Haupt Film Film / Die nackte Waffe

Film / Die nackte Waffe

  • Film Naked Gun

img/film/75/film-naked-gun.png 'Wenn du dieses Jahr nur einen Film siehst... musst du öfter raus.' - Die nackte Waffe 2½ AnhängerWerbung:

Ein Film-Spin-Off von Polizeikommando! , gefolgt von Police Lt. Frank Drebin (Leslie Nielsen), während er weiterhin in Schwierigkeiten gerät. Die Filme dienen als Parodien auf das Cop-Genre und (zunächst) Film Noir und lassen einem guten Gag nichts im Wege, auch die eklatanten Realitätsverzerrungen und Brüche in der vierten Wand. Das Genie des Drebin-Charakters ist, dass Nielsen ihn fast völlig hetero spielt: Er ist ein Hanswurst, aber er verhält sich wie ein absolut ernsthafter Filmdetektiv, auch wenn um ihn herum der Wahnsinn explodiert, fast wie aus einem anderen Film.

Bietet Slapstick, visuelle Wortspiele und Shout-Outs im Eimer. Bei drei Filmen dauerte dies tatsächlich länger als die TV-Serie, auf der sie basiert. In allen dreien ist Franks Liebesinteresse Jane Spencer (Priscilla Presley).



Die Filme sind:

  • The Naked Gun: Aus den Akten des Polizeikommandos! (1988) - Während Drebin versucht, den Namen von Officer Nordberg reinzuwaschen, deckt er eine Verschwörung auf, um Königin Elizabeth II. zu ermorden
  • Werbung:
  • The Naked Gun 2½: Der Geruch der Angst (1991) - Drebin trifft den neuen Mann in Janes Leben, der in einen Entführungsplan verwickelt ist.
  • Naked Gun 33⅓: Die letzte Beleidigung (1994) - Drebin kommt aus dem Ruhestand und infiltriert eine Gang im Gefängnis. Er muss auch seine ins Stocken geratene Ehe retten.
  • Ein vierter Film ist geplant, bei dem Bill Hader die Hauptrolle als Frank Drebin Jr. Franks Sohn spielt. Ursprünglicher Regisseur und Co-Schöpfer David Zucker plant, wieder Regie zu führen.

Werbung:

Die nackte Waffe Serie bietet Beispiele für:

Alle Ordner öffnen/schließen Alle Filme
  • Zufälliger Held: Aufgrund von Franks plumpen Neigungen vereitelt er Verbrechen oft völlig zufällig und ohne sich dessen bewusst zu sein. Im zweiten Film wird erwähnt, dass er tausend Drogendealer getötet hat, von denen er die letzten beiden versehentlich mit seinem Auto rückwärts gefahren hat.
  • Liebevolle Parodie: Von Cop-Shows und späteren Spionagefilmen.
  • Amüsante Verletzungen: Mit oder ohne Verletzungs-Diskretionsschüsse.
  • Künstlerische Lizenz ?? Waffensicherheit: Es ist wirklich zu erwarten.
  • Beiseite: Die Standardreaktion von Charakteren, wenn ein anderer Charakter, mit dem sie sich unterhalten, etwas Unsinniges sagt. Was in dieser Filmreihe fast jedes Gespräch bedeutet und oft wechselt zwischen wer Unsinn redet und wer den Beiseiteblick wirft.
  • Aufgestiegenes Extra: Nordberg - ursprünglich für One-Shot-Gags in . verwendet Polizeikommando! , er wurde der wiederkehrende Butt-Affe für die Nackte Waffe Filme, gespielt von O.J. Simpson.
  • Automobileröffnung: Die Credits-Sequenz.
  • Großes Böses : Ludwig aus Polizeikommando ,QUentinvon Der Geruch der Angst und Rocko aus Die letzte Beleidigung .
  • Bit-Charakter: Tonnen davon in allen drei Filmen, bis zu dem Punkt, an dem viele Charaktere im Abspann einfach durch die eine Zeile identifiziert werden, die sie sagen.
  • Ziegelwitz:
    • 'Hey, hier ist Enrico Palazzo!'
    • Die Leiche in der Fleischfabrik taucht als noch beringter Finger wieder auf, der im Großes Böses 's Hotdog.
    • Der Bösewicht des zweiten Films istvon dem Löwen, der zuvor versehentlich aus dem Zoo entlassen wurde, herausgeholt.
  • Butt-Monkey: Nordberg, vor allem in den ersten beiden Filmen. Angesichts der Tatsache, wie O.J. Simpsons Leben stellte sich heraus, der Kommentartrack lacht über das Laser-Guided Karma.
  • Der Kamee: 'Seltsamer Al' Yankovic in allen drei Filmen:
    • Im ersten Film wird Franks dramatische Rede abgeschnitten, als Ed ihm mitteilt, dass die riesige Menschenmenge, die sich vor seinem Flugzeug versammelt, eigentlich für Weird Al ist. Sie sind begeistert, als er das Flugzeug verlässt.HinweisAls er erschien auf Ich liebe die 80er Um über diesen Film zu diskutieren, reagierte er auf diese Szene, indem er aufgeregt ausrief '... UND DANN' Seltsames AL AUS DEM FLUGZEUG KOMMEN!!'
    • Im Der Geruch der Angst : Als Krimineller, der Ed, Nordberg und den Rest der Station als Geiseln genommen hat. Frank setzt ihn versehentlich außer Gefecht, wenn er eine Tür zu schnell öffnet.
    • Die letzte Beleidigung : Als er selbst als Vanna Whites Begleiter bei den Oscars .
    • Dr. Joyce Brothers tritt im ersten Film wortlos als Mitglied der Ankündigungscrew beim Baseballspiel auf, zusammen mit den Sportcastern Curt Gowdy, Jim Palmer, Tim McCarver, Mel Allen und Dick Enberg.
  • Casual Danger Dialog : Normalerweise Drebin, aber der Fahrlehrer im ersten Film beschämt Hindukühe.
  • Kreide Umriss :
    • Gefälscht nach Typ und Position. Für Typ gibt es ein Strichmännchen und einen Ägypter, und für die Position gibt es Kreideumrisse, die an den Wänden eines Gebäudes erscheinen, oder Dach , oder eine, die erscheint auf dem Wasser schwimmen .
    • Der zweite Film hat Körperumrisse Teile ...
    • Es gab auch eine Skizze auf einem Aufzug von .
  • Chuck-Cunningham-Syndrom: Johnny der Schuhputzer (der Allmächtige Hausmeister-Charakter aus der Originalserie) erscheint nicht in den Filmen.
  • Das komisch Ernste:
    • Der Bösewicht füllt diese Rolle oft aus.
    • Drebin auch, da Leslie Nielsens Scheiße die absurdesten Zeilen mit ernstem Gesicht sagt.
    • Wirklich, jeder in allen drei Filmen muss sich so verhalten, da sie angeblich in einer Reihe von dunkler Film Krimis.
  • Creator Cameo: David Zucker (Regisseur der ersten beiden Filme) tritt als Davy Crockett und später als Teleprompter-Operator in auf und 33⅓ , beziehungsweise.
    • 33⅓ Regisseur Peter Segal hat mehrere. Er spielt nicht nur den Produzenten von Sawdust und Mildew, sondern ist auch die Stimme des Selbstmordattentäters in der Parodie Schlachtschiff Potemkin / The Untouchables zu Beginn des Films, die Stimme des KSAD-DJs, der ADR-Schrei von der Häftling, der durch Stabhochsprung aus dem Gefängnis entkommt, der echte Phil Donahue (bevor Frank ihn KO schlägt und seinen Platz einnimmt) und die Stimme des Mannes, der schreit: 'Stoppt die Treppe, Joey!' bei den Academy Awards.
  • Credits Gag: Passiert in allen drei Filmen. Dazu gehören Personen, die durch ihre einzige gesprochene Zeile genannt werden, Personen, die für erfundene Rollen wie 'Zweiter zweiter Regieassistent' genannt werden, 'WÄHREND DER DREHARBEIT WURDEN KEINE TIERE GEHÄLT... ABER EINIGE ARTEN WURDEN WÄHREND DER HAUPTFOTOGRAFIE AUSGESTORBEN', und die Sicherheitswarnung 'Im Falle eines Tornado: SÜDWEST CORNER OF BASEMENT'.
  • Denser und Wackier: Die Serie als Ganzes. Abgesehen von Parodien hat der erste Film tatsächlich einige Momente des Realismus. Beim zweiten Film ist dies deutlich zurückgegangen und beim dritten komplett verschwunden.
  • Die Ditz : Frank, trotz seiner vorgetäuschten Intelligenz.
  • Fährt wie verrückt:
    • Immer wenn Drebin am Steuer sitzt, passiert etwas Schlimmes. Besonders bemerkenswert ist die Szene, in der Drebin in einem Fahrschulauto mitfährt, als der Fahrlehrer den Schüler anweist, den Vogel umzudrehen.
    • Drebin steigt in einen Panzer; als Kapitän Hocken ihm sagt, dass Frank nicht fahren kann, meint er es ernst.
    • Darauf baut auch der Vorspann auf. Ein Polizeiauto (vermutlich mit Drebin), das von der Notbeleuchtung aus betrachtet wird, zeigt absolut verrücktes oder einfach nur unsinniges Fahrverhalten, einschließlich des Fahrens auf Gehwegen, in die Häuser von Menschen, auf Achterbahnen, in Stierkampfarenen, Restaurants, Hockeyfelder, die Luft, die Oberfläche von surface der Todesstern und prähistorische Zeiten.
    • (zu Jane) 'Nachdem ich dich kennengelernt habe, habe ich Dinge bemerkt, die ich noch nie gesehen habe. Vögel singen, Tau glitzert von einem Blatt, Ampeln.'
    • Jane fährt den riesigen Semi in 33 ⅓; Als sie bei Rocco anhält, sitzt ein Straßenarbeiter am Grill fest.
    • In einem Thelma & Louise Nicken, Jane und ihre Freundin packen praktisch ihr ganzes Haus auf den Kofferraum ihres Cabrios und verschütten ständig Geräte auf der Straße.
    • Drebin stellt fest, dass er, als er für seinen 1000. getöteten Drogendealer zitiert wird, versehentlich mit seinem Auto über die letzten drei gefahren ist und erst danach herausgefunden hat, dass sie Drogendealer waren.
  • Disney Villain Death: Alle drei Filme haben sie, einschließlich des Bösewichts aus dem ersten Film und einem knappen Anruf für den zweiten.
  • Flexibilität ist gleich Sexfähigkeit: Frank fragt Ed nach Franks Ex und wie es ihr mit ihrem neuen Mann geht; Ed erzählt ihm, dass der Typ Olympia-Turner ist und es den besten Sex gibt, den sie je hatte.
  • Lustiges Hintergrundereignis: Alles, was in Bezug auf die Folgen von Drebin passiert, der mit seinem Auto angefahren ist.
  • Hurricane of Puns : Es ist ein ZAZ-Film, einige sind sogar im Hintergrund versteckt.
  • Idiot mit Herz aus Gold: Lt. Frank Drebin. Vor allem, weil er ein sehr direkter Mensch ist.
  • Der Mann hinter dem Mann: Papshmear aus den Teilen 1 und 3, der eine Verbindung zu einer mysteriösen Organisation war, deren einziger Zweck darin besteht, Chaos auf der ganzen Welt zu verbreiten.Im dritten Film kann man ihn am Telefon „Gaddafi“ aussprechen hören.
  • Mannkind: Frank und Jane. „Ihr Lied“ ist „100 Flaschen Bier an der Wand“.
  • Mai??Dezember Romantik: Jane und Frank. Leslie Nielsen war 20 Jahre älter als Priscilla Presley.
  • Mein Mädchen ist keine Schlampe: Leider ist sie es (wir sprechen von Drebins erstem Mädchen).
  • Mythologie-Gag:
    • Dutzende, von denen die bekannteste das Automobile Opening ist.
    • Der zweite Film ist eine Hommage an die vier Fuß große Schießerei aus der Serie.
  • Einmal pro Episode: Ein Besuch im Labor, um die neuen Q-würdigen Geräte zu sehen
  • Privatdetektiv-Monolog: Frank macht das ständig. Ein besonders einprägsamer Film im ersten Film hatte einen Monolog, während er durch die Stadt ging, und gipfelte in 'Und wo zum Teufel war ich?' als er bemerkt, dass er den ganzen Weg zu den Ausläufern außerhalb von L.A. gewandert ist.
  • Punny Name : Pahpshmir (Pap-Abstrich).
  • Race Lift: Nordberg, gespielt von O.J. Simpson in den Filmen war weiß in Polizeikommando! .
  • Ragdoll-Physik: Ein üblicher Gag für ein Nicht-Videospiel-Beispiel ist die Verwendung von Ragdolls für übertriebene körperliche Stunts, wie z ein Geländer.
  • Rule of Funny: Da es sich um eine ZAZ-Komödie handelt, ist alles Unsinnige so.
  • Running gag :
    • Drebin fährt schlecht. Insbesondere sein tatsächliches Fahren auf der Straße ist normalerweise nicht so schlecht, aber er fast immer beim Parken oder Anfahren vor einem Gebäude auf etwas trifft oder Probleme verursacht. Die zweite Hälfte des Gags ist, dass er fast immer nicht wahrnimmt, was er getan hat.
    • Nachdem er den Tag gerettet hatte, wurde Drebin für eine Berühmtheit gehalten. Im ersten, Enrico Palazzo. Im dritten Phil Donahue.
    • Jemand fällt aus den oberen Decks des Baseballstadions.
  • Zweite Liebe: Eine Wegwerfzeile im ersten Film zeigt an, dass Jane das für Frank ist, und eine Rückblende im dritten Film bestätigt dies.
  • Sexkomödie: Die Filme, mindestens einmal pro Film, werden dramatische Hollywood-Sex- / Liebesszenen parodieren.
  • Scheiß auf die Regeln, ich mache das Richtige! : Frank Drebin versucht von Zeit zu Zeit, diese Trope zu leben, leider mit realistischeren Konsequenzen als die meisten Big Damn Heroes.
  • Status Quo ist Gott: direkt gespielt 2 1/2 (Franks Beförderung zum Captain und Vorschlag an Jane hat sich nicht gehalten) aber abgewendet 33 1/3 (Sie sind nicht nur verheiratet, sondern er hat die Polizei verlassen).
  • Nimm das! : Ständig. ('Es wird den USA peinlicher sein als Tonya Harding.')
Die nackte Waffe
  • 555 : Die Telefonnummer der Fahrschule lautet 555-3900.
  • Zufälliger Perverser: Drebin entkommt einem brennenden Raum durch das Fenster und klettert an einer Reihe anatomisch korrekter männlicher und weiblicher Statuen entlang. Zwischen zwei Statuen ist ein offenes Fenster, und eine Frau in Unterwäsche nur das passiert dort zu stehen. Drebin aus Versehen... nun, rate mal. Dann fällt er vom Gebäude und rettet sich nur, indem er sich den Stein einer Statue schnappt Knebel Penis . Beim Versuch, sich selbst zu retten, gelingt es ihm Brechen Sie den Penis von der Statue ab und fallen Sie durch das Fenster in das Zimmer der Frau, schwingen Sie ihn unter lautem Stöhnen vor Erschöpfung nach ihr . Später steht er vor einem sehr wütenden Bürgermeister, der ihm die Vorwürfe vorliest, darunter 'sexuelle Nötigung mit einem Betondildo'.
  • Akustische Lizenz: Eine Abneigung wird zum Lachen gespielt, als ein Auftragsmörder versucht, Drebin eine „Nachricht“ von der . zu überbringen Großes Böses indem er ihn beschimpft und das Feuer eröffnet. Drebins Antwort: Drebin: Tut mir leid, ich kann dich nicht hören! Feuern Sie nicht die Waffe ab, während Sie sprechen!
  • Zu spät freigesprochen: Frank findet beim Aufräumen seiner Akten eine Plastikkiste. Drebin: Hallo! Die fehlenden Beweise im Fall Kellner! Mein Gott! Er war wirklich unschuldig!
    Ed: Er ist vor zwei Jahren auf den Stuhl gegangen, Frank.
    [Box geht zurück in die Schublade]
  • Amerika rettet den Tag: Drebin schlägt den Feinden Amerikas den Teer in der kalten Öffnung des ersten Films heraus.
  • Und noch etwas... : Frank zu Jane: Drebin: Ach übrigens, ich habe jeden Orgasmus vorgetäuscht.
  • Brandstiftung, Mord und Jaywalking: Fast buchstäblich, als der Bürgermeister Drebin wegen „Eintreten ohne Durchsuchungsbefehl, Zerstörung von Eigentum, Brandstiftung; sexueller Übergriff mit einem Betondildo ?'
  • Wie du weißt : Ed: Ich kann niemanden entbehren, Frank. Sie wissen, dass wir für den Besuch von Queen Elizabeth verantwortlich sind. Ich bin schon knapp.
  • Balkonflucht: Frank Drebin macht das. Er muss sich an den Statuen nackter Männer und Frauen festhalten, um sein Gleichgewicht zu halten.
  • Blutritter: Drebin. Drebin: Ja. Nun, wenn ich sehe, wie fünf in Togas gekleidete Spinner mitten im Park vor 100 Leuten einen Kerl erstochen, erschieße ich die Bastarde. Das ist meine Politik.
    Höher: Das war eine Shakespeare-in-the-Park-Produktion von Julius Caesar , Du Spacko! Du hast fünf Schauspieler getötet! Gut Einsen!
  • Bowdlerise: Der berüchtigte 'Nice Beaver!' Zitat wurde mit dem weniger lustigen 'Netten!' synchronisiert. bei TV-Ausstrahlungen. Was den Gag ruiniert, da Frank gezeigt wird, dass er einem ausgestopften Biber Komplimente macht.
  • Gehirngewaschen und verrückt: Die verschiedenen Opfer des Bösewichts.
  • Brot, Eier, Milch, Squick: Oder in Franks Fall Einbruch, Brandstiftung und sexuelle Übergriffe mit einem Betondildo. Obwohl das letzte nicht so war, wie es aussieht, fällt es irgendwo zwischen diese Trope und Brandstiftung, Mord und Jaywalking.
  • Breaking the Fourth Wall : Oder in Franks Fall, um sie herumzugehen. Als er zum ersten Mal ins Labor geht, gehen der Arzt und der Kapitän durch die Tür, wo er um sie herumgeht.
  • Butt-Affe: Enrico Palazzo ist Gefesselt und geknebelt und von Frank verkörpert, und dann zeigen die TV-Untertitel seinen Namen während Drevins schrecklicher Interpretation der Nationalhymne, was die Verletzung noch beleidigt.
  • Der Kamee:Reggie Jacksonist derjenige, der einer Gehirnwäsche unterzogen wurde, um zu versuchen, die Königin zu ermorden.
  • Tschechows Waffe: Die Manschettenknöpfe.
  • Komische Soziopathie: Während der Liebesmontage kommen Frank und Jane lachend aus einem Film, nur damit es sich als herausstellt Zug .
  • Komischerweise den Punkt verfehlen: Wenn Drebin einen Mook trifft, der in der Ferne steht: mook: Drebin!
    Frank: Ja, ich bin Drebin!
    mook: Ich habe eine Nachricht von Vincent Ludwig für dich! [feuert Waffe ab] Nimm das, du mieser Polizist!
    Frank: Es tut mir leid, ich kann dich nicht hören! Feuern Sie nicht die Waffe ab, während Sie sprechen!
  • Cosmopolitan Council: Am Anfang des Films. Zu ihr gehören unter anderem Ayatollah Khomeini aus dem Iran, der ugandische Präsident Idi Amin, der PLO-Vorsitzende Yasser Arafat, Oberst Muammar Gaddafi aus Libyen und der sowjetische Premier Michail Gorbatschow. An Heiligabend 2017 sind alle diese Menschen außer Gorbatschow tot. Richtig, es hat 19 Jahre gedauert für die Eröffnungssequenz von Die nackte Waffe völlig veraltet sein.
  • Verrückt vorbereitet: Wenn Frank und Jane sich treffen, benutzen sie bei ihrer ersten Begegnung im Schlafzimmer Kondome, um 'sicheren Sex' zu garantieren. An sich nicht allzu seltsam, bis Sie sehen, dass die Kondome bedecken ihren ganzen Körper .
  • Creator In-Joke: Die Montage von Drebin und Jane Dating mit 'I'm Into Something Good' endet mit ◊ Der Film hatte kein Soundtrack-Album herausgekommenHinweisVarèse Sarabande veröffentlichte einige Jahre später eine 35:46-Kompilation mit Tracks aus den ersten beiden Filmen, aber als La La Land Records alle drei Partituren auf einem 3-Disc-Set herausgab, . (Und ja, 'Ich stehe auf etwas Gutes' ist auf der ersten CD.)
  • Crush Parade: Am Ende fällt Vincent Ludwig vom Oberdeck eines Baseballstadions auf den darunter liegenden Parkplatz, wo er von einem Bus angefahren, von einer Dampfwalze plattgedrückt und dann von einer Blaskapelle, die „Louie Louie“ spielt, zertrampelt wird. ' Ed: Ach, Frank! Es ist schrecklich. Es ist so schrecklich!
    Frank: [tröstend Ed] Ich weiß...
    Ed: Mein Vater ging den gleichen Weg...
  • Verdorbener Homosexueller: Heruntergespielt, aber Ludwig soll beiläufig ostdeutsche Männer bevorzugen.
  • Katastrophendominosteine: Sowohl Nordberg am Anfang als auch später Drebin.
  • Donut Mess with a Cop: Die Eröffnung endet damit, dass das Polizeiauto an einem Donut-Laden anhält.
  • gezeichnet macht nichts
  • Driving Test Smashers : Im ersten Film macht Frank ein Follow That Car ... auf einem Fahrschulauto. Fahrlehrer: In Ordnung, Stephanie, strecke sanft deinen Arm aus. Strecken Sie Ihren Mittelfinger aus. Sehr gut. Gut gemacht.
  • Leerer Kühlschrank, leeres Leben: In Franks Kühlschrank befindet sich nichts als verdorbene Milch, abgelaufener Senf und eine chinesische Take-Away-Box. Jane: [liest die Take-out-Box] Wong Wu ist wiedereröffnet? Ich dachte, sie hätten vor drei Jahren das Geschäft aufgegeben.
    Frank: Gee, ist das schon so lange her? Ich fühle mich heute Abend sowieso nicht wie ein Chinese. [schnüffelt in der Kiste und wird kurz ohnmächtig]
  • Jedes Auto ist ein Pinto: Eine Verfolgungsjagd endet damit, dass der verfolgte Bösewicht mit seinem Auto gegen die Seite eines Tanklasters prallt. Explosion #1. Dann stößt er über die brennenden Überreste seines Fahrzeugs hinweg auf eine Armeerakete, die von einem Anhänger gezogen wird. Explosion #2. Jetzt reitet er auf der Rakete und pflügt sich durch die Eingangstür einer Feuerwerksfabrik. EXPLOSION NUMMER DREI, als Frank Drebin vergeblich versucht, gaffende Zuschauer zu verscheuchen: „Macht weiter! Hier gibt es nichts zu sehen!'
    • Frank schießt auf sein eigenes Auto, als dessen Bremsen aufgrund einiger ausgelöster Airbags ausfallen; er feuert auf den Kofferraum, der aus irgendeinem Grund explodiert.
  • Genau das, was es auf der Dose sagt: Kreativ benannte Orte wie 'The Hospital' und 'The Police Station' sind prominent als solche gekennzeichnet. Das Wort Gottes besagt, dass das Krankenhaus 'Unsere Liebe Frau, die nie die Gurke bekam' heißen sollte, aber Ricardo Montalbán, ein frommer Katholik, beantragte die Änderung. Das Krankenhaus trägt den Namen „Unsere Liebe Frau vom wertlosen Wunder“.
  • Jeder nennt sie „Bürgermeister“: Bürgermeisterin Barkley (Nancy Marchand) wird nur einmal, ganz kurz, mit ihrem Nachnamen erwähnt. Ironischerweise wird ihr Expy in der Fortsetzung, Commissioner Annabell Brumford, schon früh mit ihrem vollen Namen vorgestellt.
  • The Faceless: Al aus dem ersten Film, ein Übertragscharakter aus Polizeikommando! .
  • Falling-in-Love-Montage: Parodie. (Unter anderem scheint die Montage Aktivitäten von mindestens einer Woche zu enthalten, findet aber direkt statt, nachdem Drebin mitgeteilt wurde, dass er 24 Stunden Zeit hat, Nordberg zu säubern und die Königin zu retten.)
  • Lustiges Hintergrundereignis: Als Frank am Flughafen die Menge der Reporter anspricht, die er fälschlicherweise für ihn hält, wird ein Koffer aus seinem Flugzeug geworfen, der den Gepäckwagen darunter verfehlt und sich zu mehreren anderen bereits am Boden gesellt.
  • Genreblindheit: Der Bürgermeister beschimpft Frank, als ob sie in einem ganz normalen Universum wie dem unseren lebten – ohne sich der Tatsache bewusst zu sein, dass es wie die Realität ist, sofern nicht bemerkt.
  • Heroischer komödiantischer Soziopath: Drebin hat anscheinend mindestens tausend Drogendealer, eine beliebige Anzahl von fliehenden Verdächtigen und eine ganze Shakespeare-in-the-Park-Produktion von . getötet Julius Caesar . Wenn man seine rücksichtslose Inkompetenz und seine Unfähigkeit zum Autofahren oder Parken hinzufügt, ist er wahrscheinlich eine genauso große Bedrohung wie jeder der Schurken.
  • Er hat eine Waffe! : Danke für dieses Update, Jane.
  • Hidden Depths: Die Königin von England wirft einen gemeinen Kurvenball.
  • Geschichte marschiert weiter: Michail Gorbatschow gehört zu den Feinden Amerikas. Doch seine Rolle bei der Verursachung des großen Politik-Durcheinanders brachte ihm bald ein historisches Helden-Upgrade ein.
  • Hollywood Tontaube: Frank Drebin. Verschlimmert durch die Tatsache, dass er einen berühmten Opernsänger, Enrico Palazzo, verkörperte, während der besagte Sänger gefesselt und gezwungen war, zuzusehen.
  • Demütigung Conga : Nur in der Nackte Waffe Serie kannst du den Bösewicht von einem Stadionvorsprung fallen lassen, von einem Bus angefahren, von einer Dampfwalze platt gemacht und dann lassen Sie eine Blaskapelle, die 'Louie Louie' spielt, auf ihm herumtrampeln.
  • Ich wusste, dass es! : In-Universe, was Frank sagt, nachdem er Michail Gorbatschow in den Schwitzkasten gesetzt und sein berühmtes „Weinfleck“-Muttermal abgerieben hat.
  • 'Ich weiß, dass du irgendwo da drin bist' Kampf:Frank zu Jane gegen Ende, als sie hypnotisiert ist, um zu versuchen, ihn zu töten.
  • Unschuldige Anspielung: Das erste Treffen mit Franks zukünftiger Geliebter Jane, darunter eines direkt nachdem sie eine Leiter hochgeklettert ist. Spätere Anspielungen werden viel weniger unschuldig. Drebin: Sagen, nett Biber.
    Jane: Danke, ich habe es gerade gestopft.
    [übergibt einen buchstäblichen ausgestopften und berittenen Biber]
  • Ist das Ding noch an? : Franks Mikrofon bleibt an, als er nach einer Pressekonferenz auf die Toilette geht. Heiterkeit stellt sich ein.
  • Es kam aus dem Kühlschrank: Frank macht den Fehler, ein Beispiel dafür zu schnüffeln.
  • Dschungel klingen wie Kookaburras: Frank hört einen Kookaburra schreien, als er während seines Private Eye Monologs in die Hügel von Los Angeles wandert.
  • Nachnamenbasis: Auch Nordbergs Frau scheint seinen Vornamen nicht zu kennen.
  • Der Letzte ist nicht wie der Andere: Einbruch, Brandstiftung und sexuelle Übergriffe mit einem Betondildo.
  • Laugh of Love: Gespielt für Laughs mit Frank und Jane, die in jedem Teil ihrer Falling-in-Love-Montage lächeln und lachen, wie wenn sie zusammen im Kino sind (der fragliche Film ist Zug ).
  • Buchstäblich: Frank durchsucht Ludwigs Büro nach Hinweisen, öffnet eine Schublade und ruft „Bingo!“... Hat er eine rauchende Waffe gefunden? Nein, er hat eine buchstäbliche Bingokarte gefunden.
  • Bedeutungslose bedeutungsvolle Worte: Frank sagt ziemlich viele tief klingende Sätze, während er versucht,Jane, um aus ihrer Hypnose zu brechen. Drebin: Die Probleme zweier kleiner Leute sind kein Bohnenberg, aber das ist unser Hügel und das sind unsere Bohnen.
  • Verwechslung mit Gay : Beim Versuch, Zugang zum Baseballfeld zu erhalten, schlägt Drebin einen der Schiedsrichter nieder, damit er sein Outfit stehlen kann. Er wirft den bewusstlosen Schiedsrichter auf einen Tisch und öffnet ihnen beide Hosen, als zufällig ein Putzmann hereinkommt. Er zuckt nur mit 'Entschuldigung, Jungs' die Achseln und setzt seine Runde fort.
  • Bewegen Sie sich entlang, hier gibt es nichts zu sehen: Vor einer explodierenden Feuerwerksfabrik.
  • Zur Verkleidung überfallen: Wiederholt! Frank holt Enrico Palazzo heraus, um auf das Feld zu kommen, und prügelt dann einen Schiedsrichter mit einem Schläger, damit er auch seine Kleidung mitnehmen kann.
  • Multiple Gunshot Death: In der Eröffnung des ersten Films für Lacher untergraben. Alle Gangster auf dem Boot entladen auf Nordberg ihre Waffen, aber er stirbt nicht nur daran, sondern erleidet anschließend eine so lange Flut von Misshandlungen, dass selbst die Gangster ein wenig fassungslos blicken.
  • Murphys Bett: Nordbergs Bett. Es gelingt ihm auch, in eine echte Bärenfalle zu treten.
  • Nebulous Evil Organization: Drebin verprügelt die bösesten Männer der Welt. Auch für wen auch immer Papshmear arbeitet.
  • Nerven aus Stahl: John Housemans Fahrlehrer.
  • Nicht wie es aussieht:
    • Frank tauscht mit dem KO-Schiedsrichter die Kleidung. Der Hausmeister kommt herein und vermutet etwas Sexuelles (verständlicherweise, da der Arsch des Schiedsrichters auf dem Tisch steht) und sagt: „Hoppla. Tut mir leid, Leute.' und zieht sich zurück.
    • Der Vorfall 'sexueller Übergriff mit einem konkreten Dildo'.
    • Im 2 1/2 , konfrontiert Frank Earl Hacker (der taugliche Doppelgänger von Dr. Meinheimmer, der im Gegensatz dazu an den Rollstuhl gefesselt ist). Er beginnt, ihn zu verprügeln, wird aber von einem Zuschauer für das Verprügeln einer behinderten Person gehalten.
  • Nebenhand Rückhand: Während er Ayatollah Khomeini verprügelt.
  • Nur eine Fleischwunde: Nordberg wird am Anfang zerschossen, aber zum Glück haben die Kugeln jedes größere Organ verfehlt. Er verbringt den Film damit, sich zu erholen und im nächsten Film geht es ihm gut. Der Großteil des Schadens, den er erleidet, wird unwissentlich von ihm selbst oder Frank verursacht.
  • Only Sane Man: Der Bürgermeister, der den Straight Man spielt, wenn er mit Frank spricht.
  • Performer Guise: Drebin verkleidet sich als Opernsänger Enrico Palazzo.
  • The Precarious Ledge: Drebin entkommt einem brennenden Raum durch ein Fenster auf einen Sims, der mit anatomisch korrekten männlichen und weiblichen Statuen gefüllt ist. Heiterkeit stellt sich ein.
  • Durchwühlter Raum: Frank richtet Chaos an, als er schleicht in Ludwigs Büro.
  • Rasputinian Death: Habsburg, wie auf Demütigung Conga aufgeführt. Und anscheinend ist auch der Vater von Kapitän Hocken so gestorben!
  • Red Herring : Der Schweizer Armeeschuh kommt nie zum Einsatz.
  • Sexophone: Als wir Jane zum ersten Mal treffen.
  • Sexy Shirt Switch: Zum Lachen gespielt.
  • Ausruf:
    • Die Szene, die die induzierte Hypnose enthüllt, ist fast identisch mit einer ähnlichen Szene aus dem Charles Bronson-Klassiker Telefon : Gleiches Setup, Dialog, Kamerawinkel, was auch immer.
    • »Ich erschieße die Bastarde. Das ist *meine* Politik.' ist eine Parodie auf eine ähnliche Szene von Dirty Harry über Cowboy Cop Possen.
    • Janes Vorstellung am oberen Ende der Treppe ist von Leb wohl, meine Schöne .
    • Frank, der die Erschaffung des Universums beschreibt, wenn er gebeten wird, 'am Anfang zu beginnen', ist eine Anspielung auf das frühere Meisterwerk von ZAZ. Flugzeug! , die eine ähnliche Szene hat, nachdem Jonny nach einer Zusammenfassung dessen gefragt wird, was bisher passiert ist.
    • Olson zeigt Drebin einige bekannte Geräte wie einen Messerschuh und beruhigende Manschettenknöpfe.
    • Frank macht einige sehr Three Stooges-artige Bewegungen, wenn er den Ayatollah verprügelt.
    • Apropos James Bond, die Eröffnungssequenz ist als Hinweis auf die ruchlose Organisation SPECTRE gedacht.
  • Sickbed Slaying: Ein Vorpalkissen gegen Nordberg wird von Frank vereitelt, aber nicht ohne dem Ziel etwas Schaden zuzufügen.
  • Schlüpfen Sie in etwas Bequemeres: Parodie. Als Frank Drebin spät in der Nacht nach Hause kommt, findet er Jane (die damals für Ludwig arbeitet) in einem von Drebins Hemden vor. Nach einigen suggestiven Dialogen sagt Frank, der ein Hemd mit Kragen, Hose und Krawatte trägt, dass er in etwas Bequemeres schlüpfen wird. Er taucht im Anzug auf. Dann schlüpft er ganz heraus, indem er nur am Kragen zieht.
  • Skeleton Key Card: Parodie, wo Frank dies mit Ludwigs Penthouse-Tür mit einer Marke X-Karte versucht und es nicht funktioniert. Er probiert es mit einer American Express Karte und die Tür geht auf.
  • Spoiler-Cover: Der oben gezeigte Flyer enthüllt die Identität des Attentäters.
  • Stealth-Wortspiel: In der Badezimmerszene summt Frank 'Deep River', während er uriniert.
  • Nahm ein Level in Badass: Der studentische Fahrer, dessen Auto Frank Commandeers nimmt, nimmt einen der schnellsten Level in der Filmgeschichte und wird vom verängstigten Neuling zum den Bösewicht von der Straße rennen lassen im Verlauf einer ca. 3-minütigen Szene.
  • Tranquillizer Dart: Frank Drebins Beruhigungspfeile mit Manschettenknöpfen. Sie sind jedoch nicht ganz sofort genug, da der Bösewicht lange genug herumstolpert, um über ein Geländer zu einem grausamen und ungewöhnlichen Tod zu fallen.
  • Unnötige Kampfrolle: Geht mit Flips und Radschlägen weiter als üblich, während Drebin Ludwigs Haus durchsucht.
  • Mulan: Aufstieg eines Kriegers
  • Vandalismus Backfire: Frank bricht zusammen und fängt an, Dinge von einem Schreibtisch zu fegen und mit einem Briefbeschwerer aufzukratzen, während Al versucht, seine Aufmerksamkeit zu erregen. Als er es endlich tut, erklärt er ruhig, dass es seine Schreibtisch Frank zerstört.
  • Verbaler Rückschritt: Wird von allen anderen Baseball-Schiedsrichtern ausgeführt, die gegen Drebins (eklatant falscher) Ruf argumentieren, wenn er seine Waffe zieht.
  • Was ist mit der Maus passiert? :
    • Die Königin scheint völlig vergessen zu sein, nachdem der Attentäter vereitelt wurde. Technisch gesehen tut sie es nicht brauchen erscheinen, da sie außer Gefahr ist, aber es ist seltsam, dass wir ihre Reaktion darauf, dass Frank eine hypnotisierte Jane herunterredet, trotz mehrerer Reaktionsschüsse der anderen Leute im Stadion nicht sehen.
    • Ganz zu schweigen davon, dass Nordberg nie wirklich von der ihm vorgeworfenen Straftat freigesprochen wurde.
  • Wer bist du? : Zu Beginn, nachdem die verschiedenen arabischen Führer Idi Amin und Michail Gorbatschow verprügelt wurden: Drebin: Ich bin Lieutenant Frank Drebin, Polizeikommando! Und lass mich euch niemals in Amerika erwischen. [Drebin drückt dann dramatisch eine Fensterabdeckung auf, nur um sie zurückzuschwingen und ihm ins Gesicht zu schlagen]
  • Will Talk for a Price: Parodie. Frank Drebin befragt den Hafenmeister während seiner Ermittlungen zum Mordversuch auf Nordberg. Das Gedächtnis des Kerls ist neblig, also gibt Frank ihm eine Zwanzig. Als der Typ Frank daraufhin eine harmlose Frage stellt, gibt er Frank seine zwanzig zurück, um ihn zur Beantwortung zu überreden, gibt ihm weitere zwanzig für eine weitere Frage und muss sich weitere zwanzig von Frank leihen, weil er kein Geld hat.
  • You Just Ruined the Shot : Frank Drebin verteidigt sein Verhalten als Cowboy Cop, indem er erwähnt, wie ein Haufen Männer im Park jemanden erstochen und erschossen hat. Der Bürgermeister sagt, es sei eine Bühnenproduktion von park Julius Caesar , und Frank hat fünf Schauspieler erschossen – die guten !
Die nackte Waffe 2½
  • Accidental Hero: Frank hat die Angewohnheit, das zu ziehen, besonders im zweiten Film: Er antwortet auf seine Auszeichnung für 'One Thousandth Drug Dealer Killed' mit der Bemerkung, dass er die letzten beiden versehentlich mit seinem Auto überfahren hat. In einer späteren Szene rettet er seine Kollegen unwissentlich vor einem durchgeknallten Schützen.
  • Anspielung auf den Schauspieler:
    • Als Drebin das Treffen der Schurken abstürzt, fragte Peter Mark Richmans korrupter Corporate Executive-Charakter nach dem Geruch, den Drebin nach Rohabwasser antwortet, etwas, das Richmans vorheriger Charakter war in einem Fass mit ertrunken .
    • Und ein anderer aus der Gruppe bekommt auch einen: Während der letzten hysterischen Massenszene gibt es eine Einstellung von Lloyd Bochners Figur, die ein großes Buch umklammert und schreit: „Es ist ein Kochbuch! ' Bochner spielte in einer berühmten Episode der Originalversion von Die Zwielichtzone die diese Offenbarung als Pointe bot.
  • Fast toter Kerl: Zwei davon, nicht weniger. Der zweite Typ fragt, wo der erste aufgehört hat. 'In Ordnung, wer ist sonst fast tot?'
  • Mehrdeutige Syntax: Unterwandert: Dr. Meinheimer: Du denkst über ihm wieder, nicht wahr? Was war sein Name? 'Frank'?
    Jane: Ja.
    Dr. Meinheimer: Du kannst ihn einfach nicht vergessen, oder?
    Jane: WHO?
    Dr. Meinheimer: ... Frank .
  • Angry Collar Grab : Frank macht das mit zwei fast toten Typen, um Informationen von ihnen zu erpressen. Sein aggressiver Ansatz funktioniert jedoch nicht für ihn.
  • Köder-und-Schalter: Lampenschirm; Frank bittet den Barkeeper, ihm das Stärkste zu geben, was er hat, woraufhin ein muskulöser Mann auf ihn zukommt. Frank sagt: 'Wie wäre es mit einem Schwarzen Russen?' Der Barkeeper schaut in die Kamera und schüttelt den Kopf, was darauf hindeutet, dass er die offensichtliche Pointe nicht ausführen wird.
  • BFG : Nordbergs Kanone. Er beginnt damit, seine Desert Eagle, zugegebenermaßen eine eigene BFG, mit Zeug zu ergänzen, die sich dabei inzwischen in ein Gewehr verwandelt und am Ende eine 40-mm-Bofors-Maschinenkanone ist.
  • Innen größer: Janes Kühlschrank ist tief genug, um sie mit dem Gesicht nach unten auf ein einziges Regal zu stellen, und groß genug, damit sie sich umdrehen und an die Tür klopfen kann, wenn sie sich hinter ihr schließt.
  • Großer, dummer Doodoo-Kopf: Frank: Frank: Oh, schon gut, ich bin sicher, dass wir mit dieser Situation reif umgehen können, genau wie die verantwortungsbewussten Erwachsenen, die wir sind. [zu Quentin] Stimmt das nicht, Mr. Poopy Pants?
  • Brick Joke: Die Zootiere.
  • Butt-Affe: Dr. Meinheimer und Barbara Bush.
  • Der Cameo: Zsa Zsa Gabor schlägt im Vorspann auf die Polizeisirene.
  • Captain Obvious: Frank fällt manchmal darauf ein, manchmal überschneidet er sich mit der Antwort des Mathematikers: Frank: Ich sagte Jane, sie solle uns am Hintereingang des Hotels treffen.
    Ed: Wo ist das, Frank?
    Frank: Im Rücken.
  • Car Fu: Kommt als Nebenprodukt von Frank Driving Like Crazy. Er tötete seinen 999. und 1.000sten Drogendealer, indem er sie versehentlich überfuhr. Später stellte sich heraus, dass es sich um Drogendealer handelte.
  • Promi-Paradoxon: 'Seltsamer Al' Yankovic erscheint kurz als namenloser Krimineller, der die Polizeistation als Geisel hält, obwohl er in den anderen beiden Filmen als er selbst auftritt. Es sei denn, Weird Al hält sie als Geiseln...
  • Kreideumriss: Nach dem gescheiterten Attentat auf Dr. Meinheimer erhalten die Bombenopfer überall im Raum Kreideumrisse, auch an der Aufzugstür.
  • Komisch schielend: Der erste Fast-Tote-Typ, weil Frank auf seine Leiste getreten ist.
  • Komischerweise den Punkt verfehlen: [Frank liest eine Visitenkarte]
    Frank: Das ist das Rotlichtviertel. Ich frage mich, warum Savage da unten herumhängt.
    Ed: Sex, Frank?
    Frank: [schlagen] Äh... nein, jetzt nicht, Ed.
  • Corpsing: In der Dinner-Szene des Weißen Hauses schafft es Frank, eine halbe Zitrone durch den Raum zu schleudern, wo sie in Winnie Mandelas aufwendigem Kopfschmuck landet. Die Schauspielerin ist zu sehen ein ernstes Gesicht zu behalten.
  • Crash in Through the Ceiling: Frank wird von einem Wachhund über ein Dach gejagt und stürzt versehentlich über das Dachfenster in das Versteck der Schurken.
  • Verrückt vorbereitet: Nordberg beginnt während einer Schießerei, seiner Pistole Zubehör hinzuzufügen; die nächste Szene zeigt, wie er Teile aus dem Nichts zieht, während er eine Waffenhalterung zusammenbaut; als Drebin ihn nach Deckung ruft, hat er bereits eine vollwertige Kanone zusammengestellt und fängt an, einen massiven Mauerblock niederzuschießen und jeden von Habsburgs Kumpanen außer Gefecht zu setzen.
  • Crazy Jealous Guy: Als er Jane und Habsburg zusammen sieht, fängt Frank an, jugendliche Beleidigungen zu verbreiten.
  • Massenpanik: Tritt am Ende auf, wenn alle von der Bombe erfahren.
  • Nicht durchdacht: Ein seltenes Beispiel. Frank versucht, einen Panzer zu fahren, Ed schreit, dass er nicht darauf trainiert ist, ihn zu bedienen. Er ist nicht , und am Ende stürzt es einfach durch das Haus, mehrere Gärten und so weiter Zoo (und versehentlich dem Handlanger bei der Flucht zu helfen, zusätzlich zur Überschwemmung von D.C. mit wilden Tieren).
  • Dirt Force Field: Parodie. Frank fällt durch ein Dachfenster des Gebäudes, in dem sich die Schurken aufhalten. Er steht auf, ganz staubig und schmutzig, und fängt an, sich die Haare zu wischen. Im nächsten Schnitt ist Frank komplett sauber.
  • Abgelenkt vom Sexy: Frank kämpft gegen Savage, der gekommen ist, um Jane (die in der Dusche steht) zu töten. Sie hört den Krawall und zieht den Duschvorhang auf, um zu sehen, was los ist, woraufhin Frank und Savage mitten im Ringen stehen bleiben, um zu starren.
  • Dramatische Entlarvung: Drebin versucht dies mit dem Imitator, ohne zu wissen, dass der echte Dr. Meinheimer befreit wurde und seinen Platz eingenommen hatte, während der Imitator verhaftet wurde. Noch schlimmer, als die Mittel zur Entlarvung darin bestanden, dem armen Arzt die Hose herunterzuziehen, weil er auf seinem Hintern ein unterscheidendes Muttermal hatte. Beim Entdecken ist dort geht er davon aus, dass es sich um eine Fälschung handelt und versucht sie mit einer Poliermaschine vor dem gesamten Publikum des Award-Banketts zu entfernen.
  • Hat eine Brücke auf ihn geworfen:Der Bösewicht überlebt den Sturz aus einem Fenster. Als er aufsteht, scheint er zu fliehen. In diesem Moment taucht aus dem Nichts ein Löwe auf und tötet ihn auf der Stelle. Es ist jedoch unglaublich lustig und ein großartiger Brick Joke, da Drebin früher im Film eine Reihe von Tieren aus dem Zoo freigelassen hat.
    • Eek, eine Maus!! : Ein stilles Beispiel; Jane, obwohl sie gefesselt und geknebelt ist, flippt sichtlich aus, während Frank und Habsburg um den Höhepunkt kämpfen, nur damit die Kamera herauszoomt, um eine kleine Maus auf einem Regal zu zeigen.
  • Amoklauf mit entkommenen Tieren: Frank verursacht versehentlich einen Ausbruch im Zoo, und im Hintergrund einiger Szenen sieht man Tiere herumlaufen. Am Ende wird das Big Bad von einem entflohenen Löwen vertrieben.
  • Ausgang, verfolgt von einem Bären:Der Bösewicht wird auf der Flucht von einem Löwen überfallen.
  • Exposition Party: Die Dinner-Szene im Weißen Haus am Anfang, die zeigt, dass Vertreter der Kohle-, Öl- und Atomkonzerne misstrauisch gegenüber einem Plan für erneuerbare Energien sind, der ihre Gewinne gefährden könnte.
  • Lustiges Hintergrundereignis: Im Hintergrund der Bar, in der Frank ist, gibt es eine Reihe gerahmter Bilder, bei denen es sich alle um verschiedene Katastrophen handelt (die Hindenburg , der Untergang der Titanic , und.... Michael DukakisHinweisDukakis war der ehemalige Gouverneur von Massachusetts, der vor kurzem die Wahlen von 1988 gegen George H. W. Bush mit einem der größten Margen aller Zeiten verloren hatte und nur 9 Bundesstaaten trug). Mit dabei: das Hubble-Weltraumteleskop, das keine so große Katastrophe mehr ist.
    • Später wurde Dr. Mainheimers Double aus dem Fenster geschleudert (siehe Shout-Out), als sich im Vordergrund einige Damen unterhalten.
  • Spaß mit Akronymen: Die Akronyme der Kohle-, Öl- und Nuklearunternehmen. Stabschef: Vielen Dank. Herr Präsident, ich bin sehr stolz, heute Abend unsere hochrangigen Gäste der Energieversorger des Landes begrüßen zu dürfen. Von der Kohleindustrie, Vorsitzender der Society for More Coal Energy, oder 'SMOCE', Herr Terence Baggett. Als Vertreter der Ölindustrie, Leiter der Society of Petroleum Industry Leaders, besser bekannt als 'SPIL',...
    Fenswick: Danke, vielen vielen Dank.
    Stabschef: Und aus der Nuklearindustrie, Präsident des Key Atomic Benefits Office of Mankind - 'KABOOM', Herr Arthur Dunwell.
  • GPS-Beweis:
    • Parodiert, als der beteiligte Wissenschaftler seinen Plan skizziert, eine umfassende Untersuchung und Analyse der Bodenprobe der Stadt anhand eines am Tatort gefundenen Fußabdrucks durchzuführen. Als ihm die Polizei mitteilt, dass sie keine Zeit für ihn haben, um seine Tests durchzuführen, schlägt der Wissenschaftler hilfreich vor, die Adresse des Täters aus dem Führerschein in seiner Brieftasche zu entnehmen, der ebenfalls am Tatort gefunden wurde.
    • Und wieder, als Ted, der Labormann, versucht, die Holzfaser in einer Nachricht ihres Verdächtigen zu analysieren und feststellt, dass sie von einem bestimmten Baum stammt, der nur in einer Region gefunden und in nur einer Papierfabrik als Rohstoff verwendet wird. Von da an wurde die Spur leider kalt, also ist es gut, dass die Nachricht die Adresse des Verdächtigen auf dem Briefkopf hatte, nicht wahr?
  • Leistenangriff :
    • Nordberg landet unter einem Bus, der zufällig über Straßenkegel, Schilder, zufällige Kakteen fährt...
    • Als Frank den Elektrorollstuhl von Dr. Meinheimer schiebt, stößt er versehentlich mit einem Kellner zusammen, der heißen Kaffee serviert, der auf den Schritt des Doppelgängers (und auf seinen Rollstuhl) gelaufen ist.
    • Als Frank einen verletzten Mook verhört: Frank: Wo liegt Habsburg?
      [Mook stöhnt vor Schmerzen]
      Frank: Wo wurden Sie getroffen?
      mook: Das ist es nicht, du bist in meiner Leiste!
  • Hidden Wire: Frank infiltriert Habsburgs Versteck, während er so einen trägt. Wie erwartet ist Frank nicht sehr subtil, wenn er das Codewort in das Westenmikrofon sagt, um dem Rest des Teams zu signalisieren, das Versteck zu infiltrieren (zu schade, dass sie ihren Van gegen einen Strommast gestellt haben und die Türen nicht öffnen können, um auszusteigen). mook: Was ist das für ein Geruch?!
    Frank: Ach, das wäre ich. Ich bin in ungeklärtem Abwasser geschwommen. Ich liebe es. [ Schlagen ] ich liebe es . [später, während er nach einem Draht abgetastet wird] ICH LIEBE ES!!!
  • Spitzname der Heimatstadt: Parodie and untergraben in einer langen Dialogszene. Hector Savage ist ein ehemaliger Boxer namens Joey Chicago. Und das ist sein richtiger Name; er kämpfte unter dem Deckmantel von Kid Minneapolis – obwohl er eigentlich aus Detroit kam. Und dann ist da noch Tex Colorado, der Arizona-Attentäter aus North Dakota. Und sein Bruder South Dakota aus West Virginia.
  • Ich habe viele Namen: Joey Chicago alias Kid Minneapolis alias Hector Savage.
  • IKEA-Waffen: Nordberg zieht einen Desert Eagle heraus und fängt an, immer mehr Teile hinzuzufügen, bis er eine montierte Kanone mit Armeehelm hat.
  • Unwahrscheinlicher Waffenbenutzer:
    • Als der Auftragsmörder, der Jane töten wollte, mit Frank kämpft, verwenden sie eine ganze Reihe davon, darunter einen Fön und ein Handtuch, das Frank ins Gesicht geworfen wird (ein Rückruf an das Vorpal-Kissen?) bricht versehentlich, während es in den Mund des Auftragsmörders geschoben wird, was zu einem Off-Screen-Your Body Asplode führt. Überschreitet die Linie zweimal!
    • Ganz zu schweigen davon, dass der Mook vor dem Kampf einen Revolver passt... mit einem Schalldämpfer (nicht ganz unmöglich, aber enorm unpraktisch).
    • Nordbergs mit Zubehör versehenes Upgrade von Kanone auf Kanone.
  • Intime Spuren: Dr. Meinheimer wird durch ein Muttermal auf seiner Pobacke identifiziert. Als sich ein Krimineller als Wissenschaftler verkleidet, reißt Frank die Hose des Mannes herunter, um ihn zu entlarven... aber er packt den Wissenschaftler und nicht den Kriminellen.
  • Ich war jung und brauchte das Geld: Der Satz wird von Jane verwendet, aber das ist nicht das, wonach Frank Drebin gesucht hat.
  • Jabba-Tischmanieren: Frank Drebin vernichtet das Hummer-Dinner, das im Weißen Haus serviert wird, und sprüht Fragmente von Hummerschalen und -fleisch um den Tisch, während er grob versucht, sie zum Essen zu zerlegen.
  • Die Luft aus der Band lassen: 'Der Präsident der Vereinigten Staaten!' Nein, ist es nicht.
  • Buchstäblich: Wenn das große Böse als 'einen Schnurrbart von etwa 1,80 m' beschrieben wird, erwidert Frank mit 'furchtbar großem Schnurrbart'.
  • Verwechselt mit Gay: Frank wohnt mit Hocken in einer Bar, als sie ein paar hochdekorierte Drinks von Jane bekommen, die Frank zu sich winkt. Geistesabwesend sitzt Frank da und erklärt: „Das ist nicht leicht zu sagen. Ich bin einsam. Ich bin verloren. Ich brauche jemanden, den ich festhalten kann', ohne zu bemerken, dass er an einem Tisch neben Janes saß und von dem fetten Kerl, der auf dem Tisch saß, höhnisch gelächelt wurde.
  • Verwechselt mit Pädophiler: „Ich hatte nicht mehr so ​​viel Sex, seit ich ein Pfadfinderführer war! ...ich-ich meine, zu der Zeit war ich viel zusammen. '
  • Negative Kontinuität: Natürlich zum Lachen gespielt. Frank kracht durch das Fenster des Bösewichts und wird entsprechend schmutzig und ramponiert gezeigt. Doch schon in der nächsten Einstellung glättet er kurz seine Haare, bevor er aufsteht und ist nun komplett sauber.
  • Vorfall mit Nudeln:
    • Nach einem Attentat überlebt: Jane: Ach Frank! Wer würde dich töten wollen?
      Frank: Vor heute Abend? Nur die Kabelgesellschaft...
    • Auch das: Frank: Oh, herzlichen Glückwunsch, ich verstehe, dass Edna wieder schwanger ist.
      Ed: Ja, und wenn ich den Kerl erwische, der es getan hat...
  • Nicht betrügen, es sei denn, Sie werden erwischt: Eine sehr subtile. Quentin Hapsburg spielt Solitaire bei einer Gala und wird langsam satt von den Karten, die ihm ausgeteilt werden. er gibt auf und nimmt den Stapel auf, um nach den benötigten Karten zu suchen. Er hat nicht einmal den Respekt vor den Regeln oder die Geduld für ein Spiel, in dem er keine Gegner hat und nichts auf dem Spiel steht. Auch Hidden Depths , wenn man bedenkt, wie verrückt die Umgebung der Filme spielt.
  • Keine Hilfe für Ihren Fall: Alle drei großen Energiebranchen (Kohle, Öl und Atomkraft) produzieren Werbespots, die ihre Energiemarke verteidigen. Alle sind jedoch voller ironischer Bilder, die, wenn sie nicht für Comedy gespielt würden, die Menschen nicht davon überzeugen würden, dass ihre Energiepolitik der richtige Weg ist. (Die Nuklear-Werbung zeigt beispielsweise einen mutierten, zweischwänzigen Hund). Fügen Sie hinzu, dass die Akronyme für die Branchenorganisationen für Kohle, Öl und Atomkraft SMOKE, SPIL und KABOOM . sind
  • Verschleierte Behinderung: Dr. Meinheimers Doppelgänger.
  • Ödipuskomplex: Zum Lachen gespielt, da Franks innerer Monolog Jane als verführerische Göttin beschreibt, als er sie trifft, nur um mit der Feststellung zu enden, dass sie ihn an seine Mutter erinnert. Dann, als der Kapitän Franks Gesicht sieht, sagt er ihm, dass er diesen Blick aus seinem Gesicht wischen soll, da es aussieht, als hätte er gerade seine Mutter gesehen.
  • Polizeibrutalität: Lächerlich abgewendet, als Ed versucht, einen Schläger zu verprügeln, von dem er dachte, er hätte Prof. Meinheimer verprügelt.
  • Politisch korrekter Bösewicht: Als er sich in einem Gebäude versteckt, verlangt Hector Savage ein Auto, ein Flugticket nach Jamaika und 'Ein schönes Hotel! Nichts Touristisches! Etwas wirklich bezeichnend für die Menschen und ihre Kultur!'
  • Precision F-Strike: Zsa Zsa Gabors Cameo-Auftritt im Vorspann. Gabor: Das passiert jeder verdammte Zeit, wenn ich einkaufen gehe.
  • Sagen Sie Ihre Gebete: Ein Punk richtet eine Waffe auf mehrere Polizisten und sagt dies. Zum Glück wird er bewusstlos, weil Frank die Tür öffnet und den Punk dabei bewusstlos schlägt. Amüsanterweise merkt Frank nicht einmal, dass er ein Verbrechen vereitelt hat, als er sich dafür gedankt hat.
  • Sieben Minuten Pause:' Ich hatte nicht mehr so ​​viel Sex, seit ich ein Pfadfinderführer war! '
  • 'Shaggy Dog'-Geschichte: Dr. Meinheimer hält am Ende des Films endlich seine Rede im Weißen Haus, in der er saubere Energie befürwortet, die Rede, die die Schurken mörderische Anstrengungen unternahmen, um sie zu verhindern ... und sie lässt alle einschlafen, weil sie so trocken und langweilig ist .
  • Shout-Out: Es gibt eine Parodie auf die sexuelle Töpferszene aus Geist . Geist wurde von Jerry Zucker inszeniert, der mitgestaltet hat Polizeikommando und schrieb den ersten Film mit.
    • Noch besser, es schreit den berüchtigten Kontinuitätsfehler heraus – Frank und Jane werden komplett mit Lehm bespritzt, nur um in der nächsten Einstellung perfekt sauber zu sein, genau wie Sam und Mollys Hände.
    • Zu Weißes Haus , als Franck und Jane Sam den Pianisten bitten, ihr Lied zu spielen.
    • Eine Aufnahme von Dr. Mainheimers Double aus dem Fenster geflogen mit dem Vollmond im Hintergrund, a la E. T. der Außerirdische .
    • Das Muttermal von Dr. Mainheimer, ein lila Fleck an seinem Hinterteil, ist ein Hinweis auf die Verwendung des gleichen Plotgeräts in Der Hofnarr .
  • Duschszene: Siehe 'Oben ohne von hinten' unten.
  • Stunt-Double: Parodie; Plötzlich kann Leslie Nielsen mehrere Frontflips machen und einen komplizierten Tanz mit Priscilla Presley aufführen.
  • Klar, gehen wir damit: Als Frank mit Jane darüber sprach, wie ungewöhnlich sich Dr. Mainheimer benahm. Frank: Ist Ihnen etwas anderes an ihm aufgefallen?
    Jane: Nun, nur, dass er einen Fuß größer ist und jetzt anscheinend Linkshänder ist... Frank, was willst du mir sagen? Dass Quentin irgendwie einen genauen Doppelgänger für Dr. Mainheimer gefunden hat und dass dieser Doppelgänger morgen dem Präsidenten eine betrügerische Anzeige erstatten wird?
    Frank: [ schlagen ] Warum das genial ist, das ist viel besser als das, was ich mir ausgedacht habe!
  • Reden ist eine kostenlose Aktion: Mit Lampenschirm oder untergraben, je nachdem, wie Sie es betrachten möchten - Frank und Jane haben einen herzerwärmenden Moment, als Ed Frank an die riesige Bombe erinnert, die jede Sekunde explodieren wird
  • Terminator-Imitator: zum The Naked Gun 2 1/2: Der Geruch der Angst ist eine eklatante Parodie von Terminator 2: Jüngster Tag , mit Leslie Nielsen im ikonischen Outfit der T-800 auf einem Motorrad, mit seinen Schlagworten und einer großen Minigun. Sogar die Titelkarte des Films ist eine Notiz für Notiz von T2 .
  • That Came Out Wrong : Jane geht auf Frank im Restaurant aus und Frank antwortet mit: Frank: Ich bin ledig! Ich, ich liebe es Single zu sein! Ich hatte nicht mehr so ​​viel Sex, seit ich ein Pfadfinderführer war!
    [Musik und Konversation hören auf; alle starren]
    Frank: Ich meine, zu der Zeit war ich viel zusammen.
  • Oben-ohne von hinten: Hector Savage will Jane unter der Dusche erschießen, doch Frank stoppt ihn in letzter Sekunde. Während ihres Kampfes wird der Duschvorhang zur Seite geschoben, was zu dieser Einstellung führt. Sie hören auf zu kämpfen, nur um zu starren, sehr zu Janes Ärger.
  • Umbrella Drink: Frank Drebin versucht, seine Sorgen mit einem davon zu ertränken, nur ist es so vollgestopft mit Zubehör (und ohne Strohhalm), dass er nicht wirklich daraus trinken kann.
  • Unkonventioneller Smoothie: Janes „Proteinshake“ im zweiten Film.
  • Böser Plan Trägheit: Habsburg wird schließlich von einem entflohenen Löwen getötet, aber die Bombe, die er kurz zuvor aktiviert hat, zählt immer noch auf Null, sodass Frank und seine Freundin versuchen, sie zu entschärfen.
  • Du bist zu spät: Zwei der Schergen erzählen das Frank, als er sie verhört.
Nackte Waffe 33⅓
  • Zufälliger Perverser: Drebin ist im Laden und drückt Grapefruits aus, um die Reife zu testen, während er in die andere Richtung schaut. Eine Frau in einem tief ausgeschnittenen Kleid geht vorbei, und Drebin hält ihre Brust für eine Grapefruit und drückt sie. Er wird geschlagen. (Für zusätzliche Heiterkeit ist es die gleiche Schauspielerin, die er im ersten Film versehentlich angefasst hat.)
  • Umjubelter Flop: Ein Beispiel aus dem Universum tritt bei den Oscars auf. Sägemehl und Mehltau war eine Box-Office-Bombe, wurde aber für den besten Film nominiert und wird für den Sieg gehalten, als Frank verkündet, dass er die Bombe gefunden hat.
  • Anspielung auf den Schauspieler:
    • 33 ist nicht das erste Mal, dass Earl Boen Psychologe ist.
    • Im dritten Film ist Weird Al Vanna Whites Eskorte zu den Oscars, eine Anspielung auf seinen Song 'Stuck In A Closet With Vanna White'.
    • Frank und Rocco Flucht aus dem Gefängnis auf ähnliche (wenn parodierte) Weise wie Flucht aus Alcatraz . Roccos Schauspieler Fred Ward spielte in diesem Film John Anglin.
  • Angst vor Erwachsenen: Die Szene, in der Jane von dem Lastwagenfahrer belästigt wird, der immer wieder darauf besteht: „Ich weiß, wenn eine Frau „nein“ sagt, meint sie wirklich „ja“, dann packt sie sie tatsächlich, wenn sie die Nase voll hat und sagt ihm „ja“. verärgert fordernd, 'Was meinst du mit 'nein' zu sagen?, zwingt sie, sich zu verteidigen. Natürlich für Laughs gespielt, aber es hat zweifellos jeden Nerv getroffen, der sich jemals mit jemandem abfinden musste, der sie belästigt.
  • Aluminium-Weihnachtsbäume: Die Insassen des Staatsgefängnisses (wo Frank undercover gegangen ist) randalieren in der Cafeteria, weil ihnen das Essen, das ihnen serviert wird, nicht schmeckt. Wie im Film dargestellt ist der Gag ziemlich lustig, aber tatsächlich so ähnlich tat einmal im Alcatraz Federal Penitentiary in San Francisco passiert (es war als 'The Spaghetti Riot' bekannt). Im Film gipfelt dies in den Gefangenen die Wachen dazu bringen, das schreckliche Essen zu essen !
  • Mehrdeutige Syntax: Als Frank die Bombe im Best Picture-Umschlag findet und 'It's the bomb!' ruft, werden die Produzenten von Sägemehl und Schimmel Nehmen Sie es so, dass ihr Film gewonnen hat und beginnen Sie zu feiern.
  • Babies Ever After: Obwohl seine Enthüllung für Frank unangenehm ist...
  • Kinderwagen: Die erste Szene, in der Nordberg (O.J. Simpson) das Baby fast spießt, nachdem er es gefangen hat.
  • Produkt mit langweiligem Namen: Der Hüter der Umschläge der Oscars arbeitet für Price Waterhouse Bryce/Porterhouse.
  • Bowdlerization : Die TV-Fassung enthält eine alternative Einstellung vonTanyasBeunruhigendes Gender Reveal , das die anders ausgestattete Silhouette durch eine Vordergrundaufnahme einer behaarten Rückseite ersetzt.
  • Brutale Ehrlichkeit: Vom Höhepunkt: Jane: Ich habe mich geirrt. Es war ein Fehler, Sie aus dem Police Squad herauszuholen. Ich weiß jetzt, deshalb konntest du mit mir keinen anständigen Sex machen.
    [Frank sieht sehr verwirrt aus]
  • Der Cameo: Dank der oben erwähnten Oscars hat der dritte Film einen ganzen Haufen davon.
  • Catapult Nightmare: Frank wacht so aus dem Dream Intro auf.
  • Promi-Paradoxon: Anna Nicole Smith erscheint auch auf einem Playboy Cover im dritten Film... welche Lampenschirme dies gleichzeitig durchAnnas Charakter geben a Knebel Penis . Denken Sie kurz darüber nach.
  • Komischerweise den Punkt verfehlen: Während der Oscar-Verleihung suchen Frank und Jane nach einer Bombe, die in den Umschlägen der Gewinner versteckt ist, und einer der Moderatoren sagt: 'Das wird Dynamit sein.' Jane: Denkst du, was ich denke?
    Frank: Ja! Florence Henderson wird gewinnen! Es ist Zeit!
  • Comic-Buch-Zeit : Es gibt ein bisschen früh, wenn sich die Charaktere daran erinnern, Tanya Peters irgendwann in der Disco-Ära der späten 70er Jahre in einem Tanzclub gesehen zu haben (sagen wir 1978). Da Leslie Nielsen und George Kennedy '78 bereits mittleren Alters waren, ist es nicht allzu schwer, sie in der Disco-Umgebung mehr oder weniger gleich aussehen zu lassen (außer natürlich den 70er-Jahren-Haaren). Aber wenn wir Tanya selbst sehen, ist sie offensichtlich genauso alt wie heute (ungefähr Mitte 20); Wenn sie zusammen mit allen anderen gealtert wäre, wäre sie während des größten Teils des Films mindestens 40 Jahre alt, was sie nicht ist. (Interessanterweise war Tanyas Darstellerin Anna Nicole Smith noch nicht einmal ein Teenager, als die Disco-Ära beendet .)
  • Commonplace Rare : Wird als Scherz verwendet. In Wirklichkeit sind die 'seltenen' ist eigentlich einer der häufigsten Bäume der Welt.
  • Kontinuität Nicken:
    • Das Auto, das Frank und Jane in der Rückblende zu ihren Flitterwochen fahren, ist das gleiche solarbetriebene Auto, das Habsburg seinen Mitverschwörern im vorherigen Film zeigt. Diese Szene sollte das Ende des vorherigen Films sein, daher wurde Nordberg mitgerissen.
    • Die Rückblende zeigt auch Franks frühere Liebe, die zu Beginn des ersten Films erwähnt wurde.
    • Eine gelöschte Szene (die in der Fernsehsendung ausgestrahlt wurde) zeigte Frank, wie er an einer Zelle im Staatsgefängnis vorbeiging, in der sich ein Löwe befand. Das könnte derselbe Löwe sein, derHabsburg am Ende des zweiten Films zu Tode geprügelt; Angesichts der „Logik“ dieser Serie ist es denkbar, dass der Löwe des Mordes angeklagt worden wäre.
  • Cool Gun : Zu Beginn trägt Frank eine LaFrance M16K, die eine relativ obskure Umwandlung der klassischen M16A1-Gewehrserie aus der Vietnam-Ära war und sie von einem 20-Zoll-Lauf und einem festen Schaft auf einen 8-Zoll-Lauf mit a . verkürzt hat zusammenklappbarer Vorrat. Da die Karabiner-Varianten der M16-Serie typischerweise mindestens einen 10-Zoll-Lauf benötigen, um Gasanlage, Handschützer und Korn zu montieren, wird die Gasanlage der M16K überarbeitet und die Handschutzkappe wird durch den Flash-Hider gehalten, mit das Korn ist tatsächlich in den Tragegriff am oberen Empfänger eingeschweißt.
  • Schneiden Sie sich beim Rasieren: Jane zieht Franks Hemd aus, um Peitschenspuren auf seinem Rücken zu entdecken. Jane: Frank! Was ist diese ?!
    Frank: Ich fiel. Auf einem Rechen.
    Jane: Du lügst! Jetzt weiß ich, warum Ed jede halbe Stunde anruft; Sie waren wieder bei dem Fall, nicht wahr?
    Frank: Nein, ich schwöre, es ist eine andere Frau!
    Jane: In deinen wildesten Träumen!
  • Den Knoten durchtrennen: Ted beschreibt den aufwendigen Prozess der Auffindung der Herkunft eines Dokuments, indem er das im Papier verwendete spezifische Holz bestimmt, bis zum Wald zurückverfolgt, aus dem das Holz geerntet wurde, und dann bis zur Fabrik, in der es hergestellt wurde Von da an wurde die Spur kalt, sie beschlossen, die Adresse einfach vom Briefkopf des Dokuments zu entfernen.
  • Ein Date mit Rosie Palms: Frank in der Kinderwunschklinik.
  • Abzugsfinger des toten Mannes: Von einem der Mafia-Schläger in der Unberührbare Eröffnungssequenz der Parodie.
  • Tod durch Aufschauen: Rockos Mutter wird von einem fallenden APPLAUSE-Schild getroffen. Was sich zu STANDING OVATION ändert, während sie sich abmüht und die Menge tatsächlich applaudieren lässt.
  • Unterscheidung ohne Unterschied: Frank: Kopf hoch, Ed, das ist kein Abschied; es ist nur, dass ich dich nie wieder sehen werde.
  • Domina: Frank Drebin hat eine Begegnung mit einer, nachdem er eine Samenbank für eine normale Arztpraxis hält und um 'Hilfe' bittet. PA-System: Dr. Rosenblat, bitte Vorspiel in Zimmer 7, Dr. Rosenblat.
    Dr. Rosenblat: [knackt die Peitsche]
  • Dream Intro: Es stellte sich heraus, dass das Eröffnungsschießen nur ein Albtraum war, den Frank hatte.
  • Sogar böse Männer lieben ihre Mamas : Rocko Dillon.
  • Sogar das Böse hat Standards : Als Tanya, eine Prostituierte, einen Raum des Hauses der Dillons betritt In einem Badeanzug, um ihren Körper allen dort zu zeigen, sagt Mrs. Dillon zu ihr: „So kann man nicht herumlaufen. Zieh dir etwas an. Und was machst du in meinem Badeanzug? '
  • Expository Hairstyle Change : Wird gesendet, wenn eine Rückblende zu den Charakteren in den 70er Jahren erfolgt und sie alle längere Haare haben (aber sonst nicht jünger aussehen), was in OJ Simpsons Charakter gipfelt, dessen Lustiger Afro so groß ist, dass er hängen bleibt in der Tür. Ein Charakter sagt dann im Präsens: „So ist es! Sie waren eine der ersten Testpersonen für Minoxidil!'
  • Face Palm: Passiert, wenn Frank versucht, die Waffe von Rocko zu bekommen, während er die Bombe im Umschlag festhält, nur damit sie die Plätze wechseln, was dazu führt, dass alle, einschließlich des Publikums, mit der Handfläche konfrontiert werden.
  • Feet-First-Einführung: Als Frank Tanya wieder vorgestellt wird, schwenkt die Kamera ihre langen Beine hoch... und geht vorbei zwei Kniesätze.
  • Lustiger Afro: Nordberg der 70er hatte einen so großen, dass er damit nicht durch die Disco-Tür kam. Ed: ich tun merken! Sie waren einer der ersten Testfälle für Minoxidil, nicht wahr?
    Nordberg: Was?
  • Lustiger Anrufbeantworter: Der Anrufbeantworter von Frank und Jane endet mit: Frank: Welche Taste drücke ich?
    Jane: Nein, das nicht!
  • Lustiges Hintergrundereignis:
    • Nordberg feiert mit einem Baby in der Hand im Hintergrund, als Frank in der Eröffnungsszene die Postangestellten erschießt.
    • mein Unsterblicher (Fanfiction)
    • Ein Teil hatte eine Lustig Vordergrund Veranstaltung. [Frank geht zurück ins Polizeibüro]
      Erster Polizist am Telefon: Jetzt beruhigen Sie sich, Ma'am. Wie viele Leichen haben Sie in Ihrem Schwimmbad gefunden?
      Zweiter Polizist am Telefon: Keine Sorge, Herr. In diesem Bundesstaat wird die Tötung eines Gangmitglieds mit einer Geldstrafe von 18 Dollar belegt. Einfach einschicken.
  • Going Postal: Parodie. Während Frank mit einer Reihe von Drohungen zu tun hat (selbst eine Parodie von Die Unberührbaren ), schreit ein Mann: „Oh mein Gott, schau! Es sind verärgerte Postangestellte!' und er sieht eine Reihe von Postboten, die Sturmgewehre abfeuern.Hinweis„Verärgert“ war damals der bevorzugte Euphemismus der Medien für den Postweg.
  • Leistenangriff : Ted stellt ein ziemlich schreckliches Anti-Carjacking-Gerät vor. Es platziert eine Metallklammer an der Leistengegend des Autodiebs und löst es, so dass es dort bleibt, während das Opfer davonfährt. »Wir nennen es Denver Jockstrap.« Frank und Ed teilen sich schließlich den männlichen Schmerz.
  • Hospital Hottie: Tanya geht undercover als eine.
  • Hausmann: Frank nimmt diese Rolle an, nachdem er in den Ruhestand gegangen ist. Er scheint darin tatsächlich ziemlich gut zu sein.
  • Heuchlerischer Humor: Louise sagt Jane, dass sie sich ihr anschließen möchte, um so viele Männer wie möglich zu töten. Ein paar Minuten später, während Jane versucht, Frank anzurufen, sieht man Louise mit einem Mann gehen. Und nicht irgendein Mann; Sie ging mit dem zwielichtigen Lastwagenfahrer, der gerade versucht hatte, Jane zu überfallen.
  • Ich habe WAS gegessen?! : Frank geht ins Kriminallabor, wo Ted den Sprengstoff untersucht hat, der bei der Bombardierung ihrer Ermittlungen verwendet wurde. Frank taucht seinen Finger in die Petrischale auf Teds Schreibtisch, probiert sie und beginnt daraus abzuleiten, wie sie schmeckt, als Ted ihm mitteilt, dass die Petrischale Dünger enthält, ein Beweis für einen völlig anderen Fall. Frank verzieht das Gesicht und während Ted seinen Monolog fortsetzt, schnappt sich Frank zufällig einen Becher voller gelber Flüssigkeit von seinem Schreibtisch, um sich den Geschmack damit aus dem Mund zu waschen. In einem Doppelschlag dieser Trope nimmt Ted dann Frank den Becher aus den Händen und sagt: „Lass mich dir diese Urinprobe nehmen, Frank.“ Was zum obligatorischen Spucken führt.
  • Ignoriere den Fanservice: Tanyas gescheiterte Versuche, eine Wache abzulenken. Sie zieht es schließlich mit Luftpolsterfolie ab.
  • Unschuldige Anspielung: Ein gutes Beispiel ist
  • Wahnsinnige Trolllogik: Drebin und Rockos Streit darüber, wer die Waffe und wer die Bombe haben sollte. Das Publikum macht tatsächlich ein Kollektiv Gesichtsfehler .
  • Ironie: Im Höhepunkt sagt Jane den Frauen im Publikum, sie sollen sich an ihren Kumpels festhalten, denn „gute Männer fallen nicht einfach vom Himmel“. Cue Frank macht genau das und macht Rocco handlungsunfähig.
  • Jail Bake: Lampenschirm.
  • Jonglieren mit geladenen Waffen: Rocko Dillon: [ feuert eine Waffe über die Köpfe des Publikums ] Einfrieren, und niemand wird verletzt!
    [ein Griff fällt vom Dachstuhl ins Orchester]
    Rocko Dillon: Nun... ab jetzt!
  • Karma-Houdini:Frag Peterswird nie bestraft (zumindest nicht auf dem Bildschirm), weil sie mit Rocko Dillons terroristischer Gang verbunden ist, was besonders seltsam ist, daam Ende ist sie das letzte überlebende Mitglied der Gang. Klar, das wissen wirSie wechselte die Seiten zu den Guten, indem sie Frank erzählte, wo die Bombe versteckt war, aber das sollte sie nicht von der Strafe entbinden, weil sie wissentlich mit Killern zusammengearbeitet hat.
  • Lahmes Comeback: Jane ist so wütend auf Frank, dass sie ihn einen 'weißen Anglo-Männchen' nennt! Janes Nebenhandlung ist eine massive Parodie feministischer Tropen (und ein großer Shout-Out to Thelma & Louise ), so dass eine solche Beleidigung nur zu erwarten ist.
  • Leitmotiv : Tanya hat eine schwüle.
  • Lethal Klutz: Drebin hat seine Verlobte aus Versehen getötet, eine Tatsache, deren er sich nicht bewusst ist.
  • Wie ein altes Ehepaar: Untergraben; Frank und Jane sind ein Ehepaar, aber Rocco und Co. sind sich dessen nicht bewusst. Fragen: He, sieh dir das an. Sie ist verheiratet. Was ist, wenn ihr Mann sie sucht?
    Frank: Er wird es wahrscheinlich tun. Er muss ein toller Kerl sein.
    Jane: Er bricht Versprechen.
    Frank: Sehen Sie sich an, wie Sie durch die ganze Landschaft streifen, nur um einen großen, wunderbaren Kerl zu ärgern.
    Jane: Er hat mich verlassen.
    Frank: Eher wie du gegangen bist ihm .
    Jane: Du solltest sprechen.
    Frank: Nun, hör dir zu.
    Jane: Dir zuhören.
    Frank: Dir zuhören.
    Jane: DIR ZUHÖREN!
    Frank: DIR ZUHÖREN!
    Rocco: Meine Güte, ihr zwei macht es fertig! Sie würden denken, Sie wären verheiratet oder so.
  • 'L' steht für 'Legasthenie' : In der ersten Szene liest Frank Drebin eine Zeitung mit der Schlagzeile: 'Legasthenie zur Heilung gefunden'.
  • Buchstäblich: Auf die Aufforderung von Frank, „am Anfang zu beginnen“, beginnt der Wissenschaftler im forensischen Labor, die Entstehung des Universums zu beschreiben.
  • Verwechselt mit Gay: Drebin geht zur Spermabank, die er für eine normale Arztpraxis hält, und beschreibt eine Verletzung, die er sich im Hinterhof mit seinem Onkel zugezogen hat. Er denkt, er redet über seinen Arm, der eine Fußballverletzung beschreibt. Sie... nicht.
  • Wegen Verkleidung überfallen: Um Zugang zur Oscar-Zeremonie zu erhalten, stehlen Frank und Jane die Einladungen (und die Kleidung) von Weird Al Yankovic und Vanna White. Heiterkeit tritt ein, wenn es funktioniert, obwohl sie nicht wie die Leute aussehen, die sie überfallen haben.
  • Ninja-Piraten-Zombie-Roboter : Zu Beginn hat Frank einen Albtraum (der zunächst so dargestellt wird, als ob er wirklich passiert wäre), in dem er auf einem Bahnhof ist und versucht, eine Mafia-Schießerei zu stoppen. Schnell wird es noch komplizierter, als Präsident Bill Clinton und Papst Johannes Paul II. ins Kreuzfeuer geraten....und dann eine Bande von geistesgestörte Postangestellte tauchen auf....
  • Keine Tiere wurden verletzt: Obwohl einige Arten während der Hauptfotografie ausgestorben sind, sind dies fiktive Arten wie die Northern Horned Schleiereule (15 starb bei einem Feuer in der Tonbühne), Red-Striped Heinied Tapir (2 starb, als ein Lastwagen über sie fuhr) und Woolly Fettered Squirrel (100 getötet und als Mittagessen für die Crew serviert).
  • Odessa Steps : In einer Rückblende parodiert, als ein Kinderwagen bei einer Schießerei auf einem Bahnhof die Stufen hinunterfährt. Nordberg schafft es rechtzeitig, das Baby daraus zu ziehen, bevor er es spießt - zum Glück stoppt die Mutter ihn, bevor er es tut.
  • Oscar Bait: Der Film enthält eine Szene bei der Oscar-Verleihung, in der alle Filme lächerlich waren High Concept, wie 'die Geschichte des Triumphs einer Frau über den Tod ihrer Katze vor dem Hintergrund der Hindenburg-Katastrophe' und 'die Geschichte des Triumphs einer Frau über eine Hefe-Infektion, vor dem Hintergrund der tragischen Buffalo Bills-Saison von 1971.'
  • Zu schmaler Superlativ: 'Bester Hauptdarsteller in einem Columbus-Film?'
  • Prison Changes People: Gefälscht, als Frank undercover im Gefängnis sitzt und ein Gespräch mit seinem Mithäftling Tyrone, einem Schwarzen, führt. Tyrone: Nimm es von mir. Dieser Ort verändert einen Mann.
    Frank: Ach ja, auf welche Weise?
    Tyrone: Früher war ich weiß. [ Schlagen ] Ich war Schlagzeuger bei The Osmonds.
  • Prison Rape: Zum Lachen gespielt und abgewendet.
  • Prison Riot: Frank startet einen, um die Aufmerksamkeit der Wachen von Rockos Fluchtplan abzulenken. Aus völlig blöden Gründen: Frank Drebin: Hallo! Das nennst du schlampig? Echter Slop hat Brocken von Dingen drin! Das ist eher Brei! Und dieses Château le Blanc '68 soll leicht gekühlt serviert werden! Das ist Raumtemperatur! Was denkst du sind wir? Tiere?
  • Race Lift: Spielt zum Lachen, als Tyrone (ein angeblich schwarzer Gefangener-Stereotyp) darauf hinweist, dass ein Gefängnis einen Mann verändern kann, weil er früher weiß war ... und Schlagzeug für die Osmonds spielte.
  • Die Regieanweisungen laut vorlesen: Wird gemacht, wenn Frank mit Raquel Welch auf der Bühne steht. Amüsanterweise liest er nicht nur die Regieanweisungen, sondern auch Raquels Zeilen sowie seine eigenen .
  • Rhetorischer Fragefehler: Als Jane Tanya dabei erwischt, wie sie Frank küsst: Jane: Wie konntest du!
    Fragen: Nun, du schiebst deine Zunge einfach so weit wie möglich in seine Kehle.
  • Sarkasmus-Blind : Frank: Sergeant Frank Drebin, Detective Lieutenant, Police Squad.
    Bewachen: Ja, und ich bin Robert De Niro.
    Frank: Mr. De Niro, wir müssen rein!
  • Sie hat Beine : Parodie—Tanyas Einführung lässt die Kamera für ungefähr 6 Fuß Bein nach oben scrollen, mit zwei Kniebeugen.
  • Ausruf:
    • Das Automobile Opening zeigt das Auto beim Fahren durch Death Star und Jurassic Park.
    • Nach Eheproblemen geht Jane mit einer Freundin auf ein Thelma & Louise – Roadtrip im Stil. Die Freundin heißt sogar 'Louise' und kleidet sich genau wie Susan Sarandon in diesem Film.
    • Der Film beginnt mit einem Cold Open, das nach oben sendet Die Unberührbaren (und im weiteren Sinne Das Schlachtschiff Potemkin ) (siehe Kinderwagen oben)
    • Die Dillon-Bande geht in einen Bunker, um ihre Atomwaffe zu testen. Nach der Detonation bläst die Explosion ihre Haare hoch und lässt sie wie die Hauptfiguren aus . aussehen Beavis und Butthead , worauf Rocko selbst weiter anspielt, indem er murmelt: 'Huh-huh-huh, huh-huh-huh, cool...'
  • Sickeningly Sweethearts: Frank und Jane versöhnen sich im Büro des Therapeuten: Jane: Oh, Schatz, ich liebe dich nur so sehr.
    Frank: Mein kleiner Liebhaber Spatz.
    Jane: Mein Welpe Wuppy Wuvver.
    Frank: Mein kleiner Liebeskeks.
    Jane: Meine kleinen Snookie-Wookums.
    Frank: Meine kleine Dame kitschig geschwollen.
    Therapeut: Herr und Frau Drebin, bitte, Ich bin Diabetiker. Ich denke wirklich, ihr beide solltet jetzt gehen.
  • Slap-on-the-Wrist Nuke: Die Bombe, die angeblich stark genug sein soll, um die Academy Awards zu zerstören, zerstört nur den Hubschrauber des Bösewichts.
  • Statuenhafter Stunner: Tanya
  • Lager ungelöste Mysterien: Während er in Tonyas Klinik Akten durchwühlt, umgeht Frank mehrere Akten mit der Aufschrift „Kennedy-Attentat“, „Aufenthalt von Jimmy Hoffas Leiche“ usw.
  • Die Enthüllung: Rocko denkt dasdie Academy Awards-Showist 'ein ziemlich großes Ziel', aber wir können es erst viel später wissen.
  • Beunruhigende Enthüllung des Geschlechts:TanyasSilhouette enthüllen in ihrer letzten Szene.
  • Ungewöhnlicher Euphemismus: 'Denver Jockstrap' , jemand?
  • Erbrechen Diskretion Shot: Frank erbricht sich in eine Tuba, wird aber nicht gezeigt.
  • Westliche Terroristen: Die Dillon-Bande. Zugegeben, sie sind heimlich ihre Befehle von Arabern entgegennehmen, aber offensichtlich planen sie Bombenanschläge mehr wegen des Geldes als aus Hass auf die Vereinigten Staaten.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Anna Nicole Smith steigt aus dem Film aus, nachdem Drebin entdeckt hatsie hat einen penis. So wird sie zu einem Karma Houdini.
  • Ganze Handlung Referenz: Romantische Nebenhandlung beiseite, 33⅓ ist eine komödiantische Nacherzählung von Weißglut . Ein Polizist infiltriert ein Gefängnis, freundet sich mit einem Gewalttäter an, der seine Mutter liebt, und hilft ihm bei der Flucht, um den Ort seines nächsten Verbrechens zu ermitteln.
  • Du bist zu spät: Als die Polizei bei der Oscar-Verleihung eintrifft, während Frank bereits auf der Bühne steht, sorgt er für Chaos. Als sie erklären, dass sie da sind, um eine Katastrophe zu stoppen, nimmt einer der Leute hinter der Bühne an, dass sie über Frank sprechen und sagt: 'Du bist zu spät'.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Serie / Wie ich deine Mutter traf
Serie / Wie ich deine Mutter traf
Eine Beschreibung von Tropen, die in How I Met Your Mother erscheinen. Im Jahr 2030 erzählt Ted Mosby seinen Kindern die Geschichte, wie er und ihre Mutter sich kennengelernt und …
Nützliche Hinweise / Fliegende Spaghettimonster
Nützliche Hinweise / Fliegende Spaghettimonster
Das Fliegende Spaghettimonster (FSM) ist die Gottheit der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters oder Pastafarianismus. Erstellt im Jahr 2005 von Oregon State Physik …
Videospiel / Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen
Videospiel / Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen
Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen ist ein Yu-Gi-Oh! Videospiel für die PlayStation 2. Es ist eine Fortsetzung von Yu-Gi-Oh! Verbotene Erinnerungen und ein Prequel zu Yu-Gi-…
Fembot
Fembot
Der Fembot-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. In einer Geschichte, in der empfindungsfähige Roboter alltäglich sind, sind einige dieser Roboter so konzipiert, dass sie weiblich aussehen. Das tendiert …
'Hier ist Johnny!' Huldigung
'Hier ist Johnny!' Huldigung
Das 'Hier ist Johnny!' Hommage-Trope, wie sie in der Populärkultur verwendet wird. Eine übliche Trope in spannungserzeugenden Szenen ist die klassische Axt vor dem Betreten, bei der ein Charakter …
Film / Gänsehaut 2: Haunted Halloween
Film / Gänsehaut 2: Haunted Halloween
Goosebumps 2: Haunted Halloween ist ein Urban Fantasy Comedy Horror-Film aus dem Jahr 2018 und eine Fortsetzung von Goosebumps. Ari Sander (The Duff) sitzt auf dem Regiestuhl, …
Zusammenfassung / Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre
Zusammenfassung / Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre
Eine Seite zur Beschreibung von Recap: Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre. Mit einem Date von Jessica auf der Leitung rettet Morty sein und Ricks Leben, indem er ...