Haupt Ärmel Manga / Eden: Es ist eine endlose Welt!

Manga / Eden: Es ist eine endlose Welt!

  • Manga Eden

img / manga / 75 / manga-eden.jpg 'Wenn ich Gott wäre...' „Ich rette die Welt! Sie sollten es einmal selbst versuchen!' Werbung:

Eden: Es ist eine endlose Welt! ist ein Cyberpunk-Manga von Hiroki Endo, der nach einer globalen Seuche spielt, die die soziale und wirtschaftliche Bedeutung der Welt radikal verändert hat, und erzählt die Geschichte von Elijah, dem Sohn des Freiheitskämpfers Enoah Ballard, der sich Propater, einem globalen Pseudon, widersetzt -religiöse Organisation, die mehr oder weniger erfolgreich versucht hat, einen Staatsstreich auf der ganzen Welt zu starten.

Nicht ganz erfolgreich, entführten sie Elijahs Mutter und Schwester, um Enoah davon abzuhalten, sich ihnen zu sehr zu widersetzen. Elijah floh aus Propater, indem er mit dem Kampfroboter seines Vaters nach Südamerika floh, um Schutz zu suchen. Im Laufe der Geschichte trifft und verbündet er sich mit einer Vielzahl unterschiedlicher, gut entwickelter Charaktere, die alle ihre eigenen Motivationen, Probleme, Moral und Ethik, Beziehungen und Agenden haben.



Werbung:

Die Geschichte beschäftigt sich stark mit Beziehungen, insbesondere mit Familienbeziehungen, Religion, Drogenmissbrauch, Tod und Moral. Die komplexen Beziehungen zwischen den Charakteren vermeiden viele Formen der einfachen Klassifizierung, und viele der Charaktere fallen nicht in stereotype Formen.

Immer noch hier? Okay, graben wir ein bisschen tiefer. Die Serie lässt sich vielleicht am besten beschreiben als Geist in der Muschel drehte bis zu elf. Eden ist extrem gewalttätig, gefüllt mit explizitem Sex und Nacktheit, viel Philosophie, noch mehr Religion und moralischer Ambiguität auf eine Weise, die Alan Moore stolz machen würde. Charaktere werden regelmäßig von Schurken und Helden gleichermaßen getötet, geschlagen, verwundet, gefoltert, verkrüppelt und vergewaltigt; und der messianische Archetypus ist trotz der religiösen Obertöne eine Nebenfigur.



Eden lief von 1998 bis 2008 in der Nachmittag Magazin mit insgesamt 18 Bänden. Die Serie wird ins Englische übersetzt von Dunkles Pferd Manga, die aufgrund geringer Verkaufszahlen halbjährlich Bände veröffentlichen. Titan Books veröffentlicht die Dark Horse-Übersetzungen in England, während Egmont Anime & Manga die deutsche Übersetzung und Veröffentlichung übernimmt.

Werbung:

Eden: Es ist eine endlose Welt! bietet Beispiele für:

  • Aufstieg zu einer höheren Existenzebene:Jeder, der in das Kolloid absorbiert wird, verschmilzt als Teil einer Datenmasse ohne Identität. Diese Daten werden schließlich als Katalysator für die Erschaffung eines neuen Universums verwendet.
  • Adam und Eva Inhalt: Abgewendet: Laine: Gut, ihr beide können nicht die einzigen sein, die Babys bekommen! Ihre Kinder müssten diese Insel verlassen, um sich mit anderen Überlebenden zu treffen. Inzucht würde zu einer rezessiven Genexpression führen... und dann würde der Mensch sterben.
  • Eine Form, mit der Sie sich wohl fühlen: In diesem Fall handelt es sich nicht um einen Menschen, sondern um einen riesigen Bakteriophagen. Außerdem verwendet das Kolloid die Formen von absorbierten Verwandten und Freunden, um Menschen zum Mitmachen zu bewegen.
  • Age-Gap-Romanze: Beide großen Romanzen von Elijah enthalten dieses Element, obwohl seine zweite Romanze zumindest stattfindet, wenn er erwachsen ist. Loji versucht dies mit ihrem Lehrer Kenji, doch am Ende zuckt ihr Status mit den Schultern.
  • All-Loving Hero: Volume 9 legt den Schwerpunkt auf die muslimische Terroristin Marihan Ishaq, deren ausdrückliche Absicht bei der Überführung einer chinesischen Fabrik darin bestand, die Unterdrückung der Uiguren anzusprechen, die sich um das Leben ihrer Geiseln kümmert, ohne die Absicht, sie tatsächlich zu töten. verrät die anderen Zellen, die mit ihr verbündet sind, um einen Terroranschlag auf Unschuldige zu stoppen, und ist die netteste Person in der Serie, die kein kleines Kind ist.Schade, dass sie nicht durchhalten konnte.
  • Mehrdeutig braun: Maya und Letheia, was hinzufügt Kühlschrankbrillianz wenn man das merktsie sind keine Menschen und nehmen daher das Aussehen an, was immer sie wollen. Sie sind keine Latinos, sie sind keine Afrikaner, sie sind keine Europäer, sie sind nur braun.
  • Anachronism Stew : Es ist die Zukunft, daher ist zu erwarten, dass Dinge wie USBs bis dahin veraltet sein werden, aber trotzdem werden Disketten immer noch reichlich verwendet.
  • Und ich muss schreien. Jeder, der mit dem Closure- oder Disclosure-Virus infiziert ist, erleidet einen sehr langsamen Verlust seiner motorischen Funktionen, da seine Haut verhärtet und seine Organe verflüssigen.Sophiaendet auf diese Weise, als Sheshoan sie querschnittsgelähmt macht und sie wiederholt vergewaltigt.
  • Charaktere Schönheit und das Biest
  • Antiheld : Ennoia hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Propator zu Fall zu bringen, die Organisation, die im Wesentlichen die Welt kontrolliert. Seine Hauptquelle für Schlagkraft und Macht ist jedoch, dass er einer der größten Drogenbarone der Welt ist. Einfach nur sein Sohn zu sein, führt dazu, dass Helena Elijah zunächst verachtet, da die Drogen, die Ennoia propagiert, viele ihrer Freunde getötet haben.
  • Jeder kann sterben: Abgesehen vonElijah und KenjiErwarten Sie, dass diejenigen, die im ersten Band erschienen sind, nicht bis zum Ende durchhalten.
  • Apocalypse How: Planetarisch, auf der Ebene der gesellschaftlichen Störung. Die Closure- und später Disclosure-Viren haben einen guten Teil der Menschheit ausgelöscht, genug für die Gesellschaft, um in von Banden geführte Kriminalitätslöcher und die militante vereinte Regierung, die sie unterdrückt, abzubrechen.Das Finale bringt es fast zum Aussterben, da die Gammastrahlen des Wurmlochs, die ein separates Universum bilden sollen, mit wechselnden Wettermustern alles Leben zerstören oder einen nuklearen Winter erzeugen würden. Die Lösung, die die Menschheit findet, ändert dies „nur“ in einen extremen Klimawandel, der zum Aussterben mehrerer Tierarten führt.
  • Arm Cannon: Mehrere Charaktere haben ihre Arme aufgerüstet, um Kugeln und so weiter zu schießen.
  • Appell des Autors: Endo ist besessen von Oralsex... und erzählt seinen Lesern von den Gefahren von sexuell übertragbaren Krankheiten. Er gab auch im Nachhinein zu, dass er die Art von Frau findet, die hart ist und eine gemeine Ohrfeige gutes Frauenmaterial geben kann, so etwasHelena und Miriamsind für Elia.
  • Babys für immer:Elijah und Miriam und Nathan haben jeweils mindestens ein Kind im letzten Kapitel. Und Junge, verdienen sie sie?.
  • Babys machen alles besser: aufgerufen und diskutiert. In Band 14 versucht Elijah immer wieder, seine Freundin schwanger zu machen, damit er zumindest ein 'Happy End' für das Elend haben kann, in dem er ertrinkt.
  • Big Brother Instinct: Kenji an Elijah.
  • Bittersüßes Ende:Das Leben geht weiter und das neue Universum wird erschaffen. Der Konflikt geht weiter, aber es gibt noch Hoffnung, denn das Schlimmste ist schon passiert.
  • Schwarz-Grau-Moral: Und die Grautöne können bekommen Ja wirklich dunkel.
  • Klinge unter der Schulter: Neben Oralsex und Tsunderes muss dies Endos Lieblings-Trope sein. Es taucht in so ziemlich jeder Ausgabe auf.
  • Körperschrecken: Das Closure-Virus führt zu einer Überreaktion des Immunsystems, was schließlich zur Verhärtung der Haut führt, da die Zellen Endozytose und Exozytose ablehnen und den Körper mit einer festen Keramikhülle bedecken, während die inneren Organe einer Nekrose unterliegen und durch Risse ausfließen und Löcher in der verhärteten Haut. Das Disclosure-Virus ist ein mutierter Stamm, der beim Ausgießen innere Organe verhärtet und das gesamte Opfer in einen vage humanoiden Kristall verwandelt. Das Feyman-Virus ist im Vergleich mild, sieht aber so aus, als ob es direkt aus dem Leben genommen wurde AKIRA .
  • Buchstützen : Die Cover für Band 1 und Band 18 zeigen Ennoia und Hannah, die neben Drähten und Teilen von Cherubim auf der Flut liegen.
    • Der Beginn der Geschichte spielt auf einer Insel abseits der Zivilisation.Der Höhepunkt der Geschichte endet auf derselben Insel, obwohl sie jetzt zum zentralen Ort des Kolloids geworden ist. Der einzige noch erhaltene Raum aus Ennoias Kindheit ist der Raum, in dem seine Eltern tanzten.
    • Die erste Seite des Mangas zeigt Ennoias Eltern beim Tanzen. Die letzte Seite ist ein einzelnes Panel mit Ennoia und Hannah tanzen.
  • Car Fu: Elijah rammt einmal ein Auto in einen Cyborg und zerquetscht ihn gegen eine Wand. Dann zündet er das Auto an.
  • Kindersoldaten: Elijah, Kenji und Loji speziell.
  • Kaltblütige Folter : Außer denen, deren Motivation Rache ist, hat sie eine erschreckend niedrige Erfolgsquote, realistisch genug.
  • Kalter Scharfschütze: Zählen Sie, wie oft Sie sehen, wie ein Charakter aus einem Scharfschützengewehr in Bauchlage geschossen, eine Repetieraktion ausgeführt und eine leere Granate mitten in der Bewegung ausgeworfen wird.
  • 'Hätte das vermeiden können!' Handlung :Kurz bevor er Miguel erschießt, sagt ihm der Mob, dass er sie einfach um das Geld hätte bitten können, um die Arztrechnungen seiner Schwester zu bezahlen, anstatt sie direkt zu stehlen und zu überlaufen. Obwohl er die Rechnungen nicht mit Blutgeld begleichen wollte, gibt er den Punkt zu, bevor er sie bittet, seine Schwester vor Gefahren zu bewahren und sicherzustellen, dass ihre Operation erfolgreich ist.
  • Kampftentakel: Die Äonen und Demille.
  • The Cracker: Cyborgs werden oft als solche in der Umgebung verwendet, indem sie ihren Verstand als Motherboards verwenden. Experten wie Sophia,ihr ehemaliger Ehemann Jason Li, und Maya, können sogar Raketen blockieren oder digitale Illusionen erzeugen, um andere aus der Bahn zu werfen.
  • Crapsack World: Die Geschichte beginnt bereits damit, dass das Closure-Virus 15 Millionen Menschen auslöscht, aber in der Folgezeit wird die Welt noch schlimmer. Die Kluft zwischen Arm und Reich wird mit jedem Jahrzehnt größer, die Toten werden zu monströsen Cyborgs umfunktioniert, der Verrat grassiert und selbst die Menschen, die sich vom Unsinn von Gangs und Drogen fernhalten, haben immer noch eine hohe Wahrscheinlichkeit zu sterben. vor allem, wenn sie sich in einem Land befinden, das von Gnosia nicht unterstützt wird. Apropos Virus, es verwandelt sich von einer Krankheit, die den Körper langsam lähmt, zu einer, die kristallisiert es und ist in der Lage, gegen Ende der Geschichte ganze Städte abzudecken.
  • Cyber ​​Cyclops: Wenn sie erscheinen, wissen Sie, dass sie nichts Gutes im Schilde führen.
  • Dropped a Bridge on Her: Nach einem vierjährigen Zeitsprung,Helenawird getötet, weil sie neben dem Ziel eines Attentats steht.
  • Tod durch Rückblende: Gespielt mit. Jeder, der seine Hintergrundgeschichte einem anderen Charakter erzählt, stirbt ziemlich bald danach. Flashbacks, die nur für die Augen des Lesers passieren, scheinen jedoch keinen Tod auszulösen.
  • Tod durch Ironie:Ennoia beginnt seine Reise, indem er die Kontrolle über Cherubim übernimmt und damit seinen Vater tötet. Seine Reise endet, als Cherubim stattdessen zum Töten verwendet wird ihm , um ihn daran zu hindern, den genetischen Datentransfer des Kolloids zu stören.
  • Tod eines Kindes: Diese Welt ist zu niemandem freundlich, am allerwenigsten zu Kindern. Der Manga scheint ein Händchen dafür zu haben, junge Mädchen beim Abschlachten zu zeigen.
    • Eine Rückblende zeigte Guerillas, die Zivilisten zwangen, ein Minenfeld zu durchqueren, um eine Erklärung abzugeben. Der Fokus wurde auf ein kleines Mädchen gelegt, das auf eine Mine trat und sich klugerweise nicht davon bewegte, aber trotzdem mit dem Fuß abgeschossen wurde, um die Explosion auszulösen.
    • Funktionen des BetäubungsmittelbogensAbtretunggegabelt werden.
    • In Band 17 wird Titos kleine Schwester Maria in den Kopf geschossen.
  • Auftauen der Eiskönigin: Helena. Auch Miriam.
  • Auf Extra herabgestuft:Elijah, der Protagonist der Geschichte bis zu diesem Punkt, wird im Grunde zu diesem, nachdem die Mission, seine Schwester zu retten, schrecklich schief geht. Sein Bogen endet damit, dass er in eine Reha geht, nachdem er schwer in den Drogenkonsum gefallen ist. Die Hauptfigur des letzten Handlungsbogens, der die fortlaufende Handlung abschließt, ist sein Vater.
  • Einweg-Sexarbeiter: Ganze Villen voll davon!
  • Diabolus ex Machina: Armer Tito. Sein Bruder ist bereits in Bandenkriege verwickelt und sein Vater ist nirgendwo zu sehen. Wenn der Bruder stirbt, ist das nicht allzu überraschend. Nachdem er seine Freunde verloren hat, weil er Essen von weißen Rassisten gestohlen hat, ist er bereits zerrissen, aber er bekommt Hilfe von Kenji und seinen Begleitern, um seine Mutter und Schwester aus dem Weg des Bandenkrieges zu bringen.Während er überleben kann, ist seine Schwester in der Nähe sofort von einem Scharfschützen erschossen und getötet, und ihre Mutter folgte bald, obwohl keiner von ihnen wie Kombattanten oder wie eine Gefahr aussah und kein Grund dafür angegeben wurde, warum sie über jemand anderen geschossen wurden.
  • Hast du Cthulhu gerade umgedreht? :Als ihm von Maya ein Platz angeboten wird, um sich dem Kolloid anzuschließen und es zu führen, sagt Ennoia ihm im Wesentlichen, dass er es stopfen soll, da er den gesamten Zweck des Kolloids als Beleidigung des Erbes der Menschheit sieht. Stattdessen beschließt er, zu seinen eigenen Bedingungen zu sterben.
  • Distaff Counterpart : Letheia zu Maya, in einem wörtlichen Beispiel für den Trope, da sie beide Klone des gleichen Maya-Programms sind, aber einer in einen weiblichen Körper gesteckt wurde. Später bezeichnet sie sich selbst explizit als das Gegenteil seiner Rationalität (nous).
  • Erinnert Sie das an etwas? :Opfer des Disclosure-Virus und all diejenigen, die sich dafür entschieden haben, ein Teil davon zu werden, sind Teil einer immer weniger subtilen Metapher für Selbstmord. Die Alten, Kranken und Hoffnungslosen entscheiden sich alle für das Kolloid, wenn sie das Gefühl haben, keine andere Wahl zu haben, oder werden manchmal mit Visionen von verstorbenen Familienmitgliedern und Angehörigen dazu gerufen. Sogar der Zweck des Kolloids, genetische Daten zu senden, um ein neues Universum zu erschaffen, spricht für selbstmörderische Hoffnungen auf ein besseres Leben als das, das sie zurückgelassen haben. Der am wenigsten subtile dieser Fälle liegt in Titos Wahl; er erwägt, in das Kolloid zu gehen, wenn seine gesamte unmittelbare Familie niedergeschossen wurde, wendet sich jedoch dagegen und kehrt in die Zivilisation zurück.
  • Verdammter moralischer Sieger: Die muslimische Rebellin Marihan Ishaq wollte einfach, dass die Unterdrückung ihres Volkes beendet wird.Leider verliert sie alles, was ihr wichtig ist, und obwohl sie ihr Leben opfert, um ein Einkaufszentrum voller Menschen zu retten, indem sie mit einer Bombe aus einem Fenster springt, wird sie eher als gescheiterte Selbstmordattentäter denn als Heldin in Erinnerung behalten. Sie ist eine der reinsten Charaktere in der Geschichte und sie bezahlt den ganzen Weg bis zu ihrem Tod. Ihren Idealismus gibt sie jedoch nie auf.
  • Dysfunction Junction: Kenji, Sophia, Colonel Kahn und Wycliffe haben alle verschiedene Traumata, wobei Kenji und Sophia besonders bemerkenswert sind. Elijah entwickelt schnell seine eigenen.
  • Zum Selbstmord getrieben: Absichtlich getan, umPeterals Rache für das, was passiert istAbtretung.Elijah holt Pedros Bruder und dann Manuela heraus, gerade als sie ihr Fluchtflugzeug besteigen wollten. Da die beiden Menschen, die ihm am meisten am Herzen liegen, erschießt, erschießt Pedro sich.
  • Drogen sind schlecht: Ein wiederkehrendes Thema im gesamten Manga, das sich nicht nur mit denen befasst, die sie missbrauchen, sondern auch die Menschen, die den Drogenhandel weiter vorantreiben, als genauso schlecht anprangern, dass sie sie ermöglichen (dazu gehört auch Ennoiah). Erreicht seine Höhe mitElijah, der gegen den Rat seiner Mitmenschen damit beginnt, Helenas Tod zu bewältigen, fällt aber in sie hinein schwer nachdem Mana gestorben ist. Der Abschluss seines Bogens in der Geschichte beinhaltet, dass er in die Reha geht, um sauber zu werden.
  • Emotionsloses Mädchen : Letheia hat ab Band 11 überhaupt keine Emotionen mehr, hauptsächlich weil sie vier Jahre alt ist. Sophias Hintergrundgeschichte enthält Elemente davon.
  • Rätselhafter Minion: Maya, die Propater seinen eigenen Körper stiehlt und sich ihnen sofort anschließt.Er handelt heimlich als Agent des Offenlegungsvirus. Kann sein. Demille: Sie arbeiten also immer noch für Propater? Maya: Zur Zeit.
  • Sogar das Böse hat Standards: Elijah glaubt, dass er selbst als Krimineller bestimmte Standards haben sollte, wie z nicht Menschen zu töten, indem man ihnen mit einem Hammer die Zähne ausschlägt, ihnen die Eier abschneidet und sie in den Hals schiebt, bevor man den Mund zunähet. Er wird von den Schergen seines Vaters zerkaut, weil Kriminelle tun 'Herrschaft durch Angst' nach ihnen.
  • Evilutionary Biologe: Das Offenlegungsvirus.
  • Expy: Sophia ist Endos Version von Major Kusanagi (mit einem Bootsladung der Unterschiede), während Maya als rätselhafter Diener als Agentin für Propater . arbeitetoder besser gesagt, das außerirdische Virus, das jeden assimilieren will selbst deutliche Parallelen zu Kaworu Nagisa,bis zu einem Emotionslos Distaff Gegenstück, das den Helden begleitet.Der Ministeriumsspion ist ein Shout-Out an den aus dem Bottich gezüchteten Yakuza-Attentäter aus Johnny Mnemonik , nur weniger Bottich-gewachsen und mehr böse.
  • Augenschrei: Eine Menge.Helena's Auge ist vielleicht das Schlimmste.
  • Fehler bei einer Stichprobenprüfung:Was letztendlich zu Manas Tod führt. Während des größten Teils ihrer Rettungsmission war sich das Team bewusst, dass die in ihrem Körper platzierten Nanomaschinen so manipuliert waren, dass sie explodieren, wenn sie sich in der Nähe eines Satellitensignals befindet. Der Bogen endet damit, dass sie Demille außer Gefecht setzen, die den Auslöser für die Explosion gehalten hat, aber noch wichtiger ist, dass sie über dem Boden bleiben. Jason Li bricht in das System ein und aktiviert die Bombe, wodurch Mana sofort getötet wird.
  • Operation unter falscher Flagge: NOMAD heuerte eine extremistische muslimische Gruppe an, um ein Labor von Propater zu überfallen ausgesetzt, um die Beziehungen zwischen Propater-China und Propater-Islamic Alliance zu belasten.
  • Die letzte Versuchung:Als Ennoia in sein Elternhaus zurückkehrt, wird er in eine Illusion des Kolloids hineingezogen, die es ihm ermöglicht, seine Kindheit mit Hannah in Frieden zu verbringen. Er kommt erst wieder raus, als er merkt, dass Hannah nie davon gewusst hat, dass er seinen eigenen Vater getötet hat, also ließ sie ihn inne, als sie ihn hier darüber tröstete.
  • Vorausdeutung : Cessie erzählt Elijah, dass sie wusste, dass Manuela einmal ihren älteren Bruder verlassen hat, weil sie mehr Drogen kaufen wollte.Dasselbe passiert schließlich Cessie selbst gegen Ende des Bogens, als Manuela Cessie am Bahnhof verlässt, um mit Pedro nach Amerika zu fliehen.
  • Freundlicher Scharfschütze: Elijah neigt dazu, wann immer er kann, ein Scharfschützengewehr als Waffe seiner Wahl zu verwenden, aber er ist ein sehr freundlicher Kerl.
  • Genius Loci: Das Offenlegungsvirus.
  • Vergoldeter Käfig:Manas Entführung behandelt sie ziemlich gut, alles in allem. Sie hat vollen Zugang zu Essen, warmer und teurer Kleidung, geht noch zur Schule und hat sogar Gefährten in Loji und Maya. Sie kann jedoch immer noch nicht gehen, da die in ihren Körper implantierten Nanomaschinen aktiviert werden und sie töten.
  • Gorn: Die ganze Zeit.Katchuas Todund vor allemHelenas Folterheben sich aber ab. Die realistisch dargestellte Folter und Folter-Mord in Band 12 ist noch schlimmer. Es gibt Ausstellung.
  • Grau-und-Grau-Moral: Die Charaktere sind, genau wie die Welt, gemischt. Während es auf der Welt durchaus moralisch gute Menschen gibt, gibt es auf der vermeintlich guten Seite noch viel mehr, die ihre Macht durch Ausbeutung aufbauen, und einige auf der „schlechten“ Seite, die nur in Verzweiflung gedrängt wurden. Propater versucht, sich zu einer allmächtigen, vereinten internationalen Regierung zu machen, hat aber ständig lateinamerikanische Länder und andere Nationen der Dritten Welt ausgebeutet und unterdrückt; Nomad tut sein Bestes, um das Unrecht von Propater zu bekämpfen, aber ihr größtes Aushängeschild ist ein Drogenboss, der von ihrem Geschäft gedeiht; und sogar das Kolloid, das auf jeden Fall eine tödliche Krankheit ist, die die Menschheit langsam auslöscht,möchte einfach, dass die Menschheit den nächsten Schritt in der Evolution macht.
  • Hadaka-Schürze: Elijah , tut das ausgerechnet Miriam . Anscheinend fand Helena das lustig und Elijah verstand den sexuellen Subtext nicht. Dann Feng kommt zur Tür herein und Elijah geht, um es zu holen...
    • Später hört er auf, sich dumm zu benehmen und besteht darauf nur die Schürze zu tragen, während er bei Miriam und Feyman lebt.Es ist alles Teil seines Plans, Miriam als Köder für Propater zu verwenden. Man könnte sich fragen, ob er einen gefunden haben könnte Weniger geile Art, sie zum Gehen zu bewegen...
    • Zu einem späteren Zeitpunkt möchte er auch, dass Miriam es trägt. (Oder eher, nicht trage es.)
  • Warum hasse ich es, berührt zu werden?
  • Happy Ending Override: Die (ungefähr) Halbzeit der Geschichte endet damit, dass Elijah und Helena nach vielen Prüfungen und Beziehungsproblemen offiziell zusammenkommen. Wir lernen nach einem großen Kenji-fokussierten Bogen und einem Zeitsprung, dasssie trennten sich schließlich und Helena wechselte schließlich zu einem Mann, der auf die falsche Seite der Propator-Regierung geriet und dafür getötet wird. Und Helena wird getötet, nur weil sie im selben Raum wie er ist, wenn sie ihn holen. Dies ist letztendlich der Katalysator, der Elijah dazu veranlasst, seinen langsamen Abstieg in den harten Drogenkonsum zu beginnen.
  • Heroischer BSoD: WannElijaherkennt dasManuela benutzte ihre eigene Tochter als Köder , verzweifelt er. Als er merkt, dass der Köder dafür gedacht war die , er verliert es komplett und tötetManuela. Wenig später trifft ihn die Schuld. Marihans BSOD ist länger, aber nicht so prominent.
    • Umso mehr, wennWodies,Elijahstürzt komplett ab.
  • Heroisches Opfer: In Band 9,MarihanOpferihrselbst, um einen terroristischen Anschlag zu verhindern.
  • Er, der Monster bekämpft: Wenn jemand die Ungerechtigkeiten der Welt wiedergutmachen will, heizt er oft nur die Zyklen des Missbrauchs an, die ihn erst in seine Situation gebracht haben.
  • Nutte mit Herz aus Gold:
    • Helena, die während des Betäubungsmittelbogens wieder in den Handel einsteigt. Ihre Freundlichkeit erstreckt sich auch auf den Versuch, andere Prostituierte mitzunehmen, von denen sie weiß, dass sie aus ihrer derzeitigen Anstellung einen harten Deal machen und entweder in die Hände ethischerer Bordelle oder in ein völlig anderes Leben eintreten.Sie erfüllt immer noch den Teil des 'Liebesinteresses', da sie schließlich die Jungfräulichkeit des fünfzehnjährigen Elijah nimmt und eine kurze Beziehung mit ihm beginnt.
    • Untergraben mit Manuela. Sie versucht, auf ihre Tochter aufzupassen und scheint kein schlechter Mensch zu sein, aberSie unternimmt keine Anstrengungen, um ihre Drogensucht zu überwinden, als alle um sie herum versuchen, ihr dabei zu helfen, und sie benutzt schließlich ihre Tochter Cessie als Köder, um mit Pedro nach Amerika zu fliehen.
  • Hoffnungspunkt:
    • Während einer angespannten Situation stecken Katchua und Wycliffe mitten in einem Minenfeld fest, auf das ein feindlicher Scharfschütze geschossen wird, während Elijah versucht, diesen Scharfschützen zu finden und zu töten. Katchua tritt auf eine Landmine und Wycliffe plant, die Mine lange genug niederzudrücken, damit Katchua entkommen kann, als Buße für alle Dorfbewohner, die er an den Landminen sterben sah, die er aufgestellt hatte, um feindliche Kämpfer zu bekämpfen. Von Kugeln durchsiebt, sehen wir, wie er auf die Mine zuspringt, als der Scharfschütze Katchuas Fuß wegbläst. Wir sehen eine Aufnahme des kleinen Mädchens, das Wycliffe sterben sah und denken, dass dies die Motivation ist, die er braucht, um es zu schaffen.Er schafft es nicht und beide explodieren.
    • Als es so aussieht, als ob Mana entkommen und die Bomben aus ihrer Wirbelsäule herausziehen kann, nachdem sie Demille besiegt hat, übernimmt Jason die volle Kontrolle über die Aktivierungsreihenfolge der Bomben und tötet sie, gerade als alle abgelenkt sind.
  • Menschen sind fehlerhaft : Neigt sich mehr in Richtung der Bastards-Seite der menschlichen Debatte, aber dies ist letztendlich die Sichtweise auf die Menschheit, die wir aus der Geschichte nehmen sollen. So grausam wir zueinander und zu anderen sind, es gibt immer noch Menschen, die bereit sind, Gutes zu tun, und die Menschheit lernt schließlich aus ihren Fehlern.Dies wird am Ende am besten mit Sophia veranschaulicht – obwohl sie in ihrer Jugend eine nachlässige Person war, ihre Kinder missachtet und verlassen hat und einige der schlimmsten Dinge erlebt hat, die die Menschheit zu bieten hatte, ist sie letztendlich die fähigere Person, das Kolloid zu leiten ins Wurmloch.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Kenji kann ein Messer in den Lauf der Waffe werfen.
  • Es wird einfacher: Zu Beginn der Geschichte flippt Elijah aus, nachdem er seinen ersten Menschen getötet hat. Nur ein Jahr später ist er völlig in Ordnung, jemanden zu töten, der eine Grenze für ihn überschritten hat. Und Jahre später ist er scheinbar taub geworden, es scheint ihm egal zu sein, dass alle Leute in einem Passagierflugzeug getötet wurden, um alle glauben zu lassen, dass Elijah tot ist (er schien mehr aufgebracht zu sein, dass die ganze Zeit, die er für das College verbracht hatte, war zwecklos).
  • Kick the Dog: Jeder hat seine Momente, aberElijahTötungManuelaschafft es, aufzufallen. Auch das gesamteWoRettungsbogen.
  • Kid Hero: Elijah für die ersten Teile der Geschichte. Er erreicht das Ende dieser Trope, wenn er beim ersten Timeskip auf 15 Jahre alt wird und ist nach dem zweiten Timeskip, wenn er 19 ist, komplett weg.
  • Latin Land: Die Geschichte beginnt mit Charakteren, die 'Los Andes' durchqueren wollen, also entweder in der Nähe von Chile oder Argentinien. Die Bände 6 bis 9 finden in Bolivien statt.
  • Unzählige Charaktere: Ennoah, Hannah, Elijah, Sophia, Kahn, Wycliffe, Kenji, Helena, Katchua, Maya, Mana, Letheia, Arona, Wendy, Fong, Marihan und Mishima sowie eine noch größere Auswahl an geringer Zeichen.
  • Liebesmärtyrer: Helena wirft Katchua dies vor und betont das geistlose Lieben. Später haben wir den romantischen Zyklus zwischen Manuela und Pedro, auf and Beide Enden , mit Pedro, der bereit ist, ihren Drogenmissbrauch und ihre Versuche, sich aus Liebe von ihm abzuschotten, zu finanzieren, und Manuela nimmt seinen Missbrauch deswegen hin.
  • Liebe erlöst: Helena hat einige interessante Ansichten dazu (unten), vergleichen Sie die Ansichten von Elijahs Vater in derselben Ausgabe. Elia: Vor dem Gesetz... Helena: Schhhh! Vergebung lässt die Sünde nicht verschwinden.
  • Bösartiger Handlungstumor: In der ersten Hälfte der Geschichte geht es hauptsächlich um das Leben verschiedener Söldner und Krimineller, die versuchen, in einer sehr rauen Post-Cyberpunk-Welt zurechtzukommen. Es gibt eine Nebenhandlung über ein Virus, das dazu führt, dass Menschen vollständig zu einem seltsamen Panzer verhärten (an diesem Punkt können sie sich nicht mehr bewegen und kurz danach sterben), was im Prolog fast das Ende der Menschheit verursacht hat, aber für den größten Teil der ersten Hälfte es existiert größtenteils nur, um zu rechtfertigen, warum die Welt so ist, wie sie ist.In der zweiten Hälfte kommt es als Kolloid wieder in den Vordergrund; es ist scheinbar empfindungsfähig und wächst zu ausgeklügelten Gebilden heran, die sich über die ganze Welt erstrecken. Es beginnt auch, Menschen zu absorbieren (die sich bereitwillig dazu verpflichten, absorbiert zu werden, normalerweise wenn sie keine Hoffnung mehr in der Welt haben), um genug Energie zu gewinnen, um ein zweites brandneues Universum zu erschaffen. Dies wird zum Mittelpunkt des Höhepunkts der Geschichte.
  • Viele Geister in einem:Das Kolloid gelangt schließlich an den Punkt, an dem jeder, der sich darauf einlässt, seine Identität verliert und zu einer Datenmasse wird. Ihre Erinnerungen und Erfahrungen werden immer noch bleiben, aber es wird einfach von einer 'Datenbank' aus zugegriffen, die das Kolloid hat.
  • Der Masochismus Tango: Die Beziehung zwischen Pedro und Manuela auf den Punkt gebracht. Sie schlafen mit praktisch allen anderen außer einander, er missbraucht sie und ist gewalttätig besitzergreifend, während sie ständig mit ihm Schluss macht und wieder zusammenkommt, während ihre Sucht ihr Leben verschlingt.bis zu dem Punkt, an dem sie sogar Hilfe verweigert und ihre Kinder in Gefahr bringt.
  • Gnade töten:Katchuawurde getötet, nachdem sie ihren Unterkörper durch eine Landmine verloren hatte, obwohl Helena es nicht für notwendig hielt, sie zu töten.
  • Man on Fire : Die Explosionsversion, die Flammenwerferversion und die Foltertodversion. Elia: Haben Sie nicht genug Sprengstoff verwendet?
  • Männer weinen nicht: Beachten Sie, dass dies nach ihrer langen beunruhigenden Rückblende ist und zu seiner auffordert.
    Sophia : Also, wann hast du das letzte Mal richtig geweint? Kenji : ... Sophia : Was? Warum geben mir Männer immer komische Antworten auf diese Frage?!
  • A Minor Kidroduction : Seltsamerweise beginnt die Geschichte nicht mit dem jungen Elijah, sondern damit, dass der junge Ennoah Cherubim entdeckt und von seiner Heimatinsel flieht, um jemand zu werden, der der Welt helfen kann.
  • Multinationales Team: Kahns Freiheitskämpfer: Colonel Kahn ist Georgier, Wycliffe ist Karibik, Sophia ist Griechin und Kenji ist Japaner. Dann gesellen sich Elijah, der von Amerikanern abstammt, Helena, die aus Lima stammt, und Katchua, die von den Inkas abstammt, zu ihnen. In einem späteren Band sagt Kahn, er arbeite immer mit multinationalen Teams, weil es keinen Spaß macht, wenn alle gleich sind.
  • Mord an der Hypotenuse : Gespielt mit . Wenn zwei sich schneidende Dreiecke, bei denen eine der Katheten in jedem Dreieck die Hypotenuse des anderen Dreiecks ist, mordet ein Dritter beide Hypotenusen, was die verbleibende Kathete dazu veranlasst, sich zu verbünden und sich für ihre untreuen Partner zu rächen.
  • My Greatest Second Chance : In einer Rückblende sehen wir, dass der Söldner Wycliffe ein Soldat war, der im Rahmen einer Operation gegen eine feindliche Miliz eine Reihe von Landminen platzierte, nur um zuzusehen, wie die Miliz ein nahe gelegenes Dorf mit vorgehaltener Waffe zwang, hinüberzugehen sagte Minenfeld, um die Minen zu sprengen. Die Rückblende gipfelt darin, dass ein kleines Mädchen darauf tritt und erkennt, dass es sich weigert abzusteigen, bis der Milizenführer ihr Bein unter ihr wegschießt und die Mine explodiert. Heute gerät er in eine ähnliche Situation, in der Katia auf einer Mine steht, während sie unter Gewehrfeuer stehen, und der Feind beschließt, auf ihr Bein zu schießen, um die Mine zum Explodieren zu bringen. Wycliffe, der versucht, die Todesfälle, die er unwissentlich mit den Minen verursacht hat, wiedergutzumachen, stürzt ab, um auf der Mine zu landen, bevor sie explodiert, da er weiß, dass er wahrscheinlich sterben wird, aber zumindest Katia gerettet wird.Er ist zu spät; die Mine explodiert und zerstört seine obere Körperhälfte vollständig. Katia hat nicht so viel Glück. Ihr niedriger die Hälfte wird in die Luft gesprengt, also hat sie einen Moment Zeit, um ihre fehlende untere Hälfte zu sehen, bevor Kahn sie aus ihrem Elend erlöst.
  • Nachtsichtbrille: Trotz der akribischen Forschung enthält Endo in Eden , schafft er es immer noch, eine Figur sowohl mit Fern- als auch mit Nahinfrarotsicht durch Plastik hindurchschauen zu lassen.
  • Das Nasenbluten: Besonders in frühen Bänden abgewendet. Hiroki Endos Gesichtsfehler sind ausdrucksvoller. Eine sehr gedämpfte Version erscheint später in der Serie, dargestellt als Seidenpapier, das in ein Nasenloch gesteckt wird. Endo ist damit auch ziemlich inkonsistent.
  • Eine Weltordnung: Ein kompliziertes Beispiel. Im Laufe der Geschichte sehen wir, dass immer mehr Länder einer einzigen Weltordnung beitreten. Hinter den Kulissen wird sie von Menschen mit schändlichen Plänen angeführt, ist aber auch voller Menschen, die wirklich Gutes in der Welt tun wollen, wie der Mann, der zum Präsidenten gewählt wird. Er erkennt, dass er hauptsächlich ein Aushängeschild war, glaubt aber, dass die Welt Einheit finden muss, damit die Menschheit überleben kann.
  • Nur sechs Gesichter: Ein großes Problem bei bestimmten Charakteren, bis zu dem Punkt, an dem Charaktere nicht nur die gleichen Gesichter, sondern auch die gleiche Kleidung haben; Es ist unmöglich, den Unterschied zwischen Naomi und Cheng zu erkennen, von denen letztere fast ein ganzes Kapitel verbringt, ohne einen Namen zu haben, aber mehrere Bände erscheint, nachdem Naomi zu einer regulären Nebenfigur geworden ist.
  • Inzest der Eltern : Sheshoan hat ihre Mutter wirklich geliebt...
  • Verlassenheit der Eltern:
    • Alle Kinder von Sophia, mit Ausnahme ihres jüngsten, wurden verschenkt oder sofort verlassen, als sie aufwuchs. Dies kommt zurück, um ihr in den Arsch zu beißen, als zwei von ihnen auf ihrer gegnerischen Seite sind, wobei einer von ihnen (Sheshoan) es zu ihrer Lebensaufgabe macht, sie zurück in ihr eigenes Leben zu zwingen.
    • Cessie ist nie in einem stabilen Haushalt aufgewachsen, da ihre Mutter eine drogenabhängige Prostituierte wurde und nicht genau auf ihre Bedürfnisse eingegangen wurde, wenn sie auf einer ihrer Runden ist.Wie ihr älterer Bruder wird Cessie verlassen, als Manuela die Möglichkeit bietet, mit Pedro . aus Bolivien zu fliehen.
  • Porno mit Handlung : Es gibt eine Handlung, die extreme Liebe zum Detail und Kenntnisse der Quantenphysik und Vertrautheit mit erfordert andere Arbeiten durch andere Autoren im verschiedene Genres (von denen keiner leicht zu verstehen ist) Es gibt manchmal explizite Pornos oder sogar eine ganze Nebenhandlung über das Gesicht der Untergrund-Pornoindustrie.
  • Urszene: Mana, im einstelligen Bereich, fand Gina und ihren Freund Miguel in einer ziemlich intensiven Handlung. Es endet, wie alles in dieser Serie, schrecklich, daIhr Verpetzen von Miguel führt dazu, dass er erschossen wird, Gina in Drogenmissbrauch verfällt und schließlich, als sie nüchtern wird und Medizin einnimmt, zu ihrem Tod.
  • Psychisches Nasenbluten, subvertiert: Hacken verursacht Nasenbluten bei Menschen, die kein Kreislaufsystem haben sollten.
    • Es ist kein Blut, es ist Kühlmittel. Es ist eine letzte Notlösung, um zu verhindern, dass ihr Gehirn durch Spülen des Kühlmittels (es kommt auch aus ihren Ohren und Augen) schmilzt, wenn die Wärmeableitung nicht auf andere Weise mithalten kann, als sie gewaltsam aus dem System zu entfernen. Und wenn sie ausgehen, kochen ihre Gehirne.
  • Psycho for Hire: Der namenlose Attentäter in Band 7. Wenn man bedenkt, dass NOMAD eine Söldnerorganisation ist, wäre Kenji eine heroische Variante dieser Trope.
  • The Rant: Jeder Band hat am Ende eine ganze Seite, auf der Endo über etwas greifbar verwandtes schimpft, von seiner Arbeit als Koch in einem Restaurant bis hin zu bloßem Schimpfen über Paraphilie und Sex oder die japanische Wirtschaft.
  • Vergewaltigung als Hintergrundgeschichte:KenjiWenn man bedenkt, wie völlig durcheinander er ist, überrascht das kaum.
  • Razor Floss: Eine der Waffen des Ministeriumsspions.
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede: Helena tut es nicht wollen Elias Mitleid. Helena: 'OHH! Aber ich bin überrascht zu sehen, dass sich der Sohn des Chefs von Südamerikas größtem Drogenkartell an einem Ort wie diesem befindet. Weißt du, in was für Slums und Ghettos ich aufgewachsen bin? All die jungen Männer dort bringen ihre Freundinnen dazu, Drogen zu nehmen, um sie alle in die Hose zu machen, sehen Sie? Wenn die Frauen von den Drogen süchtig werden, werden sie absolut alles dafür tun. Also schicken sie ihre Frauen auf die Straße. Und dann werden die Jungs plötzlich zu Zuhältern, ohne einen Muskel bewegen zu müssen. Wenn es ihnen gut geht, werden sie nach einiger Zeit vielleicht Chef ihres eigenen Prostitutionsrings. Heroin, Kokain, das hat viele meiner Freunde umgebracht. Das Zeug, das dein Vater verkauft, Recht? ' Elia: '...' Helena 'Als sie dann in die Berge kamen, haben die Guerillas die Indios auf den Kokafeldern ausgebeutet... ...und wenn sie hübsche junge Mädchen wie Katchua fanden, vergewaltigten sie sie, um sich die Zeit zu vertreiben.' Helena: „Du wurdest so groß und stark erzogen, dank der Opferbereitschaft von Mädchen wie ihr. Dein Vater muss furchtbar stolz sein!' Helena: »Danke, dass Sie uns gerettet haben, ja? Elia.'
  • Ersatz-Goldfisch, Lampenschirm: Kahn versucht, Kenji zu verwenden, um seinen Sohn zu ersetzen, ebenso wie Sophia. Kenji benutzt Sophia als Ersatz für eine Mutter, die er nie kennengelernt hat, und Kahn, um seinen Vater zu ersetzen. Der Automater ist eine interessante Interpretation der Trope und pflegt junge Männer, die sie findet, um die Söhne zu ersetzen, die sie nie bekommen könnte.
  • Rache: Eines der laufenden Themen von Eden ist die Dekonstruktion dieses Konzepts.
  • Wissenschaft vs. Religion: Die Existenz kybernetischer Kardinäle deutet auf etwas anderes hin.
    • Außerdem wird fast jeder irgendwann von jemandem gefragt: 'Glaubst du an Gott?'
  • Zweite Liebe :Was Miriam am Ende für Elijah ist, nachdem Helena getötet wurde.
  • Single-Issue-Psychologie: Während der Automater und Wycliffe bestimmte Probleme haben, die sich aus einzelnen Ereignissen ergeben, haben die einzigen Menschen mit signifikanten psychologischen Problemen diese durch fortgesetzten körperlichen Missbrauch oder fortgesetzte Vernachlässigung erreicht. Sophia lebte ihre gesamte Kindheit ohne Hilfe für ihre anhaltenden Selbstverletzungen und mehrere Selbstmordversuche.
  • Six Lines More Waiting: In Band 11 suchen Elijah und Letheia nach Mana, Arona, Wendy und Fong auf den Spuren vonArona's Mörder, Mishima untersucht den Offenlegungsvirus, Ennohas Krieg gegen Propater, Sophia und Kenji führen Operationen für NOMAD durch und was immer Maya vorhat.
  • Erschieße den Shaggy Dog: Ehrlich,die Gesamtheit von Elijahs Handlungsbogen nach dem Zeitsprung ist dies, insbesondere seine Mission, seine Schwester Mana zu retten. Nach einer sehr angespannten Mission und der drohenden Angst, dass die in Manas Körper eingesetzten Mikrobots aktiviert werden, scheint alles zu klappen. Dann zündet der Chef der Operation, um sie zu töten, die Bombe in ihrem Hals, von der sie dachten, sie hätte sie bereits entwaffnet. Elijah bricht so hart zusammen, dass seine einzige Bedeutung für die Geschichte danach ist, als er in einen harten Drogenkonsum verfällt und in eine Entzugsklinik muss. Sein Vater übernimmt als Fokus für den letzten Bogen.
  • Schicksal/Nacht bleiben vn
  • Ship Sinking: In Elijahs letztem Bogen vor dem vierjährigen Zeitsprung treffen er und Helena zusammen. Posten Sie die Zeit überspringen, sie haben sich getrennt undKurz nachdem die Geschichte wieder ins Spiel kommt, wird Helena getötet, weil sie mit ihrem wahren Ziel, ihrem damaligen Freund, in Verbindung steht.
  • Ausruf:
    • Die Kybernetik in Eden wird direkt aus genommen Geist in der Muschel , was Endo bestätigt, indem er die Cyborg-Operation vom Geist in der Muschel Grafischer Roman.
    • Die in der Serie gezeigte Power Armor ist inspiriert von Shirow Masamunes Landmate-Designs in Apfelkerne , und ihr Einsatz aus der Luft ist eine lange Ode an Starship Troopers (Bemerkenswert, das Design für Shirows Landmates basierte auf Heinleins Ideen).
    • Mishimas Exposition über das Kolloid hat neben Letheias Charakterdesign viel zu verdanken Serielle Experimente Lain .
    • Der Hacker-Jargon bezieht sich natürlich auf Neuromancer und der Ministeriumsspion verwendet die gleiche Waffe wie der im Bottich gewachsene Yakuza-Killer in Johnny Mnemonik .
    • Klingenläufer Referenzen sind natürlich reichlich vorhanden.
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus: Schwer auf der zynischen Seite. Jeder moralisch reine Charakter, der so beginnt, wird entweder alle seine Ideale in Stücke reißen oder er wird ein weiteres Opfer der Ungerechtigkeiten der Welt. Diejenigen, die im Unterleib der Welt kämpfen und überleben, kommen auch nicht weit, und während sie immer noch andere ausnutzen, lernen wir oft, dass ihre Verbrechen sie irgendwann einholen werden.Alles in allem endet der Manga mit einer überraschend hoffnungsvollen Note – trotz der vielen, vielen Fehler der Menschheit widmet Ennoia seine sterbende Rede der Feststellung, dass die Menschheit eine Chance verdient, zu leben und ihre Schwächen zu überwinden, auch wenn dies ganze Leben dauert.
  • STD-Immunität: Besonders abgewendet. Mehrere Charaktere, Major und Minor, fangen im Laufe der Serie irgendeine Form von Geschlechtskrankheiten an, und Endo hatte Fußnoten, Beilagen und ganze Tafeln, die die Notwendigkeit eines angemessenen Schutzes und einer angemessenen Reinigung zur Vermeidung von Geschlechtskrankheiten erklärten.
  • Selbstmord durch Polizist: Band 9:Marihan, um mit der Bombe, die sie trägt, durch das Fenster aus dem Gebäude geschleudert zu werden.
  • Token Schwarzer Freund : Als Elijah sich an einer Privatschule einschreibt, freundet er sich bald mit Nathan an, einem der wenigen schwarzen Schüler dort. In Anbetracht dessen, dass sie wahrscheinlich beide diskriminiert werden, weil sie die Söhne von Crime Lords sind und ihre Väter sind Komplizen, das ist nicht unwahrscheinlich. Dieser Freund ist zufällig auch der Neffe der rechten Hand von Elias Vater.
  • Mini-Moe-Marke: Pflanze
  • Tsundere: Überraschend wenige erscheinen, vor allem angesichts des seitenlangen Schimpfens am Ende von Band 8: Auszug: Für mich ist die Definition einer 'guten Frau' 'eine Frau, die geeignet ist, andere zu schlagen' und - wenn möglich - einen Namen wie 'Feigling!' 'Schleich!' ist auch in Ordnung. Ich hätte nichts gegen 'Pervers!' entweder. Wenn sie dich wirklich für einen Perversen hielt, würde sie natürlich eher schlagen als ohrfeigen – nein, sie würde dich mit einem Elektroschocker angreifen.
  • Die Entfesselten: Ennoia Ballard. Er stellt sich als mächtigster Drogenboss in Südamerika auf, um seine Familie in Luxus vom Rest der Welt fernzuhalten. Er formuliert seine Philosophie als: ' Menschen, die Ihnen wirklich wichtig sind, sollten mit grenzenloser Liebe behandelt werden und alle anderen mit grenzenloser Grausamkeit. '
  • Zuschauer sind Genies: Was hast du von einem Autor erwartet, der schrieb, dass das ursprüngliche Ende von Neon Genesis Evangelion 'hat [ihn] nicht unzufrieden gelassen'?Band 11 verlangt vom Leser, sich zusammenzusetzen drei separate Diskussion der Quantenphysik, um zu verstehen, was vor sich geht.
  • Waffe der Wahl: Kenji hat ein langes Messer, auf das er im Nahkampf regelmäßig mit großer Wirkung zurückgreift. Er gibt es schließlich an seinen Schützling weiter und wechselt zu einem Kukri.
    • Obwohl er bei Bedarf andere Waffen verwendet, scheint Elijah Scharfschützengewehre anderen Waffen vorzuziehen. Damit kommt er auch recht gut klar.
  • Wo alles begann . Alles beginnt auf einer kleinen Insel am Äquator, alles gipfelt auf dieser kleinen Insel in der Nähe des Äquators.
  • Jünger als sie aussehen: Sophia sieht aus wie ein Teenager, ist aber wirklich 41, und ähnlich sieht Jason Li aus wie ein Junge, wenn er ungefähr gleich alt ist. Es wird erwähnt, dass die Verwendung kybernetischer Körper auf diese Weise illegal ist. Dann wieder, was? tun Sie tun, wenn Sie in Ihren späten Teenagerjahren Ihr Gehirn in einen Körper stecken, der nicht altert?
  • Yank the Dog's Chain: Der Mana-Rettungsbogen ist ausgestopft mit Deus ex Machina und Diabolus ex Machina, um die Leser auf Trab zu halten.
  • Reißverschluss des Bodybags:Enoah's im letzten Kapitel.



Interessante Artikel