Haupt Film Film / Shoot 'em Up

Film / Shoot 'em Up

  • Film Shootem Up

img/film/47/film-shootem-up.jpg Wenn Sie nach dem Genre Videospiele suchen, gehen Sie hier . Werbung:

A.K.A Waffen: Der Film

Ich bin ein britisches Kindermädchen und ich bin gefährlich.

86 Minuten, in denen Clive Owen und Paul Giamatti wegen eines Babys aufeinander schießen.



Oh, du willst noch ein bisschen mehr? Alles klar, wir versuchen es...

Mr. Smith (Owen) wartet auf einen Bus, als er beschließt, einem bewaffneten Mann zu folgen, der mit mörderischer Absicht eine schwangere Frau verfolgt. Er tötet den Schützen und seine Mitmenschen Mooks und rettet das Neugeborene, aber nicht die Mutter. Der Chef der Mooks, Herr Hertz (Giamatti), setzt den versuchten Kindsmord an jeder Station fort. Smith engagiert eine stillende Nutte ( Monica Bellucci ), um sich um das Baby zu kümmern, das Mr. Smith Oliver nennt, während Smith gegen Hertz kämpft und versucht herauszufinden, wer das Baby tot sehen will und warum.



Nicht wirklich.

Der Film existiert, um Schießereien in jeder erdenklichen Situation zu zeigen, von High-Speed-Verfolgungen über Mid-Sex bis hin zu Mid-Sex. Fallschirmspringen . Die Handlung ist sekundär zu Meta-Humor und Ja wirklich übertriebene Action-Sequenzen. Nein, wir meinen Ja wirklich übertrieben. Roger Ebert kommentierte: ' Ich mag einen Film ablehnen, weil er zu weit geht, und dennoch eine hinterhältige Achtung vor einem Film, der viel, viel weiter geht als nur zu weit. “ Nach einer Zählung tötet Smith im Laufe des Films über einhundertzwanzig Menschen.

Werbung:

Wissenswertes: Laut Word of God ist die Prämisse des Films vom Höhepunkt von inspiriert Hart gekocht , wo Chow Yun-fat Horden und Horden von Mooks niederschießt, während er ein Baby hält. Die Filmemacher nahmen dieses Konzept und erweiterten es auf 86 tolle Minuten, aus denen der Film wurde Erschieße sie .




Der Film bietet Beispiele für:

  • Actionheld: Mr. Smith, der nicht nur mit einer Karotte einen Mann töten kannaber erschieße auch jemanden mit einer buchstäblichen Handvoll Kugeln ohne Waffe über Kamin. Mit gebrochener Hand.
  • Ein Date mit Rosie Palms: 'Was hast du da drin gemacht?' 'Meine Waffe reinigen.' '...Oh wirklich?' Der fragliche Mann poliert seine Waffe die meiste Zeit des Films. Buchstäblich aber.
    • In der Kommentarspur wird vorgeschlagen, dass er seine Waffe immer reinigt, weil er sie für ... Dinge benutzt. Ja, Aktivitäten, die nicht mit Waffen zu tun haben.
  • Freundlich böse: Hertz. Er scheint von Smith zunächst ehrlich gesagt mehr amüsiert zu sein als alles andere, obwohl sich das im Laufe des Films ändert.
  • A.K.A.-47 : Para-Ordinance-Pistolen wurden als Hammerson-Produkte mit der Handlung und nicht mit dem Urheberrecht als Grund umbenannt.
  • Werbung:
  • Künstlerische Lizenz ?? Physik: Wie die MythBusters bewiesen haben, würde das Drehen des Karussells es nicht dazu bringen, sich wie im Film dargestellt zu bewegen. Darüber hinaus würden Kugeln, die ohne die Hilfe eines Gewehrlaufs abgefeuert werden, für das Ziel nur leicht störend, nicht tödlich sein. Natürlich, da dieser Film weiterläuft Regel der Coolness , diese können vergeben werden.
  • Arschloch-Opfer: Irgendwie. Wenn Smith und DQ ein Auto brauchen, ist Smith nicht besonders besorgt, dass er ein Auto stehlen muss oder welches Auto er wählt. Dann sieht er einen teuren, der illegal in einer Behindertenzone geparkt ist, und wählt diesen sofort aus.
  • Awesomeness by Analysis: Hertz ist ein ehemaliger FBI-Profiler. Laut seinen Schergen: 'Er rät nicht – er sieht Dinge, die wir nicht sehen.'
    • Berater für forensisches Verhalten. Mein Gott, wie oft muss ich es euch sagen? Details machen den Unterschied in diesem Geschäft.
  • Badass and Baby: Die ganze Handlung handelt von The Gunslinger Smith, der versucht, das Baby, dessen Mutter er ermordet hat, aus den Händen der Schurken zu halten.
  • Badass Bystander: Was die ganze Handlung auslöst.
  • Badass-Fahrer: Smith. Sein gestohlener 3er BMW wird von einem schweren Geländewagen zerstochen und überschlägt sich mehrmals. In anderen Filmen würde das Auto ohne den Helden im Inneren sofort in Flammen aufgehen oder zumindest auf die Hälfte seiner Breite zusammengedrückt werden. Smith fährt damit weiter.
  • Badass Longcoat: Smiths. Obwohl er Hobo-ish ist, schafft er es, es durchzuziehen.
  • Bad Boss: Hertz ist wahrscheinlich einer der schlimmsten aller Zeiten, da er seine eigenen Männer verstümmelt und tötet, nur zum Teufel.
  • Badass and Child Duo: Was dazu führt, dass in Kämpfen viel Badass und Baby getragen wird.
  • Berserker-Knopf: Eine Reihe von Dingen kann diese Reaktion bei Mr. Smith auslösen. Zum Beispiel, wenn er ein Auto stiehlt, um in der Behindertenzone zu parken, oder ein anderes Auto wegen wiederholtem Spurwechsel ohne Signal sowie Müllabfuhr von der Fahrbahn fährt. Im Grunde lösen alltägliche Ärgernisse, die normalerweise nur ein oder zwei Klagen von normalen Menschen verdienen, bei Mr. Smith soziopathische Wut aus. Und wir lieben ihn dafür.
  • Bizarre und unwahrscheinliche Ballistik: Das Ende hebt dies auf eine neue Ebene –ein Räuber versteckt sich hinter einer Deckung, so schießt Smith mehrmals auf den Partner des Räubers – zuerst in das Bein (was ihn zum Fallen bringt), dann in den Arm (damit seine Waffe auf den sich versteckenden Räuber zeigt), dann ins Handgelenk (was ihn dazu bringt feuern). Denken Sie daran, dass Smiths Finger zu dieser Zeit gebrochen sind, also drückt er den Abzug, indem er eine Karotte in den Abzugsbügel steckt und mit der anderen Hand auf den Rücken der Waffe schlägt.
    • Tatsächlich gibt es bei Truth in Television einen Nerv im Arm und Handgelenk, der es in die allgemeine Richtung des Films zucken lässt. Aber die Chance, ihn absichtlich zu treffen, ist gleich null... es sei denn, Sie sind Smith.
  • Bond One-Liner: Macht gut 60-70% von Smiths Linien aus.
  • Sprengfalle: Smith baut automatische Waffen in Hammersons Waffenlager auf, um zu feuern, wenn er an den Abzugsschnüren zieht und sie über Ominous Multiple Screens zielt. Kameramissbrauch tritt mit dem letzten Mook auf, der erschossen wird.
  • Bottomless Magazines: Häufig urkomisch abgewendet. Umgekehrt, dass Hertz' Geschütz sechs Schüsse hat, wenn das Magazin einer echten Desert Eagle .50 AE sieben fassen kann, plus einen in der Kammer.
    • Direkt gespielt von der ersten vollautomatischen Schusswaffe in Smiths Hand, einem wassergekühlten Vickers .308 Maschinengewehr mit Gürtel, getarnt als MP5K.
    • Smiths gebrochene Hand grenzt an ein bodenloses Magazin. Er hält vier Patronen zwischen den Fingern und schießt Acht mal .
    • Gerade in der Eröffnung gespielt, als Smith es irgendwie schafft, 20 Runden aus einer Walther PPK zu schießen.
  • Broken Aesop: Ein Film, der Waffengewalt feiert, hat eine Botschaft für die Waffenkontrolle. Laut DVD-Kommentar Dies war kein Versuch einer Parodie Aesop, sondern entsprach einfach dem allgemeinen Waffenthema. Alle Probleme und Lösungen des Films beziehen sich direkt auf Waffen. Rezitiere das Mantra. Hertz: Waffen töten keine Menschen. Aber sie helfen auf jeden Fall!
  • Kugelsichere Weste: Wenn Smith sich die Mühe gemacht hätte, ein oder zwei Kopfschüsse zu werfen, wäre es Bye Bye Hertz im Bordell gewesen (obwohl Hertz immer noch ohnmächtig war und sich nicht erholte, bis die Helden einen Vorsprung hatten). Auch DQ glaubt, dass eine kugelsichere Weste angesichts ihrer jüngsten misslichen Lage eine bessere Investition ist als ein Kinderbett.
    • Und wenn Hertz seine Weste anbehalten hätte, hätte er seine letzte Schießerei mit Smith gewonnen.
  • Cacophony Cover Up : Vermutlich der Grund, warum die Baby Factory auf einem Heavy-Metal-Rock-Club gegründet wurde.
  • Canine Companion: Duchess wird am Ende des Films eins von Smith.
  • Car Fu: Smiths vorübergehender Amoklauf undAntäuschung werfen Oliver, um Hertz zu ködern. Und das Gewölbe in den Van, um einen Van voller Mooks zu töten.
  • Carnival of Killers: Smith und Oliver werden von jedem freiberuflichen Attentäter in der Stadt verfolgt (was eine überraschend hohe Zahl ist).
  • Schlagwort : Parodiert. Smith stiehlt Bugs Bunnys und Hertz stiehlt prompt Elmer Fudds.
    • Es gibt auch 'Weißt du, was ich hasse? '
  • Charakter Filibuster: Smith schimpft oft über kleinere Dinge, die er hasst. DQ macht sich deswegen über ihn lustig.
  • Charakter-Tic: Wie im Kommentar erklärt, jeder Charakter im Film hat mindestens eine kleine Eigenart, die ihn von den anderen Charakteren unterscheidet, von Smiths Karotten bis hin zum ständigen Polieren des Lone Man. Verdammt, sogar die kleine alte Dame, die das Pfandhaus führt, bei der Smith und DQ Kugeln bzw. einen kugelsicheren Beschuss kaufen, hat ein Faible für Uhren.
  • Tschechows Knebel: 'Ihr Abzugsfinger ist die Sicherheit, die Sie wirklich brauchen.' In diesem Fall muss der arme Smith bis zum Ende des Films improvisieren.
  • Tschechows Schütze:Senator Rutledge erscheint im Fernsehen, während Smith in seinem Slum die Kanäle überprüft.
  • Kinder erziehen dich
  • Cluster-F-Bombe Schmied: Fick dich, du verdammte Ficker.
  • Coitus Uninterruptus: Smith feuert ein paar Mooks ab, während er mit Donna Sex hat. 'Reden Sie über das Schießen Ihrer Ladung.'
  • Zählen von Kugeln: Als Hertz Donna foltert, schießt er, um den Lauf seiner Waffe aufzuheizen. Als Smith hereinkommt, um sie zu retten, richtet Hertz seine Waffe auf ihn und Smith bemerkt, dass er nichts mehr hat. Hertz hat jedoch die Runden gezählt, die Smith bisher abgefeuert hat, also weiß er, dass Smith auch draußen ist.
    • Die Szene wird durch die Tatsache behindert, dass Hersh einen Desert Eagle hat, der mehr als sechs Runden hat. Dies war ein Übertrag aus einer früheren Version des Drehbuchs, in der Hersh als Hommage an einen .44 Magnum-Revolver haben sollte Dirty Harry .
  • Etwas kompensieren: Hammersons Vortrag über Amerika sei ein Ort, an dem „ein armer Mann reich werden kann und eine Muschi ein harter Kerl“ wenn er hat eine Waffe in der Hand.' Es ist bemerkenswert, dass Hertz die größte Pistole im Film hat.
    • Gezeigt mit phallischer Waffensymbolik, wenn Hertz Donna mit dem heißen Lauf seines Desert Eagle quält.
  • Coole Waffen: VIEL. Tatsächlich können wir sogar sagen, dass es The Movie ist.
  • Korrupte Konzernleitung: Hammerson.
  • Korrupter Politiker:Senator Rutledge verkauft an die Waffenlobby. Obwohl er dies in Erlösung gleich dem Tod wiedergutmacht.
  • Die Konkurrenz verkrüppeln: Hertz foltert Smith, indem er sich den Abzugsfinger bricht und droht ihm dann, ihm die Augen auszuschneiden. Das endet sehr schlecht für Hertz.
  • Zynismus-Katalysator:Laut Hertz wurden Smiths Frau und sein Kind in einem Restaurant von einem randalierenden Amokläufer mit Waffen getötet, die er in Smiths Waffenladen gekauft hatte.
  • Dunkle und unruhige Vergangenheit:
    • Smith – es wurden ein paar Hinweise fallen gelassen, und Hertz glaubt zu wissen, was es ist, aber Smith bestätigt es nie.
    • DQ erklärt ihre, während sie sich ein bisschen von What the Hell, Hero? : DQ : Du bringst mir dieses Kind, damit ich es füttern und auf ihn aufpassen kann, ein Baby, das jeden Moment tot sein kann. Und Sie denken nie daran, mich zu fragen, was mit meinem eigenen Kind passiert ist.
  • Dark Is Not Evil: Smith ist komplett in düsterem Schwarz gekleidet, aber er ist der Held. Das bedeutet jedoch nicht, dass er edel und sanft ist.
  • Determinator: Am offensichtlichsten, wenn Smithnimmt die Großes Böses und Der Drache, nachdem sie ihm alle Finger gebrochen hatten, mit nur fünf Kugeln, die durch Feuer abgefeuert wurden.
  • Deadpan Snarker: Smith und Hertz. Smith ist trockener und Hertz ist bissiger.
  • Wegwerffrau: Olivers Mutter beginnt als Jungfrau in Nöten und wird Minuten später getötet, damit die Bedeutung ihres Babys ein Rätsel bleiben kann.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Smith rammt einen Typen von der Straße, weil er aggressiv fährt, ohne zu signalisieren. Was ihn wirklich abschreckt, ist der Fahrer, der bald darauf Müll verteilt. Aber im Ton des Films hält Donna Lampenschirme: 'Du bist der wütendste Mann der Welt' Welt ! '
  • Double Entender: 'Das ist ein Sechs-Shooter. Ich habe gerade sechs Schüsse gezählt. Du hast deine Ladung verpufft.' In einem Bordell, nicht weniger.
    • Vergessen Sie nicht das Ende der Szene: 'Nichts geht über einen guten Handjob'.
  • Dragon-in-Chief: Obwohl Hammerson das Mastermind ist, ist sein Vollstrecker Hertz die wahre Bedrohung.
  • Drachen ihre Füße: Hertz kämpft weiter gegen Smith, auch nachdem Smith Hammerson getötet hat.
  • Dramatic Drop: DQs Serviertabletts, wenn Smith mit ihr zusammenkommt, obwohl dies impliziert wird, dass sie dies absichtlich tut.
  • Dumbwaiter Ride: DQs sind während der Penthouse-Shootout-Szene schnell in einen absteigenden Dumbwaiter geflohen.
  • Sterbender Waffenstillstand:Ganz am Ende, als Smith und Hertz beide fast tot sind, lässt Smith Hertz im Weggehen sein Handy beantworten. Der Waffenstillstand bricht jedoch und beide versuchen einen letzten Schuss, um sich gegenseitig wirklich zu töten.
  • Charakterfeststellung: Hertz stützt seine Waffe auf die Brust eines verwundeten Mooks und erschießt dann den Mann, als sein Atmen sein Zielen stört. Als Smith ihm einen Moment später die Waffe abnimmt, tauscht er ruhige Gunpoint-Geplänkel aus.enthüllt dann, dass sein Desert Eagle nur mit seinem Daumenabdruck feuern wird.
  • Sogar das Böse hat seine Lieben: Zum Lachen gespielt. Hertz hat eine Frau und einen achtjährigen Sohn.
    • Bevor er stirbt, ruft ihn seine Frau an und sagt ihm, dass sie ihn verlässt.
  • Genau das, was es auf der Dose sagt: Ist es jemals.
  • Entschuldigung, während ich Multitasking: Mr. Smith gerät in eine Schießerei, während er weiterhin Sex mit DQ hat.
  • Augenschrei: Mr. Smiths Karotten sind gut für sein Sehvermögen, aber nicht für einen Geheimdienst-Mook.
    • Auch der Fahrer von Hertz bekommt von Smith ein Skalpell ins Auge.
  • Ausfallsicherer Fehler: Fingerabdruckscanner an allen Hertz-Pistolen. Smith hackt einem Mook einfach die Hand ab und richtet die Waffe damit.
  • Berühmte letzte Worte: Untergraben.Smith erzählt dem liberalen Politiker von Strawman, wie sein Tod (des Politikers) die Sympathie erzeugen wird, die für die Verabschiedung seines Waffengesetzes erforderlich ist. Als der Politiker in resignierter, aber würdevoller Zustimmung zu sprechen beginnt, ist er mitten im Satz getötet.
  • Faux Affably Evil : Hertz ist Ehemann und Vater und hat ein bemerkenswert ausnahmsloses Privatleben, das in seine rücksichtslose Schlägerei mündet.
  • Kämpfen auf dem Spielplatz : Auf einem Spielplatz spielt sich kurz eine Actionszene ab. Bemerkenswerterweise schießt Smith auf die Karussellstangen, damit sie sich drehen, damit Hertz das Baby nicht erfolgreich erschießen kann.
  • Fingerlose Handschuhe: Smith trägt ein Paar davon.
  • Vier Augen, Null Seele: Hertz.
  • Fingore: Hertz' Folter, gefolgt von einem versuchten Augenschrei.
  • Flipping the Bird: Keine gute Idee in diesem Film.
  • General an vorderster Front mook: Meinen Sie nicht, Sie sollten sich zurückhalten, Sir? Hertz: Der Führer, der hinten bleibt, nimmt es hinten auf. Außerdem...Gewalt ist eines der lustigsten Dinge, die man sich anschauen kann.
  • Gangsta-Stil: Smith kann eine Waffe nicht anders halten als seitwärts, nachdem seine Finger gebrochen wurden. Er findet schließlich heraus, dass der beste Weg, um eine Waffe noch abfeuern zu können, darin besteht, sie seitlich zu halten und den Abzug (und die gesamte Waffe) gegen eine Karotte zu drücken.
  • Genre-Know-how: Mr. Smith scheint über typische Actionfilm-Tropen Bescheid zu wissen und unternimmt aktiv Schritte, um sie zu vermeiden (siehe Haben Sie es sonst jemandem gesagt? ).
  • Gun Fu: Der ganze Film ist daraus gemacht.
  • Gun Porn : Dies ist die Art von Film, in dem der Protagonist seine guten Erziehungsfähigkeiten unter Beweis stellt, indem er unterrichtet Waffensicherheit für ein Baby . Wird jedoch später im Film von der Anti-Waffen-Botschaft bizarr untergraben.
  • Guns Akimbo: Der erste Einsatz einer vollautomatischen Waffe im Film ist, wenn einer von Hertz' Mooks zwei Mini-Uzis John Woo-Stil abschießt (beide in die gleiche Richtung zielen, den Abzug drücken und sie gedrückt halten, bis die Magazine leer sind .) leer). Das Übliche.
  • Waffen und Gunplay-Tropen: Wählen Sie eine aus; es ist wahrscheinlich hier drin. Das sollte niemanden überraschen.
  • Waffen funktionieren nicht so:
    • Abgesehen vom Offensichtlichen Regel der Coolness Beispiele, die Szene mit dem Zählen von Kugeln stimmt nicht mit den tatsächlichen Waffen überein, die von Hertz oder Smith verwendet werden.
    • Sogar die Anzahl der Kugeln von Smiths gebrochener Hand wird zu 100 % verfehlt. Er schießt achtmal mit vier Patronen.
  • Leistenangriff :
    • Gespielt zum Lachen mit der männlichen Version (die Marilyn Manson Möchtegern mit dem Cockring.) Gespielt für Drama und Squick mit der weiblichen Version(als Hertz im Begriff ist, DQs Vulva mit seinem heißen Lauf zu verbrennen).
    • Smith schießt irgendwann einen Mook in den Schritt, was einen ziemlich fantastischen Blutspritzer verursacht.
  • Hair-Trigger Temper: Smith und wir lieben ihn dafür.
  • Handfeuerwaffe: The Lone Man führt eine Smith & Wesson 629 cal. .44 Magnum, und Hertz hat eine Desert Eagle .50 AE, die Smith versucht, einhändig zu schießen (nur um den Fingerabdruckscanner zu entdecken) ?? und Hertz selbst schießt einhändig.
    • Gespielt von Smith buchstäblich, wenn er seine Hand als Waffe benutzt, indem er Patronen zwischen seinen Fingern hält und sie abfeuert, indem er sie gegen einen Kamin erhitzt.
  • Hast du es jemand anderem erzählt? : Diskutiert und untergraben. Smith ruft NBC, ABC, CBS, The Post, The Times und das FBI an, um das zu überprüfenein illegales Labor zur Entnahme von Knochenmark für Babys, weil er es hasst, wenn ein Held nur eine Person anruft und von dieser einen Person verraten wird. Unglücklicherweise,Der Lone Man nutzt seine Verbindungen, um sicherzustellen, dass er aus der Presse herausgehalten wird.
  • The Heavy: Hertz ist derjenige, der Smith die meisten Probleme bereitet.
  • Hubschrauber-Mixer:das Schicksal des einsamen Mannes.
  • Helden lieben Hunde: Eines der wenigen Dinge, Smith tut mögen.
    • Das Großes Böses hat einen Hund, den er auch offen mag.Dies stellt sich als Tschechows Waffe heraus – Smith erkennt, dass der Senator die Seiten gewechselt hat, als er Hundehaare an seiner Hose sieht, und erkennt, dass er sich mit dem Bösewicht getroffen hat.Untergraben, als Hammerson gezeigt wird, wie er den Vorgänger seines Hundes ausstopft. Hammerson: Keine Sorge Herzogin, das wird dir nicht passieren. Ein paar Jahre sowieso nicht. (Herzogin wimmert)
  • Nutte mit Herz aus Gold: DQ, der, um Baby Oliver zu beschützen, wirdGib einem John einen Blowjob, um ihm eine kugelsichere Weste zu kaufen.Smith witzelt: 'Ich hasse es, daran zu denken, was Sie tun würden, um ihn auf die richtige Schule zu bringen.'
  • Höhenkampf: Und es ist großartig.
  • Heben von seinem eigenen Petard: Hertz hätte vielleicht die letzte Schießerei gewonnen, wenn er nicht eine so große und schwere Waffe gehabt hätte, um zu versuchen, zu zielen und zu schießen, während er schwer verwundet war.
  • Human Shield: Smith benutzt einen der Fallschirmjäger als einen, um sich vor einem anderen zu schützen.
  • Heuchlerischer Humor: Nach Hertzentdeckt den 'Oliver' er auf der Straße überfahren ist nur eine Babypuppe, die an eine Aufnahme angeschlossen ist, flippt er aus und schreit: 'Oh mein Gott, das ist verdreht. Dieser kranke Hurensohn!'
  • I Love the Dead : Hertz begrapscht die nackte Leiche von Olivers Mutter, obwohl er sich gleich danach zumindest schämt. Es gibt ihm ein 'Heureka!' Moment, in dem er merkt, dass Smith dafür sorgen muss, dass Oliver gefüttert wird.
  • Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy: Wie der Rest dieses Films ist er auf 11 hochgedreht - und das ist, wenn sie überhaupt feuern können. Lampenschirm, als Go-To-Guy behauptet, er habe nur versucht, Smith zum Aufgeben zu erschrecken. Smith schnüffelt zurück, dass dies erklärt, warum er so ein mieser Schütze ist.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Beginnend mit der Fähigkeit, die Stangen eines Karussells präzise zu treffen, damit es sich schneller dreht. Das Finale ist dieses:den Arm eines Räubers manipulieren, um auf seinen Miträuber hinter der Deckung zu zeigen und auf ihn zu schießen.
  • Unwahrscheinliches Überleben von Säuglingen: Müssen wir es Ihnen sagen? Abgewandt für die beiden anderen Babys.
  • Wechselspiel von Sex und Gewalt: Die Schießerei mitten im Koitus.
  • Idiot mit Herz aus Gold: Smith, der bereit ist, ein Baby (und eine Mutter) zu beschützen, das er nicht einmal kennt und sich ernsthaft Sorgen um die Prostituierte macht. [auf die Frage, ob es etwas gibt, das er nicht hasst, vom Liebesinteresse] Ich hasse dich nicht.
  • Fahren Sie einfach weiter: Smith fährt einen Typen von der Straße ab, weil er ihn unverzeihlich abgeschnitten hat, ohne einen Blinker zu benutzen. Oh, und Müll.
  • Mitten im Satz getötet:Senator Rutledge.
  • Ritter in saurer Rüstung: Wieder Smith.
  • Lampenschirmaufhängung: 'Saugen wir wirklich, oder ist er wirklich so gut ? '
  • Land in the Saddle: Die moderne Version.
  • Großer Schinken: In unterschiedlichem Maße ist jeder außer dem Baby ein Großer Schinken. Herr Hertz übertrumpft sie jedoch alle. Und wir lieben ihn dafür.
  • Lasergesteuertes Karma: Waffenhändler Hammerson wird (natürlich) mit seiner eigenen Waffe erschossen. Schmied: Sind Waffen nicht einfach großartig, Hammerson?
  • Gesetz des umgekehrten Rückstoßes: Hertz' Desert Eagle sollte seinen Unterarm abreißen und ihn ein paar Meter rückwärts fliegen lassen, wenn er einhändig abgefeuert wird, aber diese Handfeuerwaffe hat keinerlei Rückstoß.
    • Dann wieder, nicht Waffe in diesem Film hat keinen Rückstoß.
  • Leap and Fire: Smith, während er zwei Pistolen in entgegengesetzte Richtungen bewegt.
  • An die Vierte Wand gelehnt: Hertz ist gut darin – 'Gewalt ist eines der lustigsten Dinge, die man sich ansehen kann.'
  • Literal Ass-Kicking: Von Hertz zu Beginn des Films an einen Handlanger gemacht. Nachdem er in den Hintern geschossen wurde.
  • Logo-Witz: Die Ritzellöcher im New Line Cinema-Logo erscheinen durch das Geräusch von Schüssen.
  • Ludicrous Gibs: Das Finale der Fallschirmszene.
  • Aus Plastilin:
    • In mehreren Szenen tötet Smith Menschen mit Möhren .
    • Der letzte Schuss bläst ein Loch in Hertz' Brust, Lunge und alles, was sichtbar ist.
  • Madlibs Schlagwort: Weißt du was ich hasse? [Etwas für die Situation relevant]
  • Sinnvolle Umbenennung: 'Smith' ist sowohl ein generisches Pseudonym als auch ein Hinweis auf die frühere Karriere des Charakters als Büchsenmacher. Es erinnert auch an die beliebte Marke Smith & Wesson. Der Name spiegelt den Wunsch und die Unfähigkeit des Charakters wider, seine tragische Vergangenheit zu vergessen.
  • Mooks: Hertz und Hammerson haben sie im Dutzend. Bevor Smith die meisten von ihnen niedermäht. Später, nach der Fallschirmszene, ist die Szenerie übersät mit toten Mooks.
  • 'Mission: Impossible' Cable Drop: One Mook versucht dies während der Treppenschießerei, bis Smith mit seinem Seil schießt. Smith gelingt dasselbe.
  • Mehr Dakka: Von halbautomatischen Pistolen. Irgendwie. Die Animation während des Abspanns gibt dem Satz „ein Kugelhagel“ eine neue Bedeutung.
    • Bitte. Daraus wird Dakka: The Movie. Es ist in der Tat Spitznamen Guns: The Movie , was mit mehr als 200 Schusswaffen verwendet wurde.
  • Mundane Made Awesome: Die erste Einstellung des Films ist eine extreme Nahaufnahme von Smiths Gesicht mit dramatischer Musik, während er eine Karotte isst.
  • Mr. Fanservice : Für das weibliche Publikum haben wir den gutaussehenden Clive Owen nackt während seiner berühmten Sexszene.
  • Ms. Fanservice: Monica Bellucci als DQ ist der Inbegriff dieser Trope.
  • Mr. Smith: Smith ist offensichtlich nicht der richtige Name des Helden; das Großes Böses sogar Lampenschirme ihn als The Man with No Name, der auf einem weißen Hengst in die Stadt reitet. Hertz glaubt, herausgefunden zu haben, wer Smith ist, ist sich aber bis zum Schluss nicht ganz sicher.
  • Neutral weiblich : Monica Belluccis Charakter. Die Mutter in der Eröffnung zählt nicht, weil du es realistischerweise nicht tun würdest erwarten von sie zu kämpfen, und weil der ganze Film passiert, weil sie ist derjenige, der zuerst das Feuer auf die Schläger eröffnet, die geschickt wurden, um sie zu töten. Oh, und sie stirbt.
  • Kein Name angegeben: Viele der Nebencharaktere werden trotz ihrer Screentime oder Bedeutung einfach durch beschreibende Namen in den Credits identifiziert: The Baby’s Mother, The Lone Man, Hertz’ Driver, etc. Der bizarrste ist einer, den Mook als „Man Who Rides Shotgun“ identifiziert hat .'
  • Nichtwohnsitz: Smith lebt in einem verlassenen Mietshaus, das natürlich zum Schauplatz einer der vielen Schießereien des Films wird. Später verstaut er DQ und Oliver in einem Panzer in einem Kriegsmuseum, um absolut sicher zu sein, dass sie vor der Armee von Schlägern sicher sind, die sie verfolgen.
  • Nicht so über allem: Hertz beschließt, seine Beherrschung nicht zu verlieren, und zitiert den Discovery Channel darüber, wie Wut Ihren IQ senkt. Unnötig zu erwähnen, dass er im Laufe des Films immer wütender wird.
  • Of Corsets Sexy: Donna verbringt den größten Teil des Films in einem.
  • Einhändig ist cool: Waffen fast jeder Größe werden einhändig abgefeuert.
  • Ein-Mann-Armee: Smith entsendet ein ganzes Bataillon Mooksdurch den Aufbau eines komplizierten Systems von seilorientierten, seil gefeuert Waffen. Was die Mooks angeht, ist er überall gleichzeitig.
    • Während des ganzen Films tötet er fast einhundertfünfzig Jungs .
  • Parken Payback: Wenn Smith und DQ ein Auto brauchen, ist Smith nicht besonders besorgt, dass er ein Auto stehlen muss oder welches Auto er wählt. Dann sieht er einen teuren, der illegal in einer Behindertenzone geparkt ist, und wählt diesen sofort aus.
  • Pet the Dog : Direkt fertig mit Hammerson, der seinen Elsässer offen liebt, und mit Smith untergraben – der einen Mann erschießt, weil er einen Pferdeschwanz hat, sich aber weigert, einen Spürhund zu erschießen, weil er Hunde mag.Er adoptiert sogar den oben genannten Elsässer, nachdem er Hammerson getötet hat.Aber Smiths bester Pet the Dog-Moment ist, wenn er beginnt, dem Baby (das er zuvor als 'es' bezeichnet hat) Zuneigung zu zeigen, indem er ihm den richtigen Umgang mit einer Schusswaffe beibringen . Awww...
    • Dies löst natürlich Donnas er würde-so-jetzt-einen-guten-vater-machen-ich-will-sex-mit-ihm-haben Hormone.
    • Hertz' Zuneigung zu seinem Sohn und seiner Frau aus dem Off.
  • Phallische Waffe : Lampenschirm mehrmals, normalerweise zusammen mit Kompensation für etwas .
  • Platonische Prostitution: Smith stellt Donna, eine stillende Prostituierte, ein, um sich um ein neugeborenes Baby zu kümmern. Der 'platonische' Teil verschwindet nach dem Sex (ohne dass er sie bezahlt) und schon vorher ist klar, dass sie eine gegenseitige Anziehungskraft haben.
  • Pre Ass Kicking One Liner: Wenn Sie Smith dazu bringen, jemanden zu fragen, ob er weiß, was er hasst, schließen Sie Ihren Frieden mit Gott SOFORT.
  • Präzisions-F-Strike: Viele. Hertz: Fick mich seitlich.
    • Auch die Leuchtreklame, nachdem Smith die meisten Buchstaben herausgeschossen hat. FUK U (TOO)
  • Pretty in Mink: Donnas lila Pelzmantel.
  • Pretty Little Headshots: Olivers Mutter, die hübsch ist und ein hübsches kleines Loch im Kopf hat, anscheinend damit wir nicht sofort merken, dass sie tot ist.Für den gesamten Rest des Films abgewendet.
  • Prophetischer Name: DQ landet als Kellnerin bei Dairy Queen.
  • Setzen Sie das 'Lachen' in 'Slaughter': Hertz, ein schreiender Tornado aus Bart und Zähnen.
  • Bewertet mit M für Manly : Waffen, Waffen, noch mehr Waffen , Mooks werden zu Dutzenden massakriert , Heavy Metal , Monica Bellucci in knapper Kleidung ... grenzt schon fast an Testosteronvergiftung .
  • Refuge in Audacity: Das gesamte MO des Films, zusammen mit Regel der Coolness .
  • Rube Goldberg Gerät: Um in das verlassene Lagerhaus zu gelangen, das er als Zuhause nutzt, nimmt Smith eine Ratte aus einem Käfig, entfernt einen Ziegelstein von der Wand und schiebt die Ratte hinein. Die Ratte rennt einen Tunnel hinunter in einen Drahtkorb auf einer Rolle, die vom Gewicht herabfällt und einen Riegel herunterdrückt, um die Tür zu öffnen. Klingt für sich genommen seltsam, passt aber zu Smiths 'Bugs Bunny'-Anspielung, die unten beschrieben wird.
  • Regel der Coolness : So ziemlich der ganze Sinn des Films und Meta-Humor. Wenn man bedenkt, wie übertrieben es ist ... es tatsächlich? funktioniert .
  • Rechtshändiger Angriffshund: Duchess scheint so zu sein, ist aber eine Subversion.
  • Sicheres Fahren Aesop : Die Verwendung des Blinkers vor dem Spurwechsel ist ganz einfach, also denken Sie daran oder Mr. Smith wird Sie erschießen.
  • Schreiende Geburt : Gerechtfertigt, wenn um Sie herum eine Schießerei stattfindet, einschließlich heißer Patronenhülsen, die auf Ihren Bauch fallen. Es hilft nicht, wenn der Mann, der bei der Geburt hilft, die Nabelschnur mit einem kurzen Schuss durchtrennt.
  • Sean Connery wird Sie erschießen: Smith wird Sie mit Guns Akimbo erschießen.
  • Serielle Eskalation: Wenn Smith bei der ersten Schießerei ausgelaufenes Öl benutzt, um sich in eine Schlitten-Todesmaschine zu verwandeln, wissen Sie, wie oft dieser Trope verwendet wird.
  • Seifenopernkrankheit : Senator Rutledge.
  • In den Arsch geschossen: Ein Mook bekommt es zweimal, einmal von Smith und das andere von Hertz zum Aufspannen.
  • Ausruf:
    • Der ganze Film ist eine Reihe von hypergewalttätigen und doch komödiantischen Begegnungen zwischen einem Protagonisten, der ständig Karotten isst, und seinem Jäger, einem glatzköpfigen Antagonisten, dessen Klingelton 'The Ride of the Walküren' ist. In einer Szene explizit gemacht: Schmied: Was ist los Doc? (beißt Karotte)
      Hertz: Du bist ein wascally Wabbit.
    • Der ganze Film basierte (vom Regisseur zugegeben) auf der Szene vom Ende des Jahres Hart gekocht wo Tequila mit einem Baby im Krankenhaus herumläuft und einen endlosen Strom von Mooks abfeuert.
  • Anzeichen von Verfall:
    • Smith schießt in der Eröffnungsschießerei ein Schild mit der Aufschrift 'Faulk Truck & Tool' ab, auf dem 'FUK U' zu lesen ist, während er sagt: 'Fuck you, you fucking fuckers!' Die Kamera schwenkt, um das Wort „TOOL“ daneben anzuzeigen, und Hertz schießt das L heraus, damit es „FUK U TOO“ lesen kann, und antwortet mit „Tit for tat“.
    • Eine spätere Szene in der Mitte des Films hat einen Schuss von den meisten Nummern auf einem 'X Days Since'-Schild in einer Waffenfabrik, wobei nur 0 von über 1.000 Tagen übrig bleiben.
  • Single Woman sucht guten Mann: Smith ist der moralischste Mann in der gesamten Geschichte und der einzige Mann, von dem Donna im gesamten Film gezeigt wird, zu dem Donna tatsächlich hingezogen ist.
  • vermisse kobayashi drachenmaid charaktere
  • Smart Gun: Die Männer von Herrn Hertz verwenden Pistolen, die mit Fingerabdrucksensoren ausgestattet sind.
  • Stairwell Chase: Untergraben – eher wie 'Treppenhaus-Truthahnschießen'.
  • Stealth-Wortspiel: Monica Belluccis Charakter (eine stillende Prostituierte) heißt DQ – die Initialen sind für ihren richtigen Namen Donna Quintana. Das, undMilchkönigin.
  • Strawman Political : Der liberale Politikerglaubt, dass er für das Weiße Haus bestimmt ist, wird alles tun, um dorthin zu gelangen (einschließlich schrecklicher Schmerzen bei Babys) und verkauft seine Überzeugungen, um sein eigenes Leben zu retten. Um ein bisschen fair zu sein, der konservative Strohmann wird ihn schmerzlich töten, wenn er seine Waffengesetze nicht lockert.Der konservative Strohmann tut mit großer Freude schlechte Dinge und Monologe darüber, wie großartig Waffen sind, weil sie Feiglingen das Gefühl geben, mächtig zu sein. Also ist ein Strohmann etwas überfüllter als der andere.
  • Der Stoiker:
    • Smith, normalerweise. Auch wenn er über Dinge schimpft, die ihn ärgern. Der Lone Man auch, auch wenn seine Männer wie die Fliegen fallen und er sich aus einem Flugzeug stürzt, um zu versuchen, Smith zu töten.
    • Hertz verbringt auch einen beträchtlichen Teil des Films als einer, um ihn mit der Erklärung zu beschatten, dass wütend zu werden eine Verringerung des IQ verursacht, etwas, das er sich nicht leisten kann. All dies macht seine eventuelle Explosion im Lager natürlich nur noch urkomischer: Hertz: GOTT TEUFEL NOCH MAL, SCHMIED!!!
  • Nimm das! : Die allererste Waffe, die Smith in dem Film verwendet, eine Walther PPK, klemmt, und er nennt sie ein 'Stück Mist'. Clive Owen, der Schauspieler, der Smith spielt, wurde kurzzeitig als James Bond in Betracht gezogen Casino Royale (2006) . Bonds charakteristische Waffe ist eine Walther PPK.
  • Tank Goodness: Smith steckt Donna und das Baby in einen M24 Chaffee in einem Museum. 'Sie werden vor Schüssen und den meisten Sprengstoffen sicher sein.'
  • Torso mit Aussicht:Hertz'sSchicksal. Das Publikum sieht Smith durch seinen Rücken, pulsierende Eingeweide und alles entblößt.
  • Folter ist wirkungslos: Hertz folgert, dass Smith das Bordell besucht hat, in dem Donna arbeitet, und foltert sie, um Informationen über ihn und das Baby zu erhalten. Obwohl Donna ehrlich gesagt nichts weiß, glaubt Hertz ihr nicht und sie bleibt nur von schlimmeren Schmerzen verschont, als Smith ankommt. Smith selbst wird später von Hertz gefangen genommen und gefoltert, um Informationen über das Baby zu erhalten, erweist sich jedoch als unzerbrechlich, damit es funktioniert.
  • Toyota Tripwire: Smith benutzt eine Autotür, um einen mit Maschinengewehren bewaffneten Mook herauszunehmen, der an der Seite eines Lieferwagens hängt.
  • Testosteronvergiftung: Dieser Film nimmt alles, was an Gun Porn großartig ist, und steigert es auf ein lächerliches Niveau.
  • Marken-Lieblingsessen: Smith mag seine Karotten und seine erste Tötung im Film? Über Karotte.
  • Unkonventionelle Verwendung von Lebensmitteln: Der Film beginnt mit einer Einstellung von Mr. Smith, der Karotten isst, um seine Vorliebe für das Gemüse zu belegen. Eine Minute später verwendet Smith Ein weiterer Karotte, um einen Gangster zu töten, indem er die Karotte in die Kehle seines Opfers rammt, und irgendwo im zweiten Akt des Films tötete Smith einen weiteren Mook mit einer Karotte ... via Eye Scream.
  • Verwenden Sie Ihren Kopf: Hertz ist im Begriff, Smiths Auge mit einem Skalpell herauszustechen – Smith schlägt ihm mit dem Kopf ins Gesicht, stößt das Skalpell durch seine Stirn, aber verfehlt sein Auge. Dann reißt er das Skalpell heraus und spießt Hertz' Mooks auf.
  • Schurkenzusammenbruch: Hertz. Als seine Geduld nachließ, begann sein Temperament die Oberhand über ihn zu gewinnen.
  • Villainous Resolve: Hertz ist ein Arschloch der Klasse A, aber er zieht sich vom Boden hoch, nachdem er vier Kugeln in die Brust geschossen hat, eine offensichtlich kritische Wunde, und steht zum letzten Showdown mit Smith auf.
  • Visual Gag: Smith ruft 'Scheiße!' wenn er eine 'Heureka!' Augenblick; Als er Senator Rutledge in der Zeitung sah, hat Oliver ihn als Windel benutzt.
  • Wall Bang Her: Smith macht dies mit DQ, während er die Söldner tötet.
  • Walking Transplant: Rutledge befruchtet mehrere Frauen, um das Knochenmark von Babys abzubauen.
  • Wenn alles, was du hast, ein Hammer ist... : Smith benutzt seine Waffe, um so ziemlich alles zu tun, von der Erschießung von Schurken bis zur Geburt von Babys.
  • Mit diesem Ring: Smith schiebt den Abzugsbügel einer Pistole mit offensichtlicher Symbolik über DQs Finger.
  • Wir brauchen eine Ablenkung / Komödiantisches Spanking: Donna muss in den Tank schlüpfen, also verspricht Smith eine Ablenkung. Er sieht, wie eine Frau ihr Kind schlägt, also verprügelt er sie.
  • World of Badass: Jeder ist ein Badass, außer DQ und ein paar Innocent Bystanders. Ja, einschließlich Oliver, der, obwohl er erst ein paar Tage alt ist, Heavy Metal und Waffen liebt.
  • Würde ein Kind verletzen: Hertz und so ziemlich alle, die für ihn arbeiten.
  • Würde einem Kind nicht weh tun: Smith hat Kindesmissbrauch als einen seiner vielen, VIELEN Berserker-Buttons.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Serie / Wie ich deine Mutter traf
Serie / Wie ich deine Mutter traf
Eine Beschreibung von Tropen, die in How I Met Your Mother erscheinen. Im Jahr 2030 erzählt Ted Mosby seinen Kindern die Geschichte, wie er und ihre Mutter sich kennengelernt und …
Nützliche Hinweise / Fliegende Spaghettimonster
Nützliche Hinweise / Fliegende Spaghettimonster
Das Fliegende Spaghettimonster (FSM) ist die Gottheit der Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters oder Pastafarianismus. Erstellt im Jahr 2005 von Oregon State Physik …
Videospiel / Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen
Videospiel / Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen
Yu-Gi-Oh! Die Duellanten der Rosen ist ein Yu-Gi-Oh! Videospiel für die PlayStation 2. Es ist eine Fortsetzung von Yu-Gi-Oh! Verbotene Erinnerungen und ein Prequel zu Yu-Gi-…
Fembot
Fembot
Der Fembot-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. In einer Geschichte, in der empfindungsfähige Roboter alltäglich sind, sind einige dieser Roboter so konzipiert, dass sie weiblich aussehen. Das tendiert …
'Hier ist Johnny!' Huldigung
'Hier ist Johnny!' Huldigung
Das 'Hier ist Johnny!' Hommage-Trope, wie sie in der Populärkultur verwendet wird. Eine übliche Trope in spannungserzeugenden Szenen ist die klassische Axt vor dem Betreten, bei der ein Charakter …
Film / Gänsehaut 2: Haunted Halloween
Film / Gänsehaut 2: Haunted Halloween
Goosebumps 2: Haunted Halloween ist ein Urban Fantasy Comedy Horror-Film aus dem Jahr 2018 und eine Fortsetzung von Goosebumps. Ari Sander (The Duff) sitzt auf dem Regiestuhl, …
Zusammenfassung / Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre
Zusammenfassung / Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre
Eine Seite zur Beschreibung von Recap: Rick And Morty S 5 E 1 Mort Dinner Rick Andre. Mit einem Date von Jessica auf der Leitung rettet Morty sein und Ricks Leben, indem er ...