Haupt Truppen Langhaariger hübscher Junge

Langhaariger hübscher Junge

  • Long Haired Pretty Boy

img/tropes/58/long-haired-pretty-boy.jpgDenn wir sind es wert! 'Es ist Schönheit, Fremder in deiner weichen Form;
Dein feines, helles Haar, nicht grob wie das des harten Sportlers,
Umhüllt deine Wange, warm vor Verlangen
Umwerben Aphrodite mit deiner Lieblichkeit.'
- Pentheus beschreibt Dionysos , Bakchen Werbung:

Wie macht man einen Pretty Boy noch hübscher? Geben Sie ihm lange (schulterlange oder länger), fließende Locken aus glänzendem Haar! Bonuspunkte für das lockere Tragen, egal wie unpraktisch dies sein mag.

Viele davon fallen unter die Gender-Verwirrung des Betrachters, weil Langes Haar feminin ist (wenn die Verwirrung im Universum auftritt, ist es ein Beispiel für Dude Looks Like a Lady). Viele fallen unter Herrn Fanservice. Diese Trope ist in Anime und Manga sehr beliebt, insbesondere in denen, die sich entweder an Mädchen / Frauen richten oder hoffen, sie anzuziehen ein bedeutendes Weibchen Demografische Peripherie . Es ist auch sehr verbreitet unter Elfeminate Elfen.

Im Zusammenhang mit Rapunzel Hair . Kontrastieren Sie Barbarian Long Hair, wenn es in einem Hunk verwendet wird.


Werbung:

Beispiele:

Alle Ordner öffnen/schließen Werbung
  • In einem Australier 2017 2017 eine Frau flirtet mit zwei Männern, die beide auf eine jungenhafte Art hinreißend sind (sie sind ihr Typ), und einer von ihnen hat lange Haare, die genauso lang sind wie die der Dame. (Trekkies würde den anderen als Evan Evagora erkennen, den zum Schauspieler gewordenen Model, der Elnor porträtiert hat Star Trek: Picard .)
Anime und Manga
  • Anri und Shiro von Adekan Früher hatten sie viel längeres Haar, als sie jünger waren, und wurden wegen ihrer Haare, weiblichen Gesichtszüge und geschmeidigen Formen, die typischerweise in weiblicher Kleidung gekleidet waren, mit Mädchen verwechselt. Shiro hat sich seitdem die Haare geschnitten, um frei von einem Kerl zu sein, der ihn aufgrund seiner Schönheit als Sklave gefangen hielt und es bleibt schulterlang. Anri hat einst sein langes lockiges Haar zurückbekommen, nachdem er zu seiner kindlichen Form verkommen war.
  • Amatsuki :
    • Da alle Männer in der Edo-Zeit spielen, haben alle Männer langes Haar, aber das längste gehört Ginshu, der es locker trägt und hübsch genug ist, um sich jahrelang als Frau zu verkleiden.
    • Bonten, ein höflicher, eitler Dämon, den Word of God als den bestaussehendsten Typen der Serie bezeichnet, ist einzigartig für seine langen blonden Haare, die er zu einem Pferdeschwanz zusammenbindet, aber manchmal für eine verführerische Wirkung lässt.
  • Im Aruosumente , Moeran sticht dank Rapunzel-Haar und lockerer Robe sogar unter einem Cast Full of Pretty Boys hervor.
  • Nagisa aus Ermordung Klassenzimmer hat lange Haare, die zu Zöpfen gebunden sind, was ihn wie ein Mädchen aussehen lässt.Es stellt sich heraus, dass seine Mutter ihm nicht erlaubt, sich die Haare zu schneiden, weil seine Mutter, die eine Tochter anstelle eines Sohnes wollte, möchte, dass er wie ein Mädchen aussieht.
  • Bis Eren 16 Zoll ist Angriff auf Titan er hat seine Haare im Gegensatz zu seiner kurzen Frisur, die er in jungen Jahren hatte, gewachsen. Dies, gepaart mit seinem gutaussehenden Aussehen, macht ihn zu einem definitiv langhaarigen hübschen Jungen.
  • Ein nicht-menschliches Beispiel kommt von Langhaar-Banane in Bananja , wie gesehen .
  • Beelzebub : Als Himekawa die Pompadour und die Sonnenbrille verliert, zeigt sich, dass sein Haar sehr lang und schön ist und er so gut aussieht, dass seine Klassenkameraden sprachlos sind. Von da an trägt er den Spitznamen „Sexykawa“, wenn er in diesem Zustand auftaucht.
  • Griffith, der Bewohner Bishenen von Berserker in die Horden von männlichen und weiblichen Charakteren im Laufe der Serie verliebt und besessen sind, hat hüftlange weiße Wellen, die das Fandom liebevoll 'Wolkenhaar' nennt.
  • Bleichen :
    • Byakuya hat langes schwarzes Haar, das ihm bis über die Schultern fällt. Als stoischer Edelmann mit rabenschwarzem Haar und blasser Haut ist er bei den Frauen sehr beliebt. Das Shinigami Women's Institute wählt ihn in seinen jährlichen Umfragen immer wieder zum sexiesten männlichen Shinigami.
    • Ukitake hat hüftlanges weißes Haar und gilt als sanft, freundlich und attraktiv. Sein heterosexueller Lebenspartner Kyoraku bezeichnet ihn immer wieder als Ladykiller, weil weibliche Shinigami zu errötendem Gelee reduziert werden können, wenn er sie auch nur anlächelt. Sein weiblicher dritter Sitz, Kiyone, ist hoffnungslos in ihn verliebt.
    • Yumichika, berüchtigt für seine Schönheit und seine Besessenheit von Schönheit, trug langes Haar, das modisch gestylt wurde, bis er sich dem Shinigami anschloss, woraufhin er seine Haare auf Kinnlänge schnitt.
    • Jugram Haschwalth aus dem Wandereich ist ein langhaariger, schlanker und hübscher Bishonen. Er ist auch der Drache von Big Bad Yhwach.
  • Bokura no Hentai :
    • Ryousuke trägt lange Haare und hat androgyne Eigenschaften. Als er jünger war, war er dafür bekannt, dass er wie eine kurzhaarige Version seiner Schwester aussah. Als sie starb, ließ er seine Haare wachsen und begann sich privat für seine Mutter als sie zu verkleiden, die sie bevorzugte und aufgrund ihres Todes psychische Probleme hatte.Ryousuke schneidet sich die Haare, als er in die High School kommt, weil er nicht mehr Crossdresser tragen muss.
    • Satoshi wird als Junge mit langen Haaren vorgestellt, der normalerweise Mädchenkleidung trägt. Ein paar Auftritte später schnitt er sich die Haare kurz und ließ die Matrosen-Fuku fallen, weil er einen Wachstumsschub hatte. In späteren Kapiteln lässt er seine Haare lang wachsen, was ihn als den meisten hervorhebt Bishenen männlicher Charakter. Er trägt seine Haare oft zu einem Pferdeschwanz.
  • Cardcaptor Sakura : Yues Zopf aus silbernen Haaren läuft 2 Fuß hinter ihm auf dem Boden (oder mehr, wenn es eine CLAMP-Illustration ist). Macht Sinn, da er Yin repräsentiert und dadurch den weiblichen Aspekt.
  • Klasse9 hat zwei davon: Da ist Beethoven, der ist lang violette Haare und zarte Züge ließen ihn mit einem Mädchen im Universum verwechseln. Es gibt auch Liszt, der, obwohl er denkt, dass er nicht so gut aussieht, zahlreiche Fangirls für sein Aussehen und sein musikalisches Talent hat. Was den langhaarigen Teil angeht, gehen seine Haare bis unter die Knie.
  • Korsar : Die Brüder Jean-Hughes D'Aubigne und Canale Delacroix haben beide lange Haare und ein aristokratisch gutes Aussehen, wobei insbesondere Canale als außergewöhnlich schön gilt.
  • Akoya of Netter High Earth Defense Club LIEBE! wessen lang pinkes Haar ist sein charakteristisches körperliches Merkmal.
  • Jin Kazama aus TAGE hat langes, blondes Haar, das von den meisten Darstellern (die meistens schwarze oder braune Haare haben) hervorsticht. Er ist der Meiste Bishenen Charakter und ist ein Küken-Magnet. Kazamas Haare werden kommentiert, wenn Leute in einem anderen Team sagen, dass sie erwarten, dass er für sein Aussehen verprügelt wird.
  • Todesmeldung : Mikami ist ein scharf gekleideter Mann mit schulterlangen Haaren und einige würden behaupten, er sei noch mehr Bishenen als Light und (obwohl er es nicht sein sollte) L. Zumindest bis zur Yellow Box Szene im Grand Finale.
  • Yukki von Zerstörung und Revolution hat langes Haar, um seinen Vater zu ärgern.
  • Kouji Minamoto von Digimon-Grenze fällt technisch unter diesen Trope, da sein Haar lang genug ist, um in einem fast taillenlangen Pferdeschwanz getragen zu werden. Amüsant seinelängst verlorener ZwillingBruder Kouichi ist ein Kurz -Haired Pretty Boy aufgrund ähnlicher Eigenschaften, aber insgesamt femininerer Erscheinung.
  • Hakuoh aus Duellmeister hat sehr lange blaue haare und er ist' sehr hübscher Junge .
  • Im Endride , die sehr hübsche Eljuia hat fließendes weißes Rapunzel-Haar, das zweifellos zum Dude Looks Like a Lady-Effekt beiträgt, der im Universum auftritt. Er fällt auf, da die meisten Männer in der Serie ihre Haare schulterlang oder höher halten.
  • Excel-Saga : Il Palazzo hat langes silbernes Haar und ist für einen älteren Mann ziemlich hübsch.
  • Vollmetall-Alchemist : Envy true form in der 2003er Kontinuität ist ein attraktiver glatthäutiger Rüde mit schulterlangem blondem Haar und goldenen Augen, während er ein bitteres Lächeln im Gesicht hat.
  • Früchtekorb :
    • Ayame Sohma hat sehr langes silbernes Haar und ist berühmt für seine Schönheit, ganz zu schweigen von seinem unglaublichen Lager.
    • Ritsu Sohma hat langes braunes Haar und ist hübsch genug, um einen Kimono zu tragen und als Frau durchzugehen. Auch seine schüchterne Art hilft.
  • Unterstützer gewinnen : Kazuki hat bodenlanges braunes Haar und ist so hübsch, dass er schon mehrmals für weiblich gehalten wurde.
  • Ginga Teikoku Kouboushi : Band 1: Stiftung : Anselm haut Rodric wird als die größte Figur in der Handlung von 'The Mayors' gezeichnet, mit langem, blassen Haar, das bis zu seinen Schulterblättern reicht. Schmale Augen und ein Grinsen weisen auf seine arrogante Persönlichkeit hin, noch bevor er das erste Wort sagt.
  • Gintama :
    • Katsura hat langes schwarzes Haar, das sein feminines Aussehen unterstreicht.
    • Kamui trägt seine langen orangefarbenen Haare zu einem Zopf. Er sieht auch zufällig aus wie seine süße Schwester.
  • Krone der Schuld : Gai Tsutsugami ist groß, hat einen gut gebauten Körperbau, hat langes blondes Haar, das über seine Schultern geht und hat eine Reihe von weiblichen Charakteren angezogen.
  • Miyamura aus Horimiya hatte lange Haare, um seine Piercings in der Schule zu verbergen. Am Ende schnitt er es ab, nachdem er mit Hori zusammen war, und es wurde sowohl von der Fangemeinde als auch von Hori als unnötiges Makeover angesehen.Sie hinterlässt beim ersten Sex eine Bissspur in seinem Nacken, um ihn zu ermutigen, sie wieder herauszuwachsen.
  • Kerl von Unschuldige Shounen Juujigun hat obere Rückenlänge, immens flauschige schwarze Haare. Obwohl er nicht das hübscheste Mitglied der Besetzung ist, ist er sicherlich ein attraktiver junger Mann.
  • InuYasha :
    • Inuyasha hat langes weißes Haar, das an die Löwen-Hund-Figur in Kabuki-Stücken erinnert. Trotz seiner aggressiven Persönlichkeit gilt er als ziemlich süß, und die halb in seinem Haar versteckten Eselsohren sind für Frauen unwiderstehlich, wenn sie es versuchen und berühren. Sogar Kagomes Mutter gab dem Drang nach. Bei Jakotsu ist er zu seinem Leidwesen besonders beliebt.
    • Sesshoumaru ist ein großer, schlanker, schöner Youkai von sehr hohem Adelsstand mit langem, wehendem weißem Haar, das ihm bis zur Taille fällt. Der Anime treibt dies jedoch auf die Spitze, indem er sein Haar bis zu seinem verlängert Knie . Kagura, die bemerkt hatte, dass sie Inuyasha und Kouga zum ersten Mal gesehen hatte, dass sie nicht ihr Typ waren, verliebte sich in Sesshoumaru in dem Moment, in dem sie ihn sah. Jakotsu hielt ihn auch für sehr attraktiv, aber sein Herz war inzwischen auf Inu Yasha gerichtet. Der Anime gab ihm auch seinen eigenen Stalker mit einem Crush, der sich in ihn verliebte, als sie ihn sah.
    • Naraku übernahm den Körper eines gutaussehenden jungen Menschenlords, um die Hülle des Halb-Youkai zu erschaffen, der er wurde. Als Ergebnis hat er langes schwarzes Haar, das so gestylt ist, wie es ein junger Lord tragen würde. Ungewöhnlich in der Serie ist sein Haar eher wellig als schnurgerade.
  • Narciso Anasui aus JoJos bizarres Abenteuer : Steinozean . Als er ihn traf, f.F. stellt sogar sein Geschlecht in Frage. Um fair zu sein, wurde er zunächst als Frau dargestellt, bevor er zum Mann wechselte, was zu Fanon führte, dass er Transgender ist.
    • Zwei der Hauptschurken der Serie sind auch diese.
      • Kars ist das im Vergleich zu die anderen Säulenmänner , mit Barbarian Longhair , feineren Gesichtszügen und Augen-Make-up.
      • Diavolo ist viel schlanker als die meisten seiner Vorgänger und hat langes magentafarbenes Haar.
    • Gyro Zeppeli , auch mit seinem seltsam segmentierten Bart.
  • ZU :
    • Kuroh mit seinem Samurai-Pferdeschwanz. In der ersten Episode, als er Shiro rettet, errötet dieser über Kurohs Schönheit und versucht ziemlich viel mit ihm zu flirten, auch wenn Kuroh versucht, ihn zu töten. Als Kuroh zu Shiros Schule geht, um ihn zu finden, bemerken vorbeifahrende Schülergruppen, wie heiß er ist, auch wenn er ein wenig seltsam wirkt.
    • Shiro in seinem ursprünglichen Körperqualifiziert sich auch - auch danacher schneidet sich am ende die haare ab, es ist noch schulterlang, und die Schüler der Schule werden in einer Nebengeschichte nach der Serie gezeigt, dass sie sowohl ihn als auch Kuroh wegen ihres Aussehens sehr mögen.
  • Kaoru aus Kinder auf der Piste soll angeblich haben weibisch Gesichtszüge einmal und sieht auf jeden Fall hübscher aus als die anderen 'durchschnittlich' aussehenden Jungen. Als Erwachsener hat er sich die Haare wachsen lassen und ist Arzt geworden.
  • Macross-Grenze : Alto Saotome alias Hime-sama ist ein wunderschöner Junge mit langen blauen Haaren, die zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden sind. Führt oft dazu, dass er mit einem Mädchen verwechselt wird, sehr zu seinem Missfallen.
  • Aburatsubo aus Club des magischen Benutzers . Er ist groß, hat langes rotes Haar und ist wunderschön genug, um seinen Fanclub zu haben.
  • Mononoke : Kusuriuri ist dafür bekannt, die Herzen aller Frauen, die er trifft, zu erobern, indem er einfach stillsteht und den dramatischen Wind durch sein langes, welliges, aschblondes Haar wehen lässt.
  • Naruto : Hakus langes Haar ist der Hauptfaktor für seine Androgynie. Schon als Kind hatte er lange Haare. Laut Naruto in Kapitel 21 dachte er, dass Haku noch mädchenhafter war als Sakura.
  • Ryuunosuke von Das Haustiermädchen von Sakurasou Als Hikikomori-Genie hat er kaum Zeit, seine Haare zu schneiden, die mittlerweile zu femininen Längen gewachsen sind. Außerdem ist er so hübsch, dass er einmal gezwungen ist, ein Dienstmädchen-Outfit zu tragen.
  • Ranma & frac12; : Mousse' Haare sind länger als Shampoos und er sieht auch ohne Brille ziemlich hübsch aus.
  • Rurouni Kenshin : Kenshin, im ersten Kapitel als 'Schöner Schwertkämpfer der Legende' bezeichnet, hat langes rotes Haar. Sein unglaublich jugendliches Aussehen wird von einem Lampenschirm überschattet, als zwei der Darsteller überrascht sind, zu erfahren, dass er tatsächlich 28 ist.
  • Sailor Moon : Fisheye, Zoisite, Nephrite und Kunzite haben alle lange Haare. Die ersten beiden wurden im Dub als weiblich dargestellt. Auch Ali (seine außerirdische Form) im Anime-Only-Doom Tree-Bogen. Und Fiore (seine außerirdische Form) im R-Film. Und Artemis (seine menschliche Form) im Manga.
  • Heiliges Biest : Nicht wenige: Shin, Luca und Lucifer haben alle Rapunzel-Haar und als Engel, engelhafte Schönheit, um sie zu begleiten. Rey ist bei weitem der schlimmste Täter mit seinen langen, wallenden lila Haaren und Gesichtszügen, die an Dude Looks Like a Lady grenzen.
  • Sakura Gari : Souma hat lange Haare, die er zu einem Pferdeschwanz trägt (vor seinem wichtigen Haarschnitt) und Youyaauch bekannt als Sakurako.
  • Das geheime Abkommen : Iori hat lange Locken und wird für seine Weltklasse-Schönheit kommentiert, noch mehr als seine kurzhaarige Schwester.
  • Seraph des Endes
    • Ferid und Crowley sind beide weiblich aussehend Vampire, wobei Ferid sein langes silbernes Haar zu einem Pferdeschwanz zusammenhält und Crowley sein langes rotes Haar zu einem Zopf geflochten hat.
    • Asuramaru ist ein Dämon mit einem feminin aussehenden Gesicht und langen dunklen Haaren. Das Kleid hilft auch nicht.
  • Shimoneta : Oboro treibt den 'Hübschen' Jungen-Aspekt auf die Spitze, aufgrund seiner weichen Gesichtszüge, der Länge seiner Haare und der Tatsache, dass er hat eine Frau Zahl. Dies wird in Episode 12 weiter betont, indem er sich in der Damenumkleide auszieht, während ein Mädchen anwesend war, ohne dass sie merkt, dass Oboro ein Mann ist.
  • Shugo Chara! : Nagihiko Fujisaki hat langes, fließendes Indigohaar. Berechtigt, weil er ein Crossdresser ist.
  • Im Seelenjäger :
    • Youzen hat das Aussehen eines eleganten jungen Mannes mit langem Blaue Haare , und sein gutes Aussehen wird gelegentlich bemerkt.
    • der letzte von uns tvtropes
    • Kouyuuken der Shisei der Kuryuu-Inseln ist ein schlanker Mann mit Haaren, die lang genug sind, um seine Füße zu erreichen, und wird von den langen Wimpern gezeichnet, die Mangaka normalerweise für hübsche weibliche Charaktere verwenden.
  • Sternenfahrer : Shingo hat im Allgemeinen einige der längsten Haare unter den männlichen Darstellern, aber nach etwa sechzehn Jahren im Koma ist es zu Rapunzel-Haar-Größen gewachsen und er hat weiche Gesichtszüge, die ihm entsprechen.
  • Tsukigasa : Azuma hat sehr langes, schönes Haar und ein zartes Aussehen, so dass er seiner Mutter stark ähnelt.
  • Kiri aus Wilde Rose und Olgrius und Shui aus Wilder Wind , alle haben Rapunzel-Haar, das sehr detailliert gezeichnet ist, und ein wunderschönes Aussehen dank ihres übernatürlichen Wesensstatus.
  • Kyubi von Yo-Kai-Uhr wird als langhaariger, etwas androgyn aussehender Junge in menschlicher Gestalt dargestellt. Er ist ein Küken-Magnet, der (buchstäblich) Herzen stiehlt. Trotzdem ist Katie sich seines Flirtens nicht bewusst. Sein menschliches Gegenstück zum Middle School AU Spin-Off der Serie, Yo-kai Watch Jam The Movie: Yo-kai Academy Y – Kann eine Katze ein Held sein? und Yo-kai Watch Jam - Yo-kai Academy Y: Enge Begegnungen der N-Art , Ryuusuke Kyuubi hat noch längere Haare und ist sogar hübsch für den weiblichen Blick. Schade für sie, er hat nur Augen für die Schulkrankenschwester Natsuki Enra.
  • Yona der Morgenröte :
    • Jae-ha verpasst keine Gelegenheit, seine Schönheit einem Mann oder einer Frau zu verleihen. Da er auch The Charmer and a Chick Magnet ist, haben die meisten seiner Ziele nichts dagegen (außer Hak). Jae-ha ist auch der einzige der Besetzung Full of Pretty Boys, der zu wissen scheint, wie hübsch er ist, und versucht, damit zu bekommen, was er will (mit unterschiedlichem Erfolg sind seine Begleiter völlig immun). Seine Taillenlänge grüne Haare wird mit einem langen gelben Band schön hinten gebunden.
    • Kijas Haare sind zwar kürzer, aber immer noch lang genug, um sie nach hinten zu binden. Und er ist genauso hübsch wie Jae-ha, nur viel unschuldiger... und leicht traumatisiert von betörten Frauen, die sich auf ihn stürzen.
  • Jugend wild gegangen hat mehrere, obwohl Lu Kai am bemerkenswertesten ist und den Look mit Guy Liner und Lippenstift vervollständigt.
  • Yu-Gi-Oh! :
    • Das zuerst Serie ist dieser Trope schuldig. Du hast Bakura, Pegasus, Otogi, Espa Roba, Marik , Dartz und Sigfried. Wie viele der männlichen Charaktere in der Yu-Gi-Oh! Serie sind sie auch attraktiv.
    • Fortsetzung mit Yu-Gi-Oh! GX : Ryo , Daitokuji-sensei , Fubuki. Im Universum sind die Mädchen verrückt nach ihnen, besonders nach letzteren.
    • Christopher 'Chris' Arclight??V??von Yu-Gi-Oh! ZEXAL ist das definitiv. Frauen wären neidisch darauf, wie lang seine Haare sind. Er ist auch ziemlich gutaussehend.
  • Juhu!!! auf Eis : Victor Nikiforov hatte als Teenager langes, hüftlanges Haar. Als Erwachsener ist sein Haar viel kürzer, obwohl er sein hübsches Aussehen nicht verloren hat. Es hilft, dass er eine lebende Legende eines Eiskunstläufers ist, der seit seiner Jugendzeit hochqualifiziert ist und männliche und weibliche Fans hat.
  • YuYu Hakusho :
    • Kurama (normalerweise rot,wird aber weiß, wenn er sich in seine Youko-Form verwandelt), soweit er an einem schlimmen Fall von Even the Guys Want Him unter den Bösewichten leidet.
    • Karasu hat langes schwarzes Haar (das beim Einschalten blond wird). In Anbetracht seiner sadistischen Natur führt dies zu einem wirklich gruseligen Face of an Angel, Mind of a Demon-Effekt.
    • Shishiwakamaru ist dies sowohl im Universum als auch außerhalb. Er hat ein ganzes Gefolge von Fangirls, die ihn anfeuern und Yusuke scherzt, er solle eine Boyband gründen, weil er 'schon das Aussehen dafür hat', wenn er ihn und sein Team verspottet.
    • Sakyou hingegen hat eher eine Meeräsche, führt zu dem gleichen Face of an Angel, Mind of a Demon-Effekt wie Karasu.
Kunst
  • John ist abgebildet in Das letzte Abendmahl als androgyn, hübsch und langhaarig, um seinen Status als jüngster und damit am wenigsten männlicher Apostel zu unterstreichen.
Werbung:Comic-Bücher
  • Im ElfQuest , Cutter, bevor ihm ein Bart wachsen lässt. Wunderschöne, lockige blonde Mähne, süßes, eher weibliches Gesicht... um fair zu sein, die meisten männliche Elfen qualifizieren sich, aber Cutter hat die beeindruckendsten Haare.
  • Er ist männlicher als dein normaler 'Hübscher Junge' als riesiger muskulöser Wikinger, aber Der mächtige Thor verdient eine Erwähnung für seine langen blonden Haare und zahlreiche weibliche Bewunderer. Er wird nicht umsonst Goldlöckchen genannt, wahre Gläubige!
    • Seit seinem Heel??Face Turn wird Loki zunehmend so attraktiv wie möglich dargestellt, so dass ihre Haare konsequenterweise auch so lang dargestellt werden. Nicht ganz so lang wie Thor, meistens nur bis zu seinen Schultern oder seinem Kinn. Natürlich untergraben, da Loki Gender Fluid ist und manchmal weiblich-präsentierend wirkt, wo sie noch länger ihre Messe haben; Aufgrund ihrer Kleidung, die das Geschlecht verbirgt, wird ihre Haarlänge oft verwendet, um zu unterscheiden, als welche Geschlechtsidentität sie sich derzeit präsentieren.
  • Im Ausreißer , Victor Mancha wurde entworfen, um wie der All-American-Held des 21. Jahrhunderts auszusehen, mit schulterlangen braunen Haaren und perfekter brauner Haut. Ein erheblicher Teil des Konflikts innerhalb des Teams in der zweiten Serie ist darauf zurückzuführen, dass sich mehrere Mädchen zu ihm hingezogen fühlen.
  • Pokemon Schwarz-Weiß-Anime
Filme — Live-Action
  • bohemian Rhapsody :
    • Roger Taylor hat welliges blondes Haar, das bis zu seinen Schultern reicht, und er ist so hübsch, dass er zu Dude Looks Like a Lady wird, wenn er für das Musikvideo 'I Want to Break Free' in der Mode ist.
    • Freddie Mercury gilt als dieser in den früheren Teilen des Films, als er lange Haare hatte und glatt rasiert war, bevor er seine ikonische annahm Männlicher Schwuler kurzhaariger und schnurrbärtiger Look.
  • Der dunkle Kristall : Jen hat langes Haar und Gelflings sind die hübschesten Humanoiden auf Thra.
  • Der Herr der Ringe : Legolas ist das Hauptbeispiel, obwohl Tolkien zufolge alle Elfen passen zu diesem Trope. Es ist unmöglich, dass jemand so schön gepflegtes Haar wie das von Legolas hat, ohne dass er nur daran denkt oder ohne Zugang zu Reinigungsmitteln und Einrichtungen. Die beste Analyse, was nötig wäre, um auf der Suche nach dem einen Ring die Haare hochzuhalten, findet sich im Journal für Legolas in Die ganz geheimen Tagebücher .
  • Marvel Cinematic Universe : Zusammen mit welligen schwarzen Haaren bis zu seinen Schultern ist Lokis androgyne Schönheit in Die Rächer , Thor: Die dunkle Welt , Thor: Ragnarok und Avengers: Infinity War umfasst große, ausdrucksstarke blaue Iris, blasse Haut, eine schlanke Figur und einen sehr anmutigen Gang. Seine Schönheit wird noch deutlicher in Ragnarök weil er einer männlichen Version von Hela ähnelt, einer attraktiven Frau mit ähnlichen körperlichen Merkmalen. Sogar ◊ in Disneyland (dessen Aussehen eindeutig Tom Hiddlestons Jugendlichkeit und den geformten Augenbrauen nachempfunden ist) Thor , während die Frisur von ist Ragnarök ) fällt ebenfalls unter diesen Trope.
  • X-Men: Apokalypse : Der schöne Charles stylt seine üppigen Locken stolz zu einer gefiederten Meeräsche. Im Wesentlichen kombiniert er seine Schönheit aus X-Men: Erste Klasse mit seiner langen, welligen Mähne aus X-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit (aber aktualisiert auf eine 80er-Frisur). Dies ist der Charakter am eitelsten, weil er es liebt, schön zu sein und es zur Schau stellt. Apokalypse spielt auch die fürsorglichen Qualitäten von Xavier aus, so dass seine langen Haare seine androgyne Denkweise zeigen. Seine Lippen sind a statt kirschrot wie in Erste Klasse , und ihr rosiger Farbton passt zu seinem lila Hemd. Professor X ist aufgrund seiner körperlichen Erscheinung mit seiner weiblichen Seite in Kontakt.
Literatur
  • Anita Blake : Micah, Nathaniel und Jean-Claude haben unter anderem langes Haar, geringe Muskelmasse und zarte Gesichtszüge.
  • Viele Männer in Der Preis eines Bruders . Frauen halten ihr Haar kurz und praktisch; Männer wachsen ihre sehr lange heraus und halten sie normalerweise geflochten. Da Männer so selten sind, sehen die meisten Frauen nur sehr wenige, jeder Mann mit all seinen Zähnen und beiden Augen wird trotzdem als attraktiv angesehen, Jerin gilt als erstaunlich gutaussehend. Sein langes Haar baumelt zwischen seinen Füßen, wenn er es flechtet (zugegeben, dass er gerade kniet, aber das bedeutet, dass sein Haar mindestens oberschenkellang und möglicherweise knielang ist.) und er kleidet sich gut. Fast alle Frauen, die nicht mit ihm verwandt sind, machen mindestens einen Kommentar dazu, wie hübsch er ist. Es ist Teil seiner Kultur, seinem Aussehen viel Aufmerksamkeit zu schenken, aber das schöne Gesicht ist genetisch bedingt.
  • Chroniken der Kencyrath : Randiroc, den Jame zum ersten Mal über Outdoor Bath Peeping sieht. Er ist hüftlang Mystisches weißes Haar (der auch Barbarian Long Hair ist, da er in den Bergen lebt). Er ist so schön, dass sie, als sie ihn zum ersten Mal sieht, denkt, sie könnte träumen. Er... lass es James einfach sagen: Zuerst dachte Jame, es sei Kindrie, aber nur wegen des langen weißen Haares – sicherlich zu lang, ungebunden, hüftlang, das an Schultern und Rücken des Fremden klebte. Mondlicht verwandelte seinen ganzen Körper in glänzenden Alabaster, außer wo blaue Schatten drahtige Muskeln und die Fäden alter Narben nachzeichneten. Er schöpfte Wasser und spritzte es sich ins Gesicht. Es lief schimmernd über die harten Linien seiner Brust, seines Bauches und seiner Lenden.
  • Im Drachenknochen , tragen die meisten Männer ihr Haar lang (mehr als schulterlang) und offen (mit Ausnahme der altmodischen Oranstone-Adligen, die es auf eine bestimmte Weise rasiert tragen). Ward merkt an, dass sein Bruder Tosten ein hübscher Junge ist, der daher bei Matrosen aufpassen muss. Auch Oreg, der Tosten sehr ähnlich sein soll.
  • Fablehaven hat Adlerfarn, der groß, schlank, jugendlich ist und langes, weiches silberweißes Haar hat.
  • Im Das Mädchen aus dem Miracles District , The Big Bad wird als männliches Model beschrieben – die Frau, die Nikita befragt, ist offensichtlich in ihn verliebt – mit langen roten Haaren.
  • Sie wurden eingesperrt Keiro hat langes blondes Haar, strahlend blaue Augen und wird als 'verheerend gutaussehend' beschrieben. Mehrere Charaktere loben sein perfektes Aussehen. Er mag auch schöne Kleider.
  • N. K. Jemisin's Vererbungs-Trilogie : Nahadoth, der alte Gott of Darkness, erscheint im Allgemeinen ein überirdisch schöner Humanoid mit blasse Haut und langes, tintenschwarzes Haar das schwebt wie Rauch in der Luft. Zick-Zack, da er ein gewöhnlicher Sex Shifter ist.
  • Im Kushiels Vermächtnis , der High-Class Call Boy Alcuin hat seidiges, hüftlanges weißes Haar und wird als geradezu überirdisch schön beschrieben, selbst im Vergleich zu den ungewöhnlich attraktiven Menschen von Terre d'Ange. Er seinerseits hat gemischte Gefühle bezüglich der Aufmerksamkeit, die ihm sein Aussehen zuteil wird, obwohl dies größtenteils darauf zurückzuführen ist, dass die Leute davon ausgehen, dass sie sich Zugang dazu kaufen können.
  • Der Herr der Ringe : Elfen sind a Rennen von hellhäutigen Jungen. Und langhaarig, weil... na ja, sie scheinen nicht viel Scheren zu haben. Wähle einen männlichen Elfen. Jeder männliche Tolkiens Elf. Außer Cirdan und Mahtan (die langhaarig sind, aber nicht wie hübsche Jungs aussehen). Insbesondere Legolas wird als 'schönes Gesicht über das Maß der Menschen hinaus' beschrieben.
  • Clip in den Malazan-Buch der Gefallenen . Das erste, was man über Clip erfährt, ist buchstäblich, dass er groß und dünn ist und langes wallendes nachtschwarzes Haar hat. Nach eigenen Angaben hat er beim Ausgehen in Bluerose keine Probleme, ein Date zu finden.
  • Maximale Fahrt : Fang. Er ist ein dunkelhaariger, langhaariger hübscher Junge. Es wird beschrieben, dass er langes, zotteliges schwarzes Haar hat, das den größten Teil seines Gesichts bedeckt, das er zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden hält, der später auf Schulterlänge geschnitten wird. Im ersten Roman Das Engel-Experiment , er schneidet seine Haare ziemlich viel früher als im Manga, der ihn für einige Bände mit extrem langen Haaren zeigte.
  • Fröhliche Gentry Sie haben alle lächerlich lange Haare und sehen lächerlich gut aus.
  • Einbruch der Dunkelheit (Serie) : Tristan wird sowohl von seinen Freunden als auch von seinen Feinden als Pretty Boy beschrieben. Und er hat langes, platinblondes Haar.
  • Valli in Outlander Leander hat lange Haare und wird von Leander als hübsch beschrieben und trägt sogar Blumen und Kleider. Nicht zu verwechseln mit einem Crossdresser, da es für sie nicht als Crossdressing gilt.
  • im Ein Ort mit mehr Sicherheit , Hilary Mantel macht viel von der ziemlich revolutionären Camille Desmoulins Angewohnheit, sich seine langen Locken aus dem Gesicht zu schieben. Es wird vermutet, dass er es von einer Prostituierten bekommen hat.
  • Prinz Roger McClintocks langes Haar und sein hübsches Aussehen, kombiniert mit seinem Verhalten wie ein nutzloser Kerl in Rebellion gegen seine Familie, lassen ihn von seinen Leibwächtern als nutzlose Last abtun, als sie infolge eines Putschversuchs auf Marduk stranden, obwohl die Serie weitergeht Sie erkennen, dass ihre Entlassung wegen des Aussehens ein Fehler war.
  • Kuroki in Tantei Team KZ Jiken Hinweis hat schulterlanges Haar – das längste in der japanischen Mittelklasse-Literatur erlaubt, da dies für Schuljungen dort das längste ist. Er ist der lokale Chick-Magnet, kombiniert mit den Merkmalen Tall, Dark, Handsome und The Charmer.
  • Roiben, ein Elf mit 'langem Zinnhaar' aus Zehnt von Holly Black. Die Protagonistin Kaye begegnet ihm zum ersten Mal im Regen und schwer verletzt, dh klatschnass und mit Schlamm und seinem eigenen Blut bedeckt, und selbst in diesem Zustand beschreibt Kaye ihn als 'schön auf eine Weise, die ihr den Atem stockte' (dies ist eine der Gründe, warum sie weiß, dass er eine Fee ist).
  • Es wird mehrfach festgestellt und gezeigt, dass Penric von der Penric und Desdemona Novellen ist hübsch genug, um mit dem richtigen Kostüm als hochklassige Kurtisane durchzugehen, und selbst ohne Make-up wird er oft mit einer Frau verwechselt oder viel jünger als sein wahres Alter; Dabei spielt explizit sein langes, wallendes platinblondes Haar eine Rolle, und sowohl erwachsene Frauen als auch kleine Mädchen nutzen die Gelegenheit, es zu bürsten und zu flechten.
  • Roshaun ke Nelaid of Junge Zauberer . Seine Beschreibungen in beiden Büchern, in denen er auftaucht, betonen zwei Dinge: dass er sehr, sehr hübsch ist und einen blonden Pferdeschwanz trägt, der lang genug ist, um darauf zu sitzen.
Live-Action-TV
  • Tim Riggins aus Freitagnachtlichter hat schulterlange Locken und wird von fast jedem in der Show als attraktiv bezeichnet, einschließlich seines Cheftrainers. Ganz am Anfang der Serie hatte er bereits mit der Hälfte der Rallye-Girls geschlafen und war mit einem der heißesten Mädchen der Schule liiert. Dann zwang er sie im Grunde, mit ihm Schluss zu machen,hatte Sex mit der Chef-Cheerleaderinund erfolgreich eine 16 Jahre ältere Frau verführt. Oh, und das war, bevor ergewonnener Staatund fing an, wöchentlich Dreier zu haben.
  • Game of Thrones : Ser Loras Tyrell hat in Staffel 1 welliges, hellbraunes, schulterlanges Haar. George R.R. Martin beschrieb die Figur sogar als 'das Teenie-Idol von Westeros' in einem HBO-Featurette. Zwei niedergeborene Lennister-Soldaten halten den Blumenritter für hübscher als die Königin. Sansa Stark, Jeyne Poole und Renly Baratheon mögen ihn unter anderem wegen seines guten Aussehens.
  • Julie und die Phantome hat Willie, Alex's Ghost-Skater-Liebesinteresse, der mit einem Zeitlupen-Haarflip und allem vorgestellt wird.
  • In historischen oder Fantasy-Chinesischen Serien hat jeder Mann in der Besetzung normalerweise lange Haare (Truth in Television für das alte China), und die überwiegende Mehrheit sind hübsche Jungs.
    • Fan Xian aus Lebensfreude trägt seine Haare für den größten Teil der ersten Staffel, ebenso wie ein paar andere Charaktere (vor allem Yan Bingyun, für Fans von Die Ungezähmte /Xiao Zhan).
    • Lin Chen in Nirvana im Feuer hat langes wallendes Haar und ein hübsches Gesicht. Seine fließenden robenartigen Gewänder runden den androgynen Look ab. Dass er seine Haare offen trägt, ist auch sehr ungewöhnlich, da chinesische Männer zu dieser Zeit ihre Haare in der Öffentlichkeit immer nach Erreichen der Reife tragen sollten.
  • Star Trek: Picard : Elnor hat langes, gewelltes schwarzes Haar, das fast bis zur Taille reicht, und kombiniert mit seinen zarten Gesichtszügen und seiner schlanken Gestalt ist er auf feminine Weise schön und elegant (verdammt, er ist einfach der schönste männliche figur im Franchise, Romulanisch oder anderweitig). Er dient Narek, einem kurzhaarigen, bärtigen romulanischen Pretty Boy, als Folie, daher verleihen ihm die Länge von Elnors Haaren und seine glatte Rasur ein androgynes Aussehen als Narek.
  • Im Vertrauen , J. Paul Getty III ist ein wunderschöner Teenager mit langen roten Locken. Seine Mutter vergleicht ihn mit einem Engel.
  • Versailles : Die bemerkenswertesten Beispiele sind König Ludwig XIV., sein Bruder Philippe d'Orléans und dessen Geliebter der Chevalier de Lorraine, aber in Wirklichkeit ist es ein ganzer Hof voller langhaariger hübscher Jungs. Alle Adligen in Versailles haben langes, welliges oder lockiges Haar, und die meisten der jüngeren Männer sind jungenhaft schön, einschließlich der Statisten ohne Dialoge wie die Jungs, die Teil von Philippes Gefolge sind. (Und bitte beachten Sie, dass wir trotz der Ära von Frisuren sprechen, nicht von Perücken. Im wirklichen Leben hatte König Ludwig XIV. in seiner Jugend tolle Haare. Er begann Perücken zu tragen, nachdem er während eines Kampfes seine Haare verloren hatte mit 20 an Typhus erkrankte – und damit den Perückentrend auslöste.)
Hotch : Was? Bist du einer Boyband beigetreten?--> Musik
  • Es gibt ein paar von diesen Jungs in für 'Hangin' In' von Tanya Tucker.
  • Russell Mael von Sparks hatte in den frühen 70er Jahren eine besonders buschige Version dieser Trope, die besonders in der zum Diese Stadt ist nicht groß genug für uns beide .
  • Gackpo / Gakupo of Vocaloid Ruhm, der so lange Haare und weibliche Züge hat, dass Neulinge in der Franchise ihn manchmal mit einer Frau verwechseln. Er ist Gackt während seiner eigenen Jahre nachempfunden, in denen er diese Trope war, also ist es verständlich.
  • Junge ◊ von Pink Floyd, bis zu dem Punkt, an dem sogar Jungs über ihn ohnmächtig wurden. Er war ein männliches Model, bevor er eine Karriere in der Musik anstrebte.
  • Königin ??s Roger Taylor ◊ wer wurde einmal beschrieben als ?? Mit seinen babyblonden Haaren und den tiefblauen Augen war Roger Meddows Taylor fast zu schön, um männlich zu sein ??.
  • Hair Metal Jungs aus den 80ern (z.B. Jon Bon Jovi, Kip Winger, Bret Michaels, Nuno Bettencourt, Jani Lane, Vince Neil, Sebastian Bach, etc.)
    • Diese Männer haben alle etwas David Lee Roth zu verdanken, der mit Van Halen der Hair Metal Trope Maker war. Seine Haare wurden im Laufe seiner Karriere immer wilder, aber er stellte sich der Welt mit . vor ◊.
Mythen & Religion
  • Cu Chulainn der keltischen Mythologie wird in der Der Viehüberfall von Cooley als schöner junger Mann mit langem, vielfarbigem Haar, das ihm bis über die Schultern fiel.
  • Krishna ist bekannt für seine langen Haare und seine Schönheit, ebenso wie der Gott Vishnu, von dem er inkarniert ist. Einer von Krishnas Namen bedeutet wörtlich „von schönem Haar“.
Rollenspiel
  • Im Morgendämmerung eines neuen Zeitalters: Oldport Blues , Benedikt wird als unkonventionell attraktiv beschrieben. Ein Großteil des attraktiven Teils kommt von seinem üppig dicken, schulterlangen Haar, das er für eine seiner besten Eigenschaften hält.
Tabletop-Spiele
  • Im Hintergrundmaterial für Blutschale , der High Elf Star Catcher Bo Gallanté gilt als der hübscheste Spieler, der jemals auf dem Blood-Bowl-Platz gespielt hat. Mit seinen langen blonden Haaren, die ihm drei Jahre in Folge den Fabulous Follicles Award von Laurie Elflock eingebracht haben, sieht Bo so gut aus, dass seine bloße Anwesenheit seine weniger attraktiven Feinde in Wutausbrüche treiben und sie dazu bringen kann, so hart wie möglich zu kämpfen verdirbt sein hübsches Gesicht.
  • Warhammer-Fantasie : Sigvald der Prächtige ist bekannt für seine große Schönheit und seine langen blonden Haare und zog einmal mit den Hochelfen in den Krieg, weil er gehört hatte, dass sie schönere Haare hätten als er. Er ist auch der Champion von Slaanesh und eines der bösartigsten, sadistischsten und egozentrischsten Monster in einer Umgebung, in der dies eine Jobanforderung ist.
Theater
  • Wenn Dionysos sich als Mensch verkleidet in Bakchen , schimpft König Pentheus poetisch über seine Schönheit und achtet dabei besonders auf sein langes, seidiges Haar, das er dann abzuschneiden droht.
  • David Tennant trug ◊ um diesen Effekt zu erzielen, als er die Titelrolle in Richard II .
  • Tanz Der Vampire
    • Herbert von Krolock. Das Make-up des Schauspielers macht ihn fast immer zu einem hübschen Jungen und in mehreren Produktionen hat er langes, loses, wallendes blondes Haar.
    • Es ist anzunehmen, dass Graf von Krolock (Herberts Vater) in jungen Jahren auch einer von ihnen war. Auch wenn sein Gesicht jetzt stark faltig ist, sieht er immer noch richtig gut aus und hat langes schwarzes Haar.
Videospiele
  • Assassin's Creed II : Ezio. Sein Haar ist normalerweise zu einem Pferdeschwanz gebunden, reicht aber bis zu seinen Schultern. Und im Laufe der Serie erweist er sich als richtiger Damenmann.
  • Gehirn tot 13 : Computertechniker und Idiot Hero Lance Galahad.
  • Viele Castlevania Protagonisten, wenn sie von Ayami Kojima entworfen wurden, wobei die bekanntesten Beispiele sind Alucard und seine Expy Messe . Trevor und Richter fallen auch irgendwo zwischen diese Trope und Hunk. Der Rest hat entweder zu kurze Haare, um sich für diese Trope zu qualifizieren, oder sie sind mit M für Manly Hunks bewertet.
  • Chrono-Auslöser : Der Chef Floh. Die Brustpolsterung in der Spielgrafik hilft nicht.
  • Corvo im ersten Entehrt Spiel, wenn auch etwas robuster im Vergleich zu den meisten anderen auf dieser Seite. Es ist bemerkenswert im Vergleich zu anderen männlichen Charakteren im Spiel (und sogar einigen weiblichen), die entweder kurze Haare haben oder komplett kahl sind.
  • Ensemble-Stars! hat drei: den großen Ham-Bühnendarsteller Wataru, den Samurai-Fan Souma (der normalerweise seinen Pferdeschwanz trägt) und das äußerst selbstbewusste und kommandierende Ex-Mitglied Nagisa. Auch Rei und Kaoru haben schulterlanges Haar, allerdings in ihrem Fall stark geschichtet und viel maskuliner. Und obwohl Hajimes Haar viel kürzer ist, sieht sein Bob-förmiger Stil so feminin aus, dass er der einzige hier aufgeführte ist, der routinemäßig Viewer Gender Confusion hervorruft. (Auf der anderen Seite hat die Figur mit der hyper-femme Ambiguous Gender Identity tatsächlich einige der kürzeste Haare im Spiel.)
  • Fatale Wut : Terry und Andy Bogard. Andy ist berüchtigt, da er sein langes Haar offen lässt, während Terry es stattdessen zu einem Pferdeschwanz zusammenbindet. Terry liegt irgendwo zwischen dieser Trope und Hunk. Andy ist auch ziemlich muskulös, hat aber im Vergleich zu den älteren Bogard-Brüdern einen schlankeren und schlankeren Körperbau. Im Anime sind beide langhaarige Bishounens.
  • Feuerzeichen :
    • Lucius aus Fire Emblem: Die lodernde Klinge hat langes blondes Haar und ist hübsch genug, dass Serra ihn zunächst für ein Mädchen hält.
    • Waage von Fire Emblem Erwachen hat langes Haar, das zu seinem femininen Aussehen beiträgt und wird regelmäßig mit einer Frau verwechselt.
    • Takumi aus Fire Emblem Schicksale hat langes, wallendes Haar bis zur Taille, das er zu einem hohen Pferdeschwanz trägt (also wahrscheinlich noch länger). In einem Interview verwies der Charakterdesigner ausdrücklich darauf, dass er das weibliche Publikum ansprechen soll.
    • Subaki aus dem gleichen Spiel hat auch langes, wallendes Haar, das zu einem Pferdeschwanz getragen wird. Es schadet nicht, dass er ein Expy von Cordelia ist, einer der schönsten Frauen im vorherigen Spiel.
    • Wald, auch aus Schicksale , ist ein extremes Beispiel. Er hat langes Haar in einem aufwendigen lockigen Stil und ist so hübsch, dass mehrere Charaktere (darunter Elise, einige Banditen, Dwyer in einem der DLC-Levels und anscheinend ein gutes Prozent der Armee in seinem Shigure unterstützt) kommentieren alle dazu.
    • Sowohl Gitarrenbauer als auch Leon in Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia sind langhaarige Bishonen. Vor allem Leon scheint es zu überspielen, da er sein Aussehen mit Make-up betont und behauptet, eine strenge Routine zu haben, um hübsch auszusehen.
    • Ferdinand von Aegir, Lorenz Hellman Gloucester and Yuri Leclerc from Fire Emblem: Drei Häuser alle wachsen ihre Haare über den fünfjährigen Zeitsprung, obwohl Ferdinand verrät, dass er es nicht getan hat, um ein modisches Statement abzugeben, und tatsächlich verärgert ist, dass die Leute dies immer wieder annehmen. Vielmehr war er so mit dem Krieg beschäftigt, dass er es immer wieder versäumt, ihn zu beenden.
  • Schuldige Ausrüstung hat einige, wobei sich Testament insbesondere durch lange schwarze Haare und eine sehr feminin aussehende Kleidung auszeichnet. Eine Reihe der Charaktere haben seine Schönheit kommentiert.
    • Ky Kiske erhält diesen Look in Guilty Gear 2: Ouvertüre und weiter. Im neuesten Spiel bindet er es jedoch an einen Pferdeschwanz.
  • .hack // G.U. Spiele: Endrance, Übergang in das Territorium von Dude Looks Like a Lady. Auch Kuhn.
  • Unendlicher Raum : Einige männliche Charaktere (einschließlich der Hauptfigur), vor allem Lord Roth, der hüftlanges Haar hat.
  • Jak und Daxter : Jak hat im zweiten Spiel lange Haare und wird von Keira als gutaussehend erwähntnachdem er zugibt, sein kindliches Selbst zu vermissen, und sie zugibt, dass er aufwachsen wird und gut aussieht. Er kürzt es im dritten Spiel ab, um in der Wüste zu überleben.
  • Königreich Herzen : Xehanort, Xemnas, 'Ansem', Saix, Marluxia, Riku (bis er es in 3D abgeschnitten hat)... Ja, Königreich Herzen ist der Meister von Langhaar Schönheiten .
  • Der König der Kämpfer : Duo Lon.
    • Benimaru Nikaido hat die langen Haare und das gute Aussehen, aber seine Schock- und Ehrfurchtskräfte lassen seine Haare aufstehen. Er lässt seine Haare jedoch ein- oder zweimal herunter.
  • Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty stellt Raiden vor, mit schulterlangen blonden Haaren, die ihn für ein Mädchen halten und ihn nach seinem Status als Perücke fragen. Er stellt irritiert klar, dass seine Haare tatsächlich echt sind.
  • Mortal Kombat : Raiden kommt anfangs nicht so rüber, aber nimm Hut und Umhang weg, und du bleibst mit einem eher ◊. Teilweise Lampenschirm in Mortal Kombat 9 wo Johnny Cage Raiden fragt, als er erfährt, dass sie für die Sicherheit der Erde kämpfen: 'Was sollen wir tun, außer herumzustehen und hübsch auszusehen?'
  • Viele männliche Charaktere im mobilen Rollenspiel Auf myōji , spielt in der Heian-Zeit und alle, aber vor allem der Protagonist Abe nein Seimei dessen Weiß Haare reichen bis zu den Knien.
    • Auch der Hair Eater, der es mit seinen Haaren noch weiter geht auf dem Boden schleifen .
    • Auch kleine Jungen sind von dieser Regel nicht ausgenommen, Beispiele sind Shirodōji und Kurodōji, die viele Fans dazu bringen, sie mit Mädchen zu verwechseln. Die Tatsache, dass sie den Hime Cut tragen, hilft nicht.
  • Stardew Valley hat Elliot, einen gutaussehenden, langhaarigen aufstrebenden Schriftsteller, der in einer Hütte am Strand von Pelican Town lebt. Er ist einer der Dorfbewohner, die Sie in der Romance Sidequest heiraten können.
  • Sternen Ozean : Ioshua Jerand aus dem ersten Spiel und Dias Flac aus Die zweite Geschichte / Zweite Evolution . Inzwischen Albel Nox von Bis zum Ende der Zeit hat zwei Rattenschwänze, die bis über die Taille reichen.
  • Geschichte der Jahreszeiten hat dies bei heiratsfähigen Junggesellen angetan, beginnend mit Harvest Moon: Baum der Ruhe . Julius (der in der japanischen Version so hübsch ist, dass er sich fragt, ob sein Liebesinteresse denkt, er sei ein Crossdresser) und Kendall (der stationäre Krankenhaus-Hottie-Arzt von Baum der Ruhe und Animal Parade'' in den Sinn kommen.
  • Straßenkämpfer :
    • Vega hat langes Haar, das ihm bis zur Taille reicht. Sein Standardoutfit ist er ohne Hemd, zeigt seinen muskulösen Körper und trägt eine Maske, um sein hübsches Gesicht zu schützen.
  • Geschichten von Vesperia : Yuri 'Pheromonjunge' Lowell. Ein Mann bietet ihm sogar einen Drink an, bis er merkt, dass er männlich ist.
  • Im Xenoblade-Chroniken , haben wir Dunban, einen Handicapped Badass mit langen Haaren und den einige weibliche Fans für den attraktivsten Kerl im Spiel halten.
  • Akira Nishikiyama von Yakuza , das ist eine Serie, die definitiv nicht dazu neigt, hübsche Jungs zu haben oder Bishenen jeglicher Art. Er sieht jedoch deutlich hübscher und zarter aus als die meisten anderen männlichen Charaktere und hatte schon immer lange Haare. Allerdings geht er davon über, es um sein Gesicht herum zu tragen, um es auf eine sehr Squicky-Art zurückzuschieben, nämlich indem er seine Haare mit dem Blut von jemandem, den er gerade getötet hat, nach hinten glättet.
Visuelle Romane
  • Ass-Anwalt :
    • Klavier und Kristoph Gavin von Apollo Gerechtigkeit .
    • Nahyuta Sahdmadhi in Geist der Gerechtigkeit ist wahrscheinlich der hübscheste männliche Charakter in Ass-Anwalt , und hat definitiv die längsten Haare. Geflochten reicht es mindestens bis zu seinen Oberschenkeln.
  • Zen in Mystischer Messenger hat hüftlanges weißes Haar, das zu einem niedrigen Pferdeschwanz gebunden ist und ist sehr attraktiv, so sehr bewundert er sich selbst und macht viele Selfies. Er hat auch viele Bewunderer, meist weibliche. Es hilft auch, dass Jaehee kommentiert, wie gut er aussieht, und Yoosung ist eifersüchtig auf sein gutes Aussehen.
    • Vanderwood hat auch langes Haar, das bis zu seinen Brustmuskeln reicht, und wenn Sie sich dafür entscheiden sollten, können Sie ihm während der Route von V sagen, dass Sie ihn für 'gut aussehend' halten, was ihn sehr überrascht und sehr nervös sein wird .
  • Arsenik in Krieg: 13. Tag . Sein Haar fällt ihm bis zur Taille und er ist ein unwissender Herzensbrecher.Auf seiner Route mag ihn nicht nur Ambrosia, sondern auch Wildfire. Tatsächlich ist Wildfire am längsten in ihn verknallt. Sie versucht sogar, ihn eifersüchtig zu machen, indem sie mit jemand anderem ausgeht. Chase erwähnt auch, dass Arsenik Bewunderer hat.Und wenn es nicht deutlicher gemacht werden könnte, sagt Brooks über ihn: Bäche: Ich habe diese enge Blondine gesehen, die Sie beäugt haben. Jetzt ist er fein .
Webanimation
  • RWBY : Ren hat hübsche rosa Augen und eine schlanke, feminine Gesichtsstruktur. Sein Körper ist schlank und er ist zwar kaum größer als die meisten Studentinnen, aber kleiner als die meisten Männer. In den ersten drei Bänden ist sein Haar zu einem langen Pferdeschwanz mit einem rosa Streifen in der gleichen Farbe wie seine Augen zurückgebunden. In Band 4 ist der rosa Streifen dunkler, fast lila, und er trägt sein Haar ungebunden. Es ist so lang, dass es ihm fast bis zum Po reicht und seine leichte, feminine Erscheinung unterstreicht.
Web-Comics
  • A-gnose:
    • Dionysos wird so dargestellt. Alle Götter sollen gut aussehen, aber er geht bis elf, trägt Ohrringe, Blumen im Haar und Armbänder.
    • Auch Ganymed wird natürlich so dargestellt. Schließlich gab ihm Zeus den Job als Mundschenk der Götter, weil er so hübsch war. Er trägt seine Haare offen und trägt kein Hemd.
  • Ein gebrochener Winter : Während sowohl Kuroda als auch Reisen sehr lange Haare haben, lässt Reisen seine Haare im echten Pretty-Boy-Stil fliegen. Kuroda hält seine in einem ordentlichen Schwanz.
  • Der Goonish Shive : hat lange Haare,stark impliziert, dass zusätzlich zu den Kopfhaaren auch lange pelzige Antennen enthalten sind,die er in einem Pferdeschwanz hält. Aufgrund dessen und seiner anderen androgynen Eigenschaften sind sich andere Charaktere seines Geschlechts nicht sicher.
  • Mädchen-Genie : Maxim, der ursprünglich nur als Scherzskizze eines Pretty Boy Jagermonsters gedacht war.
  • Schönes Lovecraft : Iranon, die wallendes blondes, mit Blumen geschmücktes Haar hat und eher feminine Gewänder trägt.
  • Haushalt für 3 :
    • Erik ist ein blonder, Sonnenbrille tragender, reicher Kerl, den der 80er-Haarrock-Fan Zii wegen seines Aussehens und aus vielen anderen Gründen für einen perfekten Freund hält.
    • die zwei Gesichter von Thaddäus
    • Auch Wrestling-Trainer Damien trägt den Stil auf eine Weise, die im Profi-Wrestling vielleicht nicht unbekannt ist. Er ist auch gewohnheitsmäßig kokett und ist sich der Wirkung, die er auf einige seiner Studentinnen hat, eindeutig bewusst, um sie dazu zu bringen, ihre Mitgliedsbeiträge zu zahlen.
    • Der Spin-off-Comic, Klebrige Dilly Brötchen Sie zeigt Angel, der die Haare hat, der in einer Glam-Rock-Revival-Band spielt plays namens 'Pretty Boyz With Electric Toyz', und den die Hauptfigur auf den ersten Blick richtig als romantischen Rivalen identifiziert. Später stellt sich jedoch heraus, dass Angel es tatsächlich ist'Geschlechtsflüssigkeit' und anatomisch weiblich, präsentiert sich an manchen Tagen sogar als schlanke, attraktive Frau.
  • Ungeheuerlich : Jacob Bottom Button, der Stoffpuppenjunge.
  • Im Moxie , Choco hat lange braune Haare, die zu einem Pferdeschwanz zurückgebunden sind.
  • Paradies hat Engel wie diese, speziell Gabriel.
  • Im Bleib still, bleib still Sil , Reynir hat einen Zopf, der bis unter seine Taille reicht und ist eine der Figuren, deren Geschlecht von den Lesern am häufigsten verwechselt wird.
  • Alle Männchen im Schwert Prinzessin Amaltea haben haare, die über ihre schultern hinausgehen. Dies liegt daran, dass die Welt der Geschichte ein Matriarchat ist und Männer weibliche Rollen haben, einschließlich der Schönheit. Das macht Prinz Ossian Jungenhaftes kurzes Haar bedeutender und schockierender.
  • Todd Allison & das Petunienviolett : Meredith hat langes dunkles Haar, sorgte seit seinem ersten Auftritt für viel Verwirrung bei den Zuschauern und wurde von Rolls 'unmöglich schön' genannt. Elijah bemerkte auch ( zugegebenermaßen aus Kontinuität ), wie Meredith bei Mädchen beliebter war, als sie jünger waren, teilweise weil sie ein schöneres Gesicht hatten.
  • Im Der Wolf am Weston Court Der kokette Dandy Elgin hat langes, wallendes rotes Haar.
  • Im Yokokas Quest , Azha, die Yokoka für ein Mädchen hält, und die ursprüngliche Form von Copycat, die Mao korrekt als 'er' identifiziert.
Western-Animation
  • Ben 10 : Kevin Levin, dessen schwarzes Haar bis zu seinen Schultern fällt. Er wächst zu einem großen, muskulösen jungen Mann heran, in den sich mehrere Mädchen verknallt haben.
  • Castlevania (2017) : Das Design von Alucard orientiert sich an seinem Klassiker Symphonie der Nacht aussehen. Er ist sehr attraktiv und hat langes, goldenes Haar.
  • Im Steven Universum , Rückblenden des Vaters der Titelfigur Greg in seiner Jugend zeigten, dass er ein ziemlich attraktiver Rockstar war und dass sein pompadourartiges Haar wie in der Gegenwart über die Knie ging, obwohl er jetzt eine kahle Stelle hat.
  • Sym-Bionic Titan : Lances schwarzes Haar reicht bis zu seinen Schultern und er ist in der Schule unglaublich beliebt, vor allem bei den Mädchen.
  • Teen Titans :
    • Aqualad hat langes, schwarzes Haar, das bis zu seinen Schultern reicht, einen schlanken, muskulösen Körperbau und gilt als sehr gutaussehend, da sowohl Raven als auch Starfire in ihn verknallt sind, als sie ihn das erste Mal sehen.
    • Als Erwachsener in einer alternativen Zukunft hat Robin lange Haare. Dies unterscheidet sich von den Comics, in denen Nightwing lange Haare hatte, aber es war eine Meeräsche anstelle von Standard-Langhaar. Robin ist als Teenager ein Chick Magnet, also ist er sicher auch als Erwachsener einer.
  • Voltron: Legendärer Verteidiger , Prinz Lotor des Galra-Imperiums hat hüftlanges weißes Haar und im Vergleich zu seinem Vater Zarkon, der fremder aussieht, heben sich seine feinen Gesichtszüge perfekt ab, was durch die Tatsache unterstützt wird, dasser ist halb-Alteaner auf der Seite seiner Mutter Honerva (auch bekannt als Haggar).
Wahres Leben
  • Alte spartanische Krieger trugen ihr Haar lang, da es angeblich einen gutaussehenden Mann schöner und einen hässlichen noch furchterregender machte. Es wurde oft geflochten und um den Kopf gewickelt, damit es ordentlich unter einen Helm passte.
  • Im Laufe des 17. Jahrhunderts wurden in Europa die langen Haare bei Männern nach und nach immer modischer (und immer länger), wie an vielen Porträts aus dieser Zeit zu sehen ist, wie z ◊ von zwei jungen britischen Lords oder ◊ Porträt von Sir Robert Worsley. Dies ist letztendlich der Ursprung der Richterperücke; als die steigenden Erwartungen, wie lange und lockiges oder welliges Haar es einfacher machen sollte, stattdessen Perücken zu tragen, bis Ende des Jahrhunderts Perücken selbst zur Mode der High Society (und damit auch von Regierungsbeamten wie Richtern) wurden.

Interessante Artikel