Haupt Film Film / Das Erwachen der Macht

Film / Das Erwachen der Macht

  • Film Force Awakens

img/film/65/film-force-awakens.jpg Han Solo: Die Macht, die Jedi, all das. Es ist alles wahr.Luke Skywalker ist verschwunden.
In seiner Abwesenheit, der unheimliche
FIRST ORDER ist gestiegen von
die Asche des Imperiums
und wird nicht ruhen bis
Skywalker, der letzte Jedi,
wurde zerstört.

Mit Unterstützung der
REPUBLIK, General Leia Organa
führt einen tapferen WIDERSTAND.
Sie sucht verzweifelt nach ihr
Bruder Luke und gewinne seinen
Hilfe bei der Wiederherstellung des Friedens
und Gerechtigkeit für die Galaxie.

Leia hat ihr die Mutigsten geschickt
Pilot auf geheimer Mission
nach Jakku, wo ein alter Verbündeter
hat einen Hinweis entdeckt
Lukes Aufenthaltsort....
Werbung:

Star Wars: Das Erwachen der Macht Hinweisvermarktet als Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht oder einfach Das Erwachen der Macht ist der erste film im Krieg der Sterne Fortsetzung der Trilogie. Es wird von J. J. Abrams inszeniert und produziert und von Abrams, Lawrence Kasdan und Michael Arndt geschrieben, mit einer Partitur von John Williams. Es ist der erste Film, der im Besitz von Disney produziert wurde, nachdem das Lucasfilm-Studio von George Lucas an sie verkauft wurde. Es wurde am 18.12.2015 veröffentlicht.



Seine Geschichte spielt 30 Jahre später Die Rückkehr des Jedi und dreht sich um einen imperialen Deserteur, einen Aasfresser, einen X-Wing-Piloten und eine Reihe anderer unwahrscheinlicher Helden, die in den Konflikt zwischen einem imperialen Überrest namens First Order und einem Ableger der ehemaligen Rebellenallianz namens Resistance verwickelt werden. Unterwegs treffen sie auf zahlreiche Charaktere aus der Original-Trilogie, darunter Han Solo, Leia Organa, Chewbacca, C-3PO und R2-D2.

Werbung:

Darsteller sind Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Max von Sydow, Andy Serkis, Lupita Nyong'o, Gwendoline Christie, Domhnall Gleeson, Adam Driver, Ken Leung und Greg Grunberg. Mark Hamill, Carrie Fisher, Harrison Ford, Peter Mayhew, Joonas Suotamo, Anthony Daniels, Tim Rose, Erik Bauersfield, Mike Quinn, Kipsang Rotich und Warwick Davis aus der Original-Trilogie treten ebenfalls auf.



Das Erwachen der Macht war der erste Krieg der Sterne Film seit Die dunkle Bedrohung auf einem nicht-digitalen Format gedreht werden (35-mm-Film, mit IMAX 65-mm-Material für die Millennium Falke Reihenfolge). Es betont auch digital bearbeitete praktische Effekte wie Stadtmodelle, Muppets und Animatronik gegenüber computergenerierten Bildern im Großhandel, um den Stil der Original-Trilogie wieder einzufangen. Drehorte sind Schottland, Islands Eyjafjallajökull und Mývatn, Abu Dhabi, Englands Gloucestershire, Puzzlewood Forest und Greenham Common, Irlands Skellig Michael, New Mexico und Vietnams Hang En Cave.

Werbung:

Der Film hat auch zahlreiche Anknüpfungspunkte, darunter: The Reise zum Erwachen der Macht anbindende Bücher, die die 32-jährige Lücke zwischen Die Rückkehr des Jedi und der Film. Eine Comic-Miniserie, Star Wars: Zerschmettertes Imperium , direkt danach einstellen Jedi . DICEs Star Wars-Schlachtfront (2015) , die einen herunterladbaren entfernten Prolog hat. Und eine offizielle Novelle von Alan Dean Foster, Ghostwriter der Novelle für das Original Krieg der Sterne Film.

Das Erwachen der Macht ist auch das Finale Krieg der Sterne Film mit Kenny Baker als R2-D2 und Erik Bauersfield als Stimme von Admiral Ackbar vor ihrem TodHinweisoder in Bakers Fall kurz vor seinem Tod von der Rolle zurückgetretenim Jahr 2016.



Dem Film folgt chronologisch Der letzte Jedi , gefolgt von Schurke eins im Produktionsauftrag.


Das Erwachen der Macht bietet Beispiele für:

alle Ordner öffnen/schließen Tropes A bis C
  • Achilles in seinem Zelt: Han Solo kehrte Leia und dem Widerstand den Rücken, um irgendwann vor den Ereignissen des Films zum Schmuggel zurückzukehren, da sein Sohn Ben das Massaker in Lukes neuem Jedi-Tempel ermöglichte und Kylo Ren wurde. Sein Handlungsbogen handelt davon, dass er endlich wieder aktiv wird, sich mit Leia wieder vereint und Ben konfrontiert, um zu versuchen, ihn unter Snokes dunklem Einfluss auszureden.
  • Actionfilm, ruhige Dramaszene :
    • Han und Leias Wiedersehen, dann seine Abreise zur Starkiller-Basis, dann seine Konfrontation mit Kylo Ren.
    • Finn und Rey auch. Zum Beispiel ihr Wiedersehen auf der Starkiller-Basis.
    • Rey nähert sich Luke Skywalker am Ende des Films und hält ihm sein altes Lichtschwert hin.
  • Anspielung auf den Schauspieler:
    • Lor San Tekka ist ein Wüstenbewohner, der von einem kreuzförmigen Gerät getötet wird, nachdem er eine korrupte Autoritätsperson aufgehetzt hat.
    • Billie Lourds Charakter trägt Zwillingshaarknoten in einem Stil, der an den Stil erinnern soll, den ihre Mutter Carrie Fisher als Leia berühmt gemacht hat.
  • Angst bei Erwachsenen:
    • Han und Leias Sohn, der zur Dunklen Seite übergeht, liest sich sehr ähnlich, als würde Ihr Kind einer Sekte oder einer kriminellen Organisation beitreten. Die Novelle geht ins Detail und lässt es sehr nach Kinderpflege klingen.
    • The First Order erinnert stark an fanatische Diktaturen mit eiserner Faust aus dem wirklichen Leben, einschließlich einer, die diejenigen, die das Deutschland der 1930er und 40er Jahre studiert haben, sehr gut kennen werden.
  • Aerial Canyon Chase: Erstflug von Rey und Finn mit dem Millennium Falke Sie versuchen, zwei TIE-Jäger erster Ordnung durch Jakkus Schiffsfriedhof abzuschütteln, dem eingehenden Feuer auszuweichen und gelegentlich scharfe Kurven um abgestürzte Sternenzerstörer zu machen. Als Finns Turm beschädigt ist und in der vorderen Position feststeckt, beschließt Rey, pleite zu gehen und die Falke in einen verlassenen Super Star Destroyer's Turbinen in der Hoffnung, den verbliebenen TIE Fighter in den engen Korridoren zu verlieren. Finden: Wir brauchen Deckung!
    König: Wir sind dabei, welche zu besorgen!
  • Aerith und Bob: Fortsetzung des Stolzes Krieg der Sterne Tradition, echt klingende Namen mit zu mischen Weltraumoper Einsen. Auf der einen Seite stehen Finn, Rey, Poe Dameron und Ben. Am anderen Ende sind Maz Kanata, Kylo Ren, Phasma, Hux und Snoke.
  • Nach dem Ende : Jakkus Landschaft ist übersät mit Überresten einer apokalyptischen Schlacht zwischen der Neuen Republik und dem Galaktischen Imperium 32 Jahre zuvor prior Das Erwachen der Macht . Nach der Schlacht wurde der Planet zu einer Scavenger World.
  • Luftangriff unmöglich: Die letzten beiden Todessterne wurden zerstört, indem sie durch einen Graben bzw. in die Waffe selbst geflogen sind. Poe tut es beide um die Starkiller-Basis zu erledigen, indem er durch einen engen Graben flog, während er von seinen Flügelmännern bedeckt war, und dann in den Kernreaktor der Basis platzte, um ihn zu zerstören.
  • Ach, armer Yorick: Kylo Ren behält den Helm von Darth Vader, seinem Idol und Großvater, bei sich.
  • Alles im Handbuch:
    • Das Visual Dictionary bietet viele Hintergrundinformationen, die nicht im Film enthalten sind, z. B. wie Rey weiß, wie man das . steuert Millennium Falke obwohl er nie außerhalb der Welt war, was die Verbindung zwischen der Neuen Republik und dem Widerstand ist und wie der Erste Orden entstanden ist.
    • Die Novelle fügt weitere Details hinzu, die es nicht in den Film geschafft haben, und erweitert mehrere Szenen, wie mehr Einblicke und Hintergrundgeschichten zu den Charakteren, die Gründe, warum die Erste Ordnung trotz der Wiederherstellung der Republik wachsen konnte, wie Poe wurde von Jakku, dass Rey so eine gute Pilotin war, obwohl sie nie die Welt verließ, weil sie heimlich die Millennium Falke Nachts die Implikation, dass Kylo Ren weiß, wer Rey ist und dass seine Machtsondierung ihres Geistes unwissentlich eine Barriere in ihrem Kopf durchbrach, die sie von ihrer Machtempfindlichkeit abgeschnitten hatte. Einer der bemerkenswertesten Unterschiede besteht darin, dass Rey in ihrer Machtvision einen nicht identifizierten Jungen in der Nähe in den Hallen von Cloud City sieht ...
  • Apathische Bürger: Als zwei von Unkar Plutts Handlangern Rey misshandeln und versuchen, ihr BB-8 wegzunehmen, tut keiner der Umstehenden etwas, um ihr zu helfen. Außer Finn.
  • Apokalypse wie:
    • Physische Vernichtung im Sternensystem-Maßstab, als die Starkiller-Basis auf das Hosnian-System feuerte, zu dem auch die Hauptstadt der Neuen Republik gehörte.
    • Invertiert auf der Starkiller-Basis durch den Widerstand für physische Vernichtung im planetaren Maßstab, während er die gleiche Leistung auf System-Ebene gegen D'Qar versucht – Heimat der Widerstandsbasis.
  • Arc-Wörter: 'Um zu vervollständigen...' und 'Laufe so weit du kannst.'
  • Ein Arm und ein Bein: In der Novelle rettet Chewbacca Rey vor Unkar Plutt in Maz' Schloss, indem er Plutts Arm abreißt. Diese Szene wurde gefilmt, aber gelöscht.
  • Künstlerische Lizenz ?? Astronomie :
    • Die Zerstörung der mehreren bewohnten Planeten des Hosnschen Systems ist mit bloßem Auge deutlich sichtbar, von einem explizit völlig anderen Sternensystem, in Echtzeit , während des lokalen Tages , ohne auch nur ein psychisches Sehvermögen zu verwenden. J. J. Abrams hat früher mehr oder weniger dasselbe getan in Star Trek (2009) .
    • Starkiller-Stützpunkt, nach Star Wars: Komplette Orte , hat nur einen Durchmesser von 660 Kilometern und war laut Datenbank offenbar ein natürlich vorkommender Planet. Es ist weit zu klein, um wie abgebildet Wälder zu haben, da seine Schwerkraft zu schwach wäre, um eine Atmosphäre zu halten, und wahrscheinlich zu schwach, um es auszugleichen weitergehen , ohne künstliche Schwerkraft .
    • Wenn die Starkiller-Basis explodiert, entzündet sich die Sternenmaterie, die sie angesaugt hat, um ihre Waffe anzutreiben, schnell als Stern wieder ... einer von der gleichen scheinbaren Größe wie die Starkiller-Basis. Ein Stern dieser Größe ist unmöglich, weil er unmöglich genug Masse enthalten könnte, um Wasserstoff zu fusionieren.
  • Aufgestiegenes Extra: Kapitän Phasma. Nachdem die erste gelesene Tabelle in den sozialen Medien wegen zu vieler männlicher Stars kritisiert wurde, bombardierte das Produktionsteam Popkultur-Outlets mit Leckerbissen über Phasma und fügte sie während der Neuaufnahmen dem Angriff auf die Starkiller-Basis hinzu. Dies ging jedoch nach der Veröffentlichung des Films nach hinten los und das enttäuschte Publikum fragte sich, warum ein verherrlichter Cameo (wie der von Daniel Craig) mit einem coolen Phantasma -inspiriertes Kostüm wurde gehypt, als wäre sie eine Hauptfigur.
  • Solange es Böses gibt: Genauer gesagt, solange es die dunkle Seite gibt . Die Original-Trilogie endete mit einer hohen Note, als Darth Vader erlöst, das Imperium besiegt und die Galaxie im Frieden war. Wie lange hat das gedauert? Nicht sehr, da der Erste Orden aus der Asche des Imperiums auferstanden ist, Lukes Bemühungen, den Jedi-Orden wiederzubeleben, auf tragische Weise unterbrochen werden und Kylo Ren, Vaders Enkel , und erklärt, dass er das beenden wird, was der Sith-Lord begonnen hat, und das alles in einer Zeitspanne von dreißig Jahren. Maz Kanata: Der einzige Kampf: gegen die Dunkle Seite. Im Laufe der Jahrhunderte habe ich gesehen, wie das Böse viele Formen angenommen hat. Die Sith. Das Reich. Heute ist es die Erste Ordnung.
  • Wie du weißt : Kylo Rens Identität wird in einem Gespräch zwischen ihm und Snoke enthüllt, als Snoke jemanden zuerst anhand seiner Beziehung zu Ren identifiziert und dann überflüssig seinen Namen ausspricht. Schnauze: Der Droide, den Sie suchen, befindet sich an Bord des Millennium Falcon in den Händen Ihres Vaters ... Han Solo.
  • Attack Backfire: Kylo versucht, Rey nach der Karte für Luke Skywalker zu suchen, aber er gibt ihr nur Einblick in seinen Geist, als sie ihn wieder anwendet.
  • Attackieren Sie seinen Schwachpunkt: Der Höhepunkt des Films besteht darin, dass die Piloten des Widerstands versuchen, die thermische Oszillatorleitung auf der Starkiller-Basis zu bombardieren, um sie zu zerstören. Erschwerend kommt hinzu, dass die Leitung durch ein schwer gepanzertes Gebäude und viel Jägerdeckung geschützt ist.
  • Langsam zurückweichen : In einer Szene kommen zwei Stormtrooper auf Kylo Ren herein, der einen Anfall hat, und beide gehen langsam weg.
  • Back-to-Back Badasses: Finn und Poe arbeiten im TIE Fighter zusammen, um Kylo Rens Sternenzerstörer zu entkommen, ohne dass ihnen jemand folgt.
  • Badass Boast: Finn zu Kylo Ren vor der ersten Hälfte des Lichtschwertduells: 'Komm hol es!'
  • Bar Full of Aliens : In Takodana gelegen und von Maz Kanata betrieben, betrachten einige Fans es als einen Rückruf zur Mos Eisley Cantina.
  • Bathos: Poe unterbricht einen dramatischen Moment, als er Kylo Ren vorgeführt wird, indem er fragt, wer zuerst sprechen soll.
  • Kampf im Zentrum des Geistes: Obwohl nur äußerlich dargestellt, kann Reys Kampf und eventuelle Zurückdrängung gegen Kylo Rens Machtverhör so gesehen werden.
  • Bauchkratzer Flug : The Falke s Kanten und Unterseite schleifen immer wieder über den Sand von Jakku oder schneiden Müll und Stadtstrukturen ab, wenn Rey und Finn es stehlen, um der Gefangennahme zu entgehen. Der arme alte Frachter schneidet auch Baumkronen ab, als Han ihn aus Lichtgeschwindigkeit auf der Starkiller-Basis landet.
  • Bart der Trauer:
    • Han hat viele Stoppeln, die sein Alter und den Zustand seines Privatlebens zeigen.
    • Luke hat einen Vollbart, der sich mit Badass Beard überschneidet.
  • Big Bad: Kylo Ren ist die Hauptbedrohung, mit Snoke als Greater-Scope-Bösewicht.
  • The Big Board: Im Hauptquartier der Rebellion gibt es ein riesiges holografisches Board für Strategie.
  • Big Damn Heroes: Chewbacca taucht in der auf Millennium Falke gerade noch rechtzeitig, um Rey und Finn von der Starkiller-Basis zu holen, bevor sie explodiert.
  • Großes Nein!' :
    • Während Reys Force-Vision sieht sie, wie ihr jüngeres Ich „Nein!“ jammert. bei dem, der sie auf Jakku abgeladen hat. Wir hören auch leise Lukes berühmte Großes Nein!' von Das Imperium schlägt zurück .
    • Finn lässt eine Gruppe von ihnen raus, als Kylo Ren Rey entführt.
    • Kylo Ren hat einen eigenen, nachdem er festgestellt hat, dass Rey aus ihrer Zelle geflohen ist und dann in einen weiteren ausrüstungsvernichtenden Wutanfall gerät.
    • Außerdem schnallt Rey einen aus und Chewie gibt ein Gebrüll von sich, das eindeutig einer sein soll, als Han getötet wird.
  • Große, verkorkste Familie: Die Skywalker-Familienlinie, so scheint es, kann nicht existieren, ohne irgendeine Tragödie zu erleiden. Dieses Mal ist Han und Leias Sohn Ben auf die Dunkle Seite gefallen und trägt den Namen Kylo Ren. Er zerstörte auf irgendeine Weise den Tempel seines Onkels und versucht, seinem Großvater mütterlicherseits nachzueifern.
  • Zweisprachiger Dialog:
    • Sowohl Poe als auch Rey können die Droidensprache von BB-8 verstehen.
    • Wie zuvor versteht Han Chewies Shyriiwook-Sprache und Chewie versteht Galactic Basic.
  • Bittersüßes Ende: Die gute Nachricht ist, dass die Starkiller-Basis zerstört wurde, was dem Widerstand einen großen Sieg einbrachte, Luke endlich ausfindig gemacht wurde und Rey mit ihm trainieren wird. Die schlechte Nachricht ist, dass Han Solo dabei getötet wurde, die Neue Republik mit der Zerstörung ihrer damaligen Hauptstadt einen schweren Schlag erlitten hat, das hosnische System zusammen mit seiner gesamten Hauptflotte, Rens Redemption Rejection bringt ihn fest ins Spiel Territorium der dunklen Seite und Finn liegt im Koma, nachdem er beinahe von Ren getötet worden wäre.
  • Blutloses Gemetzel: Zu Beginn des Films vom sterbenden Stormtrooper abgewendet und von Kylo Ren, nachdem Chewbacca ihn erschossen hat. Während die anderen Filme in der Vergangenheit auf diese Trope zurückgriffen (mit der seltsamen Ausnahme, dass Pondo Babas Arm von Obi Wan in Eine neue Hoffnung und Darth Maul wird von Obi Wan in zwei Hälften geschnitten Die dunkle Bedrohung ) zeigt dieser Film vor allem die Bösewichte, die im Kampf ziemlich blutig und verwundet werden.
  • Blutiger Handabdruck: Finn bekommt einen auf seinen Helm, wenn er sich um einen sterbenden Stormtrooper kümmert. Es hilft, ihn unter den anderen gesichtslosen Mooks zu identifizieren.
  • Körperhorror: Dies ist der erste Krieg der Sterne Film, um grafisch den Schaden zu zeigen, den Blaster einem menschlichen Körper zufügen können, wie durch den sterbenden Stormtrooper-Schuss von Poe veranschaulicht, auf den Finn in der Eröffnungssequenz trifft; der Soldat wird in der Mitte getroffen, nirgendwo in der Nähe seiner Arme, aber die Explosion reicht aus, um einen Teil des Sturmtruppler-Handschuhs abzublasen und seine Hand blutig zu machen (ein ähnlicher Effekt, der tatsächlich von einigen Leuten berichtet wird, die von getroffen wurden Blitz).
  • Buchstützen : Als wir Rey zum ersten Mal sehen, rutscht sie bergab, nachdem sie etwas Wertvolles von seinem Platz entfernt hat. Als wir sie das letzte Mal sehen, stapft sie bergauf, um ihrem Besitzer etwas Wertvolles zurückzugeben.
  • Bootstrapped Leitmotiv: Die Rebellion-Fanfare aus der Original-Trilogie ist an Szenen mit dem Millennium Falcon gebunden.
  • Break Them by Talking: Reys Verhör durch Kylo Ren. Erst nachdem Rent Rey verspottet, anzügliche Bemerkungen macht und ihre neu gefundene Freundin und Vaterfigur beleidigt, versucht er wirklich, die Informationen zu bekommen, die er braucht.
  • Brick Joke: Als Han das erste Mal den . inspiziert Millennium Falke , bemerkt er einen Kompressor am Kraftstoffschalter, der den Hyperantrieb zu stark belastet. Wenn er versucht zu gehen und das nicht bekommen kann Falke Zum Starten zeigt Rey auf den Kompressor. Danach, als sie Probleme mit dem Hyperantrieb haben, reißt Rey den Kompressor heraus, um das Problem zu beheben.
  • Brauttragen: Kylo Ren macht das mit Rey, als er sie entführt.
  • Kugel weicht dir aus : Kylo Ren stoppt einen Blasterbolzen in der Luft mit der Macht.
  • Aber das würde ich glauben: Poe, das Widerstandsmitglied, fragt den frisch überfallenen Stormtrooper-Finn, warum er ihn aus der Basis der Ersten Ordnung rettet. Finden: Weil es das Richtige ist.
    Poe: [ schlagen ] Sie brauchen einen Piloten.
    Finden: Ich brauche einen Piloten!
  • Zurückrufen :
    • Das Lichtschwert von Anakin Skywalker in Rache der Sith und von Luke Skywalker in Eine neue Hoffnung und Das Imperium schlägt zurück befindet sich in einer alten Truhe. Es landet in Finns Händen, aber es geht ihm nicht gut. Allerdings benutzt Rey dann den Säbel und die Macht, um Ren zu besiegen.
    • Rey erlebt eine Macht-Vision, wenn sie Anakin/Lukes Lichtschwert berührt, a la Quinlan Vos' Fähigkeit, Bilder aus der Vergangenheit eines Objekts zu sehen, indem es es berührt Star Wars: Die Klonkriege . Eine von Yodas Zeilen aus Das Imperium schlägt zurück ist kurz zu hören, und das erste, was in dieser Vision zu sehen ist, ist ein Flur in Cloud City, derselbe, in dem Vader Luke in der letzten Phase ihres Duells überfallen hat. Lukes Großes Nein!' ist in der Ferne zu hören.
    • Bei der Überlegung, wo Captain Phasma versteckt werden soll, fragt Han Solo Finn, ob es in der Nähe vielleicht eine Müllrutsche oder eine Müllpresse gibt. Finn freut sich sehr, ihm mitteilen zu können, dass es so ist. (Sie sollte besser hoffen, dass da unten keine Tentakelmonster sind...)
    • Starkiller Base wird mit den beiden vorherigen Todessternen verglichen und kontrastiert.
  • Der Kamee:
    • Yayan Ruhian, Cecep Arif Rahman und Iko Uwais von Der Überfall und The Raid 2: Schurken Cameo-Auftritt als die Kanjiklub-Piraten, denen Han einen Kredit gestohlen hat.
    • Warwick Davis, Thomas Brodie-Sangster und Harriet Walter machten auch Cameo-Auftritte.
    • Kevin Smith spricht den Stormtrooper aus, der während des Angriffs der Ersten Ordnung auf Maz Kanatas Schloss die ankommende X-Wing-Staffel ankündigt.
    • J. J. Abrams' üblicher Komponist Michael Giacchino und Radiohead-Produzent Nigel Godrich spielen Stormtroopers (letzterer ist der Typ, der 'Hey!' schreit, bevor Chewie ihn schlägt).
    • enthüllen auch viele berühmte Synchronsprecher.
  • Canon Einwanderer:
    • Der Begriff „Lichtseite“ und die implizierte Dichotomie gleich gegensätzlicher Aspekte waren noch nie in den vorherigen Filmen verwendet, obwohl die Dichotomie war adressiert in Star Wars: Die Klonkriege .HinweisTatsächlich haben wir im Mortis-Bogen etwas getroffen, das der anthropomorphen Personifizierung der hellen Seite gleichkam. Die DVD mit diesem Bogen macht deutlich, dass alles, was in der Serie über die Lichtseite und ihre Rolle festgelegt wurde, aus Lucas' eigenen persönlichen Notizen stammt und von ihm zur Verwendung freigegeben wurde.
    • Ebenso die Star Wars-Schlachtfront (2015) Anknüpfung an das Spiel führte zuerst den Begriff 'Neue Republik' für kanonisches Material ein (nach langem Gebrauch in der Legenden Kontinuität), die in diesem Film verwendet wird. Da kein Kanon nachher funktioniert Die Rückkehr des Jedi wurde veröffentlicht, bevor dieser Film in der Postproduktion war, dies ist das erste Mal, dass der Begriff von der Legenden Rahmen.
  • Gefangenschaftsschub: Poe Dameron wird mit gefesselten Armen an Bord des Sternenzerstörers gebracht. Er mag es wirklich nicht, von den Stormtroopern herumgeschubst zu werden und äußert seinen Ärger ein paar Mal.
  • Wachablösung: Schrittweise. Laut J. J. Abrams' Neufassung des Drehbuchs von Michael Arndt ist die Besetzung der Original-Trilogie im Drehbuch stärker präsent, obwohl der Fokus immer noch hauptsächlich auf den Neulingen liegt.
  • Charakter im Alter mit dem Schauspieler: Mark Hamill, Carrie Fisher und Harrison Ford wiederholen ihre ursprünglichen Trilogie-Rollen, und da seit ihrem letzten Filmauftritt über 30 Jahre vergangen sind, war ein Zeitsprung von über 30 Jahren unvermeidlich.
  • Tschechows Waffe:
    • Während ihrer Flucht aus Jakku warnt Finn Rey, niedrig zu bleiben, da dies die Zielsensoren der TIE Fighters der Ersten Ordnung verwirrt. Später im Film greift die Erste Ordnung sie auf Takodana an. Als der Widerstand als Erleichterung eintrifft, überfliegen ihre X-Flügel den See in der Nähe von Maz' Schloss nur wenige Meter über der Oberfläche. Dies verdeckt ihre Annäherung, bis sie fast direkt an der Spitze der Truppen der Ersten Ordnung sind und sie überraschen. Es kommt wieder nach dem Millennium Falke muss unentdeckt auf der Starkiller-Basis landen und die einzige Möglichkeit besteht darin, den Hyperraum nahe der Oberfläche zu verlassen und durch einen Wald zu fliegen - Schlüsselwort ist durch , zertrümmert Hunderte von Bäumen.
    • Während er BB-8 Anweisungen gibt, warnt Rey ihn vor den großen, sandigen Dolinen, die sich im Norden befinden. Finn und Poe krachen später in einen, der ihren TIE-Jäger ganz verschluckt. Dies führt zu Poes scheinbarem Tod und zwingt Finn, seine Mission zu beenden.
    • Chewbaccas Bogenwerfer erweist sich als mächtiger als in den vorherigen Filmen und beeindruckt sogar Han. Eine Explosion kann einen Stormtrooper mehrere Meter zurückschicken. Später, nachdem Kylo Ren Han getötet hat, schießt Chewie ihn in die Flanke, was ihn nur dazu bringt, sich zu verbiegen.
  • Tschechows Fähigkeiten:
    • Rey schwärmt davon, dass Han Solo immer noch den Rekord für den Kessel Run hält. Damit Solo den Lauf in 12 Parsecs absolvieren konnte, musste er im Hyperraum gefährlich nah an mehreren Schwarzen Löchern und imperialen Patrouillen durch den Schlund reisen und den bisherigen Distanz- und Geschwindigkeitsrekord deutlich brechen. Diese Fähigkeit als Navigator ist praktisch, wenn die Millennium Falke muss sich im Hyperraum gefährlich nah am Schwerefeld eines Planeten bewegen.
    • Rey hat mehrere, die ihr helfen, die Ereignisse des Films zu überleben.
      • Es wird zu Beginn gezeigt, dass sie Jahre damit verbracht hat, verfallene Raumschiffe zu plündern, einschließlich imperialer Sternenzerstörer, und sie braucht ein funktionierendes Wissen darüber, was was ist, um wertvolle Ausrüstung zu finden, besonders nachdem all die einfachen Dinge bereits weggenommen wurden. Daher macht ihr Wissen über den Umgang mit solchen Geräten später Sinn.
      • Einer ihrer Charaktermomente ereignet sich beim Plündern eines zerstörten Sternenzerstörers; Sie klettert frei um die Maschinen herum Innerhalb der Überbau, Hunderte von Metern über dem Boden. Dies ist später praktisch, wenn sie sich im Abgrund der Starkiller-Basis aufhält, um der Wiedereroberung zu entgehen.
      • Finn trifft Rey zum ersten Mal, als er auf Jakku von ein paar anderen Junkern angegriffen wird. Obwohl sie überrascht, zahlenmäßig unterlegen und umzingelt ist, macht sie kurzen Prozess mit ihnen. Diese Szene ist ein großer Teil davon, wie sie sich am Ende des Films gegen Kylo Ren behaupten kann.
  • Comet of Doom: Der Strahl der Starkiller-Basis sieht aus der Sicht der Leute auf Takodana aus wie einer, wenn die Waffe auf Hosnian Prime abgefeuert wird. Laut Trope ist es ein Vorbote für die kommenden dunklen Zeiten und eine deutliche Demonstration der Bedrohung, die die Erste Ordnung darstellt.
  • Comic-Adaption :
    • Chuck Wendig hat eine Fünf-Ausgabe für geschrieben Wunder .
    • Alessandro Ferrari hat für IDW Publishing eine Graphic Novel geschrieben, die sich an Kinder richtet.
  • Coming in Hot : Wenn Han mit Lichtgeschwindigkeit eine Landung mit dem pull zieht Millennium Falke auf der Starkiller-Basis.
  • Coming-of-Age-Geschichte: Rey und Finn sind beide technisch gesehen Erwachsene, waren aber in der Kindheit entwicklungsverkümmert und erleben daher die Coming-of-Age-Bewegungen im gesamten Film.
    • Ganz im Stil früherer Franchise-Reihen wird Rey als einsamer Jugendlicher vorgestellt, der Tag für Tag auf einem einsamen Wüstenplaneten lebt. Sie hat Angst zu gehen und hofft, dass ihre Familie für sie zurückkehren wird. Am Ende des Films hat sie jedoch akzeptiert, dass sie nie wiederkommen, umarmte ihre Machtsensibilität und suchte Luke Skywalker auf.
    • Wie alle Stormtrooper im Film wurde Finn seiner Familie gestohlen und von der Ersten Ordnung einem rigorosen Training und Konditionierung unterzogen. Er hatte nicht einmal einen Namen, bevor er ihnen den Rücken zukehrte. Im Film nimmt er einen Namen an und steht vor der Aufgabe, seine Ängste zu überwinden, um Rey zu retten.
  • Betrachten Sie unsere Nabel: Rey hat einen Moment auf Jakku, während sie einen gesäuberten Teil säubert, wo sie innehält und eine viel ältere Frau ansieht, die dasselbe tut.
  • Continuity Nod: Hat eine eigene Seite.
  • Continuity Reboot: Für das gesamte erweiterte Universum der Franchise. Die meisten von den Erweitertes Star Wars-Universum wurde umbenannt als Star Wars-Legenden .
  • Erfundener Zufall: Getreu Krieg der Sterne Tradition gibt es einige handlungsfreundliche Ausrichtungen von Ereignissen.
    • Rey lebt zufällig auf demselben Planeten wie Lor San Tekka, der Typ, der einen Abschnitt der Karte hat, der zu Luke Skywalker führt, den der Erste Orden dringend wünscht, und nahe genug an seinem Dorf, dass sie über BB-8 passieren kann.
    • Der TIE Fighter Poe und Finn stehlen Crashs in der Nähe von Reys Siedlung, dass Finn sie erreichen kann, ohne dabei zu verdursten oder zu entlarven.
    • Rey lebt zufällig in der Nähe desselben verfallenen Schrottplatzes, auf dem die Millennium Falke wurde in den letzten Jahren geparkt.
    • Nachdem Rey und Finn die Millennium Falke und fliegen weg, innerhalb von Minuten stoßen sie zufällig auf Han Solo, den Vorbesitzer des Schiffes. Dies ist einigermaßen gerechtfertigt, wenn Han erwähnt, dass er die Falken einzigartige Motorsignatur, aber das Timing ist immer noch unbestreitbar bequem.
    • Maz Kanata hat Anakins/Lukes altes Lichtschwert im Keller ihres Schlosses, bereit für Finn und Rey. Han verbirgt dies, indem er sie fragt, wo sie den her hat.
    • Han, Chewie und Finn finden Captain Phasma, nachdem sie feststellen, dass Finn nicht wirklich weiß, wie man die Schilde der Starkiller-Basis deaktiviert und jemanden zwingen müssen, dies für sie zu tun.
    • Han, Chewie und Finn sehen Rey auch zufällig mitten in der Starkiller-Basis erklimmen – gerade als sie einen Plan ausarbeiteten, um sie zu finden.
    • Als die Oberfläche der Starkiller-Basis am Ende auseinanderbricht und sich zwischen Kylo Ren und Rey eine Kluft auftut, ist Rey zufällig auf der Seite von Finn und dem Millennium Falke .
  • Planet günstig schließen:
    • Der Planet von Maz ist nahe genug am Hosnian-System, um die Zerstörung von Hosnian Prime kurz nach dem Ereignis sichtbar zu machen. Die Bar befindet sich auch praktischerweise auf der Seite des Planeten, die dem Hosn-System zu dieser Zeit zugewandt ist.
    • Das Millennium Falke wird innerhalb weniger Minuten nach dem Herausspringen aus dem Hyperraum erfasst. Dann wird dieser Frachter selbst gleichzeitig von zwei anderen Schiffen angedockt (obwohl diese beiden Schiffe den großen Frachter zugegebenermaßen bereits verfolgt hatten).
  • Cool Starship: Es gibt die Rückkehr des Millennium Falke und ein X-Wing der neuen Generation näher an der ursprünglichen Konzeptzeichnung. Auf der Seite der Ersten Ordnung sieht es so aus, als würden sie immer noch TIE Fighters verwenden, aber das Stormtrooper-Farbschema von Weiß und Schwarz teilen. Der zweite Teaser gab uns auch einen Einblick in eine neue Klasse von Sternenzerstörern mit einem widderähnlichen Bogen, der noch größer aussieht als der alte Kaiserliche -Klasse Schiffe der OT. Dieses besondere Schiff heißt die Finalizer . Auch wenn Rey für ein Raumschiff rennt, zeigt sie eine Vorliebe für 'Cool' anstelle von 'Müll'.
  • Cool Sword: Anakin Skywalkers blaues Lichtschwert, das nach mehr als 30 Jahren wieder auftaucht, wird von verschiedenen Charakteren wegen seiner historischen Bedeutung sehr gesucht.
  • Ersteller-Fingerabdruck :
    • Rey erwähnt einen Ort auf Jakku namens 'Kelvin Ridge', benannt nach JJ Abrams' Großvater. Der Name ist in jedem Werk von Abrams erschienen, von Hat verloren zu Star Trek (2009) .
    • Laut den Credits heißt einer der Widerstandspiloten Niv Lek.
  • Durchqueren der Wüste: Finn macht dies nach einer Bruchlandung auf Jakku, obwohl nicht klar ist, wie lange er tatsächlich läuft.
  • Curb-Stomp Battle: Nennen Sie ihn FN-2199 oder TR-8R, aber er ist eindeutig ein erfahrener und kampferprobter Sturmtruppler, der weiß, wie man kämpft, ein Experte mit seiner Waffe ist und sich von Lichtschwertern nicht einschüchtern lässt. Finn bekommt seinen Arsch gründlich in die Hand gedrückt und ist während des gesamten Kampfes in der Defensive. Der einzige Grund, warum Finn nicht getötet wurde, ist, dass Han und Chewbacca buchstäblich aufgetaucht sind kurz bevor es zu spät ist.
  • Curb Stomp Kissen:
    • Einer der Schläger, die Rey auf Jakku angreifen, schafft es, einen guten linken Haken an ihr zu bekommen; Betonung zu .
    • Finn kann Kylo Rens rechte Schulter während ihres Lichtschwertduells verletzen, bevor Kylo ihn hart schlägt.
  • Cypher Language: Das Aurebesh-Alphabet taucht auf.
Tropen D bis G
  • Jungfrau in Not: Parodie. Finn sieht Rey zum ersten Mal, als einige Schläger sie anflehen, BB-8 zu stehlen, und eilt zu ihr, um ihr zu helfen, nur damit sie sie erfolgreich abwehren kann, bevor er auf halbem Weg ist. Als der Erste Orden den Niima-Außenposten angreift, behandelt er sie immer noch wie eine hilflose Jungfrau, egal wie klar es ist oder wie sehr sie beteuert, dass sie allein fähig ist. Dies gipfelt in einer Szene, in der beide von einer Explosion von den Füßen geworfen werden. Rey ist fast sofort wach und aufmerksam, während Finn bewusstlos ist... und als sie ihn aufweckt, fragt er sie, ob es ihr gut geht. Rey ist sprachlos.
  • Dunkler und kantiger: Das Erwachen der Macht ist die zweite Krieg der Sterne Film in den Vereinigten Staaten ein PG-13-Rating anzunehmen, und das zeigt sich. Der Film hat intensivere Gewalt (mit etwas Blut) und weniger kindorientierten Humor als jede der vorherigen Trilogien; es öffnet über ein Dorf, das nachts von der Ersten Ordnung überfallen wird, während seine Bewohner abgeschlachtet werden, und BB-8 ist der einzige neue Kid-Appeal-Charakter.
  • David Versus Goliath: Finn weiß, dass er Kylo Ren zu einem Lichtschwertduell gegenübersteht, aber er tut es trotzdem.
  • Dead Guy Junior: Ben Solo, benannt nach Ben Kenobi. Es wird angedeutet, dass es von Luke vorgeschlagen wurde, da Han und Leia ihn nie wirklich kannten.HinweisDer Grund für Bens Namen außerhalb des Universums ist, dass Harrison Ford einen Sohn namens Ben hat und schlug vor, dass es auch der Name von Hans Sohn sein sollte.
  • Tödliche verzögerte Konversation:
    • Auf der Flucht aus dem Schloss stellt Han Maz die berechtigte Frage, woher sie Anakin Skywalkers Lichtschwert hat, da Luke es in den Tiefen von Bespin verloren hat. Sie antwortet, dass es eine gute Frage für ein anderes Mal ist. Leider wird es kein weiteres Mal geben.
    • In der Novelle sagt Han, dass er Leia schon lange etwas sagen wollte, aber Leia sagt ihm, er solle es für seine Rückkehr von der Starkiller-Basis aufheben.
  • Tod durch Ironie: In Eine neue Hoffnung , Han in der Falke überfiel Vaders Kämpferflügel über dem Todesstern und tötete ihn fast mit einem kurzen Blick auf die Falke als ob es oben aus einem hellen Stern hervorging. Auf der Starkiller-Basis überfallen Vaders Enkel und Hans eigener Sohn Ben Han (mit einem roten Lichtschwert) und tötet ihn, und er fällt in einen Abgrund, der wie ein heller Stern aussieht.
  • Deathly Dies Irae: Die Szene, in der Rey das Skywalker-Lichtschwert zu sich ruft, verwendet das gleiche Stichwort „brennendes Gehöft“ wie Luke, als er entdeckte, dass sein Zuhause zerstört wurde Eine neue Hoffnung , mit Tag des Zorns markiert den Moment, in dem sie .
  • Decomposite Character: Die drei neuen Hauptfiguren verkörpern alle unterschiedliche Aspekte von Luke aus der ursprünglichen Trilogie: Finn ist der gutherzige Jedermann, Rey ist eine hoffnungsvolle Jugendliche mit einem besonderen Schicksal vor ihr und Poe ist ein Ace Pilot, der den Tag rettet durch die Zerstörung der Superwaffe der Ersten Ordnung.
  • Lockvogel-Protagonist: Während alle drei Mitglieder unseres Power-Trios wichtig sind, steht Rey eindeutig im Mittelpunkt der Geschichte, dennoch werden sie uns in umgekehrter Reihenfolge ihrer Relevanz für die Gesamtgeschichte vorgestellt – zuerst Poe (der auch der einzige ist, auf den angespielt wird .) im Eröffnungskriechen), dann Finn, dann Rey. Selbst nachdem alle drei richtig eingerichtet sind, verlagert sich der Fokus nicht vollständig auf Rey, bis Finn versucht, Takodana mitzunehmen und Rey Anakins Lichtschwert genau dort findet, wo Finn es zurückgelassen hat. Die Trailer lassen auch glauben, dass Finn die Hauptfigur ist, und geben ihm sogar ein Lichtschwert auf dem Poster und bestimmten Teilen der Trailer. Erst als Finn seinen Kampf mit Kylo Ren verliert, hebt Rey das Lichtschwert auf.
  • Verfallener Friedhof: Der gesamte Planet Jakku ist voller zerstörter Raumschiffe aus einer massiven Schlacht zwischen dem Imperium und der Neuen Republik vor Jahrzehnten. Besonders hervorzuheben ist ein gekentertes Supersternzerstörer .
  • Desert Punk: Rey lebt auf dem Wüstenplaneten Jakku, einem Ödland, in dem die einzigen Wertsachen Schrott von heruntergekommenen Raumschiffen sind.
  • Deuteragonist: Sowohl Finn als auch Rey sind für die Gesamterzählung gleich wichtig, was bedeutet, dass sie beide als „Hauptfigur“ klassifiziert werden können.
  • Ferne Fortsetzung: Das Erwachen der Macht findet 30 Jahre später statt Die Rückkehr des Jedi , zu diesem Zeitpunkt sind Luke, Leia und Han alle ziemlich alt geworden, Han und Leia haben ein erwachsenes Kind und Luke hat es geschafft, einen neuen Jedi-Orden zu gründen, der dann von Han und Leias oben genanntem Kind verraten und zerstört wurde.
  • Machen Sie eine Fassrolle: Die Millennium Falke macht eigentlich keine Fassrolle — ◊.HinweisTechnisch ist es eher ein , so ähnlich wie die Tropenname .
  • Erinnert Sie das an etwas? :
    • Ein Großteil des Films spielt in und um die Schrottplätze von Jakku, wo die Charaktere ständig von den massiven, verrosteten Wracks der ikonischen Raumschiffe aus der Original-Trilogie umgeben sind, die als bleibende Relikte einer gewaltigen Schlacht vor Jahrzehnten stehen . Dies ist ziemlich offensichtlich ein Symbol für das massive Erbe der Original-Trilogie selbst, das immer noch wirft einen massiven Schatten auf die gesamte Filmindustrie, obwohl sie vor drei Jahrzehnten endete; selbst die Aasfresser, die ihren Lebensunterhalt damit verdienen, die Trümmer nach frischen Teilen zu durchkämmen, stehen eindeutig stellvertretend für die Fans, die immer wieder ins Kino zurückkehrten und aus ihren kleinsten Hintergründen immer wieder neue Geschichten spinnen konnten. Wenn eines dieser verrosteten Relikte – das Millennium Falke – hebt endlich ab zu einem neuen Ziel, es ist ein Symbol für die Auferstehung der Saga.
    • Han Solo dringt tief in feindliches Territorium ein, um einen verlorenen Sohn zu erlösen, und stirbt durch eine Art Kreuz. Außerdem ist das Letzte, was er in diesem Leben tut, eine Geste der Vergebung.
    • Im Gegensatz zum gut bewaffneten, gut disziplinierten Galaktischen Imperium ist die Erste Ordnung eine relativ kleine Gruppe von Fanatikern, die sich in einer abgeschiedenen Weltraumzone verstecken und ihre Feinde mit Überraschungsangriffen auf Zivilisten stören. In ihrer ersten Szene im Film massakrieren sie ein abgelegenes Wüstendorf und überraschen schließlich alle, indem sie einen Angriff auf die ferne Hauptstadt der Republik starten und Millionen töten. Betrachtet man den Kontext des Films, scheint der Konflikt mit der Ersten Ordnung so angelegt zu sein, dass er den Krieg gegen den Terror heraufbeschwört, wobei die Zerstörung von Hosnian Prime die Anschläge vom 11.
    • Es erinnert noch mehr an den Zweiten Weltkrieg. Der Erste Orden ähnelt Nazi-Deutschland in der Art und Weise, wie er kombinierte Waffentaktiken kleidet und führt, sowie das kaiserliche Japan in seiner völligen Ambivalenz (wenn nicht sogar Ermutigung) von Kriegsverbrechen und seiner Militärjunta sowie der Geschichte beider Nationen. Sie sind sogar neu Mehr fanatisches Regime, das ein einst stolzes Reich übernahm und seine nationalistischen Ideale auf die Spitze trieb. Die Neue Republik, die den Platz von drei der großen alliierten Nationen (Großbritannien, Amerika und der UdSSR) einnimmt, weigert sich, sie als tatsächliche Bedrohung anzuerkennen, weil sie Kriegsmüdigkeit, Selbstgefälligkeit und damit beschäftigt ist, ihre Herrschaft über eine vom Krieg zerrüttete Galaxie zu festigen , bis es viel zu spät ist, sie ohne ernsthafte Konflikte aufzuhalten. Inzwischen nimmt der Widerstand die Position der vierten alliierten Macht, des nationalistischen China, ein, insbesondere vor 1941 - ihre Armee kämpft seit Jahren ohne die Unterstützung der Republik gegen den Ersten Orden und ist im Vergleich zum mechanisierten Ersten Orden schlecht ausgerüstet.
  • Doom Doors: Der klassische Sound macht einen hörbaren Cameo-Auftritt, wenn Reys Speeder-Motor abkühlt.
  • Doppelte Bedeutung: Ein Austausch zwischen Rey und BB-8 auf Jakku, nachdem der Droide erklärt hat, dass er sich auf einer streng geheimen Mission befindet. Der Dialog wird für komödiantische Effekte verwendet, dient aber auch als Hinweis auf das Geheimnis hinter Reys Herkunft. König: Klassifiziert, wirklich? Ich auch. Groß Geheimnis.
  • Downtime Downgrade: Denn Han und Leia sind ganz offensichtlich so verliebt wie eh und je, wenn nicht sogar noch mehr, aber der Kummer über die Hinwendung ihres Sohnes zur Dunklen Seite hat sie getrennt, da sie beide zu dem zurückkehren, was sie waren ] jemals gut darin.'
  • Dramaerhaltendes Handicap: Vor der Höhepunkt-Kampfszene zwischen Kylo Ren und Finn und Rey nimmt Ren einen Bogenwerferbolzen in den Bauch und zeigt, dass er aus der Wunde blutet, so dass es realistischer ist, wenn jemand ohne formelles Training mit einem Lichtschwert oder die Macht könnte eine Chance gegen ihn haben. Kylos Reaktion, als Finn tatsächlich einen kleinen Treffer bei ihm erzielt, und wie gründlich er Finn gleich danach eindämmt, deutet auch darauf hin, dass er den Kampf selbst mit seiner Wunde vorher nicht ernst genommen hat.
  • Dramatische Demaskierung: Drei Demaskierungsszenen dienen als erste Gesichtseinführungen für Finn, Rey und Kylo Ren.
    • Zuerst, wenn Finn seinen Stormtrooper-Helm abnimmt.
    • Wieder, als Rey ihre Scavenger-Brille und ihre Kapuze abnimmt.
    • Schließlich, als Kylo Ren sich während seines Verhörs von Rey endlich entlarvt.
  • Antriebsfrage: Mit der allerersten Zeile des Eröffnungstextes fragt sich jeder, egal ob im Universum oder draußen: 'Wo ist Luke Skywalker?'
  • Alter, sie ist wie im Koma! : Geschlechtsverkehrt am Ende zwischen Rey und Finn. Sie küsst ihn auf die Stirn.
  • Dungeon-basierte Wirtschaft: Jakku ist eine Aasfresser-Wirtschaft, die von den Überresten alter Schlachten lebt. Menschen reisen durch die Wüste auf der Suche nach verfallenen Maschinenteilen, die sie retten und verkaufen oder gegen Lebensmittel eintauschen können.
  • Early-Bird-Cameo :
    • Vor dem Film wurde Poe zum ersten Mal erwähnt in Star Wars: Zerschmettertes Imperium und Bewegliches Ziel .
    • Jessika Pava erschien zum ersten Mal in der Framing Story of Waffe eines Jedi .
  • Earth-Shattering Kaboom: Die Zerstörung aller Planeten im Hosnian-System, der aktuellen Hauptstadt der Neuen Republik, durch die Erste Ordnung mit der Starkiller-Basis. Es wiederholt sich mit der Zerstörung der Starkiller-Basis selbst und des Planeten, auf dem sie sich befindet.
  • Feindlicher Bürgerkrieg: Die Überreste des Imperiums erlebten dies nach der Schlacht von Jakku, wobei der Erste Orden aus der darauffolgenden Asche auferstand.
  • Charaktermoment etablieren: Wichtig für Finn, Rey und Poe.
    • Finns Reaktion darauf, dass sein gefallener Stormtrooper-Kamerad einen Blutigen Handabdruck auf seinem Helm hinterlässt. Er missachtet direkt Kylo Rens Befehle, unschuldige Dorfbewohner zu erschießen. Dies ist das erste Mal, dass ein Stormtrooper einen echten inneren Konflikt ausdrückt – Finn ist nur ein verängstigter junger Mann, der sieht, dass das, was von ihm verlangt wird, falsch ist. Gleichzeitig macht ihn das nicht sofort zu einem Helden, nur weil er sich weigert, ein Bösewicht zu sein, obwohl er eindeutig will eins sein. Poe: Warum hilfst du mir?
      [dramatische Musik spielt]
      Finden: Weil es das Richtige ist.
      [dramatische Musik hört plötzlich auf]
      Poe: Sie brauchen einen Piloten.
      Finden: ... ich brauche einen Piloten.
    • Reys Einführungssequenz zeigt uns, dass sie eine einsame Aasfresserin ist, deren Überleben davon abhängt, alles zu verkaufen, was sie in die Finger bekommt, um Rationen zu bekommen. Umso edler ist die Szene, in der sie sich weigert, BB-8 auszuhändigen, obwohl sie dafür eine unglaubliche Menge an Rationen angeboten bekommt. König: Eigentlich ist der Droide unverkäuflich.
    • Poe wird sofort als angesehener und mutiger Pilot mit einem unsterblichen Engagement für General Organa und den Widerstand bezeichnet. In seiner ersten Szene, als er mit der beängstigenden Realität konfrontiert wird, dass er von der Ersten Ordnung gefangen genommen wird, schickt er BB-8 weg und lenkt Kylo Ren ab, um dem Droiden Zeit zur Flucht zu verschaffen. Auch seine Reaktion auf Kylo Ren ist unbestreitbar frech. Poe Dameron: Also, wer spricht zuerst? Reden Sie zuerst?
  • Etablieren von Charaktermusik: Als Rey zum ersten Mal vorgestellt wird, haben wir ungefähr zwei Minuten ohne Dialog, in denen sie nur ihre Routine durchgeht spielt, ein leichtes feminines Stück, aber mit einer inneren Stärke, die im Laufe der Zeit immer stärker wird.
  • Jeder ist bewaffnet: Alle Leute in Lor San Tekkas Dorf und Maz Kanatas Bar tragen Blaster und beide Orte degenerieren zu ausgewachsenen Kriegsgebieten, als die Sturmtruppen der Ersten Ordnung eintreffen. Zu Recht, da sich erstere auf einer Scavenger World mit viel herumliegender imperialer Militärausrüstung befindet und letztere eine grenzwertige Bad-Guy-Bar ist, die von Söldnern und Weltraumpiraten frequentiert wird.
  • In der Zukunft ist alles ein I-Pod: Das neue Stormtrooper-Design ist viel schlanker und stromlinienförmiger als in der ursprünglichen Trilogie. BB-8, der Balldroide, ist im Vergleich zu älteren Astromechs wie R2-D2 auch stromlinienförmiger.
  • Böser Brite : Es gibt eine anständige Darstellung von Charakteren mit britischem Akzent, und alle sind böse oder antagonistisch, außer Rey und einem zufälligen X-Wing-Piloten, einschließlich einer Art Söldner mit einem Groll gegen Han, der den ersten schottischen Akzent hat, um in Star Wars zu hören.
  • Genau das, was es auf der Dose sagt: Die Starkiller-Basis ist ein Eisplanet, der in eine Festung der Ersten Ordnung umgewandelt wurde und mit einer äußerst zerstörerischen neuen Strahlkanone bewaffnet ist, die Sonnen tötet, indem sie ihnen ihre Energie entzieht und sie in eine Waffe umwandelt.
  • Ins Cockpit fallen : Obwohl Poe Dameron noch nie einen TIE Fighter geflogen ist, kann er nicht nur einen gestohlenen innerhalb von Sekunden nach dem Einsteigen fachmännisch steuern, sondern Finn auch Anweisungen zur Bedienung der Waffensysteme geben. Ebenso fliegt Rey erstaunlich gut mit dem Millennium Falke zum ersten Mal.
  • Berühmt in der Geschichte: Rey und Finn sind überrascht zu erfahren, dass das Schiff, auf dem sie Jakku entkommen sind, das ist Millennium Falke . Sie haben auch von den Helden der Rebellion wie Han Solo gehört. Als letzter Jedi hat Luke Skywalker den Status einer lebenden Legende erreicht.
  • Fantastische Zerbrechlichkeit: Präventiv von Han Solo mit Lampenschirm versehen, der auf die Starkiller-Basis reagiert, was direkt zum Angriff des Oszillators führt Han Solo: Okay, also groß. Wie sprengt man es? Es gibt immer einen Weg, es zu sprengen.
  • Fantasy-Konflikt-Gegenstück: Kommt Ihnen das bekannt vor? Ein einst stolzes Imperium wird besiegt und auf einen Schatten seiner selbst reduziert. Nach der Instabilität übernimmt ein neues und höchst fanatisches Regime die Kontrolle und treibt die Dinge in ein neues Extrem. Dieses neue Regime liebt es, schwarze Uniformen zu tragen, hat ein rotes Logo und begeht mit alarmierender Regelmäßigkeit Kriegsverbrechen gegen Zivilisten. Sie werden als tatsächliche Bedrohung völlig ignoriert, selbst wenn sie ständig gegen den von ihnen unterzeichneten Vertrag verstoßen, weil die kriegsmüde Bevölkerung der Republik sie nicht bekämpfen will. Das ist richtig, dies ist der Zweite Weltkrieg im Weltraum!
  • Feuergeschmiedete Freunde: Wie Finn sich sowohl mit Poe als auch mit Rey verbindet.
  • Vornamen-Ultimatum: Han erregt Kylo Rens Aufmerksamkeit, als er ihn bei seinem wahren Namen Ben nennt.
  • Flat 'What': Rey wird gefangen genommen und gefangen gehalten und von einem Stormtrooper bewacht. Sie sagt ihm 'Sie werden diese Fesseln entfernen und die Zelle mit offener Tür verlassen.' Nicht wissend, dass sie versucht, einen Jedi-Gedankentrick auszuführen, antwortet er: 'Was hast du gerade gesagt?' wie in „Du bist ein hilfloser Gefangener, ohne jegliche Autorität oder Macht; und du befiehlst mir, dich freizulassen?'
  • Nahrungspillen: Brotpulver: einfach Wasser hinzufügen. Als Bonuspunkt war das kein CGI, sondern ein praktischer Effekt.
  • Erzwungener Schlaf: Als der Erste Orden nach der Karte sucht, stellt Kylo Ren fest, dass Rey sie gesehen hat, als er sie findet und wedelt mit der Hand vor ihrem Gesicht, wodurch sie bewusstlos wird, damit er sie gefangen nehmen kann.
  • Die Macht ist stark mit diesem: Kylo Ren spürt Han Solos Anwesenheit in der Starkiller-Basis.
  • Vorausdeutung : Hat eine eigene Seite .
  • Für die Evulz: Kylo Ren etablierte früh seine Schurkerei im Dorf, indem er Phasma befahl, 'sie alle zu töten' (als ob sein Kostüm kein großer Hinweis wäre). Später bestätigt, als Kylo ausdrücklich für mehr Dunkelheit betet.
  • For Want of a Nail: Poe hatte die Gelegenheit, einen benommenen und verwirrten Stormtrooper zu erschießen, entschied sich jedoch, sie nicht wahrzunehmen. Dieser Stormtrooper war Finn, und wenn er diesen Schuss abgegeben hätte, hätte er die Galaxis zur Tyrannei der Ersten Ordnung verdammt.
  • Freeze-Frame-Bonus :
    • Poe Dameron ◊ In der Übersetzung heißt es 'Pull to Inflate'.
    • Das mandalorianische Symbol von Boba Fett ist kurz unter den Flaggen von Maz' Schloss zu sehen.
    • Als Rey und Finn vor dem Angriff des TIE-Jägers fliehen, Millennium Falke sind im Hintergrund ganz kurz zu sehen, wie sie vorbeisprinten.
    • Als Finn den ersten TIE-Jäger über Jakku abschießt, hat das Wrack kaum den Boden berührt, als Aasfresser herbeigerannt kommen, um es auszuziehen.
  • Funktionales Genre versiert:
    • Han Solo geht davon aus, dass es immer einen Weg gibt, es in die Luft zu jagen.
    • Dito Leia für ihr 'Er hat Recht'.
  • Lustiges Hintergrundereignis: Aasfresser rennen herein, um den ersten TIE-Kämpfer auszuziehen, den Finn über Jakku abschießt. Die Luke des Piloten rollt noch, als der erste eintrifft.
  • Genre-Rückblick: Der Film mischt die kastenförmige, abgenutzte Sci-Fi-Ästhetik der 70er Jahre der ursprünglichen Trilogie (komplett mit 35-mm-Film statt digitalem Film, Dreharbeiten vor Ort und mit einer Menge praktischer Effekte) mit digitale Spezialeffekte, Elemente des schlankeren New-Age-Designs der Prequel-Trilogie und Kinematographietechniken zeitgenössischer Filme.
  • Das Schwert einem Noob geben: Nachdem Rey es ablehnt, erhält Finn, der nur über grundlegendes Nahkampftraining und unklare Machtfähigkeiten verfügt, das Lichtschwert von Anakin Skywalker. Er hat gemischte Ergebnisse, tötete einen Sturmtruppler überraschend, wurde aber von einem anderen, der einen Elektrostab schwingt, gründlich besiegt. Er schafft es, einen schwer verletzten Kylo Ren zu bekämpfen, wird aber immer noch niedergeschlagen, nachdem Kylo seine Geduld verliert.
  • Gute Farben, böse Farben: In Übereinstimmung mit früheren Filmen ist Kylo Rens Lichtschwert rot, während Rey mit Anakin Skywalkers altem blauen Modell endet.
  • Gory Discretion Shot: Als einer der losgelassenen Rathtars einen der Weltraumpiraten auf Hans Frachter verschlingt, sieht Rey entsetzt zu und hält sich den Mund zu.
  • Gossip Evolution: Rey hat gehört, dass Han Solo den Kessel Run in 14 Parsec absolviert hat. Er stellt fest, dass er es in 12 Parsec geschafft hat.
  • Gunship Rescue: Die Dinge scheinen für die Helden in den Trümmern von Maz Kanatas Burg ziemlich düster zu sein – bis die in Panik geratenen Truppen der Ersten Ordnung den ehrfurchtgebietenden Anblick von Widerstands-X-Wings sehen, die mit hoher Geschwindigkeit über die Oberfläche des Sees rasen und direkt auf sie zukommen , gefolgt von Ace Pilot Poe Dameron, der eine Curb-Stomp-Battle gegen die weitaus zahlreicheren TIE Fighters liefert.
  • Guy in Back: Während ihrer Flucht von Kylo Rens Flaggschiff über Jakku nimmt Finn den Heckschützensitz für Ace Pilot Poe Dameron in einer Zwei-Mann-TIE-Variante ein. Ungewöhnlich für die Trope, es ist Dameron wer schafft es nicht. Außer, dass sie die Leiche nie gefunden haben und er später auftaucht und eine Staffel von X-Wings in einer Gunship-Rettung anführt.
  • Jungs Smash, Girls Shoot: Zick-Zack. Zum größten Teil verwendet Rey einen einfachen Stab und Finn einen Blaster. Sie verwenden jedoch nicht ausschließlich diese Waffen, da Rey später einen Blaster verwendet und beide an verschiedenen Stellen Anakins Lichtschwert verwenden, mit dem Rey endet.
Tropen H bis L
  • Happy Ending Override: Dieser Film überschreibt die Vorstellung, dass die Galaxis nach dem Tod von Imperator Palpatine in Frieden sein würde. Während die Republik wiederhergestellt wurde, sind Überreste des Imperiums, die als Erste Ordnung bezeichnet werden, immer noch in der Galaxis präsent, und die Republik hat nicht die volle Kontrolle über die Galaxis. Nur weil der Imperator gestorben ist, heißt das nicht, dass sein gesamtes Imperium mit ihm untergehen würde.
  • Heavenly Blue: Das blaue Lichtschwert von Rey und Finn, das einst im Besitz von Anakin Skywalker, Obi-Wan Kenobi . war und Luke Skywalker.
  • gehaltener Blick:
    • Zweimal zwischen Rey und Kylo Ren. Das erste Mal passiert, als er sich in ihre Gedanken zwingt und sie sich wehrt. Das zweite Mal passiert während ihres Lichtschwertduells, kurz bevor Rey absichtlich auf die Macht tippt.
    • Der Film baut sich zu einem zwischen Rey und Luke Skywalker auf. Sie hält ihm sein altes Lichtschwert hin, während die beiden sich in völliger Stille in die Augen starren und beide den Tränen nahe stehen – was sich direkt im nächsten Film fortsetzt.
  • Helme sind kaum heroisch:
    • Soldaten der Ersten Ordnung ist es offensichtlich verboten, ihre Helme ohne Erlaubnis abzunehmen. Als Finn ihn auszieht, ist sofort klar, dass er ein Held sein wird.
    • Rey trägt zu Beginn eine schützende Kopfbedeckung, die angesichts der Wüstenumgebung wahrscheinlich ziemlich nützlich ist. Sie nimmt es ungefähr eine Minute nach ihrer Einführung ab und trägt es nie wieder.
    • Es wird von Kylo Ren umgekehrt, der seinen Helm abnimmt, bevor er seine schlimmsten Taten vollführt.
  • Heroic Second Wind: Nachdem Rey verzweifelt vor einem tobenden Kylo Ren davongelaufen ist und schließlich mit einem Abgrund hinter ihr in eine Säbelsperre geraten ist, kanalisiert Rey endlich die Macht und gewinnt die Oberhand über Ren. Ihr erster Treffer schneidet ihm ins Bein und schert ihm einen Teil seines Trenchcoats ab. Ihr zweiter erfolgreicher Schlag ist ein harter Stoß in seine linke Schulter. Nachdem sie einen Grapple gewonnen hat, zerschlägt sie sein Lichtschwert und kratzt dann sein Gesicht für den dritten und letzten Schlag, bevor er zum Zählen geht.
  • Die Reise des Helden: Reys Rolle im Film folgt Note für Note der Abflugphase:
    • Ruf zum Abenteuer: BB-8 und Finn bieten dies und ziehen Rey von Jakku weg und in den größeren Konflikt.
    • Verweigerung des Anrufs: Sie sagt allen während des Films, dass sie nur wieder nach Hause gehen möchte, um auf ihre Familie zu warten. Obwohl sie wirklich weiß, dass sie nie zurückkommen, um sie zu holen. Sie lehnt Anakins Lichtschwert ab, als Maz es ihr als Teil ihrer Ablehnung des Anrufs gibt.
    • Übernatürliche Hilfe: Kommt in Form von Maz an, die ihr von ihrer Verbindung zur Macht erzählt und sie überredet, sich der Wahrheit über ihre Familie und der Vision zu stellen, die sie von Anakins Lichtschwert bekommt. Kylo Ren bietet eine dunklere Wendung, da sie erst nach seinem Versuch der Mind Probe beginnt, die Macht aktiv einzusetzen.
    • Die Schwelle überschreiten: Sie beginnt den Prozess in Kylo Rens Gewahrsam und lässt schließlich ihre Vergangenheit los und akzeptiert ihr Schicksal, als sie Anakins Lichtschwert für sich beansprucht. Kylo Ren ist ihr Schwellenwächter, und ihn zu konfrontieren ist ihr erster Schritt über die Schwelle.
    • Kann den Anruf nicht mehr ablehnen: Rey hat ihre Vergangenheit hinter sich gelassen und akzeptiert, dass ihre Familie sie nie holen wird, und sucht Luke auf, um ihre Ausbildung zu fördern.
  • Hero Stole My Bike : Auf der Flucht vor der First Order steigen Rey und Finn an Bord eines unbeaufsichtigten „Müll“-Frachters von Unkar Plutt und fliegen los. Es stellt sich heraus, dass es die Millennium Falke . Unkar Plutt: DAS ist MIIIIIN!
  • Die Geschichte wiederholt sich: Wieder einmal muss sich eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von Rebellen einem unterdrückenden und bösen Imperium stellen, wird von einem gefallenen Jedi in schwarzer Rüstung verfolgt und von einer mächtigen Waffe bedroht, die in der Lage ist, Planeten zu zerstören, wenn auch eine, die zehnmal stärker ist als der Todesstern. Einer der Hauptakteure dieser Rebellion ist ein Jugendlicher von einem rückständigen Planeten, der weit vom Konflikt entfernt ist, der unfreiwillig in die Schlacht gezogen wird und die Wege der Macht lernen muss. Darüber hinaus ist die Neue Republik genauso fehlerhaft und schwach wie die vorherige und wird erneut von einem Orden bedroht, der mit der Art und Weise, wie sie die Galaxis regieren, unzufrieden ist.
  • Hologramm-Projektionsfehler: Abgewendet. Holoprojektoren haben sich in 30 Jahren stark entwickelt und sind viel schärfer. Ihnen fehlen auch die blauen Monochrom-/Aura- und Scanlinien, die sie früher hatten. Wir sehen die Holos der alten Schule am Ende im Vergleich zu den neuen, wenn R2 reaktiviert und seinen Teil der Karte zeigt, und BB zeigt den Teil, der in der Karte enthalten ist MacGuffin .
  • Hommage: Die Interaktionen zwischen Kylo Ren und Rey spielen stark auf den Persephone-Mythos aus dem antiken Griechenland an. Kurz nachdem er den Säbel berührt hat (in Anspielung auf die Narzissenblume), der Rey unwiderstehlich erscheint, steigt Kylo Ren in seinem Command Shuttle (Hades' schwarzer Streitwagen) auf Takodana herab, gekleidet als traditionelle Todesfigur (Hades ist der Gott der Toten). und entführt Rey aus dem üppigen Wald (in Persephone ist es eine saftige Wiese), trägt sie als Braut über die Schwelle seines Shuttles (symbolische Ehe) und entführt sie dann, während sie von vier schwarzen TIE-Kämpfern angekündigt wird (Hades' Streitwagen, gezogen von vier schwarzen Pferden) ). Die Starkiller-Basis ist ein winterlicher Wald (das Land wird kalt und karg, als Demeter nach ihrer Tochter sucht), und Kylo lässt Rey in den Untergrund bringen (Hades bringt Persephone in die Unterwelt). Während sie dort ist, erkennt Rey ihre eigene Macht in der Macht (Persephone erkennt ihre eigene Macht als Königin der Toten) und besiegt sogar Kylo Ren in ihrem Lichtschwertduell (in dem Mythos ist Persephone mehr gefürchtet als Hades, nachdem sie Königin geworden ist.) , die sich ihrem Urteil unterwirft, sogar Persephone erlaubt, Adonis, einen schönen jungen Sterblichen, in der Unterwelt zu behalten, um seine Frau nicht zu verärgern!). Bemerkenswert ist, dass Rey nach ihrer suggestiven Begegnung an der Klippe nicht mehr die weiße Kleidung trägt, die sie während des gesamten Films trug (Persephones Mutter erkennt, dass sie kein kleines Mädchen mehr ist, wegen des roten Flecks von den Granatapfelkernen, die sie mit Hades gegessen hat).
  • Hope Spot: Für einen Moment scheint es, als würde Kylo Ren das Angebot seines Vaters annehmen, sich zu versöhnen. Dann ist der Moment zu Ende.
  • Riesiger Kerl, winziges Mädchen: Maz Kanata bezeichnet Chewbacca, die mindestens einen Meter größer ist als sie beiläufig, als ihren „Freund“.
  • Demütigung Conga: Der dritte Akt des Films nimmt Kylo Rens relativen Mangel an Erfahrung und Ausbildung und schiebt sein Gesicht hinein. Zuerst entdeckt er zu seiner Überraschung, dass er Rey nicht nur nicht untersuchen kann, sondern dass sie ihm so sehr widersteht, dass sie ihn zurückdrängt. Als nächstes wird sein triumphaler Moment, die Dunkle Seite zu wählen, indem er seinen Vater tötet, dadurch getrübt, dass er entdeckt, dass es ihn tatsächlich schwächt, anstatt ihn stärker zu machen, und von Chewbaccas Bogenwerfer in die Seite geschossen wird. Das Duell gegen Finn und Rey markiert seinen Tiefpunkt: Ren ist zwar viel mächtiger und geschickter als Finn, kämpft jedoch (aufgrund seiner Wunde) zunächst darum, ihn festzuhalten, und nimmt dem Nicht-Force-Benutzer einen Schnitt an der Schulter, bevor er ihn besiegt. . Gegen Rey überwältigt Ren sie fast, aber seine Wunde und Reys erwachende Machtfähigkeiten sehen ihn schließlich demütigend von dem ungeschulten Neophyten geschlagen, mit einer bösen Narbe im Gesicht für seine Probleme.
  • Ich kann immer noch kämpfen! : Kylo Ren bringt dies auf ein Niveau, das nicht mehr gesehen wurde, seit Anakin Skywalker versuchte, sich zu Obi-Wan zu krallen, nachdem ihm drei seiner vier Gliedmaßen auf Mustafar abgeschlagen wurden. In kürzester Zeit verrät und spießt er seinen Vater auf, nimmt einen mächtigen Bogenwerferbolzen in den Unterleib und rennt, um Rey und Finn abzufangen, bevor sie der Starkiller-Basis entkommen können. Als er sie in den Kampf verwickelt, gelingt es Finn, ihm in die Schulter zu stechen, bevor er unweigerlich überwältigt wird. Ren ergeht es nicht so gut gegen Rey, der, nachdem er die Macht endlich kanalisiert hat, ihn mit einer bösen Schnittwunde am Oberschenkel, einer tiefen Stichwunde in der Schulter und einem Lichtschwertschnitt im Gesicht zurücklässt. Nach dem das alles , er immer noch versucht, sich vom Boden abzuheben, um weiter zu kämpfen, bevor die Erde bricht und ihn von Rey trennt.
  • Ich sterbe, bitte nimm meinen MacGuffin: Der Film beginnt damit, dass Lor San Tekka Poe ein Datending überreicht und sagt: 'Das wird anfangen, die Dinge richtig zu machen.' Eine Minute später, als Landungsboote angreifen, befiehlt er Poe zu rennen und scheint sich mit seinem Schicksal abgefunden zu haben. Während Luke wohl der Wahre ist MacGuffin des Films ist die begehrte Karte durchweg sein Stellvertreter.
  • Mit extremen Vorurteilen aufgespießt:
    • Finn führt einen Sturmtruppler durch ein Lichtschwert; er scheint sich verkannt zu haben, wie einfach es ist, es mit einem zu erstechen und es bleibt bis zum Anschlag stehen.
    • Das Schicksal von Han Solo in den Händen von Kylo Ren (seinem eigener Sohn ) nicht weniger.
  • Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy: Averted Trope. Die Stormtroopers haben in diesem Film tatsächlich eine einigermaßen vernünftige Genauigkeitsbewertung, und Finn ist ein außergewöhnlich guter Schütze, wenn er es schafft, einen Blaster in die Hände zu bekommen. Auf der anderen Seite macht Rey, der es nicht gewohnt ist, einen Blaster abzufeuern, mehrere Schüsse, um einen einzelnen Stormtrooper zu treffen, der sich nicht bewegt.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Einzelne Sturmtruppen, die ihre Gefangenen bewachen, aus einem rasenden X-Wing ausschalten, einzelne Schüsse verwenden und die Gefangenen unzerkratzt lassen? Das ist in der Tat ein Pilot.
  • Indy Ploy: Finn lügt darüber, zu wissen, wie man die Verteidigung der Starkiller-Basis außer Kraft setzt, damit er die Möglichkeit bekommt, Rey zu retten. Als Han Solo es herausfindet und ihn darauf anspricht, antwortet Finn, dass sie etwas herausfinden werden (was sie tun). Finden: Uns wird schon etwas einfallen. Wir werden die Macht benutzen!
    Sie haben: So funktioniert die Macht nicht!
  • Informierter Fehler: Der Grund dafür, dass Rey Kylo besiegt hat, ist, dass dieser durch Chewbaccas Bogenwerfer verletzt ist, aber Kylo besiegte Finn trotz seiner Verletzungen kurz vor seinem Kampf mit Rey erfolgreich in einem Lichtschwertduell, und er bewegte sich während des Duells ziemlich schnell für jemanden, dessen Verletzungen hätte ihn verlangsamen sollen. Wenn überhaupt, scheinen Verletzungen Kylo stärker da er während seines Kampfes mit Finn mehr Wunden erlitt, aber während seines Duells mit Rey mehr Beweglichkeit zeigte.
  • Instant Mass: Fügen Sie einfach Wasser hinzu! : Die 'Polystärke' bekommt Rey für ihre geplünderten Teile. Rey gießt das Pulver in heißes Wasser, rührt es um und nach ein paar Sekunden gibt es eine Laib-Sache. Dies war ein praktischer Effekt , wenn auch nicht Die Packung kommt auch mit einer Seite von 'Veg-Meat'.
  • Interne Hommage:
    • FN-2187 gibt Prinzessin Leias Handynummer 2187 im Original wieder Krieg der Sterne Film, der selbst eine Hommage an einen Science-Fiction-Kurzfilm von 1963 mit dem Titel 21-87 ist.
    • Eine seitliche Aufnahme des Millennium Falke als es den verfolgenden TIE Fighters in den Sternenzerstörer-Friedhof entkommt, ist fast identisch mit der berühmten Szene, in der es dasselbe tat, als es in das Asteroidenfeld flog Das Imperium schlägt zurück . Es verweist auch direkt auf die Verfolgungsjagd der Infrastruktur des Todessterns II in Die Rückkehr des Jedi .
    • Die Einstellung von Kylo Ren, der versucht, Anakin/Lukes Lichtschwert im Schnee zu ziehen, nur damit es von Rey aufgenommen werden kann, ähnelt der Einstellung von Luke, der versucht, das Lichtschwert in der Wampa-Höhle zu greifen Das Imperium schlägt zurück .
    • Hans Tod ähnelt teilweise dem Tod von Kaiser Palpatine in Die Rückkehr des Jedi , nach Verrat in einen Schacht gefallen. Es ähnelt auch dem Schicksal zweier Duellanten in der letzten Schlacht von Die dunkle Bedrohung , wobei Han wie Qui-Gon Jinn von einem Lichtschwert aufgespießt wird, bevor er wie Darth Maul in den Schacht fällt. Außerdem handelt es sich um eine dramatische Familienbegegnung auf einer über einem Schacht hängenden Brücke.
  • Interstellare Waffe: Starkiller-Basis beherbergt eine Kanone in der Größe eines TodessternsHinweisWie in, die Kanone allein on ist fast so groß wie der erste Todessterndie eine Wave-Motion Gun durch den Hyperraum abfeuern kann, die in einem anderen Sternensystem austritt und jeden Planeten darin zerstört.
  • Unbesiegbarer Oldtimer: Der Millennium Falke wird während des gesamten Films ziemlich rumgeklatscht. Während des Starts von Jakku kann Rey kaum den Auftrieb halten und kratzt das Schiff mehrere Sekunden lang am Boden. Auf der Flucht vom Transportschiff versucht ein Rathtar vergeblich, die Cockpithaube abzureißen. Während der Infiltration der Starkiller-Basis zerschmettert Han das Schiff durch einen Wald, bevor es zu einer sehr rauen Bruchlandung kommt. Keines dieser Dinge verursacht einen nennenswerten Schaden. Corellianer bauen ihre Schiffe mit Sicherheit auf Langlebigkeit.
  • Unsichtbar bedeutet unausweichlich: Kylo Ren nutzt dies gerne aus, wenn er sich mit Zielen beschäftigt, die sich außerhalb seiner physischen Reichweite befinden. Er greift sowohl Poe als auch Rey an verschiedenen Stellen des Films telekinetisch und hält sie bewegungslos, damit er sich nicht die Mühe machen muss, agile, Blaster-tragende Gegner zu jagen.
  • Iris Out: Der Film endet mit diesem Effekt.
  • Ich werde dir X zeigen: Wenn Kylo Ren Lor San Tekka auf Jakku konfrontiert. Tekka: Die Erste Ordnung entstand aus The Dark Side. Du hast nicht.
    Kylo: Ich zeige dir die dunkle Seite.
    Tekka: Sie können es versuchen, aber Sie können die Wahrheit, die Ihre Familie ist, nicht leugnen.
    Kylo: Du hast so recht. [tötet Tekka]
  • Jedi Mind Trick: Doppelt untergraben. Rey wird gefangen gehalten und gerade entdeckt, dass sie stark in der Macht ist. Sie befiehlt einen Stormtrooper: 'Ihr werdet diese Fesseln entfernen und die Zelle mit offener Tür verlassen.' in hochmütigem Ton. Der Stormtrooper reagiert mit einem Flat 'What'. Sie sagt es noch einmal, jetzt mit einem ängstlichen Tonfall, aber er antwortet stattdessen, dass er 'die Fesseln anziehen wird, du Aasfresser-Abschaum'. Sie wiederholt es ein drittes Mal in einem selbstbewussten Ton, und jetzt funktioniert es. Der Stormtrooper lässt sie frei, lässt die Tür offen und geht wie befohlen davon, woraufhin sie sich daran erinnert, ihm zu sagen, dass er seine Waffe fallen lassen soll, was er auch tut.
  • Sprungschreck:
    • Im ersten Teaser taucht Finn nach einer kurzen Einstellung von Jakku schweißgebadet auf.
    • Im Film, als Kylo Ren die Gewehrexplosion wieder eingefroren hat, gibt dies Finn einen Sprung.
    • Der abgestürzte TIE Fighter explodiert plötzlich, nachdem er auf Jakku im Sand versinkt, was Finn ebenfalls erschreckt.
    • Als Rey Luke Skywalkers Lichtschwert in Maz Kanatas Versteck berührt, wird sie in eine verrückte Vision gestoßen, die von Vaders mechanischer Atmung ausgelöst wird.
  • Schlag ihn einfach:
    • Die Rathtars, die Rey versehentlich an Bord der Eravana fressen die kriminellen Mooks innerhalb von Sekunden, nachdem sie ihre Tentakel an sich gerissen haben, aber ziehen Sie Finn so lange durch die Gänge des Schiffes, wie Rey braucht, um ihn zurückzubekommen.
    • In einem Moment, in dem Sie blinzeln, werden Sie es verpassen, zieht einer der Rathtars einen der Kriminellen weg, anstatt ihn zu essen, bevor Finn entführt wird.
  • Keystone-Armee: Untergraben. Obwohl das Imperium die Schlacht von Endor aufgrund des Todes des Imperators verlor in Die Rückkehr des Jedi , ihre Überreste sind noch Jahrzehnte später in der Galaxie vorhanden.
  • Töte die, die du liebst: Zu Kylo Rens Prüfungen durch die Dunkle Seite gehört es, seinen Vater Han Solo zu töten. Anfangs hatte er nicht den Willen, es alleine zu tun, aber als Han kommt, um ihn zu überreden, die Erste Ordnung zu verlassen, tut er es schließlich.
  • Legendär in der Fortsetzung: The Millennium Falke immer noch hat einen legendären Ruf für den Kessel Run und jetzt noch mit ihrer legendären Beteiligung an der Rebellion; Sie sieht jedoch immer noch aus wie eine alte Corellianische Jalopy, sodass weder Finn noch Rey wissen, was sie wirklich ist, bis Han es buchstabiert.
  • Legende verblasst zum Mythos: Die Macht, die dunkle Seite, die Jedi und die Sith sind legendär (zumindest für Menschen auf rückständigen Planeten), da sie länger von galaktischen Angelegenheiten abwesend sind – es ist über fünfzig Jahre her -Universum immerhin seit dem Ende der Klonkriege – was das „Erwachen“ umso atemberaubender macht.
  • Lens Flare: Während dies ein Grundnahrungsmittel von J. J. Abrams 'Filmen ist, spielt dieser es auf ein Niveau herunter, das mit der Original-Trilogie vergleichbar ist.
  • Die Luft aus der Band lassen: Als Maz Kanata Han in der Bar Full of Aliens entdeckt, schreit sie seinen Namen, woraufhin der Raum einschließlich der Band still wird.
  • Licht gleich Hoffnung: Rey, Chewie und Han versuchen, die neue Waffe, die die Sonne frisst, aufzuhalten. Wenn es eingeschaltet ist, geht die Sonne buchstäblich aus. Auf dem Weg trifft Solo auf Kylo Ren. Kylo spricht von einem Kampf und bittet Hans um Hilfe. Er kämpft eindeutig zwischen dem Bleiben auf der Dunklen Seite oder der Rückkehr zum Licht. Als Han vortritt, um ihm zu helfen, bietet Kylo sein Lichtschwert an. Die Sonne geht unter und Kylo wählt die dunkle Seite, spießt seinen Vater mit dem Lichtschwert auf und schubst ihn in die Eingeweide der Raumstation.
  • Wie ein altes Ehepaar: Während sie seit mehr als zwei Jahrzehnten wahre Gefährten sind, schimpft Han gelegentlich über Chewie, macht sarkastische Kommentare und scheint seine Einwände vorwegzunehmen.
  • Unmengen an Charakteren: Sie haben die sechs Hauptspieler aus den Originalfilmen (Luke, Leia, Han, Chewbacca, R2-D2 und C-3PO), Charaktere, die mit dem Widerstand ausgerichtet sind (Finn, Rey, Poe, BB-8 , und Maz Kanata) und Charaktere, die der Ersten Ordnung entsprechen (Kylo Ren, Captain Phasma, General Hux und Supreme Leader Snoke). Das ist schon fünfzehn , und das noch bevor mehrere Darsteller mit Nebenrollen zu sehen waren, darunter Max Von Sydow, Warwick Davis, Miltos Yerolemou, Greg Grunberg, Crystal Clarke, Pip Andersen, Christina Chong, Jessica Henwick, Billie Lourd und Maisie Richardson-Sellers bringt die Summe auf 25 .
Tropen M bis O
  • Magie A ist Magie A: Wenn sie in eine schwierige Situation geraten (und keine Jedi anwesend sind), sagt Finn 'Wir werden die Macht benutzen!' Ein verärgerter Han Solo antwortet: 'So funktioniert die Macht nicht!'
  • Die Magie kommt zurück: Die Macht erwacht in der Galaxie nach Jahren der Ruhe.
  • Man Hug: Poes Glück, zu sehen, dass Finn ihren Absturz überlebt und es von Jakku geschafft hat, führt dazu, dass sie sich in einer energischen Umarmung die Arme um den Rücken legen.
  • Match Cut : Die erste Einstellung von Rey folgt einer Nahaufnahme von Finn, deren Gesichter genau übereinstimmen.
  • Sinnvolles Echo: In einer Szene parallel zu Das Imperium schlägt zurück , ein entfremdeter Vater und sein Sohn treffen sich auf einem Laufsteg. Jede Verbindung, die die Szene zu ihrer hatte Reich Gegenstück geht darüber hinaus spektakulär Off the Rails.
  • Bedeutungsvoller Name: Starkiller-Basis. Es enthält nicht nur eine Waffe, die ganze Planetensysteme zerstören kann, sondern es treibt sich selbst an, indem es das gesamte Material in einem brennenden Stern absaugt.
  • Mega-Maw-Manöver: Als Rey und Finn vor Jakku im fliehen Millennium Falke , das Schiff wird plötzlich überrollt und ein großer Transport verschlingt es. Sie sind sich sicher, dass sie von der Ersten Ordnung gefangen wurden, aber in Wirklichkeit sind es Han Solo und Chewbacca.
  • Gedankenprobe: Kylo Ren dringt in Poes Gedanken ein, eine Erfahrung, die schlimmer ist als all die Folter, die Poe bis dahin durchgemacht hatte. Er macht einen flüchtigen Scan von Rey, als er sie zum ersten Mal fängt und erfährt, dass sie die Karte gesehen hat. Es wird untergraben und letztendlich umgekehrt, als Kylo versucht, eine tiefere Untersuchung in der Starkiller-Basis durchzuführen. Sie blockiert ihn und liest seine Gedanken, um seine Angst zu entdecken, nicht so böse zu sein wie Darth Vader.
  • Mohs-Skala der Gewalthärte: Es bewertet eine 4, mit ein paar Lichtschwertaufspießen. Blut macht auch mehrere Auftritte.
  • Moment-Killer:
    • Finns erster Versuch, Rey zu sagen, wo er Ja wirklich aus kam, wird durch ein undichtes Rohr unterbrochen, aus dem plötzlich Dampf austritt.
    • Ein emotionales Wiedersehen zwischen Han und Leia wird vorhersehbar von C-3PO unterbrochen.
  • Stimmungskiller: Berechtigt. Han unterbricht eine emotionale Szene zwischen Rey und Finn, weil sie fliehen müssen. 'Flucht jetzt, umarmt später.'
  • Mood Whiplash : Der erste Teaser beginnt damit, dass Finn in einer Wüste sichtlich gestresst und schwitzend ins Bild springt. Es folgt das entzückende BB-8, das vorbeirollt, während die superernste Musik weiterspielt. Dieser Leichtfertigkeit folgen dann finster aussehende Stormtroopers.
  • Mehr Dakka : Das Wiederauflebend -Klasse Schlachtkreuzer ist nicht nur doppelt so groß wie der alte Kaiserliche -Klasse Sternenzerstörer, es ist auch massiv besser bewaffnet: während die Kaiserliche hat rund 150 Waffensysteme montiert, die Wiederauflebend hat über 1500. Dies scheint im Einklang mit der allgemeinen Designphilosophie der Ersten Ordnung zu stehen, die 'Das galaktische Imperium im Quadrat' lautet.
  • Mehr Zähne als die Familie Osmond: Die Rathtars, die Han und Chewie transportieren. Sie sind im Grunde genommen Multi-Tentakel-Tötungsmaschinen mit Fleischwolf für den Mund.
  • Motiv: Masken und Charaktere, die vorgestellt werden, bevor wir ihre Gesichter sehen. Finn, Kylo Ren, PhasmaHinweisIhr Gesicht wird später nur teilweise enthüllt Der letzte Jedi , und Rey werden aus mehreren Gründen mit bedeckten Gesichtern vorgestellt.
    • Berücksichtigt man Helme sind kaum heroisch, werden die Helden mitfühlend gemacht, indem sie ihre Gesichter enthüllen, Phasma ist überhaupt nicht mitfühlend und nimmt ihren Helm nie ab und Kylo Ren ist dazwischen gerissen und verbringt Zeit mit und ohne seine Maske, obwohl er immer noch tut Böses, während er entlarvt ist.
    • Auch die Gesichter unter den Helmen unterlaufen etablierte Trends (Finn ist schwarz, Kylo Ren sieht normal aus, die verabscheuungswürdige Phasma ist eine Frau und auch eine schöne, und Rey ist auch weiblich). Der Film macht jedoch klar, dass keiner von ihnen wirklich überraschen sollte und dass Charaktere nicht durch Demografie oder Aussehen definiert werden müssen.
  • Muppet: Viele der nichtmenschlichen Aliens sind Puppen, die von der Henson-Werkstatt hergestellt wurden. Dazu gehören ein seltsam aussehender Kaufmann, der mehrere eingesperrte Vogelkreaturen auf seinem Rücken trägt, und eine riesige Kreatur (von fünf Personen bedient), die sowohl einem Wildschwein als auch einem Nashorn ähnelt.
  • Mein Sinn für Bedeutung kribbelt: Leia spürt den Tod von Han.
  • Mythology Gag: Hat eine eigene Seite.
  • Namen, vor denen man wirklich schnell davonlaufen kann:
    • Als ob die neue Klasse von Sternenzerstörern, die die Erste Ordnung verwendet, nicht schon gruselig genug wäre, wird das jeweilige Schiff als das Finalizer .
    • 'Starkiller Base' ist sicherlich beängstigend.
    • Es scheint eher nicht ratsam, sich mit einer Gruppe namens 'Guavian Death Gang' herumzuspielen.
  • Narrative Obszönitätsfilter: In der Novelle gibt Rey, als er in den Streit mit dem Teedo gerät, 'eine Antwort, die auf einer von hundert zivilisierten Welten nicht druckbar gewesen wäre'.
  • Nie die Leiche gefunden: Nach der Flucht von Poe und Finn stürzen sie auf Jakku ab. Als Finn aufwacht, denkt er, dass Poe es nicht geschafft hat, da er seine Jacke nur in den brennenden Trümmern der TIE finden kann. Es stellte sich heraus, dass er an einem anderen Ort gestürzt war und während der letzten 2/3 des Films zurückkehrte.
  • Vertraue niemals einem Trailer:
    • Die Trailer implizieren, dass Finn der kraftsensible Protagonist dieses Films ist. Im Film selbst stellt sich heraus, dass es Rey ist.
    • Die Trailer und das Poster enthalten mehrere Einstellungen von Finn, der ein Lichtschwert schwingt, was darauf hindeutet, dass er der Machtadept für diese Generation ist, obwohl es sich tatsächlich um Rey handelt.
    • Vom ersten Trailer an nahmen viele Fans an, der Wüstenplanet sei Tatooine.
  • New Era Speech: General Hux gibt eine ziemlich beeindruckende und ziemlich beängstigende Rede, kurz bevor der Starkiller zum ersten Mal abgefeuert wird. Ist es: Heute ist das Ende der Republik! Das Ende eines Regimes, das sich der Unordnung hingibt. In diesem Moment in einem weit von hier entfernten System belügt die Neue Republik die Galaxis, während sie heimlich den Verrat des widerlichen Widerstands unterstützt! Diese wilde Maschine, die Sie aufgebaut haben – auf der wir stehen – wird dem Senat ein Ende bereiten! An ihre geliebte Flotte! Alle verbleibenden Systeme werden sich der Ersten Ordnung beugen! Und werde mich daran erinnern... ALS DER LETZTE TAG... DER REPUBLIK!!!
  • Neues Fleisch: Als die Kämpfer des Widerstands um Takodana in die Schlacht stürmen, gibt er seinen Piloten einen Befehl, der impliziert, dass viele von ihnen zum ersten Mal eine Schlacht sehen werden: Poe: Lass dich von diesen Schlägern nicht erschrecken.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Der gesamte Kampf gegen die Uhr in der Starkiller-Basis wird durch die Tatsache ausgelöst, dass der Widerstand Kundschafter entsandt hat, um die Infrastruktur der Basis zu erkunden, um einen Weg zu finden, sie zu zerstören. Der Erste Orden bemerkt die Späher und kann sie bis zur Basis des Widerstands verfolgen, sodass sie das nächste Ziel ihrer Waffe bestimmen können.
  • Der Spitzname:
    • Rey nennt BB-8 'Klassifiziert', bevor er ihr seine wahre Bezeichnung mitteilt, und Han nennt Finn 'Big Deal', als letzterer einen aufgeblasenen Ruf mit dem Widerstand als seinem Hintergrund angibt. 'Finn' ist eigentlich auch ein Spitzname, den Poe ihm gegeben hat, weil 'FN-2187' kein großer Name ist.
    • Poe, der ihm den Spitznamen Finn gibt, wird umso aussagekräftiger, wenn Sie das ergänzende Material lesen. In der Ersten Ordnung gehen fast keine Sturmtruppen nach ihrer Bezeichnung, wenn sie in der Nähe anderer Sturmtruppen sind, sondern erhalten Spitznamen von Leuten in ihrem Trupp. Finn wählt FN-2187, nur weil er keine richtigen Freunde hat, niemand mag ihn genug, um ihm einen zu geben. Poe, der ihn wie ein Freund benennt, zeigt ihm, dass er irgendwo hingehören könnte.
  • Keine gute Tat bleibt ungestraft: Han und Finn haben Rey in die Hände bekommen und es geschafft, den Schild der Starkiller-Basis kurz zuvor fallen zu lassen, ihre Mission ist in jeder Hinsicht erledigt. Als sie sehen, dass Poes Geschwader die Schwachstelle der Basis dank ihres viel stärkeren Schutzes nicht durchbrechen kann, beschließt Han, den Sprengstoff, den sie zur Verfügung haben, zu verwenden, um zu helfen. Diese Entscheidung führt letztendlich zur Zerstörung der Basis auf Kosten seines Todes durch Kylo Ren.
  • Vorfall mit Nudeln:
    • Wie Anakins Lichtschwert in Maz Kanatas Besitz gelangte. Sie sagt nur, dass es eine Geschichte für ein anderes Mal ist.
    • C-3PO macht auf seinen neuen roten Arm aufmerksam (was bedeutet, dass er seinen alten goldenen verloren hat), geht aber nicht auf die Geschichte dahinter ein.
    • Das Trillia-Massaker, an dem Ratthare beteiligt waren.
  • Keine OSHA-Konformität:
    • Die Erste Ordnung mag sich in gewisser Weise verbessert haben, aber die Sicherheit der Arbeiter gehört nicht dazu. Auf einem langen Laufsteg über einer riesigen Grube, die kaum breit genug für eine Person ist und keine Handläufe hat, kommt es zur Konfrontation.
    • Wird abgewendet, wenn sich verschlossene Türen öffnen, nachdem wichtige Komponenten von Rey entfernt wurden. Dies wäre ein grundlegendes Sicherheitsverfahren, um Arbeitern im Notfall die Flucht zu ermöglichen.
  • Der nicht so allwissende Rat des Gezänks: Die derzeitige Hauptstadt der Neuen Republik wird von der Starkiller-Basis des Ersten Ordens ausgelöscht, während einer von Leias Vertretern den Senat dafür einsetzt, die Bedrohung durch den Ersten Orden ernst zu nehmen. Leia selbst war nicht dabei, da sie aufgrund ihrer beharrlichen Warnungen vor der drohenden Gefahr zu diesem Zeitpunkt von den meisten Senatoren nicht hoch geschätzt wurde. Stattdessen führte sie einen kleinen zusammengewürfelten Widerstand mit nur verdeckter Unterstützung von einer Minderheit von Unterstützern in der Regierung, die ihr glaubten.
  • Nicht wenn die Sicherheit aktiviert ist, werden Sie nicht: Rey vergisst beim ersten Gebrauch eines Blasters, die Sicherung abzunehmen. Sie behebt dieses Problem schnell. Die Novelle erweitert dies mit einer früheren Szene, in der sie versucht, den Blaster auf Unkar Plutt und seine Schläger zu verwenden, aber durch die aktivierte Sicherheit vereitelt wird. Deshalb findet sie es schnell heraus, wenn sie später mit Stormtroopers konfrontiert wird.
  • Obligatorischer Kriegsverbrecherschauplatz: Unsere Einführung in die Erste Ordnung lässt sie ein friedliches Dorf massakrieren.
  • Offhand Backhand: Han steckt mit seinem DL-44-Blaster beiläufig einen Stormtrooper in die Mittelmasse, ohne auch nur hinzusehen, als sie Waffen hervorbringen, die aus Maz' zerstörter Cantina lodern. Sogar Sie haben sieht überrascht und beeindruckt aus.
  • Offscreen-Moment des Großartigen:
    • Das kreative Team dahinter Star Wars-Schlachtfront (2015) hat bestätigt, dass es tatsächlich einige Zeit vor den Ereignissen des Films eine 'Schlacht von Jakku' gegeben hat, die jedoch im Film selbst nicht dargestellt wird. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die verfallenen Raumschiffe das Wrack der Schlacht sein sollen. Die Schlacht selbst wird auch in einer Reihe von Reise zum Erwachen der Macht Geschichten zu verbinden.
    • Poe überlebt einen Absturz eines TIE-Jägers, findet seinen Weg von Jakku und kehrt rechtzeitig zum Widerstand zurück, um eine Staffel von X-Wings in einem Big Damn Heroes-Moment auf Takodana anzuführen. All dies geschieht außerhalb des Bildschirms.
    • Im Film selbst geht Chewbacca auf eine rauschende Rache, nachdem Han gestorben ist. Er hat zuletzt gesehen, wie er den Sprengstoff in der Starkiller-Basis ausgelöst und dann aufgeladen hat in die Basis-Sturmtruppen mit einem Schuss, während die Basis um ihn herum in Flammen aufgeht. Er wird das nächste Mal in der gesehen Millennium Falke nicht schlechter zu tragen. Ein harter Wookie.
  • Offscreen-Teleportation:
    • Als Finn Rey zum ersten Mal entdeckt und dann gezwungen ist, zu rennen, als BB-8 ihn der Reihe nach entdeckt, erscheint Rey irgendwie vor ihm, um ihn mit ihrem Stab zu schlagen.
    • Rey und Finn entkommen der explodierenden Superwaffe und lassen einen verwundeten Kylo Ren zurück, als sie in den Wald laufen. Plötzlich wird ihnen der Weg von Kylo Ren versperrt, sein Lichtschwert ist einsatzbereit. Obwohl sie das Gebäude, in dem sie Kylo zurückgelassen hatten, wieder hinunterklettern mussten, da sie sich ein paar Stockwerke über ihm befanden, als er verwundet wurde, was ihm einen Vorsprung verschafft hätte.
    • Chewbacca wird zuletzt gesehen, als er Kylo Ren erschossen hat, als er in einer Roaring Rampage of Revenge in die explodierende Starkiller-Basis stürmt, schafft es aber irgendwie, zurück in die Falke rechtzeitig um Finn und Rey zu retten.
    • Apropos Kylo Ren, das letzte Mal, was wir von ihm sehen, sieht er zu schwach aus, um von den zahlreichen Verletzungen, die er erlitten hat, zu bestehen, und der Planet beginnt bereits unter seinen Füßen auseinanderzubrechen. Während Snoke Hux ausdrücklich befahl, Kylo zu bergen, während er den Planeten evakuierte (und wir können davon ausgehen, dass die Autoren ihn für den nächsten Film zurückbringen möchten), muss Hux einige Mittel gehabt haben, um Kylos Aufenthaltsort zu verfolgen und in Eile dorthin zu gelangen ob Kylo im nächsten Film auftauchen wird, denn es war nicht mehr als eine oder zwei Minuten, nachdem Chewbacca Finn und Rey aufgegriffen hatte, dass der Planet explodierte.
  • Offscreen-Bösewicht Dark Matter: Skeptiker in der Neuen Republik bezweifeln, dass die Erste Ordnung eine Bedrohung darstellt, weil sie angeblich nichts anderes als ein Haufen schlecht finanzierter Fanatiker sind, aber diese Fanatiker haben eine Flotte neuer Sternenzerstörer, verbesserter TIE-Jäger und eine Superwaffe so groß, dass sie daraus einen Planeten bauen mussten.
  • Oh Mist! :
    • Finn hat diese Reaktion mehrmals im Laufe der Geschichte, wobei der größte Fall seine Reaktion darauf ist, dass Kylo Ren ihn angreift.
    • Reys Reaktion darauf, dass Kylo Ren sein instabiles Lichtschwert direkt vor ihr Gesicht hält. Hier könnte es ein Muster geben.
    • Das ist beide ihrer Reaktionen darauf, dass ein Schiff, das Rey steuern kann, in die Luft gesprengt wird – NUR als sie darauf hinweist –, als sie versuchen, dem Angriff der Ersten Ordnung auf Jakku zu entkommen.
    • Die Action an Bord des Frachters Eravana wird eine endlose Folge davon für alle Charaktere, nachdem sich die Rathtars gelöst haben.
    • Kylo Ren flippt aus, als Rey sich erfolgreich seinen Versuchen widersetzt, sie zu untersuchen, und fährt stattdessen fort, ihn zu lesen.
    • Hans Reaktion, als Finn zugibt, dass A) er in der Starkiller-Basis in sanitären Einrichtungen stationiert war und B) er keinen wirklichen Plan hat, die Schilde zu deaktivieren, er ist nur gekommen, um Rey zu retten. Sie haben: Die Leute zählen auf uns! Das Galaxis zählt auf uns!
  • Ein Dialog, zwei Gespräche: Als er mit Han konfrontiert wird, gesteht Kylo Ren, dass er sich „entzwei gerissen“ fühlt (zwischen der Dunkelheit und dem Licht) und dass er weiß, was zu tun ist, aber nicht die Kraft dazu hat, und fragt Han Han Hilfe, der Han sofort zustimmt. Han denkt, dass er um Hilfe bittet, sich von Snoke und der Dunklen Seite zu lösen; Ren spricht davon, die Kraft zu finden, Han - seinen Vater - zu töten und die dunkle Seite vollständig zu umarmen.
  • The Oner: Poe Damerons Big Damn Heroes-Moment in Takodana, in dem er demonstriert, warum er der beste Pilot im Widerstand ist, indem er zehn TIE-Jäger in einem einzigen Durchgang zerstört und gleichzeitig Sturmtruppen mit höchster Genauigkeit auf dem Boden abfeuert.
  • On Second Thought: Während Rey vor dem Bombardement der TIE-Jäger auf Jakku flieht, tut er das Raumschiff, das Finn im Off als „Müll“ vorschlägt, als „Müll“ ab, aber das andere Schiff, auf das sie wollten, wird in die Luft gesprengt. Dies führt zu der Entscheidung, dass 'der Müll ausreicht', wobei die Kamera schwenkt, um dem Publikum zu zeigen, dass das oben erwähnte Stück Müll zufällig das ist Millennium Falke .
  • Orange/Blau-Kontrast : Das Poster, beleuchtet auf einer Seite von Kylo Rens rotem Lichtschwert und orangefarbenen Explosionen und auf der anderen Seite von Finns blauem Lichtschwert und cyanfarbenem Laserfeuer.
  • Unsere Grafik wird in der Zukunft saugen: Obwohl 30 Jahre in der weit, weit entfernten Galaxie und der Welt, in der sie gedreht wurde, vergangen sind, sehen die HUD-Grafiken immer noch aus, als wären sie für Displays programmiert worden, die in den späten 1970er Jahren erhältlich waren. Es ist wahrscheinlich eine erzwungene Trope, die Original-Trilogie-Vibes beizubehalten, auf die sich dieser Film so stark stützt. Das Neu Schiffe haben verbesserte Grafiken, obwohl sie stilistisch immer noch denen der Originale ähnlich sind. Das Falke verwendet jedoch immer noch sein ursprüngliches, extrem einfaches HUD.
Tropen P bis R
  • Palettentausch: Das Farbschema der TIE Fighters der First Order ist eine Umkehrung der TIE Fighters der Original-Trilogie. Die TIE-Jäger des Imperiums hatten graue Rümpfe mit schwarzen Flügeln, die TIE-Jäger der Ersten Ordnung haben schwarze Rümpfe mit grauen Flügeln.
  • Hosen-positive Sicherheit: Han Solo gibt Rey eine Blaster-Pistole, aber kein Holster; also stopft sie es ganz beiläufig durch den rücken ihres gürtels. Solo, der erfahrene Schütze, hat damit kein Problem. Der Blaster bleibt durch viel Laufen und Kämpfen sicher. Es hat eine Sicherung, wie man sieht, wenn sie versucht, es abzufeuern.
  • Parrying Bullets: Kylo benutzt sein Lichtschwert, um Reys Lasergewehrfeuer während ihrer Begegnung im Wald auf Takodana zu parieren.
  • Teilweise bewölkt mit Todesgefahr: Wenn das Umgebungslicht dunkelrot wird (weil die Sonne in der Nähe abgelassen ist), ist es offensichtlich, dass Han Solo etwas wirklich Schlimmes passieren wird.
  • Passing the Torch: Teil der Beziehung zwischen den neuen Stars und der Originalbesetzung.
    • Der zweite Trailer hat Lukes umfunktioniert Rede an Leia von Die Rückkehr des Jedi – die nun mit „Du hast auch diese Macht“ endet, nicht beginnt. Luke hat jedoch keine Zeilen in diesem Film, daher liegen die Einzelheiten dieser Zeile noch in der Luft.
    • Han fungiert als primäres Vehikel für die Übergabe der Fackel von der alten Garde an die neue. Er agiert als Mentor sowohl für Rey (unabhängiger, hartgesottener Pilot) als auch für Finn (schrottes Kind, das in ein Mädchen außerhalb seiner Liga verknallt ist). Er gibt ihnen Waffen und Ratschläge und versucht, sie in eine bessere Zukunft zu führen, als sie sich das vorstellen. Und dann hat er einen Tod im Obi-Wan-Stil.
    • Der Film legt einen großen Fokus darauf, dass Rey das Lichtschwert von Anakin Skywalker erbt. Sie wird dazu gerufen und erhält eine Machtvision, wenn sie sie berührt, und sie kann sie auf ihre Hand rufen, wenn die Person, die als Anakin Skywalkers Enkel bestätigt wurde, dies nicht tun kann. Ob dies eine Vorahnung ihrer Zukunft als Lukes Lehrling oder ein Zeichen dafür ist, dass Rey die Enkelin von Anakin Skywalker ist, bleibt offen.
  • Vatermord: Kylo Ren, geboren als Ben Solo, ermordet seinen Vater Han, nachdem er versucht hat, ihn dazu zu bringen, die Dunkle Seite abzulehnen.
  • Perkussive Therapie: Kylo Ren hat ernsthafte Probleme mit Wut. Als ein Offizier der Ersten Ordnung berichtet, dass BB-8 entkommen ist, lässt er seine Frustration am Computerterminal mit seinem Lichtschwert aus. Nachdem Ren entdeckt, dass Rey aus ihrer Zelle ausgebrochen ist, zündet er sein Lichtschwert und beginnt den Raum zu verwüsten.
  • Planet-Raumschiff: Starkiller-Basis. Wir sehen, dass es sich überhaupt nicht bewegt, aber es verlagert sich vermutlich jedes Mal, wenn es seine Waffe abfeuern muss, um einen anderen Stern zu entleeren. Wenn Widerstandspiloten informiert werden, sehen wir eine 3D-Darstellung davon im Vergleich zu einem Todesstern und stellen diesen in den Schatten.
  • Bitte neuen Stadtnamen auswählen: Der Planet, der als Starkiller-Basis bekannt ist, wurde früher anders genannt, bevor der Erste Orden eine Superwaffe eingebaut hat – obwohl der Film nicht klarstellt, wie dieser Name lautete. Dies gilt auch als sinnvolle Umbenennung.
  • Besitz entspricht Meisterschaft: Abgewendet. Finn benutzt mehrmals ein Lichtschwert, aber da er absolut nichts über Schwertkunst weiß, verliert er jedes Mal, wenn er jemandem gegenübersteht, der in einer Waffe trainiert ist, die die Klinge blockieren kann.
  • Armutsnahrung: Reys 'Polystarch'- und 'Veg-Meat'-Diät, die aus einem Messingtopf gegessen wird.
  • Power-Inkontinenz: Rey erlebt unfreiwillige Force-Visionen, als sie zum ersten Mal Anakins Lichtschwert berührt.
  • Power-Trio:
    • Luke, Han und Leia kehren zurück.
    • Finn, Rey und Poe scheinen ein neues zu bilden.
    • Ein Schurken existiert mit Kylo Ren, Hux und Phasma.
    • C-3PO, R2-D2 und BB-8 am Ende.
  • Präzisions-F-Strike : Während die Sprache des Films meistens sauber ist (wie alle Krieg der Sterne Filme), Finn bekommt drei kleinere Flüche. Er lässt ein gedämpftes 'Verdammt' von sich, nachdem er während der Flucht aus Jakku getroffen wurde, und nennt Poe später während des Big Damn Heroes-Moments des Widerstands einen 'höllischen Piloten'. Er sagt auch 'Zur Hölle, nein'. als Han ihn fragt, ob er dazu bereit ist.
  • Psychometrie: Rey erfährt dies, als sie Anakins Lichtschwert zum ersten Mal berührt und Visionen der Vergangenheit sieht.
  • Putting on the Reich : Der Schauplatz der New-Era-Rede von General Hux ist eine nicht so subtile Anspielung auf die Reichsparteitage der 1930er Jahre.
  • Auf das Monster gestoßen: Während der Junker-Begegnung wirft Han Solo einem der Rathars, die ihn verfolgen, einen Mook in den Mund.
  • Treibsand saugt: Eine der Gefahren auf Jakku sind Treibsandgruben, die Menschen ganz verschlingen können. Einer dieser Haken ist der abgestürzte TIE Fighter, was Finn davon überzeugt, dass Poe bei dem Absturz getötet wurde. Obwohl es so aussieht Prinzessinenbraut - trockener Treibsand, da es kein ausgeprägtes Schlürfen, Gurgeln oder Blasen gibt wie bei den normalen Sachen. Es wird auch angedeutet, dass es etwas ist Essen das Schiff, wie es rülpst, nachdem das Schiff komplett verschwunden ist
  • Wettlauf gegen die Uhr: Nachdem die Starkiller-Basis die Hauptstadt der Neuen Republik zerstört hat, haben unsere Helden ein sehr kleines Zeitfenster, bis sich die Waffe erneut auflädt (und nicht weniger einen nahen Stern absorbiert), um die Schilde zu sabotieren und den Widerstand angreifen zu lassen.
  • Reality Ensues: Hat genug für eine eigene Seite.
  • Die Realität ist unrealistisch: Ein paar Rezensenten machten sich darüber lustig, wie Kylo Ren im Kampf häufig sein Lichtschwert dreht (und ignorierte die Tatsache, dass die Prequel-Trilogie sogar Mehr komplexe Lichtschwertbewegungen). In einem Blick hinter die Kulissen hat der Kampftrainer des Films jedoch ausdrücklich erklärt, dass du genau das bist soll in der echten Schwertkunst zu tun: ständig Ihre Klinge bewegen, bereit, fließend von einer Position zur nächsten zu wechseln. Wie er erklärte, ist die alte Trope des dramatischen Posierens von einer statischen Schwerthaltung zur anderen pures Hollywood und tatsächlich das genaue Gegenteil davon, wie Schwertkämpfe im wirklichen Leben funktionieren sollten.
  • Echtzeit: Ein Techniker teilt General Hux mit, dass die Starkiller-Basis in 15 Minuten feuerbereit sein wird. So viel Bildschirmzeit vergeht, bis sie kurz davor sind, die Widerstandsbasis zu zerstören.
  • 'The Reason You Suck' Rede: Rey liefert Kylo Ren eine sehr knappe und verheerende Rede als Vergeltung für seinen Versuch, sie zu untersuchen. König: Du... du hast Angst... dass du nie so stark sein wirst wie Darth Vader!
  • Wiederkehrendes Element: Viele alte Elemente erhalten hier eine moderne Version.
    • Ein neuer Wüstenplanet mitten im Nirgendwo, Jakku nach Tatooine.
    • Ein neuer machtsensibler Ausgestoßener, der auf dem Wüstenplaneten lebt und von den Helden Rey bis Luke und Anakin rekrutiert wird.
    • Ein neuer kleiner, süßer Droide, der geheime Informationen für die heroische Fraktion trägt, die die Ausgestoßenen der Wüste entdeckt, BB-8 bis R2-D2.
    • Ein neuer cocksure Ace Pilot mit robustem Aussehen, Poe to Han.
    • Eine neue heruntergekommene Bar in Maz' Schloss, die Elemente der Cantina und des Jabbas-Palastes vereint.
    • Maz selbst als die neue kleine, versierte Mentorin der Macht, die Yoda widerspiegelt. Eine gelöschte Szene bestätigt, dass sie ein ist sehr kraftvoll Benutzer erzwingen.
    • Eine neue kugelförmige, planetenzerstörende Superwaffenstation, Starkiller zum Todesstern.
    • Ein neuer Darth Vader Klon in Kylo Ren.
    • Ein alter, zurückgezogener Meister der Dunklen Seite in Snoke to Palpatine.
    • Ein neuer selbstbewusster und eifriger faschistischer Anführer, Hux to Tarkin.
    • Phasma ist ein neuer, ewig maskierter Soldat, der der bösen Seite dient.
  • Erlösung ist gleich Tod: Han verbringt die letzten Jahre seines Lebens damit, zu seinen alten Piratengewohnheiten zurückzukehren, was es nicht verwundert, dass sein letzter Versuch, seinen Sohn zu erlösen, in seinem Kebabing endet.
  • Ablehnung der Erlösung: Han versucht, Kylo Ren davon zu überzeugen, sich ihnen gegen Snoke anzuschließen, Ren scheint zu akzeptieren, bietet Han sogar sein Lichtschwert an ... und tötet ihn dann.
  • Ablehnung des Anrufs: Sowohl von Rey als auch von Finn. Rey will nur in ihr Zuhause auf Jakku zurückkehren, Finn hofft, so weit von dem herannahenden Konflikt entfernt zu sein.
  • Verweigerung des zweiten Anrufs: Luke Skywalker wird zu Beginn des Films vermisst und eine der Nebenhandlungen dreht sich darum, ihn zu finden. Er taucht schließlich in der letzten Szene auf, in der sich herausstellt, dass er als Einsiedler auf einem abgelegenen Planeten in einem abgelegenen Teil der Galaxie lebt.
  • Rückwirkender Idiotenball: Han und Leia entschieden sich dafür, den Solo-Namen anstelle des Organa-Namens weiterzugeben, hat nie viel Sinn gemacht, wenn man bedenkt, dass Alderaan eine matriarchalische Gesellschaft war und Organa der Name eines Königshauses und einer der wenigen verbliebenen alderaanischen Blutlinien ist , aber nachher macht es noch weniger Sinn Nur enthüllte, dass Solo nicht einmal Hans ursprünglicher Nachname war und ihm von einem . als Platzhalter gegeben wurde Kaiserlicher Offizier .
  • Retraux: Auf halbem Weg. Obwohl für den Film eine Reihe altmodischer Techniken wie Puppenspiel, 35-mm-Filme und Miniaturen verwendet wurden, wurden auch moderne Techniken (wie CGI und digitale Bearbeitung) verwendet, um dies zu vermeiden Fehler bei Spezialeffekten.
  • Revisiting the Roots: Der Film bringt Lawrence Kasdan zurück, um das Drehbuch, die Originalbesetzung und die Millennium Falke , sowie eine Schiffsladung von Miniaturen, Animatronik und praktischen Effekten. Nicht zu vergessen John Williams, der wieder einmal die Musik komponiert hat.
  • Wiederbelebung : Das Erwachen der Macht nimmt drei Jahrzehnte nach wo Die Rückkehr des Jedi aufgehört, Weitergabe der Fackel von den Helden der Original-Trilogie an eine neue Generation von Abenteurern, die in den anhaltenden Krieg zwischen The Empire und La Résistance verwickelt sind.
  • Rewatch-Bonus:
    • Als Rey Anakin Skywalkers Lichtschwert in einer Truhe findet, ist es leicht zu vergessen, dass sie ursprünglich von den Geräuschen eines weinenden Kindes in Maz' Keller angezogen wurde. Beim erneuten Anschauen wird klar, dass es Rey ist, die weint, als sie auf Jakku zurückgelassen wird, parallel zu ihrer Verlassenheit durch Finn.
    • Lor San Tekka (und möglicherweise Poe Damerons) Reaktionen auf Kylo Ren in der Eröffnungssequenz von Jakku werden in ein neues Licht gerückt, sobald Sie feststellen, dass Lor und möglicherweise auch Poe ihn vor seinem Verrat an den Jedi . als „Ben Solo“ kannten - und Poe verspottet ihn möglicherweise absichtlich, erinnert ihn daran, dass sie im Grunde gleich alt sind und trotzt ihm absichtlich.
  • Direkt hinter mir:
    • Han streitet mit Bala-Tik über seine Schulden, der darauf besteht, dass er auch Kanjiklub Geld schuldet. Sie haben: Ich habe nie einen Deal mit Kanjiklub gemacht!
      Bala-Tik: Sagen Sie das Kanjiklub.
      [Kanjiklub erscheint hinter Han]
    • Finn versucht, einen Plan zu entwickeln, um Rey in der riesigen und komplexen Basis zu finden, während Han ihm wiederholt bedeutet, sich umzudrehen.
  • Roaring Rampage of Revenge: Chewbacca, Rey und Finn betreten eins, als Kylo Ren/Ben Solo seinen Vater Han ermordet. Insbesondere Chewbacca ist empört, als er fortfährt schieß Kylo Ren in die Eingeweide , schoss die restlichen Stormtrooper um ihn herum und sprengte die gesamte First Order-Installation.
  • Mitreißende Rede: General Hux hält einer großen Menge Soldaten eine Rede darüber, wie sie ihre Feinde vernichten werden LETZTE TAG DER REPUBLIK!' Er krönt diese Rede mit einer Demonstration von Starkillers Macht.
  • Regel der Coolness: Es wird kein Grund angegeben, warum ein zufälliger Stormtrooper zufällig einen lichtschwertresistenten elektrischen Stab mit sich herumträgt, aber es sorgt für eine coole Kampfszene.
  • Regel der Symbolik:
    • Die Starkiller-Waffe frisst Sterne, um sich selbst anzutreiben. Wenn die X-Wings versuchen, es zu zerstören, bevor es feuert, stellen sie fest, dass es Hoffnung gibt, solange es noch Licht gibt.
    • Das Licht des sterbenden Sterns scheint durch ein Fenster, wenn Han und Kylo Ren sich treffen und als Anspielung auf Die Rückkehr des Jedi die Hälfte von Rens Gesicht ist darin zu sehen, während die andere Hälfte in die rote Beleuchtung des Gebäudes getaucht ist. Das Licht des Sterns verblasst kurz bevor Kylo Han tötet, um seinen vollständigen Abstieg zur Dunklen Seite zu symbolisieren.
    • Als Rey über Finns scheinbaren Tod im dunklen Wald verzweifelt, wird das plötzliche Licht aus der Millennium Falke als es zur Rettung stürzt, ist fast wie ein Sonnenaufgang eingerahmt.
    • Nachdem die Starkiller-Waffe destabilisiert wurde, sprengt der von ihr verbrauchte Stern sie von innen auf und hinterlässt eine neue Sonne an ihrer Stelle.
    • Kylo Rens Parierschutz-Lichtschwert hat einen gesprungenen Fokussierungskristall, der dazu führt, dass er unter Spannung spritzt und funken kann und sekundäre 'Kanäle' senkrecht zur Klinge benötigt, um einen Teil der überschüssigen Kraft abzuführen, die der Kristall nicht enthalten kann. Die Klinge selbst spiegelt Kylos innere Aufruhr, große Kraft und Schwierigkeiten bei der Kontrolle wider.
  • Dreierregel: Auf der Flucht vor Sturmtruppen auf Jakku greift Finn zweimal nach Reys Hand, um sie wegzuführen, was sie jedes Mal zum Protest bringt. Das dritte Mal müssen sie fliehen, sie bietet an ihm eine Hand.
  • Running gag :
    • Finns Unfähigkeit, eine andere Sprache als Basic zu verstehen, sei es Droidspeak, Shyriiwook oder irgendetwas anderes.
    • Finn hat während der Kampfsequenzen keinen Blaster. Zuerst auf Jakku, dann während der Rathtar-Sequenz, bevor schließlich bei Maz' Schloss. Als er endlich einen Stormtrooper-Blaster in die Finger bekommt, zeigt er sofort, warum er einen haben wollte.
    • Finn lügt schlecht darüber, ein Mitglied des Widerstands zu sein. Nur Rey kauft es. Sogar BB-8 schafft es, skeptisch zu wirken, was angesichts seines völligen Mangels an veränderlichem Gesichtsausdruck eine ziemliche Leistung ist.
    • Auf Jakku behandelt Finn Rey fälschlicherweise wie eine Jungfrau in Not. Er versucht, sie vor den Straßenräubern zu retten, nur um zu sehen, wie sie die Straßenräuber verprügelt, bevor er dort ankommt, und dann zu jagen beginnt ihm Nieder. Er greift immer wieder nach ihrer Hand, um ihre Flucht vor den Sturmtruppen zu führen, was sie jedes Mal dazu bringt, sich über ihn zu beschweren und schließlich anzubieten ihm eine Hand, wenn er fällt um. Als er bewusstlos geschlagen wird, wird er wieder wach und fragt, ob sie ist in Ordnung.
Tropes S nach U
  • Saharan Shipwreck: Sternenzerstörer gehören ins Vakuum des Weltraums, aber hier sind sie in der Wüste von Jakku. Sie versorgen unsere Heldin auch mit Artefakten zum Sammeln und Tauschen.
  • Scavenger World: Der Schauplatz des ersten Akts, Jakku, bietet große, karge Weiten mit vielen intergalaktischen Wracks, von denen die Aasfresser leben können.
  • Szenerie Gorn: Jakkus Oberfläche ist übersät mit den zerbrochenen Hüllen von X-Wings, Sternenzerstörern und AT-ATs, die vor Jahrzehnten in einer Schlacht gefallen sind.
  • Szenerie-Porno: Vieles davon, mit herrlichen Aussichten auf die Wüste auf Jakku, die Wälder von Takodana und der Starkiller-Basis und schließlich die absolut spektakulären letzten Aufnahmen von als erster Jedi-Tempel.
  • Science-Fiction-Autoren haben keinen Sinn für Größenverhältnisse:
    • Nachdem Rey und Finn Jakku auf dem verlassen haben Millennium Falke , sie schaffen es, die lose zu verlieren Finalizer ohne auf Lichtgeschwindigkeit zu gehen.
    • Alle Planeten im Hosnian System sind nah genug, um im selben Rahmen sichtbar zu sein. Gleichzeitig sind sie weit genug voneinander entfernt, um mehr als 2-5 Grad voneinander entfernt am Himmel von Takodana sichtbar zu sein.
    • Die Zerstörung des Hosnian-Systems ist am Himmel über der Burg von Maz Kanata sofort sichtbar, obwohl dieses System . Während dies als das Licht der Explosionen, die es durch den Hyperraum geschafft haben, von Hand geschwenkt wurde, schafft es der Strahl: 1) interstellare Entfernungen in Sekundenschnelle zu überwinden; 2) von Kylo Rens Schiff im Realraum und von Takodana aus sichtbar sein (in Echtzeit, nicht als optisches Echo), obwohl es hyperluminal ist; 3) nur beim Eintritt in das hosnische System aufgeteilt. Alles in allem wird alles so behandelt, als ob Entfernungen mit dem Erde-Mond-System vergleichbar wären.
  • Scheiß drauf, ich bin raus hier! :
    • Finns Reaktion, nachdem er auf seine erste Mission als Stormtrooper geschickt wurde, bei der er entsetzt zusah, wie ein ganzes Dorf von der Ersten Ordnung massakriert wurde. Dies veranlasst ihn, den Widerstandspiloten Poe zu befreien, damit sie gemeinsam fliehen können.
    • Einige Offiziere der Ersten Ordnung rennen los, als die Starkiller-Basis zerstört wird. Oberst Datoo: Lieutenant, gehen Sie zurück zu Ihrer Station!
      Leutnant-Familie: Schau einfach! Wir werden nicht überleben! Sogar Hux ist weg!
    • Finn will sich nicht dem Widerstand anschließen, er möchte nur so weit wie möglich von der Ersten Ordnung entfernt sein.
    • Rey ist an Bord, um dem Widerstand zu helfen, ändert aber ihre Meinung und rennt weg, nachdem sie Anakins Lichtschwert berührt und eine schreckliche Macht-Vision der Vergangenheit hat.
    • Ein Paar Stormtroopers, während sie sich Kylo Rens Verhörraum nähern, sehen und hören, wie er einen wütenden Zusammenbruch hat, nachdem Rey entkommen ist, und entscheiden dann schnell, dass sie andere Orte haben, an denen sie sein können.
  • Selbst auferlegtes Exil: Luke wurde beauftragt, Han und Leias Sohn Ben auszubilden, der Anzeichen dafür zeigte, sich der Dunklen Seite zuzuwenden. Als sich seine Bemühungen als vergeblich erwiesen und Ben zu Kylo Ren wurde – der den Neuen Jedi-Orden auslöschte –, hatte Luke das Gefühl, seine Familie und die Galaxis im Stich gelassen zu haben, verbannte sich auf einen weit entfernten Planeten und war dazu verdammt, noch einmal der letzte Jedi zu sein . Der letzte Jedi erweitert dies und enthüllt, dass Luke sich für Bens Zug verantwortlich hält, weil Luke Dunkelheit in ihm spürte und für einen Moment bereit war, Ben zu töten, bevor er in die Dunkelheit fiel. In seiner Zeit seitdem ist er viel zynischer und abgestumpfter gegenüber den Jedi als Ganzes geworden.
  • Sequel Escalation: Der Film hat ein Budget von 200.000.000 US-Dollar, fast doppelt so viel wie für die Verfilmung eines der Prequel-Trilogie-Filme.
  • Sequel Hook: Der Film lässt mehrere Fäden für zukünftige Folgen baumeln (ob in Filmen, Comics oder Romanen):
    • Der Film endet damit, dass Rey vermutlich Lukes Padawan wird.
    • Reys Abstammung wird nicht enthüllt, noch wird uns ein Grund genannt, warum ihre Familie auf Jakku verlassen hat. Wir bekommen jedoch eine kurze Rückblende, die zeigt, wie sie zurückgelassen wird.
    • Finn erwähnt, dass er seine Familie nie gekannt hat, da er als Kleinkind vom Ersten Orden weggebracht wurde. Dies ist ein weiterer möglicher Thread, der untersucht werden könnte. In Interviews wurde früher gesagt, dass es einen Grund gibt, warum so wenig über die Familiengeschichte von Finn und Rey enthüllt wurde.
    • Finn liegt am Ende des Films im Koma und wurde bei seinem Kampf gegen Kylo Ren schwer verletzt. Nur die Zeit wird zeigen, ob er bis zum nächsten Film vollständig geheilt wird oder ob es zuerst der Hilfe anderer Helden à la Han Solo-in-carbonite bedarf.
    • Es wird nie verraten, wie Maz Anakins Lichtschwert in die Hände bekommen hat. Sie sagt sogar, dass es eine Geschichte für einen anderen Tag ist.
    • Kylo Ren, General Hux und Captain Phasma haben alle die Zerstörung der Starkiller-Basis überlebt und Snoke behauptet ominös, dass es an der Zeit ist, Rens Training zu beenden. Kathleen Kennedy bestätigte sogar, dass Phasma eine größere Rolle spielen soll role Der letzte Jedi .
  • Serielle Eskalation:
    • Wohin gehst du nach Doppelklingen-Lichtschwertern, klassischen gebogenen Griffen und Doppelschwingen, Cyborgs, die vier Lichtschwerter gleichzeitig führen, Doppelklingen-Lichtschwertern, Doppelklingen-Lichtschwertern, die sich um eine Achse drehen, und Lichtschwert-Blaster-Hybriden? Ein 3-Klingen-Lichtschwert mit aufgeladenen, instabilen Klingen.
    • Während die ursprüngliche Trilogie den Todesstern und seinen wiederaufgebauten Nachfolger hatte, bei denen es sich um mondgroße Raumstationen handelte, die Planeten gleichzeitig zerstören konnten, ist ausgehöhlt Planet fähig zu zerstören ganze Solaranlagen auf einmal. Ihre charakteristischen Strahlen heben diese Veränderung sofort hervor: Während die Todessterne kollektive Strahlen in einem Laser hatten, die stark genug waren, um einen Planeten zu zerstören, hat die Starkiller-Basis einen Strahl, der sich in mehrere Laser aufteilt, mit jeder von ihnen so stark wie der kollektive Laser des Todessterns.
    • Neben den Standard-Blastern verwenden Stormtrooper auch lichtschwertsichere Betäubungsstäbe.
  • Serkis-Volk:
    • Andy Serkis überrascht absolut niemanden und spielt einen humanoiden Charakter (Supreme Leader Snoke), der mit CGI-Motion-Capture gerendert wurde. Sein Mo-Cap-Studio wird auch bei allen anderen CGI-Charakteren in der Sequel-Trilogie helfen.
    • Lupita Nyong'o spielt Maz Kanata, eine weitere CGI-Motion-Capture-Figur.
  • Shifting Sand Land: Jakku ist nichts als Wüste und hat sogar Treibsandpfützen.
  • Shoot Out the Lock: Beim Versuch, dem Frachter zu entkommen, fummelt Han an der Türsteuerung herum, während Chewie die Gangster aufhält. Nachdem Chewie in den Arm geschossen wird und Han sich seinen Bogenwerfer ausleihen muss, gibt er einfach auf und sprengt das Panel, öffnet die Tür.
  • Shoot the Dog : Während er dem Frachter entkommt, nimmt Han einen der fliehenden Piraten kalt, packt ihn und schiebt den Kerl in den Mund eines sich nähernden Rathtars, um sich etwas mehr Zeit zum Laufen zu verschaffen. Die absichtliche Natur scheint auch ein Meta-Kommentar zu der gesamten Kontroverse um 'Han schießt Greedo' zu sein, die zeigt, dass Han eine andere weniger als moralische Person absolut töten wird, wenn er in einer schwierigen Lage ist.
  • Shout-Out: Hat eine eigene Seite.
  • Eingehüllt in Mythen: Rey hat Geschichten über die Jedi gehört, aber Han muss bestätigen, dass sie wahr sind.
  • Nebenquest: Anders Eine neue Hoffnung , wo die Pläne des Todessterns liegen MacGuffin und den Todesstern zu zerstören ist immer das Ziel, in TFA , die Starkiller-Basis zerstören zu müssen, ist eine Ablenkung von der Suche der Protagonisten, Luke zu finden.
  • Signature Team Transport : The Millennium Falke ist wieder im Geschäft.
  • Silence Is Golden: Die letzte Szene des Films, die den ersten Auftritt von Luke Skywalker seit . markiert Die Rückkehr des Jedi , fehlt jeglicher Dialog.
  • Single-Biome Planet: Alles von Jakku, das wir sehen, ist eine Wüste.
  • Slippy-Slidey Ice World: Starkiller Base, die außerhalb der Gebäude eine verschneite Einöde ist, die von ein paar Bäumen übersät ist.
  • Also letzte Saison:
    • Die Stormtroopers der Ersten Ordnung führen Schlagwaffen, die Lichtschwertklingen stoppen.
    • The First Order macht eine Kill Sat-Waffe so groß wie ein Planet statt eines Mondes wie in der ursprünglichen Trilogie.
  • Weltraumpiraten:
    • Han Solo trifft auch auf einige, denen er Geld schuldet.
    • Die Erste Ordnung hat eine Verbindung zu diesen Gruppen, da sie sich im Exil befinden und heimlich Ressourcen gewinnen müssen.
  • Spin-Offspring: Der Film setzt die Generationensaga der Skywalker-Familie fort – obwohl interessanterweise nicht klar ist, wer mit wem verwandt ist, wenn man in den Film einsteigt.
  • Einen Schuh ausspucken: Einer der Rathtars spuckt einen Stiefel aus, kurz nachdem Han ihm einen Mook in den Weg wirft.
  • Standard-Aufnahme eines Raumschiffs: Mehrere mit dem Sternenzerstörer, darunter einer, der direkt auf den Betrachter zeigt (in 3D sieht es so aus, als würde er einem die Nase hochfliegen).
  • Stealth Pun: Als Poe und Finn der Ersten Ordnung entkommen, versuchen sie mit einem TIE Fighter abzuheben. Sie werden jedoch zurückgehalten, weil es Gebunden oben.
  • Stock Scream: Ein Wilhelm Scream ist zu hören, als ein Stormtrooper während der Flucht von Finn und Poe weggeschlagen wird.
  • Stock-Soundeffekte: Wenn die Rathtars die Piratenbanden angreifen, stößt eines der Tiere den ikonischen mechanischen Schrei aus, den Blackout verwendet hat Transformer .
  • Stopped Numbering Sequels: Sowohl abgewendet als auch gerade gespielt. Chronologisch folgt dieser Film dem Original-Trilogiefilm mit dem Titel einfach Die Rückkehr des Jedi , und bekannt als Folge VI nur rückwirkend. Doch die letzte Live-Action Krieg der Sterne Veröffentlichung wurde offiziell betitelt Star Wars Episode III: Die Rache der Sith , folgt dem gleichen Muster wie andere Prequel-Filme. Wenn also nach der Veröffentlichungsreihenfolge die Nummerierung von diesem Film weggelassen wurde, aber in chronologischer Reihenfolge wurde sie den ganzen Weg zurückgelassen, als Episode IV: Eine neue Hoffnung wurde einfach betitelt Krieg der Sterne .
  • Zeug in die Luft gejagt : Sind wir fertig mit dem TIE Fighter, in den Poe und Finn geflohen sind, als die Treibsanddüne ihn verschluckt hat? Nee! Es erlischt unter der Düne und spuckt eine Sandwolke in die Luft.
  • Zur Hand beschwören: Rey macht es mit Skywalkers Lichtschwert und überwältigt dabei Kylo Rens Versuch, dies zu tun.
  • Klar, gehen wir damit: Als Finn erklärt, dass er Poe geholfen hat, der Ersten Ordnung zu entkommen, geht Rey davon aus, dass er beim Widerstand ist. Da er seine Vergangenheit als Stormtrooper nicht preisgeben will, tut er so, als hätte sie Recht.
  • Überlebens-Mantra:
    • Als Finn Poe zum Hangar bringt, um zu entkommen, indem er vorgibt, sein Gefangener zu sein, wiederholt er: „Okay. Bleib ruhig. Bleib ruhig.' Poe: Ich bin ruhig.
      Finden: Ich spreche mit mir.
    • Später, als Finn und Rey die Millennium Falke ... Finden: [auf dem Kanonenstuhl] Ich kann dies tun. Ich kann dies tun.
      König: [im Pilotenstuhl] Ich kann dies tun. Ich kann dies tun.
  • Verdächtig ähnlicher Ersatz:
    • Jakku nach Tatooine; Beide Wüstenplaneten, auf denen das Jedi-Wunderkind sich wiederholende Arbeit verrichtet und dann zum Zentrum eines Zusammenstoßes zwischen der Ersten Ordnung und dem Widerstand wird.
    • Hosnian Prime ist ein weiterer Metropolenplanet, der Coruscant ähnelt, bis er von der Ersten Ordnung zerstört wird.
    • Der Widerstand ist dies für die Rebellenallianz; eine unterbemannte, unterlegene, aber wohlmeinende Fraktion, die gegen eine überlegene Streitmacht kämpft.
  • Sword of Plot Advancement: Anakin Skywalkers Lichtschwert, das sowohl Finn als auch Rey zu Helden macht.
  • Taktischer Rückzug: Sobald der Widerstand die Erste Ordnung auf Maz Kanatas Planeten kontert, beschließt Kylo Ren, sich neu zu gruppieren, anstatt mehr Truppen in eine Schlacht zu schicken, da er glaubt, dass Rey die Informationen hat, die er braucht.
  • Slogan: 'Jede Generation hat eine Geschichte.'
  • Take It to the Bridge: Die Konfrontation zwischen Han Solo und Kylo Ren findet auf einem Gehweg über einen massiven Schacht statt.
  • Reden ist eine kostenlose Aktion: abgewendet. Nachdem Finn und Poe einen TIE Fighter entführt haben und von feindlichen Truppen verfolgt werden, beginnt Poe zu erklären, warum er nach Jakku zurückkehren und BB-8 abholen muss. Die beiden geraten in Streit, weil Finn nicht versteht, warum sie auf den Planeten gehen, nur um einen Droiden aufzuheben, und dabei von einer Rakete getroffen werden Finn ist zu abgelenkt, um sie abzuschießen.
  • Zählmarken an der Gefängniswand: Rey führt Zählmarken an der Wand ihres Hauses und verfolgt die Tage/Wochen/Monate seit dem Weggang ihrer Eltern.
  • Aus Erfahrung gelehrt:
    • Laut dem Visual Dictionary hat die Erste Ordnung, die aus den Fehlern des Imperiums auf Endor gelernt hat, alle intelligenten Lebensformen des Planeten ausgerottet, auf dem sie die Starkiller-Basis errichten wollten.
    • Laut den 'Unglaublichen Querschnitten' haben sie dies auch auf das Design ihrer neuen Sternenzerstörer angewendet. Das Finalizer Der freiliegende Brückenturm, der zur Zerstörung des Flaggschiffs führte, ist nicht mehr vorhanden Testamentsvollstrecker . In der Tat eine schmerzhafte Lektion.
    • Während des Briefings vor dem Angriff auf die Starkiller-Basis fragt sich der Widerstand verzweifelt, wie sie ihn aufhalten können. Han weist darauf hin, dass diese riesigen Weltuntergangswaffen immer haben einen ausnutzbaren Schwachpunkt – in Erinnerung an die beiden Todessterne – und haben sich schnell als richtig erwiesen.
    • In dem Moment, in dem die X-Wings des Widerstands die Starkiller-Basis angreifen, befiehlt Hux, alle TIE-Jagdgeschwader zu starten, und er lernt vermutlich aus der Zerstörung des ersten Todessterns. Sie schaffen es, die Hälfte der X-Wings zu zerstören und hätten den Widerstand besiegen können, wenn Chewie und Han Solo kein Loch in den Oszillator gesprengt hätten.
    • Die Starkiller-Basis verfügt über einen besseren Anti-Sternenjäger-Schutz als beide Todessterne und enthält Türme um Schlüsselstrukturen sowie Raketenwerfer.
  • Dieser Mann ist tot: Was Kylo Ren Han Solo über seinen Sohn Ben Solo erzählt.
  • Themenmusik-Power-Up: Wenn Rey die Macht nutzt, um Anakins Lichtschwert zu ergreifen, bevor Kylo Ren es erreichen kann, wird das Machtthema (insbesondere die Variation von 'Burning Homestead') gespielt, kurz bevor sie den Kampf beginnt.
  • Durstige Wüste: Jakku, insbesondere Finns Wanderung beim Ablegen der Rüstung, gekrönt durch das Teilen der Rückspülung im Wassertrog dieses Tieres. Könnte sich auch als Shifting Sand Land qualifizieren, nachdem ein TIE-Jäger verschluckt wurde.
  • This Is Gonna Suck: Han bemerkt, dass er ein schlechtes Gefühl dabei hat, als Rey die Rathtars veröffentlicht.
  • Dies ist die Realität: Als Finn seinen Fluchtplan beginnt, indem er Poe befreit, fragt dieser, ob er beim Widerstand ist. Finn ist amüsiert und fragt in der Novelle sogar, wie lange Poe glaubt, dass eine Person, die mit dem Widerstand sympathisiert, letzte auf einem stark überwachten Sternenzerstörer voller indoktrinierter Sturmtruppen.
  • Die drei Gesichter von Adam: Finn ist der Jäger, der verzweifelt nach einem Zweck sucht, fasst sein Zitat im ersten Kinotrailer zusammen. Kylo Ren ist der Lord, ein Anführer des Ersten Ordens mit den Lasten der Position und seinem Vorgesetzten Snoke, der ihm auferlegt wurde. Han Solo ist der Prophet, eine weltmüde Seele, die zu viel gesehen hat, aber gezwungen ist, ihre Weisheit an eine neue Generation von Helden weiterzugeben.
  • Vereitelter Coup de Grâce : Als ein Sturmtruppler Finn am Boden hat und seine Waffe zum letzten Schlag schwingt, wird er von Han mit seiner Armbrust erschossen.
  • Token Competent Minion: Der Stormtrooper, bekannt als 'Nines', ist möglicherweise der einzige Stormtrooper im gesamten Franchise, der einen der Haupthelden in einem Eins-gegen-Eins-Kampf erfolgreich überwältigt und ihn fast tötet. Im Gegensatz dazu stellt jeder andere Film Stormtroopers als leicht zu erledigende Mooks dar, die im Umgang mit den Helden lausig zielen.
  • Tomatenüberraschung: Jeder, der mehr über Kylo Ren als seinen Namen weiß, weiß, dass er der Sohn von Han und Leia ist. Dies wird dem Publikum bis zum zweiten Akt geheim gehalten.
  • Zu verzweifelt, um wählerisch zu sein:
    • Nach einer Bruchlandung auf einem Wüstenplaneten und der Wanderung zu einem abgelegenen Außenposten ist Finn durstig genug, um Wasser aus einem Tiertrog zu schlucken und dabei die ganze Zeit zu würgen. Der Trog wird zu dieser Zeit sogar von einem abscheulichen, laufenden Rudelwesen benutzt.
    • Als Finn und Rey Jakku entkommen müssen, rennen sie zuerst zu einem perfekten Schiff, das Sekunden später zerstört wird. Sie sind gezwungen, mit dem 'Junk'-Schiff in der Nähe zu gehen, das 'seit Jahren nicht mehr geflogen ist', nur um ihren Feinden zu entkommen.
  • Folter ist wirkungslos: Gespielt. Weltliche Folter durch einen Vernehmungsbeamten der Ersten Ordnung scheitert daran, Poe Dameron zum Knacken zu bringen, aber Kylo Ren gelingt mit einer Force Mind Probe. Dann scheitert er an der gleichen Technik an der machtempfindlichen Rey, die sie wieder gegen ihn wendet.
  • Berührung des Monsters: Der maskierte Kylo Ren friert die sichtlich verängstigte Rey an Ort und Stelle ein, dringt in ihren Verstand ein und schlägt sie dann bewusstlos, um sie für ein weiteres Verhör zu fangen. Er entscheidet sich dafür, sie in seinen Armen in sein Schiff zu tragen, während Finn ihren Namen schreit und die Entführung nicht verhindern kann.
  • Trailer verderben immer: Ein Freeze-Frame-Bonus im Trailer zum Disney Infinity 3.0 Edition Play Set, das die Ereignisse des Films adaptiert, zeigt, dass Rey das Lichtschwert aufnimmt, mit dem Finn gegen Kylo Ren gekämpft hat.
  • Übersetzer-Kumpel: Mit gespielt. Rey und Poe können BB-8 verstehen, ohne einen Dolmetscher zu benötigen, aber die Charaktere dienen dazu, BB-8 für das Publikum zu interpretieren.
  • Uniformitätsausnahme: Bevor wir Finn demaskiert sehen, hinterlässt einer seiner sterbenden Kameraden einen Blutigen Handabdruck auf seinem Helm, damit wir ihn während des Massakers im Dorf Jakku von den anderen Sturmtruppen unterscheiden können.
  • Die Enthüllung:
    • C-3PO beginnt, Han die Geschichte von seinem roten Arm zu erzählen, wird aber von Leia unterbrochen.
    • Pokémon: Jirachi – Wunschmacher
    • In der Romanisierung von Das Erwachen der Macht , Kylo Ren erkennt, wer Rey ist. Wir können jedoch nicht herausfinden, was er vorerst gelernt hat.
  • Bis zu elf: Der ursprüngliche Todesstern hatte die Größe eines kleinen Mondes. Der zweite war wieder halb so groß. Die Starkiller Base ist im Vergleich dazu technisch absolut riesig aus einem Planeten gebaut (und verwendet eine Sonne als Energiequelle, wodurch die Waffe technisch gesehen die Größe eines Sternensystems hat).
  • Used Future: Der Film kehrt zu dieser Ästhetik zurück, wie sie in der ursprünglichen Trilogie verwendet wurde, da er Jahrzehnte später spielt. Obwohl einige Schiffe und Gegenstände schlanker aussehen, wie die Stormtroopers und die X-Wings, sehen einige Dinge genau so aus wie früher back Die Rückkehr des Jedi (oder wie sie erschienen wären), gib oder nimm ein paar Optimierungen (wie die Millennium Falke , die bis auf eine neue Satellitenschüssel völlig unverändert war). Dem zweiten Teaser nach zu urteilen, kann Luke nicht einmal die Materialien (oder die Zeit) finden, um seine Handprothese richtig zu pflegen.
Tropen V bis Z
  • Vagheit kommt: Die 'Awakening'-Rede aus dem ersten Teaser.
  • Vestigial Empire: Zusätzlich dazu, dass der Erste Orden das alte Galaktische Imperium ist, wird mit ihm im Fall der Neuen Republik gespielt. Eine Abrüstungspolitik irgendwann nach der Schlacht von Jakku bedeutet, dass ihre bewaffnete Präsenz gegenüber der Rebellion auf ihrem Höhepunkt erheblich reduziert wird, was wiederum Leia dazu veranlasste, den Widerstand überhaupt zu gründen. Als der Film spielt, wird der Widerstand inoffiziell von der Republik unterstützt.
  • Villainous Crush: Es gibt einige ziemlich heftige Hinweise während des Erwachens der Macht, dass der Antagonist Kylo Ren in die Heldin Rey verknallt ist. Er interessiert sich sofort für 'das Mädchen', vom ersten Moment an, in dem er von ihr hört, entscheidet sich dafür, sie anstelle von BB-8 mitzunehmen, um Informationen auf der Karte zu Luke Skywalker zu erhalten, und trägt sie dann in seinen Armen zu seinem Schiff nachdem er sie mit der Macht bewusstlos gemacht hat. Während der Verhörszene beobachtet er sie beim Schlafen, kniet sich vor ihr nieder, steht ganz nah vor ihrem Gesicht, flüstert mit ungewöhnlich weicher Stimme und spricht mehrdeutig suggestive Dialogzeilen wie „Du weißt, ich kann nehmen, was ich will“. Nachdem sie sich in den Kopf gesetzt haben, beruhigt er eine ängstliche Rey, die sich unwohl fühlt: 'Keine Angst, ich spüre es auch.' General Hux ruft ihn sogar vor dem Big Bad Snoke darauf hin: „Ren glaubte, dass [BB-8] für uns nicht mehr wertvoll war. Dass das Mädchen alles war, was wir brauchten', woraufhin Kylo Snoke bittet, ihn um das Mädchen kümmern zu dürfen. Während ihres Höhepunkt-Duells im verschneiten Wald auf der Starkiller-Basis hält sich Kylo sichtlich zurück, weil sie Rey nicht töten will. Dies wird bestätigt, als Kylo nach einem intensiven Blickwettbewerb, während er sie an einer Klippe in die Enge getrieben hat, Rey anbietet, ihr die Wege der Macht zu zeigen. Es funktioniert nicht, da die Verzögerung Rey hilft, die Kraft zu sammeln, um Kylo in seinem geschwächten körperlichen und geistigen Zustand zu besiegen. Die aktualisierten Datenbanken auf SW.com beziehen sich darauf, dass Kylo Ren von Rey und ihrer rohen Macht „fasziniert“ ist, sowie von ihrer „seltsamen Verbindung“ und „verflochtenen Schicksalen“.
  • Der Krieg hat gerade begonnen: Sobald Sie die Novelle, das Bildwörterbuch und den Vorspielroman gelesen haben Vor dem Erwachen Sie werden feststellen, dass der Erste Orden riesige Armeen und Flotten aufgebaut hat, die derzeit in den Unbekannten Regionen versteckt sind, um sich auf die Invasion vorzubereiten. Alle die wichtigsten Bösewichte überlebten, die Kommandostruktur des Ersten Ordens ist immer noch intakt und seine Fähigkeit, Krieg zu führen, wird durch den Verlust der Starkiller-Basis nur geringfügig verringert. Die Neue Republik verlor gerade den größten Teil ihrer Regierung und einen beträchtlichen Teil ihres Militärs, während der Widerstand, der anfangs nie so groß war, schwere Verluste hinnehmen musste, um die Starkiller-Basis zu zerstören. Am Ende des Films stellt sich die Frage, ob die Neue Republik und der Widerstand den kommenden Blitzkrieg überleben können.
  • Massenvernichtungswaffe: Die Starkiller-Basis ist eine Waffe, die in einem Planeten gebaut wurde und die Energie der Sonnen absorbiert. Er ist viel größer und sogar tödlicher als der ursprüngliche Todesstern und hat die Fähigkeit, mehrere Planeten gleichzeitig aus interstellaren Entfernungen auszulöschen.
  • We Can Rule Together: Kylo Ren bietet Rey an, die Wege der Macht zu lehren, während sie um den Höhepunkt kämpfen. Leider für Kylo, ​​seine Erwähnung der Macht sammelt Rey in einem heroischen zweiten Wind, der es ihr ermöglicht, Ren zu besiegen.
  • Wir haben Möglichkeiten, Sie zum Reden zu bringen: Kylo Ren verwendet Force Mind Reading, wenn er Poe Dameron und später Rey verhört.
  • We've Got Company: Zweimal von Poe gesagt. In der Eröffnungsszene, als die Sturmtruppen im Dorf ankommen und später in seinem Cockpit, als er einer Armada von X-Jägern in der Starkiller-Basis gegenübersteht.
  • Wham-Linie:
    • Die allererste Neuausstellung seit über dreißig Jahren ist dies.Luke Skywalker ist verschwunden.
    • Eine weitere tritt etwa in der Mitte auf und verändert den gesamten Ton des Films. Schnauze: [zu Kylo Ren] Der Droide ist an Bord der Millennium Falke in den Händen deines Vaters Han Solo.
    • Kylo Ren spricht privat jemanden/etwas außerhalb des Blickfelds an. Ren: Ich werde beenden, was du angefangen hast... Großvater . [Wham Shot von Darth Vaders geschmolzener Maske]
    • Han nennt den wahren Namen seines Sohnes, als er ihn konfrontiert: 'BEN!'
  • Wham-Schuss:
    • So ziemlich jede Szene zeigt die Rückkehr eines klassischen Charakters, von Han bis Admiral Ackbar, insbesondere für langjährige Fans.
    • Kylo Ren ermordet seinen Vater Han Solo.
    • Rey nutzt die Macht, um das Lichtschwert der Skywalker-Familie zu beschwören.
    • Kylo Ren demaskiert sich gegenüber Rey.
    • Die Auslöschung des Hosnian Systems durch die Superwaffe des Ersten Ordens.
  • Was für ein Stück Müll: Als sie, Finn und BB-8 vor dem Sturmtruppler-Angriff fliehen, weist Rey Finns Schiffsvorschlag als 'Müll' ab und entscheidet sich für ein anderes Schiff direkt vor der Gruppe. Als das Schiff in die Luft gesprengt wird, beschließt sie schnell, dass der „Müll“ besser ist als nichts. Der „Müll“ erweist sich als alles andere als; es ist das Millennium Falke , und am Ende des Films hat Rey es vom verstorbenen Han Solo geerbt. Getreu ihrer Form ist sie immer noch sehr pflegeintensiv.
  • Welches Maß ist ein Mook? :
    • Wenn man bedenkt, dass Finn zu Beginn des Films ein Stormtrooper war und sich herausstellt, dass sie aus entführten, einer Gehirnwäsche unterzogenen Kindern bestehen, haben die Hauptfiguren nichts dagegen, sie zu Hunderten niederzuschießen – selbst Finn selbst tut es nicht Keine Schuld oder inneren Konflikte zeigen, wenn er versehentlich Dutzende seiner Kameraden tötet, wenn er der Ersten Ordnung entkommt. Dies erhält eine geringfügige Subversion in der Novellierung; Finn sagt 'Sorry Jungs', bevor er das Feuer eröffnet.
    • Blinzeln Sie und Sie werden es verpassen, aber der Stormtrooper-Finn steht bereit, während er stirbt, und der einen blutigen Handabdruck auf Finns Maske hinterlässt, hat eine bewegende Todesszene – es ist der einzige Stormtrooper-Tod, den wir je gesehen haben, der mehr war als nur zu fallen Über.
    • Das ist auch das erste Krieg der Sterne Film, um die Rezensenten daran zu erinnern, dass es lebende, atmende Männer und (zumindest zum ersten Mal auf der Leinwand) Frauen unter der Stormtrooper-Rüstung gibt und dass sie regelmäßig von den Helden getötet werden. Unterstrichen durch die erstmalige Enthüllung auf dem Bildschirm, dass es ist, von einem Blaster erschossen zu werden nicht unblutig, noch immer augenblicklich, im Fall des oben erwähnten Stormtrooper versucht Finn zu trösten.
  • Wer lacht jetzt? : Auf der Starkiller-Basis freut sich Finn, seinen ehemaligen Kommandanten Captain Phasma zu überraschen und sie mit seinem neuen Namen zu begrüßen. Finden: Mein Name ist Finn, und ich habe hier das Sagen!
  • Ein Zauberer hat es getan:
    • Die Novelle sagt, dass ...
      • Bala-Tik kam ohne seine Erlaubnis an Bord von Hans Schiff, weil es so konzipiert war, dass Besatzungsmitglieder, die draußen gefangen waren, einfach wieder hineinkommen konnten. Tik fand Solo mit einem Wärmesensor, bemerkte aber weder Finn noch Rey, da ihre Unterschriften durch die Nähe maskiert waren zu einem rathtar.
      • Die Starkiller-Basis kann Planeten in anderen Sonnensystemen sofort zerstören, indem sie durch eine tiefere Ebene des Hyperraums namens . schießt Sub-Hyperraum .
      • Bei der Erkundung der Starkiller-Basis hatte Chewbacca eine Art Phlebotinum, das die Sensoren der Ersten Ordnung daran hinderte, sie zu bemerken.
    • Pablo Hidalgo, der für die . arbeitet Lucasfilm Story-Gruppe sagte auf Twitter, als er gefragt wurde, warum Charaktere in anderen Sonnensystemen die Zerstörung des Hosnian-Systems am Himmel sehen könnten: „Was sie sehen, ist ein seltsamer, handgewellter Hyperraumriss. Eine Nebenwirkung des Starkillers.'
    • Die Novelle zu Der letzte Jedi sagt, dass Kylo Ren den Schuss von Chewbacca überlebt hat, weil er die Energie der Explosion mit der Macht zurückgehalten hat.
  • Würde ein Mädchen treffen: Impliziert, da dies der erste ist Krieg der Sterne Film mit weiblichen Stormtroopern (abgesehen von Captain Phasma ist eine weibliche Stimme von einem Stormtrooper auf Mook-Niveau zu hören).
  • Wuxia: Das Schwertkampf der Sequel-Trilogie (bisher) ist ein Mittelweg zwischen der Prequel- und der Original-Trilogie; Obwohl es bei weitem nicht so übermenschlich, aufwendig und schnell ist wie das erstere, ist es sicherlich wilder, energischer und eleganter als das letztere und ähnelt daher dem balletischen und dennoch bodenständigen Opernschwertkampf der Shaw Brother Wuxia-Filme der 1960er Jahre.
  • Das soll doch wohl ein Scherz sein! :
    • Finn sagt 'Du musst mich verarschen!' wörtlich, als Poe ihm sagt, dass BB-8 eine Karte zu Lukes Standort hat.
    • Auch Hans Reaktion, als Finn zugibt, dass sein Job in der Starkiller-Basis in der Hygiene war.
    • Und etwa ein Dutzend andere Beispiele. Der Film liebt diese Trope. Finden: Wir machen unseren Landeanflug mit Lichtgeschwindigkeit???
  • Du Monster! : Rey nennt Kylo Ren ein Monster, weil er seinen Vater getötet hat.
  • Du rebellischer Abschaum! : Ein Stormtrooper nennt Rey 'Aasfresser-Abschaum', als sie auf der Starkiller-Basis verhaftet wird.

'Chewie... wir sind zu Hause. '


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Western-Animation / DC-Animation
Western-Animation / DC-Animation
Eine Beschreibung der Tropen, die in DC Animation erscheinen. Dieser Index listet alle verschiedenen Animationsfilme und Fernsehserien auf, die von den DC Comics-Franchises übernommen wurden.
Film / Ex-Schlagzeuger
Film / Ex-Schlagzeuger
Ex Drummer ist ein flämischer Film aus dem Jahr 2007, irgendwo zwischen surrealistischem Drama und sehr düsterer (Tragi-)Komödie, geschrieben und inszeniert von Koen Mortier und basiert auf …
Charaktere / Die Legende von Korra - Familie Beifong
Charaktere / Die Legende von Korra - Familie Beifong
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Legend of Korra - Beifong Family. The Legend of Korra Hauptcharakter-Index Neuer Team-Avatar (Avatar Korra, Asami Sato, Mako …
Leichter Roman / Dungeon-Verteidigung
Leichter Roman / Dungeon-Verteidigung
Eine Beschreibung von Tropen, die in Dungeon Defense erscheinen. Weißt du, wie diese Welt endet? Werde zum Helden und besiege die 72 Dämonenlords. Das Spiel, das war…
Videospiel / Die 99 Räume
Videospiel / Die 99 Räume
The 99 Rooms ist ein Point-and-Click-Spiel und ein visuelles Projekt von Kim Köster, Richard Schumann, Stephan Schulz und Johannes Buenemann. Mit Bildern der …
Schöpfer / George Newbern
Schöpfer / George Newbern
Eine Seite zur Beschreibung des Schöpfers: George Newbern. George Young Newbern (* 30. Dezember 1964) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der sowohl als Filmschauspieler …
Videospiel / Puzzle-Quest
Videospiel / Puzzle-Quest
Puzzle Quest ist eine Reihe von Spielen von Infinite Interactive. An ihrer Basis sind sie Match-Three-Spiele mit RPG-Elementen. In jedem Spiel werden Schlachten ausgetragen …