Haupt Literatur Literatur / Der Fall Charles Dexter Ward

Literatur / Der Fall Charles Dexter Ward

  • Literature Case Charles Dexter Ward

img/literature/43/literature-case-charles-dexter-ward.jpg 'Rufe nicht auf, was du nicht niederlegen kannst.' Werbung:

Der Fall Charles Dexter Ward ist ein kurzer Horrorroman, der Anfang 1927 von H. P. Lovecraft geschrieben wurde. Lovecraft hat den Text jedoch zu seinen Lebzeiten nie zur Veröffentlichung eingereicht, da er mit der Geschichte unzufrieden war, und daher wurde er erstmals posthum in . veröffentlicht Seltsame Geschichten im Jahr 1941. Das ist ein bisschen ironisch, denn viele halten es heute für eine seiner stimmigsten und besten Geschichten.

Noch bevor er unerklärlicherweise aus einem 18 Meter hohen Fenster der örtlichen Nervenheilanstalt entkam, war Charles Dexter Ward für seine Ärzte ein rätselhafter Fall. Charles war bereits ein seltsamer und zurückgezogener junger Mann, als er gesund war, und zeigte jetzt Symptome wie unvollständigen Gedächtnisverlust, antiquierte Sprachmuster und Handschriften, Persönlichkeitsveränderungen und sogar kleine körperliche Veränderungen. Aber während die Natur seines Wahnsinns ein Rätsel blieb, schien die Ursache klar: Die Schwierigkeiten hatten begonnen, als Charles besessen davon war, Informationen über seinen Urururgroßvater Joseph Curwen, einen finsteren Reeder aus Salem, auszugraben mit dem Ruf, Alchemie zu praktizieren, auf Friedhöfen zu lauern, große Mengen sargförmiger Gegenstände zu importieren, weit mehr Vieh zu kaufen, als sein kleiner Haushalt brauchen sollte, und sich hartnäckig weigern, normal zu altern.



Werbung:

Als Charles' Hausarzt Marinus Willett nach einem Heilmittel für den jungen Mann sucht, entdeckt er die schreckliche Wahrheit hinter Joseph Curwens dunklem Ruf und wie Charles den uralten Verbrechen seiner Vorfahren zum Opfer fiel.

Der Film von 1963, Der verwunschene Palast , von Roger Corman , obwohl nach einem Gedicht von Edgar Allan Poe betitelt, ist eine Adaption dieser Geschichte. Eine weitere Anpassung, Der Auferstandene , wurde 1991 von Dan O'Bannon gemacht und ging direkt zu Video . Es ist Truer to the Text und behält ein zentrales Handlungselement bei, das Der verwunschene Palast geändert.



Eine Radiodrama-Adaption der Geschichte wurde im Dezember 2018 auf BBC Radio 4 ausgestrahlt. Unter der Regie von Julian Simpson ist diese Version lose mit mehreren seiner anderen Werke verbunden, die gemeinsam als ' Angenehmes grünes Universum '. Es spielt in der Gegenwart und dreht sich um ein Podcaster-Team, bekannt als 'The Mystery Machine', das das Verschwinden des jungen Charles Ward aus seiner Zelle in der Anstalt in Providence, Rohde Island, untersucht. Von da an gehen die Dinge unweigerlich schief.

Werbung:

Eine Graphic Novel-Adaption von INJ Culbard wurde 2012 von SelfMadeHero veröffentlicht, Teil einer Reihe von Lovecraft-Adaptionen.


Diese Novelle enthält Beispiele für:

  • Autor Avatar : Charles ist ein unbeholfener und exzentrischer Antiquar, und sogar Teile seiner physischen Beschreibung stimmen mit Lovecraft selbst überein.
  • Aluminium-Weihnachtsbäume: Edward Hutchinson in seiner Gestalt als 'Baron Ferenczy' beklagt sich über die Belästigung durch rumänische Soldaten und Polizisten. Kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs waren die neu erworbenen Ländereien in Siebenbürgen bis Mitte der 1920er Jahre von Banditen heimgesucht worden und die Gendarmerie entwickelte ein wenig haarsträubendes Temperament; wenn sie Menschen mit mörderischem Ruf trafen, schossen sie normalerweise zuerst und stellten später Fragen. Obwohl sich die Gewalt bis zum besagten 1928 abgekühlt hatte.
  • Böser Lügner : Joseph Curwens fataler Fehler. Der Mann hat keinen Sinn für Täuschung und Verschleierung, eine wichtige Fähigkeit, die es zu meistern gilt, wenn so viele seiner zwielichtigen Geschäfte katastrophal erweisen würden, sollte es ans Licht kommen. Als Simon Orne seine Langlebigkeit verbirgt, indem er vorgibt, sein eigener Sohn zu sein, Jedediah Orne, Joseph rutscht ihm immer wieder zu und adressiert Post an Simon. Er schreibt seine eigene unnatürliche Langlebigkeit auf 'harte Vorfahren' und eine 'Einfachheit des Lebens, die ihn nicht erschöpft hat', zurück, was nicht erklärt, warum der Mann nicht älter als Ende dreißig aussehen kann, obwohl er über ein Jahrhundert alt ist. Und schließlich sein absolutes Versagen, überzeugend zu seinPass für einen Menschen des modernen Jahrhunderts, geschweige denn für seinen eigenen dreifachen Urenkel, führt letztendlich zu seinem endgültigen Untergang. »Und wieder bitte ich Sie, mir als Jedediah zu schreiben und nicht als Simon. In dieser Gemeinschaft darf ein Mensch nicht zu lange leben, und du kennst meinen Plan, nach dem ich als mein Sohn zurückkam.
  • Bart des Bösen: Der mysteriöse 'Dr. Allen', der sich Charles später in seinen okkulten Studien anschließt, wird von Augenzeugen für einen 'bartrigen Vollbart mit gefärbtem Aussehen' anerkannt.Dies und ein Paar Sinister Shades, die er nie gesehen hat, ohne die Tatsache zu verbergen, dass er tatsächlich Joseph Curwen verkleidet ist, um sein identisches Aussehen wie sein Nachkomme Charles zu verbergen.
  • Bittersüßes Ende:Die Schurken sind für immer tot, aber der arme Charles ist es auch, und seine Eltern bekommen nie viel Abschluss.
  • Kam falsch zurück:Die Verwendung einer unvollständigen Leiche für Nekromantie führt zu einer verdrehten Abscheulichkeit.
  • ein Ort jenseits des Universums
  • The Case Of: Lovecrafts einziges Beispiel für dieses Titelformat.
  • Katzen sind magisch: Die schwarze Katze der Wards, Nig, kann die fiesen Dinge spüren, die in Charles' Zimmer vor sich gehen und sogarfällt tot um, als Curwen wieder zum Leben erwacht.
  • Nachahmung einer toten Person:Der am Anfang der Geschichte erwähnte scheinbar verrückte „Charles“ ist tatsächlich Joseph Curwen, der die Tatsache ausnutzt, dass er fast identisch mit seinem Ur-Ur-Enkel aussieht.
  • Deuteragonist: Dr. Willett. Er ist wohl der wahre Protagonist, während Charles der Deuteragonist ist.
  • Dauerhafte Todesfalle : Curwens aufwendige unterirdische Basis ist nach 150 Jahren verlassener Basis vollständig intakt (wie die Monster, die darin lauern), obwohl es unter der Oberfläche eines Überschwemmungsgebiets direkt neben einem großen Fluss gebaut wurde.
  • Leichte Amnesie: Eines von Charles' Symptomen. Gerechtfertigt, weilSie können nicht vergessen, was Sie nie wussten.
  • Essen optional : Die Kreaturen in den Gruben in Curwens geheimem Versteck sind hungrig, man geht sogar so weit, Willets Taschenlampe zu fressen, als er eine erblickt und entsetzt seine Taschenlampe fallen lässt. Es wird später von Charles enthüllt-oder besser gesagt von Curwen, der vorgab, Charles zu sein - dass die Räuber bei all dem Rauch, dem Krawall und dem ohrenbetäubenden Gewehrfeuer des ursprünglichen Angriffs die gegitterten Abdeckungen an den Gruben nicht bemerkten, die die Kreaturen einschlossen, was bedeutet, dass diese armen Kreaturen weggeheult haben in gedankenlosem Hunger in der engen Dunkelheit für den größten Teil von 200 Jahren, wenn nicht länger.
  • Sir, ich bin kein Computermensch
  • Das Böse ist kein Spielzeug: Ich sage dir noch einmal, rufe keinen auf, den du nicht niederlegen kannst; Womit ich meine, Any, die in Turne etwas gegen dich auffordern können, wobei deine Powerfullest Devices nicht von Nutzen sein dürfen. Fragen Sie nach dem Geringeren, damit der Größere nicht antworten möchte und mehr befehlen wird als Sie.
  • Das Böse riecht schlecht: Immer wenn in den Haushalten Curwen oder Ward etwas Schreckliches passiert, stinkt es garantiert.
    • Wahrnehmungsregel:Curwen hatte Charles erwürgt und seine Leiche am 9. Februar im Haus der Wards versteckt. Der Arzt fand die Leiche und verbrannte am 7. April darin den Kamin. Zum zwei Monate niemand roch einen toten Körper, der in der Villa versteckt war. Das Schlimmste, was sie beklagten, war ein bisschen Luft voller Angst.Sie müssen in den 1920er Jahren ein ziemlich High-Tech-Lüftungssystem gehabt haben.
  • Genaue Worte: Beteiligt an Lovecrafts Erzählung,im wahrsten Sinne des Wortes erster Paragraph aus dem Buch. Er achtet sehr darauf, dass der entflohene Patient Charles Dexter Ward hieß, um die Frage zu beschönigen, ob er? war Charles-Dexter-Station.
  • Feuer hält es tot: Untergraben. Willett wird immer wieder erzählt nicht das Big Bad mit Feuer zu zerstören, weiler kann aus der Asche auferstehen. Stattdessen muss Willett ihn in Säure auflösen.
    • Der Arzt verbrannte eine volle menschliche Leiche in einem offenen Kamin. Oder vielleicht geschlachtet und stückweise verbrannt. Und irgendwie die Knochen zerquetscht, die bei den üblichen Temperaturen eines Holzfeuers nicht brennen. Nichts wird sogar vermutet und einige Desinfektionsmittel, die aus einer Flasche gegossen werden, bedecken alles. Im Wahres Leben , ein bloßes Steak, das zu viel auf der Pfanne gelassen und verbrannt wird, füllt ein ganzes Wohnhaus mit Gestank.
  • Fisch aus dem Zeitwasser:Dies ist der Hauptgrund, warum Curwens Kill-and-Replace-Gambit scheitert – trotz aller Bemühungen ragt er im Neuengland des 20. Jahrhunderts wie ein wunder Daumen heraus.
  • Gott ist böse: Curwens 'alter Verbündeter' wird nicht explizit genannt, aber die Beschwörung, ihn herbeizurufen, lautet 'PER ADONAI ELOHIM, ADONAI JEHOVA, ADONAI SABAOTH, METATRON...'Es gibt jedoch eine weitere Implikation, die die Nekromanten glauben Yog-Sothoth ist in der Tat der Gott der Bibel.
  • Großer Diebstahl Ich:Scheint Curwens langes Spiel zu sein, bis er mit einem Kill and Replace den direkten Weg geht.
  • Gesamte Erkenntnis:Nachdem Charles seinen Vorfahren wiederbelebt hat, sträubt er sich gegen die Verbrechen, die Curwen begeht, und versucht, ihn töten zu lassen. Stattdessen tötet Curwen ihm.
  • Hoist by His Own Petard: Das Trio der NekromantenAm Ende werden sie mit all ihrer Arbeit von einem der Geister getötet, die sie nach magischen Geheimnissen folterten, als sie versehentlich von einem Ermittler herbeigerufen wurden, der eines ihrer Labors durchsuchte.
  • Wie wir hierher kamen: Die Geschichte beginnt mit dem letzten Ereignis, in dem Charles aus der psychiatrischen Klinik entkommt, und spult dann 200 Jahre zurück, um die Hintergrundgeschichte abzudecken.
  • Identischer Enkel: Charles Ward, Joseph Curwen.
  • Instant People: Fügen Sie einfach Wasser hinzu! : Die „essentiellen Salze“ sind pulverisierte Überreste von toten Menschen (oder Tieren), die durch Zauberei wiederbelebt werden können.
  • scooby doo direkt zum Video
  • Töten und ersetzen:Was Curwen dem jungen Charles antut.
  • Lovecraft Lite:Die versehentlich herbeigerufene Abscheulichkeit erweist sich als hilfreich und das Big Bad wird durch eine kurze Beschwörung zerstört.
  • Nekromant :Curwen und seine beiden Mitarbeiter in Prag und Siebenbürgen. Auch Charles beschäftigt sich damit.
  • Nichts ist beängstigender: Wir bekommen nie einen guten Blick aufdie Mutanten in der Grube oder das versiegelte Gut in einer Dosenoch ein detaillierter Bericht darüber, was geschah, als Joseph bei dem Überfall starb.
  • Unsere Vampire sind anders:Es sind Nekromanten, die nach ihrer Reanimation einige Monate lang Vampirismus praktizieren müssen, um wieder voll lebendig zu werden. Einer von ihnen lebt in Siebenbürgen.
  • Pintsized Powerhouse: Dr. Willett ist ein kleiner, dünner alter Mann, der es wagt, die Übel von Curwens Höhle zu erforschen und den Zauberer mit eigenen Mitteln von Angesicht zu Angesicht zu bekämpfen.
  • Vorgeben, ein eigener Verwandter zu sein: Simon Orne, einer von Curwens Gefährten in den dunklen Künsten, hatte in der Vergangenheit den Verdacht umgangen, dass jemand, der so lange lebt, ohne sichtbar zu altern, durch das Verlassen seiner Basis und seines Besitzes entstehen könnte, nur um irgendwann wiederzukommen später als 'Jedediah Orne'.Curwen selbst versucht später, Charles zu töten und zu ersetzen, mit viel weniger Erfolg.
  • Lila Prosa : Wird zum Handlungspunkt: Willett bemerkt, dass Charless Rede nach dem Wahnsinn deutlich lila ist als die aller anderen, was ihn zu der Erkenntnis bringtCharles wurde getötet und durch seinen jahrhundertealten Vorfahren ersetzt.
  • Realität stellt sich ein:
    • Der einzige Grund, warum niemand auf Anhieb merkt, dass 'Charles' Curwen ist, ist, dass Muggel nicht an Nekromantie glauben. Sobald Dr. Willett gezwungen ist, das zu akzeptieren, ja, die Toten können zum Leben zurückkehren, leitet er sofort die Wahrheit ab.
    • Ein Mensch aus dem 18. Jahrhundert wird es finden immens im 20. Jahrhundert schwer einzufügen. Vorzugeben, sein Nachkomme zu sein, macht es sogar noch schwieriger, da Charles eine Menge Hintergrundgeschichten mitbringt, die sein Vorfahre nicht zu seinem Nachteil gelernt hat.
  • Wirklich 700 Jahre alt: Ein Vorteil der unnatürlichen Studien von Curwen und Mitarbeitern ist ein fast vollständiges Aufhören des Alterungsprozesses. Curwen selbst lebt seit über einem vollen Jahrhundert und scheint dabei immer noch ein Mann in den Dreißigern zu sein, der nur seine trifftzuerstTod im Kampf gegen die Pawtucket-Räuber. Inzwischen haben Orne und Hutchinson es geschafft, mit verschiedenen Tarnidentitäten bis in die Zeit von Charles Dexter Ward, über eineinhalb Jahrhunderte später, zu überleben.
  • Scenery Porn : Die Geschichte dreht sich um Scenery Porn of Providence, Lovecrafts geliebter Heimatstadt.
  • Schizo Tech: Curwen hat die Verwendung von elektrischer Beleuchtung noch nicht verarbeitet. In seiner unterirdischen Festung gibt es nur Öllampen und Kerzen.
  • Versiegeltes Gut in einer Dose:Der mysteriöse Rächer, den Willett aus Versehen anruft.
  • Sins of Our Fathers: Charles Dexter Ward muss für die Verbrechen seiner Vorfahren leiden.
  • wie man chaotisch gut spielt
  • Spooky Painting: Das Porträt von Joseph Curwen lässt jeden gruselig werden und scheint Charles mit seinen Augen zu folgen. Später,Curwen lagert Charles' Leiche dahinter.
  • Sich gegen ihre Herren gewandt: Joseph Curwen wurde getötetzumindest zum ersten Malals er die Kontrolle über seine 'Wächter' verlor.
  • Die Enthüllung: Mehrere Details bleiben mysteriös und nicht enthüllt. Insbesondere wird nie verraten, werdie Entität, die Dr. Willett versehentlich beschwört, #118,istHinweisBasierend auf den bereitgestellten Hinweisen ist Merlin eine beliebte Vermutung, aberer hasst Curwen und seine Landsleute genug, um die anderen beiden zu jagen und ihren Tod zu arrangieren. Ebenfalls unenthüllt, wenn auch verlockend angedeutet, ist diedie Leiche, die Curwen ausgräbt, deren Identität patriotischen Schock und Empörung auslösen würde, wenn das Verbrechen aufgedeckt würde, und seine Initialen sind B.F.
    • In einer Comic-Adaption von 2012die Entität, die Dr. Willett versehentlich beschwört, ist fast identisch mit Dr. Willett selbst
  • Schurken mischen sich besser ein : Ihre Verwendung von niedrigen Profilen ermöglicht es Curwens Mitarbeitern Orne und Hutchinson, weit besser als Curwen unter dem Radar zu bleiben, bis hin zu dem Punkt, dass sie erfolgreich bis in die heutige Zeit mithalten können.
    • Umgekehrt mit #118, der es trotz seiner Herkunft aus einer weiter zurückliegenden Zeit als Curwen ohne Nachkommen zur Erleichterung für sie und anscheinend ohne Englischkenntnisse geschafft hat, die anderen beiden Nekromanten zu finden, den Atlantik zu überqueren und beide zu töten.



Interessante Artikel