Haupt Truppen Heiße Hexe

Heiße Hexe

  • Hot Witch

img/tropes/03/hot-witch.pngDer Feuerball ist nicht das heißeste Ding in diesem Bild. 'HEXE, n. (1) Jede hässliche und abstoßende alte Frau, die in einem bösen Bund mit dem Teufel steht. (2) Eine schöne und attraktive junge Frau, in Bosheit eine Liga jenseits des Teufels.' - Ambrose Bierce , Das Wörterbuch des Teufels Werbung:

Das ist was Süße Hexe häufig wird erwachsen , wenn sie erwachsen wird und wenn sie in einem bestimmten Alter ihre Kräfte nicht verliert. Ob Mitglied einer Hexenart oder ein gewöhnlicher Mensch, sie ist eine mysteriöse Frau mit seltsamen, magischen oder scheinbar magischen Kräften, zumindest in den Augen anderer Charaktere oder des Publikums. Sie ist auch sexy oder zumindest elegant. Während die Böse Hexe traditionell hässlich von außen und böse von innen ist, ist sie das genaue Gegenteil, schön und charmant. Weil Schönheit gleich Güte ist, ist sie normalerweise zumindest etwas wohlwollend. Wenn sie in ihren Absichten nicht ganz edel ist, wird sie im schlimmsten Fall ein liebenswerter Schurke oder ein umgänglicher Böser. Sie mag eine schwarze Katze und einen Besen behalten, trägt aber selten das volle Hexenoutfit. Normalerweise kleidet sich die heiße Hexe entweder in stilvolle, gewöhnliche oder moderne Kleidung oder aber in sehr freizügiger Kleidung. Im letzteren Fall wird sie oft als sexy Bösewichtin angesehen, entpuppt sich jedoch oft als Good Bad Girl.



Werbung:

Die heiße Hexe ist keine süße Hexe. Die süße Hexe ist ein magisches Mädchen, das die stereotypischen (oder vielleicht auch nur traditionellen) Utensilien von Hexen trägt und im 'bezaubernden' oder japanischen Sinne süß ist. Sie ist auch in der Regel noch nicht aus dem Teenageralter oder sieht zumindest so aus . Wenn du sie siehst, denkst du 'Awwww'. Im Gegensatz dazu ist die Hot Witch auf westliche sexy, elegante und mysteriöse Weise attraktiv. Sie ist ausnahmslos in ihren späteren Teenagerjahren, wenn nicht in ihren 20ern oder älter. Wenn Fanboys sie sehen, werden sie ihr den Kopf verdrehen.

Die heiße Hexe ist in der Regel auch keine eitle Zauberin oder ein schwarzes Magiermädchen. Die eitle Zauberin ist besessen davon, Magie einzusetzen, um ihre Schönheit zu bewahren. Wenn die heiße Hexe Magie einsetzt, um schön zu bleiben, ist dies keine Besessenheit, die ihre Fähigkeit, andere Sorgen zu haben, trübt. Das Hauptmerkmal des Schwarzmagier-Mädchens ist der Gebrauch von Magie für Angriffe und ist normalerweise ein Action-Mädchen. Die Kräfte und die Persönlichkeit der Hot Witch sind subtiler und mysteriöser Natur. Wenn sie ihre Magie nur nutzen, um erscheinen schön für andere, siehe Meister der Illusion . Wenn sie tatsächlich ihre eigene, normalerweise hässliche Form in etwas Schönes verwandeln, um jemanden zu verführen, siehe Shapeshifting Seducer .



Werbung:

Es sollte beachtet werden, dass dieser Trope ist viel Älter als sie denken , da die ursprünglichen Beschreibungen einer Hexe eine junge, attraktive und weise Frau waren, bevor sie in die hässliche, böse Hexe verwandelt wurde, die heute viel bekannter ist.

Kontrast böse Hexe. Ein Subtrop von Witch Classic. Verwechseln Sie diese Trope auch nicht mit einer anderen Art von heißer Hexe.


Beispiele:

Alle Ordner öffnen/schließen Anime & Manga
  • Vanessa Enoteca aus Schwarzklee . Niemand kann leugnen, dass sie ein echter Hingucker ist, da sie die meiste Zeit in Unterwäsche in der Basis der Black Bulls verbringt und selbst ihr normales Outfit als ziemlich freizügig gilt. Ihre magische Kraft dreht sich um Fäden und gipfelt darin, dass sie den Roten Faden des Schicksals beherrscht.
  • Li Yelan aus Cardcaptor Sakura . Syaorans strenge, strenge Mutter und Oberhaupt der Familie Li. Sie ist eine unglaublich mächtige Zauberin. Selbst in einem von The Beautiful Elite bevölkerten Universum sticht sie heraus.
  • Majorina/Brooha aus Glitzerkraft kann sich von einer hässlichen, alten Bösen Hexe in eine junge, große Frau verwandeln, deren langes, hautenges Kleid ihre üppige Figur betont.
  • Goblintöter hat eine anständige Anzahl davon, da es sich um eine Fantasy-Welt voller Magie handelt, wobei viele der Charaktere ziemlich attraktiv sind.
    • Die Cool Big Sis Witch mit dem Silberrang ist eine erfahrene Magierin mit jahrelanger Erfahrung, die es ihr ermöglicht, Monster zu töten und ihre Verbündeten sehr gut zu unterstützen, und sie ist so ziemlich das erste Beispiel von Ms. Fanservice in der Geschichte, das eine große Anzahl verkörpert von Fanservice-Tropen sowohl im Aussehen als auch in der Persönlichkeit.
    • Wizard war ein anständig hübsches Mädchen mit netten Gesichtszügen, eine Hexe, die Monster mit Feuerbällen töten konnte. In der allerersten Episode, die auch ihre Einführung ist, wird sie von Kobolden ihrer Kleidung beraubt und zeigt ihr anständiges Vermögen, während die Kobolde sie belästigen, wobei sie in diesem Zustand belassen wird, bevor sie aufgrund einer tödlichen Vergiftung gnadenlos getötet wird.
  • Anti-Schurken-Kagura von InuYasha ist eine erfahrene Windzauberin, die auch anfällig für Kleidungsschäden ist. Sie ist kaum wohlwollend, aber wie sie sagt, war ihre Schurkenkarriere 'keine Wahl'.
  • Großmagierin Demia aus Interspezies-Rezensenten ist attraktiv genug, dass ihre Decoy Doll-Klone (die dem Original sehr ähnlich sehen) in der Lage sind, ein florierendes Geschäft in der Succu-Girl-Industrie zu führen. Ihre Beteiligung am Unterhaltungsgeschäft für Erwachsene ist hauptsächlich ein Mittel, um ihr Ziel zu erreichen, mehr Macht zu erlangen und mehr Wissen zu erwerben, und sie ist sogar bereit, die Rezensenten selbst zu engagieren, um bei einigen ihrer Recherchen zu helfen, und sie dann mit 'Service' von pay zu bezahlen ihre Klone als Vorwand, um für ihre Forschung biologische Proben vom Engel Crimvael zu sammeln.
  • Der elfische Abenteurer Ryuu aus Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? ist eher ein Zauberritter als eine echte Hexe, aber sie ist nicht nur sehr hübsch, sondern trägt auch Kleidung, die im Kampf viel nackte Haut zeigt.
  • Die Titelfigur von Kurohime ist unglaublich schön und die mächtigste Hexe aller Zeiten, aber sie ist auch eine arrogante Hündin. Das ist jedoch nur ein Akt und sie zeigt tatsächlich Züge der Zucker-und-Eis-Persönlichkeit.
  • Shiny Chariot von Kleine Hexenakademie (2017) war eine Darstellerhexe, deren Outfit Absolute Dekolleté, Bare Your Midriff, einen Minirock und Zettai Ryouiki umfasst. Es macht einen guten Job, ihre kurvigen Figuren und die Tatsache hervorzuheben, dass sie Beine hat. Sie ist immer noch süß als Ursula, kleidet sich aber bescheidener. Als sie jedoch ihr Game Face aufsetzt und ihren Spy Catsuit zeigt, zeigt sie, dass sie es immer noch hat.
  • Wahre Hexe Fabia Crozelg von Magical Girl Lyrical Nanoha ViVid Es wird gezeigt, dass sie ein älteres Alter Ego hat, das sie in dieses verwandelt und ihr einen stärker entwickelten Körper in einer weniger entwickelten, auf Hexen basierenden Barrierejacke gibt.
  • Evangeline A. K. MacDowell aus Mahou Sensei Negima! ist normalerweise a Süße Hexe (zusammen mit einem Vampir), aber sie kann eine erwachsene Form annehmen, die definitiv dies ist.
  • Die Königin der Hexenwelt in Ojamajo Doremi . So alt sie ist, ist sie auf jeden Fall sehr attraktiv. Natürlich ist sie auch Long-Lived, genau wie alle anderen Hexen in dieser Serie, also ist es zu erwarten.
  • Im Der Rote Ranger wird zum Abenteurer in einer anderen Welt , Idola stammt aus einer langen Reihe großer Zauberer. Ihr typisches Outfit besteht aus einem BH und einer Hose, die ihre Taille und ihr Dekolleté entblößt. Sie wird auch von anderen um sie herum als schön und vollbusig bezeichnet, bis zu dem Punkt, dass selbst ein dichter Stock Shōnen-Held wie Tougo feststellt, dass sie eine Schönheit ist.
  • Aus Rosario + Vampir :
    • Ruby, eine Hexe aus der Menschenwelt. Sie ist diejenige, die am ehesten in Fanservice-Kleidung zu finden ist, sobald ihr Status als verdeckter Perverser aus dem Sack kommt.
    • Yukaris Mutter. Obwohl sie im Vergleich zu den anderen Müttern viel weniger eine Bombe ist und für Ruby ist sie immer noch ziemlich hübsch.
  • Im Die sieben Todsünden , Merlin macht ihren großen Auftritt, als sich die mysteriöse verhüllte Gestalt, die König Artus herumfolgt, als distanziertes dunkelhaariges Mädchen in kniehohen Stiefeln, einem langen Mantel, den sie nicht einmal vorn schließt, und winzig herausstellt , kleine Shorts. Ganz schwarz, mit herzförmigen Knöpfen, darunter einer an ihrer Shorts direkt über ihrem Schritt.
  • Atelia aus Tweeny Hexen hat glänzendes blondes Rapunzel-Haar, glatte helle Haut und einen Schönheitsfleck auf der linken Seite ihres Kinns. Sie ist auch die zweitmächtigste Hexe im Hexenreich und die Nachfolgerin des Großmeisters der Hexen. Als sie im Wizard Kingdom neben den Zauberern gegen die Hexenmeister kämpfte, um dem Großmeister der Hexen das Wahre Buch der Zaubersprüche zurückzubringen, war sie eine üppige Dame der Schwarzen Magie in einem hautengen, ärmellosen Minikleid mit Zettai Ryouiki.
  • Ayaka Kagari aus Hexenwerk funktioniert wird von fast jedem in ihrer Schule als die ideale Schönheit verehrt, da sie ein distanziertes dunkelhaariges Mädchen mit wunderschönen grünen Augen, stählernen Brüsten, einer hautengen Uniform und Zettai Ryouiki ist. Im wahrsten Sinne des Wortes drehen sich ihre magischen Kräfte hauptsächlich um das Feuer.
  • Yuuko Ichihara aus ×xxxx HOLiC , alias Dimensionshexe, die eine unglaublich mächtige Zauberin mit ständig wechselnder Kleidung und knöchellangen Haaren ist.
Kunst
  • Die spärlich gekleidete Hot Witch ist ein Klassiker der Halloween-Themen-Pin-up-Kunst, sowohl Vintage als auch modern.
  • ◊ von Der New Yorker . Sie trägt hocherotische High Heels, Strümpfe mit Strumpfhaltern und ein sehr enges und freizügiges Kleid. Sie hat schöne Beine und schöne Brüste. Und sie reitet sehr sexy auf ihrem Besen. Beeindruckend.
  • Heiße Hexen sind überall Souvenirs aus dem Harz in Deutschland zu sehen, einer Tourismusregion mit einer langen Geschichte von Hexensagen.
Comic-Bücher
  • Zeitalter des Wolfes : Die Heldin Rowan Morrigan ist der letzte Nachkomme einer alten Blutlinie rothaariger Hexen. Sie ist ziemlich attraktiv, was ihre ungewollte Aufmerksamkeit von mindestens einem Bösewicht erregt. Als alte Frau hat sie sich auch einen spitzen Hut angezogen, der sie noch hexenhafter aussehen lässt.
  • All-Star-Comics : Die Loreli ist die Königin der Hexen und sieht aus wie eine große schlanke Frau mit langen schwarzen Haaren, die einen hohen konischen Hut und ein gestreiftes transparentes Kleid mit rückenfreiem Mieder trägt.
  • Die Scharlachrote Hexe aus Die Rächer , obwohl ihre 'Magie' technisch gesehen eine mutierte Fähigkeit ist, obwohl sie, je nach Autor, manchmal auch 'echte' Magie kennt. Sie ist auch sehr schön, wie die meisten Comic-Superhelden, und trägt eine ganz rotes Kostüm .
  • Die in Dark Dimension geborene und aktuelle Sorceress Supreme sowie die Geliebte von Doctor Strange, Clea, werden immer als wunderschön dargestellt, ihr mystisches weißes Haar verleiht ihr eine übernatürliche Qualität. (Ihre böse Mutter Umar leicht, aber nicht so sehr; Schönheit gleich Güte ist oft ein gemeinsames Thema für Stranges Nebendarsteller, da die meisten seiner Feinde abscheuliche Dämonen sind.) Clea ist seit einiger Zeit nicht mehr aufgetaucht, aber Word of God hat es angedeutet Sie könnte bald ihre Anwesenheit bekannt machen und sagen, dass sie eine ideale Kandidatin für den Sorcerer Supreme of Earth ist (Seltsam, dass sie den Titel aufgrund seines Einsatzes zerstörerischer dunkler Magie während des Spiels verloren hat) Dunkle Herrschaft .)
  • Die Präriehexe, Feindin von Sternenmann in der DCU. Ihr Aussehen wurde auf Pin-up-Illustrationen von Hexen aus den 1950er Jahren weitergegeben.
  • Im Dame Tod , ◊ ist eine Zauberin, die der Heldin beigebracht hat, wie man Magie ausübt, und zufällig ist sie eine wunderschöne Rothaarige in einem sehr aufschlussreichen Kettenhemd-Bikini .
  • Melusine :
    • Krapella ist wunderschön und trägt einen typischen Hexenhut, einen BH, einen Minirock, Netzstrümpfe, Absätze und ihre Kleidung ist komplett in Schwarz gehalten. Sie geht zu Zaubererschule Magie zu lernen und ist der einzige, der so gekleidet ist.
    • Mélisande, als sie von einem Vampir gebissen wurde. Sie wird langsam böse und wechselt zur Hexerei. Sie wechselt auch ihre Feenkleidung zu einem Hexenhut, einem Umhang, einem Trikot, hochhackigen Stiefeln, alles in Schwarz. Dies ist jedoch vorübergehend, da Mélusine sie sehr zu Mélisandes Enttäuschung wieder normalisiert, die es irgendwie genießt, böse zu sein.
  • Der mächtige Thor :
    • Als junge Asgardin begann Amora als eine sehr kleine Göttin mit sehr geringen magischen Fähigkeiten, aber ihre atemberaubende Schönheit war unbestreitbar. Im Laufe der Jahrhunderte benutzte sie ihr Aussehen, um zu verführen und betören verschiedene Zauberer und Zauberer und überzeugte sie, ihr ihre mächtigste Magie beizubringen. Jahrtausende später wurde sie zu einer der mächtigsten Zauberkundigen Asgards und hat einen großen Teil ihrer Magie der Steigerung ihrer Schönheit und Verführungskraft gewidmet, was ihr den Titel eingebracht hat, unter dem sie am bekanntesten ist: 'The Asgardian Enchantress'. '.
    • Amoras jüngere Schwester Lorelei ist ebenfalls schön, aber magisch weit weniger mächtig (und weit weniger intelligent). Wie ihre große Schwester hat sie Pläne für den armen Thor, obwohl sie Lokis einzige zeitweise geschätzte Freundin ist.
    • Karnilla ist eine weitere asgardische Frau, die weithin für ihre atemberaubende Schönheit bekannt und für ihre unglaubliche magische Kraft gefürchtet ist. Sie regiert das Unterkönigreich Nornheim und beide halten ihren Thron und verteidigt ihr Königreich fast ausschließlich mit ihrer persönlichen Macht.
  • Die pelzige Hexe 'The Mink' von Kjartan Arnorsson war ursprünglich ein Bücherwurm, der ein echtes Zauberbuch mit funktionalen Zaubersprüchen entdeckte. Während sie schließlich ihre Magie einsetzt, um sich schön zu machen, ist das im Grunde ein nachträglicher Gedanke, nachdem sie viel Zeit damit verbracht hat, ihre Macht zu beherrschen, und niemand wird durch diese Nachgiebigkeit verletzt.
  • Hexenfeuer aus Energieunternehmen , ein DCU-Zeichen. Sie ist ein Model in ihrer geheimen Identität und trägt ein Kostüm mit Absolute Dekolleté.
  • Desires Geschichte in Der Sandmann: Endlose Nächte zeigt eine Hexe, die die ganze Zeit nackt ist. Die Bezahlung für ihre Dienste ist eine Wurst.
  • Die Zauberin in Selbstmordkommando ist eine vollbusige Rothaarige, die ein körpernahes Trikot trägt und vom Geist einer uralten magischen Wesenheit besessen ist.
  • Tarot: Hexe der Schwarzen Rose , wie alle Hexen in dieser Serie, ist eine extrem üppige Frau, die sehr wenig Kleidung trägt.
  • Lana Lang, die bereits Frau Fanservice ist, wird dies in Superman & Batman: Generationen nachdem sie Merlins Stab erwischt hat. Sie wird schließlich unsterblich, weil sie ständig Magie ausgesetzt ist und wird in Zukunft ein figurbetontes Trikot der Macht tragen.
  • Magica De Spell von Carl Barks ' Onkel Scrooge Comics und Entengeschichten (1987) ist jung, böse und würde wahrscheinlich als heiß gelten, wenn sie ein Mensch und keine anthropomorphe Ente wäre. Sie hat wunderschöne schwarze Haare und ist sehr damenhaft.
  • Jennifer Morgan aus Der Kriegsherr ist ein Mädchen, das mystisches weißes Haar hat und ein Absolute Dekolleté-Outfit trägt.
    • Böse Zauberer Ashiya und Motalla sind beide eitle Zauberinnen, die gerne in Outfits stolzieren, die aus Bikini und Schmuck bestehen (in Ashiyas Fall ein goldener Metallbikini).
  • Das magische Team 'The Witches' im Marvel-Universum wurde mit diesem Trope im Hinterkopf gemacht. Ein Trio aus Blondinen, Brünetten und Rothaarigen, die sich alle in Bare Your Midriff-Outfits kleiden. Später stellt sich heraus, dass die bisexuelle Jennifer Kale eine exotische Tänzerin war. Und eines der Mitglieder, Satana, ist nun die magische Stütze für die Blitze .
  • Die jüngste der drei Hexen, die Gastgeber waren Dc comics Horror-Anthologie Geisterstunde (die das Mädchen in The Hecate Sisters repräsentiert) war eine gestapelte Blondine, deren übliche Kleidung ein Trikot mit hohem Kragen war.
  • Fleur, eine gute Hexe, war eine wiederkehrende Figur in Vampirella. Schon ihr Name ('Blume') lässt vermuten, sie ist ungefähr so ​​underdressed wie Vampirella selbst, und sie sollte sogar eine Art Bestechungsgeld für ein Tentakelmonster sein. (Dieser böse Plan ging königlich nach Süden. Hentai-Fans weinten. Das Monster auch.)
  • Wunderfrau Feindin Circe ist eine mächtige Hexe, die ihr Aussehen ständig ändert, aber normalerweise als attraktive Frau in Kleidung mit tiefem Ausschnitt auftritt.
  • Zatanna in The DCU, die eine sehr schöne Frau ist (wie Comic-Superhelden fast ausnahmslos sind), deren Kostüm ein Smoking ist, aber mit schwarzem Höschen und Netzstrümpfen anstelle von Hosen. Arkana, Marvel-Comics 's Alternative Company Equivalent von Zatanna, in der Geschwader Oberst . Ihr Kostüm besteht aus einem Trikot, Netzstrümpfen, Stiefeln und einer kurzen Jacke.
Lüfter funktioniert
  • Im Die Brücke :
    • Prinzessin Cadance ist eine hochrangige Magierin und wird nach reiterlichen Maßstäben als sehr attraktiv angesehen.
    • Mothra, die versierteste Magierin des übertragenen Kaijus, ist eine doppelte Subversion. Ihr Alicorn-Körper ist zwar ein Wahnsinn, aber es ist nur eine Verkleidung und ihre wahre Form ist eine Wechselbalgkönigin, die weniger hübsch anzusehen ist, aber Twilight bemerkt, dass sie im Vergleich zu Königin Chrysalis wunderschön ist.
  • Kind des Sturms hat mehrere, die explizit als sehr attraktiv beschrieben werden.
    • Wanda Maximoff, die Scharlachrote Hexe, ist eine ehemalige Schülerin von Doctor Strange und der Sorceress Supreme in Waiting(und wird in Kapitel 29 der Fortsetzung direkt zur Sorceress Supreme, wenn er die Position abgibt), spezialisiert auf Chaosmagie. Sie neigt dazu, enge (aber praktische) Kleidung zu tragen.
    • Zatanna Zatara ist eine mächtige Hexe wie ihr kanonisches Gegenstück, die ihren Eltern gefolgt ist und Zauberstab- und Zauberstablose Magie zu einer einheitlichen Kunst kombiniert – obwohl sie eher Hosen als Netzstrümpfe trägt.
    • Die verstorbene Lily Potter ist eine Hexe wie ihr kanonisches Gegenstück. Sie wird als atemberaubend schön beschrieben, auch in ihren Auftritten als posthumer Charakter, wenn sie das schlichte, aber opulente weiß-goldene Kleid von dress trägtder weiße Phönix der Krone.
    • du bist besser als du denkst
  • Kathryn, die Hauptfigur von Die Herz-Trilogie , ist eine der letzten Seherinnen in Mittelerde, obwohl unwissende und voreingenommene Leute sie für eine Hexe halten. Nachdem sie mit Anfang zwanzig auf magische Weise an ihren Seelenverwandten Smaug gebunden ist, behält sie ihr jugendliches Aussehen, obwohl sie danach noch zwölf Jahrzehnte lebt. Andraya, eine echte Hexe aus der gleichen Serie, ist attraktiv genug, um auszusehen, als wäre sie Mitte Zwanzig, aber ihr Verhalten und ihre Tochter im Teenageralter beweisen, dass sie in ihrem vierten Jahrzehnt ist.
  • Im Ursprungsgeschichte , als Alex Harris und ihre Freundin Louise die Hilfe eines mächtigen Zauberers suchen, finden sie Jennifer Kale, eine Hexe, deren Macht und Fähigkeiten in der Größenordnung von Doctor Strange liegen, die als exotische Tänzerin im teuersten Striplokal der Welt arbeitet Miami. Hinweis : Dies ist direkt aus dem Marvel-Universum entnommen Kanon .
Filme ?? Animation
  • Im Belladonna der Traurigkeit , Jeanne macht ein Vertrag mit dem Teufel das macht sie zu einer Hexe und einem schamlosen Fanservice-Girl mit der Angewohnheit, Orgien zu beginnen. Sie hat sich tatsächlich darüber geärgert und ihm gesagt, dass sie lieber zu einer hässlichen Kreatur im wahren Wicked Witch-Stil gemacht worden wäre. Aber nein, der Teufel lässt ihre Schönheit völlig intakt.
  • Disney animierter Kanon:
    • Königin Grimhilde aus Schneewittchen und die sieben Zwerge verwendet magische Zaubersprüche und Artefakte, um ihren Willen durchzusetzen. Sie ist die Schönheit der Sorte Raven Hair, Ivory Skin und laut Magic Mirror ist ihre Schönheit nur nach der von Schneewittchen an zweiter Stelle. Das Zweitbeste ist ihr jedoch nicht gut genug.
    • Das Schwert im Stein : Madam Mims Grundform ist eine kleine, plumpe alte Hexe, aber sie kann sich in eine viel attraktivere Version verwandeln, mit der sie Wart in Gefangenschaft locken kann. Ratet mal, welche Form bei Fanartisten beliebter ist.
    • Königin Elsa aus Gefroren besitzt sowohl eisige, elegante Schönheit als auch Eiskräfte, die denen einer grausamen Wintergöttin entsprechen. Trotz des Scheins (und einiger unglücklicher Unfälle) ist sie kein bisschen böse, nur sehr traurig und isoliert.
  • Kirikou und die Zauberin : Karaba, die namensgebende Zauberin, gilt als ebenso schön wie böse, und das gibt sogar Kirikou zu.
  • Auf einmal:
    • Wenn die Stadt Blithe Hollow in ParaNorman profitiert von der Hinrichtung einer vermeintlichen Hexe in ihrer kolonialen Vergangenheit, das meiste davon verwendet den Archetyp der Bösen Hexe. Eine Werbetafel für das Casino zeigt sie jedoch als junge Frau in einem knappen Outfit mit einem Bündel Geldscheine im großzügigen Dekolleté.Die wahre „Hexe“ war ein 11-jähriges Mädchen namens Agatha Prenderghast.
Filme ?? Live-Action
  • Im Avangers: Zeitalter des Ultron , Scarlet Witch ( Elizabeth Olsen ) wird wie ihr komisches Gegenstück als junge, schöne Frau dargestellt, mit einem leicht gothischen Kostüm mit betontem Dekolleté und Zettai Ryouiki. Sie beginnt den Film als Bösewicht, zieht aber später einen Heel??Face Turn.
  • Gillian (Kim Novak) in Glocke, Buch und Kerze . Gespielt von einer sehr schönen Schauspielerin, trägt im Laufe des Films eine Reihe sexy Kostüme, auch die Heldin einer Liebesgeschichte, auch eine Hexe, die Zaubersprüche wirkt. Sie spricht einen Liebeszauber, um James Stewart dazu zu bringen, sich in sie zu verlieben.
  • Erika aus Buch der Schatten: Blair Witch 2 ist eher eine Wicca als eine echte Hexe. Aber sie ist definitiv hübsch und sexy.
  • Im Die Hütte im Wald , 'Sexy Hexen'gehörten zu den Monstern, die auf die Protagonisten hätten losgelassen werden können. Beachten Sie, dass sexy Hexen getrennt von normalen Hexen aufgeführt werden.
  • Arianne aus Zenturio wurde der Hexerei beschuldigt und erweckt absichtlich den Eindruck, dass sie eine Nekromantin ist, um sich selbst zu schützen, aber sie hat keine wirklichen magischen Kräfte, obwohl sie Expertin für Holzkunst und Kräuterkunde ist. Sie ist definitiv heiß.
  • Das Handwerk handelt von Mädchen im Teenageralter, die sich mit Hexerei beschäftigen. Eine von ihnen ist Bonnie - ein Mädchen, das am ganzen Körper Feuernarben hat und sich danach sehnt, schön zu sein. Dank Sarahs Magie erfüllt sie ihren Wunsch und genießt die Aufmerksamkeit der Jungs in der Schule. Rachel True scherzt auch, dass das Aussehen und die Garderobe der Mädchen als Zeichen dafür, dass ihre Kräfte wachsen, mehr Aufmerksamkeit erhalten. 'Haben Sie bemerkt, dass unsere Röcke umso kürzer wurden, je stärker unsere Kräfte wurden?'
  • Elvira, Herrin der Dunkelheit . Die Titelfigur ist sowohl eine Halloween-Ikone als auch eines der bekanntesten Beispiele für diese Trope, ein Perky Goth Valley Girl, das für Absolute Cleavage bekannt ist. Sie ist eine Horror-Gastgeberin, die durch das Zauberbuch ihres Onkels Vincent an Magie gewinnt.
  • Im Auge des Teufels , Sharon Tate spielt eine gruselige satanische Hexe, die Kröten in Tauben verwandelt und auch welche trägt sehr enge Kleider.
  • Hänsel : Auf der guten Seite haben wir die weiße Hexe Mina von Pihla Viitala und auf der schlechten Seite die Muriel von Famke Janssen (zumindest wenn sie in ihrer menschlichen Verkleidung ist). Später im Film wird auch enthüllt, dassGretelist eine weiße Hexe, also zählt sie auch.
  • Sarah Sanderson (Sarah Jessica Parker), die jüngste und sprudelndste der bösen Sanderson-Schwestern aus Hokuspokus . Während ihre Schwestern Ugly Cute näher stehen, umfasst Sarahs Outfit ein Korsett und stellt ihr Dekolleté stark zur Schau, sie flirtet mit dem Busfahrer und lässt sich von ihm und ihren Schwestern in die Stadt fahren, und als die Frau des „Meisters“ (ein Mann in einem Big Red Devil-Kostüm, das sie für den echten Teufel hielten) sie mit ihm tanzen sieht, wirft sie alle Sanderson-Schwestern aus ihrem Haus.
  • Im Das Haus mit der Uhr in den Wänden , Mrs. Zimmermann ist ganz nachdrücklich die gute Art von Hexe. Sie wird auch von Cate Blanchett gespielt, also war dies mehr oder weniger das unvermeidliche Ergebnis. (Enge lila Pullover beiseite, ist nicht sexualisiert, aber es würde viel mehr Anstrengung erfordern, sie davon abzuhalten, heiß zu werden.)
  • Jennifer ( Veronica Lake ) in Ich habe eine Hexe geheiratet ist eine schöne Frau. Sie beginnt böse, will den verlobten Protagonisten nur aus reiner Bosheit verführen, verliebt sich dann aber in ihn, nachdem sie versehentlich den Liebestrank getrunken hat, den sie für ihn gedacht hat, was ihre High-Heel-Gesichtsdrehung auslöst. Sie und der Protagonist heiraten schließlich und leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage.
  • Im Der letzte Hexenjäger , sehen alle Hexen außer der Königin wie junge und attraktive Frauen aus, obwohl einige wirklich jung und heiß sind, verwenden andere Jugendzauber, um den Effekt hervorzurufen.
  • Elaine aus Die Liebeshexe sickert diese Trope. Ohne Magie hat sie ihre Wahl unter den Jungs. Mit Magie kann sie Männer irreparabel verwöhnen.
  • Die namensgebende Hexe in Die nackte Hexe hat, wie das Plakat sagt, „den Körper einer Göttin“ und erhebt sich nackt aus dem Grab. Sie hat kein Problem damit, die Schülerin zu verführen.
  • Oz der Große und Mächtige :
    • Glinda the Good ist zeitlos schön, gespielt von der blonden Schönheit Michelle Williams. Oscar ist sofort von ihr angetan, als er sie trifft und erkennt sofort, dass sie nicht die böse Hexe ist.
    • Theodora wird von Mila Kunis gespielt und Oscar verliebt sich in sie, sobald er in Oz ankommt - er ist überrascht, dass sie wegen ihrer Hexenkräfte keine Bewunderer hat, weil er sie so heiß findet.Sie macht ein Gesicht? Heel Turn, um die böse Hexe des Westens zu werden, und erhält die ikonische grüne Haut.
    • Evanora scheint inzwischen eine schöne, gute Hexe zu sein, ist aber in Wirklichkeit die böse Hexe des Ostens, undhat einen magischen Anhänger benutzt, um ihre wahre Gestalt einer hässlichen Hexe zu verbergen.
  • Tia Dalma aus Piraten der Karibik ist eine heiße Voodoo-Hexe, die sehr schmeichelhafte Outfits trägt und angeblich mit Jack Sparrow liiert war. Fluch der Karibik: Am Ende der Welt verrät dassie ist die Meeresgöttin Calypso, gefangen in einem menschlichen Körper, die diese Trope auf ein völlig neues Niveau heben würde.
  • Sallie (Sandra Bullock) und Gillian (Nicole Kidman) in Angewandte Zauberei waren heiße Hexen, ebenso wie ihre Vorfahrin Maria, was einer der Gründe dafür ist, dass sie fast hingerichtet wurde. (Sie hatte mit allen Männern in der Stadt geschlafen und ihre Frauen waren im 'Hängungskomitee'). Dies wurde vor allem von Gillian gespielt, die schon in jungen Jahren eine endlose Liste potenzieller Verehrer und Liebhaber hatte. Oder wie Sandra Bullocks Charakter betrunken sagte, zum Lachen der anderen Frauen (die auch betrunken waren): Sallie : Seit wann ist es ein Verbrechen in dieser Familie eine Schlampe zu sein?
  • Cassandra (Kelly Hu) aus Der Skorpion König . Abgesehen davon, dass sie eine hellsichtige Zauberin ist, neigt sie dazu, extrem freizügige Outfits zu tragen und hat eine Badeszene.
  • Sleepy Hollow (1999) :
    • Katrina Van Tassel ist die Schönheit der blonden Vielfalt und ihr Dekolleté war ziemlich freizügig. Die Muster, die sie auf den Boden zeichnete, waren Schutzrunen. Sie ist eine gute und schöne Hexe.
    • Lady Crane, die auch Ichabods Mutter ist. Sie erscheint häufig in Traumsequenzen, trägt schmeichelhafte Kleider und strahlt wunderschön. Das ursprüngliche Drehbuch sah eine Szene vor, in der sie vor Ichabod tanzte und ihr Oberteil lockerte. Sie wird damals von der Freundin des Regisseurs gespielt.
    • Lady Van Quasteist eine böse heiße Hexe. Nachdem sie sich als Hexe entlarvt hat, gönnt sie sich einen Evil Costume Switch – der deutlich mehr Dekolleté zeigt. An anderer Stelle in der Geschichte ist sie als Verführerin bekannt.
  • Im Schneewittchen und der Jäger Königin Ravenna (gespielt von der hinreißenden Charlize Theron) ist ein statuarischer Stunner mit einem wunderschönen Gesicht und langen blonden Haaren, die Schönste von allen. Sie verwendet viel dunkle Magie, um ihre Position als Königin zu sichern und zu schützen.
  • Die Titelfigur in Tamara , eine Teenager-Hexe, die Hollywood Homely war, bevor sie von den Toten zurückkam, und danach absolut hinreißend. Der Slogan des Films lautet sogar 'Rache hat einen Killerkörper'. (Sie wird von Jenna Dewan gespielt, die später eine weitere Hot Witch spielen würde Hexen von Ostende .)
  • Die namensgebenden Charaktere von Die Hexen von Eastwick werden von Cher, Susan Sarandon und Michelle Pfeiffer gespielt. Alle drei sind wunderschöne Frauen, die mit dunklen magischen Kräften spielen. Sie bilden ein wirklich heißes Trio aus Blondinen, Brünetten und Rothaarigen.
  • Im frühen Casting für Der Zauberer von Oz Gale Sondergaard würde ein ◊ Aber als das Studio sich entschied, mit einer herkömmlich hässlichen Hexe zu gehen, verbeugte sie sich, weil sie nicht lange Stunden auf dem Schminkstuhl ertragen wollte. Im eigentlichen Film behauptet Glinda (die zwar schön, aber nicht gerade 'heiß' ist) 'nur böse Hexen sind hässlich'.
  • Die VVitch spielt dies tatsächlich etwas für das Drama.Caleb wird von einer Hexe verführt, die die Gestalt einer verführerischen schwarzhaarigen Verführerin mit markantem Dekolleté annimmt. Die Tatsache, dass er zwölf ist und stark angedeutet wird, von ihr vergewaltigt worden zu sein, macht es nur noch beunruhigender.
Literatur
  • Als junge schöne Sklavin von an Böser Zauberer , Kira in Der Barbar und die Zauberin half ihrem Meister, alte und verbotene Texte über Schwarze Magie zu übersetzen, bis sie selbst eine ziemlich mächtige Zauberin wurde.
  • Bücher der Schwerter :
    • In der ursprünglichen Trilogie wird Dame Yoldi als eine immer noch sehr gut aussehende Frau mittleren Alters beschrieben, die aussieht, als ob sie in ihrer Jugend hinreißend gewesen sein muss. Sie dient Sir Andrew als Hofmagierin und Seherin und ist auch seine Frau.
    • Im Die Bücher der verlorenen Schwerter , Woods Assistentin Tigra, ist sowohl körperlich schön als auch The Vamp, während sie auch eine mächtige Hexe ist.
  • Die Chroniken von Narnia :
    • Jadis ist die Weiße Hexe, die Narnia mit ewigem Winter verflucht hat, Menschen in Stein verwandeln kann und tiefe Magie kennt. Im der Neffe des Magiers , sie war sehr attraktiv für Digory, zumindest bevor sie die Früchte aß.
  • Ahren aus Die Chroniken von Großbritannien wird zuerst von Gwydion an Taran als 'so böse wie schön' beschrieben. Als die Kessel-Geborenen Taran und Gwydion nach Spiral Castle bringen, ist Taran von der Schönheit ihrer Herrin verzaubert und wird fast dazu verleitet, ihre Geheimnisse zu enthüllen, bevor Gwydion enthüllt, dass sie Achren ist. Eilonwy studiert Magie unter ihrer Aufsicht und zeigt eine Vorliebe für Schmuck, aber Eilonwy äußert die Meinung, dass es ihr nicht zusteht.
  • Tabitha aus Zartes Feuer: Seht die Zauberin , ist eine atemberaubend schöne rothaarige Hexe, deren magische Kräfte nur funktionieren weil Sie ist heiß. Als Zauberin nutzt sie ihre Schönheit selbst als Fokus ihrer Fähigkeiten, im Gegensatz zu magischen Worten, Gesten oder materiellen Komponenten. Natürlich konzentriert sich ihre Macht darauf, Männer und Frauen zu beeinflussen (oder zu kontrollieren), was sie gerne tut, um zu bekommen, was sie will.
  • Im Scheibenwelt Serie wurde Gytha 'Nanny' Ogg in ihrer Jugend als eine von ihnen beschrieben. Dies wird durch Skizzen von Nanny in ihrer Blütezeit bestätigt, die in erschienen Die Kunst der Scheibenwelt und Der letzte Held, wo sie als Äquivalent zur Mona Lisa auf der Disc diente.
    • Annagramma Hawkin, Hexenlehrling, wird von der eitlen Lettice Earwig ausgewählt, weil sie groß, dünn, blond ist und den richtigen Glamour ausstrahlt. Es ist nur schade, dass sie als Hexe nicht so gut ist.
    • Lilith Weatherwax, die Schwester von Esmeralda, verließ ihr Zuhause, nachdem sie ihr Aussehen benutzt hatte, um Männer zu verführen und Gefallen zu bekommen. Sie war so gut darin, dass sie schließlich ein Land regierte. Ihre Schwester Esmerelda gibt zu, dass es eine solche Hexe wie eine Zauberin gibt, und fügt düster hinzu, dass 'sie nicht besser sind, als sie sein sollten'.
  • Dora Wilk-Serie :
    • Dora wird als sexy, wenn nicht sogar umwerfend beschrieben. Sie ist eine Halbblut-Fruchtbarkeitshexe, eine Sukkubus-ähnliche Kreatur, die durch Sex Lebensenergie gewinnen muss, daher ist das Bedürfnis nach gutem Aussehen für ihr Überleben ziemlich wichtig.
    • Isebel, eine dämonische Hexe, wird ebenfalls als schön beschrieben, obwohl sie in ihrem Fall dekonstruiert ist: Sie ist sich dessen sehr wohl bewusst und wenn sich jemand nicht in sie verliebt, wenn sie es will, tötet sie ihn mit Magie.
  • Die Dresdner Akten :
    • Molly Carpenter bekommt ihre Pin-up-Model-Looks von ihrer Mutter sowie ihre Magie. Obwohl Harry nicht im Entferntesten an ihr interessiert ist, da er sie, wie er es ausdrückte, seither kennt, als sie 'irgendwo zwischen Stützrädern und Trainings-BH' war, stellt er fest, dass sie umwerfend schön ist. Sie hat ihr gutes Aussehen bei einer früheren Gelegenheit zu ihrem Vorteil genutzt. Dies wird während Mollys Amtszeit als Ragged Lady abgewendet. Molly lebte obdachlos und geistig unausgeglichen, während sie von der Leanansidhe Training from Hell erhielt.
    • Elaine Mallory ist eine Hexenmeisterin, die gedankenkontrolliert schwarze Magie ausübte. Sie wird als umwerfend schön beschrieben und war Dresdens erste Liebeskummer.
    • Hannah Ascher ist eine Hexenmeisterin und praktiziert bereitwillig schwarze Magie. Hannah ist extrem schön und hat versucht, Dresden zu verführen, aber sie ist gescheitert.
  • In Oscar Wildes Der Fischer und seine Seele , derjenige, der dem großen, dunklen und gutaussehenden Fischer sagt, wie er seine Seele loswerden kann, damit er eine schöne Meerjungfrau umwerben kann, ist eine schöne rothaarige Hexe. Sie beklagt bitterlich, wie der Fischer an der Meerjungfrau aufgehängt wird, obwohl er geschlagen werden sollte ihr aufgrund ihrer eigenen Schönheit.
  • Harry Potter :
    • Fleur Delacour ist ein Teil von Veela, was sie unnatürlich hübsch macht, da Veelas eine Rasse von Wesen sind, die als enorm gut aussehende Frauen erscheinen und die Macht haben, Männer zu verführen.
    • Bellatrix Lestrange wurde als Frau von großer Schönheit beschrieben, die von ihrer Zeit im Gefängnis in Askaban getrübt wurde. Sie ist eine der bösesten Hexen in der Geschichte und steht auf der Seite von Voldemort.
    • Ginny Weasley ist bekannt in Harry Potter und der Halbblutprinz zu sind aufgewachsen, um extrem attraktiv zu werden Das ist der Grund für sie, in der Schule beliebter zu werden und ein Dude-Magnet zu werden.
  • Rachel Morgan aus Die Höhlen ist eine Hexe in einer Urban Fantasy Umgebung, die als attraktive und athletisch gebaute Frau mit einer Körpergröße von 5'8' beschrieben wird.
  • Zickzack in ' Lore Lay ' von Clemens Brentano: Uns wird gesagt, dass die schöne Lore Lay eine Zauberin ist, und ihre Ankläger denken sicherlich so. Aber dafür fehlt jeder Beweis, und wir können nicht wirklich sicher sein, ob Lore Lay eine echte Hexe ist.
  • Amanda 'Granny' Jennings aus Robert A. Heinleins 'Magic, Inc.' ist ein früher sehr heiße Hexe. Zum Zeitpunkt der Handlung der Geschichte ist sie so etwas wie eine coole alte Dame: Eine Figur nennt sie 'neunzig Jahre älter als der Weihnachtsmann'; der Erzähler beschreibt sie als „eine kleine, alte, verschrumpelte Frau mit dem Gesicht eines gerissenen Affen“; aber ein professioneller Magier stellt dennoch fest, dass sie 'mehr Magie in ihrem kleinen Finger hat, als Sie in Salomos Buch finden werden', und sie geht sehr effektiv mit mehreren alchemistischen Elementaren um. Später in der Geschichte müssen die Protagonisten buchstäblich in die Hölle gehen und Satan selbst konfrontieren; Der Erzähler ist schockiert, als er feststellt, dass 'Granny' Jennings (vorübergehend) so verändert wurde, wie sie in ihrer Jugend aussah: 'Eine junge Frau, stark, perfekt und strahlend schön ... Wald? Sie war ungefähr so, nur dass Metal die lebendige, dynamische Schönheit, die ich gesehen habe, nicht einfangen kann.' Am nächsten Morgen, nachdem ihre Mission in die Hölle abgeschlossen ist, kehrt sie in ihr angemessenes Alter zurück – „Siehst du, Archie, meine alte Uhr ist gestern stehen geblieben, aber heute morgen läuft sie wieder“ – und lässt den Erzähler zu dem Schluss, dass er ihre Freundschaft schätzt. und ist dankbar, dass sie seine Verliebtheit in sie in ihrer jüngeren Gestalt sanft zurückwies, aber 'wenn ich sechzig Jahre früher geboren worden wäre, hätte Mr. Jennings mit einigen Rivalitäten zu kämpfen gehabt'.
  • Nachtschatten im Magisches Königreich Landover Serie. Das erste, was König Benjamin über sie bemerkt, als sie sich zum ersten Mal treffen, ist, dass „jeglicher Künstler, der die Hexe geschaffen hat, ob Gott oder Teufel, einige Gedanken … in die Bildhauerei gesteckt hat. Nachtschatten war eine auffallende Frau.' Sie und Benjamin haben am Ende sexuelle Spannungen, besonders in Tangle-Box , das vierte Buch der Reihe, als die beiden unter Amnesiac Dissonance ein Liebespaar werden. Nightshade ist auch eine ernsthaft böse böse Hexe, und obwohl sie durchaus bereit ist, so zu tun, als wäre sie die Freundin von jemandem, um diese Person zu manipulieren, versucht sie nie, verführerisch zu sein oder ihre Schönheit auf andere Weise als Werkzeug der Manipulation zu verwenden.
  • In Andrei Belyanin s Meine Frau ist eine Hexe duology entdeckt ein junger Dichter, dass die Liebe seines Lebens eine Hexe ist. Natürlich ist sie äußerst attraktiv und folgt dem Stereotyp einer heißen Bibliothekarin (einschließlich des 'Dämon im Sack'-Teils). Der Dichter entdeckt auch, dass er einzigartig ist, weil keine andere Hexe je verheiratet war und es vorzieht, frei zu bleiben. Damit erfüllt er auch eine Prophezeiung, dass ein „Hexenmann“ ein mächtiger Zauberer ist. Tatsächlich gewinnt seine Poesie in den magischen Reichen magische Qualitäten und wird Zaubersprüchen gleichgestellt. Sein persönlicher Teufel weist darauf hin, dass der Engel ohne ihn dem Dichter niemals erlaubt hätte, mit einer Hexe zusammen zu sein, sondern stattdessen eine richtige christliche Frau zu heiraten.
  • Alicia in Nachtwache (Serie) und Tageswache . Alle weiblichen Anderen verwenden Zaubersprüche, die die Illusion von Make-up erzeugen. Es kann davon ausgegangen werden, dass neue Hexen zuerst versuchen, sich attraktiv zu machen. Interessanterweise heißt die Version des Zaubers der Dunklen Anderen Burka, was ungefähr so ​​viel Sinn macht wie das Tragen einer echten Burka, um das Tragen von Make-up zu vermeiden. Sobald Sie jedoch an ihrem 'Make-up' vorbeikommen, ist es abgewendet. Hexen neigen dazu, sehr schnell zu altern und sich innerhalb weniger Jahrzehnte in alte Vettern zu verwandeln, die sich durch Magie ernähren. Sie erklären es, indem sie der Erde näher sind und mehr im Einklang mit den Naturkräften sind. Einer Hexe die Magie wegzunehmen bedeutet, sie zu Tode zu verdammen, da sie fast augenblicklich zu Staub zerfallen würde.
  • Technisch gesehen sind die meisten Hexen in Nacht Welt qualifizieren sich als dieses, weil sie eine unmenschlich schöne Rasse sind, aber Blaise Harman nimmt wirklich den Kuchen. Sie gilt selbst für Night People-Verhältnisse als wahnsinnig attraktiv und hat ständig Männer, die sie mit 'schwelenden' grauen Augen, wogenden schwarzen Haaren und 'Kurven in Hülle und Fülle' umschmeicheln. Sie ist sich ihrer Schönheit bewusst und nutzt sie zu ihrem Vorteil.
  • Nikolai Gogol:
    • Die Hauptschurkin in der Kurzgeschichte 'Viy', Pannochka (was auf Ukrainisch so viel wie 'junge Dame' oder 'Frau' bedeutet) ist eine heiße Hexe. Auch nach ihrem Tod ist die Hauptfigur von ihrer Schönheit fassungslos.
    • Die Hexe Solokha aus 'Christmas Eve' ist eine ältere Version davon (alt genug, um einen erwachsenen Sohn zu haben), aber das hält sie nicht davon ab, mehrere Liebhaber gleichzeitig zu haben.
  • Der Shahnameh : Bei seiner vierten Arbeit stößt Rostam auf eine als schöne Frau verkleidete Hexe, die ihn mit Essen und Wein lockt. Gerade als er das Essen in den Mund stecken will, bedankt sich Rostam bei Mitra. Als sie Gottes Namen hört, nimmt die Hexe sofort ihre wahre Gestalt an.
  • Melisandre aus Ein Lied von Eis und Feuer ist die Templerpriesterin, die sich auf Blutmagie spezialisiert hat. Viele Charaktere denken zwar, dass sie schön ist, bemerken aber, dass etwas an ihrem Aussehen nicht stimmt. Bei beiden Gelegenheiten muss sie einen Mann für ihre Deus Sex Machina-Kräfte verführen, derjenige, der akzeptiert, scheint überhaupt kein Interesse an Sex zu haben und nur will, dass die Magie wirkt, und der andere Mann lehnt ab, weil sie gut aussieht und das verspricht Es wäre der beste Sex aller Zeiten, der die Tatsache nicht überwinden kann, dass er eine Scheißangst vor ihr hat.
  • Geschichten von der flachen Erde :
    • Die verstümmelte Königin Zoraya von Zojab ist eine mächtige Zauberin, die viele Nationen einschließlich des Königreichs ihres abgesetzten Vaters durch Magie erobert. Eines Tages fängt sie den schönen Dämonenherrscher Azhrarn ein, der sie im Austausch für seine Freiheit zur schönsten Frau der Welt macht. Zoraya erobert jetzt mehr Land, indem sie sich einfach von ihren Feinden ansehen lässt.
    • Niemand kann Zorayas Kombination aus magischer Kraft und Schönheit erreichen, bis Azhrarn Tausende von Jahren später eine halbmenschliche Tochter Azhriaz hat, die wegen ihres Aussehens und ihrer Zauberei als Göttin verehrt wird.
  • Der harte Leitfaden für Fantasyland : Zauberinnen und böse Hexen verwenden Magie, um sich schöner zu machen.
  • Im Der Verräter-Sohn-Zyklus :
    • Ghause Muriens ist ein Spion von Morgause und Morgan Le Fay und einer der mächtigsten Zauberer der Serie. In ihrer Jugend galt sie als die vielleicht schönste Frau der Welt. Mit 50 Jahren hat Ghause eine Figur und ein Gesicht, das immer noch fast alle anderen Frauen beschämt, und sie liebt es, es an ihrem Hof ​​zur Schau zu stellen oder im Himmel zu zaubern. Sie ist zwar eitel - ihr Aussehen durch Magie und Kosmetik zu bewahren, ist nicht ihre Hauptmotivation. Ihre wahre Besessenheit ist die Rache an ihrem Bruder, der sie vor Jahrzehnten gewaltsam vergewaltigte, indem er ihren Sohn in den Antichristen verwandelte.
    • Zu Ghauses Wut nutzt sie ihre Magie, um die junge Frau ihres Bruders, Königin Desiderata, auszuspionieren, die sie noch nie zuvor getroffen hat. Königin Desiderata ist nicht nur Jahrzehnte jünger, sie ist schöner als Ghause je war und sie ist eine Zauberin, deren angeborene Macht mit der von Ghause konkurriert - Desiderata hat den Unfruchtbarkeitsfluch gebrochen, den Ghause auf den König gelegt hat.
  • Schurken nach Notwendigkeit :
    • Kaylana ist eine Druidin, die als attraktiv beschrieben wird, mit roten Haaren und grünen Augen. Anfangs ist sie weitgehend streng und stoisch, obwohl sie sich schließlich für Sam aufwärmt.
    • Valerie ist eine traditionellere böse Hexe, und böse Zauberin (obwohl nicht unfähig zur Liebe) der gerne Menschen schadet, aber als sehr schön beschrieben wird. Sam erkennt jedoch schnell, dass sie nicht die Richtige für Romantiker ist. Sie akzeptiert jedoch ein Candle-Light-Dinner zusammen mit Arcie, obwohl er klugerweise nicht versucht, weiter zu gehen (ihre Leute traditionell Essen Menschen).
  • Dekonstruiert in Der Hexer . The Witcherverse ist ein ausgesprochen düsteres Low-Fantasy-Setting, was bedeutet, dass der Status und der Wert einer Frau letztendlich von ihrer Heiratsfähigkeit bestimmt werden. Dies bedeutet, dass die einzigen Frauen, die Magie studieren dürfen, eine Kombination aus hässlichen, deformierten, dreckarmen, unerwünschten und/oder verwaisten Frauen sind. Die Loge der Zauberinnen hat jedoch bestimmte Standards für das Aussehen, ganz zu schweigen davon, dass soziale Manipulationen, die die Loge begünstigt, viel einfacher zu erreichen sind, wenn Sie mit etwas Sexappeal arbeiten können. Das bedeutet, dass von allen Zauberinnen erwartet wird, dass sie ihr Aussehen durch Magie verbessern, und das tun sie auch. Es ist jedoch schwieriger, das Trauma zu beseitigen, während der gesamten Erziehung unerwünscht zu sein, was dazu führt, dass alle Zauberinnen „pseudo-hübsche Frauen mit den harten, kalten Augen hässlicher Mädchen“ sind.
  • Salome in Robert E. Howard 's Conan der Barbaren-Geschichte 'Eine Hexe soll geboren werden'. Salome, die eineiige Zwillingsschwester einer Königin, die für ihre Schönheit berühmt ist, wurde als Baby ausgesetzt, weil sie ein Muttermal hatte, das zeigte, dass sie die prophezeite Überbringer des Bösen war. Salomes unnatürliche Vitalität ermöglichte es ihr, die Entlarvung zu überleben, als ein böser östlicher Kult sie fand und sie in Zauberei ausbildete. Sie ging nicht weit in Zauberei, da sie sich mehr für die sexuellen Praktiken des Kultes interessierte, konnte aber dennoch viel Schaden in ihrem Königreich anrichten, als sie die Königin entführte und verkörperte.
  • Glinda, die gute Hexe des Südens, aus der wunderbare Zauberer von Oz und erscheint auch in Böse , ist die mächtigste Hexe im Land von Oz, sogar zu der Zeit, als es 4 Hexen gab, und Dorothy und ihre Gefährten sind erstaunt, wie schön sie aussieht.
  • ' ', eine Geschichte von Leigh Richmond aus dem Jahr 1961, zeigt dreizehn als Hot Witches verkleidete Tänzer in einem neu gestalteten Werbespot für eine sehr alte und Standardlinie von Reinigungsprodukten namens Witch Soap. Dies wird zum ersten Mal in den 6-Uhr-Nachrichten ausgestrahlt, nach einer besonders schrecklichen Geschichte über die Keimkriegsführung. Während die Tänzer überall Seife versprühen und singen: 'Hexen der Welt, vereinigt euch - um es sauber zu machen, sauber, sauber, Hexe sauber JETZT!' – irgendwie wird ein echter Zauber gewirkt und die Welt wird besser.
Live-Action-TV
  • Die Zauberin aus dem Bestienmeister Serie. Sie ist eine Statuesque Stunner, deren Hauptoutfit aus einem Impossably-Low Neckline besteht und Magie besitzt.
  • Verzaubert :
    • Samantha Stevens ist eine Blondine mit Wangenknochen und Beinen zum Sterben. Sie ist eine Hexe, die aus einer übernatürlichen Welt kommt und die Macht hat, die Realität der sterblichen Welt zu verzerren.
    • Samanthas dunkles Gegenstück ist ihre nicht so schöne, identische Cousine Serena. Sie wurde auch gespielt von Elizabeth Montgomery . Sie kleidete sich viel sexyer.
    • Ein Handlungspunkt in einer Halloween-Episode. Verärgert über das Stereotyp der Bösen Hexe versuchen Samantha und ihre Verwandten, Darrin davon zu überzeugen, Halloween-Süßigkeiten stattdessen mit einer schönen Hexe zu vermarkten. Seine Chefs zögern – bis sie feststellen, dass die Süßigkeiten normalerweise von gekauft werden Väter und ... nun ja...
  • Buffy die Vampirjägerin :
    • Willow und Tara. Beide Frauen waren größtenteils unbestreitbar attraktiv, sie mieden die üblichen Stripper-Outfits und neigten dazu, ruhig und schüchtern zu sein, besonders Tara. Ausnahmen waren eine Traumsequenz von Xanders, in der beide freizügige Kleider trugen und ihre lesbische Beziehung spielten, und eine Traumsequenz von Willows in derselben Episode, in der Tara eine Topless-Szene aus der Back-Szene hatte. Hexen, oder 'Wicca', wie sie in der Serie genannt werden, sind eine mehrdeutige Hexenart, magische Fähigkeiten werden vorausgesetzt, um in Familien zu leben, aber Willow (angeblich die mächtigste Hexe auf dem Planeten zu einem Zeitpunkt) hat keine Abstammungslinie alle.HinweisDer Unterschied zwischen Hexen und anderen Arten von Magiebenutzern im Buffyverse ist unklar, scheint jedoch mit den inhärenten magischen Fähigkeiten des Benutzers, ihren spezifischen Praktiken und der rituellen Magie zusammenzuhängen, mit der sie die Realität in unterschiedlichem Maße verändern. Diese Verwendungen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf Telekinese, Gedankenkontrolle, magische Verfolgung und das Auferwecken von Toten.
    • Amy wird in der ersten Staffel als Hexe der zweiten Generation vorgestellt, die für das Cheerleader-Team versucht (und in beiden Fällen in die Fußstapfen ihrer Mutter tritt).Natürlich hat ihre Mutter sie gezwungen, den Körper zu wechseln, damit sie ihre eigenen glorreichen Tage noch einmal erleben kann.
    • Frau Calendar ist eine selbstbewusste, langbeinige, brünette und selbsternannte Techno-Heidein (die damals moderne Informatik mit traditioneller Magie kombinierte, insbesondere aus ihrem Roma-Erbe).
  • Fasziniert : Alle Schwestern sind heiße Hexen oder heiße Zauberinnen, und sie alle haben viele Ms. Fanservice-Momente. 90% Dekolleté-Aufnahmen! Gespielt in einer Episode, in der sich die drei Schwestern als Hexen verkleiden (Prue als böse Hexe, Piper als Glinda of Der Zauberer von Oz , und Phoebe als Elvira) für eine Halloween-Party; Phoebe : Mich persönlich beleidigt die Darstellung von Hexen in der Populärkultur.
    Pfeifer : Richtig, deshalb bist du als Herrin der Dunkelheit verkleidet.
    Phoebe : Dieses Kostüm ist zufällig eine Protesterklärung.
    Prue : Ich bin so beeindruckt, dass man gleichzeitig eine Protesterklärung abgeben und ein Dekolleté zeigen kann.
    Phoebe : Vielen Dank .
  • Im Chillige Abenteuer von Sabrina , Hexen sind unsterblich und altern sichtbar viel langsamer als Muggel tun, und als solche werden die meisten Hexen in der Show, sowohl männliche als auch weibliche, als jugendliche Schönheiten präsentiert. Sogar die sichtlich Älteren werden immer noch als attraktiv dargestellt, wie Zelda (die einem Hollywood-Starlet des Goldenen Zeitalters ähnelt) und Miss Wardwell / Madame Satan (ein heißer Puma, der die Femme Fatale verkörpert und wohl die wichtigste Ms. Fanservice der Show ist). Nur Hilda wird als alles andere als sofort begehrenswert dargestellt.
  • El Chapulín Colorado : Folge Der Hexenring , die namensgebend, wird von der sehr attraktiven Schauspielerin Florinda Meza gespielt, ihr Aussehen bringt sogar Chapulin selbst dazu, mit ihr zu flirten.
  • Anfänglich mit Lilith im . aufgerufen Doctor Who Folge 'Der Shakespeare-Code'. Lilith erschien fast immer mit ihrem attraktiven, menschlich aussehenden Gesicht, während ihre 'Mütter' immer scheußliche, eindeutig nicht menschliche Hexen waren. Später, als sich herausstellt, dass sie Außerirdische statt Hexen sind.
  • Game of Thrones :
    • Lady Melisandre alias 'The Red Woman', gespielt von Carice Van Houten. Sie ist eine ehemalige Sklavin und eine Priesterin von R'hllor, die König Stannis Baratheon dient. Sie hat prophetische Kräfte, die es ihr ermöglichen, zukünftige Ereignisse in Flammen zu sehen und sie ist in der Lage, dunkle Magie auszuführen. Sie ist eine schöne, verführerische Frau mit roten Haaren und trägt immer rote Roben. Sie nimmt auch eine aggressiv militante Haltung gegenüber den anderen Religionen von Westeros ein und andere Menschen fürchten sie.Ihre Schönheit wird untergraben, als sich herausstellt, dass sie eine alte alte Frau ist, die einen Glamour-Zauber verwendet, um sich jünger erscheinen zu lassen.
    • Im Gegensatz zu den Büchern, in denen sie als hässliche Hexe beschrieben wird, wird Maggy der Frosch, die Wahrsagerin, die Cersei als Mädchen suchte, um drei Fragen zu stellen, als schöne junge Frau dargestellt.
  • Hexenbiest in Grimm sind eine Art weiblich wesen mit verschiedenen magischen Kräften. Sie scheinen in ihrer menschlichen Gestalt schöne Frauen zu sein, wirken aber scheußlich und leichenähnlich, wenn sie wogen. Beispiele sind Adalind, Sean Renards Mutter (die genauso gut seine Schwester sein könnte) undJulia.
  • Shota in Legende des Suchers , von der bekannt ist, dass sie ihre Magie benutzt, um ihre Jugend und ihr gutes Aussehen intakt zu halten. Sie wird endlich als alte Frau in einer Bad Future-Episode gezeigt, da die Big Bad der Episode eine Rada'Han um ihren Hals gelegt hat.
  • Das letzte Königreich :
    • Iseult ist eine der beiden Ehefrauen des kornischen Königs Peredur. Sie ist eine 'Schattenkönigin' und eine wunderschöne Zauberin, die ihre Jungfräulichkeit behält, weil sie glaubt, dass sie ihre Prophezeiungskräfte erhält. Sie ist auch Heilerin. Iseult fesselt Uhtred vom ersten Moment an, in dem sie sich treffen und neckt ihn mit Zukunftsvisionen. Sie ist mysteriös, leicht distanziert und atemberaubend schön – sie ist eine blasshäutige große Frau mit üppigen dunklen Haaren und ausdrucksstarken dunklen Augen.
    • Skade ist eine Seherin der Dänen. Sie ist rücksichtslos und ehrgeizig und wurde zuerst als Gemahlin von Bloodhair gesehen. Sie möchte jedoch die Seherin und Geliebte des dänischen Räubers sein, der Großbritannien erobern wird. Sie ist eine wunderschöne, schmollende Blondine, die ihre Sexualität als Waffe einsetzt.
  • Merlin (2008) :
    • Nach ihrem Gesicht?? Heel Turn , Morgana ist eine gut gemeinte Extremistin, die Dutzende von Leichen hinterlassen hat und, während sie schön ist und können charmant sein, ihre Persönlichkeit ist bitter, rachsüchtig und grausam.
    • Morganas Halbschwester Morgause verführt König Cenred mit Leichtigkeit – und dafür braucht sie keine Magie.
    • Nimueh ist in der ersten Staffel eine spärlich bekleidete Zauberin. Da sie zwanzig Jahre vor der Serie praktizierende Hohepriesterin war, bedeutet dies, dass sie auch ewige Jugend und Schönheit hat; sie hat mit Gaius zusammengearbeitet und er ist sehr alt.
  • Mutterland: Fort Salem : Alle Hauptcharaktere der Hexe sind junge, attraktive Frauen, zusammen mit den meisten Nebenfiguren.
  • Es war einmal :
    • Regina die böse Königin bevorzugt Outfits mit Absolute Dekolleté und ist für ihre Schönheit bekannt. Die Schönheitsbesessenheit ist hier jedoch nicht Teil des Charakters – da ihr Hass auf Schneewittchen etwas komplexer ist.
    • Zelena, die böse Hexe des Westens, ist eine attraktive Frau, deren grüne Haut nur ein Nebeneffekt ihrer intensiven Eifersucht ist – also verzichtet sie darauf, wenn sie in Storybrooke ist. Die anderen Hexen von Oz treten kurz auf – wobei die von Nord und Ost wesentlich jünger und hübscher sind als ihre literarischen Gegenstücke. Glinda - in den Büchern als zeitlos schön beschrieben - ist hier genauso heiß.
    • Ingrid die Schneekönigin ist, obwohl sie eine Eismensch ist, immer noch ziemlich heiß. Ihr bevorzugtes Kleid hat ein Dekolleté-Fenster.
    • Maleficent sieht viel menschlicher aus als ihr Disney-Pendant – sie wird als attraktive blonde Dame dargestellt. Selbst wenn sie ihre berühmte Hornfrisur trägt, zeigt ihr Outfit immer noch mehr Haut als im Disney-Film.
    • The Blind Witch ist nur in einer Episode zu sehen, aber sie verfolgt einen heißeren Goth-Ansatz. Sie wird von Emma Caulfield gespielt und trägt ein sehr schmeichelhaftes Kleid. Sie ist ein sehr süßes Monstermädchen.
    • Drizella, Cinderellas Stiefschwester, ist ein anpassungsfähiger Badass, ein magisches Wunderkind und viel heißer als ihr Charakter normalerweise in den Medien dargestellt wird (insbesondere im Vergleich zum Animationsfilm), da sie so ziemlich eine jüngere böse Königin ist. Sie scheint auch mehr als nur ein Flirt mit Henry zu sein, unabhängig davon, ob er weiß, dass sie böse ist oder nicht.
  • Die meisten Hexen auf Sabrina die Teenagerhexe . Sabrinas Tanten sind wirklich Hunderte von Jahren alt, sehen aber immer noch wie jugendliche Frauen aus – und beide führen ein sehr aktives Liebesleben. Die Spin-off-Romane erklären, dass alle Hexen mit ewiger Jugend und Schönheit gesegnet sind, obwohl das Auftreten einiger älterer Hexen in der Serie darauf hindeutet, dass dies nicht der Fall ist Das ewigHinweisTante Irma, gespielt von Barbara Eden, die zum Zeitpunkt der Dreharbeiten über 70 war, soll über 2000 Jahre alt sein. Dies ist ein Lampenschirm in 'Sabrina & the Beanstalk', wo sie sich begegnen das Böse Hexe, die oben auf einer Bohnenranke lebt. Sie wird von Shelley Long gespielt.
    Zelda : Es ist die böse Hexe!
    Sabrina : Böse? Aber sie ist so hübsch.
    Hilda : Oh, sie hat eine Menge Arbeit erledigen lassen.
  • Ichabod Cranes Frau in Sleepy Hollow , jetzt verstorben, besucht ihn aber in Träumen und ein Mitglied des guten Zirkels, der versucht, den Aufstieg der Vier Reiter zu verhindern. Sie ist eine Rabenhaar-Elfenbein-Haut-Schönheit und hat einen tiefen Busen, der von ihrem Dekolleté aus dem 18.
  • Chloe, Lana und Lois, als sie von bösen Hexen besessen wurden Smallville , 'Buchstabieren'. Alle drei sind sehr schön, wobei Chloe eine üppige Blondine ist, Lana schlank, blass, mit langen dunklen Haaren und Lois eine Statuesque Stunner ist. Während sie von den Hexen besessen sind, erlangen sie die Persönlichkeiten und magischen Kräfte der Hexen.
  • BBC/Starz-Serie Die weiße Königin :
    • Königin Elizabeth, Gemahlin von König Edward IV (nicht die berühmtere Tochter von Heinrich VIII.). Es wird stark angedeutet, dass ihre Mutter Jacquetta Woodville in ihrer Jugend Hot Witch war, obwohl sie zu Beginn der Serie eher eine hübsche Hexe mittleren Alters ist. Im Wahres Leben , wurden sowohl Jacquetta als auch Elizabeth der Hexerei angeklagt, obwohl keiner von ihnen jemals verurteilt wurde und die Anklagen offensichtlich politisch motiviert waren; Kein ernsthafter Historiker gibt den Anschuldigungen heute Glauben, geschweige denn der Vorstellung, dass eine der beiden Frauen tatsächlich übernatürliche Kräfte besaß. Im Gegensatz dazu stimmt jeder historische Bericht darin überein, dass Elizabeth wirklich eine große Schönheit war. Die Serie macht sie und ihre Mutter jedoch zu echten Hexen.
    • Elizabeths Tochter Elizabeth (die Großmutter der berühmten Königin Elizabeth) beginnt als Dreijährige Süße Hexe hilft ihrer Mutter und Großmutter, einen Sturm herbeizurufen, um Richard Neville und George Plantagenet anzugreifen, reift jedoch am Ende der Serie zu einer heißen Hexe heran. Richard III. sagt sogar: Du bist schön geworden, Elizabeth . '
  • Alle Frauen der Familie Beauchamp auf Hexen von Ostende . Das Marketing war sehr groß, um die Hauptdarstellerinnen der Show in tief ausgeschnittenen Gothic-Kleidern zu haben.



Mythen & Religion
  • Klassische Mythologie :
    • Medea aus der Geschichte von Jason und den Argonauten ist in den meisten Geschichten als Zauberin der Hexerei bekannt und in der Lage, magische Tränke herzustellen. Wie alle Heldinnen der klassischen Mythologie ist sie extrem schön.
    • Circe in Die Odyssee ist eine verführerische Meereshexe, die Odysseus The Vamp spielt. Ihre Lieblingsunterhaltung ist es, ihre Gäste in Tiere zu verwandeln.
  • Freyja aus der nordischen Mythologie ist die Göttin des Seidr, einer Form der Magie, die ausschließlich als weiblich gilt. Sie gilt auch als äußerst attraktiv.
  • In LaVeyan Satanism, der eigentlich lebensbejahend ist und Intelligenz, Gesundheit, aufgeklärtes Eigeninteresse und freien Willen fördert, ist die Hot Witch eines von mehreren Bildern oder Vorbildern, die satanische HexenHinweisLaVey lehrte, dass alle Frauen in gewisser Weise Hexen sind, mit Kräften, die auf Sex, Gefühl oder Wunder beruhennachahmen kann. Die anderen sind der Oma-Typ der einsamen Zauberin, der Kekse und weise Ratschläge verteilt, und die seltsam aussehende, aber faszinierende, ehrfurchtgebietende Frau. Die meisten Hexen sind eine Kombination von Typen. Es gibt ähnliche Vorbilder für Jungs.
Flipper
  • Seehexe zeigt zwei sexy junge Hexen, die tragen Kettenhemd-Bikini während sie miteinander kämpfen.
Tabletop-Spiele
  • Dungeons , Drachen Magazin #5 Artikel 'Hexen-Ergänzung für Dungeons & Dragons'. Eine rechtschaffene ( rechtmäßige Gut ) Hexe nutzt den Verjüngungszauber, um für immer jung und schön zu bleiben. Wenn die Hexe ein magisches Liebesmedaillon besitzt, wird jeder gutaussehende Mann, der in seinen Bann verfällt und ihr wertvolle Geschenke macht, „reichlich belohnt“.
  • Einige Scharfseher der Eldar in Warhammer 40.000 . ◊ Eldar sind im Allgemeinen nach menschlichen Maßstäben attraktiv (obwohl sie im Universum vom Uncanny Valley hart getroffen werden), aber der Eldar-Pfad zwingt sie so ziemlich dazu, fast vollständig desexualisiert zu werden, also wohl eine Dekonstruktion.
  • Lady Mistra aus Ödland 2010 . Sie ist Teil einer Gruppe, die versucht, die Zivilisation nach dem Ende der Welt, wie wir sie kennen, wiederherzustellen.
Theater
  • In den Wald , verwandelt sich die Hexe von hässlich in heiß. Es wird offenbart, dass sie auch in der Hintergrundgeschichte schön war und dass ihre Hässlichkeit eine Nebenwirkung des Fluches war, unter den sie fiel, nachdem sie die magischen Bohnen verloren hatte. Es wird untergraben, als sich herausstellt, dass der Preis für die Wiedererlangung ihrer Schönheit der Verlust ihrer magischen Kräfte ist.
  • Böse :
    • Elphaba ist die Hollywood-Nerd-Variante (zumindest im Stück). Selbst grüne Gesichtsbemalung kann das gute Aussehen der Schauspielerinnen, die sie spielen, nicht schmälern. Stephen Schwartz hat ausdrücklich gesagt, dass sie nicht hässlich sein soll – sie ist schön, aber die Leute haben wegen ihrer grünen Haut Vorurteile gegen sie.
    • Auch Galinda aus der gleichen Show trifft zu: Immerhin verliebt sich Fiyero in sie und Boq ist förmlich gefesselt (und so ist es auch Elphaba, nach einigen Fan-Interpretationen und dem Roman).
Videospiele
  • Banjo-Kazooie : Wenn Sie Ihr letztes Leben verlieren oder aufhören, im Spiel ist aus Sequenz Big Bad Gruntilda wird zu einer attraktiven Hexe, nachdem sie Banjos Schwester Tooty die Schönheit entzogen hat.
  • Yannia, Laura und Eowyn Der Bastard von Kosigan ; alle drei sind Hexen und alle drei haben eine optionale sexuelle Begegnung mit dem Bastard.
  • Bayonetta :
    • Bayonetta ist eine Umbra-Hexe mit sexy Brille und einem sexy rückenfreien Spy Catsuit. Tatsächlich dreht sich das gesamte Spiel fast um dieses Konzept, wobei sie sich nach jeder Combo ständig auszieht oder Dämonen beschwört, um einen Boss zu erledigen (unter anderem aufgrund der Tatsache, dass ihre Kleidung aus ihrem Prehensile Rapunzel Hair besteht, das sie für ihre stärksten Zaubersprüche) und macht sexy Siegerposen zum Klang einer Kameraaufnahme.
  • Neun/Konoe A. Mercury von BlazBlue ist einer der Sechs Helden und eine Hexe, die der gesamten Menschheit Magie beigebracht hat. Sie ist eine vollbusige Frau in einem engen Outfit mit tiefem Ausschnitt und Netzstrumpfhosen.Selbst wenn sie gefangen genommen und in Phantom verwandelt wird, ist sie immer noch attraktiv.
  • Alicia aus Kugelhexe ist ein attraktives distanziertes dunkelhaariges Mädchen mit einem sexy rückenfreien Outfit. Sie hat eine Vielzahl von Fanservice-y alternativen Outfits.
  • Castlevania: Arie der Trauer hat die Hexenfeinde, üppige Rothaarige in sehr verführerischen, tief ausgeschnittenen lila Kleidern. In den DS-Spielen werden sie dann blond und haben größere Brüste.
  • Im Stadt der Helden , kannst du in Kroatien gegen einen Zirkel heißer Hexen kämpfen. Wenn Sie möchten, können Sie mit Fanservice-Elementen sogar Ihre eigenen bauen.
  • Im Dunkles Siegel , Freya Edirne ist eine Zauberin , die mit Flammensäulen schießt und ein Kostüm trägt , das ein Bein vollständig verbirgt und das andere freilegt .
  • Morrigan aus Dragon Age: Ursprünge wird häufig als sehr schön bezeichnet, und sie ist sicherlich sowohl eine intelligente als auch eine fähige Zauberin, die sich auf sehr seltene Formwandlungsmagie spezialisiert hat.
  • Drachenquest :
    • Drachenquest III : ◊, die weibliche Magierin ist eine atemberaubend schöne rothaarige Frau.
    • Jessica aus Drachenquest VIII ist das primäre Black Magician Girl des Spiels, ist gezeichnet sehr attraktiv, gilt in der Geschichte als außergewöhnlich attraktiv und bekommt mehr (und mehr Stripperiffic-) Kostüme als jeder andere Charakter. Sie bekommt sogar einen ganzen Fähigkeitsbaum, der darauf ausgerichtet ist, Feinde mit Sexappeal abzulenken.
    • Dragon Quest XI : Krystalinda ist eine gut gebaute, gut ausgestattete Hexe, die sich auf Eismagie spezialisiert hat.
  • Die Sorceress-Klasse aus Vanillawares Beat 'em up-Spiel Drachenkrone ist ein übertriebenes Trope-Beispiel mit Brüsten in der Nähe von Gag Boobs in der Größe.
  • ck2 nach dem Ende Lüftergabel
  • Im Schicksal/Großer Orden , Leonardo da Vinci ist ein Magier, der in Form der Mona Lisa beschworen wurde (und Fragen nach dem Geschlecht eher ausweicht) und zu Halloween auf einem (eine gerechte Karte, um die Werte deiner Einheiten zu erhöhen) als Hexe in einem knappen Kleid und einer sexy Brille . Obwohl das Spiel voller attraktiver Magier ist, sind die einzigen anderen in klassische Hexenkleidung Sind viel kleiner .
    • Der ursprüngliche Caster von Schicksal/Übernachten , Medea, trägt ein schlichtes, aber opulentes bodenlanges Kleid und einen Umhang anstelle von allem, was die Haut freilegt oder eng anliegt. Das Ergebnis ist, dass sie eher zeitlos elegant als prickelnd wirkt und dafür nicht weniger attraktiv.
  • Final Fantasy VIII
    • Edea ist eins während der Zeitsie ist besessen von Ultimecia, mit einem figurbetonten schwarzen Kleid, das ein wenig Dekolleté zur Geltung bringt. Wenn sie später zu einem schlichten schwarzen Kleid wechselt, ist sie eher eine klassische Schönheit.
    • Ultimecia trägt ein figurbetontes rotes Kleid mit Absolute Dekolleté sehr prominent zur Schau gestellt. Sie ist auch eine wahnsinnig mächtige Zauberin, die droht, alle Zeit auf einen einzigen Punkt zu komprimieren.
    • Obwohl sie sich nicht für den sexyren Auftritt der anderen beiden interessiert, ist Rinoa immer noch sehr hübsch und hat ihre eigene ziemlich starke Magie.
  • Lulu die Dame der schwarzen Magie aus Final Fantasy X ist besser ausgestattet als die anderen weiblichen Charaktere und kleidet sich noch mehr Stripperin... was in einem Final Fantasy-Spiel etwas sagt.
  • Die Black Mage Dresssphere von Final Fantasy X-2 soll eindeutig darauf hinweisen. Das Kostüm ist zwar nicht so stripperig wie einige der anderen Outfits des Spiels, hat aber den konischen Hut und viel Aufmerksamkeit auf die Taille und das Dekolleté.
  • Fire Emblem Schicksale bringt eine alte Klasse aus dem zurück Gaiden Spiele, die als 'Hexe' bekannt sind, und jeder weibliche Charakter kann darin umklassifiziert werden. Das 'Paket' gibt nicht nur die Schattengeschenk und Kette Fähigkeiten und andere Sachen, aber auch ein sehr hübsches Outfit mit einem schönen Hut, einem schwarzen Kleid mit tiefem Schlitz an einem Bein, einer Art Laterne als Waffe und süßen kurzen Stiefeln
    • Apropos Spiel, die generischen feindlichen Hexen in der DLC-Karte 'Witches Trial' sind auch ziemlich süß. Wenn Sie sie (mit Orochi bzw. Niles) fangen/entführen und stattdessen diese in Ihrer Armee verwenden möchten, können Sie dies leider nicht. Sie sind nur untote Schatten oder 'Illusionen', wie das Spiel es ausdrückt, die gleiche Art von Feind, die Sie im Kapitel 'Regenbogenweiser' sehen werden Geburtsrecht und Offenbarung .
  • Ich-nein von der Schuldige Ausrüstung Serie trägt ein sehr stripperisches rotes Outfit, und in einer ihrer Siegerposen zieht sie sogar ihr Oberteil aus.
  • In Creator/Gameloft's Reise in den Westen beeinflusstes Mythical-China-Spiel Unsterbliche Odyssee , es stehen 4 Helden zur Auswahl. Ein männlicher Waldläufer, ein weiblicher Kämpfer, ein männlicher Ritter und eine weibliche Magierin. Die anderen drei sind vernünftig gekleidet, während die Magierin barfuß ist und einen zweiteiligen String-Bikini mit Unterbrust und transparenten Pantalons trägt, um ihre Beine zur Geltung zu bringen. Um das Ganze abzurunden, sind die passiven Fähigkeiten des Magiers Schönheit, Charisma und bezaubernd.
  • Liga der Legenden :
    • Syndra und LeBlanc, Dark Mages, die keine Skins brauchen – die an sich schon sexy sind – dank ihrer Stripperiffic-Klamotten, die diese Trope mit Evil Is Sexy mischen.
    • Lissandra ist konservativer als die erstere, aber sie hat ein Dekolleté, wie man es in ihrem In-Game-Modell sieht, und sehr fleischige Lippen. Zwei ihrer Skins machen sie etwas offener.
    • Morgana ist zwar nicht gerade eine Hexe, hat aber ein sehr zauberhaftes Aussehen und trägt nur ein Bikinioberteil, um sich zu bedecken. Sie wurde die buchstäbliche Verkörperung dieser Trope, indem sie während des Halloween-Events 2016 eine richtige heiße Hexenhaut hatte, die mit Mercy von . konkurrierte Overwatch das selbe Jahr. Die Haut verwandelt Morgana in eine Rothaarige, die ein schönes Fenster hat. Das macht es besser, wenn Morgana dem Spieler einen sexy Look verleiht.
    • Nidalee war eine der ersten Champions mit einem Halloween-Skin als sexy Zauberin, mit katzenartigen Merkmalen, die zu ihrer Natur passten und sie noch wilder machten. Ihr wurde aktualisiert und gab ihr Platz für sie Fenster , obwohl das nicht bedeutet, dass ◊ war schon sexy.
  • Die meisten Hexen in Leuchtender Bogen sind entweder sehr attraktiv oder schön , aber die gut ausgestattet Vanessa ist die ansässige Frau Fanservice und spielt die Trope bis zum Anschlag. Auch Claire zeigt ihre Figur und ihr Kleid lenkt die Aufmerksamkeit auf ihre Beine.
  • Wenn du als Hexe spielst Madam Extravaganzas Monster Emporium Die Illustration vor der Schlacht zeigt eine attraktive schwarzhaarige Frau in einem tief ausgeschnittenen Kleid und einem bauchfreien Top.
  • Deneb aus dem Ogerschlacht Serie. Sie ist das wirklich heiße Maskottchen der Serie, das in den meisten und möglicherweise in jedem Spiel auftaucht. Sie erschuf auch das andere Maskottchen, den Kürbiskopf, durch schreckliche magische Experimente im ersten Spiel. Alle verzeihen ihr, weil sie heiß ist . Im Ritter von Lodis sie bekommt sogar eine spezielle Version des Charme Zauberspruch, der eine viel höhere Trefferrate als normal hat. Sie ist einfach so sexy.
  • Im Overwatch , es gibt ein Bild in einigen Karten-Spawns, das ein Bild von Mercy enthält, der zu Halloween als einer verkleidet ist. Nachdem der Aufschrei der Fans gefordert hatte, wurde daraus ein Skin, ihr legendärer „Hexe“-Skin wurde für Halloween 2016 veröffentlicht, einschließlich Bonus-Sprachlinien und Partikeleffekten, zusammen mit einer Rolle im Halloween-exklusiven „Junkenstein's Revenge“-Modus als Finale Gegner.
  • Schließen von Riviera: Das gelobte Land hat die größte Brust von allen Mädchen (was Serene eifersüchtig macht) und erscheint in jeder Version des Spiels in einer Badeszene.
  • Emma Millstein von The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel beginnt als a Süße Hexe in den ersten beiden Spielen, aber wenn das dritte Spiel herumrollt, sind fast zwei Jahre vergangen und sie hat diesen Trope erreicht, da sie jetzt erwachsen ist. Andererseits ist ihr Charakter speziell um den Trope herum entworfen, da sie eine der datierbaren Charaktere ist, die vom Protagonisten ausgewählt werden können. Einer der Running Gags im Spiel ist, dass die Hauptfigur ihre Gedanken verliert, wenn sie ihre großzügigen Drallen erblickt. Es gibt ein beträchtliches Fandom, um ihren Charakter mit der Protagonistin zu verschicken, und tatsächlich um sie herum.
  • Touhou Das Fandom ist voll von Self-Fanservice, aber Byakuren Hijiri wird im Kanon als solche bezeichnet, da sie ihre Menschlichkeit für ewige Jugend und körperverbessernde Zauber aufgegeben hat. (Sie begann als buddhistische Nonne, daher ist dies ein ziemlich großer Fall in Ungnade.) Obwohl die 'Körperverbesserungszauber' im Allgemeinen eher im Sinne von Super Strength sind, da die Fans annehmen, dass sie bereits schön war noch bevor sie ihre Menschlichkeit aufgab. Andere Hexen in der Serie neigen zu Süße Hexe .
  • Muse Dash erlaubt es dir, Marija im 'Magical Girl' Kostüm zu verkleiden, im Grunde ein freizügiges Hexen-Outfit mit dem Besen und allem, in dem sie es mit einem Brüste-und-Po-Pose das lässt sie ihr Höschen mit einem Grinsen im Gesicht zur Schau stellen und gewinnt eine Reihe von Zeilen, die Verführung und Magie beinhalten.
  • Ein Flash-Spiel aus dem Jahr 2015 namens Hexenjagd lässt dich eine Hexe namens Lucrea Quarta spielen (nennen Sie sie jedoch nicht eine Hexe, wenn Sie Ihr Leben schätzen), die ein offensichtlich absichtliches Beispiel dafür ist.
    • Ein typisches Beispiel: Im Optionsmenü gibt es eine Option, um 'Fanservice' ein- oder auszuschalten. Wenn Sie den Fanservice einschalten, ändert sich die Fanfare nach dem Gewinn eines Levels, sodass Lucrea sich, anstatt sich nur aus der Arena zu teleportieren, vor Ihnen (Ja, SIE) teleportiert und Ihnen zwei Daumen hoch gibt, komplett mit einer kurzen Garderobenstörung (Sie können sehen Sie ihr Höschen für den Bruchteil einer Sekunde) und Gainaxing.
Visuelle Romane
  • Nora aus Ever After Academy ist eine schöne Hexe und eine der Liebesinteressen der weiblichen MC.
  • Caster aus Schicksal/Übernachten . Sie ist Medea, Letztendlich.
  • Umineko: Wenn sie weinen hat eine ganze Schar Hexen, die alle entweder in diesen Trope fallen oder Süße Hexe . Alle von ihnen sind unglaublich kraftvolle Warper in Rüschenkleidern.
    • Beatrice hat einen zusätzlichen Sexy Back zu ihrem Kleid.
    • Featherines Outfit ähnelt einem Kimono, bei dem die Ärmel und der Schlüsselbeinstoff entfernt wurden.
  • Rusalka Schwägelin from Tag des Zorns ist ein Süße Hexe die meiste Zeit, kann sich aber in eine sexy Erwachsene verwandeln, wann immer sie Lust dazu hat.
Web-Comics
  • Die Staubhexe aus Kapitel 2 von Ungewöhnlich im Alltag wandert nackt durch die Wüste, hat coole, leuchtende Tattoos, die zu einem Zauberkreis gleiten und dir die Seele herausreißen, um die untötbare Zombie-Armee zu bilden, die du wolltest.
  • von Herzkern war nicht nur eine der schönsten Hexen in den vielen Welten, sondern auch eine der mächtigsten, die mit den mächtigsten Zaubersprüchen ausgerechnet gegen Royce kämpfen konnte. Langes weißes Haar, eine schöne Bräune, ein freizügiges Outfit und eine große Brust waren für ihn Grund genug, sie zu heiraten.Und er wollte auch ihre Kräfte, weshalb er sie später getötet hat, aber dieser Plan ging nach der Geburt ihrer Tochter nach hinten los.
  • Die Noordegraaf-Dateien hast ◊. Obwohl dieser Name ein Pseudonym ist (ihr richtiger Name ist unbekannt), hat sie die größte Brust aller Charaktere (zusammen mit den passenden Kurven). Sie trägt auch ein Outfit, das ein wenig Dekolleté zeigt, und wird als solches angegeben der erfahrensten Zauberer im Comic.
  • Nanase Kitsune of Der Goonish Shive ist sowohl einer der mächtigsten Magiebenutzer der Umgebung (und stammt von einer langen Reihe mächtiger Magiebenutzer ab) als auch heiß genug, dass jeder, der nicht mit ihr verwandt ist, in sie verknallt ist.
Original-Web
  • In einer Folge von Gutenachtgeschichten (YouTube-Kanal) Chris Case lernte in einem Restaurant eine attraktive Frau kennen, die sich offenbar für ihn interessierte, die ihm später verriet, dass sie eine Hexe war. Unglücklicherweise für den Mann nahm sie die Ablehnung nicht gut auf und sprach einen Fluch, der ihm später das Leben kostete.
  • Sloane Fox, die Hauptfigur von Letztes Leben , die, wenn sie nicht gerade Leute erstickt, um Informationen zu ersticken, meistens in kurzen Kleidern oder Hell-Bent for Leather zu sehen ist, wie sie mit anderen Mädchen rummacht (und doppelt so, wenn sie Taylor trifft, ihre Seelenverwandte aus all ihren früheren Leben ).
  • Whateley-Universum :
    • Fey ist eine rothaarige potenzielle Königin der Sidhe bis in die spitzen Ohren und ist einfach umwerfend. Ihre Magie basiert sogar auf der Natur, da sie Mana aus Leylinien und Naturkräften ziehen kann (einen Blitz auf sie zu werfen hat sich als schwerwiegender Fehler erwiesen).
    • Fey ist einer der Guten, Hekate jedoch nicht. Obwohl Hekate eine wunderschöne europäische Vorbilderin ist, neigt sie dazu, Magie zu verwenden, die so dunkel ist, dass selbst die Superheldenschule sie nicht kennt.
    • Majestic ist eine auffallend sexy Brünette von großer Macht, was nicht verwunderlich ist, da sie der Avatar oder die Reinkarnation von Juno ist
  • Technisch Vex of Kritische Rolle ist eine Waldläuferin, keine Hexe, aber sie reitet auf einem Besen, hat einen spitzen Hut, zaubert und kennt ein Tier, auch wenn es ein Bär und keine Katze ist. Sie ist auch sehr attraktiv und wird normalerweise in engen Lederkleidern dargestellt.
Western-Animation
  • Morgana aus Dunkelflügelente . Sie ist eine mächtige Zauberin und im Gegensatz zum Rest ihrer Monsterfamilie wirklich attraktiv.
  • Die Hexe aus Eek! Die Katze Halloween-Folge Halloweek ◊, besonders mit diesem Stripperiffic-Anzug.
  • Die Zauberin aus He-Man und die Meister des Universums (1983) lebt ein einsames Dasein und bewacht die Burg Greyskull mit ihrer Magie und ihren Gaben der Prophezeiung. Dabei trägt man ein hautenges Feder-Outfit mit Minirock und hochhackigen Stiefeln. Die neu interpretierte Version aus der Revival-Serie trug Weniger .
  • Looney Tunes . Ein paar Beispiele, die den ansonsten hässlichen Charakter Witch Hazel betreffen.
    • Witch Hazel (gesprochen von June Foray) wird Ende des Jahres zu einer sexy Hexe Besenstiel Hase nachdem sie versehentlich ein als Tee getarntes Schönheitselixier getrunken hat, das sie in eine schöne, junge, kurvenreiche Rothaarige verwandelt. Entsetzt rennt sie zu dem Dschinn in ihrem Spiegel und fragt ihn sanftmütig in einem sanfteren, sexyeren Tonfall, ob sie noch hässlich ist. Der Geist springt, nachdem er Hazels neues Aussehen gesehen hat, lustvoll aus dem Spiegel und jagt ihr auf einem Zauberteppich hinterher.
    • Gespielt am Ende des Cartoons Verzaubertes Häschen . Als Witch Hazel (hier geäußert von Bea Benaderet) Bugs Bunny in einem geschlossenen Korridor in die Enge treibt, bricht er eine Glasvitrine auf und findet eine mit Zauberpulver gefüllte Kugel. Er wirft es auf die verfolgende Hexe, die sich in eine verführerische Wollust verwandelt weibliches Kaninchen . Bugs stimmt herzlich zu, und seine letzte Zeile überdeckt dies teilweise: „Ah, sicher, ich weiß. Aber sind das nicht alle Hexen drinnen?'
  • Das Eulenhaus :
    • Eda ist wahrscheinlich die mächtigste Hexe auf den Boiling Isles, und obwohl sie aussieht, als würde sie 60 erreichen, ist sie definitiv attraktiv, wie sie und andere Charaktere schnell betonen.
    • Auch ihre jünger aussehende Schwester ist attraktiv,obwohl ironisch sie war einst ein ''nerd'' in der High School, eher das ''Goth Girl'', das sie ''heute'' ist.
  • Sabrina: Die Animationsserie :
    • Sabrinas Tanten werden mit Awesome verflucht, um 100 Jahre als Teenager zu bleiben - angeblich wegen Missbrauchs von Magie. Anscheinend ist es eine große Peinlichkeit für Hexen, denn Zelda jammert zu Hilda: „Willst du für immer jung und schön bleiben? Willst du nicht wieder Warzen haben?' Trotzdem haben die Tanten kein Problem damit, sich mit verschiedenen Menschen und magischen Kreaturen zu verabreden. Hildas Standardoutfit ist ein schmeichelhaftes Minikleid.
    • Enchantra, die Herrscherin der Unterwelt, sieht aus wie eine PG-Version einer Domina und ihre Schönheit ist in der gesamten Unterwelt bekannt (hauptsächlich dank ihrer PR-Abteilung). Wenn sie Greendale besucht, zieht sie sich am Ende an das Romeo - den Sabrina heraufbeschworen hatte.
  • Die 'Katzenhexe' (wie sie im Abspann identifiziert wird) in Scooby Doo! und der Koboldkönig . Sie ist viel jünger und heißer als ihre beiden Gefährten: Möglicherweise repräsentiert sie die Jungfrau in The Hecate Sisters.
  • Im Taz-Mania Episode 'Bewitched Bob' gab es ein Trio von Hexenschwestern, die im Hotel eincheckten. Agatha und Elizebeth sehen beide aus wie stereotype Hexen, während Veronica eine ist blonder Knockout in einem figurbetonten roten Kleid . Obwohl alle drei der Meinung sind, dass Elizebeth in der Familie 'das Aussehen' bekommen hat.
  • Rabe aus Teen Titans ist ziemlich schön, ein junges Mädchen mit starken Beinen, toller Figur und hautenger Kleidung. Sie ist auch die ortsansässige Magierin des Teams, besitzt zahlreiche Zauberbücher in ihrem Zimmer und verwendet Schattenmagie im Kampf.
  • Die Butt Witch von Zwölf für immer wird nicht nur wegen ihrer mächtigen Zaubersprüche und Zaubertränke so genannt, sondern wegen ihrer großzügigen Kurven, die sie in Kombination mit ihrem klassisch hübschen Gesicht, ihrem hautengen Outfit und ihren langen, wohlgeformten Beinen wirklich unter den Darstellern hervorstechen lassen.
  • Die titelgebende Miss Switch von der from Hanna-Barbera TV-Specials 'The Trouble With Miss Switch' und 'Miss Switch To The Rescue', ist eine junge, schöne, rabenschwarze, kurvenreiche gute Hexe, die mit ihrer Magie Kinder vor Hexen und Hexenmeistern beschützt und tagsüber als Schullehrerin agiert. Der Rest der Hexen, die wir sehen, sind Ihre typischen älteren Hexen.



Interessante Artikel