Haupt Film Film / Jurassic World: Das gefallene Königreich

Film / Jurassic World: Das gefallene Königreich

  • Film Jurassic World

img/film/13/film-jurassic-world.jpg „Veränderung ist wie der Tod; Sie können nicht sehen, was sich auf der anderen Seite befindet, bis Sie am Tor sind.' 'Rettungsop. Rette die Dinosaurier von einer Insel, die kurz vor der Explosion steht. Was könnte schiefgehen? ' - Owen Grady Werbung:

Jurassic World: Das gefallene Königreich ist die Fortsetzung von 2018 Jurassic World , und der fünfte Film in der Jurassic Park Franchise. Juan Antonio Bayona übernimmt den Regiestuhl von Colin Trevorrow, der neben Steven Spielberg als ausführender Produzent bleibt. Trevorrow gilt als Co-Autor von Derek Connolly. Es wurde am 22. Juni 2018 in den USA veröffentlicht.

Chris Pratt, Bryce Dallas Howard und B. D. Wong wiederholen ihre Rollen als Owen Grady, Claire Dearing und Dr. Henry Wu. Dazu gesellen sich nicht nur Newcomer, die von James Cromwell, Toby Jones, Geraldine Chaplin und Justice Smith gespielt werden, sondern vor allem auch Jeff Goldblum, der seine Rolle als Dr Jurassic Park und Die verlorene Welt .

Vier Jahre sind seit dem Untergang von Jurassic World vergangen. Isla Nublar wurde wieder einmal verlassen, der Park in Schutt und Asche gelegt und die Dinosaurier zu ihren Gunsten. Jetzt ist die Insel, auf der einst der ursprüngliche Jurassic Park und sein Nachfolger beheimatet waren, bereit, aufgrund eines Vulkans, der auf der Insel erwachte, in einer massiven Lavaeruption aufzusteigen. Aus diesem Grund bietet einer von John Hammonds alten Partnern an, bei der Rettung der Dinosaurier zu helfen. Claire Dearing rekrutiert Owen Grady für die Rettungsmission, da sein alter Gefährte, der Velociraptor Blue lebt noch auf der Insel. Jetzt ist es ein Wettlauf gegen die Zeit und die bösartigen Kreaturen, die sich noch auf der Insel aufhalten, um möglichst viele zu retten, um sie in ein Heiligtum zu entlassen, bevor Isla Nublar schließlich in einem katastrophalen Inferno aufgeht...

Werbung:

Oder zumindest ist das die Geschichte Sie werden erzählt...

Im Februar 2018 ein Drittel Jurassic World Film, später betitelt Jurassic World: Dominion , wurde mit einer vorläufigen Veröffentlichung im Juni 2021 angekündigt (später auf Juni 2022 verschoben, nachdem die COVID-19-Pandemie die Produktion vorübergehend eingestellt hatte). Ein Augmented-Reality-Spiel, Jurassic World Alive erschien am 24. Mai 2018. Ein Teaser-Kurzfilm, Jurassic World: Schlacht bei Big Rock , wurde im September 2019 hochgeladen.

Es ist das erste Universal-Bild mit Dinosauriern, das seit dem Breitbildformat von CinemaScope gefilmt wurde Dinosaurier! , veröffentlicht vor fast 50 Jahren.

Vorschauen: , .

Bitte verschieben Sie alle Charakter-Tropen auf die richtige Charakter-Seite.


Werbung:

Jurassic World: Das gefallene Königreich enthält Beispiele für:

alle Ordner öffnen/schließen A ?? E
  • Abwesende Darsteller: Omar Sy (Barry, der andere Raptor-Bändiger), Lauren Lapkus (Vivian, der Kontrollraum-Bediener) und Jake Johnson (Lowery, der andere Kontrollraum-Bediener) spielten alle Nebencharaktere, die in Jurassic World und überlebte die Ereignisse des Films. Sie sind nicht zurückgekommen für Gefallenes Königreich . Auch Nick Robinson (Zach) oder Ty Simpkins (Gray) taten es nicht.
  • Missbräuchliche Eltern: Mills ist in jeder Hinsicht Maisies Adoptivvater, sollte Lockwood etwas zustoßen.was leider passiert, und während er Maisie ein paar Pet the Dog-Momente zeigt, behandelt er sie letztendlich eher als sein Eigentum und nicht als Einzelpersonganz einfach, weil sie ein Klon ist, ganz zu schweigen davon, dass er sie in erster Linie behalten möchte, damit Wu ziemlich grausame Experimente an ihr durchführt, um den genetischen Code aller zukünftigen Biowaffen zu verbessern, die sie möglicherweise herstellen.. Als Maisie mit Owen und Claire viel bessere Elternfiguren gefunden hat und sich weigert, mit Mills zu kommen, verliert der Mann die Geduld und patienceoffenbart ihr wahres Wesen eher sadistisch.
  • Zufälliger Held:Der Indoraptor taucht gerade noch rechtzeitig auf, um mit Mills die bewaffneten Wachen zu töten, nachdem er ihr, Owen und Claire die wahre Natur von Maisie offenbart hat.
  • Actionfilm, ruhige Dramaszene :
    • Maisie sieht sich das Video an, in dem Owen mit dem jungen Blue interagiert, zwischen dem jetzt erwachsenen Blue, der behandelt wird, während ein sichtlich besorgter Owen zuschaut.
    • Als sie eingesperrt sind, erinnern sich Owen und Claire kurz an die Magie, zum ersten Mal einen Dinosaurier zu sehen.
    • Das Expeditionsteam und die Söldner schauen schweigend zuein einsamer Brachiosaurus Beobachten Sie, wie die Schiffe abfahren, während Rauch und Lava sie überholen, und mit ihnen die Überreste von Jurassic Park und Jurassic World.
  • Actionized Sequel: Sicher, der vorherige Film hatte viel Action, aber dieser nimmt den Kuchen. Allein im ersten Akt vermeiden die Protagonisten die fleischfressenden Dinosaurier, während sie versuchen, einem Vulkanausbruch zu entkommen. Später im Film verwandelt sich Owen in eine Ein-Mann-Armee und mit Hilfe einer Ablenkung durch einen jungen Stygimoloch Er verprügelt mit Betäubungsstäben bewaffnete Söldner mit nichts als seinen bloßen Fäusten. Endlich gibt es den finalen Kampf gegendas Indoraptor , was damit endet, dass das Ding brutal aufgespießt wird Agujaceratops Schädel.
  • Anspielung auf den Schauspieler:
    • Während Mills unter Lockwood Manor in Gefangenschaft gehalten wird, erzählt er Owen und Claire von seinem bösen Plan. Owen ergreift Mills und droht, ihm den rechten Arm zu brechen. Mills 'Schauspieler Rafe Spall hatte sich bereits den rechten Arm gebrochen, nachdem er einem Außerirdischen begegnet war Prometheus .
    • Obwohl dies vermutlich ihr erstes persönliches Treffen ist, begrüßt Sir Lockwood Claire herzlich, indem er sagt, wie schön es ist, sie wiederzusehen; James Cromwell spielte zuvor den Vater des Polizeichefs, Capt. George Stacy für Bryce Dallas Howards Gwen Stacy in Spider-Man 3 .
    • Wie Emmet Brickowski von Chris Pratt hat Pratts Owen einen Moment, in dem er zu vollem Bewusstsein erwacht, sich aber nicht bewegen kann, und dann mit extremer Anstrengung in der Lage ist, gerade genug zu rollen und zu drehen, um sich selbst zu retten.
  • Adrenaline Makeover: Etwas umgekehrt, da Claire den Anzug und die Absätze aufgegeben hat, um etwas Praktischeres für Abenteuer zu erleben. Zu Recht, denn im ersten Film wurde sie bei der Arbeit von der Katastrophe überrascht, während sie hier eigentlich bereit ist, durch den Dschungel zu wandern. Und sie sieht immer noch wunderschön aus.
  • Beworbenes Extra:
    • Jeff Goldblum kehrt als Dr. Ian Malcolm für insgesamt zwei Szenen zurück, die er als 'Petersiliezweig' bezeichnete, der leicht vollständig entfernt werden könnte, da er zu keinem Zeitpunkt mit den übrigen Darstellern interagiert. Dies hinderte jedoch nicht daran, dass die erste dieser Szenen in jedem Trailer auftauchte und Goldblum bei mehreren Werbeveranstaltungen und Interviews für den Film persönlich auftrat.
    • Geraldine Chaplin erhielt ziemlich viel Presseberichterstattung, nachdem sie als Teil der Besetzung angekündigt wurde, aber ihre Figur hat nur drei oder vier kurze Szenen, bevor sie zur Hälfte des Films kurzerhand aus der Geschichte gestrichen wurde.
    • In geringerem Maße ist die Dilophosaurus auch. Es wurde stark diskutiert und für einen Auftritt im Film (sogar in der Eröffnungsszene) stark empfohlen, aber alles, was wir davon sehen, ist eine von vielen unbelebten Dinosaurierskulpturen in Lockwoods Manor. Das ist seit 1997 selbstverständlich für die Serie. Es gibt ein Geräusch, das ihrem charakteristischen Schrei in der ersten Szene sehr ähnlich ist, aber es ist so leise, dass man es leicht übersieht.
  • Alle Tiere sind domestiziert: Im Film erforscht. Nämlich,Blau ist so wichtig, weil Dr. Wu glaubt, dass sie die erforderlichen Eigenschaften aufweist, um den Prozess der . Sie ist immer noch ein sehr gefährliches Wildtier, hat aber Owen gegenüber Empathie und Neugierde gezeigt, die keiner der anderen Raptors getan hat. Er zieht den Vergleich zwischen einem Wolf und einer Bulldogge, die genetisch nahezu identisch sind, aber wesentliche Unterschiede im Verhalten gegenüber Menschen aufweisen.
  • Alles im Handbuch : Wie bei der Masrani Global Website von Jurassic World , die Werbe-Website der Dinosaur Protection Group trägt viel dazu bei, die Überlieferungen der Serie zu konkretisieren und Handlungslöcher aus früheren Filmen zu füllen – wie zum Beispiel, wo die Spinosaurus von Jurassic Park III kam und was mit den Dinosauriern auf Site B passiert ist.
  • Immer ein größerer Fisch: Die Autogröße Carnotaurus Leider hielt ich an, um zu versuchen, Owen so zu erreichen, wie der Bus so groß war? Tyrannosaurus kam drauf an.
  • Tieransturm:
    • Owen, Claire und Franklin müssen vor einem Ansturm von Dinosauriern fliehen (und Pteranodons ) an einer Stelle.
    • Gegen Ende des Films kommt es zu einem zweiten Ansturm alsdie restlichen Dinosaurier fliehen aus Lockwood Manor. Mills geht unter einem Fahrzeug in Deckung, um nicht mit Füßen getreten zu werden ... nur um von Rexy in Stücke geschreddert zu werden, a Carnotaurus und der Compsognathus sobald er sich sichtbar macht.
  • Animal Wrongs Group: Die Trailer machen Owen und Claire so, aber das wird im Film selbst heruntergespielt. Die DPG befreit Tiere nicht in einer Weise, die Unschuldige unmittelbar gefährden würde (obwohl die müßigen Reichen, die an der Dinosaurierauktion teilnehmen, anscheinend als Freiwild gelten) und Claire selbstkann die Dinosaurier am Ende nicht auf dem Festland loslassen, weil sie weiß, dass die Kosten zu hoch sein werden. Maisie lässt sie jedoch trotzdem los, was mit ziemlicher Sicherheit viele unschuldige Todesfälle verursacht, und niemand versucht, sie aufzuhalten oder zu schelten, was bedeutet, dass sie definitiv als diese Trope gelten.
  • Anti-Interferenz-Sperre: Um seinen Plan zu verwirklichenVerkauf der geretteten Dinosaurier an wohlhabende Kunden, Mills sperrt nicht nur die Enkelin seines Chefs Maisie wegen ihres ständigen Schnüffelns in ihrem Zimmer ein, sondern auch Owen und Claire, um das zu verhindern Sie auch ihn davon abzuhalten.
  • Künstlerische Lizenz ?? Biologie :
    • Gespielt mit. Zunächst scheint es, dass Dr. Wu Blues DNA sucht, um sie kontrollierbar zu machen Indoraptoren , was wenig Sinn macht, da Blue von Owen seit ihrer Kindheit trainiert und aufgezogen wurde und so ihre Bindung gewonnen hat. Ihr Verhalten ist auf soziale Konditionierung zurückzuführen, aber logischerweise wäre ihre DNA wie jede andere Raptor-DNA. Es würde nur Sinn machen, wenn man bedenkt, dass es ihre spezifische genetische Ausstattung war, die Blue fügsamer und empathischer machte als die anderen Raptoren, aber selbst dann würde es unglaublich viel Glück erfordern, dies mit Blues DNA zu replizieren.Später stellt sich heraus, dass Wu genau Blue braucht weil ihr Verhalten war sozial bedingt. Er sagt, dass, um die folgenden Generationen von Indoraptoren besser kontrollierbar, sie brauchen ein Mutter sie können ein solches Verhalten von ihnen lernen.
    • Mehrere menschliche Charaktere werden mit tierischen Beruhigungsmitteln sediert, wobei Wu das bestimmte Betäubungsmittel, das an einer Stelle als Carfentanil verwendet wird, ausdrücklich benennt. ist extrem stark und hat eine tödliche Dosis für den Menschen Mikrogramm , was bedeutet, dass jeder Mensch, dem eine dinosauriergroße Dosis davon injiziert wurde, ein tödliches Atemversagen erlitten haben sollte. Das ist besonders lächerlich, nachdem sich Zia beschwert hat, dass die Beruhigungsdosis zu hoch ist für einen Dinosaurier . Obwohl Zia war fähigZieh den Pfeil aus Owens Brust, bevor er die volle Nutzlast injiziert, dies scheint nicht der Fall zu seinWu und beide Männer erholen sich ziemlich schnell und erleiden keine anhaltenden Nebenwirkungen.
    • Untergraben in der T-Rex zu Velociraptor Bluttransfusionsszene, wie erklärt von (kurz gesagt, du könntest wahrscheinlich Führen Sie beim ersten Mal eine erfolgreiche Transfusion durch, wenn Sie es versucht haben zweites Mal es wäre wahrscheinlich tödlich).
    • Das Ende des Films scheint zu implizieren, dass Dinosaurier die Erde zurückerobern werden. Die Zahl der am Ende freigelassenen Dinosaurier würde für eine lebensfähige genetische Vielfalt nicht ausreichen, wenn sie alle dieselbe Art wären und sie es nicht sind.
  • Künstlerische Lizenz ?? Autos: Wie im vorherigen Film ist eines der Fahrzeuge aus dem Originalpark zu sehen, diesmal Ford Explorer 04, der in das T-Rex-Fahrerlager fiel. Es sieht so aus, als wäre es erst kürzlich umgedreht worden, wobei die Lackierung noch sichtbar ist. Nach 25 Jahren im mittelamerikanischen Dschungel wäre er wie beim Jeep im Vorgängerfilm ins Nichts verrostet. Auch fiel es eine Mauer, die fehlt, und einen in einen Baum, der ebenfalls fehlt.HinweisDas ist nicht die eigentliche Requisite aus dem ersten Film, wenn Sie sich fragen. Der echte Explorer, der in dieser Szene verwendet wurde war nach dem filmen gespeichert Jurassic Park , dann halbiert und mit einem falschen Dach versehen. Es ist derzeit Teil der Universal Studios Hollywood Back Lot Tour, zusammen mit den eigentlichen Fahrzeugen aus den Fortsetzungen.
  • Künstlerische Lizenz ?? Ökonomie: Die Preise, zu denen die Dinosaurier verkauft wurden, waren viel niedriger, als sie wahrscheinlich sein sollten. Etwa 10 Millionen US-Dollar (was angenehm überrascht)Mühlender einen Umsatz von 4 Millionen US-Dollar erwartete) und mit dem Indoraptor mit rund 28 Millionen US-Dollar am teuersten. Es ist immer noch mehr, als sich die meisten Leute leisten können, aber für einen neu geschaffenen Dinosaurier sind die Preise viel niedriger, als sie wahrscheinlich sein sollten.
  • Künstlerische Lizenz ?? Paläontologie:
    • Jack Horner (der technische Berater und Onset-Paläontologe der vorherigen Jurassic Park Filme) empfohlen, nicht zu verwenden Stygimoloch für den Film, da es immer mehr stichhaltige Beweise dafür gibt Stygimoloch war nur eine Jugendphase von Pachycephalosaurus HinweisBeide Gattungen sind aus derselben Zeit und demselben Ort bekannt, die einzige the Stygimoloch bekannte Exemplare stammen von juvenilen Tieren, die kleiner als ausgewachsen sind Pachycephalosaurus , ist bekannt, dass viele Dinosaurierarten während ihres Wachstums erhebliche anatomische Veränderungen durchgemacht haben (einschließlich anderer Pachycephalosaurierarten), und mehrere unabhängige Studien haben korrelierte Beweise für diese Idee. Die Idee wurde ursprünglich von Horner . vorgeschlagen. Sein Antrag wurde jedoch abgelehnt. Letztendlich wird das Exemplar im Film selbst nie nach Arten identifiziert, sodass jeder Zuschauer sehr gut davon ausgehen kann, dass es sich um einen jungen Dickicht handelt. Hörner:
    • Das Sinoceratops in diesem Film hat Löcher in den Fenestrae seiner Rüsche freigelegt.
    • Das Baryonyx in der Folie hat einen breiteren Kopf, beide Arme und Hals sind auch kürzer, seine Zähne sind eher wie ein Nadelfisch, und er ist schrecklich eingeschweißt (was alternativ sein könnte, dass er verhungert).
    • Dieser Film ist Stegosaurus anscheinend fehlt der Schnabel, den sie im wirklichen Leben hatten ... und tatsächlich, der vorherige Jurassic Park Filme. Es sei denn, der Schnabel ist tatsächlich noch da und nur mit der Haut verschmolzen, wie beim Film Gallimimus .
    • Obwohl sie hauptsächlich auf einem Theropoden basiert, ist die Indoraptor wird auf allen Vieren laufen und laufen gezeigt. Abgesehen vom Problem der pronierten Hände wäre ein weiteres Problem die Struktur der Schulterblätter eines Theropoden, die in einer solchen Haltung seine eigenen Nackenmuskeln verletzen würden (ein Grund, warum viele Paläontologen die Idee ablehnten, Spinosaurus vierbeinig sein, wenn festgestellt wurde, dass es sehr kurze Hinterbeine hat).
    • Ankylosaurus sah nichts im Leben so aus, wie es im Film dargestellt wird; das Erscheinungsbild des 'wandelnden Panzers' mit einer Schale aus Knochenpanzern und an den Seiten entlanglaufenden Stacheln wurde vor mindestens 2 Jahrzehnten zerstreut.
    • Aus irgendeinem unbekannten Grund ist die Mosasaurus , das im vorherigen Film nur etwas überdimensioniert war, ist nun praktisch Kaiju-proportioniert.
  • Künstlerische Lizenz ?? Physik :
    • Der Vulkanausbruch ist eine (gut dargestellte) explosive Flankenexplosion, die Outrun the Fireball Cloud sehr ähnlich macht Feuerball -esque pyroklastische Strömung. Wenn man die Tatsache verzeiht, dass sich die „Wolke“ im wirklichen Leben mit 80 km/h bewegt (der durchschnittliche Mensch kann nicht schneller als 24 laufen), ist sie auch eine Mischung aus dichter felsiger vulkanischer Materie (gelesen als: sehr heiße Glaspartikel) mit eine Temperatur von fast 1.300 Grad Celsius. Der Mensch überlebt diese Umhüllung nicht, und Owen wäre bestenfalls wie ein Opfer Pompejis gelandet (auf der Stelle in eine trockene Mumie verwandelt, in der das gesamte Wasser seines Körpers augenblicklich verdunstet, 60 Prozent der der Körper eines menschlichen Erwachsenen ist im Durchschnitt Wasser), wenn er nicht vollständig verbrannt wird, während die Gyrosphäre zu Schlacke geschmolzen wäre. Die Flucht über die Klippe ins Wasser wird wahrscheinlich auch nicht funktionieren, da pyroklastische Ströme Berge bis auf Meereshöhe hinabsteigen und dann über die Wasseroberfläche gleiten und dabei schwereres heißes Material ablagern. Es wird nicht vorbei sein, wenn Sie wieder auftauchen müssen, selbst wenn Sie tief genug sind, um zu überleben.
    • Der klassische Soft Water Trope tritt ebenfalls auf. Das ist ein langer Weg und während die Gyrosphäre sie wahrscheinlich überleben wird, ist die vertikale Abbremsung der Menschen im Inneren eine andere Geschichte. Owen hat keine praktische Chance, dies zu überleben, sowohl in Bezug auf die Falldistanz als auch als Mensch zu Fuß, nicht weit genug springen zu können, um die Klippe zu verlassen.
    • Angesichts des Gewichts eines ausgewachsenen T-Rex (ca. 9 Tonnen oder 8.160 kg), einen in einem Hubschrauber in einem Sicherheitsnetz zu tragen, ist möglicherweise keine sehr gute Idee.
  • Aufgestiegenes Extra: The Pachycephalosaurus war in den vorherigen Filmen des Franchise nie mehr als eine Hintergrundspezies gewesen. In diesem ist ein junges Exemplar oder eines einer verwandten Art (mehr Informationen oben in Artistic License?? Paläontologie) ziemlich prominent und sogar entscheidend für die Handlung.
  • Seitenblick: Die Indoraptor grinst direkt vor der Kamera camerasich zu offenbaren und Wheatley zu töten.Er scheint sich genauso bewusst zu sein wie das Publikum, wie dummWheatleyist.
  • Arschloch-Opfer: Fast jeder, der von den Dinosauriern getötet wird (Wheatley, Eversol, Mühlen usw.) verdient es so oder so.
  • Der Sühneopfer: Benjamin Lockwood fühlt sich verpflichtet, die Dinosaurier zu retten, um die Ausbeutung wieder gut zu machenund die Klontechnologie zu verwenden, um seine verstorbene Tochter gegen Hammonds Willen zu klonen.
  • Aufmerksamkeitsdefizit... Ooh, Shiny! : Das Indoraptor kann immer noch durch das laserakustische System, mit dem es trainiert wurde, abgelenkt werden, selbst wenn es mörderisch ist.
  • Auktion des Bösen: Der Super Bowl-Trailer zeigt eine Szene, in der die Indoraptor wird unter verschiedenen Bietern versteigert.Und es ist nicht nur die Indoraptor aber die ganze Reihe von Arten, die vor dem vulkanischen Untergang der Isla Nublar „gerettet“ wurden. Die meisten Bieter sind hochrangige Waffenhändler, die an gentechnisch veränderten lebenden Waffen interessiert sind, und einige dumm reiche Leute, die nur nach neuem Spielzeug suchen, um anzugeben.
  • Böser Chef:
    • Wheatley kümmert sich nicht um einen seiner Männer, der von Blue getötet wird.
    • Mills kümmert sich nur darum, seine eigene Haut (und den Indominus-Knochen) zu retten, als die Dinosaurier ausbrechen und es völlig klar ist, dass seine eigene bodenlose Gier vor allen anderen steht.
  • Bait-and-Switch: Zweimal am Ende.Nachdem Mills unter seinem zerstörten Auto hervorgekrochen ist, kann man eine Gruppe von Kompis sehen, die ihn vom Dach aus beäugen, was darauf hindeutet, dass er von der Horde verschlungen wird. Dann ein Carnotaurus bemerkt ihn und wechselt plötzlich in den Stalking-Modus. Letztendlich ist es jedoch Rexy, der die Ehre hat, Mills zu essen.
  • Behemoth Battle: A Carnotaurus kämpft a Sinoceratops .
  • Großes schlechtes Ensemble : Eli Mills und der Indoraptor. Aber Mills ist derjenige mit mehr Bildschirmzeit und einem größeren Einfluss auf die Handlung.
  • Big Damn Heroes : Wie im vorherigen Film rettet Blue den Protagonisten mehrmals den Arsch, sogarKralle an Kralle gehen mit dem Indoraptor während des Höhepunkts.
  • Großer roter Knopf : Maisie drückt eins aufbefreie die Dinosaurier, die in Lockwood Manor gefangen sind.
  • Teile von mir werden immer ohnmächtig: Invertiert; Nachdem Owen beruhigt ist, kommt er Körperteil für Körperteil wieder zu Bewusstsein, stolpert und kriecht über den Dschungelboden, bis er endlich aufstehen und rennen kann.
  • Bittersüßes Ende:
    • Das Ende hat einige positive Aspekte (Owen und Claire haben sich scheinbar versöhnt, Maisie ist gerettet, Blue und Rexy überleben beide, die Indominus Probe zerstört, die Indoraptor tot, Mills und Wheatley sowie ein großer Teil der Söldner haben während der ganzen Tortur in den Eimer getreten.), aber zum größten Teil ist es bestenfalls unheilvoll. Isla Nublar und die Mehrheit der Tiere auf der Insel sind verschwunden, die überlebenden Dinosaurier durchstreifen jetzt Kalifornien, darunter mehrere sehr gefährliche Raubtiere, die Mosasaurus ist nicht nur frei, sondern jagt in der Nähe von bewohnten Küsten, eine große Anzahl von Tieren befindet sich in den Händen von Kriminellen, deren Tod oder Leiden auf sie wartet, ganz zu schweigen davon, dass Wu immer noch da draußen ist und höchstwahrscheinlich nicht sehr glücklich sein wird nach dem, was unsere Helden mit seinen Plänen gemacht. Das Gleichgewicht verschiebt sich. Dass die Musik, die über dem Ende spielt, das düstere Hauptleitmotiv ist und nicht die übliche schwungvolle Majestät, sagt etwas.
    • In Bezug aufdie Dinosaurier, die den kriminellen Auktionatoren gehören, gibt es eine zweideutige Linie, die als Hoffnungsschimmer spekuliert werden kann, dass die Dinosaurier werden irgendwie ihre Freiheit wiedererlangen: 'Das Leben findet einen Weg...'
  • Schwarzer Humor :
    • Das Indoraptor ist ein verdammter Troll und scheint das sehr zu genießen. Irgendwann hat er sogar grinst in die Kamera, als er im Begriff ist zu tötenWheatley.
    • Der Film im Allgemeinen hat einen spektakulär dunklen Sinn für Humor, von einem halb gelähmten Owen, der von einem sich nähernden Lavastrom wegtaumelt, bis zum Stygimoloch werfen die Teilnehmer der Auktion des Bösen wie Ragdolls.
  • Black Dude stirbt zuerst: Einer der Söldner im Tauchboot zu Beginn des Films ist schwarz. Sein Tempting Fate-Kommentar, dass alle Dinos sicherlich tot sind, besiegelt seinen Untergang.
  • Blutloses Gemetzel: Einige Tötungen hätten realistischerweise viel chaotischer sein sollen, besondersWheatleys Tod durch den Indoraptor, da es sich um ein vollständig abgetrenntes Glied handelte und Wheatley eine Minute lang auf dem Boden kroch. Das Gehen hat sofort etwas Blut in den Zähnen, ist aber immer noch viel milder als es sein sollte.
  • Buchstützen :
    • ZU Brachiosaurus ist der erste Dinosaurier, den Owens Team auf der Insel sieht und auch der letzte, als sie ihn verlassen. Im Meta-Sinn ist es auch der erste Dinosaurier, den Besucher der Isla Nublar im ersten Film sahen, und die letzten Dinosaurier, die Besucher der Isla Nublar sahen, als die Insel zu einer brennenden Ödnis wurde.
    • Der Film beginnt und endet damit, dass Ian Malcolm vor einem Unterausschuss des Senats über seine Haltung zum weiteren Überleben der Dinosaurier auf der Erde aussagt.
    • Das Hauptthema spielt beim Titel und noch einmal am Ende. Beide Male bedeutet das Thema dunkle Zeiten, die kommen werden.
  • Einen Drachen schikanieren: Wheatley versucht, einen Zahn aus dem zu nehmen Indoraptor wenn er denkt, dass es handlungsunfähig ist.Ist es nicht und er bezahlt seine Dummheit mit seinem Leben.
  • Der Bus kam zurück:
    • Dr. Ian Malcolm kehrt in einem Cameo-Auftritt zurück, nachdem er abwesend war Jurassic Park III und Jurassic World , einundzwanzig Jahre nach den Ereignissen von Standort B und dem Vorfall in San Diego.
    • Brachiosaurus und Compsognathus beide kehren nach ihrer Abwesenheit seit dem dritten Film zurück (obwohl ersterer im Hintergrund in . zu hören ist) Jurassic World ).
  • Busunfall: Laut According , Isla Sorna (Site B), seither ungesehen Jurassic Park III , erlitt kurz nach den Ereignissen dieses Films einen ökologischen Zusammenbruch aufgrund der illegalen Schaffung zusätzlicher Arten durch InGen (einschließlich III 's Signature Dino Spinosaurus ) und die restlichen Dinosaurier wurden vor den Ereignissen von nach Nublar verschifft Welt - und erklärt damit, warum Nublar ab sofort die letzte Zuflucht der Dinosaurier ist Gefallenes Königreich . Diese Tatsache wird jedoch im eigentlichen Film völlig unerwähnt bleiben, sodass sich gelegentliche Zuschauer fragen, warum die Dinosaurier auf dieser Insel in den Diskussionen über das „Wiederaussterben“ nicht anerkannt werden.
  • Zurückrufen :
    • Rexy taucht während eines dunklen tropischen Sturms aus dem Dschungel auf und jagt einen Mann im Regenmantel.
    • Die Protagonisten begegnen einem Brachiosaurus bei der Ankunft auf Isla Nublar, ähnlich wie im ersten Film.
    • Das Wrack der Explorer 04, das die T-Rex Im ersten Film mit Tim Murphy darin in einen Baum geschoben, ist im neuesten Trailer in der Szene zu sehen, in der Owen sich mit Blue wieder vereint.
    • Wieder einmal sehen wir eine Aufnahme von jemandem im Fahrzeugspiegel mit der Aufschrift 'Objekte im Spiegel sind näher als sie erscheinen', diesmal von Owen bei der Suche nach Blue im Spiegel des Wracks von Explorer 04.
    • Ebenso die Aufnahme von Gesichtern im Spiegel, die im ersten und zweiten Film auffällig war.
    • Genau wie im ersten Film stürzt sich ein fleischfressender Dinosaurier auf die Protagonisten, nur um von der plötzlichen Ankunft von Rexy ins Abseits gedrängt zu werden, der dann den kleineren Fleischfresser tötet, bevor er triumphierend brüllt.
    • Das Indoraptor 's Schatten wirft auf die Wand von Maisie's Schlafzimmer und es klopft mit seiner Kralle auf den Boden, genauso wie der Große im Original Jurassic Park .
    • Lockwoods Plan, die Dinosaurier zu retten, sieht vor, sie auf ein isoliertes Inselreservat zu bringen, wo sie in Frieden leben können, ala Hammonds Plan für Standort B in Die verlorene Welt .Mills hat eine andere Idee.
    • Wieder startet ein Charakter das System neu und schaltet die Stromversorgung zum ungünstigsten Zeitpunkt wieder ein. Im Originalfilm ist es der Elektrozaun, auf den Tim klettert. In diesem Film ist esdie Museumsausstellung in Lockwood Mansion, in der sich Owen, Claire und Maisie verstecken Indoraptor sieht sie und greift an und verletzt Claire.
    • Wieder einmal wird ein Charakter zum Spielzeug für zwei Dinosaurier, bevor er schließlich gefressen wird.In diesem Fall ist es Eli Mills , was es zu einer Art karmischer Tod macht.
    • Wieder einmal überschätzt ein Charakter seine Kontrolle über ein gefährliches Raubtier, von dem er so gut wie nichts weiß, und endet damitEr verliert einen Arm und wird zu einem panischen, blubbernden Durcheinander, während er zu Tode zerfleischt und verschlungen wirdals Ergebnis.
    • Fans des ersten Films werden vielleicht an das Ende von Dr. Alan Grants Tschechows Lecture erinnert: Dr. Grant: Der Punkt ist, du lebst noch, wenn es anfängt, dich zu fressen. Also, versuchen Sie, ein wenig Respekt zu zeigen, ok?
    • Wieder einmal versucht ein Mädchen, sich vor einem angreifenden Raubtier zu verstecken, indem es sich in ein kleines Loch quetscht und eine verklemmte Tür herunterzieht.
    • Claires erster Auftritt in diesem Film spiegelt ihre Feet-First-Einführung in Jurassische Welt.
    • Dieser Film endet mitBlue rennt zum Rand einer Klippe mit Blick auf die Stadt, um zu brüllen, ähnlich wie der vorherige Film damit endete, dass Rexy über ihren Blick auf den Park brüllte.
    • Wir werden erneut mit einer Szene konfrontiert, in der ein einst majestätischer Sauropode langsam und schmerzhaft vor allen Augen stirbt.
    • Angesichts seiner Herkunft überrascht es nicht,das Indoraptor geht viele der Bewegungen des König spalten während des Films:Er verschwindet für einen Moment aus dem Blickfeld, als Owen versucht, eine Waffe zu greifen, versucht, Owen und Clare durch einen Raum anzugreifen, den er nicht passieren kann (die Garage in Jurassic World, die gefallene Landschaft in den Exponaten hier), und Blue greift ihn an, indem er auf seinen Rücken.
    • Ein rollenvertauschter Rückruf:Das Indoraptor trifft sein Ende auf die gleiche Weise wie Robert Muldoon, weil er so auf seine Beute konzentriert ist, dass er einen Seitenangriff von 'dem anderen Raptor' nicht bemerkt, von dem er 'nicht einmal wusste, dass er da war'.
    • Wir haben Blue, die ihre Vaterfigur verteidigt, indem sie ein Monster, das doppelt so groß ist wie sie, durch ein Fenster schlägt und es schließlich aufgrund der Schwerkraft zu Tode aufspießt, genau wie Kelly es für Ian in tut Die verlorene Welt .
    • Wieder kriecht jemand aus Sicherheitsgründen unter ein Fahrzeug, wenn der oder die Dinosaurier aus dem Tor randalieren (und Flüssigkeit aus dem Fahrzeug strömt). Die Person überlebt diese Zeit nicht.
    • 4chan-Regeln des Internets
    • Wieder einmal haben wir zwei Charaktere, die sich hinter einer Käfigtür verstecken, um sich vor einem Raptor zu schützen. Im Jurassic Park III , es sind Amanda und Billy, die sich auf Isla Sorna vor einem Raubvogel schützen. In diesem Film sind es Zia und Franklin, die sich hinter der Stahlkäfigtür zu Blues Käfig verstecken, nachdem Zia Blue aus ihm befreit hat, damit sie mit den Söldnern in die Stadt gehen kann.
  • Cassandra Truth: Lockwood glaubt Maisie nicht, als sie ihm davon erzähltMills wahre Pläne für die Dinosaurier.Dann untergraben Später, als sich herausstellte, glaubte Lockwood ihr, wollte aber vermutlich nicht, dass sie sich noch mehr in eine potenziell gefährliche Situation verwickelt.Natürlich hat Lockwood in Anbetracht seiner Arroganz und Naivität Mills vielleicht einfach aus Neugier gefragt, wer sein Gast sei, und erst erkannt, was wirklich vor sich ging, als Mills es ihm sagte.
  • Casting Gag : In der japanischen Synchronisation wird Zia von Yui Ishikawa gesprochen, die bereits einige Erfahrung damit hatte, Charaktere zu äußern, die gegen Feinde kämpfen, die größer als sie selbst sind, außer dass sie diesmal gegen Dinosaurier kämpft, anstatt gegen Titanen oder Maschinen oder jemanden mit ehemaligem Militär Hintergründe.
  • Zentrales Thema:
    • Egal wie sehr du es versuchst, du kannst nicht alle retten.
    • Wenn eine radikal neue Technologie (wie Nuklearwaffen oder in diesem Fall Gentechnik und Klonen und De-Extinktion als Ganzes) geschaffen wird, kann sie niemals eingedämmt werden. Früher oder später ist es werden auf der ganzen Welt vermehren.
  • Das unbequeme Thema wechseln: Owen macht sich über Claire lustig und unterbricht sie, als sie ihn in die Bar bringt, aber es ist klar, dass er nicht über Blue sprechen will.
  • Fröhliches Kind : Maisie fehlt jegliches emotionales Gepäck, liebt ihren liebevollen Großvater, vertraut seiner verschlagen wirkenden Assistentin und ist rundum ein lustiger Sonnenschein.Sie wird angesichts der dunklen Geheimnisse unter der Villa zu einem verängstigten, traumatisierten Wrack, entdeckt ihre eigene verkorkste Vergangenheit, findet natürlich ihren Großvater tot und wird von einem mutierten Dinosaurier und ihrem gierigen Soziopathen eines Adoptivvaters gejagt, der will sie für seine eigenen ruchlosen Pläne.
  • Tschechows Waffe:
    • Das ersten Werbebild lässt uns Maisie vor einem stehen Agujaceratops Fossil.Dieses Fossil ist das, was verwendet wird, um die Indoraptor im Höhepunkt.
    • Franklin sieht zu, während Zia die verschiedenen Betäubungspfeile beschreibt. Später findet er dieselben Typen im Labor und setzt einen einauf Henry Wu, um Zia . zu retten.
    • Claire bezeugt während der Auktion des Bösen, dass die Indoraptor kann mit einer Waffe gesteuert werden, bei der ein Laserstrahl auf sein Ziel gerichtet ist, bevor ein Signal ausgelöst wird, um ihm den Angriff zu befehlen.Sie gewinnt diese Waffe im Höhepunkt zurück und verwendet sie in einem Batman-Gambit gegen die Indoraptor indem er den Laserstrahl auf Owen richtete, um ihn dazu zu bringen, auf ihn zu springen, damit er das zerbrechliche Glasdach zerbrechen und in den Tod stürzen würde. Es klappt nicht, wenn die Indoraptor schafft es, wieder hochzuklettern, aber die Dachkonstruktion wurde durch sein Gewicht so stark geschwächt, dass, wenn Blue auf ihn springt, das Dach, auf dem sie stehen, zusammenbricht und die Gehen fällt in die Agujaceratops Fossil zu seinem Tod.
  • Tschechows Vulkan: Die Tatsache, dass Isla Nublar aktiv vulkanisch ist, wurde im ersten Roman erwähnt, und es scheint, als ob dieses Detail etwa dreißig Jahre später auf dramatische Weise handlungsrelevant wird.
  • Klimatische Vulkankulisse: Isla Nublar, die unter einem Vulkanausbruch leidet, ist ein wichtiger Handlungspunkt, als Owen und Claire auf die Insel zurückkehren, um die Dinosaurier zu retten.
  • Klone sind auch Menschen : Claire und Owen glauben beide von ganzem Herzen und nicht nur über die Dinosaurier, sondern auch überMaisie, nachdem sie den anfänglichen Schock überwunden hat, herauszufinden, dass das kleine Mädchen, das sie zu beschützen versuchen, ein Klon ist (der vor dem Indoraptor hat sicherlich geholfen, sie wieder zur Besinnung zu bringen), sie hören so gut wie auf, sich um dieses Detail zu kümmern und behandeln sie nicht anders als vor The Reveal.das steht im Gegensatz zu dem Großes Böses wer sieht Klone einschließlichMaisieals Eigentum zu tun, wie es ihm gefällt.
  • Klonen von Blues:Maisie ist bestürzt über die Enthüllung, dass sie ein Klon ihrer Mutter ist, und dies beeinflusst ihre Entscheidung, die Dinosaurier danach zu befreien.
  • Komische Soziopathie: Obwohl sie noch immer eine Axt-verrückte Biowaffe ist, Indoraptor ist offensichtlich empfindungsfähig/stabil genug, um einen dunklen Sinn für Humor zu haben. Er stochert leicht in Maisies Haar, um sie zu erschrecken und spielt spielerisch damitWheatleybevor Sie zum Töten gehen.
  • Kontinuität Nicken:
    • Das König spalten s Skelett wird am Boden des entdeckt Mosasaurus Einschließung, die ihren Tod am Ende des Jahres bestätigt Jurassic World .
    • Hoskins skizziert seine Pläne für eine miniaturisierte Version des König spalten Claire und Owen kurz vor seinem Tod. Diese Pläne werden durch die Erstellung der Indoraptor .
    • Das Velociraptor Modell in Lockwoods Museum hat die gleiche 'Tiger'-Farbe wie das Velociraptoren von Die verlorene Welt: Jurassic Park .
  • Erfundener Zufall: Im Gegensatz zum letzten Film, in dem die Tyrannosaurus wird gerufen, um gegen die Großes Böses , in diesem FilmNur durch Zufall ist sie es, die am Ende den Hauptgegner tötet.
  • Konvektion Schmonvection: In absurdem Maße.Wenn Owens Lähmung nachlässt, ist er nur noch wenige Zentimeter von Lava entfernt und erleidet dennoch keine negativen Auswirkungen. Ganz zu schweigen davon, dass er auf einem Boden lag, der anscheinend heiß genug war, um den Füßen eines großen Dinosauriers Unbehagen zu bereiten (wenn die Ruhe Sinoceratops plötzliches Aufstampfen vor dem Weglaufen ist ein Indiz). Außerdem steckt er kurzzeitig mit der Hand durch Lava, verliert aber nicht die Hand oder erleidet dadurch sogar eine Verletzung. Noch mehr mit Baryonyx das schleicht sich an Claire und Franklin heran, die Lava ins Gesicht nimmt und zuckt nur zusammen .
  • Curse Cut Short: Als der Vulkan auszubrechen beginnt, beginnt Claire zu schreien: Heilige sch -“, dann dämpft die Explosion der Eruption das Ende des Wortes.
  • Darker and Edgier: Der Film ist der dunkelste der Welt Jurapark Franchise, und der dritte Akt ist ein Horrorfilm, der sich wie ein Gothic-Horror anfühlt / Außerirdischer Film mal.Es endet auch mit einer ökologischen Katastrophe, die die Helden und die costa-ricanische Air Guard schon im ersten Buch zu verhindern versuchten – Dinosaurier, die auf das Festland gelangen.Bemerkenswert ist, dass dies der zweite Film in der Franchise war, der in Kanada das 14A-Rating anstelle des PG-Ratings erhielt, aber bei der Veröffentlichung von DVD und Blu-ray wurde er auf ein PG herabgestuft.
  • Dunkle Reprise:
    • Der bisher einzige Film, der nicht mit einer triumphalen Interpretation des Hauptthemas endet. Stattdessen werden wir mit einer düsteren, fast tragischen Version davon konfrontiert, wenn wir sehen, wie Dinosaurier transportiert werden, um als Kriegswaffen eingesetzt zu werden oder in menschliches Territorium einzudringen. Dies bedeutet, dass dies die dunkelste Stunde des Franchise ist.
    • Die Musik, die spielt, wenn der Brachiosaurus stirbt, ist eine düstere Wiederholung des Hauptthemas von Jurassic Park .
  • David gegen Goliath:Blau kämpft gegen die Indoraptor , der in jeder Hinsicht stärker sein sollte. Andererseits war er ein fehlerhafter Prototyp, was unserem Mädchen einen großen Vorteil gegenüber ihm verschaffte.
  • Trotzige Gefangene: Zia, große Zeit. Sie lässt sich bereitwillig von Wheatley und seinen Männern gefangen nehmen, weil sie die einzige ist, die Blue wieder gesund pflegen kann, nachdem ihr ein Söldner eine besonders schlimme Wunde zugefügt hat. Da sie immer noch von Leuten gefangen gehalten wird, die keine Skrupel haben, sie aus einer Laune heraus zu töten, verhöhnt sie sie trotzdem und macht ihnen ins Gesicht geschrieben, dass es ihr nicht Spaß macht, für sie zu arbeiten. Später fesselt Wu sie mit Handschellen an Blues Käfig und fordert sie auf, ihm zu helfenBlues Blut extrahieren, um seine Arbeit am nächsten zu beginnen Indoraptor Stapel. Zia sagt ihm das lässigsie gab Blue a T-Rex Bluttransfusion, um ihr Leben zu retten, was sie effektiv für Wu und Mills' bösen Plan nutzlos macht, kurz bevor ein Undercover Franklin Wu herausholt und Zia befreit.
  • Auf Extra herabgestuft:
    • Rexy, obwohl er etwas mehr Bildschirmzeit hat als in Jurassic World . In diesem Film war sie der Schlüssel zum Höhepunkt; in diesem macht sie während des gesamten Films nur symbolische Auftritte.Sie tut den Menschen töten Großes Böses , aber nur durch reinen Zufall.
    • Das Mosasaurus , obwohl nicht viele Szenen zu Beginn in Jurassic World , erscheint nur am Anfang und am Ende des Films jeweils für einige Sekunden und nimmt überhaupt nicht an der Haupthandlung teil.
  • Schmutziger Feigling: Mills könnte ein Soziopath seinder keine Skrupel hat, Menschen zu töten, die ein Hindernis für seine Pläne sein können, aber letztendlich ist er ein ängstlicher Schwächling, der immer dann wegläuft, wenn er mit etwas konfrontiert wird, das er als direkte Bedrohung seines Lebens wahrnimmt. Ein typisches Beispiel dafür ist, dass er zum ersten Mal vor Owen davonläuft, als der Typ Styggy entfesselt, um seine Auktion abzustürzen und seine Söldner loszuwerden. Und als er später mit zwei weiteren Söldnern auftaucht, diesmal entschlossen, Owen und Claire zu ermorden und Maisie zurückzuerobern, die Indoraptor wurde zu diesem Zeitpunkt entfesselt und tötet die beiden Söldner, die Mills begleiten erschrocken Arschloch, um sich umzudrehen und von der Szene zu fliehen.
  • Tod des Disney-Bösewichts:Das Indoraptor wird von Blue überfallen, fällt durch ein Glasdach und landet direkt auf den Hörnern eines Fossils Agujaceratops .
  • Feiern Sie noch nicht: Dreimal:
    • Ein Söldner wird von dem gejagt T-Rex und springt auf die Rettungsleiter eines Helikopters. Alle jubeln.Plötzlich ist der Mosasaurus bricht unter der Oberfläche der Lagune hervor, als der Hubschrauber darüber fliegt und den Kerl frisst.
    • Claire und Franklin versuchen zu fliehen Baryoynx in einem Raum voller Lava. Sie klettern eine gefaltete Notleiter hoch und Franklin jubelt und feiert...nur dass die Leiter aufgrund seines Gewichts plötzlich nach unten rutschte und ihn wieder in den Raum fallen ließ.
    • Gunnar Eversoll schafft es, den Aufzug zu erreichen und den Code einzugeben, um die Türen zu schließen, bevor die Indoraptor kann ihn und die drei Kunden im Inneren erreichen. Alle teilen ein nervöses Lachen...nur für die Indoraptor die Bedienelemente für den Aufzug mit seinem Schwanz zu zertrümmern, wodurch sich die Türen öffnen und die Indoraptor die vier zu schlachten.
  • Titel mit doppelter Bedeutung:
    • Jurassic World bezieht sich nicht mehr auf den Park selbst, sondernunsere Welt wird jetzt buchstäblich zu einer 'Jurassic World', da Dinosaurier und Menschen zur Koexistenz gezwungen werden.
    • Es gibt viele Möglichkeiten, was zu sehen Gefallenes Königreich meint.
      • Der 'Fall' der Isla Nublar, der Insel, auf der alle überlebenden Dinosaurier leben und damit ihr 'Königreich', das durch den Vulkanausbruch zerstört wird und ein weiteres Dinosaurier-Aussterben droht. Somit auch der Fall des Parks selbst (was von Jurassic Park UND Jurassic World übrig blieb).
      • Der 'Fall' von InGen,mit den ursprünglichen Gründern, John Hammond und Benjamin Lockwood, beide tot. Sie hinterließen jedoch ihr eigenes Vermächtnis in Form von Maisie und den Dinosauriern, um dieses neue 'Königreich', den Planeten Erde, zu regieren.
      • Die zweite Hälfte der Handlung, die auf dem Lockwood-Anwesen stattfindet, ähnelt dem Untergang eines märchenhaften Königreichs, wobei das Herrenhaus architektonisch einem Schloss mit einem echten Kerker ähnelt; Benjamin Lockwood ist der kränkliche König; Mills ist die korrupte rechte Hand des Königs, die die Macht für sich selbst übernimmt; Maisie ist die Prinzessin; das Indoraptor der Drache zu sein, der die Prinzessin jagt; und Owen, Claire und Blue sind die Helden aus einem fernen Land, die den Drachen töten, aberden Tod des Königs nicht verhindern können.
      • Zum Schluss des Films,die Dinosaurier werden in die Welt entlassen, was bedeutet, dass dies zum Untergang der Welt des Menschen führen wird, da die Dinosaurier jetzt offiziell zurückgekehrt sind, um sie mit ihrer Dominanz zurückzunehmen.
  • Dumbwaiter Ride: Maisie Lockwood benutzt einen Dumbwaiter, um sich in ihrer Familienvilla zu bewegen und sich vor Eli Mills und später dem Indoraptor zu verstecken.
  • Eaten Alive : Es könnte sich nicht selbst nennen Jurassic Park Film, wenn nicht mindestens eine Person diesem Trope zum Opfer gefallen ist, und tatsächlich tun es mehrere, besonders nach dem Indoraptor wird locker.
  • Ende eines Zeitalters: Die vulkanische Zerstörung der Isla Nublar bedeutet das Ende des ehemaligen Jurassic Parks.Außerdem signalisiert die Freilassung der Dinosaurier in der modernen Welt das effektive Ende des Anthropozäns – die Menschen müssen jetzt lernen, mit Dinosauriern zu koexistieren, anstatt sie zu dominieren.
  • Aufwändige unterirdische Basis:Im Keller des Lockwood Estate befindet sich eine geheime Forschungseinrichtung, die sich der illegalen Entwicklung biologischer Waffen widmet und von amoralischen Genetikern wie Dr. Wu besetzt ist.
  • Amoklauf der entflohenen Tiere: Eine seltene heroisch Version—Stiggy the Stygimoloch geht mit der Auktion des Bösen in die Stadt, nachdem Owen sie aus den Arrestzellen gelockt hat.Und technisch gesehen ist diese Trope das gesamte Ende – Dinosaurier, die auf dem amerikanischen Festland herumlaufen. Der Stinger gibt uns Pteranodon (bereits in früheren Filmen als territorial und aggressiv etabliert) Ankunft in Las Vegas, als Polizeisirenen heulen.
  • Auftauchen aus den Schatten: Maisie versteckt sich vordie streitenden Mühlen und Wuin einem langen, dunklen Tunnel mit Gittern am Ende, und langsam kriecht hinter ihr ein langer Arm mit tödlichen Krallen hervor....
  • Sogar das Böse hat Standards:
    • Als Grund heruntergespielt, ist eher Pragmatismus als Moral, aberWu widerspricht dem Verkauf der Indoraptor da es sich um einen instabilen, unkontrollierbaren Prototyp handelt. Anstatt gruseligere oder tödlichere Dinosaurier erschaffen zu wollen, will er neue Indoraptoren auf der ganzen Linie, Empathie und gegenseitigen Respekt mit ihren Handlern zu empfinden ... damit sie effizientere, kontrollierbare und marktfähigere Biowaffen sein können. Es macht Sinn, wenn Sie ein wildes, unkontrollierbares Tier, das Sie wahrscheinlich so schnell wie möglich anmacht, viel weniger wünschenswert halten als ein stabiles, aber ebenso tödliches Tier, das mit einem Hundeführer zusammenarbeiten kann, dem es vertraut. Wu weist auch richtig darauf hin, dass der Verkauf der Indoraptor zu früh würde das Monopol auf Genetik brechen, das InGen seit langem innehat.
    • Wenn die Leute auf dem Boot es bemerkender Brachiosaurus starb in der Vulkanasche, selbst die Söldner, die geschickt wurden, um die Dinosaurier zu fangen und Owen zu töten versuchten, waren verblüfft und blieben völlig stumm.
F ?? K
  • Fade to Black: Direkt nach dem Indoraptor öffnet versehentlich den Aufzug, in dem Gunnar und mehrere Auktionatoren Zuflucht suchen Oh Mist! Blick auf sein Gesicht, und der Bildschirm tut genau dies, bevor er den Zuschauern eine Instanz von Sound-Only Death bietet.
  • Fairy Tale : Auf Umwegen ähnelt die zweite Hälfte des Films einem modernisierten Märchen und macht den Titel „Fallen Kingdom“ ergreifender. Es gibt eine Burg (Lockwood Manor), die von einem alternden Lord mit einem Adelstitel (Sir Lockwood) regiert wird und eine Prinzessin hat, die sowohl das Ziel der Helden als auch der Schurken (Maisie) ist. Und am Ende wird ein Drache (der Indoraptor) aus einer verliesähnlichen Umgebung befreit und versucht, dieser Prinzessin nachzujagen. Owen (Der Ritter in glänzender Rüstung), Blue (sein treues Ross/Tiergefährte) und Claire (seine Schöne Jungfrau) müssen den Drachen töten, um die Prinzessin zu beschützen.
    • Während eines leicht zu übersehenden Dialogs zwischen Iris und Maisie (The Princess) spricht Maisie das Wort Bad wie ein Amerikaner aus. Iris verlangt sofort, dass sie es b-ah-th mit englischem Akzent ausspricht. Wie nennt Iris den Akzent? Das Englisch der Königin .
  • Fünf-Sekunden-Vorahnung:
    • Das Indoraptor bemerkt, dass die Glasdecke auf dem Dach schwach ist und durchbrochen werden kann.Mit etwas Hilfe von Blue plus ein bisschen schnellem Denken und Tricksen wird das Indoraptor fällt durch die Decke in den Tod.
    • Nachdem die Dinosaurier befreit wurden und Mills fast von einem Auto zerquetscht wurde, nachdem er wegen der Massenpanik darunter in Deckung gegangen war, erregte etwas die Aufmerksamkeit des Trios von Kompys über dem Autowrack, und sie rennen sofort davon. Nicht lange danach schnappt Rexy Mills aus dem Nichts.
  • Vorausdeutung :
    • Das Mosasaurus wird zum ersten Mal gesehen, wie er seiner Beschränkung in die reale Welt entkommt.Am Ende werden alle überlebenden Dinosaurier auch in die reale Welt entlassen und das neue Zeitalter der Dinosaurier beginnt, in dem sie nicht mehr auf eine Insel beschränkt sind.
    • Zia erwähnt die Möglichkeit, einen Höhlenmenschen zu Beginn des Films zu klonen.Lockwood war zwar kein Höhlenmensch, hatte aber vor Jahren erfolgreich das Klonen von Menschen durchgeführt.
    • Ein Treffen über die Ethik des Klonens ist eine der Schlagzeilen, die am unteren Rand des BBC News-Segments scrollen.Später stellt sich heraus, dass Maisie eigentlich ein Klon von Lockwoods verstorbener Tochter ist und nicht seine Enkelin.
    • Iris' 'Ich habe sie großgezogen' beide ! 'später ist ein weniger subtiles Beispiel.
    • Ein paar Hinweise, dass die Beruhigungsmittel nicht so wirken, wie sie beabsichtigt sind. Wenn beispielsweise Blau mit mehreren Tranqs aufgenommen und geschossen wird,Sie braucht eine Weile, um zu sinken und schafft es, einen Mann tödlich zu verwunden, bevor sie mit scharfer Munition erschossen werden muss.Später die Indoraptor wird mit nur zwei Tranqs erschossen und nicht nur er onlynicht im Geringsten betroffen, aber er nimmt es zum Anlass, seine Beute in Bissweite zu locken.
    • Der Titel selbst , mit seiner Verschiebung von Jurassic Park nach Jura Welt . Am Ende sind die Dinosaurier nicht mehr auf einen bloßen Park beschränkt.
  • Gaias Rache: Diskutiert vom Kongressabgeordneten Sherwood, der in Frage stellt, ob der Ausbruch des Mount Sibo ein göttlicher Akt der Vergeltung für die Menschheit ist, die Gott spielt.
  • Gentechnik ist die neue Nuklearwaffe: Die zugrunde liegende Prämisse von Ian Malcolms Hinterlegung vor dem Kongress läuft darauf hinaus. Er vergleicht es sogar einmal direkt mit der nuklearen Proliferation, falls, äh, der Punkt, äh, zu subtil war.
  • Geografische Flexibilität: Der Mosasaurier-Stift befindet sich an einem völlig anderen Ort als dort, wo er gesehen wurde Jurassic World um seine Flucht ins Meer besser zu erklären, was im vorherigen Film nicht möglich gewesen wäre.
  • Great White Hunter : Name wurde von Owen fallen gelassen, um Wheatley zu beschreiben, obwohl der Typ keine heroischen Qualitäten hat und sich daher bestenfalls als egomanischer Jäger qualifiziert.
  • Gothic Horror: Erweckt überraschend diese Trope in einer modernen Umgebung.Der dritte Akt spielt im opulenten Lockwood Estate im edwardianischen Stil in einer dunklen und stürmischen Nacht, mit Opernmusik und den Protagonisten, die sich der Indoraptor was ein Produkt der Frankenstein-ähnlichen verrückten Wissenschaft ist. Das Indoraptor selbst heult den Vollmond an wie ein Werwolf und schleicht wie ein Vampir in der Dunkelheit umher.
  • Gory Diskretion Shot:
    • Ein paar hier und da, der bemerkenswerteste ist der Söldner, derschießt Blue scheint sein Gesicht vom Raptor abgebissen zu haben.
    • Wheatleys Todwird meist aus der Ferne mit dem entweder Indoraptor , die Käfigstangen oder ein zuschauender Eversol (perspektivisch), der das meiste davon versperrt. Abgesehen von einem Freeze-Frame-Bonus ist erentwaffnet seinspielt mehr zu Bloodless Carnage, da wir überall arterielles Blut spritzen sehen sollten, selbst wenn seine Körperseite von der Kamera abgewandt ist.
    • Der Film wird schwarzals Eversol und die Leute im Fahrstuhl von der in Stücke gerissen werden Indoraptor .
    • Abgewendet mitOderwer bekommt seither den grafischsten Tod in der Serie Die verlorene Welt: Jurassic Park.
  • Leistenangriff : Während Stygimoloch liefert idiotischen Millionären, amoralischen Waffenhändlern und Söldnern sicherlich einige schmerzhaft aussehende Kopfstöße, ein unglücklicher Saft trifft mit dem Horn auf der Schnauze des Stygs Millisekunden, bevor der Rest des Schädels in seinen Darm einschlägt, direkt in die Familienjuwelen.
  • Waffen sind nutzlos: Die Beruhigungswaffen/Darts sind nur etwas effektiv bei der Neutralisierung von Blau und hocken nicht gegen die Indoraptor , obwohl er anders handelt. Das Sturmgewehr, das Owen dagegen einsetzt, ist ähnlich wirkungslos.
  • Gut Punch :Der Tod des Brachiosaurus , die eine ähnliche Pose annimmt wie die, die wir zuerst in sehen Jurassic Park wie es dem abfahrenden Boot traurig zuruft, während Lava es überholt und mit ihm die letzten Überreste von Jurassic Park.
  • Der halbe Mann, der er einmal war:Mills erleidet den schlimmsten Tod im Film, als Rexy an seinem Oberkörper kaut und die Carnotaurus schließt sich an, um den unteren Teil zu greifen. Die beiden führen ein Tauziehen um ihn, bis er in zwei Hälften abbricht. Allerdings ist die Carnotaurus entkommt, bevor sie fertig werden konnte und diese Überreste werden von den Compsognathus .
  • Halfway Plot Switch : Von der Rettung der Dinosaurier aus einem aktiven Vulkan bis zur Unterbrechung einer Auktion des Bösen .
  • Headbutting Pachy: Verharmlost, aber immer noch präsent mit dem Stygimoloch wer schafft es, eine Ziegelmauer und eine Stahlkäfigtür einzurammenHinweisAllerdings, nachdem er von Owen motiviert wurde.Obwohl der Dinosaurier eine unbestimmte Zeit brauchte, ist er der einzige Dinosaurier, der ausgebrochen ist, obwohl mehrere Dinosaurier-Kraftpakete (T-Rex, Triceratops usw.) auch in ähnlichen Käfigen gehalten wurden. Möglicherweise gerechtfertigt aus dem gleichen Grund, der in aufgeführt ist Die verlorene Welt: Jurassic Park .
  • Heel??Gesichtsdrehung: Meistens im Allgemeinen ist Blue immer noch ein gefährliches Tier, aber Owen gegenüber loyal. Am Ende hat sie eine besondere Abneigung gegen die Indoraptor und kommt mehrmals zur Rettung. Dies ist der erste Film, in dem die Velociraptor Spezies hat keinen Moment als Bösewicht.
  • Hollywood Healing: Blue ist aufgrund einer Schusswunde am Rande des Todes, schafft es aber kaum, da Zia sie mit den wenigen Ressourcen, die sie auf dem Schiff finden können, und viel Improvisation behandelt. Nur wenige Stunden später ist Blue gesund genug, um eine Gruppe von Söldnern zu überwältigen, einer Explosion zu entkommen und sich mit einem Super-Hybriden zu messen, ohne jemals Anzeichen von Schmerzen oder Müdigkeit zu zeigen.
  • Hommage : Die Mutter und das Baby Triceratops , und die Art und Weise, wie der letzte Söldner von der Mutter getötet wird, sind Anspielungen auf bestimmt für einen abgesagten Film namens Schöpfung (1931) .
  • Hoffnungspunkt:
    • Zu Beginn des Films entgeht ein Söldner nur knapp, von Rexy und dann seinen Kameraden im Hubschrauber getötet zu werden, die versuchen, die Leiter zu durchtrennen, an der er sich festhielt. Zum Glück ist der Teil der Leiter, den Rexy ankaut, abgerissen und der Söldner ist in Sicherheit... Mosasaurus springt heraus und verschlingt ihn.
    • Nach dem Indoraptor entkommt, gelingt es Eversol, sich in einem Aufzug zu verstecken, in dem sich drei Käufer verstecken, und schließt die Tür eine Sekunde, bevor der Hybrid eintreten kann. Das Indoraptor zerschmettert dann versehentlich die Aufzugssteuerung mit dem Schwanz, öffnet den Aufzug und tötet alle darin.
  • Idiotenball :
    • Mills und Eversols Entscheidung, die zu versteigern Indoraptor (über Wus Einwände), anstatt nur 'nicht zu verkaufen' zu sagen und es dabei zu belassen, und Wheatley geht in seinen Käfig, um nimm einen zahn von der verdammten Sache sicherlich qualifizieren.
    • Blau ist kritisch zuMills und Wus Pläne für das Indoraptor-Projekt. Sie haben einen Paleovet, der sie behandelt, nachdem sie angeschossen wurde, aber der ist vehement gegen ihre Arbeit (bis zu dem Punkt, an dem sie eine Waffe in der Hand hält) eine ganze Gruppe bewaffneter Söldner . Also natürlich macht es totaler und vollständiger Sinn sie mit ihrem kritischen Exemplar völlig allein zu lassen, ihr kein Personal oder Gerät zu geben, mit dem sie versuchen könnte, Blues Leben zu retten, abgesehen von ein paar Frotteehandtüchern, um die Blutung zu stoppen, und sie zu zwingen, sich auf die Protagonisten zu verlassen wer sollte gar nicht erst auf dem boot sein Blut von Rexy zu holen, damit sie Blue eine Transfusion geben kann, um die Kugel herauszubekommen.
  • Wenn ich nicht zurückkomme: Owen sagt zu Claire 'Wenn ich es nicht zurück schaffe... denk daran, du bist derjenige, der mich dazu gebracht hat, hierher zu kommen.' Sie antwortet mit einem Todesblick, als er davon geht, nachdem er dies gesagt hat, obwohl er es sofort mit einer 'Nur Scherz'-Begründung verfolgt.
  • Sofortige Sedierung: Die Indoraptor schläft etwa zwei Sekunden ein, nachdem Wheatley von zwei Betäubungspfeilen getroffen wurde.Da Wheatley ein egomanischer Jäger ist, der obendrein ein falscher Experte ist, geht er davon aus, dass dieser Trope vorhanden ist und klettert in den Käfig, um einen Zahn für seine Sammlung zu holen. Der Dinosaurier ist übrigens nicht betäubt.Vergleichen Sie seine Bemühungen mit Roland Tembos erfolgreicher Beruhigung eines erwachsenen männlichen Tyrannosaurus rex.
  • Es kann denken: Teil sein König spalten , das Indoraptor ist mindestens so intelligent und gerissen wie sein genetischer Vorgänger, mit einem grausamen Sinn für Humor.Das Biest scheint zu wissen, was Beruhigungspfeile sind und täuscht aktiv vor, betäubt zu werden als Wheatley ihm zwei in den Hals steckt. Dann spielt er weiter Possum, bis der Mensch in der perfekten Position für die letzte und schrecklichste Überraschung seines Lebens ist. Der Indoraptor ist dabei sichtbar grinsend zu sehen
  • Es war eine dunkle und stürmische Nacht: Sowohl die Eröffnungsszene als auch der Höhepunkt des Films beschwören diesen Trope, wobei letzterer den Gothic-Horror-Aspekt der Geschichte spielt.
  • Mit extremen Vorurteilen aufgespießt:Wie zum Indoraptor wird endlich herausgenommen.
  • Ich will sie lebend:Mills und Wu brauchen Blue lebend und in gutem Zustand, denn sie brauchen sie als 'Mutter' für die nächsten Generationen von Indoraptoren . Sie werden nur kontrollierbar sein, wenn sie dieses Verhalten von ihr lernen.
  • Karma-Houdini:
    • Heruntergespielt.Im Großen und Ganzen entkommen einige der Auktionatoren mit den Dinosauriern und/oder der Dinosaurier-DNA, die sie gekauft haben. Sie gingen jedoch nicht, bevor sie entweder erschreckt wurden oder von einem losen einen Kopfstoß bekamen Stygimoloch . Außer denen, die schon vorher mit ihren Einkäufen weg waren...
    • Obwohl er sowohl für die Erstellung der beiden Indoraptor und König spalten , der zahlreiche Menschen tötete,Henry Wu lebt noch und hat immer noch die Ressourcen und Mittel, um seine genetischen Experimente fortzusetzen. Ernsthaft, wird der Kerl es nie lernen?
  • Karmischer Tod: Angesichts der Tatsache, dass dieser Eintrag in der Franchise einige der schrecklichsten menschlichen Schurken enthält, ist es nur passend, dass sie alle für alles, was sie getan haben, den wohlverdienten Tod bekommen.
    • Wheatley zeigt, wie sehr er ein Arschloch ist, indem er sich einem Sedierten nähert Stegosaurus und schmerzhaft einen ihrer Zähne ausreißen, um ihn seiner persönlichen Sammlung hinzuzufügen. Später bei der Auktion, als er die . sieht Indoraptor In seinem Käfig erschießt er ihn mit ein paar Pfeilen und im Glauben, dass alles in Ordnung ist, öffnet er törichterweise den Käfig der Monstrosität und geht hinein, um zu versuchen, einen der of herauszureißen geht's Zähne.Dies erweist sich als sein letzter Fehler.
    • Die meisten Söldner, die Mills' und Wus Truppen umfassen, bekommen dies auch. Nachdem sie die Dinos gefangen und misshandelt haben, werden viele von ihnen bösartig von einem hochintelligenten, psychopathischen Dino ermordet, den sie nicht aufhalten können. Die verbleibenden zwei Söldner, die eine sich zurückziehende Mühle begleiten, sind letztendlichaus großer Höhe fallen gelassen und (bzw.) von den Dinosauriern zu Tode getrampelt, als Maisie sie freilässt, um sie vor dem giftigen Gas zu retten.
    • Und Mills selbst, der größte Drecksack von allen,wird schließlich von einigen der gleichen Dinosaurier zunichte gemacht, die er für seinen eigenen egoistischen Gewinn auszubeuten versuchte, nämlich einen sehr hungrigen T-Rex .
  • Kick the Dog: Es sieht so aus, als ob Wheatley im Moment ein Haustier bekommt, wenn er sich einem sedierten Hund nähert Stegosaurus und streichelt sie tröstend, fast als wäre Stegos sein Lieblingsdinosaurier. Nein. Es stellt sich heraus, dass er eine Zahnkette trägt und er reißt ihr mit einem Kichern grausam einen ihrer Zähne aus.
  • Tritt den Hurensohn:Alle Kills des Indoraptors zählen, aber der größte ist Wheatley.
  • König der Bestien : Nachdem Rexy ihren Grenzen entkommen ist, betritt sie einen Zoo und sieht einen männlichen Löwen auf einem Felsen stehen, bevor er ihn anbrüllt. Im Gegenzug brüllt der Löwe sie an.
  • König der Dinosaurier: Rexy, die ihren dritten Filmauftritt im Franchise hat, obwohl in einigen Materialien angedeutet wurde, dass sie jetzt als 'Roberta' identifiziert werden könnte, ein Name, der in Produktionsmaterial verwendet wird, der auf den ersten Film zurückgeht, aber nie in kanonische Literatur.
L ?? P
  • Lasergesteuertes Karma:Mills wird von den Dinosauriern gefressen, die er gefangen genommen und aus Profitgründen misshandelt hat. Insbesondere kein anderer als Rexy!
  • Laservisier: Die Indoraptor ist normalerweise unkontrollierbar, aber wenn es sieht, dass jemand von einem Laserzielfernrohr anvisiert wird, stoppt es alles, was es tut, und richtet seine Aufmerksamkeit auf sie.Dies endet damit, dass die Kreatur zum Verhängnis wird, da es die Indoraptor direkt in eine Falle.
  • Der Letzte seiner Art: Blau wird ausdrücklich als der letzte Überlebende bezeichnet Velociraptor . Rexy ist vermutlich auch der letzte Tyrannosaurus rex . Dies gilt auch für die Dinosaurierpopulation auf der Isla Nublar in Bezug auf Los Cinco Muertes, da es das letzte von Dinosauriern besiedelte Ökosystem der Erde ist, und es wird noch weiter vorangetrieben, wenn nur wenige von elf Arten vor den Vulkanausbruch.
  • An die vierte Wand gelehnt: The Indoraptor blitzt ein Slasher-Lächeln in die Kamera, kurz bevor es das Leben von schrecklich beendetKen Wheatley.
  • Lethal Lava Land: Der erste Akt der Handlung dreht sich um den Vulkan der Isla Nublar, der explodiert und alle Dinosaurier gefährdet.
  • Like a Daughter to Me: Unausgesprochen, aber die Art und Weise, wie Owen auf die hausgemachten Videoclips zurückblickt, in denen er mit der jungen Blue und ihren Schwestern spielt, schreit dies.
  • Blitz-Enthüllung:
    • Wie Rexy zu Beginn des Films hinter dem Söldner enthüllt wird.
    • In einem heroischen Fall sieht man Blue durch Blitze auf dem Dach sitzend, kurz bevor siebeendet die Indoraptor .
  • Lebende Waffe: The Indoraptor , ein Monster, das ausschließlich für den menschlichen Kampf entwickelt wurde und direkt auf der König spalten Genom. Es wird weitergeführt, da die Indoraptor wurde entwickelt, um Laserzielen und Angriffen basierend auf einem Schallsignal zu folgen, die beide mit einer speziell entwickelten Waffe in der Lage sind.
  • Die Mafiya: Einer der Käufer bei der Auktion des Bösen.Er ist der erste, der auf die Indoraptor , und gewinnt es schließlich.Angesichts der Brutalität russischer Gangster schaudert man sich vorzustellen, was passieren würde, wenn er es in die Finger bekommen würde.
  • Männlicher Blick : Heruntergespielt, aber viele Kameraaufnahmen zeigen Claire von hinten.
  • Messe 'Oh, Mist!' : Alle im AuktionsraumHinweisMühlen, Eversoll, die Kaufleute und Käuferhat diese Reaktion, als Owen und das Stygimoloch anfangen, den Ort zu verwüsten.
  • Bedeutungsvoller Name: Das Schiff, das die Dinosaurier transportiert, heißt die Arkadien , in Anlehnung an Lockwoods Wunsch, den Dinosauriern ein Zuhause zu geben.Die Dinosaurier werden nicht dorthin transportiert...
  • Miles Gloriosus: Wheatley präsentiert sich als Great White Hunter und Badass, aber es dauert nicht lange, bis sich herausstellt, dass er ein totaler Schwindler ist, der keinerlei Erfahrung mit Tieren oder der Jagd hat und nur des Geldes und des Ruhmes wegen dabei ist.Das bringt ihn um, wenn er denkt, dass Indoraptor wird sofort beruhigt und er macht sich nicht die Mühe, noch einmal zu überprüfen.
  • Mix-and-Match Critters: Die Indoraptor , die aus einer Probe der König spalten . Es ist nicht angegeben, was an seiner genetischen Ausstattung verändert wurde, also muss man aufgrund seiner körperlichen Eigenschaften raten. (Seltsamerweise ist er teilweise vierbeinig und zeigt eher katzenartige Bewegungen.)
    • Sein Gesamtkörperplan ist Dromaeosaurier, mit einer großen Größe ähnlich der von Utahraptor .
    • Sein Kopf ähnelt dem von Tyrannosaurus rex , aber schlanker.
    • Hautpanzer von Abelsauriden wie Carnotaurus , Majungasaurus , und Rugops .
    • Vermutlich hat er noch Tintenfisch-, Laubfrosch- und Schlangen-DNA, da die von diesen Genen verliehenen Eigenschaften (Hauttarnung, Wärmetarnung bzw. Wärmebild) für einen kampforientierten Dinosaurier nützlich wären; er scheint jedoch nie eine dieser Fähigkeiten auf dem Bildschirm zu verwenden.
    • Gegensätzliche Daumen und unheimliche Intelligenz aus unbekannter Quelle.
  • Mook Horror Show: Eine relativ kleine Version; Zia und Franklin werden von einem brutalen Söldner bedroht, der droht, sie mit einem Viehstock zu quälen, also öffnet Zia, mit Handschellen an Blues Käfig gefesselt, ihn und befreit den Raptor. Nachdem Blue endlich aus ihrer Gefangenschaft herausgekommen ist, verstümmelt Blue den oben genannten Söldner auf bösartige Weise und wird, als einer der Kameraden des Mannes den Raum betritt, niedergeschlagen und zu Blue gezogen, um zu Tode gezerrt zu werden, als Franklin und Zia ihre Flucht machen.
  • Mehr Raubtiere als Beute: Ein bemerkenswertes Beispiel dafür, dass dies sowohl eine Realität als auch ein Problem ist. Wie auf der DPG-Website festgestellt, hatte das ursprüngliche Nublar-Ökosystem eine Handvoll Raubtiere, von denen nur einer besonders groß war und eine große Vielfalt an Pflanzenfressern hatte. Wie Sorna fanden die Dinosaurier ein Gleichgewicht und hatten ein kleines, aber funktionsfähiges Ökosystem. Jurassic World beherbergte nicht nur weit mehr Arten als Jurassic Park, viele dieser Arten waren auch mittelgroße bis große Fleischfresser. Es heißt, dies habe zu einem viel größeren Ungleichgewicht geführt und viele Arten seien wieder ausgestorben. Angesichts der Größe, die der Allosaurus bei der Reife erreicht, ist es wahrscheinlich, dass sich die Insel trotzdem selbst zerstören würde.
  • Ms. Fanservice : Mit Claire heruntergespielt, obwohl ihre Outfits diesmal viel besser zu ihrer kurvigen Figur passen.
  • Mythologie-Gag:
    • Die orangefarbene Gegenfärbung des Stygimoloch entspricht der Inkarnation von Kriegspfad: Jurassic Park . Während ihrer kurzen Schlacht, die Carnotaurus und Sinoceratops Verwenden Sie mehrere Züge direkt aus dem Spiel. Das Concavenator ähnelt Kriegspfad 's Inkarnation des Spinosaurus , vor allem mit der schnauze.
    • Wieder einmal wird ein Mann namens Owen zu einem Jurassic Park-Gelände geschleift, um Konzernkräfte zu vereiteln, die versuchen, die Dinosaurier zu fangen, um das Festland zu gefährden.
    • Wu erklärt, dass er Blue für zwei Zwecke braucht – zum einen, um ihr Genom zu nutzen, um die nächste Generation von . zu erschaffen Indoraptor das ist weniger instabil und kann Empathie für seinen Trainer und Betreuer empfinden (vermutlich hat er diese Idee von der engen Bindung zwischen Owen und Blue, die sie dazu veranlasste, das Gerät einzuschalten Indominus auf dem Höhepunkt von Jurassic World ). Der zweite Zweck besteht darin, dass sie eine 'Mutter' für diese nächste Generation von . sein kann Indoraptor s. Dies knüpft an das zweite Buch an, in dem gesagt wird, dass die Raptoren instabil und gewalttätig sind, weil es ihnen an Elternfiguren fehlt, um sie richtig zu ernähren. Wu will offensichtlich nicht die Fehler wiederholen, die mit der ersten Generation von gemacht wurden Velociraptoren ebenso wie Indominus .
    • Große Massen von Dinosauriern gelangen auf das Festland, genau das, was die Helden und das Militär schon im ersten Buch zu verhindern versuchen.
    • Die verlorene Welt vorgestellt T-Rex durch die Straßen von San Diego toben.Am Ende des Films betritt Rexy die Szene in einem Zoo, der dem San Diego Zoo zu sein scheint oder ihm zumindest stark ähnelt.
    • Ein bewusstloser Owen wird geweckt, als a Sinoceratops leckt sein Gesicht, so wie Sarah von einem geleckt wird Stegosaurus im zweiten Buch.
    • Wu will Dinosaurier ala Version 4.4 'freundlicher' machen, wenn auch mit einem ganz anderen Kontext.
    • Der Mensch Großes Böses versteckt sich unter einem Auto und wird aus ihm herausgedrängt, bevor es von einem gefressen wird T-Rex (mit einem seiner Beine wird von einem gefüttert Carnotaurus und Compsognathus auch für diese Maßnahme).
    • Das Großes Böses hat ein Gespräch mit Wu, in dem er die Anwendungen ausgestorbener Tiere ohne Rechte in der modernen Welt diskutiert, von der Landwirtschaft bis zur Großwildjagd, genau wie bei einem anderen Gespräch in der Verlorene Welt Roman, in dem sein Gegenstück zu Composite Character ein ähnliches Thema diskutiert.
    • Es gibt sogar eine im Telltale-Spiel – Rexy zerkleinert erneut ein kleines Objekt, das genetische Proben enthält, die der Großes Böses will. Troodons sind auch in Lockwoods Dioramen zu finden.
    • Wie im Spiel und im Roman hat Hammond einen weiteren Geschäftspartner vermasselt – diesmal allerdings aus moralischen Gründen.
    • Ian Malcolm gibt einen Charakter Filibuster über die Übel der privaten Wissenschaft und der ungeprüften Gentechnik ist sehr in Einklang mit der Buchversion von Ian und ein Crichton-Overall.
      • Viele von Malcolms Zeilen stammen direkt aus dem ersten Buch, meistens gegen Ende, wenn Malcolm im Sterben liegt T-Rex -verursachte Wunden und viel Morphium. Insbesondere seine Aussage, dass „große Veränderungen wie der Tod sind; man kann nicht sehen, was auf der anderen Seite ist, bis man dort ankommt“ (im Film „sind vor den Toren“) und dass die Leute einen großen, umfassenden Paradigmenwechsel als ein seltenes Ereignis betrachten, das völlig außerhalb unserer Kontrolle liegt, wenn wir drin sind Tatsache, dass es allen komplexen Systemen inhärent ist, sind fast wörtliche Anführungszeichen.
    • Der Strand, an dem unsere Helden aufwachen, nachdem sie dem pyroklastischen Strom entkommen sind, ist identisch mit dem des Protagonisten Jurassic Park: Eindringling wacht nach dem Flugzeugabsturz auf.
    • Genetische Manipulation, um eine Hybrid-Dinosaurier-Biowaffe zu schaffen, ist die Handlung des Chaos-Effekt Spielzeuglinie – und die Indoraptor Die Streifen und die dunkle Färbung von 's erinnern an seinen eigenen mutierten Apex-Raptor, den Alpha.
    • Ein schwarzer Hacker-Teenager taucht auf, genau wie Arby aus der Buchversion von Die verlorene Welt , und rettet mit seinem Elektronik-Know-how gleich zweimal den Tag. Er erinnert sich auch an Ians Tochter in der Filmversion und spielt die gleiche Rolle wie die Filmversion von Lex: schreiend, neurotisch und großartig mit Computern.
    • Die Klimaanlage, die kein Giftgas abpumpen kann, ist ein großer Handlungspunkt in der Jurassic Park-Fahrt.
    • Ein verrückter Ansturm, um einem ausbrechenden Vulkan auf einem Fahrzeug zu entkommen, während er wütenden Pflanzenfressern ausweicht, erinnert an das erste Jurassic Park-Arcade-Spiel.
    • Eureka, Kalifornien war einer der Hauptdrehorte für Die verlorene Welt , über eine Rettungsmission gegen die korrupten Überreste von InGen. Es wird stark angedeutet, dass sich Lockwoods Anwesen, auf dem der Höhepunkt stattfindet, in Eureka befindet, da es nicht weit von Orick, Kalifornien, entfernt ist, wohin die Helden zu fliehen versuchen.
    • Der schleimige Corrupt Corporate Executive, der versucht, eine Hammond-Figur an sich zu reißen, erinnert sich an Ed Regis' und die Filmversion von Gennaros Feigheit, Ludlow beschmutzt den Namen einer Hammond-Figur, um vom Import von Dinosauriern auf das Festland zu profitieren, um zu versuchen, InGen und Masrani fortzusetzen, und die neuartige Version von Lewis Dodgson, der die Dinosaurier direkt zu einer Waffe machen wollte und die Genforschung für schändliche Zwecke nutzen.
    • Mills stirbt auf ähnliche Weise wie Dodgson*Ja, der Dodgson, der Nedry bezahlt und ihm die Barbasol-Dose gibtim Die verlorene Welt Roman, versteckt sich unter einem Auto, bevor er von einem gefressen wird T-Rex wenn er auftaucht. Zugegeben, Dodgson bekommt geschoben von einer der Hauptfiguren aus, aber trotzdem.
      • Der Rest von Mills' Todverweist auf den Tod von Ludlow und Eddie aus der Filmversion – wie der erstere herumgeschwenkt, während er um sein Leben schreit, dann zwischen zwei Theropoden wie letzterem geteilt.
    • Wheatley unterhält eine lange Reihe von Großen Weißen Jägern, die angeheuert wurden, um Dinosaurier zu bekämpfen oder abzuschrecken – Muldoon von den Jurassic Park Buch und Film, Roland aus Die verlorene Welt Film und die Söldner aus Jurassic Park III . Im Gegensatz zu allen anderen (und eher wie Dieter Stark aus dem zweiten Film) ist er jedoch ein schmieriger, tierquälerischer Dummkopf.
    • Wheatleys Tod spiegelt den Tod von Vic Hoskins aus dem vorherigen Film wider, beginnend damit, dass er arrogant denkt, dass er die Kontrolle über ein gefährliches Tier hat, von dem er nichts weiß; genau wie bei Hoskins beißt sich das Tier die Hand ab und macht dann eine Mahlzeit aus ihm.
    • Blau wie ein Baby wirkt sehr ähnlich dem freundlichen Baby-Raptor aus der Romanversion von Jurassic Park -immer versuchend, den Menschen nahe zu kommen und keine Anzeichen von Aggression zu zeigen. Blau wird jedoch nicht zerrissen, um wie ein Mensch zu riechen.
    • Übertragung von Jurassic World , die Hightech-Displays – besonders wenn Mills die Verfolgungsbewegungen der Dinosaurier über die Insel zeigt – sind direkt aus Die verlorene Welt Spielanpassung.
    • Baryonyx tauchte auch im Spiel auf von Die verlorene Welt , so wie ... getan hat Allosaurus und Carnotaurus .
    • Zia, eine Tierärztin, kombiniert die Buch- und Filmversionen von Sarah Harding in beiden Formen: Scharfsinn, Gewaltbereitschaft und Lebensgefahr, um ein Tier zu retten.
    • Indoraptor hat eine vorübergehende Ähnlichkeit mit dem 'Deinonycanis' , eine unveröffentlichte Hybrid-Actionfigur von Kenner's Jurassic Park: Chaos-Effekt Toyline aus dem Jahr 1998. Diese ist neben ihrer dunklen, bösen Färbung auch stark an die Raptor Alpha aus der gleichen Spielzeuglinie, wie oben erwähnt.
    • Zum Thema Spielzeug, die Carnotaurus's Farbschema entlehnt sich stark oder basiert direkt auf dem der entsprechenden Figur aus figure Die verlorene Welt Die zweite Welle von Toyline.
    • Dies ist nicht das erste Mal Jurassic Park hat sich mit dem Klonen von Menschen auseinandergesetzt, wie das Spiel Scan-Befehl und Dinosaurier-Schlacht zeigte die Antagonistin Irene Corts, die Menschen für ein Projekt namens 'Project Primo' klont.
    • Nicht leicht wahrnehmbar; Blue betrachtet Zia als Freundin, weil Zia versucht, den Velociraptor zu schützen und ihre Verletzung zu behandeln, ist wie die Jurassic Park Comic-Buch, in dem ein Raptorenrudel Alan Grant und Ellie Sattler unverletzt lässt, um ihnen zu danken, dass sie die Raptoren gegen eine Wildererbande gerettet haben.
  • Naiver Tierliebhaber:
    • Die meisten Käufer der Auktion haben zumindest einen schändlichen Grund, die Dinosaurier kaufen zu wollen. Einer der reichen Kerle will einen bekommen Triceratops einfach, weil sein Sohn ihn darum gebeten hat.
    • Mit der DPG selbst abgewendet. Obwohl sie die Dinosaurier retten wollen, sind sie nicht blind für die Gefahr wilder Tiere und kommen vorbereitet auf die Insel.
  • Vertrauen Sie niemals einem Trailer: Der Trailer zeigt eine Szene, in der Owen auf Blue zugeht und versucht, sich nach Jahren der Abwesenheit wieder mit ihr zu verbinden. Wir sehen, wie er seine Hand näher bekommt und dann plötzlich zuckt sie zurück und jammert, was bedeutet, dass sie ihn angreifen wird. Im letzten Film sehen wirder Grund, warum sie so reagiert, ist, dass sie mit einem Betäubungspfeil erschossen wurde, der praktischerweise aus dem Anhänger gelöscht wurde.
  • New Old West: Ein sehr interessantes, metaphorisches Beispiel.In der letzten Einstellung rennt Blue durch die kalifornische Wüste und überblickt eine kleine Stadt, während die Sonne aufgeht. Dies stellt die neue Grenze der genetischen Kraft und der Dinosaurier dar, die jetzt neben der Menschheit leben.
  • Kein Verkauf: Nein,diese Beruhigungspfeile haben absolut keine Wirkung auf die Indoraptor Abgesehen davon, dass es die perfekte Gelegenheit bietet, Wheatly zu seinem karmischen Tod zu locken, während er ein kompletter Troll ist. Später macht Owen mehrere Volltreffer mit einem Sturmgewehr darauf, aber sie durchdringen nicht einmal seine Haut.
  • Noah's Story Arc: Der Film beginnt so mit dem Plan, so viele Dinosaurier wie möglich zu retten, bevor der Vulkan sie alle tötet, und sie zu einem isolierten Inselheiligtum zu transportieren.Es stellte sich heraus, dass die „Retter“, die unsere geliebten Helden hereinbrachten, Söldner sind, die nur versuchen, ein paar Arten für eine Auktion des Bösen zu retten ... auf dem Festland.
  • Nicht-menschlicher Kumpel: Stiggy the Stygimoloch , die sich und Owen/Claire aus dem Gefängnis bricht.
  • Nicht jetzt, Kiddo: Maisie denkt, dass Mills nichts Gutes im Schilde führt und versucht, ihren Großvater zu informieren, aber er ist sehr müde und sagt ihr, sie solle morgen früh mit ihm sprechen.
  • Nicht so anders:
    • Mills verrät, dass Maisie . istein Produkt der Gentechnik, genau wie die Dinosaurier.Ihr Status als Klon lässt die Möglichkeit aufkommen, dass sie Teil einer Raptorin ist. Beide sindKlone, die in einem Labor erstellt wurden. Beide schleichen gerne für einen Jump Scare im Laub herum (es wird von ihrem Kindermädchen angedeutet, dass es eine regelmäßige Sache ist, die sie immer macht). Beide sind in jungen Jahren ungewöhnlich intelligent und einfallsreich. Beide sind ausgezeichnete Fluchtkünstler (die Einstellung, in der Maisie aus einem verschlossenen Schlafzimmer ausbricht, ist sogar sehr ähnlich wie die Raptoren des ersten gefilmt Jurassic Park Türen öffnen lernen). Beide gehen eine Verbindung zu Owen ein und sehen zu ihm als Vaterfigur auf.
    • Mills betont die Tatsache, dass Owen die Dinosaurier kontrollieren und zähmen wollte, ähnlich wie Mills' Projekt, den Indoraptor zu entwickeln. Er erzählt Claire auch, dass sie die Dinosaurier als Manager von Jurassic World kommerziell ausgebeutet hat, was sich nicht so sehr von dem unterscheidet, was er tut.
  • Nichts ist beängstigender: Zu Beginn des Films betritt ein U-Boot die Mosasaurus ' Lagune. Ein Söldner ist sich sicher, dass alles, was sich in der Lagune befindet, inzwischen tot sein sollte. Tatsächlich gelingt es dem Team, eine Probe der Indominus rex's genetische Probe und schicke sie an die Oberfläche, mit der Silhouette des Mosasaurus in Sichtweite der Boje. Gerade als das Tauchboot abfahren will, Mosasaurus ist direkt hinter ihnen, mit weit geöffneten Kiefern.
  • Nichts ist mehr gleich:Isla Nublar ist jetzt ein vulkanisches Ödland, Dinosaurier laufen jetzt frei über das Festland und InGen ist nicht mehr die einzige Fraktion, die mehr Dinosaurier herstellen kann.Um es mit Dr. Malcolm zu paraphrasieren, die genetische Kraft wurde entfesselt und kann jetzt nicht mehr eingedämmt werden.
  • Offensichtlich böse:
    • Ein Blick sollte ausreichen, um zu wissen, dass auch nichtWheatleyNochMühlensind für die Seite des Guten schlagen.
    • Das Indoraptor sich selbst, der in seinen Handlungen ein Gefühl von Bosheit und Grausamkeit zeigt, und sein erschreckendes Aussehen spiegelt dies perfekt wider.
  • Offscreen-Moment des Großartigen:
    • Rexy war einer der gefangenen und geretteten Dinosaurier, aber es wurde nie gezeigt, wie die Königin der Dinosaurier besiegt wurde.
    • Später im Film, Blueschickt die irgendwie Indoraptor , eine Kreatur, die leicht fünfmal so groß ist wie ihre Masse, durch ein Fenster fliegen.
  • Oh Mist! :
    • Owen ist verständlicherweise erschrocken, als Rexy aufwacht, während er in kauender Entfernung ist.
    • Blau irgendwiebemerkt, dass das Gas, das sich um sie herum ausbreitet, explodiert und schafft es kaum, dem darauffolgenden Feuerball zu entkommen.
    • Einer für alle – raten Sie mal, was in die Weltmeere geflossen ist? Ja, das stimmt, die riesiger haifressender Mosasaurus , und sie scheint noch größer geworden zu sein, seit sie zuletzt im letzten Film zu sehen war.
  • Seltsam benannter Sequel 2: Electric Boogaloo: Obwohl dieser Film der fünfte im Franchise ist, identifiziert er sich ausdrücklich als die Fortsetzung von Jurassic World .
  • Trennung außerhalb des Bildschirms: Owen und Claire haben sich zwischen den Filmen getrennt und sie streiten darüber, ob sie mit ihm Schluss gemacht hat oder ob er mit ihr Schluss gemacht hat.
  • One Dose Fits All: Anstatt Menschen zu töten, wirken die für Dinosaurier kalibrierten Beruhigungspfeile genau gleich, wenn sie am Menschen verwendet werden.
  • The One: Als die Gyrosphäre von der Klippe ins Wasser fällt, finden sich Claire und Franklin in einer Drowning Pit wieder. Die nächsten anderthalb Minuten sind eine Aufnahme von innen, als sie sich drängen, herauszukommen, während Wasser hineinrauscht, vulkanische Trümmer um sie herum spritzen und Owen nach unten schwimmt, um ihnen bei der Flucht zu helfen.
  • Out of the Bratpfanne : Zu Beginn gelingt es einem Söldner, von Rexy gefressen zu werden, indem er sich an die Leiter eines Hubschraubers klammert.Es rettet ihn nicht vor dem Mosasaurus .
    • Dann entkommen Claire und Franklin knapp einem Dinosaurier in einer einstürzenden, mit Lava gefüllten Basis, nur um am Ende dem pyroklastischen Strom an der Oberfläche zu entkommen.
  • Nachkommen überleben: Lockwood überlebte seine Tochter.Er wollte sie so sehr zurück, dass er noch eine gemacht hat. Mühlen: [zitiert Hammond] Es war eine unheilige Sache, die du getan hast.
  • Ominöses lateinisches Gesänge: Während bestimmter Szenen (wie wenn die Indoraptor klettert aufs Dach) ein gruseliger Chor begleitet das ohnehin schon düstere Leitmotiv des Films. Es trägt zum Gothic-Horror-Feeling der zweiten Hälfte bei.
  • Entkomme dem Feuerball: Entkomme insbesondere dem pyroklastischen Strom. Gut für die Helden, dass diese normalerweise mehrere hundert KPH schnelle Killerwolke den Anstand hat, auf menschliche Laufgeschwindigkeit zu verlangsamen, bis sie im Klaren sind. Blau überholt einen traditionelleren Feuerball, wennExplosive Gastanks im Labor explodieren und schneiden die Energie in der Villa ab.
  • Ein-Gender-Rasse: Wird von Colin Trevorrow auf Twitter bestätigt, wo er erklärte, dass die Dinosaurier sowohl männlich als auch weiblich sind, da Jurassic World eine kontrollierte Zucht betreibt. Explizit abgewendet mit dem Indoraptor, dem ersten bestätigten männlichen antagonistischen Dinosaurier im Neustart.
  • Panthera Awesome: Die erste Reaktion des Zoolöwen, wenn er Rexy anbrüllt sieht, ist, dass er sie direkt anbrüllt, auch wenn sie ihn in der Größe in den Schatten stellt.
  • Pedal-to-the-Metal-Shot: Claire tritt Gas auf dem Truck, den sie, Owen und Franklin sindstehlen, um an Bord des Söldnerschiffs zu kommen, bevor der ausbrechende Vulkan sie tötet.Das Bemerkenswerte daran ist, dass sie es sofort aufsetzt, sobald sie den Truck gestartet hat, während Owen und Franklin dahinter rennen, um einzusteigen. Zum Glück für alle Beteiligten, Regel der Coolness bedeutet, dass der Truck gerade genug beschleunigt, um das Einsteigen von Owen und Franklin dramatisch zu machen.
  • Spielergesteuerte Rakete: Ein Nicht-Videospiel, Nicht-Raketen-Beispiel – das Indoraptor ist darauf trainiert, einem Laservisier zu folgen und auf Befehl eines lauten Klickers anzugreifen.Eine kurze Demonstration in Aktion reicht aus, um die Mafiya (und andere nach ihm) zum Bieten zu bewegen, obwohl es sich um einen instabilen, soziopathischen Prototyp handelt, der wahrscheinlich seine Meister bei der ersten Gelegenheit einschalten wird.
  • Punkt ohne Wiederkehr :Am Ende sterben die Dinosaurier an Giftgas, und die einzige Möglichkeit, sie zu retten, besteht darin, sie freizulassen. Owen weist darauf hin, dass ihre Freilassung schreckliche, weltverändernde Folgen haben wird und es kein Zurück geben wird. Claire kann sich letztendlich nicht dazu durchringen, die Dinosaurier zu befreien. Maisie befreit sie am Ende, auch weil sie als Klon eine enge Verbindung zu den Dinosauriern hat und davon ausgeht, dass sie das Recht haben zu leben, wenn sie das Recht hat zu leben. Maisie: Ich musste. Sie leben wie ich.
  • Pint-Größe Kraftpaket:
    • Blau ist etwa halb so groß wie das Indoraptor noch während des Höhepunktsschafft es ihn irgendwie aus dem Fenster zu werfen.
    • Das Indoraptor selbst ist ein Viertel so groß wie die König spalten , erweist sich jedoch als weitaus listiger und tödlicher.
  • Posthumer Charakter: The König spalten , der von den getötet wurde Mosasaurus am Ende von Jurassic World , spielt noch immer eine bedeutende Rolle im Film.Wu und Mills verwenden eine Probe ihrer DNA, die aus ihrem Skelett gewonnen wurde, um die Indoraptor , und Wu plant, ihre DNA mit der von Blue zu verbinden, um eine neue Generation von kontrollierbaren Indoraptoren .
  • Pragmatic Villainy : Im Gegensatz zu Hoskins aus dem vorherigen Film, der nur die Tötungsfähigkeit des Velociraptoren , erkennt Wu richtig, dass es die empathische Bindung zwischen Mensch und Greifvogel ist, die wirklich wertvoll ist.Er hält den Wilden für monströs Indoraptor deshalb ein Versager sein und möchte das gleiche Einfühlungsvermögen in zukünftige Arten von Indoraptor .
  • Präzisions-F-Strike: Nicht wenige.
    • Als Claire Zeugin wird, wie der Mount Sibo vor ihren Augen ausbricht. Claire: Heilige Scheiße!
    • Claire erkennt voll und ganz, was mit der Expedition vor sich geht, nachdem sie den pyroklastischen Strom kaum überlebt hat. Claire: DIESER BASTARD hat uns angelogen!
    • Und wenn Lockwoodkonfrontiert Mills. Lockwood: Verdammt nochmal!
    • „Wheatley, du Sohn von A Hündin ! '
    • Mills, an Owen und Claire, nachdem sie seine Auktion ruiniert haben. Mühlen: Ihr zwei habt euch verdammt nochmal verdient!
  • Richtig paranoid: Der andere U-Boot-Pilot.Es stellte sich heraus, dass er recht hatte, nervös zu sein, weil er in der Lagune war.
  • Psycho-Prototyp: Der Indoraptor selbst ist ein Prototyp, der noch lange nicht praxistauglich ist – viel zu gewalttätig und empathisch, um mit menschlichen Handlern zu arbeiten. Das hält die Leute bei der Auktion des Bösen jedoch nicht davon ab, auf ihn zu bieten.Als Wu Zeuge des randalierenden Ergebnisses unfertiger Prototypen wurde, wendet sich Wu gegen die Indoraptors Verkauf, aber Mills überstimmt ihn, nachdem er gesehen hat, wie viel Geld die Bieter bieten.
F ?? S
  • Realität stellt sich ein:
    • Als Blue Owen nach drei Jahren in der Wildnis wieder trifft, versucht ihr alter Trainer, Erinnerungen zu wecken, indem er ihr etwas zu Essen zuwirft. Sie ignoriert es.
    • Wheatley macht sich nicht die Mühe zu prüfen, ob die Indoraptor schläft, wenn er es beruhigt.Dies führt zu seinem Ableben.
    • In einer Welt, in der die Gentechnologie weit genug fortgeschritten ist, um nicht nur ausgestorbene Dinosaurier zurückzubringen, sondern ganz neue Arten aus ganzem Stoff zu erschaffen,Es war nur eine Frage der Zeit, bis jemand mit dem Klonen begann Menschen .
    • Unter den Dinosaurierarten, die sie nicht retten konnten, Brachiosaurus war einer von ihnen, mit ziemlicher Sicherheit, weil sie viel zu groß sind, um in einem sehr kurzen Zeitrahmen eingesperrt und verschifft zu werden. Überraschenderweise,das Apatosaurus schafft es, dies abzuwenden - obwohl im Dialog darauf hingewiesen wird, dass dieses besondere Exemplar noch unreif ist und seine volle Größe noch nicht erreicht hat.
      • Darin untergraben Brachiosaurus wird als gerettet enthüllt, da sein Name auf den Computerbildschirmen von Lockwood Manor aufgeführt ist.und man macht einen sehr kurzen Auftritt während der Flucht der Dinosaurier und zerquetscht fast Mills.
    • Die verletzten Gäste (und vermutlich die Familien der verstorbenen Gäste/Mitarbeiter) aus den Ereignissen des Jurassic World leitete eine Sammelklage gegen den Park ein und zwang ihn zur Schließung.
      • Der Park hätte sowieso geschlossen, sobald der aktive Vulkan entdeckt wurde. Zumindest hatte die letzte Katastrophe ihre Schließung verhindert, sodass während des Ausbruchs keine Parkmitarbeiter in letzter Minute auf der Insel erwischt wurden.
    • Das Pteranodons kann einfach von der Insel fliegen; Tatsächlich sehen wir in The Stinger mehrere Schlafplätze in Vegas.
    • Ebenso die Mosasaurus , jetzt frei, um die Meere nach Belieben zu durchstreifen, beginnt am Strand nach Surfern zu streifen.
    • Owen versucht, Blue dazu zu bringen, mit ihm nach all dem Chaos zu kommen; Blue sieht ihn an, bemerkt einen Käfig in der Nähe, der dem ähnelt, in den sie noch nicht viel früher eingesperrt war, und beschließt, Scheiß drauf, ich bin hier raus!
  • Rücksichtsloser Waffengebrauch: Beschworen; Zia schnappt nach einem der Söldner, weil er seine Waffe so hält, dass der Lauf auf den Kopf eines Dinosauriers zeigt. (Die Regel lautet, dass Ihr Lauf niemals mit etwas konfrontiert werden sollte, auf das Sie nicht wirklich schießen möchten.)
  • Von der Natur zurückgefordert: Es ist offensichtlich, dass dies mit dem Park beginnt.
  • Beziehungsdrehtür: Die Natur der Beziehung zwischen Owen und Claire; am ende dieses filmessie haben eine beziehung begonnen dreimal .
  • Erinnern Sie sich an den Neuen? :
    • In gewisser Weise in Bezug auf einige Dinosaurierarten. Dieser Film enthüllt die Anwesenheit mehrerer Dinosaurierarten, die in even nicht gezeigt oder erwähnt wurden Jurassic World , sowie Brachiosaurus *Obwohl wir den ikonischen Soundeffekt zu Beginn des Films gehört haben, ist der Apatosaurus habe den Ruf in einigen Szenen wiederverwendet, wodurch unklar war, welche Art in dieser Szene zu hören war, Stygimoloch , Carnotaurus , Sinoceratops , Compsognathus , und Allosaurus . Wie Dr. Grant in bemerkte III , lässt Sie sich fragen, was InGen sonst noch vorhatte.
      • Einige dieser Arten, wie z Brachiosaurus und Allosaurus , tauchte in Begleitmaterial wie der Website, Spielzeug und dem Holoscape auf.
    • Benjamin Lockwood wird als langjähriger Partner von John Hammond erwähnt, obwohl er noch nie zuvor aufgetreten ist.Es wird angedeutet, dass sie eine bittere Vergangenheit hatten und Hammond nicht länger mit ihm in Kontakt treten wollte, nachdem Lockwood ihre Klontechnologie missbraucht hatte, um einen Ersatz-Goldfisch seiner toten Tochter zu erschaffen.
  • Ersatz-Goldfisch:Arme Maisie.
  • Beziehung rettende Katastrophe:Nachdem sie sich in den drei Jahren nach dem ersten Film einige Zeit getrennt haben, braucht es die Zerstörung des Parks, Nahtod in Lockwood Manor und die Freilassung der gefangenen Dinosaurier, damit Owen und Claire am Ende wieder zusammenkommen.
  • Der Überrest: Von den anscheinend Dutzenden Arten, die auf der Isla Nublar übrig geblieben sind, werden nur elf Arten vor dem Aussterben durch Vulkanausbrüche bewahrt.
  • Lächerlich süßes Lebewesen: Owens Baby Velociraptoren sind einfach bezaubernd auf den Videos, die sie zurück zeigen, als er anfing, sie aufzuziehen und zu trainieren. Besonders Blue zeichnet sich durch ihre Empathie und Zuversicht aus.
  • Regel des Dramas:
    • Es ist ein bisschen ein künstlicher Zufall, dass der Vulkan endlich ausbricht genauso wie Die Operation zur Rettung der Dinosaurier beginnt, aber sie ist sicherlich viel dramatischer.
    • Mills beschwert sich, dass sie im Zeitplan liegen. Wenn sie nicht so viel Mühe gehabt hätten, Blue zu fangen, hätten sie früher gehen können.
  • Sadistische Wahl : Am Ende des Films muss sich Claire entscheiden zwischenmehrere gefährliche Dinosaurier in die amerikanische Wildnis entlassen oder sie qualvoll an einer Cyanid-Vergiftung sterben lassen.Sie wählt unter TränenLetzteres, aber Maisie widerspricht und trifft die Wahl für sie.
  • Safe Under Blankets: Am Ende des Films versucht Maisie, dem Indoraptor zu entkommen, indem sie sich unter ihren Decken versteckt. Es funktioniert nicht.
  • Fortsetzung der gleichen Handlung: Gefallenes Königreich wurde im Wesentlichen als Remake von . bezeichnet Die verlorene Welt: Jurassic Park , mit einer schwerfälliger, fast unausstehlicher Green Aesop über eine Expedition, die nach dem Zusammenbruch des ursprünglichen Parks zu den mit Dinosauriern gefüllten Inseln zurückgeschickt wurde, um so viele Exemplare wie möglich zu bergen, während ein Haufen selbstgefälliger korrupter Schlangenunternehmen versucht, davon zu profitieren. Die Dinosaurier brechen aus und verursachen einen Amoklauf auf dem Festland, was zu einem karmischen Tod für die kapitalistischen Schurken im Zeichentrickfilm und einer abschließenden Rede einer der Charaktere des vorherigen Films führt, die die Menschen lernen müssen, mit Dinosauriern zu leben, die die Erde durchstreifen.
  • Seeungeheuer: The Mosasaurus kehrt zurück, ist ins offene Meer geflohen und hat begonnen, Menschen an der Küste des Festlandes zu jagen.
  • Selten gesehene Arten: Stygimoloch *Obwohl Stygimoloch wird heute als wahrscheinlich das juvenile Stadium der Pachycephalosaurus , der als Stock-Dinosaurier giltund Sinoceratops gehören zu den bestätigten Gattungen, die im Film zu sehen sind. Der Schädel von Agujaceratops , das Skelett von Kosmoceratops und Modelle von models Concavenator , Mononykus , und Dracorex kann in der Dinosaurierausstellung im Lockwood Manor gefunden werden. Kadaver von Peloroplites und Teratophoneus erscheinen auf Isla Nublar sowie Skelette im Lockwood Manor. DNA-Fläschchen für Dreadnoughtus (2005 entdeckt und 2014 benannt) sind ebenfalls in einer Szene zu sehen.
  • Fortsetzung wird fremd:Invertiert. Nach vier ganzen Filmen, die in einer fiktiven Inselkette in der Nähe von Costa Rica in Mittelamerika spielen (mit einer kurzen Action-Sequenz in San Diego), spielt sich ab der Halbzeit alles ab (und richtet die Dinge so ein, dass jede mögliche zukünftige Dinosaurier-Aktion möglich ist). geschehen ) in den Vereinigten Staaten und darüber hinaus.
  • Sequel Logo in Ruins: Dieser Film verwendet nicht nur eine bröckelnde Variante des Logos des vorherigen Films, sondern umgibt es auch mit feuriger Glut.
  • Kleine Rolle, große Wirkung: Jeff Goldblum hat Malcolms Anwesenheit vielleicht als 'einen Zweig Petersilie' beschrieben, aber er liefert den Aesop des Films und knüpft den Film enger an die Botschaft des Originalromans. Nämlich, dass die Dinosaurier von InGen eine Allegorie für unlizenzierte, uneingeschränkte, gewinnorientierte Genforschung sind, die von Menschen durchgeführt wird, die sich nicht darum kümmern Was sie geschaffen haben oder was die langfristigen Auswirkungen davon sein werden, nur dass es vermarktbar ist und welche potenziellen Katastrophen dieser Missbrauch mächtiger und gefährlicher Technologien auslösen kann.
  • Selbstgefällige Schlange: Mühlen, große Zeit. Als Wheatley Owen und Claire dabei erwischt, wie sie die ganze Operation der Polizei verraten wollen, bringt er sie beide sofort zu seinem Vorgesetzten, der unsere Helden nicht direkt dort tötet, sondern sie in einen Käfig sperrt und sie währenddessen herausruft Bei ihrer schlechteren Wahl nimmt er sich dennoch die Zeit, ihnen seinen 'Sieg' ins Gesicht zu reiben und zu sagen, wie 'machtlos' sie sind, ihn aufzuhalten. Schließlich findet Owen einen Weg, sich und Claire zu befreien und die Auktion von Mills (buchstäblich) zum Absturz zu bringen, alles dank einer ziemlich hektischen Stygimoloch .
    • Wheatley selbst hält sich für den größten Jäger aller Zeiten, aber am Ende ist er nur ein dummer Muskel mit Größenwahn.
  • Stalker ohne Schwarm: Der Indoraptor hat eine seltsame Besessenheit von Maisie, folgt ihr und lässt sich langsam Zeit, wann immer sie in seiner Reichweite ist.
  • Finstere Silhouetten: The Indoraptor wird mit Aufnahmen seiner Silhouette gegen helles Licht und seinem tosenden Schatten an der Wand eingeleitet.
  • Ausruf:
    • Die Unterwasser-Vorspannsequenz gehört zu den Vorspannen von Kiefer .
    • Wenn der Indoraptor entkommt, klettert er auf das Dach und brüllt vor dem Vollmond, was an Werwolfbilder erinnert.
    • Von J. A. Bayonas eigenes Eingeständnis, der Teil mit dem Indoraptor kopfüber in Maisies Schlafzimmer zu klettern ist eine ähnliche Szene in Dracula (1979) , wo der Graf kopfüber in ein Schlafzimmer klettert.
    • Es heißt, dass die Indoraptor und sein schattenhaftes Pirschen von Maisie sollen evozieren Nosferatu .
  • Etwas ganz anderes: Während Isla Nublar eine vorgestellte Kulisse ist, konzentrieren sich die Handlung und die Geschichte des Films diesmal nicht auf die Insel, um eine Wiederholung der Handlung mit den vorherigen Filmen des Franchise zu vermeiden.Tatsächlich machen die Szenen auf Isla Nublar kaum ein Viertel der Laufzeit des Films aus.
  • Schraubenschlüssel in Arbeit:Zia ruiniert Wus Plan, indem sie Blue mit Rexys Blut durchtränkt, wodurch sie verdorben und nicht in der Lage ist, perfekte Hybriden herzustellen. Dies geschieht nur, weil Blue von einem anderen Spanner in the Works verletzt wurde, einem Söldner-Mook, der Blue fast tödlich erschießt, um sich zuvor im Film zu retten.
  • Spoilertitel : Gespielt, da der Titel vor einem Film geändert wurde.Es ist Jura Welt . Am Ende sind die Dinosaurier nicht mehr auf einen bloßen Park beschränkt.
  • The Stinger: Der erste für die Serie. Nach dem Ende der Creditswir sehen drei Pteranodons Kommen Sie in Las Vegas an und ruhen Sie sich auf der Spitze des Eiffelturms aus, während im Hintergrund Polizeisirenen heulen.
  • Dinosaurier auf Lager: Rexy, die älteren Menschen Tyrannosaurus rex , sowie Blue the Velociraptor . Triceratops , Stegosaurus , Apatosaurus , Ankylosaurus , Gallimimus , Parasaurolophus , Brachiosaurus , Compsognathus , das fliegende Reptil Pteranodon , und die Meereseidechse Mosasaurus machen auch ihre Rückkehr für den Film. Neue Stock-Dinosaurier in der Filmreihe sind Carnotaurus , Baryonyx , und Allosaurus , die alle zuvor in anderen Bereichen des Franchise erschienen sind. Die Skelette von Protoceratops und Edmontosaurus und Modelle von Dilophosaurus und das Proto-Säugetier Dimetrodon kann in der Dinosaurierausstellung im Lockwood Manor besichtigt werden. Die Liste der von der Insel entfernten Gattungen, die auf den Computerbildschirmen angezeigt wird, umfasst Pachyrhinosaurus (obwohl keine auf dem Bildschirm erscheinen).
  • Dummes Übel: Mills erlaubt den fehlerhaften Prototyp Indoraptor für mehrere zehn Millionen Dollar verkauft werden. Wu versucht ihm zu sagen, dass es sich um ein unfertiges Produkt handelt, das in einer Katastrophe enden wird. Er weist auch darauf hin, dass alles, was es braucht, ist, dass jemand anderes die Indoraptor ihre genetischen Hybriden zurückzuentwickeln, und sie werden ihr Monopol auf die Technologie verlieren.
  • Übernatürliche goldene Augen: Die Indoraptors Augen haben einen brennenden Orangeton, der seinen Todesblick betont.
  • Super-beständiger Raubtier:
    • Die Raubtiere von Jurassic World werden anscheinend die unmittelbare Gefahr eines bevorstehenden Vulkanausbruchs ignorieren, um Nahrung zu ergattern.
    • Begründet im Fall der Indoraptor , da es explizit als Tötungsmaschine konzipiert ist.
    • Das Baryonyx wird angedeutet, dass er hungert genug, um sich seinen Weg durch tropfende Lava zu erzwingen, um zu unseren Helden zu gelangen.
  • Ganzes geschluckt: Einer aus der Gruppe, der geschickt wurde, um die König spalten 's Rippe in der Eröffnung des Films erleidet dieses Schicksal durch den Mosasaurus. Und gerade als er dachte, er sei auch in Sicherheit.
T ?? Z
  • Slogan: 'Life finds a way', einer von Ian Malcolms ikonischen Zeilen in Jurassic Park . Es könnte kein Zufall sein, da der Charakter zurückkehrt.
  • Nimm das! :
    • Die Szene, in der Rexy einen besiegt Carnotaurus kann ein subtiler dagegen sein Dinosaurier , die ein ungenau entworfenes Paar von Carnotaurus als die Big Bad Duumvirate *Bemerkenswert ist auch das Dinosaurier war ursprünglich dazu gedacht, a rex als die Großes Böses , aber letztendlich die Carnotaurus wurde gewählt, um etwas anderes zu haben. Allerdings ist die Carnotaurus war immer noch aufgepeppt, um so einschüchternd auszusehen wie ein rex auf Kosten der wissenschaftlichen Genauigkeit. Im letzten Trailer während der Aufnahme, als Rexy brüllt, nachdem er den kleineren Fleischfresser erledigt hat, hört man kurz etwas von Disney Carnotaurus ?? brüllen, bevor es von Rexy unterbrochen wird.
    • Die Nachrichtenmeldung zu Beginn des Films enthält die fortlaufende Nachricht 'Der US-Präsident stellt die Existenz von Dinosauriern in erster Linie in Frage'. Angesichts der Tatsache, dass der Film drei Jahre nach dem vorherigen spielt, der 2015 gedreht wurde, ist es schwer, dies nicht als dünn verschleierte Einstellung auf den Bewohner des Weißen Hauses von 2018 und seine Dummheit zu interpretieren. Später scheint der widerliche Wheatley, der Zia als Beleidigung 'Böse Frau' bezeichnet, ein zusätzlicher Hinweis darauf, indem er zitiert. Ersteres ist auch als Take That gedacht! zu einer beunruhigenden Menge an Anti-Wissenschaft/Anti-Intellektualismus, die zur Zeit der Produktion des Films die Welt fegte (was wiederum durch die Quelle des Zitats 'Böse Frau' geschürt wurde.
    • Die Führer des US-Senats ignorieren völlig Malcolms Ablehnung der Idee, dass der Ausbruch von Sibo ein 'Akt Gottes' ist. - trotz Malcolms direkten gegenteiligen Äußerungen immer noch direkt so zu nennen - scheint ein allgemeines Take That! gegenüber der gesetzgebenden Körperschaft, vor allem aber der konservativen Mehrheit, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Films die Macht innehatte (die anderen Schüsse auf den Präsidenten derselben politischen Partei machen dies wahrscheinlich).
  • Tränen der Angst:Wheatleyfängt an zu weinen als die Indoraptor beschließt, mit ihm zu spielen, nachdem er ihm den Arm abgerissen und ihn vor seinen Augen gegessen hat.
  • Tempting Fate : Einer der Söldner im Mini-U-Boot bei der Eröffnung sagt, dass in der Lagune nichts mehr am Leben sein kann, was nicht unvernünftig ist, da seit dem . Monate vergangen sind Mosasaurus zuletzt gefüttert wurde, muss also verhungert sein. Ratet mal, was als nächstes passiert.
  • Zu dumm zum Leben:
    • Das gesamte erste Team, das nach Jurassic World geschickt wurde, glaubte, es sei eine leichte Aufgabe, ungeachtet der Tatsache, dass die Insel von Dinosauriern bewohnt wird, und so war keiner von ihnen wachsam oder auf die Gefahr vorbereitet.
    • Jeder bietet auf den (Prototyp, wohlgemerkt) Indoraptor hat einen Todeswunsch. Es ist ziemlich klar, was passieren wird, sobald es aus einem Käfig kommt, und die soziopathische Gewalt der Ich. rex ist nicht ein Geheimnis nach der Katastrophe von Jurassic World.
    • Wheatley beschließt, eine Sammlung von Dinosaurierzähnen als Souvenir mitzunehmen, indem er sie aus beruhigten und zurückhaltenden Dinosauriern herauszieht. Das probiert er später anein gerade sedierter Indoraptor ... die nicht gebändigt, ja völlig beruhigt ist. Auch wenn die Indoraptor war betäubt, sein Herausziehen der Zähne mit einer Zange würde ihn wahrscheinlich aufwecken. Das bringt ihn nicht nur um, sondern lässt auch die Indoraptor lose.
    • Das Indoraptor wurde aus seinem Käfig entlassen und eine Gruppe von Menschen versteckt sich vor ihm in einem Aufzug. Als Eversoll eine rothaarige Frau aus dem Weg schiebt, damit er auf das Bedienfeld zugreifen kann, schreit sie aus vollem Hals und macht das Raubtier auf ihre Anwesenheit aufmerksam. Unnötig zu erwähnen, dass sie alle sterben.
    • Trotz der drohenden Todesgefahr durch den Vulkan auf der Isla Nublar, a Carnotaurus beschließt, Zeit mit Kämpfen zu verschwenden Sinoceratops und dann versuchen, einigen Menschen eine leichte Mahlzeit zuzubereiten, was letztendlich ihre Niederlage gegen Rexy the eintönt Tyrannosaurus .
    • Lockwoodwurde von Mills völlig hinters Licht geführt und ist sich der gewaltigen Verschwörung und des Waffengeschäfts in seinem eigenen Haus nicht bewusst. Als Maisie ihm erzählt, was los ist, glaubt er seiner Enkelin nicht. Dann, als er endlich erkennt, was passiert, fordert er Mills auf, die Polizei zu rufen und sich selbst zu stellen. Es überrascht nicht, dass Mills dies nicht tut und ihn stattdessen erstickt.
  • Nahm ein Level in Jerkass: Fortsetzung von Jurassic World , Dr. Wu ist jetzt offiziell Biowaffenhersteller und ist kalt und schroff zu seinem Chef und seinen Untergebenen – und wie in Jurassic World , er hat seine Gründe – ersterer beschloss, einen ungetesteten, extrem wilden Prototyp an unbestückte Milliardäre zu verkaufen, anstatt seinen Rat zu befolgen und eine neue Charge zu entwickeln, die tatsächlich von einer Elternfigur aufgezogen und trainiert werden kann, und besagter wilder Prototyp läuft immer weiter die lose in der letzteren.
  • Zeitsprung :
    • Set ungefähr drei Jahre nach dem ersten Set Jurassic World . Als die DPG in den Park zurückkehrt, haben Pflanzen die Gebäude überholt und vieles davon liegt in Trümmern. Und das ist Vor der Vulkan beginnt zu erlöschen.
    • Im Film ist die erste Szene ein paar Wochen später Welt . Das Laub ist nicht so schlimm wie in den späteren Szenen, was im Film darauf hindeutet.
  • Titel-Drop: Nahe am Ende. Als Dr. Malcolm argumentiert, dass die Dinosaurier irgendwann aus dem Park entkommen und wieder mit dem Ökosystem draußen verschmelzen werden, sagt Dr. Malcolm sardonisch 'Willkommen in Jurassic World'.
  • Trailers Always Spoil: Anfangs im Zickzack, aber schließlich frustrierend gerade gespielt.
    • Auf den ersten Blick schien der erste Trailer einiges an Action für den Film zu verraten. Dann kommt Colin Trevorrow selbst heraus, um das zu sagen (obwohl Malcolms letzte Zeile sowohl den Trailer als auch den gesamten Film beendete). Alles gut, soweit.
    • Der nächste Trailer gibt ein paar Hinweise und Einblicke, was danach passieren könnte, ohne jedoch alles zu verraten. Schön und gut.
    • Dann Der letzte Trailer beschreibt fast jeden Action-Beat und jeden Handlungspunkt, den der Film hat, in vielen Fällen gezeigt Wie die Helden entkommen jeder Dinosaurier-Begegnung. Zu allem Überfluss werden sogar Trailer und TV-Spots gezeigtdas Mosasaurus angreifende Surfer und die T-Rex in das Löwengehege eines Zoos stampfen. Diese Aufnahmen erscheinen in der letzten Minute des Films, erfindet sein Cliffhanger-Ende .
  • Trash the Set: Vulkanausbruch, der durch die Stätten des ersten und vierten Films reißt? Jep. Die Infrastruktur des Parks litt bereits vor dem Ausbruch unter jahrelanger Nichtnutzung und freilaufenden Dinosauriern.
  • Reisen mit der Geschwindigkeit der Handlung: Die Arcadia schafft es anscheinend über Nacht von Isla Nublar nach Nordkalifornien, ungefähr so ​​lange, wie es dauern würde, um so weit zu fliegen.
  • Unerklärte Genesung: Eher ein ungeklärtes Überleben – es ist unklar, wie die Mosasaurus ist noch am Leben, obwohl er wochenlang in einer leeren Lagune gefangen war und niemand es füttern konnte. Sogar die Lampenschirme der Tauchmotorschiffe zeugen davon, dass alles in der Lagune gestorben sein sollte, wenn der Prolog stattfindet.
  • Ungelernt, aber stark: Der Indoraptor ist zwar extrem bösartig und gerissen, aber völlig unerfahren im Umgang mit allem, was sich tatsächlich wehren kann.Dies erweist sich als sein Verhängnis, wenn er mit Blue konfrontiert wird, die Erfahrung im Kampf gegen größere Fleischfresser hat.
  • Ganz nah mit dem Monster: Der Indoraptor beißt dem menschlichen Drachen den Arm ab und hält dann inne, um seine Zähne zu zeigen, während er den verängstigten Mann an eine Wand nagelt. In diesem Fall frisst er ihn wirklich, der Indoraptor ist einfach intelligent und sadistisch genug, um mit seinem Futter zu spielen.
  • Bösewicht: Ausgang, Bühne links:
    • Untergetaucht. Eli Mills sieht aus, als würde er gleich mit dem Ich. rex 's DNA-Probe, ähnlich wie Wu in Jurassic World , aber nein:Rexy platzt aus dem Off und liefert einen besonders brutalen Surprisingly Sudden Death ab, der danach noch auf das Sample stampft.
    • Allerdings gerade gespieltim Fall von Dr. Wu wie im vorherigen Film, in einer interessanten Reihe, ihn als fortlaufenden Karma Houdini zu haben.
  • Schurkenrettung:Der Indoraptor tötet die Wachen mit Mills (der gerade Maisies Herkunft enthüllt hatte) und ermöglicht den Helden die Flucht.
  • Bösewicht hat einen Punkt:Mills ist ein gieriger Soziopath, aber er liegt nicht falsch, wenn er Claire und Owen ruft, nachdem er sie gefangen genommen hat. Claire tat sorgen für die Erstellung der König spalten und war an der Ausbeutung der Jurassic World-Dinosaurier mitschuldig. Owen seinerseits trainierte jahrelang Raptoren, war aber enorm fahrlässig, als er nie darüber nachdachte, wofür sie letztendlich trainiert wurden. Er scheint auch den verstorbenen Hammond für jede einzelne Katastrophe im Zusammenhang mit Ingen verantwortlich zu machen, die passiert ist, seit er 'Gott gespielt' hat, als er den ersten Park geschaffen hat.
  • Böses Vermächtnis: The Indoraptor ist das Erbe beider König spalten und Hoskins' Vision von militarisierten Dinosauriern für den Kampf.
  • Vorpal-Kissen:Mills ermordet Lockwood auf diese Weise, nachdem Lockwood herausfindet, was er getan hat. Als verkrüppelter, sterbender alter Mann ist Lockwood hilflos, sich zu verteidigen, als Mills ihn erstickt.
  • Wir müssen die Kugel rausholen: Direkt auf einem Velociraptor gespielt, nicht weniger.Kann nicht allein die schlechteste Hilfe sein, da Blau impliziert wird, dass sie die Kugel hat eingeloggt in einer Arterie. Blau wird jedoch für klar erklärt gerade trotz der großen chirurgischen Arbeit, die erforderlich ist, um eine Arterie und ein Glied zu retten, nachdem so etwas nicht durchgeführt wurde, die Kugel zu entfernen.
  • Wham-Linie: Mühlen : 'Lockwood hatte nie ein Enkelkind. Er wollte nur seine Tochter zurück.'
  • Wham-Schuss:Maisie holt ein Bild von ihrer Mutter heraus und sieht wie ähnlich Sie sind.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Maisies Kindermädchen Iris wird abrupt aus der Geschichte gestrichen, nachdem Eli Mills sie gefeuert hat.
  • Wo alles begann: Das Lockwood Estate war der Ort, an dem John Hammond und Benjamin Lockwood erstmals Dinosaurierblut aus Bernstein extrahierten.
  • Whole Plot Reference: Der erste Akt der Handlung ist im Wesentlichen ein weiches Remake von Die verlorene Welt: Jurassic Park bis hin zum Charakterensemble und der übergreifenden Erzählung einer großen Expedition, die versucht, so viele Dinosaurier wie möglich von ihrer Insel zu fangen und zu vertreiben. Die Inselexpedition macht nur eine halbe Stunde der Laufzeit des Films aus, und es wird ganz anders, nachdem man Isla Nublar verlassen hat, um zu brennen.
  • Das soll doch wohl ein Scherz sein! : Claires Reaktion darauf, Blut von Rexie zu bekommen, um es in einer Transfusion für Blue zu verwenden.
  • Sie haben Ihre Nützlichkeit überlebt: In dem Moment, in dem Owen Blue findet, wenden sich die Söldner sofort gegen ihn, verriegeln die Türen zum Kontrollraum, in dem sich Claire und Franklin befinden, und lassen sie sterben. Zia wird nur verschont, weil sie die einzige Person ist, die weiß, wie man den verletzten Blue behandelt.

'Willkommen in Jurassic World.'

Interessante Artikel