Haupt Film Film / Weiter

Film / Weiter

  • Film Next

img/film/53/film-next.jpg Werbung:

Nächster ist ein Science-Fiction-Thriller aus dem Jahr 2007 mit Nicolas Cage, Julianne Moore und Jessica Biel. Es basiert lose auf der Kurzgeschichte Der goldene Mann von Philip K. Dick.

Das Geheimnis des Showroom-Magiers Cris Johnson (Cage) ist, dass er ein paar Minuten in die Zukunft blicken kann. Die einzige Ausnahme ist eine mysteriöse Frau, die er noch nie getroffen hat und von der er aus irgendeinem Grund immer wieder Visionen hat.



Die Untersuchungen, die er als Kind durchgemacht hat, und das Interesse der Regierung und des medizinischen Establishments an seiner Macht satt, liegt er in Las Vegas, führt billige Tricks und Glücksspiele aus.

Als eine Terrorgruppe in Los Angeles droht, eine Atombombe zu zünden, muss die Regierungsagentin Callie Ferris (Moore) all ihre List einsetzen, um Cris zu fangen und ihn davon zu überzeugen, ihr zu helfen, die Katastrophe zu stoppen. Auf der Flucht vor ihr trifft Cris auf die Frau aus seinen Visionen, Liz Cooper (Biel) und sie verlieben sich ineinander, doch dies gefährdet auch sie, als die Terroristen sie finden.



Werbung:

Dieser Film bietet Beispiele für:

  • Alles nur ein Traum:Die gesamte zweite Hälfte des Films ist eine Vision, die Cris beim Sex mit Liz hatte.
  • Anthropisches Prinzip: Cris Johnson buchstäblich lebt durch diese Trope; er kann jederzeit bis zu zwei Minuten in die Zukunft blicken, in bestimmten Situationen sogar noch weiter. Es ist für ihn so natürlich, wie es für die meisten Menschen ist, Blitze zu sehen, bevor sie Donner hören, und er kann tatsächlich ausweichen ein ganzes Magazin voller Kugeln Auf diese Weise visualisiert er seine Stellvertreter, die in seinem Kielwasser tot umfallen.
  • Anti-Höhepunkt:Das Ende. Es stellt sich heraus, dass die Hälfte des Films eine Zukunftsvision war, in der die Atombombe explodierte. Der Film endet damit, dass Cris sich dem FBI anschließt, um die Ereignisse seiner Vision zu verhindern.
  • Arc Words: „Das ist die Sache mit der Zukunft: Jedes Mal, wenn du sie ansiehst, ändert sie sich, weil du hast es dir angeschaut.'
  • Wahnsinnskampfprojekt Nexus 2
    Werbung:
  • Kampf-Hellsehen: Da Cris immer zwei Minuten voraus sah, war er es tatsächlich Leben zwei minuten voraus ?? aber immer wenn er auf etwas stieß, was er nicht wollte, zwang er sich, sich wieder auf die „Gegenwart“ zu konzentrieren und sich für etwas anderes zu entscheiden. Kurz gesagt, er war so auf sein Precog eingestellt, dass es fast eher wie die Fähigkeit funktionierte, in der Zeit zurückzuspringen, als die Zukunft zu sehen.
  • Cliffhanger: Lampenschirm mit dem Namen des Motels.Der Film endet auch auf einem ungelösten.
  • Dunkle und unruhige Vergangenheit: Cris hat sich seit seinem dritten Lebensjahr mit staatlichen Tests beschäftigt, unter dem Deckmantel dessen, was sie, wie er sagte, 'beobachtete Spieltherapie' nannten, und bemerkte anhaltende Marathons von Ratekarten (möglicherweise die Zener-Karten). FBI-Agent, sein Ton ist vernichtend.
  • Absichtliches Verletzungs-Gambit: Cris ist ein Mann mit der Fähigkeit, in die unmittelbare Zukunft zu sehen, und er weiß, dass keine seiner Pickups bei der Frau funktionieren wird, die er in einem Diner trifft. Nicht einmal ihren stalkerischen Ex-Freund zu verprügeln, bringt ihm ein gutes Ergebnis, sondern erlaubt dem Freund nur, Trottel zu schlagen ihm .
  • Dodge the Bullet: Cris Johnson kann zwei Minuten in die Zukunft blicken und verschiedene Szenarien durchspielen, um das beste Ergebnis auszuwählen. An einem Punkt im Film sieht er sich einem Terroristen mit einer voll geladenen Waffe gegenüber. Aus unserer Perspektive sehen wir, wie er in verschiedene Richtungen abgespalten wird, um allen Kugeln auszuweichen, wobei jede falsche Wahl erschossen wird und verschwindet, bis nur noch eine übrig ist, das einzige Ergebnis, bei dem er allen Kugeln erfolgreich ausgewichen ist.
  • Eye Open: Mit Cris' Auge zweimal gemacht,einmal vor und einmal nach seiner langen Vision einer möglichen Zukunft.
  • Flash Forward: In dem Film ging es darum, wie Cris zwei Minuten in die Zukunft blicken konnte (sofern nicht bestimmte Bedingungen erfüllt waren) und ihn in Gedanken immer wieder abspielen konnte, bis er den optimalen Weg gefunden hatte (normalerweise einen, der dies nicht tat). enden damit, dass er erschossen wird oder den Mist aus ihm herausbekommt).
  • Der Spieler: Cris nutzt seine Kräfte, um beim Glücksspiel zu gewinnen, zwar nur genug, um vorbeizukommen, aber nicht genug, um aufzupassen.
  • Girl of My Dreams: Liz ist das für Cris. Sie war die erste Person, die sich den Grenzen seiner Macht widersetzte und wurde so zu jemandem, der ihn interessierte. Am Ende verliebt er sich in sie.
  • Hohes Konzept: Ein Mann, der zwei Minuten in die Zukunft sehen kann, bekämpft Terroristen.
  • Ich weiß, dass Sie mich beobachten: Der präkognitive Protagonist Cris betrügt beim Blackjack und mehrere Sicherheitsbeamte des Casinos beobachten ihn bei der Überwachung und versuchen herauszufinden, wie er es macht. Als jemand merkt, dass sie ihn erkennen, sieht Cris auf, als hätte er seinen Namen gehört, starrt wissend in die Kamera, durch die sie ihn beobachten, und geht beiläufig davon, bevor ihn ein Sicherheitspersonal festnehmen kann.
  • In Name Only: Der Film basiert auf Philip K. Dicks Der goldene Mann , und unterscheidet sich selbst für einen Film, der auf einer Philip-K-Dick-Geschichte basiert, stark von seinem Ausgangsmaterial: Beide teilen die allgemeine Idee, dass die Regierung versucht, eine Hauptfigur einzufangen, die die Fähigkeit hat, die unmittelbaren Auswirkungen von allem, was er tut, vorherzusehen, bevor er es tut es. Die Umgebung, der Hintergrund, die Persönlichkeit und das Aussehen der Hauptfigur und Was Die Regierung will mit ihm alle bis zur Unkenntlichkeit verändert werden: In der Originalgeschichte war es eine postapokalyptische Zukunft, die Hauptfigur war ein goldhäutiger, nicht intelligenter Mutant, und die Regierung versuchte, alle Mutanten mit Übermenschen auszulöschen Kräfte. Andererseits spielt der Film in der Gegenwart, in der die Hauptfigur ein völlig normal aussehender, intelligenter Mensch ist und die Regierung möchte, dass er seine Fähigkeiten einsetzt, um eine nukleare Bedrohung zu stoppen. Angeblich, die war dem Quellmaterial viel treuer, bevor einige drastische Umschreibungen einsetzten.
  • Töte sie alle :Untergetaucht. Am Ende sterben alle bei einem massiven Terroranschlag, aber es entpuppt sich als Vision des präkognitiven Protagonisten.
  • Verlierer bekommt das Mädchen: Siehe oben: Gambit mit absichtlicher Verletzung.
  • Magier sind Zauberer: Cris sagt, dass der beste Weg, seine Kräfte zu verbergen, darin besteht, sie in seiner Handlung einzusetzen (wo er sie als kalte Lektüre tarnen kann).
  • Mentale Zeitreise: Die Prämisse des Films.
  • Falsch angewendetes Phlebotinum: Jeder, der tatsächlich über psychische Kräfte verfügt, könnte in Las Vegas viel Geld verdienen, anstatt in Talkshows aufzutreten. Wie Jay Leno einmal sagte: 'Warum sieht man nie die Schlagzeile 'Psychic Wins Lottery'?' Antwort: Denn wenn ein Hellseher gewinnt, sagt er nicht, dass er Hellseher ist. Denn, wissen Sie, manche Leute könnten es wagen, ihn des Betrugs zu beschuldigen. Dies ist eigentlich Lampshaded im Film. Auch gerechtfertigt, da der betreffende Hellseher weiß, dass er von der Regierung gejagt wird und daher seine Gewinne klein hält, um nicht aufzufallen.
  • Multiple-Choice-Future: „Jedes Mal, wenn Sie in die Zukunft schauen, ändert sie sich, weil du hast es dir angeschaut.'
  • Weltliche Nützlichkeit: Cris nutzt seine Kräfte, um als Bühnenmagier einen sehr bescheidenen Lebensunterhalt zu verdienen.
  • Keine gute Tat bleibt ungestraft: Cris beschließt, Agent Ferris vor Steinschlag zu retten, was zu seiner Gefangennahme führt. Eigentlich Lampenschirm wörtlich von Agent Ferris, nachdem sie Cris' Gutmütigkeit auf genau diese Weise ausnutzt, um ihn zu fangen.
  • Vorteil des paranormalen Glücksspiels: Cris nutzt seine Fähigkeit, die Zukunft zu sehen, um als Hellseher zu arbeiten und in den Casinos, die er besucht und arbeitet, groß zu gewinnen, sowie dem Sicherheitsteam auszuweichen, wenn er die Vision hat, wegen Betrugs inhaftiert zu werden.
  • Die Macht der Liebe: Cris' präkognitive Fähigkeiten erlauben ihm nur bis zu 2 Minuten in seine eigene Zukunft zu sehen, außer ohne ersichtlichen Grund für eine wiederkehrende Vision, die die Ankunft seines eventuellen Liebesinteresses ankündigt. Als er sie endlich kennengelernt und mit ihr geschlafen hat, kann er weiter nach vorne sehen als je zuvor.
  • Psikräfte Power : Cris, ein Präkognitiver, der immer zwei Minuten in die Zukunft sehen kann.
  • Rückbeschwörung: Ein sehr seltsames und begrenztes Beispiel. Wie oben erwähnt, war er so auf die präkognitiven Fähigkeiten eingestellt, dass er tatsächlich immer Dinge tat, als ob er auf natürliche Weise zwei Minuten voraus lebte. Wenn er auf etwas stieß, was er nicht wollte, zwang er sich dazu, die Welt in normaler Zeit zu betrachten und so zu handeln, dass er der ursprünglichen Vision trotzte, so dass es so schien, als würde er dies tun.
  • Save Scumming: Der Film zeigte im Wesentlichen einen Charakter, der dies im wirklichen Leben tun kann. In der Lage zu sein, zwei Minuten in Ihre Zukunft zu sehen, hat seine Vorteile.
  • Screw Destiny: Der Slogan des ganzen Films lautet: 'Wenn du die Zukunft sehen kannst, kannst du sie retten.'
  • Selbsterfüllende Prophezeiung: abgewendet. Es ist absolut klar, dass er sich jedes Mal, wenn er in die Zukunft blickt, ändern wird. Weil er es gesehen hat. Im Wesentlichen ist dies der wie auf die Zeit angewendet.
  • Bühnenmagier: Cris tut dies mit seinen Kräften.
  • Stock Desert Interstate: Cris fährt durch Flagstaff, das sich anfühlt und aussieht wie eine stereotype Südwestwüste.
  • Das wird saugen: 'Eingehend! '
  • Zugflucht: Dank Cris' Fähigkeit, die Zukunft zu sehen, sehen wir, wie er beide in den Zug stürzt und dank ihm entkommen.
  • Westliche Terroristen: Die Bösen sind eine rassistische Gruppe von anscheinend frankophonen Europäern, mit Ausnahme des Scharfschützen, der auf Kroatisch flucht.
  • Ulysses Jeanne d'Arc und der Alchemistenritter



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Serie / Wie ich deine Mutter traf
Serie / Wie ich deine Mutter traf
Eine Beschreibung von Tropen, die in How I Met Your Mother erscheinen. Im Jahr 2030 erzählt Ted Mosby seinen Kindern die Geschichte, wie er und ihre Mutter sich kennengelernt und …
Nützliche Hinweise / Fliegende Spaghettimonster
Nützliche Hinweise / Fliegende Spaghettimonster
Das Fliegende Spaghettimonster (FSM) ist die Gottheit der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters oder Pastafarianismus. Erstellt im Jahr 2005 von Oregon State Physik …
Videospiel / Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen
Videospiel / Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen
Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen ist ein Yu-Gi-Oh! Videospiel für die PlayStation 2. Es ist eine Fortsetzung von Yu-Gi-Oh! Verbotene Erinnerungen und ein Prequel zu Yu-Gi-…
Fembot
Fembot
Der Fembot-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. In einer Geschichte, in der empfindungsfähige Roboter alltäglich sind, sind einige dieser Roboter so konzipiert, dass sie weiblich aussehen. Das tendiert …
'Hier ist Johnny!' Huldigung
'Hier ist Johnny!' Huldigung
Das 'Hier ist Johnny!' Hommage-Trope, wie sie in der Populärkultur verwendet wird. Eine übliche Trope in spannungserzeugenden Szenen ist die klassische Axt vor dem Betreten, bei der ein Charakter …
Film / Gänsehaut 2: Haunted Halloween
Film / Gänsehaut 2: Haunted Halloween
Goosebumps 2: Haunted Halloween ist ein Urban Fantasy Comedy Horror-Film aus dem Jahr 2018 und eine Fortsetzung von Goosebumps. Ari Sander (The Duff) sitzt auf dem Regiestuhl, …
Zusammenfassung / Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre
Zusammenfassung / Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre
Eine Seite zur Beschreibung von Recap: Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre. Mit einem Date von Jessica auf der Leitung rettet Morty sein und Ricks Leben, indem er ...