Haupt Film Film / Pearl Harbor

Film / Pearl Harbor

  • Film Pearl Harbor

img/film/62/film-pearl-harbor.jpg Der teuflische Plan der Japaner, sich unter der Deckung von Ben Affleck einzuschleichen, wird in Gang gesetzt. 'Pearl Harbour ist ein zweistündiger Film, der in drei Stunden zusammengezwängt ist und darüber handelt, wie die Japaner am 7. Dezember 1941 einen Überraschungsangriff auf ein amerikanisches Liebesdreieck inszenierten.' - Roger Ebert Werbung:

Pearl Harbor ist ein Film aus dem Jahr 2001. Ben Affleck und Josh Hartnett spielen zwei Freunde aus Kindertagen, Rafe und Danny, beide Piloten des US Army Air Corps in den Monaten vor dem Eintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg. Als Rafe ein Date mit der Armeekrankenschwester Evelyn (Kate Beckinsale) schafft, verlieben sie sich ineinander. Er zieht los, um mit der RAF zu kämpfen, und wird abgeschossen. Danny tröstet Evelyn, nachdem sie nach Hawaii verlegt wurden, und es wird eine heiße Affäre.

Als sich herausstellt, dass Rafe am Leben ist, ist er nicht allzu erfreut, dass sein Freund sein Mädchen genommen hat und versucht, ihn zu verprügeln. Am nächsten Tag kommen japanische Flugzeuge und greifen Pearl Harbor an.



Die beiden Piloten klettern tapfer zu ihren Flugzeugen und schaffen es, ein paar feindliche Jäger abzuschießen. Nach dem Angriff machen sie sich bereit, am Doolittle Raid teilzunehmen, kämpfen aber immer noch um das Mädchen. Es stellt sich heraus, dass sie schwanger ist. Der Vater schafft es nicht. Welcher war der Vater? Es spielt keine Rolle, es sind sowieso alle Pappmenschen.

Werbung:

Okay, der Film konzentriert sich nicht ganz auf diese Dreiecksbeziehung – die japanischen Vorbereitungen für den Angriff und die Versuche der Amerikaner, ihre Pläne herauszufinden, werden parallel dargestellt, ebenso wie die Nachwirkungen des Angriffs – aber es wurde viel der kritischen Flak, um sich mehr darauf zu konzentrieren als auf die tatsächlichen historischen Ereignisse. Es wurde auch für viele historische Ungenauigkeiten kritisiert, die The Other Wiki gibt .



Da dies war Michael Bay die erste Enttäuschung des Films – es sollte der große Blockbuster dieses Sommers werden, wurde aber letztendlich von up in den Schatten gestellt Shrek — er bekommt eine Menge Schuld, was nicht wirklich gerechtfertigt ist. Mehrere Faktoren weisen auf Autor Randall Wallace, Produzent Jerry Bruckheimer und das Studio hin, genauso viel, wenn nicht sogar mehr, als Bay.

Eine andere Verfilmung der Ereignisse vom 7. Dezember finden Sie unter Tora, Tora, Tora! . (Oder für den vollen Effekt, schau dir an Schlacht um England, Tora, Tora, Tora! und Dreißig Sekunden über Tokio .)

Werbung:

Pearl Harbor bietet Beispiele für die folgenden Tropen:

  • Abwesenheit lässt das Herz höher schlagen: Evelyn wendet sich nach Rafes angeblichem Tod an Danny.
  • Unabsichtlicher Ehebruch: Rafe wird für tot gehalten, nachdem er über dem Ärmelkanal abgeschossen wurde. Sein Liebesinteresse Evelyn beginnt eine Romanze mit seinem besten Freund Danny, was die Dinge unangenehm macht, als Rafe lebend zurückkehrt.Zum Glück hat Danny die guten Manieren, um sich zu holen tatsächlich bei ihrer nächsten Mission getötet, und beide hinterließen jemanden, mit dem sie sich an ihn erinnern können.
  • Ass-Pilot: Rafe und Danny. Obwohl er im Film weit weniger zu sehen ist, war Jimmy Doolittle auch ein Testpilot der Armee, der viele bis heute verwendete Flugtechniken entwickelt hat (zum Beispiel: Instrumentenflug, erforderlich für das Fliegen von Flugzeugen bei Nacht oder bei schlechtem Wetter, wenn der Pilot kann nicht außerhalb des Flugzeugs sehen).
  • Anspielung auf den Schauspieler:
    • Cuba Gooding Jr. hatte zuvor in der Marine einen Mann gespielt Ehrenmänner .
    • Dies ist nicht das erste Mal, dass Dan Aykroyd in einem Film über Pearl Harbor mitspielt.
    • warum will er mich nicht mann
    • Alec Baldwin sagt Ben Affleck: „Du erinnerst mich an mich“ vor fünfzehn Jahren . '
    • Im Zusammenhang mit dem oben Gesagten diente Peter Firth sowohl in diesem Film als auch in diesem in der Navy.
  • Aluminium-Weihnachtsbäume: Es mag seltsam und sogar albern erscheinen, dass ein Matrose schreit, dass er nicht schwimmen kann, aber damals wurde Schwimmen nicht gelehrt, die Anzahl der Einschränkungen zu verringern.
  • Amerika hat den Zweiten Weltkrieg gewonnen : Obwohl es vor dem Eintritt Amerikas in den Zweiten Weltkrieg spielt, gibt es eine Szene, in der ein Brite sagt: „Gott helfe jedem, der mit Amerika in den Krieg zieht“ .
  • Anti-Bösewicht: Marinemarschall General Isoroku Yamamoto (Typ IV). Während er vom japanischen Imperium mit der Aufgabe beauftragt wird, die amerikanische Pazifik-Marine, die in seichten Gewässern vor Anker liegt, irgendwie erfolgreich zu zerstören, macht er Kommentare wie 'Ein brillanter Mann würde einen Weg finden, keinen Krieg zu führen.'
  • Künstlerische Lizenz ?? Sprengstoffe: Vor dem Doolittle-Überfall werden die Amerikaner gezeigt, wie sie japanische Freundschaftsmedaillen an die Bomben binden, was im wirklichen Leben passiert ist. Allerdings sind die Medaillen an der Nase gebunden, was den Armierungsstift stören würde. Im wirklichen Leben wurden sie an den Schwanzflossen befestigt.
  • Künstlerische Lizenz ?? Erdkunde :
    • Berge in Long Island, NY in der Tat.
    • Nach dem Doolittle Raid gibt General George Marshall Präsident Roosevelt ein Update, während er sich um den Rosengarten kümmert. Die Razzia fand gegen Mittag in Tokio statt, das sind zehn Uhr nachts in Washington.
  • Künstlerische Lizenz ?? Geschichte: Hat eine eigene Seite.
  • Künstlerische Lizenz ?? Militär:
    • Als die Abgeordneten den Kneipenkampf auflösen, sagt Danny, dass sie 'in die Brig geworfen' werden. „Brig“ ist ein Begriff aus der Marine. Da Rafe und Danny Armeepiloten sind, ist der richtige Begriff „Palisade“. Auch Major Jackson, der im US Army Signal Corps ist, macht diesen Fehler.
    • Eine Gesamtsumme von Null Piloten der United States Army Air Forces traten der Eagle Squadron bei. Die USAAF hätte kein Interesse daran gehabt, ihre aktiven Piloten für Großbritannien in den Kampf ziehen zu lassen, und so etwas wäre für einen Neutralen im Krieg ohnehin illegal. Anstatt Ben Afflecks Charakter freiwillig zu gehen, hätte er desertieren und sich dann heimlich der Staffel anschließen müssen.
    • Es ist lächerlich zu behaupten, dass ein Jagdflieger ausgewählt würde, um später einen mittleren Bomber im Doolittle Raid zu steuern, insbesondere wegen der ungewöhnlichen Anforderungen, ein so großes Flugzeug von einem Träger zu nehmen. Rafe, Danny und der Rest sind P-40-Piloten. Die Umschulung für einen anderen einmotorigen Jäger würde Wochen dauern. Es würde Monate dauern, sie so weit zu bringen, dass sie einen mehrmotorigen Bomber vom Boden abheben, geschweige denn landen können, ohne zu sterben. Der erforderliche Kenntnisstand, um eine geladene B-25 von a . zu starten Yorktown -Klasse Flugzeugträger nehmen würde Jahre erreichen. Doolittle wirklich war qualifizierte sich in jedem Flugzeug, das das Army Air Corps hatte, aber nur, weil er ein Verrückter war Testlauf .
    • 'P-40s können Zeros nicht entkommen, also versuche es nicht'. Die P-40 ist tatsächlich deutlich schneller als die Zero, aber nur wenige amerikanische Piloten waren sich 1941 der relativen Unterschiede zwischen den beiden Flugzeugen bewusst.
    • Ein Armeeoffizier informiert Admiral Kimmel über die Verteidigung der Kämpfer für Oahu. Er taucht später während des Angriffs auf und weist die ankommende Streitmacht als einen Flug von B-17s ab, die zu diesem Zeitpunkt fällig sind. In der ersten Szene wird er als Major angesprochen, in der zweiten jedoch als Leutnant, während er das Abzeichen eines Hauptmanns trägt.
    • Ein japanischer Offizier kündigt einen Bericht des Streikführers Mitsuo Fuchida an, gibt aber seinen Rang als Oberst an. Die IJNAS verwendete Marineränge. Fuchidas Rang zum Zeitpunkt des Angriffs war Kommandant.
  • Regel 14 des Internets
  • Künstlerische Lizenz ?? Physik: Zu Beginn des Angriffs auf Pearl Harbor wird ein japanisches Flugzeug gezeigt, das eine fallende Bombe abwirft gerade nach unten auf ein amerikanisches Schiff. In Wirklichkeit sollte die Bombe in einem parabolischen Bogen fallen, da sie von dem Flugzeug, das sie abgeworfen hat, einen Vorwärtsimpuls hat, der durch die Luft getragen wird.
  • Künstlerische Lizenz ?? Schiffe: Fast alle Schiffe, die keine Spezialeffekte sind, sind auf die eine oder andere Weise falsch:
    • An einer Stelle sehen wir eine Großaufnahme der US-Flotte vor dem Doolittle-Überfall. Es wird nicht versucht, die Moderne zu verschleiern Kitty Hawk -Klasse Supercarrier in der Mitte oder ein modernes Angriffs-U-Boot, das die Flotte begleitet.
    • Die USS Lexington Museumsschiff wurde verwendet, um beide japanischen Träger zu simulieren Akagi während der Angriffsszene auf Pearl Harbor, und sein abgewinkeltes Deck ist deutlich sichtbar. Während Lexington im Zweiten Weltkrieg diente, bekam sie das abgewinkelte Flugdeck erst nach dem Krieg. Übrigens, die Essex -Klasse Lexington das weiterhin als Museumsschiff (CV-16) existiert, sollte nach dem Original erst Ende 1942 in Dienst gestellt werden Lexington (CV-2) wurde in der Schlacht von Coral Sea versenkt.
    • Die USS Konstellation vertritt die USS Hornisse (während der Startszene des Doolittle-Raids). Sein abgewinkeltes Deck ist gut sichtbar, ebenso wie seine moderne Radaranlage, sein Dampfkatapult und seine Gatling-CIWS-Systeme.
    • Alle Träger im Film haben statt Holzdecks Stahldecks. Nur britische Träger hatten 1941 gepanzerte Decks.
    • Im Film werden mehrere Zerstörer der US-Marine bombardiert. 70er Jahre Fichte -Klasse Lenkwaffenzerstörer, das heißt.
  • Angriff auf seine Schwachstelle: Die USS Arizona wird von einer panzerbrechenden Bombe auseinander gesprengt, die das Pulvermagazin auslöst.
  • Award-Bait Song : Der Song 'There You'll Be', gesungen von Faith Hill, hat etwas Vertrautes. Vielleicht eine leichte Ähnlichkeit mit einem Song aus einem früheren Blockbuster-Film? Nö.
  • Kneipenschlägerei: Danny und Rafe beginnen kurz vor dem japanischen Angriff auf den Titelhafen, als ein Streit um ihre Dreiecksbeziehung eskaliert.
  • Über dem Titel in Rechnung gestellt: Ben Affleck. Dieser Film sollte seine Krönung als A-Listen-Filmstar sein; stattdessen war es der Anfang von a sehr rutschige Piste für seine Karriere.
  • Blutloses Gemetzel: In Anbetracht der großen Anzahl hochkalibriger Kugeln, die auf die Zivilisten und Militärs herabfliegen, wird bemerkenswert wenig Hämoglobin verschüttet. In anderen Szenen jedoch abgewendet.
    • Und im Director's Cut total abgewandt.
  • Tschechows Waffe: Rafe und Danny werden fast vor ein Kriegsgericht gestellt, weil sie mit ihren Flugzeugen Hühnchen gespielt haben. Während des Angriffs verwenden sie denselben Stunt, um vier japanische Zeros niederzuschlagen.
  • Chefkoch des Eisernen: Petty Officer Doris Miller, die Köchin an Bord eines Schiffes ist und die Geschütze bedient.
  • Die Witwe trösten: Eine kleine Variation. Evelyn ist in Rafe verliebt, der daraufhin loszieht, um gegen die Nazis zu kämpfen. Sie erfährt, dass sein Flugzeug abgeschossen wurde und verliebt sich sofort in seinen besten Freund Danny. Wenn Rafe zurückkommt, ist es, ähm, peinlich. Es hilft nicht, dass sie schwanger ist.Aber es hilft, dass Danny von japanischen Truppen getötet wird, nachdem sie in China abgestürzt sind!
  • Crisis Point Hospital: Während des japanischen Angriffs eilen die Krankenschwestern ins Krankenhaus, wo die schiere Menge an verwundeten Soldaten, Matrosen und Marinesoldaten die Ressourcen des Krankenhauses schnell überwältigt. Als Ergebnis weisen die Sanitäter den Schwestern an, die schwer verwundeten Männer nicht zu behandeln und sich auf diejenigen zu konzentrieren, die eine höhere Überlebenschance haben.
  • Curb Stomp Cushion: Während des Angriffs wird mehrmals gezeigt, wie es amerikanischen Soldaten und Matrosen gelingt, eine Handvoll japanischer Flugzeuge abzuschießen, obwohl ihre Stützpunkte brennen und ihre Schiffe sinken.
    • Rafe und Danny selbst schaffen es, inmitten des Angriffs eine Handvoll Zeroes abzuschießen, aber bis dahin sagten die Bomber, dass Zeroes schützten, hatten bereits ihre Nutzlast abgeworfen und waren nach Hause gegangen.
  • Tod der Hypotenuse
  • Entwicklung von Doomed-Charakteren: Eine Stunde und fünfzehn Minuten bis der eigentliche Angriff auf Pearl Harbor stattfindet.
  • Dramatische Ironie: Eine der Krankenschwestern bemerkt, wie wenige Patienten im Krankenhaus sind, als sie die Neuankömmlinge herumführt.
  • ck2 nach dem ende wiki
  • Dynamischer Einstieg: Gegen Ende des Films, als Rafe und seine Bombercrew von japanischen Truppen festgenagelt werden, kommt Dannys Bomber herein und beschießt sie, bevor er in kurzer Entfernung eine Bruchlandung macht.
  • Sogar das Böse hat Standards: Yamamoto macht im gesamten Film klar, dass er sich wünscht, dass kein Krieg notwendig wäre.
    • Während des Fluges in Richtung Pearl Harbor wird ein Schütze in einem der japanischen Bomber gezeigt, der eine Gruppe Baseball spielender Kinder vor dem entgegenkommenden Angriff winkt.
  • Tödliches Familienfoto:Danny hätte vielleicht bis zum Ende des Films überlebt, wenn er Evelyns Foto nicht auf seiner Tafel aufbewahrt hätte.
  • Jagdsequenz: Wenn die Japaner abheben, um Pearl Harbor anzugreifen, und wenn die Amerikaner abheben, um Tokio anzugreifen.
  • Allgemeines Versagen: Untergraben mit Admiral Kimmel. Obwohl er die Pazifikflotte nicht in Alarmbereitschaft versetzt, ist er zutiefst besorgt über die Bedrohung, die Japan darstellt. Er ruft sogar einen Analysten zu sich, der behauptet, ein Angriff auf Pearl Harbor sei unmöglich, und sagt: 'Ein kluger Feind trifft Sie genau dort, wo Sie denken, dass Sie sicher sind.'
  • Gorn: Der Director's Cut. Oh Gott, der Director's Cut.
  • Heroischer BSoD: Nach dem Angriff besichtigt Admiral Kimmel den zerstörten Hafen, als er eine Nachricht aus Washington erhält, dass ein Angriff Japans unmittelbar bevorsteht. Er antwortet 'Sie sind nur eine Stunde zu spät.'
  • Hollywood Tactics: Rafe rät den anderen Piloten an einer Stelle, dass die Zero schneller ist als die Warhawk, sodass sie versuchen müssten, sie in einem Kampf zu überholen. Tatsächlich war das Gegenteil der Fall: Die Zero war zwar sehr wendig, aber erheblich langsamer als die meisten amerikanischen Jäger. Natürlich haben viele amerikanische Piloten zu Beginn des Krieges diese Tatsache auf die harte Tour gelernt.
    • Auch verständlich, da die einzige Intelligenz der A-6M Zero damals für verrückt gehalten wurde. Darüber hinaus mussten die P-40s vom Boden abheben und beschleunigen, während die Zeros bereits in Kampfgeschwindigkeit waren. Obwohl die P-40 also ein schnelleres Flugzeug war (insbesondere nach einem Tauchangriff), hätte das Flugzeug erhebliche Schwierigkeiten, eine Zero loszuwerden, die alle Karten hat, bevor die Warhawk den Boden überhaupt verlassen kann.
    • Während seiner Tour durch Großbritannien war Rafes Monopolisierung des Radios während des Kampfes ein absolutes No-Go. Funknetze wurden mit dem gesamten Geschwader geteilt und durften im Gefecht nur im Notfall (d. h. 'Sie haben einen Deutschen im Rücken') oder vom Kommandanten verwendet werden. Wenn Sie buchstäblich alles beschreiben, was Sie tun, während Sie verdrängen, was andere in Ihrem Geschwader tun könnten, würden Sie von Ihren Teamkollegen in der Basis aus dem Ruder geschlagen.
  • Hospital Hottie: Evelyn und die meisten ihrer Schwesternkollegen.
  • Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy: In mehreren Teilen des Luftkampfes (besonders früh, nach dem Abheben) feuern die Zeros über hundert Schuss auf zwei im Wesentlichen gerade fliegende P-40, ohne etwas zu treffen. Realistischerweise sollten die an der Nase montierten Maschinengewehre der Zero alle auf ein festes Ziel irgendwo innerhalb ihrer effektiven Reichweite treffen – die Zeroes hatten viele Treffer, was eigentlich hätte passieren sollen, aber keines verwundet wirklich mehr als die sehr schwer gepanzerten Amerikanische Kämpfer.
  • Informierte Fähigkeit: Viele Charaktere sprechen gerne darüber, wie sehr Rafe ein talentierter Held ist. Seltsamerweise zeigt er sich in Szenen, in denen er und Danny fliegen, nicht besser im Fliegen als Danny, da beide es schaffen, die japanischen Piloten loszuwerden, die ihnen folgen. Und ganz zu schweigen davon, dass die Gründe, die er für seine Freiwilligenarbeit bei der RAF nennt, darin bestehen, dass er nicht beim Training von Neulingen stecken bleiben möchte und im Grunde nur seinen Namen ehren möchte. Das ist nicht unbedingt schlecht, aber gepaart mit der Tatsache, dass selbst echte historische Persönlichkeiten so tun, als wäre er ein großer adliger Held, beginnt es zu reiben.
    • Ungeachtet des Vergleichs mit Dannys Fähigkeiten zeigt die Art und Weise, wie Rafe (sowie andere Charaktere) seine P-40 fliegt, dass er tatsächlich ein wirklich mieser Pilot . Wenn dieser Film hätte irgendein mit der Realität zu berühren, würde er sehr schnell abgeschossen werden.
  • It's All About Me: Einer der vielen Gründe, warum Rafe als Charakter so unsympathisch ist (trotz vieler anderer Behauptungen im Universum), ist, dass er sowohl seinen vermeintlichen besten Freund als auch seine Freundin für selbstverständlich hält. Er umwirbt Evelyn, wohl wissend, dass er bald nach Großbritannien abreisen und sie in Ruhe lassen wird, und zeigt somit absolut keine Sorge um ihre eigenen Gefühle. Trotzdem erwartet er, dass sie für ihn da ist, auch nachdem er für getötet erklärt wurde. Wenn es um Danny geht, gefährdet er seine berufliche Karriere, indem er ihn in lebensgefährliche 'Übungen' hineinzieht, bei denen er mit einem Flugzeug Huhn spielt, versucht sichtlich sein Leben zu kontrollieren und ihm das Recht zu verweigern, wichtige Entscheidungen zu treffen (er lügt, dass er zugewiesen, um der RAF beizutreten, während er in Wirklichkeit aus eigenem Antrieb dorthin ging) und ist im Allgemeinen ein klassischer Fall von toxischem Freundeinfluss – aber auch hier erwartet er, dass Danny trotzdem für ihn da ist und seine Freundin im Auge behält . Apropos 'All Take and No Give'-Beziehung, die Rafe völlig vergisst.
  • Es ist wahrscheinlich nichts: Wie im wirklichen Leben entdeckt eine Radarstation die ankommende japanische Eingreiftruppe, aber ihr Vorgesetzter glaubt, dass es sich tatsächlich um einen Flug von B-17s handelt, der zu diesem Zeitpunkt fällig ist.
  • Ich habe Sie gewarnt: Während er den Präsidenten nach dem Angriff informiert, schickt Captain Thurman einen Blick an Admiral Nimitz, der seine Analyse ignorierte, dass die Japaner Pearl Harbor angreifen würden.
  • Jerkass: Rafe, Punkt. Er wird wütend auf Danny und Evelyn, weil sie sich verabredet haben, als sie beide glaubten, dass er im Kampf getötet wurde und daher nicht zurückkommen würde.
  • Just Plane Wrong: Die Luftkampf- und Verfolgungsjagd zwischen den P-40s und Zeroes während des Angriffs ist praktisch voll davon. Realistischerweise wären die Flugzeuge von Rafe und Danny zu Schrott geworden, ähnlich wie einer ihrer Pilotenkumpel, der vor ihnen abzuheben versuchte. Siehe Künstlerische Lizenz ?? Geschichte oben für noch mehr Beispiele.
  • 'L' steht für 'Legasthenie': Die Bedingung ist die Bedingung für das Grounding eines Piloten und Rafe, der ein erfahrener Pilot ist, leidet darunter. Er versucht, sich die Sehtafel zu merken. Evelyn durchschaut die List, geht aber trotzdem an ihm vorbei.
  • Benennung von Standortthemen: Alle amerikanischen Schlachtschiffe sind nach US-Bundesstaaten benannt. Arizona (das gesprengte Schlachtschiff) und West Virginia (wo Doris Miller ein Maschinengewehr bemannt) werden beide während der Kämpfe vorgestellt.
  • Markierte Kugel: Die Doolittle-Räuber schreiben Nachrichten auf ihre Bomben, wobei Colonel Doolittle auch Freundschaftsmedaillen anbringt, die die Japaner den Amerikanern geschenkt hatten, was im wirklichen Leben passierte. Insbesondere schreibt Red'Das ist für Betty', als sie bei dem Angriff auf Pearl Harbor starb.
  • Morgenübelkeit: Evelyn verbringt über eine Stunde im Badezimmer, nachdem sie Zeit mit Danny verbracht hat.
  • Nasentrauma: Eine Champagnerflasche lässt Rafes bereits gebrochene Nase den Korken knallen.
  • Never My Fault: Rafe verließ die USA bereitwillig, um gegen Deutsche in der Luftschlacht um England zu kämpfen, und stellte sicher, dass weder sein Freund noch seine Freundin etwas dazu zu sagen hatten (er log Danny an, dass er der RAF beitreten sollte und er umwarb Evelyn, nur um sie kurz darauf zu verlassen und zu erwarten, dass sie trotzdem für ihn da ist). Als er auf wundersame Weise wieder auftaucht, nachdem er abgeschossen und für getötet erklärt wurde, nur um herauszufinden, dass Danny und Evelyn sich verliebt haben, schiebt er die Schuld direkt auf ihre Schultern und weigert sich, die Verantwortung für seine eigenen Entscheidungen zu übernehmen.
  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Zusammenfassung
  • Vertraue niemals einem Titel: Dieser Film ist 3 Stunden lang – 183 Minuten. Nur 45 dieser Minuten beinhalten die Schlacht von Pearl Harbor . Dann schweift der Film sogar nach Pearl Harbor weiter.
  • Vertrauen Sie niemals einem Trailer: Trailer und Poster haben die Liebesgeschichte entweder stark heruntergespielt oder überhaupt nicht erwähnt. Es ist bezeichnend, dass viele kommentierten, dass die Trailer besser waren als der Film.
  • Keine Prominenten wurden verletzt: Die Aktion von Rafe und Danny in Pearl Harbor basiert auf der von Lieutenants Kenneth Taylor und George Welch. Dies wurde von den Kritikern nicht gut aufgenommen, die das Weglassen der realen historischen Charaktere zugunsten zweier fiktiver Charaktere als Missbrauch der künstlerischen Freiheit empfanden.
  • Edler Dämon: Admiral Yamamoto wird so dargestellt.
  • Oh Mist! : Ein schwarzes Besatzungsmitglied der USS Arizona ist in der Küche, schält Kartoffeln und beschwert sich, dass der Lärm draußen nur eine weitere dumme Übung ist. Dann wird er von einem riesigen Objekt aus seinem Sitz gerissen, das sich durch das Oberdeck und mehrere Abteile schlägt, bis es am vorderen Magazinraum des Schiffes stoppt. Seine anfängliche Verwirrung verwandelt sich in Entsetzen, als jemand schreit, dass es eine Bombe ist und er erkennt, dass er zu nahe ist, um zu überleben. Sohn von - *Explosion*
  • Old School Dog Fight: Während des Angriffs bekommen Refe und Danny ein paar Flugzeuge und fangen an, auf die japanischen Flugzeuge zu schießen.
  • Außenkontext-Problem: Nachdem einer der Helden darauf hinweist, dass die angreifenden Flugzeuge Japaner sind, bemerkt ein Umstehender: „Ich wusste nicht einmal, dass die Japaner uns böse sind! '
  • Politisch korrekte Geschichte: Obwohl es wirklich schön war zu zeigen, dass Großbritannien den Krieg kämpfte, bevor Amerika sich überhaupt einmischte, war es immer noch ungenau. Das US-Militär konnte sein Militär nicht in den Kampf schicken, als die USA zu dieser Zeit neutral waren; Rafe hätte Zivilist sein müssen, um sich bei der RAF zu melden.
    • Japanische Flugzeuge werden gezeigt, wie sie ein Krankenhaus beschießen und zivile Autos jagen, was im wirklichen Leben nicht passiert ist.
  • Pretty in Mink: Pelzbesetzte Mäntel trugen die Damen, noch ein paar Pelze in der Clubszene und sogar Faith Hill trug für das Musikvideo einen Fuchswickel.
  • Die Realität ist unrealistisch: Die Szene, in der ein Seemann schreit, er könne nicht schwimmen, basiert auf realen Ereignissen. Schwimmen zu können war in der US-Marine bis dahin keine Pflicht nach dem Zweiter Weltkrieg .
  • Mitreißende Rede: FDR gibt eine über Funk, wenn der Doolittle Raid beginnt. „Von Berlin, Rom und Tokio aus wurden wir als eine Nation von Schwächlingen und Playboys beschrieben, die britische, russische oder chinesische Soldaten anheuern, um für uns zu kämpfen. Lass sie das jetzt wiederholen. Sollen sie das General MacArthur und seinen Männern erzählen. Das sollen sie den Soldaten sagen, die heute in den fernen Gewässern des Pazifiks hart kämpfen. Sollen sie das den Jungs in den Fliegenden Festungen erzählen. Sollen sie das den Marines erzählen.«
  • Shout-Out: Nachdem die Piloten nach einer Übung zur Landung aufgefordert wurden, entscheiden sich die Piloten stattdessen zu einem Vorbeiflug. Sicher sind die Details anders, aber die Anspielung auf Top Gun ist klar (und manche würden sagen sehr unangemessen ).
  • Sitting Duck: Die amerikanischen Flugzeuge und Schiffe in Pearl Harbor. In Real Life konnten nur acht amerikanische Flugzeuge in die Luft fliegen, und nur eine Handvoll Schiffe konnten mit nur einem der acht Schlachtschiffe die offene See erreichen. Nevada , schaffte es sogar, sich aus ihren Verankerungen zu befreien, nur um auf Grund laufen zu müssen, um sowieso nicht zu sinken.
  • Verzerrte Prioritäten: Ein Soldat putzt sich während des Angriffs auf Pearl Harbor weiterhin die Zähne.
  • Social Media vor dem Grund: Einer von Rafes Freunden zeichnet den Angriff mit einer Kamera auf, auch wenn nur wenige Zentimeter von ihm entfernt die Hölle losbricht. Er wird von einer vorbeifahrenden Zero getroffen und stirbt.
  • Jemand, der sich an ihn erinnert Von: Evelyns leiblicher Sohn, benannt nach seinem Vater.
  • Stock Footage Ausfall : Die Montage am Anfang, Set 1939-40, zeigt einen M26 Pershing-Panzer in Köln. Die M26 kam 1945 in Europa an und war 1940 noch nicht einmal auf dem Reißbrett.
  • Zerfetzte Flagge: Während des Angriffs im Wasser liegend gesehen.
  • Tempting Fate: 'Es ist ein Blindgänger!' Nein, es ist eine Bombe mit verzögerter Detonation.
  • Themenbenennung: Die amerikanischen Schlachtschiffe im Film sind wie in Real Life alle nach US-Bundesstaaten benannt. Zu dieser Zeit erstreckte sich dieses Thema auf Kreuzer, die nach Städten benannt wurden, und später auf 'Große Kreuzer' (die trotz sehr starker Designähnlichkeiten nie 'Schlachtkreuzer' genannt wurden) nach Territorien benannt wurden. Zerstörer wurden nach verstorbenen Soldaten benannt und U-Boote nach Fischen, Haien und anderen Wasserlebewesen. Träger der damaligen Zeit erbten meist Legacy-Namen von älteren Schiffen. In späteren Jahren wurden U-Boote nach Staaten (Missile Subs) und Städten (Attack Subs), Träger hauptsächlich für Präsidenten benannt, und Schlachtschiffe und Kreuzer wurden meist zugunsten größerer, stärkerer Zerstörer aus dem US-Marinedienst ausgemustert.
  • This Is Gonna Suck : Als sie den Angriff sieht, schreit Evelyn nach den anderen Krankenschwestern, sie sollen ins Krankenhaus kommen.
  • Dies ist keine Übung : West Virginia PA-System : Das ist keine Scheiße! Sie haben gerade die versenkt Arizona!
  • Dragon Ball Superuniversum 6 Charaktere
  • Too Dumb to Live: Der Typ mit der Kamera. Bei einem Luftangriff, bei dem alle in Deckung gehen, steht er genau in der Mitte des Zielbereichs, um die ankommenden Flugzeuge besser filmen zu können.Er wird natürlich von den Schüssen niedergestreckt. Seine heruntergefallene Kamera schießt schließlich auf sein lebloses Gesicht.
  • Krieg ist die Hölle: In einem seiner Briefe an Evelyn schreibt Rafe, dass er sich mit zwei britischen Piloten angefreundet habe, die dann am nächsten Tag abgeschossen wurden.
  • Waffen-Untersuchungen: Berüchtigterweise wurde wenig bis gar kein Aufwand betrieben, um moderne Kriegsschiffe zu verstecken oder zu tarnen, um sie an die Umgebung der frühen 1940er Jahre anzupassen. Zu den Werbegeschenken gehören abgewinkelte Flugdecks auf Flugzeugträgern (erst 1952 eingeführt) und das Fehlen von Geschütztürmen auf einer Gruppe von Fichte Klasse Zerstörer (die meisten Kriegsschiffe, die nach dem Zweiten Weltkrieg gebaut wurden, waren mit Raketen statt mit Kanonen bewaffnet, und die mit Kanonen bewaffneten Schiffe wurden ausgemustert). Wie auf dieser Seite erwähnt, sind alle im Film gezeigten Flugzeuge entweder Nachkriegsmodelle oder Repliken, die als Ersatz für die tatsächlichen Modelle verwendet wurden, die während der Zeit verwendet wurden, vor allem A6M5 Zeroes anstelle der geeigneteren A6M2.
  • Was zum Teufel, Held? : Rafe nennt ihn einen lausigen Freund, weil er sein Mädchen gestohlen hat, während Danny Rafe anruft, weil er sie beide in erster Linie verlassen hat, um 'im Krieg eines anderen zu kämpfen'.
  • Widescreen Shot: Der Schuss des Angriffsgeschwaders ist bemerkenswert.
  • Würdiger Gegner: Rage spricht bewundernswert über die Piloten der Luftwaffe, denen er nach seiner Ankunft in Pearl gegenüberstand.
  • Wronski Finte: With zwei Flugzeuge und zwei verfolgende japanische Jäger.
  • Sie haben jetzt das Kommando: Nach dem Kapitän der West Virginia wird bei dem Angriff getötet, Dorie Miller rennt zum XO, der sich zusammengekauert hat und Befehle in ein Funkgerät bellt, um zu schreien: 'Sir, Captain ist tot, Sie haben das Kommando, Sir!' Der XO nickt kaum, bevor er weiter Befehle erteilt.
  • Ihre andere Linke: Wird als Tschechows Waffe verwendet.



Interessante Artikel