Haupt Ärmel Manga / Lieblos

Manga / Lieblos

  • Manga Loveless

img/manga/70/manga-loveless.jpgAndere Manga von Yun Kouga:
  • Satou-kun nach Tanaka-san

Eine laufende Manga-Serie und ein Anime mit 12 Folgen, erstellt von Yun Kouga, Lieblos folgt der Geschichte eines 12-jährigen Ritsuka auf der Suche nach der Wahrheit hinter dem Mord an seinem Bruder Seimei – und erbt unerwartet die Fighter Unit seines Bruders, den 20-jährigen College-Studenten Soubi, der bei ihrem ersten Treffen lässig erklärt, dass er liebt Ritsuka, küsst ihn und zieht ihn in eine Welt voller Zauberkämpfe, Kämpfer und Opfer. Ritsuka erfährt, dass er „lieblos“ ist (siehe Bedeutungsvoller Name) und irgendwo auf der Welt einen bestimmten Kämpfer und ein noch nicht enthülltes Muttermal seines „Namens“ auf seinem Körper hat.Werbung:

Oh, und alle Jungfrauen in ihrem Universum haben Katzenohren und einen Schwanz, bis sie besagte Jungfräulichkeit verlieren.

Trotz der beachtlichen BL-Themen in Lieblos , der Fokus liegt mehr auf den Beziehungen selbst und der Dynamik zwischen den Menschen, seien sie hetero, schwul oder ganz unromantisch. Die Serie beschäftigt sich unter anderem mit sehr realen Situationen wie häuslicher Gewalt, sexuellem Missbrauch und Traumata in der Kindheit und anderen 'nicht für Kinder'-Themen. Die Serie ist auch dafür bekannt, Mind Screw-Aspekte von epischen Ausmaßen zu haben.



Vormals in englischer Sprache von Tokyopop lizenziert, wird die Reihe nun von VIZ Media fortgesetzt, die auch Zwei-in-Eins-Ausgaben der zuvor von Tokyopop veröffentlichten Bände mit brandneuen Bonus-Comics und Interviews herausbringen.

Die Anime-Adaption mit 12 Folgen umfasst die meisten Kapitel aus den ersten vier Bänden des Mangas. Obwohl es sich um eine originalgetreue Adaption handelt, gibt es ein paar Unterschiede zwischen ihnen, wie zum Beispiel, dass einige der Ereignisse in einer anderen Reihenfolge sind als im Manga und exklusive Szenen, die im Manga nicht vorkamen, insbesondere das Ende.



Werbung:

Ist in keiner Weise mit Lamia Loveless verwandt (dies ist kein Anime ihrer Nachkommen), noch UNNÖTIG , noch das Spiel in Final Fantasy VII . Und nein, es ist nicht frei von LIEBE. Hat auch nichts mit dem ikonischen zu tun Lieblos , von My Bloody Valentine Ruhm. Es hat auch nichts mit der Der Wilde Wilde Westen Bösewicht, ein gewisser oder ein russischer Film.


Enthält Beispiele für:

  • Missbräuchliche Eltern: Ritsukas Mutter.
  • Versehentliche falsche Namensgebung: Kio fängt an, Ritsuka 'Rit-chan' zu nennen, als er ihn endlich mag.
  • Action-Mädchen : Kouya und Ai.
  • Erwachsene sind nutzlos: Ein laufendes Thema im Manga, und die Konsequenzen hallen überall nach.
  • Schicksal/Nacht bleibende Visual Novel
  • Zurückhaltender großer Bruder: Seimei,in mehreren ziemlich verdrehten und unerwarteten Formen.
  • Alternatives Universum : In der Manga-Pause gab es eine kurze Geschichte über Ritsuka, der eine andere Welt besuchte, in der er ein College-Student wie Soubi war.
  • Werbung:
  • Mehrdeutiges Geschlecht: Yurio.
  • Mehrdeutig böse: Auch wenn die Fearless-Paare keine schlechten Menschen sind, sind sie verbunden mitNisei, und kämpfte unter seinem Befehl gegen Ritsuka und Soubi.Nisei ist Seimeis Kämpfer, es ist nicht bekannt, wo sie wirklich stehen, obwohl sie mit ihm in Verbindung stehen. Das hilft nichtNiseinennt Mimuro'senpai'.
  • Und das ist schrecklich: Wenn das nicht klar genug wäreSeimei, von Youji sogar als Bösewicht bezeichnet, war böse, wir können dir nicht wirklich helfen. Nicht, dass Ritsuka etwas davon hatte.Selbst Nakahira merkt, dass er kein wirklich guter Mensch ist.
  • Künstlicher Mensch: Die Zeroes, eine Reihe von künstlich geschaffenen Menschenohne Schmerzrezeptoren.
  • Awesome McCoolname: Zu den wahren Namen gehören Dinge wie: Fearless, Bloodless, Faceless und so weiter.
  • Schreckliche Wahrheit :Soubi erzählt Ritsuka nie etwas über Seimei. Jetzt weiß er warum.
  • Oh, schau! Sie lieben sich wirklich: Ritsuka und Soubi haben wahrscheinlich eine der kompliziertesten Beziehungen der Serie. Streiten, streiten, küssen, streiten, umarmen, streiten, streiten, küssen...
  • Badass Adorable: Natsuo und Youji.
  • Der Bösewicht gewinnt:Seimei, in Band acht. Aber noch schlimmerNisei wurde gefangen genommen, er hat ihn schließlich durch einen Austausch zurückbekommen, indem er Kio als seinen eigenen Gefangenen benutzte. Mit anderen Worten, egal wie es betrachtet wird, er gewann .
  • Weil das Schicksal so sagt: Das gesamte Namenssystem, obwohl es in einigen Fällen häufig dagegen argumentiert und untergraben wird.
  • Bastard-Freund mit Brille Boy : Möglicherweise Ritsu, aber wenn ja, hat er viel mehr Tiefe als das typische Beispiel.
  • Große, verkorkste Familie:Die Familie Kaidou.Auch die Aoyagi-Familie.
  • Gesegnet mit Saugen: Während die Nullenkann keinen Schmerz fühlen, sie können genauso leicht sterben wie (wenn nicht leichter als) normale Menschen
  • Blind Without 'Em: Kio, nach Yurios Kommentaren zur Stärke seiner Brille.
  • Blood Knight: Natsuo und Youji fangen so an, aber sie werden weicher, sobald siefang an mit Soubi . zu leben. Nicht, dass die Anzeichen dafür sind vollständig Weg.
  • Bodyguard Crush : In einigen Fällen zwischen den Kämpfern und ihren Opfern impliziert, oft einseitig.
  • Bondage Is Bad: Woraus die Art von Kämpfen in Loveless besteht.
  • Boys' Love: Geladen mit Elementen davon.
  • Brechen Sie die Süße:
    • Endlich passiert Youji, als er und NatsuoSeimei . konfrontieren. Er bricht zusammen und fängt an zu weinen, aber Natsuo hilft ihm da raus.
    • Das passiert auch Ritsuka in seinem Kampf mit Bloodless und Soubi fast direkt nach Youjis Vorfall.
  • Gebrochener Vogel: Soubi.
  • Gebrochener Sockel:Seimei, nach Ritsuka.
  • Bruder Bruder Inzest:Seimei ist eines der gruseligsten Beispiele der letzten Zeit, sogar eine Invasion Yandere Gebiet.
  • Rufen Sie Ihre Angriffe: Berechtigt in dem Sinne, dass die Worte the sind die Zaubersprüche selbst.
  • Cassandra Wahrheit: Umgekehrt. Die Erwachsenen werden dir glauben. Es ist ihnen einfach egal.
  • High School der Toten Manga
  • Katzenmädchen und CatBoys, die der Serie eine Fülle von FanGirls (oft der Yaoi Vielfalt).
  • Ketten der Liebe: Wird sowohl auf Splash-Seiten als auch buchstäblich als Teil eines Zauberspruchs verwendet, der vom Feind verwendet wird, um Ritsuka in einem Kampf zurückzuhalten.
  • Charakterisierung Marches On: Von Kouga selbst zugegeben, wie sie nach etwa einem Jahr der Serie feststellt, hatte sie sich an Ritsuka und die anderen gewöhnt. Es zeigt sich definitiv auf die erstaunlichste Weise.
  • Tschechows Waffe :
    • Soubi stellte sich Ritsuka als Seimeis Freund vor.Es stellt sich jedoch heraus, dass er Seimei mehr als alle anderen verachtet; sogar sein ehemaliger Lehrer Ritsu.Außerdem wurde Soubi als 'er hat keine Ohren, also ist er erwachsen' vorgestellt.Aber wenn er seine Ohren nicht an Ritsu verloren hätte, hätte er sie wahrscheinlich immer noch.
    • Soubi gibt sich in seinem Kampf mit Natsuo und Youji zu, dass die Dinge, die ihm Ritsu beigebracht hat, ihn gerettet haben.
  • Cloudcuckoolander: Misaki ist eine sehr verdrehte Version.
  • Crapsack-Welt:
    • Nicht nur die Schule für Sentouki wird angegriffen, Aber die, die mit dem Chaos zu tun haben, sind die Kinder . Die einzigen Erwachsenen, die tatsächlich Anstrengungen unternehmen, um körperlich zu helfen, werden geblendet oder enden als depressiver Stumme. Insgesamt wurde eine Person geblendet (auf sehr beunruhigende Weise), eine Person wurde vermisst, eine wurde bewusstlos geschlagen und später entführt, zwei Kinder wurden bewusstlos auf dem Boden liegen gelassen, vier Unbekannte wurden verletzt, einer hatte einen Nervenzusammenbruch und fing an vor Angst zu weinen, einer war ein emotionales Wrack, und einer wusste es nicht Was denken. Dann ist da noch die Tatsache, dass ein Teil der Old School beschädigt wurde. Das war alles erledigt von einem Kerl und sein Partner, der schließlich gefangen gehalten wurde. Der Gefürchtete nahm es dann auf sich, dem vorherigen emotionalen Wrack eine SMS zu schicken, in der er sagte, dass er den Entführten gegen den Gefangenen tauschen würde. Hündin.
    • Es ist schwer, das Setting nicht so zu sehen, mit all dem verkorksten Zeug, das darin passiert.
  • Gruselige Zwillinge: Youji und Natsuo, die, obwohl sie keine echten Zwillinge sind, sicherlich zu Aspekten dieser Trope passen und sich normalerweise wie ein Geist verhalten.
  • Dunkle und unruhige Vergangenheit:Soubi, mehr als jeder andere bisher. Auch mit Dysfunction Junction kombinierbar.
  • Darkest Hour: Die Ereignisse der Bände sieben und acht sowie die ersten von neun.
  • Dunkles Geheimnis :Soubi. Sobald Ritsuka es herausfindet, wird er gründlich depressiv.
  • Niederlage bedeutet Freundschaft: Nicht immer der Fall, aber es wurde sicherlich zu einer Art Geschichtsstunde für Natsuo und Youji. Verdammt, sie wurden von Ritsuka und Soubis Feinden zu Leben mit Soubi.
  • Dekadenzfehler: Stark invertiert mitSeimei, der Septimal Moon verlassen hat. Bisher gilt er als der Bösewicht der Serie.
  • Destruktive Romanze: Hebt die allgemeine Beziehung zwischen . hervorSeimei und Ritsuka, obwohl es umstritten ist, ob es genau so ist oder nicht romantisch (allerdings in einem negativen Licht).
  • Dissonante Gelassenheit: Mehrere Charaktere demonstrieren diese Trope, aberSeimeiist definitiv das beste Beispiel.
  • Häuslicher Missbrauch: Ritsuka in den Händen seiner Cloudcuckoolander-Mutter, der geistig instabilen Misaki. Daher das fast immer vorhandene Pflaster auf seiner Wange und die häufige Abwesenheit von der Schule.
  • The Dreaded: Muss das wirklich jemand fragen?Notseimeigoingtoseimeimentionanyseimeinames, Seimei.
  • Dysfunction Junction jemand?
  • Leicht zu vergeben: Es mag eine Crapsack-Welt und alles sein, aber auch nach allemSeimei hat es getan, die Tatsache, dass Ritsuka ihm immer noch verziehen hat nachdem er einige Kapitel zuvor erwähnt hatte, würde er ihm nie verzeihen, was er Soubi . angetan hatte , ist ziemlich verwirrend.
  • Rätselhafter Diener: Nisei.
  • Empathische Waffe: Die Kämpfer sollen im Wesentlichen diese sein.
  • Erotisches Essen: Mit Kios Lutschern.
  • Jeder kann es sehen
  • Extreme Fußmatte: Soubi.
  • Augenschrei:
    • Angespielt, wennSeimei reißt nicht einen heraus, aber beide von Ritsus Augen.
    • Es wird noch schlimmer, wenn wir erfahren, dass er es getan hatSchreiben Sie 'RITSUKA I'M BACK' an die Wand. Mit BLUT. Anscheinend wäre es unhöflich gewesen, ihm eine Notiz mit Tinte zu hinterlassen.
    • Beatrice Nacht im Wald
    • Außerdem wurde erklärt, dass Natsuo unachtsam sein eigenes Auge herausgezogen hat. Ich hatte trotzdem keine Schmerzen davon.
  • Feel No Pain: Die Nullen. Es geht jedoch nach hinten los, da sie durch den Verlust der Schmerzen auch das Temperaturgefühl verloren haben.
  • Ausnutzung von Fehlern:Seimei nutzt die Tatsache, dass Soubi einst sein Kämpfer war, indem er ihm sagt, dass er auch jetzt noch sein Kämpfer ist. Dies hilft ihm zu entkommen, indem er Soubi sagt, er solle das Fenster zerbrechen und so sowohl Soubis Fähigkeiten als Kämpfer als auch seine emotionale Schwäche für ihren einst gemeinsamen Namen nutzen.
  • Für die Evulz: Scheint manchmal Niseis Motivation zu sein. Fühlt sich an, dass er ein manipulativer Bastard ist.
  • Freudsche Entschuldigung: Ritsukas gewalttätige Mutter Misaki wurde auch als Kind missbraucht. Untergraben, da es dir kein schlechtes Gewissen machen soll und in der gesamten Serie nur einmal erwähnt wurde.
  • Freundlicher Feind: Yamato und Mimuro. Midori und Ai haben sich auch sehr mit Ritsuka angefreundet, schließlich sogar Soubi, nachdem sie von der Mission abgezogen wurden, Ritsuka nach Nanatsu no Tsuki zu bringen.
  • Pelzige Verwirrung: Neben Menschen mit Katzenohren und -schwänzen gibt es auch normale Katzen.
  • Gambit-Aufbau: Soubi,Seimei, im Grunde plant jedes Mitglied des Septimal Moon irgendwo etwas.
  • Gecko Ending: Der Anime, und noch dazu ein sehr verrückter.
  • Alles Gute:Die Seven Moons scheinen nicht wirklich böse zu sein, wie sie ursprünglich dargestellt wurden.
  • Schädlich für Minderjährige: Fast jeder ist damit schon einmal in Berührung gekommen. Diejenigen, die es nicht getan haben, werden es tun.
  • Ferse??Gesichtsdrehung:Natsuo und Youji.
  • Heroic BSoD: Soubi, Nagisa und Youji durchlaufen dies alle innerhalb weniger Kapitel.
  • Hero Killer: Rate mal wer. Eine einfache, schnelle Vermutung.
  • Riesiges Schulmädchen: Yuiko, die trotz ihrer sechsten Klasse 1,65 m groß ist und sehr große Brüste hat (die ihr tatsächlich viel Spott einbringen).
  • Ich würde es dir sagen, aber dann müsste ich dich töten: Das ist wasSeimeisagt zu Youji und Natsuo, wenn sie fragenwarum er Soubi . verlassen hat. Geradlinig und mit erschreckender Wirkung gespielt, wenn sie anfangen, über Bücher zu diskutieren. Ernsthaft. Dies ist ein ziemlich verdrehtes Beispiel, da es weniger daran liegter will es nicht sagen, weil er es hasst, befragt zu werden.
  • Idiosynkratische Episodenbenennung: Jede Episode des Anime wird als 'X-less' betitelt; Bondless, Tearless, etc. Am gruseligsten ist wahrscheinlich 'Skinless'.
  • Ich kenne deinen wahren Namen: Dies geschieht zwischen Soubi und Ritsuka, aber außerhalb davon werden normalerweise die wahren Namen präsentiert.
  • Krankes Mädchen
  • Im Namen des Mondes: Jedes der 'Paare' hat eine Anrufung, die sie sagen, bevor die Schlacht beginnt.
  • Intime Heilung: Begründet damit, dass wenn Soubi Ritsuka küsst, dies die 'Bindung' zwischen ihnen stärkt und die Angriffe stärker macht (und die Fangirls Squee macht!).
  • Ironisches Echo: Wenn Soubi wiederholt genau die Worte, die Ritsu ihm einmal gesagt hat als Selbsthypnose, um in seinem Kampf gegen Natsuo und Youji zu gewinnen.
  • Es ist alles meine Schuld: Nana glaubt das danachRitsu wird von Seimei . geblendetund Nagisa sieht ihren blauen Bildschirm des Todes. Soubi glaubt auches ist seine Schuld, dass Seimei entkommen konnte. Die Zero-Jungs sind anderer Meinung.
  • Jerkass: Manchmal kann Ritsu mit eins zählen. Nicht, dass Nagisa vom Haken wäre.
  • Kick the Dog: Als sie zum ersten Mal in die Geschichte eintreten, töten Natsuo und Youji einen unschuldigen Hund, weil sie ihn nervig fanden. Obwohl ihr Heel??Face Turn dieses Verhalten nicht entschuldigt, sie haben seitdem merklich weniger gewalttätig geworden; obwohl es immer noch Spuren ihrer Gewalt gibt. Dann gibt es auchSeimei und Nisei, mit ihren eigenen bösen Stunts.
  • Tempelritter Big Brother: Mit Seimei untergraben.Ihm ist es egal, WIE du seinen jüngeren Bruder Ritsuka behandelst. Seimei glaubt, dass Ritsuka ihm gehört und wird Werde jeden los, der ihm in die Quere kommt .Besonders ironisch, weilSeimei spielt einen echten Paladin-Charakter im MMORPG 'Wisdom Resurrection'.
  • Leichter und weicher:
    • Der Anime. Yuiko und Yayoi werden VIEL häufiger gesehen, um sowohl Comedy-Entlastung als auch eine Pause von all dem Mind Screw zu bieten, der auch weniger häufig war.
    • Folge 11 des Animes. ...Dann kommt Folge 12. Wahrscheinlich der schlimmste Fall von Mind Screw im gesamten Anime.
  • Love Martyr: Ritsuka ist eine männliche Version davon gegenüber [[Spoiler: Seimei, obwohl es nicht von der Brother??Sister Incest Sorte ist. Obwohl ihm ständig von Seimeis Sünden erzählt wird, ist er fest entschlossen, wütend auf ihn zu sein, ihm aber immer zu vergeben.
  • Liebhaber und Geliebte: Invertiert und dekonstruiert. Der ältere Partner, Soubis, 'Name' ist Geliebte und er wurde trainiert, sich dem zu unterwerfen, der das Opfer in seinen Paarungen ist. Das viel Der 'Name' des jüngeren Ritsuka ist Loveless; er kämpft zwischen seiner Zuneigung zu Soubi und seiner eigenen unterwürfigen Persönlichkeit, die sein Bruder ausnutzte.
  • Einen Schatten lieben: Irgendwie.Ritsuka erfährt, dass Seimei überhaupt nicht die Person ist, für die Ritsuka ihn hielt. Während Seimei für Ritsuka (wenn auch etwas distanziert) sorgte, war er in Wirklichkeit ein kalter, obsessiver und sehr gewalttätiger Mann, der sich nicht davor scheute, Leute zu manipulieren oder zu ermorden, die ihm in die Quere kamen. Als Ritsuka erfährt, dass sogar ER von Seimei wegen seines verdrehten Konzepts von 'Liebe' manipuliert wurde, ist Ritsuka wütend, aber er vergibt ihm. Er liebt Seimei immer noch wie in seiner Kindheit.Möglicherweise ein Fall vonStockholm syndrom, oder es gibt eine Art lasergesteuerter Gedankenstrahl, der ihm sagt, dass er das Offensichtliche ignorieren soll.
  • Magische Beschwörung: Begründet, dass die Wörter die Zaubersprüche sind, die in Schlachten verwendet werden.
  • Magic by Any Other Name: Die Zaubersprüche, die in Schlachten verwendet werden. Sie können kreativ sein, sie können einfach sein, sie können langweilig sein ... und sie können tun und/oder kreieren etwas . Sie nennen es, die Zaubersprüche tun es.
  • Manipulativer Bastard: Ritsu, Nisei und auchSeimei, die trotz aller Logik noch lebt, obwohl sie eigentlich they tat finden Sie die Leiche und sogar passende Zahnunterlagen. Wer ihn in dieser Funktion ersetzt hat, ist Gegenstand vieler Fan-Debatten und Epileptische Bäume.
  • Mai??Dezember Romance : Muss das überhaupt erklärt werden?
  • Aussagekräftiger Name:
    • Jeder hat einen. Viele Charaktere würden jedoch nicht dasselbe für die . sagenGeliebtePaar.
    • Es wird später erklärt, dass lieblos nicht ohne Liebe bedeutet, sondern bedeutet, nicht gebunden oder kontrolliert zu werden.
  • Meganekko : Viele Charaktere tragen eine Brille, sowohl männliche als auch weibliche, aber Shinonome-sensei passt am besten zum Trope.
  • Mind Screw: Schauen Sie sich einen der Zauberschlachten an oder alles, was Nanatsu no Tsuki betrifft.
  • Mood Whiplash: Was würde man von einer Serie mit dem Genre Psychological erwarten? Ihre Comedy-Erleichterung wird nicht ewig anhalten!
  • Moralischer Ereignishorizont: Inuniversum, so scheint esSeimeiTat etwas wirklich schlecht bis zu dem Punkt, an dem die Seven Moons beschlossen, ihn zu töten.Sehr wahrscheinlich mit Vergewaltigung eines der Sieben Monde.
  • Moralische Kurzsichtigkeit:Seimei. In Pik . Es ist direkt gesagt, dass er sich nur um kümmertRitsukaund alle anderen könnten für ihn ebensogut Tiere sein.
  • My Hero, Zero: Aus offensichtlichen Gründen.
  • Der Spitzname: Kio hat 'Rit-Chan' für Ritsuka und 'Sou-chan' für Soubi. Sowohl er als auch Soubi bezeichnen die Zero-Jungs als „Chibis“.
  • Nie die Leiche gefunden: Ziemlich beunruhigend abgewendet.
  • Nichts kann uns jetzt aufhalten! : Nisei würde das gerne denken...
  • Nichts ist mehr das Gleiche: Zum Besseren der Geschichte, seitdemSeimei und Niseikam hinein. Bloodless führte auch eine neue Art des Kampfes ein.
  • Nicht so anders: Unterwandert und in anderen Fällen gerade gespielt. Obwohl sowohl Soubi als auch NiseiDie Kämpfer für Seimei, sie sind sich bewusst, dass die beiden polare Gegensätze sind und sogar ihre Zaubersprüche werden zu einem Spiel mit Licht und Dunkelheit. Wird jedoch verwendet, wenn Ritsuka Ritsu darauf hinweist, dass die Art, wie Ritsu spricht, ihn an Soubi erinnert. Yamato stellt diese Verbindung auch mit Soubi her, da ihr immer von Kouya erzählt wurde und sie darauf wartete, sie zu treffen. Ai sympathisiert schließlich mit Soubi, als sie alleine sind, bevor sie sich mit Ritsu treffen.
  • Ojou-Ringellocken: Yurio. Teufel noch mal!
  • Otaku-Ersatz:
    • Seven (die ein Hikikomori ist, oder eingesperrt ohne ihre Internetverbindung) und Nagisa (eine Möchtegern Elegante gotische Lolita ) bis zu einem gewissen Grad.
    • Yulong-Reise nach Westen
    • Untergraben mit Seimei, der sich nicht wie ein typischer Otaku verhält, sondern im MMORPG 'Wisdom Resurrection' Level 99 durch Grinden erreicht hat.
    • Entweder unterwandert oder direkt mit den Zero-Jungs gespielt, die in einem Extras-Booklet sagten, dass das, was sie am meisten wollen, ein seltener Gegenstand in Monster Hunter ist.
  • Unsere Liebe ist anders: Ritsuka war ganz überzeugt, dass alles Schlechte, was man jemals über Seimei sagen könnte, völlig falsch ist.Auch jetzt versucht er noch, sich mit den Dingen zu arrangieren und muss noch eine Entscheidung treffen.
  • Inzest der Eltern: Seimei hat Ritsuka mehr großgezogen als ihre Mutter, und seine 'Erziehung' beinhaltete eskalierende Belästigungen ...
  • Plucky Girl: Yuiko, obwohl sie eine Nebenfigur ist.
  • Power-Glühbirnen
  • Die Macht der Liebe: Die meisten Paare zeigen dies.
  • Hübsche Schmetterlinge: Schmetterlinge erscheinen in den Titelkarten und dem Eröffnungsthema des Anime, Zauberschlachten, Ritsukas Tagträumen, Soubis Kunstwerken und Ritsus Sammlung.
  • Psychologenlehrer: Oder besser gesagt, wäre Psychologin Teacher , als Ritsukas gutherzige, aber unglückliche Lehrerin Hitomi schafft es nie wirklich, etwas zu lösen und hat eine fast lähmende Schüchternheit, wenn es darum geht, sich Problemen zu stellen.
  • Psychopathisches Mannkind: Nisei. Er hat Freude am Stalken und FolternSoubi und Ritsuka, bezeichnet Soubi jedoch als „verrückt“ und „gruselig“ und bezeichnet sich selbst als Pazifisten. Das Konzept der Liebe ist ihm fremd, aber er hat auch nicht die Absicht, es jemals herauszufinden, geht sogar so weit, es als widerlich zu bezeichnen.
  • Vergewaltigung als Hintergrundgeschichte: BeidesMikadoundSoubi.
  • tvtropes avatar der letzte airbender
  • Reality Ensues: Wie Soubi schließlich das männliche Zero-Paar schlägt. Kein Schmerzempfinden = keine Fähigkeit, einer Unterkühlung entgegenzuwirken.
  • Ersatz-Goldfisch:
    • Youji, für Nagisa, da anscheinendYouji wurde aus einigen Genen von Nagisas verstorbener Schwester erschaffen.
    • Auch die Hauptverwendung von Blank Fighters. Oh, deins ist gestorben? Nun, hier ist ein neuer.Auch wenn der ursprüngliche Kämpfer 'zerstört' wurde in Ordnung sie durch eine Leerstelle zu ersetzen, wie es bei Bloodless der Fall war.
  • Recht macht Macht: Abgewendet . Darauf kannst du dich immer verlassenSeimeium deine Heldenlogik zu vermasseln und sie genug herumzudrehen, um es zu machen jemand anderes Überlegen Sie hatten Unrecht; auch wenn sie von vornherein recht hatten. Oder er kann jemandem sagen, dass sie etwas meinten, was sie eindeutig nicht meinten, zum Teufel, sogar jemanden davon überzeugen, dass sie ihm gehören. Sie werden es glauben. Wenn er deine Worte und Gefühle gegen dich verwenden kann, er wird.
  • Savvy Guy, Energetic Girl: Obwohl nicht romantisch, gelten sowohl Ritsuka/Yuiko als auch Yayoi/Yuiko
  • Schulmädchen-Lesben: Kouya und Yamato, Gegner im dritten und vierten Band des Mangas. Beachten Sie, dass dies tatsächlich gemacht wurde Mehr explizit im Anime, der in ihrer ersten Szene zeigte, wie sie sich im Zug küssen, als der Manga sie nur Händchen halten ließ, als ob es nur darum ginge sicher Wir haben uns nicht geirrt, was los war. Sie werden sowohl im Anime als auch im Manga mit und ohne Ohren gezeigt.
  • Slasher-Lächeln :Nisei und Seimei.
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus: Und hier haben wir... Zynismus.
  • Gespaltene Persönlichkeit: Ritsuka wird stark impliziert, dass sie zwei Persönlichkeiten hat,Eine war er bis drei Jahre vor Beginn der Serie, und die Persönlichkeit, die er jetzt hat.
  • Sex als Rite-of-Passage: Untergraben, auf den Kopf gestellt und wohl gerade gespielt. Besonders verdreht, wenn es um Soubi . gehtder durch sexuellen Missbrauch durch seinen Lehrer Ritsu . seine Katzenohren verlor.
  • Soziale Dienste gibt es nicht: Warum niemand etwas gegen Ritsukas Missbrauch durch seine Mutter unternimmt – was seltsam erscheint, wenn man bedenkt, dass Ritsuka einen Therapeuten hat und sich sein Lehrer ständig um sein Privatleben sorgt Auch hier kann eine Wertedissonanz im Spiel sein.
  • Synchronisation: Ein wichtiger Aspekt zwischen den Kämpfern und ihren Opfern. Wenn es aus ist, werden sie verlieren.
  • Themenbenennung: Die meisten Kämpfer/Opfer-Paare - und alle Episoden des Anime - enden mit '-less'. Untergraben mit 'Beloved' und den Zero-Paaren.
  • Es gibt keine Therapeuten: Untergraben in diesem Ritsuka tut sehen Sie wöchentlich einen Psychologen, doch Misakis Missbrauch geht weiter (und es wird impliziert, dass die ältere Psychologin in ihn verknallt ist – sie führt ihn in einem frühen Band zu einem „Date“ aus). Berechtigt, da ihn seine Mutter zur Therapie schicktum zu versuchen, das 'andere' Ritsuka zurückzubekommen.
  • Third-Person-Person: Yuiko zuerst, aber mit Ritsukas Hilfe kommt sie darüber hinweg. Es gibt auch Yurio, der sich selbst 'Yuri-sama' (oder 'The Great Yuri' in Viz' Veröffentlichung) nennt, anstatt irgendwelche geschlechtsspezifischen Pronomen zu verwenden.
  • Nahm ein Level in Badass: Nana, wenn sie den Glauben überwindetzu denken, was mit Ritsu passiert ist, war ihre Schuld. Natürlich konnte sie das mit Hilfe der Zero-Jungs. Auch Natsuo rangierte in dieser Kategorie, als erkonfrontierte Seimei und war bereit, sich zu wehren, da er einer der einzigen beiden war, die sich ihm widersetzten.
  • Tsundere :
    • Ritsuka ist gegenüber Soubi ein bisschen Tsundere, was für sein Geschlecht ungewöhnlich ist. Außerdem ist Kouya wohl leicht tsundere. Nagisa ist bestimmt tsundere für Ritsu-sensei.
    • Mei (die noch jünger zu sein scheint als Ritsuka) ist gegenüber Mimuro extrem Tsundere.
  • Unbekannter Rivale: Yayoi gegen Ritsuka für Yuikos Zuneigung.
  • Was hast du dir dabei gedacht? : Ritsuka gibt Soubi diese Behandlung, nachdem er ihn von Schlachten, die er alleine ausgetragen hat, verletzt findet.
  • Klug über ihre Jahre hinaus: Obwohl Ritsuka erst 12 Jahre alt ist, ist er dafür bekannt, dass er viel älter ist als er.
  • Yandere :Seimei ist ein ziemlich extremes Beispiel gegenüber seinem jüngeren Bruder Ritsuka. Seime: Weißt du, ich will nur von Ritsuka geliebt werden. Aber ich bin so unsicher. Deshalb muss ich seine Liebe testen. Ist das normal? Nisei: Es ist normal für dich.
  • Du bist nicht allein: Die Mehrheit der Kämpfer- und Opferpaare weist dies auf, aber Natsuo nimmt den Preis entgegen, wenn Youji ihn emotional am meisten braucht.



Interessante Artikel