Haupt Film Film / G. I. Joe: Vergeltung

Film / G. I. Joe: Vergeltung

  • Film G

img / film / 14 / film-g.jpgDie wahren amerikanischen Helden 'Die Welt rettet sich nicht selbst.' Werbung:

Die Fortsetzung von G. I. Joe: Der Aufstieg der Cobra , wird das Elite-Team als Terroristen dargestellt und von ihren eigenen Leuten angegriffen, wobei die meisten ihrer Mitglieder getötet werden. Cobra hat Maulwürfe in die US-Regierung eingeschleust und hat nun die Kontrolle hinter den Kulissen. Da Arbeitskräfte und Vorräte begrenzt sind, müssen sie zurückschlagen und das Geschehene rückgängig machen.

Der Film wird eindeutig als Abwechslung von Aufstieg der Kobra , die sich mit mehr Nahkämpfen und Infiltration befassen, weniger (aber nicht auslassen) extravaganter Technologie und U-Boot-Schlachten.

Der Trailer kann angesehen werden . Ursprünglich sollte der Film im Juni 2012 in Nordamerika veröffentlicht werden, der Film wurde verschoben und am 29. März 2013 veröffentlicht.

Im Dezember 2015 wurde bekannt gegeben, dass Hasbro und Paramount an einem gemeinsamen Hasbro-Filmuniversum zusammenarbeiten G. I. Joe als Sprungbrett (obwohl es unklar ist, ob es aus diesem Film folgt oder einen Neustart hat), das zu Filmen führt, die auf MASKE. , Visionäre , Mikronauten und ZIMMER . Trotzdem ist die G. I. Joe Filmreihe würde schließlich 2021 einen Neustart mit bekommen Schlangenaugen: G.I. Joe Ursprünge .

Werbung:

Der Film bietet Beispiele für:

  • Action Girl : Da Scarlett für die Joes fehlt, geben sowohl Lady Jaye als auch Jinx (die nicht weniger der Schützling von Snake-Eyes ist!) im Film viele Arschtritte.
  • Das Alcatraz: Einsargen-Gefängnis, das auf dem Grund der tiefsten je in Ostdeutschland versenkten Mine gebaut wurde und speziell für die Aufnahme von Cobra Commander und Destro gemacht wurde. Natürlich gelingt es Cobra Commander zu fliehen (allerdings nicht alleine, Firefly und Storm Shadow haben ihn geschnappt).
  • Ende gut alles gut :London ist weg, nur noch ein paar Joes bleiben, lasst uns eine Preisverleihung veranstalten!
  • And I Must Scream: Cobra Commander und Destro beginnen den Film, in Panzern bewegungsunfähig und vollgepumpt mit Drogen, die sie wach und aufmerksam machen, aber außer ihren Augen nichts bewegen können.
  • Tiermotiv: Kobra im Allgemeinen. Seine Panzer werden sogar HISS-Panzer genannt. Firefly spricht für sich.
  • Werbung:
  • Künstlerische Lizenz ?? Geographie: Fort Sumter liegt nicht in der Nähe einer Brücke. Es liegt mitten im Hafen, umgeben von allen Seiten von Wasser und hat nicht genug Boden um ihn herum zu befahren.
  • Künstlerische Lizenz ?? Militär:
    • Der 'Nuclear Football' ist kein High-Tech-Computer, der entwickelt wurde, um den Präsidenten der USA im Wesentlichen spielen zu lassen Defcon mit dem Atomwaffenarsenal. Alles, was in der Aktentasche ist, sind Papiere mit Nukleareinsatzplänen, klassifizierten Startplätzen, Bunkerstandorten und Autorisierungscodes. Das Strom Die Fähigkeit, eine Nuklearrakete abzufeuern, fällt in den Zuständigkeitsbereich der Person, die direkt für die Raketen verantwortlich ist (dh U-Boot-Kapitäne, Basiskommandanten, Bomberkapitäne), nicht der Präsident. Es gibt auch die Befehlskette, wenn der POTUS einen Nuklearstart genehmigt, da der Befehl an die SECDEF, NORAD, USSTRATCOM und dann an die Kommandeure der Interkontinentalraketen, SLBMs und Atombomber weitergegeben werden muss, bevor der Start ausgelöst werden kann. Für andere Länder funktioniert das vermutlich ähnlich. Das bedeutet, dass Atomschläge nicht auf Knopfdruck von den jeweiligen Weltführern angeordnet werden können. Darüber hinaus gestatten viele Länder, wie das Vereinigte Königreich, ihren Kommandanten von Atom-U-Booten die unabhängige Kontrolle über ihre Atomraketen, was bedeutet, dass im Falle eines auf ihr Land gerichteten Abschusses ein Kapitän einen Vergeltungsstart anordnen würde und möglicherweise nicht in einer Position, um einen „Stand-down“-Befehl zu erhalten.
      • Fridge Brilliance tritt ein, wenn man bedenkt, dass Cobra es wahrscheinlich so konstruiert hat, dass sie genau dies tun KÖNNTEN. Wie genau sie jedoch das gesamte nukleare Startsystem in so kurzer Zeit überholen konnten, ohne große Aufmerksamkeit zu erregen – und den Rest der Welt dazu zu bringen, dasselbe zu tun – wird nicht erklärt.
    • Die Länder halten ihr gesamtes Nukleararsenal nicht jederzeit bereit, um sofort starten zu können. Von der Gesamtzahl der Atomsprengköpfe, die ein Land besitzt, wird nur ein Bruchteil in unmittelbarer Startbereitschaft gehalten, der Rest sind redundante Sprengköpfe, die bis zum Einsatz in Reservebeständen aufbewahrt werden. Selbst wenn jedes Land jeden möglichen Sprengkopf gleichzeitig abfeuern würde (was unmöglich ist, siehe nächster Eintrag), hätten sie immer noch Atomwaffen übrig.
    • Selbst wenn ein Weltführer seine Atombomben auf Verlangen abfeuern könnte, wären seine Streitkräfte nicht sofort bereit, dies zu tun. Die US-amerikanischen und russischen Atombomber hätten ihre Waffen zu diesem Zeitpunkt unmöglich starten können, und die russischen U-Boote mit ballistischen Raketen hätten sich zu diesem Zeitpunkt nicht in Startposition befunden. Die britische Marine hält ebenfalls nur eines ihrer Raketen-U-Boote der Vanguard-Klasse auf See, sodass 3/4 der britischen nuklearen Abschreckung zum Zeitpunkt der Abtreibung intakt bleiben. China hält nicht einmal sein Nukleararsenal in einem startbereiten Zustand. Indien kann nicht einmal erreichen Die Vereinigten Staaten. Nordkorea hatte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nur drei Tests durchgeführt und konnte mit ziemlicher Sicherheit nicht weiter als Japan starten.
  • Künstlerische Lizenz ?? Physik :
    • Ein Wolframstab, der 'achtmal schneller als eine Kugel' fliegt, hätte nicht mehr Energie als eine Atomwaffe, jedenfalls nicht als Verallgemeinerung. Die Größe der Rute und die Ausbeute der Waffe werden nie angegeben, daher könnte die Behauptung berechtigt sein, wenn die Rute wirklich groß und die Waffe eine taktische Nuklearwaffe wäre.
    • Wenn der Zeus-Satellit außerdem nur die Schwerkraft nutzt, um den Wolframstab zu projizieren, wäre es sehr schwierig, diese Geschwindigkeit zu erreichen, denn obwohl er aus einer Umgebung ohne Luftwiderstand und damit ohne Luftwiderstand freigesetzt wird, würde der Luftwiderstand in der Atmosphäre erhöhen den Widerstand und verursachen somit eine Verzögerung (bei ausreichender Zeit und Platz würde die Stange schließlich auf die Endgeschwindigkeit abbremsen). Die Rute müsste bereits erreichte seine maximale Geschwindigkeit, bevor es die Stratosphäre (oder zumindest den dickeren Teil der Stratosphäre) traf. Die Rute musste nach unten abgefeuert werden, damit die Schwerkraft nicht allein für ihre Beschleunigung und Geschwindigkeit verantwortlich war. Der Satellit wird gezeigt, wie er die Stange lädt und schießt, daher ist es wahrscheinlich, dass dieser Kommentar nur eine Verallgemeinerung war.
    • Auf jeden Fall ist die potentielle Energie in diesem Beispiel in einem Wolframstab enthalten, der keine große Querschnittsfläche hat, über die die Energie wirken soll, wenn sie beim Auftreffen in kinetische Energie umgewandelt wird. Mit anderen Worten, wenn der Wolframstab mit der 'Energie einer Atomrakete' den Boden punktgenau treffen würde, würde er am liebsten direkt in die Erde in eine nicht näher spezifizierte Tiefe eindringen und den Boden um ihn herum stören, aber es würde' nirgendwo in der Nähe der Verwüstung oder der Nachwirkungen eines Strom Atomwaffe, weil all diese Energie an einem Punkt mit einem Kraftvektor in die Erde konzentriert ist, nicht nach außen auf das Material darüber (wie bei einer echten Atombombe).
  • Als er selbst: Der politische Kommentator James Carville spielt sich selbst auf einer Party im Weißen Haus.
  • Aufgestiegenes Extra: Roadblock ist nicht gerade eines der führenden Mitglieder des G.I. Joe-Team, spielt aber eine große Rolle im Film.
  • Back-to-Back-Badasses:Schlange - AugenundSturmschatten, wenn sie am Ende zusammenarbeiten müssen.
  • Badass Army: Sowohl die Joes als auch Cobra haben hochkarätige Armeen.
  • Badass Longcoat: Cobra Commander trägt einen schwarzen Leder-Trenchcoat, der dazu beiträgt, sein glattes Image als Anführer von Cobra zu verbessern.
  • Böse Jungs machen die Drecksarbeit : Auch wenn es beabsichtigt war, die eigenen Pläne von Cobra Commander umzusetzen, um der Diktator der Erde zu werden, hat Cobra geholfen, die Erde von Atomwaffen zu befreien.
  • BFG: Roadblock feuert ein 84 Pfund schweres M2 .50cal Maschinengewehr aus der Hüfte ab. Auch ein Mythology Gag seit dem M2 ist seit seinem Debüt in den Comics immer Roadblocks bevorzugte Waffe.
  • Glatzköpfiger, schwarzer Anführer:Roadblock, nachdem Duke früh im Film gestorben ist.
  • Kahlköpfig: Roadblock ist kahlköpfig und erweist sich als großartiger Anführer für die Joes.
  • Großes Böses : Kobra-Kommandant, natch. Alles, was Zartan als Präsident tut, ist Teil der Pläne von Cobra Commander.
  • Zweisprachiger Bonus: Einsargen Gefängnis, in dem Cobra Commander festgehalten wird, bedeutet frei übersetzt „(Ein) Sarg“ sehr passend, wenn man bedenkt, wie das Gefängnis funktioniert.
  • Black Dude stirbt zuerst: Umgekehrt,im Gegensatz zu den meisten Actionfilmbeispielen. Anstatt dass Roadblock (der Kumpel) zuerst getötet wird, stirbt Duke (der heldenhafte Anführer) zuerst und Roadblock ist derjenige, der entschlossen ist, sich zu rächen.
  • 'Blind Idiot' Übersetzung: Während der 'Kriegsrennen'-Szene können wir den französischen Nuklearfußball mit sehr prominenten Etiketten sehen. Man steht für „Arm“, oder besser das französische Wort dafür. Das menschliche Anhängsel, nicht der waffenbezogene Begriff. Vielleicht werfen sie ihre Atombomben mit der Hand?
  • Breaking Out the Boss: Storm Shadow holt Cobra Commander zu Beginn des Films aus dem Einsargen Gefängnis.
  • Broad Strokes: Es ist eine Fortsetzung, die so viel wie möglich von seinem Vorgänger abhebt.
  • Car Fu: Flint fügt dies Firefly zu.
  • Käsefressende Kapitulationsaffen: Ratet mal, wer ihre Atombomben abfeuertzuletzt und entwaffnet zuerst? Sie haben es erraten: Frankreich
  • Chuck-Cunningham-Syndrom: Die Baroness, General Hawk und alle Mitglieder des Alpha-Teams außer Duke und Snake Eyes werden nie erwähnt.
  • Clear My Name: Da der US-Präsident nicht gerade rational ist, besteht die Mission der Joes nicht nur darin, ihre Namen reinzuwaschen, sondern auch Cobra aus dem Weißen Haus zu vertreiben.
  • Komischerweise kleine Bestechung: Der Atomwaffenvertrag des russischen Präsidenten an Zartan kommt so zustande: Er bot an, Russlands Atomsprengköpfe um 15 % zu reduzieren. Angesichts der Tatsache, dass Russland über 7000 Atomsprengköpfe verfügt, können Sie sehen, warum Zartan dieses Ultimatum zugunsten einer direkten Bestrafung des russischen Präsidenten durch das Abfeuern von Atomwaffen auf Russland abgelehnt hat.
  • Erhaltung des Ninjutsu:
    • Snake Eyes, Storm Shadow und Jinx können sich problemlos durch die anderen Ninjas im Film massenhaft mähen. Die Trope wird extrem geradlinig gespielt, wie jedes Mal, wenn einige der Ninjas in Rot getötet werden, der Rest kompetenter zu werden scheint. Am Ende kann der letzte, der noch übrig ist, Storm Shadow einen ziemlich guten Eins-gegen-Eins-Kampf liefern.
    • Roadblock treibt einen kleinen Aufklärungspanzer an und zerstört ohne große Schwierigkeiten drei neue fortschrittliche Panzerpanzer.
  • Kontinuität Knurren:
    • Die Eröffnungserzählung zeigt ein Bild von Destro, das einen Business-Anzug und die charakteristische Metallmaske trägt. Dieses Bild von Destro wurde tatsächlich von der Actionfiguren-Kartenillustration übernommen und nicht von einer Szene im ersten Film.Im Originalfilm nahm er sein Aussehen als Metallkopf erst Minuten an, bevor er gefangen genommen wurde. Für die meiste Zeit des Films war er einfach nur der alte James McCullen, gespielt von Christopher Ecclestion ohne Maske.
    • G. I. Joe war im ersten Film eine internationale Organisation mit Hauptsitz in Ägypten. Hier handelt es sich ausdrücklich um eine amerikanische Spezialeinheit. Und ein Menge kleiner.
    • Am Ende des ersten Films verwandelte sich der verrückte Wissenschaftler in Cobra Commander und wurde sofort verhaftet und ins Gefängnis gesteckt. Aber selbst wenn es sein endgültiges Endspiel war, der Kommandant zu werden, war McCullen vorher verantwortlich und es war sein Plan für planZartan soll sich als Präsident ausgebenund Storm Shadow antwortete ihm (und sie kannten beide nur den Commander in seiner Rolle als Verrückter Wissenschaftler, oder zumindest wurde dem Zuschauer nie etwas anderes gezeigt). In diesem Film sind jedoch sowohl Storm Shadow als auch Zartan nur dem Commander treu, wissen genau, wer er ist, sie haben eine lange Verbindung, es ist alles sein großer langfristiger Plan und McCullen ist völlig irrelevant.
  • Cool Bike: Ein Motorrad, das spaltet sich auf und verwandelt sich in explosive Projektile wird von Firefly verwendet, um Cobra Commander aus dem Gefängnis zu befreien.
  • Cool Mask : Wörtlich von Zartan in Bezug auf die schwarze Maske, die Cobra Commander nach dem Ausbruch aus Einsargen trägt.
  • Ich habe dich vor Treppen gewarnt
  • Co-Drachen: Firefly und Präsident Zartan zum Cobra-Kommandanten; Präsident Zartan ist derjenige, der unter dem Deckmantel des US-Präsidenten den Plan des Cobra-Commanders in die Tat umsetzt, und Firefly ist eher ein 'beiläufiger' Drache.
  • Verrückt vorbereitet: General Coltons Haus, in dem überall Waffen gelagert werden, von Handfeuerwaffen über Sturmgewehre bis hin zu einem Granatwerfer und einem leichten Panzer. Wir müssen uns fragen, wie Roadblock das aus der Vorstadt nach Fort Sumter getrieben hat, ohne dass es jemand bemerkt.
  • Curse Cut Short: 'Mutter-' [Stichworttitel]
  • Darker and Edgier: Die übertriebene Superwissenschaft aus dem ersten Film ist fast vollständig verschwunden. Die Joes werden zu Beginn der Geschichte völlig massakriert. Auch der Cringe-Faktor wurde deutlich reduziert. Es gibt nur eine Rückblende im Gegensatz zu den vielen des Originalfilms. Sogar die Stimme von Cobra Commander ist tiefer und bedrohlicher! Ironischerweise war seine Stimme im 'A Real American Hero'-Cartoon sehr hoch.Und Cobra nivelliert die Londoner Innenstadt nur als Demonstration.Ebenfalls,durch dies .
  • Dead Star Walking: Zickzack. Das Vorhandensein vonChanning Tatumhätte sich qualifiziert, aber er wurde vollständig aus den Anhängern herausgehalten. Dies erhöht tatsächlich die Auswirkungen des Todes seines Charakters.
  • Designated Girl Fight: Wenn Roadblock, Flint und Lady Jaye auf Snake Eyes, Jinx und . treffenSturmschatten, Jaye stellt Jinx sofort ins Gesicht, während die anderen Typen gegeneinander kämpften.
  • Weltuntergangsgerät:Cobras Zeus-Satelliten, die leicht eine ganze Stadt nach Belieben verwüsten können, wie bei der Zerstörung Londons.
  • Dragon-in-Chief: Zartan ist der Präsident der Vereinigten Staaten und setzt den größten Teil der Handlung in Gang, aber er ist immer noch Cobra Commander unterstellt.
  • Drachen ihre Füße:Nachdem der Hauptgegner Zartan getötet wurde, muss sich Roadblock mit Firefly befassen, während Kobra-Kommandant macht seine Flucht mit einem Hubschrauber.
  • Hat eine Brücke über ihn geworfen: Zukünftige Fortsetzungen können herausfinden, welche Joes in der Basis und welche in einem Bus waren.
  • Doppelwaffe: Die Katanas von Storm Shadow können zu einem Stab verbunden werden.
  • Notfallvorrat: General Colton hat ein riesiges Waffenarsenal in seinem Haus, obwohl er offiziell im Ruhestand ist. Er ist in der Lage, das gesamte Joe-Team auszurüsten, wenn es auf der Flucht auftaucht.
  • Das Imperium: Was Amerika und die ganze Welt werden, nachdem Cobra Zartan zum Präsidenten der Vereinigten Staaten ernannt hat.
  • Leerer Köcher: Der Film beginnt damit, dass die Joes geschickt werden, um den Diebstahl eines Atomsprengkopfes aus Pakistan zu stoppen. Die Mission geht schief und der Sprengkopf landet in den Händen von Cobra.
  • Everybody's Dead, Dave: Wird von den Joes angegriffen, nachdem sie angegriffen und die meisten von ihnen getötet wurden.
  • Gesichtserkennungssoftware: Wird vom Sicherheitsdetail des Präsidenten verwendet, wenn Lady Jaye versucht, eine Spendenaktion zu infiltrieren.
  • Schicksal schlimmer als der Tod: Das seltsame Gefängnis Cobra Commander und Destro sind in. Sie qualifizieren sich nicht für die Todesstrafe, aber aus irgendeinem Grund ist es in Ordnung, sie in eine Und ich muss schreien-Situation zu bringen, bis vermutlich ihr natürliches Leben abgelaufen ist. Dazu gehört auch der Versuch, sie wiederzubeleben, wenn ihr Herz aufhört.
    • Dies ist tatsächlich ein bisschen Wahrheit im Fernsehen, da die meisten Gefängnisse dazu neigen, sicherzustellen, dass ihre Insassen bei bester Gesundheit sind natürlich Leben, und die Bo C wird dafür sorgen, zum Teufel, selbst jemand, der die Todesstrafe erhält, muss so gut wie möglich gesund sein, um hingerichtet zu werden, bis zu dem Punkt, an dem sie es hinauszögern, wenn der Häftling in Armut ist die Gesundheit.
  • Enterhaken-Pistole: Die Ninjas verwenden diese, um Snake Eyes und Jinx über den Berg zu jagen, nachdem sie Storm Shadow entführt haben.
  • Unentgeltlicher Ninja: Viele Ninja-Mooks tauchen auf und Snake Eyes fordert sie mit seinem Schützling Jinx heraus, während er auf einem Berg .
  • Schwerkraft saugt: Der Zeus-Satellit muss nur den Wolframstab freigeben und die Schwerkraft wird die Arbeit erledigen, indem er den Stab so stark nach unten zieht, dass seine zerstörerische Kraft als Waffe verwendet werden kann. Dies unterscheidet sich insofern von der Realität, als sich der Satellit in einer stabilen Umlaufbahn bei nahezu Schwerelosigkeit befindet, so dass das Loslassen des Wolframstabs nur bedeuten würde, dass der Stab in derselben stabilen Umlaufbahn bleiben würde, bis etwas Kraft auf ihn ausübt und seine Geschwindigkeit ändert. Der Satellit scheint trotz der Behauptung von Cobra Commander einen Mechanismus zu haben, um die Stange abzuschießen, also war er wahrscheinlich nur dramatisch.
  • Gun Kata: Mehrere Charaktere, darunter Snake Eyes und Road Block, verwenden Gun Kata in ihren Kampfstilen.
  • The Heavy: Während Cobra Commander der Großes Böses , Zartan ist der prominenteste Antagonist im Film und tut mehr, um Cobras bösen Plan in Gang zu setzen.
  • Feindliche MineStorm Shadow beschloss, den Joes zu helfen, nachdem er herausgefunden hatte, dass Zartan derjenige war, der ihm den Mord an seinem und dem Herrn von Snake Eyes vorgeworfen hatte. Sturm: Ich bin nicht bei dir. Aber nur dieses eine Mal bin ich nicht gegen dich.
  • Was ist mit Noah Antwiler passiert?
  • Heroisches Opfer:durchrettet Flint auf eigene Kosten das Leben.
  • Versteckte Vorräte: Coultons Haus ist fast unglaublich gut ausgestattet. Anscheinend ist auf jeder Oberfläche seines Hauses ein Vorrat versteckt, und er hat eine Panzer in der Garage.
  • Heben von seinem eigenen Petard:
    • Firefly wird mit freundlicher Genehmigung von Roadblock von einer seiner eigenen Insektenbomben getötet.
    • Zartan wird von Storm Shadow getötet, nachdem dieser herausfindet, dass der Mord an seinem ehemaligen Meister von dem ersteren verursacht wurde, der dann auch ihm die Schuld zuschreibt.
  • Heuchler : Auf dem Atomgipfel tadeln der russische Präsident und der indische Premierminister Zartan (während er denkt, er sei der US-Präsident) dafür, dass er die Atombomben abgefeuert hat, und beschweren sich, dass die Geschichte diesen Wahnsinn beurteilen wird, obwohl sie beide genau dasselbe getan haben. Letzteres tadelt Zartan dafür.
  • Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy: H.I.S.S. Fahrer können nicht auf Scheiße schießen.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Snake Eyes schießt jeden Wurfstern, den Storm Shadow auf ihn schleudert, aus ziemlich kurzer Entfernung ab. Und trifft letzteren irgendwie nicht mit verirrten Kugeln.
  • Ironie: Am Ende des ersten Films, als Cobra Commander gefangen genommen wurde, verkündete er Duke, dass es zwischen ihnen noch nicht vorbei sei. Duke antwortete, dass er auf ihn warten würde.Er wird dann zu Beginn des zweiten Films getötet, ohne auch nur eine einzige Konfrontation mit ihm.
  • Karma-Houdini:
    • Obwohl sein Plan vereitelt wird, gelingt es Cobra Commander, der Justiz zu entkommen und so einen Sequel Hook einzurichten.
    • Storm Shadow darf, nachdem er den Joes dabei geholfen hat, den Plan von Cobra Commander zu vereiteln und den Mord an Snake Eyes Master zu rächen, von Snake Eyes weggehen, obwohl er im ersten Film mehrere Joes und unschuldige Menschen und den Präsidenten von Pakistan ermordet hat (während verkleidet als Snake Eyes) in diesem Fall, ganz zu schweigen davon, Cobra Commander aus dem Gefängnis zu holen.
  • Karmischer Tod:Firefly wird von einer seiner eigenen Roboterbomben getötet killed.
  • Töte sie alle: Die ursprüngliche Besetzung ist auf Duke und Snake Eyes (plus Präsident Zartan und Storm Shadow auf der Cobra-Seite) reduziert, indem man sie in The Purge tötet.Und selbst dann ist Duke eines der Opfer.
  • Kill Sat: Cobras Zeus-Satelliten,riesige Wolframstäbe fallen aus dem Orbit. Sie sind eine erschreckend genaue Darstellung, wie ein solches Waffensystem in der Realität funktionieren würde, das vor diesem Film mit dem Spitznamen The Rod From God jahrelang im wirklichen Leben entwickelt wurde.
  • Kinetische Waffen sind einfach besser: Was der oben erwähnte Kill Sat verwendet. Und so würde ein solches System in der Realität funktionieren.
  • La Résistance: G.I. Joe wird dieser, nachdem Cobra die Kontrolle über die Vereinigten Staaten übernommen hat.
  • Letzte ihrer Art: Die Joes nach der Säuberung. Auch Joe Colton, da er der erste und wahrscheinlich letzte der GI Joes ist.
  • Le Parkour: Flint nutzt Le Parkour, um die Atomraketenanlage in Pakistan zu umgehen.
  • Wörtlicher Surveillance Bug: Fireflys Robo-Glühwürmchen, die auch als Antipersonensprengstoff dienen.
  • Lock-and-Load-Montage: The Joes (undSturmschatten) gehen zum Haus von General Joe Colton, um sich zu bewaffnen. Wir werden von einer Montage begrüßt, die seinen übertriebenen Waffenvorrat in seiner Vorstadtküche zeigt.
  • Schlupfloch-Missbrauch:
    • Roadblock und Duke haben eine Wette, bei der sie versuchen, einen Cupcake von einem Pfosten zu schießen. Duke benutzt ein Gewehr und zielt sehr sorgfältig mit seinem Schuss (und verfehlt). Roadblock schnappt sich seinen M2 und lässt ihn los, den Cupcake und die Säule in die Luft jagen. Dukes Proteste gegen die Ungerechtigkeit dieses Sturzes stoßen auf taube Ohren.
    • Als Roadblock General Colton fragt, ob er wieder beim Militär dienen würde, erklärt dieser, dass das DODHinweisVerteidigungsministeriumlässt nicht zu, dass Rentner in den Ruhestand gehen. Er sagt jedoch, dass sie nichts über die Wiederaufnahme sagen, also nutzt er das, um wieder einzusteigen.
  • Verrückter Bomber: Glühwürmchen Ja wirklich liebt seinen Job, Bomben einzusetzen.
  • Aus Explodium: Fireflys Fahrrad während der letzten Verfolgungsjagd. Angesichts der Tatsache, dass das andere Motorrad von Firefly absichtlich so konstruiert wurde, dass es explodiert, ist dies nicht verwunderlich.
  • Böswillige falsche Namensgebung: General Colton bezeichnet Lady Jaye ständig als „Brenda“. Als er sie schließlich Jaye nennt, ist das ein Zeichen dafür, dass er sie jetzt respektiert.
  • Master of Your Domain: Storm Shadow ist in der Lage, seine Herzfrequenz zu senken, um die Wachen dazu zu bringen, seinen Tank zu öffnen. Dann nutzt er diese Gelegenheit, um zu fliehen und seinen Anführer zu befreien.
  • Eine Million ist eine Statistik: MitLondon wird im Grunde auf den Grund des Ozeans gesprengt, Millionen Menschen müssen gestorben sein. Während die Menschen erschrocken sind, wenn sie den Angriff sehen, ist er schnell vergessen, sobald die Joes die anderen Städte retten.
  • Monumentale Schäden:Einer der Zeus-Satelliten von Cobra dreht die ganze Stadt London in einen Krater, mit Big Ben und dem Eye/Millennium Wheel mittendrin.
  • Mr. Exposition: Der Wärter, der das Gefängnis beschreibtSnake Eyes, der eigentlich Storm Shadow verkleidet ist.Eines der Dinge, die er erwähnt, ist ein Kühltank, der das unterirdische Gefängnis auf kühle 68 Grad Fahrenheit (etwa 20 Grad Celsius) hält. Ohne sie wären es etwa 250 Grad (121 Grad Celsius), was über dem Siedepunkt von Wasser liegt.
  • Mr. Fanservice: Storm Shadow in vielen Shirtless-Szenen, von klatschnass bis zu seinem 6er-Pack, während er Cobra Commander ausbricht, bis hin zur Heilung seines Rückens.
  • Frau Fanservice: Lady Jaye in einem sexy roten Kleid, die eine Party im Weißen Haus infiltriert. Und davor knappe Sportkleidung. Und dann ist da noch die Aufnahme ihres Rückens beim Ausziehen; Obwohl sie ein Spiegelbild ist, kann man ihren Tanga-bekleideten Hintern immer noch deutlich sehen.
  • Mythologie-Gag:
    • GI Joe als La Resistance? Auch erledigt.
    • Cobra-Soldaten als neue Spezialeinheiten des US-Militärs gegen Joes, der als Abtrünniger verdächtigt wird, ähnelt einer Handlung spät in den Devil's Due-Comics.
    • Eine weitere ähnliche Handlung ereignete sich in den Marvel-Comics kurz nach dem Cobra-Bürgerkrieg, wobei die meisten Joes von der US-Regierung festgenommen wurden und eine Handvoll auf der Flucht versuchte, den Namen des Teams reinzuwaschen. Es hatte sogar Roadblock als De-facto-Anführer.
    • durchgetötet zu werden ist fast passiert in G. I. Joe: Der Film .
    • Die Sequenz, in der Snake Eyes und Jinx Storm Shadow entführen, hat keinen gesprochenen Dialog, ähnlich wie das berühmte 'Silent Issue' der Comics.
    • Jinx kämpft mit verbundenen Augen ist auch ein Hinweis auf a G. I. Joe: Der Film .
    • Flint trägt am Ende des Films eine Baskenmütze als Anspielung auf seine ursprüngliche Actionfigur. Das gleiche gilt für Roadblock mit dem M2-Maschinengewehr.
    • Mouse war ursprünglich ein Codename für eines der Mitglieder eines kurzlebigen Joe-Neustarts Mitte der 90er Jahre. Sgt. Savage und seine schreienden Adler .
  • Guter Job, es zu reparieren, Schurke! : Obwohl ihre Vorgehensweise ein bisschen ... unorthodox war und hauptsächlich darauf abzielte, die Weltherrschaft zu erlangen und Cobra Commander als Diktator der Erde, Cobra ., zu installieren tat gelingt es, den jahrzehntelangen Traum einer universellen nuklearen Abrüstung zu verwirklichen – zumindest bis alle ihre Arsenale wieder aufbauen können.HinweisObwohl es unglaublich teuer ist, Atomraketen zu bauen, ging insbesondere die Sowjetunion fast bankrott, weil sie so viel Geld in ihr Militär- und Nukleararsenal gesteckt hatte, weil sie die US-Militärausgaben nicht halten konnte.
  • Ninja: Jinx, Snake Eyes, Storm Shadow, the Blind Master... Die Hälfte der Charaktere in diesem Film sind Ninjas.
  • No Hugging, No Kissing: Im Gegensatz zum ersten Film gibt es fast keine Romantik. Am nächsten kommt es einem leichten Ship Tease zwischen Flint und Lady Jaye. Und einige viel kürzere, aber explizitere Ship Tease zwischen Snake Eyes und Jinx.
  • Kein Name angegeben: Der Präsident. Sogar im Abspann wird er einfach als 'Präsident' aufgeführt.
  • Nicht ganz tot: Storm Shadow ist nach einem Disney-Bösewicht-Tod im vorherigen Film eindeutig lebendig zu sehen, obwohl er jetzt eine Narbe am Bauch hat. Die Szene, in der er seine Herzfrequenz verlangsamt, kann ebenfalls zählen.
  • Unheilvolle Mehrfachbildschirme: Auf dem Gipfel zur nuklearen Abrüstung vorgestellt, insbesondere wenndie verschiedenen Nationen starten ihr Nukleararsenal.
  • Ooh, Me Accent's Slipping: Ray Stevensons Akzent geht in einigen Szenen von Südstaaten über Cajun, dann zu Quasi-Australisch.
  • Entkomme dem Feuerball: Storm Shadow, Firefly und Cobra Commander tun eswenn das Gefängnis explodiert. Untergraben, da Storm Shadow ihm nicht vollständig entkommen kann und sehr schwer auf seinem Rücken verbrannt ist.
  • Paranoia Fuel: Wird von Jaye und Flint aufgerufen, als sie sehen, wo Joe Colton seine Waffen aufbewahrt... im ganzen Haus versteckt. Feuerstein: Frohe Weihnachten. Jaye: Sie wundern sich über Ihre Nachbarn.
  • Parrying Bullets: Storm Shadow kann eine Kugel in zwei Hälften schneiden.
  • Ananas-Überraschung: In der letzten SchlachtGlühwürmchenzieht eine seiner Spezialbomben zum EinsatzStraßensperre, nur um das zu findenStraßensperrehält den Zünder. Boom!
  • Krank spielen: Storm Shadow senkt seine Herzfrequenz, um die Wachen dazu zu bringen, seinen Tank zu öffnen. Dann nutzt er diese Gelegenheit, um zu fliehen und seinen Anführer zu befreien.
  • Plot Loch : Wenn Zartan als Präsidentdem Rest der Welt den Krieg erklärt und Amerikas Raketen auf sie abfeuert, reagieren sie alle, indem sie ihre eigenen 'Fußbälle' herausbringen, um sich widerwillig gegen die USA zu rächen.Das ist in Ordnung, aber es würde nur einen kleinen Teil – oder höchstens für ein kleines Land die Hälfte – eines dieser Länder brauchen, um die Welt zu verkrüppeln, geschweige denn Amerika, alsodass jedes einzelne dieser Länder sein gesamtes Nukleararsenal auf einmal so einsetzen kann, wie sie es tunmacht auch keinen sinn und wird nie erklärt. Wenn man bedenkt, dass dieses Handlungsloch das ist, wovon die gesamte Handlung abhängt, ist es irgendwie ein Problem.
  • Pre-Mortem-Einzeiler: 'Recht, du bist aus der Band.'
  • Precision F-Strike: Fantastisch abgewendet vom Haupttitel. Auch ein Beispiel für Curse Cut Short.
  • es kommt aus dem Haus
  • President Evil: Wie in The Stinger für . gezeigt Aufstieg der Kobra , Zartan gibt sich als Präsident der USA aus. Er bringt sogar Cobra-Banner im Weißen Haus an, da Cobra jetzt die „offizielle“ Herrscherin von Amerika ist.
  • Produktplazierung
    • Roadblock und Duke sind beim Spielen zu sehen Ruf der Pflicht .
    • Zartan spielt lässig Wütende Vögel während alle anderen beim Atomgipfel in Panik geraten.
  • Die Säuberung: Die Joes werden auf Befehl von Präsident Evil vernichtet.
  • Setzen Sie auf einen Bus: Jedes Mitglied des Alpha-Teams außer Duke und Snake Eyes ist nirgendwo zu sehen.
  • Race Lift: Road Block, der im Ausgangsmaterial komplett schwarz ist, wird von Dwayne Johnson gespielt, der halb-Samoaner ist und dadurch etwas hellerhäutig ist. Ebenso geht Jinx von einer völlig japanischen zu einer halb Französin, halb Kambodschanerin Élodie Yung über.
  • Real Life schreibt die Handlung: Rückwirkend angewendet; Nordkorea wird als eine der Atommächte dargestellt, komplett mit Raketenabschussfähigkeit, und auf Kosten des Landes werden einige Witze gemacht. Der Film wurde veröffentlicht, als eine reale Raketenkrise im Gange war, an der Nordkorea beteiligt war.
  • Recyceltes INSPACE: Vergleichen und kontrastieren G. I. Joe: Abtrünnige , in dem Duke, Tunnel Rat, Snake Eyes, Roadblock und Scarlett versuchten, ihre Namen reinzuwaschen, nachdem sie eines Verbrechens beschuldigt wurden, das sie nicht begangen hatten, und führten einen Guerillakrieg gegen die Streitkräfte der Cobra und die Behörden.
  • Rotes Hemd: Die Ninja-Truppen Snake Eyes und Jinx kämpfen auf den Bergklippen und tragen rote Uniformen. Getreu dieser Trope sterben viele von ihnen durch Stürze (durch Durchtrennen der Greifseile, Abstoßen durch eine kleine Lawine).
  • Refuge in Audacity: Wie drängt man auf eine vollständige Denuklearisierung?Starten Sie alle Ihre Raketen, bringen Sie die anderen dazu, ihre abzufeuern, und brechen Sie dann den Start ab, damit die anderen dasselbe tun. Bam! Atomwaffen weg.
  • Badass im Ruhestand: Joe Colton. In der letzten Szene des ersten Trailers tritt Colton in den Arsch, indem er mit einem Sturmgewehr auf Cobra Mooks schießt, während er im Bett eines Fischschwanzes sitzt Der Weg . Wenn man bedenkt, dass er von Bruce Willis gespielt wird, ist dies keine Überraschung.
  • Die Rache der Fortsetzung: G. I. Joe: Vergeltung .
  • Running Gag: Colton nennt Lady Jaye 'Brenda'.
  • Save the Villain: Jinx hilft, den Diktator von Nordkorea vor dem Cobra Commander zu retten und führt ihn zurück nach Hause, obwohl er sicherlich schuldig ist, sowohl Südkorea als auch die Vereinigten Staaten mit nuklearen Bedrohungen zu bedrohen und sein eigenes Volk verhungern und leiden zu lassen Konzentrationslager, indem sie sich vehement weigerten, sie zu ernähren, nur um Geld für den Bau dieser Atomsprengköpfe zu sparen.
  • Schizo Tech: Storm Shadow wird von einer alten Frau geheilt, die eine Kombination aus alten japanischen medizinischen Geheimnissen und einem Laser-Array zur DNA-Wiederherstellung verwendet.
  • Sequel Non-Entity: Ripcord, Scarlett und General Hawk, drei Charaktere, die ein wesentlicher Bestandteil der G.I. Joes im ersten Film sind in diesem Film nirgendwo zu sehen und wir bekommen keine Erklärung warum.Ihre Abwesenheit wird besonders auffällig, wenn gesagt wird, dass jeder Joe (außer Roadblock, Flint, Jaye und Snake Eyes) bei dem Cobra-Angriff getötet worden sein soll. Es ist jedoch möglich, dass sie sich zurückgezogen haben und daher keine Ziele mehr waren, wie es bei Joe Colton der Fall war.
  • Sequel Hook:Cobra Commander ist immer noch auf freiem Fuß und es besteht die Möglichkeit, dass Destro, der von Cobra Commander im Gefängnis zurückgelassen wurde, in einer möglichen Fortsetzung als Bedrohung zurückkehren könnte. Zartans Naniten wurden früher im Film heilende Wunden gezeigt, sodass er auch leicht zurückgebracht werden konnte. Außerdem enthält die Eröffnungsausstellungssequenz eine Erwähnung von Major Bludd, der nirgendwo in der vorliegenden Geschichte zu finden ist. Außerdem wird Jinx zu einem Mitglied der Joes und es gibt das Versprechen, dass Roadblock und Colton das Team wieder aufbauen.
  • Versand in Fesseln: Snake Eyes ist in Fesseln, als er im Einsargen Gefängnis ankommt.
  • Ship Tease: Flint und Lady Jaye, als Anspielung auf ihre Beziehung in den Comics und Cartoons.
  • Nackter Oberkörper Szene: Storm Shadow, wenn er Cobra Commander ausbricht. Und auch tropfnass!
  • Shoot the Geisel: Gemacht von Lady Jaye toRette den Präsidenten, der mit vorgehaltener Waffe festgehalten wurde. Er ist ein ziemlich guter Sport.
  • Shout-Out: Ist dir schon mal aufgefallen, dass es während der Bergschlacht überhaupt keinen Dialog gibt? Das liegt daran, dass es eine bewusste Hommage an Larry Hamas „stille“ Ausgaben von G.I. Joe, bei dem immer Ninjas vorkamen.
  • Zeigen Sie etwas Bein: Lady Jaye kleidet sich in ein knappes Jogging-Outfit, um den Stabschef des Weißen Hauses abzulenken.
  • Ihre Arbeit gezeigt: Die Entstehungsgeschichte von Storm Shadow folgt seinem Bogen in den Marvel-Comics sehr genau, insbesondere seiner Beziehung zu Snake Eyes und den Ereignissen rund um den Tod des Hard Masters des Clans.
  • Kleine Rolle, große Wirkung: Der Aufseher.Wenn er nicht auf die Benzintanks geschossen hätte, wäre Storm Shadow nicht verletzt worden. Dann wäre er nicht von Snake Eyes und Jinx gefangen genommen und verhört worden, wobei er erkannte, dass Zartan ihm den Mord am Hardmaster angehängt hatte. Im Grunde liegt es am Wächter, dass Storm Shadow Cobra angemacht hat.
  • Schraubenschlüssel in Arbeit:Storm Shadow verbündet sich mit den verbleibenden Joes, um Cobras Pläne zu stoppen. Hätte er nicht die Feindmine gemacht, hätten die Joes wahrscheinlich ihren Angriff nicht starten können, da sie ihn brauchten, um in die Nähe der Aktentasche zu kommen, besonders da Storm Shadow Rache an Zartan für den Mord des Harten Meisters suchte.
  • Die Burg stürmen: Colton und Jaye greifen den von der Cobra kontrollierten Rückzugsort des Präsidenten an, um den wahren Präsidenten zu retten.
  • Sudden Sequel Death Syndrome: Von den sechs Charakteren, die für die Fortsetzung zurückkehrten,durchstirbt. Ein Grund für die Verzögerung war, dassDas Testpublikum war nicht glücklich darüber, dass sich die Freundschaft zwischen Duke und Roadblock vor Dukes Tod zu Beginn des Films nicht sehr entwickelt hat.
  • Maßgeschneidertes Gefängnis : Cobra Commander und Destro werden in Suspensionstanks schweben gehalten, vollgepumpt mit einer Droge, die ihre Augen und ihre Atmung ermöglicht, aber sonst nichts.
  • Dich mitnehmen: Nach Cobras Gefängnisausbruch versucht der Wärter dies zu tun, indem er auf den Kühltank schießt. Er schafft es jedoch nicht und nur Storm Shadow erleidet ernsthafte Verletzungen.
  • Tank Goodness: Roadblock treibt einen panzerartigen Dünenbuggy an, der von Colton gebaut wurde, um einige Cobra-Panzer zu bekämpfen.
  • Es gibt keinen Kill wie Overkill:
    • Wenn die Joes in der Wüste von Cobra-Hubschraubern überfallen werden, sprengen sie ziemlich gut. Dann gehen Fußsoldaten herum und erschießen alle verbliebenen Überlebenden, und einer von ihnen schießt sogar in den Brunnen, in dem einige der Joes Zuflucht gesucht haben. Zum Glück hat er es verpasst.
    • Als Cobra einen Testschuss ihrer neuen Zeus-Waffe auf London durchführt. Es zeigte auch den Führern anderer Nationen, was Cobra Commander zu tun bereit war, wenn jemand seinen Forderungen widersprach.
  • Dies war seine wahre Form:Als Storm Shadow Zartan tötet, ändert sich sein Aussehen wieder.
  • Wegwerfland :London sein ausgelöscht und die mutmaßlich erschütternde Zahl der Todesopfer (und das wahrscheinliche weltweite Wirtschaftschaos) werden für den Rest des Films nicht einmal erwähnt. Pakistans Präsident wurde früh ermordet und vergessen, sobald die Joes nach Amerika zurückkehren.
  • Das Werfen des Schwertes funktioniert immer: Storm Shadow killsZartanindem er sein Schwert auf ihn wirft.
  • Trojanischer Gefangener:Sturmschattenverkleidet sich alsSchlange - Augenund lässt sich gefangen nehmen, damit er in das Gefängnis transportiert wird, in dem Cobra Commander und Destro festgehalten werden.
  • Wahrheit im Fernsehen: Zeus? Ja, sie sind .
  • Zwei Zeilen, kein Warten: Die ersten zwei Drittel des Films bestehen aus zwei separaten Handlungssträngen – Snake-Eyes und Jinx verfolgen Storm Shadow und der Versuch der überlebenden Joes herauszufinden, was passiert ist.
  • Bösewicht: Ausgang, Bühne links:Cobra Commander entkommt gegen Ende des Films in einem Hubschrauber. Flint und Snake Eyes jagen und versuchen ihn abzuschießen, aber er kommt trotzdem davon.
  • Schurkenfreundschaft: Scheint ein Typ I zwischen Cobra Commander und Firefly zu sein. Zumindest verhalten sie sich jovial zueinander, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass es nicht echt ist.
  • Bösewicht mit guter Werbung: Trotz der Ereignisse des vorherigen Films . Sehr wahrscheinlich als Shout-Out an G. I. Joe: Abtrünnige .
  • The Voiceless: Auf dem Atomgipfel sprechen die chinesischen Führer überhaupt nicht, während alle anderen internationalen Führer es taten (anscheinend, da dieser Film wie die meisten Hollywood-Produktionen mit großem Budget aufpassen musste, um die chinesische Regierung nicht zu provozieren, um Zugang zu erhalten ihre lukrative Kinokasse).
  • Zusehen, wie sich das Spiegelbild auszieht: Flint beobachtet, wie Jaye im Spiegelbild auf einem Fernsehbildschirm ihr Abendkleid auszieht. Ob sie ein Paar sind oder Flint nur ein Perverser ist, bleibt unklar.
  • Wir alle leben in Amerika: Beachten Sie, wie alle Staats- und Regierungschefs der Welt Flaggennadeln trugen? Das passiert nicht außerhalb von Amerika.
  • Willkommen in der Hölle: Als Wärter Nigel James eine Person, von der er glaubt, dass sie Snake Eyes ist, in das unterirdische Einsargen-Gefängnis bringt, sagt er ihm, dass er bezweifeln möchte, dass es jemals ein Wort für Flucht gab, und folgt darauf mit „Willkommen in der Hölle“. ' „Du hast keine Ahnung“, antwortet der Mann. James nimmt dann seine Maske ab und entdeckt, dass er doch keine Snake Eyes hat, sondern Snake Eyes Erzfeind Storm Shadow. Später, als Storm Shadow ausbricht, sagt er James 'Willkommen in der Hölle' und hält sein Schwert vors Gesicht. James setzt ihn jedoch durch einen Stromschlag und flieht.
  • Ich glaube wir sind nicht mehr in Kansasas
  • Würde ein Kind verletzen: Zartan befiehltder Sohn des Präsidentengetötet, weil er so lästig war. Es ist nicht bekannt, ob dieser Kindermord begangen wurde. Zartan : Nimm das nächste Mal seinen fetten Arsch raus!
  • Sie haben jetzt das Kommando:Passiert zu Roadblock, nachdem die Joes ihre Führungskette durch Cobras Hinterhalt verloren haben.
  • Sie haben Ihre Nützlichkeit überlebt: In einem nicht tödlichen Beispiel lässt Cobra Commander Destro im Gefängnis verrotten und sagt ihm, dass er 'aus der Band' ist. Andererseits scheint es angesichts der Schäden am Gefängnis unwahrscheinlich, dass Destro danach noch viel länger lebte.
  • Du hast meinen Vater getötet :Storm Shadow findet heraus, dass Zartan, einer seiner Cobra-Kollegen, seinen Meister getötet und ihn dafür angehängt hat. Er tat es, um das erstere dann zu einer tödlichen Tötungsmaschine für Cobra zu formen und zu formen. Unglücklicherweise, sobald Storm Shadow die Wahrheit herausfindet, tötet er Zartan dafür und beendet Cobras Pläne für die Weltherrschaft.
  • Du bist verrückt! :
    • Der wahre Präsident für Zartan. Das war, nachdem er sein Gesicht mit einem Kampfmesser aufgeschlitzt hatte, nur für die Nanomaschinen um es zu heilen. Und als zusätzlichen Bonus hat Zartan ein 'Ja, ich' bin wahnsinniges Gesicht danach, mit ihm als Selbstgefälliges Lächeln zu booten.
    • Dasselbe haben die Staats- und Regierungschefs während des Atomwaffengipfels erklärtals er alle US-Atomraketen auf die anderen Länder abfeuerte und sie auch ihre Raketen abfeuerten.

Interessante Artikel