Haupt Film Film / Maze Runner: The Death Cure

Film / Maze Runner: The Death Cure

  • Film Maze Runner

img/film/85/film-maze-runner.jpg Jedes Labyrinth hat ein Ende. Thomas: Wie viele Kinder müssen sie zusammentreiben, foltern, töten? Hä? Wann zum Teufel hört das auf?
Teresa: Es hört auf, wenn wir ein Heilmittel finden.
Thomas: Es gibt kein gottverdammtes Heilmittel!Werbung:

Maze Runner: Die Todesheilung ist die Fortsetzung von Maze Runner: The Scorch Trials und das letzte Kapitel im dreiteilige Live-Action-Adaption des Labyrinth Läufer Romane von James Dashner. Es basiert auf Die Todesheilung , der letzte Roman von Der Labyrinthläufer Trilogie. Der Film wird erneut von Wes Ball inszeniert und von T.S. Jetzt.

Aufheben ein Jahr nach den Ereignissen von Die Scorch-Prüfungen , Thomas und die überlebenden Gladers setzen ihre Suche nach einem Heilmittel für das Leuchtfeuer fort. Unterwegs müssen sie Minho aus der Gefangenschaft retten und ein letztes Mal gegen WCKD kämpfen.



Die meisten der Hauptdarsteller aus den vorherigen Filmen kehren zurück, einschließlich Dylan o'brien -> Schauspieler , Kaya Scodelario , Thomas Brodie-Sangster , Dexter Darden , Nathalie Emmanuel , Giancarlo Esposito , Aidan Gillen , Ki Hong Lee , Jacob Lofland , Katherine McNamara , Barry Pepper , Will Poulter , Rosa Salazar und Patricia Clarkson . Neu in der Besetzung ist Walton Goggins.

Werbung:

Die Todesheilung wurde am 26. Januar 2018 veröffentlicht. Die Dreharbeiten begannen im März 2016 mit Kanada und Südafrika als Drehorte.



Vorschauen: ( ), .


Maze Runner: Die Todesheilung bietet Beispiele für:

  • Action-Prolog: Der Film beginnt damit, dass die Gladers einen rasenden WCKD-Zug angreifen und stoppen, um Minho zu befreien.Sie bekommen den falschen Wagen, also geht es im Rest des Films stattdessen darum, ihn aus der letzten Stadt zu holen.
  • Anpassungsfähiges spätes Erscheinen: Newtmit dem Virus infiziert seinist seit Beginn des Buches bekannt, wird aber erst nach etwa vierzig Minuten im Film enthüllt.
  • Anpassungsfähige Schurkerei:
    • Wieder Teresa. Schon sehr früh im Buch erkennt sie, dass WICKEDs Experiment nicht aufhören wird und eilt so schnell wie möglich aus dem HQ. Im Film bleibt sie eine hingebungsvolle Wissenschaftlerin von WCKDbis zu ihrem tod.
    • Werbung:
    • Auch Assistant Director Janson ist davon betroffen. Während er in den Büchern ein rücksichtsloser und unbestreitbar böser Verrückter Wissenschaftler war, war er immer noch ein gut gemeinter Extremist, dessen Gesamtziele mit den WCKDs übereinstimmten. Im Film?Janson verrät und ermordet Ava Paige regelrecht und versucht, das Heilmittel in Thomas' Blut zu kapern, um die Wahl zu treffen, wer lebt und wer stirbt, um eine Zukunft nach seinen eigenen Vorstellungen zu schaffen.
  • Anpassungsheldentum: Vince und der rechte Arm; Sie beabsichtigen wirklich, die Immunes zu retten und sie weit von WKCD zu entfernen. Vince kümmert sich auch wirklich um die Kinder und weigert sich, einen von ihnen bei Thomas' Bemühungen zu riskieren.Umgekehrt ist Lawrence jetzt der Anführer einer anderen Fraktion, die nicht nur WCKD zerstören will (wie der rechte Arm in den Büchern), sondern auch die ganze Stadt , die als letzte verbliebene Bastion der Zivilisation auf der Welt errichtet wurde.
  • Adaptation Destillation : Die Handlung des dritten Buches ist destilliert, um Elemente der vorherigen Folge zu integrieren. Die Scorch-Prüfungen
  • Ach, armer Bösewicht:Ava Paige wird von Janson in den Rücken geschossen, nachdem sie eine Fersen-Erkennung erlitten hat und beschlossen hat, dass sie aufhört, die Immunität zu testen. Ihre letzten Worte, bevor sie erschossen wird, versprechen Thomas, sie in Ruhe zu lassen. Im Gegensatz dazu ist Jansons Tod durch ein Paar Cranks ziemlich befriedigend.
  • Aufgestiegenes Extra: Ein kleines Beispiel: Während Newt immer noch eine Hauptfigur im Buch ist, ist er aufgrund voner bekommt das Flare und wird von Cranks genommen.Er ist die ganze Zeit im Film präsent, was bedeutetwir sehen jede schmerzhafte Minute seiner Verwandlung in einen Crank. Yay.
  • Arschloch-Opfer: Es ist schwer für das Publikum, Mitleid mit dem Tod von zu empfindenAva Paige und Janson – erstere etwas weniger als letztere, da sie auf dem besten Weg zu einem Absatz war?? Face Turn wie in den Büchern, bevor Janson sie kaltblütig ermordet.
  • Zurück zum Finale:Gallykehrt zurück, um den Helden im letzten Film beim Kampf gegen WCKD zu helfen. Newt: Wie? Wie ist das möglich? Wir haben dich sterben sehen.
    Gally: Nein, du hast mich sterben lassen. Und wenn wir Sie nicht gefunden hätten, wären Sie jetzt tot.
  • Kampf unter den Flammen: Der letzte Showdown zwischen Thomas und Jansen wird schließlich zu einem, dank mehrerer Raketenangriffe auf das Gebäude, in dem sie sich befinden.
  • Big Badass Battle-Sequenz : Nach zwei Filmen mit Schlachten, an denen nur eine Handvoll Kämpfer auf jeder Seite beteiligt sind, enthält der dritte eine erweiterte Kriegssequenz, die eher an . erinnert Schwarzer Falke Daunen und dergleichen.
  • Großes Nein!' :Als Thomas Teresa in den Tod stürzen sieht, als das WCKD-Hauptgebäude unter ihr zusammenbricht.
  • Bittersüßes Ende:Thomas und der rechte Arm haben sich in einem neuen sicheren Hafen niedergelassen, den Ava ihnen gezeigt hat, Ava Paige und Janson sind tot, Lawrences Gruppe hat die letzte Stadt mit Sprengstoff zerstört und Gally lebt, na ja, und hat sich wieder erholt. Viele von Thomas' Freunden starben jedoch für ihn, um WCKD zu besiegen, und es gibt noch andere auf der Welt, die vor Flare und Cranks unsicher sind.
  • Beste Harry Potter Crossover-Fanfiction
  • Blau ist heroisch:Das Heilmittel gegen das Flare-Virus, hergestellt aus Thomas' Blut, ist blau.
  • Godzilla: Planet der Monster
  • Körperschrecken:Lawrenceist im Wesentlichen eine ausgewachsene Kurbel, die es dank des WCKD-Serums geschafft hat, einen gewissen Anschein von Vernunft zu bewahren. Unnötig zu erwähnen, dass es kein schöner Anblick ist.
  • Buchstützen :
    • Im Lampenschirm von Newt, als die Gruppe plant, in die letzte Stadt zu gelangen. Newt: Wir waren drei Jahre hinter Mauern gefangen und versuchten auszubrechen, und jetzt wollen wir wieder einbrechen.
    • Die Eröffnungsszene des ersten Films (vor den Titeln) hatte eine Orbitalaufnahme des Labyrinths, während man aus Thomas herauszoomte, wo er von hinten zu sehen ist. Damit soll seine Ungewissheit, an einem fernen, unbekannten Ort zu sein, vermittelt werden. Die letzte Aufnahme dieses Filmsist eine weitere Orbitalaufnahme, nur mit der Kamera, die stattdessen in Thomas' Gesicht zoomt, während er über seine bessere Zukunft an einem Ort nachdenkt, an dem alle Immunen sicher sein können.
    • Im Meta-Sinn. Der Labyrinthläufer war der erste Film der Trilogie und wurde von Wes Ball inszeniert und von T.S. Jetzt. Der letzte Film wurde von Ball inszeniert und auch von Nowlin geschrieben.
  • Kontinuität Nicken:
    • Zwei aus dem zweiter Film :
      • Noch einmal gibt Thomas Janson den Mittelfinger, nachdem ersterer von letzterem entkommen ist.
      • Am Ende wird jemand aus einer einzigen Kugel erschossen, mit dem Schützen (Janson) einen Kameraschnitt später zu sehen. Früher war esMary Cooper. Jetzt ist es am EndeAva Paige.
    • Die überlebenden Immunes errichten im Safe Haven eine Steinplatte, in die sie die Namen ihrer verstorbenen Angehörigen eingravieren können, genau wie die Gladers im ersten Film. Und Wes Balls Name kommt als einer dieser Einträge ein letztes Mal zurück.
  • Erfundener Zufall: Kommt beunruhigend oft vor. Als die Gladers im Aktionsprolog den WCKD-Zug angreifen, wird Thomas ausdrücklich zu Verspätung gerufen, aber sie halten den Zug an genau wo Newt und die anderen auf der Lauer liegen. Ein weiteres gutes Beispiel ist dieser Stunt mitDer Kran hebt den Bus voller Immunes aus der letzten Stadt in Sicherheit – Brenda scheint nicht wirklich zu wissen, wohin sie während der Flucht führt, aber sie landet trotzdem genau an der richtigen Stelle.
  • Cyberpunk: The Last City hat diese Atmosphäre. Die meiste Zeit dunkel? Prüfen. Überall Neon-Tron-Linien? Prüfen. Holografische Werbung an jeder Ecke? Überprüfen. Sorgt für einen schönen Orange/Blau-Kontrast mit den Wüsteneinstellungen der beiden vorherigen Filme.
  • Tod durch Anpassung:
    • Laurentius. In seiner letzten Szene im Buch lässt er Thomas ins WICKED HQ fallen, sodass wir im besten Fall davon ausgehen können, dass er den Angriff auf das HQ überlebt. Währenddessen zeigt der Film explizit, wie er ein Selbstmordkommando durchführt, um die Mauern der Letzten Stadt einzureißen.
    • Ava Paige stirbt, weil sie von Janson in den Rücken geschossen wurde. Das Buch ließ sie leben, um eine Fersenrealisation zu haben und WCKDs Tests auf das Immunsystem zu stoppen.
  • Zersetzter Charakter: Sowohl Vince als auch Lawrence sind im Buch und im Film enthalten, und Vince ist immer noch der Anführer des rechten Arms. Lawrence ist jedoch nicht Vinces Assistent und die beiden treffen sich nie. Anstelle des rechten Arms ist Lawrence der Anführer einer namenlosen Bürgerwehr, die am Rande der letzten Stadt lebt. Diese Bürgerwehrgruppe spiegelt tatsächlich den rechten Arm des Buches sehr gut wider: ein Ragtag Bunch of Misfits zu sein, dessen Ziel es ist, WCKD zu Fall zu bringen und zu habenGallyals Mitglied, und nicht der (vergleichsweise) friedliche Rechte Arm, dessen Ziel es ist, so viele Immune wie möglich zu retten.
  • Zu Extra degradiert: Aris, Sonya und Harriet, da sie sich der Gruppe bei der Infiltrierung der Letzten Stadt nicht anschließen. Sie erscheinen nur am Anfang und ganz am Ende.
  • Dragon-in-Chief: Janson wird als dieser gezeigt: Er ruft die Suche an und schlägt gegen Thomas zu. Sobald Ava Paige das enthülltdie letzte Serumcharge ist gescheitert und sie hat es aufgegeben, ein Heilmittel zu finden, er übernimmt so ziemlich WCKD.
  • Sich als Feind verkleiden:Die Gladers infiltrieren auf diese Weise die letzte Stadt. Es holt sie aus einer ganzen Reihe von haarigen Situationen heraus und hätte wahrscheinlich noch länger funktioniert, wenn sie nicht ohne ersichtlichen Grund beschlossen hätten, die gesichtsverdeckenden Helme abzulegen.
  • Leicht vergeben:Gally hat überraschenderweise nichts gegen Minho, obwohl dieser im ersten Film einen Speer geworfen hat, der ihn fast getötet hätte, und er ist durchaus bereit, den Gladern zu helfen, ihn zu retten. Minho: Warum hilfst du uns,Gallen? Ich habe einen Speer durch deine Brust gesteckt.
    Gally: Ja. Niemand ist perfekt, Mann. [streichelt Minho beruhigend]
  • Epilogbrief:Im Epilog liest Thomas Newts Abschiedsbrief, der in einem Behälter versteckt ist, den dieser ihm zuvor gegeben hat.
  • Genau das, worauf ich hinauswollte: Thomas wirft einen Gegenstand in Richtung Janson, der ihn komplett verfehlt und stattdessen auf das Glas hinter diesem trifft. Es stellt sich heraus, dassDa waren zwei Kurbeln hinter dem Glas, also zerbrechen sie es und schwärmen auf Janson, um ihn zu töten.
  • Expositorische Frisuränderung:
    • Brenda hatte im vorherigen Film kurze Haare, die jetzt knapp über Schulterlänge angewachsen sind. Wenn sie zum ersten Mal gesehen wird, ist die Länge ihrer Haare ein guter Indikator dafür, dass viel Zeit vergangen ist.
    • Minhos Haare sind flach über der Stirn getragenwährend er von WCKD gefoltert wird. Nachdem er gerettet wurde, trägt er es wieder in seinem gelierten Stil.
    • Teresa trägt ihre Haare jetzt viel mehr, da sie mit WCKD arbeitet. Immer wenn sie in Konflikt geraten ist, ist ihr Haar offen.
  • Harry Potter und der Prinz von Slytherin
  • 'Heureka!' Moment: Als die Gladers von Janson und seinen Schlägern in die Enge getrieben werden, kommt Thomas auf die Idee, ein Fenster zur Flucht zu benutzen.
  • Face??Heel Revolving Door: Es ist nie wirklich klar, auf welcher Seite Teresa derzeit steht. Oft scheint sie sich selbst nicht sicher zu sein.
  • Gesichtslose Goons: WCKD-Soldaten tragen völlig undurchsichtige Helme. Sehr praktisch, um sich an ihnen vorbeizuschleichen, wenn Sie einige ihrer Uniformen in die Finger bekommen ...
  • Final Battle: Die Gladers müssen zum letzten Mal gegen WCKD kämpfen, um ein Heilmittel für The Flare zu finden.
  • Großes Finale: Das dritte und letzte Kapitel der Filmtrilogie.
  • Heroisches Opfer:Als der rechte Arm eintrifft, um Thomas und Teresa aus dem brennenden WCKD-Hauptquartier zu holen, kann Thomas selbst mit Teresas Hilfe ihren Hubschrauber nicht erreichen. Stattdessen wirft sie ihn zu ihnen, nur um zu sterben, als einer der nahe gelegenen Türme auf den Hubschrauberlandeplatz einstürzt, wodurch die gesamte Struktur zusammenbricht und sie mitnimmt.
  • Unheilbarer Todeshusten: Eines der Symptome von Newtein Crank werden.
  • Nur dem Namen nach: Sehr ähnlich der vorherige Film , bleiben nur wenige Elemente aus dem Buch übrig. Der Großteil der Handlung des dritten Buches musste destilliert werden, um der neueren Erzählung des zweiten Films zu entsprechen.
  • Sprungschreck:Als Ava Paige Thomas sagt, dass WCKD sich sehr um sie kümmern wird, fällt plötzlich ein lauter Schuss, der Ava tötet. Es kann einen erstmaligen Zuschauer überrumpeln.
  • La Résistance: Der rechte Arm und ihre Verbündeten.
  • Letzter Kuss :Thomas und Teresa teilen sich eins, bevor der Hubschrauber des rechten Arms eintrifft, um sie zu retten, und Teresas heroisches Opfer.
  • Living MacGuffin: Teresa entdeckt dasThomas ist das Heilmittel gegen die Fackel.
  • Von geliehener Zeit leben:Lawrencehätte sich längst in eine Kurbel verwandeln sollen. Der einzige Grund, warum er immer noch weitgehend gesund ist, ist das WCKD-Serum, und es geht ihm aus.
  • No Escape but Down: Die Gladers springen aus einem hohen Fenster, um Janson und seinen Mooks einmal zu entkommen.
  • Was jetzt? :Der Film endet damit, dass Thomas darüber nachdenkt, was er mit einem Fläschchen mit Flüssigkeit machen soll, das, soweit wir wissen, das Flare-Virus endgültig heilen kann.
  • Fluch der Werkaninchen
  • Old Flame: Hier sehen wir die Folgen von Teresa, die die Gladers an WCKD verraten. Obwohl sie und Thomas offensichtlich immer noch heiß aufeinander sind, ist ihre Beziehung dauerhaft beschädigt; selbst wenn sie es irgendwie schaffen, wird es nicht mehr so ​​sein wie zuvor, entweder weil sie nie genug Vertrauen haben werden oder weil äußere Einflüsse sie zerbrechen werden.Es stellt sich heraus, dass Letzteres der Fall ist. Teresa wird getötet, als sie Thomas aus dem einstürzenden WCKD-Gebäude rettet. Das Buch ist in dieser Hinsicht nicht so kompliziert; Als Teresa ihn betrügt, ist Thomas von ihr völlig abgeneigt und fällt es schwer, sie auch nur als Verbündete zu betrachten.
  • Orange/Blau-Kontrast: Obwohl sie nie in derselben Aufnahme gezeigt werden, kontrastieren die postapokalyptischen Wüstengebiete auf diese Weise mit der schwarz-blauen Cyberpunk-Ästhetik der Last City.
  • 'Hoffnungsstrahl' Ende:Teresa schafft es, Thomas' DNA in eine Virusprobe zu spleißen, die ein Fläschchen mit Flüssigkeit produziert, von dem sie behauptet, dass es das endgültige Heilmittel ist. Das bedeutet, dass, obwohl die Welt weiter zerbröckeln wird, die Immunen die Möglichkeit haben, sie umzukehren. Wohlgemerkt, dies ist eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem Buch, die nicht so positiv ist; das Heilmittel ist nicht und wird wahrscheinlich nie gefunden werden, also bleiben die Immunen sich selbst überlassen und müssen alles von Grund auf neu aufbauen.
  • Die Revolution wird nicht zivilisiert:Als Lawrences Bürgerwehr endlich in die Letzte Stadt einbricht, geben sie sich nicht damit zufrieden, WCKD zu besiegen – sie zerstören alles . Die ganze Stadt verwandelt sich fast augenblicklich in ein höllisches Kriegsgebiet, und innerhalb von weniger als einer Stunde haben sie mehrere Wolkenkratzer gesprengt, den Rest in Brand gesteckt und genau das vernichtet, was sie für sich beanspruchen wollten.Schöner Job, es zu brechen, Held! fängt nicht einmal an, es abzudecken.
  • Brüllender Amoklauf der Rettung: Mit Minho, der im entführt wird vorheriger Film , Thomas und die Gladers müssen ihn retten.
  • Mitreißende Rede: Lawrence gibt seiner Rebellionsgruppe eine, bevor er den Angriff auf die letzte Stadt anführt.
  • Sir Erscheint nicht in diesem Trailer :Gally ist in keinem der Werbematerialien zu sehen, um die Überraschung seines Überlebens zu bewahren.
  • Zeitlupe Herbst:Wie Teresas Tod dargestellt wird.
  • Weichglas: Überall. Wenn die Handlung kein kugelsicheres Fenster erfordert, erwarten Sie, dass es bei der kleinsten Berührung zerbricht, ohne dass die Scherben jemanden verletzen.
  • Weiches Wasser: Als sie von Janson in WCKD in die Enge getrieben werden, lösen Thomas, Minho und Newt das Problem, indem sie das Fensterglas zerbrechen und in einen nahegelegenen Pool springen.
  • Die Burg stürmen: Die Gladers brechen in WCKD ein, um Minho zu retten.
  • Dich mitnehmen:Lawrenceweiß, dass er von geborgter Zeit lebt, also führt er mit einem Lastwagen voller Sprengstoff den letzten Angriff vor den Toren der Letzten Stadt an.
  • Zeitsprung : Der Film spielt ein Jahr später Die Scorch-Prüfungen .
  • Piraten der Karibik Meme me
  • An abwesende Freunde: Am Ende des Films spricht Vince auf diejenigen an, die das ultimative Opfer gebracht haben.
  • Unbequemer Fahrstuhl-Moment: Janson fährt mit Teresa mit dem Fahrstuhl, kurz bevor er merkt, dass Thomas direkt vor seiner Nase war.
  • Wham-Schuss:
    • Als Thomas, Newt, Frypan, Brenda und Jorge von einer Gruppe bewaffneter und maskierter Personen entführt werden, nimmt einer von ihnen seine Maske ab, um zu zeigen, dass er es istGally, lebendig und gesund.
    • Newt enthüllt Thomas seinen infizierten Arm, was bedeutet, dass er sich bald in einen Crank verwandeln wird.
  • Du bist zu spät :Ein grausamer. Thomas ersticht Crank!Newt in Notwehr. Nicht mal fünf Sekunden später , Brenda kommt mit einer Probe des Heilmittels, aber sie ist zu spät, da Newt bereits tot ist.

'Sie können uns alle retten.'


Interessante Artikel