Haupt Ärmel Manga / Fairy Tail: 100 Jahre Quest

Manga / Fairy Tail: 100 Jahre Quest

  • Manga Fairy Tail

img/manga/26/manga-fairy-tail.jpgDas Abenteuer ist noch nicht vorbei!Werbung:

Fairy Tail: 100 Jahre Quest ist eine Spin-Off-Fortsetzung von Hiro Mashimas Märchen , illustriert von Atsuo Ueda mit Storyboards von Mashima selbst.

Natsu und sein Team knüpfen sofort dort an, wo die ursprüngliche Geschichte aufgehört hat, und begeben sich auf die anspruchsvollste Mission, die eine Gilde zu bieten hat: die 100-Jahre-Quest, die in über hundert Jahren kein Zauberer jemals abgeschlossen hat. Ihr Ziel: fünf überlebende Drachen zu jagen, die so gottlos mächtig sind, dass jeder mit der Macht von konkurrieren kann Aknologie , dem furchtbarsten Widersacher, dem sie je gegenüberstanden. Zurück zu Hause begrüßt der Rest der Gilde ihren neuesten Rekruten – ein Mädchen namens Touka – das gefährliche Geheimnisse birgt, die schließlich dazu führen, dass Fairy Tail in die Quest verwickelt wird.



Die Serie startete am Wöchentliches Shonen-Magazin 'Magazine Pocket'-App am 25. Juli 2018, nur einen freien Tag im Jahr danach Märchen 's Schlussfolgerung. Aufgrund von Mashimas Verantwortung schreiben und zeichnen für EDENS ZERO , das parallel dazu läuft, die Kapitel von 100 Jahre Quest erscheinen alle zwei Wochen, mit wöchentlichen Kapiteln zu besonderen Anlässen. Der Manga war auch , und wurde im August 2019 in Nordamerika verkauft.

Werbung:

Bitte verschieben Sie alle Charakter-Tropen auf die richtige Charakter-Seite .




Fairy Tail: 100 Jahre Quest bietet Beispiele für:

  • Alternatives Universum : Nicht nur Edolas, sondern auch Elentir, die Trascendental Magic World,wo Touka und der Weißmagier herkommen. In Kapitel 66 wird auch offenbart, dass der Monddrache Selene Dimensionen durchqueren kann.
  • Amazonenbrigade: Alle Lakaien von Selene, die mondbeschienenen Schönheitsgötter, sind ebenso weiblichalle in Faris' Whiteout Village.
  • Antiklimax :Nachdem Wendy ihre Verzauberung nutzt, um sich selbst, Happy und Carla wieder normal zu machen (obwohl sie in ihrem eigenen Fall von Wassermann ausgetrickst wurde), schickt Youko – verzweifelt darum, vor Selene ihr Gesicht zu wahren – Erza, verwandelt in einen Jorogumo, aus. um die Helden zu besiegen. Doch trotz Erzas Einschüchterungsfaktor, der fast alle Anwesenden erschreckt, macht ein weiterer Zauberspruch Erza wieder menschlich, bevor sie die Chance hat, einen einzigen Zug zu machen. Happy und Carla Lampenschirm, wie schnell und einfach das ging; Selene scheint zuzustimmen, wenn man bedenkt, wie sich ihre Stimmung verschlechtert, nachdem sie angenehm interessiert ausgesehen hat von Aquarius' Intervention, die die Dinge aufrüttelt.
  • Werbung:
  • Rüstungsdurchdringende Frage: Als Levy Gajeel dafür tadelt, dass er Touka gegenüber so misstrauisch ist, fragt Gajeel demonstrativ, wie sich das von der Art und Weise unterscheidet, wie sie und ihre Freunde ihn behandelt haben, als er der Gilde beigetreten ist. Während sie antwortet, dass es an den schrecklichen Dingen liegt, die Gajeel der Gilde angetan hat, stolpert sie immer noch, um die Antwort zu geben.
  • Babys für immer:
    • Invertiert; die Fortsetzung beginnt damit, dass Gajeel und Levy ein Baby erwarten und die Auswirkungen des Endes der Hauptserie weiterführen.
    • In Kapitel 65 wird offenbart, dassEdolas Natsu und Lucy und Edolas Juvia und Grayheiratete und jeder bekam ein Kind.
  • Lockvogeltaktik :
    • Es wird angenommen, dass die Seeschlange, die Kiria angreift und in Würfel geschnitten wird, Mercphobia, der Wasserdrachengott, ist, was sie als eine noch größere Bedrohung erscheinen lässt als Drachen, die angeblich so mächtig sind wie Acnologia. Nicht lange danach wird jedoch enthüllt, dass die Schlange eine Dienerin der Mercphobia ist.der dem Vergleich mit nur halber Stärke gerecht wird.
    • Skullion nennt Mercphobia einen 'Betrügerischen' Drachengott, als er spürt, dass er nicht die Macht hat, nach der sie suchen. Ein Kapitel später findet er heraus, dass der Mann wirklich Mercphobia ist, aber seine Macht wurde ihm vom Weißmagier gestohlen.
    • Das erste Kapitel zeigt, dass Touka romantische Gefühle für Natsu hat, nachdem sie sie vor einem Jahr gerettet hat, sogar anwesend, als sie sich von der Kontrolle des Weißmagiers befreit hat.Der fragliche 'Natsu' war eigentlich Happy, den Touka falsch verstanden hatte, als er sagte, sein Name sei Natsu, als er tatsächlich für Natsu sprach, weil Natsus Mund mit Fleisch gefüllt war.
  • Unheilvolle Verwandlung:Nachdem sie von Selene gefangen genommen wurde, verwandelt Youko das gesamte Team Natsu (ohne Natsu und Gray) in Yokai und unterzieht sie einer Gehirnwäsche, damit sie ihre Menschlichkeit verlieren und gegen ihre Freunde kämpfen.
    • Lucy wird a , halb Schlange/halb Frau .
    • Wendy wird a , die ein Katzenmädchen .
    • Happy und Carla werden beide massiv , die riesigen Raubkatzen ähneln.
    • Erza ist zu einem geworden , eine Halbfrau/Halbspinne .
  • Behemoth Battle: Nahe dem Höhepunkt des Wood Dragon God Arc spielt sich eine solche Schlacht zwischen dem Wood Dragon God Aldoron (der groß genug ist, um mit einem kleinen Gebirge vergleichbar zu sein) undGajeel, die von Brandishs Command-T-Magie überdimensioniert ist, obwohl sie feststellt, dass sie ihn nur für ein paar Minuten auf dieser riesigen Größe halten kann. Gajeel kann ein paar gute Treffer auf den Drachengott landen (was auch God Seed Aldoron vom Kampf gegen Natsu ablenkt), aber Aldoron ist in der Lage, den Schwung zurückzugewinnen und den Zauber Dickicht der Waffen zu starten, der massive Holzstacheln auf Fairy Tail niederregnet und spießt Gajeel fast mit einem massiven Dorn durch die Brust, bevor seine Zeit abläuft und er an seiner jetzt geschrumpften Form vorbeisegelt, um beim Aufprall die umgebende Landschaft zu verwüsten.
  • Berserkerknopf: Fairy Tails bloße Erwähnung des Wassergottes gegenüber den sehr defensiven Bürgern von Ermina versetzt sie in Raserei, da jeder andere Außenstehende, der jemals nach ihm gesucht hat, dies mit der Absicht getan hat, ihn zu töten.
  • Big Bad Ensemble : Mit Zeref und Acnologia aus dem Bild, nehmen der Weißmagier und Meister Georg ihren Platz als Hauptschurken ein: Der erstere ist darauf aus, die Magie von Fairy Tail und den Fünf Drachengöttern zu 'reinigen' (dh zu stehlen). , und deren Aktionen das Dilemma von Mercphobia lösen; und letzterer ist verantwortlich für Diabolos, die Drachenfresser-Gilde, die hinter der Macht der Fünf Drachengötter her ist, und damit auch der Weißmagier.Auch der Monddrachengott Selene wirft später ihren Hut in den Ring und manipuliert den Weißmagier direkt, um unter dem Deckmantel seiner Magie seinen Mitdrachengott Aldoron zu entsiegeln und zu erwecken, und hat offensichtlich auch ihre eigenen Pläne für die Zukunft.
  • Große verdammte Helden:
    • Brandish rettet Grays Leben, als er von Skullion fast in Asche gelegt wird, und setzt Diabolos' Schiff für zusätzliche Maßnahmen auf einem Hügel auf den Strand, was bei Natsu und Wendys Reisekrankheit hilft. Sie kehrt später zurückin Draseal, um Gajeel zu helfen, ihn zu vergrößern, damit er Aldoron direkt bekämpfen kann.
    • Gajeel rettet Jellal davor, dass ihm seine Magie vom Weißmagier entzogen wird.aber nur, weil Touka bereits von innen kämpft, um sich selbst davon abzuhalten.
    • Mehrere Fairy Tail-Zauberer (Max, Warren, Nab, Laki, Kinana und Reedus) helfen Wendy, Carla und Happy gegendas Gottessamen-Doom.
    • Aquarius kommt, um Natsu zu helfen, nachdem Lucy einer Gehirnwäsche unterzogen und von einem von Selenes Dienern in einen Yokai verwandelt wurde, was ihn daran hindert, ernst zu werden, und sie möglicherweise mit seiner ganzen Kraft verletzt.
  • Gehirngewaschen und verrückt: Ein wiederkehrender Trend in der gesamten Serie besteht darin, dass eine Reihe von Charakteren in jedem Handlungsbogen einer Art Gedankenkontrollzauber unterzogen werden.
    • Während des Wasserdrachengott-Bogens wird Erza von einem Zauber von Kiria getroffen, der ihre Stärke schwächt und sie in ein schwaches, hilfloses Durcheinander verwandelt. Glücklicherweise lässt der Zauber nach und Erza gewinnt ihre Stärke zurück.Und auf dem Höhepunkt löst die Weißmagierin ihre Kontrolle über Mercphobia aus, um ihn dazu zu bringen, zu randalieren, um Team Natsu auszulöschen.
    • Während des Walddrachengott-Bogens wurde enthüllt, dass der Weißmagier die gesamte Gilde von Fairy Tail und Jellal ohne die Helden und Juvia einer Gehirnwäsche unterzogen hat und den Protagonisten dazu zwingt, die Schlacht von Fairy Tail nachzuspielen, um zu verhindern, dass der Weißmagier die Kontrolle über sie übernimmt Aldoron.Natürlich stellte sich heraus, dass Aldoron nie wirklich von der Kontrolle des Weißmagiers bedroht wurde, weil sie unwissentlich getäuscht wurde, und tatsächlich war er mehr als bereit, sie alle aus freien Stücken zu zerstören.
    • Während des Monddrachengott-BogensSelene hat das gesamte Team Natsu, außer Natsu und Gray, in Yokai verwandelt und einer Gehirnwäsche unterzogen, um sadistische Monster zu werden.
  • gate so kämpfte die jsdf dort
  • Ziegelwitz: Als Lucy Wendy die Geschichte eines Jungen erzählt, der sich am Ende in eine Qualle verwandelt, schaudert Wendy, als sie sich selbst als Qualle vorstellt. Im nächsten Kapitel ist Wendy beschämt, als Gemini sie tatsächlich in eine Qualle verwandelt.
  • Der Bus kam zurück:
    • Brandish hat eine zufällige Begegnung mit Lucy während des Wasserdrachengott-Bogens, die es ihnen ermöglicht, ein wenig aufzuholen und alle verbleibenden Beschwerden, die sie aus dem Alvarez-Krieg hatten, beiseite zu legen.
    • Als sie im Walddrachengott-Bogen gegen Nebaru kämpft, bringt Wendy unwissentlich zurückeine Kopie von Irenes Persönlichkeit in ihrem eigenen Körper und Geist, wo sie weiterhin verweilt und mit Wendy interagiert.
    • Bis zu elf in Kapitel 65, wie Edolas und seine Bewohner kehren nach neun Jahren im Universum zurück (obwohl es für Fairy Tails Kernteam nur etwa zwei sind), als sich die Weißmagierin mit dem stärksten Team dort verzieht.
    • Nachdem er zuletzt in der Mitte des Alvarez-Bogens gesehen wurde, in Kapitel 74Ausgerechnet Wassermann manifestiert sich während Natsus Kampf mit einer verwandelten und gehirngewaschenen Lucy, wo sie verspricht, mit Lucy selbst fertig zu werden.
  • Zurückrufen :
    • Das 100 Years Quest, an dem Natsus Team arbeitet, ist das gleiche, das Gildarts vor fast einem Jahrzehnt versucht und gescheitert hat, bevor er von Acnologia zerfleischt wurde. Natsu und Happy begründen, dass Gildarts Acnologia verfolgt hat, nachdem er ihn für einen der fünf Drachengötter gehalten hatte, die er besiegen musste, da Acnologia angeblich auf der gleichen Ebene wie sie ist.
    • Wendy nutzt ihre Kräfte der Magieverstärkung, um Lucy, Gray und Erzas Magie vorübergehend Drachentötungseigenschaften zu verleihen, wenn sie gegen einen Drachengott kämpfen muss, genau wie sie es getan hat, um Erza zu helfen, Irene zu besiegen, und später alles von ihr und den anderen zu übertragen Magie der Drachentöter an Natsu für den letzten Kampf mit Acnologia.
    • Nachdem alle anderen in Fairy Tail vom Weißmagier einer Gehirnwäsche unterzogen wurden und sich in Draseal niedergelassen haben, erklärt Natsu die Eröffnung der 'Schlacht von Fairy Tail in Draseal', um sie alle zu befreien, indem er sie alle befreien kann, was direkt anspielt zur Schlacht von Fairy Tail, die Laxus organisierte, um die schwächeren Mitglieder der Gilde auszurotten.
    • Erza verkleidet sich in einer Reihe von Fan-Service Outfits, die sie in der gesamten Serie getragen hat oder bekannt ist – einschließlich der Verführungsrüstung, die sie gegen Azuma verwenden wollte – um Jellal abzulenken, während er einer Gehirnwäsche unterzogen wird.
    • Laxus hat gelernt, den Roten Blitz zu kontrollieren, den er während seines Kampfes gegen Wall zufällig in der Hauptserie genutzt hat, was ihn zu einem neuen Supermodus macht.
  • Kannibalismus-Supermacht: Die Diabolos-Gilde besteht ausschließlich aus Drachentötern der fünften Generation, auch bekannt als Drachenfresser, die die Kräfte von Drachen erlangen, die sie fressen.
  • Kanone für Einwanderer :
    • Die Quartum-Armee aus Fairy Tail: Drachenschrei , auch bekannt als Drachentöter der vierten Generation, werden direkt referenziert, um das Konzept der Drachenfresser, d. h. der fünften Generation, vorzustellen.
    • Eclair und Momon aus Fairy Tail der Film: Phönixpriesterin sind unter verschiedenen verstorbenen Freunden und Familienmitgliedern abgebildet, die Natsu weiß, wenn er davon erfährtsie sind ein Teil seines personalisierten Jenseits.
  • Der Beschwerdeführer liegt immer falsch: Gajeel, Juvia und Panther Lily sind die einzigen Mitglieder der Gilde, die etwas Verdächtiges an Touka bemerken, aber der Rest der Gilde begrüßt sie mit offenen Armen und setzt die drei mit Levy, der sich unwohl bei der Vorstellung, gegen ein Mitglied ihrer „Familie“ zu arbeiten.Sie entdeckt bald, dass Gajeel anscheinend doch recht hatte, als er Touka beim Versuch erwischt, Jellal anzugreifen, obwohl es wirklich daran liegt, dass Touka selbst ein Opfer einer Superpowered Evil Side ist.
  • Kontinuitätssperre: Als Fortsetzung von Märchen , 100 Jahre Quest fängt genau dort an, wo der ursprüngliche Manga endete, ohne irgendwelche Beats zu überspringen, wobei sein erstes Kapitel eher wie das insgesamt 546. Kapitel der Serie abgespielt wird.
  • Kontinuität Nicken:
    • Einer von Fairy Tails abgelehnten Rekruten ist ein Blowhard, der sich rühmt, Fairy Tails Meister zu werden, nachdem er sich als das stärkste Mitglied erwiesen hat, was Laxus' ursprüngliche Haltung vor seiner Charakterentwicklung beschwört. In einem bisschen Laser-Guided Karma wird er in den Boden geschlagen und von Laxus selbst verschreckt.
    • Geminis neu eingeführte Transformationsstrahl-Kräfte erinnern an die Kräfte ihrer Eclipse-Form in den Eclipse Celestial Spirits des Animes Füllstoff .
  • Erfundener Zufall: Lucy trifft zufällig auf Brandish, während sie beide auf winzigen Ruderbooten mitten im Ozean sind, und sie hat genau die Macht, Fairy Tail zu helfen, das Blatt gegen Diabolos zu wenden. Der Titel des Kapitels, in dem dies geschieht, weist darauf hin, dass es sich um eine zufällige Begegnung handelt.
  • Cooldown-Umarmung:
    • Lucy liefert Natsu eine, wenner wird fast betrunken auf der dunklen Seite, als Folge seines Power-Ups vom Essen von Ignias Flammen. Ein bisschen dekonstruiert, als ihre Haut dadurch von seiner sengenden Körperwärme versengt wird, aber es macht seinen Job.
    • Wassermann liefert auch eine an eine verwandelte Lucy und verwendet ihr Wasser, um Lucys tiefste Erinnerungen an die Oberfläche zu ziehen, sodass erstere sie wieder normalisieren kann. Ein paar gut platzierte Ohrfeigen helfen auch.
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:
    • Fairy Tails erster Kampf gegen Diabolos endet als eins, da sie von ihren Drachentöterfähigkeiten überrascht werden, besonders als Erza, ihre Beste, unerwartet von einem Angriff getroffen wird, der ihre Kraft schwächt.
    • Ein guter Teil der zweiten Schlacht von Fairy Tail besteht darin, wobei den meisten Mitgliedern der Gehirnwäsche die Fähigkeiten fehlen, die nötig sind, um es mit einigen der stärksten der Gilde aufzunehmen. Nur gegen die Strauss-Geschwister, Laxus und Gajeel (obwohl sein Kampf mit Natsu außerhalb des Bildschirms stattfindet, sind sie beide merklich müde, obwohl Gajeel verliert) hat Team Natsu echte Schwierigkeiten.
    • Die Mondschein-Schönheitsgöttinnen machen mit Team Natsu sehr kurzen Prozess, sobald sie in Elentir ankommen, teilweise weil sie spirituelle Künste anwenden, mit denen letztere keine Erfahrung haben.
    • mike, lu & og
    • Trotz ihrer gesteigerten Kraft und ihres Selbstvertrauens erweist sich Lucy als Nure-Ona als von Wassermann gründlich deklassiert, der trotz ihrer mehr oder weniger offensiven Bekämpfung ihrer Wassermagie in der Lage ist, Lucys vergrabene Erinnerungen zurückzubringen, um ihren Kampfeswillen zu beeinflussen und zeigt keine Gnade an dieser Front.
  • Schmutziges Geschäft: Als Natsus Team gezwungen ist, gegen Mercphobia zu kämpfen, als er den Verstand verliert und am Rande geht, haben sie bereits beschlossen, sich nicht das Leben zu nehmen, und so haben sie keine Freude daran, einen Mercy Kill durchzuführen. Natsu sieht es genauso, wenn er ein Power-Up von Ignias Flammen bekommt, da er genau weiß, dass es die beste Option ist, Mercphobia zu besiegen (und sie davon abzuhalten, die Stadt zu verbrennen), aber er hasst es immer noch, dass er Macht von solchen annehmen muss ein Wams.
  • Disaster Dominoes: Während Magia Dragon die erste Gilde war, die jemals gegründet wurde, um Frieden in eine gewalttätige Welt zu bringen, führte dies zu einer Explosion von Gilden, die den Handel überwältigte und einen Machtkampf zwischen Gilden auslöste, die um Ressourcen konkurrieren. Das Endergebnis war nicht ein, sondern zwei riesige Gildenkriege.
  • Mag den Neuen nicht: Gajeel und Juvia sind beide aus unterschiedlichen Gründen misstrauisch gegenüber Touka: Gajeel vermutet, woher sie die Beziehung des Avatar-Mitglieds Briar zu Gray weiß, was nicht gerade allgemein bekannt ist, und Juvia hasst sie einfach dafür, dass sie ihre eigene Liebe zu Gray beleidigt .Nachdem Touka ihr dabei hilft, von ihrer Superpowered Evil Side einer Gehirnwäsche unterzogen zu werden, erkennt Juvia jedoch an, dass Touka eine gute Person ist, die genauso ein Opfer ist wie der Rest der Gilde.
  • Doppelter Knockout: Erza und Laxus 'Kampf im Walddrachengott-Bogen endet auf diese Weise, wobei beide Seiten nicht in der Lage sind, sich gegenseitig zu besiegen und die Magie ausgeht, obwohl Erza zuerst fällt und zugibt, dass sie Laxus als den wahren Sieger des Kampfes betrachtet.
  • Unterhaltsam falsch: Natsu und Happy finden, dass Wendy scheinbar mit sich selbst redet und denken, dass sie es mit Reiss zu tun hat (was noch lustiger ist, da Natsu ihn sehen könnte), obwohl sie tatsächlich mit ihr redeteine Kopie der Persönlichkeit von Irene Belserion.
  • Gesicht?? Monster Turn:Nachdem sie von Selene gefangen genommen wurden, wird das Team (mit Ausnahme von Natsu und Gray) von Youko in Yokai verwandelt und einer Gehirnwäsche unterzogen, um gegen Natsu und Gray zu kämpfen. Es geht noch weiter als das, was mit Fairy Tail und dem Weißmagier passiert ist, und alle drücken fröhlich ihren Wunsch aus, die beiden zu töten.
  • Kämpfen von innen: Weißmagier wird gelegentlich auf diese Weise vereiteltvon Touka, da die Hexe ihre Superpowered Evil Side ist. Touka tut dies zuerst, um dem Diebstahl von Jellals Magie lange genug zu widerstehen, damit Gajeel sich selbst unterwerfen kann, und später, um Juvia aus der Kontrolle des Weißmagiers zu befreien, um Natsus Team zu helfen und die Pläne des Weißmagiers zunichte zu machen.
  • Fighting Your Friend: Fairy Tail findet sich in einer weiteren Schlacht von Fairy Tail wieder, als der Weißmagier den Rest der Gilde einer Gehirnwäsche unterzieht, um ihr zu helfen, den Walddrachengott zu unterwerfen, wobei Natsus Team (plus Juvia) sie bewusstlos schlagen muss, damit Wendy den Zauber rückgängig machen.
  • Vorahnung: Es gibt mehrere Hinweise auf Toukas wahre Identität und was wirklich an dem Tag geschah, an dem Natsu sie rettete:
    • Während sie Touka ausspionieren, sehen Gajeel und Juvia einen Schwanz, der unter ihrem Kleid hervorragt.Dies ist eigentlich der Schwanz eines Exceed, ein Hinweis darauf, was Touka wirklich ist.
    • Touka sah angeblich Natsu auf dem Rücken eines Feuerdrachen zu ihrer Rettung reiten, was kaum mehr als eine Verzierung der Liebe zu sein scheint.Es war tatsächlich Happy, Natsu herumzutragen, und Touka verwechselte ihre Namen.
    • Während des Wood Dragon Arc, während Team Natsu gezwungen ist, den Rest von Fairy Tail zu bekämpfen, wird Lucy von Lisanna in einer Schlangenübernahme gefangen und eingeengt.Nur einen Bogen später wird Lucy selbst in eine , der ein halb-Frau/halb-Schlangen-Yokai ist und das gleiche mit Natsu macht.
  • Für die Evulz: Es stellt sich heraus, dass Selenes gesamte Motivation einfach darin besteht, sich selbst zu unterhalten, indem sie jeden quält und zerstört, dem sie begegnet. Ihre Schergen und ihr Hof scheinen diese Ansicht zu teilen,als sie alle lachten, als sie Natsu und Gray sahen, die gezwungen waren, gegen ihre Freunde zu kämpfen, die sich in Yokai verwandelten.
  • Vier Zeilen, alle warten: Der Großteil des Walddrachengott-Bogens wird unterteilt in fünf verschiedene Standpunkte mit der 'Schlacht von Fairy Tail in Draseal', die sich jeweils auf ein Mitglied von Natsus Team konzentrieren, das versucht, ihre gehirngewaschenen Gildenkameraden und später Diabolos zu besiegen, um die Kugeln zu schützen, die Aldorons Macht erhalten sollen. Mehrere dieser Plots teilen sich kurzzeitig in zwei kleinere Bögen auf und/oder gehen ineinander über, bevorjede Kugel wird zerstört – die letzten beiden werden von Mest zerstört – und die Mitglieder der Gehirnwäsche kehren zur Normalität zurück, nachdem die Weißmagierin ihre Macht verloren hat:
    • Natsu (mit Happy) gerät in einen Kampf mit Gajeel, der unterbrochen wird, als Levy ihn auf einer Kutsche davonrollt und ihn für einen weiteren Kampf auf das Diabolos-Mitglied Reiss trifft. Dies führt zu einer Reihe von Entwicklungen, bei denen Natsu eine Nahtoderfahrung hat und sich mit bekannten Gesichtern wiedervereint, eine kurze Nebenhandlung um das Geheimnis von Reiss' Familie, die schnell gelöst wird, und Natsu trifft schließlich Touka und entdeckt die Wahrheit über ihren Schwarm, bevor sie es schafft wieder vom Weißmagier übernommen.
    • Lucy nimmt es mit den Strauss-Geschwistern auf und zeigt kurz ein neues Power-Up, das sie hat, bevor sie sich bei der Ankunft von Skullion und Madmole zurückziehen muss, was in der Zwischenzeit für kurze Zeit eine eigene Perspektive bekommt. Lucy kommt auch auf die Idee, Canas Karten zu verwenden, um ihre verbleibenden Freunde zu versiegeln, bis sie die Gehirnwäsche erfolgreich durchbrechen können, und rekrutiert sie, als sich herausstellt, dass sie nicht einer Gehirnwäsche unterzogen wurde Elfman muss warten, bis sich die Drachenfresser zurückziehen, von denen die meisten außerhalb des Bildschirms gelöst werden.
    • Gray (mit Juvia) kämpft gegen den Raijin-Stamm und gewinnt in sehr kurzer Zeit, dann wird er in Lucys Bogen vertieft, als sie sich aufmacht, Cana zu finden.
    • Erza gerät in einen komödiantischen Ship Tease-Kampf mit Jellal, dem nacheinander Laxus und Kiria beitreten. Von dort aus teilen sich die vier Kämpfer in Paare auf – Erza bindet Jellal und Laxus schlägt Kiria – bevor Erza und Laxus in einem Showdown aufeinandertreffen, der mit einem Double Knockout endet, so dass Kiria sowieso frei ist, eine der Kugeln zu zerstören, bevor sie dazu gezwungen wird Rückzug.
    • Wendy (mit Carla) konzentriert sich ausschließlich auf den Kampf gegen eines der Mitglieder von Diabolos, Nebaru, der mehrere der kleineren Mitglieder von Fairy Tail ausgeschaltet hat und auf halbem Weg erfolgreich eine Kugel zerstört. Es endet endlich und lässt ihr die Freiheit, sich danach mit Natsu zu treffenSie entdeckt, dass Irenes Persönlichkeit immer noch in ihr lebt, was es ihr ermöglicht, Nebaru zu besiegen und den Trennungszauber zu lernen, den sie braucht, um Touka vom Weißmagier zu befreien.
  • Kraftstoffanzeige der Kraft: Natsu erhält ein vorübergehendes Power-Up, das gerade lange genug anhält, um einen der tobenden Drachengötter zu besiegen.
  • Muss sie alle töten: Diskutiert. Natsu kommt zunächst zu dem Schluss, dass Fairy Tails Mission, die fünf Drachengötter zu „versiegeln“, bedeutet, sie zu töten, aber als er und der Rest seines Teams mehr über ihre Ziele und die negativen Folgen erfahren, die sie töten würden, beginnen sie, friedlichere Lösungen in Betracht zu ziehen. Letztendlich endet die Trope im Zick-Zack zwischen jedem Drachen, mit dem sie konfrontiert sind:
    • Im Fall von MercphobiaFairy Tail erkennt ihn als friedliches Wesen an und ist gezwungen, ihn bis zum Tod zu bekämpfen, als er dank des Weißmagiers am Rande geht und keine Alternative lässt. Zum Glück für Fairy Tail lässt ihn die Kontrolle durch den Weißmagier dauerhaft aus der Magie, wodurch er 'versiegelt' wird und ihm ermöglicht, weiterzuleben.
    • Für Aldoron,Es hat sich herausgestellt, dass er ein Omnicidal Maniac ist, der nur den Menschen erlaubt hat, auf ihm zu leben, damit er ihre Nährstoffe aufnehmen und seine Kraft zurückgewinnen kann, und hat absolut kein Interesse daran, tatsächlich mit Menschen zusammenzuleben. Daher hat Natsu keine Skrupel, ihn tatsächlich zu töten, um ihn zu 'versiegeln'.
  • Heben Sie von seinem eigenen Petard: Im Bogen des Walddrachengottes,Natsu kommt auf die Idee, das Gedankenlesen und das Kraftkopieren des God Seed Wolfen dagegen zu verwenden, indem er eine seiner Kopien dazu bringt, seine Gedanken zu lesen und Zerefs Form zu kopieren, und dann die Kopie dazu bringt, darüber nachzudenken, wie sehr sie sich um Aldoron kümmert und Zerefs Fluch verursacht zu beginnen, alles um ihn herum in einem immer größer werdenden Radius zu töten. Wolfen erkennt, dass dies Aldoron rechtmäßig schaden könnte, wenn es nicht gestoppt wird, und vertreibt sich und den Rest der Wolfen God Seeds gewaltsam, um die anderen vier in den Kampf ziehen zu lassen.
    • Eine ( relativ ) nicht-schurkische Version kommt im Monddrachenbogen vor.Als Yokai-Wendy von Wassermann dazu gebracht wird, zu glauben, dass sie Gift eingenommen hat, lacht sie nur und stellt fest, dass ihre Magie alle nachteiligen Auswirkungen in ihrem Körper rückgängig machen kann, und macht genau das. In ihrem Zustand der Gehirnwäsche vergisst sie jedoch, dass dies auch ihre Yokai-Transformation einschließt, und sie hat sich wieder normalisiert.
  • 'Ich weiß, dass du irgendwo da drin bist' Kampf:Der Wassermann-Kampf mit Yokai-Lucy läuft darauf hinaus, wobei Lucys eigene Identität durch Youkos Technik unterdrückt wird; Die Reaktion des Wassermanns besteht darin, Lucy einfach körperlich zu disziplinieren (indem sie ihr wiederholt ins Gesicht schlägt), bevor sie ihre Magie verwendet, um Lucys Erinnerungen anzuzeigen, damit Lucy ihre Sinne wiedererlangen und wieder normal werden kann.
  • Ich werde dich finden: Obwohl sie sich bei dieser Suche völlig überfordert fühlt, verpflichtet sich Lucy zu dem Job, wenn sie den neuen Schlüssel von Aquarius auf Guiltina findet, nachdem sie das Original vor zwei Jahren geopfert hat, besonders nachdem Jungfrau es vorgeschlagen hat könnte der Fall sein.
  • Identical Stranger : Die Promi-Gilde Fairy Nail nimmt es auf bis zu Eleven, da jedes bekannte und namentlich genannte Mitglied physisch mit den Mitgliedern von Fairy Tail identisch ist, bis hin zu ähnlichen Namen. Die einzige Erklärung, die dafür jemals gegeben wurde, ist reiner Zufall.
  • Sofortige Fortsetzung: Die Fortsetzung wird eine Woche später eingestellt Märchen , zu welchem ​​Zeitpunkt Acnologia und Zeref endgültig besiegt sind und Natsu und seine Freunde sich auf die Titelsuche begeben haben.
  • Es funktioniert nur einmal: Laut Erza, als sie und Kiria sich zum zweiten Mal duellieren, besteht die größte Schwäche der Magie vom Hypnosetyp darin, zu verstehen, wie der jeweilige Zauber funktioniert. Wenn man einmal versteht, wie man dagegen ankämpft und das Überraschungsmoment verloren ist, wird es einfach, es zu verhindern, dass es wieder passiert.
  • Spoiler für späte Ankunft: Diese Serie überrascht nicht, dass jedes bedeutende Fairy Tail-Mitglied das Ende der Hauptserie erlebt, einschließlich derer, die unter Disney Deaths leiden (ohne Mavis vielleicht). Es schreckt auch nicht vor dem Tod von Zeref (auch vielleicht) und Acnologia zurück, die dem Erdenland Frieden bringen.
  • Licht ist nicht gut: Der persönliche Kult des Weißmagiers, Rebellious, praktiziert Weiße Magie auf die gleiche Weise, wie Avatar Schwarze Magie verwendet. Laut Jellal ist White Magic jedoch eine eigene Marke des Bösen, da seine Benutzer darauf abzielen, die Welt auf eine leere weiße Leere zu reduzieren. Die Weißmagierin selbst behauptet jedoch, dass sie lediglich das Gleichgewicht der Welt bewahrt.
  • Identitätsverlust: Laut Karameel haben die Menschen von Ermina so häufig ihre Gestalt von Mensch zu Fisch verändert, dass sie anfangen zu denken, dass sie immer eher Fische als Menschen waren, ein Gedanke, der Mercuphobia zutiefst beunruhigt.
    • Das passiert auch den Mädchen (und Happy) von Team Natsu, wenn sie von Youko gefangen genommen und in Yokai verwandelt werden, bis zu dem Punkt, an dem sie sich stolz und enthusiastisch als Yokai identifizieren.
  • Bedeutungsvoller Name: Der Name von Guiltinas größter Stadt Draseal (von Kodansha als 'Drasil' fehlinterpretiert) ist so benannt, weil ereine Stadt, in der ein Drache, Aldoron, versiegelt ist.
  • Mêlée à Trois: Der Bogen des Walddrachengottes wird zu diesem, wenn Diabolos während des Kampfes zwischen Natsus Team und ihren Freunden unter der Kontrolle des Weißmagiers um Aldorons Kugeln auftaucht, da der Weißmagier und Diabolos widersprüchliche Gründe für die Zerstörung der Kugeln haben. Am Ende zieht sich Diabolos jedoch zurück, nachdem Fairy Tail sich als mehr als eine Handvoll erweist, als sie wert sind.
  • Mercy Kill: Das Ziel von Fairy Tails erstem echten Kampf mit einem der God Dragons läuft darauf hinaus.Da Mercphobia gegen seinen Willen handelt und droht, alles Leben in der Umgebung zu zerstören, fordert Karameel die Gilde auf, Mercphobia aus seinem Elend zu erlösen. Zur Erleichterung aller, einschließlich Fairy Tail, kehrt Mercphobia zur Normalität zurück und verliert seine Kräfte.
  • Falsche Identität: Die Identitäten von Natsu und Happy geraten durcheinanderTouka, die eigentlich ein Exceed in menschlicher Form ist und annahm, dass 'Natsu' Happys Name war, schreibt ihm ihre Rettung zu und verliebt sich in ihn.
  • Mehr als Gedankenkontrolle : Indem der Weißmagier Menschen 'weißt', kann er ihren Willen ändern, um sie dazu zu bringen, von ganzem Herzen an die Weiße Doktrin zu glauben. Dies geht bis zu dem Punkt, an dem sie Elfman und Lisanna dazu brachte, Mirajane gnadenlos anzugreifen.
    • Nachdem sie in Yokai verwandelt wurden, werden die Selbstidentitäten der Mitglieder von Team Natsu (abgesehen von Natsu und Gray) unterdrückt und ihre Persönlichkeiten umgeschrieben, um ihren neuen Status als Yokai enthusiastisch anzunehmen und ein Maß an Sadismus und Grausamkeit zu zeigen, das sie sonst nie hatten. wie zum Beispiel, dass Lucy apathisch und abweisend sogar Wassermann gegenüber ist.
  • Benannte Waffen: Erza nennt ihr neues Drachentöten Laserklinge 'Belserion' nach dem von ihrer Mutter gewählten Nachnamen.
  • Nicht gehirngewaschen : Während des Walddrachengott-Bogens hat sich herausgestellt, dass Cana nie wie der Rest von Fairy Tail vom Weißmagier einer Gehirnwäsche unterzogen wurde, sondern einfach um den Verstand gebracht wurde. Sie kehrt sofort an Fairy Tails Seite zurück, sobald sie nüchtern ist.
  • Nicht wie es aussieht : Während sie Touka durch ihr Fenster ausspionieren, fallen Gajeel und Juvia vor Levy in einer kompromittierenden Position zu Boden, die ihnen einen eisigen Blick zuwirft und ihnen sagt, dass sie weitermachen sollen, bevor sie sich erklären können.
  • Offizielles Paar:
    • Während es im Finale von stark angedeutet wurde Märchen , die Fortsetzung bestätigt Gajeel und Levy direkt als Paar, wobei sie auch ein Kind erwarten.
    • Wie in Kapitel 65 enthüllt,die Edolas-Versionen von Natsu und Lucy sowie Gray und Juvia heirateten und bekamen Kinder in den neun Jahren im Universum seit dem Edolas Arc.
  • OOC ist ein ernstes Geschäft:
    • Erza ist normalerweise eine selbstbewusste Iron Lady. Wenn Kiria ihre 'Stärke' auf magische Weise 'tötet', ist sie darauf reduziert, ängstlich um ihr Leben zu betteln und zu sanftmütig zu sein, um in ihrem knappen Bikini gesehen zu werden, den sie trägt, was Lucy und Wendy völlig schockiert zurücklässt . Zum Glück lassen die Effekte nach.
    • Wenn Sie ein temporäres Power-Up verwenden, das Sie von einem der Drachengötter erhalten haben,Natsus Mitgefühl und seine Zurückhaltung, Mercphobia zu töten, werden von dem Wunsch überwunden, ihn und alles um ihn herum zu Asche zu verbrennen, sobald der Wassergott wehrlos ist. Seine Freunde sind sofort von dieser Veränderung alarmiert, und Lucy gibt ihm eine Cooldown-Umarmung, die ihn wieder normalisiert.
  • Ein Grad der Trennung: Einer der fünf Drachengötter entpuppt sich alsIgneels leiblicher Sohn Ignia.
  • die zähen Jungs/Nancy zeichneten Geheimnisse
  • Only Mostly Dead : Während gesagt wird, dass es im physischen Sinne immer noch tot ist, wird im Wood Dragon God-Bogen offenbart, dassIrene hat es geschafft, ihr eigenes Bewusstsein während ihres scheinbaren Selbstmords in der vorherigen Serie in Wendy zu verzaubern und zu einer Projektion zu werden, die nur Wendy sehen und hören kann.
  • Papa Wolf: Überraschenderweise hat Kapitel 66Natsu und Gray... gegenüber den Kindern ihrer Edolas-Kollegen. Insbesondere nimmt Natsu es nicht gut, dass Greige Surge Nashi Dragion ansah, während Grey wütend war, dass Natsu Greige erschrecken könnte.
  • Personalisiertes Leben nach dem Tod: Das Konzept eines 'Beta-Himmels' wird in dieser Serie als eine Art geistiges Leben nach dem Tod eingeführt, das jede Person hat, das ihre eigene idealisierte Version des Himmels darstellt. Als Natsu eine Nahtoderfahrung hat, geht er in seinen eigenen Beta-Himmel und stellt fest, dass esein flauschiger Wolkenhimmel, in dem die Seelen derer, die er und seine Freunde verloren haben – einschließlich Zeref und seiner Familie mit Mavis – präsent und immer willkommen sind.
  • Physischer Gott: Die fünf Drachengötter sind eigentlich keine Götter, werden aber von den Leuten von Guiltina als solche gefürchtet und verehrt, weil sie so mächtig sind, dass sie genauso gut Götter sein könnten.
  • Macht zu einem Preis: Natsu erhält einen Energiezähler für Energie, wenn er die Flammen des Feuerdrachengottes isst, was ihn auf Augenhöhe mit einem anderen Drachengott kämpfen lässt, aber die nachteilige Wirkung hatihn kurzzeitig betrunken auf der dunklen Seite auf eine Art und Weise zu machen, die unheimlich an E.N.D., seine alte Superpowered Evil Side, erinnert, bis Lucys Cool Down Hug ihn aus der Sache schnappt.
  • Privatdetektiv: Gajeel und Lily verkleiden sich als Detektive, während sie gegen ihr verdächtiges neues Mitglied Touka ermitteln.
  • Richtig paranoid: Gajeel verdächtigt Touka wegen ihres Wissens über streng geheime Informationen über Avatar, obwohl Levy denkt, dass er dem neuesten Familienmitglied gegenüber unvernünftig feindselig ist. Dann stellt sich heraus, dass Jellal auch gegen sie ermittelt und entdeckt, dass sie ein gefährliches Geheimnis birgt.
  • Die Quest: Die Geschichte dreht sich um Natsus Team, das eine der schwierigsten Quests durchführt, die Fairy Tail zu bieten hat, eine, die ihr stärkster Zauberer Gildarts aufgrund von Acnologia nicht bewältigen konnte.
  • Revisiting the Roots: Natsus und Co.s Quest geht auf frühere Handlungsstränge und Omake-Kapitel zurück, in denen der Schwerpunkt auf Abenteuern an exotischen Orten und der Begegnung mit seltsamen Kreaturen lag.
  • Rette den Bösewicht:Nachdem Touka und der Weißmagier durch Wendys Trennungszauber getrennt wurden, beschließt Natsu, den bewusstlosen Weißmagier mitzunehmen, als sie der einstürzenden Kirche entkommen, die durch Aldorons Erwachen und Amoklauf verursacht wurde. Nachdem Natsu gegangen ist, um gegen Aldoron zu kämpfen, führt Wendy die Pflicht fort, sowohl sie als auch Touka zu beschützen, wobei sie später von Fairy Tails anderen Mitgliedern unterstützt wird.
  • Schere schneidet Felsen:
    • Mercphobia ist in der Lage, Grey beiläufig zu ignorieren, wenn er seine Angriffe einfriert und alles wieder in Wasser verwandelt, während Natsu versucht, sein Wasser mit Feuer zu durchdringen, aber es scheitert. In diesem Fall liegt es daran, dass Mercphobia so viel stärker ist als jeder von ihnen. Dies zeigt sich in vollem Umfang, als Ignia, ein Mitgott-Drache, in der Lage ist, Flammen zu erzeugen, die stark genug sind, um Mercphobias Wasser standzuhaltensowie Natsu selbst, wenn er Ignias Flammen isst und dadurch die Drachenkraft aktiviert.
    • God Seed Metro nutzt die Tatsache, dass Holz Wasser übertrumpft, um Juvia zu überwältigenund sauge sie in seinen Körper auf, aber ähnlich wie Grey damals im Phantom Lord Arc wusste er nicht, wie gefährlich Juvias Emotionen sind undfängt von innen an zu kochen, wenn sie sich aufregt (wenn auch diesmal eher aus Erregung dank Grey als aus Wut).
    • God Seed Aldoron kann Blatt- und Baumangriffe erzeugen, die feuerbeständig sind, um Natsu zu verprügeln.Natsu muss seine natürliche Drachenkraft entfesseln, um seine Angriffe stark genug zu machen, um sie wieder zu verbrennen.
  • Serielle Eskalation: Zeref, das Big Bad der Hauptserie, war ein wandelndes Ödland mit vollständiger Unsterblichkeit; Acnologia, das Original Endgegner , war ein praktisch unbesiegbarer Bösewicht, der von Zauberern in ganz Ishgar reichlich magische Kräfte benötigte, um sie zu töten. In dieser Serie hat Fairy Tail zu kämpfen fünf Drachen auf Acnologias Ebene, bekannt als die fünf Drachengötter, sowie der ähnlich unsterbliche Weißmagier, der die Macht hat, die Kräfte dieser Drachen zu übernehmen.
  • Fortsetzung: Im Gegensatz zu allen anderen Märchen Spin-Off-Manga, die eine Art Prequels oder Interquels sind, 100 Jahre Quest ist eine kanonische Fortsetzung der ursprünglichen Handlung.
  • Schiff necken:
    • Erzas Kampf mit einem gehirngewaschenen Jellal ist voll davon, als Jellal Erza aus ihrem Spiel wirft, indem er sich bis auf seine Tachos auszieht. Erza versucht, den Spieß mit ihrer Garderobe umzudrehen Fan-Service Outfits und Jellal erzählt Laxus, dass er damit beschäftigt ist, von Erza 'mitgespielt' zu werden.
    • Natsu und Lucy haben weiterhin viele Momente, in denen sie ihre Gefühle füreinander ärgern. Beispiele dafür sind, dass Lucy diejenige ist, die Natsu beruhigt, nachdem er durchgedreht ist, und Natsu, die eifersüchtig gegen Typen kämpft, die versuchen, Lucy anzugreifen, und dann angeblich versehentlich ihre Unterwäsche verbrennen. Später errötet Lucy bei der Möglichkeit, dass Fairy Tail-Neuling Touka ihre Liebesrivalin ist, und beklagt Natsus Vergesslichkeit gegenüber Romantik.Später, nachdem sie in eine Nure-Onna verwandelt wurde, leckt Lucy Natsu verführerisch, während Natsu bemerkt, dass es sich nicht so schlecht anfühlt, in Lucys Busen zu sein, und zögert, als Lucy vorgibt, verletzlich zu sein.
      • Für Natsu und Lucy wird es fast zu einem Running Gag, auf Doppelgänger ihrer selbst zu treffen, die bereits miteinander verwickelt sind. Zuerst treffen sie ihre Doppelgänger in der Schauspielgilde Fairy Nail, die in einer leidenschaftlichen Beziehung stehen (wie Lucy ungeschickt für sich selbst herausfindet) und spätersie kehren nach Edolas zurück, wo sie herausfinden, dass ihre Edolas-Kollegen nicht nur verheiratet sind, sondern auch eine Tochter haben (an die Natsu schnell anhängt). Edo-Lucy bietet sogar kurz ermutigende Worte an und sagt, dass Earth-Lucy und Natsu es schaffen werden, obwohl Earth-Lucy skeptisch bleibt.
  • Umhüllt von Mythen: Die Existenz der Fünf Drachengötter wird vor dem Rest der Welt geheim gehalten, und da sie seit Jahrhunderten versteckt leben, hat kaum jemand – einschließlich Acnologia, die ihren Lebensunterhalt mit der Drachenjagd verdiente – sie jemals gesehen oder glaubten, sie seien echt. Das einzige, was über sie bekannt ist, ist, dass sie ihren Frieden bewahren, bis etwas einen Krieg zwischen ihnen provoziert, der ein Zeichen setzen würde Das Ende der Welt, wie wir sie kennen . Es stellt sich bald heraus, dass sie einst gewöhnliche Drachen waren, die vor Acnologia flohen und sich versteckten, um genug Macht zu erlangen, um sich gegen ihn zu behaupten, bis die Leute sie tatsächlich mit Göttern verwechselten.
  • Den Faden erkennen: Gajeel wird Touka gegenüber misstrauisch, nachdem sie Briar als eines der Mädchen auflistet, die sich für Gray interessieren. Briar war ein Mitglied des Avatar-Kults, dessen Identität und Interaktionen mit Grey auf bestimmte Mitglieder von Fairy Tail und dem Magic Council beschränkt waren, was ihn misstrauisch machte, wie sie etwas so Persönliches über sie wissen konnte.
  • Seltsame Sache mit den Johnsons
  • Das wussten plötzlich immer : Es ist hier erwiesen , dass Zwillinge andere Arten von Transformationsmagie kennen als das Erscheinungsbild und die Kräfte anderer zu kopieren , was gezeigt wird , wenn sie Natsus Team in Fische verwandeln . Dies wird jedoch im Original-Manga nie ein einziges Mal erwähnt oder verwendet (in der Tat wird dies am nächsten im Anime-Eclipse Spirits Arc mit Eclipse Gemini gezeigt).
  • Superserum: Besucher von Ermina erhalten einen Trank, der es ihnen ermöglicht, unter Wasser zu atmen und mit unglaublicher Geschwindigkeit zu schwimmen, was unerlässlich ist, um die Flut zu überleben, die Ermina in eine Unterwasserstadt verwandelt.
  • Verdächtig ähnlicher Ersatz: eher in Bezug auf die Form als den Charakter,der temporäre Supermodus, den Natsu durch das Essen von Ignias Flammen bekommt, weist mehr als ein paar Ähnlichkeiten mit seinem E.N.D. Form (Creepy Shadowed Undereyes und geschwärzte Arme, die Krallen ähneln) gemischt mit seiner Dragon Force. Er beginnt auch, ähnlich wie E.N.D. zu handeln, und sehnt sich nach Tod und Zerstörung mit der gleichen ruhigen Wut, wie er es getan hat, um Zeref und jeden, der im Weg steht, zu töten.
  • Das ist kein Mond! : Während sie die Karte von Draseal, der Hauptstadt von Guiltina, die Fiore's Crocus in den Schatten stellt, untersucht, bemerkt Lucy, dass die umliegende Landschaft und die Berge wie eine Hand geformt zu sein scheinen. Cue The Reveal, dass es wirklich ist eine Hand, genauer gesagt die des Holzgottes Aldoron.
  • Es gibt einen anderen :
    • Zick-Zack in Bezug auf die Drachen, von denen zuvor angenommen wurde, dass sie durch Acnologias Tod durch Natsu völlig ausgerottet wurden. Der Drache, der Fairy Tail rekrutiert, Elefseria, ist eigentlich ein drachenförmiger Mensch wie Acnologia und Irene. Es stellt sich auch heraus, dass es noch mindestens fünf andere Drachen gibt, und alle von ihnen sind so mächtig wie Acnologia.
    • Nachdem ihr zweiter Zusammenstoß sie am Ende des Zorns von Natsu und seinem Team zurücklässt, gibt Skullion zu, dass sie technisch gesehen selbst nicht in Bestform waren, da nur er, Madmole und Kiria anwesend waren, was Madmole dazu veranlasst, zu enthüllen, dass Diabolos eine größere Gilde ist Drachenfresser als nur die drei.
  • Gestörte Fetalposition: Alles, was Juvia tun kann, ist, verzweifelt den Kopf auf die Knie zu sinken, nachdem sie wieder einmal von ihrem geliebten Grey zurückgelassen wurde.
  • Two Lines, No Waiting: Der Bogen des Wasserdrachengottes springt zwischen zwei Handlungssträngen hin und her: Natsus Team nimmt die Titelquest auf dem Kontinent Guiltina an und der Rest der Gilde zurück in Magnolia zusammen mit ihrem neuesten Rekruten, Touka. Dies führt schnell zu einem Plotline Crossover, wenn sich herausstellt, dassTouka hat eine Superpowered Evil Side, die die Kräfte eines der fünf Drachengötter gestohlen hat, die Natsus Team verfolgt, und anschließend den Kampf direkt zu Natsus Team bringt, nachdem er die Kraft des Drachens dadurch verloren hat.
  • Unterwasserstadt : Zick-Zack mit der Stadt Ermina, die tagsüber auf dem Trockenen liegt, aber nachts von der Flut völlig überflutet wird. Der Wasserdrachengott gab seinen menschlichen Bewohnern die Fähigkeit, sich in Fische zu verwandeln, um zu überleben, und sie hinterlassen Natsus Team einen Trank, der sie unter Wasser atmen und mit hoher Geschwindigkeit schwimmen lässt.
  • Ungelöste sexuelle Spannung:
    • Dies wird zwischen Gray und Juvina (einer mit Juvia identischen Fremden) besprochen, wo Gray gesteht, dass er, obwohl er nach einer langen Zeit der Vernachlässigung und dann Ablehnung ihrer Gefühle endlich für Juvia gewonnen hat, immer noch tiefe Unsicherheiten darüber hegt, mit ihr zusammen zu sein, besonders da sie fast sich während des Krieges gegen das Alvarez-Imperium um seinetwillen ums Leben. Dank eines aufmunternden Gesprächs von Juvina beschließt er, endlich das Vertrauen für ein Beziehungs-Upgrade zu gewinnen.
    • Erza und Jellal sind davon so weit wie eh und je, denn ihr 'Kampf' wird bis zum Rand mit Ship Tease gefüllt, als letzterer vom Weißmagier einer Gehirnwäsche unterzogen wird, und keine Seite ist mit irgendwelchen romantischen Gefühlen konfrontiert.Später, nachdem Ultear Jellal aus einem heroischen BSoD schnappt, indem er ihn an seine Gefühle erinnert, dass Erza ihn am Leben hält, beschließt er schließlich, diese Gefühle ernst zu nehmen.
    • Lucy verhält sich schüchtern, als sie von Toukas Verknalltheit in Natsu hört und wird von Cana und Juvia gehänselt, weil sie einfach nur schweigend sitzen, während Natsu „entführt“ werden soll. Als Antwort sagt Lucy nur verlegen, dass ihr Touka leid tut, weil Natsu nicht der Typ ist, der sich für Romantik interessiert, bestreitet aber nicht, dass sie auch eigene Gefühle für ihn hegt.
    • Happy hegt immer noch unerwiderte Gefühle für Carla, was besonders unangenehm wird, wennEs stellt sich heraus, dass Touka in ihn verknallt ist, nicht in Natsu, und stellt fest, dass er jetzt zwei Exceed-Mädchen hat, zwischen denen er wählen kann.
  • Unwissender Bauer: Im Walddrachen-Gottesbogen,es stellt sich heraus jeder beteiligt war einer für den Monddrachengott Selene, der den Weißmagier dazu brachte zu glauben, dass die Zerstörung der Kugeln in den Städten auf Aldorons Körper es ihr ermöglichen würde, seine Macht zu versiegeln und zu stehlen, obwohl es in Wirklichkeit Machtbegrenzer waren, die er selbst mit der Absicht gesetzt hatte seine alten Wunden zu heilen. Der Weißmagier, der aufgrund dieser falschen Informationen handelt, führt dazu, dass Diabolos auch daran glaubt und einige Kugeln selbst zerstört. Als alle zerschmettert sind, erwacht Aldoron und randaliert zum Schock der Weißmagierin, als sie erkennt, dass sie völlig ausgetrickst wurde.
  • Freiwillige Gestaltwandlung:
    • Den Bewohnern von Ermina wurde die Fähigkeit gegeben, sich frei zwischen Mensch und Fisch zu verwandeln, wenn dies erforderlich ist, obwohl dies etwas dekonstruiert wurde, da Karameel feststellt, dass sie nach so langer Zeit nicht sicher sind, was sie überhaupt sind.
    • Es wird offenbart, dass die Drachengötter formwandelnde Magie besitzen, um menschlich zu werden, wobei Ignia impliziert, dass alle Drachen dies zumindest bis zu einem gewissen Grad mit Training besitzen.
  • Was zum Teufel, Held? :
    • Levy ist nicht glücklich mit Gajeel für seine und Juvias Versuche, Touka auszuspionieren, und besteht darauf, dass es falsch ist, ein Mitglied ihrer Gilde mit scheinbar grundlosem Misstrauen zu behandeln.Es stellt sich jedoch schnell heraus, dass Gajeel richtig paranoid war.
    • Laxus gibt Jellal einen, als er anfängt, Touka wegen verdächtiger Aktivitäten zu grillen, und weist darauf hin, dass Jellal nach der Logik, die Jellal verwendet, immer noch ein Bösewicht ist. Laxus erzählt Touka weiter, dass er sie nur verteidigt hat, weil sie der Gilde selbst noch keinen bösen Willen entgegengebracht hat, und dass sie sie jedoch nicht beschützen werden, wenn sie wirklich Hintergedanken hat.
    • Wassermann gibt Natsu kurz einen, als sie auftaucht, während dieser gegen Yokai-Lucy kämpft, und kritisiert ihn dafür, dass er Lightning Flame Dragon betreten hat, und bemerkt, dass er sie wahrscheinlich ernsthaft verletzen würde, wenn er solche Macht benutzt.
  • Wenn alles, was du hast, ein Hammer ist... : Natürlich, wie Natsu es zu tun pflegt, ist seine Lösung für jedes gegebene Problem im Allgemeinen zu versuchen, es zu verprügeln, bis es verschwindet.
    • Nach demAldoron erwacht aus seinem Schlaf, Natsus erster Plan ist es, den (außerordentlich großen) Drachen einfach manuell zu verprügeln. The God Seed Aldoron weist sogar darauf hin, wie vergeblich eine solche Anstrengung ist.
    • Beim KämpfenLucy, die sich in einen Yokai verwandelt hat, kommt zu dem Schluss, dass Natsu ihr den Rücken kehren kann, indem man sie einfach „zurück in die Normalität“ zurückkehrt, sehr zu Youkos Verwirrung.
  • Worf hatte die Grippe; Laut Mercphobia kämpfte Fairy Tail weder gegen Aldoron noch gegen sich selbst mit voller Stärke. Mercphobias Macht war aufgrund der Kräfte des Weißmagiers im Fluss, und Aldorons Macht war halbiert, weil er gerade aufwachte. Dies macht die Dinge besonders unheilvoll, wenn das Team auf Selene trifft.
  • Worldbuilding: Diese Serie enthüllt die Ursprünge der Zauberergilden, wobei die erste Gilde – Magia Dragon – vor 160 Jahren gegründet wurde, um Zauberer vor Hexenjagden zu schützen, die von denen durchgeführt wurden, die ihre Magie fürchteten. Es ist so gut wie gesagt, dass der Name der Gilde auch die Tradition inspiriert hat, Gilden nach fantastischen Kreaturen und Tieren zu benennen.
  • Youkai: Elentir scheint von diesen bevölkert zu sein, und späterLucy, Glücklich, Erza, Wendy , und Carla sind alle kurz in sie verwandelt.



Interessante Artikel