Haupt Leichter Roman Light Novel / Sword Art Online: Alternative Gun Gale Online

Light Novel / Sword Art Online: Alternative Gun Gale Online

  • Light Novel Sword Art Online

img/lightnovel/99/light-novel-sword-art-online.png Willkommen in der Welt der Waffen! Werbung:

Schwertkunst Online Alternative Gun Gale Online ist eine Light Novel-Reihe von Keiichi Sigsawa mit Illustrationen von Kouhaku Kuroboshi unter der Leitung von Reki Kawahara. Ein Spin-off von Schwertkunst online , das im selben Shared Universe existiert, aber in der virtuellen Welt von Gun Gale Online stattfindet. Es dreht sich um eine Tokioter Universitätsstudentin namens Karen Kohiruimaki, die sich wegen ihrer Größe unsicher und introvertiert ist. Eines Tages beschließt sie auf Anraten einer Freundin, GGO beizutreten, um ihr Selbstwertgefühl zu stärken, und trägt den Namen LLENN. Unterwegs freundet sie sich an, während sie das Spiel mit anderen GGO-Spielern spielt und gegen feindliche Spieler, auch bekannt als PKers, und Monster kämpft.

Es besteht aus einer Light Novel-Serie, veröffentlicht von Dengeki Bunko, mit einer Manga-Adaption von Tadadi Tamori unter ASCII Media Works und serialisiert in Dengeki Maoh, die 2015 begann, und einer Anime-Fernsehserien-Adaption von Studio 3Hz, die am 8. 2018 in Japan unter Tokyo MX, BS11, GYT, GTV, MBS, TVA und CS NTV Plus. Die ersten beiden sind von Yen Press (der LN unter dem Label Yen On) für englischsprachige Länder lizenziert. Für den Anime veröffentlicht Aniplex ihn für Nordamerika, spanischsprachige Länder und Polen. Französisch- und deutschsprachige Länder können dies unter Wakanim.tv verfolgen. Ab 2020 ist es auch auf Netflix zu sehen.

Werbung:

Die Show ist in einigen Gebieten auch in Crunchyroll und Hulu für legales Streaming verfügbar.


Alternative TV-Tropen online :

  • 12-Episode-Anime: Der Anime besteht aus 12 Episoden, mit Ausnahme einer Zwischensequenz.
  • Aborted Arc: Der zweite Band der Light Novels zeigt, wie Karen sich große Mühe gibt, ihr Gun Gale Online vor ihrer Familie geheim zu halten, die VRMMO-Spiele missbilligt, nachdem etwa 4.000 Menschen beim Spielen von Sword Art Online gestorben sind. Als Karen beginnt, noch mehr Stunden in GGO zu investieren, um sich auf den zweiten Squad Jam vorzubereiten, macht sich ihre Schwester Sorgen, dass sie nicht ans Telefon geht, und Karen kann nicht sagen, warum. Volume 4 springt Monate nach dem zweiten Squad Jam vor, in der Karen kaum gespielt hat, so dass diese Handlung vermutlich in Vergessenheit geraten ist.
  • Akzeptable Brüche von der Realität: Diskutiert. Pitohui merkt an, dass die Systemunterstützung es einfacher macht, weitreichende und schwierige Schüsse ohne viel Zielen zu treffen. Wenn Gun Gale Online mit seiner Kugelphysik absolut realistisch wäre, würde ein Angriff aus der Ferne zu vielen Fehlschüssen führen und es würde nicht so viel Spaß machen. Aber eine solche Pause ist für erfahrene Schützen ein zweischneidiges Schwert, da der Assist eine Krücke ist, die sie dazu verleiten könnte, ihre realen Zielfähigkeiten zu vernachlässigen.
  • Werbung:
  • Im echten Leben bekannt: LLENN tritt als letzte Gegnerin im Squad Jam-Turnier gegen Team SHINC an. Am nächsten Tag entdeckt sie, dass Team SHINC tatsächlich die Mädchen aus dem Team für Rhythmische Sportgymnastik sind, an dem sie im wirklichen Leben oft vorbeikommt. Alle wollen ihre Freundin sein und schwören, beim nächsten Turnier wieder zu kämpfen.
  • Aktionsprolog:
    • Der Manga beginnt mit LLENN und Pitohui in der Wüste, die gegen einige Staffeln antreten, die sich zusammengeschlossen hatten, um LLENN zu identifizieren, weil sie ihren PKing satt hatten.
    • Die erste Episode des Animes entpuppt sich als a Blitz vorwärts zum ersten Squad Jam Turnier.
  • Adaptational Comic Relief: Der Anime ist etwas unbeschwerter als sein Ausgangsmaterial und die Manga-Adaption. Ein großes Beispiel kommt aus dem Moment, alsM hat seinen emotionalen Zusammenbruch, nachdem er Pitohuis Brief gelesen hat, und versucht dann, LLENN zu töten, bevor er ihr Pitos Drohung gesteht, ihn im wirklichen Leben zu ermorden, behandelt der Anime dieses Ereignis als urkomischen Moment und geht sogar so weit, dass er eine memetische Reaktionsaufnahme von LLENN enthält. Im Gegensatz dazu behandeln Light Novel und Manga es viel ernster, wobei LLENNs Gesicht im Manga alarmiert ist und die Light Novel ausdrücklich darauf hinweist, dass sie gestört ist. Ein weiteres Beispiel kommt während Squad Jam 1, als P-chan zum ersten Mal anfängt, mit LLENN zu 'sprechen', der Anime übertreibt ihre Reaktion darauf stark, während die Light Novel und der Manga eher zurückhaltend sind, wie sie ihre sprechende Waffe ablehnt.
  • Anpassungserweiterung :
    • Der Manga ist die einzige Version der Geschichte, die LLENN und Pito im Kampf gegen Kopfgeldjäger in der Wüste zeigt: Die Light Novel erwähnte, dass sich Spieler zusammenschlossen, um den Pink Devil zu jagen und ein Kopfgeld auf ihren Kopf zu fordern, aber das war das Ausmaß davon Nebenhandlung. Der Anime hat das überhaupt nicht abgedeckt.
    • Der Anime erweitert LLENN noch viel mehr, indem er das Tutorial in Gun Gale Online nimmt und uns zeigt, warum sie mit Pistolen und Scharfschützengewehren scheißt. Es war eine sehr kurze Angelegenheit in der Light Novel, die nicht einmal das Aussehen des Trainer-NPCs beschrieb und im Manga fast vollständig übersprungen wurde.
  • Adaption Erklärung Extrication : Die Light Novels erwähnen, dass es Karens Familie sehr gut geht, weshalb sie es sich leisten kann, für ihre riesige Wohnung zu bezahlen und warum sie es sich leisten kann, so viele Spiele auszuprobieren, bevor sie sich für GGO entscheidet. Dieses Detail kommt im Anime nicht vor, obwohl es abgeleitet werden kann.
  • Adaptational Angst Upgrade: Invertiert mit Karen. Der Anime zeigt nicht so früh, Karen ist ein bisschen im Konflikt damit, GGO zu benutzen, um ihren Problemen zu entkommen (bis zu dem Punkt, an dem sie sich kurz fragt, ob sie aufhören soll) oder dass sich allmählich eine Kluft zwischen ihr und zu bilden scheint der Rest ihrer Familie.
  • Anpassungsinduziertes Plot Hole :
    • Der Anime lässt während Squad Jam 2 ein entscheidendes Stück aus.Haben Sie sich gefragt, woher Pitohui dieses Segment der Raumschiff-Beschichtung hat, um es als Handheld-Schild zu verwenden? In den Romanen benutzte M zwei Teile seines ausfahrbaren Schildes, um sie in das Blockhaus zu tragen. Dies wurde im Anime weggelassen.
    • Ein weiteres Detail über SJ2, das weggelassen wird, ist, wie LLENN und Fuka mit Boss kommunizieren können, da die vorherigen SJ-Radios nur mit Mitgliedern Ihres eigenen Teams funktionieren. In der Light Novel wurde beschrieben, dass die drei Radios von einem der feindlichen Teams, die LLENN in der Graslandkuppel getötet hat, geplündert haben, und da diese Radios hartcodiert sind, um miteinander zu arbeiten, können die drei diese Radios immer noch verwenden, obwohl sie sind aus verschiedenen Teams.
  • Angepasst:
    • Die Light Novels erwähnen gelegentlich Karens ältere Schwester, ihren Schwager und ihre Nichte, wie zum Beispiel eine kurze Szene, in der Karen ihre Schwester und Nichte kurz nach Goshis Abreise sieht. Sie tauchen im Anime überhaupt nicht auf.
    • Einige Teams in den Light Novels erscheinen nie im Anime. Team ZAT in Squad Jam 2 ist eins (bedeutet Zangiri Atama no Tomo , 'Cropped-Headed Friends'), in dem der Typ versucht, seine Erfahrung als Let's Play aufzuzeichnen, und Team NSS ('New Soldiers') wurde in Episode 9 durch The Expendables ersetzt. Beide Teams werden in Band 4 bis erwähnt für Squad Jam 3 zurück sein.
  • After the End: Gun Gale Online spielt auf einer dystopischen Erde in einer schlechten Zukunft, die von Kriegen mit futuristischer Technologie verwüstet wird. In der Light Novel wird darauf hingewiesen, dass verschiedene Orte in der Spielwelt dazu beitragen, die Geschichte des Geschehens zu erzählen.
  • Alle Männer sind Perversen: GGO ist voll von männlichen Spielern, von denen viele Perverser sind, die ihre weniger angenehme Seite zeigen, wenn sie mit Frauen allein sind. Von Fukaziroh in Squad Jam 2 urkomisch mit Lampenschirm versehen, als sie und LLENN das Pech hatten, zwei solcher Beispiele hintereinander zu treffen (und das zweite stellte sich als Mädchen heraus), fragt sie LLENN unverblümt: 'Spielen nur Lügner dieses Spiel?' ?'
    • In Band 3, während Pitohui all ihre Waffen und Rüstungen materialisiert, fragt einer der Jungs in der Kneipe, ob der Anblick einer heißen Frau, die sich für den Kampf anzieht, andere anmacht. Ein anderer Typ fragt sich dann laut, ob jemand in der Bar ist, der nicht ein Perverser.
  • Ein Arm und ein Bein: GGO bietet nicht-viszerale Zerstückelung, wie in früheren Titeln zu sehen ist. Gemäß den Spielregeln und der unentgeltlichen Verwendung medizinischer Heilmittel im Spiel regenerieren sich die Gliedmaßen nach 2 Minuten, wenn die HP des Spielers nicht vollständig aufgebraucht sind.
    • Fukaziroh verliert in SJ2 früh beide Beine durch eine Mine und konnte sich für kurze Zeit nicht bewegen.
    • Später,Pitohui schneidet ihr alle Glieder ab.
    • LLENN selbst werden von Fuka auf ihren Wunsch hin die Hände abgeschnitten, damit sie aus Pitohuis Griff befreit werden und sie angreifen kann.
  • Amazon Chaser: Klein und niedlich zu sein hilft sicherlich, aber große Fähigkeiten im Kampf zu zeigen, ist es, was LLENN wirklich zu einer Legion von Bewunderern gemacht hat. Während Squad Jam 2 jubelt der Großteil des Publikums ihr zu, wobei vor allem ein Typ sie wiederholt „mein LLENN“ nennt. Dieser Typ wird von einem Refrain von 'She's not yours' heruntergeschrien.
  • Und das Abenteuer geht weiter: In Episode 12Pitohui wird im Spiel von LLENN besiegt und weigert sich wie versprochen, sich das Leben zu nehmen. Nachdem sie sich im wirklichen Leben getroffen haben, gehen LLENN und Pitohui erneut auf Monsterjagd und werden aktiv, als ihre Sprengfalle losgeht.
  • Anti-Frustrationsfunktionen: Der LN erklärt, dass das Spiel mit zunehmender Ausscheidung von Teams in Squad Jam mit einer höheren Rate zufällig Fahrzeuge generiert, da die SJ-Karten riesig sind und die Zeitintervalle für die Spieler, sich zu treffen, wenn sie dort sind Nur noch wenige Mannschaften übrig sind, wäre unannehmbar hoch, wenn alle nur zu Fuß laufen könnten.
  • Namensgebung für Waffen und Rüstungen: The GGO Lobby/City SBC Glocke de. Sie können erraten, nach wem/was die Stadt benannt ist.
  • Lockvogeltaktik :
    • Es sah so aus, als würde Squad Jam 2 mit LLENNs fulminanter Niederlage von Pitohui enden. Team T-S, das letzte verbliebene Team, kommt jedoch aus dem Nichts und erschießt LLENN und Fuka.
    • Als Goshi sich im wirklichen Leben traf, versuchte er einen Trick, um es so aussehen zu lassen, als wäre der Musikclubbesitzer Rei Satou Pitohui. Karen durchschaut jedoch die Tat und erkennt, dass Elsa Kanzaki, die in der Nähe saß, der echte Pitohui war.
  • Bathos: Ein wichtiger Teil der Show. Gun Gale Online ist ein düsteres, ernstes Spiel voller Leute, die zu ihrem eigenen Besten oft ein bisschen zu grimmig und ernst werden können, aber es ist immer noch ein Spiel, und Momente mit hohem Drama werden normalerweise durch alberne Acceptable Breaks from Reality entleert.
  • Bloody Hilarious: Eine wichtige Quelle für Comedy. Selbst die extremsten Verletzungen in GGO werden den Spielern nur geringe Schmerzen zufügen, und das Blut ist stilisiert und zensiert genug, um eher lächerlich als ekelhaft zu sein, was bedeutet, dass die extreme Brutalität, die die Spieler einander anrichten, so etwas wie ein Running Gag ist. Vor allem Karen/LLENN schöpft aus dem Kontrast zwischen ihrem niedlichen Avatar und ihrer Bereitschaft, mit den Zähnen Kehlen aufzureißen, Dinge abzuschneiden, die man eigentlich nicht mit ihrem Messer abschneiden sollte, viel Komik aus dem Kontrast zwischen ihrem niedlichen Avatar und der Verwandlung anderer Spieler in Schweizer Käse mit ihrem P90.
  • Kugelsicherer menschlicher Schild:
    • Während des ersten Squad Jams, als LLENN Team Narrows überfällt, benutzt sie einen ihrer Leichen als Deckung, um von dort aus zu schießen. Dies ist effektiv, da die Leiche vorübergehend zu einem unsterblichen Objekt wird, was die Überlebenden auch dazu zwingt, aufzustehen und sich zu nähern, um auch nur eine Chance zu haben, sie zu treffen. (Spoiler-Alarm: Sie treffen sie nicht einmal).
    • Während des zweiten Squad Jam passiert dies zahlreiche Male, von LLENN, der erneut einen kürzlich getöteten Spieler als Hardcover verwendet, bis hin zu Pitohui, der eine Leiche direkt in die Schusslinie wirft. Es erreicht später seinen Höhepunkt, wenn das Team SHINC dies ausnutzt, indem es absichtlich eines seiner Truppmitglieder TK't... nachdem dieses Mitglied ein PTRD-Panzerabwehrgewehr aus ihrem Inventar genommen hat. Der Zweck hier war, dass ein anderes Mitglied den Körper des toten Teamkollegen nicht nur als Rest für das sehr schwere Gewehr benutzte, sondern ihn auch als Schild benutzte, um ihn vor Ms Gegenfeuer zu schützen.
  • Bullet Time: Ein paar Instanzen im ersten Squad Jam – die Zeit verlangsamt sich, sodass wir LLENN sehen können, wie er sich duckt, während Kugeln über uns hinwegfliegen.
  • Zurückrufen :
    • Das violette Popup „Unsterbliches Objekt“ ist das gleiche, das in SAO verwendet wurde.
    • Satelliten-Scan-Terminals, die erstmals in der BoB eingeführt wurden, kehren beim Squad Jam-Turnier zurück. Eine Änderung von BoB ist jedoch, dass es nur die Position des Squad Leaders und nicht jedes einzelnen Spielers anzeigt. Eine weitere Änderung ist, dass ihre Darstellung im AGGO-Anime, die eines robusten Smartphones, mehr mit der Beschreibung des Gegenstands aus den Romanen übereinstimmt Phantomkugel .
    • Episode 6 enthüllt, dass Pitohui ein „SAO-Verlierer“ ist, ein Betatester für SAO, der sich am Starttag aufgrund von realen Verpflichtungen einen Tag zu spät einloggte, was dazu führte, dass sie ausgelassen wurde. Pito, besessen von lebensbedrohlichen Herausforderungen, traf den Despair Event Horizon, weil er diese einmalige Gelegenheit verloren hatte.
    • Episode 10 enthüllt, dass Pitohui ein besitztPhoton Sword, ähnlich wie Kirito es in Sword Art Online getan hat.
    • Folge 11:
      • Sentient P-chan kehrt zurück, um LLENN zu helfen, indem er sie vor Kugeln schützt.
      • Wasser fügt der Gesundheit eines Spielers langsam und kontinuierlich Schaden zu, genau wie bei Kirito, als er versuchte, im zu schwimmen Phantomkugel Bogen.
    • Folge 12:
      • LLENN erzählt Pitohui, dass M sie über Pitos Vergangenheit informiert hatte und sie aus dem SAO ausgeschlossen wurde, als sie sich in Episode 6 im wirklichen Leben trafen.
      • LLENN erinnert Pitohui an das Versprechen, das sie im wirklichen Leben aus Episode 2 gemacht haben.
      • Miyu schlägt tatsächlich M vor, genau wie sie es in Episode 7 gesagt hat.
      • Karen erinnert sich an den Fanbrief, den sie an Elsa Kanzaki geschickt hat, als sie herausgefunden hat, dass M ihre Identität so kannte und dasPitohui war wirklich Elsa Kanzaki.
      • Elsa verrät, dass sie in Episode 9 das Video gesehen hat, in dem LLENN Clarence küsst.
  • Der Kamee:
    • Während LLENNs Erklärung von BoB ist eine kurze Einstellung von Dyne in Rückblenden zu sehen.
    • In Episode 10 ist eine Silhouette von Kiritos GGO-Avatar zu sehen, in der er sein lila Photonenschwert schwingt.
  • Patronen im Flug: Abgewendet wie in Schwertkunst online , wo die Kugeln ohne Hülle abgefeuert werden.
  • Gießknebel:
    • Yōko Hikasa spielt eine schöne reife Frau , die eine verrückte Hedonistin ist , die durch Blutvergießen einen Nervenkitzel bekommt , die Bösewicht sein kann oder auch nicht und von The Hero besessen ist . Wo haben wir das schon mal gehört?
    • Apropos, dies ist nicht das erste Mal, dass Chinatsu Akasaki einen Badass spielt Action-Mädchen die an einem Fantasy-Rollenspiel-Verse-Setting teilgenommen hat, als sie zuvor Mikoto Yamato in gespielt hat Ist es falsch zu versuchen, Mädchen in einem Dungeon aufzuheben? .
    • In der Synchronisation wird eines der Rothemden in Episode 1 zufällig von Bryce Papenbrook gesprochen, der Kirito aus der Hauptserie spricht.
  • Tschechows Waffe :
    • Während Ms Einschätzung von LLENNs Fähigkeiten vor dem ersten Squad Jam zeigt er ihr, wie seine eigene Seitenwaffe, eine Heckler & Koch HK45, ein Magazin durch sie führt und zeigt ihr, wo der Sicherheitshebel der Pistole ist und wie er verwendet wird.Dieses Wissen bewahrt LLENN davor, von M in der zweiten Hälfte des Turniers verraten zu werden, da sie es schafft, die Pistole wieder sicher zu stellen, ohne dass M es bemerkt, während sie von letzterem mit vorgehaltener Waffe gehalten wird.
    • Als LLENN beschließt, während des ersten Squad Jam allein weiterzumachen, steckt sie das Satelliten-Scan-Terminal in die linke Brusttasche ihrer Uniform. Wie später in Pocket Protector erwähnt, rettet der SST sie am Ende, wenn sie niedergeschlagen und Evas Gnade ausgeliefert ist, da letztere den Rest ihres Pistolenmagazins in LLENNs Oberkörper wirft, wurden die meisten Schüsse vom SST gestoppt, weil es so war ein „unsterbliches Objekt“.
    • Ms Lektion im Umgang mit einem Messer erweist sich schließlich als wertvoll.Nachdem P-chan zerstört ist, zieht LLENN das Messer, das M ihr gegeben hat, und kämpft damit gegen Eva, wobei es ihr gelingt, sie zu töten.
    • Das Trenchmesser, mit dem Fuka ihr Haar hochsteckt, scheint für die meisten von Squad Jam 2 nur ein dekoratives Stück zu sein.Sie benutzt es im letzten Kampf, um ihre Hände von dem Klebeband zu befreien, das sie gebunden hält, bevor sie LLENNs Hände an den Handgelenken abschneidet, um sie aus Pitohuis Griff zu befreien und LLENN gegen Pito tritt.
  • Clip Show: In Episode 5.5 des Animes beschreibt M Pito die Ereignisse von Squad Jam.
  • Gefährtenwürfel: LLENNs P-chan. Skurril wird es, wenn sie sich kurz ihre Waffe vorstellt reden zu ihr.
  • Kontinuität Nicken:
    • In Karens Entstehungsgeschichte ist der „SAO-Vorfall“ in den Nachrichten mit einem Bild von Aincrad zu sehen.
    • Das erste Spiel, das LLENN ausprobierte, war ALfheim Online, wo sie einen Sylphen-Avatar hatte, der im Grunde wie eine größere Leafa aussah.
    • LLENN erwähnt, dass sie in GGO alles essen kann, was sie will, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie fett wird; Es wurde zuvor in SAO und ALO darauf hingewiesen, dass Spieler in VR nicht fett werden können, da ihr wahres Selbst nicht wirklich isst.
    • Pito nahm tatsächlich an der vorherigen BoB während des Phantom Bullet-Bogens teil. Sie wurde jedoch in der zweiten Runde der Vorrunde von einem Scharfschützen eliminiert.
    • Squad Jam entstand nur, weil ein gewisser Gun-Otaku-Romanautor es genoss, zu sehen, wie Kirito und Sinon im Bo B zusammenarbeiteten, also bat er die Macher, eine neue Veranstaltung speziell für Teams zu organisieren (große Geldspenden spielten auch eine Rolle). Im Anime erwähnt Pito nur zwei namenlose Spieler, die als Team zusammengearbeitet haben, aber es ist sehr offensichtlich, von wem sie spricht.
    • Als M sagt, wenn er im Spiel sterben würde, würde er im wirklichen Leben sterben, antwortet LLENN, dass 'das ist nicht Sword Art Online'.
    • Während Karen im Februar 2026 für ihre Frühlingsferien zu Hause in Hokkaido ist, verrät Miyu ihr, wie sie in Alfheim Online von einem superstarken Spieler namens Zekken, dem Spitznamen für Yuuki, geschlagen wurde.HinweisIn dem Schwertkunst online Zeitleiste, das war, als die Mutters Rosario arc stattfand, daher ist es fast sicher, dass Fuka gegen Yuuki kämpfte, als dieser die Herausforderung an alle ALO-Spieler ausgab
    • M/Goshi erwähnt 'Player Killers' von Sword Art Online, wobei die bemerkenswerteste Gruppe Laughing Coffin ist.
    • Als Fukaziroh mit ihrem kurzen, blonden Avatar ins Spiel kommt, bittet derselbe Typ, der darum gebeten hat, Kiritos verweichlichten Avatar zu kaufen, ihren zu kaufen.
    • In Episode 9 wird Sinon schließlich namentlich erwähnt, wenn einige Spieler über Anti-Material-Gewehre sprechen und sich daran erinnern, dass Sinon im vorherigen BoB eines verwendet hat.
    • Der BelästigungscodeHinweiseine Sicherheitsmaßnahme, die männliche Spieler daran hindert, weibliche Spieler sexuell anzugreifen, indem sie diesen Spielern die Möglichkeit gibt, jeden anzuzeigen, der längeren körperlichen Kontakt mit ihnen hatdas erstmals in SAO implementiert wurde, scheint in allen Spielen vorhanden zu sein, die mit The Seed verbunden sind, einschließlich GGO.
    • Kirito wird erwähnt, als Team MMTM von einem Photonenschwert, das Pitohui gehört, ausgeschaltet wird. Sein Name wird nicht erwähnt, aber eine Silhouette seines GGO-Avatars ist zu sehen sowie eine Beschreibung, dass er ein neuer Spieler in der vorherigen BoB ist.
    • In der zweiten Light Novel sieht Karen GGO als 'ein Spiel, aber nicht etwas, das sie gespielt hat', da sie weiß, dass sie gewinnen muss, um zu verhindern, dass Pito sich umbringt. Diese Worte wurden in Bezug auf das SAO-Spiel verwendet.
    • Das Ende von Band 6 zeichnet sich durchdas Medicuboid, das Gerät, das Yuuki getestet hat, als sich herausstellte, dass der Anführer des 'NPC'-Teams tatsächlich ein Soldat war, der dieses Gerät benutzte, während der Rest seines Teams KIs war, die auf seinen echten Teamkameraden basieren.
    • In Kapitel 3 von Band 7 haben die Hauptcharaktere vor Squad Jam 4 etwas Zeit, um zu töten und einige Zeit miteinander zu plaudern. In der Erzählung wird nebenbei erwähnt, dass eines der Themen, die sie diskutierten, „der KI-Vorfall von unten, der die Gesellschaft schockierte“ war.SJ4 findet nur wenige Tage nach Raths Pressekonferenz statt, in der Alice Synthesis Thirty und Project Alicization der Welt vorgestellt wurden.
    • In Band 8, wenn Fire eine Allianz aus den Teams bildet, sagt er, dass sie alle, wenn sie fertig sind, eine Granate verwenden können, um zusammen zu sterben und Co-Champions zu werden, wie beim dritten Bullet of Bullets-Turnier (dh dem im Phantom Bullet-Bogen gezeigt, den Kirito und Sinon gewannen).
    • In Band 9,LLENN und Evahaben ein schnelles Duell, in dem sie aufeinander schießen, wenn eine geworfene Kugel den Boden trifft, eine Idee, die von Kirito und Sinons Duell in den BoB-Vorrunden inspiriert wurde.
  • Kontinuität Knurren: Tödliche Kugel hat einen Widerspruch zu dieser Serie, wie zum Beispiel die Verwendung von Radios im BoB-Turnier, obwohl Pitohui hier betont hatte, dass Squad Jam das erste Turnier war, das sie zugelassen hatte.
  • Creator Cameo: Der namenlose Romancier, der den Squad Jam auf den Weg gebracht und gesponsert hat, ist offenkundig nur Sigsawa. Er äußert sich sogar kurz im Anime. Er nimmt dabei auch an einer fröhlichen Selbstironie teil, da die Leute im Universum ihn einen Spinner nennen, der von Waffen besessen ist, bis die Polizei ihn wahrscheinlich festnehmen sollte.
  • Thumbprint des Schöpfers: LLENN versucht, sich im Kampf gegen Team SHINC eine mitreißende Rede in ihrem Kopf zu geben, und am Ende projiziert sie ihre innere Stimme auf ihre Waffe. Der Autor dieser Geschichte ist sicherlich bekannt für seine waffentragenden Heldinnen, die von einem sprechenden unbelebten Objekt begleitet werden.
  • Crisis Catch And Carry: Nachdem LLENN nicht tödlich von einem Scharfschützen erschossen wurde, holt M sie ab und flieht zu einem Hovercraft, wo sie ihrem Angreifer entkommen.
  • Dark Horse-Sieg:
    • Im zweiten Squad Jam, danachLLENN nimmt Pitohui endlich zu Fall, indem er sie mit ihr angreift Zähne nachdem sie alle ihre Waffen verloren hat, wird der Sieger von einem Trupp, der die gesamte Schlacht damit verbracht hat, den Kampf zu vermeiden, unter den allgemeinen Buhrufen des Publikums geschnüffelt.
    • Im vierten Squad Jam,nachdem LLENN an den Monstern in der Mall gestorben ist und Fire resigniert, geht der Sieg ausgerechnet an Team ZEMAL.
  • Der Tod ist billig: Dekonstruiert. Im Gegensatz zu Sword Art Online ist der Tod in Gun Gale Online nicht dauerhaft, obwohl jeder, der in einem Turnier stirbt, für den Rest des Spiels ausfällt. Pitohui verwandelt es jedoch wieder in ein Todesspiel, indem sie das Risiko eingeht, ihre Teamkollegen wirklich zu töten, wenn sie im Spiel sterben. Der Tod ist zwar nicht permanent im Spiel, aber dennoch sehr folgenreich.
  • Designated Girl Fight: Gespielt. Da die meisten Hauptdarsteller weiblich sind und die Mehrheit der GGO von männlichen Spielern bewohnt wird, sind die Kämpfe in den seltenen Fällen, in denen LLENN auf einen weiblichen Feind stößt, für sie in der Regel langwieriger und schwieriger, im Gegensatz zu ihrer typischen Fütterung von andere Mannschaften. Im zweiten Squad Jam haben zwei Teams in völlig unterschiedlichen Bereichen ihr einziges überlebendes Mitglied ein Mädchen, eines, das sich mit LLENN anfreundet und das andere nur einen Millimeter davon entfernt, Pitohui zu töten. Im dritten Squad Jam wird diese Trope in 'A Woman's Battle' zwischen Clarence und Shirley fast verbal benannt.
  • Schwierig, aber genial:
    • Zurück in Phantomkugel arc wurde erwähnt, dass reine AGI-Builds nicht mehr die besten für einen Avatar waren, da die besten Waffen eine gute Menge an STR erfordern. Zum Zeitpunkt des ersten Squad Jam verwendet LLENN (der ein reiner AGI-Build ist) tatsächlich einen Avatar mit einem suboptimalen Build. Das hält sie jedoch nicht davon ab, eine Kraft zu sein, mit der man rechnen muss, und gleicht ihren Mangel an schwerer Feuerkraft mit ihrer unglaublichen Geschwindigkeit aus, um sich vor Treffern zu schützen.
    • Ms Spielstil dreht sich um Scharfschießen aus großer Entfernung, ohne seine Position preiszugeben. Zu diesem Zweck hat er eine Technik perfektioniert, bei der er beim Schießen nur den Finger auf den Abzug seines Gewehrs legt, anstatt den Finger ständig am Abzug zu lassen, was die Aktivierung der Bullet Line verhindert. Dies verhindert auch, dass der Bullet Circle aktiviert wird: Daher muss er sich ohne die Hilfe des Zielassistenzsystems von GGO vollständig auf seine eigene Geschicklichkeit und seine mentalen Berechnungen verlassen, um zu zielen. Nachdem er seine Technik perfektioniert hat, ist er aufgrund seiner Fähigkeit, verborgen zu bleiben, einer der gefährlichsten Scharfschützen in GGO.
  • 'Do It Yourself' Theme Tune : Die ED des Animes, 'To see the future', wird von Tomori Kusunoki (Karen/LLENN) gesungen.
  • Drill Sergeant Nasty: Der Tutorial-NPC für GGO ist einer davon. Sie verbringt die Dauer des Tutorials damit, LLENN anzuschreien, sie einen 'Mistkäfer' zu nennen und ständig zu bemerken, dass LLENN ein Wahnsinniger war, der schnell sterben würde, während sie sie in die Funktionsweise des Spiels einführt und ihren Spielstil einschätzt.
  • schnellste Waffe im Westen
  • Dub-Induced Plot Hole: Die offiziellen Untertitel beschlossen, LLENNs Spitznamen für Pitohui von 'Dämonenkönig' in 'Sensenmann' zu ändern, was ihre anschließende Pause in das Singen von Franz Schuberts 'Erlkönig' verwandelt wurde in der Tat auf Japanisch als 'Der Dämonenkönig' übersetzt) ​​in eine Art Nicht-Folge.
  • Das Ende ändert alles: In Band 6,Es stellt sich heraus, dass es sich bei den vermeintlichen NPC-Spielern tatsächlich um Tierärzte handelt, die mit dem Medicuboid spielen, in einer Prozedur, die sie von dem Wunsch heilen soll, auf das Schlachtfeld zurückzukehren.
  • Enhance Button: In Volume 6 verwendet Team LPFM eine kleine Quadcopter-Drohne mit einer Kamera, um das Schlachtfeld zu vermessen, M kann so weit heranzoomen, wie er möchte, ohne an Bildqualität zu verlieren. Die Erzählung sagt einfach, dass es auf 'die Wunder der Videospielwelt' zurückzuführen ist.
  • Feindliche Mine:
    • In Episode 9 bilden mehrere Teams eine Allianz, um gegen Team PM4 anzutreten, das den Berg hält. Ihre Loyalität endet so stark, dass ein Spieler sich an einem anderen festhält und ihn davon abhält, von einer Klippe zu fallen, obwohl sie zu verschiedenen Teams gehören.
    • In Episode 10 verbündet sich LLENN mit ihren Rivalinnen, Team SHINC, die sich bereit erklären zu helfen, nachdem sie erfahren haben, dass Pitohuis Leben in Gefahr ist. Eva entwickelt eine Zangenstrategie, bei der sie als Ablenkung aus dem Süden angreift und bereit ist, sie während des Teams bei Bedarf fallen zu lassen, während LLENN aus dem Norden angreift.
    • In Band 6 erweist sich das Team feindlicher NPCs als zu schwierig für ein Team ehemaliger Squad Jam-Champions, sodass sie alle gezwungen sind, zusammenzuarbeiten, um sie zu besiegen.
  • Unterhaltsam falsch: Da Karen ihrer Familie nicht erzählen kann, dass sie ein VRMMO spielt, gehen ihre Eltern davon aus, dass ihr Wichtiger Haarschnitt nach einer Trennung kam. Als ihre Schwester bemerkt, dass Karen nicht ans Telefon geht (weil sie GGO spielt), fragt sie, ob Karen immer noch deprimiert ist, weil sie in der Schule keine Freunde gefunden hat.
  • Exaktes Abhören: Abgewendet. Karen belauscht, wie die Highschool-Mädchen ihre Größe kommentieren, und nimmt (nicht unangemessen angesichts ihrer bisherigen Erfahrungen) an, dass sie sich über sie lustig machen. In Wirklichkeit finden die Mädchen sie „cool“, einen Teil, den Karen nicht mitbekommen hat.
  • Erkläre, erkläre... Oh, Mist! : Eine von PM4's angeheuerten Muskelanzeigennachdem Pitohui beschossen wurde, dass sie den Kopfschuss überlebte, überstimuliert war und ohnmächtig wurde. Er ist besorgt, dass sie die Verbindung nicht getrennt hat, weil die AmuSphere vorbeugende Maßnahmen zur Überwachung der Herzfrequenz und des Bewusstseins eines Spielers hat, um einen weiteren SAO-Vorfall zu vermeiden ... Elemente, die in seinem Vorgänger fehlten. Pito benutzt ein NervGear .
  • Augenschrei: M lehrt LLENN, dass man jemanden mit einem Messer töten kann, indem man ihm durch das Auge ins Gehirn sticht.Später im zweiten Squad Jam schaltet Pitohui zwei Gegner aus, indem sie sie mit ihrem Photonenschwert durch das Auge spießt.
  • Feministische Fantasie: Ein Teil des Reizes des Spin-offs ist, dass The Protagonist ein Badass Adorable ist Action-Mädchen die mehr als fähig ist, sich zu behaupten. Dies steht im Gegensatz zum Haupt- Schwertkunst online die zwar auch knallharte Mädchen zeigen, aber oft ins Abseits gedrängt werden, um Kirito, den männlichen Protagonisten, zu stärken und sich manchmal auf ihn verlassen, um sie zu retten. Im Gegensatz dazu besteht GGO hauptsächlich aus Mädchen, und The One Guy ist fest ein Kumpel einer von ihnen (insbesondere ein Freund verstehen ).
  • Feuergeschmiedete Freundschaft:
    • Beim ersten Treffen von LLENN und Pitohui im ​​Anime hielt Pito eine Waffe an LLENNs Kopf, aber fast unmittelbar danach verstanden sich die beiden als Freunde, da sie beide Mädchen waren.
    • In der Light Novel wird enthüllt, dass die beiden Mitglieder der rivalisierenden Trupps, die sich verbündet hatten, um Team PM4 zu besiegen, nicht miteinander auskamen – der Mann in der roten Jacke schimpfte denjenigen in der Wüstentarnung, weil er auf dem Weg zu Team PM4 unnötig gesprochen hatte. Als Pito sie ausgeliefert hat, weigert sich ersterer, letzteren loszulassen, während letzterer darauf besteht, dass ersterer ihn gehen lässt, um sich selbst zu retten. Bei der Anime-Adaption teilen sich die beiden sogar gemeinsam im Zuschauerraum Getränke.
  • Blitz vorwärts :
    • Episode 1 des Anime 'Squad Jam' ist ein Flash Forward auf neun Monate nach dem eigentlichen Start der Serie in Episode 2.
    • Darüber hinaus ist das Ende von Episode 1 mit Team SHINC, das sich In-Game-Filmmaterial von LLENN ansieht, tatsächlich der Beginn von Episode 6 und findet statt nach dem der erste Squad Jam.
  • Vorausdeutung :
    • In Episode 5.5 enthüllt M, dass er ein Fan von Elsa Kanzaki ist und sie schön zu finden, ist ein wichtiger Hinweis auf die wahre Identität von M und Pito. Weitere Hinweise gibt Goshi (Ms wahres Selbst), der enthüllt, dass er verliebt mit Pfeife.
    • Ebenfalls aus Episode 5.5 grübelt Pito darüber nach, wie sie ein weiteres Squad Jam-Turnier sponsern möchte. Die nächste Episode enthüllt dann, dass der Sponsor des zweiten SJ nicht der gleiche ist wie der erste.
    • Im ersten Band wünscht Karen, nachdem sie die High-School-Mädchen, die sie jeden Tag über ihre Größe sagt, belauscht hat, sie könnte sie mit ihrer P90 fotografieren. Da besagte Mädchen die Mitglieder von Team SHINC sind, wird LLENN ihr Wunsch erfüllt. Der zweite Band der Light Novel sagt, dass, seit die Begegnung mit den Mädchen Karen dazu gebracht hatte, an Squad Jam teilzunehmen, es ' eine ziemliche Vorahnung . '
    • In Squad Jam 3, wenn die Sonderregel aktiviert wird undTeam Betrayers wird gebildet, als die Lift-Drohne landet, um den ausgewählten Verräter abzuholen, fragt sich Pitohui leise, ob das tatsächlich funktionieren wird. Später stellte sich heraus, dass LLENN der eigentliche Verräter ist und Pitohui zu diesem Zeitpunkt keine Ahnung hatte, ob die Aufzugsdrohne überhaupt funktioniert hätte, als sie darauf einstieg.
    • In Band 6 kann das NPC-Team schießen, ohne dass eine Einschusslinie erscheint, und Pito sagt auf die Frage, ob dies möglich ist, wenn M, ein Spieler, dies kann, können es auch die NPCs. Als Referenz: Ms Expertise mit einer Waffe stammt aus dem Training auf Live-Schießständen im Ausland.Die 'NPC'-Spieler entpuppen sich als echte Soldaten im Medicuboid.
    • LLENN bemerkt, dass das NPC-Teamnimmt sie gefangenist für sie, wie auch für menschliche GGO-Spieler, ein völlig unerhörtes Verhalten.Es stellt sich heraus, dass die Soldaten, die als 'NPC'-Team spielen, weder NPCs noch GGO-Spieler sind.
  • Vier ist der Tod: Der Trope wird mit dem Namen von Pito & Ms Team in Squad Jam 2 diskutiert (die beiden plus vier Hired Guns), 'PM4' als alternative Bedeutung könnte auch 'Pitohui & Ms Tod' sein. Squad Jam 2 findet auch am . statt 04/04 /2026, ein passender Termin für ein Turnier, bei dem Mannschaften sich gegenseitig niederschießen.
  • Freeze-Frame-Bonus :
    • Episode 2 zeigt zahlreiche PlayStation Vita Spiele im Angebot, wie z Digimon Story: Cyber ​​Sleuth S .
    • In Episode 12 zeigt eine Pause bei der Aufnahme von Pitohuis HUD die Namen ihrer angeheuerten Muskel: Alphon, Borno, Clint und Dominic.
  • 'Friends' Mietkontrolle: Karens Wohnung in Tokio ist enorm für japanische Verhältnisse (selbst für amerikanische Verhältnisse ist es immer noch groß ). Ihr Wohnzimmer verfügt über einen Großbildfernseher und ein komplettes Heimkino-Setup, und es gibt mehr als genug Platz für sie und alle 6 Mitglieder des Team SHINC, um bequem zu sitzen, zu sprechen und zu essen, wobei noch Platz übrig ist. Darüber hinaus ist ihr Schlafzimmer recht geräumig und ihre Matratze scheint Queen-Size zu sein, mit viel Platz für sie, um herumzulaufen. In der Light Novel wird darauf hingewiesen, dass dies eine Luxuswohnung ist, für die ihre Familie bezahlt. Ihre Familie ist recht wohlhabend, weshalb sie erster Klasse nach Hause fliegt.
  • Godlike Gamer: Die Serie folgt dem Vorbild ihrer Elternserie mit LLENN, der in Gun Gale Online zu einem Elite-Spieler wird. Obwohl sie nur ein Neuling ist, stellt sie fest, dass sie ein Spielwunder mit natürlichem Talent ist, das ganze Staffeln feindlicher Spieler alleine zerstören kann. Es steht zur Debatte, wie viel von ihren Leistungen tatsächliches Können ist und wie viel auf ihren vorteilhaften Avatar zurückzuführen ist, der ihr Supergeschwindigkeit und eine geringe Statur verleiht, aber dennoch wird sie in der Geschichte berühmt und geht als Champion eines PvP-Turniers hervor. Pitohui beschreibt LLENN sogar als 'Gottes Geschenk an FullDive'.
  • Gratuitous English : Die Serie verwendet häufig Ausschnitte englischer Wörter im Dialog, was angemessen ist, wenn man bedenkt, dass Gun Gale Online ein internationales Spiel mit vielen westlichen Elementen ist.
  • Groin Attack: Brutaler als üblich. In SJ2 rutscht LLENN zwischen die Beine eines männlichen Spielers und benutzt sie Messer seine Schwachstellen aufzuschlitzen. Männer im Publikum sind verstört.
  • Gun Fu: LLENN und Pitohui integrieren beide schwere Beweglichkeitsbewegungen in ihren waffenorientierten Kampf. LLENN springt über das Schlachtfeld, während Piothui tanzt und wirbelt, während sie alle abschlachtet.
  • The Ham Squad: Team ZEMAL besteht aus einer ganzen Truppe von Boisterous Bruisers, die ihre Anwesenheit mit Badass Boasts und ununterbrochenem Maschinengewehrfeuer ankündigen. Natürlich werden sie immer schnell getötet, weil sie ihren Standort an andere Teams weitergeben.
  • Geschichte wiederholt sich: Geschieht in Squad Jam 2, mit LLENNs erstem Kampf, bei dem sie ein Team niederschießt, indem sie es mit ihrer Supergeschwindigkeit überwältigt und eine Leiche als kugelsicheres menschliches Schild verwendet. Dann später, als sie gegen die Endgegner sie opfert P-chan als Schild gegen Schüsse.
  • Unwahrscheinlich weibliche Besetzung:
    • Obwohl Gun Gale Online ein von Männern dominiertes Spiel ist, in dem Frauen ein seltener Anblick sind, sind drei der vier Hauptfiguren weiblich. Dies liegt hauptsächlich daran, dass die Hauptprotagonistin eine Frau ist und die anderen beiden ihre beste Freundin und ein bestehender Spieler sind, der sehen wollte, wie das neue Mädchen Spielerkills anrichtet. Pitohui macht sogar Witze darüber, dass Frauen zusammenhalten müssen. Beim vierten Squad Jam haben sie eine Crew mit zwei neuen weiblichen Mitgliedern, während M The One Guy bleibt.
    • Team SHINC ist eine Amazonenbrigade, die ausschließlich aus Frauen besteht. In ihrem Fall gerechtfertigt, indem sie bereits eine Truppe von rhythmischen Gymnastinnen der High School waren, die VR-Spiele ausprobierten, um ihre Koordination zu verbessern, und es schließlich um ihrer selbst willen genossen haben.
  • In Strümpfen Res : Der Anime beginnt damit, dass LLENN & M Squad Jam betreten. Der Manga beginnt ein paar Wochen vor Squad Jam, in dem LLENN & Pitohui gegen eine Gruppe von Spielern kämpfen, die die ständigen PK-Possen von LLENN satt haben und sich zusammengetan haben, um sie zu jagen. Der zweite Band der Light Novel beginnt mit der 'Wall-Pinning'-Szene zwischen Goshi und Karen, bezieht sich aber nicht auf Goshi beim Namen oder erklärt, warum er in Karens Wohnhaus ist.
  • I Shall Taunt You : Wenn LLENN und Pitohui eins zu eins sind, bringt LLENN Pito dazu, sich für einen Angriff zu öffnen, indem sie Sword Art Online verspottet. Pito, die viel Gepäck über SAO trägt, greift rücksichtslos an und wird für ihren Fehler von LLENN mehrmals erstochen.
  • Wechselspiel von Sex und Gewalt: Beim finalen Showdown zwischen LLENN und Pitohui sagt letzterer: Pitohui : Das ist mein LLENN-chan! Du bist so unwiderstehlich! So unwiderstehlich... Ich will dich töten!
  • In-Universe-Soundtrack: Elsa Kanzaki-Songs werden im Universum vorgestellt, die LLENN sehr gerne hört, aber manchmal werden sie auch als Soundtrack gespielt, am bemerkenswertesten 'Independence', das als LLENNs Theme Music Power-Up dient, aber auch war einmal darum gebeten, von Pitohui im ​​Universum gespielt zu werden.
  • Kinder fahren Autos: Obwohl Fukaziroh eigentlich kein Kind (19 Jahre alt) ist, ist ihr Avatar im Spiel nur etwa 150 cm groß, sodass sie wie eines aussieht. Trotz ihrer Größe kann sie problemlos einen großen Humvee fahren.
  • Mitten im Satz getötet:
    • Ein Typ namens Lucas wird während des ersten Squad Jam von einem anderen Team ausgelöscht, während er beklagte, dass er der letzte Überlebende seines Teams in 'Squad Jam' ist.
    • Im zweiten Squad Jam antwortet ein Teammitglied in der Kuppel auf den rosa Rauch mit „Sie ist es! Der rosa Dev-' TOT .
    • Kurz darauf hält LLENN einen feindlichen Spieler mit vorgehaltener Waffe und befiehlt ihm, seinen Freunden zu sagen, dass er sie getötet hat und sie aufhören sollen zu schießen. Stattdessen sagt er: „Sag es ihnen selbst, du kleiner –“ und sie erschießt ihn.
    • Gegen Ende von Squad Jam 2,Nachdem er Pito den Gnadenstoß vollbracht hat, beginnt LLENN 'Pito-sa-' zu sagen, bevor er von Team T-S niedergeschossen wird.
  • Wissen, wann man sie falten muss:
    • Nachdem sie miterlebt haben, wie LLENN vier Mitglieder des Profiteams ausgelöscht hat, treten die verbleibenden beiden Überlebenden vom ersten Squad Jam zurück. M spekuliert, dass es Profis waren, die nach Übung suchten, und ein kleines Mädchen, das unmenschlich schnell laufen konnte, war für ihre Zwecke kein realistischer Feind.
    • Nachdem Pitohui die Teams, die zusammengearbeitet haben, um sie zu besiegen, abgeschlachtet und dann ihre Anführer ausfindig gemacht hat, tritt eine von ihnen zurück, bevor sie ihn töten kann.
  • Lampenschirmaufhängung : LLENN ist so ungläubig wie das Publikum, als Eva ein geworfenes Pistolenmagazin auffängt in ihrer Pistole .
  • An die vierte Wand gelehnt: Einige davon aus Episode 5.5.
    • Während M Filmmaterial vom ersten Squad Jam herunterlädt, sagt er Pito, dass sie während des Wartens wahrscheinlich Musik hören soll und fragt nach einer Auswahl. Pito sagt ihm, er solle Musik machen, die vor Leidenschaft brennt und Sie den Nervenkitzel des Kampfes spüren lässt. Die Eröffnungssequenz beginnt sofort zu spielen, als ob dies die Musik wäre, die für Pito ausgewählt wurde.
    • Die Tatsache, dass Pito und M Filmmaterial vom Squad Jam ansehen und das Filmmaterial ist identisch zu dem tatsächlichen Filmmaterial, das die Zuschauer des Anime sehen. Pito und M sehen sich also im Wesentlichen als Zuschauer eine Show mit ihnen an.
    • Pito fordert M erneut auf, Musik zu spielen, zu der er einen Elsa-Kanzaki-Song auswählt (der derselbe war, der bereits als Hintergrundmusik für diese Szene spielte).
    • Die Post-Credit-Szene soll ein In-Universum sein Die vierte Mauer durchbrechen als Witz des In-Universum Sigsawa, aber es nähert sich wirklich dem tatsächlichen Bruch der vierten Wand mit einem Teil des Dialogs. Besonders der Song, bei dem der Titelsong im Universum zu spielen beginnt und LLENN beschwert sich, dass er nicht für andere verwendet werden sollte, da sie die Hauptfigur war.
  • Tödliche Witzwaffe: Die Remington XP-100 ist eine seltsame Mischung aus Pistole und Gewehr, die im Vergleich zu anderen Pistolen zu groß und schwer zu zielen ist und eine zu geringe Reichweite für ein Gewehr hat, sodass sie nur wenige Leute verwenden. In der Mall in Squad Jam 4, in der Spieler nur Handfeuerwaffen verwenden können, wird es jedoch zu einer der tödlicheren Langstreckenwaffen, die es gibt.
  • Let's Play : Ein Beispiel aus dem Universum: Die zweite Light Novel zeigt, dass einer der Teilnehmer von Squad Jam 2 das Turnier als Let's Play behandelt, indem er seine Ego-Perspektive aufzeichnet und ständig kommentiert die Schlacht, die er plant plans später auf seinen Online-Videokanal hochladen. Es stellt sich als großes Hindernis heraus, da er sein Kommunikationsgerät deaktivieren muss, um den Kommentar abzugeben, und daher nicht mit seinen Teamkameraden kommunizieren kann.
  • Leichter und weicher: Der Spin-off ist weitaus unbeschwerter als der Phantomkugel Bogen von Schwertkunst online , da GGO jetzt in seiner vollen Pracht gezeigt werden kann, ohne die ständige Bedrohung durch einen psychotischen Serienmörder auf freiem Fuß.
    • Squad Jam 3 selbst ist dies, da im Gegensatz zu den ersten beiden Squad Jams niemandes Leben in Gefahr ist und Karen über ihre Höhenangst hinaus ist, also spielt sie nicht, um ihren psychologischen Problemen im wirklichen Leben zu entkommen. Es ist ausschließlich ein Turnier für alle, um Spaß zu haben.
    • Der Status von Spielerinnen in GGO. In der Originalserie fühlte sich Sinon sehr unwohl, wenn einige Spieler sie sexuell belästigten, aber hier läuft Fuka herum und macht ein Spiel, um zu sehen, wie viele Typen sie aufheben kann. Obwohl es immer noch einige Probleme mit sexueller Belästigung gibt, wurde es in einem unbeschwerteren Ton dargestellt, wobei die Mädchen es meistens nur als kleine Belästigungen behandeln, mit denen sie relativ einfach umgehen könnten.
  • Little Useless Gun: Die Pistolenklasse in GGO schneidet im Allgemeinen ziemlich schlecht ab. Während der Squad Jam-Turniere werden zahlreiche Instanzen von Pistolen verwendet, aber das einzige Mal, dass eine Pistole tatsächlich jemanden tötet, ist, wenn der Schütze sie völlig überrascht und in den Rücken bekommen hat. Es ist so weit, dass sich die meisten Teams nicht einmal die Mühe machen, Seitenwaffen zu tragen, um mehr Munition oder Zubehör für ihre Hauptwaffe oder Granaten zu verwenden, die einzigen Ausnahmen sind Eva und Tanya von SHINC und David von MMTM. Dies wird von Pitohui während Squad Jam 2 beleuchtet, als sie einen feindlichen Spieler erschießt, der mit einem gestohlenen M1911A1 an einem anderen Spieler auf einer Klippe hängt, aber obwohl er fast ein halbes Dutzend Kugeln abgeschossen hat, ist er immer noch nicht tot und sie jammert darüber, wie schwach Pistolen sind. Squad Jan 4 hat jedoch eine Regel, die speziell entwickelt wurde, um dies zu verhindern, die besagt, dass die Pistole zu bestimmten Zeiten eine der nur brauchbare Waffen. Insbesondere sind Pistolen nur innerhalb des Einkaufszentrums verwendbar, in dem der Höhepunkt stattfindet.
  • Lock-and-Load-Montage: LLENN wird dabei in der Eröffnungssequenz gezeigt. Sie und ihre Teamkollegen tun dies auch vor Beginn jedes Squad Jams.
    • Für den ersten Teil von SJ2 verwendet Pito hauptsächlich Waffen, die sie ihren Feinden abgenommen hat. Sobald sich das Feld jedoch auf wenige Teams verengt hat, rüstet sie eine Reihe mächtiger Waffen aus ihrem Inventar aus.
  • Logische Schwäche:
    • Wie auf der Hauptseite erwähnt, sind Lichtschwertbenutzer in GGO darauf angewiesen, die Vorhersagelinien zu sehen oder sogar vorherzusagen, wo die Vorhersagelinien erscheinen werden. Was bedeutet dies für Waffen, die keine verdeckten ersten freien Schüsse abgeben, oder für Scharfschützen, die den Kontakt nach dem ersten freien Schuss nicht abbrechen können? Sie haben nicht ganz Pech. Nach Kiritos Heldentaten während seines BoB-Laufs haben die Spieler eine andere Methode für diese Szenarien gefunden, von der sogar Scharfschützengewehre profitieren können: Linienloses Schießen.HinweisHier zielt ein Spieler, ohne den Abzug zu berühren (und damit den Kugelkreis oder die Vorhersagelinie nicht auszulösen), bevor er den Abzug in einer Bewegung drückt und das Gewehr abfeuert, bevor das Spielsystem erkennt, dass der Spieler den Abzug berührt hat.Dieses Konzept wird zuerst erklärt und während des ersten Spiels an regulären waffentragenden Spielern demonstriert Kader-Jam von M (da er diese Technik mit seinem Mk14 EBR verwendet, um feindliche Spieler mit reduziertem Vergeltungsrisiko anzugreifen), aber während des zweiten lesen wir darüber in Aktion und erfahren, wie effektiv es gegen Lichtschwertträger ist. Während der Vorrunde wurde Team KKHC, ein Team, das ausschließlich aus Jägern besteht, die auf Hokkaido leben, gegen ein feindliches Team angetreten, das beschloss, seine Lichtschwerter zu aktivieren und auf sie zuzustürmen. Da alle Mitglieder des KKHC über umfangreiche Schusswaffenerfahrung verfügten und sich beim Zielen nicht auf den Kugelkreis verließen, brach das gegnerische Team innerhalb von ein oder zwei Schüssen von jedem Mitglied zusammen, die die Säbelträger nicht abwehren oder sogar ausweichen konnten, weil es keine gab 'keine Einschusslinien, die durch das linienlose Schießen erzeugt werden.
    • Wie im Tutorial erklärt, verfügen optische Geschütze über energiebasierte Munition, die gerade und ohne Einfluss von Umgebungsfaktoren auf die Geschwindigkeit feuern, sie können jedoch leicht mit Deflektorschilden abgewehrt werden. Scharfschützengewehre verwenden Kugeln mit Masse, die Schilde durchschlagen, aber die Flugbahn und Geschwindigkeit werden vom Wind beeinflusst. Aus diesem Grund eignen sich optische Waffen eher für Monster, während scharfe Munitionswaffen für PvP besser geeignet sind.
  • Schlupflochmissbrauch: Beim Squad Jam-Turnier teilt M LLENN mit, dass die Leichen von Spielern, die während des Kampfes getötet wurden, etwa zehn Minuten auf dem Schlachtfeld verweilen und während dieser Zeit auch gegen jeglichen Schaden immun sind. Er sagt ihr, dass sie die Leiche eines der Profis als Deckung nach ihrem ersten Angriff aus dem Hinterhalt benutzen soll. Aufgrund ihrer geringen Größe kann sie sich vollständig hinter der Leiche verstecken und tötet die anderen beiden Mitglieder. Im zweiten Squad Jam nutzt ein Mitglied von Team SHINC dies, indem es einen seiner eigenen tötet, um einen unzerstörbaren Schild und einen Scharfschützenstand zu bauen.
  • MacGuffin : Diskutiert und in Band 6 fallen gelassen. Nachdem die Entschuldigung des Spezialkampfes aufgedeckt wurde – verhindern Sie, dass eine Gruppe von Soldaten ein Massenvernichtungswaffen auf der bereits zerstörten Welt einsetzt – Karen erinnert sich daran, dass es egal ist, was ein MacGuffin ist solange es die Handlung vorantreibt. Sie kümmert sich auch nicht um die Handlung, solange sie wieder gegen Team SHINC kämpfen kann.
  • Aus Plastilin: Ein Beispiel aus dem Universum. GGO hat stark stilisiertes Blut, um es einigermaßen familienfreundlich zu halten, und Avatare fallen buchstäblich auseinander, als wären sie aus rotem Plastilin, wenn sie getötet oder verletzt werden. Die Show verwendet dies sehr gerne für Comedy, wenn die Action im Spiel ein wenig zu real wird.
  • Mann beißt Mann:Auf dem Höhepunkt von Squad Jam 2, mit all ihren Waffen und abgeschnittenen Armen, besiegt LLENN Pitohui, indem sie ihre Kehle mit den Zähnen aufreißt.
  • Mr. Smith: In dem Dokument, in dem die Regeln für das neue Spielereignis erklärt werden, erwähnt The Novelist einen Bekannten von Zaskar, der auf die Idee gekommen ist, und bezeichnet den Mann als Mr. Smith.
  • Mythologie-Gag:
    • In der Light Novel wird Sinon erwähnt, dass sie von mindestens zwei Personen angesprochen wurde, die in diesem Spin-off vorgestellt und nach ihrem Gewehr gefragt wurden. Pitohui wollte es ihr abkaufen, während Team SHINC wissen wollte, wie sie es überhaupt bekommen hat.
    • M erwähnt, dass er nicht überrascht ist, wenn GGO als Trainingsgerät für Spezialeinheiten verwendet wird. In SAO-Romanen wurde oft erwähnt, dass Regierungen auf der ganzen Welt den Einsatz von VRMMORPGs als neues Trainingswerkzeug in Betracht ziehen, und eine Hauptfigur, die ausdrücklich als solche bezeichnet wird, ist Gabriel Miller, CEO von Glowgen Defense Systems.
    • M sagt LLENN, dass er schießen soll und sie muss sie nicht schlagen, solange sie sie ablenkt, spiegelt Kiritos Dialog mit Sinon wider, als sie von Death Gun auf dem Highway verfolgt werden.
    • Zum Abschluss des ersten Squad Jam-Turniers feuern M und das letzte Mitglied von Team SHINC gleichzeitig ihre Scharfschützengewehre aufeinander. Die Kugeln im Flug passieren einander in einem Zeitlupen-Vorbeigehen, das identisch ist mit dem, wie das Scharfschützenduell von Sinon und Death Gun im Höhepunkt von Phantom Bullet ausging.
    • In der Light Novel wird enthüllt, dass Team Narrows tatsächlich für Kikuoka Seijirou arbeitet, um das Potenzial von GGO als militärisches Trainingsinstrument zu bewerten.
    • Einer der angeheuerten Muskel von PM4 projiziert absichtlich eine Kugellinie aus seinem Gewehr, um sein Ziel dazu zu bringen, etwas zu tun, das sie töten lässt (Anna weicht der 'Phantomkugel' direkt in Ms Visier aus), ähnlich wie Sinon die Todespistole mit einer Kugel gelasert hat Linie von ihrem Gewehr in der Phantomkugel Bogen, um ihn dazu zu bringen, etwas zu tun, das ihn umbringt (Er hört auf anzugreifen und versucht, sich zu tarnen. Sein Umhang wird durch Pistolenfeuer deaktiviert und wird dann von Kirito getötet.)
  • Kein Antagonist: Eine der bemerkenswertesten Abweichungen vom Main Schwertkunst online ; Es gibt keinen Bösewicht, der die Helden bedroht. Es dreht sich alles darum, wie LLENN GGO spielen lernt, sich mit Pitohui anfreundet und als Teil eines Teams an Squad Jam teilnimmt. Am nächsten kommen wir den Antagonisten von gegnerischen Spielern, aber sie zählen nicht als echte Schurken.Pitohui ist aufgrund der Einsätze des Todesspiels, die sie für das Turnier festgelegt hat, auch nahe daran, eine Antagonistin zu sein, aber letztendlich ist sie immer noch eine Hauptfigur und kein echter Bösewicht.
  • Keine Prominenten wurden verletzt: In Squad Jam 2 sind die sieben Anführer der verbündeten Teams im Wesentlichen Anime-Versionen von The Expendables.
  • Offensichtlicher Regel-Patch:
    • Angesichts der unbeabsichtigten Verwendung des Satelliten-Scan-Terminals durch LLENN als Pocket Protector während des Höhepunkts des ersten Squad Jams wurde das Attribut 'Immortal Object' für den zweiten SJ entfernt, um eine Wiederholung einer solchen Taktik zu verhindern.
    • Da Team TS den Sieg von Squad Jam 2 'gestohlen' hat, nachdem es während des gesamten Turniers nur in einer Ecke gezeltet hat, findet der dritte SJ auf einer sinkenden Insel statt, um sicherzustellen, dass alle Teams ständig in Bewegung sind und einander näher kommen .T-S immer noch schafft es, in einer Ecke auf einem hohen Wolkenkratzer zu campen. Zumindest war es diesmal unbeabsichtigt, da der steigende Wasserstand nicht angekündigt wurde und alle Spieler überraschen sollte. Sie werden getötet, als Pito das Kreuzfahrtschiff in sie steuert.
  • One Steve Limit: Eines der Mitglieder von ZEMAL heißt zufällig Shinohara, das ist Fukas Nachname, aber es gibt keine Implikation, dass die beiden verwandt sind.
  • Plug 'n' Play-Technologie: Moderne VRMMO-Spiele, die mit 'The Seed' erstellt wurden, ermöglichen es Spielern, Charakterdaten einfach zwischen Spielen zu übertragen. Karen nutzte dies, als sie es versucht hatte Hallo , sie blieb bei einem großen Avatar hängen und wechselte zu mehreren Spielen, bevor sie endlich einen idealerweise winzigen Avatar bekam GVO .
  • Taschenschutz:
    • Während des ersten Squad Jam wurde LLENN vor einem Scharfschützenschuss gerettet, als die Kugel stattdessen eines ihrer P90-Magazine traf, was dazu führte, dass sie volle 50 Schuss Munition verlor, als sie zerbrach und die Patronen überall hinflog.
    • Später wird LLENN erneut vor dem sicheren Tod gerettet, als sie gegen den Anführer des Teams SHINC antritt. Als besagte Anführerin, Eva, mit ihrer Arsenal Strike One-Pistole auf LLENN öffnet, treffen alle ihre ersten Schüsse das Satelliten-Scan-Terminal, das LLENN in einer ihrer Brusttaschen trug. Da das Gerät als 'unsterbliches Objekt' galt, verkaufte es den Kill-Shot effektiv nicht. Zu Beginn von Squad Jam 2 wird vor Beginn der Kämpfe ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Satelliten-Scan-Terminals nicht mehr das Immortal-Objekt-Tag haben.
  • Real-Place-Hintergrund: Die Schlachtfelder für Squad Jam-Turniere werden zufällig generiert und sind eher ein unterhaltsames Spielerlebnis als realistisch, aber zwei der Orte in SJ2 befinden sich außerhalb des Yosemite-Nationalparks: die Wasserfallklippen und das Feld von Geysire.
  • Ersatz-Goldfisch: Gespielt zum Lachen. Nachdem P-chan im ersten Squad Jam-Turnier zerstört wurde, durchkämmt LLENN die Waffenmärkte, bis sie eine weitere P90 zum Verkauf findet und kauft. Als sie damit geht, fragt sie sich, wie sie es nennen soll, wie P-chan II oder P-chan die Zweite, entscheidet sich aber einfach wieder für P-chan. Nachdem sie den zweiten P-Chan spät in SJ2 verloren hat, kauft sie einen weiteren P90.
  • Reverse Grip: M trainiert LLENN, ein solches Messer zu verwenden, und fügt weitere Hinweise zur Verwendung ihrer winzigen Größe und ihrer erstaunlichen Mobilität für zusätzliche Vorteile hinzu.
  • Rocket-Tag-Gameplay: Genau wie im Phantomkugel arc wird Gun Gale Online als ziemlich unversöhnliches Spiel beschrieben, in dem es im Allgemeinen einen guten Schuss braucht, um einen Charakter zu töten, nicht nur einen zerbrechlichen Speedster wie LLENN.
  • Versiegelte Befehle: Im ersten Squad Jam trägt M einen Brief, der nach der ersten Stunde gelesen werden muss.Es war ein Brief von Pitohui, der ihm sagte, dass sie ihn im wirklichen Leben töten wird, wenn er während des Turniers getötet wird. Allerdings war in dem Schreiben nirgends etwas von einem Rücktritt erwähnt. Dies führt dazu, dass er seine Pistole auf LLENN zieht und versucht, sie zu verraten, in der Hoffnung, dass der Squad Leader-Status an ihn weitergegeben wird, mit dem er vom Turnier zurücktreten und sich selbst retten kann.
  • Ernsthaftes Geschäft: In Anbetracht dessenfür die meisten Spieler, Gun Gale Online ist nur ein normales MMO mit regelmäßigen Einsätzen, überraschend viele Spieler nehmen es an sehr persönlich, wenn ihre Teamkollegen sterben oder wenn sie in die Enge getrieben werden und kurz davor sind, ausgeschaltet zu werden. Die meisten reagieren so, als ob sie sind in einem Todesspiel; verzweifelt kämpfende, kauernde und sterbende Angstschreie inklusive. Ironischerweise ist die tatsächlich ausgebildete Soldaten sind die einzigen, die das Spiel mit irgendeiner Leichtigkeit behandeln (einer von ihnen reagierte auf ihren Tod nur mit einem frustrierten „Ach komm schon!“) und verbeugte sich beiläufig, nachdem sie entschieden hatten, dass sie verloren hatten.
  • Gemeinsames Universum: Existiert innerhalb der Schwertkunst online Universum, sondern konzentriert sich auf eine neue Reihe von Charakteren, die nichts mit Kirito und seinen Abenteuern zu tun haben. Obwohl es zahlreiche Anspielungen auf Charaktere und Ereignisse aus dem Main gibt Schwertkunst online .
    • Sinon wurde in den Light Novels und im Anime genannt und traf sogar Team SHINC irgendwann vor Squad Jam 2 außerhalb des Bildschirms, obwohl sie noch nicht persönlich aufgetreten ist.
    • Kirito wurde durch sein Photonenschwert erwähnt, das im vorherigen BoB mit Sinon zusammenarbeitet und sich mit ihm zusammengetan hat.
    • Yuuki wird als Zekken bezeichnet und ist in ALO auf Fuka gestoßen.
    • Team Narrows steht unter dem Kommando von Kikuoka Seijirou.
  • Ausrufe : Hat eine eigene Seite .
  • Gezeigte Arbeit: Keiichi Sigsawa ist ein großer Gun Nut (sein Pseudonym bezieht sich sogar auf den Waffenhersteller SIG Sauer), so dass Sie erwarten können, dass jedes Detail über die Schusswaffen in der Serie genau ist.
    • Insgesamt vermeidet die Show You Always Hear the Bullet. Wenn gezeigt wird, dass sich ein Charakter am empfangenden Ende des Scharfschützenfeuers befindet, erfolgt der Aufprall der Kugel einen Bruchteil einer Sekunde, bevor der Schuss gehört wird. Wenn wir uns aus der Sicht des Scharfschützen befinden, wird der Schuss normal abgegeben.
    • Die P90 ist eine perfekte Waffe für LLENN. Es ist eine leichte Schusswaffe, selbst mit einem halben Dutzend voll geladener Magazine an ihrem Körper, und ihre kompakte Form und der weiche Rückstoß der 5,7-mm-Patrone ermöglichen es ihrem körperlich schwachen Avatar, sie effektiv einzusetzen und ihr gleichzeitig die zusätzliche Schlagkraft zu verleihen, die ihre ersten Waffen, a Paar CZ Skorpions, die in viel schwächeren .32 ACP-Runden gekammert wurden, fehlten.
    • Während der Trainingsmontage, als LLENN neu bei GGO war, stinkt sie absolut danach, Pistolen und Scharfschützengewehre zu benutzen. Letzteres ist leicht zu erklären, da diese Waffen für einen hohen STR-Build gedacht sind, aber die Pistolen sind schlecht für sie, da ihr Griff schrecklich ist. Sie hält den Griff zu tief und ihre Stützhand ist völlig falsch positioniert. Wenn ihr jemand die richtigen Anweisungen geben würde, könnte sie Pistolen wahrscheinlich effektiver einsetzen.
    • Die HK45 ist eine sehr geeignete Seitenwaffe für M. Ein Typ, der diese Größe und Stärke hat, könnte leicht den härteren Rückstoß der .45 ACP-Patrone bewältigen, anstatt der üblicheren 9-mm-Seitenwaffe, die die meisten echten Schützen verwenden, und sie ist viel üblicher und billiger als die legendäre Mark 23-Pistole (die er auch leicht benutzen konnte).
    • Während Fukaziroh ihre Waffen kauft, ist alles, was der Verkäufer im Laden über die Milkor MGL-140 sagt, genau richtig und hätte genauso gut sein können
    • Während des ersten Kampfes von LLENN in Squad Jam 2 feuert das letzte Mitglied des feindlichen Trupps 3 Schüsse aus einer Schrotflinte in extrem kurzer Folge ab, viel schneller als die Feuerrate der meisten Schrotflinten. Der Mann spielt a , eine Technik, bei der die Schrotflinte feuert, indem man den Abzug gedrückt hält und die Pumpe schnell betätigt. Heutzutage können die meisten Schrotflinten aufgrund von Abzugstrennschaltern, die zum Schutz vor Gerichtsverfahren installiert wurden, nicht zuschlagen, aber viele Pump-Action-Schrotflinten im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert hatten keine solchen Trenner und waren dazu in der Lage. Die Light Novel-Details, dass der Mann eine Ithaca M37 verwendet, die während des Vietnamkrieges von Navy SEALs für genau diese Fähigkeit geschätzt wurde.
    • Wenn Eva in Squad Jam 2 Feinde über die Bahngleise schießt, zielt sie sehr hoch über das Ziel. Dies entspricht der realen Physik, da der Scharfschütze beim Scharfschützen über große Entfernungen den Wind, die Erdkrümmung, Wettereffekte und andere Faktoren berücksichtigen muss, was manchmal zu sehr seltsamen Zielpunkten führt.
    • Clarences Beschreibung ihres AR-57-Gewehrs
    • Band 3 zeigt die feineren Details der Jagd in Hokkaido, einschließlich der Verwendung von Sommerski zum Rangieren im GebirgeHinweisSki, die Seelöwenfelle verwenden, bei denen das Fell in eine bestimmte Richtung wächst, sodass man Steigungen erklimmen kann, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass man in die falsche Richtung rutscht, die die Mündung eines Gewehrs mit einem Handschuh bedeckt, und die wachsende Zahl weiblicher Jäger.
    • Nach zwei Dritteln des Weges in Band 4 verbringt die Erzählung einige Seiten damit, die Unterschiede zwischen zu erklären explain und Kugeln.
    • Band 6, Kapitel 8 verbringt einige Zeit damit, sich mit einer ausführlichen Beschreibung der Funktionsweise des RPG-7-Werfers und der vielen verschiedenen Arten von Sprengköpfen zu befassen, die er abfeuern kann, und verbringt auch einige Zeit damit, die Geschichte der M9A1-Bazooka aus dem Zweiten Weltkrieg zu erklären.
    • Band 7, Kapitel 4 nimmt einige Zeit in Anspruch, um eine interessante Funktion des Feuerwahlschalters des Typ-89-Sturmgewehrs zu beschreiben. Die auf dem Empfänger eingeschriebenen Kanji werden 'A' ausgesprochen ( Anzen , sicher), 'Ta' ( Tanscha , halbautomatisch) und 'Re' ( Rensha , komplett automatisch). Die urbane Legende besagt, dass die Kombination dieser Elemente 'Atare' ergibt, was wie 'Treffen Sie das Ziel' klingt.
    • Band 8, Kapitel 9 geht detailliert darauf ein, wie es geht Zielfernrohre. Dann gibt uns Kapitel 11 eine kurze Geschichte der Gewehr, auch wenn es einen großen Unterschied zwischen ihm und dem sehr ähnlich benannten gibt
    • Band 9, der längste Band der Reihe, ist vollgepackt mit vielen Details:
      • Kapitel 15 geht auf eine Erklärung der , auch bekannt als LM308MWS und Lampenschirme, wie verwirrend Waffennamen sein können, wenn sie sowohl einen zivilen Namen als auch eine militärische Bezeichnung haben.
      • Kapitel 16 gibt uns dann einige Wissenswertes über die und der .
      • Kapitel 19 befasst sich mit den biomechanischen Schwierigkeiten bei der Verwendung von Pistolen im Gegensatz zu Gewehren.
      • Kapitel 20 stellt dann die , und spielt subtil auf die unsinnigen Macken der amerikanischen Waffenpolitik an, indem er erklärt, wie eine 18-Zoll-lange Waffe für die .308 Winchester gekammert wurde Gewehr rund, mit Zweibein und optischem Zielfernrohr, kann als Pistole : Da sie keinen Schaft hat, kann sie rechtlich als 'Pistole' angesehen werden (ohne gegen die Vorschriften für kurzläufige Gewehre (SBR) im National Firearms Act zu verstoßen). Das, und der Hersteller vermarktet es als solches.
      • In Kapitel 21 greift David auf indem er einfach seinen Griff an der Waffe ändert (genau wie im verlinkten Video) beiPitohui, als sie direkt vor ihm von der Decke fällt und er weniger als eine Sekunde hat, bevor sie ihn mit ihrem Photonenschwert ersticht.Obwohl dasselbe Video zeigt, dass die Beretta APX in einer unveränderten Form aufgrund ihres langen Trigger-Resets und des kontrollierbaren Rückstoßes sehr schwierig, wenn nicht sogar unmöglich wäre, zu feuern.
  • Simultane Bögen: Die Ereignisse von AGGO Überschneidung mit der übergeordneten Serie. Folge 2-3 spielt im Hintergrund von Phantomkugel , wobei Pitohui sogar in der BoB antritt. Die Squad Jams 1 und 2 finden statt während Mutters Rosario , wobei SJ2 am letzten Tag dieses Bogens auftritt. Squad Jam 3 findet kurz danach statt Alizisierung beginnt, während der Testspielkampf ungefähr zu dem Zeitpunkt stattfindet, zu dem dieser Bogen endet.
  • Society Marches On: Eine Abneigung: Volume 3 sagt, dass Shirley im wirklichen Leben im sehr jungen Alter von 24 Jahren legale Gewehrbesitzerin sein kann, weil im Jahr 2018HinweisUngefähr vier Jahre vor dem SAO-Vorfall, änderte die japanische Regierung das Gesetz zur Kontrolle von Schusswaffen und Schwertern von 1958, um die Voraussetzung für den Besitz von Schrotflinten von 10 Jahren auf nur noch drei Jahre zu reduzieren (der Besitz von Schrotflinten wird im Alter von 20 Jahren legal). Die Light Novel wurde ursprünglich im Jahr 2015 geschrieben: Sigsawa war eindeutig viel zu optimistisch, da 2018 kam und ging und die einzige Änderung im wirklichen Leben dieses Jahres war, dass das Gesetz zur Kontrolle von Schusswaffen und Schwertern geändert wurde durch die Einführung noch strengerer, mikromanierender Vorschriften für die Länge der Messerklingen beim Tragen in der Öffentlichkeit.
  • Überraschend realistisches Ergebnis: Siehe die Seite der Franchise.
  • Sprechende Waffe:In LLENNs Imagine Spot lassen P-chan die Augen sprießen und fängt an, mit ihr zu sprechen. LLENN flippt aus.
  • Es gibt keine Therapeuten:
    • Karen könnte ein Gespräch mit einem Profi über ihren Höhenkomplex und die damit verbundene soziale Angst gebrauchen.
    • Elsa braucht dringend eine Intervention, da die Selbstbehandlung über VR-Spiele sie nicht daran hindert, Bedingungen mit realen Konsequenzen zu stellen. Sie hat es geschafft, einen Masochisten zu finden, an dem sie ihren Sadismus ausüben kann, aber ihre Wünsche der Todessucher (und ihre heftige Reaktion, wenn sie vereitelt werden, wie wenn sie die SAO verpasst hat) setzen sich und ihre Umgebung einem hohen Risiko aus und hindern sie daran, die Gefühle anderer anzuerkennen für Sie. Karen fragt Goshi, ob er erwägt, Pito mit einem Psychologen sprechen zu lassen, aber er lehnt ab.
  • Es gibt keinen Kill wie Overkill: In Episode 4 hat M gerade ein ganzes gegnerisches Team auf Hovercrafts ausgespäht, bis nur noch ein Typ übrig ist. M wirft eine Granate auf ihn und bläst ihn aus dem Wasser. Noch am Ufer lebend, lädt LLENN mehrere Magazine in ihn, um ihn zu erledigen. Die Light Novel erklärt, dass sie sicherstellen musste, dass der Typ keine Granate abfeuerte.
  • Title Drop: Das Ende von 'One Summer Day' hat das mit freundlicher Genehmigung voneiner der Soldaten, die LLENN und die anderen herausgefordert haben. Aber nie werde ich die Ereignisse vergessen, die sich an einem Sommertag ereigneten.
  • Trainingsmontage:
    • Als LLENN das Tutorial für GGO nimmt, probiert sie eine Vielzahl von Waffen aus und schneidet bei den meisten schlecht ab, bis sie eine Maschinenpistole findet, von der der Tutorial-NPC sagt, dass sie für sie am besten geeignet ist.
    • Nachdem er M zum ersten Mal getroffen hat, unterzieht er LLENN einem intensiveren Trainingsprogramm zur Vorbereitung auf das Squad Jam-Turnier, das sich darauf konzentriert, ihr Bewegung, Nachladen und schnelles Umschalten zwischen halb- und vollautomatischem Feuer beizubringen.
    • Eine viel informellere Trainingseinheit findet statt, als Fukaziroh das Spiel betritt, während LLENN sie in die Wüste mitnimmt, um Monster zu jagen und Fuka an GGO und ihre neuen Granatwerfer zu gewöhnen.
  • Wahrheit im Fernsehen:
    • LLENNs pinkes Outfit tarnt sie in der Wüste gut und wird verwendet, um sie vor anderen Spielern zu verbergen, bis sie sie überfällt. Im wirklichen Leben hat das britische Militär rosa Landrover für Wüstenoperationen eingesetzt.
    • Ein Elite-Trupp ist eine echte Kampfgruppe, die GGO zum Training verwendet. Militärs aus dem echten Leben haben die Entwicklung von FPS-Spielen zur Verwendung als Trainingstools subventioniert, wie z Amerikas Armee , das Waffe Serie und Chinas .
  • Unerschrockener Spaziergang: M, Pitohui und zwei ihrer angeheuerten Muskeln tun dies und gehen einer Explosion davon, nachdem Pito die letzten beiden Überlebenden mit einer Granate in die Luft jagt.
  • Unspoken Plan Guarantee: Im ersten Squad Jam fragt LLENN M nach seinem Plan für den Umgang mit dem Pro-Team. 'Alles klar. Zuerst....' [ Zieht sein Messer. ...Und schneiden .]
  • Urban Warfare: Einige der Phasen in GGO finden in bombardierten Städten, Unterbezirken und Städten statt.
  • Video-Game Lives: Anders als in Squad Jam und Bullet of Bullets, bei denen das Sterben zum Verlust eines Spielers führt, hat in Band 6 jeder Spieler im speziellen Battle Royale drei Leben. Erwartungsgemäß sterben die meisten Teilnehmer mindestens ein- oder zweimal.
  • Wandpin der Liebe: Amüsant untergraben. Karen ist die Empfängerin und Goshi fragt sie, ob sie schon einmal jemand anderen geliebt hat. Sie sagt nein, woraufhin er sagt, dass er so für Pito empfindet. Karen: Mein erstes 'Wall-Slamming'... und es ist zu hören, wie jemand einem anderen seine Liebe gesteht.
  • Wham-Linie:
    • Zu Beginn von Band 2 identifiziert sich der Mann, der Karen zu ihrer Wohnung folgt, als M.
    • Spät in Band 3 geht Karen an Rei vorbei, die behauptet hatte, Pito zu sein, nähert sich dann Elsa Kanzaki selbst undmacht ihr Komplimente für ihre Interpretation von 'The Demon King' und zeigt, dass sie weiß, dass Elsa Pito ist.
    • Gegen Ende von Band 4 wird die Sonderregel bekannt gegeben, die sich auf bestimmte Spieler jedes Teams bezieht.
    ??Die ausgewählten Spieler werdenverlassen ihre Teams als Verräter. Die Verräter werden ein neues Team bilden, das ab diesem Zeitpunkt gemeinsam kämpfen wird.??
    • Unmittelbar danach jubelt jemand: „Whoo-hoo! Ja! Es ist meeee! Jetzt muss ich gegen Llenn kämpfen!??Es ist Pitohui.
    • Spät in Band 5 sind nur noch fünf Teilnehmer übrig - LLENN, M, Fuka, Pito und Eva.die beiden letztgenannten gehören offenbar zum Team der Verräter.Wenn eine Drei-gegen-Eins-Konfrontation wahrscheinlich ist zwischenPito, die für Team Betrayer ausgewählt wurde, und ihre ehemaligen Teamkollegen, lässt Pito dann die folgende Offenbarung fallen.
    Pfeifen : Aber diese Möglichkeit ist viel wahrscheinlicher:dass ich nur ein großer Lügner war.
    Fuka : Ich verstehe! Und deshalb ist es drei gegen eins!Das bedeutet, dass Pito und M und ich bei LPFM sind und Llenn bei Team Betrayer ist!
    • Spät in Band 6 gerät LLENN in einen Kampf mit den NPC-Gegnern, der damit endet, dass ihre Funkverbindung unterbrochen wird. Die anderen Mitglieder von LPFM bemerken jedoch, dass LLENN noch nicht tot ist und kommen zu dem gleichen Schluss.
    Fuka : Whoa, LLENNwurde gefangen genommen!
    • In Band 7 trifft Karen einen Mann namens Fire Nishiyamada, als sie ihren Vater zu einer Party begleitet. Nicht lange danach schickt Nishiyamada Karens Vater eine Nachricht, in der es heißt: 'Ich möchte offiziell eine Beziehung mit Karen beginnen, mit Blick auf unsere spätere Ehe.'
    • Etwas später in Band 7 tritt Nishyamadas Charakter im Spiel auf LLENN zu und spricht sie mit ihrem vollen Namen an, der nur die Spitze des Eisbergs ist, wenn es darum geht, was er über sie weiß.
    • Die Protagonisten hören, dass Squad Jam 4 eine Sonderregel haben wird, wissen aber nicht, was das ist. Clarence findet es auf die harte Tour heraus.
    Clarence ließ sich beim Aufstehen Zeit. Sie wollte einen Schritt nach vorne machen, konnte aber nicht.
    ?? Häh???
    Eine aus dem Boden ragende Hand hatte ihren rechten Fuß fest im Griff.
    • Als Squad Jam 4 beginnt, bemerkt der Protagonist, dass sieben Teams in einer Allianz sind. Das letzte ist ein Schock für LLENN.
    Das letzte der geclusterten Teams, die vermutlich eine Allianz bildeten, warSHINC.
    • Am Ende von Volume 9 geht Karen nach Abschluss von Squad Jam 4 persönlich zu Fire. Nachdem das Meeting beendet ist, zeigt Karen ihren Freunden diese Nachricht von Fire.
    'Wenn Karen und LLENN dieselbe Person sind, dann glaube ich, dass ich Angst vor dir habe. Ich glaube nicht, dass ich bei dir sein kann. Es tut mir wirklich leid. Bitte vergiss mich einfach. Es tut mir wirklich leid.'
  • World of Action Girls: Es wird halbwegs erwähnt, dass weibliche Avatare in Gun Gale Online selten sind, da die meisten Spieler Männer sind. Die Hauptdarsteller von GGO Alternative sind jedoch größtenteils weiblich, so dass dies der Fall sein kann.
  • Du bist der neue Trend: Kiritos Zeit in GGO hat einen Trend ausgelöst, dass Spieler Photonenschwerter verwenden, um Kugeln abzuwehren.

Interessante Artikel