Haupt Literatur Literatur / Die Dresdner Akten

Literatur / Die Dresdner Akten

  • Literature Dresden Files

img/literature/40/literature-dresden-files.pngDen guten Kampf kämpfen.HinweisVon links nach rechts: Thomas Raith , Susan Rodriguez , Molly Tischler , Michael Carpenter, Toottoot, Karrin Murphy, Harry Blackstone Copperfield Dresden und Bob the Skull. Nicht abgebildet: alle anderen . „Mein Name ist Harry Blackstone Copperfield Dresden. Beschwören Sie damit auf eigene Gefahr. Wenn die Dinge seltsam werden, wenn das Licht in der Nacht anspringt, wenn dir sonst niemand helfen kann, ruf mich an. Ich bin im Buch.' - Harry Dresden Werbung:

Eine Urban Fantasy / Mystery-Romanreihe von Jim Butcher. Harry Dresden ist ein Zauberer und Privatdetektiv, der vom modernen Chicago aus operiert (er steht im Telefonbuch unter „Zauberer“; überraschenderweise ist er der einzige Eintrag) und widerwillig von einer speziellen Polizeieinheit als Berater für übernatürliche Verbrechen eingestellt. Der Genre-versierte Protagonist macht Witze über das Urban Fantasy - Dungeon Punk-Setting und die Tropen, die es verwendet.



Harry trifft eine Vielzahl von Charakteren in der Serie, darunter Karrin Murphy, die Action-Mädchen Polizist, der sich der übernatürlichen Unterwelt der Stadt bewusst ist; Bob, ein Geist des Intellekts, der in einem Schädel lebt – ein menschlich geformter Geist in der Fernsehserie – ist Harrys buchstäblicher magischer Computer; Michael Carpenter, ein moderner Paladin, der ein heiliges Schwert schwingt; Billy der Werwolf und sein Rudel Alphas (eine Gruppe junger heroischer Möchtegerns); Thomas Raith, der Loveable Rogue Incubus White Court Vampir; Harrys hin und wieder Liebesinteressen-Reporterin Susan Rodriguez; und Molly Carpenter, Michaels älteste Tochter und Harrys Lehrling. Wie in vielen Detektivgeschichten trifft Harry auf eine lächerliche Anzahl von Femmes Fatales, Gangsterbossen und angeheuerten Schlägern, was häufig vorkommt Lampenschirm in der Serie.

Werbung:

Derzeit sind 17 Romane der Reihe erschienen, wobei das letzte Buch Schlachtfeld , freigelassen :



  1. Sturmfront (1. April 2000)
  2. Vollmond (1. Januar 2001)
  3. Schwere Gefahr (1. September 2001)
  4. Sommerritter (3. September 2002)
  5. Totenmasken (5. August 2003)
  6. Blutriten (3. August 2004)
  7. Toter Beat (3. Mai 2005)
  8. Graf d Tierhandlung des Schreckens
  9. Schuld bewiesen (2. Mai 2006)
  10. weiße Nacht (3. April 2007)
  11. Kleiner Gefallen (1. April 2008)
  12. Mantel wenden (7. April 2009)
  13. Änderungen (6. April 2010)
  14. Geistergeschichte (26. Juli 2011)
  15. Kalte Tage (27. November 2012)
  16. Hautspiel (27. Mai 2014)
  17. Friedensgespräche (14. Juli 2020)
  18. Schlachtfeld (29.09.2020)

Die Romane 1 - 9 wurden in 4 verschiedenen Omnibus-Ausgaben gesammelt; Bücher eins und zwei wurden zusätzlich zu Graphic Novels adaptiert.

Außerdem gibt es 25 Kurzgeschichten und sechs Mikrofiktionsstücke, die in der Dresdenverse spielen. Die meisten von ihnen wurden in Dresden-exklusiven Sammlungen veröffentlicht oder neu aufgelegt. Die Sammlungen und Geschichten sind:

Werbung:
  1. Nebenjobs . Eine Sammlung mit elf der Dresdner-Kurzgeschichten.
    1. (aufgeführt als 'Vignette' in Nebenjobs und die Webseite)
    2. 'Something Borrowed' (ursprünglich veröffentlicht in Meine große fette übernatürliche Hochzeit )
    3. 'It's My Birthday, Too' (ursprünglich veröffentlicht in Viele blutige Rückkehr )
    4. 'Heorot' (ursprünglich veröffentlicht in Meine Big Fat Supernatural Flitterwochen )
    5. 'Day Off' (ursprünglich veröffentlicht in Blut Lite )
    6. 'Backup' (ursprünglich von sich selbst veröffentlicht)
    7. 'The Warrior' (ursprünglich veröffentlicht in Mittlere Straßen )
    8. 'Last Call' (ursprünglich veröffentlicht in Komisches Gebräu )
    9. 'Love Hurts' (ursprünglich veröffentlicht in Lieder von Liebe und Tod )
    10. 'Nachwirkung' (ursprünglich veröffentlicht in Nebenjobs )
  2. Aktentaschen , eine Sammlung mit zwölf Dresdner-Kurzgeschichten.
    1. 'Eine Handvoll Hexenmeister' (ursprünglich veröffentlicht in Straight Outta Grabstein )
    2. 'B ist für Bigfoot' (ursprünglich veröffentlicht in Under My Hat: Geschichten aus dem Kessel )
    3. 'AAAA Zauberei' (ursprünglich veröffentlicht in Unsere Welt , ein Regelwerk für das Tabletop-Rollenspiel Dresden Files )
    4. 'I Was a Teenage Bigfoot' (ursprünglich veröffentlicht in Blood Lite 3: Nachgeschmack )
    5. 'Fluche' (ursprünglich veröffentlicht in Naked City: Tales of Urban Fantasy )
    6. 'Even Hand' (ursprünglich veröffentlicht in Dunkle und stürmische Ritter )
    7. 'Bigfoot on Campus' (ursprünglich veröffentlicht in Hex-Appeal )
    8. 'Bombshells' (ursprünglich veröffentlicht in Gefährliche Frau )
    9. 'Cold Case' (ursprünglich veröffentlicht in Schattenseelen )
    10. 'Jury Duty' (ursprünglich veröffentlicht in Ungebunden )
    11. 'Day One' (ursprünglich veröffentlicht in Entfesselt II )
    12. 'Zoo Day' (ursprünglich veröffentlicht in Aktentaschen )
  3. Nicht gesammelte Geschichten:
    1. (auch am Ende von Battle Ground veröffentlicht)
    2. 'Monster' (ursprünglich veröffentlicht in Parallelwelten )
    3. Eine Reihe von Mikrofiction-Vignetten, die anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Serie auf der offiziellen Website von Dresden Files veröffentlicht wurden:

Die drei Bigfoot-Geschichten wurden auch in einer separaten Bildsammlung mit dem Titel Arbeiten für Bigfoot . Auch die Kurzgeschichte „A Restoration of Faith“ und die Mikrofiction-Vignette „Everything the Light Touches“ wurden in illustrierte Fassungen umgesetzt.



Zusätzlich zu den Prosawerken gibt es sechs originelle Graphic Novel-Geschichten:

  1. Willkommen im Dschungel (vorher einstellen Sturmfront )
  2. Ghul Goblin (einstellen nach Vollmond )
  3. Schlachtruf (einstellen nach Toter Beat )
  4. hori-san zu miyamura-kun
  5. Innenstadt (einstellen nach weiße Nacht )
  6. Wildcard (einstellen nach Kleiner Gefallen )
  7. Hunde Männer (einstellen nach Wildcard )

Die Dresdner Akten wurden zu einer kurzlebigen Fernsehserie auf dem Sci-Fi-Kanal und einem Tabletop-Rollenspiel, geschrieben aus der Perspektive der Charaktere, mit FATE Core, einer zweiten Ausgabe mit FATE Accelerated, Dresdner Akten beschleunigt , wurde später freigelassen. Die Serie war auch Gegenstand von a die auf Kickstarter mit über 500.000 US-Dollar finanziert wurde.

Word of God sagt, dass die Reihe mindestens zwanzig Bücher umfassen wird, die dann von einer apokalyptischen Trilogie gekrönt werden. Denn, um den Autor zu zitieren: 'Wer liebt nicht apokalyptische Trilogien?' Im August 2011 deutete er an, dass die Titel der letzten drei Bücher 'Stars and Stones', 'Hell's Bells' und 'Empty Night' sein würden, weil 'sie aus einem bestimmten Grund Flüche genannt werden'. Es gibt auch eine geplante Spin-off-Reihe von Young Adult Literature, die zusammen mit mindestens einer von Butchers Schwestern geschrieben werden soll, in deren Mittelpunkt Dresdens Tochter Maggie und der Hund Mouse stehen.

Die Zusammenfassungsseite befindet sich im Aufbau, daher wäre eine Hilfe wünschenswert.


Aus Gründen der Länge wurde die Tropenliste auf Unterseiten aufgeteilt:

  • Tropen A bis M
  • Tropen N bis Z



Interessante Artikel