Haupt Truppen Hentai

Hentai

  • Hentai

img/tropes/62/hentai.pngWas hast du erwartet? Ein Bild von animiertem Sex? Nicht ohne Grund ist es NSFW! „Wie drei Wochen vor Beginn des Medizinstudiums bin ich zum Ladendiebstahl gekommen und habe mir Anime-Pornografie angeschaut?? Ich meine, ich rede von ein paar komischen Cartoons, Mann.' - Elliot Reid , Peelings , ' 'Werbung:

Hentai (hen = 'seltsam', tai = 'Perspektive/Ansicht') ist das fehlinterpretierte japanische Wort für 'pervers' oder 'pervers' und wird von der westlichen Welt verwendet, um sexuell explizite Animes, Mangas / Doujinshis, Videospiele ( aka eroge ) und andere japanische Medien ähnlicher Art. Manchmal können diese tatsächlich eine Handlung haben, aber die meiste Zeit sind sie so frei wie die meisten westlichen Pornografien. Hentai-Material kann sich auf zärtliche Momente zwischen Gymnasiasten konzentrieren, die zum ersten Mal gemeinsam Leidenschaft entdecken. Es kann süß, zart und mit Airbrush sein, oder es können grässliche, blutige, groteske Dinge sein, die einen Castro Street-Ledervater erschrecken würden.

Material, das weniger explizit oder intensiv ist, wird 'ecchi' ('H', ausgesprochen 'eh-chee') genannt.



Es sollte beachtet werden, dass diese beiden Verwendungen spezifisch westlich sind. Auf Japanisch ist 'H' ein Sammelbegriff für alles Ungezogene. Es kann je nach Situation als Substantiv, Adjektiv oder Verb verwendet werden. Wenn es für Pornos verwendet wird, gibt es keine Implikationen für den Grad der Unanständigkeit.

Werbung:

„Hentai“ hingegen ist kein Wort, das in Japan jemals verwendet wird, um sich auf Pornos zu beziehen, obwohl es in Manga und Anime als Beleidigung („pervers“) verwendet wird. Japaner neigen dazu, es extrem urkomisch oder einfach nur verwirrend zu finden, dass Englischsprachige Anime-Pornos als 'Hentai' bezeichnen; natürlich ist es auch ziemlich verwirrend, den Buchstaben einer Fremdsprache zu verwenden, um darauf zu verweisen. Im allgemeinen japanischen Sprachgebrauch bedeutet Hentai 'seltsam', 'pervers', 'Transformation', 'Mutation' oder 'Metamorphose' und kann sich auf Dinge beziehen, die völlig nicht sexuell sind. Beachten Sie, dass es zwei Wörter gibt, die „Hentai“ ausgesprochen werden; das andere bedeutet 'seltsame Form' oder 'verformt'Beispielsweise Hentaigana ('deformierte Zeichen') ist der Name für Varianten von Kana, die vor der Einführung von Hiragana und Katakana zum Schreiben von Japanisch verwendet wurden.



Es sollte beachtet werden, dass 'pervers' in diesem Fall entweder die Art des bevorzugten sexuellen Verhaltens oder das Verlangen danach bedeuten kann - ein Mann, der übermäßig Sex mit Frauen (oder einer Frau) wünscht, kann genauso oft als 'Hentai' bezeichnet werden ein Mann mit mäßigem Verlangen nach Männern (nach Meiji). (Die Morés des westlichen Mittelalters und der Renaissance waren ähnlich: Sodomie wurde oft als der Höhepunkt oder das Produkt einer undifferenzierten und übermäßigen Schwäche gegenüber der Sünde der Lust angesehen; alte Verdammte, die zu langsam waren, Frauen einzustellen, wurden für Jungen gehalten.)

Werbung:

Auf keinen Fall zu verwechseln mit Sentai , obwohl Regel 34 dafür gesorgt hat, dass es einige Überschneidungen zwischen den beiden gibt.






Interessante Artikel