Haupt Film Film / xXx

Film / xXx

  • Film Xxx

img/film/25/film-xxx.jpg „Hör auf, an die Prager Polizei zu denken, und fange an, an PlayStation zu denken. Scheiße in die Luft!' - Xander Käfig , fasst die Prämisse des Films handlich zusammen.Werbung:

xXx (gesprochen als 'Triple X') ist ein Actionfilm aus dem Jahr 2002 mit Vin Diesel als dem rebellischen Genie Bruiser Xander Cage, einem flüchtigen Stuntman, der vom NSA-Chef Samuel L. Jackson in Dienst gestellt wurde. Was folgt, ist eine Reihe von Action-Film-Setting-„Tests“ von Xander, um zu sehen, ob er bereit ist für die Mission, für die er rekrutiert wurde: die Infiltration der anarchistischen Terrorgruppe „Anarchy 99“. Die Anführer dieser Gruppe sind ehemalige KGB-Agenten, die darauf trainiert sind, amerikanische Spione aufzuspüren, was bedeutet, dass die überwiegende Mehrheit der regulären, weniger extremen NSA-Agenten als untauglich eingestuft wurde.

Der Film hat im Kern die völlige Ablehnung vieler der Tuxedo- und Martini-Tropen (zum Guten oder Schlechten) und eine erweiterte Sequenz am Anfang (in der ein NSA-Agent in Smoking bei seiner Mission völlig versagt und bei einem schweren Tod getötet wird.) Metal-Konzert) ist eindeutig ein Take That! zu James Bond.

Werbung:

gefolgt von xXx: Lage der Union (bekannt als xXx2: Das nächste Level außerhalb der USA und Kanada), in dem Ice Cube als Ex-Navy Seal Darius Stone die Hauptrolle spielt, der nach Xanders scheinbarem Tod (oder zumindest dem Ersatz von Vin Diesel) der NSA beitritt.

Ein dritter Film mit dem Titel xXx: Die Rückkehr von Xander Cage wurde 2017 veröffentlicht, was, wie der Titel schon sagt, die Rückkehr von Xander Cage sehen würde, der im vorherigen Film anscheinend außerhalb des Bildschirms getötet worden war.

Wenn Sie sich über den Titel wundern, wurde er so benannt, um die Suche auf Online-Piraterie-Sites zu erschweren, da sie bereits mit Dingen mit der Bezeichnung 'XXX' überflutet waren. Nicht verwandt mit dem Horror-Anthologiefilm 2017 2017 XX .


Werbung:

Der Film bietet Beispiele für:

  • Abnormal Ammo: Xander bekommt einen modifizierten Revolver, der austauschbare Runden abfeuert, von inszenierten Schießkapseln komplett mit Kunstblut bis hin zu einer Art Überwachungsfehler. Leider ignoriert der Film die Waffe die meiste Zeit. Es geht tatsächlich in einer Szene nach hinten los, da er unter Beschuss steht und die Waffe mit dem kompletten Paket vollgestopft ist. Er schießt eine Funkkugel in eine Wand, bevor er zu einer explodierenden wechselt.
  • Action-Girl: Yelena
  • Anarchie ist Chaos: Yorgi baute aus sich und seinen ehemaligen Kameraden eine kriminelle Organisation auf, die sich nach dem Jahr ihrer Rebellion Anarchy 99 nannte. Sie haben sich als Anarchisten gestaltet, um ihre Spuren zu verwischen.
  • Künstlerische Lizenz ?? Militär : Der Protagonist dieses Films wird zu einem NSA-Agenten und muss als Vin Diesel in den Arsch treten, was cool genug ist, aber die Agentur falsch versteht. Im wirklichen Leben sammelt die NSA für die US-Regierung nur Daten und knackt Codes, und sie hat keine Agenten wie CIA und FBI: Ein echter NSA-Rekrut würde an einen Schreibtisch gesteckt, um mit einem Computer zu arbeiten, nicht geschickt, um eine terroristische Gruppe zu infiltrieren.
  • Großartig, aber unpraktisch: Xanders Auto, vollgepackt mit Maschinengewehren, Flammenwerfern und Raketen,erweist sich gegenüber dem aquatischen Ahab als völlig hilflos. Stichwort Indy Trick.
  • Batman-Gambit:Gibbons 'inspiriert' Cage erfolgreich dazu, Informationen über das zu sammeln, was sich unter der Festung von Anarchy 99 befindet, indem er ihm sagt, dass es ein Kehrteam gibt, das bereit ist, alle dort auszulöschen (von denen Cage annimmt, dass sie Yelena einschließen). Gibt es nicht, aber zu diesem Zeitpunkt interessiert er sich für Yelena und will trotzdem bleiben.
  • eine Reihe von unglücklichen Ereignissen Tropen
  • Glatzköpfiger, schwarzer Leader Guy: Augustus Gibbons hat keine Glatze, aber der Rest passt. Hochrangiger NSA-Beamter, der die zukünftige Rolle seines Schauspielers als Nick Fury vorwegnimmt.
  • Big Good: Augustus Gibbons in allen drei Filmen.
  • Zweisprachiger Bonus: In einer Szene sagen zwei Polizisten, die man auf Tschechisch sprechen hört, ziemlich deutlich etwas in der Art von 'Wie geht's?' - 'Oh, es ist scheiße kalt.' - 'Ja, verdammtes Wetter.' Der Dialog ist nicht untertitelt.
  • Black-Tie Infiltration: Parodie: Der erste Agent, den die NSA schickt, trägt einen Smoking... zu einem Rammstein-Konzert. Er wird sofort entdeckt und ausgeschaltet, was Samuel L. Jackson dazu veranlasst, jemanden zu finden, der sich besser einfügt.
  • Bombenwerfende Anarchisten: Die Schurken, die beabsichtigten, einen chemischen Angriff auf mehrere Städte zu starten, um einen Weltkrieg zu provozieren und alle Ordnung zu zerstören, die zu globaler Freiheit führt ... irgendwie. Der Held hingegen hat fast genau die gleiche Sozialphilosophie ohne den Teil des „Menschen töten“.
  • Der Kamee:
    • Mehrere X-Games-Athleten als sich selbst in der Eröffnungssequenz.
    • Die deutsche Metal-Band Rammstein ist die Band, die in der Eröffnungskonzertszene auftritt.
    • Das englische Techno-Duo Orbital tritt als Club-DJ in der Rave-Szene auf.
  • Das Kartell: Xander und zwei weitere potenzielle Rekruten für die CIA werden nach Kolumbien geflogen und im Narco-Territorium abgesetzt, um zu sehen, wer von ihnen knallhart genug ist, um zu überleben. Gerade als sie einem Foltertechniker zum Opfer fallen, stürmt die kolumbianische Armee ein, um die Farm zu demontieren.
  • Charaktertitel: Xander erhält seinen Codenamen 'Triple X' von den drei X's, die auf seinem Nacken tätowiert sind.
  • Casting Gag: Invertiert im Universum, direkt gespielt im wirklichen Leben. In der kolumbianischen Szene glaubt Xander immer noch nicht, dass dies real ist, nachdem das Diner nur ein Test war. Wenn Sie glaubten, es sei eine Fälschung, und Sie erwarteten, jemanden zu sehen, der vorgibt, El Jefe zu sein, dann jemanden, der aussieht wieDanny Trejoist genau die Person, die Sie erwarten würden. Bonuspunkte, weil das Publikum den gleichen Effekt bekommt, wegen der Vorarbeit der Schauspieler.
  • Tschechows Waffe:
    • Als Xander mit Anarchy 99 in einem Nachtclub rumhängt, beschimpft er einen von ihnen wegen des Rauchens und sagt: 'Du weißt, dass diese Dinger dich umbringen werden.' Der Mann findet sein Ende, als er von einer Hitzesuchkugel angegriffen wird, die sich an seiner Zigarette festsetzt.
    • Wie in der Tradition der James Bond Filme, die dieser parodiert, erhält Xander eine Reihe nützlicher Gadgets, die sich alle als nützlich erweisen.Die Geräte und Waffen, die er für alle Fälle in sein Auto gesteckt hatte, erweisen sich jedoch als nutzlos, um das U-Boot während des Höhepunkts anzuhalten und ihn zur Improvisation zu zwingen.
  • Close on Title : Der Titel des Films wird zweimal angezeigt, einmal am Anfang und zweimal im Abspann mit den Darstellernamen.
  • Combat Pragmatist: Yorgi versucht, die Protagonisten einfach zu erschießen, aber der Raum explodiert.
  • Komischerweise fehlt der Punkt: Ein bewusstes Beispiel aus dem Universum. Als ein voll ausgerüstetes SWAT-Team während einer Party durch seine Fenster schlägt, hebt Xander die Hände und witzelt 'Okay, okay, ich drehe die Musik leiser!'
  • Cooles Auto : Ein 67er Pontiac GTO, vollgestopft mit Geräten und Waffen. Coole Autos zu stehlen ist auch das Hauptgeschäft von Anarchy 99; zu Beginn des Films ist ein Raum voll davon.
  • Cool People Rebel Against Authority: Der Film beginnt damit, dass Xander das Auto eines Staatssenators stiehlt und es von einer Brücke stürzt, um gegen seine Haltung zu gewalttätiger Musik und Videospielen zu protestieren. Er weigert sich auch, auszuverkaufen, indem er ein Videospiel auf seiner Basis erstellen lässt. Sein Chef nutzt diesen Trope später aus, indem er ihm befiehlt, nach Hause zurückzukehren, in dem Wissen, dass er sich den Befehlen widersetzen und seine Mission fortsetzen würde. 'Wenn ich Ihnen sage nicht von einer Brücke zu springen...“ Cage gibt verlegen zu, dass er es wahrscheinlich tun würde.
  • Tod für dich vorgetäuscht:Der tschechische Polizist, der seinen Face-Heel-Turn verursacht und den High-Heel-Face-Turn des Mädchens verzögert.
  • Diegetic Switch : Der Film beginnt mit einem Bond Expy , der zu den Klängen von Rammsteins ' durch Hintergassen gejagt wird . Feuer Frei '. Später stolpert er in ein richtiges Rammstein-Konzert, wo er ermordet wird.
  • Diner Brawl: Xander Cage wird von Regierungsbeamten aus seinem Haus entführt und wacht am nächsten Tag in einem belebten Straßenlokal auf. Fast sofort wird von zwei bewaffneten Männern überfallen, aber Cage erledigt beide mühelos. Agent Gibbons enthüllt sich und erklärt, dass dies ein Test war, den Cage bestanden hat, fragt jedoch, warum Cage selbstbewusst genug war, direkt auf den zweiten Schützen zuzugehen und seine Schrotflinte zu greifen. Cage weist auf all die immer unwahrscheinlicher werdenden Diskrepanzen hin, die ihm aufgefallen sind; einer der Bewaffneten packte eine Beretta mit einer Cop-Ausgabe und der andere verkleidete sich an einem Sonntag, wenn die Börse geschlossen ist, als Makler, hielt er für unwahrscheinlich, aber immer noch plausibel; eine Karriere-Kellnerin, die in High Heels zur Arbeit kam, war jedoch außerhalb des Bereichs der physischen Möglichkeiten, also erkannte er, dass, wenn sie eine Fälschung war, die ganze Umgebung gefälscht war und die Waffen nur leere Waffen hatten.
  • Dunking the Bomb: Es hat sich herausgestellt, dass die Biowaffe des Bösewichts in tiefem Wasser zusammenbricht. In der Klimaszene, in der die erste Rakete kurz davor steht, Prag zu starten und auszulöschen, nimmt Xander die Rakete, dreht sie auf den Kopf, schreit einen Schlagerschrei und springt aus. Die auf dem Kopf stehende Rakete schiebt das gesamte U-Boot tief in den Fluss, wo alles explodiert.
  • Dystopie rechtfertigt die Mittel: Der Bösewicht will durch chemische Terrorangriffe auf 10 Großstädte eine Welt der Anarchie schaffen, um alle Nationalstaaten und ihre politische Ordnung zu demontieren, aus Rache für sich und seine Kameraden, nachdem er nach dem Tschetschenienkrieg als Soldaten vergessen wurde .
  • Jedes Auto ist ein Pinto: Schau dir die Corvette an... sie explodiert total Vor auf den Boden schlagen. Yorgis Boot auch. Und die Autos der Kolumbianer bewegen das ins Made of Explodium-Gebiet, selbst dann setzt die kolumbianische Armee keine Raketen ein.
  • Evil vs. Evil : Beschworen und diskutiert von Gibbons, um seine Argumentation für die Rekrutierung von Kriminellen zu erklären, obwohl es eigentlich mehr Schwarz-und-Grau-Moral ist, da die richtigen Bösewichte sind weit böser als Xander, der eher eine unterirdische Figur auf niedrigem Niveau ist, die nie vorgeht, jemanden direkt zu verletzen. Das einzige Verbrechen , das wir auf dem Bildschirm sehen , ist der Diebstahl und Zusammenstoß des Autos eines eifrigen Politikers des Moralwächters . Gibbons: Lassen wir eine andere Maus in die Schlangengrube fallen oder schicken wir unsere eigene Schlange und lassen sie hineinkriechen?
  • Böse vs. Vergessenheit: Invertiert. Xander sagt dem Agenten, für den er arbeitet: 'Wenn Sie jemanden einstellen, um die Welt zu retten, stellen Sie sicher, dass ihm die Welt so gefällt, wie sie ist.'
  • Erkläre, erkläre... Oh, Mist! : Als Xander und zwei andere aus einem Flugzeug geworfen werden, finden sie sich auf einem Gelände wieder. Sie gehen davon aus, dass es ein weiterer Test ist und so verspottet Xander den mörderischen Schläger, der wegen seines schlechten Akzents und der übertriebenen Drohungen hereinkommt. Der Mann hält Xander schließlich eine Machete unter das Gesicht und fragt, ob er das für lustig hält. Xander : Eigentlich... was lustig ist... riecht es... nach echtem Blut.
  • Expy : Xander = Dom from The Fast and the Furious mit Fahrradfokus statt Autos.
  • Foreign Fanservice : Während Xander eine Gruppe osteuropäischer Krimineller infiltriert, werden wir mit zahlreichen attraktiven Mädchen in Nachtclubs und Schwimmbädern verwöhnt, der russischen Spionin Yelena, dem tschechischen Spezialagenten Xander schaut durch sein Röntgen-Fernglas...
  • Vorahnung: In seiner Einführungsszene ruft Yorgi aus, als er erfährt, dass seine Männer den Agenten verloren haben'Zaraza!', was ist ein gebräuchliches russisches Schimpfwort wörtlich?'Pest'. Später wird ihm enthüllt, dass er dieTerroranschlag mit einer biologischen Waffe.
  • Von Tarnung bis Verbrecher: Die Bösen sind alle ehemalige russische Militärs, die in Europa ein großes Autodiebstahl-Netzwerk gegründet haben, um Gewinn zu machen. Dies wird jedoch insofern untergraben, als dies einfach dazu dient, ihr eigentliches Ziel, den anarchischen Terrorismus, zu finanzieren.
  • Genie Bruiser: Xander Cage. Obwohl er nicht gerade ein Genie ist, ist er in der Lage, einen Indy-Ploy zu ziehen und seine Umgebung zu beobachten, was es ihm ermöglicht, den ersten NSA-Test zu bestehen.
  • Gute Waffen, schlechte Waffen: Gerechtfertigt und invertiert. Der Film spielt in der Tschechischen Republik, die früher Teil des ehemaligen Sowjetblockstaates Tschechoslowakei war. Xanders Verbündete in der Prager Polizei sind daher mit Waffen aus dem Warschauer Pakt bewaffnet, während Anarchy 99 westliche Waffen einsetzt.
  • High Heel Hurt: Xander Cage wird von Regierungsbeamten unter Drogen gesetzt und wacht in einem Diner auf, das ausgeraubt werden soll. Schnell wird ihm klar, dass das Szenario eine Bewährungsprobe ist, denn zu viele Dinge am Diner passen nicht zusammen. Der Clou ist, dass die Kellnerin High Heels trägt. Keine Kellnerin würde zur Arbeit High Heels tragen, da sie in ein paar Tagen verkrüppelt sein würde.
  • Hollywood-Gesetz:
    • Xanders Stunt am Anfang konnte das Gesetz der drei Schläge nicht auslösen, da es sich nicht um drei Verbrechen aus derselben 'Transaktion' handeln kann.HinweisEs sei denn, er hat bereits zwei, aber das hat Gibbons nicht gesagt.Außerdem wären es Staatsverbrechen und er würde nicht nach Leavenworth (ein Bundesgefängnis) geschickt. Natürlich hätte der Chef das nur sagen können, um ihn unter Druck zu setzen, für ihn zu arbeiten.
    • Die NSA macht nicht haben Agenten im Außendienst – sie sind ausschließlich Signalintelligenz (Telefonanrufe, E-Mails, so etwas). Nichtmilitärische menschliche Geheimdienste sind das Geschäft der CIA.
  • Ich kenne Mortal Kombat: Untergraben. Xander zeigt bei der Ausgabe seiner Ausrüstung offensichtliche Waffenkenntnisse und sagt, er habe viele Ego-Shooter gespielt, während er mit einer Beinverletzung lag. Meistens ist seine Genauigkeit im Allgemeinen schlecht und er scheint das Konzept einer Sicherheit nicht zu verstehen.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Seltsamerweise abgewendet. Der Attentäter im berüchtigten Take That! hat eine unglaublich schwierige Aufgabe - jemanden mitten in einem Moshpit mehrere Dutzend Meter entfernt mit einer Handfeuerwaffe zu treffen. Der Attentäter wählt eine laservisierunterstützte Waffe mit Zielfernrohr, nimmt eine liegende Position ein, legt die Pistole auf ein Steingeländer und wartet geduldig auf einen klaren Mittelmassenschuss.
  • Absichtlich umständlicher Titel: 'Triple X', irgendjemand?
  • Sofortige Beruhigung: Xander nimmt einen kleinen Pfeil und geht zu Boden, wenn es Zeit ist, ihn in ein Flugzeug zu laden.
  • Jerkass: Der Senator, der gleich zu Beginn sein Auto von Xander gestohlen bekommt. Wir bekommen sogar seinen Rassismus demonstriert, als er annimmt, dass Xander Mexikaner ist, also wissen wir, dass er ein Idiot ist.
  • Idiot mit Herz aus Gold: Xander Cage ist vielleicht ungehobelt und seine Art, eine Aussage zu machen, besteht darin, das Auto eines anderen auf den Boden einer Brücke zu werfen, aber er will niemanden direkt verletzen.
  • Tritt den Hund:Zwei der Höheren in A 99 verspotten aktiv die Wissenschaftler und die anderen Mooks, während sie sie ermorden, und zeigen nicht das geringste Mitgefühl, im Gegensatz zu Yorgi oder Yelena.
  • Lawman Gone Bad : Der tschechische Polizist, der nach einer zu vielen Demütigung zum Informanten der Bösewichte wird.
  • Aus Explodium: Die Corvette, Yorgis Boot, die Autos der Kolumbianer, sie alle explodieren sehr leicht.
  • MS. Fanservice:
    • Yelena, wie sie von Asia Argento gespielt wird.
    • Die Frau in Dessous, die in Xanders Zimmer auftaucht, während er mit Anarchy 99 zusammen ist. Xander-Käfig: Oh, die Dinge, die ich für mein Land tun werde.
  • Der Maulwurf :Yelenaist eigentlich ein weiterer Undercover-Spion.
  • Nicht wenn die Sicherheit eingeschaltet ist, wirst du nicht: Als Mooks auf Xander und Yelena stürmen, versucht Xander, seine Angriffswaffe abzufeuern, aber es passiert nichts. Er geht aus dem Weg und lässt Yelena sich um die Handlanger kümmern, bevor sie zu Xander geht und ihm sagt, dass er die Sicherung entfernen muss.
  • Off-the-Shelf FX: Wenn der rauchende Scharfschütze die Offiziere festnagelt, ist der Raketenwerfer, den Xander verwendet, tatsächlich eine modifizierte, grün lackierte Videokamera.
  • Oh Mist! : Das Gesicht des riesigen Handlangers, als er sieht, wie Cage auf dem Fahrrad, das er fährt, den Zünder an eine Bombe hält.
  • One Steve Limit: Fröhlich abgewendet, sehr zu Xanders Bestürzung, mit den beiden Ivans.
  • Dem Feuerball entkommen: Lawine eigentlich, aber der Effekt ist der gleiche, und es erfordert immer noch, den Gesetzen der Physik zu trotzen, um erfolgreich zu sein.
  • Parkgebühren: Was Xander mit dem Auto des Kongressabgeordneten anstellt.
  • Perpetual Tourist: Am Ende reist Cage schließlich nach Bora Bora.
  • Power Perversion Potential : Der 'Penetrator-Modus' des Fernglases, der es dem Benutzer ermöglicht, durch Wände ... oder Kleidung zu sehen.
  • Pre-Mortem One-Liner: 'Feuer im Loch.'
  • Leiser Hilferuf: Die Kellnerin im Diner bietet Xander eine Tasse Kaffee an. Als sie nach ihren zitternden Händen gefragt wird, sagt sie, dass es ihr gut geht, aber als Xander die Tasse Kaffee nimmt, steht '911' auf der Serviette.
  • Real Life schreibt die Handlung: Es wird gemunkelt, dass der Film entstanden ist, nachdem Columbia den Film nicht bekommen konnte James Bond Rechte. Sehen Sie die Take That! bei James Bond auf der Hauptseite.
  • Die Realität ist unrealistisch: Die Zerstörung von Nervengas durch Eintauchen in Wasser scheint ein typisches Actionfilm-Plotgerät zu sein ... aber der beste Weg, um Organophosphat-basierte Nervengifte zu zerstören, besteht darin, sie in einem großen fließenden Wasser zu versenken.
  • Zuflucht in Audacity : Indem er einen übertriebenen, Biker-aussehenden Kerl benutzt, der es nie durch das Spionagetraining schaffen würde, wird kein Bösewicht jemals glauben, dass er ein Spion ist, zumindest lange genug, um sein Ding durchzuziehen.
  • Revolver sind einfach besser: Begründet damit, dass es viel einfacher ist, benutzerdefinierte Munition mit einem Revolver zu wechseln als mit einem Magazin.
  • Sherlock Scan: Xander, im Café. Sein Verdacht wurde geweckt, als er an einem Sonntag einen Mann sah, der den Wirtschaftsteil der Zeitung las und sich anzog, als wäre er auf dem Weg zur Wall Street. Dann bemerkte er, dass die vermeintlichen Räuber Waffen benutzten, die man beim FBI sehen würde, im Gegensatz zu dem billigen Zeug, das kleine Zeitganoven eher besitzen würden. Aber was ihm wirklich einen Tipp gab, war die Kellnerin, die Schuhe trug, die ihre Füße ruiniert hätten, nachdem sie eine 8-Stunden-Schicht darin gestanden hätten.
  • Shoot the Builder: Die Großes Böses tötet alle Wissenschaftler mit seiner Biowaffe, nachdem sie sein U-Boot gebaut haben. Während es als ziemlich guter Kick the Dog-Moment dient, erhöht es auch Fragen zur Kühlschranklogik, da er eine Bombe plant jeder Großstadt, aber sie haben nur eine für ihn gebaut.
  • Shout-Out: Triple X war der Codename eines russischen Geheimagenten, Bonds Gegenstück, in Der Spion, der mich liebte . Es war eigentlich das Bond Girl, aber am Anfang gibt es eine kleine Irreführung, wenn wir glauben, es sei ihr Liebhaber (der sich als Attentäter für Bond herausstellt).
  • Slo-Mo Big Air: Der Bridge-Stunt, den Xander mit dem Auto des Senators zieht, passiert so.
  • Scharfschützenpistole: Wird verwendet, um den Geheimagenten am Anfang zu töten.
  • Spione sind lüstern: Berechtigt. Xander Cage erweist sich als liebende Maschine, als er die Terrororganisation Anarchy 99 infiltriert, aber Xander ist überhaupt kein normaler Agent und wurde abrupt von der Straße rekrutiert, daher ist er bereits mit einem Hookers and Blow-Lebensstil vertraut. Die Teilnahme an der Orgie von Yorgi und seiner Gang hilft auch, seine Deckung zu wahren. Xander: Die Dinge, die ich für dieses Land tun werde...
  • Parodie Aesop: Xander Cage stiehlt das Auto eines Anti-Rede-Senators namens Dick. Dann fährt er das Auto von einer Brücke und springt Basejumps aus dem Auto. Auf dem Weg nach unten liefert er die Zeile 'Und die Moral der Geschichte ist 'Sei kein Schwanz, Dick!''
  • Nimm das! :
    • Die Szene, in der Xander den Zuschauern vorgestellt wird, ist auch ein RIESIGES Take That gegen... Jack Thompson. Verständlich, wenn man bedenkt, dass dies ein Vin Diesel-Film ist, wie bei dem Typen, der sein eigenes Entwicklungsstudio gegründet hat, weil er wollte, dass die lizenzierten Spiele seiner Filme wirklich gut sind.
    • Die Eröffnung hat einen Spion im James-Bond-Stil, Cages Vorgänger, der getötet wird, als er in einem Rammstein-Konzert wie ein wunder Daumen auffällt, weil er einen Smoking trägt.
  • Tattoo als Charaktertyp: Xander hat das Titular-xXx-Tattoo im Nacken und ist ansonsten ziemlich tätowiert, wie es ein Nervenkitzel-Sucher wäre.
  • Das verlockende Schicksal:
    • Cage prahlt zu Beginn des Films damit, unantastbar zu sein. Das CIA-Team stürmt auf den Punkt.
    • Yorgi fordert Cage auf, das Schießen zu lernen, kurz bevor die tödliche Salve ihn trifft.
  • Foltertechniker: Danny Trejos Charakter, der zufällig ein professioneller Folterer ist, der für ein kolumbianisches Kartell arbeitet. Seine Gefangenen halten ihn jedoch zunächst für einen Schauspieler, bis Cage bemerkt, dass das 'Kunstblut' auf der Machete, die er schwingt, echt riecht.
  • Gefangen Undercover: Yelenas Hintergrundgeschichte - von einem russischen Geheimdienst geschickt, um Anarchy 99 zu infiltrieren, aber letztendlich vergessen und verlassen, bis Cage auftaucht.
  • Wahrheit im Fernsehen:
    • Die besten Special Operations Forces und Spione sind in der Regel Leute, die nicht in das traditionelle Bild des Militärs oder der Spione passen, manchmal Kriminelle. Außerdem gab es mehrere Prominente, die als Geheimagenten gearbeitet haben nach dem berühmt werden. Zwischen den beiden ist der Film mehr richtig geworden als man erwarten könnte .
    • Geheimdienste und Polizei setzen oft Leute ein, die sich in die Gruppe einfügen würden, die sie infiltrieren. Ohne wirkliche Verbindung zur Agentur besteht keine Gefahr, die Tarnung zu sprengen, da es von vornherein keine Tarnung gibt. Schön gezeigt in der Szene, in der Yorgi Xander trifft, der akzeptiert wird, nachdem er als berüchtigter Adrenalinjunkie erkannt wurde.
  • Tuxedo und Martini: Am Anfang untergraben, wo wir einen Spion im James-Bond-Stil sehen, der sein Spionage-Ding macht und an diesem Trope scheitert.
  • Volleying Beleidigungen: Xander und Yelena. Jelena: Wissen Sie, was eine Überweisung ist? Xander: Ist sie echt? Schatz, musst du noch etwas tun? Lassen Sie uns große Jungs ein Gespräch führen? Jelena: 'Gespräch', ein Wort mit vier Silben. Willst du etwas Eis, bevor dein Gehirn überhitzt? Xander: Eis? Ja, Sie könnten etwas aus Ihrem Herzen meißeln – wenn Sie es finden.
  • Charakterisierungsfehler im Kleiderschrank: Die Titelfigur legt Wert darauf, Milon Sovas schlechten Anzug zu kommentieren, der als 'Motel-Vorhänge' beschrieben wird. Später sehen wir, wie Sova einen besseren Anzug trägt, weil er Informationen über Xander an das Big Bad verkauft hat - 'Meine Regierung zahlt nicht so gut wie Yorgi.'
  • Bewaffnetes Auto: Der Pontiac GTO, den Xander mit tonnenweise verschiedenen Hochleistungswaffen beladen bekommt.Letztendlich wird dieser Trope jedoch dekonstruiert, wenn sich das Auto gegen AHAB als nutzlos erweist, da seine Zerstörung nur die Explosion der darin enthaltenen chemischen Bombe zur Folge hat.
  • 'X' macht alles cool: Der Titel des Films. Da der bürgerliche Name des Protagonisten Xander Cage ist, könnte das auf seinem Hals tätowierte xXx seine dreimal wiederholte Initiale sein. Umgekehrt, wenn Gibbons vorschlägt, dass die drei X auch die drei 'Streiks' bedeuten könnten, die Xander gegen das Gesetz hat.
  • Röntgenblick: In diesem Fall ein Fernglas. Eines der ersten Dinge, die Xander mit dem Fernglas macht, ist natürlich, durch die Kleidung einer Agentin zu blicken. Er benutzt es erneut, um zu sehen, wo sich ein bewaffneter Mann während des Höhepunkts befindet.
  • Xtreme Kool Letterz: Zwischen seinem Titel und der Tatsache, dass es auch der Spitzname des Protagonisten ist, glaubt der Film, dass 'X' alles cool macht, insbesondere in dreifacher Ausführung.
  • Du hast deine Nützlichkeit überlebt: Im Lampenschirm von Yorgi, als er das Team, das Ahab geschaffen hat, mit ihren eigenen Raketen auslöscht und Yelena sagt, dass sie jetzt eine Belastung sind.
  • Du redest zu viel! : Als Xander Cage in Prag von einem großmäuligen Bücherwurm-Agenten über die High-Tech-Waffen informiert wird, die sie ihm geben werden, fragt Xander ihn: 'Haben Sie jemals eine Faust ins Gesicht bekommen, weil Sie zu viel geredet haben?'

Interessante Artikel