Haupt Truppen Feuer ist männlich

Feuer ist männlich

  • Fire Is Masculine

img/tropes/09/fire-is-masculine.png Werbung:

Feuer ist ein Element, das mit Leidenschaft, Wut, Aggression, Antrieb, Zerstörung, Entschlossenheit und Stärke verbunden ist – alles Eigenschaften, die Männern häufiger zugeschrieben werden.

Ob durch männliche/männliche Charaktere, die Feuer schwingen, Leidenschaft und Entschlossenheit mit einer brennenden Flamme visuell darstellen oder wie oft in einem Testosteron-Actionfilm eine Explosion ausgelöst wird, es gibt eindeutig eine lange Tradition, Feuer mit Männlichkeit oder Männlichkeit zu assoziieren. Dies muss auch nicht auf (männliche) männliche Charaktere beschränkt sein; eine weibliche Figur mit mehr männliche Persönlichkeit kann auch zu dieser Trope passen.

Überschneidet sich oft mit Personality Powers und Four-Temperament Ensemble (speziell cholerisch). Kann sich auch mit Sonnen- und Mondmotiven überschneiden, wenn die Sonne als männlich/männlich dargestellt wird, während der Mond als weiblich/weiblich dargestellt wird und Feuer/Wasser-Gegenstellung mit Männlichkeit/Männlichkeit durch Feuer dargestellt wird, während Weiblichkeit/Weiblichkeit durch Wasser dargestellt wird. Sub-Trope der Männer sind hart. Kontrastwasser ist weiblich. Kombinieren Sie mit Real Men Eat Meat und Sie erhalten Real Men Can Cook , da es sich bei dieser Trope normalerweise um das Grillen von Fleisch über dem Feuer handelt.

Werbung:

Beispiele:

öffne/schließe alle Ordner Anime und Manga
  • Bleichen :
    • Shunko ist eine Technik, die verwendet werden kann, um sich mit elementarer Magie zu verbessern. Yoruichi und Soi Fon sind beide weiblich und ihre Versionen der Technik verwenden Blitz bzw. Wind. Auch Yoruichis Bruder Yushiro kann die Technik anwenden und seine Version verleiht ihm die Kraft des Feuers.
    • Mit Ausnahme von Tobiume sind alle Charaktere im Manga mit Feuerkräften männlich.
  • Digimon : Wenn ein Charakter einen Digimon-Partner mit Feuerangriffen hat, ist er meistens männlich oder a Lesben .
    • Digimon-Abenteuer : Tai, Matt und Sora haben Digimon mit feuerbasierten Angriffen. Matt und Tai sind Jungen, während Sora ein burschikoses Mädchen ist.
    • Digimon-Abenteuer 02 : Davis besitzt das Digi-Ei des Mutes, das seinen Digimon Veemon Feuerkräfte verleiht. Davis ist auch der stereotyp männlichste der vier männlichen Digidestined, heißblütig, laut und impulsiv.
    • Digimon-Bändiger :
      • Takato und Rika sind dafür heruntergespielte Beispiele. Takato ist ein Junge und sein Partner hat Feuerangriffe in allen Formen. Takato ist jedoch viel sensibler und anfälliger als andere Digimon-Teamleiter. Rika ist ein Wildfang und ihr Digimon hat feuerbasierte Angriffe, aber nur in Rookie- und Championform.
      • Zhuqiaomon ist einer der vier Digimon-Souveräne und basiert auf Vermillion Bird of the South. Er hat feuerbasierte Angriffe und ist extrem stolz und stur.Er ist auch der einzige Digimon, der in der digitalen Welt gegen den D-Reaper kämpft, nachdem die Tamers in die Menschenwelt zurückgekehrt sind.
    • Digimon-Grenze : Takuya schwingt die Feuergeister und ist die hitzköpfigste und leidenschaftlichste der männlichen Charaktere.
    • Digimon-Sparer : Marcus ist ein hitzköpfiger Teenager mit einer Vorliebe für Straßenkämpfe und einer Vorliebe dafür, zuerst zu schlagen und später Fragen zu stellen. Sein Digimon-Partner ist Agumon, der in all seinen Formen Feuerangriffe einsetzt.
  • Todesstraße nach Kanada Genie
  • Magischer Ritter Rayearth : Hikaru kontrolliert das Feuer und ist der ausgelassene Lesben des Trios.
  • Ein Stück :
    • Der ehemalige Flottenadmiral Akainu ist der muskulöseste der ehemaligen Admirale und hat ein strenges, todernstes Wesen sowie eine rücksichtslose Ader. Er kann sich auch in Magma verwandeln und es kontrollieren.
  • Die sieben Todsünden : Escanor ist die Sünde des Stolzes des Löwen. Nachts ist er scheu, unterwürfig und stets höflich. Wenn er jedoch seine Kraft der Sonne einsetzt, verwandelt er sich in ein muskulöses Ungetüm mit nicht wenig Machismo.
  • Tengen Toppa Gurren Lagann : Kamina trägt einen roten Umhang mit orangefarbenem Flammenmuster . Er ist ein ausgelassener, gut gebauter junger Mann, der stolz darauf ist, 'männlich und zäh' zu sein.
  • Yu-Gi-Oh! :
    • Yu-Gi-Oh!: Duell-Monster : Joey Wheeler ist laut, frech, arrogant und aufbrausend (der englische Dub gibt ihm sogar einen Brooklyn-Akzent). Zwei seiner berühmtesten Monster werden mit Feuer in Verbindung gebracht; der Flammenschwertkämpfer, ein kriegerisches Monster mit Feuerattribut und Rotaugen-Schwarzer Drache, ein feuerspeiendes Drachenmonster.
    • Yu-Gi-Oh! GX : Axel Brodie ist ein hartgesottener Söldner, der nichts und niemanden fürchtetbis er den Obersten König trifft.Er verwendet ein Pyro-Monsterdeck und seine Duel Disk ist einer Waffe nachempfunden.
    • Yu-Gi-Oh! 5Ds : Jack Atlas ist ein heißblütiger, stolzer Duellant im Gegensatz zu dem sensibleren, bescheideneren und ausgeglicheneren Yusei. Sein Roter Drachen-Erzunterweltler ist der einzige Signer-Drache mit einer auf Feuer basierenden Bewegung und mehrere seiner alternativen Formen und Unterstützungskarten haben Feuer- und Hitze-Themennamen ('Hot Red Dragon Erzunterweltler', 'Crimson Fire', 'Red Nova'). Jack erhält später Zugang zu einer Kraft namens 'Burning Soul', die es ihm ermöglicht, die Kräfte des Crimson Dragon selbst zu übernehmen, um Crimson Nova Dragon zu erschaffen.
Comic-Bücher
  • Justice League of America : Viele feuerschwingende Mitglieder und Verbündete der Justice League sind Männer. Dazu gehören Firestorm, Etrigan und John Constantine.
  • Marvel-Universum :
    • Sowohl die erste als auch die zweite menschliche Fackel sind männlich.
    • Geisterfahrer : Alle Ghost Riders haben Flammende Schädel als Köpfe, wenn sie verwandelt werden. Die meisten der gezeigten Ghost Riders sind männlich.
    • X-Men :
      • Der ursprüngliche Pyro war ein männlicher Mutant mit der Macht, Feuer zu manipulieren (aber nicht zu erzeugen). Sein Nachfolger ist ebenfalls männlich und hat die Fähigkeit, Feuer zu erzeugen und zu kontrollieren.
      • Sunfire und Sun Spot sind beides männliche Mutanten, die sich um Sonnenenergie drehen.
Film — Live-Action
  • Mortal Kombat: Vernichtung : Der Elder God of Fire ist männlich und spricht mit tiefer, dröhnender Stimme.
  • Malen Sie Ihren Wagen W : Der Film hat ein Lied namens 'They Call the Wind Maria', dessen Text dem Regen, Feuer und Wind Namen gibt. Der Wind heißt Maria, der Regen heißt Jack und das Feuer heißt Joe, einer der häufigsten männlichen Namen, die es je gab.
  • bitte geh nicht die Drohnen brauchen dich
  • Im Himmel hoch (2005) , Warren Peace ist sowohl pyrokinetisch als auch ein archetypischer Teenagerfilm 'Bad Boy' mit einem versteckten Herzen aus Gold.
Werbung:Leichte Romane
  • Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? :
    • Bell liest ein Grimoire, das ihn fragt, was er sich am meisten wünscht. Seine erste Antwort ist „Macht wie eine karmesinrote Flamme“, auch wenn sie für einen schwachen Menschen wie ihn ungeeignet ist. Der zweite ist ein Blitz, wie das Mädchen, das er einholen möchte. Schließlich möchte er ein galanter Held sein wie die Geschichten, von denen er gelesen hat. Das Ergebnis ist, dass er den Zauber Feuerblitz erhält, eine glühend heiße Verschmelzung von Feuer und Elektrizität, die mit einem einzigen Wort gewirkt werden kann, geboren aus seinem Wunsch, der männliche Held zu sein, von dem er immer geträumt hat.
    • Allerdings ist Feuermagie im Allgemeinen unter Abenteurern ziemlich verbreitet. Riveria, die Elfenprinzessin und stärkste lebende Magierin, und ihr Lehrling Lefiya können beide Feuermagie anwenden. Zald, der männliche Level-7-Manager von Zeus Familia, besaß auch einen Feuerzauber in Rea Ambrosia.
Literatur
  • Invertiert in Feuerstarter . Der pyrokinetische Charlie ist ein frühreifes kleines Mädchen (gespielt von einem jungen Drew Barrymore im Film des Buches), das Angst vor ihren Kräften hat, während ihr Vater Andy viel eher bereit ist, seine Kräfte zu nutzen, um Menschen zu töten oder auf andere Weise zu quälen, um seine zu behalten Tochter sicher, hat die weniger auffällige Kraft der Mind Manipulation.
  • Das Rad der Zeit : Männer, die die Eine Kraft einsetzen können, sind eher beim Kanalisieren von Feuer und Erde stärker, was ihren Militärmagiern einen Vorteil in mächtiger zerstörerischer Magie verschafft. Im Gegensatz dazu neigen Frauen dazu, mehr Kraft in Wasser und Luft zu haben. Strength in Spirit ist geschlechtsneutral.
  • Junge Zauberer : Unter menschlichen Zauberern haben Männer eine Affinität zu Feuer und Erde, während Frauen eine Affinität zu Wasser und Luft haben.
Live-Action-TV
  • Hercules: Die legendären Reisen : Die Enforcer sind zwei Frauen, die von Hera entsandt wurden, um Hercules zu vernichten. Während beide sind muskulöse, superstarke Frauen die mit Laser auf ihr Ziel fokussiert sind, hat die Water Enforcer längeres Haar und eine Reihe von Pet the Dog-Momenten, die sie sanfter und weiblicher erscheinen lassen. Der Fire Enforcer hat kurzgeschnittenes Haar und ist viel gewalttätiger und bereit, Umstehenden zu schaden.Der Feuervollstrecker tötet auch den Wasservollstrecker, weil er Alkmene, Herkules' Mutter gerettet hat.
  • Power Rangers / Super Sentai :
    • Die meisten Red Ranger sind männlich. Sie werden auch sehr oft mit dem Element Feuer in Verbindung gebracht, auch wenn das Team kein Elementarmotiv hat.
      • Power Rangers Time Force : Diese Saison hat tatsächlich zwei Rote Ranger, Wes und Eric. Der Supermodus von Wes heißt Battle Fire und gewährt ihm ein Brennendes Schwert . Erics Finishing Move hat einen visuellen Effekt, der rote Flammen zeigt und sein Sentai-Gegenstück hat die Ranger-Bezeichnung 'TimeFire'.
      • Power Rangers Ninja Storm : Shane und Hunter sind bemerkenswerte Abneigungen. Sie sind beide Red Rangers mit der typischen männlichen Alpha-Persönlichkeit; großspurig, übertrieben und reaktionsschnell. Ihre jeweiligen Elemente sind jedoch Wind und Blitz.
      • Power Rangers Dino Thunder : Conner beginnt als Jerk Jock, zeigt aber von Zeit zu Zeit eine weichere Seite. Er schaltet seinen Supermodus frei, indem er seine eigene Leidenschaft als Kraftquelle nutzt. In der Transformationssequenz ist er von Flammen umgeben, obwohl er im Kampf keine Feuerangriffe einsetzt.
      • Power Rangers Mystic Force : Nick ist der Red Ranger und Teamleiter. Er hat Feuermagie und die heißblütige Persönlichkeit, die dazu passt. Sein Vater Leanbow hat den Appell 'Burning Heart of Fire-Wolf Warrior, Defender of Truth!'. Daggeron, der männliche Sechste Ranger, besitzt die Macht der Sonne.
    • Dengeki Sentai Changeman : Mai ist der Tomboy zu Sayakas Girly Girl , sportlich Jungenhaftes kurzes Haar und eine Liebe zu Motorrädern besitzen. Sie verwendet feuerbasierte Angriffe im Gegensatz zu der feminineren Sayaka, die wasserbasierte Angriffe verwendet. Mai ist auch eine Abneigung gegen Pink Means Feminine.
Mythologie und Religion
  • Taoismus: Yang-Energie ist die Essenz der Männlichkeit und wird auch mit Feuer in Verbindung gebracht.
Spielzeuge
  • BIONIKEL : Toa of Fire und Ta-Matoraner sind ausschließlich männlich. Beispiele sind Jaller, Tahu und Vakama.
Videospiele
  • Bayonetta :
    • Die rein weiblichen Umbra-Hexen werden mit Schatten und dem Mond in Verbindung gebracht. Die rein männlichen Lumen Weisen werden mit Feuer, Licht und Sonne in Verbindung gebracht.
    • Rodin ist ein großer, einschüchternder Mann mit Glatze und tiefer Stimme. Er kann auch Feuermagie anwenden und war sogar einmal ein Engel, der die himmlische Seite des Spiels mit Feuer und Licht verbindet.
  • Schicksal/Großer Orden :
    • Invertiert für Sigurd und Brynhild. Sigurd weigert sich wegen ihrer unkontrollierbar zerstörerischen Natur, Feuerrunen zu verwenden. Aber Brynhild tut dies als Spiegelbild ihres angeschlagenen Geisteszustands und ihrer immer noch brennenden Leidenschaft für ihren Geliebten, dessen Brust noch immer in Flammen steht, seit sie ihn im Leben getötet hat.
    • Gespielt direkt mit dem indischen Halbgott Diener. Karna, Arjuna und Asvatthaman setzen bei ihren Angriffen alle ausgiebig Feuer ein. Darüber hinaus besitzen Karna und Arjuna beide die Fähigkeit Mana Burst (Flammen) und werden vom Sonnengott bzw. vom Feuergott gesegnet.
  • Final Fantasy : Ifrit, eine Feuerelementarbeschwörung, die häufig in den Spielen auftaucht, wird oft als hypermaskulin und aggressiv bezeichnet. Wie dämonisch er aussieht, mag unterschiedlich sein, aber seine Männlichkeit und seine Herrschaft über die Flammen bleiben in jeder Inkarnation konsistente Merkmale.
  • Gott des Krieges : Ares ist ein Kriegs-Gott und besitzt die Liebe zu Gewalt und Blutvergießen, die man von einer solchen Gottheit erwarten würde. Er hat auch Flammendes Haar.
  • Schuldige Ausrüstung : Sol Badguy verwendet das Element des Feuers und wird mit M für männlich personifiziert bewertet. Er ist durchtrainiert, hat eine tiefe Stimme und sein Kampfstil besteht darin, Feinde entweder am Hals zu packen oder sie mit dem Kopf anzustoßen. Spätere Spiele zeigen ihn als Kettenraucher.
  • Die Legende von Zelda : Die Goronen sind eine Ein-Gender-Rasse, die sich alle mit männlichen Pronomen bezeichnen und stereotypisch männliche Designs und Stimmen haben. Mit ganz wenigen Ausnahmen (wie Yunobo in Atem der Wildnis ), sind sie als heißblütig und kräftig bekannt. Sie haben sich als feuerbeständig erwiesen, wodurch sie in vulkanisch aktiven Umgebungen gedeihen können. Der Weise des Feuers in Okarina der Zeit ist der goronische Patriarch Darunia.
  • Massenwirkung :
    • Masseneffekt 2 hat Jacob Tayler, einen muskulösen und attraktiven Schwarzen, und Grunt, einen aus Panzern gezüchteten Krogan, der der Inbegriff seiner Spezies sein soll (mit anderen Worten, stärker, härter und rundum ein besserer Boisterous Bruiser als jeder andere), beide verwenden den Brandstifter Munitionskraft, die dazu führt, dass ihre Waffen zusätzlichen Feuerschaden verursachen. Zaeed Masani, ein zäher, ergrauter alter Söldner, verwendet Infernogranaten, die alle Feinde in einem weiten Gebiet in Brand setzen.
    • Mass Effect 3 : James Vega, der größte und muskulöseste menschliche Charakter im Franchise und ein ernsthafter Übungsfanatiker, verfügt sowohl über Brandmunition als auch über die Gemetzel-Fähigkeit, die schweren Schaden verursacht und Ziele für kurze Zeit in Brand setzt. Inzwischen nutzt die extrem burschikose Ashley Williams Inferno Granaten.
  • Pokémon :
    • Von den sieben Spezialisten vom Typ Feuer, die in den Spielen zu sehen sind, sind alle außer zwei männlich. Besondere Erwähnung gebührt Kiawe, hemdlos, komisch ernst, Spezialist für heißblütiges Feuer aus Pokémon Sonne und Mond .
    • Pokémon Sonne und Mond : Die letzten Entwicklungen der Starter sind ein Trio von Maskulin, Feminine, Androgyne Trio. Primarina vom Wassertyp ist eine meerjungfrauenähnliche Sängerin und Decidueye vom Grastyp ist ein Bogenschütze mit Kapuze. Der Feuer-Typ Incineroar ist eine muskulöse, zweibeinige Pro-Wrestling-Katze.
  • Samurai-Shodown : Kazuki Kazama ist ein heißblütiger, wilder Jüngling mit Feuerkräften.
Webvideo
  • Der Nostalgie-Kritiker : Devil Boner ist eine übermäßig gewalttätige Karikatur der Männlichkeit und kann nach Belieben feurige Explosionen erzeugen. In dem Alt vs. Neu: Aschenputtel Episode, betritt er den Raum per Explosion und schwärmt laut von seiner Freundin, während er von Feuer umgeben ist.
Western-Animation
  • Avatar: Der letzte Luftbändiger :
    • Zuko ist ein Feuerbändiger und das stereotyp männlichste männliche Mitglied des Gaang, streng, ernst, mit Narbengesicht, schnell wütend und es fehlt Aangs Sanftmut und Sokkas Sinn für Humor.
    • Mit Ausnahme von Azula sind alle Feuerbändiger der Serie männlich.
  • Schwert-und-Sandale
  • Captain Planet und die Planeteers : Wheeler ist der Planeteer des Feuers. Er ist auch der impulsivste und aufbrausendste der männlichen Planeteers.
  • Steven Universum : Ruby ist einer der maskulineren Edelsteine ​​der Serie; Sie hat Jungenhaftes kurzes Haar , ein sportliches Outfit und ein aggressives Temperament. Sie hat auch die Fähigkeit, den Raum aufzuheizen und Dinge anzuzünden, besonders wenn sie wütend ist. Vergleichen Sie dies mit ihrer eher stoischen und femininen Partnerin Sapphire, die über Eiskräfte verfügt.

Interessante Artikel