Haupt Leichter Roman Light Novel / Full Metal Panic!

Light Novel / Full Metal Panic!

  • Light Novel Full Metal Panic

img/lightnovel/75/light-novel-full-metal-panic.pngDer Roman, mit dem ein Franchise begann.Werbung:

Vollmetall-Panik! ist ein hybrides Roman/Manga/Anime-Franchise, das die Geschichten von Sergeant Sousuke Sagara, einem jungen Soldaten der Söldner-Anti-Terror-Organisation Mithril, und Kaname Chidori, dem japanischen Gymnasiasten, den er beschützen soll, erzählt.

Kaname ist selbst unbemerkt von Spezialkenntnissen, die zahlreiche Organisationen gerne für ihre eigenen Mittel kontrollieren möchten. Als solche wird Sousuke beauftragt, ihre High School zu infiltrieren, um sie zu beschützen, während sie vorgibt, eine normale Schülerin zu sein, und ohne dass sie weiß, dass sie in Gefahr ist. Sousuke hat leider keine soziale Erfahrung außerhalb seines Militärlebens, da er buchstäblich als Soldat aufgewachsen ist, und hat daher keine Ahnung, wie man sich im zivilen Leben richtig verhält.



Es kommt zur Ausgelassenheit, aber in Kürze wird auch Kaname in Sousukes Welt hineingezogen, als die Kräfte, die sie für sich haben wollen, das Mädchen ergreifen und eine weltumspannende Verschwörung beginnen, während Sousuke seine Leibwächterpflichten für Kaname mit ausgleicht seine Pflichten als Mitglied der Streitkräfte von Mithril.

Werbung:

Vollmetall-Panik! ursprünglich debütierte als eine Reihe von Leichte Romane in Japan Bücher mit eingestreuten Illustrationen. Die Serie erwies sich als so beliebt, dass sie zuerst als serialisierter Manga in . adaptiert wurde Neuer Typ Magazin und später als Anime von Gonzo Animation. Zwei weitere Serien, Vollmetall-Panik? Fumoffu (2003), und Vollmetall-Panik! Der zweite Überfall (2005) wurden produziert von Kyoto-Animation (Da Fumoffu tatsächlich der erste Anime ist, der KyoAni selbst produziert) und wurden von Yasuhiro Takemoto mit Shoji Gatoh und Fumihiko Shimo als Serienkomponisten und Osamu Horiuchi als Character Designer und Chief Animation Director inszeniert. Während das Original und Zweiter Raid sind beides ernstere Actiongeschichten, Fumoffu ist viel leichter und weicher. Xebec setzte den Anime fort als Vollmetall-Panik! Unsichtbarer Sieg im Jahr 2018.



Werbung:

Es gibt einen eigenständigen Manga namens Vollmetall-Panik! Überschuss , das keinen festen Zeitplan hat, aber in Hongkong spielt, wo ein abtrünniger Armsklave versucht, in der Taiwanstraße Chaos anzurichten.

Bandai Namco veröffentlicht Vollmetall-Panik! Kämpfe, wer es wagt, gewinnt für die Playstation 4, die eine Nacherzählung von Invisible Victory mit einigen versteckten Enden, Zwischensequenzen und einem rundenbasierten Kampfsystem ist, auch wenn es so heißt Aktionsordnungssystem .

Trotz der vielen Formate FMP! hat es geschafft, mit nur geringfügigen Änderungen zwischen den Romanen selbst und den Medien, die sie adaptieren, ziemlich konsistent zu bleiben. Der zwölfte Roman (der der letzte vollständige Band sein soll, obwohl weitere Kurzgeschichten nicht ausgeschlossen wurden) wurde 2010 veröffentlicht. Die erste Staffel des Anime adaptiert die Handlung der ersten drei Romane, während Der zweite Überfall passt die nächsten beiden an. Unsichtbarer Sieg adaptiert Romane 7-9. Zwei der Mangas, Vollmetall-Panik! und seine Fortsetzung Vollmetall-Panik! Sigma , decken die gesamte Geschichte ab und wurden vollständig ins Englische gescannt. 2009 war kurz von einer Live-Action-Filmadaption die Rede, aber das hat sich schnell gelegt und es wird nicht mehr erwartet.



Im Rahmen der Veröffentlichung von Unsichtbarer Sieg , Lantis arbeitete mit Shouji Gatou bei der Erstellung einer Hörspieladaption der sechsten Light Novel zusammen. Tanzen Frohe Weihnachten . Es begann 2016 mit der Veröffentlichung.

Ursprünglich für die nordamerikanische Veröffentlichung von Tokyopop im Jahr 2007 lizenziert, wurden die Light Novels erneut lizenziert von im März 2019.

Eine Fortsetzungsromanreihe mit dem Titel Vollmetall-Panik! Ein weiterer kam zwischen 2011 und 2016 heraus; Es spielt zehn Jahre nach den Ereignissen der Originalserie und kehrt die Dynamik von Sosuke und Kaname um, indem es sich auf Tatsuya Ichinose, eine gewöhnliche Gymnasiastin (obwohl eine, die ältere ausländische Frauen bevorzugt) und Adelina Aleksandrovina Kurenskaya, eine besonnene Soldatin, konzentriert der für DOMS arbeitet, ein privates Militärunternehmen, das von betrieben wirdMelissa Mao, jetzt dreimal von Kurz . geschieden.

Die Hauptbesetzung umfasst:

  • Sousuke Sagara, ein stoischer Teenagersoldat seit seiner Kindheit, dessen Mission es ist, Kaname zu beschützen, und dessen schlechte soziale Fähigkeiten und seine Unfähigkeit, sich an das zivile High-School-Leben anzupassen, machen einen Großteil der Komödie aus.
  • Kaname Chidori, ein schöner, aber aufbrausender Tsundere dessen Status als einer der mysteriösen Whispered die treibende Kraft der ursprünglichen Handlung ist.
  • Teletha 'Tessa' Testarossa, der frühreife junge Kapitän der aquatischen Operationsbasis von Mithril, der Tuatha De Danaan , und die andere Ecke des Liebesdreiecks mit Kaname und Sousuke.
  • Melissa Mao, Sousukes Lad-ette-Truppführerin und die Cool Big Sis des Teams.
  • Kurz Weber, Handsome Lech und Crack geschossen mit einem Scharfschützengewehr.
  • Andrei Kalinin, taktischer Offizier der TDD und der Nächste, den Sousuke zu a Vater Figur .
  • Gauron, ein sadistischer Terrorist und Psycho for Hire, besessen von seinem Erzfeind Sousuke.

Intelligent und mit einem klaren Blick darauf, dem Humongous Mecha Realismus zu verleihen, FMP! ist dennoch charmant, witzig und manchmal auch berührend. Für die meisten Anime-Fans sicherlich einen Blick wert.

Nicht zu verwechseln mit Vollmetall-Alchemist oder auch Vollmetalljacke - egal was Sousuke denkt. Bestimmt nicht zu verwechseln mit Erdbeer-Panik! .

Tropen im Zusammenhang mit Vollmetall-Panik? Fumoffu gehen Sie auf diese Seite. Schaut gerne vorbei und tragt zum Charakterbogen bei.

alle Ordner öffnen/schließen

Bietet Beispiele für:

# - H
  • Absurdly Powerful Student Council: Zwischen Hayashimizus Verhandlungstaktik und Sousukes Overkill.
    • Handwinkte als Schulleiter, der sich ausdrücklich nicht in ihre Entscheidungen einmischen wollte. So wie sie es sagt, glauben wir definitiv, dass sie es könnte, wenn sie wollte. (Die großzügigen Spenden, die Mithril der Schule macht, scheinen etwas mit ihrer Einstellung zu tun zu haben.)
  • Ace Custom: Untergraben mit den Rk-91 Savage 'Armbrust' Sousuke-Piloten während Fortsetzung auf eigene Faust und Unsichtbarer Sieg . Es ist ein älteres Savage-Modell, also im Vergleich zum standardisierten Rk-92, das anderswo in . zu sehen ist FMP! Es ist leichter, untermotorisiert, hat Kühlprobleme und die Bedienelemente können etwas pingelig sein. Die einzigen Aspekte, die zu diesem Trope passen, sind die individuelle Lackierung (weiß mit marineblauen Akzenten) und der Spitzname, die beide auf Sousukes Arbalest zurückgehen.
  • Ein Tag im Rampenlicht: In Sigma , Kurz bekommt vier Kapitel, die sich auf seine Hintergrundgeschichte konzentrierensein scheinbarer Tod.
  • Anpassungserweiterung : Der zweite Überfall adaptiert meist den 5. Roman, Ende des Tages für Tag , die kleinere Handlung des Verräters im Roman deutlich erweitert und der Geschichte ausreichend gerecht wird ... und die männlichen chinesischen Zwillings-Attentäter in Mädchen verwandelt, für zusätzlichen Fanservice und emotionale Wirkung, wenn sie sterben.
  • All There in the Manual : Borderline, da man der Geschichte in jeder Inkarnation leicht folgen kann, aber die Details, die in beiden Adaptionen fehlen, machen dies immer noch zu einem kleinen Albtraum für jeden Vervollständiger.
    • DVD-Booklets, Anime-/Manga-/Roman-Handbücher und Informationen, die auf offiziellen Websites veröffentlicht werden, sind der Weg, um Informationen über die Charaktere zu erhalten, die über das hinausgehen, was in der Serie erwähnt wird.
  • Alliterativer Name: S ousuke S Agar, T bringen ' T Das' T estarossa, M elissa M zum.
  • Fast Kuss:
    • Als Kaname Sousuke gegen Ende von Episode 8 in Staffel 1 aus dem Wasser zieht, denkt er, dass er sie küssen wird, also schließt sie die Augen und verzieht sich. Dann kommt die nächste Szene, und Sousuke bekommt nur überschüssiges Wasser von seiner Kleidung, während Kaname immer noch im Kussmodus ist. Später stürmt sie wütend davon, als er denkt, ihr rotes Gesicht sei von Krankheit.
    • Direkt in Episode 6 gespielt, als es so aussieht, als würden sie sich küssen, nachdem Kaname sich weigert, einen verwundeten Sousuke und Kurz zurückzulassen. Sie springen auseinander, als sie merken, dass Kurz wach ist und grinsen sie an.
  • Alternative Geschichte :
    • Die Sowjetunion existiert in der Gegenwart weiter, ebenso der Kalte Krieg (plus Mecha).
    • Darüber hinaus durchlebte China einen Bürgerkrieg, in dem Hongkong ähnlich wie Berlin in kommunistisch kontrollierte Nord- und Demokratisch kontrollierte Südabschnitte aufgeteilt wurde, und während des Golfkriegs 1991 wurde eine ECS-Nuklearrakete gegen US-geführte Koalitionstruppen eingesetzt .
    • Dies ist ein Handlungspunkt. Laut Leonard und Tessa ermöglichte das Experiment in Yamsk-11, dass Informationen in die Vergangenheit und in das „Geflüsterte“ reisen, was von diesem Zeitpunkt an die Geschichte veränderte.
  • Always Save the Girl : Etwas gerade gespielt und schrecklich untergraben in Sigma — gleichzeitig, da es sich um zwei Mädchen handelt; Sousuke erlebt qualvolle zehn Sekunden, in denen er sich fragt, ob er sparen sollUnsund wahrscheinlich dabei sterben, oder sie sterben lassen, damit er retten kannKaname.Er beschließt mit nur noch zwei Sekunden zu versuchen, sie beide zu retten. Unglücklicherweise,er wartet zu lange und der Typ, der Nami eine Waffe hält, wartet nicht, bis die zehn Sekunden um sind, bevor er ihr mehrmals in die Brust schießt.
  • Amulett des konzentrierten Ehrfürchtigen: Der Lambda-Fahrer, obwohl die meisten Charaktere, die ihn haben, großartig genug sind, ohne ihn verwenden zu müssen.
  • Und Man Grew Proud: Der erste TAROS, der in Yamsk 11 zurückgelassen wurde, war ein Experiment, das schrecklich schief ging. Selbst wenn es deaktiviert ist, erleben Sie immer wieder Déjà-vu, wenn Sie sich ihm nähern, und wenn Sie seine wahre Kraft entdecken, werden Sie dazu getrieben, alle anderen umzubringen, um alles für sich alleine zu haben. Alle Wissenschaftler, die an dem Projekt arbeiteten, starben auf diese Weise. Kaname: Diese Ruine ist das Produkt menschlichen Wahnsinns und Arroganz.
  • Und das ist für... : Kaname nimmt dies in ihrer Rede auf, die sie hält, während sie den ewig liebenden Mist aus einem BSODing-Sousuke schlägt. Kaname: Das ist für den Schmerz in meinem Herzen! *BAM!* Das ist für die Schmerzen in meinem Körper! *BAM!* Und das ist für . . . DER SCHMERZ IN MEINEM SOOOOUL! *BAM!!*
  • Beunruhigte Liebeserklärung:
    • Gaurons 'ICH LIEBE DICH KASHIM!' Sousuke war NICHT amüsiert.
    • Im Komm, mach meinen Tag , als Kaname und Sousuke zum ersten Mal seit sechs Monaten (über das Radio) miteinander sprechen können, geben beide endlich ihre Gefühle füreinander zu und versprechen, beim nächsten persönlichen Treffen ihren ersten Kuss zu teilen. Was NOCH sechs Monate nicht passiert...
    • Tessa macht das mit Sousuke in der OVA. Als Sousuke interpretiert er es völlig falsch.
  • Aufgestiegenes Extra: Yu Fan und Yu Lan im Anime.
  • Schlafen in der Klasse: Im zweiten Roman schläft Sousuke mit offenen Augen ein, nachdem er die Nacht damit verbracht hat, sich mit einem durch Tokio randalierenden Humongous Mecha zu beschäftigen.
  • Attack the Mouth: An mehreren Stellen der Serie wird den Charakteren eine Waffe in den Mund oder in den Mund geschoben.
  • Großartig, aber unpraktisch: Leonards Plan-1055 Belial. Während es über einen extrem starken Lambda-Treiber verfügt, der das Ding fast unbesiegbar macht, hat es keine Fernkampfwaffen (wie die 14,5-mm-Wangen-Zwillingsmaschinengewehre des Savage oder die vulkanischen Kopfkanonen des Arbalest) außer einem seltsamen Bogen.Besagter Mangel an Waffen kommt zurück, um Leonard in den Arsch zu beißen, als Sousuke aus nächster Nähe die Demolition Gun des Laevatein abfeuert, die linke Seite des Belial explodiert und seinen Lambda Driver überlädt, wodurch er außer Betrieb gesetzt wird. Wenige Augenblicke später entkommt er dem Cockpit der Laevatein und feuert eine M72 LAW-Rakete auf die beschädigte Belial ab, die er mit einem verwundeten Leonard ausschaltet, der nicht in der Lage ist, sich zu rächen.
    • In ähnlicher Weise der Plan-1201 Behemoth. Seine kolossale Größe macht es zu einer Kraft, mit der man rechnen muss, aber die Tatsache, dass es einen Lambda-Treiber benötigt, um nicht in sich zusammenbrechen belastet das Gerät so weit, dass es eine Schwachstelle in seiner Abwehrbarriere erzeugt,und erlaubt Kurz, einen zu besiegen.
  • Ax-Crazy: Gauron, Gates, der Junge, der den Behemoth pilotiert hat... So ziemlich alle Lambda Driver-Benutzer außer Sousuke, eigentlich.
  • Bad Ass Prahl: In Episode 13 von Staffel 1 sagt Tessa während eines hitzigen Streits, dass sie ein AS besser steuern kann als Mao. Mao fordert sie dann zu einem AS-Duell heraus, bei dem der Verlierer nackt um die Basis rennen muss, und in der Hitze des Gefechts stimmt Tessa zu.
  • Barbie Doll Anatomy: Am auffälligsten in der Eröffnung des ersten Anime.
    • Abgewendet in Der zweite Überfall mit Yu Fan und Yu Lan.
  • Badewannenverklebung: Tessa, Kaname und Melissa teilen sich eine Wanne an Bord von Tessas U-Boot (normalerweise wird sie zum Reinigen von AS-Teilen verwendet). Melissa nutzt die Gelegenheit, um die Geschichte ihrer Begegnung mit Sousuke und Kurz zu erzählen.
  • Batman-Gambit: Gauron zieht am Ende der ersten Staffel einen durch.Er greift ein Chemiewaffenlager an, da er weiß, dass Mithril kommen wird, um ihn aufzuhalten; wenn sie dies tun, gibt er auf und behauptet, sein AS sei überhitzt. Er und sein AS werden an Bord der Tuatha de Danaan in Gewahrsam genommen - was sich als sein Ziel herausstellt, damit er das Schiff übernehmen kann, obwohl er dies von den Hauptdarstellern vereitelt (und auch nicht stirbt) Sousuke mit ihm, indem er seinen Mech selbst zerstört, was sein Backup-Ziel war).
  • Strand-Episode: Zweimal wird Kaname für einen Strandurlaub vorbereitet, nur um schließlich von Sousuke woanders hingezogen zu werden (einmal zu einem U-Boot, einmal zu einem Militärfest). Als Kaname mitten in der Serie für einen Urlaub an den Strand geht, konzentrieren sich die Episoden stattdessen fast ausschließlich auf Sousukes Mission im Nahen Osten, wobei nur ein paar kurze Schnitte auf Kaname zeigen, dass sie gelangweilt und sich Sorgen um ihn macht.
  • Become a Real Boy: Das passiert Al, Sousukes Support-KI. Während der gesamten Serie entwickelt Al menschenähnliche Eigenschaften wie Witze machen, Sarkasmus verwenden, Sousuke ärgern, indem er während Kämpfen Hintergrundmusik spielt, und Entscheidungen auf der Grundlage des 'Bauchgefühls' anstatt auf Berechnungen treffen. Später in den Romanen muss Al seine KI aufgerüstet haben, um den XL-3-Flugbooster zu verwenden, wobei der Mithril-Mechaniker feststellt, dass er dadurch fast vollständig fühlbar wird. Dies gipfelt im vorletzten Kapitel der Serie, kurz bevor Merida Island von einem Atomschlag getroffen wurde. Al fragt Sousuke: „Ich möchte etwas ausprobieren, aber zuerst möchte ich fragen. Bin ich ein Mensch oder eine Maschine?' und Sousuke antwortet mit '...entscheide es selbst. Leute... tun das.' Dies wiederum rettet sowohl Sousuke als auch Al, indem es Al erlaubt, den Lambda-Treiber selbst ohne menschlichen Katalysator zu aktivieren.
  • Streitende sexuelle Spannung: Sousuke und Kaname.
  • Between My Legs: Chidori hat diese Aufnahme in Episode 6 und Episode 10 und in Episode 11 von Fumoffu? .
  • BFG: Die 165-mm-Abbruchkanone des ARX-8 Laevatein. Noch mehr im Long Range Modus mit einer effektiven Reichweite von 30 KM!
    • Es ist so stark, dass es nicht abgefeuert werden kann, ohne den Lambda-Treiber zu aktivieren, da der Rückstoß den Mech zerstören würde.
  • Big Damn Heroes : Die meisten Hauptcharaktere haben mindestens einen. Sogar Kaname hat am Ende von Second Raid einen, als sie hilft, Sousuke aus seinem heroischen BSoD zu schnappen.
  • Big Little Man: Wir wissen, dass der Behemoth ein riesiger Mecha ist, aber wir bekommen nur eine klare Vorstellung von seiner Größe, wenn er Melissas Armsklavin in einer Hand umhüllt!
  • Bishenen : Kurz Weber, Leonard Testarossa. Verdammt, Leonard ist so hübsch wie seine Schwester. Sousukes gutes Aussehen wird ebenfalls erwähnt, aber er fällt nicht in die Ästhetik des Tropen.
  • Bittersweet 17: Die drei Mainstreams beginnen mit 16, aber nachdem alle 17 erreicht haben, beginnt das Leben hart für sie.
  • Blackbox: Schwarze Technologie.
  • Offensichtliche Lügen: Sousuke besteht darauf, dass er Kaname nicht folgt, selbst nachdem er dafür aus einem fahrenden Zug gesprungen ist. Irgendwann wird sogar Kaname es leid, ihn deswegen anzuschreien.
  • 'Blind Idiot' Übersetzung: Eine der Nebenfiguren, Guen Bien Bo, ist eine Fehlübersetzung von Nguyen Bien Bo.
    • Offensichtlicher, Teletha , die Theresa heißen soll.
  • Bodyguard Crush: Sousuke, offensichtlich auf Kaname. Dies wird zu einem wichtigen Handlungspunkt in The Second Raid und führt später zu Sosukes Heroic BSoD.
  • Bolivian Army Ending : In Episode 6 als Teil eines ganzen Verweises auf Butch Cassidy und das Sundance Kid . Kurz und Sousuke sind sogar bereit, sich an dieser Stelle auf diese Trope zu berufen, aber dann kommt die Arbalest AS.
  • Bond One-Liner: Eine Zeile von Sousuke wird im englischen Dub dazu. Auf die Frage 'Wer bist du?!' während seiner Infiltration des feindlichen Stützpunktes während der Klassenfahrt lautet seine Antwort auf Japanisch einfach: 'Der Müllmann', aber im Dub wird es: 'Ich bringe den Müll raus.'
  • Bowdlerisierung: In den Romanen verwendet Sousuke den Decknamen 'Sousky Seagal', aber Unsichtbarer Sieg ändert den Nachnamen in 'Möwe', möglicherweise um rechtliche Probleme zu vermeiden.
  • Boy Meets Girl: Der erste Roman und die erste Episode ist buchstäblich genannt 'Kämpfender Junge trifft Mädchen'.
  • Verschnaufpause Folge:
    • Der zweite Überfall Folge 6, 'Edge of Heaven', die Haarschnitt-Episode.
    • Episoden 8 und 13 in der ersten Staffel, die im Vergleich zu den vorherigen Episoden, in denen viel intensive Action stattfindet, eher unbeschwert sind.
    • Sigma tut dies, indem er die Reihenfolge der angepassten Geschichten neu anordnet. Nach demKurz dies, die nächsten drei Bände bestehen aus leichteren Geschichten, darunter 'Engaging Six and Seven'Hinweisdie Geschichte, wie Sousuke, Kurz und Mao ein Team wurdenund 'A Cat and Kitten's Rock 'n' Roll'Hinweiswo Tessa und Mao in einen Streit geraten und ihn mit einem simulierten AS-Kampf beilegen, mit dem 'Stirb langsam' in einer X-Weihnachtsepisode abschließen Tanzen Frohe Weihnachten , der ursprünglich der sechste Roman insgesamt war und hier als Kanames Flash Back dargestellt wird. Danach schwingt die Geschichte in den letzten Handlungsbogen, der aus den Ereignissen der letzten beiden Romane besteht.
  • Brick Joke: Während des Behemoth Arc, als Sousuke und Kurz sich auf dem Weg zum Schiff von A21 machen, verfolgt Mao sie in ihrer M9 und läuft immer wieder auf Autobahnschilder. Mao merkt an, dass es zumindest nicht so schlimm ist wie Hongkong, mit Schildern überall. Das Endspiel von TSR findet in Hongkong statt.
    • Auch in diesem Arc denkt Kaname, dass Tessa nicht der Captain sein kann, weil er immer ein unfreundlicher alter Kerl mit Bart ist. Kalinin spielt diese Rolle, damit seine Entführer glauben, dass er der Anführer ist, nicht Tessa.
    • Der längste Brick Joke ist jedoch Sousukes Haustiertiger, der in einer Nebengeschichte adoptiert und nach Merida Island gezogen wurde.Im letzten Band beeilt sich Tessas Team, die bald vernichtete Insel Merida zu evakuieren, nur um festzustellen, dass bereits ein weißer bengalischer Tiger ihr Fluchtflugzeug bestiegen hat. Tessa und Mardukas haben wenig Zeit und sehen, dass der Tiger verblüffend zahm ist, und beschließen, dass der Tiger mit ihnen kommen kann. Sie übergeben es schließlich dem Zoo von Honolulu.
  • Bridge Bunny: Beim ersten Treffen mit Tessa nimmt Kaname an, dass sie unmöglich die Kapitänin der De Danaan sein kann und stattdessen eine von ihnen sein muss. Tessa spielt mit, nur um sich mit ihr anzulegen.
  • Arsch treten und Kaugummi kauen
  • Bringen Sie den Anker mit: An dem Tag, an dem Kaname Sousuke zum ersten Mal trifft, wird sie schließlich müde, dass der Militär-Nuss-Transfer-Student ihr den ganzen Tag folgt, und fesselt ihn an einen Klappstuhl. Sousuke muss sich auf den Weg zurück zu seinem Safehouse machen, während er noch an den Stuhl gefesselt ist.
  • Hasenohren Anwalt :
    • Mao.
    • Tessa kann zumindest in den ersten Folgen des Anime so wirken. Ihre Ungeschicklichkeit wird zum Lachen gespielt Fumoffu .
  • Busman's Holiday: Der 'Into the Blue'-Bogen (der im dritten Roman und im letzten Teil des Animes behandelt wird) lädt Sousuke Kaname auf eine von Mithril gehaltene Insel ein, damit sie etwas erleben können, das einer normalen Sommerferienreise ähnelt. Leider haben sie nicht damit gerechnet, dass Gauron versucht, die Dannan zu entführen...
  • Aber nicht zu fremd: Belfangan Clouseau und Kurz Weber.
  • Kann es nicht ausspucken: Als romantische Komödie können Sousuke und Kaname natürlich nie die Nerven aufbringen, ihre Gefühle in Worte zu fassen.Sie tun es endlich in 'Come Make My Day', nachdem sie Monate getrennt verbracht und durch die Hölle gegangen sind, um sich wiederzusehen.
    • Ernst gespielt in 'The Second Raid', als Tessa unter Tränen Sousukes Unfähigkeit anprangert, einfach zu sagen, dass er Kaname ihr vorzieht.
  • Kann nicht normal bleiben: Gerade als Sousuke sich mit dem High-School-Leben vertraut macht und er und Kaname beginnen, offen auf ihre Gefühle zu reagieren,Amalgam startet einen direkten Angriff auf Sengawa.
  • Kaukasischer Asiate: In einer frühen Episode bezeichnet einer der KGB-Agenten Gauron als „Chinesen“. Er korrigiert den Agenten und sagt, er sei Japaner. Angesichts des ursprünglichen Marktes scheint es den Zuschauern eher zu erklären, dass Gauron kein Chinese ist, obwohl er einen kantonesischen Griff hat (technisch gesehen ist er als 'Gaulung' bekannt) undum anzudeuten, dass er trotz seines Dienstes als Kindersoldat unter den Roten Khmer nicht Khmer ist.
  • The Chains of Commanding: Tessa lässt ihre Frustrationen in Folge 8 von Der zweite Überfall , ganz zu schweigen von ihrer Wut , das seltsame Mädchen im Liebesdreieck zu sein .
  • Tschechows Gag: Wir alle wissen, dass Sousuke seit dem ersten Tag alle möglichen Probleme in der Schule verursacht, einschließlichdie versehentliche Freisetzung einer biochemischen Substanz. Diese sind alle zum Lachen gemacht Fumoffu .Und diese ist es, was es den Schulkameraden ermöglichte, mit Lichtgeschwindigkeit vom Campus zu fliehen, da Kurama die gesamte Schule als Geisel (für Kaname) hält, als Sousuke kommt, um sie zu retten. Zugegeben, Hayashimizus Ankündigung hat geholfen, aber trotzdem.
  • Tschechows Schütze :Das rothaarige Whispered-Mädchen, das Sousuke in der ersten Episode rettet, kehrt später in den Romanen zurück und hat tatsächlich geholfen, den ARX-8 Laevatein für ihn zu entwerfen.
  • Weihnachten in Japan: Tanzen Frohe Weihnachten tritt offensichtlich um diese Zeit auf; Kaname ist verärgert darüber, dass Sousuke anscheinend die Klassenkreuzfahrt verpasst, nicht nur wegen der romantischen Auswirkungen, die Heiligabend in Japan mit sich bringt, sondern weil es auch ihr Geburtstag ist.Sowie der Geburtstag jedes anderen Whispered.
  • Chronische hinterhältige Störung: Gauron. Er wechselt die Seiten wie verrückt, ohne viel anderen Grund, als dass eine andere Seite ihm mehr Möglichkeiten zur Zerstörung bietet und Kaschim treffen.
  • Anhängliches eifersüchtiges Mädchen:
    • Kaname bestreitet vehement, Gefühle für Sousuke zu haben, hasst es aber, wenn Tessa in seiner Nähe ist. Vor allem in Fumoffu.
    • Mizuki in Folge 8 der ersten Staffel. Es ist wahrscheinlich, dass sie die Gerüchte über Kaname geschrieben / verbreitet hat, was Sousuke dazu veranlasste, Shirai auf der Toilette des Jungen zu verhören. Nach ihrer Trennung zwingt sie Sousuke dazu, so zu tun, als wäre sie ihr Freund für ihre Freunde, und Kaname fühlt sich damit nicht gerade wohl. Vor allem, wenn Mizuki ihn üben lässt, 'Ich liebe dich' zu ihr zu sagen, und später, wenn er sie vor ihren Freunden küsst.
  • Clown-Auto: The Tuatha De Danaan sieht aus wie ein außergewöhnlich großer Flugzeugträger, der in ein U-Boot verwandelt wurde, wenn wir ihn von innen oder während einer seiner Ozeanreisen sehen, aber dann steht ein AS (25 Fuß hoch) auf dem Ding und plötzlich stellen wir fest, dass es die Größe eines A hat Fregatte maximal . Was bedeutet, dass nichts von dem, was es trägt, überhaupt hineinpassen kann. 'Spielzeugkiste' in der Tat.
    • Es wiegt tatsächlich 44.000 Tonnen, also zumindest es hast diese Kapazität. Außerdem sind, wie wir sehen, alle AS zu jeder Zeit in geduckter Position gelagert, außer kurz vor dem Einsatz oben auf dem Schiff - also zumindest in der Hangarbucht kaum gegen die Platzregeln.
    • Vergleiche den Roman mit dem Anime; Die Größe des durchschnittlichen Armsklaven beträgt 8-10 Meter (früher) oder 15-18 Meter (letzterer) - die Tuatha De Danann kann während der Schüsse auch in der Größe variieren.
  • Cluster-F-Bombe :
    • Sousuke flucheKanameim letzten Roman,Sie schreit sie an, dass sie eine 'dumme Schlampe' ist... was sie wieder in die Realität zurückschnappen lässt.
    • Und Gates aus dem englischen Dub von The Second Raid.
  • Komischerweise den Punkt verfehlen:
    • Sousuke ist die anthropomorphe Personifikation davon.
    • Besondere Erwähnung für Kurz, der sich beim Anblick des Kaugummis, das Gauron ganz bewusst in seinen Armsklaven gepresst hat, über Müllwanzen beschwert. Geworfener Kaugummi wird nicht so platt!
  • Verschwörungstheoretiker: Mithril hat Programme, die Online-Foren trollen und jeden anprangern, der Verbindungen zu Ereignissen herstellt, an denen Mithril als Verschwörungstheoretiker beteiligt war, damit niemand den (manchmal genauen) Schlussfolgerungen, zu denen die Poster kommen, Aufmerksamkeit schenkt.
  • Coole und ungewöhnliche Bestrafung: In den Romanen droht Mardukas Sousuke mit solchen Bestrafungen, wie ihn zum Silly Walk um die Basis zu zwingen und ihn den Selbstverteidigungskurs mit einer Banane beibringen zu lassen. Leider wurden diese Referenzen aus dem Anime entfernt.
  • Cooles Schiff: Die Tuatha De Danaan natürlich.
  • Land :
    • Helmajistan ist ein südasiatisches Land, ähnlich wie Afghanistan.
    • In dem Ärmel , Mithril wird nach Manistan entsandt, um manistanische Guerillas auszuschalten
  • Crapsaccharine World : Dafür kann ein starkes Argument vorgebracht werden, da der Kalte Krieg noch 1998 (Romane)/2002 (Anime) andauert, China mitten in einem Bürgerkrieg zwischen dem kommunistischen Norden und dem demokratischen Süden, Hongkong ist in zwei Teile gespalten, kontrolliert von Nord- und Südchina, mindestens ein sowjetisches U-Boot versuchte einen Atomangriff auf London, die sowjetische Invasion in Afghanistan war erfolgreich, Michail Gorbatschow wurde ermordet und Volumen nie passiert... die Liste geht weiter und weiter. Dies ist der Grund für Leonards Pläne, die Welt neu zu gestalten,in die Kalinin einkauft.
  • Erstelle deinen eigenen Bösewicht: Invertiert.Mithril wurde von Herrn Mercury, dem letzten der ursprünglichen Gründer von Amalgam, gegründet und finanziert, um seine außer Kontrolle geratene Kreation zu stoppen.
  • Crossdressing-Stimmen: Mamiko Noto als Shinji Kazama? ... Okay dann ...
  • Hockender Idiot versteckter böser Arsch:
    • Sousuke scheint zunächst ein unbeholfener Kerl zu sein, der ein bisschen zu besessen vom Militär ist, aber Kaname oder einen seiner anderen Freunde in Gefahr bringt...
    • Tessa auch. Sie scheint mit ihrer Ungeschicklichkeit eine komische Erleichterung zu sein, aber wenn es an der Zeit wird, ernst zu werden, kann sie sich auch als ziemlich beeindruckende Gegnerin erweisen, beispielsweise wenn Gauron versucht, die Tuatha De Danann zu übernehmen.
    • Lieutenant Commander Killy B mag ein Idiot und Perverser sein, aber er hat es mit nichts als Gummigeschossen mit Mitril aufgenommen
      • Er ist auch ein höherer Rang als er ein versierter Leutnant.
      • Wie sich herausstellte, versenkte er auch beinahe die Arbalest
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:
    • Das passiert Kurz, als er zum ersten Mal gegen Gauron kämpft, der nur knapp entkommen kann.
    • Gauron macht tatsächlich eine Menge davon, bis er gegen Sousuke 1 gegen 1 kämpft.
    • Sousuke liefert später am Ende des zweiten Raids einen an Amalgam, nachdem er seinen Heroic BSoD beendet hat.
    • Leonards Belial überreicht Sousuke und seinem Arbalest einen.
  • Dunkler und kantiger: Der zweite Überfall ist geringfügig dunkler und kantiger als die erste Staffel und kann für Zuschauer, die frisch aus dem Film kommen, ein ziemlicher Schock sein Fumoffu .
    • Blutiger und blutiger: Der zweite Überfall ist auch deutlich körner als das Original Vollmetallpanik . Besonders zu erwähnen ist eine Szene, in der einem Mann die Kehle aufgeschnitten wird und alle Muskeln und Knorpel darin deutlich sichtbar sind.
      • Der Full Metal Panic Sigma Manga ist dies für die 3. Anime-Staffel und es ist noch düsterer, eine der Änderungen ist, dass der Zwilling geschickt wurde, um Kaname zu töten, anstatt sich den Hals zerquetschen zu lassen, wie im Anime, stattdessen wird sie mit einigen fast in zwei Hälften geblasen ihrer Eingeweide, die von der Kanonenexplosion aus der Armkanone des Alastors geflogen wurden.
      • die prinzessin und die froschfiguren
    • Die Hauptgeschichte wurde danach auch sauer und dunkler Das Ende des Tages für Tag .
  • Dunkler Lord über Lebenserhaltung : In Der zweite Überfall Gauron wurde nach seiner Niederlage in der vorherigen Saison auf ein an eine Maschine gefesseltes Bett reduziert, schafft es aber immer noch, allen den Tag zu verderben.
  • Dating Sim: Sousuke spielt eine davon, um ihm zu helfen, Frauen besser zu verstehen. Es funktioniert nicht.
  • Gott aus der Maschine :Am Ende der ersten Staffel schließen sie Kaname an eine Maschine an, die bis zu diesem Zeitpunkt noch nie erwähnt wurde, lassen sie das Schiff auf eine Weise kontrollieren, die vor dieser Episode nie als möglich erwähnt wurde, und lässt sie so ziemlich den Tag retten mit absolut keine Warnung.Wunderbar.
    • Um fair zu sein, wird es in den Romanen besser erklärt. Aber da es hauptsächlich durch innere Monologe geschieht, war es im Anime schwierig.
      • Ganz zu schweigen davon, dass die Deus Ex Machina so etwas wie die war Punkt (fast wörtlich). Kaname selbst weiß nicht, was sie zu der Zeit tut, und es ist ein gültiger Handlungspunkt, für den sie in mehreren Büchern immer wieder nach einer Erklärung suchen und der erst in den letzten 2 Romanen wirklich enthüllt wird. Also ich würde sagen, sie bekommen einen Pass mit diesem. Jetzt, Gauron , andererseits...
  • 'Stirb langsam' auf einem X: Kapitän Sailor behandelt Ein tanzendes, sehr frohes Weihnachtsfest als Stirb langsam auf einem Kreuzfahrtschiff. Die Mithril-Agenten, die die Pazifische Chrysalis bezeichnen Sie die Person, die versucht, das Schiff zurückzuerobern, als „John MacClane“.
  • Erinnert Sie das an etwas? : EIN Haare schneiden , von allen Dingen. Die gesamte Szene wird mit einem hohen Maß an Intimität behandelt, und danach tun Sousuke und Kaname so, als hätten sie es gerade erst drauf. Normalerweise das würde sich lächerlich anhören...aber da ist es Sousuke , es ergibt Sinn . Auf der Seite von Sousuke war diese Tat wahrscheinlich das Äquivalent zu ihnen, wenn man seine Intimitätsprobleme berücksichtigt und die Tatsache, dass die Berufung auf seine Vertrauensprobleme ihn mehr als alles andere anmacht (einschließlich knapper Outfits oder offener Flirts). Von Kanames Seite war diese Tat die intimste die sie hatten. Angesichts der Tatsache, dass ihre Beziehung bisher ausschließlich auf der Basis von No Hugging, No Kissing abgelaufen war, war ihr Standard der Intimität erheblich gesenkt worden. Mit anderen Worten, dasjenige, was Sex mit Sousuke am nächsten hatte, war, ihm einen Haarschnitt zu verpassen.HinweisUm weiter zu gehen, auch mit Kaname derjenige zu sein, der es tut, er immer noch hat Vertrauensprobleme, die ihn später unbewusst stören. Er hat Albträume davon, wo sie schlitzt ihm mit dem Rasiermesser die Kehle auf . Also ja, für ihn war es ein bisschen auch intim und a sehr großes Opfer für ihn, um ihr das zu ermöglichen. Vermutlich bewegte sie sich zu schnell für ihn.
    • Die 'Feudal Japanese Spider-Man'-Show in Second Raid. Spider-Man bekommt das viel mit seinem Gurtband, aber dieses Mal das Gurtband wirklich nicht sehen aus wie ein Gurtband. Vor allem, wenn er dem Kerl alles ins Gesicht geschossen hat.
  • Easy Amnesia: Gespielt zum Lachen in Überlast , wo Sousuke aus Versehen in eine seiner eigenen Fallen tappt und sein Gedächtnis verliert. Chidori erklärt ihm, wer er ist und was seine Mission ist, was ihn zum Lachen bringt und es lächerlich nennt. wie 'etwas aus einem Roman oder Manga'. Er bekommt seine Erinnerung zurück, als Chidori ihn vom Dach wirft. Und dann verliert er es wieder, als ihm ein Kieselstein auf den Kopf fällt. Das Kapitel endet damit, dass Kyoko ihn mit Kieselsteinen bewirft, ihn alles vergessen lässt und Chidori dann in schneller Folge immer wieder fragt, warum sie wütend ist.
  • The Eeyore: Neben seinen gewalttätigeren Formen von Mood Killing hat Sousuke die Angewohnheit, die Begeisterung seiner Freunde für eine lustige Reise regelmäßig zu ruinieren, normalerweise indem er eine tragische Kriegsgeschichte erzählt, an die sie ihn erinnert, oder alle (höchst unwahrscheinlichen) Möglichkeiten hervorhebt, die es gibt gehen schrecklich schief. Kaname findet diese normalerweise fast so ärgerlich wie die
  • Enjo Kosai : Auf der Flucht vor einem Attentäter spielt Kaname zunächst diesen Trope direkt, um einen Gehaltsmann mittleren Alters davon zu überzeugen, sie in ein Liebesmotel zu bringen, damit sie sich irgendwo verstecken kann. Dort angekommen, untergräbt sie es sofort, indem sie ihn mit einem Elektroschocker zappt und ihn mit Handschellen an die Badewanne fesselt und ihm sagt, dass es seine eigene Schuld ist, so pervers zu sein.
  • Jedes Auto ist ein Pinto: Mafia-Autos sind anfällig dafür Der zweite Überfall .
  • Böses Gegenstück: Amalgam ist technisch gesehen die Antithese zu Mithril. Letzteres konzentriert sich darauf, den Einsatz von Schwarzer Technologie zu unterdrücken, den Terrorismus zu beseitigen und Krieg und Kriminalität zu stoppen. Erstere hingegen betreiben viele kriminelle Aktivitäten, intensivieren Streitigkeiten und entwickeln Black Technology für die öffentliche Nutzung weiter.Noch erschreckender ist, dass ihre Vorgesetzten beide für das kämpfen, was sie für richtig halten.
  • Evil Gloating: Viele Schurken tun dies gerne, insbesondere Gauron.
  • Das Böse hat einen schlechten Sinn für Humor: Gauron hat einen Sinn für Humor... außer dass er wirklich schrecklich ist. Lampenschirm und lustig gemacht in The Abridged Series.
  • Expy:
    • Sousuke wird allgemein als einer für Heero Yuy angesehen, beide sind stoische Kindersoldaten Humongous Mecha Piloten mit Bodyguard Crushes an der willensstarken weiblichen Hauptrolle ihrer Show. Der Hauptunterschied ist das persönliche Problem, das sie im Laufe der Serie überwinden: Für Heero sind es Selbstmordgedanken, für Sousuke die soziale Unbeholfenheit. Ironischerweise bekam Sousuke Jahre später seinen eigenen Expy im Gundam Franchise: Setsuna F. Seiei.
    • Laut Admiral Jerry Borda Word of God ist ein Spion des ehemaligen Chefs der US Navy für Marineoperationen, Admiral Jerome Boorda.
    • Majeed, der Tiger von Badakhshan, der Mujahedin-Anführer, der Sousukes Ziel (und späterer Kommandant) war, ist ein offensichtlicher Spion von Ahmad Shah Massoud, dem Löwen von Panjshir.
    • Mao ist einer von Misato Katsuragi aus Neon Genesis Evangelion . Auch Kurt erinnert sich an Ryoji Sai, aber nicht im gleichen Maße.
  • Erweitertes Unscharfschalten – Siehe Hammerspace unten.
  • Jeder ist tot, Dave:Das Ende des aufsteigenden Windes im Heimatbogen.
  • Fanservice : Viele Beispiele in der ganzen Serie, die sich hauptsächlich auf die weiblichen Charaktere konzentrieren. Ein bisschen für die Damen, das jedoch besonders auffiel, war, dass Sousuke aus der Dusche kam ... ohne ein Modesty-Handtuch zu tragen.
    • Außerdem hatte Kaname in The Second Raid, als Kaname Sousuke einen Haarschnitt verpasste, ihm gesagt, er solle sich nach rechts wenden. Dann bewegt er sich nach links und fordert sie auf, 'Nein, dein anderes Recht' zu sagen. Dann bekommt er einen klaren Blick auf ihr Dekolleté.
    • Lampenschirm in Fumoffu, in der nächsten Episodenvorschau von A Goddess Comes to Japan: Pt. 1
Das Mädchen, auf das Sie alle gewartet haben, hat endlich ihren Auftritt! Die schöne Captain Tessa von Sousukes Geheimorganisation kommt zur Schule. Und das würde man 'Service für die Fans' nennen.
  • Faux Affably Evil: Gauron und Gates.
  • Die letzte Versuchung:Gegen Ende der Serie unternimmt Sophia einen letzten Versuch, Kaname davon zu überzeugen, ihren und Leonards Plan bereitwillig mitzumachen, indem sie ihr eine Vision der 'korrigierten' Zeitleiste zeigt, einschließlich eines Sousuke, der als gewöhnlicher japanischer Junge aufgewachsen ist und nicht als a Kindersoldat. Als dieser Sousuke jedoch Kaname gesteht, sieht sie sich sein Gesicht genau an – dem seine unverwechselbaren Narben fehlen – und erkennt, dass es nicht dasselbe sein würde, weil er nicht derselbe Sousuke ist, in den sie sich verliebt hat, was zu ihr führt Ablehnung von Sophia.
  • Fission Mailed: Ein Nicht-Videospiel-Beispiel.In Yamsk 11, nachdem Kaname mit dem Flüsterer in Kontakt gekommen ist, scheint er verrückt zu werden und erschießt Tessa und Sousuke. Sousuke wacht kurz darauf auf und erkennt, dass es sich nur um eine Vision einer möglichen Zukunft handelt. Kaname bleibt jedoch davon überzeugt, dass es wirklich passiert ist und sie beide tot sind; Nachdem sich herausgestellt hat, dass der Flüsterer Kanames Körper übernommen hat, erfahren wir, dass der echte Kaname sie gezwungen hat, an die Illusion zu glauben, damit Amalgam Mithril nicht mehr als Bedrohung betrachten und ihre Verteidigung senken würde.
  • Fehlerhafter Prototyp: So mächtig die Belial und Laevatein auch sind, sie sind auch sehr fehlerhaft. Der Belial ist für Angriff und Verteidigung fast vollständig von seinem Lambda Driver abhängig, seine einzigen tatsächlichen Waffen sind 40-mm-Kettengewehre in den Unterarmen (obwohl er im letzten Kampf einen riesigen Bogen bekommt). Unterdessen wurde der Laevatein mit großem Mangel an Ressourcen gebaut und überstürzt, um ihn so schnell wie möglich nach Sousuke zu bringen; Daher hat es insgesamt nur wenige Stunden Betriebszeit und steht kurz davor, die gesamte Zeit zusammenzubrechen.
  • Vorahnung: Ob absichtlich oder zufällig, der Text zu 'Tomorrow' (der erste Titelsong des Animes) ist eine Vorahnungder letzte Bogen der Serie, in dem es das Ziel der Schurken ist, die Geschichte zu ändern, während Sousuke und Kaname darum kämpfen, die Welt zu erhalten, die jetzt existiert: Lass uns gehen und es herausfinden
    Der Grund, warum wir in diese Welt geboren wurden
    Halte durch, auch zu unserem Schmerz
    Lass uns gehen und die neue Welt willkommen heißen.
  • Spaß mit Akronymen: Von der Sorte Stealth Pun. ich nicht sichtbar V ictory ist die 4. Anime-Adaption.
  • Gaussian Girl: Gauron erinnert sich an den 'schönen' 12-jährigen Sousuke und sieht Sousuke ◊. Ja, Gauron hat Probleme.
  • Gender Reveal: die letzte Folge von Der zweite Überfall verrät dasGespenstist eine Frau (der 'dicke Mann mit Brille', den sie zuvor immer als eine Art Ganzkörper-Verkleidung dargestellt hatte)
  • Get A Hold Of Yourself Man: Ein seltenes Beispiel von Frau zu Mann am Ende von TSR.
    • Kaname macht während der Urlaubsentführung früh eine Ein-Personen-Version: Als das Flüstern zu viel wird, stößt sie ihren Kopf gegen einen nahen Baum, was zu funktionieren scheint und ihr hilft, sich genug zu konzentrieren, damit sie Sousuke anfunken kann erzähl ihm vom Lambda Driver.
  • Aufstehen, zur Schule gehen, die Welt retten: Ein ungewöhnlich militaristisches Beispiel, aber in The Second Raid ziemlich auffällig. Sousuke verbringt die Hälfte seiner Zeit damit, mit Kaname einen gewöhnlichen High-School-Studenten zu spielen, und die andere Hälfte nimmt mit Mithril an gefährlichen Missionen teil. Besonders amüsant in der fünften Folge, als Kaname Sousukes Handy anruft, um sich darüber zu beschweren, dass er einen Test verpasst und möglicherweise ein Jahr zurückgehalten wird... Auf .
  • Unentgeltliches Englisch:
    • Kaname sollte wahrscheinlich an ihrem arbeiten. „Keine Sorge, alles wird glücklich. &Herzen;'
    • 'HEYYYYYY, HÜBSCHE JAPANISCHE MÄDCHEN!'
      • Natürlich spricht Kurz fließend Japanisch; sein kurzer Gebrauch von Gratuitous English, wenn er sich Kaname und Kyoko vorstellt, ist ein völlig absichtlicher Funny Foreigner-Act.
    • Mao sagt 'Halt die Klappe!' anstelle des traditionellen 'urusei!'
  • Das große Politik-Chaos: Die Vorstellung, dass die Alternate History der Serie viel weniger friedlich ist als die der realen Welt, gilt im Allgemeinen bis zum 11. September 2001, drei Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Romans. Es fügt Leonards Plan für eine 'Welt des Friedens' sicherlich eine Menge Ironie hinzu.
  • Leistenangriff: Kurz versuchte einen in Episode 23 gegen Gen (einen von Gaurons Maulwürfen). Es hat einfach nicht funktioniert, weil er im Nahkampf scheiße ist.
  • Guilty Pleasures: The Second Raid: In der OVA geht es darum, dass Tessa versucht, ihren Teddybären zurückzubekommen, bevor jemand anderes davon erfährt. Clouseau versucht auch, seine Anime-Gewohnheiten geheim zu halten, hauptsächlich Played for Laughs.
  • Waffenmutter:
    • Sousuke ist ein großer Waffenfresser, außerdem ist er eher Trigger Happy und lagert große Mengen von Waffen in Hammerspace.
    • Shinji liebt alles, was mit dem Militär zu tun hat, mit seiner Liebe zu Waffen, die nur nach Arm Slaves an zweiter Stelle steht. Als er auf Kanamis Deck auf Sousuke trifft, sind sie so abgelenkt, dass sie über Waffen reden, dass sie vergessen, warum sie überhaupt dort waren.
    • ein Lied aus Eis- und Feuertropen
  • Glücklich adoptiert: Zuerst wurde Sousuke von den Sowjets geschickt, um einen afghanischen Kriegsherrn zu ermorden. Der Versuch scheiterte und der Warlord adoptierte ihn stattdessen. Später wurde er geschickt, um Kalinin zu töten, aber nach Kriegsende von Kalinin adoptiert.
  • Wer Monster bekämpft:Amalgam war ursprünglich eine friedenserhaltende Organisation, doch nachdem die Führung einige Male gewechselt hatte, nahmen sie ihre heutige Form an. Mithrils Gründer, ein ehemaliges Mitglied von Amalgam, bemerkte sogar, dass Mithril selbst in der Zeit leicht denselben Weg gehen könnte.
  • Heroischer BSoD : Sousuke verbringt einen erheblichen Teil von Der zweite Überfall in den Qualen eines.
  • Heroische Entschlossenheit: Kaname führt dies oft in Sousuke ein, wie bei seinem ersten Kampf im Arbalest, gegen den Behemoth und später am Ende des zweiten Raids.
  • Hallo du! : Gauron neigt dazu, bestimmte Leute mit allzu vertrauten Namen zu benennen, und wenn sie Unbehagen und Wut ausdrücken, treibt ihn das nur an, es noch mehr zu tun .
  • 'Hallo du!' Haymaker : Sousuke benutzt diesen an der Spitze des Amateur Karate Clubs, während er durch das Flirten mit Kaname abgelenkt ist. Nicht, dass er eifersüchtig wäre oder so, er musste den Typen nur besiegen, damit sie gehen und das Clubhaus abreißen lassen, wie es der Absurdly Powerful Student Council wollte.
  • Heben durch seinen eigenen Petard: Mellisa Kurz und Sousuke wurden geschickt, um die Tochter des Murugan-Präsidenten sowie die Männer, die vor ihnen aus einer kommunistischen Rebellenzelle geschickt wurden, zu retten. Der Rebellenführer erklärte zur Strafe, er würde Mellissa zwingen, den obszönen Lieblingsbadeanzug des Präsidenten zu tragen. Nachdem die Rebellen besiegt waren, zwangen die gefangenen Männer den Anführer, den Anzug zu tragen. Rebellenführer : Was ist mit der ehrenhaften Behandlung passiert?
  • Geisel-Situation: Wird von Sousuke auf typisch verrückte Weise gehandhabt.
  • Riesiger Mecha: Mit Haaren! (Das Haar wird zum Kühlen verwendet).
  • Heuchlerischer Humor: In 'The Second Raid' befiehlt ein Waffenhändler, einen Kunden zu töten, der sich weigerte zu zahlen. Er befiehlt auch, alle Männer des besagten Klienten zu töten. Dann singt er Ave Maria. Als er schließlich ausrastet, erkennt er, dass er nicht bezahlt werden kann, weil er alle Männer getötet hat. Also beklagt er, wie die Welt zu Gewalt geworden ist.
Ich - O
  • Ich beschließe zu bleiben:Sousuke ziehtdies am Ende der Serie und ließ sein altes Leben effektiv hinter sich.
  • Identischer Fremder: er traf eine Prostituierte, die Kaname. Folienpunkte sind, während Kaname gewalttätig ist Tsundere heiter Gewöhnlicher High-School-Student, die Prostituierte ist eine weltmüde betrunkene Nutte. Glücklicherweise hat Sousuke nicht viel getan, außer gemeinsam Alkohol in ihrem Zimmer zu trinken, und hat seinen Geist rechtzeitig zurückbekommen, um den Tag zu retten.
    • In einer Geschichte wird gezeigt, dass Sousuke seinen eigenen, identischen Fremden hat, einen beliebten Schauspieler und Teen Idol, der kurz bettelt, mit ihm den Platz zu tauschen, damit er sehen kann, wie es ist, ein gewöhnlicher High-School-Student zu sein
  • Eigentümliche Benennung von Episoden: Die Titel der japanischen Light Novels folgen dem Format '[Verb, normalerweise progressiv] [drei Wörter englischer Satz].'
    • Für jeden in Anime adaptierten Handlungsbogen hat die letzte Episode dieses Handlungsbogens seinen Namen von der englischen Phrase des entsprechenden Romans. Mit Ausnahme von The Second Raid verwendet jede Episode den Satz auf Englisch. (TSR verwendet sowohl in der ersten als auch in der letzten Episode den Ausdruck 'hi bi', was 'Tag für Tag' bedeutet.)
    • Und die Titel der Nebengeschichtensammlungen sind Wortspiele mit japanischen Phrasen, die die Nummer der Sammlung enthalten.
  • Ignorierter Experte: Im Dreiteiler Der Wind bläst zu Hause , Sousuke wird eine Sondermission zugewiesen, um Gauron in Helmajistan zu töten. Er hat fünf Mannschaftskameraden, die ihn wegen seines jungen Alters verspotten (außer einem, der die Berichte über Sousukes vergangene Leistungen liest und glaubt). Auf dem Feld rät Sousuke ihnen, den feindlichen Konvoi nicht anzugreifen, da Gauron nicht gesichtet wurde. Sie ignorieren seinen Ruf und es überrascht nicht, als der Angriff mit einem Verletzten und einem Toten auf ihrer Seite endet.
  • Ich habe Marvin gerade ins Gesicht geschossen:In 'Come Make My Day' versucht Leonard, Kaname zu brechen, indem er spricht, ihr eine Waffe anbietet und sagt, dass sie gehen kann, wenn sie den Mut aufbringt, ihn in 30 Sekunden zu töten. Kaname kann sich nicht dazu durchringen, aber als Leonard versucht, die Waffe zurückzunehmen, kämpft sie mit ihm und schießt ihm buchstäblich ins Gesicht, was dazu führt, dass er fast stirbt und eine vertikale Narbe zwischen seinen Augen hat.
  • Krankes Mädchen : Ein guter Teil des Gehalts von Kurz Weber fließt in die Arztrechnungen eines Mädchens, das von schwer verletzt wurdesein Cold Sniper-Mentor Casper.
  • Unwahrscheinliches Alter: Tessa. Sousuke ist eine der besten Dekonstruktionen des Konzepts, die es gibt, und die Serie beschreibt nicht viele Schläge, um die schreckliche Art von Kindheit zu beschreiben, die man haben würde, um im Alter von 16 Jahren ein Vollzeit-Bodyguard / Mech-Pilot zu sein und wie genau nützlich sind die grundlegenden Fähigkeiten, die Sousuke für ein großartiges Training geopfert hat.
  • Improvisierte Waffe: Kaname verwendet die zweite Basis, um Sousuke auszuschalten.
    • Nicht wie es klingt; eine buchstäbliche zweite Basis
  • Unbequeme Attraktion: Kaname ist verärgert und hat manchmal sogar Angst vor ihrer Anziehungskraft auf Sousuke, da sie erkennt, dass Sousuke zu dysfunktional und kaputt ist, um jemals ein gut Freund und dass eine romantische Beziehung mit ihm unweigerlich frustrierend, schmerzhaft und sogar gefährlich sein wird. Sousuke hat unterdessen so große Schwierigkeiten, seine Gefühle zu verarbeiten, dass das Gefühl der Anziehung für ihn beängstigend und verwirrend ist, obwohl er viel eher bereit ist, es anzunehmen, sobald er merkt, was mit ihm passiert.
  • Info Drop: In der Anime-Adaption erwähnt Chidori, dass sie eine Waise ist, wenn sie einen gefangenen Feind ohrfeigt. „Oh, du hast keine Eltern? Das gleiche gilt für mich und Sergeant Sagara hier drüben.' Bis zu diesem Zeitpunkt wurde nicht ausdrücklich erwähnt, dass ihre Eltern tot sind (In den Originalromanen leben ihr Vater und ihre Schwester in New York, weil ihr Vater einen Job bei der UNO hat und ihre Mutter als Tween an Krebs gestorben ist Kaname wurde nach Japan geschickt, um ihr einen Neuanfang zu ermöglichen, da ihre Trauer über den Tod ihrer Mutter Kaname . schickte spektakulär aus den Fugen ), und die Aussage trägt viel zur Erklärung ihres Charakters (und ihrer aktuellen Lebensumstände) bei.
  • In-Witz: In Fortsetzung auf eigene Faust , Sousuke nennt den Wilden, den er für Nami steuert, den Spitznamen 'Armbrust' und erklärt, dass 'Es ist gut, aber es ist kein Arbalest.' Niemand sonst bekommt die Referenz, obwohl Lemon 'Arbalest' als den Namen einer Belagerungswaffe erkennt, die im Grunde eine riesige Armbrust war.
  • In Love with Your Carnage: Gauron ist auf diesem Weg zu Sousuke, nennt Sousuke den 'Assassin-Saint Kashim' und versucht, Kaname umzubringen, weil sie Sousuke verändert hat.
  • Sofortige Sedierung: Wird gelegentlich zur Abwechslung von den verschiedenen Fällen eingesetzt, in denen jemand auf den Kopf getippt wird.
  • Interservice-Rivalität: Es wird auf in angespielt TSR und Ende des Tages für Tag - Mithrils Geheimdienstabteilung und Operationsabteilung sind sich in vielen Dingen nicht wirklich einig.
    • Humorvoller enthüllt Mao, dass die Anwerber, als sie ihre Hochzeit aufgab, um sich den Marines anzuschließen, immer wieder versuchten, ihr das auszureden ... bis sie erfuhren, dass ihr alter Mann ein USAF-Oberst war. 'Okay, unterschreiben Sie hier.'
  • Trotz Nagel:Der Unfall von Tschernobyl ereignete sich trotzdem in unserer Welt. In der alternativen Geschichte geschah es Jahre zuvor dank des Unfalls bei Jamsk-11.
  • I Surrender, Suckers: So übernahm Gauron (mit ein wenig Hilfe seiner infiltrierten Freunde) die Tuatha de Danaan im letzten Episodenbogen der ersten Staffel.
  • Just the Way You Are: Eine dramatischere Sci-Fi-Variante:Als Teil ihrer letzten Versuchung wird Kaname gezeigt, was Sousuke hätte sein können, wenn der Kalte Krieg nie sein Leben zerstört hätte – der nette Junge von nebenan, der alles hatte, was ihn attraktiv machte, und nichts von dem dysfunktionalen Gepäck. Kaname fast tut wähle ihn dem echten Deal vor (wenn auch nur, weil er scheinbar erst vor wenigen Minuten gestorben war), aber ihn ohne seine Narbe zu sehen, macht ihr klar, dass sie dieses 'ungebrochene' Sousuke niemals so lieben würde wie das Original und das viel lieber hätte sie ihr geschocktes, unangepasstes Militär-Otaku, wenn auch nur in Erinnerung.
  • Jonglieren mit geladenen Waffen: Sousuke spielt ein Arcade-Light-Gun-Spiel und macht sich ziemlich gut, bis ihm die Kugeln ausgehen. Nach einem Moment der Unentschlossenheit zückt er seine persönliche Pistole und bläst das Spiel weg. Als ihm erklärt wird, dass man zum Nachladen vom Bildschirm wegschießen soll, protestiert er, dass das schrecklich unsicher wäre. (Er ist nicht falsch , Aus einer bestimmten Sicht: Das Zeigen, geschweige denn das Abfeuern einer Waffe auf etwas, das Sie nicht schießen möchten, verstößt gegen eine der drei Grundregeln der Waffensicherheit.)
  • Tritt den Hund:Kurama tötet Nami.
  • Lampenschirmaufhängung :
    • Kalinin spricht mit Sousuke darüber, dass es 'Science-Fiction' -Waffen wie die Arm Slaves gibt, trotz aller Logik, die besagt, dass sie es nicht sollten.
    • In 'A Cat and Kitten's Rock & Roll' kommt Tessa zu spät zu ihrem Duell gegen Mao, zu dessen Ärger Mao. Kurz erkennt, dass sie es mit Absicht macht wie Miyamoto Musashi, aber Mao hat noch nie von ihm gehört.
  • Nachnamen-Basis: Sousuke und Kaname zueinander, zuerst. Sie erwärmt sich genug für ihn, um ihn nach der Flugzeugentführung 'Sousuke' zu nennen (Roman Nr. 1 / Folgen 4-7 des ersten Anime), während er sie erst 'Kaname' nenntdas Ende des letzten Romans, als sie nach einem Jahr Trennung wieder vereint sind und ein offizielles Paar werden, komplett mit ihrem lange verzögerten ersten Kuss.
  • Laughing Mad : Kaname lacht verrückt, wenn sie über etwas lügt – wie zum Beispiel die Möglichkeit, sich von diesem verrückten Sousuke angezogen zu fühlen. Oder dass sein neuestes knochenköpfiges Possen sie im geringsten stört. Angst haben. Haben Sie große Angst.
  • Anwaltsfreundliche Cameo : Todesmeldung Charaktere können kurz gesichtet werden in Der zweite Überfall , und ein Superheld aus einer Show, die Kaname-Uhren sehen, hat mehr als nur eine vorübergehende Ähnlichkeit mit Spider-ManHinweisSein Name enthält sogar „kumo“, das japanische Wort für Spinne., unter anderem.
  • Left Hanging: Viele wichtige Handlungspunkte, wie der Ursprung der Whispered- und Black-Technologie, wurden bis zum Ende des Jahres unbeantwortet gelassen Der zweite Überfall ; sie werden jedoch im Quellmaterial des Romans beantwortet.
    • Kaname ist am Ende der Anime-Adaption von immer noch in feindlichen Händen Unsichtbarer Sieg . Es ist nicht bekannt, ob es ein Follow-up geben wird, um diese Geschichte abzuschließen. Und da Xebec geschlossen wurde, muss das Franchise entweder noch umziehen Ein weiterer Studio, um diesen Bogen abzuschließen oder für immer in der Schwebe zu sein.
  • Tödlicher Koch: Kalinins Bemühen, den speziellen Borschtsch seiner verstorbenen Frau zu replizieren, erfordert ein Rühren in der Sekunde, einen pH-Gleichgewichtstest, Kakaopulver und Miso-Paste; das Ergebnis reicht aus um Sousuke zu machen sehr ängstlich sein irgendwo anders . Es wird stark angedeutet, dass Kalinins Frau absichtlich schreckliches Essen zubereitet hat, als ihre 'Rache' dafür, dass er mit dem Job verheiratet ist, aber er scheint sich dieser Tatsache nicht bewusst zu sein.
    • Im Manga versucht Sousuke, Reis in einem Reiskocher zu kochen. Über einem Feuer. Drinnen. Später gelingt ihm ein gut aussehendes Hamburger Steak, aber Kaname erfährt auf die harte Tour, dass er es zu viel gesalzen hat.
  • Lethal Joke Character: Bonta-kun, besonders in Super Robot Wars.
    • Später in der Serie, die Savage Crossbow: Obwohl sie ein früheres Modell mit geringerer Leistung (Rk-91) als die bereits schrecklich veraltete Rk-92 Savage ist und gezwungen ist, gegen den fantastischen M9 Gernsback zu kämpfen,Seine Robustheit und Primitivität ermöglichen es Sousuke zu gewinnen, indem er sich und den Gernsback in einem Schuttberg einfängt und es aufgrund des großen Dieselmotors und der einfachen Gelenke des Savage schafft, sich herauszuziehen, während der mit Palladiumreaktoren betriebene und pseudomuskelgelenkte M9 nutzlos und deaktiviert ist , die es Sousuke ermöglicht, den feindlichen Piloten mit vorgehaltener Waffe zu gewinnen und zu nehmen.
  • Leichter und weicher: Fumoffu und die OVA-Episode 'Ein relativ gemütlicher Tag im Leben eines Flottenkapitäns', die kurz nach den Ereignissen von Der zweite Überfall
    • Der Spin-off-Manga Überlast ist so unbeschwert und albern, dass es gleich macht Fumoffu sehen ernst aus.
  • Live-Action-Anpassung: Mandalay Pictures hat bekannt gegeben, dass sie die Rechte erworben haben. Sehen WTH, Casting-Agentur? unten...
  • Einzelgänger sind Freaks : Sousuke speziell versucht, sich nicht zu sehr an jemanden zu binden. Leider, da er ein Magnetic Hero ist, strömen die Leute immer wieder zu ihm. Gauron erzählt Sousuke später das Gegenteil dieser Trope - dass es ein Einzelgänger ist, gut Sache, und von Freunden umgeben zu sein, schwächt ihn.
  • Loud Gulp: Sousuke sichtbar schlucken kann nur eines bedeuten: Kaname is BESOFFEN.
  • Liebe auf den ersten Blick: Egal wie man es betrachtet, Gauron (auf seine eigene verzerrte, seltsame Art) verliebte sich auf den ersten Blick in den 'schönen' Kashim.
  • Love Letter Lunacy : Angefangen damit, dass die Schließfächer wieder abgerissen werden...
  • Liebesdreieck: Kaname, Sousuke, Tessa. Sousuke, Kaname, Leonard. Es wird angedeutet, dass es eine (wenn auch sehr verzerrte) mit Gauron, Sousuke und Yu Fang und Yu Lan gibt.
  • Lumineszierendes Rouge:
    • Sousuke macht dies ein paar Mal, vor allem in Fumoffu . Es ist ◊.
    • Kaname hat einen in der ersten Folge, als er über diesen verrückten Sousukeon am Telefon spricht, was zeigt, dass sie lügt, ihn nicht attraktiv zu finden. Und bei jeder zukünftigen Gelegenheit, wenn sie diese Anziehungskraft erkennt.
  • Magie durch Technologie: Der Lambda-Treiber ermöglicht es dem Humongous Mecha, ausgesprochen magische Kunststücke zu vollbringen, wie das Herumschleudern von Explosionen zerstörerischer Energie und das beiläufige Trotzen der Gesetze der Physik, um einem maßlos übergroßen Mech die Bewegung zu ermöglichen. Ach ja, und es läuft auf die starken Emotionen des Piloten.
  • Zauberrock: In Fumoffu und Der zweite Überfall , ganz sicher nicht in der ersten Serie vorhanden, zufällig die einzige, die von Gonzo produziert wurde.
  • Maskottchen mit Haltung: Bonta-Kun. Genauer gesagt, Sousukes eigene Powerrüstung - das eine kreuzförmige Narbe am Kinn hat.
  • Mass Super-Empowering Event: 24. Dezember 1981 (oder 1984 im Anime), 1150 GMT.
  • Lila Hemd:Gail McAllen.Er bekommt einen Kussdann stirbt er ein paar Folgen später later.
  • Bedeutungsvolles Echo: Kaname sagt: 'Ich denke, ein Tag zehrt wirklich an Ihrer Entschlossenheit', nachdem sie sich emotional zu sprachgebunden hat, um ihr geplantes Liebesgeständnis an Sousuke durchzusetzen. Sousuke hat keine Ahnung, was sie gerade vorhat; aber im folgenden Band wiederholt er sie wörtlich während seiner eigenen Aborted Declaration of Love und deutet damit an, dass er endlich erkannt hat, dass sie beide dasselbe fühlen und es einfach nicht artikulieren können.
  • Mecha-aktivierendes Phlebotinum: Der Applied Phlebotinum Driver ist das einzige, was den massiven Behemoth-Mech davon abhält, unter seinem eigenen Gewicht zusammenzubrechen.
  • Aussagekräftiger Name: Die obersten Bosse von Amalgam haben alle Namen, die sich auf Metalle beziehen. Die ursprünglichen Gründer waren Amerikaner, Russen, Deutsche, Japaner und Engländer; Da die Gründung von Amalgam kurz nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte, würden diese Männer offensichtlich nicht miteinander auskommen, daher der Name Amalgam. Mithril ist auch der Name eines Metalls, wenn auch eines erfundenen; Es ist ein Metall, das leichter und stärker ist als gehärteter Stahl, das in der Der Herr der Ringe Universum.
    • Die Initialen der vierten Anime-Serie, Unsichtbarer Sieg , buchstabieren IV, das ist, wie Sie wissen, 4 in römischen Ziffern.
  • Mentale Zeitreise: Die „Geflüsterte“ gewissermaßen.
  • Mid-Season Upgrade: Später in den Romanen bekommt Sousuke den ARX-8 Laevatein, um den zerstörten ARX-7 Arbalest zu ersetzen.
  • Mission Control: Tessa übernimmt diese Rolle oft, aber manchmal tun dies auch Mardukas oder Kalinin.
  • Modesty Towel: Das einzige, was Tessa trägt, wenn sie Kaname zum ersten Mal trifft. Sousuke hat Schwierigkeiten, Kaname zu erklären, dass das hübsche Mädchen, das gerade aus seiner Dusche kam, eine Kollegin war (die ihm zufällig überlegen war).
  • Der Maulwurf :John Danigan und Nguyen Bien Boin der Originalserie,Vincent Brunoim Der zweite Überfall
  • Moment Killer: TSR, Episode 13. Es ist nicht einmal ein Kuss, aber als diese Gruppe von Mädchen aus dem Klassenzimmer kommt, um Kaname zu findenWeinenin Sousukes Armen, so wie er es gerade tun wollteUmarme sie zum ersten Mal, er gibt auf und lässt sie alles annehmen. Argh!
    • Ganz zu schweigen von früher in derselben Episode, in der Kaname das urkomisch tut does Sie selbst . Natürlich, sie beschuldigt Sousuke .
  • Mood Whiplash: Der Manga wechselt zwischen mehreren Kapiteln voller Heiterkeit, die Sousukes Missgeschicke in der Schule beinhalten, und längeren, weitaus ernsteren Handlungssträngen mit realistischeren Kämpfen mit riesigen Robotern und Menschen, die in die Luft gejagt werden.
  • Mehr Dakka:ARX-8 Laevatein, insbesondere mit seiner XL-3 Flight Unit.
  • Motion Capture Mecha: Wird von den Armsklaven heruntergespielt, deren Piloten auf Sitze im Cockpit festgeschnallt sind, aber hauptsächlich durch Blütenblätter an den Beinen des Piloten und Gelenkarmaturen gesteuert werden, in die sie ihre Arme stecken. Durch das Bewegen der Pedale und Armaturen werden die Beine und Arme der Maschine bewegt und die Bewegung des Mechs an die Bewegungen des Piloten 'untergeordnet', daher der Name. Ein Cockpit begrenzt jedoch den vollen Bewegungsbereich, so dass Arm-Slaves dem Piloten ermöglichen, die Empfindlichkeit der Bewegungen einzustellen, wobei nur kleine Bewegungen des Piloten erforderlich sind, um große Bewegungen seitens des Arm-Slaves zu ermöglichen. Eine niedrigere Empfindlichkeit ist für einen unerfahrenen Piloten einfacher zu verwenden, schränkt jedoch die Reaktionsfähigkeit der Maschine ein, während eine höhere Empfindlichkeit schnellere Manöver ermöglicht, aber eine viel feinere Kontrolle des Piloten erfordert, um ein Übergewicht und ein Umfallen zu vermeiden.
  • Motivverfall: Amalgam hatte bei seiner Gründung gute Absichten. Zum Zeitpunkt der Geschichte, ungefähr 50 Jahre später, war jede Führungsposition in Amalgam außer der von Mr. Mercury mindestens zweimal durch Leute ersetzt worden, die ausnahmslos nicht so prinzipientreu waren wie die Gründer, was zu der Organisation führte, die Mithrils Erzfeind ist. Speziell,es drehte sich von a kriegsbeendigung Organisation (sogar Cuban Missile Crisis, Natch) in eine kriegsverlängernd einer für persönlichen Profit.Tatsächlich war Herr Mercury so entsetzt darüber, was aus Amalgam geworden war, dass er erstellt Mithril, um sie aufzuhalten. aufgerufen
    • Es heißt, dass Mithril, wenn man genügend Zeit hat, das gleiche Schicksal wie Amalgam erleiden würde, da die ursprünglichen Mitglieder ersetzt würden und sich ihre Ziele ändern würden.
  • Multinationales Team:
    • Das Titular Mithril wird von Leuten vieler Nationen bemannt. Für benannte Charaktere haben wir: Kurz Weber (Deutschland - West), Melissa Mao (USA), Richard Madukas (UK), Kalinin (Sowjet) und Closeau (Frankreich).
    • Auch Amalgam setzt sich aus vielen Mitgliedern unterschiedlicher Nationalitäten zusammen, sei es in der jetzigen Form oder bei der Gründung.
  • Mundangerous: Alles, was Kaname in der Hand hält, wird gefährlich, wenn es auf Sousuke verwendet wird.
  • Mundane Made Awesome: Sousuke rezitiert seine Klassenpflichten, nachdem er gefragt wurde: 'Wer bist du!?' mitten in einer Sequenz, in der er fünf andere mit Lambda Driver ausgestattete Armsklaven zerstört. Nach fast fünfzig Episoden, in denen sich Sousuke überwiegend oder vollständig über seine militärischen Funktionen definierte - ein Thema, das besonders in Der zweite Überfall - es war zumindest eine beeindruckende Charakterentwicklung, zu sehen, wie er den nichtmilitärischen Teil seines Lebens so leidenschaftlich umarmte.
  • Mord an der Hypotenuse: Je nachdem, wie man es betrachtet, könnte dies als Absicht von Gauron angesehen werden, als er den chinesischen Zwillingen befiehlt, Kaname zu töten.
  • Musikalische Pastiche: (was ungefähr 'Suicide Squad' bedeutet), der Track, der für die Vorschau der nächsten Episode verwendet wird, ist eine Pastiche von Das A-Team Titellied ( Tokkou Yarou A-Team war der japanische marktbasierte Titel der Show). Es wird normalerweise verwendet, wenn FMP erscheint in Superroboterkriege , insbesondere als Bonta-kun-Thema.
  • Nägel auf einer Tafel: Kaname nutzt dies, um eine Massenpanik sofort zu beruhigen.Die Massenpanik ist das Ergebnis der Information der Klasse 4, dass sie mit einem tödlichen Bakterium infiziert waren und alle sterben würden. Als Ergebnis versuchen sie zu fliehen und nur Kanames Badass-Faktor ermöglicht es ihr, diese Trope zu einem erfolgreichen Abschluss zu berufen.
  • Zeitungsdünne Verkleidung: Sousuke macht das ein paar Mal. Nach dem ersten Mal täuscht es Kaname überhaupt nicht, hauptsächlich weil er ein mehrere Jahre altes Papier verwendet.
  • N.G.O. Supermacht: Mithril.
    • Ebenfalls,Amalgam. Zumindest bei ihrer Gründung.
  • Keine gute Tat bleibt ungestraft: Die Hintergrundgeschichte von A21. Es wurde vom ehemaligen Söldner Seiji Takechi gegründet, um jugendliche Straftäter zu reformieren und ihnen Militär- und Überlebensfähigkeiten beizubringen, damit sie bessere Menschen werden können. Als die Medien jedoch davon erfuhren, wurden sie als Terroristen eingestuft und von der japanischen Regierung angegriffen. Im darauffolgenden Kampf wurde Takechi getötet und seine ehemaligen Schüler wurden zu echten Terroristen, die sich mit der Behemoth AS an Japan rächen wollten.
  • Das könnte niemand überleben! : Gauron, der das etwa 4-5 Mal zieht, wobei jedes Mal lächerlicher wird, wie er es überleben könnte.
  • Keine Pläne, kein Prototyp, kein Backup:
    • Mithril hat nur eine Arbalest-Einheit und nur Sousuke kann sie bedienen, weil sie an sein Gehirnwellenmuster gebunden ist. Der Whispered-Ingenieur, der es geschaffen hat, ist gestorben und obwohl Mithril eine hochentwickelte paramilitärische Organisation ist, hatte er die Schaltpläne nie irgendwo gespeichert.
    • Amalgam hat die weltweit erste persönliche AS entwickelt, die so miniaturisiert ist, dass sie als tödliche anti-persönliche Einheiten funktioniert. Sousuke zerstört sie mit dem Arbalest und wir sehen sie nie wieder.
  • Nicht so anders: Sousuke ist in der High School offensichtlich ein Fisch aus dem Wasser, weil er sein ganzes Leben lang Soldat war, aber in gewissem Maße ist es Kaname auch wegen ihrer durchsetzungsfähigen, emotional offenen, kompromisslosen Persönlichkeit (auch dank ihr als Kind in den USA leben) kollidiert mit vielen japanischen gesellschaftlichen Normen.
    • Es gibt auch Sousuke und Al. Einer der Hauptgründe, warum Sousuke so frustriert über Al's Entwicklung von 'defekten' menschenähnlichen Macken und unvorhersehbaren Verhaltensweisen ist, ist, dass dies ein Spiegelbild seines eigenen Auftauens und seiner Sorgen ist, dass er im Kampf weniger rational und zuverlässig wird.
  • Nicht, wie es aussieht: Gespielt, bis es in Fumoffu untergraben wird, als Chidori volles Wissen darüber hat, wie unfähig Sousuke ist, auf alles zu reagieren, was auch nur entfernt mit Sex zu tun hat.
  • Verschleierung der Dummheit: Sowohl Sousuke als auch Kurz haben im Mithril-Trainingslager, in dem Mao sie traf, absichtlich unterdurchschnittliche Leistungen gezeigt, da sie die mysteriöse Organisation hinter dem Lager vermuteten. Mao kapiert, als sie bemerkt, dass Sousuke während eines Trainingsspiels einen viel fortgeschritteneren AS gebremst hat (etwas, das er für einen Glücksfall hält).
    • Offscreen-Teleportation: Augenblicke nachdem Melissa ihn nach dem Trainingsmatch „Fluke“ befragt hat, löst Sousuke einen bevorstehenden Kampf zwischen ihr und Kurz auf und bewegt sich unbemerkt von seiner Koje am Ende der Kaserne an ihre Seite.
  • Aufdringlicher Bürokrat: General Mayer Amit von Mithrils Geheimdienstabteilung versucht, Sousuke von seiner Pflicht als Kanames Leibwächter abzusetzen.Er ist tatsächlich erfolgreich in The Second Raid.
    • Gegen Ende der Serie wird Sousuke vom amerikanischen Militär gefangen genommen und zum Verhör an einen sicheren Ort gebracht. Admiral Borda vermutet, dass Amit hinter Sousukes Inhaftierung steckt.
    • Commander Mardukas verhindert fast im Alleingang Mithrils Sieg über Gates, indem er sich weigert, Sousuke den Arbalest zu schicken, da dieser die Mission verlassen hat. Zum Glück redet Tessa ihm das aus.
  • Offizielles Paar:Nun, äh. Aber seit dem letzten Band sind sie endlich zusammengekommen
  • Organ Dodge: Sousuke hatte Gauron für tot gehalten, nachdem er ihm in den Kopf geschossen hatte, nur damit er auftauchte und seinen Flug während des ersten Handlungsbogens entführte. Es stellte sich heraus, dass Gauron dort schon einmal verletzt worden war und eine Metallplatte im Schädel von der Behandlung dieser früheren Verletzung hatte, die die Kugel stoppte.
  • Overranked Soldier: Sousuke Sagara ist zu Beginn des Animes 16, aber ein furchterregend erfahrener Sergeant in einer paramilitärischen Organisation.
    • Seine Kommandantin, Teletha 'Tessa' Testarossa, ist ungefähr gleich alt und hat ihre Position fast ausschließlich aufgrund des bizarren rassischen Erinnerungsvermögens, das die Geflüsterten besitzen, was bedeutete, dass sie das U-Boot entworfen hat.
    • Auch Sousukes Kollege Kurz Weber qualifiziert sich, wenn auch nicht ganz so extrem wie Sousuke und Tessa; er ist zu Beginn der Serie erst neunzehn und die Light Novels enthüllen schließlich, dass er im Alter von etwa fünfzehn Jahren mit der Ausbildung zum Scharfschützen begann.
P - Z
  • Pædo Hunt: Gauron ist ein gruseliger Stalker mit einem Schwarm in Richtung Sousuke, seit dieser zwölf Jahre alt war. Ja.
  • Papier Fan of Doom : Kanames, verwendet auf Sousuke 90% der Zeit.
  • Panty Shot: Der Anime scheint diese in seinen ersten sechs oder sieben Folgen wirklich zu genießen.
    • Gespielt mit in Der zweite Überfall . Kurz bekommt Mao während der Mafia-Verfolgung aus der Wurmperspektive zu sehen, was ihm einen Tritt ins Gesicht einbringt, obwohl der Betrachter seine Blickrichtung nicht teilt.
  • Panty Thief: Episode 3 der ersten Staffel. Obwohl Sousuke den Dieb festnimmt, reden beide so lange über militärische Ausrüstung, dass Kaname sie beide erwischt und versucht, sie mit einem Schläger niederzuschlagen.
  • Verlassenheit der Eltern: Sousuke; Kaname; Tessa undihr Bruder Leonard.
  • Elternvertretung: Madukas ist eine gute Freundin von Tessas Eltern und wurde nach ihrem Tod ihr Vormund; Sousuke wuchs zunächst in einer sowjetischen Kindersoldateneinrichtung auf, wurde später vom örtlichen Kriegsherrn adoptiert und dann von Kalinin adoptiert.
  • Platonische Prostitution: Auf der Seite des Kunden untergraben. Die Prostituierte ist mit nicht-platonischen Diensten einverstanden, aber die Prostituierte erinnert Sousuke zu sehr an Kaname, als dass er sich trösten würde. Die Prostituierte wirft dann Sousuke aus ihrem Zimmer, aber bis dahin ist Sousukes Kampfgeist zurückgekehrt.
  • Plot Armor: Leonard beschreibt, dass dies im Universum der Fall istChidori, da sie diejenige ist, die in der Zukunft die 'Flüstererin' sein soll, während sie in der Vergangenheit 'geflüstert' ist, und somit der Grund dafür, dass Alternate Timeline / Alternate History überhaupt existieren. Obwohl Leonard auch andeutet, dass es mehr als einen „Flüsterer“ geben könnte.
  • erstaunliche Spiderman 2 Videospiele
  • Präzisions-F-Strike:
    • Nachdem ihre normalen Manieren bei einem von nirgendwo hinkommenihr Bruder Leonard's Untergebenen beschließt Tessa, es in Klartext zu buchstabieren: 'Ich hasse Scheiße wie dich, die vorgeben, die Guten zu sein!'( ◊) Unnötig zu sagen, der schockierte Blick aufLeonard's Gesicht, wenn der Untergebene die Nachricht überbringt, sagt alles.
    • Sousuke ist, nachdem er in der gesamten ersten Staffel ein nahezu perfekter Stoiker war,einer Breaking Speech von Gauron ausgesetzt, verprügelt ihnund lässt diese Zeile in seiner ersten echten Gefühlsbekundung fallen: Sousuke : 'Kaschim! ... Kaschim!?! Wir sind keine Freunde !! DU SCHEISSE!!
  • Urszene: Einer der GründeLeonard, Tessas älterer Bruderist so schrecklich vermasselt, weil er seine Mutter beim Sex mit einem anderen Mann erwischt hat, während sein Vater weg war. Seine Mutter bemerkt ihn und wird wütend, was für ihn zu einer weiteren bahnbrechenden Erfahrung führt.
  • Gefangenenaustausch: Sousuke muss die Entscheidung treffen, seine Geisel entweder gegen Kaname oder Tessa einzutauschen. Das Protokoll schreibt vor, dass er dem Zivilisten Vorrang einräumt, aber Sousuke wählt stattdessen Tessa aus und argumentiert, dass ihre Ungeschicklichkeit und ihr Mangel an körperlichen Fähigkeiten es ihr erschweren werden, sich selbst zu schützen, während Kaname sportlicher ist und ihr Action Survivor-Instinkt die Pläne der Bösen durcheinander bringt indem sie auf eine Weise reagieren, die sie nicht erwarten.
  • Produktplatzierung : im Namen der Zweiter Raid OVA, Closet Otaku Closeau erwähnt, dass 'ich sogar Newtype USA gelesen habe, um mit den neuesten Shows Schritt zu halten... Liebe diese Zeitschrift!'
    • In der ersten Episode des Original-Anime enthält der Stapel 'durchschnittlicher Besitztümer von Highschoolern', der für Sousuke gesammelt wurde, eine Kopie von Drachenmagazin , die Publikation, die die FMP Romane – es hat sogar Lina Inverse auf dem Cover.
  • Richtig paranoid: Kanames zunehmend paranoide und extreme Vorsichtsmaßnahmen in Episode 9 von Der zweite Überfall sind völlig gerechtfertigt .
  • Psycho zu mieten : Gauron und Gates in Der zweite Überfall .
  • Race-Lift: In Ende Tag für Tag , Gaurons Schergen sind chinesische Zwillingsjungen; im Der zweite Überfall (die Anime-Adaption), sie werden in Mädchen verwandelt, vermutlich für die Fanservice des Schwester-Schwester-Inzest-Untertextes. Im FMP! sigma (die Manga-Adaption) werden sie zu unspezifischen Europäern in Elegante gotische Lolita Kleider. Dies erzeugt ein anpassungsinduziertes Handlungsloch: Ein Zwilling spricht 'Chidori' aus und verwendet die chinesische Lesart der Schriftzeichen und nicht die japanische, was in keinen Sinn macht Sigma weil sie keine Chinesen mehr sind.
  • Seltene Waffen: In der ersten Folge von Unsichtbarer Sieg , Sousuke wird gezeigt, wie er einen Heckler und Koch XM8 schwingt; Da die Serie in der Zeit spielt, in der das Gewehr tatsächlich hergestellt wurde, ist es nicht unvernünftig, sich vorzustellen, dass Mithril einige in die Hände bekommen hat.
  • Rammen funktioniert immer:Auf der Flucht von der Insel Merida rammt der Danaan einen Behemoth; vermutlich hat es funktioniert, weil der Pilot zu überrascht war, um eine Lambda Driver-Barriere zu errichten. Auch die (unbeabsichtigten) Umleitungen von Clouceau und Kurz halfen.
  • Rang nach oben: Später in den Light Novels und Sigma , Mao und Kurz werden zum 2nd Lieutenant bzw. Sergeant Major befördert.
  • Real Robot Genre: Direkt mit den Arm Slaves gespielt; die ohne Lambda-Treiber sowieso.
  • Angemessene Autoritätsfigur: Der Präsident des Studentenrats, Hayashima. Fast ein bisschen auch insofern vernünftig, als er Sousukes übliche Herangehensweise an das Schulleben vollkommen versteht und ihn für ein vorbildliches Schülerratsmitglied hält.
  • Zuverlässig unzuverlässige Waffen: Abgewendet in Der zweite Überfall . In 'Ihr Problem' staut sich Yu Lans schallgedämpfte Pistole, als sie versucht, Kaname zu erschießen. Sie räumt nur den Stau auf und feuert schnell weiter.
  • Berichte über meinen Tod wurden stark übertrieben: Mehrere Male während der Serie werden Charaktere scheinbar getötet, nur um gut aufzutauchen; Darauf hat sich insbesondere Sousuke spezialisiert.Allein im letzten Roman gibt es drei verschiedene Male, in denen Kaname/Sofia denkt, er sei tot, nur um sich als falsch herauszustellen.
  • Re-Release Soundtrack : In einer ziemlich seltsamen Bearbeitung, die Home Release-Versionen von Der zweite Überfall einige der Musik aus der Sendeversion geändert, einschließlich des Entfernens einer Instanz des Eröffnungsthemas, das in Episode 13 als Insert-Song verwendet wurde, und ersetzte es stattdessen durch generische Kampfmusik.
  • Rätsel für die Ewigkeit: Während des OAV verbrachte Tessa die ganze Episode damit, herauszufinden, was sie letzte Nacht getan hat und was mit ihrem Stofftier passiert ist. Am Ende setzte sie alles zusammen, bis auf einen Teil: Sousuke setzte sie bewusstlos und angezogen auf ihren Kommandostuhl. Wenn ja, wie ist sie halbnackt aufgewacht? Sie hat nie versucht, diesen Teil herauszufinden.
  • Brüllender Rachefeldzug:Sousuke verfolgt Kurama in einem alten Wilden, der auseinander fällt, gegen 8 andere Armsklaven
  • Roboterhaar: Gaurons Armsklave hat einen langen blonden Haarknoten, der einem gepanzerten Samurai ähnelt.
  • Geopferte Grundfähigkeiten für ein großartiges Training:
    • Sousuke, falls das jetzt nicht klar war.
    • Als Mecha-Beispiel haben wir den ARX-8 Laevatein, der ECS und andere grundlegende sensorische und Anti-Erkennungssysteme, die Mythril Arm Slaves gemeinsam haben, für schiere Stärke, Mobilität und Feuerkraft geopfert hat.
  • Sag meinen Namen: 'KAAAAAASHIIIIIIIM!' 'GAAAAUROOOOOOOOON!' 'ZAIIIIIDOOOOOO!' 'KAAAAASHIIIIIIM!'
  • Narben sind für immer: Sousuke hat eine permanente kreuzförmige Narbe am Kinn, die jedoch nie erklärt wird. Und Gauron – oh Junge, Gauron.
  • Wissenschaftsbezogene memetische Störung: The Whispered. Technisch, weil sie die Fähigkeit haben, ohne den Wahnsinn.
  • Platz weiter als das Universum
  • Richten Sie ein, was einmal schief gelaufen ist:Leonard ist bei For the Evulz nicht dabei; Der Mann hat einen Plan. Er möchte in der Zeit zurückreisen und die Erfindung der Black Technology verhindern, um eine friedlichere Welt zu gewährleisten. Kaname/Sofia macht auch mit, denn ohne Black Technology haben die Whispereds keine besonderen Kräfte im Alternatives Universum .
  • Ship Tease : Ein schlichter Klassiker in Ep. 6 von Der zweite Überfall .
  • Gezeigt ihre Arbeit:
    • Mardukas' kurze Hintergrundgeschichte zeigt, dass der Autor viel über den U-Boot-Krieg recherchiert hat.
    • Kalinins kurze Hintergrundgeschichte zeigt, dass der Autor viel über die sowjetische Invasion in Afghanistan recherchiert und viel darüber nachgedacht hat, den Kalten Krieg über 1991 hinaus weiterzuführen.
  • Verscheucht die Clowns: Unsichtbarer Sieg beginnt im Grunde damit, die Spielereien der Schule für dunkle, kompromisslose Angriffe auf Chidori und Mithril fallen zu lassen.
  • Bedeutendes Geburtsdatum: Kaname wurde am Heiligabend geboren. Tessa auch.In der Tat, wenn Sie Zeitzonen anpassen, jeder Whispered ist genau gleich alt, innerhalb von drei Minuten .
  • Klaps-Schlag-Kuss :Mao and Kurz, obwohl sie im Anime noch nicht den 'Kuss'-Teil erreicht haben.Dies wird im Gaiden-Set 10 Jahre nach der letzten Light Novel epische Ausmaße angenommen, wo es heißt, dass Mao und Kurz geheiratet und sich scheiden lassen ... DREI MAL.
    • Sousuke und Kaname, und sie sind dem küssenden Teil im Anime so quälend nahe gekommen, dass es anfängt zu schmerzen.Zumindest ist es im letzten Roman endlich passiert.
  • Stück des Lebens : Einige der interessanten Punkte dieser Serie neben der politischen und kriegerischen Aktion sind: 'Was würde mit einem Veteranen ohne soziale Fähigkeiten passieren, wenn er in das friedliche Japan der 90er Jahre reist?' Anime Fumoffu und Manga Overload haben dies als ihren Fokus; die meisten Kurzgeschichten auch.
  • Südasiatische Terroristen: Sousuke und Kalinin waren während des sowjetisch-afghanischen Krieges Teil der Mudschaheddin.
  • The Spartan Way: Sousuke wurde im Alter von acht Jahren zum Attentäter, dann mit elf Jahren zum Terroristen...
    • Dem unterwirft er den Rugby Club der Jindai High.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S': Tessas vollständiger Name scheint so zu sein sollen 'Theresa' oder 'Teresa' sein, aber die offizielle Schreibweise ist stattdessen 'Teletha'.
  • Spit Take: Zweimal mit Kaname. Die erste war, als sie herausfand, dass der Polizist, mit dem sie sprach, derselbe ist, der sie und Sousuke vor ein paar Episoden verfolgt hat. Der andere war in der Manga-Adaption, wo Kanames Schwester Ayame sie fragte, wie ihr Date mit Sousuke war.
  • Quetsch! : Dies ist im Grunde die Antwort des Kapitäns, als Sousuke sie zum ersten Mal Tessa nennt.
  • Treppen sind schneller: Kaname hat es eilig, zu Sousukes Wohnung zu kommen, um ihre Hausaufgaben zu holen, geht zuerst zum Aufzug, drückt den Knopf und wartet ein paar Sekunden – dann schreit er frustriert und rennt zur Treppe.
  • Stalker mit einem Schwarm:
    • Gauron nach Sousuke.
    • Und Leonard zu Kaname.
  • Stalking is Love: Während Kaname anfangs von Sousukes unglaublich offensichtlichem Schwanz erschreckt wird, wird es für sie schnell zu einem Punkt der Verwirrung und Neugierde, anstatt sich Sorgen zu machen. Aus Mangel an besseren Ideen unterhält sie sich beiläufig mit ihm in der Hoffnung, dass sie ihm eine Antwort entlocken kann, findet sich jedoch seltsamerweise von seiner Unbeholfenheit verzaubert und beschließt, dass sie den 'streunenden Welpen' noch ein wenig länger verfolgen lässt. .. Bis er mit ihrer Unterwäsche in den Händen auf ihrer Veranda auftaucht, sie ihn dann mit einem Baseballschläger halb totschlägt und ihm aus dem Weg geht, bis seine wahren Absichten ans Licht kommen
  • Hör auf, oder ich erschieße mich! :In 'Come Make My Day' nimmt Kaname einem Amalgam-Soldaten eine Handfeuerwaffe ab und versucht, sie damit zu bedrohen, sie freizulassen, aber sie gehen zu Recht davon aus, dass sie keine andere Person töten kann. Stattdessen hält sie die Waffe an ihre eigene Schläfe und verlangt, dass sie ein drahtloses Radio erhält, damit sie mit Sousuke sprechen kann, während sie ihm schließlich beichtet.
  • Super Prototyp: Der Arbalest.
    • In ähnlicher Weise auch Clouseaus M9D Falke, die ebenfalls mit einem Lambda-Treiber ausgestattet werden sollte und das Pendant zum Arbalest war. Als jedoch der ursprüngliche Schöpfer des Arbalest starb, wurde dem Falke der Fahrer vorenthalten.
    • Gaurons Plan-1056 Codarl qualifiziert sich technisch als einer: Er ist der einzige seiner Art, wobei der später optisch identische (wenn nicht für das andere Farbschema) Plan-1059 Codarl-m eine massenproduzierte Version des ursprünglichen silbernen Anzugs ist.
    • Der ARX-8 Laevatein, ein Upgrade des Arbalest, und Leonards Plan-1055 Belial.
  • Verdächtig spezifische Ablehnung: Sousuke's sehr konkrete Beschreibung, dass er während seines Ausflugs mit Mizuki und ihren Freunden ein ganz normaler Mensch ist, der nichts mit dem Militär zu tun hat.
    • Sousuke, als er Kaname zum ersten Mal folgt, auch wenn er plötzlich aus einem fahrenden Zug stürzt, nachdem Kaname versucht hat, ihn zu verlieren. Sousuke: Es ist nur ein Zufall.
      • Kaname mehrmals, als ihre Freundin Kyoko nach ihrer aktuellen Stimmung fragt und sich fragt, ob Sousuke in irgendeiner Weise dafür verantwortlich sei. Versucht oft zu lachen, um die Frage zu vermeiden.
  • Nimm mich stattdessen: Kanames Lehrerin Kagurazaka bietet an, die Geisel anstelle von Kaname zu sein, als Gauron das Flugzeug entführt, in dem sie sich befinden. Gauron weigert sich natürlich, denn der Lehrer ist kein Flüsterer und daher nutzlos. Tatsächlich ist er dabei, Kagurazaka zu erschießen, nachdem sie weiterhin Einwände erhoben hat, als Sousuke für eine Ablenkung sorgt, indem er 'versehentlich' ein Tablett fallen lässt. Gauron starrt ihn unangenehm lange an, eindeutig misstrauisch, bevor er mit Kaname geht. Kagurazaka bricht sofort unter Schock zusammen und gibt sich selbst die Schuld, bis Kaname später lebend im Krankenhaus auftaucht.
  • Talkative Loon: Gates, der dazu neigt, lange herumzuschreien und zu spielen, lange Zeiträume. Gauron auch - vor allem, wenn man bedenkt, dass ein Wort von Sousuke ihn dazu veranlassen kann, ununterbrochen weiterzuwandern.
  • Tanks for Nothing / Tank Goodness : Tanks können Waffensklaven niemals gewachsen sein, wenn ein Lambda-Fahrer beteiligt ist. Wenn einer nicht beteiligt ist, haben Armslaves dank technologischer Fortschritte in Einzelkämpfen oder sogar mit einem Dutzend die Nase vorn, aber fortgeschrittene Zahlen stellen für sie ein großes Problem dar (in Anbetracht der begrenzten Munitions- und Metallhaltbarkeit).
  • Teen Genius: Tessa, Sousuke und unter den richtigen Umständen Kaname.
  • Schreckliche Pick-Up-Linien: Mao ist verblüfft und entsetzt, als Sousuke während einer sehr ernsthaften Diskussion über Mithrils letzte zwei Missionen abrupt vorschlägt, dass ein Höhepunkt vor dem Höhepunkt ihre Nerven beruhigen könnte und dass er sich gerne auf einige 'heiße' einlassen würde Übung' mit ihr zu diesem Zweck.Wie sich herausstellte, wollte er Mao nach dem scheinbaren Tod von Kurz nur aufmuntern und fragte sich, was Kurz sagen würde, wenn er noch bei ihnen wäre.
  • Danke für die Mamma: In der zweiten Episode des Anime macht Sousuke einen Tauchgang, um Kaname vor einem entgegenkommenden Lastwagen zu schützen ... und als sie landen, ist eine seiner Hände auf ihrer Brust. Um die Sache noch lustiger zu machen, bemerkt sie es nicht einmal, bis er sie beruhigend drückt, und ihre erste Reaktion ist tatsächlich ein kleines Freudenstöhnen; Drei Sekunden später, als sie merkt, was los ist, bekommen wir den Stimmungswechsel und Dope Slap.
  • Themenbenennung: Mizukis farbcodierte Freunde Manami Akagi (rot), Madoka Tsuge (gelb) und Shouko Midorikawa (grün). Kaname sogar vergleicht sie mit einer Ampel .
  • Es gibt keine Therapeuten: 'A Voice from the North Pole' bestätigt, dass Sousuke seit seinem zehnten Lebensjahr an unbehandelter PTSD leidet. Sousukes Pflegevater Kalinin stammt jedoch aus der Sowjetunion, und die Behandlung psychischer Erkrankungen durch die Sowjetunion war, nun ja, . Kalinin unternimmt also nicht nur keine Versuche, eine Behandlung für Sousuke zu suchenHinweisFormale Behandlung sowieso, wie sich herausstellte, war Sousukes Bodyguard-Auftrag tatsächlich Kalinins Idee einer DIY-Expositionstherapie, er hat sich einige Mühe gegeben ausblenden Sousukes Zustand, da er befürchtet, als geisteskrank anerkannt zu werden, würde Sousukes Leben mehr ruinieren, als es jede Kugel könnte.
  • Es gibt keinen Kill wie Overkill: Sousuke. Oh, Sousuke.
  • Dies ist für die Betonung, Bitch! : Gespielt für Laughs von Hayashimizu, als Kaname in der ersten Episode der zweiten Staffel von Schlägern entführt wird. Das vollständig Die ausdruckslose Umsetzung seiner „Übersetzung“ der Drohung des Sprechers in für Sousuke verständliche Begriffe und umgekehrt, gibt den Ton für die folgende Saison an.
  • Zu viele Informationen: In den Romanen erzählt Gauron Sousuke genau, was er in Kanka mit ihm phantasierte. Sousuke ist, wenig überraschend, entsetzt. Es gibt Gaurons 'Also – wofür ist das Gesicht?' eine ganz neue Bedeutung. Bemerkung hinterher.
  • Ausbildung aus der Hölle: Überlast hat ein Kapitel, in dem Kaname versucht, für die Badesaison abzunehmen, und Sousuke bietet an zu helfen ... was bedeutet, dass er sie in einen automatisierten Bonta-Kun-Anzug steckt, der Kräfte sie zu trainieren. Schließlich verrät er, dass er versucht hat, ihr An Aesop beizubringen, weil ihre vorherige Übungsregemin, die das Auslassen von Mahlzeiten beinhaltete, unglaublich ungesund war.
  • Es wird nur in den ursprünglichen Light Novels deutlich gemacht, dass die Charaktere je nach Standort und Situation entweder Japanisch oder Englisch sprechen, normalerweise in Japan oder auf einer Mithril-Basis / Mission. Es hilft, dass die meisten Hauptcharaktere beide Sprachen fließend beherrschen. Dies wird in allen Dubs des Anime meistens mit einer Hand Wave versehen.
  • Schießwütig :
    • Gauron, der davon abgehalten werden muss, auf Leute zu schießen, die er sollte nicht . Und Sousuke, obwohl er es mildert, indem er hauptsächlich Gummigeschosse verwendet, während er in der Schule ist oder mit Kaname und ihren Freunden unterwegs ist. Auch die Trigger-Happy-Tendenzen von Sousuke sind im Vollmetallpanik: Überlastung Manga, wo er ist Mehr schießfreudiger als Gauron.
    • Im Überlast , Sousuke ist wörtlich süchtig zu Waffen und fängt an zu erleben Entzugserscheinungen nachdem Kaname ihm einen Tag lang verbietet, eine Waffe abzufeuern.
  • Trope Trigger: Jedes Mal, wenn Sousuke seinen militärischen Hintergrund in die Schule einbringt (wie Stuff Blowing Up), schlägt Kaname ihn. Dieser Tropen-Trigger aktiviert Paper Fan of Doom oder Wrestler in All of Us, je nachdem, wie wütend sie wird.
  • Zweimal schüchtern: Die Beziehung zwischen Sousuke und Kaname ist auch der Grund, warum sie sich in der gesamten Serie (ja, sogar in den 10 Romanen bisher) nicht einmal geküsst haben. Das Intimste, was sie je erlebt haben, war Händchenhalten.
    • Natürlich gibt es auch einen Faktor außerhalb ihrer Kontrolle:Trennung. Kaname geht mit Leonard in Fortsetzung auf eigene Faust (Roman 7) und sie und Sousuke verbringen das nächste Jahr in der Serie getrennt (während dieser Zeit gestehen sie ihre Liebe über Funk). Das nächste Mal treffen sie sich tatsächlich persönlich, wenn ihr Leben sind nicht In Gefahr teilen sie endlich ihren ersten Kuss.
  • Zwillinge: Yu Fan und Yu Lan.
  • Kann nicht weinen:
    • Sousuke. Es ist nicht so, dass er den Schmerz seines Verlustes nicht spürt, er kann es einfach nicht gut ausdrücken. An einer Stelle sagt er sogar: „Piloting the A.S. ist die einzige Form der Selbstdarstellung, die ich kenne.'Im letzten Roman bricht er zusammen und schluchzt, dass er nicht sterben will, bevor er wie versprochen mit Kaname zur Jindai High zurückkehrt.
    • Nicht zu erwähnensowohl Kaname als auch Tessa im letzten Roman, nachdem es so aussieht, als wäre Sousuke bei einer nuklearen Explosion ums Leben gekommen. Sie denken beide, dass es zu unwirklich ist, um es zu glauben, und Tessa denkt, dass es sie wahrscheinlich später einholen wird.
  • Unerwartete Genreänderung:
    • Die zweite Staffel, Fumoffu Sie diente vor allem dazu, den Fans zwischen der ernsteren ersten und dritten Staffel etwas zum Anschauen zu bieten. Dadurch geht es vom düsteren Realismus zur abgedrehten Slapstick-Komödie und wieder zurück.
    • Tritt in geringerem Maße in 'Füller'-Episoden der ersten Staffel auf, wo es FAST Fumoffu -ähnlicher Stil dazu. Zum Beispiel die Verwendung von Armsklaven für eine Schulveranstaltung.
  • Ungelöste sexuelle Spannung: Zumindest im Anime Kaname und Sousuke. Außerdem haben Mao und Kurz ein Menge von diesem.
    • Oh, Kaname und Sousuke haben eine ganze Menge davon , auch.
  • Unkonventionelle Fahrzeugverfolgung: Im Behemoth Arc werden unsere Helden in einem Van von einem 40 Meter hohen Humongous Mecha durch die Straßen Tokios gejagt.
  • Unaufhaltsame Wut: The Lambda Driver verwandelt Wut in physische Kraft. Es ist impliziert, dass, sobald sie die Knicke herausgearbeitet haben, Atomwaffen obsolet werden, gibt es genug Gründe, warum diese Trope gilt.
    • Es ist nicht Zorn , per se. Es ist Phantasie und werden . Es wird in den Romanen darauf hingewiesen, dass Sousuke seine nie wirklich benutzt, es sei denn, er wird gedrängt, normalerweise bis zur Verzweiflung, und Wut ist seine Art, damit umzugehen.
  • Vibroweapon: Monomolekulare Cutter sind die zu einem einzigen Atom geschärften Kampfmesser, die von Armsklaven verwendet werden. In Wirklichkeit sind es Mikrokettensägen, die Rüstungen wie Pappe durchschneiden können.
  • Bösewicht interessiert: Gauron in Richtung Sousuke.
  • Vitriolische beste Knospen: Sousuke und Kurz.
  • War alles eine Lüge? : Kyoko reagiert nicht gut, als sie merkt, dass Sousuke berufliche Gründe hatte, Kaname so nahe zu sein. Kyoko: Ich wusste, dass sie etwas wirklich beunruhigte. Egal wie oft ich sagte: 'Erzähl mir davon?', sie würde es nie tun. Und ich dachte, wir wären beste Freunde. Sogar dann... Sie wusstest du davon, nicht wahr? Nur du und sie. Waren wir nicht Freunde? Bin ich nur ein Außenseiter für dich!? Was zur Hölle ist los?Ich will nicht sterbenohne etwas zu wissen!
  • Wir müssen die Kugel rausholen: Batists Teamkollegen tun so, als ob die Kugel die ständige Bedrohung für seine Gesundheit wäre, anstatt die Verletzung selbst.
  • Willkommen in My World : um Kanames internen Monolog im ersten Buch zu zitieren: Dies ist der wahre Sousuke. Du magst in der Schule das Sagen haben, aber hier bist du eine Verantwortung. Eine falsche Bewegung, und du bist ein Blutfleck. Gehen wir jetzt durch die Hölle.
  • Was zum Teufel, Held? : Kaname reagiert so auf praktisch alles, was Sousuke tut.
    • Das wird danach ernster gespieltAmalgam nimmt die Jindai School als Geisel, um Kanames Kapitulation zu erzwingen, und verletzt Kyoko . schwer. Einmal muss Sousuke preisgeben, warum er die ganze Zeit dort war.Onoderareißt ihn absolut auf, weil er Informationen vorenthalten hat, die ihr Leben gefährden.
  • Wo alles begann: Leonard versucht, sich darauf zu berufen, indem er einen sowjetischen Nuklearstützpunkt in der afghanischen Region Badakhshan auswählt, in der Hoffnung, dass die zusätzliche emotionale Bedeutung Sousuke dazu bewegen wird, sich dem Team anzuschließen, das eingesetzt wird, um den bevorstehenden Atomangriff zu stoppen. Sousuke findet jedoch schnell heraus, dass Leonard versucht, Mithrils einzigen Armsklaven mit Lambda-Treiber von Merida Island wegzuleiten, wo er und die Belial sein werden. So überlässt er Clouseau und Mao die Afghanistan-Mission, während er und Tessa sich auf den Weg machen, um Leonard zu konfrontieren.
  • Whole Plot Reference : Dancing Very Merry Christmas ist eine komplette Sendung von Stirb langsam.
  • Wer wäre dumm genug? : Kuramas genaue Frage, als er sieht, dass Sousuke und Hayashimizu planen, die Jindai High School mit der falschen Ankündigung zu evakuieren, dass ein Schüler versehentlich eine chemische Waffe auf dem Campus freigesetzt hat, ohne sich von Sousukes sehr umfangreichen schulischen Disziplinarakten bewusst zu sein.
  • Wer möchte uns zusehen? : In einem späteren Kapitel von Überlast , trifft Kaname auf ihren Lieblingsautor, der an einer Romanreihe über 'eine High-School-Mystery-Action-Liebeskomödie über einen Söldner, der plötzlich im Leben eines normalen Teenager-Mädchens Chaos anrichtet', arbeitet. Anfangs nennt sie es weit hergeholt und kaum zu glauben, entscheidet aber, dass Sousuke und Kaname die perfekte Inspiration wären.
    • Kurz macht sich auch über Sousukes Intimitätsprobleme lustig, indem er darauf besteht, dass ein Hauptdarsteller wie er die Zuschauer jedes romantischen Dramas, in dem er mitspielte, ausnahmslos anheizen würde.
  • Warum erschießt ihr ihn nicht einfach? : Sousuke hatte Gauron mit vorgehaltener Waffe, bevor er verhaftet wurdeund entführt die Danaan. Hölle, Gauron selbst weist auf diese Trope hin. Als der ansässige Psycho for Hire Smug Snake dir sagt, dass es einfacher wäre, ihn zu erschießen, du solltest es wahrscheinlich tun .
    • Sousuke stimmte schließlich allen zu und erschoss einfach Gauron.
  • Ehefrauenhaltung: Sehr, sehr stark impliziert in TSR zwischenGauronund die Zwillinge Yu Fan und Yu Lan. Anscheinend versuchte er dies in den Romanen auch mit dem jungen Sousuke, aber leider lehnte Sousuke ab.
  • Wunschvorstellung: Kurz Weber ist von Kanames Foto während der ersten Missionsbesprechung ziemlich angetan, und als er sieht, wie das echte Ding unter blühenden Kirschblüten den Weg hinuntergeht, beschreibt er sie als Engel. Dann fängt Kaname an, Kyoko den Aufruhr über ein schreckliches Blind Date vorzulesen, und Kurz ist sehr enttäuscht.
  • Um Marken herum schreiben: Unsichtbarer Sieg Episode 9 hat eine Szene, in der ein Arzt den Namen 'Mithril' durchsucht, nachdem er ihn von Tessa gehört hat; Ihre Suche erzeugt eine Seite, die buchstäblich nur der erste Absatz von . ist aber mit allen Eigennamen ersetzt (J. R. R. Tolkien wird zu 'R.J. Pollack', Der Herr der Ringe wird Der Herr des Feuers , usw).
  • Wrong Genre Savvy: Als Mithril sich während eines Schulausflugs in einem Batman-Gambit als Terrorist ausgab, um den tatsächlichen Terroristen aufzustacheln, dachte ein US-Marineoffizier, der zufällig auf dem Schiff Urlaub machte, dass es genau so ablaufen würde wie in Hollywood-Filmen, wenn dies Szenario passiert.
  • Du musst blaue Haare haben : Kaname ist insofern ein interessanter Fall, als ihr Haar in den Romanen ausdrücklich als schwarz bezeichnet wird, obwohl das Cover dieser Romane sie mit blauen Haaren zeigt. Als die erste Staffel produziert wurde, entschieden sich die Animatoren für die blauen Haare, wählten jedoch einen relativ dunklen Farbton. Dies wurde in der zweiten Staffel in einen helleren Blauton geändert. Der neue, hellere Farbton könnte ein Grund dafür sein, dass einige Fans Schwierigkeiten hatten, zu akzeptieren, dass Schwarz ihre „echte“ Haarfarbe ist.



Interessante Artikel