Haupt Truppen Das Hashshashin

Das Hashshashin

  • Hashshashin

img/tropes/18/hashshashin.jpg durch „Als die christlichen Kreuzfahrer im Orient auf diesen unbesiegten Orden der Assassinen stießen, jenen freigeistigen Orden par excellence, dessen unterste Ränge ein Leben des Gehorsams führten, wie es kein Mönchsorden erreichte, dann erhielten sie auf irgendeine Weise Hinweis auf dieses Symbol und Motto, das nur die höchsten Ränge als ihr Geheimnis bewahrten, 'Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.' . . . Nun, das war geistige Freiheit. Damit war der Wahrheitsglaube selbst aufgehoben. . . Ist jemals ein europäischer, ein christlicher Freigeist aus Versehen in diesen Satz und seine labyrinthischen Folgen geirrt?' - Friedrich Nietzsche , Zur Genealogie der Moral .Werbung:

Die Hashshashin waren eine islamische Gemeinschaft im Nahen Osten zur Zeit der Kreuzzüge, die den Archetyp der Assassinen sowohl benannten als auch kodifiziertenHinweisBeachten Sie die Ähnlichkeit zwischen den Wörtern „Assassin“ und „Hashshashin“? Das ist kein Zufall, obwohl nur wenige wissen, inwieweit ihr Image seitdem flandernisiert wurde.



Ursprünglich waren sie ein esoterisch-islamischer Kult – normalerweise als radikaler Ableger der ismailitischen Sekte des schiitischen Islam klassifiziert –, der von Hassan-i Sabbah gegründet wurde, der aus einer zwölfköpfigen Familie stammte und zum Ismailiten konvertiert war später trennte sich von ihnen, um Nizariyya, einen Ableger der Isma'ili, zu gründen. Sie waren eine Gesellschaft von Attentätern, die von der Bergfestung Alamut aus operierten und die Herrscher der Region mit ihren Angriffen terrorisierten. Trotz ihres furchterregenden Rufs sollen die Hashshashin dem einfachen Volk gegenüber recht freundlich gewesen sein, da ihre Tötungen eher gezielt und geplant als zufällige Gewalttaten waren.

Werbung:

Der Name „Hashshashin“ bedeutet wörtlich „Grasfresser“, was zu verschiedenen Zeitpunkten der Geschichte auf zwei Dinge zurückgeführt wurde. Die erste ist die Verachtung anderer islamischer Zweige, die darauf hindeutet, dass die Nizariten buchstäblich so arm sind, dass sie gezwungen sind, Gras zu essen. Der andere, nach Die Reisen von Marco Polo , ist, dass Hashshashin-Rekruten mit Haschisch (im spezifischen Pflanzensinn, nicht nur mit Gras) betäubt wurden, zu einem paradiesischen Garten voller üppigem Grün und schönen Frauen geführt wurden (angeblich ein Einblick in das islamische Paradies), und dann erzählten, dass nur die 'Old Man of the Mountain' hatte die Mittel, sie zurückkehren zu lassen (dh wenn sie als Märtyrer starben), was zu ihrer fanatischen Hingabe führte. Es gibt keinerlei historische Beweise dafür, dass Haschisch zu anderen als medizinischen Zwecken verwendet wurde (wiederum zu dieser Zeit in diesen Ländern nicht unbekannt), und die Konnotation, dass die Assassinen drogenabhängig sind, wurde ihnen von ihren Feinden und von Polemikern gegeben, die es waren versucht, die Assassinen und die Nizari zu diskreditieren. Ihr Untergang kam, als einer ihrer Angriffe die Mongolen erreichte, die Alamut während ihrer Eroberung Persiens dem Erdboden gleichmachten.



Werbung:

In der Fiktion werden die Tempelritter oft als Rivalen und Erzfeinde der Hashshashin positioniert (und die beiden werden in Conspiracy Kitchen Sinks oft nebeneinander gefunden); dies kann für Leute, die die Geschichte der Region kennen, ziemlich frustrierend sein, da Kreuzfahrer – wenn auch nicht unbedingt die Templer selbst – häufig waren Alliierte der schiitischen Assassinen, da sie einen gemeinsamen Feind teilten (d. h. die sunnitischen türkischen und in geringerem Maße kurdische und arabische Herren, die die Region regierten, darunter Zengi und Saladin). Vergleichen Sie Ninjas, das japanische Gegenstück.

Weitere historische Informationen finden Sie unter UsefulNotes.The Hashshashin .


Verweise auf das Hashshashin in der Fiktion:

Alle Ordner öffnen/schließen Anime & Manga
  • In Folge 14 von Kiddy-Klasse ('Herz aus Stahl'),Tweedledee infiziert La Muse und Donnerschlag mit einem Virus namens 'Haschisch', das, wie sie erwähnt, der Name einer Droge ist, die in der Antike verwendet wurde, um einem die Willenskraft zu verleihen, sogar ein Mitglied der eigenen Familie zu töten.Und das ist schrecklich.
  • Ghost in the Shell: Eigenständiger Komplex : Bei der Untersuchung von Kuzes Hintergrund als JSDF-Soldat im vierten Weltkrieg werden die Hashashin direkt als spöttischer Vergleich mit den Soldaten in Kuzes Einheit angeführt, die viel schlechte Presse bekommen hatten, weil sie eine koreanische Aufständische Gruppe fast mühelos besiegt hatten, die geschwächt war durch einen schrecklichen Winter und Mangel an Nahrung und wurde von der reinen Cyborg-JSDF-Einheit völlig übertroffen. Es half nicht, dass viele japanische Soldaten sich dem Rauchen von Haschisch zugewandt hatten – der Droge der Wahl der Assassinen –, um den Stress danach zu bewältigen, was die Parallelen in den Augen eines Reporters nur verstärkte. Es ist dieser direkte Vergleich, der dazu führt, dass Kuze AWOL wird und schließlich der Großes Böses Anti-Villain der zweiten Staffel.
Comic-Bücher
  • Jonah Hex bekämpft einen Hashshashin, der im Rahmen eines Karnevals der Killer in den Wilden Westen gebracht wurde, während der Geschichte von 'Six Gun War'.
  • DC Comics Superschurke Ra's al Ghul führt eine Spionageorganisation an, die alte Liga der Assassinen.
  • In einer Geschichte der Conan der Barbar Comic-Buch stieß er auf einen Kult, der eine offensichtliche Expy of the Assassins war, einschließlich des Gartens des Paradieses.
Filme — Live-Action
  • Ein Teil der antagonistischen Kraft im in Prince of Persia: Der Sand der Zeit Film. Seltsamerweise ist Alamut im Film zu sehen, aber es ist nicht ihr Hauptversteck.
  • Der Ursprung des Begriffs 'Attentäter' wird diskutiert in John Wick: Kapitel 3 ?? Parabellum . John Wick muss dann in die Wüste gehen (ähnlich einer religiösen Suche), um den Ältesten zu treffen, der als der Mann beschrieben wird, der 'über dem hohen Tisch sitzt', ein passender Deskriptor für eine moderne Interpretation des Angesichts der Mystik und der implizierten Antike des Hohen Tisches könnten sie sogar auf die ursprünglichen Assassinen zurückgehen. John bekommt auch seinen Ringfinger als Zeichen seines Dienstes für den Ältesten abgeschnitten, in einem Shout-Out to Überzeugung eines Attentäters .
Literatur
  • Der Zerstörer Romanreihen, die sich mit Attentätern mit einem alten Erbe befassen, erwähnen natürlich die Hashshashin.
  • Im Foucaults Pendel , lernten die Templer während der Kreuzzüge von den Hashshashin, um das Geheimnis von . zu entdeckendie Kraft der tellurischen Ströme nutzen.
  • Es gab ein paar Flashbacks mit dem Hashshashin in Der Illuminat! Trilogie .
  • Der Drache aus Engel und Dämonen ist ein Hashashin, obwohl das Buch sie als verrückte, chaotische Attentäter darstellt.
  • Parodiert in Scheibenwelt mit den Haschischim , die 'zum Kichern geneigt sind, zu interessanten Licht- und Schattenmustern auf ihren schrecklichen Messerklingen grooven und im Extremfall umfallen'.
  • Roman von Vladimir Bartolol Alamut umfasst die meisten historischen Legenden des Hashshashin und war die Hauptinspiration für Überzeugung eines Attentäters .
  • Die Mongolen treten im dritten gegen die Hasashin an Eroberer Buchen; entsetzt über die feige und blutrünstige Art der Gruppe. Dschingis Khan tötet den alten Mann persönlich.
  • Mack Bolan, The Executioner, bekämpfte einen wiederbelebten Kult in Code des Attentäters . Die Assassinen in diesem Fall rekrutierten verschiedene Söldner, darunter Ninjas, Thugee und einen abtrünnigen Mossad-Agenten.
    • Einer der Phoenix Force-Romane hatte sie auch, einschließlich des gefälschten Paradieses. Es ist natürlich Teil der üblichen KGB-Verschwörung.
  • Baudolino : Einem von Baudolinos wahren Gefährten gelang die Flucht aus der Festung. Die Loyalität des Attentäters wurde gesichert, indem man sie an den Boden kettete und sie mit Haschich fütterte. Als das High nachließ, wurde ihnen gesagt, der einzige Weg zurückzugehen sei, für den Alten Mann zu töten.
  • Dies bildet die Hintergrundgeschichte zu den Die Bruderschaft des Steins von David Morrell — die namensgebende Fraternität ist eine Militante der Kirche, die ursprünglich als Reaktion auf die Hashshashin gegründet wurde. Ihr erster Rekrut war ein Mann aus dem Nahen Osten, der zum Christentum konvertiert war.
  • Die Assassinen waren eine der lebenslangen Obsessionen von William S. Burroughs. Verweise auf sie und Hassan-i-Sabbah erscheinen in seinen Werken häufig, beginnend mit dem Nova-Trilogie . Eine Szene in Die wilden Jungs handelt von einem Attentäter, der von seinem Ziel als Gärtner angeheuert wurde und zehn Jahre wartet, bevor er ihn tötet.
Live-Action-TV
  • Sie erschienen in beiden Robin von Sherwood als gefährliche Sekte und in den BBCs Robin Hood als Amazonenbrigade. Im Robin von Sherwood , Stammfigur Nasir ist ein ehemaliges Mitglied der Gruppe.
  • MacGyver (1985) : In 'The Legend of the Holy Rose' ist die Bruderschaft der Hashshasin eine der schurkischen Gruppen, nachdem das Lebenselixier im Tempel der Heiligen Rose aufbewahrt werden soll. Sie verraten ihren kriminellen Partner und erschießen ihn, da er kein wahrer Gläubiger ist und daher das ewige Leben nicht verdient.
Musik
  • Falkenwind 's Lied 'Hasan i Sahba' verbindet den Hashshashin mit modernen islamischen Fundamentalisten.
  • Der Song 'Garden of Light' von Isis, einer Post-Metal-Band, bezieht sich subtil auf das Rekrutierungsverfahren von Hasashin.
  • von Therion. 'Wisse, dass nichts wahr ist und dass alles erlaubt ist / So lies den Alten Mann vom Berg in seinem Buch der Lügen'.
  • Band der Falkenmitglieder
Tabletop-Spiele
  • Das Dungeons Al-Qadim In der Umgebung gibt es zahlreiche 'Holy Slayer'-Gruppen, die vom Hashshashin inspiriert wurden. Abenteuer ALQ2 Assassinenberg hat die Everlasting, einen Kult, der in einem Berg lebt, der eindeutig auf ihnen basiert.
  • Im Kriegsspiel Unendlichkeit , Hashashin sind Spezialtruppen, die von der Haqqislam-Fraktion aufgestellt werden können, unterteilt in vier verschiedene Typen: Scharfschützen/Gifter, Nahkampfspezialisten, Tarnungsexperten, die vorgeben können, eine feindliche Einheit zu sein, und Sprengstoffspezialisten.
  • Das Legende der fünf Ringe CCG-Spin-off Legende vom brennenden Sand hatte eine Gruppe namens Assassins darin, die sich durch das Töten in Duellen auszeichnete. Während sie vom 'Alten Mann vom Berg' angeführt wurden, waren die meisten anderen Charaktere darin Frauen.
  • Vampir: Die Maskerade hat die Assamiten, einen Vampirclan, der mit den Hashshashin verbunden ist (ein Renfield von ihnen im 12./13. Jahrhundert nutzte den Kult, um ihm bei der Vampirjagd zu helfen). Der Clan hat seinen Sitz in Alamut (allerdings nicht im Alamut der Hashshashins) und verdingt sich als Attentäter.
  • Im Illuminaten , in dem Spieler antike Verschwörungen kontrollieren, sind die Assassinen eins.
  • Jäger: Die Mahnwache :
    • Die Aufsteigenden basieren lose auf ihnen und verwenden magische Elixiere, die sich gut für Attentate eignen. In der Praxis sind sie jedoch ein Konglomerat vieler verschiedener Gruppen, von denen viele nicht einmal islamisch sind.
    • Ahl al-Jabal, ein islamischer Jägervertrag, der in . eingeführt wurde Alte Blutlinien , ihre Ursprünge auf das historische Hashshashin zurück. Sie zielen sowohl auf tödliche als auch auf übernatürliche Bedrohungen für die Menschheit ab und ziehen es vor, Zuschauer und übernatürliche Sklaven nicht zu verletzen. Sie sind auch sehr bewusst, wie eine Gruppe von insularen Muslimen, die im Kampf trainieren und Waffen tragen, nach 9/11 auftaucht und so andere Jäger auf Distanz hält.
Videospiele
  • Nach dem Monks and Mystics DLC sind die Hashshashin zu einer Geheimgesellschaft für schiitische Muslime geworden Kreuzritterkönige 2 . Die Mitgliedschaft macht es viel einfacher als normal, Hilfe bei der Ermordung von Feinden zu erhalten, insbesondere wenn Sie Anführer werden, und gibt Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit, Hashish für ein zufälliges gutes (oder schlechtes) Ergebnis zu verwenden.
  • Das gotisch Serie enthält eine krasse Expy von ihnen namens Hashishin, deren Waffen Klingen im Attentäter-Stil sind (und oft mit Gift überzogen sind). Natürlich sind sie auch eklatante Stereotypen klassischer Araber, da sie sich sehr für Wirtschaft als Serious Business interessieren, ganz zu schweigen von der eher klischeehaften Angewohnheit, Menschen übermäßig lange Spitznamen zu geben.
  • Das Überzeugung eines Attentäters Serie postuliert, dass der Hashshashin-Orden, der im ersten Spiel zu sehen war, einfach ein Teil der Inkarnation einer Geheimgesellschaft professioneller Killer aus der Zeit der Kreuzzüge war, die während der gesamten Menschheitsgeschichte existiert haben und deren Hauptziel es war, ihre Fähigkeiten und Methoden einzusetzen, um den Frieden zu bewahren und die Unschuldigen vor denen zu schützen, die Macht missbrauchen würden, was es der Serie ermöglicht, praktisch jede Epoche der aufgezeichneten Menschheitsgeschichte abzudecken. Ihr Hauptfeind sind die Tempelritter, eine weitere Geheimgesellschaft mit ähnlicher Reichweite, aber mit völlig anderen Idealen. Es stellt sich heraus, dass die Assassinen die Nachfolger des Erbes von sindAdam und Eva,die Halbmenschen-Hybriden waren, die von der Ersten Zivilisation erschaffen wurden und die immun gegen die Auswirkungen der Stücke von Eden waren, was es ihnen ermöglichte, eine Rebellion gegen ihre Meister zu führen. Assassin's Creed Origins enthüllt, dass die Organisation zuvor als die Verborgenen existiert hatte, die von Bayek und seiner Frau Aya gegründet wurden.Amunetwährend der letzten Jahre von Kleopatras Herrschaft über das alte Ägypten.
  • Böse Jungs in Löwenherz: Das Erbe des Kreuzfahrers Cru .
  • Zootopia ich überlebe 2
  • Verlorene Seelen MUD enthält die Nizari, eine Hybride der Hasashin und der Thuggee. Das ist auf so vielen Ebenen falsch.
  • Schicksalsserie : Eine der Standardklassen von Heroic Spirit wird direkt Assassine genannt, und in fast allen Heiligen Gral-Kriegen (zumindest ursprünglich) war die Assassinenfigur kein anderer als Hassan-i Sabbah, einer der berühmtesten Anführer des historischen Hashshashin . (Genauer gesagt war es einer der Führer des Ordens, der in Schicksal Kontinuität tragen alle den Titel Hassan).
    • Das Original Schicksal/Übernachten zeigt Hassan vom verfluchten Arm, der zum Titel aufgestiegen ist, indem er den Arm eines bösen Geistes auf seinen Körper gepfropft hat, der es ihm ermöglicht, einen Fluch zu wirken, der das Herz seines Ziels ersetzt, das er dann zerquetschen kann, um das wahre Herz zu zerstören, oder er or kann das Herz seines Opfers mit Vollgas essen, nachdem es durch die Fälschung ersetzt wurde. Im Schicksal/Großer Orden , wird offenbart, dass er ursprünglich zur Zeit der Kreuzzüge lebte.
    • Das Prequel Schicksal null enthält auch einen anderen Hassan-i Sabbah, der als 'Hundergesichtiger Hassan' bezeichnet wird und als die letzte Person bekannt ist, die diesen Namen jemals angenommen hat. Diese Entität manifestiert sich als mehrere separate Körper mit unterschiedlichen Fähigkeiten/Zwecken.
    • Ein weiteres Alternate Universe-Prequel, Schicksal/Prototyp : Fragmente von Himmelssilber zeigt einen weiteren Hassan namens 'Hassan of Serenity', eine Hassan-Frau, die sich ausschließlich auf Gifte spezialisiert hat.
    • Schicksal/seltsame Fälschung hat zwei Beispiele:
      • False Assassin, auch bekannt als No Name Assassin und Beautiful Assassin, war ein Mitglied der Hashshashin, die danach strebten, Hassan-i Sabbah zu werden. Sie wurde für Hassan mit hundert Gesichtern übergangen, sowohl weil sie ein religiöser Eiferer war, als auch weil sie zwar die Mordtechniken früherer Hassaner kopieren konnte, aber keine eigene originelle Technik hatte. Als Dienerin erlaubt ihr ihr Noble Phantasm, Zabaniya: Phantasmal Pedigree, die Techniken der 18 vorherigen Hassans zu kopieren, mit Ausnahme der von Hundred-Faced Hassan.
      • Wahrer Assassine ist ein richtiger Hassan-i Sabbah. Er hat die Macht eines Shadow Walker.
    • Schicksal/Großer Orden stellt den Ersten Hassan vor, den ursprünglichen Alten Mann des Berges, der die Fähigkeiten aller seiner Nachfolger bei weitem übertrifft und sogar Ideen töten oder unsterblichen Wesen das Konzept des Todes verleihen kann.
  • Kaputtes Schwert zeigte einen mysteriösen Mörder, der sich als Hashshashin herausstellte, der versuchte, die Verschwörung der Tempelritter-Schurken zu vereiteln. Um zwei dieser Schurken zu zitieren: 'Nennen Sie diesen syrischen Wahnsinnigen nicht den Hashshashin, er ist nur ein Attentäter schlicht und einfach.'
    »Das glaubt er nicht. Er denkt tatsächlich...'
  • Im Mittelalter II: Totaler Krieg , können islamische Fraktionen Hashshashin-Gilden in Siedlungen aufbauen, in denen eine große Anzahl von Spionen und Attentätern rekrutiert werden. Dies verbessert die Effektivität der dort rekrutierten Spione und Attentäter und ermöglicht es der Fraktion, spezialisierte Hashshashin-Infanterieeinheiten zu produzieren, die als kleine, schwere Elite-Infanterie dienen, die auf dem Schlachtfeld aus dem Hinterhalt angreifen kann.
  • Sadler, Protagonist von Telenet Japan 's XZR (oder Exil ) Serie, ist ein syrischer Attentäter.



Interessante Artikel