Haupt Leichter Roman Light Novel / Hensuki: Bist du bereit, dich in einen Perversen zu verlieben, solange sie eine Süße ist?

Light Novel / Hensuki: Bist du bereit, dich in einen Perversen zu verlieben, solange sie eine Süße ist?

  • Light Novel Hensuki

img/lightnovel/94/light-novel-hensuki.jpg Werbung:

Kawaikereba Hentai Demo Suki ni Natte Kuremasuka ( Wenn du süß bist, wirst du es mögen, auch wenn du pervers bist? ), auch bekannt auf Englisch als Hensuki: Bist du bereit, dich in einen Perversen zu verlieben, solange sie eine Süße ist? oder einfach verkürzt zu Hensuki aufgrund des langen Titels) ist eine Light Novel-Reihe aus dem Jahr 2017, die von Tomo Hanama geschrieben und von Sune illustriert wurde.

Die Serie erhielt später im November 2017 eine Manga-Adaption (illustriert von CHuN) und eine Anime-Adaption, die am 8. Juli 2019 uraufgeführt wurde. Sie wird derzeit auch von Funimation lizenziert.



Nachdem Keiki Kiryū Reinigungsutensilien für den Kalligraphie-Club weggeräumt hat und in den Clubraum zurückgekehrt ist, findet Keiki Kiryū einen anonymen Liebesbrief, der an ihn adressiert ist, zusammen mit einem Höschen. Als jemand, der sich dringend eine Freundin wünscht, beschließt Keiki, den Absender des Briefes und des Höschens zu finden, und beginnt damit, die Liste der Verdächtigen auf die Mädchen zu beschränken, die vor seiner Abreise im Clubraum waren. Leider zeigt seine Untersuchung dieser Mädchen, dass sie zwar alle Gefühle für ihn haben, aber auch Hardcore-Perverser sind, die wollen, dass er an ihren Fetischen teilnimmt! Wäre Keiki bereit, sich in einen dieser Perversen zu verlieben, solange sie süß sind?

Werbung:

Diese Light Novel und Anime-Serie bietet Beispiele für:

  • Anpassungserweiterung: Zickzack. Es gibt zusätzliche Szenen im Anime, die nicht in der Light Novel erschienen sind, sowie Light Novel-Segmente, die es nicht in den Anime geschafft haben. Episode 7 ist ein Beispiel für beides, da Keikis Denkprozess über die Auswahl einer Person für das Doppeldate erweitert wird, aber gleichzeitig wurde Shōmas Freudsche Entschuldigung für seine Lolicon-Arten nicht aufgenommen.
  • Anpassungsfähiges frühes Erscheinungsbild:
    • In Episode 6 zeigt eines von Kohru's Fotos von Ayano Fujimoto sie bei der Ratsarbeit mit Shiho Takasaki und Airi Nagase, dem Präsidenten des Studentenrates bzw. der Schatzmeisterin. In der Light Novel wird Airi in Band 4 vorgestellt, während Shiho in Band 6 vorgestellt wird, obwohl Airi angibt, dass sie während der Müllreinigung in Band 2 anwesend war und Keiki sie nicht bemerkt hat.
    • Werbung:
    • In Kapitel 24 des Mangas, das lange vor LN Volume 6 stattfindet, steht Shiho Takasakis Name an der Spitze einer Liste der Testrankings im dritten Jahr.
  • Bait-and-Switch: Die Mädchen würden irgendwann ihre Zeit allein mit Keiki verbringen, der denkt, dass jeder von ihnen seine romantischen Gefühle gestehen und sich als 'Aschenputtel' entpuppen würde.Obwohl sie ihm gestehen, ist es keine Märchenromanze, sondern eher so, als ob Keiki ihre perversen Neigungen ausfüllt.
  • Beta-Paar: Shōma und Koharu sind Nebencharaktere, deren Beziehung als Deckmantel für Keikis Beziehung zu den Mitgliedern des Kalligraphie-Clubs und den Mädchen des Schülerrats fungiert. Shōma und Koharu haben ihre eigenen Neigungen, ein Lolicon bzw. ein Stalker zu sein, was manchmal zu Reibungen in ihrer Beziehung führt, aber sie akzeptieren sich trotzdem. Im Gegensatz dazu ist Keiki entschlossen, eine Beziehung mit einem normalen, versauten Mädchen zu beginnen, anstatt die Perversen, die sich nach ihm sehnen.
  • Erpressung: Ein Running Gag der Show hat Keiki, der ständig von einigen der Mädchen erpresst wird:
    • Zwei der Mädchen haben einen umstrittenen Beweis und einen beigefügten Brief, der in seinem eigenen Spind liegt, nur damit sie ein Treffen mit ihm arrangieren können.
      • Sayukierpresste ihn mitein Foto von ihnen auf dem Boden liegend, fast halbnackt und in verführerischer Haltung. Das war, nachdem sie vorsichtig geworden war, dass er nicht mehr in den Kalligraphie-Club ging, um andere Mädchen zu treffen.
      • Kohruerpresste ihn mitein Foto von ihm, wie er in Sayukis Dekolleté greift. Sie möchte nur um seine Hilfe bitten, um sie mit ihrem Schwarm Shoma zu treffen, da die beiden Freunde sind. Sie löschte es, als er danach nachkam.
    • Als sie Keikis Wohnung besuchen, zwangen ihn sowohl Sayuki als auch Yuika, ihren Wünschen nachzukommen, sonstseine Schwester Mizuha würde eine Kopie von Maos Yaoi-Doujin mit ihm und Shoma erhalten.
  • Tschechows Vortrag: Als sie jung waren, wird Keiki ständig von ihrer Hündin Hanako geleckt, die ihn auf den Boden nagelt. Ihr Großvater musste ihm beibringen, wie man den Hund fügsam macht, also ihr den Hintern streichelt.Er erinnert sich daran, als Sayuki (der wie ein Hund Rollenspiele spielt) gerade versuchte, ihn auf den Boden zu nageln und zu lecken. Sie war überrascht von dem, was Keiki tat, hielt aber dennoch ihre Possen aus Verlegenheit.
  • Club Stub : Als Sayukis Senioren ihren Abschluss machten und sie als einziges Mitglied des Kalligraphie-Clubs verließen, drohte der Club aufgrund fehlender Mitglieder aufzulösen. Glücklicherweise reicht der Beitritt von Keiki aus, um den Club zu retten, da zwei Mitglieder in dieser speziellen Schule das Minimum zu sein scheinen.
  • Cliffhanger: Die meisten frühen Episoden enden mit jedem der Mädchenihre perversen Tendenzen gegenüber Keiki enthüllen, mit den Fortsetzungen in den folgenden Episoden und zeigen, wie Keiki mit den neuen Informationen aus den letzten Episoden umgehen musste.
  • Komprimierte Anpassung:
    • Episode 1 ist eine komprimierte Version von 2 und 1/2 Light Novel-Kapiteln oder 5 Manga-Kapiteln (je 30-40 Seiten). Dies wurde gemacht, um zu machenSayukis perverse Tendenzeneine Offenbarung und ein Cliffhanger am Ende der Episode.
    • Folge 12 im Schnellvorlauf durch Keikis und Mizuhas Dateum Mizuhas Exhibitionismus in letzter Minute aufzudecken.
  • Der Vertraute: Es gibt zwei Personen, die Keiki ständig über den Aschenputtel-Fall informiert:
    • Shoma ist die erste Person, der Keiki von Cinderella erzählt, obwohl er erst in Band 2, Kapitel 4 über die Knicke der Cinderella-Kandidaten informiert wird.
    • Koharu ist die zweite Person, mit der Keiki seine Cinderella-Suche teilt, einschließlich der Knicke der Kandidaten.
  • Covert Pervert: Die Serie hat einen Running Gag von scheinbar normalen und süßen Mädchen, die sich als geheime Fetische herausstellen. Sobald sie dem Protagonisten Keiki Kiryū ihre Knicke enthüllen, hören sie auf, sie ganz zu verbergen.
    • Sayuki Tokihara, die fleißige Präsidentin des Kalligraphie-Clubs, ist eine Masochistin, die insgeheim Keikis Haustier sein möchte.
    • Yuika Koga, eine scheinbar unschuldige Unterklassefrau, ist eigentlich eine Sadistin, die Keiki zu ihrer S&M-Sklavin machen will.
    • Mao Nanjō ist eine Freundin von Keiki und Shōma, die sich hart verhält, sich aber wie ein Tsundere um sie kümmert, was es umso überraschender macht, als sie enthüllt, dass sie ein Yaoi-Fangirl ist, das sie heimlich als Material für den Liebesmanga ihres Jungen verwendet.
    • Ayano Fujimoto gilt als fleißiger Vizepräsident des Schülerrates der Schule, ist aber insgeheim ein Olfaktophiler, der Keikis Körpergeruch schnuppern will.
    • Mizuha Kiryū ist eine doppelte Subversion. Zuerst lässt die Geschichte den Zuschauer glauben, dass sie inzestuöse Gefühle für ihren Bruder Keiki hat, aber dann stellt sich heraus, dass sie nicht blutsverwandt sind, was bedeutet, dass ihre Beziehung nicht wirklich Inzest wäre. Dann entpuppt sie sich als Exhibitionistin, die gerne heimlich mit ihr in die Öffentlichkeit geht kein Höschen und macht Striptease-Selfies von sich.
    • Airi Nagase ist ein streng disziplinarisches Mitglied des Studentenrates, genießt aber Yuri so sehr, dass sie heimlich ein Yuri fik der Kalligraphie-Club-Mitglieder schreibt.
    • Rin Mitani, die niedliche Sekretärin der Schülervertretung, entpuppt sich als Junge, der gerne Cross-Dressing trägt.
    • Shiho Takasaki ist die Präsidentin des Studentenrats, die heimlich das Konzept von Netorare angemacht hat, egal ob sie auf der gebenden oder empfangenden Seite von betrügerischen Beziehungen steht.
  • Träume von Dingen, die kommen werden: Nachdem Keiki Yuikas Geheimnis kennengelernt hat, träumt sie davon, einer Erzählung zuzuhören, in der es um einen Prinzen geht, der von einer sadistischen Prinzessin in einen Käfig gesperrt wird. In der Schule ist dies genau dieselbe Erzählung und Geschichte, die Yuika über ihre jetzt gefundene Beziehung zu Keiki geschrieben hat, viel zu sein Schock, seit er das in seinem Traum sah.
  • Schwarze Witwe und der Bestrafer
  • Vergessenes erstes Treffen:
    • Zickzack beiShoma und Kohru. Sie trafen sich unter einem Baum auf der Straße, als er half, ihren Strohhut zurückzugeben. Während Shoma erst erkannte, dass sie das weißhaarige Mädchen von vorhin war, als Koharu es ihr offenbarte, verriet er später Keiki, dass er sich tatsächlich an dieses Treffen erinnerte und wiederholt auf die Chance gewartet hatte, sie zu sehen nochmal. Koharu hat sich nur die Haare kürzer geschnitten, dass Shoma sie in der Schule nicht erkennen konnte.
    • Keiki vergaß den Tag, an dem er Mizuha zum ersten Mal traf und wie sie in die Familie aufgenommen wurde. Dies führt dazu, dass er glaubt, dass sie seine leibliche Schwester ist.
  • Freundliche Rivalität: Keikis Haremetten sind in einer offensichtlichen Rivalität, obwohl sie sich umeinander kümmern. Immer wenn Keiki mit einem von ihnen schlechte Beziehungen hat, werden die anderen Keiki Ratschläge geben, wie sie sich mit ihrem Rivalen versöhnen können.
  • Das Mädchen, das zu diesem Pantoffel passt: Aber fertig done Höschen von allen Dingen!
    • Keikis Suche hat Ähnlichkeiten mit dem Märchen bis zu dem Punkt, an dem Shoma ihm vorschlug, ' Aschenputtel “ als Codename für das mysteriöse Mädchen, das mit dem Liebesbrief ihr Höschen verlassen hat.
    • Gespielt für Laughs and Subverted als Keiki sagt, dass es zu lächerlich wäre, wenn er jeden der Kandidaten bitten würde, das fragliche Höschen zu tragen, daher ist eine subtile Untersuchung und das persönliche Kennen und Verstehen der Personen die wahrscheinlichste Vorgehensweise .
  • Japanese School Club: Sayuki ist der Präsident des Kalligraphie-Clubs, und Keiki trat mehr bei, um den Club über Wasser zu halten, als aus Interesse an Kalligraphie. Yuika, Mao und Mizuha schließen sich ebenfalls an, als sie feststellen, dass Sayuki einen Vorteil hat, Zeit mit Kiryu zu verbringen, da er im selben Club ist. Die anderen Mitglieder neigen dazu, den Club als Mittel zu nutzen, um sich mit ihren Fetischen zu beschäftigen, obwohl sie bei der Inspektion ihres Clubs eine angemessene Kalligraphie ausführen, indem sie Charaktere zeichnen, die sich auf ihre Fetische beziehen.
  • Langer Titel: Kawaikereba Hentai Demo Suki ni Natte Kuremasuka (in Japan), Hensuki: Bist du bereit, dich in einen Perversen zu verlieben, solange sie eine Süße ist? (auf Englisch). Ansonsten wird es nur gekürzt auf Hensuki )
  • Liebesbrief: Die Handlung begann mit einem mysteriösen Liebesbrief mit einem Höschen eines Mädchens auf dem Umschlag. Keiki liest es selbst und war überrascht, dass sich endlich ein Mädchen in ihn verliebt hat. Obwohl er den Absender nicht kennt und jeden der möglichen Kandidaten untersuchen muss.
  • Verwechselt mit Romantik: Keikis Beziehung zu den anderen Mädchen wird von ihren Clubkameraden so gesehen, ohne zu wissen, dass sich jeder von ihnen zu ihm hingezogen fühltpervertiertWeg. Unter den Mädchen wurde Sayukis Fall oft so gesehen, da sie die erste ist, mit der Keiki ausging.
  • Nicht wie es aussieht: Keiki fand sich auf der unglücklichen Seite wieder, als er von Mizuha erwischt wurde, die mit Sayuki und Yuika in seinem Zimmer eine perverse Pose machte. Später musste er seiner Schwester jedes Mal ihre Possen erklären:
    • Sayuki würgte ihn mit ihren Brüsten, während sie in seinem Bett lag.
    • Yuika zwingt ihn dazu, ein Hasen-Outfit zu tragen und fällt versehentlich auf ihn.
  • Oh Mist! :Keiki hatte diese Reaktion, als Shoma das Licht im Astronomy Club Room einschaltete, nur um zu enthüllen, dass Koharu mehrere gestohlene Fotos von letzterem hatte, die überall an den Wänden und an der Decke hingen.
  • Aufgeschlossene Eltern: In Band 13,Es stellt sich heraus, dass Kiryu und Mizuhas Eltern damit einverstanden sind, dass sie eine Beziehung eingehen und sie sogar als Verlobte anstelle von Geschwistern bezeichnen, damit ihre Klassenkameraden ihre Beziehung gesellschaftlich akzeptabel finden.
  • Perverses Schnüffeln: Ayano gönnt sich das beim Kuscheln mit Keiki und versucht dafür seine Unterwäsche zu stehlen. Sayuki und Yuika stehlen erfolgreicher Keikis Slip aus seinem Zimmer und geben zu, daran geschnuppert zu haben.
  • P.O.V. Kamera:Kurz nachdem Keiki Sayuki gefesselt hat, haben wir später eine Ego-Ansicht einer versteckten Kamera, die Aufnahmen von ihm macht, wie er ihre Brust packt.
  • Zuvor auf?? : Der Anime verwendet diese Technik vor jeder Episode, wenn auch kombiniert mit dem Fast-Forward-Gag-Effekt.
  • Titel in Frage stellen? : Bist du bereit, dich in einen Perversen zu verlieben, solange sie eine Süße ist?
  • Die Enthüllung:Das Ende von Band 3 enthüllt, dass Mizuha Aschenputtel ist und nicht mit Keiki blutsverwandt ist. Während diese Enthüllung das Geheimnis der Suche nach dem Absender des Liebesbriefes beendet, beendet sie nicht Keikis Suche nach einer Freundin, da er später entdeckt, dass Mizuha genauso pervers ist wie der Rest seines Unerwünschten Harems.
  • Schulfest : In Band 7 muss der Kalligraphie-Club genügend Gewinn aus dem Kulturfest erwirtschaften, um den Missbrauch des Vereinsbudgets auszugleichen und eine Auflösung zu vermeiden. Ein erfolgreiches Maid Cafe auf dem Festival zu gründen stellt sich als schwieriger heraus als der Club dachte, obwohl Sayuki erfolgreich eine andere Festivalaktivität nutzt, um für das Café des Clubs zu werben und seine Kunden zu fördern.
  • Shout-Out: Die Arbeit macht einen prominenten Gebrauch von Aschenputtel als Inspiration, aber die weibliche Hauptrolle ist diejenige, die den Liebesbrief an Keiki geschrieben hat. Der männliche Protagonist muss eines der Gegenstände des Mädchens als einzigen Anhaltspunkt verwenden, um aus einer Kandidatenliste auszuwählen. Aber statt eines Glaspantoffels handelt es sich um den Gegenstand des Mädchens Höschen .
  • Spoilertitel: Der Titel verrät die Tatsache, dass der 'Perverse' ein Mädchen ist und nicht der männliche Protagonist, was ihn auch von den meisten Ecchi/Harem-Shows mit perversen männlichen Hauptdarstellern unterscheidet.
  • Wandpin der Liebe :
    • Keiki musste das schon früh mit Sayuki machen, weil sie ihm einfach immer auswich. Es wurde tatsächlich von Mao und Lampenschirm vorgeschlagen, dass es das Herz eines Mädchens höher schlagen lassen kann.
    • Band 11 kehrt diese Situation um, indem Sayuki Keiki an der Wand ansteckt, als er ihr nach ihrem Geständnis aus dem Weg geht.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Western-Animation / Phineas und Ferb
Western-Animation / Phineas und Ferb
Eine Beschreibung von Tropen, die in Phineas und Ferb vorkommen. Ferb, ich weiß, was wir heute tun werden. Beschreiben Sie unsere eigene TV-Tropen-Seite! Phineas Flynn und Ferb…
Serie / Schamlos (USA)
Serie / Schamlos (USA)
Eine Beschreibung von Tropen, die in Shameless (USA) auftauchen. Basierend auf der gleichnamigen britischen Serie dreht sich Shameless um den in Chicago lebenden Gallagher …
Videospiel / Waffenbrüder
Videospiel / Waffenbrüder
Eine Beschreibung von Tropen, die in Waffenbrüdern erscheinen. Eine Ego-Shooter-Serie, die im Zweiten Weltkrieg spielt, entwickelt von Gearbox Software, die sich auf die Verwendung von …
Manga / Onani-Meister Kurosawa
Manga / Onani-Meister Kurosawa
Beschreibe hier Onani-Meister Kurosawa. Es ist Death Note, aber mit Fapping. Hey, du hast gefragt. Aber ernsthaft. Onani-Meister Kurosawa (wörtl. 'Masturbationsmeister …
Charaktere / JoJos bizarres Abenteuer
Charaktere / JoJos bizarres Abenteuer
Die Charakterseite für JoJos Bizarre Adventure. Da die Serie Generationen und sogar Alternate Universe-Versionen der Joestar-Familie umfasst, ist diese Seite …
Western-Animation / Wow! Beeindruckend! Wubbzy!
Western-Animation / Wow! Beeindruckend! Wubbzy!
Beeindruckend! Beeindruckend! Wubbzy! (2006-2010) ist eine Animationsshow für Kinder, die von Bob Boyle erstellt und mit Adobe Flash animiert wurde. Es wurde von Bolder Media und Starz produziert.
Manga / Hakkenden: Acht Hunde des Ostens
Manga / Hakkenden: Acht Hunde des Ostens
Eine Beschreibung der Tropen, die in Hakkenden erscheinen: Acht Hunde des Ostens. Ein Mädchen weint um ihre Freundin... Vor fünf Jahren hatte Shino Inuzuka die Wahl, nicht...