keiner Weise seine Handlungen rechtfertigt, hat Lucas das Recht, sich darüber zu ärgern, dass er ein B+ auf seinem Papier bekommen hat, nur weil David der Meinung war, dass die Thesenaussage eine falsche Interpretation des Stücks war. Lucas hat seine These angemessen untermauert und mit Texten belegt und David gibt sogar zu, dass die Arbeit gut geschrieben war.
  • Schurkenzusammenbruch: Nachdem Lucas sein Zeugnis erhält und sieht, dass Mr. Butler ihn im Stich gelassen hat, gerät er schnell in Wut und beginnt, sein Zimmer zu verwüsten und dann Menschen zu ermorden.
  • Gehender Spoiler: Rebecca. Es ist fast unmöglich, über sie zu sprechenohne darüber zu sprechen, dass Lucas sie ermordet hat.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Der Chemielehrer Mr. Sheldon (Randall Park) wird gefeuert, nachdem Lucas einen Schüler während seines Unterrichts geblendet hat. Es wird angedeutet, dass er ein grob unfähiger Lehrer war und dies auf seine Kündigung zurückzuführen ist, aber nach seiner Entlassung wird kein Wort von ihm erwähnt.
  • Was zum Teufel, Held? : Nachdem Lucas festgestellt hat, dass er auf der Suche nach Blut ist und versucht hat, David zu bedrohen und zu sabotieren, beschließt er, ihn durchzufallen, um ihn zu provozieren. Dies spornt Lucas dazu an, eine Leichenzählung anzuhäufen.
  • Wicked Cultured : Lucas trägt keinen Rucksack, sondern einen Aktenkoffer. Er trägt fast täglich eine Hose und ein zugeknöpftes Hemd und streicht sich die Haare zurück. Außergewöhnlicher Schachspieler, bietet eine makellose Lobrede fürRebeccain tadellosem Französisch, ist unglaublich belesen und ein englisches Wunderkind und zitiert Shakespeare. Er ist höchstens siebzehn.


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Western-Rollenspiel
Western-Rollenspiel
Western RPG (kurz WRPG) ist ein Subgenre der Rollenspiele. Es kontrastiert das Subgenre des japanischen Rollenspiels (oder des östlichen Rollenspiels) und wurde wahrscheinlich ursprünglich geprägt ...
Musik / Drei Tage Gnade
Musik / Drei Tage Gnade
Three Days Grace ist eine Alternative Hard Rock/Post-Grunge Gruppe aus Norwood, Ontario, Kanada. Gegründet 1992 als Band Groundswell, bestanden sie aus …
Geschlechtsumwandlung
Geschlechtsumwandlung
Der Gender Bender-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. Ein Charakter hat eine vollständige körperliche Geschlechtsumwandlung durchgemacht, normalerweise durch Magie oder angewandtes Phlebotinum.
Sechs Grade von Kevin Bacon
Sechs Grade von Kevin Bacon
Die Six Degrees of Kevin Bacon-Trope, wie sie in der Populärkultur verwendet wird. Dies ist ein Spiel, dessen Titel ein Mondegreen of Six Degrees of Separation ist, in dem es …
Film / Ghost Rider: Spirit of Vengeance
Film / Ghost Rider: Spirit of Vengeance
Eine Beschreibung der Tropen, die in Ghost Rider: Spirit of Vengeance erscheinen. Spirit of Vengeance ist die Fortsetzung von Ghost Rider aus dem Jahr 2007, die 2012 veröffentlicht wurde und mit …
Videospiel / Taktik Oger
Videospiel / Taktik Oger
Tactics Ogre: Let Us Cling Together (Episode VII) wurde ursprünglich 1995 für das Super Famicom-System veröffentlicht und ist ein Spiel in der beliebten Ogre Battle Saga, …
Manga / Arpeggio von Blue Steel
Manga / Arpeggio von Blue Steel
Arpeggio of Blue Steel (Aoki Hagane no Arpeggio) ist ein Manga von Ark Performance, der sich darauf konzentriert, dass die Menschheit von der Erderwärmung zurückgedrängt wurde …