Haupt Film Film / Fantastic Four: Aufstieg des Silver Surfers

Film / Fantastic Four: Aufstieg des Silver Surfers

  • Film Fantastic Four

img/film/78/film-fantastic-four.jpg Werbung:

Fantastic Four: Aufstieg des Silver Surfers ist ein Film von 2007 unter der Regie von Tim Story und die Fortsetzung von Fantastische Vier (2005) .

In der Fortsetzung wurde die Hochzeit von Reed und Sue durch die Ankunft dringenderer Dinge abgesagt: die Ankunft des Silver Surfer (Doug Jones), des 'Herolds' für das planetenverzehrende Wesen Galactus, das in diesem Film ein riesiger Planet ist -Essen Wolke. Frei nach dem Ultimatives Wunder Ultimative Galactus-Trilogie von Warren Ellis.



Am Vorabend der Hochzeit von Reed und Susan treten weltweit eine Reihe von Anomalien auf, die zu seltsamen Klimaverschiebungen führen (wie Schnee in Ägypten). Anfangs heruntergespielt, wendet sich die US-Regierung schließlich an Reed, um die Sichtung eines seltsamen, silbernen, kometenähnlichen Objekts in der Nähe der Ereignisse zu erklären. Obwohl Reed sein Bestes tut, um sich mit seiner Hochzeit zu beschäftigen, kann er nicht anders, als sie genauer zu untersuchen, was ihn zu der überraschenden Erkenntnis führt, dass das Ende der Welt unmittelbar bevorstehen könnte.

Werbung:

Übrigens brachte der Film eine Was hätte sein können Geschichte hinter der Geschichte ans Licht; Der der , die jede Regel in Hollywoods Buch gebrochen hat, um sich auszugleichen existieren , und der auch der erste Film war, der die CGI-Software verwendete, die später für die Erstellung der Dinosaurier von . berühmt wurde Jurassic Park .



Vorschauen: ,

Hat ein Charakterblatt mit Charakteren aus beiden Filmen.


Werbung:

ES IST TROPERIN-ZEIT!

  • Actionized Sequel: Der zweite Film konzentriert sich im Vergleich zum ersten Film mehr auf Action. Das größere Budget könnte ein wichtiger Grund sein.
  • Angepasste Namensänderung: Doomstadt, die Hauptstadt von Latveria in den Comics, wird in Hassenstadt geändert. Es wurde wahrscheinlich geändert, weil Doom nur ein wohlhabender Geschäftsmann war, der in Latveria geboren wurde und nicht sein Anführer.
  • All Your Powers Combined: Johnny kann die Kräfte des anderen aufgrund der Exposition durch den Silver Surfer absorbieren. Nachdem er die meiste Zeit des Films aufgrund seiner instabilen Form einen Fehler gemacht hat, nutzt er es am Ende während des letzten Kampfes zu seinem Vorteil.
  • Und das Abenteuer geht weiter: Am Ende wird die Hochzeit noch einmal durch eine Katastrophe in Venedig, Italien, unterbrochen, was Reed und Susan dazu veranlasst, die Zeremonie zu beeilen, damit das Team reagieren kann.
  • Willkürliche Skepsis: Ben ist zunächst ungläubig, als Johnny behauptet, einen 'Silver Surfer' gesehen zu haben, obwohl die meisten Leute im Raum Superkräfte haben und sein Körper in reinen Rock verwandelt wurde?!
    • In einem Meta-Beispiel ist der ganze Grund, warum Galactus in ein planetengroßes Wolkending geändert wurde, weil die Schöpfer dachten, dass die Leute seine humanoide Form aus den Comics zu albern / weit hergeholt finden würden. Warum dachten sie a planetengroße Wolke weniger weit hergeholt wäre, ist ein Rätsel.
  • Künstlerische Lizenz ?? Geographie: Gegen Ende bringt General Hager den gefangenen Surfer zu einer US-Militärbasis in Sibirien, ohne auch nur anzudeuten, dass die Russen dabei mit ihnen zusammenarbeiten.
  • Wie du weißt : General Hager sagt dies, wenn er Reed über die ungewöhnlichen Vorkommnisse auf der ganzen Welt berichtet.
  • Vermeiden Sie die gefürchtete G-Bewertung: Überraschend abgewendet. Der Regisseur erklärte tatsächlich, dass er den Film nicht aufpeppen wollte, weil er mit seiner PG-Bewertung zufrieden war. Es hilft, dass die Abenteuer und der Ton der FF fast immer eher familienfreundlich waren.
  • Badass Boast: Reed, und es wurde fast wörtlich aus dem Comic von Warren Ellis übernommen: General Hager: Lassen Sie mich es hier für Sie und Ihre Freaksbande klarstellen; Ich bin der Quarterback. Du bist in meinem Team. Ich habs? Aber ich schätze, du hast in der Highschool nie Football gespielt, oder, Richards?
    Schilf: Nein, du hast recht. Ich nicht. Ich blieb drin und lernte wie ein guter kleiner Nerd. Und fünfzehn Jahre später bin ich einer der größten Köpfe des 21. Jahrhunderts; Ich bin mit dem heißesten Mädchen der Welt verlobt; und der große Sportler, der in der High School Quarterback spielte? Er steht vor mir und bittet um meine Hilfe. Und ich sage, er wird nichts kriegen, es sei denn, er tut genau das, was ich ihm sage, und fängt an, mich und meine Freunde mit ein wenig Respekt zu behandeln.
    [ schlagen ]
    General Hager: ...Geben Sie ihm, was er will.
  • Big Bad Ensemble: Doom und Galactus.
  • Bloodier and Gorier: Der Film hat eine intensivere Gewalt als der erste Film.
  • Bouquet Toss: Johnny schießt es mitten in der Luft, als es so aussah, als würde Frankie es fangen. Johnny : Entschuldigung, Reflex.
  • Ziegelwitz: Johnny scherzt, dass Silver Surfer Sue vor der Rakete gerettet haben muss, weil er sie süß findet. Beim Verhör erklärte Silver Surfer, dass er es getan habe, weil Sue ihn an sein Liebesinteresse in seiner Heimatwelt erinnert, was darauf hindeutet, dass Sue ihr etwas ähnelt.
  • Captain Offensichtlich: Als Reed Sue mit Johnnys Kräften erblickte. Seine : ICH BIN AUF FEUER!
    Schilf : Du brennst!
    Seine : DU DENKST?!
  • tvtropes Rache der Sith
  • Verfolgungsjagd: A fliegend Verfolgungsjagd zwischen Silver Surfer und Johnny.
  • Farbcodiert für Ihre Bequemlichkeit:Nachdem Victor das Surfbrett gestohlen hat, wechselt es von Silber zu Schwarz.
  • Cooles Auto: Der Fantasticar. Johnny: [sieht das Dodge-Logo auf der Vorderseite] Hemi?
    Schilf: Natürlich!
  • Curb-Stomp-Battle: Superstarker Johnny gegen Doctor Doom. Doctor Doom erwirbt das Surfbrett des Silver Surfer – mit dem er dämlich mächtige Energiestöße abfeuern kann – und um das zu bekämpfen, greift Johnny auf die Kräfte des gesamten Teams zurück, um ihn auszuschalten. Doom bekommt nicht einmal einen einzigen Schuss.
  • Tödliches Kraftfeld: Sue bedroht Dr. Doom, indem sie ihm mitteilt, dass sie die Fähigkeit hat, ein Kraftfeld in jemandem zu erzeugen und es dann zu erweitern, bis die Person explodiert (eine Fähigkeit, die gut in der Reichweite ihres komischen Gegenstücks liegt).
  • Eiskönigin auftauen : Captain Frankie Raye ist Johnny anfangs sehr kalt, wird aber während des Films für ihn warm.
  • Heute Nacht in deinen Armen gestorben : Während des Höhepunkts, Susanwird durch den durch das Brett verstärkten Dooms Speer getötet, der ihr Kraftfeld durchdringt. Reed wiegt sie, als sie stirbt, aber bevor er aufbricht, um gegen Galactus zu kämpfen, teilt der Silver Surfer einen Teil seiner Macht mit ihr und erweckt sie zum Leben zurück.
  • Disney-Tod:Sue wird von dem nun kosmisch angetriebenen Doom verwundet, während sie den geschwächten Surfer beschützt. Sie erliegt ihrer Wunde, nachdem Doom besiegt wurde, aber mit seinen eigenen Kräften heilt der Surfer sie schnell.
  • Unheimliche Monstrosität : Galactus (hier Gah Lak Tus genannt), der Planet Eater, der in dieser Adaption eine gigantische nebulöse Wolke der Zerstörung ist.
  • Enemy Mine: Die titelgebende Heldengruppe verbündet sich mit Dr. Doom, um den Silver Surfer zu bekommen.Zu absolut keine Überraschung, Doom verrät sie am Ende.
  • Sogar die Jungs wollen ihn: Johnny zu Reed nach seiner Rede vor Hager. Sein: [zu Reed] Ich bin gerade so heiß auf dich...
    Johnny: Mich auch!
  • Pokemon Schwarz-Weiß-Anime
  • Sogar die Mädchen wollen sie: Als Sue den Stadtbewohnern nackt ausgesetzt wird, nachdem alle ihre Kleider durch das Berühren von Johnny verbrannt wurden, ist eine der Zivilisten, die lächelt und eifrig Fotos von ihr macht, eine Frau.
  • Jeder Helikopter ist ein Huey: Wie das Team in zwei Hueys über die Themse geflogen wird. Da das US-Militär die Huey und das britische Militär längst abgeschafft hat habe sie noch nie benutzt , man kann sich nur vorstellen, wo in aller Welt sie die Dinger haben, es sei denn, sie haben ein Luftmuseum gestürmt.
  • Expy: General Hager von sollte ursprünglich Nick Fury sein, aber dies musste in letzter Minute geändert werden wegen Rechtefragen (Fox besitzt Filmrechte an der FF , während Marvel Studios Rechte an Fury hat). Es ist besonders offensichtlich, da eines von Hagers Gesprächen mit Mr. Fantastic fast wörtlich aus einem Gespräch zwischen Mr. Fantastic und Nick Fury in stammt Ultimatives Aussterben .
  • Fantastischer Rassismus: Nachdem Silver Surfer von der F4 gestürzt und seiner Befugnisse beraubt wurde (sein Vorstand beschlagnahmt) und unter strengen Beschränkungen festgenommen wurde, geben die Beamten der US-Armee bekannt, dass sie planen, brutale Verhörmethoden gegen ihn einzuführen, die als Verletzung der Menschheit angesehen wurden Rechte durch die Vereinten Nationen. Sie behaupten, dass Surfer kein Mensch ist, daher gelten diese Richtlinien nicht für ihn, obwohl Surfer sehr menschlich aussieht.
  • Fakeout Escape: Es gibt eine Sequenz (importiert aus den Originalcomics), in der Sue unsichtbar wird, wenn Regierungsbeamte nach ihr sehen, und dann während ihrer Verwirrung aus der Tür rennt.
  • The Fatalist: Silver Surfer ist einer geworden, weil seine versklavte Position gegenüber Galactus gezwungen ist, besetzte Planeten voller lebender Organismen zu finden, die das kosmische Wesen buchstäblich verzehren kann. Am Ende kann Sue ihn jedoch davon überzeugen, dass er immer die Wahl hatte, gegen Galactus zu rebellieren.
  • Faustian Rebellion: Der Silver Surfer hat irgendwie genug Macht, um Galactus mit einem heroischen Opfer zu besiegen, obwohl Galactus ihm seine Macht gegeben hat.Und The Stinger verrät, dass er nicht einmal gestorben ist.
  • Flammendes Emblem: Am Ende formt das Team das '4'-Logo aus dem Auspuff ihrer Jets und Johnny gibt ihm den letzten Schliff.
  • Der halbe Mann, der er einmal war: General Hager, während er auf Dr. Doom schießt, bekommt Teile von ihm von Doom weggeblasen. Sein resultierender Zustand nach seinem Tod ist schwer in Worte zu fassen.
  • Heroisches Opfer / Tod gleich Erlösung: Der Silver Surfer besiegt Galactus, indem er direkt in seinen Kern fliegt und alle in seinem Brett enthaltene Kraft entlädt, um den weltfressenden Sturm zu implodieren, nicht nur den Mahlstrom zu zerstören, sondern sich auch als Galactus' Herold aus der Versklavung zu befreien.Der Stinger verrät, dass er nicht zerstört wurde.
  • Homoerotischer Subtext: Nachdem er einen egoistischen Militärtyp konfrontiert hat, sagt Sue verführerisch zu Reed: 'Ich bin gerade so heiß auf dich.' Johnny kommt hinter Reed, umarmt ihn und sagt 'Ich auch!' Reed lacht darüber.
  • Baum des Retters Todesstrafe
  • Heuchlerischer Humor: Reed sagte Johnny, er solle keine exotischen Tänzer auf seiner Junggesellenparty haben, aber als er sie sah, begann er mit ihnen zu sprechen.
  • Ich tat, was ich tun musste: Als er von Sue dafür gezüchtigt wird, Galactus zu dienen, verteidigt Silver Surfer, dass seine Handlungen, die Hunderte von Planeten voller Leben zum Scheitern verurteilt haben, um seinen Meister zufrieden zu stellen, seine eigene Heimatwelt und sein Liebesinteresse, das dort ist, bewahrt haben.
  • I Will Show You X : Wenn Johnny und Ben über Bens Sexualleben sprechen. Johnny : Ich habe mich gefragt. Wie geht es dir und Alicia... (schnalzt mit der Zunge, anstatt den Satz zu beenden)
    Ben : Das geht dich nichts an!
    Johnny : Okay okay! Ich mache mir nur Sorgen, das ist alles. Ich möchte nicht eines Morgens aufwachen und herausfinden, dass sie bei einem Bergsturz ums Leben gekommen ist!
    Ben : Ich zeige dir einen Bergsturz!
  • Unglaublich lahmes Wortspiel: Wenn Doom-in-the-Surfer-Board einen Tornado für die Fantastic Four entfacht. Untergang: Lass uns alle gehen... FÜR EINEN SPIN!
  • Idiotenball: General Hager. Es ist eine Sache, wenn das Militär Superhelden nicht traut. Es ist etwas anderes wenn derselbe General zustimmt, mit dem Typen zu arbeiten, der nicht nur ist SCHLECHTER als Sie glauben, sondern brauchten auch alle Fantastic Four, um ihn im vorherigen Film zu besiegen. Schönes Urteil, Hager.
  • Ungreifbarkeit: Silver Surfer kann dies aufgrund seiner Manipulation von Molekülen. Während seiner einleitenden Verfolgungsjagd geht er durch Gebäude, Autos, die menschliche Fackel und sogar sein eigenes Brett. Er kann es sogar mit Sues Kraftfeldern machen.
  • Laser-geführtes Karma: Während es nicht lange dauert, wechselt Johnny versehentlich die Kräfte mit Ben und wird das Ding nach all dem Mist, den er Ben zugefügt hat. Ben deutlich es genossen.
  • Buchstäblich erschütterte Leben: Wie General Hager seinem Tod begegnet, dankDoom nutzt das Brett des Silver Surfers, um seine Kräfte zu verstärken und es ihm zu ermöglichen, den General zu versteinern und zu zerschmettern.
  • Schauen Sie, Ma, kein Flugzeug! : Die Menschliche Fackel fliegt neben dem Flugzeug, in dem der Rest der Fantastischen Vier fliegt, und nervt das Ding. Er fliegt nicht Trainer!
  • tvtropes war einmal in hollywood
  • Kinder und Sauberer: Der erste Film hatte eine leichte bis mäßige Obszönität, während er aus Gründen der PG-Bewertung heruntergedreht wurde.
  • Mit Gay verwechselt: Es gibt eine gelöschte Szene, in der Johnny Storm von Paparazzi fotografiert wurde, während er einen Blumenstrauß in der Hand hielt und vor Ben Grimm kniete.
  • Mythologie-Gag: Hat eine eigene Seite.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Vor der Reise nach London wird Johnnys Power-Swapping zum Lachen gespielt (wobei er es versehentlich auslöst, indem er Susan berührt und dann Ben absichtlich seine Kräfte stiehlt, um vorübergehend mit seiner menschlichen Form wieder vereint zu werden). Während der Bemühungen, das London Eye vor dem Absturz zu bewahren, kommt Johnny jedoch versehentlich mit Reed in Kontakt, während Reed gerade das Rad hochhält, was dazu führt, dass sie zum ungünstigsten Zeitpunkt die Kräfte tauschen. Johnny wird nutzlos, da er Reeds Dehnkraft nicht richtig einsetzen kann, um zu helfen, und zum Glück kann Reed schnell genug denken, um Johnnys Flammen zu verwenden, um das Rad wieder an die Basis zu schweißen. Reed wechselt nach der Veranstaltung zurück und ist sehr sauer über Johnnys rücksichtsloses Engagement.
  • Guter Job, es zu reparieren, Schurke! : Hätte Dr. Doom nicht seinen Speer auf Silver Surfer geworfen und dann Sue den Surfer abgeschirmt, indem sie selbst den Speer genommen hätte, hätte Silver Surfer es Galactus erlaubt, die Erde zu verzehren und einen anderen besetzten Planeten zu finden.
  • Nicht sein Schlitten: Frankie Raye in einem Film mit Galactus? Bestimmt wird sie seine Heroldin Nova... oder nicht. Sie bleibt während des gesamten Films ein normaler Mensch.
  • Nicht ganz normal:Doom wird von seinen metallischen Narben auf seiner Haut geheilt, nachdem der Silver Surfer eine Energieexplosion auf ihn gelandet hat. Sogar so,seine Stromkräfte aus dem ersten Film bleiben erhalten.
  • Die bemerkenswerte Zahl: 4. In den Himmel geschrieben, falls Sie auf ihrer Brust versäumt haben.
  • Oh Mist! : Die Reaktion der 4 darauf, dass Victor wieder leibhaftig vor ihnen auftaucht.
  • Arcade-Mitarbeiter: A Hydro Donner Sit-Down-Spiel erscheint im Baxter-Gebäude, aber es gibt keinen Hinweis darauf, welches Team es tatsächlich spielt.
  • Tausch der physischen Attribute: Als Ergebnis seiner Interaktion mit dem Silver Surfer kann Johnny mit seinen Teamkollegen Superkräfte tauschen. Als er dies mit Ben tut, verwandelt er sich in ein Rock Monster, während Ben zu seiner ursprünglichen menschlichen Form zurückkehrt.
  • Plot Hole: Warum der Silver Surfer nicht einfachdas heroische Opfer zu machen und Galactus früher zu töten, ist ein Rätsel. Man könnte sagen, er hatte zu viel Angst, aber das wirft ihn in Verlegenheit sehr schlechtes Licht, denn er hätte Milliarden von Leben retten können, wenn er nicht so ein Huhn gewesen wäre.
  • Recycelter Soundtrack: 'Fantastic Proposal', die Musik, die John Ottman für die letzte Szene des ersten Films (ohne The Stinger) geschrieben hat, wird verfolgtdie Szene, in der Reed und Sue endlich in Japan heiratenin der Fortsetzung (Ottmans Originalstück ist auf dem Soundtrack-Album zu hören).
  • Opferplanet: Nachdem der Surfer die Hochzeit von Richard und Sue versehentlich unterbrochen und beinahe einen Hubschrauberabsturz verursacht hat, entdeckt Richard Energiesignaturen im Kosmos, die mit dem Surfer übereinstimmen und mit zerstörten Planeten korrelieren.
  • Scenery Censor : Als Susans Kleidung von ihrem Körper verbrannt wird und sie nackt auf dem Boden landet, bewahrt nur das strategisch platzierte Bein einer Reporterin ihre Bescheidenheit.
  • Super Mario Bros 3 Mix
  • Serkis Folk: Der Silver Surfer besteht aus Motion Capture.
  • Skip to the End : Am Ende humorvoll gespielt, als die Ehe von Sue und Reed erneut unterbrochen wird.
  • Schnee bedeutet Kälte: Untergraben, als die Passage des Surfers Schnee auf die Große Sphinx außerhalb von Gizeh, Ägypten, fallen lässt... ohne ein entsprechender Temperaturabfall.
  • Mit Spezialeffekten in der Hauptrolle: Der Silver Surfer ist ein CGI-Charakter und ein wichtiger Teil des Films.
  • Der Stachel:Der Silver Surfer erwacht im Weltraum.
  • Die Kugel nehmen: Sue nimmt den Speer, den Doom auf Norrin Radd (den Surfer) gerichtet hat. Sues Akt des Mitgefühls überzeugt Norrin, Galactus davon abzuhalten, die Erde zu verschlingen.
  • Zu dumm zum Leben:
    • Der General vertraut immer wieder Doom gegenüber Richards und gibt ihm sogar Zugang zum Studium des Surfer-Boards. Wahrscheinlich aufgrund ihrer gegenseitigen Abneigung gegen Richards. Er hat sogar die Dreistigkeit zu erscheinen überrascht wenn Victor unweigerlich alle vermasselt und sich das Brett stiehlt!
    • Victor qualifiziert sich ebenfalls. Er ist so beschäftigt damit, das Surfer's Board (Beacon) zu stehlen, dass Doom selbst dann, als Galactus an dem Punkt ankommt, an dem Sie es am Himmel hören und sehen können, hartnäckig ist, das Board für sich zu behalten, um Reeds Warnung abzuwehren, das Board zurückzugeben, oder sie else werden alle sterben. Doom war sehr bereit, gefressen zu werden, nur um noch ein paar Minuten mit einem gestohlenen Spielzeug zu spielen.
  • Ultimate Evil: Gah Lak Tus ist eine prominente Person im Film, die nicht physisch gesehen wird.
  • We Can Rule Together : Doom macht dem Silver Surfer dieses Angebot.Es wird abgelehnt, aber zumindest im folgenden Kampf wird Dooms Körper wiederhergestellt.
  • Hochzeiten in Japan: Hier heiraten Reed und Sue am Ende.
  • Wedding Smashers: Der Silver Surfer kommt während der Hochzeit von Sue und Reed an.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Dr. Doom fällt gegen Ende der Fortsetzung ins Meer und wird nie wieder gesehen. Ist er ertrunken? Hat er es wieder an Land geschafft? Wir wissen es nicht. Eine andere Fortsetzung hätte diese Frage wahrscheinlich beantwortet (Julian McMahon akzeptierte damals einen Drei-Film-Deal).
  • Mit Catlike Tread: Sie beschließen, dass der einzige Weg, das Silver Surfer-Board von Dr. Doom zurückzubekommen, darin besteht, die neuen 'Kräfte' von The Human Torch zu nutzen, um all ihre Fähigkeiten zu kombinieren, damit er fliegen kann, aber auch so stark wie The Thing The , und sei unsichtbar, damit er sich an Doom heranschleichen kann. Es funktioniert perfekt und er kommt bis auf 2 Fuß an Doom heran. Aber anstatt ihn einfach umzuhauen, muss er sagen: 'Um einen Freund zu zitieren, es ist Zeit, zu verprügeln.' Damit wird die Deckung gesprengt und ein langwieriger Kampf begonnen ... alles während die Erde dabei ist, zerstört zu werden. Wenn auch aus Fairness gegenüber Johnny Storm, Doom hätten hat gerade seine Schwester getötet.
  • Schlimmste Hochzeit aller Zeiten: Sues Reaktion darauf, dass der Silver Surfer bei ihrer Hochzeit eine Katastrophe verursacht hat.
  • Du erinnerst mich an X: Der Silver Surfer sagt Sue, dass sie ihn an diejenige erinnert, die er liebt, obwohl Shalla-Bal nicht genannt wird. Silberner Surfer: Mein Dienst schont meine Welt und die, die ich liebe.
    Sein: Warum hast du versucht, mich zu beschützen?
    Silberner Surfer: Weil du mich an sie erinnerst.


Interessante Artikel