Haupt Film Film / Duft einer Frau

Film / Duft einer Frau

  • Film Scent Woman

img/film/11/film-scent-woman.jpg 'HOO-AH!' Werbung:

Duft einer Frau ist ein Film von 1992 unter der Regie von Martin Brest, der die Geschichte eines blinden, pensionierten Oberstleutnants der US-Armee Frank Slade (Al Pacino) und eines Internatsschülers aus New Hampshire namens Charlie Simms (Chris O'Donnell) erzählt.

Von der Nichte des Colonels angeheuert, um ihm zu helfen, während sie und ihr Mann und ihre Kinder zu Thanksgiving wegkommen, wird Charlie gesagt, dass es ein einfacher Job sein wird. Es ist nicht. Der Colonel plant ohne Wissen seiner Nichte eine Reise nach New York City und schleppt Charlie mit sich. Hijinks und Drama folgen, während der Colonel seinen eigenen dunklen Weg und seine Vergangenheit voller Bedauern hinunterstarrt und ein junger Charlie von einer Entscheidung belastet ist, die an seiner Schule zurückbleibt: einige Schüler zu verpfeifen oder nicht.



Es ist ein Remake eines italienischen Films aus dem Jahr 1974 über einen blinden italienischen Armeeobersten und einen armen Sizilianer.

Werbung:

Das gleichnamige koreanische Drama aus dem Jahr 2011 finden Sie hier.




Truppen:

  • Anspielung des Schauspielers: Während der Disziplinarsitzung sagt Trask zu Slade 'Du bist außer Betrieb!', eine Zeile, die Al Pacino in . gesagt wurde ...Und Gerechtigkeit für alle .
  • Batman Gambit: Der Streich hängt davon ab, dass der Dean durch den Ballon provoziert wird, ihn platzen lässt, um sich und das Auto mit Farbe zu tränken. Davon abgesehen, auch wenn er hatte nicht platzte der Ballon, das wäre schon ein anständig demütigender Streich gewesen.
  • Berserker-Knopf: Frank schüttelt die unsensiblen Kommentare über sein Leben und seine Handlungen ab, die ihn blind gemacht habenund einer seiner Kumpels ist totvon seinem Neffen, als er das Thanksgiving-Dinner seines Bruders mit Charlie abstürzt. Aber er verliert es völlig, als sein Neffe Charlie unnötig beleidigt. Er verabscheut auch wirklich diejenigen, die ihre Integrität verkaufen.Er hat keine freundlichen Worte für Mr. Trask, der George dafür belohnen würde, dass er seine Freunde verkauft und Charlie die Verantwortung dafür auferlegt, ihn zu unterstützen.
  • Werbung:
  • Big Damn Heroes: Gerade als Charlie sich der Schule stellen will, kommt Frank herein und rettet beiläufig den Tag.
  • Großer Wortruf: 'HOO-AH!'
  • Blind Driving: Frank fährt kurzzeitig einen Ferrari mit Höchstgeschwindigkeit und folgt den Anweisungen eines verängstigten Charlie auf dem Beifahrersitz. Und wenn er wegen Geschwindigkeitsüberschreitung angehalten wird,er redet sich aus einem Ticket heraus und der Polizist merkt nie, dass er blind war.
  • Byronischer Held : Frank ist das, der sich nach seinem blendenden Unfall vom Rest der Welt absondert, und obwohl er charismatisch ist, neigt er dazu, mit einer anfänglich harten Haltung auszukommen.
  • Schlagwort : Wenn Slade um einen Drink bittet: 'Fließt hier herum wie Schlamm.'
  • Covered in Gunge: Der Dekan und sein Auto.
  • Tod durch Anpassung: In der italienischen Originalfassung war der Oberst auf einer Reise, um seinen alten Kriegskameraden zu besuchenum einen Selbstmordpakt durchzuführen. In dieser Version kam sein Freund bei dem Granatenunfall ums Leben, der ihn blind machte.
  • Schmutziger Feigling:George, der seine Freunde verkaufte, sobald die Situation schlimm aussah. Vor allem im Vergleich zu Charlie, den die Jungs verächtlich betrachten, der bereit ist, für sie unterzugehen.
  • Abgelenkt vom Tod:Slade versucht, diese Situation herbeizuführen, indem er Charlie auf eine Schnepfejagd schickt. Charlie erkennt, was passiert und reist in der Zeit zurück, um Slade davon abzuhalten, sich umzubringen.
  • Dressing to Die: Frank trägt seinen vollen 'Dress Blues', d.h. eine zeremonielle Militäruniform mit all seinen Rangabzeichen und Medaillenvor seinem Selbstmordversuch.
  • Der Fahrer: Ein Limousinenfahrer fährt um Frank und Charlie herum und kommt, obwohl er keine Hauptfigur ist, zu einem gewissen Grad, um sich mit ihnen anzufreunden und etwas Wissen darüber zu erlangen / in das, was vor sich geht, zu investieren.
  • Böse gegen Böse: Nicht wirklich böse , aber keine Seite ist wirklich sympathisch in den Streich. Harry ist ein unglaublich elitärer Idiot, selbst für seine eigenen Freunde, die denken, er stehe über dem Gesetz und würde Charlie bestrafen lassen. Andererseits ist seine Empörung, dass der Dekan das Kuratorium dazu gebracht hat, ihm mit Schulgeldern einen Jaguar zu kaufen, irgendwie verständlich, und der Dekan geht hinterher nicht gerade fair und besonnen um.
  • Extrem kurze Zeitspanne: Der Film spielt an fünf Tagen während der Thanksgiving-Feiertage.
  • Vorahnung: Als Frank Charlie anweist, ihm beim Packen für ihre Reise nach New York zu helfen, legt er Wert darauf, dass Charlie seine blauen Kleider und Schulterpolster mit einbezieht. Es ist sehr subtil, aber wenn man darüber nachdenkt, warum sollte Lt. Col Slade, der sich am nächsten Tag maßgeschneiderte Anzüge für sich und Charlie anfertigen lässt, als Teil einer, wie er es nennt, 'gehobenen städtischen Aufgabe' trägt und diese während ihrer gesamten in der Stadt bleiben, haben Sie seine volle Uniform gebraucht?
  • Get It Over With : Als Charlie es zunächst nicht schafft, Slade davon abzubringen, sich umzubringen, versucht er diesen Ansatz.Es stoppt Slade. Charlie: Zieh den Abzug, du elender, blinder Wichser!
  • Behinderter Badass: Sagen wir, der Colonel ist blind. Nicht behindert. Er kann Tango tanzen und wenn einer in Reichweite ist, kann er diese Person mit wenig Kraftaufwand gegen die Wand werfen und sie ersticken.
  • Ehre vor Vernunft: Charlie würde lieber mit der Ausweisung rechnen, als jemanden um seiner selbst willen zu verkaufen.
  • Ich habe Marvin gerade ins Gesicht geschossen: Frank verlor sein Augenlicht beim Jonglieren mit einer Handgranate.
  • Ich habe gelogen: Frank sagt Charlie, dass er um 11:00 Uhr nach Hause fliegen kann, nachdem er ihn nach New York begleitet hat. Dann gibt er zu, dass er gelogen hat und der Flug ist wirklich um 9 Uhr, als es für Charlie zu spät ist, pünktlich zum Flughafen zu kommen. SpäterEr hat gelogen, weil er beschlossen hat, sich nicht umzubringen und Charlie seine Kugeln gegeben zu haben, und sagte, er hätte was getan, als Charlie sagt, sie hätten einen Deal.
  • Unwahrscheinlich cooles Auto: Zweimal. Das neue Auto des Dekans ist so fehl am Platz, es wird zum MacGuffin, der den Praktischen Witz inspiriert. Später inspiriert Charlie Slade, einen weiteren Tag zu leben, einen Ferrari zu fahren, den keiner von ihnen fahren oder kaufen kann.
  • Wams:
    • Der Schuldekan, der aktiv versucht, Charlie – der nicht wie die anderen Schüler aus einem reichen Hintergrund kommt – mit Empfehlungen und besseren Studienplätzen zu bestechen.Als Charlie sich weigert, die Witzbolde auszuverkaufen, entscheidet er sich stattdessen, seine Meinung zu ändern und plant, George dafür zu belohnen, dass er seine eigenen Freunde ausverkauft hat.
    • Harry. Er reibt Charlie mit seinem Reichtum ein, verärgert den Dekan unnötig und schikaniert sogar einen seiner eigenen Kumpane, lehrt ihn, wie man den Namen eines Schweizer Ferienortes richtig ausspricht und verspottet ihn dann, weil er ihn so ausspricht.
  • Känguru-Gericht: Was Charlie gegenübersteht, wenn er vor dem Disziplinarkomitee vor der gesamten Schule steht.Das heißt, bis Frank hereinkommt.
  • Dragon Ball Z Android 17
  • Kick the Dog : Harry (der Hauptscherzkeks) bietet Charlie an, für einen ??Rabatt?? an einem Skiwochenende teilzunehmen. während er eine Menge luxuriöser Vergünstigungen beschrieb, obwohl er genau wusste, dass er, Rabatt oder nicht, außerhalb von Charlies Reichweite liegt (das Ganze war nur, um zu betonen, dass er etwas hatte, das Charlie nicht hatte). Sogar George fordert ihn ein bisschen dazu auf.
  • Töte es mit Feuer : ForFrank baut ein, wie er es nennt, 'Rattenschiff' und 'ein Schiff für seetüchtige Spitzel' und möchte am liebsten einen Flammenwerfer zur Schule mitnehmen.
  • Large Ham: Der pensionierte Oberstleutnant der US-Armee. Impliziert, um so etwas wie eine Verkleidung zu sein, die angenommen wurde, um das völlige Elend zu stoppen, das unter No Indoor Voice versteckt vorgeschlagen wird.
  • Lasergesteuertes Karma:Für alle Hauptcharaktere. Slades Neffe argumentiert, dass er ein gemeiner Mensch war, der es verdient hatte, durch einen Unfall, den er selbst verursacht hatte, geblendet zu werden. Als Charlie seine Arroganz ertragen und ihn vor dem Selbstmord gerettet hat, rettet Frank ihn bei der Anhörung. Der korrupte Trask wird von His Own Petard zweimal vor allen seinen Schülern gehisst; im Streich und bei der Anhörung. George verarscht seine Kumpels für ein Bestechungsgeld, bekommt aber nichts zurück. Während Harry, Jimmy und Trent nicht speziell erwischt werden, bekommen sie eine Bewährungsstrafe, weil sie den Streich gespielt haben, und Sie können sagen, dass der Dekan alles in seiner Macht Stehende tun wird, um ihr Leben von nun an zur Hölle zu machen. Außerdem sagt Frank: 'Fick dich auch! ' an alle drei dafür, dass sie sich nicht gestellt haben, als ihre Kumpels bedroht wurden.
  • Lassen Sie eine Pistole zurück:Die Haupthandlung. Slade ist ein in Ungnade gefallener Veteran, für den es nichts mehr zu leben gibt.
  • Like You Were Dying: Dieser Trope geht in beide Richtungen.
    • Colonel Slade bringt dem armen, ausgestoßenen Vorbereitungsstudenten Charlie bei, dassdu musst dich nicht hinlegen und dein Leben von den Erwartungen anderer an dich bestimmen lassen.
    • Charlie lehrt den blinden, verbitterten Colonel, dassman muss den Leuten nicht immer ins Gesicht spucken, um sich wichtig zu machen, anderen zu helfen und an seinen Prinzipien festzuhalten, erreicht dasselbe. Der Colonel bleibt blind, ist aber etwas weniger verbittert und Charlie akzeptiert, dass er nie einer der reichen weißen Kinder an seiner Schule sein wird und ist damit einverstanden.
  • Manipulativer Bastard: Slade schafft es, einige Schlupflöcher zu überwinden, wie zum Beispiel ein Bier für Charlie zu besorgen, den Ferrari zu fahren und sich selbst einen Strafzettel auszureden ohne zu verraten ist er blind . Wird zu einer Tschechow-Fähigkeitals er Charlie bei der Anhörung rettet.
  • Sinnvolles Echo: Als der Colonel mit Donna Tango tanzen wollte, hat sie Angst, einen Fehler zu machen. Frank sagt ihr sanft: 'Wenn du einen Fehler machst und dich verhedderst, dann tanzt einfach weiter.' SpäterAls er drohte, Charlie mit sich selbst zu töten, war es Teil von Charlies Erwiderung, diese Zeile dem Colonel zu wiederholen, um ihm zu helfen, aus seiner Depression herauszukommen.
  • Keine Innenstimme: Slade, die meiste Zeit. Dies wird in einem der dramatischen Momente des Films sehr wirkungsvoll, wenn er verzweifelt schreit „WELCHES LEBEN?! ICH HABE KEIN LEBEN! HIER BIN ICH IM DUNKEL! VERSTEHEN SIE NICHT? ICH BIN IM DUNKELN!'
  • Verschleierung der Dummheit: George Willis Jr. erscheint jedem freundlich, aber etwas düster, aber es scheint eine Tat zu sein – er ist ziemlich hinterhältig und bereit, jeden zu verkaufen. Er beginnt sofort damit, Charlie zu pflegen, um den Fall für alle zu ertragen. Ohne Charlies Urlaubserlebnisse mit dem Colonel wäre ihm das wahrscheinlich auch gelungen.
  • Pet the Dog: Harry, Jimmy und Trent scheinen beeindruckt und unterstützend während Slades Rede zur Verteidigung von Charlie zu sein. Zumindest bis der Precision F-Strike unten auf sie zielte.
  • Präzisions-F-Strike:
    • „Und Harry, Jimmy, Trent, wo immer du da draußen bist, fick dich auch! '
    • George zum Dekan, nachdem der Streich erfolgreich durchgeführt wurde (während er seinen Mund hinter seinen Büchern versteckt): 'Fuck you!'
  • Punny Name : Beschworen von Slade während seiner Rede 'Reason You Suck'. Oberstleutnant Slade :Weil er kein 'Baird-Mann' ist. Baird-Männer. Wenn du diesem Jungen weh tust, wirst du Baird-Bums sein.den Witz erklären]Al Pacino hat den Namen der Schule zum zweiten Mal als „schlecht“ ausgesprochen
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede / Mitreißende Rede :Franks Verteidigung von Charlie und das Verprügeln der Schule und Mr. Trask könnten der Inbegriff dafür sein.
  • Angemessene Autoritätsfigur: Frau Hunsacker und der gemeinsame Disziplinarausschuss Fakultät-Studenten.Während Mr. Trask von der Rede des Colonels unberührt blieb, hörte die Gruppe aufmerksam zu, und innerhalb von dreißig Sekunden, nachdem der Colonel fertig war, versammelten sie sich auf der Bühne, berieten und trafen ihr Urteil, indem sie die des ersten Streichs verdächtigten und George Jr für das Verraten und die Entschuldigung von Charlie von weiteren Anfragen zu diesem Thema.
    • Freddie, der Ferrari-Verkäufer, der einige stichhaltige Gründe dafür äußerte, Frank und Charlie das Auto nicht testen zu lassen, tut es aber letztendlich, nachdem er gesehen hat, wie viel es Frank bedeutet.
  • Sadistischer Lehrer : Der Dekan zeigt Anzeichen von Sadismus.Er beabsichtigt aktiv, George, den Schnatz, der seine Freunde verkauft, dafür zu belohnen, nicht diejenigen zu bestrafen, die George identifiziert hat, weil es eine so vage Antwort war, und hat den Mut, über die Moral und Integrität der Schule zu sprechen und wie sie den Charakter entwickelt. und wie Charlie diese Aspekte des Establishments verraten hat. Im Gegensatz dazu argumentiert Frank, dass er nicht weiß, ob Charlie Recht hat, wenn er sich nicht äußert, erklärt jedoch, dass es die Werte, die der Schule am Herzen liegen, aktiv zur Geltung bringt, weil Charlie niemanden für sich selbst verkaufen wird.
  • Scheiß auf das Geld, ich habe Regeln! : Woran Charlie glaubt.
  • Scheiß auf die Regeln, ich habe Geld! : Die Logik, der die drei Witzbolde folgen und von der sie denken, dass sie sie retten wird. Col. Slade sogar Lampenschirme so werden diese Jungs rollen.
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus: Frank beginnt Weg auf der zynischen Seite, aber am Ende des Films beginnt er sich auf die Seite von Charlies Idealismus zu stellen. Charlie gewinnt auch etwas Zynismus (meistens genug, um nach seinen Wünschen zu handeln, anstatt darauf zu warten, dass ihm die Scheiße in den Schoß fällt.)
  • meine heldenakademie katsuki bakugou
  • Spoiled Brat: George und die drei Unruhestifter kommen aus wohlhabenden Verhältnissen und blicken auf Charlies bescheidene herab.
  • Verbaler Tic: 'HOO-AH!'
  • Will einen Preis für grundlegenden Anstand: Während der Disziplinaranhörungder Dekan beabsichtigt, George dafür zu belohnen, dass er (kaum) mit der Untersuchung kooperiert. Frank fordert die Schule jedoch dazu auf, und der Disziplinarausschuss entscheidet schließlich, dass George für seine Teilnahme 'weder eine Belobigung noch eine Belohnung' erhalten sollte.
  • Wham-Linie: Dann werde ich mich auf mein großes, schönes Bett legen,und blase mir das Gehirn aus.



Interessante Artikel