Haupt Literatur Literatur / Die blinde Seite

Literatur / Die blinde Seite

  • Literature Blind Side

img/literature/10/literature-blind-side.jpgInspirierende Filmadaption von 2009 (und Buch von 2006) über das Leben des American-Football-Spielers Michael Oher.Werbung:

Michael Oher wurde in den Wohnprojekten von Hurt Village als Sohn einer Crack-Mutter und eines Vaters geboren, die eine Woche nach seiner Geburt weggingen. Im Highschool-Alter ist er obdachlos. Er steht kurz davor, die High School zu scheitern, wird von Lehrern entlassen und von anderen Schülern als Big Scary Black Man gemieden, obwohl er eigentlich ein Gentle Giant ist.



Glücklicherweise erkennen die religiösen, wohlhabenden Tuohys, bestehend aus Mutter Leigh Anne, Vater Sean, Teenagerin Collins und dem kleinen Jungen SJ, Michaels Notlage und öffnen ihm ihr Zuhause, um ihn schließlich zu adoptieren.

Mit Hilfe der Tuohys wird Michael zum Star-Football-Spieler, der die Miracle Rally gegen das betrügerische und unnötig grobe Opposing Sports Team anführt. Colleges klopfen an die Tür mit Sportstipendienangeboten.



Eine NCAA-Untersuchung lässt Michael jedoch Zweifel aufkommen, dass die Tuohys sein Bestes im Sinn haben. Erst nachdem Michael sich seiner dunklen und unruhigen Vergangenheit gestellt hat, kann er endlich lernen, seiner neuen Familie wirklich zu vertrauen. Der Film endet mit Aufnahmen von dem echten Michael, der in die NFL eingezogen wird.

Werbung:

Bemerkenswert dafür, dass Sandra Bullock ihren ersten Oscar als beste Schauspielerin gewonnen hat, im selben Jahr, in dem sie eine Goldene Himbeere als schlechteste Schauspielerin gewann Alles über Steve .


Dieser Film bietet Beispiele für:

  • Missbräuchliche Eltern: Michaels leibliche Mutter Denise vernachlässigte ihn wegen ihrer Kokainsucht.
  • Unfallathlet: Michael ist als Linienrichter nur dann hervorragend, wenn er lernt, seinen „Schutzinstinkt“ zu nutzen. Nachdem Leigh Anne Tuohy seinen 98. Perzentilwert in der Kategorie 'Schutzinstinkte' eines Eignungstests entdeckt hat, hilft sie ihm, seine fürsorgliche Natur auf dem Gitter auszunutzen. Er stellt sich sein Team als seine Familie vor.
  • Adaptationale Attraktivität: Abgewendet, es ist ein Vergleichspunkt, da der Film mit Standbildern der realen Menschen endet, auf denen die Geschichte basiert. Jeder Schauspieler hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der Person, die er darstellt. Obwohl Tim McGraw wahrscheinlich besser aussieht als Sean Tuohy. Tuohy selbst gab zu, dass McGraw besser aussah als er.
  • Werbung:
  • Anpassungsfähige Persönlichkeitsänderung: SJ wird als eine Art junges Unternehmerkind dargestellt, was Sinn macht, da sein Vater eine Reihe von Fast-Food-Ketten besitzt. Im wirklichen Leben war SJ nicht ganz so. Er wusste, wann er sich nicht einmischen sollte und war viel entspannter.
  • Adaptational Wimp: Michael wird in diesem Film als ein Typ dargestellt, der noch nicht wirklich weiß, wie Fußball wirklich funktioniert. Im wirklichen Leben kannte Michael Oher bereits die Regeln des Fußballs und war bereits ziemlich gut darin, als er von der Familie Tuohy adoptiert wurde.
  • Als er selbst :
    • Die College-Football-Trainer der NCAA Division I Philip Fulmer, Lou Holtz, Houston Nutt, Ed Orgeron, Pepper Rodgers, Nick Saban und Tommy Tuberville (der später US-Senator wurde) sowie der College-Football-Rekrutierungsguru und Talentscout Tom Lemming.
    • Melody Weintraub spielte die Geschichtslehrerin, die Michael unterrichtete. Die Sache ist die, Melody Weintraub war eine echte Lehrerin an der Briarcrest Christian High School, der Schule, in der die Ereignisse stattfanden.
  • Basierend auf einer wahren Geschichte: Etwas locker, aber nicht sehr.
  • Berserkerknopf: Normalerweise ist Michael der sanfte Riese. Aber wennein bewaffneter Drogendealer macht sexuelle Kommentare über Leigh Anne und Collins, ein unbewaffneter Michael stürzt sich und legt den Knaller nieder.
  • Vorsicht vor den Schönen:
    • Der Trainer muss einen Weg finden, Michael aggressiv genug zu machen, um seine Position als Left Tackle auszuführen. Auch wenn er es schafft, eine Mauer zu werden, versucht er immer noch, dem Feld so wenig Schmerz wie möglich zuzufügen. Sagen wir einfach, es ist kein schöner Anblick zu sehen, wie Michael tatsächlich wütend wird.
    • Michael ist ein sanfter Schatz, aber er hat seinen Moment im dritten Akt.
  • Instinkt des großen Bruders:Mit nur einem Sekundenbruchteil zum Handeln rettete Michael instinktiv SJ davor, bei ihrem Autounfall ernsthaft verletzt oder getötet zu werden.
  • Großer Esser: Michael Oher. Könnte aufgrund seiner Größe und Athletik gerechtfertigt sein. In einer Szene, die in der Schule spielt, enthält Michaels Lunchtablett zwei von jedem Lebensmittel.
  • Buchdumm: Michael wird dargestellt, dass er in der Schule versagt, nicht weil er dumm ist, sondern eher wegen der Testmethodik. Eigentlich ist er hochkompetent und intelligent, tut sich aber schwer mit schriftlichen Prüfungen und dem traditionellen Unterrichtsformat.
  • Einen Drachen schikanieren: Als der Drogendealer drohte, Michael zu erschießen und dann die Stadt zu durchqueren und dasselbe mit Leigh Anne (und ihrem süßen kleinen Hund) zu tun. Egal, dass Michael mindestens einen Fuß größer ist und breiter als er ist.
  • Der Cameo: Mehrere SEC-Trainer spielten sich in verschiedenen, meist kleineren Teilen des Films. Tommy Tuberville bei Auburn, Nick Saban bei LSU, Lou Holtz bei South Carolina, Houston Nutt bei Arkansas, Phil Fulmer bei Tennessee und Ed Orgeron bei Ole Miss. Natürlich spielt der Ole Miss-Trainer eine etwas größere Rolle als die anderen. Und jeder auf der Liste war zu dem Zeitpunkt, als der Film veröffentlicht wurde, zu einem anderen Job gewechselt.
  • Charakterübertreibung: Anscheinend reichten die tatsächlichen Probleme, bei denen Michael Oher geholfen wurde, für Hollywood einfach nicht aus. Die Filmdarstellung von Michael, der American Football lernen muss, war so ziemlich Blatant Lies. Oher selbst war merklich verärgert über dieses besondere Stück „künstlerischer Freiheit“. Was die Notwendigkeit anbelangt, sich abhärten zu müssen, war auch das unwahr. Tatsächlich wird die bloße Vorstellung, jemandem Aggression zuzufügen, von Oher verworfen. Michael Oher : „Ich hatte schon immer dieses Feuer und diese Leidenschaft in mir auf dem Feld. Sie können einer Person keine Aggression zuschreiben. Es ist unmöglich. Entweder hast du diese Zähigkeit und Aggression oder nicht.'
    • Michaels Größe war auch übertrieben, der Schauspieler ist tatsächlich 10 cm groß Werkstatt als der echte Michael.
  • Schwert des Berserkers: Wut der Eingeweide
  • Cheaters Never Prosper: Ein Defensive Lineman des Opposing Sports Team tritt Michael absichtlich, wenn er am Boden liegt und das Spiel bereits beendet ist, und der rassistische Schiedsrichter ignoriert den Tritt nicht nur, sondern bestraft die Wingate Crusaders, wenn sich Coach Cotton beschwert. Dies löst den Papa-Wolf-Moment von Coach Cotton aus, der Michael motiviert, die Miracle Rally anzuführen.
  • Credits Montage: Von den echten Tuohys und Michael.Collins schließt sich Michael bei Ole Miss an und wird eine Cheerleaderin wie ihre Mutter; Michael ist der NFL-Draft-Pick der ersten Runde. Andere Fotos zeigen Michael beim Basketball und das einzige bekannte Foto von ihm als Kind.
  • Deep South: Es gibt mehrere rassistische Rednecks im Film. Andererseits sind die Tuohys Vertreter von Sweet Home Alabama.
  • Alleine zu Mittag essen : Außer es ist kein Mittagessen, sondern Lernsaal: Michael sitzt immer allein, bis Collins ihren Arbeitstisch verlässt, um stattdessen mit ihm zu sitzen.
  • Fisch aus dem Wasser: Michael, als er zum ersten Mal in seiner neuen privaten Religionsschule ankommt und als die Tuohys ihn zum ersten Mal in ihr Haus einladen.
  • Flashback Nightmare: Michael hat gelegentlich die wache Version davon, wenn er an seine dunkle und unruhige Vergangenheit denkt.
  • Foil: Großer, schüchterner Michael und kleiner Aufmerksamkeitsmagnat SJ; aggressive Leigh Anne und entspannter Sean; der glückliche Michael und viel zu viele zum Scheitern verurteilte Innenstadtkinder.
  • Freudsche Bedrohung: Leigh Anne : 'Wenn du ein uneheliches Mädchen schwängerst, werde ich persönlich in mein Auto kriechen, heraufkommen und dir den Penis abschneiden.'
  • Girls with Guns: Leigh Anne ist Mitglied der NRA und behauptet, immer zu packen.
  • GIS-Syndrom: Leigh Anne verwendet Google, um ein Bild eines kleinen Jungen zu finden, der Michael ziemlich ähnlich sieht.
  • Glücklich adoptiert: Die Tuohys adoptieren Michael und er ist sehr glücklich mit ihnen, auch mit den erwarteten Vorurteilen und Problemen. Die Familie liefert sogar das aktuelle Bild für die Tropenseite. Auch dieser Teil der Geschichte ist Wahrheit im Fernsehen.
  • Hard-Work-Montage: Miss Sue unterrichtet Michael in akademischen Fächern. (Dieser Film hat auch eine Trainingsmontage, wie oben beschrieben.)
  • Herzerwärmendes Waisenkind: Michael, Michael, Michael . Ein sehr ... riesiges Beispiel und etwas älter als andere, aber in der Lage, das härteste Herz mit seiner Einstellung zum Schmelzen zu bringen ...
  • Händchen halten: Die Tuohy-Kinder reichen Michael ihre Hände, wenn sie beim Thanksgiving-Dinner Gnade sagen.
  • Huddle Shot: Kurz bevor Michael die Miracle Rally der Wingate Crusaders gegen die Lions anführt.
  • Instant Expert: Mike hatte vor dieser Saison noch keinen Ligafußball gespielt. Er fällt in die Kategorie der natürlichen Athleten.
    • Mike hat während der Schulzeit auch an einigen anderen Sportarten teilgenommen, konnte aber aufgrund der Zeit, die er entweder mit Fußballspielen oder Lernen verbrachte, nicht zum Training kommen. Hat ihn auch nicht davon abgehalten, bei den meisten dieser Sportarten zu übertreffen.
  • Es ist alles meine Schuld: Michael fühlt sich danach soer ist in einen Autounfall verwickelt, bei dem SJ verletzt wird. Es war teilweise seine Schuld, dass er beim Fahren nicht genug aufgepasst und SJ auf dem Vordersitz mitfahren ließ, aber andererseits rettet Michael SJ auch davor, ernsthaftere Verletzungen zu erleiden oder während des Unfalls ums Leben zu kommen.
  • Jerkass: Der Typ im ersten Spiel, der ihn immer wieder verhöhnt. Ratet mal, was mit ihm passiert...
  • Wichser mit Herz aus Gold: Leigh Ann ist eine echte Mama Bär, die sowohl einschüchternd als auch ängstlich von ihrer Familie wirklich liebevoll ist.
  • Tempelritter Big Brother : Michael ist normalerweise ein sanfter Riese, aberein Drogendealer schlägt Michaels Berserker-Knopf, indem er sexuelle Kommentare über Collins macht, und Michael gerät in eine unaufhaltsame Wut.
  • Leichter und flauschiger: Der Schauspieler, der Michael spielt, hat ein wesentlich sanfteres Gesicht als der echte Michael.
  • Magischer Neger: 'Schatz, du veränderst das Leben dieses Jungen!' Leigh Annes Freundin erzählt ihr von Michael. Leigh Annes Antwort: „Nein. Er ändert meinen.'
  • Mama Bär: „Du bedrohst meinen Sohn, du bedrohst mich. Wenn Sie auch nur in die Innenstadt gefahren sind, wird es Ihnen leid tun. Ich bin in einer Gebetsgruppe mit der Staatsanwaltschaft, ich bin Mitglied der NRA und ich packe immer.' Genius Bonus Wenn der Schläger sagt 'Was ist das, ein Samstagabend-Special' und Leigh Ann wiederholt 'und es funktioniert jeden zweiten Tag der Woche gut' meint sie, sie packt ein .44 Special ein ... was ungefähr die doppelte Leistung ist des üblichen .38 Samstagnacht-Specials.
  • Massive Numbered Siblings: Michael hat mindestens ein Dutzend biologischer Geschwister. Der Sachbearbeiter stellt fest, dass seine Mutter aufgrund der Drogensucht wahrscheinlich nicht einmal weiß, wie viele sie wirklich hat.
  • Mighty Whitey: Gott sei Dank gab es eine reiche, rechtschaffene weiße Dame, die dem unwissenden Schwarzen das Fußballspielen beibrachte. Im Gegensatz zu vielen Filmen wird dies jedoch im Universum aufgerufen und macht die Tuohys zum Objekt des Verdachts.
  • Abscheuliche Berechtigte Hausfrau: Die Gruppe reicher, weißer Frauen, mit denen Leigh Anne zu Mittag gegessen hat. Sie sind gut gekleidete Südstaaten-Republikaner wie sie, aber wo Leigh Anne aufgeschlossen und warmherzig ist, schauen die Damen ärmeren Leuten auf die Nase, 'weil sie nicht hart genug arbeiten' und fragen Leigh Anne, ob es klug ist, Michael zu lassen , ein großer schwarzer Teenie-Boy, lebt im selben Haus wie ihre weiße Teenie-Tochter. Leigh Anne sagt ihnen prompt und hört auf, mit ihnen rumzuhängen.
  • Noch einmal mit Klarheit! : Das Eröffnungsinterview wird gegen Ende des Films noch einmal besucht.
  • Alice im Land der Herzen Spiel
  • Nur bekannt unter ihrem Spitznamen: Michael, zunächst sowieso. Nachdem er Leigh Anne offenbart hat, dass er nicht gerne „Big Mike“ genannt wird, nennt sie ihn danach immer „Michael“.
    • Sean Jr. wird normalerweise SJ genannt. Der Trainer aus dem von den Tuohys verhassten Tennessee macht einen guten Pitch, bis er ihn anruft CJ .
  • Gegnerische Sportmannschaft: Die Lions, die zu Gast sind; ihr Defensive Lineman tritt Michael absichtlich, wenn er am Boden liegt und nachdem das Spiel bereits beendet ist.
  • Oscar Bait : Wurde zu diesem, obwohl die Produzenten des Films anfangs nicht gewagt hatten, so hoch zu denken. In der Tat war es eine ziemliche Überraschung, dass der Film der Hit wurde, der er wurde.
  • Papa Wolf: Coach Cotton hat einen solchen Moment, nachdem das gegnerische Sportteam Michael absichtlich tritt, wenn er am Boden liegt und das Spiel bereits zu Ende ist und der rassistische Schiedsrichter den Tritt nicht nur ignoriert, sondern die Wingate Crusaders bestraft.
  • Eltern in Not: Gegen Ende, als ein Gangster droht, Leigh Anne zu verletzen, zeigt Michael seine Waffe, Michael regt sich auf und wirft ihn durch den Raum.
  • Pitbull Dates Puppy: Die Beziehung zwischen Leigh Anne und Sean, eigentlich ein ziemlich gesundes Beispiel dafür.
  • Pragmatische Anpassung:
    • Michaels Begegnung mit einem Drogendealer auf einer Party in seiner alten Nachbarschaft ist eine Annäherung an einen tatsächlichen Vorfall, den Michael auf dem College hatte, wo ein schwarzer Klassenkamerad ihn belästigte, weil er an eine weiße Familie 'ausverkauft' und sexuelle Bemerkungen über Collins gemacht hatte, und Michael ging Berserker. Die fiktive Geschichte endet, als Michael aufs College geht, also wurde das Ereignis auf eine Zeit vor dem Abitur transkribiert.
    • Das Buch, aus dem der Film adaptiert wurde, ist ein Teil der Biografie von Michael Oher und ein Teil einer großen Studie über die Entwicklung des Fußballs, insbesondere der linken Tackleposition. (Der vollständige Titel des Buches lautet Die blinde Seite: Entwicklung eines Spiels .) An letzteres denkt bei dem Buch kaum jemand, und Ohers Geschichte ist sicherlich wesentlich interessanter und verfilmbarer als eine Geschichtsstunde über offensive Linemen.
  • Rags to Riches: Michael: Von den Projekten über den wohlhabenden Haushalt der Tuohys bis hin zu einem millionenschweren NFL-Vertrag.
  • Epilog der realen Person: Die Verfilmung endet mit einer Szene mit dem echten Michael Ohey und seiner Adoptivfamilie.
  • Saintly Church: Christliche Nächstenliebe ist ein Teil dessen, was die Tuohys motiviert, Michael zu helfen.
  • Scary Black Man: Aber trotz seiner einschüchternden Größe ist Michael eigentlich ein Gentle Giant.
  • Ausruf:
    • Die blinde Seite wurde in der gleichen Woche wie in den Kinos veröffentlicht Neumond , die Fortsetzung von Dämmerung . Collins schaut zu Dämmerung im Fernsehen, als Leigh Anne Michael zum ersten Mal zu den Tuohys nach Hause bringt. (Was eigentlich ein Anachronismus ist, denn die meisten Schlüsselereignisse des Originalbuchs spielen sich zwischen 2003 und 2005 ab, also deutlich vorher Dämmerung wurde zum Phänomen.)
    • Der Anfang des Films beginnt mit einem Video von 1985 Montagabend Fußball Spiel, das um die Bedeutung des linken Tackles für den Schutz der, nun ja... blinden Seite des Quarterbacks zu veranschaulichen. Das Buch begann mit einer ausführlichen Beschreibung des Stücks.
  • Gezeigte Arbeit : Wie viele Mississippianer Ihnen sagen können, haben die Filmemacher ihre Darstellung des Lebens im Neuen Süden genagelt. Sie nagelten auch Privatschulmütter fest.
  • Sweet Home Alabama: Nun, es ist eigentlich Tennessee, aber trotzdem. Der Film enthält auch Elemente von Deep South.
  • Dies ist für die Betonung, Bitch! : Ein Gangbanger verwendet dies gegen Leigh Anne. Sie wirft es ihm gleich zurück.
  • Title Drop : Ein paar Mal angedeutet, aber nicht ausdrücklich gesagt. Der Titel bezieht sich auf das reduzierte Sichtfeld über der Schulter des (rechtshändigen) QBs, während er sich auf den Wurf vorbereitet, wo er den größten, stärksten und schnellsten Kerl, den sie können, als linken Tackle einsetzen, um seinen toten Winkel zu schützen.
  • Trainingsmontage: SJ trainiert Michael für Fußball. (Dieser Film hat auch eine Hard-Work-Montage, wie unten beschrieben.)
  • Trauma-induzierte Amnesie: Michael hat das; Sean erwähnt zur Hälfte des Films, dass „Michaels Gabe seine Fähigkeit ist, seine dunkle und unruhige Vergangenheit zu vergessen“, und gegen Ende erklärt Michael, wie er „seine Augen schließen“ würde, wenn schlimme Dinge passierten.
  • Tsundere: Leigh Anne. Als Michael zu Ole Miss geht, warnt sie ihn, dass 'wenn er ein Mädchen schwanger wird, wird sie ihn jagen und' seinen Penis abschneiden “, versteckt sich dann im Auto, damit niemand sie weinen sieht.
  • Unnötige Rauheit: Der Defensive Lineman der Lions tritt Michael absichtlich, wenn er am Boden liegt und das Spiel bereits beendet ist, und der rassistische Schiedsrichter ignoriert den Tritt nicht nur, sondern bestraft die Wingate Crusaders, nachdem sich Coach Cotton beschwert hat.
  • Unaufhaltsame Wut: Michael stürzt sich, wennein Drogendealer macht sexuelle Kommentare über Leigh Anne und Collins.
  • nadia geheimnis des blauen wassers
  • Urbane Segregation: Vergleichen Sie die wohlhabende Vorstadtgemeinde der Tuohys und Wingate mit den Wohnprojekten von Hurt Village.
  • Schurkenfreier Schurke: Die NCAA-Ermittlerin macht nur ihren Job. Und außerdem hat sie irgendwie recht damit, wie die Tuohys Michael dazu manipulieren, zu Ole Miss zu gehen.
  • The Voiceless: Michael, aufgrund seiner dunklen und unruhigen Vergangenheit, als er zum ersten Mal in seiner neuen privaten Religionsschule ankommt. Er öffnet sich schließlich und beginnt zu reden, nachdem die Tuohys angefangen haben, ihm zu helfen.
  • Wo sind weiße Frauen? : Ein Drogendealer macht sexuelle Kommentare, die andeuten, dass er so über Leigh Anne und Collins denkt.Michaels Berserkerknopf auslösen. Auch Leigh Annes snobistische Salatessenfreunde warnen Leigh Anne davor.
  • 'Wo sind sie jetzt?' Epilog: Von den echten Tuohys und Michael.Collins schließt sich Michael bei Ole Miss an und wird eine Cheerleaderin wie ihre Mutter; Michael ist der NFL-Draft-Pick der ersten Runde. Andere Fotos zeigen Michael beim Basketball und das einzige bekannte Foto von ihm als Kind.
  • Die Last des weißen Mannes :
    • Die Tuohys retten Michael vor einem Leben in Armut und Gewalt.
    • Der NCAA-Inspektor beschuldigt die Tuohys und andere wohlhabende Alumni, als sie andeutet, dass sie ihn ausgewählt haben, um ihn zu einem Ole Miss-Football-Spieler zu 'verwöhnen', was Leigh Anne sehr stört.
  • Wrong Side of the Tracks: Die Wohnprojekte von Hurt Village, wo Michael herkommt.

Zu den Tropen im Buch gehören:

  • Berserker-Knopf:In dem Buch wurden die abfälligen Worte gegen Leigh Anne und Collins (die Michael sich weigert, jemals zu wiederholen) von einem Ole Miss-Teamkollegen gesagt. Nachdem er ein Hemd gefunden hatte, an dem er keine Angst hatte, Blut zu bekommen, jagte er den Typen durch die ganze Schule und griff ihn schließlich in einem Klassenzimmer voller Menschen an – in dem sich leider auch der dreijährige Sohn des Trainers befand (er war nicht verletzt .) zu viel, aber der Trainer hatte gerade seinen anderen Sohn verloren und war verständlicherweise verärgert. Dies wird in dem Film 'verwiesen', in dem Michaels abgelenktes Fahren SJ fast tötet und als er ein Kinderbett mit einem Baby darin bei seiner Mutter umwirft).
  • Der Große: Michael. Buchstäblich jeder wer ihn sieht, kann nicht anders, als seine Größe zu kommentieren (als er und Sean bei einem College-Football-Spiel sind, bemerkt Sean, dass die Spieler – alle zukünftigen NFL-Stars – sind kleiner dann Michael), und dann sehen sie, wie schnell er ist. Als Leigh Anne versucht, neue Klamotten für ihn zu finden, durchsucht sie jeden Big & Tall-Laden, der mit dem Auto erreichbar ist, auch im schlimmsten Teil von Memphis (zu Michaels Entsetzen). Schließlich gab sie seine Größen einem Ex-NFL-Freund in der Hoffnung, dass er ein paar Ersatzkleidung haben könnte, die ihm passen würde, und er kann auch nicht helfen (natürlich ist er verblüfft über Michaels lächerliche Messungen).
    • Auch Michaels Freund, ein Trainer mit dem Spitznamen Big Tony. Michael hasst 'Big Mike' genannt zu werden, aber wenn du es bist größer mit 14 als ein ausgewachsener Mann namens Big Tony was erwartest du?
  • Buchdumm: Michael, obwohl er ein erstaunliches Gedächtnis hat. Wenn er als lernbehindert eingestuft wird, hilft ihm das tatsächlich, aufs College zu kommen.
  • Langweilig, aber praktisch: Die Left Tackle Position. Left Tackles sind während eines Fußballspiels fast unsichtbar, aber sie sind so wichtig, dass sie zu den bestbezahlten Spielern auf dem Feld gehören.
  • Cooles Auto : Auch cool: Als Sean zu seinem ersten Fußballtraining auftaucht, merkt er sofort, dass er der einzige in einem BMW ist („Ich brauche einen Pickup-Truck“).
  • Dunkle und unruhige Vergangenheit: Oh Junge, Michael. Er ist so ungern zu verraten etwas über sich selbst und wird sagen, was immer nötig ist, damit das Gespräch verschwindet, dass Leigh Anne sich Sorgen macht, dass er es sein könnte Fröhlich . Apropos was...
  • Verdorbener Homosexueller: Während keiner wirklich auftaucht, ist die Geschichte tut finden hauptsächlich in einer konservativen christlichen Privatschule in The Deep South statt (eine Abschlussrede warnt vor Homosexualität). Bei Ole Miss flippt die Fußballmannschaft beim Anblick eines 'echten' aus Transe! '.
  • Dissonante Gelassenheit:Bevor er einen Klassenkameraden angreift, weil er sexuelle Bemerkungen über seine Mutter und Schwester gemacht hat, sucht Michael ein Hemd, auf das er keine Angst hat, Blut zu bekommen.
  • Peinlicher Spitzname: 'Big Mike' für Michael - er wollte Basketballspieler werden, und Basketballspieler sollten nicht ganz so groß sein.
  • Enfante Terrible: Sean Jr., auf eine gute Art und Weise: Er nutzt seine Nähe zu Michael, um zu sehen, was er von den verschiedenen College-Coaches bekommen kann. Später weist er darauf hin, dass seine, die Zukunft von Michael und Collins im Grunde sicher ist, so dass sie ihr Erbe nicht brauchen würden, und pflanzt einen Samen in Leigh Anne, um mehr zu tun.
  • Sogar das Böse hat Standards: Das Buch weist darauf hin, dass einer der Gründe, warum Michael nicht in das Gangleben gefallen ist oder bei den schrecklichen Hurt Village-Projekten verletzt wurde, darin besteht, dass die Gangster-Jünger, die es leiteten, darauf Wert legten, Kinder aus dem Spiel herauszuhalten.
  • Genki-Mädchen: Leigh Anne. Sean : Du musst verstehen, das Herz meiner Frau ist so groß wie ein Kopf . Wenn du sie überquerst, wird sie dir auf die Kehle stampfen und dich rausholen und sie wird sich nicht fühlen Sache .
  • Sanfter Riese: Die Tuohys nahmen die Schlussfolgerung übel, dass ihre Tochter von Michael in Gefahr war.
  • Hands-Off Parenting: Michaels Mutter, wer ist äußerst nachlässig (wenn auch nicht beleidigend, soweit es von ihr gezeigt wird) gegenüber allen dreizehn ihrer Kinder (deren Väter sind nicht auf dem Bild). Wie die Autorin es ausdrückte (und ich kann mich nicht mehr genau erinnern, wie), 'ist sie ein Experiment, um zu sehen, wie abwesend ein Elternteil sein kann und trotzdem die Liebe seiner Kinder behält.'
  • Lightning Bruiser: Michaels Liebe zum Basketball verhalf ihm trotz seiner Größe zu erstaunlicher Geschwindigkeit.
  • Begrenzte Garderobe: Michael, zunächst mit insgesamt einem Hemd. Zu Leigh Annes Verwirrung und Verärgerung ist er extrem wählerisch in Bezug auf seine Kleidung, insbesondere seine Schuhe, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass er nicht als The Big Guy angesehen werden möchte.
  • Viele Charaktere: Michaels Familie: dreizehn Geschwister von verschiedenen Vätern, zusammen mit den Kindern seiner Geschwister.
  • Mein Gott, was habe ich getan? :Nachdem Michael seinen Teamkollegen angegriffen hat und befürchtet, er könnte das Kind seines Trainers verletzt haben, ganz zu schweigen davon, dass er seine Fußballkarriere zerstört hat. Es braucht Sean und den anderen Trainer, um ihn aus seinem Versteck zu locken.
  • Nicht-Antwort: Während des Rekrutierungswahns fragt Michael LSU-Trainer Nick Saban, ob die Gerüchte wahr sind, dass er die LSU verlassen möchte, um NFL-Trainer zu werden. Saban, der den gesamten Recruiting-Besuch damit verbracht hatte, die Familie zu bezaubern, lächelt und sagt: 'Ich habe mehrere NFL-Jobs angeboten bekommen, seit ich an der LSU trainiert habe, und ich habe noch keinen 'Ja' gesagt.' Erst nachdem er gegangen ist, erkennt die Familie, dass Saban die Frage nicht wirklich beantwortet hat.Ein paar Wochen später wurde Saban als Cheftrainer der Miami Dolphins der NFL eingestellt.
  • Picture Day : Michael ist positiv überrascht, als jemand, möglicherweise seine Bio-Mutter, ein Foto von ihm als Kind findet; Angesichts von Michaels sehr schlechter Erziehung ist die Tatsache, dass es sie überhaupt gibt, ein Wunder.
  • Pom-Pom Girl : Merkmale sowohl des Sports, in dem Oher sich auszeichnen möchte (Basketball) als auch der, in dem er es schafft. Collins selbst ist in einer Anfeuerungsmannschaft.
  • Der Stille: Michael, zuerst. Seine Vergangenheit wird schließlich enthüllt (an den Autor: 'Bist du der Typ, der ständig wegen mir anruft?') Vermutlich waren die letzten paar Jahre für einen sehr privaten Menschen wie Michael qualvolle Jahre, aber es hat ihn auch dazu gebracht, seine eigenen zu schreiben Buch über seine Erfahrungen; Die Tuohys haben auch ihr eigenes Buch geschrieben.
  • Scheiß auf die Regeln, ich habe Geld! : Zick-Zack. Während einer Untersuchung durch die NCAA weist Sean Tuohy darauf hin, dass Michael konnte nicht wurden von den anderen Colleges gekauft, weil sie bereits sehr wohlhabend (trotz der absoluten Loyalität von Sean und Leigh Anne zu Ole Miss). Später, als Leigh Anne eine Stiftung gründen will ('Ich möchte eine tatsächliche' Gebäude !'), um anderen Innenstadtkindern wie Michael zu helfen, befürchtet Sean, dass es ihre Finanzen belasten könnte.
  • Two Lines, No Waiting: In der anderen Hälfte des Buches geht es um die Entwicklung der zukünftigen Position von Michael Oher.
  • ein Hut in Zeitzeichen
  • Das Unverständliche: Der Coach O. der University of Mississippi. Die einzige Person, die ihn verstehen kann, ist Sean aus Louisiana. Trainer O : Dajus da crap dey hat letzte Sittee-Tage über mich geschrieben! (Das ist nur der Mist, den sie die letzten sechzig Tage über mich geschrieben haben!)Er versuchte Michael aufzumuntern, nachdem er fast seine Fußballkarriere getötet hatte, indem er seinen Teamkollegen angegriffen hatte und Angst hatte, ausgeschlossen zu werdenist einer der verständlicheren seiner Zeilen. Trainer O : WOOOOYUUSAHBIGBOIDERE! (Wooo, du bist ein großer Junge da!), nachdem ich Michael zum ersten Mal getroffen habe.
  • Walk Into Camera Obstruction : Am Anfang, wo Michael spazieren geht, wurden kurze Rückblenden seiner Familie gezeigt. Dann schneidet die Szene zu ihm in einem Konferenzraum mit einem NCAA-Ermittler.



Interessante Artikel