Haupt Leichter Roman Light Novel / Der Aufstieg des Schildhelden

Light Novel / Der Aufstieg des Schildhelden

  • Light Novel Rising Shield Hero

img/lightnovel/13/light-novel-rising-shield-hero.pngVon links nach rechts: Raphtalia , Naofumi und Filo .Werbung:

Der Aufstieg des Schildhelden (Der Aufstieg des Schildhelden Tate no Yuusha no Nariagari ) begann als fortlaufender Web-Roman zu 'Let's Become a Novelist', geschrieben von Yusagi Aneko und illustriert von Seira Minami, mit über 900 Kapiteln, die ab 2019 veröffentlicht wurden. Die Serie wurde später von Media Factory Books mit dem ersten Band am 22. August 2013. Die Reihe umfasst derzeit 22 Bände und eine Drama-CD.

Naofumi Iwatani, ein Otaku aus dem heutigen Japan, wurde zusammen mit drei anderen in eine Parallelwelt gerufen, um Helden zu werden und sie vor dem Unglück zu schützen. Jeder der vier Helden erhält eine einzigartige legendäre Waffe, wobei Naofumi zum Helden des Schildes wird. Der Schild wurde jedoch als nutzlos angesehen, sodass Naofumi ohne Gefährten zurückblieb, während die anderen Helden mehrere erhielten. Eine Person erbarmte sich mit Naofumi und erklärte sich bereit, an seiner Seite zu kämpfen, aber innerhalb eines Tages hatte sie ihn verraten, ihn seiner Sachen beraubt und ihn fälschlicherweise einer der abscheulichsten Vergehen beschuldigt. Sein Name wird durch den Schlamm gezogen und von den Leuten, zu deren Rettung er gerufen wurde, wie ein Verbrecher behandelt, Naofumi kann niemandem mehr vertrauen. So beginnt seine Reise in eine Parallelwelt.



Werbung:

Die Light Novel drei Nebengeschichten und ein Spin-off-Webroman, Die Reprise des Speerhelden . Eine Manga-Reihe mit Nebengeschichten namens Ein Tag im Leben des Schildhelden begann am 27.09.2018.

Eine Anime-Adaption wurde am 7. Juli 2017 angekündigt. Sie wurde am 9. Januar 2019 uraufgeführt und lief insgesamt 25 Folgen. Im September 2019 kündigte Crunchyroll an . Die zweite Staffel sollte ursprünglich im Jahr 2020 uraufgeführt werden. Sie wurde auf Oktober 2021 verschoben, aber erneut auf April 2022 verschoben.



Naofumi, Raphtalia und Filo des Crossovers Isekai Quartett in seiner zweiten Staffel, die im Januar 2020 uraufgeführt wurde.

Die Serie kreuzte sich auch in Großbeschwörer in dem Naofumi, Raphtalia, Melty und Filo als mögliche Beschwörungen vorgestellt wurden.

Vorsicht vor unmarkierten Spoilern.



Werbung:
alle Ordner öffnen/schließen

Der Aufstieg des Schildhelden bietet Beispiele für:

# -C
  • Zufälliger Vorschlag:Nachdem ich Königin wurdeMelty, genervt von Naofumis Neckereien, gibt ihmder Titel des Erzherzogsnur um ihn mit so viel Federarbeit zu beschäftigen wie sie selbst. Da dies normalerweise reserviert ist fürder zukünftige König, Trashergreift sofort die Gelegenheit, sie zusammenzuschieben.
  • Schauspieler-Anspielung: Wie bei Schwertkunst online , Yoshitsugu Matsuoka sprach ein schwarz gekleideter Schwertkämpfer, der ein VRMMO in einer Isekai-Serie spielte.
  • Adaptational Badass : Im Anime ist Melty in der Lage, mit einem einfachen Zweit Aqua Shot einen One-Hit-Polykill an einer ganzen Horde von Fisch-Mooks in der Cal Mira-Welle durchzuführen Flut ungefähr so ​​breit wie ein Schiff und entspricht Thereses Explosionen, während sie nicht einmal in der Light Novel dabei war und einen Fall von Can't Catch Up hatte, weil sie Naofumi auf Cal Mira nicht zum Level-Grinden begleitet hatte. Vermutlich wurde sie von ihrer Mutter unterrichtet, um ihre Kampffähigkeiten zu verbessern
  • Adaptational Comic Relief: Die Manga-Adaption verwandelt Aultcray und Malty im Laufe der Zeit in Witze.
  • Adaptational Early Appearance: Mald und Rishia debütieren im Anime während der Bestrafung von Malty und Aultcray außerhalb des Schlosses anstatt beim anschließenden Fest mit voller Darstellung ihrer Beziehung.
  • Anpassung Erklärung Befreiung : Die Light Novel etabliert im Allgemeinen neue Fähigkeiten und Elemente der Funktionsweise der Welt, wenn Naofumi sie erwirbt oder lernt. Der Manga wartet regelmäßig, um eine neue Fähigkeit oder einen anderen System-Exploit zu enthüllen, bis Naofumi ihn aktiv einsetzt und eine Erklärung erforderlich ist, falls überhaupt eine Erklärung geliefert wird.
  • Anpassungsheldentum :
    • Während sie in allen Medien ein nettes Mädchen ist, das für Naofumi als Moralkette fungiert, ist Raphtalia in Web-Novel, Light Novel und Manga voll und ganz bereit, viele moralisch fragwürdige Aktionen durchzuführen, einschließlich des Versuchs, andere Menschen zu töten, wenn sie es sind ihre Feinde, ohne darüber nachzudenken, ob es bedeutet, Naofumi und sich selbst zu beschützen. Der Anime entfernt diesen Aspekt von ihr vollständig und macht sie zu einem kompletten Netten Mädchen, das denkt, wenn du ihn tötest, wirst du genau wie er über ihren ehemaligen Peiniger sein, und wenn sie denkt, dass sie ihn aus Versehen getötet hat, geht sie in einen Zustand von Diese Hände Habe deswegen getötet, bis Naofumi ihr versichert, dass sie trotz allem, was sie getan hat, immer noch ein guter Mensch ist.
    • Bezüglich der Strafen des Königs und Maltys, als sie endlich entlarvt wurden.In der Light Novel und im Manga verlangte Naofumi sofort ihre Hinrichtung, aber Mirelia sprach ihn von dieser Strafe ab. Im Anime ist Mirelia diejenige, die ihre Hinrichtung durch Enthauptung anordnet, aber Naofumis Gewissen überwältigt ihn, da er erkennt, dass er nicht damit zufrieden wäre, sie einfach sterben zu lassen, und er verlangt, dass sie verschont werden. Obwohl er es stattdessen als Cruel Mercy ausspielt und möchte, dass sie Entwürdigung erleiden, indem er ihre königlichen Namen Autocray und Malty wegnimmt und sie durch „Trash“ bzw. „Bitch“ ersetzt (wobei der ehemalige Malty auch die Abenteurer-Aliasnamen „Bitchie“ erhält (Manga-Übersetzung)/Slut (japanischer Anime)/Whore (englischer Anime-Dub)'), nachdem sie eine verbale Röstung bekommen hat. Es half früher, dass er eine Vorahnung hatte, seinem Zorn nachzugeben und sie hinrichten zu lassen, und es machte ihm Angst, zweifellos weil Raphtalia und Firo in seiner Nähe waren.
    • Im Manga,Mit einem finsteren Gesicht war Naofumi auch dabei, ein hilfloses Glas zu töten, das mit dem Luchol-Fruchtsaft betrunken war. Unter den gleichen Umständen im Anime versuchte er, sie davon zu überzeugen, aufzugeben und sich zurückzuziehen.
  • Adaptational Jerkass: In dem Webroman sieht Atla Raphtalia als ihre Rivalin um Naofumis Zuneigung, tut aber nichts anderes, als ruhig zu sagen, dass sie nicht nachgibt, egal was passiert. In der Light Novel verliert sie jedoch einiges von ihrer Höflichkeit, indem sie Raphtalia bei jeder Gelegenheit anzieht und anschnauzt. Was Fohl betrifft, so verwandelt sich Atlas Gleichgültigkeit gegenüber ihm in Ärger, indem sie ihn als schwach bezeichnet und ihn mehrmals (mühelos) KO schlägt, einmal einfach weil er einem Monster den Weg versperrte, gegen das sie kämpfen wollte.
  • Anpassungsfähiger netter Kerl:
    • Naofumi ist weit weniger verbittert und wütend über alles im Manga und neigt eher dazu, sich unbeschwert zu verhalten.
    • Der Anime macht Naofumi insgesamt zu einem besseren Menschen, da er seine inneren Gedanken und Ansichten über Menschen nicht wirklich anpassen kann, wie es der ursprüngliche Light Novel tat. So ist er zwar immer noch rau an den Rändern, aber am Anfang eher ein Idiot mit einem Herz aus Gold.
    • Der Anime spielt Mirelias Fähigkeiten als Schachmeisterin weitgehend herunter. Sowohl im ursprünglichen Light Novel als auch im Manga war sie manipulativ gegenüber Naofumi und schaffte es, ihn davon zu überzeugen, den König und Malty nachsichtiger zu bestrafen, wobei Naofumi sogar bemerkte, wie klug sie war, ihn dazu zu bringen, ihm zuzustimmen. Verdammt, das Ergebnis war auch ihr Plan und sie war sehr streng, ihn durchzusetzen. Der Anime behält ihre politisch versierten Fähigkeiten bei, ist aber viel weniger streng und manipulativ als der Light Novel oder Manga. Sie zeigt äußerlich Bedauern, dass sie es tun mussbestraft ihre Familie, und sie entscheidet sich stattdessen dafür, sie einfach hinrichten zu lassen, obwohl sie zugibt, dass Naofumi nicht eingegriffen hätte, sie ihn gebeten hätte, sie zu verschonen. The Light Novel und Manga Mirelia ist eine feste Schachmeisterin, die, obwohl sie eine vernünftige Autoritätsfigur ist, immer noch bereit ist, sie zu manipulieren, wenn es das größere Wohl bedeutet, wobei der Anime eher eine feste vernünftige Autoritätsfigur ist.
  • Anpassungsfähige Schurkerei:
    • Das Motoyasu des Mangas wird sich glücklich kreuzen Moralische Ereignishorizonte, die der Motoyasu des Web Novel nicht einmal in Betracht ziehen würde, zumindest nicht auf dem Bildschirm und wenn er bei klarem Verstand ist. Zum Beispiel braucht es Motoyasu, der unter die Wirkung desLust verfluchter Speerum Filo zu vergewaltigen. Im Manga versucht er offen, Filo in der Öffentlichkeit zu entführen, indem er magische Ketten verwendet, um ihre Superstärke zu negieren, während er glücklich seine Absicht verkündet, sie sexuell auszubeuten, und er hat keine Entschuldigung wie Phlebotinum verursachten Wahnsinn.
    • Maltys Webnovel-Pendant hat zumindest die Ausrededie sterbliche Verkörperung der Bosheit und des kleinlichen Sadismus eines soziopathischen Jerkass Gottes zu sein, aber ihre Anime-, Manga- oder Light-Novel-Inkarnation hat nicht einmal das. Eine verwöhnte, verfaulte kleine Göre zu sein, ist buchstäblich alles, was sie zu bieten hat.
    • Fitorias Manga- und Light Novel-Adaptionen sind weitaus antagonistischer als ihre Web-Roman-Version.
  • Ein Äsop: Diejenigen, die übermäßigem Stolz zum Opfer fallen, werden sich selbst und ihren Mitmenschen nur Leid zufügen. Ein extrem egozentrisches Ego wird Sie zu einem vorzeitigen Ende führen, das von allen um Sie herum gehasst und beklagt wird.Frag einfach Malty und Medea.
  • Aggressive Verhandlungen:
    • In frühen Bänden bestand Naofumis Taktik, wenn Händler versuchten, ihn abzuzocken, darin, Ballonmonster auf sie loszulassen, zusätzlich zu Drohungen, Gerüchte zu verbreiten. Während sein Ruhm und seine Verbindungen wachsen, ändert er seine Methode, um sich auf Bedrohungen zu konzentrieren.
    • Die Königin von Melromarc tut dies, als die Nachricht von der Beschwörung der Helden auf der Konferenz, die sie mit den Adligen anderer Länder hielt, alle erreichte.
  • Agitated Item Stamping: In Band 4 wird enthüllt, dass die Königin von Melromarc ihre Schatten gerahmte Bilder von Trash und Bitch aufstellen lässt, um sie mit Feuer zu verbrennen oder mit Eis in Stücke zu reißen, um Stress abzubauen, wenn die Nachricht von ihrer Inkompetenz ihre Ohren erreicht.
  • Alternative Kontinuität: Die Light Novel (und damit der Manga) unterscheidet sich stark vom Web Novel. Während die Charaktere die gleichen bleiben, unterscheiden sich die Ereignisse, die sie durchlaufen, größtenteils. Sogar die Ereignisse, die die Charaktere einander und dem Publikum vorstellen, ändern sich immens. Der größte Divergenzpunkt ist der Cal Mira-Bogen; im Web-Roman war es nur ein Seitenbogen, um die Drei Helden zu konkretisieren, aber in anderen Adaptionen wird er zum Schauplatz einer Welle sowie einer Einführung in die Gefährten von Glass, die nach dem Vorfall von Spirit Tortise in einen originellen Bogen führt.
  • Alternatives Universum : Die Helden stellen schnell fest, dass sie zwar alle aus Japan stammen, aber alle aus Japan auf unterschiedliche Weise stammen Universen . Ihre Währung ist etwas anders, sie haben unterschiedliche Politiker und die Welt, in die sie berufen werden, stammt für sie aus sehr unterschiedlichen Spielen. Bei Naofumi war es gar kein Spiel, sondern ein Buch.
  • Und das Abenteuer geht weiter: Im letzten Kapitel des Webromans machen sich Raphtalia und Naofumi auf, um gegeneinander zu kämpfenGott, während sie sterbliche Fragmente ihrer selbst zurücklässt, um ein neues Abenteuer in Raphtalias Welt zu erleben.
  • The Anti-Christ: The Church of Three Heroes glaubt, dass die Helden von Schwert, Speer und Bogen Gottheiten in menschlicher Form sind, der Schildheld jedoch ein Teufel, der gesandt wurde, um die Menschen zu täuschen.
  • Erster April : Bei der Feier 2019 veröffentlichte der Autor eine liebevolle Parodie von 'Otome Isekai' -Geschichten, in der die Heldin eine Yaoi Fangirl Die Erdenfrau wird in Maltys Körper wiedergeboren, bevor sie die Chance hat, den Topf zu rühren.
  • Arroganter Kung-Fu-Typ: Der Kampfstil von Hengen Musou war am Boden zerstört, als ein genialer Praktiker erklärte, dass seine Fähigkeit darin bedeute, die Welt zu regieren, was in direktem Widerspruch zur Philosophie des Stils steht. Die verschiedenen Mitglieder kämpften und viele starben, wobei die Überlebenden schworen, die Kunst nicht weiterzugeben. Naofumi vermutet das Genie wareiner von Medeas reinkarnierten Dienern, die geschickt wurden, um eine Bedrohung zu zerstören.
  • Aufgestiegenes Meme : Oder besser gesagt aufgestiegen Spitzname der Fans. In der Synchronisation nennt der Waffenhändler Naofumi während ihrer ersten Konfrontation nach der Anklage wegen falscher Vergewaltigung tatsächlich 'Shield Bro'.
  • Babies Ever After: Kapitel 377 hat die meisten, wenn nicht sogar alle Hauptfiguren, die eine lange Reihe von Nachkommen gründen.
  • Badass Entzückend:
    • Raphtalia, selbst wenn sie aufgrund der einzigartigen Eigenschaften von Halbmenschen beim Leveln körperlich altert.
    • Filo, du musst sein, wenn deine Angriffe stärker sind als der Schwertheld, der die höchste Angriffskraft hat, und du bist es 20 Stufen darunter ihm.
  • Battle Harem: Unterwandert mit Naofumi, direkt gespielt mit Tact. Naofumis Kampftruppe besteht gleichermaßen aus seinem Harem und seinem Nicht-Harem; Die Kampftruppe von Tact besteht ausschließlich aus Haremsmitgliedern.
  • Beach-Episode: Eine erweiterte. Alle Helden werden auf die Insel Cal Mira geschickt, um aufzusteigen. Zwischen politischen Machenschaften und Monsterkämpfen gibt es ein bisschen Entspannung und Spaß, meistens als Verschnaufpause vor einer weiteren Welle und anderen Story-Komplikationen, die gleichzeitig auftreten.
  • Beast Man: Es treten verschiedene Typen auf, von typischen Reptilien- und Werwolfrassen bis hin zu den weniger üblichen Maulwurfrassen.
  • Big Damn Heroes: Nach der Rückkehr vondie Dimensionslücke, Naofumi ist ziemlich genervt, dass er gerade noch rechtzeitig kommt, um zu rettenSchmelz.
  • Zweisprachiger Bonus: Das Lied, das in Episode 15 in einem von Raphtalias Momenten gespielt wird, ist tatsächlich ein wunderschönes Lied, das gesungen wird Schwedisch , nicht japanisch, überraschte viele schwedische Zuschauer und fügte der Szene, in der es spielte, eine ganz andere Ebene hinzu.
    • Mehrere Zaubersprüche beinhalten 'erst' oder 'zweiter', Deutsch für den ersten bzw. zweiten. Außerdem klingt 'Luftangriff' identisch mit 'erst reich' oder erstes Königreich.
  • Hündin im Schafspelz :
    • Malty, die Naofumi nicht nur dazu gebracht hat, ihre Sachen zu kaufen, sondern ihn auch ausgeraubt hat, bevor sie ihn der Vergewaltigung beschuldigt.Sie wird nie besser.
    • Auch der König.Er wird besser ... nach etwa 300 Kapiteln.
  • Bizarre und unwahrscheinliche Ballistik: Schusswaffen, Flugzeuge und bewaffnete Fahrzeuge in der Welt, von denen die Helden beschworen werden, sich etwas anders zu verhalten als ihre Gegenstücke auf der Erde.Kugeln unterliegen einer Statusmagie, wodurch ihre Effektivität mit dem Level des Benutzers skaliert. Dies hat den Effekt, dass sie vergleichsweise schwächer gegenüber magischen oder einfachen Pfeilen auf demselben Level sind, sodass Benutzer ein hohes Level haben müssen, um eine Waffe effektiv einzusetzen. Die meisten, wenn nicht alle Menschen, die Waffen haben, verwenden eher magiebasierten Antrieb als Schießpulver, da es stärker ist (auf Kosten der Geschossgeschwindigkeit) und dass Schießpulver Wartungs- und andere Kosten verursacht, die sich auf lange Sicht nicht lohnen .
  • Blatant Lies: Es werden mehrere in der Geschichte erzählt, die absolut kein Wasser halten, wenn man auch nur eine Sekunde darüber nachdenkt. Es überrascht nicht, dass es sich normalerweise um Malty handelt.
    • Dass der Schildheld versucht hat, Malty zu vergewaltigen. Der Schildheld ist zu diesem Zeitpunkt Level 1 und Malty ist bereits ein versierter Feuermagier. Wenn er es versucht hätte, hätte sie ihn mit ihrer Magie leicht bändigen können, wenn sie ihn nicht einfach extra knusprig gebraten hätte.
    • Dass der Schildheld betrunken war, als er sich ihr aufdrängte. Spätere Kapitel zeigen, dass Naofumi nie betrunken wird.
    • Dass der Schildheld eine Gehirnwäschefähigkeit hat. Wenn man bedenkt, dass die Ursache seiner Probleme darin liegt, dass er der Vergewaltigung beschuldigt wurde, ist dies offensichtlich falsch, da er es damals verwendet hätte, um seine Spuren zu verwischen. Selbst wenn er es irgendwann später freigeschaltet hätte, wäre er an einem Ort geblieben, um eine Armee aufzubauen, anstatt mit ein paar Gefährten durch die Landschaft zu wandern. Seltsamerweise nutzt er diese vermeintliche Gehirnwäsche-Fähigkeit nie, wenn er beschuldigt wird, eine zu haben, die der beste Zeitpunkt dafür gewesen wäre. Glücklicherweise ist Motoyasu der einzige der Helden, der wirklich dumm genug ist, dies zu glauben, und der Rest ist fanatisches Kanonenfutter, das wahrscheinlich selbst von der Kirche selbst einer Gehirnwäsche unterzogen wurde.
    • Dieser Naofumi, der Schildheld, tötet irgendwie Ren und Itsuki zusammen mit ihren Gruppen ohne Überlebende. Denn einer wäre Naofumis Partei zahlenmäßig stark unterlegen gewesen. Zweitens hat Naofumis Schild sehr wenig offensive Fähigkeitenaußerhalb des situativen Zornschildes.Drittens hinterließen die Helden von Bogen und Schwert zusammen mit ihrer Gruppe keine Überreste aufgrund der Macht des Angriffs, der sie tötete. Seien Sie ehrlich, wenn Naofumi Zugang zu hätte Das Art von Macht würde die Hauptstadt Melromarc viel mehr Explosionskrater als intakte Gebäude aufweisen.
  • 'Blind Idiot' Übersetzung: Durch eine bizarre Logik (und wahrscheinlich aufgrund eines Missverständnisses der deutschen Einfügungen im Originaltext), Erst Shield , Naofumis Signature-Fertigkeit, wurde irgendwie in den 'Air Strike Shield' verwandelt. Sogar Kaito Ishikawa forderte die Fähigkeit heraus so oft hat der Sache anscheinend nicht geholfen.
  • Buchstützen: In den ersten Kapiteln verflucht Naofumi ihn, als er erfährt, dass Motoyasu getötet wurde, weil er zu viele Freundinnen hatte. Im EpilogNaofumi, gefangen in einem Tauziehen zwischen Raphtalia und Atla, wird von jedem seiner Netzfreunde, seinem Bruder und anderen verflucht Priester dafür, dass er zwei Schönheiten hinter sich hat.
  • Bonus-Boss: Da die Welt auf RPG-Mechaniken läuft, hat sie natürlich eine in Form von The Spirit Turtle. Es ist möglicherweise das größte und stärkste Monster im Universum, das die vorherigen Legendary Heroes nur besiegen konnten, anstatt es zu besiegen. Wie jeder besondere Boss mussten drei der vier aktuellen legendären Helden alles tun, um ihn zu finden und zu bekämpfen.Als sich jedoch herausstellt, dass sie es nicht besiegen können, verursacht es für einen Monat nach seiner Veröffentlichung unermessliche Mengen an Tod und Zerstörung, was Naofumi und Co. zwingt. aufzusteigen und damit umzugehen.
  • Gehirngewaschen :
    • WannMeltytritt für Naofumi ein, Malty behauptet, er habe den Schild benutzt, um sie einer Gehirnwäsche zu unterziehen. Obwohl es absolut keinen Beweis gibt und die offensichtliche In-Universe-Kühlschranklogik von Naofumi, die seine angebliche Gehirnwäsche nicht verwendet, um aus diesem Schlamassel herauszukommen, kaufen die anderen Helden dies (oder zumindest ist Motoyasu der einzige, der dumm genug ist, es weiter zu kaufen .) ).
    • Itsuki setzt diese Kraft ironischerweise frei, nachdem er den Despair Event Horizon überquert und dadurch den Fluch des Stolzes für seinen legendären Bogen geweckt hat. Natürlich halten Witch und das, was von der Three Heroes Church übrig geblieben ist, es für angebracht, ihn in diesem Staat auszunutzen.
    • Ein Dolch verwendet vondie rebellischen verschwörerwird geklont und infiziert jeden, den es schneidet, und verwandelt sie in 'Gerechtigkeitszombies', die untergeordnet sinddie Verschwörer.
  • Auf Normal reduziert: Beim ersten Treffen mit meetingTakt, Naofumi verliert seinen Schild. Er passt sich der Situation ganz gut an und sogar freiwilligverliert seine Ersatzwaffe, den Cane, damit er seinem Feind zeigen kann, dass er diese Macht nicht braucht, um zu gewinnen.
  • Kam falsch zurück:Als Naofumi ein Gott wird, glaubt er, Menschen wiederbeleben zu können, beschließt jedoch, sich zurückzuhalten, aus Angst, ihre Seelen und ihren Geist zu beschädigen. Medea ist das egal und hat ihren Schergen nie von der Strafe erzählt, wenn sie sie wiederholt wiederbelebt.
    • Zurück von den Toten :Nachdem Medea jedoch verloren hatte, blieben die wiederbelebten Menschen (am Leben) in der lebendigen Welt und gewannen ihren freien Willen zurück.
  • Canis Major: Das Cerberus-ähnliche Monster, das Raphtalias Dorf angegriffen hat, war größer als eine durchschnittliche Person. Der LN fügt einen zweiköpfigen schwarzen Hund hinzu, der Naofumi und Raphtalia in den Minen angriff und mindestens so groß wie Naofumi war.
  • Catapult Nightmare: Raphtalia in Episode 2, die Albträume vom Tod ihrer Eltern während der ersten Welle hat.
  • Tschechows Waffe : Alles, was Naofumi zwischen der zweiten und dritten Welle über die anderen Legendary Heroes erfährt, kommt später, da er das Ergebnis ihrer Taten bereinigen muss.
  • Cherry Tapping: Naofumi, sehr zu seiner Bestürzung.
  • Die Auserwählten: Die Sieben-Sterne-Heldenund die Vasallenhelden. Sie besitzen ähnliche Fähigkeiten wie die vier legendären Helden und gelten selbst als Helden. Es gibt jedoch einige wichtige Unterschiede.
    • Ihre Waffen sind viel nachsichtiger bei der Auswahl ihrer Träger. Eine Zeremonie kann durchgeführt werden, um einen Träger aus einer anderen Welt zu beschwören, aber wenn dies fehlschlägt, kann jeder sein Träger werden. Die meisten der Sieben-Sterne-Helden sind Eingeborene der Welt, und normale Abenteurer, die zu einem werden, gelten als allgemein bekannt.
    • Der Tod eines Sieben-Sterne-Helden hat im Gegensatz zu den Vier Legendären Helden keine Auswirkungen auf die Wellen. Wenn einer getötet wird, kann seine Waffe sofort einen anderen Träger wählen, wenn ein geeigneter Kandidat existiert. Es kann sogar mehrere Kandidaten für eine einzige Waffe gleichzeitig geben.
    • Sie existieren unabhängig von den Wellen und wählen in Konfliktzeiten ihre Träger aus. Die meisten ihrer Träger wurden ausgewählt, lange bevor die vier legendären Helden beschworen wurden, und viele von ihnen haben heroische Errungenschaften vor den Wellen.
    • Es gibt zwei von ihnen zu jedem der legendären Helden. Sie können Waffen kopieren und Materialien absorbieren, um neue Fähigkeiten wie die legendären Helden zu erlernen, aber jeder besitzt auch eine einzigartige Methode, um seine Waffen zu stärken. Ein einzelner Sieben-Sterne-Held ist schwächer als ein legendärer Held, aber immer noch viel stärker als ein normaler Mensch. Insgesamt sind sie stark genug, um die Wellen zurückzudrängen, sollten die Legendary Heroes fallen.
    • Während sich die vier legendären Waffen voneinander unterscheiden, überschneiden sich die meisten der Sieben-Sterne-Waffen bis zu einem gewissen Grad mit den legendären Waffen oder miteinander. Sie teilen oft identische Verwendungen, freischaltbare und kopierte Waffentypen und sogar Fähigkeiten.
  • The Chosen One: Die vier legendären Helden, die aus verschiedenen Welten gerufen werden, um gegen die Wellen zu kämpfen. Ihre legendären Waffen verleihen ihnen Fähigkeiten und Fertigkeiten, die es ihnen ermöglichen, die Fähigkeiten eines gewöhnlichen Menschen zu übertreffen, sowie einzigartige Funktionen wie Warnungen über die Wellen und automatische Sprachübersetzung. Die vier sind auch miteinander verbunden, denn wenn auch nur ein einziger legendärer Held getötet wird, werden die Wellen stärker. Darüber hinaus kann ein weiterer Satz legendärer Helden erst beschworen werden, wenn der Rest des aktuellen Satzes getötet wurde.
  • Die Kirche: Es gibt mehrere, wobei die Kirche der Drei Helden schon früh eine besondere Bedeutung hatte. Die Kirche verehrt Bogen, Schwert und Speer als Götter, während sie den Schild dämonisiert. Andere Kirchen verehren alle Helden gleichermaßen, während der Schild in halbmenschlichen Ländern verehrt wird.
  • Klatschen Sie in die Hände, wenn Sie glauben: Während alle legendären Waffen eine grundlegende Kraft haben, wie das Aufnehmen von Material für neue Formen, ist jede einzelne aufgrund des Glaubens des Helden an das, was sie können, anders. Wenn der Held glaubt, dass die Stärkungsmethode eines anderen Helden funktioniert, wird sie ebenfalls verfügbar.
  • Clingy MacGuffin: Die legendären Waffen müssen immer am Körper des Helden verbleiben, obwohl Größe, Aussehen und Position angepasst werden können, um sie unauffällig zu machen.Fitoria verrät, dass die Helden sie schließlich ausziehen können. Zugegeben, ihre Waffe ist eine Kutsche und hatte 10 Generationen, um es herauszufinden.
  • Kombinationsangriff:
    • Fähigkeiten und Magie können kombiniert werden, um stärkere Angriffe durchzuführen.
    • In Band 4 greifen Motoyasu und seine Gruppe damit Naofumi an, dann wenden Firo und Melty später diese Angriffsmethode an, um sich kurz darauf zu rächen.
  • Korrupte Kirche: Die Kirche der drei Helden hat nicht nur eine menschliche Vorherrschaft, sondernSie versuchen, die Helden mit geklonten legendären Waffen zu töten, sobald ihr Einfluss auf das Land entfernt werden sollte.
  • Der Verderber: Die Seele des Zombiedrachen Naofumi, erschlagen und in seinen Schild absorbiert, ruht nun in ihm. Beim Einsatz des Wutschildes versucht die Drachenseele, Naofumi dazu zu bringen, seiner unaufhaltsamen Wut nachzugeben und alles um ihn herum zu zerstören.
    • Es wird schlimmer, wenn er auch ein Stück des Kerns des Dämonendrachen aus Kizunas Welt nimmt.
  • Cosmic Retcon: Die Waffen haben die Fähigkeit, Teile der Heimatwelten ihrer Träger neu zu schreiben, damit sie und alle, die sie mitnehmen, zurückkehren können.Ren war in seiner Welt gestorben, aber das wurde bei der Rücksendung umgekehrt. Naofumis Welt wurde überarbeitet, sodass Raphtalia seine Brieffreundin war und nachdem er als Austauschstudent nach Japan gekommen war, seine Freundin wurde. Als Atla wieder eingesperrt wurde, wurde sie die Tochter eines wohlhabenden Geschäftsmannes und Naofumis Jugendfreundin.
  • Crapsack World : Hochstufige Monster erscheinen und töten wahllos, bis sie von tödlicher Gewalt gestoppt werden? Prüfen. Es gibt jedes Mal eine riesige magische Sanduhr, die anzeigt, wann es passieren wird? Prüfen. Menschen sind Bastarde? Prüfen. Einer der ehrlichsten und aufrichtigsten Händler in der Umgebung ist ein Sklavenhändler? Prüfen.
  • Grausamer und ungewöhnlicher Tod:
    • Der Papst wird lebendig gefressen vonNaofumis Blutopfermagieam Ende ihres Kampfes.
    • Für edle Frauen wird dem König von Faubley als Braut das schlimmste Schicksal zuteil. Er betrachtet Frauen als völlig wegwerfbare Werkzeuge zu seinem Vergnügen, und ihre Qualen machen ihm mindestens die Hälfte seines Vergnügens aus; die meisten halten nur ein paar wochen.Maltaverlor in ihrer ersten Nacht mit ihm einen Arm und ein Auge. Naofumi vergleicht eine Aufnahme dieser Nacht mit einem Guro-Film.
  • Niedlichkeitsnähe: Filo für Melty und ihre Mutter.
D-H
  • Verstorben und krank: Der Zombie-Drache, dessen Leiche Ren zurücklässt.
  • Dekonstruktor-Flotte: Siehe die Seite
  • Absichtliche Wertedissonanz: Für die modernen japanischen Helden erscheint die Existenz von Sklaverei und öffentlicher Hinrichtung als Form der Unterhaltung barbarisch. Naofumi ist von Menschenmassen gejagt Jubel für Hinrichtungen, erinnert sich aber daran, dass dies selbst auf der Erde als völlig normal galt.
  • De-Power:
    • Die Sanduhr der Drachenära kann verwendet werden, um die Stufe einer Person auf 1 zurückzusetzen. Dies wird am häufigsten als Bestrafung für Kriminelle wie zHündin und Taktda es sie praktisch unschädlich macht. Naofumi fügt das hinzuTaktals erbefiehlt seinen Sieben-Sterne-Waffen, einen neuen Wirt zu finden.
    • Naofumi lässt die meisten seiner Sklaven dem Level-Reset unterziehen, damit sie seine Wert- und Wachstumskorrekturen nutzen können, die seine Schilde bieten, sobald sie aufsteigen.
  • Habe das nicht durchgedacht:
    • Eine Gruppe von Banditen Naofumis Partei widerspricht Behauptungen, dass sie mit ihren Verbrechen davonkommen, indem sie behauptet, der Schildheld habe sie ohne Grund angegriffen. Es kam ihnen nicht in den Sinn, dass das Hören ihres Plans Naofumi davon überzeugen würde, sie stattdessen zu töten (obwohl es ein Bluff von seiner Seite war).
    • Nach demihr königlicher Status wird von der Königin widerrufen, Malta, dann Bitch genannt, später Hexe,ist SEHR anfällig dafür zu handeln, ohne daran zu denken irgendein Konsequenzen, und wird impulsiv handeln und lügen, selbst wenn das Ergebnis nur so wäre Schaden ihr.
    • Ren, Motoyasu und Itsuki behandeln die Welt wie ein Videospiel und hören deswegen nie auf, die Konsequenzen ihres Handelns zu bedenken.
      • Diese Kurzsichtigkeit erweist sich als katastrophal, wenndie drei versuchen, die Geisterschildkröte zu bekämpfen. Ein Bonus-Boss, der so mächtig ist, dass die vorherigen Vier Helden es nur schaffen konnten, ihn zu versiegeln, was sie besiegt und einen Amoklauf ausbricht, bevor Naofumi und seine Gefährten ihn stoppen können.
    • Naofumi hat es satt, während des Kampfes mitdie Kirche der drei Heldenund beschließt, sich mit einer langen Rede 'The Reason You Suck' in alle einzumischen. Leider hindert diese Ablenkung jeden daran, eine riesige Eröffnung auszunutzen, und gibtder Papstgenug Zeit, um sich für einen weiteren Angriff aufzuladen. Er sagt Naofumi sogar, wie dumm es war, alle abzulenken.
  • Haben Sie wirklich geglaubt...? : Während der Vorbereitung derHinrichtungen von Tacts Harem und seiner Familieihnen wurde gesagt, dass sie, wenn sie gegen ihn sprachen, Macht überleben. Als klar wird, dass sie es nicht tun werden, verlangt Naofumi zu wissen, obMaltaglaubte tatsächlich, er würde sie entkommen lassen.
  • Distaff Counterpart: Zwei Beispiele aus dem Universum.
    • Das Vassal Katana besitzt gleichwertige Fähigkeiten wie das Schwert, wie das Stardust Sword des ersteren zum Shooting Star Sword des letzteren.Eclair erhält das Katana im Web Novel, während Raphtalia die Rolle in Light Novel übernimmt.
    • Das Gegenstück des Bogens ist das Vasallenprojektil, das auch Zugang zu Fähigkeiten wie der Luftangriffslinie hat.Der Bogen selbst verleiht Rishia das Vasallenprojektil, damit sie Itsuki aufhalten kann.
  • Entfernter Epilog: Im Epilog kehren Naofumi und Raphtalia danach in ihr Heimatdorf zurückJahrhunderte sind auf der Welt vergangen, während sie anderswo gegen Götter kämpften.
  • Dracolich : Der Drache, den Ren tötete, kam als Untoter zurück, bis Naofumi ihn ein zweites Mal tötete ... selbst dann wohnt sein Geist immer noch im Schild.
  • Verdienen Sie sich Ihr Happy End: Dies wird in Kapitel 377 recht praktisch gezeigt.
  • liebe live schule idol festival alle sterne
  • Lebendig gegessen :
    • Das Schicksal von Raphtalias Eltern während der Ersten Welle, die von einem Cerberus-ähnlichen Monster verschlungen wurde.
    • Von Filo unterwandert.Es sieht so aus, als hätte der Zombie-Drache sie mit einem Biss getötet, aber sie war nur als Ganzes geschluckt worden und hat sich von innen heraus gegraben.
    • Naofumis Blutopfermagie frisst den Papst bei lebendigem Leib und schreit die ganze Zeit.
  • Peinliche feuchte Laken: Eine junge Raphtalia macht ihr Bett nass. Unter Tränen erwartet sie, dass Naofumi sie schlägt, aber stattdessen tröstet er sie.
  • Empathische Waffe: In Band 5 fertigt Naofumi ein Armband beiTherese's Anfrage. Das Armband ist am Ende so hochwertig, dassTheresevermittelt ihm, dass es überglücklich ist und es kaum erwarten kann, in den Kampf eingesetzt zu werden. Es drückt auch die Traurigkeit aus, gegen ihn verwendet zu werden, wennTherese und L'ArcNaofumi einschalten.
  • Und du, Brute? :
    • Naofumis Reaktion, als Malty ihn zu Beginn der Geschichte anmacht, ist völliger Schock.
    • In Episode 21 des Animes, wenn Malty iskurz vor der Hinrichtung wegen Hochverrats und der Framing NaofumiSie sieht zu Motoyasu auf, damit er sie retten kann. Zu ihrer Überraschung und ihrer Bestürzung sieht er sie beschämt an, wendet buchstäblich sein Gesicht ab und schweigt völlig. Der anschließende Schock auf Maltys Gesicht verkörpert diese Trope perfekt und macht sie verzweifelt genug, umBitten Sie den Mann, den sie ursprünglich verraten hat, Naofumi, um Gnade und um sie zu retten.
  • Sogar das Böse hat Standards: Sie sind nicht per se böse, aber Ren und Itsuki sind immer noch ziemlich gefühllose Jerkassen. Und doch waren selbst sie angewidert vondie Behandlung, die Naofumi während des Banketts und seines folgenden Duells mit Motoyasu erfahren hatte, so dass sie sich in seinem Namen gegen Malty und den König aussprachen. Danach waren sie noch mehr angewidert, als Motoyasu behauptete, Naofumi hätte Raphtalia einer Gehirnwäsche unterzogen, selbst als diese eine offensichtlich weinende Naofumi tröstete, nachdem sie inbrünstig ihren Glauben an ihn erklärt hatte.
    • Während der König alles in seiner Macht Stehende tat, um Naofumis Leben zur Hölle zu machen, ist er genauso entsetzt wie alle anderen, wennMaltys Versuch, ihre eigene Schwester ermorden zu lassen, wird während des Prozesses aufgedeckt.
  • Böses Gegenstück:
    • Ren, Motoyasu und Itsuki haben einen, wenn diePapst der Kirche der Drei Heldenverwendet eine Waffe, mit der er ihre legendären Waffen nachahmen kann. Naofumi hätte ein ähnliches Gegenstück gehabt, aberdie Kirche betrachtet das Schild als Teufel und deshalb hat der Papst es nicht benutzt.
    • Taktdient als einer der vier Helden undMüllda er all ihre negativen Eigenschaften hat, während er keinen ihrer erlösenden Faktoren hat. Insbesondere die prominentesten Mitglieder seines Harems fungieren als Gegenstücke zu Naofumis Gefährten.
  • Böse Waffe: Alle legendären Waffen können durch die Curse-Serie böse werden und ihre Benutzer mit dem korrumpieren Sieben tödliche Sünden .
  • Weiterentwicklung der Waffe: Die legendären Waffen. Wenn der Edelstein der Waffen Materialien von Monstern und anderen Objekten absorbiert, werden Waffenformen basierend auf diesen Materialien freigeschaltet, die neue Fähigkeiten und Werte verleihen.
  • Ausgenutzte Immunität: Naofumis Immunität gegen Rausch wird während seiner zweiten Begegnung mit Glass ausgenutzt. Als Rishia Alkoholfässer um sie herum zur Detonation bringt, wird Glass zu berauscht, um zu kämpfen, während Naofumi unberührt bleibt.
  • Extreme Nahaufnahme: Nachdem Naofumi in die Enge getrieben und beschuldigt wird, Prinzessin Melty entführt zu haben, scheint er bereit zu sein, zu kooperieren, um so wenig Blutvergießen wie möglich zu vermeiden. Bis jemand schreit 'Du darfst nicht auf ihn hören!' und die Kamera zoomt schnell auf Malty.
  • Die Toten vortäuschen:
    • Itsuki und Rentäuschte ihren Tod und den Tod ihrer Gefährten vor, bis der richtige Zeitpunkt gekommen war, um dagegen anzukämpfender Priester der Kirche der drei Helden. Um fair zu sein, der Feind machte sich nicht die Mühe, nach Leichen zu suchen, weil der Angriff, den er benutzte, nichts hätte suchen lassen.
    • Maltawird zu ihrem sicheren Tod geschickt und ihre Leiche wird später zurückgegeben. Später stellte sich heraus, dass es sich um einen Homunkulus handelte, der von geschaffen wurdeTakts Harem, um ihr Überleben zu verbergen.
  • Fantastischer Rassismus:
    • Viele Halbmenschen und Menschen hassen sich gegenseitig. Halbmenschen und Tiermenschen haben Vorurteile an Orten, an denen menschliche Vorherrschaft eine starke Macht haben, wie das Königreich Melromarc. Ein Wegwerf-Kommentar, dass es in halbmenschlichen Ländern umgekehrt ist.
    • Das ist der Grund, warum Shield Hero auch im Königreich Melromarc voreingenommen ist. Da der vorherige Shield Hero Halbmenschen und Tiermenschen fair behandelte, wurde er abwechselnd von Halbmenschen und Tiermenschen verehrt. Die meisten Verbündeten von current!Shield Hero sind also keine Menschen, weil sich die Vorgesetzten bei Melromarc Kindgom weigerten, ihm angemessene Mittel, Anhänger und Informationen zu geben, um sie und die Welt zu schützen . Obwohl dies mit Melromarcs Zivilisten und den nicht eingebildeten Mitgliedern der königlichen Ritter abgewendet wird, hat Naofumi, der einen ordentlichen Job beim Schutz und der Unterstützung des einfachen Volkes hat, ihm ihren Respekt eingebracht.
  • Festival-Episode:Naofumis Dorfveranstaltet ein großes Festival, das Naofumi als großartige Gelegenheit zum Geldverdienen ansieht.
  • Zwangs-Level-Schleifen : NachTaktbesiegt wird, steigt das Level der Monster auf der ganzen Welt dramatisch an. Nur um zu überleben jeder muss eben schleifen.
  • Zum Anschauen gezwungen:Takt's Hinrichtung wird verzögert, damit er zusehen kann, wie jeder seiner Kameraden, Freunde und Familienmitglieder auf erfinderische Weise hingerichtet wird. Noch schlimmer, als sie ihn riefen, um sie zu retten.
  • Vorahnung: Im zweiten Kapitel des Webromans, wo Naofumi und die anderen gerade gerufen wurden. Es war Naofumi nicht entgangen, dass König Aultclay ihn die ganze Zeit abweisend anstarrteHinweis auf die Real Grund, warum er grob abgeblasen wurde, obwohl er angeblich so wichtig war wie die anderen auserwählten Helden.
  • Formel mit einem Twist: Die Prämisse der Show ist einfach: 'Was wäre, wenn der Isekai-Held eine Witzwaffe hätte?'. Aber es nimmt diese Prämisse und schafft eine einzigartige Dekonstruktion des Genres. Auch die Gründe, warum der Held von der Bevölkerung verspottet und gehasst wird, werden konkretisiert, um eine Crapsack-Welt voller Rassismus und Eifer zu erkunden, in der die Standard-Genre-Tropen definitiv nicht das sind, was sie sind.
  • Fugitive Arc: Naofumis Party landet auf der Flucht wegeneine Verschwörung der Kirche, Melty zu töten und ihm dafür anzuhängen.
  • Gainax-Ende: Dies wäre der Fall gewesen, wenn Kapitel 356 das Ende gewesen wäre, wie ursprünglich geplant.
  • Genreblindheit: Jeder, der Shield Hero diskriminiert. Leute, die mit den Regeln von Rollenspielen vertraut sind, wissen, dass er im Wesentlichen die einzige Unterstützungsklasse der legendären Stufe ist, während alle anderen Helden DPS-Spezialisten sind. In einem regulären MMORPG-Setting sind Gruppenmitglieder mit hohem DPS im Allgemeinen viel häufiger als Support-Mitglieder, aber wenn eine Gruppe nicht mindestens ein Support-Mitglied rekrutieren kann, sinken die Chancen, große Dungeons zu überleben, im Allgemeinen. Da Shield Hero seine Unterstützungsklasse nur verlieren kann, wenn er getötet wird, muss er sich nur um die Besetzung von DPS-Kämpfern kümmern.
    • Es wird erklärt, dass der Grund, warum sie den Legendären Schild für wertlos halten, darin liegt, dass jedes der Spiele, die die anderen Helden spielten, eine defensive Klasse hatte, die als völlig nutzlos angesehen wurde und einfach entfernt wurde, anstatt gebufft oder neu ausbalanciert zu werden. Trotzdem entschuldigt es sie nicht, Naofumi von Anfang an grob als den Nutzlosen der Gruppe abzustempeln oder ihn des 'Schummelns' widerlich zu beschuldigen, wenn er und seine Gruppe am Ende besser abschneiden als alle zusammen, nur weil ihre ähnlich bestenfalls hatten Spiele keinen effektiven Panzer. Es ist jedoch impliziert, dass letzteres teilweise aus Eifersucht sowie Unglauben.
    • Was Melromarcs Königtum betrifft, so wird angedeutet, dass sie insgeheim wussten, dass Naofumi sich auszeichnen würde, sobald er Parteimitglieder hatte, weshalb sie das manipulierte Duell mit Motoyasu ins Leben riefen, um ihm Raphtalia wegzunehmen. Sie konnten die Vorstellung einfach nicht ertragen, dass der 'Schilddämon' in irgendeiner Funktion tatsächlich erfolgreich war und beschlossen, ihn niederzuwerfen, bevor er richtig aufstehen konnte.
  • Genre Savvy: Erfahrung mit Spielen, Light Novels und Manga lässt die Heroes weitaus besser auf ihr Abenteuer vorbereitet als erwartet. Naofumi kann aufgrund seines Geschicks sogar auf die Natur des Big Bad schließen.
  • Godzilla-Schwelle: TheGeisterbestienFunktion als diese.Je mehr Menschen sie töten, desto länger verzögern sich die Wellen; die Wellen können auf Kosten von . vollständig gestoppt werden zwei Drittel der Weltbevölkerung . Naofumi hält dies für einen letzten Ausweg.
  • Gold??Silber??Kupfer Standard: Die Münzen sind 100 Kupfer auf 1 Silber und 100 Silber auf ein Gold von dem, was über die Wirtschaftlichkeit der Light Novel gesagt wurde. Außerdem wies Naofumi darauf hin, dass ein Silber den Wert von Essen und Unterkunft für einen Tag bezahlen könnte, so dass 50 Silber für den Ein- und Ausstieg in ein Dorf zu viel für die Dorfbewohner waren, um Malty und Motoyasu zu bezahlen. Das bedeutete, das Dorf zu verlassen und zurückzukommen, würde die Lebenshaltungskosten von drei Monaten kosten.
  • Gute Prinzessin, böse Königin: Invertiert. Königin Mirelia ist eine vernünftige Autoritätsfigur im krassen Gegensatz zur soziopathischen Prinzessin Malty.
  • The Goomba: Ballon-artige Monster sind für diese Welt, was Slimes sind Drachenquest .
  • Leistenangriff:
    • Als Naofumi seine Ballonmonster während des ersten Duells mit Motoyasu benutzte, stellte er sicher, dass er mehrere in die Leiste setzte und sie trat, um sicherzustellen, dass sie an Ort und Stelle blieben.
    • Nachdem Filo Motoyasu mit einem davon in die Luft schickt, bringt Naofumi ihr bei, es zu tun, wenn sie ihn sieht. Dies passiert oft genug außerhalb des Bildschirms, dass Motoyasu schließlich einen Unterleibsschutz kaufte, den Filo prompt kaputt machte.
  • Gast-Star-Partymitglied: Einige Charaktere werden sich vorübergehend Naofumis Gruppe anschließen oder sie begleiten, hauptsächlich um die notwendigen Rollen und die fehlende Feuerkraft auszufüllen. Melty zum Beispiel schließt sich der Gruppe während des Fugitive Arc an und dient als ansässiger Zauberer.
  • Hanlon's Razor: Die Folgerung zu diesem Prinzip (Grey's Law) wird von Naofumi in seiner Rede 'The Reason You Suck' an Motoyasu indirekt erwähnt. Naofumi sagt ihm, dass Motoyasu vielleicht nur inkompetent und nicht bösartig ist, aber er ist so inkompetent, dass die beiden genauso gut gleich sein könnten.
  • Glücklich verheiratet: Viele Charaktere bekommen dies in Kapitel 377. Das Kapitel wird als Abhandlung gelesen, die Jahrhunderte nach der Hauptgeschichte aufgetreten ist.
  • Glück in der Sklaverei: Naofumis Sklaven. Während seine Handlungen für Pragmatic Villainy bestimmt sind, führte es zu dieser und unsterblichen Loyalität seiner Sklaven. Das ärgerte ihn ziemlich, während seine Verbündeten ihn davor verteidigtenKontrolliert! Itsukis Anschuldigungen.
  • Haremsucher: Ein gemeinsames Merkmal unterMedeas reinkarnierte Schergen. Sie sind offenbar der Meinung, dass sie jeden in ein Haremsmitglied verwandeln können, egal wie unwillig.
  • Heart Is a Awesome Power: Naofumis Fähigkeit, das Wachstum seines Gruppenmitglieds mit den unterstützenden Kräften seines Schildes zu steigern, ermöglicht es ihnen, die anderen Helden für kurze Zeit zu übertreffen.
  • Der Held: Tatsächlich vier davon: Held des Schwertes, Held des Speers, Held des Bogens und Held des Schildes. Es gibt auch die SiebenAchtStar Heroes unddie Welt von Heroes of Glass.
  • Heroisches Opfer:überspringen. Noch lächerlicher gemacht, weil sie nicht sterben muss, wenn nursie wurden nicht mitten im Krieg mit Houou unterbrochen.
    • Omaopfert sich auch selbst, damit die Helden entkommen könnenTakt'sFalle.
    • Ren sein Jugendfreund vom Mörder am Amoklauf. Dann wurde er in eine andere Welt versetzt.
  • Heroic Team Revolt : Motoyasu und Itsukis Partys haben irgendwann genug von ihren Possen und verlassen sie.
  • Held einer anderen Geschichte: Die anderen Helden zählen für Naofumi als dieser, da jeder seine eigenen Schlachten kämpft und für die Menschen außerhalb des Bildschirms arbeitet. Dies endet als Folge derGeisterschildkröteVorfall, der ihre Glaubwürdigkeit zerstört undNaofumi wird de facto ihr Anführer.
    • Predigenkreuzt regelmäßig die Wege mit Naofumi und kämpft heimlich gegen alle Wellen, die zu weit von bewohnten Gebieten entfernt auftreten, als dass die Helden sie erreichen könnten.
    • Glashat einen andauernden Kampf zum Schutz geführtihre ganze weltvor der Zerstörung und kehrt selbst nach der Verbündung mit Naofumi immer noch regelmäßig zurück, um ihren Kampf fortzusetzen.
    • Bogenwird das zu Naofumi und Raphtalia, nachdem sie geworden sindGöttermörder, meist alleine kämpfend, aber regelmäßig für schwierige Feinde zusammenschließen.
  • Geschichte wiederholt sich: Eine von Maltys ersten Handlungen in der Geschichte besteht darin, Naofumi auszurauben, ihn fälschlicherweise der Vergewaltigung zu beschuldigen und sich Motoyasus Party für 'Schutz' anzuschließen. Später, nachdem sie seine Gruppe davon überzeugt hat, ihn während des Spirit Turtle-Bogens zu verlassen, trifft sie sich mit Ren und macht Motoyasu genau die gleichen Anschuldigungen. Und dann verrät und beraubt sie Ren...
  • Pferd einer anderen Farbe: Filolials sind das erste Tier in der Fantasy-Welt der Geschichte, um als Lasttiere zu agieren, sei es als Reittier oder Kutschenzieher. Vom Design her sind sie im Grunde Chocobos in jeder Hinsicht außer dem Namen. Ein ihnen inhärenter Aspekt ist, dass sie genetisch dazu veranlagt sind, ein mentales Bedürfnis zu haben, Dinge herumzutragen, sogar die höherrangigen Filolial-Königinnen, was sehr deutlich wird, wenn Filolials wie Filo sprechen.
I-P
  • Illegale Religion: Nach dem Kampf mit dem Hohepriester der Three Heroes Church hält die Königin von Melromarc besagte Religion für ketzerisch und wird umgehend abgeschafft.
  • Mit extremen Vorurteilen aufgespießt:Blood Sacrifice und die anderen Fähigkeiten, die Naofumi verwendet, schaffen Iron Maidens, die dafür entwickelt wurden. Er tötet den Hohepriester damit.
  • Ironie :
    • Die erste Person, die sich Naofumi gegenüber als vertrauenswürdig erweist, indem sie immer ehrlich mit ihm umgeht und ihn nie betrügt, ist ein Sklavenhändler. Während selbst der Schmied Naofumi kurzzeitig für einen Vergewaltiger hält, behandelt ihn der Sklavenhändler nur als wiederkehrenden Kunden, der indirekt auch gute Geschäfte macht.
    • Als Teil ihrer Verhandlungen, um die anderen Länder von der Kriegserklärung abzuhalten, gab Königin Mirellia die Rechte von Melromarc aufum die Sieben-Sterne-Vasallen-Waffen zu verwenden, um das Horten der vier Kardinalhelden durch König Aultcray auszugleichen. Die Vasallen-Waffen eigentlich wählen ihre eigenen Träger, und die meisten von ihnen wählen sowieso Bürger von Melromarc aus den verschiedenen Anpassungen.
  • Es ist zu ruhig: Während des Kampfes mit Motoyasus Gruppe bemerkt Naofumis Gruppe, wie alle Wachen, die am Tor standen, verschwunden sind. Filos Verstand weist sie ab undSie bündelt alle, bevor sie Naofumi sagt, dass sie sie vor der Fantastic Nuke schützen soll, die sie treffen wird.
  • Jerkass hat Recht: Motoyasu fordert Naofumi heraus, dass er einen Sklaven besitzt. Während Naofumi seine Empörung zunächst ablehnte, räumt er viel später ein, dass es aus der Perspektive der meisten modernen Japaner wirklich etwas war, das als schurkisch angesehen werden konnte.
  • Karmischer Tod:
    • Der Papst wird getötet vonNaofumis Blutopfer, nachdem er versucht hatte, diesen als falscher Held und Dämon zu töten.
    • In der Light Novel wird Rino ein Mädchen, das Malty in die Sklaverei verkauft wird, nur damit Motoyasus Aufmerksamkeit nicht monopolisiert wirdschafft es nicht nur zu verraten ihr nachdem er sich als Doppelagent in die Reinkarnationsgruppe eingeschlichen hat, aber es schafft, diejenige zu sein, die sie tötet. Um die Verletzung noch schlimmer zu machen, erhebt sie, nachdem sie sie wiederholt erstochen hat, auch Anspruch auf die Vasallenpeitsche, die in ihrem Besitz war, um sie zu erledigen, indem sie ihren Kopf von den Schultern bläst. Das heißt, dank der Fähigkeit der Dritten Armee, ihre Soldaten und Verbündeten wiederzubeleben, wenn sie ihre Seelen intakt halten können, da sie es geschafft haben, mit Maltys Seele vor dem Kampf zu fliehen, wird dieser Tod wahrscheinlich nicht für sie bleiben. Trotzdem eine große karmische Rückzahlung für sie.
    • In dem Webroman hatte Malty eine Vorgeschichte, in der unschuldige Männer mit einer Anklage wegen falscher Vergewaltigung getötet wurden.und ihr erster Tod beinhaltet, dass sie von ihrem Onkel vergewaltigt und zu Tode gefoltert wird. Sie versuchte auch, ihre Feinde, einschließlich ihrer kleinen Schwester, mit ihrer Feuermagie zu Tode zu verbrennen, undendet auf dem Scheiterhaufen, bevor ihre Seele verzehrt wird, um ihren zweiten Todesstock zu machen. Zuvor war die chronische Lügnerin leichtgläubig genug zu glauben, dass sie und andere Mitglieder von Tacts Harem trotz ihrer vielen viele Verbrechen, wenn sie sich öffentlich gegen ihn wandten, was sie ohne einen zweiten Gedanken taten.
    • Mald und die anderen ehemaligen Mitglieder von Itsukis Partei wurden wegen ihres Verrats und des versuchten Sturzes von Königin Mirellia lebendig durch den Bronzebullen verbrannt. Bonuspunkte für ihre Ausführungsmethode, die auf Itsukis exklusivem Finishing Move der Fluchserie basiert. Kurz vor seiner Hinrichtung brach Mald auf den Knien zusammen und flehte erbärmlich um Gnade.
    • Nachdem sie in den verschiedenen Welten so viel unnötigen Schmerz und Elend verursacht hat, wird Medea von Naofumi und Raphtalia, die gerade selbst zu physischen Göttern geworden waren, gestoppt und in den Boden geschlagen. Ihr erster Gegenangriff wird damit belohnt, dass die beiden ersteren sie zurückhalten und ihre Verbündeten polieren, was ihnen die Möglichkeit gibt, ihre eigenen Gefühle der Frustration und des Hasses auch an ihr auszulassen. Nachdem sie sich befreit hat, versucht sie, ihre Kräfte zu nutzen, um Naofumi aus der Existenz zu löschen, wie sie es zuvor versucht hat, nur damit er den Angriff direkt auf sie zurückprallt und sich stattdessen vollständig aus der Existenz auslöscht. Nachdem sie in allen Welten, parallelen Zeitlinien und alternativen Universen getötet wurden, sind nicht nur die verschiedenen Welten endgültig von Medeas zerstörerischem Einfluss befreit, sondern es ist auch kaum eine Spur ihrer Erinnerung übrig geblieben.
  • Karmic Jackpot: So schlimm die Dinge auch beginnen, Naofumis selbstloses Handeln (egal wie sehr er es zu leugnen versucht) haben ihm auf lange Sicht viel gebracht.
    • Seine väterliche Haltung gegenüber den Mitgliedern seiner Partei hat sie beide fraglos loyal zu ihm gemacht, sein Wunsch, dass sie in der Lage sind, sich zu verteidigen, führt dazu, dass sie sehr geschickt gegen die verschiedenen Monster und verrückten Männer werden, denen sie begegnen.
    • Im Gegensatz zu den anderen Helden hat Naofumi kein Interesse an persönlichem Ruhm und priorisiert oft den Schutz des gemeinen Volkes. Aus diesem Grund lernt die Bauernschaft des Königreichs ihn trotz der Lügen, die die Adligen und die anderen Helden über ihn verbreiten, als Helden kennen und werden ihn für seine Hilfe oft großzügig entschädigen.
    • Sein Wunsch, eskalierende Konflikte zu vermeiden, sowie sein pragmatischer Heldenmut haben die Aufmerksamkeit der Königin des Königreichs Melromarc erregt, was dazu führte, dass der König und Prinzessin Malty für ihre korrupten Handlungen gegen ihn doppelt bestraft wurden. Von allen Helden scheint er derjenige zu sein, den sie am meisten respektiert, und ermutigt ihn sogar, ihre zweite Tochter in der Light Novel zu heiraten.
  • Karmischer Raub: Malzig. Trotz all ihrer chronischen Hinterhältigkeit wird ihr Name in 'Bitch' geändert. Später, nach all den Zeiten, in denen sie Männer manipuliert und Naofumi beschuldigt hat, sie vergewaltigt zu haben,Sie wird geschickt, um die Braut von König Faubley zu werden, einem Mann, den sie nicht manipulieren kann und der vor ihr 99.999 andere Frauen vergewaltigt und gefoltert hat und wird glückliche Frau Nummer 100.000.
  • Tritt den Hurensohn:Menschen waren Erfreut als Naofumi seine Unschuld bewiesen und der König und Malty bestraft wurden.
  • Getötet für echt:Die Königin des Königreichs Melromarc, Oma und Atla. Als Rache dafür,Takt und Maltywerden wirklich getötet.
  • Level-Cap: Es gibt zwei Level-Caps, die aufgehoben werden können.
    • Die erste Obergrenze ist Stufe 40, die überwunden werden kann, indem Sie die Sanduhr der Drachenzeit besuchen und eine kleine Gebühr zahlen. Dies verhindert, dass die meisten Monster und Gesetzlosen dieses Level überschreiten, und verringert die Gesamtgefahr, die sie darstellen. Naofumi bleibt vorübergehend an dieser Kappe hängen, da der König ihm verbietet, die Sanduhr seines Landes zu verwenden.
    • Die zweite Obergrenze ist Stufe 100 und wird als die Höchststufe angesehen.Gaelionbestätigt, dass es möglich ist, über Level 100 hinauszugehen, aber es fehlt die Kenntnis der erforderlichen Ritualebis er Drachenkaiser wird.
  • Level Grinding: Naofumi verbringt seine Tage damit, langsam durch Ballonmonster zu mahlen, um ein paar mickrige Level zu erreichen. Sobald er Raphtalia bekommt, kann er sich schließlich verzweigen.
    • Das Erwachen von Cal Mira Island bietet eine effiziente Version des Level-Grindings, da die Monster zusätzliche XP liefern, bis die Abenteurer einen Punkt mit abnehmender Rendite erreichen.
    • Filos Schlitten wird verwendet, um das Niveau von zu schleifenNaofumis Sklaven. Filo kann Monster töten, indem sie sie einfach mit ihrer Kutsche überfahren, also lädt Naofumi sie auf und lässt sie mit hoher Geschwindigkeit durch die Landschaft rennen, wobei die Leute in der Kutsche ohne Anstrengung große Mengen an XP erhalten.
  • Leichter und weicher: Die Manga-Adaption ist dabei die Light Novel. Es sollte angemerkt werden, dass Naofumi immer noch derselbe Anti-Held ist und er fast die gleichen Dinge tut, nur dass wir seine hasserfüllteren inneren Gedanken und Meinungen nicht lesen können. Der Anime ist leichter als beide, da er bestimmte Szenen entfernt, die Naofumi in einem viel weniger heroischen Licht darstellen. Und der Dub mildert die Dunkelheit noch weiter ab, indem er die Dialoge etwas ziviler macht.
  • Little Bit Beastly: Halbmenschen sind abgesehen von ihren Ohren und Schwänzen weitgehend menschlich.
  • Eine Eidechse namens 'Liz': Filo der Filolial, den Naofumi nicht besonders bemüht hat, ihn zu benennen.
  • Lost in Transmission: Die verschiedenen Schreine aufdie GeisterschildkröteHatte detaillierte Erklärungen von früheren Helden, wie und warum sieversiegelt, anstatt sie zu töten. Die Schreibweise hat sich so verschlechtert, dass die Schlüsselphrasen unleserlich sind.Naofumi führt dies später auf das Eingreifen der Wesenheit hinter den Wellen zurück.
  • Lover-Tug-of-War: Im Epilog unterliegt Naofumi einem ZwischenRaphtalia und Atla. Am Tag seiner Hochzeit mit Raphtalia.
  • Karpador-Kraft: Zuerst scheint es, dass dieser volle Trope nur für Naofumi gilt, da sein Legendärer Schild außer dem Zornschild keine direkten Angriffsmöglichkeiten hat und es hilft, die Schildformen, die er im Laufe der Geschichte verstärkt hat, voll auszunutzen wenn er alleine kämpfen muss. Später gilt dies vollständig für alle anderen Helden und ihre legendären Waffen, da ihre aktuellen Kräfte angesichts immer härterer Monster zu kurz kommen, und es ist betont dass sie stärker werden müssen, wenn sie ihre Arbeit erledigen wollen. Im letzteren Fall ist es dekonstruiert, da sieanfänglichhaben weder den Antrieb noch die Geduld, ihre Waffen richtig zu trainieren und zu aktivieren, und glauben fest daran, dass sie einfach vorbeifahren könnten, ohne sich zu bemühen, und Naofumi einfach des Betrugs beschuldigen, wenn sich seine harte Arbeit auszahlt. Erst als die drei ihren eigenen Despair Event Horizon durchlaufen, wie es Naofumi zu Beginn der Serie getan hat, nehmen sie die Dinge ernst und werden motivierter, ihren Titeln als Helden in Bezug auf Stärke gerecht zu werden.
  • Magisch bindender Vertrag:
    • Slave-Wappen funktionieren auf diese Weise. Wenn sie auf jemanden angewendet werden, werden sie physisch unfähig, die Befehle ihres Meisters zu missachten. Wenn sie es tun, gibt ihnen das Wappen einen magischen elektrischen Schlag, bis sie tun, was ihnen gesagt wurde.
      • Diese Wappen haben auch andere Zwecke, die ein wenig kreatives Denken erforderten. Während eines Gerichtsverfahrens kann ein Slave Crest auf jemanden angewendet werden, dessen Meister der Richter ist, der dann den Zeugen befiehlt, 'die Wahrheit zu sagen'. Dies würde sie schockieren, wenn sie lügen, wenn eine Frage gestellt wird, und würde sehr deutlich machen, ob jemand unehrlich ist.So werden Maltys Vergewaltigungsvorwürfe gegen Naofumi abgewiesen, da sie so eine zwanghafte Lügnerin ist, dass sie selbst unter Schockandrohung lügt. Als sie von der Crest so intensiv getroffen wird, dass sie auf den Rücken geschlagen wird, ist klar, dass Malty lügt, und die Anklage wird fallengelassen.
    • Die Königin von Melromarc unterschreibt einen, um Naofumis Vertrauen zu gewinnen. Wenn Naofumi oder seinen Sklaven etwas Schlimmes passiert, wird sie allein die Konsequenzen tragen.
  • Mandschurischer Agent: 'Justice Zombies' sind in der Lage, sich völlig normal zu verhalten und sogar ihre engen Freunde und Familie zu täuschen. Dank dessen wurden genug Leute bevölkert, umeine landesweite Rebellion inszenieren. Wenn ihre Sabotage oder Infektion aufgedeckt wird, werden sie aktiv feindselig und versuchen, andere zu infizieren, während sie Propaganda schreien.
  • Manipulativer Schnitt: Eine Ritterbande benutzt eine Kristallkugel, um Naofumis Gruppe aufzuzeichnen, die ihren Angriff abwehrtnachdem die Ritter versucht hatten, Prinzessin Melty zu töten. Sie ziehen sich dann zurück und lassen eine Gruppe von Magiern die Aufnahme mit ihrer Magie verändern, um es so aussehen zu lassen, als ob 'der Teufel des Schildes' und seine Schergen die Ritter mit bösem Lächeln während der 'Entführung' abgeschlachtet haben.Schmelz.
  • Matriarchat: Das Königreich Melromarc.
  • Sinnvolle Umbenennung: Als Teil ihrer Bestrafung für den Missbrauch von Shield lässt die Königin Naofumi umbenennender König und Malty zu Trash und Bitch. Viel späterTrash nimmt seinen neuen Namen nach dem Tod seiner Frau bereitwillig an.
  • Merged Reality: Die Wellen werden verursacht durchzwei Welten, die sich berühren. Wenn das irgendwann oft genug vorkommtdie Welten werden anfangen zu verschmelzen und eine oder beide zerstören. Frühere Fälle dieses Auftretens führten zudie Anwesenheit von Halbmenschen, die ursprünglich nicht auf der Welt beheimatet waren, sowie die Hälfte der legendären und Sieben-Sterne-Waffen.
  • Monster ist eine Mama:Renist am Boden zerstört, als er das erfährtder DracheEr tötete den Vater eines jungen Mädchens, das von denselben Leuten versklavt wurde, die ihn überredeten, diesen Vater zu töten.
  • Mortons Fork: In Kapitel 336, das legendärePeitschehat zwei Kandidaten, um es zu führen,Ratte und Taniko. Beide wollen jedoch aufgrund ihrer jeweiligen schlechten Erfahrungen mit Heroes kein Held werden.
  • Niemals betrunken: Naofumi ist ein Typ 3. Er ist in der Lage, eine Handvoll einer Traube sicher zu konsumieren, die für einen sicheren Verzehr verdünnt werden muss. Selbst die Hälfte davon zu essen reicht bei den meisten Menschen aus, um eine Alkoholvergiftung zu verursachen; Naofumi bekommt nicht einmal ein Summen..
  • Neues Leben in einer anderen Welt Bonus: Vier 'Helden', darunter Naofumi, der Protagonist, werden zu einem RPG-Mechanics-Vers beschworen und erhalten eine legendäre Waffe. Diese Waffe kann nicht entfernt werden und die Helden dürfen keine andere Waffe führen, aber die legendären Waffen können verschiedene Materialien absorbieren (wie sie beispielsweise von besiegten Monstern erhalten werden), um verschiedene Transformationen mit unterschiedlichen Fähigkeiten freizuschalten. Naofumi, der Schildheld, wird zu einer extremen Steinmauer, die praktisch immun gegen Schaden durch schwächere Feinde ist und sich mit seinem Schild gegen Angriffe stärkerer Feinde schützen kann, obwohl er erbärmlichen Schaden erleidet (er braucht mehrere Minuten, um besiege ein einzelnes Ballonmonster ), während andere sie mit einem Schuss besiegen können. Zunächst gleicht er diese Schwäche aus, indem er sich auf seine Teamkollegen im Angriff verlässt, während er sich darauf konzentriert, sie zu schützen. Schon bald erhält er einen zweiten Isekai Cheat, der ihn über die anderen Helden hebt: die Curse Series, spezielle Schilde, die immense Macht bieten, um den Preis, dass er von seinen Emotionen überwältigt wird und Gefahr läuft, die Kontrolle zu verlieren.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! :
    • Daran sind alle Helden außer Naofumi schuldig, denn die Folgen ihrer Handlungen führen zu ebenso schlimmen oder noch schlimmeren Konsequenzen. Diese schließen ein:
      • Ren tötet einen Drachen, aber entsorgt seine Leiche nicht richtig. Sein verrotteter Leichnam hat nicht nur das Land verunreinigt und eine Menge Monster angezogen, sein blanker Hass lässt ihn auch als Zombie zurückkehren.
      • Motoyasu versucht, ein Dorf vor einer Hungersnot zu retten, indem es einen magischen Samen pflanzt. Leider stellt sich heraus, dass es ein ist Menschenfressende Pflanze .
      • Itsuki tötet einen König, der sein Volk stark besteuert. Es löst nichts, da die von Rebellen bemannte Regierung die Menschen weiterhin wie zuvor besteuert.
      • Naofumis „Reason You Suck“-Rede in Episode 19 ermöglicht es dem Papst, seine Waffe wieder aufzuladen, während er seine Zeit damit verschwendet, wohl kleinlichen Groll zu äußern, anstatt sich mit der tatsächlichen Bedrohung vor ihnen auseinanderzusetzen.
    • Nachdem Mirelia die Geduld verliert, als die Drei Helden das von ihr aufgestellte Trainingsregiment arrogant entlassen, um ihnen den Kampf beizubringen, schmälert sie ihre Fähigkeiten und sagt ihnen, dass sie in ihrem Land keine Entschädigung oder Quests mehr erhalten werden, es sei denn, sie beweisen sich durch Ermittlungen a Reihe von Monsterangriffen im Südwesten von Melromarc.Leider verletzt ihre Rede Ren, Motoyasu und Itsukis Egos und lässt sie entschlossen zu beweisen, dass sie besser waren, als sie tatsächlich waren. In Kombination mit ihrer allgemeinen Ignoranz kommen sie zu dem sehr weit hergeholten Schluss, dass die Geisterschildkröte, eine riesige Wächterbestie, die Kontinente nivellieren kann, dafür verantwortlich ist und sie absichtlich freilässt, um sie zu töten. Als sie vorhersehbar scheitern und von Kyo entführt werden, um als Batterien für das Monster verwendet zu werden, führt dies zur Zerstörung zahlreicher Länder und zum Tod Tausender Unschuldiger. Die Königin selbst schirmt Naofumi ihr Versagen ab, weil sie das alles zugelassen hat, indem sie das Trio verärgert und sie dann frei herumlaufen lässt, obwohl sie wusste, wie tödlich dumm sie waren.
  • Guter Job, es zu reparieren, Bösewicht! : Seien wir ehrlich, Motoyasus Kompetenz als Held explodierte nach Maltywie vorhersehbar verraten und ihn nach dem Vorfall mit der Geisterschildkröte im Stich gelassen. Das daraus resultierende Knacken seines Verstandes machte ihn ironischerweise nützlich.
  • Nicht völlig nutzlos: Die Waffen der Ø-Serie sind auffällig und gegen praktisch jeden Gegner völlig nutzlos, da sie 0 Schaden anrichten und in Naofumis Fall 0 Verteidigung haben. Sie sind jedoch die einzige Serie, die weh tun kannGötter wie Medea.
  • ??Nicht, wenn es ihnen gefallen hat?? Rationalisierung :Filo wird stark angedeutet, Melty zu vergewaltigen, während er unter der Wirkung einer magisch induzierten Lust steht. Keiner ist darüber so verärgert, wie es sein sollte, und danach wird kaum noch etwas darüber gesagt.
  • Nicht die beabsichtigte Verwendung: Ein Sklavenwappen ist ein magisch bindender Vertrag, der den Empfänger zwingt, seinem bestimmten Meister unter Androhung eines Stromschlags zu gehorchen, wenn er dies nicht tut. Während eines Prozesses mit einem bekannten zwanghaften Lügner als Zeugen wurde ihnen ein Slave Crest mit dem Richter als ihrem Herrn gebrandmarkt, der dem Zeugen befahl, 'die Wahrheit zu sagen'. Wenn der Zeuge trotzdem weiter lügt, ist der Schock von Slave Crest ein sehr offensichtlicher Hinweis darauf, dass sie lügen.
  • Oh Mist! :
    • Naofumi, als er am Anfang der Geschichte erkennt, wie wahnsinnig und gefährlich Malty wirklich ist.
    • Malty und Aultcray, wenn sie das merkenMirelia wird sie für ihre Taten entthronen.
    • Malty hat das zweimal hintereinander im Manga, wennDie Drei-Helden-Kirche macht deutlich, dass sie beabsichtigen, sie zusammen mit ihrer Schwester und den anderen Helden zu töten. Die einzige anwesende Person (Naofumi), die sie retten konnte, war nicht nur dieselbe Person, der sie von Anfang an das Leben ruinierte, sondern versuchte auch immer noch, ihn aus purem Sadismus noch tiefer zu treten, und letzterer sagte es ihr und Motoyasu . direkt in ihre Gesichter, dass sie alle sterben können, was ihn interessierte, da Ren und Itsuki zu diesem Zeitpunkt scheinbar tot waren und der einzige andere Held, der noch übrig war, so war blöd dass er mitverantwortlich für das ganze Durcheinander war. Ihre Antwort war zu Freak Out, als sie einen erbärmlich versuchen, jede Verantwortung für ihre Handlungen zu leugnen, während sie versuchen, ihre eigene Partei zu retten.
    • Aultcray hat einen im Anime, als er Naofumi zu weit treibt, indem er seine Gefährten bedroht, und dieser antwortet mit einem Fluch töten ihn, wenn er auch nur einen Versuch macht. Es wird angedeutet, dass es ihm nicht erst endlich dämmert, dass Naofumi ist sehr selbst dazu in der Lage, aber das war er nur Zoll davor, auf der Stelle getötet zu werden, weil sie aus reiner Bosheit gehandelt haben.
    • Malty bekommt einen im Anime, wennMelty kommt herein und erzählt, wie sie Naofumis Essen manipuliert.
    • Im Anime testet Naofumi eine neue Fähigkeit, um jede Schildwaffe zu kopieren, die er berührt. Elhart ist entsetzt über diese Macht, da Naofumi im Wesentlichen seine Arbeit stiehlt. Es wird noch schlimmer, als Raphtalia und Filo Naofumi immer mehr seiner Schilde zum Kopieren bringen.
    • Medeas letzte Worte im Webroman sindsie schreit vor Angst und Verzweiflung, als sie merkt, dass der Angriffsreflektor sie für immer zurückholen wird.
  • Otaku: Die Legendary Heroes sind alle Otaku und Naofumi stellt schließlich fest, dass alle vorherigen Legendary Heroes auch Otaku waren.Medeas Reinkarnationen sind auch Otaku, deren Geist durch ihren Einfluss merklich verzerrt wird.
  • The Peeping Tom: In Kapitel 100 versuchen die anderen Helden dies, während Naofumi sich bewusst enthält.
  • Streichle den Hund:Ren und Itsuki eilen Naofumi zu Hilfe, als dieser im Duell gegen Motoyasu verlor, weil Malty ihn von hinten attackierte.
  • Physischer Gott:Naofumi und Raphtalia werden schließlich dazu. Zumindest im Web Novel.
  • Pixellation: Die kombinierte Envy- und Lust-Curse-Reihe vonMotoyasus Speerverwandelt die Klinge in etwas, das mit Mosaik bedeckt ist im Universum .
  • Heilige Seiya Ritter des Tierkreises
  • Bitte verlass mich nicht: In Episode 2 sagt Raphtalia den Trope wörtlich, als Naofumi versucht, ein You Shall Not Pass! auf dem zweiköpfigen Hundemonster. Nachdem sie es besiegt haben, umarmt sie ihn und bittet ihn unter Tränen, bitte nicht zu sterben und sie in Ruhe zu lassen.
  • Gift-und-Heilung-Gambit: In Kapitel 22 vergiftet Naofumi einen Wachmann, dem er dann sagt, dass er sterben wird, wenn er kein Gegenmittel von ihm erhält. Er benutzt es, um die Wache in einen Führer zu verwandeln, um Melty zu finden.
  • Popcultural Osmose Failure: Ein interessantes nicht generationsübergreifendes Beispiel in Episode 10 des Anime. Itsuki erwähnt wörtlich die Comes Great Responsibility-Linie, die Naofumi dazu veranlasst, überall auf Filo einen Spit Take durchzuführen. Als Itsuki ihn fragt, was so lustig ist, antwortet Naofumi, dass er nicht bemerkt hat, dass er von einer Spinne gebissen wurde. Itsuki, das aus einer alternativen Universumsversion Japans stammt, versteht es nicht.
  • Macht zu einem Preis: Die verfluchte Form der legendären Waffen ruft jeweils unterschiedliche Konsequenzen hervor, die monatelang anhalten.
    • Die Wrath-Reihe ist die direkteste, die dem Träger ernsthaften physischen Schaden zufügt und die Werte um bis zu 30% reduziert.
    • Die Gluttony- und Greed-Serien reduzieren EXP und Level, verringern die Qualität der Drops und verwandeln hochwertige Ausrüstung und Geld, das der Träger mit seinen Händen berührt, in Staub.
    • Die Pride- und Sloth-Serie hemmt den SP-Gewinn und reduziert in späteren Phasen die Willenskraft des Trägers auf nichts und macht ihn zu Jassern
    • Die Serien Envy und Lust haben angeblich Auswirkungen, die den Geist des Benutzers stark beeinträchtigen würden, aberMotoyasuwar bereits kaputt, bevor das passieren konnte, also hatten diese keine Wirkung auf ihn.
  • Pragmatische Adaption: The Light Novel und Manga gehen ausführlich über die verschiedenen Schilde, die Naofumi auf seinen Reisen findet, sowie über die Effekte, die sie ihm geben. Da es in einem animierten Format schwieriger ist, jedes Schild zu erklären, wie er es bekommen hat und was sie tun, als in einem Buch oder Manga, zeigt die Anime-Adaption normalerweise, dass Naofumi bestimmte wichtige Schilde bekommt, aber zeigt, dass er währenddessen mehrere andere Schilde gesammelt hat den Hintergrund, indem er all die verschiedenen Schilde anzeigt, die er auf seinem Statusbildschirm hat.
  • Das Versprechen: In Band 4,Predigenspricht ein bisschen über das Gelübde, das sie demerster Schildhelddie Welt zu verteidigen. Sie wird dieses Versprechen einlösen, indem sieNaofumi und die anderen Helden zu töten, wenn sie nicht aufhören, untereinander zu kämpfen und in den Wellen zu kooperieren.
  • Psychische Kräfte:
    • Itsuki stammt aus einer Welt, in der Menschen mit ESP häufig sind, und besitzt selbst eine ESP-Fähigkeit, die seine Genauigkeit beim Zielen erhöht.
    • Itsuki vermutet, dass Naofumi auch sowohl die ESP-Fähigkeiten der Rauschimmunität als auch das tierische Charisma besitzt, das irgendwie auch Halbmenschen und Tiermenschen umfasst.
  • Psychopathisches Mannkind:Die reinkarnierten Schergen von Medeasind wahnhaft und nehmen keine Rücksicht auf etwas anderes als ihre eigene Befriedigung.
  • Öffentliche Hinrichtung: Kommt zweimal vor, beide Male als große öffentliche Spektakel mit jubelnden Bürgern. Naofumi findet sowohl die Hinrichtungen als auch den Jubel beunruhigend, versteht aber, dass dies Teil von Melromarcs Kultur ist.
R-Z
  • Angemessene Autoritätsfigur: Die Königin. Sie behandelt Naofumi mit weit mehr Respekt als die meisten anderen.
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede:
    • Naofumi sagt den Drei Helden, dass ihre RPG-Denkweise sowohl für sie selbst als auch für alle um sie herum wirklich schädlich ist und dass diese Denkweise mehr Probleme verursacht als sie löst, weil sich die Welt nicht einfach von selbst regelt, wenn sie ihre Quests abgeschlossen haben und ihr gedankenloses Handeln hat sehr real Konsequenzen, was Naofumi ärgert, weil er am Ende derjenige war, der nach dem Chaos der anderen Helden aufräumte. Sie nehmen sich seine Worte nicht wirklich zu Herzen, bis der Geisterschildkröte-Vorfall dazu führt, dass jeder von ihnen die Konsequenzen ihrer Handlungen aus erster Hand erlebt.
    • Nach dem Vorfall mit der Geisterschildkröte sagt Elena Motoyasu alle seine Fehler ins Gesicht und schickt ihn in Heroic BSoD.
  • Red Eyes, Take Warning: Naofumi im Anime, wenn er den Cursed Shield auslöst.
  • Reinkarnation : ImDie Welt von GlasEs wird angenommen, dass Seelen schließlich wiedergeboren werden, daher werden Seelenfresser verwendet, um Kriminelle an der Reinkarnation zu hindern.Taktist mehr oder weniger bestätigt, dass er mit seinen Erinnerungen an wiedergeboren wurdeein alternatives Japanebenso wieMedeas andere Schergen.
  • Rache durch Stellvertreter:Was Naofumis Beschwörung als Schildheld ausmacht. Melromarc hasst Halbmenschen und Tiermenschen, und letzterer verehrt den Schildhelden für die wohlwollenden Handlungen des vorherigen. Dies führt nicht nur dazu, dass die Church of Three Heroes den Schild vor den Ereignissen der Geschichte dämonisiert, sondern dies führte auch dazu, dass Naofumi ignoriert und wie Müll behandelt wurde, noch bevor Malty eine gefälschte Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn warf. Es wird auch impliziert, dass nur die ersten drei Helden ohne den Schildhelden beschworen werden konnten, dies jedoch trotzdem getan wurde, um seinem Vermächtnis noch mehr zu trotzen, indem der aktuelle Träger sowohl als bösartiger Dämon als auch als nutzlose Haftung für die Öffentlichkeit dargestellt wurde. Unglücklicherweise für die beteiligten Hauptverschwörer geht dies allmählich nach hinten los.
    • Der König droht, Naofumis Gefährten zu verfolgen, als er ihn beschimpft. Naofumis antwortet mit einem Todesblick, der so heftig ist, dass er zurückschreckt, und ein Versprechen, dass er nie wieder zulassen wird, dass der König ihm etwas wegnimmt.
  • RPG-Mechanics Verse: Jeder in der Welt der Geschichte spricht explizit in RPG-Begriffen, wie Levels, Stats, Hit Points und so weiter. Dekonstruiert, da drei der vier Helden es für richtig hielten, die Welt aus diesem Grund als ein großes Spiel zu behandeln und dadurch achtlos Probleme zu verursachen.
  • Opferlöwe: Der Tod vonüberspringenhat einen massiven Einfluss auf Naofumi und sie zu rächen wird sein kurzfristiges Ziel, auch ihr Todverärgert Ren so sehr, dass er seine eigene Waffe der Zorn-Serie freischaltet die Königin und Omawerden getötet, um zu beweisenTact und Malty sind die neuen Schurken und vervollständigen die Erlösung des Königs.
  • Scheiß auf die Regeln, ich habe Verbindungen! : Begründet damit, dass die Benutzer der König sind undseine Tochter Malty. Darin abgewendetdie Königin muss sein Chaos aufräumen, als er beschließt, die Helden ohne Zustimmung der anderen Länder zu beschwören, und entzieht ihrem Ehemann und ihrer ältesten Tochter nach ihrer Rückkehr ihren königlichen Status.
  • Scheiß drauf, ich bin raus hier! : Abgewendet, da Naofumi nicht die Mittel dazu hatund er hatte dies unbedingt vor, wenn er nicht andere Methoden hätte, um in seine eigene Welt zurückzukehren.
  • Geheimer Charaktertest: Ake und eine Gruppe von Rittern wollten sich freiwillig melden und dem Schildhelden während der Dritten Welle helfen und sich Naofumi nähern, um sich ihm anzuschließen. Er sagt ihnen streng, dass sie eine Silberquote verdienen müssen, um einige seiner Reize zu bezahlen, sehr zum Ärger von Raphtalia, Filo und Elhart. Als die Ritter mit dem Geld zurückkehren, gibt Naofumi ihnen die Amulette kostenlos und sagt ihnen, dass sie das Geld verwenden sollen, um bessere Ausrüstung für den Kampf zu kaufen. Das Ganze sollte beweisen, ob sie Naofumi im Kampf gegen die Welle aufrichtig helfen wollten.
  • Selbsterfüllende Prophezeiung: Siehe Fantastischer Rassismus oben. Der Schildheld wurde von Halbmenschen und Tiermenschen verehrt, die Menschen im Königreich Melromarc weigerten sich, ihm angemessenes Kapital und Informationen zu geben. Später wandte er sich um, um Hilfe von Halbmenschen zu bitten und sie später wie die vorherigen Schildhelden zu behandeln.
  • Senden Sie mich zurück:
    • An seinem zweiten Tag verlangt Naofumi dies gleich, nachdem er zum Schloss Melromarc geschleppt wurde und herausfindet, dass Malty alle angelogen hat, weil er sie vergewaltigt hat. Zu seinem Leidwesen wird er es nicht schaffen, bis die Wellen beseitigt sind.So denkt er zumindest.
    • Naofumiwird irgendwann auf seinen Heimatplaneten verbannt und kann nebenher in ein angenehmes Leben zurückkehrenRaphtalia. Trotzdem kann er nicht aufhören, an seine Kameraden zu denken, die im Kampf mitdie Göttin Medeaund möchte zurückkehren.Der Schild verpflichtet.
    • Renwird ebenfalls verbannt und ergreift die Gelegenheit zur Rückkehr.
  • Sieben tödliche Sünden :
    • Die Curse-Reihe der Legendary Weapons richtet sich nach den Sünden. Wenn eine vertrauenswürdige Person sie nicht herausholen kann, verzehrt die Sünde den Verstand des Trägers.
    • Die neuen Sieben Todsünden, wie sie 2008 vom Vatikan skizziert wurden, erscheinen als separate Fluchserie, dieNaofumi entsperrt sich versehentlich und verwandelt ihn in einen Größenwahnsinnigen.
  • Gestaltwandel schließt Kleidung aus: Normale Kleidung ändert sich nicht mit Filo, wenn sie zwischen menschlicher und Vogelgestalt wechselt, also müssen Naofumi und Raphtalia ihr maßgeschneiderte Kleidung aus einem speziellen magischen Faden besorgen, die sich mit ihr ändert.
  • Ship Tease: Unglaublich urkomisch. Als Raphtalia und Motoyasu einen ganzen Tag zusammen auf Cal Mira verbringen, tut dieser alles in seiner Macht Stehende, um sie zu umwerben und wie ein Date zu behandeln. Der Tag endet damit, dass ihre Meinung über ihn drastisch herabgesetzt wurde – hauptsächlich, weil er darauf bestand, im Laufe des Tages andere Frauen zu schlagen.
  • Ausrufe :
    • Filolials haben eine auffallende Ähnlichkeit mit Chocobos aus dem Final Fantasy Serie, eine Art von riesigen, hühnerähnlichen Vögeln, die als Lasttiere verwendet werden und eine hohe Intelligenz besitzen.
    • Episode 10 des Anime bezieht sich ausgerechnet auf Spider-Man, komplett mit Comes Great Responsibility.
    • Noch unerwarteter, basiert stark auf (oder ist vielleicht sogar ein Plagiat von) ist Prinzessin Elenas Tiara von Elena von Avalor .
    • Therese Alexanderite stammt aus einer Rasse namens 'Juwelen' und einem Edelstein als Teil ihres Körpers. Klingt vertraut ?
    • In Episode 22 entlässt Naofumi die anderen drei Helden als die drei Kardinal-Stuten.
  • Sklavenmarke:
    • Sklaven werden mit einem Zeichen gebrandmarkt, das ihnen Schmerzen zufügen kann, wenn sie versuchen, einem direkten Befehl ihres Herrn nicht zu gehorchen. Dieser Effekt ist nicht absolut, da Naofumi bemerkt, dass Raphtalia gelernt hat, was sie kann und was nicht. Naofumis besondere Fähigkeiten ermöglichen es ihm, jedem, der als sein Sklave gebrandmarkt wird, mächtige Wachstumsboni zu gewähren. Naofumi lässt diejenigen, die sich ihm anschließen, nachdem sie sie entdeckt haben, die Marke erhalten, damit sie davon profitieren.
    • In einigen, aber nicht allen, Anpassungen wird eine Sklavenmarke angebrachtPrinzessin von Maltanachdem sie schließlich für vergangene Handlungen zur Rechenschaft gezogen wurde. Die Marke ist speziell dafür gedacht, wahrheitsgetreue Antworten auf Verhöre zu erzwingen, aber der Täter ist ein so zwanghafter Lügner, dass er weiterhin lügt, auch wenn er sich der Auswirkungen bewusst und aus erster Hand erlebt hat.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S': Rishia/Licia, Mald/Mard, Filo/Firo, um nur einige zu nennen.
  • Inszenierter populistischer Aufstand: Eine Rebellion in Melromarc wurde enthüllt vonMalty, die Kirche der Drei Helden und Itsukis ehemalige Gefährten nutzen Gedankenkontrolle, um die Menschen dazu zu bringen, sie zu unterstützen.
  • Stat-O-Vision : Statusmagie, eine Fähigkeit, die jeder besitzt, mit der er seine Levels und Statistiken anzeigen kann. Helden können damit auch ihren Waffenbaum und ihr Gegenstandsinventar verwalten.
    • Im Anime ist Statusmagie eine Helden-exklusive Fähigkeit.
  • Status Quo ist Gott: Dekonstruiert. Als Schildheld wurde Naofumi von Anfang an von scheinbar allen als nutzlose Schuld der vier Helden angesehen, und dies schien wegen seiner rein defensiven Ausrichtung zu sein. Es wurde für ihn nur noch schlimmer, als ihm ein falscher Vergewaltigungsvorwurf auferlegt wurde und alle deswegen nichts mit ihm zu tun haben wollten.Es stellte sich heraus, dass es Teil einer Verschwörung der Kirche und des Königshauses von Melromarc war, das Vermächtnis von Shield Hero wegen seiner Verbindung zur Halbmenschen- und Tiermenschengeschichte zu untergraben, und Naofumi selbst war im Grunde genommen ein Kollateralschaden durch unwillige Assoziation. Sie WOLLEN, dass er von Anfang an sowohl eine nutzlose Last als auch ein abstoßendes Monster ist (oder zumindest als solche angesehen wird), und in den Momenten, in denen er sich als viel fähiger erweist, als sie erwartet haben, dass er geliebter wird oder wird als die anderen Helden , ist ihre Antwort, entweder alles zu tun, um ihm jede Chance zu verweigern, stärker zu werden, oder zu versuchen, ihm weitere falsche Anschuldigungen aufzuerlegen, in einem verzweifelten Versuch, seinen negativen sozialen Status gleich zu halten. Irgendwann hat der Anführer der Three Heroes Church einfach 'Scheiß drauf' und versucht ihn direkt mit einem magischen Kill Sat zu töten, als es offensichtlich ist, dass er und seine Gruppe zu stark waren, um sie niederzumachen, obwohl selbst die kombinierte Macht anderer (fehlgeleiteter) Helden und die fanatischen Ritter waren nicht genug.
  • Steinmauer: Naofumi. Der Held des Schildes zu sein macht ihn natürlich zu einem. Sobald er ein ausreichend hohes Level erreicht, werden grundlegende Feinde buchstäblich kann ihn nicht verletzen, so dass er Monster mit niedrigerem Level greifen und als Waffen verwenden kann. Während seines Duells mit Motoyasu kann Motoyasu ihn verletzen, da er ein höheres Level, bessere Ausrüstung und eine echte Waffe hat, aber die meisten seiner Angriffe richten nicht viel Schaden an. Im letzten Bogen auf die Spitze getrieben.Nachdem er ein physischer Gott geworden ist, passt er seine Kraft so an, dass seine Verteidigung durch die Decke geht und sein Angriffswert . ist Null . Er kann nicht einmal einen einzigen Punkt Schaden anrichten.
  • Strohverlierer: Eine Sache, die häufig erwähnt wird Schildheld ist, dass jeder, der nicht Naofumi ist, seine Partei und seine wenigen Verbündeten in erster Linie dazu da sind, Naofumis Handlungen und Entscheidungen „richtig“ zu machen.
    • Die größten Beispiele sind Myne und darüber hinaus jeder in Melromarc, der ihr glaubt und Naofumi für ihre falschen Anschuldigungen verurteilt. Myne ist so offensichtlich böse und erzählt so viele krasse Lügen, dass es absurd wird, dass die Leute ihr auch ohne weiter glauben würden irgendein Zweifeln (sicher, es macht Sinn, warum der Adel so handelt, da sie alle an der Seite des Königs stehen, der den Schildhelden absolut hasst, aber die Tatsache, dass außer dem Schmied kein einziges Mitglied des gemeinen Volkes ist bezweifelte ihre Lügen, auch wenn nur aus Misstrauen gegenüber dem Königtum, die Aussetzung des Unglaubens ziemlich dehnt), aber dies geschieht so lange, bis sie schließlich von der Königin vor Gericht gestellt wird. Myne ist das offensichtlichste Beispiel für eine Hassgrube, die nur existiert, damit Naofumi sie überwältigt.
    • Motoyasu gehört zu den Leuten, die Myne glauben, aber er hat einige andere Schwächen, die ihm keinen großen Gefallen tun. Da ist zum Beispiel seine Casanova Wannabe-Persönlichkeit und seine rein weibliche Party, die übertrieben sind, um einen direkten Vergleich mit Naofumis Oblivious to Love und Unwanted Harem-Eigenschaften zu ermöglichen. Verglichen mit dem rockjagenden, weiß ritternden Motoyasu sieht Naofumi (besonders nach seiner Charakterentwicklung) wie ein Gentleman aus. Auch die Tatsache, dass Motoyasu so ziemlich alles bekommt, was er jemals wollte, nur weil er ein Adonis ist, lässt Naofumis moralisch graues Handeln und seine harte Arbeit vergleichsweise heroisch erscheinen.
    • Die anderen drei Helden, die so erbärmlich inkompetent sind, dass sie der Welt am Ende noch mehr Schaden zufügen als die Wellen und so egozentrisch sind, dass sie nicht einmal zusammen funktionieren und sogar konstruktive Kritik als persönlichen Angriff verstehen. Erst nach den Folgen ihres Erwachens der Geisterschildkröte und jedem ihrer Verrats durch Bitch beginnen sie endlich, ihre Taten zusammenzufassen.
  • Suizidale Selbstüberschätzung:
    • Die Helden außer Naofumi glauben, dass sie nicht sterben können, weil sie „göttlichen Schutz“ haben.Es führt dazu, dass sie die Geisterschildkröte entsiegeln und glauben, sie könnten sie töten, wenn die vier Helden der Vergangenheit sie nur versiegeln konnten.
    • Dasreinkarnierte Schergen von Medeaalle haben Größenwahn, der sie dazu bringt, destruktiv zu handeln.
  • Summon Everyman Hero: Die vier legendären Helden waren bis zu ihrer Beschwörung gewöhnliche Otaku. Past Heroes waren auch japanische Otaku.
  • Überraschend realistisches Ergebnis: Hat eine eigene Seite.
  • Schweizer Armeewaffe: Was die vier legendären Waffenund vermutlich die Vasallenwaffensind auf dem Papier, theoretisch zu allem fähig, solange der Benutzer entweder die richtigen Materialien einsetztoder verwendet eine Waffenkopie auf Waffen des gleichen Typs. Dadurch erhält der Benutzer auch einen kleinen, aber dauerhaften Schub in einem bestimmten Wert, was bedeutet, dass der Benutzer durch schrittweises Stapeln dieser Vorteile beeindruckend werden kann. Leider ist Naofumi der einzige, der sich damit die Mühe machen kann, da die anderen davon überzeugt sind, dass Level Grindingund ihre individuellen Methoden, stärker zu werdensind der richtige Weg.
  • Tautologischer Templer: Jeder letzte Mensch, der unter den Einfluss von . fälltMedeaoder eines ihrer Fragmente ist absolut überzeugt, dass er/sie der Inbegriff von Rechtschaffenheit ist, dessen Handlungen ausnahmslos edel und gerecht sind, unabhängig von den tatsächlichen Konsequenzen. Man muss direkt von ihrem Gönner verraten werden, um sie davon zu befreien, und selbst dann einige,wie Taktversteh es immer noch nicht.
  • Zähneknirschendes Teamwork: Die vier Helden können sich nicht ausstehen, selbst nachdem Naofumis Unschuld bewiesen ist. Obwohl Fitoria und die Königin sie warnen, dass sie mit Sicherheit sterben und die Welt untergehen werden, wenn sie nicht gegen die Wellen zusammenarbeiten können, ist es für sie ein harter Kampf, tatsächlich als Team zu kämpfen.
  • Theatrics of Pain: Während sie gegen Naofumi, Raphtalia und Filo kämpfen, fallen die Melromarc-Soldaten und ergreifen ihre lebenswichtigen Bereiche, als ob sie sterben würden. Das ist weilWenn das Filmmaterial bearbeitet wird, kann es so aussehen, als ob Naofumis Partei die Soldaten brutal ermordet, anstatt sie nicht tödlich zu besiegen.
  • Unerschrockener Spaziergang: Raphtalia tut es in Episode 14, als sie Idol gegenübersteht, dem Adligen, der sie und ihr Dorf nach der ersten Welle versklavt hat. Sie zuckt nicht einmal, wenn er sie mit seiner Peitsche schlägt und sobald sie nah genug ist, schlägt sie es ihm mit ihrem Schwert aus der Hand.
  • Ungelernt, aber stark:
    • Die Cardinal Heroes erhalten alle mächtige Waffen, die ihnen einzigartige Fähigkeiten verleihen, die sie von normalen Menschen zu fast Halbgöttern mit roher Kraft machen. Die Serie zeigt jedoch sehr stark, dass alle vier nur so stark sind, wie sie sind, weil diese Waffen ihnen angeborene Boni verleihen, die es ihnen ermöglichen. Es gibt mehrere Male in der Serie, in denen alle vier Helden gegen jemanden kämpfen, der eine echte Bedrohung darstellt, weil sie ein ausgebildeter Kämpfer sind oder Werkzeuge haben, mit denen sie die Chancen ausgleichen können. Selbst Naofumi, die am unwahrscheinlichsten, diese Trope zu sein, ist nur dank der rohen Kraft der Schilde stärker als der durchschnittliche Kämpfer.
    • Motoyasu, Ren und Itsuki verglichen mit Naofumi, beide, weil ihre legendären Waffen echte Waffen sind und ihre Levels für eine Weile höher sind als die der letzteren. Insofern dekonstruiert, dass trotz all ihrer Herabsetzungen gegenüber Naofumi, in einer 'nutzlosen Klasse' festzustecken, letztere es immer noch schafft, die größte Bedrohung der vier zu sein, da sie sich tatsächlich die Mühe machen, jeden seiner Schilde zu meistern und ihre Fähigkeiten voll auszuschöpfen. erhöhte Wertsteigerungen und permanente Boni für sich und seine Gruppe, aber er ist auch der einzige, der Probleme (die Hälfte davon, die die ersten drei verursachten, nicht weniger) vollständig löst, indem er die Situation ernst nimmt und andere, weniger auffällige Dinge einsetzt nützliche Fähigkeiten wie Kochen und Tränkeherstellung. Er konnte Motoyasu in seinem ersten Kampf sogar in die Defensive drängen, obwohl er zwanzig Level niedriger war, durch einen geschickten Einsatz seiner gemeisterten Schilde und Ressourcen, und verlor nur, weil das Duell selbst von Anfang an manipuliert war. Im Vergleich zu Naofumi und sogar Raphtalia und Firo im ersten Teil der Geschichte ist es fast so, als ob den anderen Helden der 'starke' Teil fehlt, da ihre offensiven Heldenfähigkeiten den Feind der Woche kaum kratzen.
  • Unaufhaltsame Kraft trifft auf unbewegliches Objekt : Von Motoyasu während seines Duells mit Naofumi aufgezogen, bezieht sich auf die Geschichte des unabwehrbaren Speers und des unzerbrechlichen Schildes. Naofumi erinnert ihn daran, dass in dieser Geschichte der Speer zuerst zerbrach.
  • Unerwünschter Harem:Naofumi hat eine, die aus Raphtalia, Filo, Melty, Atla und mehr besteht.
  • Unwitting Pawn: Zu Beginn der Serie braucht Malty nur wenige Worte, um das Schicksal von Naofumis Ruf zu ihren Gunsten zu besiegeln.
  • Das Opfer muss verwirrt werden: Die Kirche der drei Helden versucht, Naofumi als gesuchten Verbrecher zu brandmarken, weil er Prinzessin Melty entführt hat. Als Prinzessin Melty versucht, den drei Helden zu erklären, dass sie aus freien Stücken mit ihm gegangen ist, versuchen die Kirche und ihre Schwester Prinzessin Malty, dies als das Produkt einer Fähigkeit zu erklären, Menschen einer Gehirnwäsche zu unterziehen, von denen sie glauben, dass sie der Schildheld besitzt. Dies wird von Naofumi schnell abgeschossen und zitiert, dass die anderen drei Helden keine solche Fähigkeit besitzen und dass es sehr unwahrscheinlich wäre, dass er sie haben würde.
  • Stimmdissonanz: Filo in ihrer gigantischen Filorial-Form hat genau dieselbe kleine Mädchenstimme wie ihre menschliche Form. Dies gilt auch für alle anderen Filorial Queens.
  • Leere zwischen den Welten: Wenn Naofumikehrt aus seiner Heimatdimension zurücker nimmt die Lücke als einen unendlichen schwarzen Raum wahr, der mit leuchtenden Lichtern gefüllt ist, die jeweils Dimensionen sind.
  • 'Gesucht!' Poster: Wenn Naofumi wegen Mordes angehängt wirdMeltydie Ritter verwenden gefälschte Aufnahmen von ihm als Fahndungsplakat, wie er sie anscheinend erwürgt.
  • Krieg aus einer anderen Welt:Die Wellen der Katastrophe sind das Ergebnis der Verschmelzung von zwei oder mehr Welten, wobei Kriege und Schlachten mit Kreaturen aus einer Welt in die andere fließen.
  • Schwach, aber geschickt: Aufgrund der vielen Handicaps, die damit einhergehen, der Schildheld zu sein, sowohl auf metaphysischer Ebene (mit hoher Verteidigung, aber absolut keine offensiven Fähigkeiten) als auch auf sozialer Ebene (der König besitzt eine persönliche Rache gegen ihn und den schlechten Ruf) er behandelt wurde), sind Naofumi und seine Verbündeten gezwungen, sich in der Hitze des Gefechts mehr auf das Denken auf den Beinen sowie auf eine Vielzahl von nicht-kämpferischen Fähigkeiten (wie Handwerk und Magie) zu konzentrieren. Dies steht in starkem Kontrast zu Ren, Motoyasu und Itsuki, die alle rohe Stärke und alle Vorteile schätzen, die damit verbunden sind, The Chosen Many zu sein. Dies wird später in der Serie dekonstruiert, Naofumis CombatPragmatism, seine Bereitschaft, mit seinen Teamkollegen und den allgemeinen Street Smarts der Welt um sie herum zusammenzuarbeiten, hat ihn und sein Team als Helden viel effektiver gemacht, obwohl er auf einem viel niedrigeren Niveau ist als der Rest von Sie. Nicht nur das, auch dass Naofumi die Gefahren der Welt ernst nimmt und Verantwortung für sein Handeln übernimmt, hat den Respekt vieler Menschen eingebracht, die er gerettet hat.
  • Was ist das Herz überhaupt für eine lahme Macht? : Die allgemeine Ansicht über den Helden des Schildes. Zunaechst.
  • Was zum Teufel, Held? :
    • Nachdem Naofumi sich mit den Unordnungen auseinandergesetzt hat, die die anderen Helden verursacht haben, beschimpft Naofumi sie für ihre Kurzsichtigkeit.
    • Meltyruft Motoyasu, als er Naofumi mitten in der Hauptstadt angreift und jede Menge Kollateralschaden anrichtet, und weist darauf hin, dass kein echter Held Menschen leichtfertig in Gefahr bringen würde.
    • Die Königinruft Naofumi wegen seiner harten Einstellung heraus, die es ihr schwerer macht, einschließlichHilfsangebote während der tiefsten Phasen seiner Depression abzulehnen.
    • Die Kirche der Drei Helden tut dies gegenüber den Helden mit einer ihrer Meinung nach gut gemeinten extremistischen Methode. Nun, bis der Papst versucht, sie kaltblütig zu ermorden, dabei voll und ganz bereit ist, Malty UND Melty auszulöschen, und der Papst sich selbst als Gott bezeichnet, während er versucht, jeden auszulöschen, der es wagt, ihn herauszufordern.
  • Wer nennt sein Kind 'Dude'? : Mit Ausnahme von Kizuna ist kein Held gut darin, Dinge zu benennen.
    • Naofumi benennt seine Monster immer nach einem Teil ihres Speziesnamens (Filo für seinen Filolial, Raph-chan für seinen Raphtalia-basierten Vertrauten).
    • Motoyasu benennt alle Filolien, egal welche Farbe sie haben. (Grün, das grüne Filolial, Marine, das blaue Filolial, Crimmy, das purpurrote Filolial usw.)
    • Ren weist Motoyasu ähnliche Namen zu, jedoch mit einem zusätzlichen Chuuni-Flare.
  • World of Jerkass : In dem Moment, in dem Naofumi nach Melromarc gerufen wird, haben wir das Gefühl, dass etwas nicht stimmt, wenn er etwas anders behandelt wird als die anderen drei Helden. Es eskaliert bald, als ihm vorgeworfen wird, sich Malty aufgezwungen zu haben und fast jeder behandelt ihn mit Angst oder Verachtung.
  • Weltenbaum: Naofumi ist nicht amüsiert, als er im letzten Kapitel zurückkehrt und das entdecktder Kreppbaum, den er während seiner Phase des Verrückten Wissenschaftlers geschaffen hatist als „Gottesbaum“ bekannt geworden.
  • Gebärmutter-Ebene:Um die Geisterschildkröte zu töten, haben Naofumi und Co. musste hineingehen. Es stellt sich heraus, dass es sich gegen Eindringlinge verteidigen kann, die in seinen Körper eindringen, und sogar sein Herz hat seine eigenen Kampfmittel.
  • Wrong Genre Savvy: Der fatale Fehler der anderen drei Helden. Alle drei nehmen ihre Rollen als Helden an und verhalten sich so, wie man es von den Protagonisten einer generischen Fantasy-Welt seines Genres erwarten würde. Spätere Bögen zeigen dies jedoch als eine schlechte Sache; indem sie wie die Protagonisten einer Fantasiewelt denken und handeln, machen sie alle unglaublich dumme Fehler, die viele Menschen verletzen und viele in Frage stellen, wie man sie überhaupt als 'Helden' bezeichnen kann.
  • Yandere : Motoyasu wurde von zweien getötet, bevor er gerufen wurde.
  • Jahr draußen, Stunde drinnen: Die Zeit in der Welt von Glass bewegt sich mehr als doppelt so schnell wie die von Melromarc. Die Zeit in Rens vergeht noch schneller.
    • Das Spiel, das Kizuna startete, als sie gerufen wurde, ließ die Spieler fünf Jahre an einem einzigen Tag erleben.
  • Du bist nicht allein : Eine der Rollen, die Raphtalia und Filo erfüllen, besteht darin, Naofumi zu zeigen, dass er nicht alles schultern muss, was die Welt auf ihn wirft. Eine der Anfangssequenzen des Anime zeigt dies, indem Naofumi mit seinem Schild kämpft, um einen magischen Angriff abzuwehren, aber dann erscheinen Raphtalia, Filo und Melty, um ihm zu helfen.
  • Jünger als sie aussehen: Oft der Fall bei Halbmenschen, die aufwachsen, um ihren Levels und Stats eher ihrem Alter zu entsprechen. Dies ist besonders offensichtlich für die Gruppenmitglieder des Schildhelden, die aufgrund ihres Lebensstils als Werbetreibender und der Fülle an Wachstumsboni, die der Schildheld freischalten und verwenden kann, viel schneller aufsteigen. Raphtalia verwandelt sich innerhalb weniger Wochen von einer unterernährten 10-jährigen zu einem gesunden jungen Erwachsenen.
    • Filo kann zählen, wenn man bedenkt, dass sie nach etwa einem Monat nach dem Schlüpfen aus ihrem Ei wie ein Grundschulmädchen in ihrer menschlichen Gestalt aussieht.Fitoria beweist später, dass dies ein Merkmal der Filorial-Königinnen ist, deren menschliches Aussehen nicht älter als das von Filo aussieht, obwohl es wirklich 700 Jahre alt ist.
    • Dieser Trope gilt später für die meisten vonNaofumis halbmenschliche Sklaven und Motoyasus Filorials.
  • Deine Seele gehört mir! : Seelenfresser ausDie Welt von Glassind Monster, die die Seelen ihrer Opfer verschlingen. Gezähmte werden verwendet, um zu verhindern, dass die Seelen von Kriminellen wiedergeboren werden, wie es bei . geschiehtTakt und seine Kameraden.
  • Sie werden nicht durchkommen! : In Episode 2, während sie dem zweiköpfigen Hundemonster gegenübersteht und Raphtalia vor Angst gelähmt wird, sagt Naofumi ihr, dass sie weglaufen soll, während er es zurückhält. In Anbetracht dessen, dass er keinerlei offensive Fähigkeiten hatte, war es unwahrscheinlich, dass er überlebt hätte, wenn sie nicht davon abgekommen wäre.



Interessante Artikel